1903 / 156 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

o

Ur. Asphalt . do. Zucer. . Union, Bauges. . do. Chem. Fabr. do. Elektr. Gef. U.d.Lind.,Bauv. Varziner Papierf. Venthki, Masch. V. Brl.-Fr. Gum. Ver. B. Mörtel.

ooo

Mül. Bergwerk . Bergwerk . Müller, Gummi . Müller Speisefett aschin. Koch Prd. Neptun iffsw. Neu-Bellevue. . . Neue Bodenges. . Neue Gasgef. abg. -| Neue Phot. Gef. Ver.Hnfichl.Goth. Neues Hansav. T. ; : Ver. Köln-Rottw. Neurod. Kunst-A. Ver. Knst.Troiksh / . i. Lig. ; r.St. erein. Pinselfab. Neußer Eisemverk 1000 [90,00

do. Smyrna-Tep. Niederl. Kohlenw. E N Nienb. Vz. À avg. Viktoria - Fahrraì

Nordd. Eiswerke . o. V.-A

Gelsenk. Gußstahl Ge «Marienb.

erreshm.Glash.

es. f. elektr. Unt. Gicjel, Zement Gladb. Baumw. co. Spinn. abg. do. Woll-Ind. Glauzig. Zu>erfb. Glückauf V.-A. . Göppinger Web. Görl. Eijenbahnb. Görl. Maschfb. k. Sothaer Waggon Greppiner Berke Grevenbr. Masch. Grißner Maschin. Gr.Lichterf.Bguv. Do O do. Terr.-Ges.|: L!lfr.EutmannM. Guitsm. Masch. . Hagener GuBne, Halle Maschinfbr. B (lektr.W..

—_ MROD —_

N

[ay

ODDINDONNDORIIDODON A I ®

T

König Wilhelm König. Marienh. Königéborn A ¡ É E:

ried. Krupp. . .1.7 | 5000—500 : Y \

: n 8 0 Kattow. Bergb. 34] 1.4. i | - l Köln.Gas u.El. 4, ¿ / n C König Ludwig . A : ;

SEERERR

ullmannu.Ko. Laurahütte uk.05 (100 Louise Tiefbau (100) Ludw.Löwe u. Ko(100 Magdeb. Baubk. (10

f 90 p «As f L: E ; 44| 11: : | f M . at: e A E : i : 7 21, anneómröhr. E - D L 194,75G Mass. Bergbau 4. 80G O F 2 E Mend. u. Schw. (103)|44| 1.1. 101,70G S M

1000 |57,50b3G | Mülb. Baut:06(102) 1 11 102,50

f I ulh. Bg. uk. 2) e v

1000 116 /80bz Niederl. "ohl. 4 101,608, Der Bezugspreis beträgt vierteljührlih 4 ( 50 «K. | D _ Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30

121,00G Nolte Gas 1894 H . B00|—,— Alle Postanstalten nehmen Bestellung an; für Berlin außer A Juserate nimmt an: die Königliche Expedition

102008 d Suordy, Gs MLITL 97,10G den Postanstalten und Zeitungsspediteureu für Selbstabholer h ¿X N E des Deutschen Reichsanzeigers 57 %b¡G | Dbeuwles Eilb. (1034 | L117 |: 1017016 M auch die Expedition 8SW., Wilhelmstraße Nr. 32. ITESLE E und Königlich Preußischen Staatsanzeigers 18,75 do. E.-F (L.-H, T dan ô Einzeine {ummern kosten 25 4. Peri RIO Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. 124,80GB do. Kokswerke 4A, 100,00bzG L Pa ( 266,008 Patzenh.Brauer. L E EE 142,00bzG d IL gas

0e ee Rg M 156. : E

_— J N U

A D IES

wr | S3 | <| roAS

E CLIWRDE v

A

[uy

2 O

| pak

MOWNPUMR | 0LN

RRRERARRRRE [E D

SocESEaT| 11] |SwoBl lo

ui D Nl N Se m mm M

_—_ O

_jekt Vikt. - W. Vikt. - Speich.-=G. Vogel, Telegraph. Vogtländ. Masch.

do. V.-A. Vogt u. Wolf. Voigt u. Winde . Volpi u. Schl. abg. Vorw., Biel. Sp. Vorwohler Portl. Wasserw. Gelsenk. Wegelin & Hübn. Wenderoth . . Westd. Jutesp. Westeregeln Alk. .

d V.-Aft

0, „Aft, Westfalia Cement ( Westf. Draht-I. . 118,00bzB D Stabi rf ,00bz 0. aher 1000 [142/00 et.bzBV | Westl. Bodenges. . 1000 |83,00bzG Wicking Portl. 91,00 Wirath Leder Wiede, M. Lit. A Wieler u. Hardtm. Wilhelmj Weinb. do V.-Aft.

