1903 / 172 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erfart. i [33998] | Nr. 108. Hotel Stadt Hamburg. Carl Hoth, offene Handelsgeselishaft seßt das Geschäft unter 31) Clara geborene König, Ehefrau Adolph Bering,

Fn das Handelsregister A. ist heute eingetragen } Niederlassungsort : Guoien. Inhaber : Gastwirt der Firma Haus Helsfen & Co. fort. ohne Geschäft zu Heinsberg, é

unfer Nr. 526 die Firma Grimm & Hoffmaun | Carl Hoth zu Gnoien. Als Geschäftszweig ist an- Juli 20. 32) Wilhelm Sommer, Kaufmann daselbst. es t B et l a e in Erfurt, ofene Handelsgesellschaft, Gesellschafter | gegeben: Hotelwirtschaft. Hermeliung & Harbe>. Diese ofene Handels- Die Gründer haben sämtliche Aktien übernommen. Un E Q sind die Kaufleute Reinhold Hoffmann und Hugo r. 109. Christian Techel. Niederlafsungsort: gesellschast, deren Gesellschafter C. G. Hermeling| Die Mitglieder des Vorstandes, von denen je

E beive es Erfurt. Die Gesellschaft hat am | Gnoien. Inhaber: Viehhändler Christian Lehel | und H. L. A. Harbe> waren, ist aufgelö|t worden. | zweien die selbständige Vertretung der Gesellschast . Juli egonnen. |

| y - "9 ? . ? : zu Gnoien. Als Geschäftszweig ist angegeben: Vieh- | Die Liquidation erfolgt durh Hugo Emil Harbe, } zusteht, find: D î R 6 d K l S1 1s Erfurt, den 17. Juli 1903. e L F Docfmann, hierselbst. 1) Bürgermeister Heinri van Loyen, 2) Zahnarzt zum cu en Cl an 1 cl Un 0ni l reu l en aa anl cl CT. Königliches Amtsgericht. 5. 110. Ernst Techel. Niederlassungsort: | Georg Hermeling. Inhaber: Carl Georg Hermeling, | Hermani Kleeff, 3) Kaufmann Wilhelm Schuwera>, :

Erfurt. [33999] | Guoien. Inhaber: Schlachtermeister Ernst Tehel | Kausmann, hierselbst. alle 3 zu Heinsberg.

2 , . [4 , (D Im Handelsregister A. ist bei der Firma Oskar | ¿U Gnoien. Als Geschäftszweig ist angegeben: Vieh- | Fundbureau „Retts" von Friedrih Kölling. | Die Mitglieder des Aufsichtsrats sind: M 172. Ber lin, Freitag, den 24. Juli 89 «Ba Knopf & Comp. in Erfurt eingetragen, daß der handel. íInhaber: Friedrich Emil Kölling, Kaufmann, 1) Joseph Zohren, 2) Hermann Lennarßt, 3) Arnold

bisherige Inhaber, Gärtner Oskar Philipp Hermann | Guoieu, den 21. Juli 1903. hierselbst. Meyers, 4) Wilhelm Sommer, 5) Johann Schaf- Der Inhält dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Bas Genofssenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Waren-

Knovff, das E R Tam Btredens Großherzogl. Amtsgericht. D. Mathias As E O Johann gd B O E rige H Ce SET zeichen, Patente, Gebrauchsmutter, Konkurse sowie die Tarif- und Fa rplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel Geschäft an den Kaufmann Grn} ollenbru< und | Gnoien. [34007] iedrih Hülsen, Kaufmann, Hhter]elbit. eodor Joch!m3, eter Cleven, 10) Leonard

® 00 ® den Kaufmann August Schäfer in Erfurt, die eine um hiesigen Handelsregister ist Heut or | Norddeutsche Beleuchtungs-Industrie-Gesell- | Nießen, 11) Paul Schmiß, 12) Johann Krings. | f D 18 t D S D t N offene Handelsgesellschaft bilden, veräußert hat. Die ne 111 R an “gene Fischer wit T schaft mit beschränkter Haftung. : Die mit der Anmeldung eingereichten Schriftstücke, en La - 1010 c Le Î CL L Q cu C el + (Nr. 172 C.) Selelli aft fat am N Feoauae 1903 begonnen. et vg Gnoien und dem Viehhändler Der Li A S E e Le d des O u des H alle Postanstalten, in Berl Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in d Regel tägli Der rfurt, den 18. Juli 1903. einri Fischer zu Gnoien als Inhaber einget i: er Sit der Gesellschaft 111 Bamburg. ussihtsrats sowte der tevisoren können während - ür das D Reich kann dur< alle Postanjiallen, 1n Der in für as Zentral-Handelsregi|ler für da eutsde Reich erscheint in der Regel taglich.

E Königliches Amtsgericht. 5. Als Geschäftszweia ist E Wet Gegenstand des Unternehmens ist die Förderung | der Dienststunden auf der Gerichtsschreiberei eins E U dur Lie Kön tali füx das Deut lge Be Ee

; ; en d die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußis Bezugspreis beträgt L H 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Falkenstein, Vogtl. [34000] Gnoien, den 21. Juli 1903. der Beleuchtungsindustrie dur< Einführung und | gesehen werden Selbstabholer aus p Mith L 5

