1903 / 161 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L Se E E

.. 9 Y Nr. 7 m menrenifters | D bei der „Aktiengesells<haft Mülheimer Bauk | Nr. 370 unseres Handelsregisters Abdeiluag A. R A A M E F un \ t c B e l a g c Jn Band IV unter Nr. Tas V A E Va Mülheim - Ruhr mit einer Zweignieder- | getragen worden. Die frühere Firma ist gelöscht. ge 4 S wo den 7. Juli 1903.

S eeaudem A reten E ad V1 wadee laffun in Oberhausen“ (Nr. 16 des Registers) : Quedlinburg, den 7. Zuli S, 5 Königliches Ämtsgericht.

E "R A “dleiéhnamigen -Fencn | Die Erhöhung des Grundkapitals auf 5 000 000 4 K ônigliches Amtsge richt. h E

um Deutschen Reichsanzei d Königli : T e L An me e | B Quertart (at) Sekbmanto. (Beietmingtns (N P O anzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger. Dg eit Worb, Kunsfinann in Paris. Die Äktien werden zu 105 9/6 ausgegeben. ® Fn unserem Handelsregister A. ist bei der unter In unser Handelsreg1 ä eute

s A : S ] PILEE bei ter unter Nr. 7 eingetragenen offenen Handels- : G 164. B li S b d d 11 J , :

Dem Emanuel Bloch, Rentner 1 ris, U Oberhausen, Rhld., den 3. Juli 1903. Nr. N eingetragenen Firma Max Haverlaudt inter 1 g 8- } lia n pi “ul

Prokura ci e R E Königliches Amtsgericht. Nachf. Inh. Richard Wege heute eingetragen: inen d in Firma Luis Ehrlich folgendes ein- - emt etn Berlin, Sonnabend, den 11. Juli 1903.

j TL (UT c Cut. S # e au es m s L s‘ J s L (l j j / : S

Prot R ain Meni en UOR j 30760] Die Firma ist in Richard Wege geändert. E N aid bie Fina écto! Der Jubalt beser Beilage, ta velier die Beterrte O Es E s f agesellshaf ( 00 Qi : Die Liguidation ist beendet, dil erloschen. - : ( enregistern, i -

B D T n E Besellsaftt "W iób hi Feeudoef betreffenden Blatt 116 E Bis “Königl Amtsgericht E n ich I i ett jeihen, Patente, GSebrav<smuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem besonderen G e U Hd ecptScintrggarene, :BOes ABEIE Fn Band V unter Nr. 195 des GefeUs@a]ls- } & Weisbach in Neudorf Ocrelte : «A s ‘óniglihes Amtsgericht.

regiteré ift beute “hei der offenen Handelsgesellschaft | des hiesigen Handelsregisters 11 beute eingetragen adeborik 0aBa1 | S E ria

Scbrüder Haas in Mülhaufen folgendes ein- } worden: E

9 ov s | v tral-Handelsregister für das Deut x MWeisba< ist ausgeschieden. Die |-, Auf Blatt 111 des. hiesigen Handelsregisters, | Auf Blatt 190 des Handelsregisters, die Firma: Zen c î c l a enu c el e. ir. 16D) getragen worden / : L , Arno Jotham Weisbach U ausge|@) Î die Firma Wetzel & Hirsch Nachf. in Radeberg | Pyresßspanfabrikx Untersachsenfeld, Aktien- | Der Gesellséhafter Paul Haas ist mit dem 30. Juni | Firma lautet künftig Friy Sacher.

C Qu N ute das Erlöschen der Herrn Hans 6 M. Hellinger zu Unter- Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in in 8 H e 1903 aus der Gesellichaft ansgesieden. , Oberwiesenthal, den A Zuli E ban G Aaman 1 Nadeberg, erteilten e pee, V Peute N worden, daß Selbstabholer an Ra, Seduign des Deutschen Reichsanzeigers R < Prei e Bezugs E aer hurihnnz der Wee Es E ELAEAE HeE M ta e: lad aggan] | Profura verlautbart worden. die dem Kaufmann Adolph Paul Dehlschlägel er- Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. 1 Raum ciner Dru>zeile 30 4. i [ 1g1 30630] c : K Alexander Haas anein berehtigt. L isters Oelmmits, Vogtl. Térenifièr Abt. 1 fin baude Radeberg, am 9. aue gde it A y i Aal um 6 :

Jn Band [V unter Nr. (2 des Bm j Im hiesigen Pandetbregiet as Königliche Amtsgericht. arzeuberg, am 7. Juli H f r 4 c ie Liguidati f R Nt 4 R A, j ; pg N ¿5 heute die Firma Paul Haas „Zu den ver- | uf Blatt 227 die Firma Gebr. Herzberg und adi ea [30640] Schwarz Körbe liches Amtsgericht. dandelsregi Cr. (Geno enschaftsregifter. a uidation erfolgt dur< die 3 Vorstands- Billenserklärungen und Zeichnungen für die Ge- folgten Hasen“ in E 1 auf Dilali 209 die Firma Theodora Engel in N der Firma Carl Billmann (Nr. 6 | Sonderburg. Bekanntmachung. N werdau. [30766] | Augsburg. Bekanntmachung [30693] Fürth, den 8. Juli 1903. S ras fie dur mindestens e E EerRE Leiria O Deldnit, om 8. Zuli 1903 bes P E A bie F Gar Bilimann D Ne h P bien Auber Ge L Auf B E ri Melgen Handelsregisters sind | „Wolbacher Darlehenskasseuverein, eiltae- Kal. Amtsgericht als Registergericht. Die Einsicht der Liste der Genossen ist während

Angegebener Geschäftszweig : Shuhwarendan ung, Königliches Amtsgericht. Handelsgeschäft ist auf die Frau Carl Billmann | heute bei Nr. 10, der A E 06 Senn heute die Firma ‘vi< Kligs in Werdau und tragene Genosseuschaft mit unbeschränkter | Wermsdors, Kynast. [30702] | der Dienststunden des unterzeihneten Amtsgerichts

Mülhausen S Anide M im. Bekanntmachung. [30631] übergegangen, werbe t De ain | O N enen, Bocsiunbo itglicds Meiereib e als toren U T rogist Robert Erich Kli | Haftpflicht.“ Jn der Gereralversammlung vom | „In unferem Genossenschaftsregister ist bezüglich der | jedem gestattet.

