1903 / 164 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

mann, geb. Dreverhoff, Herr Ernst Rudolf Zi ü A : 5 3 Milk, sowie Olga Louise, Leontine Elsa D PEEEDER. q Fudelöregifier, [31790] | 3) F. Wüst & Cie in Nürnberg. d is: hi 5 u n t é El l i g ch helm, unmündige Geschwister Zimmermann, sämtlich 1) J. N. Not getragene Firmen. Die Firma wurde geändert in Wüst «& Thau- em für die Generalversammlung bestimmten Tage

in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 23. April 1903 | Of henuberg & Co. Sig: Müncheu. | felder. Der Gesellschafter Kauf ; im Deutschen Reichsanzeiger veröffentlicht i 9 5 ? E 9 7 ? errihtet worken. Die zuleßt N : kene Handelsgesellschaft; Beginn: 1. Juli 1903; | Wüst hat sei er Kaufmann Ferdinand | wenn die Mitglieder des Aufsichts ¿ist und D Î Ï H D @ l S1 1s schafter find von der Ee es Gerelsget ie ags Y T e und Verlandgeschäft, Bayer- R Aen Wohnsiß von Berlin nah Nürn- sammlung geladen sind. and R e L Ver- zun cu Ci ci SaNZEl El un 0m l reu l enl aa all 4 Cl. ausge\chlofsen : e (1/17. Gesellschafter: Isidor Nathan Nothen- | 4) C. W. Hebarts Mitglied des Aufsichtsrats ordnungsmäßig ein F

O i berg und Adolf Fent D ¿A : SiegellaÆckf b (E t Mz C54 e F el E - , s s; : 2 er, Kaufleut : fabrik in Nürnu- | ift, i ; geladen F ; ; F Kunsfüeberes, MeicaaEaie eia Zeivainer od c Henit & Co. Sig: München, Offene "L: Gesellschaft hat sich am 1. Juli 1903 E T Aen Monat Teer M Yeinh k 2 64. Berlin s Mittwoch, den 15. Juli 1902. Haftung in Leipzig: Der Gesellshaftsvertrag ist | warerve tod Ln Beginn : 15. Juli 1902. Weiß- | Beschluß der Gesellschaft Ht: 4e 2 Ubi dur | der Generalversammlung ein eingeschriebener B f : D E E, inn N 2. f : , S S 1 l geschriebener Brief dur Beschluß der Soellschafter dom T6 Fertag Ui | warenverfandgeschäft, Müllerstraße 19. Gesfell- | ist unter 2 Selelllchafter aufgelöst; das Geschäft | an das betreffende Mitglied des Aus rief } ha . März 1903 | {after: Mose: cs S E elell- | l unter Auss{luß der Außenstände und L , (SEZ N itglied des Aufsichtsrats abgeändert worden. Es wird auf das Notariats a ofes Henik und Samuel Rosner, Kauf- | auf den Kaufmann H Huenltande und Passiven | sandt if. Bs G S 8- 1 L Vans Brosel in Nürnberg ü 5 5 protokoll von demselben Tage verwi s Notariats- | [eute in München. as Inn Vans Drofel in Nürnberg über- Alle namens der Gefells » „99 D in der Anlage dieses Protokolls S s Get v E Er Gold- und Buntpapiere b der es unter der bisherigen Firma weiter- kanntmachungen erfolgen d eina U Bs ; entral- and elSre Î ter UVr Das D eut C Ret (Nr 164B ) , U 4 » 11 * c: pe ? ( 4 e ch e V E - E Ee wiedergegebene Aenderung ausdrücklih | Handelsgesell\ Haft Begint: S Me S Mars - R und Ofenfabrik ag ce Bal Ma L N i lig IEMREE, / E d E 2 : p , i Í : tell No ? a e B s, dUI. „Vers A8, vorm. aul Nei m ; 3z; Cs n 1 ult L E / i: A g L i; t E Eu 10 423, betr. die Firma Brauerei E aa Ee Golfs N paBlerin, Durch die Benerälobi satten ven S U I Königliches Amtsgericht. | g F Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin dr Das Zentral-Handelsregister für das Deuts@he Reich ersheint in der Regel tägli. Dex Piagtis: Profa Aktiengesellschaft in Leipzig- | Meyer und Franz vg fun reges fe Srhard Gduard | wurde die Herabsezung des