1903 / 164 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gegenstand Betrag in Mark

i j Beil G __ Betrag in Mark Vierte Beilage Ea bertra 76 h f IV. Zahlungen für vorzeiti S Ee C6 ä Ls F s x 2 445 Fir : S /D Me . us p S . ebm S D Devotbe E L E 11 115 Tél, A 164. Berlin, Mittwoch, den 15. Juli 1903. b. niht abgehoben . . - . Cs - 4 M8 C HRME CERSSRS A ZIG L RE MAC A DE L EMEIE SCOE- S M E A I ces a. abgehoben nd, erscheint au in etnem besonderen Blatt unter dem Titel Y VIII. Guthaben: S VI. Rüversicherungs8prämien für :

S < : im einzelne aufgelöste selbst /abgelchfofsen: E T E Versicherungen (üdtau) IV. Darlehen auf Wertpapiere N 2/86 7 f ? s -, Bereins-, Mae | L E VI. Vorauszahlungen h Bacléken auf holicen E C 5 187 97872 Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrets- reins f b. niht abgehoben ; es a 4 i 1) bei Bankhäusern | Î [-5 D : [s Î D S D Î N * 4A

1) Kapitalversficherungen auf den Todesfall... 209 282/40 2) bei anderen Versicher ungsunternehmungen S 95] 1 264 151 E Zen La e ant C Le Î C itr Q Ci ¿ B + (Nr 16 J N Kapitalversiherungen auf den Lebensfall .. : 528/34 IX. Gestundete Prämien Pas O G S Rentenversicherungen L | i;

im einzelnen | im ganzen i A E E D { d e * d ry - li q { i e aan 216 180 nine ove Ag Mftiva. | zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger. V. Gewinnanteile an Versicherte : T eel Dex Mtlionare oder Gatanln E 277714286 F S 1) aus Vorjahren: II. Grundbesiß . . . i: . e E oa b s a2 s q 870 857/14 g up Gut "1 Vorauszahl: ; enschafts-, Zeihhen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Warens . S 941 978/01 VII. Reichsbank mäßige Wechsel 2 104 479 zeichen, Patente, Sebrav<hsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbetannfmahungen der Eisenbahnen “s alten

3 E 1 164 289 Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann duc alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für bas Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der Sonstige Versicherungen E L E 1 149/87 N A E, Zinsen und Mieten E R R A 153 8237! Selbstabholer au pur e Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußis<en | Bezugspreis beträgt 1 506 4 für das Vierteljahr. leieina Nummern kosten 26 S. ; Le L ———| 210 960 usstände bei Een bezw. Agenten: Sta atsanzeigers, f SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile S0 . VII. Steuern und Verwaltungskosten (abzügli® dér: vertrags- 1)--aus dem Gescastsjabre z E 454 248/86 j Ma T A oe zin für in Rü>kde>ung übernommene Ver- 2) aus früheren Jahren . . E icherungen

C 6 064/92] 460313 Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich““ werden heute die Nrn. 164A. und 164B. ausgegeben. X11. Barer Kassenbestand . L N 95 603

1) Stevern. e E 15 893 XTTI. Snventar und Dru>sachen h E N ;

2) Verwaltungs kosten:

XIV. Sa es. an versicherte B E 220 Das Musterregifter im Monat Juni Muster A e E A: bronn. ¿ C 352 922 XV. Sonstige Aktiva an versuherte Beamte . S 99 350 und im L. Halbjahr 1908. Amtsgericht und plast. Flächen- | Ur- Muste Amtsgericht b. Inkassoprovifionen . . L } 133583 S S e Im Juni 1903 haben die nachstehend M Gerichte : Modelle Muster | HeRe f t b c. sonstige Verwaltungskosten . . E . .| 537 090/05] 1023 595/99] 1 039 489 e S im „Reichsanzeiger“ Bekanntmachungen über neu ges<üpte Muster | Pulsnißg 38 O Abschreibungen s ae 5 18 397 Gesamtbetrag . . 28 614 266 und Modelle veröffentlicht, und i\t die Zahl der von denselben Ge- 11 X. Verlust aus Kapitalanlagen: |

