1903 / 156 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Hörde. [28920] | Nr. 16 H. Waruke, Kolberg, gelöscht worden. } gegangen, der es am bisherigen Siy unter der | mann Jucafso- u. Rechtsinstitut In das Handelsregister ist heute die Firma „Louis Erg, gelei l ch Hero

. [d ; 4 Leßtere Firma if auf den Kaufmann Gustav Gehrt | Firma „Maschineufabrik Philipp Stillger‘/ | Mannheim. 1 A ch Í É B E t Í i Q e Halbach, Buchdruckerei, Buch-, Kunst- & } hier übergegangen. (Nr. 137 delsregistec A. fortführt. Inhaberin ist Wilhelm Frey K

Ga o Dardlungs zu Hörde, Inhaber Kauf- | Kolberg, den 29. Juni iter A.) 1 Eibitoigobafen a, Rh, 30. Füni 1908. Ti Feb MWeihenhauf, in Mennkeine n Ehe

1 9. : L i Nannheim. : D t N 9 ? d y ? S ? b örde, einget den. Königliches A i Kal. Amtsgericht. : mann Lonis Delta m Pbrde, End o Rönigliles mige S0 or] uf Bli mat 2 enan, Me zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger. Hoerder Kreiszeitung, Louis Halbach“ ist | Im hiesigen Handelsregister A. ist Am 2. Juli 1903 ist eingetragen : Geschäftszweig: Agentur-, Kommissions- und q, : : l erloschen. 16. d. Mts. zu der Firma | 1) bei der Firma Conr. Frit Becker in Lübe: | kassogeshäft. M 4 15G. Berlin, Montag, den 6. Juli 1903.

Hörde, den 1. A G niiéibi ; E 146 am i mtsgericht: l ogen SUNPger ehe und Derlien in Lübe. Großh. Amtsgericht. I. | S R dieier. Beilage, ta terléber bie Betten ch5 ven Gieiveló=, Sfiterceiie Méreind: M / alten sind, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel y : 3) die offene Handelsgesellschaft unter der Firma | bei der E C. Nommel, hier, heute der {Wi Frie Schirmmachers Johann Adam Gebhardt. „Die Firma ist erloschen.“ - uwe) F Cte da

rich Techau, Feuéranuzünderfabrik in | Ietziger Inhaber: Kaufmann Carl Johann Heinrich Maunheim, den 27. Juni 1903. f: 98490 b. Nr. 30 am 27. d. Mts. zu der Firma Leopold | 2) die Firma Friß Becker in Liübeck. Meiningen. 4 ; die 1 C Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, dec Urheberrehtseintragsrolle, über Waren- E s Einge iere ie L ] Mee in Lens M ros 3 N abnbec: R R, Conrad Frit Beer in Lübeck. | Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fa C der Eisenbahnen enth . Adam Gebhardt in. Hof: Spezialschirm- eingetragen worden : Î [ D [8 t D @ i herige Inhaber Carl Rommel, hier, gelös - - S Î R L edrich Jungkunz in Lichtenberg : Offene | Lehe, 27. Juni 1903. i Persönlich haftende Gesellschafter: _ dessen Witwe Hermine Rommel, geb. ole fis Zen La E an C regî C V Q el Ê Cl +* (Nr. 156 D.) elégefellchaft num Betrieb eines Kolontaltwarene | Der Gerichts} reer Königlichen Amtögerihis | chiedri@ Zosias Amandus Leibner, deide in Libeck. | Meiningen, den 30. Juni 10 Î Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der Cs E fun ia und L Sri a bicfice E, s Die Gesellschaft hat am 1. Zuli 1903 begonnen. t Go Amtsgericht. Abt. 1. Selbstabholer auch dur die Königliche A Npediron des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Bezugspreis beträgt L #4 50 5 für das Vierteljahr. Einzelne Neuer kosten 20 S. Bit bon ebtenterg ein ees dwih : Dies Nr: L i etragen worden ¿ ; Bie D E N E obann B Sis Ties n BSEN Â Meissen. T DRE L (25010 Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 s. aeger ie in Markt-Re : Diese e Firma Rosa ornuer in Lehe B Im Handelsregister des unterzeihneten Amtsgerj E . a j G f , : | : : : [4 t b. M, j E E E n E E Ee Nosa V Sem Friedrich August Christian Shmidt in Lübeck | Gevr Berauhardt & Co: in Meisten Le | Handelsregister. | veschräufter citung ‘n Ri E | in Plauen beireffend: Gusiavidoipb Oeliriegel ist | 4 W. eingettägen worten Deut Koniicaia Sil 4) Por A E Schönwald, Aktieugesell- | Lehe, den 29. Juni 1903. ist Prokura erteilt. : i folgende Einträge bewirkt worden : enh Neumünster. [28935] | Die Gesellschäft hat sich am 25. Juni 1903 dur | ausgeschieden; Emma Hermine verw. Hellriegel, schaft: Die Erhöhung des Grundkapitals um Der Gerichts\hreiber Königlichen Amtsgerichis. 5) die Firma Johann Böfsow in Lübeck. D

| Levy in Schwerin a. W. ist Prokura erteilt. i L ó ivatus Eduard. B | s E e “13 | Beschluß der Gesellschafter aufgelöst und ist in | geb. Baldavf, und der Kaufmann Curt Alfred | Schwerin a. W., den 27. Juni 1903. 600 000 é dur Ausgabe von 600 auf den Inhaber | Leipzig. R A T [28501] Inhaber: Kaufmann Johann Heinrich Theodor S T L Privatus Ernst Mori Vet l es uner, Ne eger R etten: | Liquidation getreten; als Liquidator wurde Rechts- | Päßler, beide in Plauen, haben das Handelsgeschäft Königliches Amtsgericht. lautenden neuen Aktien wurde unter entsprehender | Jn das Handelsregister ift heute eingetragen wörden: Bössow in Lübe. in Wachwitz sind ausgeschieden. 7 Abänderung des § 4 des Statuts in der General-