Grundkapitals von | Omen. 316707 | Selbstabholer auh dur) die Königliche E des Deutschen Reihsanzeigers und Königlih Preußischen | Bezugspreis beträgt A & 50 g für das Vierteljahr. Einzelne Nummern E 2 D ih S O a dem Braumeister Zie Vertretina, der Geell P26 W gute inen. 1 D Mark auf 500 000 4 beschlossen a Qs es des Handelsregisters ist heute die Î Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fnfsertionspreis für den Raum einer Druckzeile 2 4. i S L mann ; orbert tin Leipzig. Er Erba d Ed O / 1 S E l er We ¿ ( ZWrmaturen- und Ma chine J L . Firma emen« tFindeis 1 laue É e ——— E : E E s s : E Sl Dee Orleraast nur in Gemeinschaft mit einem 4) D B Mever auelGlel beretbtigt: gesellschaft vorm. J. A. Vveue, A Elen ÓSnhaber der S Ltialivarenbändiee Otto e als j E j 201 2) Schneeberg. [31677] | dexen Inhaber der Ziegeleibesißer Herr Karl Friedrich Der Vorstand besteht aus 3 Mitgliedern. Diese verte iet êmitglied oder einem anderen Profuristen Handelögesell haft ; Begi d München, Offene , Die Prokura des Kaufmanns hilipp Bitküiann Findeis daselbst eingetragen worden. D Handelsregister. „Auf Blatt 251 des hiesigen Handelsregisters, die Ehrler in Cic eingetragen worden. sind: Landwirt Theodor Heidhues zu Lippborg, zu- d dar en. id Bentibes Produkte E: - Zuli 1903. Fabrik | in Nürnberg ist dur dessen nte erloschèn ann | Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Kolonial. | : a4 gin | A VPueebexger Uitramarinfabrik auf Angegebener Geschäftszweig: Herstellung und | glei Vorsteher, Landwirt Kaspar Pohlmann daselbst, eipzig, den 10. Juli 1903. (Sil Eins A 0 exger Straße 113. Gesell- 7) Bernhard Bing in Nürnberg E waren und Spirituosen. ial» F pmothenbursg, O.-L. [31329] | Schiudlers Werk betreffend, ist heute das Grlöschen Handel mit Ziegeln. zugleich Stellvertreter des Vorítehers, Landwirt öniglihes Amtsgericht. Abt. T1 B. Dr. Mori Blo E Chemie )e P Chemiker, und | Der Kaufmann Bernhard Hugo Bing n Nita- Plauen, den 13. Juli 1903. : | i Bekanntmachung. L der Prokura des Herrn Friedrich Hermann Schmidt Treuen, den 11. Juli 1903. Heinri Hunold zu Hultrop. Die Bekanntmachungen Leipzig. [31659 5) W. Zink & Cie Siß: Mil München. berg ist am 1. Juli 1903 als weiterer ¡leich- Das Königliche Amtsgericht. : Bei der in unserem Handelsregister A. unter Nr. 24 | in Schindlers Werk verlautbart worden. Königliches Amtsgericht. der Genossenschaft erfolgen unter der E Der In das Handelsregister ist heute eingetr 9991 | HandelsgesellsGaft; Beginn: 11 Nünchen. Offene | berechtigter Gesellschafter in die Gesellschaft ein, | ®Lettim. R __ eingetragenen Handelsgesellschaft Steinbacher Farb. | Schneeberg, den 11. Zuli 1908. Wandsbek. [31685] | Genossenschaft, gezeihnet von zwei Vorstands- S ter tf Hei ngetragen worden : DelSgeleulWast; Beginn: 11. Juli 1903. Fm- | getre jeuat etn Œæ 5 e [31671] | rfe L Brieger & Co. in Berlin mit 6 9 e E RT Daf ic i ; ) s N e Daa E ( : | Fm- | getreten. A E L ; | Ÿ werke Ladks, g Königliches Amtsgericht. "andelsregister A. 28 ist F Wilhelm | mitgliedern, durh die Westfälische Genossenschafts j us Dia 863 die Firma Emil Meißner | Mobilien-, Hypotheken- und Annoncenagentur, Sene- D 1G i E n unser Handelsregister Abteilung A. ist bei der | Zweigniederla} in Steinbach ist heute folgendes | ems - : va ister A, 26 U aur, Gitmg- QEMR N “Mü i i ill fIà in Leipzig. Der Kaufmann Herr Theodor Emil | felderstraße 11/1. Gesellschafter: Wilhelm Ank em Kaufmann Gottlieb König in Nürnberg ist | unter Nr. 24 eingetragenen Firma Julius lia f Baer ag E ed erla C | Schöningen. ; [30341] | Flachsbarth/Wandsbek eingetragen : Die Firma zeitung zu Müniter i. .W. Die Ten ere eung Meißner ebenda ist Inhaber. “— | Kaufmann, Karl Metzger Anitobilictigae t n D Prokura erteilt.