Reich Bad, Sl B. Passiva. rihten im 1. Halbjahr 1903 eingetragenen Urheber und Muster Reidenbac, Vogtl. 21 1) Kursverlust E 1 562 I. Aktien- oder Garantiekapital 100 —— 5)

r conat Juni | 5 Halbjahr Ur- Be ; C | Must K Un Plaît. 7Flachen- | uster heber Modelle Muster | heber 150 Mee E 1 T p 61 Neurode 1 404 312 Neusalza . A 58 Neustadt, Shwarzw. - 1 4 Niederwüstegiersdorf . 1 62 Ne A 15 t 1 1 L 1

« E v Q u ti

147 8

|

M000

: a 2 E 3 085 714 mit angegeben : Rheydt . 2) Sonstiger L Bt 1 5698 I. D R S bluf N $ 208 H. G. B): Monat Juni [L Halbjahr Saarbrüen . X. Prämienreserven am Schlusse des Geschäftsjahres für: Schlusse des Vorjahres . .*‘, S - d i , Muster davon , Saargemünd. 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall . . i 14 440 080 2) Zuwachs O Amtsgericht p und plast. Flächen- | A Muster | Steinach . 2) Kapitalversicherungen auf den O E 1772 538 E i aa gie für: Vie ab heber Melle Miller | ever Villingen . . / G) ENTENVENNMECLUNGEN n Ge eia e 6 6 814 791/64 9) Sa N erungen auf N Todesfall L A LE VALOSOOI B A S 41 982 | 306 9868 Wald denburg, Sihl. E | ( : s E Q N h 6 24S i S d 4) Sonstige Versicherungen . . | 980 518|55[22 911 92955 3) Ren auf den E S N N TeIpaig » s 2 a 207 l: 10 | 114 L Aen, X1. Prämienüberträge am Schlusse des Geschäftsjahres für: C 618/5522 R s O B0e D E H 86 4279 | Altona H S lest atgei@lofene M E 1 004 581 IV. Prämienüberträge für : E -|— Offenbach. E 15 ‘79 31 18 659 Ballenstedt 8 E A e Cs < : 1) Kapitalveirsiherungen auf den Todesfall 97| Solingen . Aan! 31 31 | i 189 | Bamberg . ç 5 c gen auf den Todesfa C 0, Ge e p | Q < rg Dn O OeQUN G Em ment ¿e eo oe oe 4 446/22] 1 009 027 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall 38 426! a4 G 50 445 3 4422 | 1970 Bergheim. 2) Kayta ver e eangen auf den Ian: : j 3) Rentenversicherungen C U 90 297/69 Ula a o o, M 107 27 S2 987 Blankenhain. . a. selbst abgeshlo)ene. .. ..... N 38 4261: 4) Sonstige Versicherungen . . .. R 4 812/65 1 072 563 M0 242 12 198 1730 Bonn . b. in Rü>kde>kung übernommene . . S |[— 38 4261: V. Reserven für swebende Vei sidberüngsfälle: t —— A O 66 36 20 F _684 Braunschweig Rentenversicherungen: 1) beim Prämienreservefonds aufbewahrt 1 676|57 Ll auen O R 2034 (979 1 U, A Ae OUOLIMLONCNC . » «o « » « Z R 20 2976 | 2) fonstige Bestandteile / 5 b. in Nü>kdeckung A T C E |- 20 297

L s J 7759| | öln . n : 0 O, 328 Bützow VI. Gewinnreserven der mit Ge winnanteil L V rsich rbe! E Ae 98 400) s 32 6: 2 762 Cafßel . 4) Sonstige Versicherungen : . ( ersicherten . a. selbit abgeschlo} sene . i