i - 4 mit dem Siy in Neumünster ein- anwalt Hermann Lust in Nürnberg bestellt. als Gesellschafter übernommen ; die Gesellschaft hat | s enwerte. É S E OEE N: PEP 28950} ; t T 6) bei der Firma G. Böning & Co in Lübeck: 9 ; Gi / gesellschaft“ mi ; 5) Wm. Hennighaußen in Nüruberg. am 1. Juni 1903 begonnen ; die verw. Hellriegel ist | T S, F; é h versammling ‘bom 2. Juni 1903 besloffen Und ist | ; 1) auf Blatt 11 848 die Firma Rudolf Arnold Die Firma ist erloschen. E S und PoigMitdhauer n getragen worden. Der E Os f ist am Das Geschäit is auf den Kaufmann Hermann | von der Vertretung der Gesellschaft ausges{lossen; | Die Firma Carl Doerth mit dem Siye zu ViN U erfolat Dio Aktien wutden zu deim pollèk | L EN, Ler Amann, Herr Gustay, Rudolf | F) bie Firma Eduard Lüth in Lüibe(k. N See ME, MRENE E M e CAA 24. März 1903 be er Bettics von | Senkeisen in Nürnberg übergegangen und wird von | die Prokura des Curt Alfred Päßler ist erloschen. Ssytwevte it i Hegen Page m E E Betrag von je 1000 4 nebst 49/9 Zinsen seit 1. Ja- “Al j b L \châfts in. Betrieb eines kauf- | „„Znhaber: Kaufmann Eduard Friedrich Lüth in | Meißen, am 2. Juli 1903. Gegenstand de nten ens er Met e L Aus- diesem unter der Firma Hermann Senkeisen | Plauen, den 2. Juli 1903. j gelöscht. A nuar 1902, zuzügltch eines Agio von 1,828 9/0, aus- unen Dae A0 au Aoeatue GneS S) ; A F W h ll in Lübect * Königliches Amtsgericht uf E Drlchätten i Fidene Mednuna a Ee D ile, die Pau E 2 Das Königliche Amtsgericht. E KönigliDes Amtsgericht egeben. j ’] 8) bei der Firma Wilhelm Mull in Lübe: D i & ; j isherigé Firma sowie die Prokura des Kaufmann S V S Es g p TGcebiev & Gérha in Oberkogau: Am | ; 2) auf N 11 e die Firma Urban & Co. Jeßiger Inhaber: Kaufmann Carl Friedri Wilhelm Metz. Bekanntmachung. 12890) Zwecke der R guon, L T Hermann Hennighaußen sind erloschen. Plettenber&¿. . | [28944] Sonderburg. Bekanntmachung. 98951] im | in Leipzig. Gesellschafter sind der Schriftseßer Mull in Lbeck Im Gesellschaftsregister Band 1V. Nr. 682 wur Das Grundkapital beträg M und is 6) Anton Kohn in Nürnb In unser E Abt. B. ist unter Nr. 5 In das hiesi delsreaister Ab i 30. Juni 1903 Ernst Herda ausgetreten, während im | Herr Hermann Wilhelm Richard Urban und der L E ; heute bei der Firma „Rombacher Hüttenwerk in 1000 Aktien zu je 1000 4 zerlegt. Die Aktien E R R: ; heute die Gesellschaft mit beschränkter Haftung | ; „In das hiesige Handelsregister Abt. B. ist heute übrigen Gesellschaft, Firma und Geschäft fortbesteht. | Verlagsbuhhändler Herr Karl August Forschner 9) bei der Firma O. Meyer «& Co in Lübeck: | A Ga. Cnagtrat ert lauten auf den Inhaber. Der Vorstand der Ge- Der Bankier Mortin Kohn in Nürnberg ist seit Wilhelm van Almsick «& Cie. zu Eiringhausen bei Nr. 9 der „Alsener Dampfmühlen - Gesell- Hof, den 1. Juli 1903. beide in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 29. Juni 1903 Jeßiger Inhaber: Kaufmann Oskar Friedrich Karl Dur GMQETTAgEN, ; aue ‘mindest ; 30. Juni 1903 als weiterer vollberehtigter Gesell- | jj t des Unt ist die | saft“ in Sonderburg eingetragen: t i: i O R rch Beschluß der außerordentlichen Gener, sellschaft besteht aus mindestens zwei Personen, f b Lea tbr i b L eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist die | " "Das Grundkapital ift K. Amtsgericht. errihtet worden : Bs g eugeegy A Hugo Iörs, Ww Effing | versammlung der Aktionäre vom 30. Juni 190 | welhe vom Aufsichtsrate gewählt werden. [da N cintetrcten Firma bestehende offene | Herstellung und der Vertrieb von Metallwaren. Das | p beträgt jeyt 140 E 100 000 G Herabgeseyt Inowrazlaw. [28922] | (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer Buch- Nachflg. in Lübeck: 8 ha 9 | die Erhöhung des Grundkapitals der Gesells Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | 7) Brüder Stein in Saaz mit einer Zweig- | / tammkapital beträgt 20000 4 Geschäftsführer | - Sonderburg, den 27. Juni 1903. Im Handelsregister Abteilung A. Nr. 314 ift die druckerei) ; : L ps ; ; von 20 Millionen um 4 Millionen auf 24 Million im „Deutschen Reichsanzeiger“, im „Holsteini- | Bel ane ist der Kaufmann Wilhelm van Almsick zu Eiring- . Qönialices A ! La k T PA 3 Blatt 500, betr. die Akti ll Jetzige Inhaberin : die Witwe des Lazarettinspektors 9 x i 12a G l N niederlassung in Nürnberg. haus E t die Gesellschaft, ind d niglihes Amtsgericht. Abt. IL. Firma W. Niedbalski, mit dem Siße in Juo- ) auf a , velr. die engesellshaft