“ in Aunaburg eingetragen : hlig | vermerkt worden : M Se d A MLEDEN B bar in | Jm Aktiengesellschaftsregister des hiesigen Gerichts- | ist erloschen. : für die Genossenschaft muß dur zwei Vorstands (Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Kolonial. | Shneider, Kaufmann, alle in Me | enberg, 11. Juli 1908, Die Firuta (a (Er Auliis Mtbiia nan À S agen Een O E O neeivanvete | 2UIs Band L Mats 12 il heute: Hd Deo een De R RRRRED e e U Uatagea niigleder exfolgen, hie Jean cs R E B E f: Blatt 2 / 6) Johann Herr Nch? Siß: Mün chen. In K. Amtsgericht. [o1ges in Auuaburg, und unter Löschung des Me E S O En S E KOig lies ags ap iee gs bem OTOn E D R auf B O i O Q aber (Aa R G CERULTA N R )erigen J ors: Kauf L s M den. e Jerxheim folgendes: E 1 3168 a E “Q; 4 x Filiale der Sübfitcheu B au gelv e Mindee, Polen o E E Ae M, e fnuimatung, [31667] jeziger vate E ‘Karl Mile 9 B Rothenburg Q-S u E n Stelle des verstorbenen Landwirts Wilhelm T M lantinamuia Handelsregister ‘rage d E da E Eut tg p bren Leipzig: Herr Karl Nichard Kotte ift Die i , Kolonialwarengeschäft, Müllerstraße 48. | , D Unjer Pandelsregister wurde eingetragen unter | Prettia, den 9. Juli 190: : h Königliches Um1sgericht. Lohl zu Beierstedt ist für die Zeit vom 1. Juli 1903 s 4 er Dienststunden des Gerichts jedem gellatltel. O Ñ ich) ist als Vor- | Die im Geschäftsbetriebe des Besitzv x8 A. 244: Die Firma ( Vet zu Offo , den 9. Juli 19983. 4 : D ; il, T1313: Ra 00 int 19085 t Spt! Si ; Schönekatte & C. Juli standsmitglied infolge Ablebens ausgeschieden; Kaufmanns Johann Herr in D, becritbetee a. M. Teilhaber Le E N E Königliches Amtsgericht. N nete, M E Hie Bgdee N ais an Qu o N ver K A E A Unter dieser Firma betreiben Kaufmann Adolf A deöni Ties Amis ericht in y Bort any tve betr. A Firma Marx Jahn &orderungen und Verbindlichkeiten sind nicht bers sind: Frißz Best, Installateur ues Philipp G OYORENRET, O [31326] : A Br D Ae “Ecvard Wüertbuer, VE n Vorstandsmitglied gewählt Se und G E e tot e B K s y | [31738] I 3: Protura it erteilt dem Ingenieur | 8égIngen. JInstallateur, zu Offenba M E R Kgl. Amtsgericht Ra 8 S | E i f i . 7 A dea c i 190: tesbaden und Maschinenbauer Frans Rus E x i ; WO Herrn Karl Bruno Hugo Den in Leipzig; | 7) Josef Luber. Siy: München. Inhaber: | ?annten hat A Zeder der Ge- | Jns Handelsrédister für Geselli Parteten wura N galv. Anstalt E E Schöningen, den 2. Juli 1903. zu Dotheim in Wiesbaden ein Handelsgeschäft als | In unser Genossenschaftsregister ist heute bei dem Dri et Le O E die Firma Hera- An Iosef Luber in München, elektro-| Offenbach a. M., 11 Suli 1903 oen. Neu die Firma: : B Dea 10, Juli "R Lies O O R O af a 6. Juni 1903 b Saul s f Mim eau Gen fen, : ctien-Gesellschaft für Carbid æ | te{nishes Bureau und Werkslätte Dee