Se s Wilke, Dampfk. . Wiss.Bgw. St.Pr. Witt. Glashütte . Witt. Gußstahlw. Wrede, Mälzerei . Wurmrevier . Zeitzer ‘Maschinen Je toff-Ver. abg.

pi Prt [e]

do. Gummi. …. do. Jute-Sp.Vz.A de: Lagerb Beil. T SSO o. Lagerh.Bexl. S do. Lederpappen 146,00G do. Wollkämm.. 160,00bzG | NordhauserTapet. 11325bzG | Nordstern Kohle . O} Dberidli Coaiot E erschl. Chamot. 500/300 1290,00bzG do. Eisenb.-Bed. 1500/3001349,25bzG do. E.-J. Car.H. 1200/400]/100,30b do. Kokswerke . 400 1124,00 do. Portl. Zement 1200/600]91,00bzG Odenw. Hartst. 1200/6001177 20bz | Oldenb.Cisenh.kv. _ 177,25à,75bz | Opp. Portl. Zem. 1200/7001122,50bzG Orenst. u. Koppel 1000 182,25G Osnabrück. Kupfer 68,00bzB Ottensen, Eisenw. 155,50bz3G | Panzer 11310b) | Panaich Maschin. ' audid), achn. 160,006 Po i M uit ¿ Ei eniger Maschin. 1 [1000/5001102,00bz Peter N R : 1000 /107,00bzG etrol.-W. V.-A. 1000 192 25G höôn. Bergwerk A 1000 1127,25bzG ongs, Spinnerel 1200/600/178,00bzG orz. Schönwald 77,75ò78,10bz |} Pos. Sprit-A.-G. 150,00B reßspanf. Unters. 50,75G athenow. opt. J. , Rauchw. Walter . 165,50bzG | Ravenebg. Spinn. 367 00et. bzG | Reichelt, Metall . 8,50G Reiß u. Martin . 15,50G Rhein.-Nafsau 90,50G do. Anthrazit . . 115,00bzG . Bergbau 00b . Chamottel. . . Metallw. . do. Vorz.-A. . Möbelst.-W. Spiegelglas . Stahlwerke. o. ‘W.Industrie Rh.-Westf. Kalkw. Riebe> Montanw.|1: Rolandshütte . RombhacherHütten Rositzer Bruk.-W. , Zudexfabr. RotheErde, Drtm. Sächs. Elektr.-W. Sächs. Guß Döbl, E Nee fe A. E 0. as. Tonv. . 000 1150,00 et.bzB | S.-Thür. Braunk. 119,60G do. St.-Pr. 11225G Sächs. Wbst.-Fbr. 202,00bzG SalineSalzungen 120,10 Sangerh. Masch. 108, 75bzG Saxonia Zement .| : 97 0b) Schäffer u. Walker 30 Schalker Gruben bein Schering Chm. F.]1 a V.-A.| 4

do. A.| 4} Schimishow Cm.| 5 Schimmel, Masch.) 14 Scbles. Bgb. Zink/16 do. St.-Prior.|16 do. Cellulose .| 0 |— do. Elekt.u.Gasg.| 5k] 6 do. Lit. B , | 561 6 do. Koblenwerk .| 0 |— do. Lein. Kramsta! 7 | 4 S | do. Portl. 3mtî. .| 6h] 64 D. Schloßf. Schulte .} 3 |— s 29, Lugo Schneider 14 | 8 <öôn. Fried. Ter./11 112 Schönhauser Allee] 7z| 0 Schomburgu. Se.| 5 | 6 Séristgieß. Hut. 414 Schu>ert, Elektr.} 0 | Schulz-Knaudt . .| 8 | 4 14