Kuiserl. Amtsgeriht. O Sr nser Handelsregister ter A /243 wurde ein- | veränderter Firma fortführt, Dem Kaufmann | gusgeschiedenen Vorstand ge e ele hierselb]! eng ransn worden. S 14. Juni 1903 wurde für das Vorstandsmitglied | Spar- und Darlehnskafse, eingetr. Gen, m. | Meerane, am 8. Juli 1903. M S E Fn unser Handelsregister unter A /24i Clemens Billmann zu Re>linghausen is Prokura | Frederik Hansen in Sonderburg der Brauerei- und Angegebener Geschäftszweig: Drogen-, Farben- | Josef Gleich, welches ausschied, der Söldner Stephan | 1: Ÿ.- zu Kaiserswaldau das Ausscheiden des Königliches Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. : [ 30€ getragen: Abend erteilt. Kalkbrennereibesißer Heinrich Georg Petersen in und Kolonialwarenhandlung. / Heimbach in Wollbach als folhes gewählt. Vorstandèmitglicdes Max Schulz und die Neuwahl | wer E + Sin das Handeléregister 1 er Firm: Die Firma „Verlag des Ofsenvazer E *| Recklinghausen, den 2. Juli 1903. Sonderburg zum Vorstandsmitglied (ordentlichen Werdau, den 8 Juli 1903. Augsburg, den 8 Juli 1008, Don Hebrid Sol; cinléicacon erat. Fuglsaug E E ubr | O Me Suhabe PeA Var Shieb i E Königliches Amtsgericht. geschäftsführenten Direktor) bestellt ist. Königliches Amtsgericht.

Dem Kau Î U L ulgeum Huy a . M. Inhaber: Kas Le, ——————— Mes

hungen aus den Handels-, Güterrehts8-, Vereins-, eenofsenl@a ts-, Zeichen-, Muster- und Bör

E

gister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Dex 4M 50 S ; ) er} e ;

i Insertionspreis für de: s für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 29 4. teilte Prokura erloschen if . R