Großherzogliches Amtsgeri Bt „Bauverein H. L. Sterke iti 5 N ' N 10. t t E : ie Gesellschaft hat am 26. Juni 3 begonnen. | Darlehnskassen-Verein, eingetragene Geno}sen- Acetylen in Leipzig: Die am 8. Januar 1902 be, | 8) Josef Hafenmiüller. Sit Minen S Goa SZ es Amiggerieh. E Siy der Gesellschast n Angel aft Amtsrichter Hai ler. |Sehweidnitz._ d _ [31678] | Wiesbaden, den 7. Juli 1903. schaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu 18 D Dernaldging des Grundkapitals ist erfolgt: | haber: Möbelhändler Josef Hasenmüller in München Großherzogliches Aunsgericht O [31668] | Gegenstand des auf eine bestimmte Zeit nit be- | Rudoistadt. Befanntmachung. [31673] | Das unter der Firma Carl Fraucisci (Nr. 1 Königliches Amtsgericht. Enniger“ folgendes eingetragen: : ; as rund apital beträgt jeßt 513000 « Es Möbelhandlung, St. Sakobäplaß 10. , Ab gericht Oldenburg. | \{ränkten Unternehmens mit dem Zwed Ca A R Im hiesigen Handelêregister Abt: A. ift heute des Handelsregisters Abteilung A.) hierselbst be- Worms Bekanntmachung [31687] | „- In der Penarn ea a vom 26. April 1903 zerfällt in 285 Vorzugêaktien und 228 Stammaktien, | ch4 9) Clemens Dürr. Siß: Wolfratshausen In das biesige H f, C A - mittelten, minderbemittelten und “ba D unter Nr. 245 die Firma Hermann Erdmann, | stehende Geschäft ist auf die verwitwete Frau Fabrik- Der Schreinermeister Heinrich Müller in Worms ist an Stelle des Zimmermeisters H. Schraeder der E u O u; Inhaber: Spediteur Clemens Dürr in Wolfrats- | Gebrüder Álsbe Handelsregister ist zur Firma | Angestellten und Arbeitern der Firma S. L Steck Rudolstadt, und als deren Inhaber der Kohlen- | besiper Marie Francisci, geb. Dertel, in Schweidniß | 5,„freibt dahier seit 1&naeres Zeit eine Kunst- und Landwirt B. Pösentrup zu Enniger zum Vorstandb- e Blatt 8316, Petr bie Siumg Mau daufen, Speditionögeschäft. Zolsfralé Ta: erg in Oldenburg heute ein- | billige, gesunde, gut eingerichtete, das S U E händler Hermann Erdmann daselbst eingetragen | übergegangen Os wird von dieser unter unveränderter Bessireinerei n Gleserei eter A Firma wilgtiede beit U d vißing in Leipzig: Die Firma ist erloschen. ) Johaun Aigner. Siß: R r R D ‘a E e A fördernde Wohnungen zu beschaffe U worden. | : Firma fortgeführt. é L A A T ; : - i: eum, den 9. Ju ¿ Leipzig, den 11. Juli 1903. I) Tegerusee. íöInhaber : Spediteur SUN a T: RHNENge ial ist unterm 30. Juni 1903 | Veräußerung von Grudftelgtaiten, E RLEno Uo Rudolstadt, den 11. Juli 1908. , Dies ist am 11. Juli 1993 in das Handelstegister Beier it E a Nit iu ride 2 i Königliches Amt Amtsgericht. N Königliches Amtsgericht. Abt. I1B. in Nottach, Speditionsgeschäft. Es als alleinigen Snbelas mit Os In Vldenburg von Häufern, Vermietung oder Verkauf détsctken n Fürstliches Amtsgericht. eingetragen. A Ae as h Zuli 1903. Berlin. e [31740] ebenburg. s [31660] | 94 E Raimund Kraus. Siß: Taufkirchen, | bindlichkeiten übergegangen. V ungen und Ver- die Angestellten und Arbeiter der Firma H. L, Ruhland. E L [31674] Schweiduit, den L WU E, Großherzogl. Amtsgericht. Bei der Charlottenburger Bank, eingetragene : / L ere er . des unterzeichne ( d D E L. L aber: Kausmann Y j Os "eun 7 S er erleichternden, den erb ie; » n unser & an DLCf ® E „(1 C L —— R T R ; T