Swanik 1 Co.| 9 | Se>, Mühl V.-A.|i.L.] m.T. Seebe> Schiffow./10 |

Max Segall .… .| 0 Sentker Wkz. Vz.| 0

Err

o

D

i ©o=>]| |ooo0 Er E E A A A H H b Ms t

—_ ©

ndldg, f. Grdb. d. Bellealliance ann.Bau St.Pr. do. Immobilien do. Majch. Pr. Harbg.-W. Gum. Harkort Brüctb. k do. St.-Pr. do. Brgw. do. Harp. Brgb.- Ges. Do L fo Beit, Hartm. Maschfbr. HartungGußstahl Harzer A u. B Bedi Eisen . .| 2

pad wr

> A N P D

—“

|&

D -_- S

O o

212,60bzG hein Meta\tw. 4 84,75G

105,00G Rh.-Westf.Klkw. 1 105,60G | \ Kreise Stol

24. | i 1 3'60G Í ; Cs tot i Der Landrat Dr. Heye ist aus dem reise Stolzenau

152.00bzG H. uk. 04 / ! die Equitable au< für diejenigen : i j : i : / ,

S RNomy. D A S Aae 4: 103208 Juhalt des amtlichen Teiles: sie 6 dem 9 Januar 1 z bschlusse neuer | Regierungsbezirk Hannover, in gleicher Amtseigenschaft in den i

1225086 | e e Goos 10211 | 14 10200B Ordensverleihungen 2c. Versicherungsverträge befugt waÜ/ 7 Für die Bundés- | Landkreis Hildesheim versezt worden.

j 3 ot bas / : n taaten Lübe>, Bremen und amburg, auf das Recht zum __ Der Ne ierungsassessor Dr. Pauly in Ragnit is der 1000 160 00D Si El u. Gas/103 4) vers 102/806? Deutsches Reich. Abschlusse neuer BersierungsverteWe ‘mit dem 1. Juli 1903 | Königlichen Regierung in Königsberg, der Regierung Gor 1000 61906 & SchudertCleftr. (1024 | 1.1. | 1000 |93,0G. Ernennungen 2c E : verzichtet. E Dr. Kleiner in iu Mel pi Ver ‘Mette ngaasefsor

C 2 . L , 3 4 13 U Ca Swultheiß-Br. 105914 | 11. 10 S Bekanntmachung, betreffend Erweiterung des Fernsprechverkehrs. T N , den 4. Juli 1903, Regierung in Frankfurt (Oder) und der Regierung h

1206/300 16506 G ain a 105)/4 | 1.1, - 105,75G Bekanntmachung, betreffend die Equitable, Lebensversicherungs- Das Kaiserliche G E z Privatwwersicherung. L ias 1 / an A ig en Rei E, O00 LO,UG iem. El. Betr. (10: 4, 10G in New York. ; 1 E

I gesells<äft (n i 2 L Een der Regierungsassessor von Rundstedt aus Hannover dem 1000 161 50 G Sn Ste 4114 102 7265G Landespolizeiliche Anordnung, betreffend die Abwehr der Maul- Jaup. I g gsassess [l

: / : | l l und der Regierungsaj}se})or 100 AOTELGOS e A Ar E R und Klauenseuche im Regierungsbezirk Bromberg. s Er rve la E4 aorgr Ma e en 2 188 Jal E M0 ut.-Misb.u. : 4 - et.bzB ! E p i i istung in den landrätlihen Ge- 1000 169 /75b C i; : kreises Dortmund zur Hilfeleistung in den lan 1200 /600/133,00 L Thile SiEpb, : 0 1 i et Königreich Preußen. Landesp olizeilihe Anordnung. schäften zugeteilt worden.

1200 /300/174/506 Tiele-Win>le 4, 106 ; Ö on vom 9. April 1896 zur 1000 |54,75b Union, El.-Ges. (10: 000 1029002 Ernennungen, Charakterverleihungen, Standeserhöhungen und Jn Verfolg der Deklaratign N dec 1806, Le

1000 [233,50 Li 4 nstige Personalveränderungen. landespolizeilihen Anordnung “Po 6. 500 194.00b4G Bess. Draht 10: 4 ) 102006 R FEN N treffend die Abwehr gegen#die Einschleppung der i | P el Rb * (10: H 28,50G Maul- und Klauenseuche inden diesseitigen Regierungs- n der Ersten Beilage zur heutigen Nummer des „Reichs- Obligationen industrieller Gesellschaften. Zeiher Masch. 4| 1.4. 200 [104'60G bezirk dur<h das aus anders S Reichsteilen stammende | und Staatsanzeigers“ wird eine Zusammenstellung der Dts<.-Atl. Tel. (100)|4 | 1.1.7 | 1009 1101,25B Zell toff. Waldh. 4 103/00bz ; S A as Vieh, bestimme ich, in Abänderung der ladespolizeilichen An- | Berichte von deutshen Fru<htmärkten für den Monat ————————— | Soolog. Garten 4, . 300 [102,25 Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: ordnung vom 9. Juni 1903, daß die S der vor-