i E a C | 550 539: Pforzhei è ¿ i 209 2503 | f 269 Crimmi hau 4812 VII. Sonstige Reserven, und zwar: | Dane M D } 4s a 8 “40 Cn b. in Rü>kde>ung übernommene E 96 9 563) n, S Z s 80 Bie 450 504/92 Fürth A 3 : | 3: 419 Elméhorn S | 3/84 2) Nicht abgehobene verzinste Divideuden von Ve rsihe "E 4 72387 Gmünd 1875 Emmerich . Gewinnreserve der Versicherten . . . S 39/38 9 Kriegsversicherungsfonds E e 9 970/50 E uofolh 860 | Erfurt. . Sonstige Reserven und Rücklagen 148 ) Häu]erreserve . . C 37 415/25 Mülb ten E. y T r. Sonstige Ausgaben . A a s e | a : 5) Sicherheitsfonds für Beamtenkautionen . a A 2 940/94] 498 555/48 Eibensto T Gesamtausgaben . . . 28 943 531179 E Barkauti ANDELEL. WBetiiMerungeunerneomnmaM E; Si 14 086/46 Elberfeld . R luna arkautionen . . L 4 628/57 Hanau . Ae | 99 318 947/47 X. Sonstige Passiva, und zwar : : P Karlsruhe S 98 943 531/79 1) Unerhobene Dividenden der Aktionäre aus dem E i 210582 | Mainz : ] E D G) T: o 095 7) » 0904! r N ay I Uebershuß der Einnahmen . . . | | 7571568 “s A ‘iver]en T 4 27863 6 384/45 SrTIame L ; D. Verwendung des Ueberschufses. E E s C 375 415/68 Stu tgart Stad . An den Reservefonds ($ 37 des Privatversicherungsgesetzes, : La R q Annaberg . Le] 8 263 des S ndelggesepbuY) P t Ed s led i; | __ Gesamtbetrag . . 28 614 266/51 Bresla in Gifhorn B N | Genehmigt : Coburg Í Glauchau . . An die sonstigen “lige i L S é - - Die Kommifsäre Ditfselt, i : 245 | Göppingen . An die Aktionäre oder Garauten . . N q c | T E. S : IUNCLUOLT + e «+ ; I i : b o ( . Sautiawnan an: | D. Uijttenboogaart. E. S. Labouchere. H. M. van der Mersch. D o e D - ( Gräfenthal ) E o ali E 41 816/73 Der Verwaltungsrat. 2) Vorstand . L e o 6 R dia Vils |

E a A 3 15. 316 1-Qoll I. E. Huydecoper van Maarsseveen en Nigtevecht. J. Weetjen. A. A. Niijland. Bobensiein-Ernfitbax . 3 5 d 2 j Brandber.. 2) Hauptbevollmächtigten p ) Sonstige Personen

Der Hauptbevollmächtigte für das Deutsche Reich: Magdeburg . . . - ô 2 : t Heilbronn. Vi Gi an die Versicherten, und 1 zwar :

V C V } | ( 3 Herrnhut . 41 816/73 D. F. Alb. Werda. E Höchst . | Höhr-Grenzhau]en . 1) zur Auszahlung L g a ev ù | 90a : s CTIC Af ; L E lu E g ; ; | RaiLorToks E o aro ads 978 828/171 278 828/17 [29760] s i . die Gesellshaften mit beshränkter Haftung somit A o 0 t : i M ur hie A (ania 1E Qa Wendler & Co G. m. b. H. in Lu>ka | aufgefordert, sich bei derselben zu me elden. O « s d ( 0 | BUmenau . - ex E u grad ea eo oa 4 ist dur< Beschluß der Gesellschafter vom 22. Juni | Lucka, am 6. Juli 1903. E a4 A 293 tatlerélautern E E E ooooooo ai 385/06 | 190: ; ; y N Gef | ki 3 aufgelöst. a7 T I die Gläubiger | Wendler & C“. G. m. b. H. in Lia. Gesamtbetrag S G 375 415!68 er ellihaft gem T S 65 es Neichs gesetzes über r |

