1903 / 166 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Prien. Bekanutmachung. . [32383]

Das Kgl. Amtsgericht Prien hat heute, Vormittags 10x Uhr, über das Vermögen des Kaufmaunus Heinrich Meixner in Prien und das Gesamtgut desselben und seiner verstorbenen Ehefrau Magda- lena Meixuer den Konkurs eröffnet. Als Konkurs- verwalter wurde Rechtsanwalt Kollmann in Rosen- heim ernannt. Anmeldefrist bis Donnerstag, den 6. August 1903. Termin zur Beschlußfassung über die eventuelle Wahl eines anderen Konkursverwalters

zur Abnahme der Schlußrechnung des Vertwoalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- verzeichnis dèr bei der Verteilung zu berücksihtigenden Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger über die niht verwertbaren Vermögens\tücke sowie zur Anhörung der Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und die Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder des Gläubigeraus\husses der Schluß- termin auf den 31. August 19083, Vormittags

Osterburg. Beschluß. i [32130] &- Das Konkursverfahren über das Vermögen des Bauunteruehmers Wilhelm Krüger, früher zu Osterburg, jeßt in Werben a. E., wird nah

erfolgter Aboaltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben.

Osterburg, 11. Juli 1903. Königliches Amtsgericht.

treffend, wird die auf den 5, August 1903, Vorm. 11 Uhr, anberaumte Gläubigerversamm- lung zugleih berufen zur Beschlußfassung über den Vorkauf der dem Gemeinschuldner gehörigen Grund- stúücke aus freier Hand und des Geschäfts des Ge- meinschuldners im ganzen. Zittau, den 14. Juli 1903. Königliches Amtsgericht.

Börsen-Beilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich

e L z As T E DE 2T EE

Preußischen Staatsanzeiger.

F ay , (S , G ; 166 Berlin, Freitag, den 17. Juli ; (On ( 11 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hier- Osterode, Ostpr. [ 391351 | M d L sowie über die Bestellung cines Gläubigeraus\husses L

Stei 7 ; : ; erfahren über das Vermögen det rana a g E 1014 2001103,20 S Westfälische 1k. Folge|34

selbst, kl. Steinstraße 7, 11, Zimmer Nr. 31, bestimmt. | 4 Das Konkursverfahren über das Vermögen des | o BR ch cinprov. XVIII 1341 1.1.7 | 5000—500196,00G Krotosch.1900 T ukv. 10 [A0 “a ABeS 117 | 5000—100|

und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen alle a. S., den 10. Juli 19038. Kaufmanns Paul Vernsdorf in Firm: Tari s Me ekanntma ungen N \ Nheinpro XI u. XIV'3 | 117 | 2000 200(9110bz | Sandsbg. a.W.9u 96/31 .10 AUO--SE T6 : T. Solge 2 | L117 | 5000—100[103,90bz Ku Jo, L BAH 1897/34 1000-—200[99,408

de bestimmt auf it den 14. A anzlei I. Reinglaß Nachfolger in Osterode O.-Pr. -.. tlih fest estellte Ç. A 5000--209]100,60G Lauban L A 2A O08 EOS Do. |34| 1.1.7 99,60bz De Dei aut BLEa, Den L Bu „Große, Kanzleirat, t na Ausi@üttuna der Masse aufaeboben | der (rijenbalk n | Stl.-H. P )| 5000—200[10060G | Leer i. O 1902/34| 1.4.10| 5000 —20009 0B i E | 5000—100|— 1903, Vorm. 97 Uhr. Offener Arrest mit | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abt. 7. | !! na) Ausscüttung der Maste aufgeboden (T ICNVaynen. S a A T be d 4,10| D000 20D | Gg enbera Gem.1900/4 | 1.4.10| 2000—200/102,4)& Do Do O T O 100,

, j N a S C c Mi es t Of de Of don 10 Jali 1h i - Jul 1 (03 r E 0)! 5000—2001104 LOB | Lichtenberg j 2 S Ag pr. / Heid 1 000—200/100,80G Anzeigefrist bis Donnerétag, den 6. August 1903 : terode pr. den Juli 14 , (iner Börse vom 17, Iuli 1909. | œg\tf.P / o i ichte 1892/34 2000-200199 10 Westpreuß. rittersch. I) 2001 eins{l : / Ee E Konkursverfahreu. [32150] Königliches Amtsgericht Be ,. dl, bs geri! i P 90 44 1 dfterr. | do, do. IVafv.09/3t| 1.4.10| 5000--2001—.— Liegniß 8 bo: do. LB| 1 j j : ; : as Konkursverfahren über das Vermögen des E E = E j Es 1 anl, 1 Lira, 1 TOR, 1 Pes D 41 do. d :