A f Anilin, 1022| 1410| 500—200 Elekt. Unt. Zür. (108)/4 | 1,4. —— dem Generalmajor z. D. von Wrochem, bisher Kom- | bezeichneten [andespolizeilichen Atördnung sich auf das aus bo, ufv. 06 (103)|44| 1.1.7 | 5000— 500 |— aidar Pacha . Tan mandeur der 77. ÎInfanteriebrigade, den Roten A lerorden | nachbenannten Reichsteilen: #4, i A-G. f. Mt.-IJ. (102)/4 1000 |—— Aa Mod - : [101,00G zweiter Klasse mit Eichenlaub, ; 1) aus den preußischen. Regierungsbezirken Marien-

Ailg.E;G.1-T 100 : 1000500 103 20bzB R. ellst Waldh. x14 000 : dem Oberstabsarzt a. D. Dr. Prasse, OPTE Ne ets a) Wer, Fon es Á Dentsche Kolonien. Anbalt, Koblen 100 L 1000 D Ung. Lokalb.-O. 105)!4 11,147, i des 2. Pojen en V e dere dem Kreisbauinspektor few Oberfranken, S wal Ueber die Expedition des Hauptmanns von Beringe Asc affe b. Pap. (102) 43 2000—500 [103,806 rungörat von BSUS Ls E t "A - 3) aus d württembétgische ien Ne>arkreis, | nah Ruanda in Deutsch-Ostafrika entnimmt dessen Berichte affenb. Pap. 5 ogs S Versicherungsaktien. rat Beilstein zu Diez, dem Kirchenältesten, Amtsrat d’Alton- ) au en tembergyd en - | O ‘Deutsche Kolonialblatt“ die folgenden weiteren*) Mit- 1000 u. 500|—,— M Kölnische Hagel-Versich. 365G. Rauch zu Amt Bornim im Kreise Osthavelland, dem Brennerel- Schwarzwaldkxeis, J eis, C E e 2000—500 103,50 et.bzG Magdeburger „LagcleBers-Mes 635B. S ann der Landwehr a. D. geen zu | 4) aus den bavijczen. ¿sfomr Zettungen .

Berl.Braunkohb1. (100 Berl. Elektrizit. 100) 19 2000-500 [104 S, Aer): Seri S, Luer im Kreise Altena, dem Fabrikbesißer ieferantèn at „déri- Großherzo Ne>i% Lands : usee bei K i. 500 u. 200 |— tlecai e b gr“ hetens p Hermann Jde zu Berlin, dem A l 6) s Dem Großher OIeNE tMèrera marsierte ih am Südsuß der e ny

n e

| el I omAo| 2e o

Err

»> t

SSOOOWDO N ILI A EHNSADORRTNDED oco | r

E E

edwigshütte. . .| Dein, Lehm. abg. 1: Heinrichshall . .. Helios, Elekt. Ges. Pengnten Prtl.-3,

pt pri j prt pri r pri ri i i M

eig

| | owi Lo | R œlwS|lIIIo

5 > . > > > > > >

S _—— ooo Tei

DdP- pn pk per prt pk prtl Pre pk fre Prm pk df et

engstenb. Masch. erbrand Wagg. ge Hefseie u. Co.L. Hibern. Bgw. Ges. |1: Do, 1, 1E: ELL e Mühl.

=— | Sil A1 | D D

Oro | 2 Err

—_ © P Ph R wor“

_—

tDIAD j OIIID [ay > 20 r

ilpert, Maschin.| 0 irs<hbergez Leder o<d. V.-Akt. ky. ôchst. Farbwerke örderhuütte,* alte do. konv. alte do. neue do. St.-Pr. LitA. oes, Eis. u. St. öxter-Godelh. offmann Stärke! ofmann Wagg. otel Disch. otelbetrieb- Gef. owaldto-Werke . üttenh. Spinn. üttig, phot. App. uldschinsfky umboldt, Masch.) lse, Bergbau . .| nowrazlaw Salz nt. Haug, St. : eserih, Asphalt.| 4x Vorzg. .|

do. Kahla, Porzellan ./30 Kaiïser-Allee i. Liq.| o. Kaliwerk Aschersl.|/10 Annen eier «9 Kapler Maschinen} 14 KattowigerBraw. 12 Keula Eisenhütte .| 3 Kevling u. Thom.! Kicchner u. Ko. .| Klauser Spinner.) Köhlmann,Stärke| Köln. Mergwerte h do. Elektr.-Anl.| do. Gas- u. El.| Köln-Müs. B. kv.| 6 | Kölsch, Walzeng. .| König Wilhelm kv. 1 do. do, St.-Pr.20 Königin Marienh! St.-A. abg. do. Vorag.-A. |— &Königsb. Kornsp.| 0 Kgsb. .V,-A.| 0 ji do. ble! 3 | Konigoborn Bgw.! 8 | Königszelt Porall.1124) Körkbiodorf. Zu>er] 4 | 8 Kollmar & Jourd.115 [15 } Kronprinz Metall'10 (12 br.Krüger &6.1 8 | $8

| eal] 2] ||

ellst.-Fb. Wldh.|15 u>erfb. Kruschw.'10

RRERRRRRRREE| | F R

OS| S| | Li

118

R

Juni 19083 veröffentlicht.