M. Wendler. G. Haselbacher

G | s Z 24

C ddt Gr

Oberndorf 95 Oehringen Oelsnig . Plettenberg Pößne> Ratibor 1 Niesa 1 Nonneburg L Rottweil . 1 Nudolstadt 1 Scheibenberg. l Schmalkalden 1 Schmölln . l Schönebeck 1 Schwarzenberg . 1 Sonneberg 1 Spandau . a Uet. L is 1 l 1 l 1 1 l l 1 1 1 l 1 l 1 1

juaal | I D

c D,

aim

3 I s S j ¡

mor m Od

i D l

E did D

s { S i

_ D

Stralsund Straßburg, Elf. Belbert

Biersen Waldheim Meiden

Weimar Weinheim Wernigerode

M

1402 Eßlingen .

985 Ettlingen .

303 Falkenstein

738 ¿Forst

281 Freiberg ;

636 | Freiburg, Ses.

9348 Fulda . Geislingen Gießen

És CDRO Li Us Fan Ea P BO.DO =ADO I (Ps G Le R O

R R O CC

C. Abschluß. Gesamteinnahmen A I Gesamtausgaben .

Ct Gs s O U i R O H R S DO DO F DO OS RO OD L H r G H O

S G3 A5

wo

Alte ielal all

5 a i Ha f 4 m R I T

Beßlar

W ttenberg Wolkenstein . Wurzen

Zell

| C

46 z ——- 26 Zittau . Z 4 Zusammen 153 491 139592 3996 9956 In Leipzig haben in diesem Monat 7 Ausländer den M: istershutz für 1074 Muster (59 plastishe und 1015 Flächenmuster) beantragt. 4 Oesterreiher wurden mit 44 plastischen und 15 Flächen- mustern, 2 Schweizer mit 2 plastishen und 1000 Spitenmustern ein- ietragen, und 1 Gngländer ließ 13 plastische Erzeugnisse hüten. Nach Streichung der _Wiederholungen in den allmonatlih wieder- ehrenden Gerichts- und Firt nennamen baben im 1. Halbjahr 1903 1984 verschiedene Urheber bei 340 Gerichten 79 055 Muster (26 539 Pplaftische und 52 516 Flächenmuster) zur Anmeldung gebracht, ] teiligten si dabei 35 Ausländer mit 3360 Mustern.

Ma E C erDI C 4 N - Es Es 3 "1 A A L : i i Ur Gi sind nun \€ it der Eröffnung des Musterregisters im j Hirschberg, Sch] / l | 4 2 | Leisnic E A 1 | „Reichsanzeiger“ Bekanntmachungen : \<üÜ 8) Niederlaffung 2c. von En R A d E: E, teidhéanzeig

5 3 über 2 342 044 neu ges<ütßte Gesellshaft aufgelöst und in Liquidation ge- Revenus Concédéós par Iradó Impérial du 8/20 Décembre 1881,