E, S4 A L 4A

S E

\ ( ; ; K. Amtsgericht Mer i ‘gl. Amts erm « 2. 90: ; ‘sgericht Mergentheim. A | Pl A 30641] Sonderburg, den 6. Juli 1903. E E Et M Amtsgericht. H oe Sbialibes Arie S In das Genossenschaftsregister wurde heute bei n Gxfocatvrbura erteilt derart, daf zusammen } Andreas Roth, Gastwirt, beide zu Offenbach a. M., Regensbarsg. _Vekauntmachung. [ Königliches Amtsgericht. Abt. 11. werdau. _ Ae [30764] Berlin. E Î [30694] | xcgiserslaut —— S . T dem Darlehenskassenverein Markelsheim E, nit dem Prokuristen Wilhelm Richter die Firma | und Peter Zahn 11L, Verwalter des Konsumpererns, Eintragung in das Handelsregister betr, S8premberg. Bekanntmachung. [30650] Auf Blatt 470 des hiesigen Handelsregisters is | In unser Genossenschaftsregister is heute bei | 1) n L n. Befauntmachungen. {30771] | G. m. u. H. in Markelsheim eingetragen, d “" Mülhcim Ruhr, den uli 1903. ist bestellt: Julius Wolff, Geschäftsführer, zu | stauf betreibt unter der Firma „Michael Baum- In S A fene Handelsgesellschaft Trapp in Werdau und die dem Kaufmann Erich Klitzsch | Genossenschaft mit beshränkter Haftpfliht, Schöne- schaftlichen Konsumvereins, eingetragene Ge- | Stefan Adam Schiefer in Markelsheim der ( Ü E E tot Dfenba< a. M. Zur Vertretung und Zeichnung gartuer‘“ mit dem Sitze in Negenstauf einen Ge- E, n C S E Naa erb für diese Firma erteilte Prokura erloschen sind. berg) etngetragen worden: An Stelle des ausge- noffeuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht mit | meinderat Sebastian Schmitt daselbst gewählt wurde R ag T der Firma durh die Gesellschafter bedarf es der | treide- und Kartoffelhandel. Ei G llschaft 2 find bie Kaufleute Rudolf Trapp Werdau, den 9. Juli 1903. schiedenen Hermann Pezho1d ist Hugo Herfort zu R Ne n Odernheim am Glan vom 19. April Den s. Juli 1903. Meine, E e t Mitwirkung der drei Gesellschafter, welche R 11. Die Firma nd, M, Rene B und E Schultze daselbst : L Königliches Amtsgericht. Na in den Vorstand gewählt. Berlin, den S âni O (a C nt tr und Stv. Amtsrichter Flaxland. In das Handeléregister ilt etngetragen : Ct y ittels S » :rgestellten | G in Negensburg wurde m1 ° 7 / G ; 9 Ko ——————— 4. Iuli 1903. Königliches Amts3geri “Qr Da eide in YVdernheim wohnhaft, an | w E Die offene Hande égesells<aît in Firma Joh. e e E T Us via Sue S Lat 1903 geändert in „Eugen Die Gesellschaft E M Aa Wittenberge. [30657] tali 88, Königliches Amtsgericht 1. Ab Stelle der ausgeschiedenen M orltandsmnitalieder N d usa A L 5 T A : B ee : Ms aquth 8 ° - A N N q ÿ L 900. r [> Nano Uto Ty ‘S H G C G C G R ith î ) > ; X : R Das enge Genotten!<hastéreatiter f Bersky & Sohn zu Mülheim Ruhr Ls ale g Offenbach a. M., 8. Juli 1903. Feuchtinger, Musikverlag““. Epvemuers, Amts icht Jn unser Handelsregister A. ift bei Nr. 36 Tann. Ler, I R, B Grimm und Karl Schmidt gewählt. Die fenlSatt ai noî} E | deren Inbaber der Viktualienhändler Johann Bertky Großherzogliches Amtsgericht. Regeusburg, den 8. Juli 1903. Königliche N ' Wittenberge’ sche Wolle- und Tuchfabrik Gu ss IAL» AROT D, [30695] | Einträge bezüglich der beiden leßteren wurden gelöscht. ILEEN -pornißzer Darlehnsfaf nd Ler Kaufmann Karl Berßky, beide zu Mülheim E Eh 20632 : Kal. Amtsgericht Regensburg I. Tilsit. E [30651] Naylor & Co_ zu Wittenberge cingetragen ou Le Genossenschaftsregister ist heute bei Nr.2| 2) In das Genossenschaftsregister wurde ein- e cEgaüetragen, day an Slele des n denen nur Johann Beryky zur Der- | Ohligs. E d j EEEE 30642] Jn unserem Handelsregister Abteilung A. ist heute worden, daß auch der Gesellshaster William Naylor (Landwirthschaftlicher Cousumverein, einge- | getragen: „Lagerhaus - Genosseuschaft Albis- | pachters Îir. 4 Joahim Orthmanr et er Gesellschaft ermächtigt ist. Dem Kaufmann Rudolf Kelders in Ohligs ist zur | Reutlingen. L [30642 Fer Nr. 590 die Firma Max Michael Kurschat, für sich allein zur Vertretung der Gesellschaft tragene Genoffenschaft mit unbeschränkter | heim, eingetragene Genossenschaft mit be- der Interimswirt Nr. 7 l Mülheim Ruhr, den 6. Juli 1903. Zeichnung der Firma Gebr. Haufßels in Ohligs- K. Amtsgericht M N Tilsit, und als &Snbaber der Kaufmann Marx Mihael bere<tigt ist. A Haftpflicht zu Bruchhausen) eingetragen: b. die schränkter Haftpflicht“ mit dem Siße zu Albis- als Borstandsmitglied neu gewät! Königliches Amtéêgericht. Merscheid Prokura erteilt. Nr. 82 des Handels In das Handelsregister wurde heute etngetragen : Sursidat in Tilsit eingetragen wo:den. Wittenberge, den 4. Juli 1903. Bekanntmachung betr. Berufung der Generalver- | heim a. Pfr. Das Statut ist vom 12. Juni 1903 Neustadt (Mel.), 22. Juni Mülhei R A t [30624 | registers A. ; N A. S du Einzelfirmen: y ‘Tilsit den 3. Juli 1903. y Königliches AmtZgericht. Gs S durch \{riftlihe Zustellung an die | datiert. Gegenstand des Unternehmens if gemein- Großherzogliches Mülheim, KUuM. e Ohligs, den 8. Juli 1903. 1. Neu eingetragen wurde: i ; N “Snial. Amtsgeridt. Mrnritibähes Henosjen mit einer Frist von mindestens einer Woche | schaftlicher Ein- u#d Verkauf von landwirtschaftlihen | Paderb mad In das Handelsregister ijt eingetragen: Rull g Königliches Amtsgericht. 1) die Firma „Pauline Reiber“ mit dem Siß Königl. Amtsgericht. E Wittlage. i [30361] | oder dur< Einrü>ung im Hoya’er Wochenblatt mit | Produkten und Verbrauchs\toffen. Bie al n In ses Geo E >i Die Firma A. Wilh. Vogt zu O Fried i [30634] | in Reutlingen; Juhaberin: Fräulein Pauline | pxier. n 2 LOOIONI Jm hiesigen Handelsregister A. Seite 31 ist zu | gleicher Frist. Die Bekanntmachung ist vom Vor- | Genossenschaft ausgehenden öffentlihen Bekannt- | nossenschaft Vorschußverein Paderborn, einge- und die von derselben dem Kaufmann Sottjrie, \ OSetatn, »49 vos F Tärecaisters für die St dt | Reiber in Reutlingen, : Heute wurde unter Nr. 710 des hiesigen Handels der Firma Josef Kettler in Bohmte eingetragen : | stand bezw. vom Aufsichtsrat mit Unterschrift des | machungen erfolgen unter der Firma der Genossen- | tra ene Genofseuschaf E E S Husemeyer zu Mülheim Ruhr erteilte Prokura it | Auf Blatt 242 des Hanyeldregriers E die ard: 9) die Firma „Mech. Wirkwarenfabrik Reut- | y¿gisters A. eingetragen die Einzelfirma „Christoph Die Firma ist erloschen. Präsidenten, bezw. von dem dur das Gericht dazu | haft, gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern; sie Haftpflicht (Nr 12 des Re e E erloschen. 7. Zuli 1903 Da E CIS in Dscdai erloshe ist e Firma | ingen Christian Pfeiffle““ mit dem Siß în | Lallie-Felten““ zu Trier, Inhaber Christoph Lalliv Wittlage, den 8. Juli 1903. ermächtigten Genossen zu unterzeichnen. find in dem „Kirchheimbolander Anzeiger“ und in | worden: Nach dem Beschlusse der General: i Mülheim Ruhr, den 7. Juli 1903. Osfar Pögs< T Juli 1903. «3 Dao Reutlingen; Inhaber: Christian Pfeiffle, Kauf- | Felten, Stuhlfabrikant daselbst. Königliches Amtsgericht. Bruchhaufen, 17. Juni 1903. der „Nordpfälzishen Bürgerzeitung® aufzunehmen. | lung vom 12. Mai 1903 | Königliches Amtsgericht. Oschatz, den 3. Nes A h icht mann in Reutlingen. E Trier, den 7. Juli 1903. Y M w Königliches Amtsgericht. Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- | folgenden Zusatz s s vi Muskau [30625] Königliches Amtsgeri<L. A 11. Bei der Firma „Louis Geiger“ mil dem | e. 2 Königliches Amtsgericht. 7. Wriezen. Befanntmachung. [30659] | mühl, Baden. Genofsenschaftsregif 2077 nossenschaft muß dur< zwei Vor} 9 A E A Sg unserem Gandelsreaister A. ist heute bei der P sorzheim. Gand or erogen, A O) Siy in Neutlingen_ wurde E P n Trier / [ 30763] Die in unserm Handelsregister Abteilung A. unter Nr 11882 Zu S Ne S a Ce, E erfolgen, wenn fi itt eg E E f i :I8register Abt. A. wurde eingekragen : Richard Geiger i teutlingen Protura "LCT. i A h L Nr. 36 eingetragene Firmc Gr “e e U D, 9 Veo SEnosjenimaslo: | rbeit baben so Es CEi a Dee L unter Nr. 74 eingetragenen Firma, „Gasthof zur s A ae QLOL Geriviag & oru! gun A Geiger in Ne g ( Heute wurde in das hiesige Handelsregister A (botel E S eNE registers Firma: Vorschußverein Bühl ein- lichkeit haben foll. Die i<hnung geschieht in der Krone, Emil Schul“ in Weißwasser O.-L. Dan l e A Hter der seit L, Juli | eet Wut. : folgendes eingetragen: N D ist erloschen. Zeichnenden z1 inaetragen, daß die Firma erloschen ift Bertsh hier. Die Gesellschafter der eit 1. Zu 111. Gelös{ht wurde: olgendes Cingerti eingetragen, daß die ) s F