do do D

————— | E 1 > > V M H M P P M f M —_—— —- !

|o| roc] O

1E E E E Vf VE VE BE PEn B pl E H P b bia H l M Pr m H M

"U » A 4 jerungshegzizcen Oberbayern,

ppe pu nOoOOINPINILINSPIPPS 5 --

[uy do we-

reo |

If I

74

_— © d jf Putt pa dns pk dns fs fs P

hs der Landschaft Mrera zum Kiwusee bei Kischenyi.

_— gm D |olæl1l| 1]

[1]

dv. do. 1890 (100)/44 Bismard>hütte (102 (44 Bochum.Bergw. (100)/4

do. Gußstahl (103)/4 BraunschwKohl.(103)/44 Bresl. Oelfabrik (103 4

do. Tag nbau(103)/4

do. uk. 06 (103 [44

4 do. uk. 06 44 : t teuersekretär a. Dt, * ) aus „dem E velchen. ih in vier Marschtagen beim- 500 u, 200 |—,— Victoria zu Berlin 6525G. e<hnungsrat Kleinfeldt zu Stettin, dem Steuerrendanten a. D. Birkenfeld, F Dorf r erst Mar

} do, uf. 08 (100 41 Berl. H. Kaiserb. (100)/44 : 1 As # 2 ° “B Seh y y : : o DenBV T1 A ps er CU O 9400B NOINIENE, MIRSLEK: Pg. 7FS, Heinrih Koch zu Geldern und dem Amts- und Gemeinde- 7) aus den Reichslanden Unter-Elsaß und Lothringen leiht wellige und dicht bevölkerte_ *

mnoOoS

4 5 f aid. d

a M p \ Otto Henning zu Linow im Kreise Nuppin den | im Re ierungsbezirk Bromberg zur Entladung mit | haft Luankere Luemrera, am Südfuß des Vulkans “Kirunga 1000-"500/104,75G i atn ES ior Kasse, \ der Eisenbahn gelangende Rindvieh bis auf weiteres | fa Karisimbi, wo wir am Mkingo wa Le Dan S erien. 1000 u. 500[101,75G dem Verwal!tungsgerichtsdirektor, Geheimen Regierungsrat | beschränken. - j: Troydem es mir_ hier E Hilfe l M An cel 1000—600 [104,75B Peterssen zu Hannover den Königlichen Kronenorden zweiter Bromberg, den 27. Juni 1903. Watussi gelang, Lebensmittel in genügen gen z

1000 [100/90G Klasse ò + Der Regierungspräsident. Latten ertion N die Singroemen. des durBaus [Sen

f ‘006 i / ; j k d Si tten ih d) verlassen und sih mitsa 1000—200 1101,00G Berichtigung. Dorgellern: Schleswig-Holft. dem Major a. D. Selke, bisher Abteilungskommandeur E R: die zahlreich Vodliniaien Höhlen geflühtet. Da ih “bereits 2000—500 |—,— 34 9/6 Pfdbr. 99,60B. r. Bdkred. Pfdbr. XVII im Neumärkischen Feldartillerieregiment Nr. 54, dem General- Dr. Albrecht. im Jahre 1899 hier Schwierigkeiten gehabt hatte, so beschloß —,— 101,90bzG, gestr. Berichtigung irrtümlih. Berl.- oberarzt a. D. Dr. Schulte, bisher Garnisonarzt in Jüterbog, i, einen Ruhetag hier zu maten, um den Leuten zu E DO. Hu, ES, s uyer i AHA 113/25bzG,, und Ler bisherigen Bureauvorsteher bei der Provinzialsteuer- zeigen, daß ih in durchaus friedlicher Absicht in ihr Land gekommen 103,00G St.-A. C a aun0 œ S E ; Eee direktion in Stettin, Rehnungsrat Reimer zu eau im i sélugen ale Varsucje, e den Eingeborenen u flegung E Goth. Grdkrd. Pr.-Pfdbr. 11 110,30G. Ver.-Br. Kreise Teltow den Königlichen Kronenorden dritter Klasse, U Gul e, Tee E N I " Olefer Véuko- 104,10G Artern C EtbIS: Tafel. Federfl 197,75G. Cbem. dem Kirchenältesten und Kirchenkassenrendanten, Bauer- Königreich Preußen. und vershwanden dann wieder in ihren Shlupfwinkeln. Dieser Ruhe

h S ! : c: E us h zurde dazu benußt, den auf dem Sabinyo erlegten Affen T Griesh. Elektr. 225,75B. Köln. Gas u. El. Obl. gutsbesißzer Wilhelm Philipp, dem Kirchenältesten, Altsizer Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: E s E tines ! |