R 6 ¿ | ( er Hastp ,YAr- In das Handelsregister B. des unterzeichneten Ge IN orfen. Mnhaber: K Raimund | 1903, Juli 7. i Sterkel unter erleicht , den Verhältnissen der ser Handelsregister B. ist bei Nr. 1 heute Königliches Amtsgerich „01 | Würzbarg [31688] | Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Char richts ist beute zur Firma Zuckerfabrik Othfresen Kraus in Taufkirchen, Gemischtwaren- und Drogen- Plauen Kaufer angepaßten Bedingungen, Herstellung Ans eingetragen worden , daß der Gastwirt Moriß Schweinfurt. Bekanntmachung. i; [31679] Fi Julius Mayers Söhne“ in Würz- lottenburg, ist heute unter Nr. 71 in das Genofsen- Aktiengesellschaft in Othfresen eingetragen : ait vg Let det Of Sit 1984 beg Baufea, toe dev LAOIRQD] | Lp9 Deer der nofivêndigén Baumaterialien und Schöpfer aus Costebrau von der Geschäftsführung | 1) „Emanuel Stern“: Die unter dieser Firma | g urg. P schaftsregister eingetragen worden : Ludwig Wolf ist In der Generalversammlung vom 29. Juni 1903 | „2 Katharina Steinbreher. Siß: Weil- | Firma “Deutsch-Ame Handelsregisters ist heute die | Vornahme der zu Erreichung diefer Zwecke erforder- der „Glashüttenwerke Ruhland“ Gesellschaft | mit dem Siye in Hammelburg bestandene oîfene U: ter obiger Firma von Siegfried und Otto | endgültig seines Amtes als Vorstandsmitglied ent- ist der Aermann Gustav Pommerehne in Othfresen heim. Inhaber: Bergmannsebefrau Katharina sellschaft in Diéen Qua Petroleum-Ge- lichen Hilfsgeshäfte. S f mit beschränkter Haftpflicht zurückgetreten ist und | Handelsgesell]chaft hat sih durch Beschluß der Gefsell- Ma A ie Wür Br Tebeiébans Fene Handelsgesell- | hoben. “Berlin, den 10. Juli 1903. Königliches neu in den Vorstand gewählt. Stetndrecher in Weilheim, Möbelgeshäft und Tänd- en, Zweigniederlassung der in Das Grundkapital beträgt Vierzigtausend Maxk | an seine Stelle der Hüttenmeister Arthur Hoffmann | schafter am 1. Juli 1903 aufgelöst. Die Prokura saft ist durch Beschluß der Gesellschafter mit Wirkung Amtsgericht T. Abteilung 88.

Liebe Fuli 190: lerei, Hs -Nr. 39 E G ! 2 ; A nburg, den 8. Juli 1903. el, O8 --tr. 390. vom 1. Juli 1903 aufgelöst. Die Kaufleute Julius | Berlin. [31741]

E E E E E I E I E I E E E A I E E R R A S E S I E R bor M Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Bereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warens Avges zeichen, Patente, Scbravch8mujter, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eifenbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

i Hs «Nr. E S Firma bestchenden Haupt- und ist in 200 auf Namen lautende Aktien zu f in Groß-Räschen und der Glasofenbauer August | des Emanuel Stern 11 erloshen. Unter diejer önialihes Amtsgert . Veränderungen einge ener Fivmo L 9, etngetragen und weiter folgendes ver- | 200 M. der Hoy ; E E Av Pol in N Wh Zeschäftsführe 2a Fi it dem Sitze in H etrei L ) ; T; r L L er ; 4 _ Königliches Amtsgericht. 