1903 / 163 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(sijan [31517] Breslauer Actien-Malzfabrik. Dritte Beilage

Debet. Den Inhabern unserer noch nicht gelosten °/ Partialobligatiouen bringen wir bierdurdck I

T E : ; ür die Zeit 1. Juli 1903 bis 30. Juni 1916 gegen Einlieferung zum Deutschen Reichsanzeiger und @ ôni lich Preußi} dh en S t t Z + 2 1902 F aa Für Aktien- dis L rer S v P achaly's ‘Edel ‘vier in Bacofana genommen werden können. Q aa anzetger. An Grundstück=skonto 1. Auna M 374/96 fapitalkonto Breslau, den 11. Juli 1903.

T j 2 163. Gebäudekonto 1. Januar 1902 T3 231/19 Für Hypo» Breölauer Actien-Malgsabrtt.

Berlin, Dienstag, den 14. Juli thekenkonto Der Vorftaud. i i J 1903. Zugang -. - e O Für Buch- Otto Gaebel. : Untersuhungsfachen. 1a 6273 144 810 {hulden . . Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. ab 19/6 Abschreibung E Für Delkre- [30976]

D F L 6. Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengesellsch. L @ Er 5 L 4 . Base Pil o Idi & Borten Öffentlicher Anzeiger. | ün bm . Zerkäufe, Ve n, Nerdi x D : echt Dampfmaschinenkonto 1. Januar 1902 | derekonto . Aktiva. mi Vilanz am 30. September 1 9 Ò D EEEETEEEEEEEEER : Verlosuea nig agt b Me vie a de 0. 4 9. Bankausweis s Zugang N S L 2 Ÿ = Gu Rue, E O : 6 u [S 7 - 0 2 2 —S dis dee S : ) 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

) stellungs- An Grundstückkonto 175 640} Per Aktienkapitalkonto . . . . . .| 155 000/— f der ab 10 0/6 Abschreibung (e Di Ee Gebäudekonto 195 190|—| , Hypothekenkonto 300 000|—

c ) (29/90

Kesselanlagekonto 1. Sánuáar 1902 . . q 16

P A f e E = S , Ll T N ti a ; ÿ z F 31518] A . : Ez! - e ven 32 8128| ; Ruediton 20 634 24 6) KFommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. | 113 Dampfschiffs-Rhederei „Union“ Aktiengesellschaft.

22 : 9 003/10 : ° . ' : , Jn der außerordentlichen Generalversammlung der Aktionä i : L 05 D ie E 9 105/93 LALORD) Nodi & Wienenberger A. G. , Pforzheim. Hermann Sielcken, New York, zum Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft verkhlt tee as E E L B Gi eO Lagerfastagenkonto . 8 820|— n ber. heutigen 4. Generalversammlung wurde die Verteilung einer Dividende von LO 9/6 Hamburg, 11. Juli 1903. ab 10 9/9 Abschreibung Transportfastagenkonto . . 940/50 beschlossen, und erfolgt die Auszahlung beim Bankhaus Straus & Co,, Karlsruhe, oder an der Kasse Der Vorftand.

Transmissionsanlagekonto 1. Januar 1902 . 16 762/89 Fuhrparkkonto 1426 50 der Gesellschaft, Pforzheim, Bleichslr. 60. Iohs. Kothe. G 73/62 Nobiliarkonto 971/92 Pforzheim, den 18. Juni 1903. Kassakonto . 946/24

S [31360] 16 8364 Der Vorstand. Aktiva. i E ; ab 10 9/6 Abschreibung 1 683/644 165 152/83 Wechselkonto 27 70a Wilhelm Wienenberger. s I A IUOEZEZS A E Debitoren . i

Paffiva.