10340G 102bzG. Friedrich Berz, beide zu Bornim im Kreise Osthavelland, dem Regi enb lter Preif Frankfurt Der Weit <{ führte uns bis an den Rand des Bambus- S N: Ne a ; s Regierungshauptkassenbuchhalter Prei zu F r Weitermarsh ] Rand de! 8820 dem Steinmeßpolier Ferdinand Wink Uer eren ua a. O. bei seinem Uebertritt in den Ruhestand den Charafter | waldes, glehsalls am S A Druoa fa Kari, m T Sade 0408 dem Fabrifausseher Johannes Klapproth Men | als Nehnungarat zu verleihen daft Kansente de iee s den qu ida einftemenden. Cin um « rel e  T < C - L c # H G Y 9 F ( ¡F ri ; ( j ira im Kreise i : M En g L geborenen herausgehauen war, ermordet. Ein Grund hierzu war für " “hem Fabrilonten Frid, Giefe Ju Hohenlimburg im Kreise | gin sterium für Land wirtschaft, Domänen | fle Beztitruna ie fene Wehe vorhinher. „8 Stein ju t Jserlohn die Rettung S : : und Forsten. den näbsten Tag in Kansense zu verbleiben, um die Schuldigen zu be-

onds- und A b y Li e : Gol t Troudem indessen der ganz geheim gehaltene Abmarsch der hierzu Ot F nd Aktienbörse Dem Rittmeister a. D. Jou anne auf Malinie bei Pleschen beflmmten bteilung auf Morgens 4 Uhr festgesezt war, erhielten die

1000 uy. 5001101 25G Berlin, den 4. Juli 1903. und dem Majoratsherrn V on Stiegler gui Sabotka, Kreis (ingeborenen durch aufgestellte Wachen von Berg zu Berg Nachricht

Der Mangel an bélebenden Momenten ließ voraus- Pleschen, ist die silberne Gestütmedaille verliehen worden. von meiner Absicht. Die Asfkaris fanden daher auch bei ihrer An-

sehen, daß au< heute, am Wochenshluß, die Börse Deutsches Reich. funft am Morgen die Dörfer verlassen und das Vieh fortgetrieben.

do. do, uk. 07 (102)/44} in ruhiger tung verlaufen werde. Die Berichte i : A : Die bei der Ermordung des Trägers beteiligt gewesenen Dörfer

Donnerêmareh. Io i a fE R [par grdloER Die berufs- Seine Majestät der Kaiser haben Allergnädigst geruht: wurden abgebranut. An Bieh wun aue Gg ES legen A

9. u | 1,17 | “i mäßige ulation ah nit ver- \ j Gilfsgarbei i Kolonialabteilung des B, ommen : 2 Rinder erbeutet. Die mi egleitenden Watusfi e y Dortm. Bergb. I | anlaßt einzugreifen, zumal das Publikum ih dem ständigen Hilfsarbeiter in der Kolo g Angek

i 5 legati ax j ao _ | daß der Msinga si in dieser Gegend no< keinen Gehorsam habe deizt Sire) „Senerw) 17 | Js auch heute äußerst zurü>haltend zeigte. So- Auswärtigen Amts Hoepner den Charakter als Legationsrat Seine Excellenz der Staatsminister und Minister fâr | daß der Msinga h nes ne rar mit mir diesen Wey gegangen