A 1 90(05]

b

1 F 1A 4

F f F e F bb Ieife A DeT j o. G d 9 Z getragene Genossenschaft mit unbeschrän eise, daf ] 1903 bestehenden offenen Handelsgesellschaft find: 1) die Firma „Christoph Rösch“ in Reutlingen, 1) bei Nr. 100, woselbst die offene Handelsgesell Wriezen, e alis t rf rit S HGRORE wiride Gietaaea: schränkter nofencha/t t » on) H: ec y I [L Hg - P C « « N p 2 O D . e AOnmlgues 7 ne k ) wi I B “i Senoffe usa Fpniglices Amis icht Kausmann Max Gerwig und Techniker Hermann | 9) die Firma „Peter Klos, Ernst Bauers | schaft „Binsfeld & Jansen, Trierische Glas S Kaufmann Franz Albert Pezold ist aus dem Vor- | Fenofle Königliches Amtsgericht. R Bert, beide bier (Angegebener Geschäftszweig : Nachfolger“ in Reutlingen infolge Uebergangs malerei und Kunstglaserei zu Trier tin e anserem Hani i l A Bijouteriefabrilation). des Geschäfts auf eine offene Handelsgesellschaft, getragen ist, vermerkt: #4 Xn unserem Handelsregister Abteilung A. 1 unter

Mo (R der We

Wriezen. Befanntmachung. [30658] stand ausgetreten und an seine Stélle Buchhalter gen ; ini E E jeden Genonen } den 3. ct” aufaelös d die Fi Jn unserm Handelsregister Abteilung A. ift unter Na E bermüller in den Vorstand als Kontrolleur E Bszabian Verhältnis zur Genoffe nschaft bezw. | S¿niali \ , , D.Z. 136 (F : 3) die Fi De Zwi E Die Gesellschaft ist; kaufgelö\t und die bir A Nr. 128 die F Ei gewählt. { den Glaubigern derselben gegenüber. Als Vorftan D ie Y A G E qu et “üble hier): De E Faufma n Dan 3) die Firma „J. J. Auner, Mech. Zwirneres E E : ten n Löwen) Daus NElYORNg (Hotel zum | ° Bühl, den 8. Juli 1903. | mitglieder find bestellt: hannes Damm, Land- «ais E ) Ne. 200 bie Firma eman lens (ur 1) und M NAYE En): LEM Kaufmann Permann } j Reutlingen, infolge Uebergangs des S asts de d ter Nr. 711 die Firma „W. Heinri ne 1s de i Bas mil dem Sitze in Wriezen Grofib. Amtsgerict | wirt, in Einselthum, 2) Philivv Morgaenthaler, n das Sencyenchastkregiiter m -bez der So- stadt O.-S. (Kalk-, Holz- und Koblenbandlung) und | (Gengenbach hier is Prokura erteilt. i auf eine offene Handelsgesellschaft, Í 2) N u A fd Glaëmalerei und Q deren Inhaber der Hotelbesiger Karl Nöth- betri d atein (ri Landwirt, in Albisbeim. 3) Theodor Arubacher { 2Lfenshaît- „Konsumverein Sparsamtei: zu als Inhaber derselben der Kaufmann Richard Stenze 3) Zu Band 1, O.-Z. 98 (Firma Gustav | 4) die Firma2 „Herm. Lamparter Reutlingen MERE, DEEEE S v ber Wilbelm Heinrih ling eingetragen. : Buttstädt. [30696] | Landwirt und Müller daselbst amis Honnicekos | Stederdorf, cingetragene GSenoFeniheit mi:

dal Pntsgeriht Neustadt O.-S- Dittler hier): Die Firma ging auf die bidergen | in Reuilingen infolge Verlegung des Geschäfts | glaferei rz E R, Dbst s O r Ebefra Wilbelm Wriezen, den 6 Zuli 1903. In das Genossenschaftêäregister ist bei der Ge- | Landwirt, in R E 2’ ¡ beshräutter Said“ Ez mtRT s y S : Í © g as Ï r s D nd Cy v B t C D . e T ht. De ) au XBudam t ri m E I : ? 2 ei L Landwir tien | g iet i Amtsgericht Neustadt O.-S., 8. Juli 1903. Prokuristen, Fabrikanten Gugen N und eiber nah Megingen. anen, E E Sceins EZanis i Königliches Amtsgericht. E S p Due r r angs g B ar Bey der Tay o S “5 rich H ntt ra: o ADBOR _— Loy 4 DOPAO Ç aura 6 s) chen E » SU C M A an mon * einri tanten, KCc ( a ( SManzied, } no) | t 6 C : i is ; GES er junior hier, über, deren Fro Le E M ung für Gesellshaftsfirmen : Heinrich J Y städt, cingetragene Gen 140 wWEKSen E SeeteN R i ege n ift. Die ‘entstandene offen Handelsg sellschaft hat l a2 H err moe Lide Trier ijt Prokura erteilt; _. F Zossen. Bekanntmachung. [30660] schränkter Haftpflicht in “wer ey E 20 néfialtet ler S A E “ult 1903 be, i E . Neu eingetragen wurde: D E O L, fart : p E un : A Ee C ; e n eingetragen | gestattet E am 1, Juli 1903 begonnen 1) Die Firma „Peter Klos Ernst Bauers 3) unter Nr. 712 die I ¿Nikolaus Chri In EREE Handelsregister ist heute in Abteilung A. | worden : Heinrih Trier in Buttstädt ist aus dem | Ms L ut getragen worden : y Tägeselli haf 4) Zu Ban 913 (Firma Adolf Pegau tachfol 4 ofene Handelsgesellschaft sei 95, Fe maun“ zu Trier, Inhaber Jtifolaus Gdristr RNET T. 29 die offene Handelsgesellschaft G. Reh- Borstand? ausgetreten; Heinrich Ublia in Buttstädt | Darlehenêskaß o g SPar- und A“ *upnborneciaaR hi ? Kaus Fugen Pegau hier ist in das Na V "it ml *Siß in Reutlingen. Ge- | Kalkbrenneretbesiger daselbit. feldt & Co in Zossen mit dem Niederlasjungs- | ift als Mitalied in de] N orí A t ot | S'RTeCYERELRNE, ECINgerragene Genossenschaft i T s DOE] : S e E E Ee tuar 1903 mi em Sw Un gen. K E Se .F2 rie Qu lla i L E aîungaë t als Mitalied den oriland gewaplt. deme S Haller & Co D Kolba: rast: bie Kirma ist | Geschäft als persônlih baftender Gesellschafter ein sellschafter sind: 1) Frau Amalie Klos, geb. Finkenauer, Trier, den 8. Juli 1903. orte Zossen und als deren Jnhaber i L C Gelceulal nt aus cio L U ITLL 44A L (As M L a m ququ” gp tee “a au ellschafter | rau 2 c , etreten Le L (1 ANTCLLTHL L A 4 Lai erloschen ; getreten Die (

y L i P ang T 9) unter Nr. 39 die neue Firma: „Gebr. Heitisch | 1. Juli 1903 &

i El

«, M A : ' «U e a e Ÿ - S qu D 7 A va Gu s m Ô E : m j Buttstädt, am 8 ult 1903 g | mit unbeschränkter Haftpflicht t dem Sige zu „Alt-C hechlauer i DarichnétaFe. Sattin des Peter Klos, Kaufmanns in Reutlingen Königliches Amtsgericht. {. 1) Georg Rehfeldt, Maurer- und Zimmermeister Grofß:herzoalib S. Amtagericbt e Le irde der VUlfäledrer | eingetragene Geno it unbeihräntocr i ink er Kaufmann | rusta 5. <4! in «(T » p er c -_ V DOALic —+ L LULLVMCLA o i T ram D Dar _ M V Euli 2) Friedrich Finkenauer, Kaufmann in Neustadt a. H. | 71m, Donau. K. Amtsgericht Ulm. [0 „_In Zossen, Chaufeestr. 7, d

Ï i lgende zulaßet 3 i Tuli 1903 R

in Kolba““ mit folgenden Zusaße! j Pforzheim, & 1

| Ulmet vom i L Bur>hart in Ulmet an Stelle des 3- | Daftpflicht“ vermerkt : on «del A 2 Tdt 07 tetenen o l 4 teDed [on trr _ diee e wid Dans 9) Die Firma „I. I. Anner‘‘, offene Handels- " n Y 5 da noi d 11 N REGE - a h : Persönlich haftende Gesellschafter fm Kitt

b. 4

À

& Cie. hier

S D

-

nag (6 Srmonreaister Band 1V wurde beut 2) Oskar Rehbfeldt, Maurer- und Zimmermeister | Canmstatt. K. Amtsgericht Cannustatt. f de itandêmitgl i :lentin Bur rt | Giaënocha a tit Siß î In, das E Wi in Zossen, Chausseestr. 7 In das Genossenschaftöregister ift k api T mnira j D L etter rurd eine =telle l E E esellschaft seit 27. Juni 1903 mit dem Siß n | neu eingetrage: Pi in Zossen, Chausseest O E E D E NULET T 1 aoTALMO j h : T1 gi in K d Guts- | Pforzheim. Handelsregister 336) | Kecutlingen. Gesell | | n E t 27. Die Firma Paul Kienzle, Weis 2 tragen worden. Oma a OMENIRLLFNIESN In Münster eingetr. | ® Faiserêlautern A ? zacbter Bruno Theodor Hei tin Koiva Unx orze . STC T. R G s a. DiCil 01. t s E at M Zur Vertretuna der Gesellschaft sind beide Gesell- enoffenschaft mit unbeschr. aftvfli ir Eli Ô arnowis, ble 1 i | ; Handel egister Adt a «A TICT Iapriiani n \ ui Ingen 2) Adc Anner, handlung zum Domhotel, Pee ung 3 Wbfter L i H i L b ell / < H vfl < L in S1 E Ee h 4 Juli 10 ¿osollichaft ist cine offene Handelsge}ell)(a Pur di irma Vleßner Zur Ulm, Inhaber Paul Kienile, Architelt, tn un If H » Qu ft 1002 A d o E h a N L RIGLO | ntc Vie Gesellichaft uit eine offene Ande ogin urt L rma Ple 1DTLLANI E it >o o Hs Bi 2 } Zossen, den tuli 1903 standämitalieds Karl Haas un die dafür erfolate Kempten, Schwa ben. e U ' E R s y y E L abaoed Pterin Ie. be (fi P Prm igt okura ist dem —, r M : 6 ittig, , den (. J ZU , und ur oigl Sue R u Tarnowitz. Befan unt bat am 1 Quli 105 Degonnti “ut ’CI ITaacI l lid DaTicno C LCTiI e i 10er Cu tMarie erma Reu ofu! eilt h. Blatt 5 Die Irma Richard W Z lob Nast in ünster Genofsenschaftärcgistercinträge. » O B nntmachung , A ert 4 S P (4e n E Fe v .- F bp 00 I ari et o Dn ie i Inner in Neu inaen riet We| é e: o Mi o L : e i / : : _ 2 tretung der Gesell\aft ist Ves D E E aufmann r : f O _TT n Kaufma! E “V „Fone | aa : tandsmitglied cingetragen worden l) Sennercigenofscuschaft Nicdholz ec. G. m. tor Ne Dan tingeshränkt ermächtigt Ungerer, dier. Del Ter Ko [. Bei der Firma „Karl Landenberger" ofene | (Fisengießereibesizer in Ulm. Zweibrücken. Handelsregister. [30662] . Juli 1903 u. H i E L Neustadt (Orla), den ui velche am li innen bat, ist cin Kome- | Handelsgesellschaft mit dem Siy in Pfullingen, Den 7. Juli 1903. A Ls ; j h und Darlchnékasscavercin, cingetragenc Ge- DCI ui am ui OCgOnNI L, 4 Y deläzeel 6 ' Den 7. Juli 1: d N : L | d | | * g E - ) « ba 4 A ZUE er Do "7 0 Y 1A P T e. S Es Ls LS S S 44 G noncnt att m t F Ï .- A. gs Großberzogl Amt8gericyt manditiit detetitgl Î us der Gesellschaft S j firma „Gebrüder Paul“ in St. Ingbert. | CreCela y defaiuis bee Bandateren erte ) nsch L it undeichränk: n Ha vie u De CTC A ali s t», Hante Lott ti Vot ri oh pin i. G ° : j E x L y rêt f 5 s Neuwied. telle Guîtav Landen- Waldheim. A ndelsgesellshaît zum E be einer Bi r In das biesige Genossens ifter ift beute 2) Vorderburger Spar- und Da Im Handeldr t nil | „e,