i S:of / 1902 . 6 501/28 ahresabschlufß; ver 30. April 19083. abrikanlagefonten 266 766 ; ; S Riemen- und Seilekonto 1. Januar 512/15 de 6 4 N M C A [s i Änventurbestäne E, Si 668 10 M E 700— 7 013/43 : E N E 21? |— "r 634/24 Immobilienkonto . 936 046/78! Aktienkapi E 904 381/46} Schuldentilgungsfonds “l O ab 10 9/6 Abschreibung E 6 312/09 475 634/24 A 475 634/24 B E Ga a 08 DRSILE C al oh ma N E Kassabestand N 1461/35 Os 30 000 Ortslihtanlagekonto 1. Ianuar 1902. . . | 3305349 R 4. E nann Vorrat an fertigen und halbfertigen| Reservefondskonto 11 423 Sis 206 L y N 418/30 E T 2 COGEOREN M [S _Waren, sowie Rohmaterialien . . | 263 835 93} Spezialreservekonto 30 000 f ermemtrttnntmtrtins neren e AZILE A : 247/39} Per Mietekonto . 13 386/83 Kasan N 7 026/10} Kreditorenkonto l 359245 954 478/71 954 47871 10 9/6 Abschreibung 30 124/62 Abschreibungen . z Dee Treberkonto F Os o. s B E « S S nd Verluftkonto am 31. Mai 1903. Kredit. Betriebsmaschinenkonto 1. Januar 1902 61 221/— Zinsen und Löhne . « Unterbilan c S S S Las | . 990 096 811 Bortra; : G RRTE R RR Gd E

s 3 917/29 |

ä Gewinn- und Verlustkonto __— L 34 337 80 34 337 80 _} Ueberschuß 1902/3 . 323,66 |__87 439/29 | Abschreibungen 22 186/28|| Vortrag a. d. Jahre 1901/1902 . 94/70 65 138/26 y 0 Si. Péter Úvauerei A. G. 1 088 108/66 L088 108 E Aug garen O 147 575/62] Geschäftserlös d. Jahres 1902/1903 . | 539 911/46 ; i 13 5576 Heizungsanlagekonto 1. Januar 1902. . |

L ch— T mt

rar erre Sit AaE I M T LE T

Gewi 370 116/55

i ï ewinn 977

„Die Direktion. Der Vorstand des Auffichtsrats. » o Bait A

Cet Ra Wilhelm Wienenberger. Hermann Becker. 540 006/16 756131 31362] L :

10 2/6 Abschreibung . . 4 156 13 13 105/18 j Aktiva. Vilanz für 31. Dezember 1902. Pasfiva. [30744]

: c R 5 T T Hoiersdorf, den 1. Juni 1903. 1456 Attiva. as E "# Saalbau-Actien-Gesellschaft Neustadt a. d. H. Vorstand der Actien-Zuckerfabrik Hoiersdorf. Ofenanlagekonto 4 N | « [f 4 9 : « s an S imi B R ere E Tee 0 ena A : Zugang . S | An Mas@winenkonto: | | } Per Aktienkapitalkonto : | i C Dl ale

| ck 99, März 1902 a6 059: Saldo am 22. März | L 5 y 81207) Areditverein ibermbori Aktiengefelif L agrabenfonto 1. I : ees I Sugang 1902 MlaIad __21 197 N | 1004 cane 00 OUO— An Zahlung auf Heizungs- und Beleuhtungéskonto | 864/46} Per Saldovortrag . . 10 000|— Aktiva. Bilan þro 30. April 19083. Pasfiva. 2 5 700|— E Farbengrubenkonto 1. &Fanuar 1902 . . « 2 700) 00

540 006/16

| Kontokorrent: | E B beds ads Miete-, Heizungs- L T 1 G 970 20! L N E A an itoren lt. Au8zu 329€ WetrtiebEéauslagen, Unterhaltung des Baues 298/39 tunasfonto B 17 S v Z : j 10 9/9 Abschreibung E 2 Abschreibung 10%. . 9 (290 91 930/76 T E: m | Hypothekenposten, Notariatigeblibren und Kurs- a Bai 2 369 s MSeland E S 949/49 Aftienkapital e 50 000|— Inventarkonto 1. Januar 1902 . « « « « 26 344/94 | Werkzeugkonto: L j | Accepte im Umlauf _differenz auf neue Anleihe ... . . . .} 3259/80} Beitrag der Stadtgemeinde . . . 5 142/86 erge gegen Schuldscheine. . 64 455|—}| Angelegte Kapitalien 369 371|— Zugang 10872 | Saldo am 22. März 1902 t aa Le für Waren Kreditorenkonto E 2987 17l| Debitorenkonto 10 941104 üd- und Restzinsen . 31 453/31 | Zugang 9 021/69 | M 38 934,58 Abschreibung auf Baukonto 644/83 i 3 145/339 28 307/98 | : T3269 76 vedat 10 9/6 Abschreibung 3 145/13 269/46 e8gl.