| l ; Lengenfel N : 13 | Muster (653 188 plasti) [he und 1 685 856 Flächenmuster) veröffentlicht / T 1 D Id ' ' ' - ) B 7 Î Í No Y y S1) tpr y al ») L Lor mioubs L Bon B 7 | 4 J rlobn i ) - | c (1 Limbach i | ) | worden; die Za er uster, welhe aus dem Auslande treten. Die Gläubiger werden biermit aufgefordert, 22me EXxercice Mois de Mai 1903. | iet a j 7 j 197 eude! ud e 0 l 21 221 [1 | ftammten und im Rethe ge|{ütßt wurden, beläuft sh auf 38 115, ihre Ansprüche anzumelden. Sis A E E FE y | 13176 Id : L i i e / 94 : 39 | und verteilen fe h auf die einzelnen Länder. wt L v GCOLtLES netteas des rais d’Administration »y yvinciale 19 ä : , : EudI Ten y ) L M G1 Î ü . d i Un Ci Len L n i; Uu L I A Ï Â, G E F Hl 19 D Raupert & Co. Gesellschaft Recettes d Recettes d I - N Liste der hier zugelassenen Rechtsanwälte M pf U 16 140 | Mer 1 4 4 | 13 Desterreih-Ungarn 13 3 Franfreih 1481, Großbritannien M s ecottes ân ecettes du Total Tots un Por rag D 5 ti “tate N i h MabMhansen Thür 1 | nien 21 tordamerifa 2 y 1087, S{wede: mit beschränkter Haftung in Liquidation. is de Mai E Aa 2E RE u Total der Rechtsanwalt Dr. Karl Bernhard Langer l l : i : E 4 7 1A 12, Itali ' : Hweiz ‘18 470, die Niederland Magdeburg mois de Mai mois de Mai au 31 Mai au 31 Mai hier eingetragen worden Ol i 1 ; 241 s M » o | d Zl torwegen Ztalien l <weiz 18 470, die Niederlande 1, » E as 1903 902 1903 902 In A méggor 13 Juli 14 > : i 25 * Münder! : - Liechtenstein 12 und Australien 92 Carl Raupert. Otto Göttel. j s E. R 1902 Kön. Amtsger. Dresden, 13. Juli 1 Dplat s i - E 2 Livres Turques|Livres Turques|Livres TurquesLivres Turques | ra45o E E i (31768) Bekanntmachung. Tabacs (recouvremoents d’ar- «In die Liste der bei dem unterzeichnet n Amté Í g 4 - PPA ) if Blatt 162 q rma E Bogeuhardt Wergedors. »j j n Lt ingêrat in London T barleé ames Cater E C le +0 gerichte jugelassenen Rechtsanwälte wurde beute ei Handelsregiisiei ; Æ B f und als deren Inhaber Emma | Eintragung | in dad Handelsregifter tt. Rentner zu London, Vorsitender vers Sel | getragen der Gerichtsafsessor Heinrich Biefang , i j iabety 1 ) rol EPPento l'imbre L 96 0! l ? 1/9 963 575 | 71 | bierselbst Achim. BVekauntmachung. SPIritueux a E s ¿|

S I G S S M

[Q

G5 t D i S D P O O O

Jt pu L > DO U > fe DC O O I I S

S c } DO DO Do DC I DO DO dO DO À pi wed wek puri f bad fee pad Predi Pk Prok fue prak fernt mk frem fer rem pk furmdk prak ruck mak Þ þ

7 CIS p pr

[26397]

31773 - Durch Ablauf des Gesellschaftsvertrages ist unsere : Dette Publique Ottomane Conusolidée. |

3342,

9 12,

[31484]

Mit Bes{luß vom 31. Januar d. I. wird das Stammkapital auf ÆM 20 000, herabgesetzt. Wir fordern event. Gläubiger auf, f< bei uns u melden.

V1 Contribut.