Ey i weit bei der vorherrschenden Lustlofigkeit überhaupt zu verleihen. Handel und Gewerbe Möller, von Kiel. wären. Für den Rü>mars< würden sie cinen mehr süd Weg Dén ne i : s die e e ber ick Ia le, Tes im wählen. 23, Oltober passiert ir auf ausgetretenen und versumpften üsseld, Draht (105)/44] 1.1.7 | o, ee anfangs e als s<wa ihaen, be- L D tag : y m 23. o assierten wir au C | Elberfeld. gan 105) E 10) ! sonders eröffneten einige D E wie Der Marineintendanturregistrator Hein ift zum Geheimen Abgereist i Pfaden den am Südfuß des mit Schnee de>ten Vulkans Kirunga Electr .Liefergs8g.(1 Res j y darpener Bergbauaktien, bei n in \{wächerer Negistraturassistenten im Reichsmarineamt ernannt. der Direktor des Verwaltungsdepariements im Neichs- | f Karisimbi sih hinziebenden Bambuswald und gelangten erst nah Cer tun. 4. : 206 rvens, Von Hüttenwerten stellten si<h Bochumer 0 marineamt, Wirkliche Geheime Rat Perels, nah Helgoland | einem Marsh von 74 Stunden in das Lager am Steilabfall der g Wow. . (109) A, M Gußstablaftien niedriger. Jm Verlaufe konnte und Curhaven in dienstlichen Angelegenheiten. Mhungweberge. Westlich des Kirunga ka Kari mbi deigten gus der den rdmannsd.Sp.(105)|4 | 14101: 3004- [d die Tendenz ein wenig befestigen, do größten Teil des Tages in Wolken gehüllte Krunga ticha Mikeno und ankf. Elcktr )| ' ; lieb das Geschäft in engen Grenzen. Der Bank- Bekanntmachung. M weiter nah Südwesten der Kirunga ts<ha Ninagongo. o er am ister u. Roßm. aftienmarkt zeigte die geringsten Veränderungen. y kehrs Mturabah, am Steilabfall des t mdr besuchte mich der

enl Bergw. 100) Le E gr 9 wurden Canada Pacificaktien Erweiterung Dae E Ra ehr agi der Barthelemy, Superior der Missionsstation Ugundu in der org-Marie x au<h für Prince Henriaktien bestand Der Fernsprehverkehr zwishen Berlin und Wyvin andshaft Bugoie. ; - Br: Di cinige M age. Von fremden Fonds lagen (Bz. M iy Sehnde, Sundern, Wasserbillig ist eröffnet Nichtamlliches. Am 24. Oktober passierte ih die pwischen dem Kiwusee D. Gem eft Unt. , do. uk. 06 L.C,

_— =|

Brieger St.-Br. 108 | Buder. Eisemv. (103)/4 BurbachGewerkschaft| unkv. 07 103)!5 Calmon Asbest (105)/44 Central-Hotel I 119 4

Pt Pun J Pi Pri Pre Pr F Puck n Peck F I

O

Vin fn ft Prt Per Prt Prt Jr Pr 1e Prt é pu J J f e) J 2] I O

|>| Co _—

æa®P ; U ps »o|o T E E E E E É O E E V 1E 1E

. S

uns Hs = =

O

-— -_— +——

eti det Di Pren Spree ree redi Sd Jer Pera reh Spree rend Peer Pre Pren Jed Pren Pereedk Drnck Þ

|

do. do, Il (110)44 Charl. Czernih (103)|44 Charl.Wasserw. (100)'4 |

tos | | o

t d I

em.FGrünau(103)/44]

pt J) F J f f I

C

z ? 1906 (103)|44 3,006 o, unk, 1906 | E 117,10G Constant. d. Gr. (103)/4j U 0 19/¡bet.bzG Cont. E. Nürnb. (102 [1000/600]160,75G Beribtam

| 1000 88,10G Dessau Gas . 1000 1116,.00G do. 1892

1% [ies

| 118,506 Dt. Aïph.-Ges. | I 104,00 do. Kabelw. uk.0: 1000 193/00bzG do. Linoleum

143,75H do. Wass, 1898

160,00G do. do. uk. 06 4} r St. 1200bzG Dt.Lur.Bg.uk 07(100)'5 |

I OO00

T

( em. if. 1906 (108 14 |

“J dund J J

103)! 103

R ent fi set unt ut

4

L L E E En E

j Ï

d E e n n is Wi di Wi |

- © OoOoOPES —_ Ï 1 S E E E E E e S C) 1 MEO Ma

l ues

T S S Ls

üppersbuich. . .[11 110 Fung TroibGemen 016} C ürstend.- Ges.) i. Lia. Kurt. -Terr.-Gel. .| i. Lia. Ee Tb be

app, Tiesbohrg./10 iegen-Solingen aus ummer fv.| 3 | iemenso, Glaeh.|1 aurahütte . . . .110 iemends u. Halske!

do. i. fr. Verk. q imoniue i Car euen, Str. j | Sidendoise: Porz.! Cedp i Summiw pinn u. Sohn . gs daruze . 6 pinn Rennu.Ko.