P E L Vênbaeridif@erhere ais Salis Martin GeL Slezeca U g ut vao m omn“ vg eug Be Eon 2 1 Gie, éftecr, W170 2) N de 13 | 1. 0500 Lübect 1895/3 | 2000— 500/91 50et.bzG | do. Mg. L S [CYTELDETET, » Œi Me Das Konkureverfahren über das Ver u ted j y werte, Stettin WestwiratiHee S More ua f (s 4 q, A * } mner Dr «Anl V1 3000—500|—, 4111 0—100[104,9)S do. X ELALET MOER der Firma & G ck M ard | j t a. co | Westpr. Pr.-Anl. 944 | T MOIGA E | 91 uf. 1910/4 | 1.1.7 | 5000—100/104,90G s - 60 5 Schmidtill, K. Sekretär. | nad cefelater Alkali, bes Sat eie O | Kausmanus Wilhelm Niederftein k. jn Aden- E j nt ! Sa Wit "V6 i brs E v T OReA ml do. V u. VIG 3000-200199 ,50bz H Magdeb. (5/1502 1133| verich.| 5000— 100 100,25b4G do. _ f 1. 5000 S RSIOE Ravensburg. 32163] e E S 1 R d c x Abbualt j Sd j ' : 6? E Lee "2 s o 5 O L R An A | mins 1900 unt. 1910/4 | 1.1.7 | 2000-——500]104,60 9. LELeN 81117) 5000— 0G K. Amtsgericht Raveusburg. O s e ven {L Su 1308 termins dicrturd 28ziteben | ja} (lien) Mende e Etrriing 2040 4 | Anflam@r.1901 ufvl54 | 1.4.10 5000 O | do. 1888, 1894/34| versd.| 200020019900) |F - Ed--Hup--Pfobr.(34| 1.1.7 | 2000 1030G Ucber das Pertnögen des G Vhilipp, Könialiches Amts veridit “Ukt 7 Rheinbach, ? ° H d : i Mea. Me E! 1410 2000—2001103,60&8 | Mannh.99 00 ut. 0/4 | versch.! On 220 103/206 o. Komm.-Oblig.|34| | ' Vauern in Weiler, Gde. Berg, D.-A. Ravensburg, ili ————— ks Warits M Wte E E] 1 4.10 5000—10001105,75 do. uk. 06, 9000— 100199 708 L j ist am 13. Juli 1903, Na&m. Uhr, das Konkurs- | WaUe, Saale. Konkurêverfahren. 2148] | muiateta es Dia f, F E ! 410 1000u.500[100,30bz R s t, 3) 5j I 20A 104,75G __ Sächsische Pfandbriefe. verfahren eröffnet und zurn Konkursverwalter Gerichts- In dem Konkursverfahren über das Very y i 4 M j n dean 189534] 1.4.10| 1000—300]99,40G Landw. Pfdb. Kl. ITA,| A 103 75G notar Ggle in Weingarten ernaant worden. Offener | der Putwarenhändlerin Amalie Burghardt & l : : : : ' : i j 00 001! 8 00B | an 1902341 117 | 2000— 300/99.40G XX1T n: E M E Arrest mit Anzeige- u. Anmeldefrist: 31. Juli 1903. | in Halle a. S. ist zur Abnahme der Stlukre$ O Er anes Oetnrvh Wms qua i h ne Ui N i ; Ras i 1410 5000—20103,40 | Mülb, Rh. 99 ukv. 06/4 10/1000 u. 500/102,00G do. L: V E S Es Allgemeiner MWabl- u. Prüfungêtermin : 10. August des Verwalters, wr (Erk C nta M E * s Wv s Puppe is e. 4 7 d í M D dee Wers : Ÿ u h Ï (0 A 0008 _ f wai 1899134 )!1000 u. 500199,50G do. S TT Z-K VT V | eaen das Cblufnenridhnis der Loi 5 s 2 L P59 4} Vat S De F 9 ¿hs #0 as 0406s S Mes h nd es i “M1 PztE M Ruhr 1899, g E ORIA E! | 19083, Nachm. S Uhr. gegev das Slußverzeich: i 1902. Herms 16 Li iti i t Eina | i 100-2009 Db Mülheim, Ruhr 12 4.10! 5000—500][102,10G XVLG L B E A N LCLICIN igen E y ' | unfv. 190914 | 1.4. 0G XXI, XXIV, XXV \| 34 | verschieden |99,80bzE E L Cuctacerididscèrei ( fung der Gläubige : : d j N) B D O : 1859, 1897134| 1.4.10] 5000—200199,50G _AA1, A A TIVA! | n : A Ne eis: R E uue Ie U : Kim i / 11 996 Mie 1892/4 | 1.4.10| 5000—200/102,00G Kreditbuiee T (4 | 117 hþ10860G Schkeuditz. Konufuröverfahren. [32146] | R Grat Ar s p: ' (8 po. 1900/01 uf.10/11/4 | versch.| 5000—2001105,00B do, ito. 05 IXBA, XBA| 34 | 117 |99,30bzB Ueber das Vermögen des Kaufmanns Julius | Cr Ne Fritati Í 1886/94134} verih.| 200 20009 70G E VA A Uirich hier wird heute, am 15. Juli 1903, Mittags Baer fe gge na Sea...‘ Bs Pin : E e 4 versch, R 00 99 0B IXA X1-XVI,XVIII 14 ; Ga únt 12 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf | 1903 e Meter 9e iem # V P): : -- _ _IOROR LLON O 200 L XIX, XXTIL—XXŸV| 34 | verschieden 199,80bzB mann Hermann Fuß hier wird zum Konkurs- | i. o Vormi tags 11} Uhr dge 00d hd @ t tf j v . lab. 99, ufv. 044 | 1.1.7 | D 200/103.10G verwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum | 2 vg qu 4 Dag dre hs 11 Ï ufs. A "17 | 2000—200199, 90G Reutenbriefe. i 1. September 1903 bei dem Gerichte anzumelten. | A“, 1899/34 1.1.7 | 2000—200]99,90G Hannoversche 4 | 1.4.10| 3000—8W [—,— Es wird zur Beschlußfassung - über die Beibehaltun Halle a. S., T d Ö s | 4 | 1.1.7 | 2000—200 102,60G do. a + 0E O S E des ernannten oder die Wabl eines ren Verw 4 h 18 11 000 I G Hessen-Nafsau [4 | 1.4.10} 3000— walters fowie über die Bestellung eines Gläubigeraus- | * L v“. f p 1000—200499 70 {usses und cintretenden Falls über die in $ 132 der | Uammeldurz def ara Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf |

' T 100199 708

5000—200191 50G Do. 1902/34| 1.4. 2000-—200]99,75S

y c ___MAO 9 R ILITLIV 34 1410! 5000—200[100,20bz | fubwiasb. 94 I 1900/4 .| 2000—200/102,20B

I dds

n

® s

s

E E E E E

3. August 1903, Vormittags 10 Uhr, 1 Prüfung der angemeldeten Forderunge: 21. September 1903, Vormittags 10

A - F A S 3 vers 3000—30 L de mid Kin. Brdb.)/4 | 1.4.10 3000—30 103,90bz do do. . .|34] versch.| 3000—30 |—,— Gauenburger . ¿4 | LET | 3000-90 |—,— Í Ï AAA : 9 Pommersche . 3000—30 |—,— i 200 1) 40 ls 34! versch.| 3000—30 e j 4 a A i 3000—30 1103 90bz E L y M 0 | Po niche e 4. M . M 100 20B vor dem unterzeiwneten Gerichte Ter Damm j do M h.| ch J ' 5 wol Ao ptnA Q m Ü P1 ußisch 1 y 4000) -20 E E E ; y ' Fe 3000—30 1100,20B veny dabden Ï C i 3000—30 _

y j 4 2 Í 34! versch.| 3000—30 /100,20BL perad!oilgen over i : E m , r D ¡P ius / 3000—30 110380G die Verpflichtung auferleat, von den 3000—30 [103,50bzG Sache J verich.! 3000—30 [100,208 Ln R - y Ly ian dort i } i - p E D . s S M N & h F” h) n X 4 R HAN) —3) 103,580 9 UUS VCI ald U T OTIOCTIC À i L Di Ler Mel U L 2000—20 100.2260

E P Ï D . c ' 1] (X {h «A e chferud f Koukur€&verfahyren Ï

Auszügers Ert

P E) h 7 » A

nil A mein!Œuidner

1:30,2)bz M M

' 7 C biigationen Deutscher Kol onialgesellschaft. s : Deutid-Chtatr 1 “L 117 | 1000—3000106.709 et.bzB %, Avgufi D aan Vormittags 9 Uhr

Aus ländische Fouds. y Speycr

s F l Ï U nbeide 1% j L.

Acne S 11 4 10dzG

Triberg

Firma M 14 Triberg T DETr a

Ank iam

Freie.