einigten Verwaltungsöräte (Generaldirektorium) ge- Ä | L L L Ï Ï i 4 v j h Cat, "ca | Clara Luise Bo irdt daselbst, Max Henning in Be rgedorf worden - A , Düsseldorf, ), JUU 1M L I : regie day j E auf Blat! F. “R Firma Kurt Gaft 11 tiefe Firma t i In den Berwaltungsrat in London der Kaufs Karl@&ruhe, den 2 Februar 1903. Pöächeries f T. M tas pri d inter ) beute di 1 D. Miller, A chim, Siöha L e AEEN ( ä "E Ä Na Mert Bergcdorf a0 an Erna ph NDottlopfalh zu rh arn Ca bei - ° * M E E E k 5 A t j Ì Ï Ï VOADEL ITA 114 Ï L 4A «Â LEUS E P ' s il G E L : LCi L L UOLIIC J u L Emil Schmidt 6. m. b. 9. E Le i j i in Achim | SULa O o Den es über die An- | 1) Dr. Manti n S L Die Geschäftsfüh Tabae. Redevance doe la O 187 RANN j / | [31772 E R TIRK, A dal I. E, aa ae a y Nor Ant tdht Q Eq a è d F i Ic c a è f Ï N n T r (R, 7 Q wf a. L L ¿ B L M ; | Ï Li ï î Dl Î VATLCl Ä Li L I Ï ° Ä Le B, E S rer L Tri bi t de la Bulgarie, rem- 2 ribtäaf Dr. Herl n Xranfl Achim, il N 116 t y vet una Firm n # Vereinigte Kölu Sottweilen Pulverfabriken Emil Schmtkdt fr. mil Schmidt jr. Iacó jus fi ] urt a ilt die Liste der bei dem hießgen & g M nt ri d | e B E s Ie, Rügen. 1621 wor wol R e A ha «l E jusqu'à fixat â a i in die LUie de n hiesiger ber | d Am rit l eirmeninhabern unt Lia der. fa di re | c ol f 11 dem Verlin und versie weigs Joseph Sqhnelider. q. 100 000, àÀ prél I6Vver andesgeriht zugelassenen Rechtsanwälte eingetragen 4 E E A . g ie) vos l U VIUTINONTEGUITEE 11 beute fol L aa L sur L mes des Tabacs f 219144 ny y D iat ata Altenburg. 1d storben sei ten l Wténa n m e ei Ft ni ungen i nat any ¿ 9 L Y n , " c Tx ister Abteilu Ä ift ite bei M uffort in : aw! ibr Cin U x Ce j èr. 81 C Darsschlaa t A ltefä x. E 0 y1 nt Rev n 18 â “Frankfurt Bbs x ee M ¡4 A uit 4 m met j offen Gandelsgesel T5 ¡ft Hugo pt L bis zum 3 9 Cftober 1903 de M G Wen el in Zudai ÞPrO, rempiacó Par andeLagcrriMISDrahdent. e & = - Alte S L { h z e Gd i i L è . 94 Ton! j { j j i Altcuburg ngetrage!: l [ i mac Nr. 118. W ex in V | : : Komorlen dat ic aufgelöt und 130 000 gur sa0ld« / = 1] f L e 4 (T, 11 B. Fleischer ergecn. J . u b L az ci Ph - T J L S ur u ua 0] S, worden, daß | lellshaster Kausmann Qari Srnii Augustusburg, Den 2. Ul Li r. 125. C. Stahnke in Bergen | Deutsche e n P M D, un T I G9 VACS QU LTAILLOE Ï c mac t In daß de tâv t (fti fz 2 k A Ÿ A 4 k, i. E, Cs i Cl Ï F ôni li iche Amt gcricht T Z s " L A mit dem Siu erli tor fordert etn age e Gläubiger auf, idre An- | & y sur la Douane . h ? techtt N r i: Ey i a folishafter Hut- | i S i tr 161 ae ey Le e -aery me m O | r Ingenieur Henry Hek, stellvertretendes Vor- gcilend zu ma@en Ledevance de la Roumé 7 E D G O 5 » VLE V Ie S je N S us B Ey S Ds | H 1 (t li M e. lie ist aus dem N rítand qu3gescbied - ais ä Ou Ï Ï , iat P Ÿ 9 g »l aCs É 9 in n o N i H C v7 Î v .. Uet ï 1 G o L L I na mitglied, I auf 1 orttande au2ac eden. Sugen Luß, &lutlgar , Dec T0 thcen plat 4 Orientals 0 ® ° Ö 6 s I G 4 Z ) 7 . | O L, iv S Sas E ' F ) Ï ens n i Es 1199. i Laa Â Ï I A d D | „Ha ndelsrichterliche Bekanntmachuug. Ï (k G2 Me Scholy Bergen. j 13 Nr 96 Droita SUT 10 T mbéki On i ls Mis Liste der eim D di - f Altenbur D «i L ü Da INDCi attet „Al tet U Bergen a A eragnzigee | Maschinenfabriken vorm. Gebr. Guttêmann ¿ Ï n in die 2 i 5a i! l u Q, f U Ï ) | der unt Ar T Firma T end f K al iches r E traitos gur la Douane q L elaffenen Rechtsanwälte eingetragen wurt “A t E tee t (M j l Ler l. Ï ICTUDTI n & s Ont b 14 16 la E G G B G D 7H) L L E R H Î Ï 5 K D Jnternationaler Parts contril vos de ls

Sois6

-

aran Berwertunas-Gesellshaft m. b. H.