Rudolf Ibrss, Elise Marie Johanna Dorothea geb Mark durch Ausgabe von 4000 Stück neuen auf dg {en Courier“ und im „Generalanzeiger für BIeu- Die Gesellschaft hat ih am 30. Juni 1903 dur ausen. Er zeihnet die Gesellschaft, indem er der ati A pa: Ca, 4 Ee A Ber der Kaufmann n D MEOr ne ies N t Wettering M Ee . Inhaber lautenden Aktien über je 1000 46 bes{los cmnlinster j WLZ Ge AEC R efóiat Beschluß der Gesellshafter aufgelöst; die Zweig- Gri D ive R Ti Ee E B ETK: 68 A Bibel inie U [229621 it Ni i i en. : e rrn wermann h E worden. ie Berufung de ; ; ) D a ag ; j a Iw fen 20. Sant 1903. Mähnert il erloschen; j G H oie E e S reh hend Diese Kapitals8erhöhung is durchgeführt. T durch einmalige öffentlihe Bekanntmahung und Meral, a Ns Wurde dur Je Dauer von drei Jahren geschlossen. Er gilt als | C. G. Knoch & Sohn Junh. Max Lehmann Königliches Amtsgericht. 4) auf Blatt 5358, betr. die Firma Frauz 2 6s udustr e s gnie beri g Ausgabekurs der Aktien ist auf 150 9/6 festgeseßt. zwar spätestens am 22. Tage vor dem Tage der Ge- Fortführung der Firma auf den bisherigen Gesell- jedesmal um drei Jahre verlängert, wenn er nicht | in Oelsuitz betreffend, is heute Lag ragen worden, I e c . in Leipzig: Der Kaufmann Herr | Unter der Firma: Fr. Ewers S. CIuhaberin: | "H 5 des S | s alversammlung unter Angabe der Tagesordnung. L g N En PWLELA x \pätestens se{ch8 Monate vor Ablauf der Vertrags- | daß die Firma künftig Max Lehmann Itzehoe. Bekanntmachung. [28923] Fr Dinkler in Le pas: r Kausmann Aktiengesellschaft für Cartounagenindustrie) er Z es Statuts der Gesellschaft ist enb ner 4 g g g 9: | hafter Kaufmann Gustav Stein in Nürnberg über- | ¿; L IENRLA g g rar Fn unser Handelsregister A. Nr. 58 ist bei der [fred Albert Erdmann Vinckler in Leipzig ist als in Lübeck : \prehend geändert und lautet jeyt: Das Grun Die Gründer der Gesellschaft sind: gegangen. / frist gekündigt wird. : Stollberg, den 2. Juli 1903. Firma Carsten Kordt am heutigen Tage ein- Peer E A Gesellschaft ist am | "Hie dem Alfred porte und dem Kaufmann apita, de BolellGalt berat L Millionen Mat y Ene E Eh ram 8) Ludwig vou Berg in Nürnberg. aaa Kartocorit Königliches Amtsgericht. : Oie Fi : ; . «Zu er rden; : eingeteilt in Ü ien zu je 1000 «B abrilant o Heinr a 1 ; s b Els. P ifelter Wa E erl Brôter in Shehoe ectellte , 5) auf Blatt 7769, betr. die Firma Gustav Uhl Dein A erlo N er, beide zu Lübe, erteilten | welche auf den Inhaber lauten. 3) Brennereibesißer asper Braasch, ift bas ae R ia Ntenbere Mer E E ad. Rostock. [28945] i orre Anga M Band VII unter E 8 Prokura. in Leipzig: Herr Gustav Uhl ift als Inhaber aus, Dem Kaufmann Paul riedrih Nikolaus Meyer Meg, den 2. Juli 1903. 4) Fabrikant Ernst Bremer, betriebene Ges{häft auf die Kaufleute Heinrih Walther | Zur hiesigen Firma: Frau Clara Rühl ist heute | Aladar Wittenberg in Straßburg. _ Inhaber Itzehoe, den 26. Juni 1903. "nrue Der Buchhändler Herr Carl Paul Curt in Lübeck is Prokura erteilt mit Beschränkung auf Kaiserliches Amtsgericht. 5) Gastwirt Heinrih Engeland, und Georg Hofmann, beide in Rlenos über- | eingetragen: die Firma ist gelöscht. ist der Bandagist Aladar Wittenberg in Straßburg. Königliches Amtsgericht. Abt. TV. 6) auf. ae E E Firma Auker- | den Betrieb der in Lübeck bestehenden Zweignieder- S RE Tee ) mor E A [28080 7 aale Kubwig Mere b Friederihsen, | gegangen, welche dasselbe in Offener Beiet aft jet Moos, Lu S ZUE J, niitdé S Geibästtweig: Bandage- und chirur- Jever. 28921] Electricitäts - Ges ellsch aft mit beschränkter laung. s i : n unjer FFirmenreg!\ter eute cingetraga 8) Kaufmann August Gnußmann G 1. pril unter unveränderter Frma weiter- roßherzoglihes Amtsgericht. gishes JInitrumentenge]cha}t. In das Handelsregister der Abt. A. is bei der | Haftung in Leipzig: -Herr August Bernhard Bar- r kann die Zweigniederlassung nur in Gemein- | wen 955, Fi ia 9) Kaufmann Wilhelm Hauschildt führen. j : Schleswig. Befanntmachung 28946 and VI unter Nr. 180: ; irma „Gebrüder Groh, Jever, eingetragen : | nikol- 9 O N IFRFT ; schaft mit einem Vorstandsmitgliede oder in Gemein- Bei Nr. 255, Firma: Apotheke ia Zündot : ; , 9) I. L. Walbinger & Meuschel in Nürn- ‘a ; ster bt. A. Nr. Die Firma Marie Bolicot in Straßburg ist er bisherige Gesellschafter Hermann Carl Friedri " Seivuie Va] Geswäfisführer en. schaft mit einem anderen Prokuristen der Zweig- | am Rhein von Albert Hellinger in Zündorj, 10) Sauer E berg. : en S Dee Schl Le erloschen. Ble: Groh ist alleiniger Inhaber der Firma. N Köni liches Amtsgericht. Abt. I1B MSLTNung pee B NS 100 FeRE R. Miete it A 12) Bro jereib sier Gustav Boës Die Prokura des Kaufmanns Hermann Pren ist Inbaber Kaufmann Jacob Ferdinand Petersen daselbst, Strafiburg, den 1. Juli 1903. Die. Gesellschaft ist aufgelöst. LengaselR, e 28097] | „1N bei der Firma Boye & Schweighoffer | Bei Nr. 99 Firma: Josef Spiel bier: 13) Sthlachtermeister Georg Köster dri) Anna Weisenfeld in Nürnb it heute gelöst worten. / Raiserlmes ROMerKt. ver 1903, i 30. ] Q Tbe in Lübeck: Del Ar. 99, Firma: Fose el hier: n : T Igna eisenfeld in rnberg. i fta A E e E robberztides Amtsgericht. Abt. I. Sitas E e 6a E E anblungegewjen ihelin Pans Adolf Be e LS î met F: L E Lu 5 E fai var jg A pg E Gma R T Se E es Arciggeridt, Abt. 1 S Danbeldregifter Abteilung A. ist unter Ne 11 ruh 4 : d f s in i teilt. ei Nr. 66, Firma: u er: & : E rnberg, 1. Juli s i aeitia A du ey 2 Karls ©, E igbun [28995] gesellschaft, in Lengsfeld erngetragen worden: PeG Lübe. "Das Nette ie Me VIT. Bei Nr. 36, Firma: C. Thill in Nieder-Zü N Ua U ret Moll & Robwer K. Amtsgericht. Schlotheim. Bekanntmachung. [28947] t fs arien ny Ÿ trie S n das Handelsregister A. Band Ill D.-Z. 155 Mainz. [28504] : : 18) Trikot brikant Karl Schütt , fa chung. [ ] t T* | eingetragen worden. Der frühere Inhaber Friedrich v | Vorstand ausgeschieden. An dessen Stelle ist der Bei Nr. 50, Firma: Geschwi otagenfabrikant Kar ütt, : : : Aug. Reuschel & C ier ist | Angetrage Seite 311/12 ist zur Firma f : Fabrikbesier Paul Reuß in Eisenach als Vorstand In das Handelsregister wurde heute eingetragen : Bei Nr. 204 N. A Serpate Genn hier 19) Fuhrwerksbesizer Johannes Selck, In unser Handelsregister zu A. 92 wurde ein- gene S on B E iese e an L Bartsch ist gelöscht. h „Samson & Co. in Stuttgart mit ejner Zweig- | bestellt. i : 1) Jean Müller, Mainz. Richard Erler, | Kei Nr. 353, Firma: M. Schneider Nat 20) Papierwarenfabrikant Friedrich Theede, E Teilbab r Morit Moses Löwenstein zu Offen- | gesellschaft in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt Striegau, den 30. Juni 1903. m ung in Karloruÿe Spuren. V Dem Direktor Ludwig Roß in Lengsfeld ist Pro- E in M h g ai nid galtemer folger hier : 21) Rentner Karl Thießen, bak a Mr ift DY i oes To0s Pes e | Fle worden ist, daß ihr vier Kommanditisten beigetreten Königliches Amtsgericht. Nr. 2. 5 t Stutt i j | ; ; ellschafter in da äft ci . Die hier- e a c Ì 7 ; ; Q c h, K Î L ata G Firma daselbst auf Jakob Mannheumer ift mit der | kura erteilt. Gr ist nur in Gemeinschaft mit dem | drch begründete offene Handelsgesellschaft hat am Die Firma ist erloschen. R N) Pian een Lum, Moritz Löwenstein & Co. daselbst ausgeschieden. | sind, sowie daß der Kaufmann Karl Stephan in | Trier. - : 28630] Firn k ENEULE (ic Giutttntt, Adétgegnngen wibeaib N 4 DeFtneingg, Der ete IGANs ermächtigt. | j Suli 1903 begonnen g Mülheim fe Dedrate den e Juni 1903. Si / E fsengießereibesiter Christian Vos Der verbleibende Teilhaber Willy Spielmann, jetzt Dn Ua eee e Ee Bl Heute wurde snler Nr. c des eToes ee e L “m ce engsfeld, den 2. JZull . : : Königliches Amtsgericht. L L O Or D Â io E Vertretung der Firma unbeschränkt ermächtigt | registers A. eingetragen die Firma „Johann Bru : 9 p : ck2 ; 2) Ferdinand Levy, Mainz. Das Ha - g g Dr Ç 5 zu Offenba a. M. wohnhaft, führt die Firma als | zur retung de! C ermachug g r La idt voë seitherigen “lge gut: Ama pa Großherzogl. Sächs. Amtsgericht. ges ain “du Josef Kahn Toniwiann in Mais München. Handelsregister. - [208 26) Fcitaat Dinrich Wittorf Einzelkaufmann unverändert fort. Die der Ghe- ist und daß die Gesellschaft am 1. Juli 1903 be- | zu Trier ¿ Inhaber Bauunternedmer und Bau- ; O En ; Loslau. [28928] | 7 f; 4e R L, E l. Neu eingetragene Fi ) L) ALZO) E ¿ce ' Mori Q j , | gonnen hat. gewerksmeister Johann Bruch daselbft. nna Gutheim weitergeführt wird. ; t übergegangen, welcher solhes in unverändèrter Firma „ieu eingetragene #irmen 27) Architekt Karl Göttsche frau des vorgenannten Moriy Moses Löwenstein er L i ; Kariörnÿe, den 1. Zuli 1908. d Miran: F Bciwinky: Loslau 2 26 S bei | fortführt. | K T Brot Reih E Va e voi Wn -- 28) Direktor Richard Janus, teilte Prokura ist von obigem Tage an erloschen. Schlotheim, den 2. Juli 1903. Trier, den 30. Juni 1903. Gr. Amtsgericht. 111. er Firma J- : am 26. Juni | 3) Heinrich Grün, Mainz. Die Firma ist | Kaufmann Georg Reichart in Mün