i : Â , M : Iw. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fns\ertionspreis für den Raum einer Dru>fzeile 30 . Auf Blatt 320 des hiesigen Handelsregisters find Großherzogl. Amtsgericht. Nertretung des Kitson-Lichts in den Gebieten von Heinsberg, den 20. Juli 1903. Staatsanzeigers, helmstraß zog Laa O - : heute die am 13. Juli 1903 errichtete offene Handels- GÖpPingen. S [34008] Hambura eei Os Ger afte Königliches Amtsgericht. d (8 ; beschränkter Haftung in Amalienruh bei | 30 Fr. Friedrichs, berehtigter Gesellschafter eingetreten. „Die Firma gesellschaft in Firma Gebr. Füger mit dem Siße K. Amtsgericht Göppingen. : N g d s t e dit Licht Aktien-G resl, | SeYer. [34020] Han c regi Cl. Meiningen, heute eingetragen worden, daß an Stelle | 31) Len & Vit, wurde geändert in „Gebrüder Schülein“. in Falkenstein und als deren Gesellschafter der In das Handelsregister wurde eingetragen : im Umfange des mit der Kilson-Lich ien-Gesfell- Fn das Handelsregister ist bei den Firmen : des franfheitshalber abberufenen Freiherrn Alexander . W. Lenfßen, 5) Carl Schreiber in Nürnberg. Fabrikant Friedrih Wilhelm Füger und der Kauf- l. Register für Einzelfirmen: ast zu Ee abgeschlossenen Vertrages vom | J) V. S. Kirchhoff, St. Joosteraltenbrücte, nannheim. Handelsregister. D y. Pawel-Rammingen Frln. Elisabeth v. Pawel- | 33) W- ; Unter dieser Firma betreibt der Rosolifabrikant mann Franz Adolf Füger in Falkenstein eingetragen | Y), Am 13. Juli 1908: “S n ital der Gesell{haft beträgt l 2 F. G. Harms, Jever, Zum Handelsregister B., Band 1V, D--D- Rammigen und Herr Richard Wendelstadt, beide in | 34) Pet. Schleberger, Carl Schreiber in Nürnberg ebenda eine Rofoli-, worden. A Die Firma Adolf Fähnle in Göppingen. In- K 2h 000 uu apital der Gesellshaft beträg 3) Diedrich Neuhaus, Jever, wee, heute ggen, Actien Gesellschaft, Amalienruh, zu Geschäftsführern bestellt worden sind 2 o Faden A E W A, is Ritt : Angegebener Bela tanneig: Herstellung und Ver- Os n t Bu eas E L “Ser Gesellschafter Michaelis Deutschmann bringt 4) h Duden, Jever, ruhe, Zweigniederlassung. ee n E E C Uimliat L allein simatlid in M ) Blavbrh Das Geschäft ist am L. Zuli E A Em n R US90, Null 1903 A a Artikel Fir I euen in die Gesellshaft ein alle seine Rechte aus dem “De Mieina ist erloschen Hauptsiß: Hamburg. è P Stiainacie 99. Juli 1903. / 37) Joh. Gielen in Hardt, meister Johann Schneider in Nürnberg übergegangen, ein dnigl Ser Zu der Firma Gebrüder Rosenthal in Jeben- | nter dem Li. Wrkihrur abgeschlossenen Vertrage, | Jer mtsgeriht Jever, 15. Juli 1908. festgestellt. find für die Ge- | Merzig San iiá [34034] 39) M. Mohr in Lürrip, Schneider weiterführt. Falkenstein, Vogtl. [34001] s E L 5 Nth Z betreffen _die Finfübhrung und Vertretung dieser Kaîsersliautern. Befanntmachungen. [34021] Alle Urkunden und Grklärungen find ür die Ge- - n ung. 40 "H. Hansen in Neuwerk, Die bisherige Firma ist erloschen. Auf Blatt 159 des hiesigen Handelsregisters, die Saat Aa due De Gesellschast “m_Den Gebieten von Hamburg und 1) Am 13. Juli 1903 wurde die unter der Firma sellschaft verbindlih, wenn sie mit der Firma der In aer S Abteilung A. wurde heute tone I. M et élsgesellichaften : 7) Ludwigs-Eisenbahn-Gesellschaft in Nürnu- Firma H. G. Füger in Falkenstein betreffend, | cines Gesellschafters als Einzelfirma erloschen und Schleswig-Holstein, sowie ferner seine Rechte aus „Piro & Comp., Gesellschaft mit beschränkter Gesellschaft unterzeichnet und wie folgt unterschrieben ee r. f C e “aelagfe llshaft: „Gebrüder | 41 Gebrüder Kemmerling, berg. üt heute eingetragen worden, daß der Kaufmann | jn das Register für Gesells<haftsfirmen übertragen dem mit derselben Gesellschaft unter dem 7. Juli | Haftung“ mit dem Siß in Kaiserslautern er- sind: Im Falle nur einer den Vorstand bildeï, von Wi 1 DNERE brin ge]eu] E 49) Wilh. Kamphausen & Cie., An Stelle des bisherigen Vorstandsmitgliedes Franz Albin Füger in Falkenstein in das Handels» | worden. | rira( 1903 abges{lossenen Vertrage betreffend die Er- richtete Gesellschaft mit beschränkter Haftung in das diesem allein oder von einem Stellvertreter, im ent t H ain Willems, 2) Nikolaus 43) Dav. Bülbring & Cie., Justizrats Dr. - Sigmund Ber olzbeimer wurde geschäft eingetreten ist und die hierdurh errichtete [I. Register für Gesellshaftsfirmen: werbung der Patente des Kitson - Lichtes für | Handelsregister eingetragen ; der Gesellschaftêvertrag Falle der Vorstand aus zwei oder mehr als zwet Wi s da A M Ÿ ) o a Silbrin L sämtlich in M.-Gladbach, sollen von Amts wegen | Kommerzienrat Paul Winkler in ‘Fürth als Vor- Handelsgesell {aft am 13. Juli 1903 begonnen hat. Am 18. Juli 1903: Oesterreich-Ungarn. ; , iit datiert vom 6. Juni 1903. Zu Geschästsführern Mitgliedern besteht, von zweien derselben oder von S Fell th t S A Juli 1903. begonnen. [gelöscht werden. standsmitglied gewählt. Falkenstein, am 20. Juli 1903. Die Firma Gebrüder Rosenthal in Göppingen Der Wert dieser Rechte wird auf 4 98 000,— | sind bestellt: 1) Karl Seybold, Apothcker in Kaisers- «inem derselben und einem Stellvertreter oder von S vele L E 4 li 1903 gonnen. | L Die eingetragenen Firmeninhaber oder deren | 8) A. W. Weidner in Gerasmühle. Königl. Amts3gericht. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Januar 1903. festgeseßt und dieser Betrag dem Gesellschafter | lautern ; 2) Franz Ludwig Piro, Apotheker ebenda; ¿inem derselben® bezw. einem Stellvertreter und eratg, C6 L hen A Es iht Rechtsnachfolger werden aufgefordert, etwaige Wider- | 4 Die Gesellschaft hat sh am 3. Juli 1903 durch Frank fart, Main. x [34002] | Gesellschafter sind: Samuel Rosenthal und Theodor Deutschmann als voll eingezahlt auf seine Stamme | 3) Richard Franssen, Apothekec in Würzburg. Jedec einem Prokuristen. NIgIIES A: sprüche binnen drei Monaten geltend zu machen. | das Ableben des Gesellshafters Karl Wilhelm Veröffentlichung aus dem Handelsregifter. | Rosenthal, beide Viebhändler in Göppingen ‘Dem | einlage angere<n>t. A __| derselben ist befugt, allein die Gesellschaft gerichtlich Mitglieder des Vorstands der Gesellschaft sind: Metz. Bekanutmachung. [34031] | * M.