1 860/20] Unerhobene Zinsen 7 495|— ) Abschreibung auf Mobilienkonto 2 1 8608908 Stückzinsen ) aa | c A O R c 49 Fabriklihtanlagekonto 1. Januar 1902 8 889/90 | Abschreibung 10°/o . 4 826/944 43 442/92

Darlehen gegen Hypotheken ... .. 345 236/14} Vorausbezahlte Zinsen aus Darlehen 230/30 / h [ S 6 479|— Vorausbezahlte Zinsen aus Hypotheken 30/92 A für Betriebsübershuß . . . 8 651/96 Sinsen hiera d E Lo C Sre 2 359 1009/6 Abschreibung 888/59 7 997/31 Modellekonto: S: | Dar- 2 . On 32 614/64 32 61 64 Wert S M »bili ch O E 9 791 99 E

0 p —— A] S EA E ‘92. März 1902 1 800 lehen 118 287,67 Akti h E E, 40/9 Zins b e Co. ; h Y e S De 22. Viarz 1902 S ORA 27 E E Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1902. Kassakonto E | 74 f v edie A |

4 Abschrift 392 E 4 0/ in8 o E 0 Pasfiva. 69 92 o Zins von 50 000 | Aktienkavital . c 291 99 Wechselkonto Ge Sh | S IEE B L as las M Md 6: dd entapital e E ———— Fa dtaraRto Der d | A 234 85 | Abschreibung 295%/o. « « 1 257134 3 771/03 | E 451 644/83 434 661114 euer.-Mater.-Konto, Bestände . . « « « | 2346 |

——

434 661/14 Pe Y i ( zi allo 93 C Z i TrSalvo am N. V Abschreibung . . . 644/83 | i anienc ri dama ar M Pad Bu i Gewinn- und Verlustkonto pro 30. April 1903. Handlungsunkostenkonto, Bestände . . . « 100 ansmi\ j

3 IIO O mia EA | 9 Ann Eman (zurüd- | 997 (6: Saldo am 22. März 1902 3 995/50 | 151 000 gezahlt) 145 714/29 stände D763 | Saldo am 22. Vi 2 | T i | | id: : i : Deretarentonto, Beste. 936 81 Zugang . 43029 Zugang in 1902 . . .| 1968483] 470 684/83} » Neues Anleihen . . . .| 120000/— | n Gebälte E U M S | triebéfonto, Be n | 060 T 31/79 | Lei é Neservefondskonto 11 565/35 n ebalter E 541/85) Gewinn 5 980.18 Repara pas on békonto Bestände | 969171 | 4431/79 A | DCODLLIENTONIO » 4 6 26 433/03 D ervesonde E o o lle 5/32 A Se Us S add: 541/86 Lichtanlagebetrie Son , De) E A 5 524/17 | Abschreibung 259%. . « « 1 107194 3 3238! R 5 608/03 otierung in 1 901 L i 6 882/68 Ms Ste S GREA 277 14 a OOOO F ishe Lichtanlage: E 5055 |— Unerhobene Dividende. . 640|— | Regie : Lis 970/13 Buchforderungen : E | Elektrische Lichtanlage: : 901 | ) : i v O9 _ |__} Spezialreservefonds . . . T 2(V/10 ) b. jwe ‘767010 E Ae i 2018/10 Budang n LUOS ., 5 606/73 26 431/731} Dividendenkonto : E e eco E . - . É 0 S E E E F R z L C L otb, E 9 Q s ü ( 73 4 Sp | M 18 i D i A: wb, S C Aiú ——— t : | Abschreib G O) ela L 10 Ns R 6 400 unerbobene Dividende : 5 98018 ck 98018 iebeser Farbenwerke G. m. b. H. i. Liqu. E A Mobilienkonto: ebitorenkonto. . . .. 10 941/04 E C1 552 L L L ; s ; ç E E Saldo am 22. März 1902 8 861/40 Gutbaben bei der Neu- pro 1898 82 Der Vorstand. Vorllegeade Olhimg, jamt G e T anigu : L mir | pa i; Ls E E 9 763135 L L a 6 Doc i S S rechnung geprü uud mit den Bait E. a. Geraer Filiale, Gera . . . . + - Le A 51165 | O e ean o 8 A, t di pro 1900 Kontrolleur : Direktor : stimmend befunden, der beutigen Generalversammlung b. Vogtl. Bank, Plauen . . 3990 E | 11 624/75 ) 469/28 Per Kreditorenkonto Georg Pöhmerer. Daniel Teufel. vorgelegt und genehmigt j Z Mrt 0 47 { 62 6 N otriohankori » De B A ele d 6 iat. : N Po A En —- R s _ N o „Vetriebsüberschuß . . .. 8 651/96 Kassier: Wilhermsdorf, den 10. Juli 1903. pro 1901 . M Loo A S 135 31949 Patentekonto: Pro E o 6 h o/a:0 90 39 0919/42