| : n 29. U! teicha hen, Manufak 99) Direktor Friedri Köster, Offenbach a. M., 2. Juli 1903. Fürstliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. 7. Klingenthal. A [28924] Ln eingetragen worden: „Die Firma ift erloschen. waren Engrosgeshäft, Herzog Wilhelmstr. 19. ch Köste

s | ! 30) Kassierer Johannes Voß, Großherzogliches Amtsgericht. Schneidemühl. Bekanntmachung. [28948] | Trier. H aen Auf Blatt 265 des Handelsregisters ist heute die Loslau, Königliches Amtsgericht. 4) Rheinisches Weinversandgeschäft Heinrich 11, Veränderungen eingetragener Firmen.

——

E E E E

autet.

ä in Neumünster. 989: In das Handelsregister Abteilung A. ift unter Heute wurde bei Nr. 347 des biesi Jandel8- Firma Hildegard A. Seemaun in Klingenthal L „2g9q | Sithel, Mainz, Die Firma ist erloschen. l) „Süddeutsche Cementwerke, Aktienge e Weäader baten sümiliche Allien fiberitociinen. N intec Saetiientie T r, die N 65 bei der Firma Hugo Benade, Schneide- regliters A., woselbst die Einzelfirma „Ph. Günter“ und als deren Inhaberin Frau Hildegard Aurora | Luckau. Bekanntmachung. [28929] | 5) Lorenz Becker, Mainz. Die Firma ist | haft.“ Hauptniederlassung: Neunkirchen ; Zre Die Mitglieder des Vorstandes sind: Firma K. Oehler zu Offenbach a. M., wurde ein- | mühl’er Asphalt-, Dachpappen-, Holzzement- | zu Trier eingetragen ist, vermerkt: verehel. Seemann, geb. Ludwig, daselbst eingetragen In unser Handelsregister Abteilung A. ijt unter | erloschen. i niederlassung: München. Vorstandsmitglied V Ditektor Nichard Janus, 1. Vorsißender, getragen : 4 und- Theerproduktenfabrik der Kaufmann Leo Durch den am d. April 1903 erfolgten Tod der worden. : Nr. 54 die offene Handelsgesellschaft Slärkefabrik | s) Joh. Bapt. Lechner, Mainz. Die Firma Helmri it selbständig vertretungsberehtigt. Direktor Friedrih Köster, 2. Vorsigender, und Mit dem 1. Juli d. J. sind die dem Arthur | Benade aus Sorau N.-L. als neuer Inhaber ein- Firmeninhaberin Witwe Philipp Günyer, Magdalena Angegebener Geschäftszweig : Versand von Zithern. | Golßen Wilhelm Schulze & Co. in Golfen | ift erloschen. i 2) „E. Schuhmaun““, Siy: München, Fi Johannes Voß, Kassierer. Mittermeier und Paul Okbler dabier erteilten Pro- | getragen worden. eborene Philipp, zu Trier ist das Geschäft mit Klingenthal, am 2. Juli 1903. und als deren Inhaber die Herren: Mainz, 1. Juli 1903. / geändert: p, ans Maier, E. Schuhms Die Mitglieder des Aufsichtsrats find: kuren erloschen. Von demselben Tage an wurde dem | Schneidemühl, den 1. Juli 1903, irma durch Erbgang auf deren Kinder: Königliches Amtsgericht. » Wil GAuL Demanenp amter, Ame, Großh. Amtsgericht. atio! Profurist : Kaufmann Hans Harn 1) Stadtrat Franz Rohwer, Dr. jur. Erhard Born und dem Oberingenieur Lud- Königliches Amtsgericht. d, R E rum h SINE des Oberpost- 2) Wilhelm Schulze, Getreidehändler, Dahme, E ias tnchen. 9) Zi tr arß, : ce E Ls inspektors I remen, Königsberg, Pr. Saubelöôregister [28494] 3) Max Küster, Rittergutsbesißer, Pitschen, Mannheim. Handelsregister. [28996] } 3) „Hansa Allgem. Auskunfts- Jukasso 3) P rio Geiaci Daatenin ne L crieilt in Dffendacy a, M, wotazas Guter Sawatunart, Vermuimamung. ú [28519] | P b. Be e ilbelmine "Günyer, ledig, ohne R A i. Pr. |- heute eingetragen worden. n andere e fat Ves Lien Deebito des e Ee, Us, f gea: Münhe 4) Brauereibesiter Gustav Boës, Pr Offenbach ‘a. M., 2. Juli 1903 ute its Volmanu n. Sammeung (e. Bres s ist eingetragen: : Luckau, 22. Juni 1903. E 4 E E p V r * f Profura des Julius Wellner erloschen. be 5) B ibesiter Jasper Braasch, e 00 E im Handelsregister Abteilung A. Königliches Amtsgericht. 1e Br LAE O Lie arri j 4) „Lorenz Mayr.“ Sig: München. s 6) Tuefabrikant Adolf Pries, G Großherzogliches AmtögeriGt. ine eine d D des Kaufmanns Franz Jakob Müller zu Mettlach a ¿ b C c G S an T S t -- d - Y . “T D V“ Y Br, 1908: Die Frma Herntina Czibu E N (38623) | (amt der Firma von Jakob Aehtentbäler «l Philip | C Ba Erei Pegrat. Inf 7) Kaufmann Hermann Timm, O Bei N E e E T i f? p s s ndelsregister. _.