t V4

ns Diverses

e —————

A gaignati

A E H L kf s

y t Abt. 1 E E E E L . Breslauer Metallgicherei Actiengesellschaft s Fürth, den 13. Juli 1903 al Frank zu E Cngerragen Wo, v = | Worin. Handelsregifter 1618] | mit Sit Breélau ur

Soarhb 16, d I Mont WTO, de Der Präsident | H A @ n ad eris ai Andernach. Î | 16 ufmann au ; j " d F ä V TR ANSPORT la Bulgaris et de la Grôce - E

| und Zweigniederlassung Dou ; y E E T En k af des Köuiglichea Amtsgerichts #2 Derlin. zu Berlin: L Ï X nser Gandelêreaister Abt il Band Ï 1 váft ls veri lid hafter g ella! ir D e i x L u r ufs A &Sirunzi , K. Lank dgerichtsdirekto u 4 L Laitbad M WEA E Ln | s L ge D.) urrd), Buy der \ ene Des P g gee ER Total Général G1 419 |( 197 Î Ö l 4 s n G u S a Es R L H S at E E : z ais Ï L 14 Full d i nacii Ant Ï e culMastêvertrag dur BAND Ï j » I 411 Ï "5 F á ä c i Ì R : L Z L, Uer in S affig D tyr " w vf . det 4 ner a ( Ï ] | bei at - ¿ N; i | M 11 ¡bme - RBeteiliguna an anderen Un ter» - î I P 1 ® L 4d N e de D s Vi F De a0 P A «+ D e iu U «4 J 2. j F 4. ú . Îi > .. * a i g s / vres Turgqueall Turau S bt8an nwalt Hofrat Dr. Friedrih Schultetus 0 N C TCLTITLINIETIITL Zu y e S L E T R "S Aktiengesell\ haft für Bahnen und Tiefbauten | nehmungen in die Bezeichnung des Gegenstandes 1 a Cr g L : 9 B L : b] L: u U 4 Dagen heute n L T Liste der beim (A Dai at b Ï j l \ g x Ï a La 4 M Le 4 e V F arl mit dem Sit: Berlin : x dur 2 nabme der RBeicblußifassun a bie rüber SommeÊes i; vera 6s À vValoir sur les Obligations 4 v ues ie igen L andgerichte zugelassenen MRc bi nwälte ge- Anderuac<, den 10. Juli Ï q \ 11 v4 än rtct rin : ührt | e n Mari A lor me Bed t Gi unde Hi x doian Mis Aufsichtörats at geändert. par la Convention du 18/30 Avril 1890 . . p S 010i Orden tontalt untgeri@i | Zur Bertrctung der sellschaft Ut jeder der Wesel? | m 30. April 19 s dom Autsichtärat tum stell bei der Firma Nr. 16€ Provisio Ä E E "De at Co ti q a ti 1606 anda i Fa Î Se fn j zum Dr i Ï e - la De ito C nrortio o les s Tos 9 T L e SryI0s 90 : ftrow, 11 L E t Annaberg, F rageb. 1613} gt | Î at O J O otA ITCcA D er DPrahden | Sommss omployéssa pour armortiasemeont

| j L rin vertretenden Vorstandsmitgliede betellt Breslauer Disconto Vank j U T1 j Auf Blat hiesigen Handelöregisters, die | ‘Ballenstedt, den 10. Juli 1903 f des Sóries et rachat des Großh. Mecklenb. „Schwerinschen Landgerichts richt Lota Turcs “4 T j tf Frais d’Adminiat ration Cont rals ot roatitution àùà la Rôâg A

des l ; E Tabaca, ote. eta.

t n dem biesigen L andelsre ter ift d inter | mit dem Sit Berlin: i iit "Durs E a :

z A RE i A AE 4 Die Eintragung des 4 :lts Hub Max Ma in Berlin eingetragen worden m E LEE Y N N | Die dorb die Geaeralversammlung an Juni Dur<h Beschluß der Generalversammlung vom

Sommes déposóes à la Banaue Impnériale Ott : ie Eintragung des Rechtsanwalts Hubert Merk at Mode t Y ir. 17 eingetragene Firma ‘Moritz M tarcus | i A an i; l