-Gladbach, den 2. Juli 1903. Weidner aufgelöst; das Geschäft ist in den Allein- “Grand Bazar Frankfurt a/M. ree | Mon Rorentbat, Viebbänbler in S it Falls mehrere Geschäftsführer bestellt sind, wird } und außergerichtlih zu vertreten. Gegenstand des Hermann Janson, Kaufmann, Hamburg, Paul Im Gesellschaftsregifter Band 4 Nr. 699 wurde Königliches Amtsgericht. 3. besi des Gesellschafters Friedrich Wilhelm Weidner, mit beschränkter Haftung.“ Unter dieser Firma |} Prokura erteilt. Viehhandlung. On die Gesellschaft dur< zwei derselben oder dur | Unternehmens is die Fabrikation von technischen Nirrnheim, Kaufmann, Hamburg. heute bei dec Firma Lothringer Lederwerke, E e Ma [33818] Fabrikbesißer in Gerasmühle, übergegangen, der es ist heute eine mit dem Sitze zu Frankfurt a. M. Den 21. Suli 1903. einen derselben in Gemzinschaft mit einem Proku- und medizinischen Watten und Verbandsstoffen, die Geschäftszweig: 4 Atktiengesellscha\t in St. Julien b. Met, ein- Folgende hiesige Firmen sind erloschen: unter unveränderter Firma weiterführt. errichtete Gesellshaft mit beshränkter Haftung in LUndgerictsrat Plieninger. risten oder dur zwei Prokuristen rechtsgültig | Fabrikation pharmazeutischer Präparate, sowie der Der Kauf und Verkauf von Naphta und sämt- | getragen: E d 1) M. Grouen ; Nürnberg, 18. Juli 1903. das Handelsregister eingetragen worden. Der Gesell- | Greiz Ba Ss “Bata 34009 vertreten. Handel mit diesen und verwandten Artikeln, ins- lihen Naphtaprodukten. Die Gesellschaft ist berechtigt, Die Prokura des Herrn Eugen Sehtverger ist er- 5) Carl Alb Qua: Kgl. Amtsgericht. schaftsvertrag ist am 16. Juli 1903 festgestellt. s Bl i untma gung. [34009] Oeffentliche Bekanntmacungen der Gesellschaft | besondere auc der Fortbetrieb des zu Kaiserslautern Zweigniederlassungen im JIn- und Auslande zu er- loschen. Der Betriebsleiter Herr Hugo Marzin in 3 Pohl & Giesen; Oelsnitz. Vogl [34039] Gegensland des Unternébmend {t der Betrieb eines Auf att 80 des Handelsregisters Abt. A., die siad im Deutscheu Reichsanzeiger zu erlassen. | unter der Firma „Dr. Lauer & Piro“ bestchenden, rihten, Transportmittel aller Art zu kaufen und zu | St. Julien ist zum Prokuristen bestellt. 4 Seba Schi fer; Auf Blaft 28 Abt. Il des hiesigen Handelsregisters Bazars. Das Stammkapital beträgt 1 800 000 M E B A in Greiz betr., ist heute Zum Geschäftsführer ist Michaelis Deut:s{mann, | bisher vorgenanntem Karl Seybold gehörenden Ge- verkaufen und alle zur Förderung des Gegenstandes Meg, den 17. Juli 1903. L El cuniees Jansen; ; us h o die Finna Mar eco Made in Defentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft er: Geri e 4 Adolf B D Z Kaufmann, hierselbst, bestellt worden. schäfts. Das Stammkapital beträgt 125 000 des Unternehmens erforderlihen Anlagen und Ein- Kaiserliches Amtsgericht. 6 Wilhelm Bongarßt; Schöne gelös{t worden. E folgen dur den Deutschen Reichsanzeiger und E A r in olf Berger, Drogerie e Das Amtsgericht. Der genannte Gesellschafter Karl Seybold bringt rihtungen, namentlih au Immobilien, zu erwerben | Metz. Bekanutmachun8s6: [34032] | 7) Krompers «& Pelzer ;! Oelsnitz, am 21. Juli 1903. die Frankfurter Zeitung. Sind mehrere Geschäfts- | Greiz, am 21. Juli 1903 Abteilung T, T raier, als E das Ron N U er BUes roi und Ret ju erhe. t 3 000 000 A Dasselbe | b In Bre TEE l E Le heute | 8) Gladbacher Immobiliengeschäft A. Hol- Königliches Amtsgericht. ührer vorhanden, so wird die Gesellschaft dur E Toi Ho8 Mimi ; L Ne BDOLCero M. Lauer & Piro” zu Kaiserslautern velrtevene Ve äf as Grundkapital betrag ( d asfelbe | bei der Firma N. mit in Diedenhofen eîn- | 15 f —— j mindestens zwei Geschäftsführer oder durch A Halle, S Fe Tagen. i Veröffentlicht: Kraf\t, Gerichtsschreiber. nebst Zubehör, darunter die nachbeschriebenen Grund- ist eingeteilt in 1000 Aktien zu je 2000 A. Lit. A. | getragen: Die Firma ist auf die Kaufleute Karl e bert Dederichs «& Cie. z; Ge Karl Grah, Mathilde geb Cw Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Pro- S 6 arer E R [34010] Hannover. Befanutmachung. [34016] | stü>e der Steuergemeinde Kaiserslautern : 1) Plan und 1000 Aktien zu je 1000 4 Lit. B. ‘Die Aktien | und Eugen Schmit übergegangen. F“ Ét 10) Frau Franz Paffen; Obligs hat das von ihr in Ohligs unter der Firma kuristen oder dur zwei Prokuristen vertreten Es s Im Handelsregister As woselbst unter Ir. 472 Fm hiesigen Hand ’lôreagiiter Nhteilun A. Nr. 1761 Nr. 2901 L , Fabrikgebäude mit Oos} zu 0,175 Hektar. lauten auf Namen. Fm Gesellschaftsre zister Band V Nr. 43 wurde a VUGS H i L Ly F E ér hd ste jes<äftsfü ertreten. Es | pi. Firma Weißenfelser Schuhfabrik Nieder- | ist” bei der Firma Fr. D eilung A. Nr. 1761 | 5) Plan Nr. 2901+ Fabrikgebäude mit Hof und er A besteht nah Bestimmung des Auf- | heute ei : Die Firma N. Schmit Söh 11) Frauz She e fav pi, | Sarl Graß dajelbst bermeyene O, E sind bestellt zu Geschäftsführern der Rechtsanwalt | [ge Auguste Lehmann eingetragen stebt, ist vers Ut vei Der Uma : INT4 Dede>e eingetragrn: | Fz rtez T AGR7 BE E Ee "Ga Pr An Der Vorstand besteht na ejummung des heute eingetragen: Die Firma N. Schmi hne, | Dem Kaufmann Willy Wolters hier ist für die | im Handelsregister A. unter Nr. 133, an die Stahl- Dr. jur. Ferdinand Shwarzshild und der Kautmann } pzerfkt worden: I i / Neferendar Hugo VDEGE M Man Q 1 alleiniger t de balelbi artet E t L I TeDs sichtsrats aus einer oder aus, neueren Dei offene Handelsgesellschaft in Diedenhofen. Per: Firma Wolters-Engels hier Prokura erteilt. warenfabrifanten Edmund Grah und Max Grah, Jean Knauf, zum stellvertretenden Geschäftsführer Die Sremaist [öst Inhaber. Dem Handlungsgedil\en Theodor Husmann rage aje ot gi egen Bus einge ragen im Grund- : Der Aufsichtsrat ordnet in emäß eit der Ve- | sönlih haftende Gesellschafter sind: a. Karl S zmit, Die Firma Otto Heyerz hier hat jeßt ihren | beide in Obligs, veräußert, welhe das Gesâft unter der Fabrikant Adolf Hatry, sämtli< zu Frank- Dée f: S Ke “16. Juli 1903 in Hannover ist Prokara erteilt. Das Geschäft ist bu<h Kaiserslautern, Band XXXV1 Blatt 3420, {äftsordnung eine etwa erforderliche Stellvertretung | Kaufmann in Diedenhofen, b. Eugen Schmit, Kausf- g Î furt a. M. wohnhaft. % + Wes Den 10. L 9UD.