F Moi 95 G R s à. Rudolf Philipp Gottfried Günyer, Zahnarzy linsfi ift erloschen ñ Lichtenthäler, Kaufmann in Mannheim übergegangen Ser in Es n Prokurist: Kaufmann V 8) Kaufmann August Gnutmann, Bei Nr. 9 des Handelsregisters B., woselbst si | in Hammelburg.

. x 5 - o Löffle v 7

am 1. Juli 1903 Erloschen sind die Firmen : ch

T, i i Trier 3 ; ; ; 0) Juaenieur Friedri die Firma Bleicherei und Färberei Ohligs | Schweinfurt, den 30. Juni 1903. B y 5 j S 1) Ph. Frz. Christmann in Neustadt a. H Geschäftszweig: Kolonial-, Material- und Farb- 5) „Reuber & Stitzinger““. Siy: Mün G Sirifant Frey E Gesellschaft mit beschränkter aftung in Kgl. Amtsgeriht. Reg.-Amt. d E Anna Günyer, ledig, ohne Stand, „bei Nr. 836: Die Firma Curt Prosfa ist er-| 2) F. J. Dochnahl jun. in Neustadt a. §. | 2) Bb. 11, O.-Z. 16, Firma „Louis Mayer u. | * 6) * Friedri Miller. Sg 11) Kaufmann Wilhelm Haushilo,, | Ohligs eingetragen befindet, ist heute folgendes ein- | getywelmfurt. Bekanntmachung. - [28520] | 1. Eduard Günyer, Gerichtsreferendar daselbst, loschen. im Handelöregister Abteilung B 3) I. brand Wwe. in Lambrecht. West“ in Mannheim: : ] Offene P belbeell} aft Cafoloe Ausscheiden 12) Holzbändler Ludwig Friedrich Br ifud x: Die Geschäftsführer Hermann Linkenbah, Kauf- F EEOUYaLO E Seer teyan ey a selbft Friedrih Karl Franz Günyer, Kaufmann da- j ° 9 î D ini k ; E D Cafes: d | T LeOE s ige 2 ; ie mi 9 ingerei Schriftstücke, ge S s G ränfter Haftung. c r Firma mit dem | selbft, i am 30. Juni 1903 5 g A E 9 _ Der alleinige In Be der Firma hat seinen Wohn- Teilhabers Friedrih Müller aufgelöst; nunmeb N t des Rg DYEOS Vorstandes, mann in Barmen, und Morand Sessel-Weigand, Sire in Schweinfurt ‘wide mit "Gesellschafts, h. Felix Nikolaus Günyer, Kaufmannslehrling zu bei Nr. 72: Für die reußische Druckerei | 6) Äbraham Herz in Haßloch. n, na As E Alleininhaber unter bisheriger Firma: Photogr des Aufsichtorats und der Revisoren können während | Fabrikdirektor in Obligs, sind ausgeschieden. öln, und Verlags-Anstalt, A 4 H aft ist dem | 7) Jakob Moriy in Lambrecht. 3) Bd. I1V, O.-Z. 116, Firma „J. Kühner“ in | Theodor Hilsdorf in München. | d Otto Hellwig zu Königsberg r. Cinzelprokura 8) 3

y y G E S Stand, zu Trier, r Firma betreibt der Kaufmann Alois Gößmann S = B befra in Hammelburg eine Liqueur- und Mineralwasser- c. Klara Susanna Magdalena Günyer, Ehefrau

E y j g 29. Juni 1903 ei sellshaft mit | Cöln,

br:+ - : N An deren Stelle ist der Friedri Musper, Kauf- vertrag vom 29. Juni 1903 eine Ge ; j - i

p der Dienststunden auf der Gerichtsschreiberei ein- "qn Pv beschränkter Haftung errichtet. Gegenfland des i. Jakob Emil Günter, Apothekerlehrling in