_— à )00 939 054/35 539 054/35 Geora öllner er Auffichtsrat. aldo am 22. März 1902 180 000 Non vorstebendem Betrieb8übers{Gu}e g ite eorg D ner. Der Auffich

| N En Gilde als j 12 522/99 192 522/99 Zon Vorsttehendem WetrlebSUber usse i K 8651.96 L: D . d 0 * . . Ge Ada 04 I -

«e. 2

stadter Volksbank. . .. 24 596175

S E i Dan. Gaßner, Vorsitzender. Tr b r Farb v ) idt F cha Á wurde in der Generalversammlung vom 30. Juni beschlossen, auf 1389 Aktien à A 3,50 . . 4861,50 | [31363] - G e , G - E , - F 5 ( tien esell ft Wechselkonto : a 9 9a ar zu bezablen und den Rest mit . E D Petroleum-Raffinerie vorm. Aug ust K rff. L T : c de RE : | I N A Gewinn- und Verluftkonto am 31. März 1903. Wohblberedt. Dr. F. Heubach.

é anle p dos ov lei s v O E : auf neue Nehnung vorzutragen. Debet. K atonto: Iutnloo diosog Moa E. 000 Li dio m Ï 5 0 G m

G Bestand 92/33 Zufolge dieses Beschlusses kommt der Coupon pro 1992 mit (3,50 von heute ab an d j 7 7 Ç f ck D) 4 O) C) R) 5; S L D M e L T) FL) an der ¿ : h J —— tatt tat vrirve: L o gagiaiadiTatns ah Kasse der Volksbank während der üblichen Geschäftsstunden zur Auszahlung. Abschreibungen auf Gewinnvortrag vom 1

Kautionskonto: E A D e C HEN 100 ( i A f b ' ky 1909 970 0 @ °9 en 1V, J ( j Bestand am 31. Dezbr. 1902 2

r April 1902 : D Gebäude u. Betrieböanlagen, Maschinen Fab ifa ionsgewinn nah Abzug der R 1 Fabrikationskonto 8 841/70 f È Der Vorstand. u. Utensilien . . . . H 103 201,24 Kosten des Betriebes u. der Hand- » F c Ï Af A7 S6 s ü " . antatarr N T n E o es E L s a S Î “0 2A ' Y Abschreibungen . .. . - . « « « « « 129 M30! E E A a O 43 Kontol: rrentk neo 11 499/84 W. Kranzbühbler, stellvertretender Vorsitzender. Transportmittel ..., 4542,65 ung e G ee F »V At An E Ï Ñ M D D s tar o Ï M, ua 4 : : J i i Prevision und Reisespesen L R e ù 11 143 17 e L "t Io S S 6 6 U 1 954 16 a E ren il. Aubug D B [31208] Nu E A 3 169 47 10913 36 s efonto A E SESU Warenkonto : i V LEE i 5 E A ; i E n tit i E s Rei

R E Won N 1 290 E e o 690 000 14 4 Kassen und Kassenteile . . Aktiva. Bilanz für das Geschäftsjahr vom 1. April 1902 bis 31, März 1903. Passiva. Gewinnübershuß 654 519/13

p “i. E R E - s ° c I Ï i 20

C V S: . G 9 E aris Cz GUY SZ ate RIS L D T : - Lichtanlageertragskonto . . . - . - - - 1371668) Weberei BUPier - L ibuna . . .| 2466/42 Rechenmaschinenteile . . „} 2 R 14d E Ta 765 432/49] 765 432/49