; A R | O aa, S p Ia Le G E ; n i s p E Siß in Windberg. unveränderter Firma fortführen. Die dem Geschäfts- Könialiches Amtögeribt. Abt. 19 mit allen Aktiven und Passiven übernommen worden. mit Aktiven und Passiven nah dem Stand vom für die Vorstandsmitglieder an. Die Ernennung der | mann in Diedenhofen. Die Gefellshaft hat am Das Handelsgeschäft unter der Firma Schneiders- führer Edmund Grab in Odoligs zur Zeichnung obiger Fcrankfurt a. M., den 21. Fuli 1903. Ms iches Amtsgericht. Abt. 19. Haunuover, den 20. Juli 1903. I, Juni 1903 zum Geldwert von 9 000 6. ein. Vorstandsmitglieder und der Stellvertreter erfolgt | 1. Juli 1903 begonnen. Hecker hier ist auf den Kaufmann Winand | Firma erteilte Profura ist erloschen. Königliches Amtsgericht. Abt. 16. Halle, Saale. [34011] Königliches Amtsgericht. 4 A. 2) Die Firma „Dr. Lauer « Piro” in Kaisers- durh den Aufsichtsrat. K Meg, den 20. Juli 1903. 3 Schneiders hier übergegangen und wird unter un- Ohligs, den 20. Juli 1903. Wuchs: G [34003] g 18. Juli 1903 ift in das Handelsregister | mannover. I AUma [34017] Lauen Inhaber : Karl Seybold, Apotheker Die Generalversammlungen werdet I Ha Kaiserliches Amtsgericht. veränderter Firma fortgeführt. p Rénialiches Amitgericht z é 9) } Nbte A. bei Nr. 117 (offene Dol âncse F S h a E e t aselb sowie die dem Apotbeker Ludwi t Wibeli ( » E L n E E c: ; - P mis î __ Handelsregister. D. H. A el A Sohn, Gu, Handelsgesell\haft | Jm biesigen Handelsregister A. Nr. 1004 ist heute Piro A felbst für di m Spoc gerer Buand, Arg dder in Bertin abgehalten. Zu denseDen Aftio 2c | Metz. Bekanntmachung. (34033) | Die hiefige Zweigniederlafsung der Firma I. Lion | gppe1n. [33822] n das Handelsregister Abt. A. B [] D. H. Apelt Sohn, Halle a. S.) eingetragen: | zu der Firma H. Schacht & Co eingetragen : Piro daselbst für diese Firma erteilte Profura Vorstand bezw. der Aufsichtsrat die Attionare L HA *- eadge- 09 ti C 1d ist aufgehoben “dur : H L Gs “cir E, R O L Lys db LET F E: S YVand I Der 33ankier Daniel Hir\{G Avpelt zu Halle a e Î E S S Ih R an ; einge ragen : e wurden gelöscht. wenigstens drei Wochen vorber den Tag der Im Gesellschaftsregister Band 4 Nr. 662 wurde | in refel 11t ausgeDLo E er L Le Handels Die in unjerem Negister A. bai Nr. 115 ein» O A tone E A ins ift dur< Tod aus der Gesellschaft ausgeshieden. Giubnta n Gustav Schacht in Hannover t | Kaiserelautern, den 13. Juli 1903. Berufung und der Bersammlung niht mitgere<net, avs f ibi Firma A, Ern cl 1 es i E in das Firmen- bezw. Handels- | „tragene Firma: N. Friedlaeuder, Oppeln, if: , a: He deyfe of rg. L m L aao 210 Dalle 4 OzuUra Cre. : al. Amt3gae s V ; dg : “r. | picher Mühle eingetragen: „Dur Destuy der register eingetragen. E S erloschen. SFnhaber : Hermann Heyselder, Berlagt buchbäntdler, Î U Tr En Lehmann zu Halle a. O. uit Daunover, den 9, Full 1903. u Em as Kal. Amt gericht. [34111] ura M Bekanntmachung n dem Gefell Gesellschafter ist die Gesells{aft aufgelöst und die Bei der offenen Handelsgesell[Va?t Dabl der Amtsgericht Oppeln, den 15. Juli 1903. Freiburg. M „Va ? P Königliches Amtsgericht. 4A. Omi gSNUtie. á yastSbialt. Le U andation de elo n, | Firma Gebr. Nöhles « Meyer in Dah! 1/1 E Geschäftszweig: Verlagsbuhbandlung. Halle a. S., den 18. Juli 1903. in over G ? 340181 | Im Handelsregister A. ist heute unter Nr. 304 Alle von der Gesells<aft ausgehenden Bekannt- Riquidation derselben Be wn. L Bente eingetrage h Oppeln. [33823] Freiburg, den 16. Juli 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. 19. *n das Handelsregister Abteilung A. Nr 3304 ist | 2! Firma Groetschel & Sthiller mit dem Siße machungen erfolgen dur den Deutschen Reichs- Baptist Gauvillé, Müblenbesißer in Daspid, und | Die DSesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ift er- In unser Handeléregister Abt. B. ist unter Nr. 12 Großb. Amtsgericht. Halle, Saale. [34012] | bei’ der Firma G. Carl Wagner cing ‘tragen: Die | in Königshütte eingetragen worden. Inhaber der- anzeiger. Die Bekanntmahungen werden vom | Johann Clement, Weinhändler in Diedenbofen, | loschen. beute eingetragen: Firma „Oppeln'er Dampf- Friedberg, Hessen [33784 Im Handelsregister Abteilung A. i} bei Nr. 851, Fienia A evioted g eingetragen: Be | selben sind die verwitwete Frau Maurermeifter Elise Vorstande erlassen, soweit nicht der Erlaß durch den T die Frein Magdalene Schweißer, Witwe e M.-Gladbach, den 10. Juli 1903. mühle N. Friedlaender, Gesellschaft mit * Bekauntmachun [33784] | hesreffend die Firma J. Ballhause & Comp. in | Hannover den 21. Juli 1993 Groets{el, geborene Fröhlich, und der Maurermeister Gesellschaftsvertrag dem Aufsichtörate kbertragen L. Gustav Max, Rentnerin in Diedenhofen, bestellt Königliches Amtsgericht. 3. beschränkter Haftung“ mit dem Siße in Oppeln. X Doe Biatt Po T; Halle - Giebichenstein, eingetragen: die Firma n Mac at Marimilian Swiller, beide in Königshütte. Die Die Gründer der Gesellschaft, welche sämtliche | SUUE ibn a E : ; i a Ter ra4n2R Gegenstand des Unternehmens ift Herstellung und In Unter Handelséregiîter wurden Tolaecnde (Fin- it in - Ballhause «& Comp Ï rentetsgdn Königliches Amt Geri L, 4 A. Firma ¿C4 eine of Ä Gandelé esellschaft. Ti G s il Aktien zum Nennwerte übernommen baben ind: Jeder Uqutidator kann einzeln handeln. Münder. Vekanutmacqung. il [34036] Nerkauf Son Mebl und Mükblenfabrikaten Handel aagungen vor Einzelfirmen v Nioaen: O L A ma ul eine ene M Bc a. He Wrieus « G l l E , I C i 1903. G d ießge Handelsregister 2 bteilung A. if Beriaus von De und Pcudien taten, de San E s vollzogen: l und Landwirtschaftliche Maschinen - Fabrik Heinsberg, Rheinl. S 34019] | chaft hat am 1. Januar 1903 begonnen 1) Karl Chrambah, Bankdirektor, Berlin, Mey, den 20. Juli 1903 j In das „hiesige M E e -QR e ft | Ait Futterstoffen, Düngemitteln, Koblen und Nr. 51. „Gustav Levy iu Nieder-Florstadt“, R C | In unser Handelsregiiter Abt. B. ift beute unter Sami aAhütte. den Xuli 1903 9) Wilbe Otto Friedri< Erdmann Rudeloff Kaiserliches Amtsgericht. heute unter Nr. 53 eingetragen die Flrma „Frie U | n Tot, J MTAIO, melde > Inbaber: Gustav Levy das Frubt- und Manu Hallenfis geandert. ne E S E N me gat pee Königshütte, den L. Su L 2) Wilhelm Wt Friedri rrodmc DCLoN, Ahlbrecht““ 5 oten wie alle Ge d%dà te, welche mit dem Cie E G E R 1. Dalle a. G., den 18, Juli 1903 | Nr. 1 die „Allgemeine Verkehrsgesellschaft Königliches Amtsgericht. Kaufmann, Hamburg, ; Müncheberg. Befanntmachung. [34035] | * Riederlassungsort: Lauenau Müblen- und Meblges<äft im Zusammenhang steben. D d Maria 3) Hermann Janson, Kausmann, Hamburg, Die in unserem Handelsregister Abteilung A. E e De |