3) Georg Nolland in Königsbach. e ist erloschen 7) „Freistatt - Verlag, Gesellschaft mit gesehen werden, von dem Prüfungsberichte der Re- mann k g A un vertretungsberehtigten Ge- | nternehmens ift der Fortbetrieb der in Konkurs | Reichshofen, :

erteilt. 9) I. I. Branudefß in Lambrecht 4) Bd. V1, O.-Z. 15, Firma „Georg Roos schränkter Haftung.“ Siy: München. (5rd visoren kann auch bei der Handelskammer Altona | ' Ohli 2 dos-00 ‘Juni 1903 geratenen Bierbrauerei Gebrüder Belschner in | k. Johann Joseph Günyer, Gymnasiast zu

g am 1. Juli 1903 10) Betr. die „Aktiengesellschaft für Mühlen- | Fabrik chem.-techuischer Produkte“ in Maun- des Stammkapitals um 15 000 auf 55 @ Einsicht genommen werden. g®, Könialiches Amtsgericht Schweinfurt. Das Stammkapital beträgt 325 000 „« |, Bremen, die beiden leßteren noch minderjährig und

bei Nr. 29: Für die am hiesigen Orte unter | betrieb“ in Neustadt a. H. R durch Beschluß der Gesellschafterversammlung ! Dem Bankbeamten August Lürig ist Prokura E E _ |Veber Errichtung und Aufbebung von Zweignieder- | bevormundet durh ihren Bruder, den zu f. genannten

der Firma REPreufisa Südbahn-Gesellschaft | Durch Beschluß vom 22. Juni 1903 wurde Georg Roos "Fabrikant in Mannbeim-Neckarau 9. „Zuni 1903 Urkunde des K. Notan erteilt. Oldenburg, Grossh. 28940] | lassungen, über Erwerb, Veräußerung und Ver- | Referendar Eduard Günyer zu Trier

A Besch rfe De Seneralveriaigulng vom H Statut geändert. Parnos sind zur, gültigen t gestorben, das Geschäft auf die zwischen Philipp Gei Alttatührer pelos h E E E Neumünster, den 1. Zut L E E E3V A

28. März 1903 ist nah Maßgabe des Geseyes Zeichnung zwei Unterschriften erforderlich. Die Zeich- | Koche

is (öst g n Man Immokilien, sofern der Gegensiand bel e, von nin uu die Barbara Wil- h Mt. Aniali iht E Af Betraa v 10 000 M über- | delmine ün un er c Mar ranz

Z ' Î Kochenburger, Wirt in Mannheim - Neckarau und | &@ L u Gu: 1 Königliches Amtsgericht. Abt. 4 des uts den Detrag bon

treffend den Erwerb des reußischen u nung erfolgt gliltig: a. dur 2 Vorstandsmitglieder, | Adam Hört, Kaufmann in Mannheim-Neckarau er- 6 W: ofe! agg» ck pg e e

A.-G ibeim, Josef S&lickenrieder ini Neustrelitz. [28856] | In das hiesige Hantelöregister ist heute cinge- | reitet, fder den Erwerb, zie Beokahecuag fowie Günyer einzeln berechtigt sind, die Gesellschaft zu Z b. ein Vorstandsmitglied mit einem Stellvertret j 5 ; ¿6 ; : e oie S enricder Loon ister ist die Fi j ragen : s die Verpfändung und Löschung von Hypotdek- | vertreten.

WOIEREReIS get den Lags vom 18. Mai 1903 } oder einem Profur ilen, c. pei Stellvertretern, S Mee DALN E SSEI a Se ae Ablebens als Inhaber gelöscht ; nunmehriger Inb! E Beam Dee Ei Firma ies Firma und Siy: Nobert Linduer, Schuhlager, | kapitalien, sofern sie den Betrag von 10000 6 | Trier, den 1. Jul? 1903. E

1903, a a Peri etliche: N LOT de dato d. einem Stellvertreter und cinem Prokuristen, | chem.-technisher Produkte“ weiterführen. Der | Mon betgerger Brut: Pm AB Beer Anna Timann hier, gelöscht. Oldenburg. d M ours | überschreiten, beschließt der Auffichtörat. Zu Neu- Königliches Amtsgericht. 7. S , anerkannt zum gerichtlichen Protokoll de dato } s, vei Prokuristen. Der Auffichtörat if ermächtigt, Ucbergang der in dem Betriebe des Geschäfts be- Monika Schlickenrieder in Uffing. häftsuber Neustrelitz, den 1. Juli 1903. q Inhaber: Schubmachermei ler Franz Otto Robert bauten und wesentlichen Umbauten sowie zu Neu- | pxter. iacitbeinieiaiwemu [28998] önigöberg 1. Pr. den 6. April 1902, sowie des | einzelnen Mitgliedern des Vorstands die Befugnis | gründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des | Leg der Lung, Großherzogliches Amtsgericht. Abteilung 1. Lindner in Oldenburg. Geschäftszweig: Schud- | anschaffungen, fofern dieselben den Betrag von | Heute wurden in das biesige Handelöregister A. E S imislers der Mut ih O zu erteilen, die Gesellschaft allein zu vertreten. Geschäfts durch Philipp Kochenburger und Adam ei eue fn enge pagener Vermen V0: g S

Z, as dee Gtienes R docienies d Mit dem 1. Juli 1903 scheidet Guges Grübius | Hört ausgeschlossen. Die Gescllschaft hat am 15. Mai

M M e Î 1 i L t é e -_ F .

g He NArmDerE, Handelöregiftereinträge, (28936) | "1598, Juni 2. 10000 M überi@reiten, zur Asnabme und Fe: | folgende Firmen eingetragen aus dem Vorstand aus. Kaufmann Otto Zier in | 1903 begonnen 2) „Alois Huber.” Siy: München. 1) Aktiengesellschaft für Petroleum-Judustrie

Aktien der Gesellshaft seitens der Mitglieder des | Neustadt erhielt Gesamtprokura. 5 9 j