1) Âz Veränderungen eingetragener Firmen. lautbart worden: olgendes ver- ' M zerlegt, deren Uebertragung an die Zustim- Pollack in Ruhland zu Geschäftsführern gewählt | Firma mit dem Sie in Hammelburg betreibt der | (nd acob Vorchheimer in Würzburg haben das | In unser Genossenschaftsregister is heute bet Löbau, Sachsen. [31661] At a CUMUtor i- Und ŒFleftricität@ Werke- Dio Gesellschaft bezwe ft La A i mung des Aufsichtsrats und der Generalversammluna i worden 1nd. / / 2 bisherige Gesellshaster Kausmann Nathan Stern n Geschäft (Kurz- Weiß- und MWollwarenhandlung) Nr 160 (Spar- und Leibbank des Frankfurter „Auf Blatt 218 des Handelsregisters für die Stadt E ftiengefellschaft vormals W. A. Voese & Co troleumbandel ( ezwed en Betrieb von Pe- gebunden L E | Ruhland, den 9, Juli 1903. Hammelburg seit 1. Juli 1903 das Manufaktur- E R ONEMEN aab Getreiben dasselbe seit 1 Fult 1903 Thorbezirks, eingetragene Genossenschaft mit be- Löbau, die Firma: : L erianung: Verlin; Zweigniederlassung: Zum Geschäftsbetrieb c O Der Gesellschaftsvertrag ist am 6. Juni 1903 fest- | Königliches Amtsgericht. warengeshäft en gros und en detail als Einzelkauf- Gier Ver bisberigen Firma Fulius Mayers ränkter Haftpflicht Berlin) eingetragen worden : e. R “À , o cky 1 9 T e e , z q R TE V O ebe de Noll 4 l Roon "Ito » e L v Se d 4 Î s F 6415 otto V 4 D“ + j V d V S be __ Carl Lätsh in Löbau Cu I 7 eti Tung , des Gescell'chaft*vertrags | insbesondere : e der Gesellschaft gehören gestellt worden. Ae Z Saalfeld, Saale. _ : TOLTOAI 1 S S u. Die Bek “i Söhne“ in offener Handelsgesell)chaft weiter. Die | Gustav Herrmann zu Üchtenberg ist zum Stellver- treffend, it heute Verr Kaufmann Marx Gustav | 20. J r 1908 U Et L Geveralverfsammlung “vom 1) der Erwerb, die Bebauung oder sonstiae Œi es des Borstands sind: i In Abteilung B. unseres Handelsregisters ist unter 2) „August Lehnstaedt ; E De anntmahung Profura des Julius Mayer ift erloschen. treter bebinderter Vorstandsmitglieder bestellt. Berlin, Emil Müller in Löbau als Gesellschafter eingetragen | obn in Berlin Le N Notars Dr. Selig- | rihtung von Grundstücken für die er lonslige Gin- 2) Wilhelm Sterkel, Fabrikant in Ravensburg, |} Nr. 7 heute die bisher im Handelsregister des Königl. | 20m, QUUt O0 wird dahin berichtigt, daß | * Am 1. Juli 1903. : den 10. Juli 1903. Königliches Amtsgericht I. L Nar worden, daß seine Prokura ers | 9) Deutsche Nät L, E e M sellschaft im Fn- und Auslande le Zwele der Ge- ait Johannes Lund, Werkführer daselbst. i } Amtsgerichts 1 zu Berlin eingetragen gewesene Aktien- N E SDES unter dieser Firma das Bankhaus Kal. Amtsgericht Würzburg Registeramt. Abteilung 88. olen Ut. d 2 » Nahrmittelgese ( M; R GLOEUILUT, ch Cer Z0oriand vestebht aus 2 Mersor s R J T F+ ; T et i F teitatg, | weiterbvetreibt. © D s E S E Abe rote E Löbau, den 13. Juli 1903 Dietrich & Mayer. Siß: Mitg T meben 2) der Grwerb von Schiffen, Eisenbahnwaggons | durch die ette et Ben An add gele Na Utt Fed e ¡i Saalfeld Schweinfurt, den 11. Juli 1903. S j e M RD, chaf ister if Sr. Kznial. Amtsgeri@i Mayer als Inhaber gelö\{f:; nunmebriger & athias | und sonstiger Betriebsmittel für die Zwecke der Ge- | auf die Dauer von drei J C L? und zwar E CSAEP R n Kal. Amtsgeriht Meg.-Amt Eingetragen wurde die Firma „Hermann Hütt- Fn unser Genossenschaftsregister ist unter Ir. 4 ônigl. Amtsgericht. dessen Ebefrau Poss M e) Nut rtger Inhaber : sellschaft, i He, R E S E Von dret Jahren, wodel unter etnem f a. S. eingeiragen worden. S ; Z Es B E E Ea lglheuhes Gee N ; y maun“ Mal fabrik in Heidingsfeld. Inhaber die dur Statut vom 24. Juni 1903 errichtete Roh- Lübbenau E erau oja Mayer in München. 