ae G Aktiengesellschaft t de ino Heinsb in _ t ' ) R

; E vinialiches Amtêgericht. Abt. 19 Aktienge}ell|<akt mi m Sitze in Heinsberg ein- s - ¿4 M! Q i Das Grund eträat 210 0C0 Æ Zur De>ung Ns ) G f S id KontaliMes AmtêgeriMWl. TZL0OL. 0 L L 9 & F C e 9 4 U N ' E d e C 101 ipK 4 [h brecht n L11009 Las rung Tai DELTAGI 24 L s ZUT /CU b It. Je ustav Sichel in Heldenber k: zetraa vorde r (Bos haftäpertraa „1 | Köslin. Bekanntm n. 3402 e ee, As a 28 > Le Inbaber : Kaufmann Friedrich) Ahidrecht Un Tauenau. y s G

Inbaber s Gustav Dori das x S but rar ge Halle, Saale. [34013] ELTOREN WOTLER er Gesellschaftsvertrag Ut am G achu N | 34022 4) Mar Niclat n, Kaufmann, Berlin, unter Nr 99 eingetragene Firma W. Karow ift * s 99 ieser Stamtneinlage ablt :

N 9 unt 1903 festgeste eco bo bifans In das Handelsregister Abtei is e : ; ç E A L PA : - e e L e j den 22. Juli 1903. y - an Sebderbandluna m Ömdelsregister Abteilung A. Nr. 1629 ist- die | 21. Zuni 1 Va TCeNgen (lt. Gegenstand des Unter E E 03 E Abteilung A. n am 5) Paul Nirrnheim, Kausmann, Hamburg. in eine offene Handelsgesellschaft umgewandelt worden. Münder, Eönialides Amtsgericht 1) die Gesellshafterin Frau Jenny Friedlaender TCVETLANLLUNY i «E rge reg ina Som ven ist’ die | nehmens ist die Beförderung von Perionen und 17. Juli 1903 unter Nr. 168 die ofene Handels- Mitalioder des ersten Aufsichtsrats sind: Dio Fi 2 okt fo R Ontgit>es E L 0 000 Louis Reicheuber in B < tene Gand L ciel schaft in trma Baer & Co (65 A D f Ï f „f ‘ait Kögsli g x # A Mitglieder des ertten Au 1c Bra U e Irma WW. Karow bestebt fort. - S 15 M, et E D P Reich abe s Fen ENo E a Sts ci q a E E lid | @ utern i: 4a Grundkapital betraat 18 000 M und G ea s y G neE [unststeinfabrik E nog A 1) Karl Chrambach, Bankdirektor, Berlin, S Die Gesellschafter sind: Neuss. Handelsregister zu Neuß, [ 340371 9) der Gesellschafter Paul Noth : 30 000 M, Es Louis Reichenberg da!., ( lens» E em 4 P E G N "e E A Peri On | ist in 60 auf den Namen lautende Aktien vo ie Raasch, E dem < e tin Köslin, eingetragen. 9) Wilbelm Otto Friedrich Erdmann RNudeloft, 1) Frau verwitwete Müblenpächter Helene Karow, Der Kaufmann Erniît Friederihs in Nhbevdt it er Gesellschafter Ludwig Fried- Ï A tb s L Ai j W L s S ns E 3 ; (Ti - A E BERE «< aer ung 00 M zerieat. Der Borístand der (Boie [lichafî C4 L N r\önlib Da E N I llicha!ter Und der Landwirt Kaufmann Hamburg, geb Hauffe zut Aud>ow un 9% Dezember 1899 in das Handels es<âft unter | N 30 000 M VICINL O treVaWmann beide in Vaue a. V. in- a 2 Vors ans L ote Ss : M x L Baul Enoca ü A mh D 4 g J . Ros V! « Pl Le Fs I T a am F H 7 N - n ; C1 T. ps " » " E L