A ats der Remuneration sowie der baren

L E a | m b ¡) unter Nr. 704 „Wilhelm Dehler“ zu Trier 5) Bd. V111, O.-Z. 174, Firma „E. F. Si München, den = Ie A Dok verd. ß der Generalver! i S e Msiiiaatine A. ift am 2 ui 1908 Lee ie n (Mheiite Buddua ms d je Inha S r Wilbeim Dedler daseibst G7 Den e Hood 20h a « Fe p Beschluf erolversammlung vom ck y n L i A j I R Les Di e E A, 2 Nr. 705 „l . Aus des Aufsichtörats abgeändert, die Gesell- ad Le BREI e edern sdast Eide mann“ in Mannheim. E s e E E Ren E [24 23. Juni 1903 wide G 10 des Gesellschaftsvertrages Sid R erma Che fd Tgees- Mrd y ist die Genehmigung des Aufsichts Inbaber Kaufmann Hermann Dräger daseibst: deten Vermögen als Ganzes von dem Preußi- | Norstandämitglied rbe bestellt: Josef Schaper Die Firma ift erloschen. In das Handelöregisier A. ist heute ein abgeändert ) lebend und als deren Inbaber der Kaufmann Adolf | Schweinfurt, den 1. Juli 1903. 3) unter Nr. 706 „Heinrich Bot” zu Trier, Staate C IEEEEn Ne, O En Direktor f Mannheim. : : i N e bente ERER L'Eiedectn 1) Unter Nr. 615 die Firma Hubert | it Ag y ee landet eor: 15 Ut rie R Brückmann daselbsi eingetragen. Kal. Amtsgericht. Reg.-Amt. I eer Ulan e My Bock daselbst. wobei f es Slaats vo 2 Í gefell- G qui and aus mehre itgliedern, . j g ron , De - L ette fe Keller Pilenbabatintion | dder an tguecgen 29. Muni 1900, | (haf: Bermaun K Sade 1 Mannde E: q. | baber Mas dst ne Mr E tretung der Gesellsbaft entweder purd wei Ver | »zemanems, Befannemadhung, (23942) | Angust Lehustaede“: Die unter dieser siema M0 S N i Pr. ft und die llschaft ® L a asien ° y ; tandémitglieder oder durch cin Vorstandsmitglie i ZO942] N : Ae U Jer Gers m S a Rhal@bers i Pr, bevsett gd He Seilidalt | x mawiguiacen, Kioin (28024 | (haser autgclbieten, /Remmantitgselsast. | gge M. 2 b der Birma G, Errs und enen Proforsien ader dard zei Prefrtsn. | q, giema e rg e ubfabrit in | (e Sweiesuri Lar i li Belt ter Gefe | «In tan esen Hahteltrealier ift heute jut und dle raa erlo L: dent der Könialithen Eis 1) Die Firma L. Both ‘in Lambrecht ift er u i: C 1203 E E ommandi- } M. „Gladbach ist Profura erteilt. 4 Di 6 ler E Goc 1 am 30. Gunt 1903 tur Pirmasens, is lolies E E hafte mit Wirkung oa 1 Ful 1903 an anf [ôft Firma Max Kühye ja Waren cingetragen : Die Liguidator er er Kön n (Eisen- G i : e L è M.-Gladbach, den 27. Juni 1903. e Sei : meh L R usi 16 i 1 Gesell Haftäregiter gelöscht. | Firma ist erloschen. reftion los Die Firma ift geändert in nigte Wach- Beschluß der Gesellschafter aufgelöst; das Geschäft | Pirmasens, den 1 Zuli 1903. und wurte die Firma im id g | E. 9 Ry 1 R ert uard „D, Die Firma „Katharina Esprit“ in Deides- | u. Schließgefell schaft M. ann ck Cie.“ Königliches Amtsgericht. 3. M ee lllclebeia bes GejellsCafters Konrad K Amtsgericht. Unter der gleichen Firma betreibt der Bankier | Waren, 25. Juni 1903. anti L: am Koibe

In t.

ENSE ale Ene:

p Ä S Ï 2d et, [PEA Amt

inz { 7 bestellt. É g überacaa , der | P1 n. 94945 Aoguît Lebnustaecdt in Se&rwweinfurt seit 1, Juli 1903 Großderzoglicdes Amtsgericht. eg. Vena. 28925) | 3) Die c ndelogeseilalst unter der Firma | 1 Bi A, O8 1: fins Font Gory“ in Verantevortlicher Redakteur pern B ey - mtd det Pla

javlerem Firmearegser sind am 1. Juli 1 b „Sliddetai a ger | M Dr. Tyrol in Charlottenburg.

es unter unveränderter Firma weiterführt. In das Handelsörezisler ift beute eingetragen als Einzelkaufmann e Bankbaus in SEweinfurt. Wicrabnden. Bekanntmachung. [28956] 3) Georg Jos. Meier & Co., Handels- | worden: n Schweinfurt, ten 2. Juli 1908. C Gandelörage Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Be per mit beschränkter Haftung in Nüru- | a. auf Blatt 281, die Firma F. Beyer & Kgl. Amtsarricht vez--An, . Neuhaus, Söhne

A BREL Ee b , Eisenach Zweiguieder- s Zeysche in Plauen betreffend er Jngenieur | Veiwerin, Warthe, 28949] | la in Wiesbaden.“ je Vertretungtbefugnis des Geschäftsführers Hans Römer, Kaufmann in Nürnberg, ift beendigt.

annheim. 3 , Roive 0 fe 7 SUR, die daten a. das cem Frey in Mannheim ift als Prokurist

Kolberg, un Nh. 3 ift Ferner die an Philipp Stillger sen, | Ges : Gier- und Butterhand der N Red Firmen Nr. 7 I. Sn S aue \chinenfabrifan B daietbafes a. Rh, über-| 8) Bd. X, D.-3. S p Deux der B E ltcimfraße Nr. 3

ntih Georg Zehsche in Plauen ift in die Ge- In unser Handelöregilier Abteilung A. k deute a Stelle des durh den Tod llshaft eingetreten ; unter Nr. 65 die Firma Jakob Levy und als derer | Kaufmanns Samuel Neuhaus ift seine Berta