3) die Be- und Nerfrad Gar die Zeit von einer ordentlichen General Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 10. Dezember | Stettin. [31680] | 2 » at ç F brik in Wüczb T; G . [31596] 111. Löschungen eingetragener Firmen _0/ Die De- Und Der rahtung der der Gesellschaft | versammlung bis zum Sc{luß der nächf ¡5H ct E 1900 G Fn unser Handelsregister A. ist heute eingetragen: Hermann Hüttmann, Malzfabrifant in Wurzburg. stoff Ein- und Verkaufs- enofssenschaft für l. gehörtgen Sie, die Charterung und V «Uy Ver naGahrigen ; F Gd L E : et f Am 11. Juli 1903. das Schneidergewerbe Eingetrageue Genofsen-

Qx: c z= . dn unser Handelsregister Abt. A. ist be l) L, Of ck es A rdontTi T e L s gy R L Ù ck ; : y Aw 5 G Sregister Ubt. A. ist beute unter ) D. ffffenbacher Sit: M c ps ‘ae 4 p Und Berc(arterung ordentlihen Generalversamm! p é va tba Sg ntor »n 6 . Gorstoll1r v6 R Nr 936 ir U . S ck: A l E) + Vi: Prunc L non frombdon (A, Aarielunç( E eneralbersammiung ver! » T D (Begenita 8 iebmens it: Verllelung von Bet Vir. 936 (Firma Frit aade in Stettin): s d : s ep s Nr. 84 die Firma Karl Herm. Lehmann mit 2) B. Steutler. Sit: München Ten IFEIAEN Schiffen, : Die Berufung der Gean ort e, Següasland des LUO R e Der E O Die uta ift i er Ä n.7 K. Amtsgeriht Würzburg Registeramt. schaft mit beschräukter Haftpflicht zu Breslau dem Sitze in Lübbenau und als deren Inbaber de 3) Jacob Sd A Vibde “1 og 4) der Kauf und Verkauf von robem Petrole1 dur ontaltos Mau versammiung erfoigt E E E T R E E 2 m Go L o L. : 7 dh y 31690] | beute eingetragen worden. Gegenstand des Unter- Kaufmann He Q es Ten nhaber der Ô IY S warz. _Slh: München. und sêmilichon daru E: em etroleum l r) einmalige Anfündigung in dem „Reick®s- aller Art sowie der Handel mit denselben, ferner Nr. 1598: Firma Laade & Zschiesche in Stettin. Würzburg. ; 7 E 2 i HE A E Ei Verkauf d R ermann Lehmann zu Lübbenau eingetragen 4) M. Schwarz & Comp. Sit: München. | insbes amten daraus zu gewinnenden Produkten, | anzeiger" und in dem jeweiligen Amtsblatt des Herstellung von elektrishen Anlagen aller Art, der | Offene Handelsgesellshaft. Gesellschafter Fritz Laade | Bayerische Bodeucredit-Anftalt in Würzburg. | nehmens it der gemein/ame Zin und Dertaus der oTDen. 9) Bremer Cigarrenhaus § CARŒEN, | 1n8vejondere bon rasfintertem Petroleum, sowie der | Dberamts Ravensburg, und zw inb in Ta Rotrioh und die Veräußerung Glben, infonderbei d Erich 2\chiesche, Kauf Stetti Die , Fn der Generalversammlung vom 27. Juni 1903 | zum Betriebe des Schneidergewerbes erforderlichen ; 9 nau No 9 Y , der 8burg, d 1 ton y Ì \ elbe E ch ( [eut tt G Fn de ne g S a A Lübbenau, den 26. Iuni 1903 mann Lewin Sit: He onachia Ders- | Hantel mit Waren äbnlicher Art a H l r und zwar mindestens 14 Taae Betrieb und die Beraußerung derseiben, infonderdeit | und rih 2 Zee, Kausieu N Sleiltin. Wee Se E ie Grböt d (5 dkapitals Gee ul Nobstoffe. Haftsumme : 300 M für jeden Geschäfts- “t pat Lar l 1990. y S3 . Wi: iunchen. U E A e l anl EL «41 Do dem ag der Generalversan! Ss d ae G” vor bo T mor b nd MWeiterbe R _% ntors, ells c vat am G ul i 903 begonnen. wurde die Erböhung es rundkapitc 8 vo un 0 b. ) n s 6 G. | HINA Königliches Amtsgericht. 