M CIS N Walter e U Baiter wotraaen. Die Gesells ß m 1. Juli 1903 j aus 3 Personea, die von dem Aufsichtsrat deste E ante n s lin und der Kau E Paul 3) Max Niclafjen, Kaufmaun, Berlin. 9) der Müblenpächter Max Karow zu Hurslen- | der Firma „Max Friederichs“ zu Rheydt ned e\<äftsfübrer ist der Kaufmann Wtio Roth zu A E R A. "L egonnen. E E R G j O Refe Hat am 1: Juli 1903 Maunheim, den 15. Juli 1903. walde a. Spree, Zweigniederlassung zu Neuß als persönlich haftender | Breslau Der Gesellschafts

“Halle a. S., den 20. Juli 190 Die Bekanntmachungen der GeselU<a}t erfolgen Vie Wjeuarr vat gm L: uli 1902 begonnen. Gr. Amtsgericht. 1. 3) der Müblenvächter Martin Karow zu Branden- | Gesellschafter eingetreten. ge en worde:

n j 4a. op VER V, FUEL ZEVE dur< den „De itschen Neichsanzeiger““ un C Köslin, den 17. Juit 1503 7 9407 bu 6, Vor ufmann Marimiltan Peter Friederihs in Anm eri m 1% Tul 19 bnamia, Spezereibandlung Eönialiches Amtsgericht. Abt. 19 í N „TPasoi = ; vantal iches N Mannheim. Handelsregister. [34027] urg a. P. Der Kaufmann Parma ei redete mtêgeriht . den 15. uit 2 l - g, SI Fels ut S ledb . D V Ly Le La A „Peinsderger Volkszeitung 4 Die Berufuna der Königliches Amtszericht Zum Handelsregister B. Bd. 1V O.-Z. 48 wurde Fräulein Margarethe Karow zw Berlin- | Rheydt ist aus der Gesellschaft ausgeschieden

¿eVEEMaRG Es S Me hir P a bn dia aube [34014] | Generaiv sammlung erfolgt dur i ntliche Bekinnt- | Lautenburg. Bekanntmachuug. [34023] beute eingetragen: Schöneberg. Neuß, ten 11. Juli 1903.

a, N Ann d Ï CLL Ld Incne« m An 2 n Kon io R MHART Stern D R m 4 s a y g V ° H pee O 0 B ° on 0 C E l

b : : N s ; I LeD SextSgerichts Me Ps A t Gefellschaftsblättern e SLunees In unsec Handelsregister A. ist unter Nr. 8 bet Mannheimer Kunstlederfabrik Gesellschaft ur Vertretung der Gesellshaft find nur samlk- Königl. Amtsgericht s

v Lg. A L Q © . er WCciculMmanl uud dor Storm z en i ; .. j ; a T Aafter wusammen befua l an Aa

Nr. 57. „Heinrich Kreuder zu Friedberg“, 1903. Juli 18. 1) Heinrich van Loven, Bürgermeister zu Heins- E E L A a E N Res mit bescgranttes Haftung, Manne. l 6 cle Qalter gg h diok facidiits ximptsech. 1038] | Emaillir-

ah aher G E an wt m vi O A c P s ab wad Dutepe E Vit L zum 17. Zuil 1903 ais „Znoavr » foi Enertrc am 9. Juli 1903 fels ic cte Dat a V 903 begonnen. e mis T KotroFond

Inhaber : Johann Daniel Heinrih Kreuder da]., Warenhaus Hansa von Gustav Heymann & era, bandelnd in cigenem Namen sowie als | Nitre g iz nLaver 91e Der Gesellschastêvertrag t am 2. Z1 G Y } i betr d Handel mit Hüten, Kragen, Negen- und Sonnen- C. Richards. In diese offene Händelsge!ell) :

y P L

wortenn 10 am Ao V CTiTAe

uni s n

„Wilhelm Pauli zu Friedberg“,

.

à Q [34041 9 as Klon Gondel Sreartterd S 5 L DICTILLI Qn STLYLAS L, L

Handelsgesellshaît in Firma Peniger Werke Vieweg & Förster in Penig s x its konto Mtnoetracgen werden

z e , i n unserem Handelsregister Adteilung A die ist beute eingetragen worde: ; » Morth « v1 P 111 Tr , U É N h n G D N Ÿ S d Ï Ï i, a. T «s i autaol At e „i „M5 trr un esellschaft Bürgermeister der Stadt Heinsberg M E rtha Schifsner, Kausmann in Lautenburg, gestellt. hg ; j / F ist Buckow gp > Nornkarh | Birma „Richard Schramm“, gy Nimpts< Die Gesellichaft ut aufgeion Der Gesel dba Tr irmen sowie Kurz- und Pelzwaren dercn hafter G Het wan aud E A E 9) Milkelm >< L i de Dal und zugleich eingekragen, day die Firma durch gericht Die Gesellschaft wird dur< einen oder mehrere n Buchhaltern Franz Karow und Bernhard | Ne 34 des Neg), beute gelöscht imvts<, den | Vieweg ist ausgeschieden Das Handelsgeshäft it Friedberg, den 13. Juli 1903 icd E jticba ds ware S e 18 V t E E E E lihen Erboerglei<h vom 29. Juni 1903 auf die In- Geschäftsführer vertreten. Sind mehrere Geschâsts- <woch, beide zu Bukow, ist Gesamtprokura erteilt j "1903. Q bt uf den bisberigen Gesellschafter Förster üdergegangen s V Se N . D r nni Ì î d wat h «Lr 7 tr Y 4 s ® s s Ans - Ï - a F an * C %_ r « ) D Le 24 T L 1 “A Ä H Ÿ

fried Mande atb e wei 9 e ee haberin übergegangen ist führer bestellt, so ist zur Zeichnung der Firma die Müncheberg, den 20 Juli 1903. i R I Lr y HAUNNARN OUjees Lautenburg, ten 17. Juli 1903 Unterschrift weier Geschäftsführer, und wenn Pro- Könial. Amtsgericht. ürnberg. Bekanntmachung. ZZSN

; Sena K fma 5 as Bedi c Königliches Amtsgerichl. furisten bestellt sind, die Unterschrift zweier Geschafts- | W.-Gladbach. [33817] Handeldregilereintrage Lennarß, Kaufmann zu Petnsderg