_

» Me wrms r v L LAIL A 6

heute unter der n 7 j hn Fa in n Kolb Reutlingen. Gesellschafter sind: 1) Johann Jakob NBiat = Fs 1, Qoefon S unn ( Nnner, Fal ; H H 4 L besitzer Otto Arno Heißsch in Leejen S Zum Handelsr rmächtigt Münster“ das Ausscheiden des verstorben » y 1 M4 h h 1 P 1 or A At 4 T : Ç eri vtniederlasung in Ulm, Inhaber Richard Bis Königliches Amtsgericht. Wahl des Weingärtners Gottlob N n M ie E55 Hauptntederi ANURg s In P i 5 s s N : „Radzionkaucr Spar k i E en Nteu eingetragene Firma Amtsrichter G ö: ß der Gesellschafter Juitus Stv. Amtsrichter Engel ; i L der m y. J ric ge | d f L , richnêkañcn dad Í y d G B. Â nt ( ( s g k Ta. td g. g rg A Beinbantluna An Af n iter wu beute t E L 2E 3 j handlung E S f Vullinaecn, als Gesellschafter Auf Blatt 6 des Handelsöregitiers fur f ndlung WelculMwalle Noi der Firma Rheinisches Bekleidungs- An R S E e E j

_ m4

i on made S R do

G Z - Qu ») Mio Mau p ; : / x In .-

d GBustzay Landen- des vormaligen Gerichidamts Hartha, bet Do L. Q Se ne L ul beide : In l in Ri De det und ? Ä “. Ui _e Î

Ry E L | und KommiMnc L Ens Gondelanesell\Maf X J HÖNgDeT egtnn Pri 01 O AK Zchreinermeister, beide in Crefe d ITDC FUT Ven Tarter 2 i det A2? L I

H n und Knaben F. Hoerder offene Handelsgesellschaft in Firma Z- j j 7 Y / T ODLC, SMTeEIncrimciier, Vei refeid wodrt i j Q Ÿ s L

magagin Ex T Firma ist auf den Kaufman Pforzheim, Fs U r MLERCA4 1 : in Flemmingen, ift beute eingetragen wor? Zweibrücken, 8. Juli 1903 sind wm Vorstandämitaliedern der Ge: (schaft | Mann F ter edri i eder? Nor

O T n m Wouted Sheraraangen.® V. m E i R au ; fabri Gesellshaft ijt aufgelöst. Der Knopfsavrut = Sire D Junungéhaus, eingetragene Genossenschaft | ‘Mer gewagt! T d, de

Germann He>mann zu Beur ubergegangi 1} Die Firma „Mech. Wirkwarenfabrik Reut- eia c s E a ea A ri u i L E L, ec f E

2) Bei der Firma Aktiengesellschaft für Ver- | Psorzheim. HandetorogeE tragen : | lingen Échradin & Kury“ infolge Ugbergangs | hann August BoEUs der Aeltere ti n Zweibrücken j , |[ mit beschränkter Haftpflicht in Crefeld“ gewäblt | gz" Darlehenskasseuvercin Pfrouten- Berg e. ( s Au

zinkerci und Eiscnkoustruktion vorm. Jakob Zum Handeldres Abt. A. | Ser r ot gen e auf die Einzelfirma „Mech. Wirkwaren- | und der Fnovftabrikant Johann Auguit MN VOO 1 f P Ï e Eb A Y Tempelburz. Bekanntmachung N u „V B d het : ¿ä : D - r H 6 B 1 271 LAASP du A 2. dom Marttn « E D D n H N D è 4 Ä As 4 s -

Hilgers zu Nheinbrohl : Fn - Î y n? R u fe T E s wn af ristian v e. L Firm 5 R li 4 M E A, N D Ti «v b L 4 V L V V L Ï Daa R G Ä «Âs S .y - vi  L. y

die GR d 4 Letreend das Ge “ital Attien. | in Brögingen ker ilt Raufn A [dert : ? T s 1, i ee Mens „7 irma „Julius artin“ in Altenkirchen, ;

le 36 3 und 6, betueend das Dru, R = Tor Sin ter Firma wurde Die Firma „Kutteroff « Schifer“ ind n

word n n Tit drid Wilbelm e E b =Y G. m. U. H. Ti Dei inaere in Flemmingen nunmehr alleiniger 25 \. Neu eingetragene Firm C | 5 j Fuli 190: Inbaber: Julîus Martin, Weinbändler in Alten- | @=e1 bor  n 1008 Raenner der Doi M D e wn Molkerei - Vercin Lubow. cingetragene Geo