N 6 Y B M too M Mi MABuna S É "v 44 Q t and ontotilo N ph 1/00 in MArAnO My» s Ê Handlung8unkostenkonto E L do. Anl L a. Al TElL ñ Additic nsmaschinent ile g An Unternehmungen in eigener Ver- Per Aktienkavitalklonto .… . . . 1 4500000 Bnterimotonto Wohlberedt 5 065/85 Ortélihtanlagefonto, Anteil a. Ab- d Rohmaterial 2 S Ld “A » 2 * * « .

n 0 j 000 Aktiva. Vilanz ber 31, März 19082. Pasfiva. I LAT L A A S F Y " mto Ó d 5 G L 2 O00 5

y ) ; waltung Á Fertige Maschinen in Koms- a0 2n3 Bestand per 1./4. 02 3 762 410,44 vezialreservefondskonto 150 000 ; 989 303 10 * o ( rt dêfont

L b ¿d "e ys Y . D nAMA j p J g Grundsiücke, Gebäude u. Be- T En id A L E «e è 65 493,0 Rückstellungäkonto für Anlagen 4 L s y 7/97 } 769 76 R atn nd Norl1 ito 53 (O9 (0 83 (609 (6 Gewrotnn- und Nerluilkontc

—TS3TO0LTL Aftienkapitalfonto . .. .. . . . . . « « « [1500 000;— _44 590 1 3 327 904,14 : in eigener Verwaltung : M triebsanlagen, Viajchiu bypothelaris@e Anleihe o... 841 000 F : rolliMaî Saldo am 31. Dezbr. 1902 . 44 890 18 davon Hypotheken . 189 000, i 1 ede Triebeser Farbenwerke Actiengesellschaft. TTTES ba ch

"1 on E tbeke: 189 000 63 / Stand v. 1. 2 9042238! u. Utensilien

652 902 23 Wohblberedt. Dr. F. Heuba L Dresden, den 31. Dezember 1902.

e e hu Kreditoren und diverse Vorträge . .. 572 407 11 p ——— —- Batnalms : Transportmittel . . . 52 enunterstütungt fonds E E «4 ci O 3 MNAQIIE «o s 49,99 E E y Norstebendes Bilanzkonto |l un M ol Debitorenl! - 5 e ; E M i S L, aefaLeten Ges@üftäbüchern onopv a. Bank [31357] Hohenzollerunscher Preßverein Akt.-Ges. Hechingen mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern þ i. Bar

T 2 F f . P 0 4% S E A V s D D . 24 031 10 Vorrâte an Waren, Fabrî- iterstügungsfasse für erkrankte und bil il il I arti Z S O Ls h A L VALL L L L H meh abon ; uthaden . 7 776 69 L 1h

E . —— bed E 6 433/60 6 47 54 ) ZHUWeilung . , « «+ - : 14 } Diverse Materialien u. Vor- Interftügungékafsse für erwerbsunfädige Arbei 18 621/50 S f s M E 5 5 b Diveriîe d G "75 58 1 3 ON T TCOITO nTOuto Ï F râte voraut he lte ne rere tondd : : d) 0 .. G 2 D D dck ei der Gesellschaft übereinstimmend acqunden. Kontrolkassen- & Rechenmaschinenfabrik Q “4: 5 h E i E O E «Cer 4 wen Mena var m gee N E K E eo 90 999.0 200 S A e —. —_ s I e --e e ooo. d DZi Oi L L L L c. V U «“ \ ¡UTanDramien Ï Cen AVDA Ÿ E A L R L für Verlag un rucTeretl. Franz Zeuner, Aktiengesellschaft. Mobilienkonto i “ed mte E E n eden uranz[onds J Ne s Einnahmen x. Abschluß der Jahresrechuuvng þro 1902. Ausgaben. voroidiater Revisor Zabel M. Heinit bat t a eit "6104 814/91 T 1 O g t Mog agg 8 1a4lna E - l aas as ta E E E A : f D 1US O1 91 L Li taa î L S E : Ï j Ï E " M Gewinn- und Verlustkonto 1902. Kredit. Soll. Gewinn- und Verlustkonto ver 31, März 1908, VCDITOTEN . + « o e o o} 11400 1609 : ; S 86979) Unterbilanz 1901. „„ e e o o o o. 15/93 G E I I y E pie oa ou M Fair 5 730 27 e B T E 7e icbéfonto E 060 0. 15 é S dl Ä Stempelgebührenersayß ...«+.-“ 55'601 Betri