T Ï ult 1602 2 «Î 44 na (4 n ain 1 U }

' 14. Juli 1903. Ko ialicbes Amtsgeric Großh. Het. Amtsgericht. ine Kommanditistin eingetr Gelsenkirehen. Handelöregister E. [34004] | wird als Kommanditgesell des Kgl. Amtsgerichts zu Gelseukirchen. ae t. L Bei der unter Nr. 40 eingetragenen Firma: Mudolf von der Meden. Inhader Marfkmann «& Moll, Gesellschaft mit be- von Der D eden, Hautmalkler, bierselbst schränkter Haftung zu Gelsenkirchen Bezüglich des genannten R. von ter Mede ift folgendes eingetragen : ein Hinweis auf das Güterrechtöregiiter

ui t Y F 4 11 ten An E E i) am 30. Juni 1295 Mwotí

der es unter der alten Firma fortseyt. Penig, am 22. Juli 1903 Königliches Amtsgericht P sorzheim. Sandel&register.

a art i, t T A L L L

> j | Wini ) führer oder cines Geschäftsführers und eines Pro- Folgende Firmen 1) S. L. Heimann in Oberdorf mit etner Otto Coblenzer, Kaufmann daselbst mum, : , (34024) kuristen erforderlich [) Gladbacher Marmorwareufabrik Moriy | 5" ‘igniederlafsung in Nürnberg. ' id wud Hermann Kleeff, Zabnarzt daselb! In das Handelsregister wurde beute in Ergänzung uristen erjorvereS E ) Gia ËE P L D Gesellichait bat sich am 1903 dur Zum Handelöregister Abt. A. D S Pa j 4 Eintrags vom 14. Î; 603 ei p Louis Eberlin, Kaufmann, Mannheim, Kleiu, Die Gesellichaît dat n am i dur Sand T1T D.-2. 8 Daul Schmitz, Landwict zu Braunsrath, des Eintrags vom 14. Juli 1903 eingetragen : Alfred Mann, Kaufmann Mannbeim, \ind zu 9\ A. Jansen & Cie : Ableben des Ges Heimann ¿ Band 11 V.,5. F

Hubert Maybaum, A>erer und Agent zu Joseph Poulet Kopp Kliug Nachfolger E E C y V) o V ‘0 f oden

ellihafters Julius L L) p

) Deo fa ändle hier): Der Liqui

j 2 h Gi Aärtafkhre j ufaelôst: die Zweigniederlassung in Nürnberg V y - E Apboven, in Mainz, Zweigniederlassung der Firma Joscph Seschättöführern, 3) C. Leers, h | Fung erboben | gestorden. Zur Vornahme der T1

D As L A

Ï | î Ï j | Frie! - 7 Dove j; | X s Q ; 0 x ufmanr Sindheim, zu eile j wurde zur selbständigen Hauptnicderiani S dem Kaufmann Friedrich Goldschmidt zu Lebensversicherungs&- & Ersparniß: Bauk u | Jacob Bähr, Metzger und Handelsmann pi Poulet in Wiesbaden. Der Uebergang der in Louis Frank, Kaufmann, Sindöh« jum stell 4) W. Scheidt, _jur Ì Ï f | | f |

j - j L | Yant Jobann Gulden dier allein 6

1 G j Í 26 - j vertre de (Hâäftäfübre eite t und i mit dem Recte zur y ortfübhrung" der dis | 2 > r e. L Gelsenkirhen erteilte Prokura ist erloschen. Stuttgart. Die an Carlos Gustavo Bourjau Heinsberg dem Betriebe tes Geschäfts begründeten Verbindlich- : ey EesGe af eee E e000 “K M DES E erigen Firma auf die Kaufmannswitwe Mina Hei- | 2) zu Band 1 1.5. 19 uema 2) am 18. Juli 1903 erteilte Vollmacht iît erloichen ) Peter Cleven, Gastwirt zu Säffelen, feiten ist bei dem Erwerbe res Geschäfts dur< Joseph as Stammlapital veirag 6) David Deukßen, P M Der Gesellschafter Dem Kaufmann Josef Schwab zu Essen ift Pro- Die an Geetrg Friedrih Eduard Sengsta> er- j

De d E naci ; Boulet Kaufmann in Wiesbad l Geschäftszweig 7) H. Jos. Stops8, mann und den Kaufmann Jakob Heimann, deide in } hier): 1908 aus S Theodor Jochims, Mühlenbesiger zu Heins- | "n. E R iden, ausges ofen Die Herstellung und der Vertrieb von Kunslleder 4) Wilh. Ed. Lüngen Nürnbera, übergegangen, welde dad Geichänt jet | * v Q. 2 Mainz, Zl ul 1903. Grob. 6 misgericht. d Derliicuung V. V L M L 0 ° g 0 » n ) “dh 7 ä E s A i Band K, t trma A und verwandten Artikeln G) S Joeres, î Mai! 1903 in o er C eli Da E unter under» j °