7 Karl: © Brögiug rleat Ia- | Pfullingen na De Rg 0E Waldheim, den = Juri Los j ichen E , Weinhändier in Aller Crefeld, den 6. Zuli 1903 Mronten, NHIGL S ln A è au d noïcnschaft it deschränlter Haftp von Karlörube nab Bröyiugen legt 4 S vi 1004 Könialicbes Amtsgericht. g er P de E Séniaîldes Auetggeriché fr: Weißbach 21 Dan nossenschaft mi , ebener Gei Hatttin anutalturwaren Den 2. Zul 1 z ] tin ilhelm asem“’ in Landstuhl. | y- ; empten, den 7 | LUDOW, 0 :

c / 3 E Part M u Weissenfels. , Jnt Wilkel Ee h! Eberswalde. y v t E s i : 6431 4 unser Handelsregister Abteilung E A MEE P LILIDILE U Bei dem im G Haft a W

Î d d #17123 Cts h [30643] In unte anti " G E ¡ bl Gastwicti ft und Szeditionäs <

n j S iu An - Rheine. i L R) 1 T 1903 bei der unter Nr. 341 geit it a und i A ‘Bei der Firma Max Luye Rheinisches | Briecsemann hier 1 eie@ “M der 1 (- uil i

« e \ bteil j A. l Dal V u í "ry ictWncien „E onsum - Vercin „Ameise“ {u : 5 Ame. i 5 } G M « Ï O<< A ä E res E E ‘Q a2 g Firm racr in eien 5 F r r Ï ls 1s ari x Î trn Em Î e 57 Ama Auna Neube g d Vice< und Emaillirwe ! “- Hcddcodo NZ j Ï 1 3 „V. Althoff

M s Ä i i ed ¿em Emil Binder

Neuwied, der L I 4) z 2 k 1 Bi Ds

¿r s or A T Mil hal, Mals 31 VCS 4 Lit in L Ler,

—_

D _ L (0. D

-

4444

T e D. T P L Di 4 V .

-. ‘a

wr

_

b &y A4 A

Ï j l

11 - -_

déS Ï Ï s b -- 7 H D a m Me At r Ü „Der N) di T I

V L L Ä D v 6A “a

nier -

j s Eber&ëwalde, eingetragenen Geuofsenfschaf aus Jali 9 è s Hatté Temveldu N S T F N cat firma „Adolf & Jose? August“ in 6 D R ß enofeuns><haît 5, ddo mde dos empeldurg. Jal ‘bier ift er A E a g” ima P o | merft: Dem Schuhfabrikanten Georg ¿Ci des G L I je gs A as „E mit beschränkter Haftpflicht“ if cingetra Ö t ter der Firnm D: ciatides Umttaeriét irma if erloscher | Schäfer hier Rheine“ am 22. Juni 1903 foigenves eingeragtn | qa citenfels ist Prokura erteilt iner Viebbandluna. Gesellschaft g 1) Adolf | der Kort machermeister Gustav Nösi>ke aus dem Vor- | 7Wirtschastsverein sür Meerane undUmgegend, | y lim, Donau. L A 1 v D D A Ï 49 L Le d B y i GICDDAaHnt 4/4 ( ä I tert int H f va * A C det I i G Ï L f s y I car : E Q ! s 16 ; Königliches Amtsgericht Weiszenfels. Wi Auzust 9 Wofef August [ Me «g etret ind an sein Ti Slex Eingetragene Genoffenschaft mit deschräukter M oonene da d E n p Bes Puctger E E L : E e Mag Lefintet ib | Welssensels e Gt. Jnadert Beginn berôrval de y Varia) Haftp“ in Meerane d, E das C è : o - t » É y T Ï . Í « ct «Cn s H ü K G eri 0 4 “: Ï Ï in k Tre y s hatt Da Q da w G ree 1 Un J { IUT I L Ä Ä e. & G x g g ". + L K ¿ q 2 Q Xürnbertez-. ndelEregiftercintrage i 34 i Ï G y s In unser Handelöregister Abteilun, No. in Ktweidrücten. kit i ' | Pfälzische Bank in Ludwigshafen a Nb, | Vforzheim, Münster s

; j S s PA y ma „VBeuschel &@ s Eberêwalde i i L, F A M de ! le o der Muna Damaenae Deni Ua p has M f f 4 Tuli 1903 etngeltagen Nr, 344, ( d n Pandelgetell!@at wm VBetriete eine P D L s E O e. G. m. u. 9 * Lagc an Zweigniederlafung inm Nürnberg Rheine, ¿ ; u. D.

y or Q wi 1 Ï Ÿ "a Y L Ï v kae, Kabrikation von Warlieua und Maschinen L L. Amtsgericht l nd a. O

kot d Gand lal

DCIOC 4a ¡Sieuic in >hncid __ wil S i G

A T5 Yanuar 190

d Î eell in Ft j ller 4 $ 5 ¿d ed M p c Ge, | Pulsnitz. O¿nial M entégeri aclells<afît in Firma: Maz Fe L vot MSO Hagen v gur t ée gii - G ! 44 A utubtéra z S