——— ——— —— K 3 841 012/44 3 §41 012 44 «A G e m y S N G Ha - S Ï E 3 489 57 L E gs 6 Per Marenkonto: An Berwaltungsunkosten : f: P r Gewinnvo 1 s Bremen, den 17 “Uni 1900. E eo opa ooo 9 513/08 Arbeitsle ne j A o o o 0E G s 10 An Lobnkonto oa 11 Abe an aagles C r * g d l s a. Allgemeine Unkosten 51 977.02 . Gewinn aus Unternehmungen u Der Vorstand. Der Aufsichtêrat. î 5D Vortraa auf 1IUO . e e e ooooo. 1) a eee ooo A O F » Â dde gge P ies :. 09 b. Steuer! 6422 40 Q A Ÿ NAugaul Eorftft Geo Plate, Vorsitender E e e000 ch ( ' La S ber 1902 119 145/97 On » « » e Cs 58 39942 i Aauguit t o Plate, Vorfißender «L k —_ E r - E TUD, 97 0/79 Lember 1905 « « La . e.O —————_——_—_— «dis add in Q, Loliias Kiovdzey dio Mittsl norllekend Vila und amin. und Voll Summa | 19 388 47 Summa 119 388 4 Gel altfonto g A l anes E G 44 890118 j Zinser fonto . E : E 719 aus Unternebmur M E E t TURs ie Es gkeit vorflehender Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. Arbeiterversicherungökonto o L V Rüdkstellunatkonto für Aulagen 110 J den 19. Juni 1 p 02, Passiva. Arbeiterversicherungöionio .„ T Rüdstellungskonto für Anlage: 14 , U ; s y Aktiva. T Bilanz r Betriebsunkostenkonto S 18 315111 in eigener Verwaltung b. aus R Albr. Wagner, beeidigier Bücherrevisor E Gandlungsunkostenionto . . « « 0 019 3 [31364] | Die Aktionäre, welde d j M : panien 3 773132 Wies B S i : R n l Raf | ¡Pie Allionäre, L GE per Sve ec maren 1 Qa7iRas aa N Diskontkonto. ... . « + + S ian e Se eee oer i i j | teilnchmen wollen, daden fih über ihren Aktiens E A 4% os o 044° «120 Vers pital : E 2 e 2 7013 E Breit Petroleum- Raffinerie | feilnchmi : t E von eee 00000000 9 Hs n A 13 812,93 - -_- «C I ri spätestens drei Tage vor der General- Sebi laut ventar . . « e « - -} 8 LIGSON Vengewnn. „e ooo 0/0/0000 V asbinentonto 10% 6% 79563 Dresôden, am 11. Juli E y vorm. August Korff, Bremen. ver ammlung dei der Gesellschaft oder bei den e —_— Ü G al Y L RLRL M vie R Î G 4s Jufern Gulyaren s L E o. 1 400199 MWerkzeua 10%. . «+ . « 20/5 leftra, Aktiengesellschaft. Waren ager Wr E L

"0 1 E avo c) AUOEO

E vos) e D LEO

—— L

n An L7H

E Q «) 01 189 630,92 faten

A A V E 1 1mm N » p C uI

| en be and c Der V Ff 4 5 \ 9 T i F —_ Sa ] ; _ - U D vidende tür ads Geschäft abr Dom i E Rupp En E M U Z9 S Au ichté rat. A % etri Vorfitzender Der Vor fand. Dr r T | Î S d LE j ck Ei L «“ 0 Ss 6 s . ° Ka bar 1 E 6 E 6E E 15 Ï IC / ,

Gm A Ltanlage 1 0/6 | 2018/10 bei den Mt af» ena h d abibare von heute ab bei der Gesellschaftsfasse