N ju n pôrIaio ommane ol n aki Q » ens Atunabcr den 11 ïuli 1903 G , 903 beschloffene Acnderung d Gesellichaft trages N 1903 ift der Geselllaliêvertraz a ânt-rt. Caissó à l'Adminiatration Centrals . g 110 002 | 79 99% 570 | 5 dabier in der Liste der bei dem Kal. Landgerichte 8°. ven 11, t y 3 abge

ear En N ies Ne 156 7 e F ende un.en detrcfter n Be F Beeskow, den 6. Juli 1903. Amtsgericht dei der Firma Nr. 1564 Le A reffen den Vetrag und die Sins

i g 569 906 J 0g | Tage gelöst worden, nachdem er durch rechtskräftiges A gustusburg. 1614] Nord Britische und mercantile Verfiche- ung des deradgcicyten Grundkapitals, die Zu- Zentralbureau K Zt. Bonn [1 M Rh. Constantinople, le 23/6 Juillot 1903 Urteil des Ghren gerichts der An avaltes t E a E daf T stellvertr« tender Veorstants-

u - in hiesigen Handelsregister find nachernt- | Belzig. Bekanntmachung. 20] | runas- Gesellschaft (North British amd } H iede er Bestellung j Burgstraße 4, Pour le Conseil d’'Adminiatration: Oberland esgerichtöbezirf München vom 7. Februar ide Deren C . : | Mercamtile Insurance Company) de S aud eie Geltleyo ung Der Minde ¿abl cs | Ï

& Tik

A, bei der Firma Nr. 81 m ¿ Breslau und Zweigniederlaffung s ì Treuherz S Fuß in : Annaberg, Zweige | Verzogliches Amt | Allgemeine Beleuchtungs- und Deiz-Judustric- | zu : Verlinz I. V.: P. Henkelmann niet der Fiema hen Nam Berlin,

pit Beeskow. 1619 _EOoE Gesellschaft Dic Herabschung des Grundkapitals auf 25000 000,4 37 103 | 4 [31771] Bekanntmachung. betreffend, ift he ite g Erte ilung der u s

Vecskow beut n e . É Königlichet Amtazericht Ï 21 München 1 jugelafenen Rechtsanwälte ist am heutigen liches Amtsger Total 269 Ot 442 700 T

F T d - iêg

4

L La Ul sche en gemäß $ 31 Abs. 2) Die in unjerem Handelöregister in Adteilun( À j d IaR is 4 voi j nf 5 "r | Le Préaident: Le Conseilller-Délégué: 1903 zur Strafe der Aus\{ließung von der RNechts- i a Amts wegen eingetragen | unter Ne. 15 eingetragene Firma „Aug. Dorns mi t dem Siye zu Edinburg und London und } der clih ausscheidenden Auffichtóratómitalié woselbsi jede gewünschte Auskunft über Transport- O. dy E anwaltshaft verurteil reden is. V worten, verlautba Belzig“ ist beute gelöscht worden. Zweigniederlaffung zu Verlin : die Berufung des Auffichtsrats, den Wegfall vetbältnif berecitreillign d âratis {t Ham 1y. U T Ota j Anw Utsaft verurteilt worden ift r riauibat | zig y Ï S un G g y ie B n E E O München, den 11. Juli 1903 1) auf Blatt ie Firma F Bogenhardt in Belzig, den 8. Zuli 1903 Quintin Hoga, Vorfißender der vereimgten DBer- | AudiQuiies jur erlin, anderweite Festseyung der E E a anan - T DEs ï © Ian - L a1 S Î e 9 N e J x S i a s erie E E E n Ri 7 P, Gt A s N . m S 7 _ | Der Präsident des K Landgerichts Münthen 1. Ehppendorf und als ren Inbaber Franz Bogen- Könizliches Amtszericht | altungsräte von London i è t- | Dea Ñ Aufsichtörats, rüû>wirkend auf Jahr dartt daselbsi |

T L G é g P d îtorben. An seiner Stelle if das Mitalicd des Vere | 1902 für dicjenigen MüUglieder, welhe am 31. De»