fura in der Weise erteilt, daß er in Gemeinschaft ati Vol'matht bli ibt zufre<t erhalten ber b hi è K mit einem Geschäftsfü irma d fellichaf olph Japp. Inhaber: Adolph Friedrich Wilhelm | j x I M s meiteriühre de «ee | burger hicr: Indader n Kaufma zei E <astsführer die Firma der Gesellschast olph J En und Gütetmafler, zu Reinbek : , Milbelm Wecks. Metzgerr Mannheim. Handelsregister. 134025] Maunheim, den 15. Juli 1903 10) August Krins, inderter Firma weitersügren. E E t bier ede Pp i diese ofene Johann Cremers a aue ggr ads x S T R usa Gpo i S 8, Großh. Amtsgericht. 1. 11) I. G. Schroeder, Besellihaît ift Frau 2 Heimann nit dereQuig! 50dvani tre U TTnanA unSra irma „Terrain- ese att porrwört mit g 9 Heinrih Flora>, Kaufmann ticch! L: d i Marklissa. [34028] : G f lese Kirt okura erteilt Î Ee Hastung“ in Rheinau, wurde heute Im Handelsregister Abt. B. ist am 20. Juli 1903 14 Jae. Joedüed, jet he a O S eg Nürnberg. Q Maa E R 6 6, M vom u Nr 2, betieffend die Firma aftorei und E T 066 kad H am 15. April 1903 dur | Hou Yerrers idater ift Kaufmaun Kati g Dur en Beshloßi; der Gesellschaf f nier Vir 2, . s Die Gesell aft dat ih am i D A4 Tur L D n N 190 aa 8 S mb 2 und es des n ens mechanische Weberei leinener aschéntücher Ie H F: (TPERDOT eichluß der Geiellschafter zufgelöst; das Gescdaft Pforzheim, den = Jul 18. L G ph Joeris, Gastwirt daselbst, vertrags geändert und $ 12 Z. $ des Gesellschasts- Mefsersdorf, Gesellschaft mit beschränkter | 17) A N "Fels, ¡it in den Alleindesiy des bisherigen Gesellschasters Gr Amtsgericht- [1 Ter biéberige Gelchättsführer, Kaufmann ilbelm Louis Pola. Bezüglich des Inhabers L Polad D cscph Blech, Kzufmann daselbit, bertrogs gesirichen : T Hastung“, mit dem Siye in Meffersdorf, 18) E Koppel s a Priester Kaufmann in Nürndera, üdergegangen FPirmasens. Vekannutmachung [34043] Aéhmer zu Essen ift ausgeschieden. ist ein Hinweis auf dasz Güterrechtsregister ein- 25) Leonard Nießen, Gastwirt zu Boket, Maunheim, 14. AXuli 1903 folgendes eingetragen worden Die Gejellshaît Y! 19) 9. « I Neuenhofer e-r es unter unveränderter Firma weiterführt | Ju das Gesellichaftöregiiter wurde deute eingetragen Gernsbeim. Befanntmachun [34133] geticagen worden a ) Johann Krings, Kausmann zu Karken Gr. Amtzgericht. E dur< Beschluß der Ge'ellschatter aufgelöt. 20) chmidt & Baltes d Simon Priester in Nüraderg. die Firma „Wiälzische Lederwerke. Geielichakt Am 22 Xii 1908 e 34133] | Paul Wernaer. Bezüglich des Inhabers P. D 5) Hubert Joeris, Kaufmann zu Heinsberg, Königliches Amtögericht Mgrklissa. D G Unter dieser Firma betreidt der Kaufmann Simon | mit deschräukter Dastung“ mit dem Siye zu m 22. Juli 1903 wurde die infolge Geichäfts- Mernaer i ( auf das Gi hann Schafhaus e H 21) Rud. Schaufuß, DICIe Ie Es j 0 v E f i Wernaer ist ein Hinweis auf das Güterrehts- ) Johann Schafhausen, Kaufmann daselbst [34029] » ¡eter in Nürnbera ebenda cin Hopfengeschäft und | Rodaiden aw Grund des Vertrages vom 15. Zut autgabe erloïhene Firma Veter Leclerc in Gernê- eatíter cinartraa J E E n E Verant licher Redak Mayen, | 44027 22) M. Lange, J er in Nürnberg ebenda cin Poepiens è | A L N heim in unterem Handelsregister gelöscht p Lr 2 Ayr A L S LRmatger d, CCARUVOCLIONE SEMI M Die Kirma Leonhard Lö&b ju Mayen (Inbaber 23) Geschw. Frankenstein den Export in Kurgwaren 1903 und Nachtrags hiezu vom 20. Zusi 1 03. 7 L A r u Ï L t Î y s ë Ï Ï , G Ls « D Ä L N i Ey B Ï s Grob. Amtsgericht Gernus fas @ Nh Haus Merenon. In M Beier Ficma von ) gorent GR auen Kaufmann daes J. V.: von Bojanowski in Berlin. Leonhard Löb, Kaufmann in Maven) isl erloschen 94) Wilhelm Janßen Dem Kaufmann Siegfried Priester in Nürnberg | egenitand des aa ift dn VEEEng E hei N y H. W. A. Heisien gefuhrte aft ift am 29) Heinri Ioseph Gerads, Landwirt zu Buscher- | n y / ; E O o è worden Sh N G © |st Prok teilt und der Verkauf von Vacheleder, insdetondere der Gneoles. 4006] îe, Jali 1907 Wilbelm Dibbern, Kaufmann, zu eide B S Verlag der Expedition (I. V. Heidrich) ia Berlin. und im Handelöregister gelöst worden 9%) Rheinischer Kleiderbazar Adolf Elias, ofura ertei | and der De r u Rodalben divher unter der I r iefg j i; fs M A Wilbelm Vibbern, K L Ï z i T 7. Juli 1903 26 nsum-Anftalt R. Stuff- 4) Simon Schülein in Nüruderg. | Fortdetried der zu Oas i ner Nt Uma Zum biesigen Hantelsregifter find heute folcende | , Altona, später hierselbst, als Gesellschafter einge-| Maciia Dohmen, Notariatssekretär zu Heins- | Dru> der Norddeutschen Buchdru>erei und Verlags- Mayen, don Le, E \mtôgericht „M DLOUTaQer E E Der Gesellchafter Sim Scdâlein Ut am | „Horstmann & Gie. * detriedenen Ledertadrik neue Firmen cingetragen treten. Die an dem genannten Taze ercichiete Dtg, Anstalt Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. I2 Meininzen E - [34030] 17) H. Koopmann Tuli 1903 aus der Gesellschaft ausgetreten; an Das Stammkapital deträgt 150 000 s. Der Se- 4 s 1d G #i . s dél a, j E, A. vor Miakecriae rolfurii tell Hgtte Ludreig Vot!tmann Leder ian in Im biesigen Handeléregister Abt. 13. Nr. 2 ift zur | 28) Verg S Cie., « Stelle ist sein Sobn, der disderige Prokurist } eaten Les h « * L

j llbert Schülein ufmann in Nürnde als MNodalden, bringt ald seine Stamme Oa Fitma: Landgut Amalieuruh, Gesellschast mt 1 29) Wwe. C. E. vom Hove, ildert Schülein, Kaufmann in Nürnder Nodalde v Ban

d, Rodert Baut, Kaufman Geicha!t?

10Ci (8 V G H Ä D ndelt- aciellihafti ten GisellsHaft A. Tre

Gelsenk irchen. Barderboegiiior D. [14006] Trechmann & Nagel. Diese ofene n.

Js 5 s G B ntl Ä - n Q un utt v 7) Le mann Natban Vetmann in AUCnhe Q Ha R995" YO Ey s 12) Joh. Carmanus, Dem Kaufmann Natan L E 4) zu Band 11 O-Z. 8 (Firma

| Oclscbläger hier e Gesellichaft ift Ÿ . ter otse è

des Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkir a M O 4 gebe Ns E Krnold Mevers Sei derx unter Ne. 21 eingetragenen Firma „Me- ante bés M Aae “> =gogg N oes i U g ae E ; und die Firma crioaW ) Ftanz Peulea, SMranet <hanis<he Möbelfabrik Küppersbusch &> Co *1C. W. Otto Nagel Inbader Î U 20) Hermann Lennaru. Galwirt daselbsi Gesellschast mit beshränfter Haftung“ zu p LMTT E L e T Schalke ist am 18 Juli 1903 eingetragen worden

H A]

Otto Nagel, Hausmakler, bierselbst 1) Peter Joseph :