opoldshall tadtberger Hütte! do. St.-Pr.| i Feu! -Jolefst Pap.!

tahi u. Nôlle . .| Ludw. Lówe u. Ko. 1 tarkeu. Hoff.abg.' Lothr J

taßif. Chem. Fd. de S Fe. Chamotte 1 Louise T icfbau kv. : izit. .| T6! - aäbeger Mag 1

-——

=—] pet J} J I

F T T T T T

"<4 o T etnc M prt port pur prt DÈET gert prt gut gert prt pt gt nt Ex

[ol iele++Ell+|

amter

D fem Vis Dent Pet Q) Pert m} vin et I Ô 4 Dent Peri Us: rect et Per s Peect 2} Pre

G E E

q

—_. I | Om OR

| ol |--Ͼ L e d n dn

M

9

So

Ï

do. Gristow. .| 0 |\ do. Bulkanabg.) | St.Pr. u. Akt. 8/1 tobwafsser Lit. B dbr Kammg. . tocwer, Rähm. . pi nene Daiaeiegei toe M rger M. i/

den dd,

.- S e. D

I] lw] I

ed ernt nd rent age unts@ Mae rend graue nd nt Ged anen at t mt Ÿ —Ì —Ì t —Ì Ì met ent m q. Ì o Ì vent zu

—_—— —_—_—_—

U A wt | _>-_—

aut wud J J 2.

Gocel «g ere Tendenz zeigte die 2} | i óhnlihes Gespräch bis zur und dem Vulkan Kirunga ts{<ha Ninagongo liegende und nah den 0 G Der ups für Índustriewerte T g S o beträgt T E : Deutsches Reich. Soden hin absenden E ees E Es _bon (2 pan j ig ohnen- un i

B M Mer FIe ne Wasserbillig en t M Preusen. Berlin, 6, Juli. reihte sich hier an Hütte. X habe während meiner nun- 2) im Verkehr mit den übrigen Orten je 1 « S i j mehr achtjähri Dienstzeit in der Kolonie ein derart di Berlin, den 4. Juli 1903. Der Wirkliche Geheime Oberregierungsrai im Reichs- | Frvölkertes Gebiet no< nit peseben. : Kaiserliche Oberpostdirektion. eisenbahnamt Kraefft ist in diensilichen Angelegenheiten nah | Färdiger Zuzug aus Kameronse, Kischari Telebal ‘| Eisenach abgereist. gewesen. Ih | die

i Bugoie auf etwa 150 Der Bevollmächtigte zum Bundesrat, Königlich bayerische Î 910 m liegenden Mis Gen Fralmzer à la dais der Armec Nitter von Endres hat ih E atr g P ada cinen Bes

Berli ssen. jeigen, daß Sen Regierung und F O wi M L AURNA RNeichsaei i d i Bevollmächtigte zum Bundesrat, Großherzoglich nehmen dnde. oie Ges F Me ahe: Nt B Grund g Cas E E See ne sächsi Ge Geheime Pegotantost Dr. Paulssen ist mit Urlaub finden Bis Harthetemn, Glase Lu D ihsgeseßbl. S. 139) bestellte tbevollmächtigte der | 99 abgereist. S mit der deften Equitadle. Le ensvers(Gerungsgesell[ haft der Ver: D Der Degierungüra! A ur, Qungsira s n eran B und jedefzeit wic Arbeiter in genügender Anzabl ini j Out, A at Dr. Kar öniglichen Regierun ‘ombe Regie E Gründler aa tan an E dem iserliden Änfsichtsamt für | Wagner in Bromberg der Königlichen Regierung in Rosen *) Vergl. Nr. 143 des „Reichs- und Staatsanzeigers" vom Privatversicherung unter dem 29. Juni 906 angezeigt, daß | zur weiteren dienstlichen Verwendung überwiesen worden. 20. Juni d. I.

@ U -.

—-S R is qud zud zun qun L

0 E L R n R n a E R En n 4 4

nen

T T >

O0) RNOoOIOXOS

_——1-1=

4 n f 4 R a

do.

do. U Ai Terr. N trt.

do d do. údwest nien Mgen

ton.

. Sl E E hall,

|o0| | cou NUuUeUISs © __

D S S N T N TGSTGTRTT Se Aer

iGacoeee&

oos? Ï o? uucs | a s es SPSD gnd dd ded uts ded denb dend paeb (zud jen

P

p

S

-_

Ade ar R era ente

L)

m m e: a s eet] ||waeouo| aco! |

J

O LPELOCO ojocoji s T

-_——_

%

_—_—

Ww_—_— B]

#