Sleftr. Lichtanlage 1009/4 } 2018 f He! neten Stellen zahlbar : : S | i

2, Bd E B35 A Mobilarkonto 10 oe e _L1ONE 16 098/42 L 00 in Berlin, Düsseldorf, Essen un Cöln bei dem A. Schaafshausenu'schen Baukvereiu, ted

M e e | [64 036/15 164 036/19 in Dresden dei dem Bankhause Philipp Elimcyer, 1902, bei den Herren J. Schulze & Wolde, | Cöln a. Nh. L

Hechingen, den 8. Mai 1903 y - e 1902 in 9 o o ° Gebr. Arnhold, Green, in Eumfane amommen werden | auszuweisen und erbalten dagegen elne Stimmkarte. L DERAGA (7 I S e it den ordnungómäßig gefü en A Ex " alonanol e in Breslau , ,„ y Gebr. Guttentag, in Empfang genommen werde | _ Wegen des Stimmrehts wird auf § 27 der

zeprüft und mit d zrdnungömäßig geführten onopo in Nüruber Anton Koh 11538] tatuten Bezu acuommen

| [31521] gevrüft und mit den ordnungömäßig gesuyr | 4 , utte Zes Stimmen!

V iwereins | Gemäß Besbluh der G bliversaminlung vom | VerrtMäyern der E I E . Î Ï in München , der Bayrischen Vereinsbank, Portland-Cementwerke Heidelberg und | Tagesordnung :

O. wurde für das autgesci ne Mi ld 4 farrer | 26 Juni 1908 ift Hert Hugo Lrebft, Wilhelmsburg, aut gesunden. Kontrolkassen & Rechenmascinensabrik in Leipzig dem Bankhause Erttel, Freyberg & Co. 7 Mannheim Actiengesellschaft. f Erteilung der Ermäthtigung m Abiéílaß

A.-G. wurde für das autgeschiedene Mitglied P E E R, fsichtsrate anferer Gesellschaft ausgeschieden Franz Zeuner, Aktiengesellschast. Dreêéden, am 11. Auli 1903 Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden | eines Vertrages mit anderen d

Stopper in Bingen Dekan Cuno Shmid in Paîger- | rem Au _ Ma nau V U) en idiater Nevisor. abel. W. Heini h. G f A 2: . e ¡u ciner außerordentlichen Generalversammlung j debuts gemeinsamen Verkaufs D

loch gewählt. und an dessen Stelle Herr August Beit, Dremen, vereidigter Revi Jae a ge eitra, iengese J jaf}t, uf Montag, den 10. Augußft a. c., Vor» Heidelberg, den 14. Juli 1903. :

Hohenzoll 5 | gewählt worden. s. Suli 1903 Die drei Herren des alten Aufsichtörats wurden neu gewählt, und set sih der Auffichtsrat Der Vorstand. Dr. Stocfsel , . s » LOG . de

T | VBremeu, den 3. Zuli 1903. | °

Der Vorstand.

Summa | 34 981 A

April 1902 bis 31. März 1903 t auf 4 Baß & Herz in Frankfurt a. M.,

KOIESS d Beda Ee L Juli n LE 1 Bayerischen Vereinsbank in München, 4 D Va T7 L ü 5 Ä « e S f D b

Á 295, per Aktie gegen Aushändigung des | Oberrheinishen Bauk in —— g

Dividendenscheines, lautend für das Geschäftojak | A. Schaafshauseu'scher aufver „in

wh ü in Dresden sowie

. Summa 34 98120 "

Â

D ¡f / D i L 4 mittags 11: Uhr tr das tand Getal in Ter A tfi Htêrat e è 4 mnach eit wICDer T I olgt ju amimcn g vie G TUG IWITO Mi £t DONCTICT i 7 tr Ct ret (H J (Fl ctricitäts-Werke s N 4 nit “4, L Wh man in M 4 Hs als Vorsitz id Í ; | 1) eri ankier Ern Á ( n N either J CHnDeT ï

derg ergeben cingeladen.

ch Alfred Weinschenk, Vorsizender. x 9) Herr Privatus F. A. Fichtner in Dresden, Mayer, Pfarrer j Berlin en A-G. } Herr Divtior Küttner in Burgk bei Dresden.

5)