F reibt 20644 Weißenfels, Gesellschafter die S ür das Bausach. Gesellschafter sind: 1) Job ¿s | Ellrich. i A T 2 S y burg, Hann. A vid r mit! Max Feller p del a hanif Ï l b eh Bech E E zuf erem GWct "n nbaft j S f de u Ì i < t Roten ¿ x zt 17 . i ler, 2) Berndard Gechtel, Kauf- X è h ie S Direttor in D 277 2. em Friedrich Zoiceph Ramm r a Fartétceaiter A Ï I i\âmitlih in Weihenfels Lie Wesell\d n ann beide in Zweibrücken. Beginn: 1 Juli 1903 L Pügtlinger Darlchunskassen- Vercin. ein: E) Maspar Beda e e Hela : È eer Ot i , 4 | der Firma Franz Nahlwes, Drogerie zum | 14, Januar 1903 begonnen, Zur Det i B. Aenderung von Firmen getragene Genossenschaft mit undeschräukter Iatar dicier Firma Sees Der B u h Bing dels t i roten Kreuz ia Rotenburg i. H. cingetragen: | Gesellschaft ist jeder Geselllhaster erma®s î Di: irma „Minna Ambo&“ in Zweibrüeten. Haftpflicht, in Pütlingen eingetragen Gros Fa nt —— Diendes | erriHt y ter funk f ere Die firma n Franz Nahiwes, Nrenz- Königliches Amtsgericht Weihenuse! Do Prokura des Buchhalters Carl Friedrich Fran>| An Stelle des Var desipers Julius i : i doofenden Bela 9 S Butanrentas e E j : ¿e Franz | Drogerie ju Rotenburg i. H. geinter! on Zweibrü>en ist erloschen der ‘Müblendbesiyer L arich Jacot eun V uad i ad * vei Noriands, | Wüchtersdach. ienbere, S Zul: 1A aubgriSieter i225 E L | : | E 2 P s _ r o 40 s Hegen Da erei uk pra „Jacod Beet“ in St. Jugbert. Der Seid d Tuli 1960 N j aneiliarn Wan D Ari der SenceKer Sant Sdiel Daeriteo e bers * qur E + Ls - G y nta Pint8grTuai t Fig (4) ! T1 na as „f Ï aco Bel isi aeltorden Nunmebrige r , den 8. Juli 190g : j en a Ú a D t 2 4 u dupun p e - gt è Ÿ Ï Z t uts Ls h 14 g it bas Erl { Alle L _ME 4 cis i net Könialid V vdin h L 2 verdentiSen ntcunerein einaeto E E Be r 4 De D d S n À Saarzgem ind Handelsregister. A bj Ï e De A ut Ui Ad n baberin unter der \fitberi en Firma mi ic Cn 121 UDEF Am tdzericdt! y \ | det i m k a S D g . 4 I au \, [f 4 n 5 y - Y M 4 Ty . ° des ei 7 dr. QDattpfiedi a Spreiders G Aud Su, Nöruder c: ers, s V omn B 7, De s B 7s 04 wurde B. 111 Ne. 2:0 fúe die | Sehlebold E Sre BEEE N i ged, Maber, Witwe des Kaufmanns Jacob | Fürth, Bayern. Bekanntmachung i „de noñen! HattoregtSer getra mde Fe St-fi » a S , | - Skai 4,4 ftfr #1 Gebrüder Apt, Altiengesellschaft mit | wor Y li 1908 rt- Si. Ingbert Dampfdreschgenofseuschaft Lachheim mit Um Vitall s E des Vdeacermeihers debut Ditueas » ® #- tig Ï 5 Set Hus Cs tem Sl Forbay err Aner tel af unge Î Werdau, e P ge q T , E „V\älzische Vank“ Akticngesellschaft mit dem gedung, eingetragene Geuosseuscdafi undo v V j i N L e Rg nd De L wi. Oberkhauses. Mhbriml. pacdiiavars. e —p -— Sd Siaats. | Ensheim ot Wörschweiler (Vsaly) tiagettage I E 20e in Ludwigöhasen a, Rh., Zweignieder- | beschräukter Haftpflicht —._ 0 acwäblt Gelarumaurs E Mes s ps Ï F Crcflucs ves Fabrifrirefiort ft Ul d4 Durcd Genecra!veri amml ngôdeidluß vom zt rft tri aa - 2, UApothefe Paul Tadéc’ ee , E L B B E s á e, Ä gt a - »

Vi A Ï Ï 4 - e B N A “-_. >-

1117 T3 -- 4 7 x . pg * _

Rd R in I :

F D

T4 Thr erd

N B. V unter der Firma „Filiale der Vfälzischen . 4 - - 4- Tes Genfer Tf ant.

a ai er - C j wohin b dis Ä Wi 8 | j fieut be vormals Zweidrüäter Bank“ in Zwei- | 1903 ilt $ 16 des Statats dadia geluden da d i e ge ge wg e A e 4. An riles ($3 5 Ï Ú flerantmar ti hei Me ba [#115 üen. "S m D s g F - é s wmd G 2 „eve Vléverg, Gee e s é i

deri d did Der Seri Brn 4e Gin: Verg Sin Als wel s - lied ‘utf Bek zuynk b ht U a dh zua i Í N H K Q |

uf Ï eres Vorltandomitalicd wurde de | Delannlmacungen der EenoeniSat iu . \ at 4 A 3 et 1e onniesn * cÎs u t Ï et Dr, Tyrol n Charlottenbur 2 lose! Schavyer, Direktor in Mannheim «Neuflädter Anzeigediatt* erfolgen y N at ai g eann E Meerane | u _ Wi A e D fta is Haaoues —4 Sée ; : ' G D ¿ 5 j J T q By ? P Ç It M _ t d ® Sh D: ft. a. ? De

m: beidrénficmr Geme Cie E M Mais Der | f Lantégeridt Taargemünd lerlaa ver Gediti fi: Pelbeid) n weidrül>en, den 8. Juli 1908 Werkgenosseuschalt sür Schuhmatder wi | Geaolca Hd „Contre Sein , Sicewria“, oft. us Sepr P Pee E j Schneide m ti. Belanntmahung, (204 Wia e vex Fauna Cat -

j d Kgl. Amtisgeriedi Oerzogenaurach, eingetragene Geusaleutdah dech Fodainin n. Qin I

p V MRBEs d ver Tone Gen Budde, Gt mit Pelgräntier OafipKide E T M 7 RELAFERE Omen nt s c iMmöite Ia Deer be Gia : è / ¿ Hermonn Mena lfte Peile V, Ats Y pi: in OaeA Sia La gas - y y