6) O. Heiventa y ih N J) der Vetrieb von Kommissionsgae\c{@ n tedor 9 Ta der Œinhorufuna Ln i: ammlu 8, WOVEI DET E der Scwer UN c I terbetriet S Unter- sell hast h l E L Zul | É P : Millionen Mark uf eben Millione fünfhundert | anteil. Ein Genosse darf böchstens 10 Geschafts- g E 7) 9 an. Siß: München. 6) der Betrieb von Ges Yasten jeder Art, | ag ver Sinverufung und der Tag der General nehmungen, welche die Aktiengesellshaft Thüringer Nr. 1599. Firma A. Gilbert & C°_ in Stettin. | Millionen Mark auf }1even LlBtonen teile erwerben. Vorstandsmitglieder : die Schneider- Lübdenan. [31597 {) Alfred Schöuwasser. Siß: Müncheu teiligung an Un I CMETTEN IJOINE D versammlung nid iger werden Die na ccumulatoren- und Elektricitätswerke, jeßt in Liqui- | Offene Handelsgesell|chast. Gesellschafter Marx August | tausend Mark (7 500 000 H) beschlossen. (Urkunde | anteile erwerben. Sorslandömttgtieder: vie Ss Die in unser Handelsregister Abt. A. unt L61980) 3) F. Eisenloh. Sig: München i L OENE vmungen, 1d êr- | Geseß oder E S 1626 E tion, begründet hat. “9 r. Y Ernst Gilbert "und Gustav Kubk, Kaufleute, Stettin. | des K. Notariats Würzburg 11, Gesch.-Reg. Nr. 1392.) | meister Gottlieb Siegmund, Ernst Adamöky, Ober- z l YAnbeioregliicr Abt. A. unter Vir. 72 ( B E MEEO , messen von \ríta1 j E 6 : F ABUng Vorg enen Bekann ition, degrundet dal. U ay Ku Kau] „V in. s K. Yiotarials ZBUrzourg ( / R e d e hg gw : eingetra Jene «irma : 5 ç S E )) Georg Lasch. Sl : Miinchetr E L pf n 1D iISra mi Den machungen vnd alle sonstigen M E N R rundkavital be Sat 1 000000 M Ass Die Gesellschaft bat n 30. Mai 1903 begonnen Am 11. Xuli 1903. meister AUguil Zckchlums, sämtlich in Breslau. Die j { c: a: D. Nochus Schulze in 10) A N M i nen, Unternehmen i Î Cd ai À i E ¿ L gen Pultellungen des Bor C rundliapita etragt F, as Ie elculMali it am . Cal 1903 Degonnen. n Î A D Millenserflärungen des Vorstands geschehen durch Lübbenau ist beute gelös{t. y G 11 Ge M. Maillinger. Sig: München dessell Forderli E A over ben weden nes und Lusiièra erfolgen durch Einrückun t eingeteilt in 1000 auf den Inhaber und je übe Stettin, den 7. Juli 1903. K. Amtsgeriht Würzburg Registeramt. D! en er: mg L, A TLUEe Paras 4 "Ot ider . 4 N ¿: s N G ved 111 in dio Tonohon ! L ad V7 S i eug Í R : M 2 y a K A f t deliens X 450 an , Lübbenau, den 4. Juli 1903. ) Gebrüder Leo. Siß: München. Grundkavital bot Eee G ANGEER ihneten Blätter. Hört das Amts l é lautende Aktien. Königliches Amtsgericht. Abt. 5. T. T 7 Könialiches Amt : L. 4 12) 53, Bollinger. Sitz Müuchen f} i bp utt Aa a ) VUU Me, In 900 blatt fur da mae Arten Ta 7 E Der vom Aufsichtsrat Tod Narlian N L - | machungen erfolgen unier der Firma der Genoffen- L Sa Lgeretge. 13) I. Kammergruber. Sit: IN i, d j Alien zu ] « zerfallend | 1 elE lon C2 R CLOLERSIRTI (129 1OMES Qu A O, T Mea M 1 P Ta oni G ot [31681] m a o | haft, gezeichnet vom Vorstande, resp. mit der Beis î s ch - þ | t rio n Ha | B Ln i nmt det 17110tEt t tel itent 18 einer oder 44 n unss ands iCéor ÀA irt Got dor unte A d co : Magdeburg. Handelsregister. [31664] 14) W. Röhm. Sit: Münucbe: cunchen. Det Ul | ti m rebruat | selben ein art T dp 7s das Hi “0s Ki R s af vervflibtenden Erklärungen „In Unjer Pandetbreguter A. t Ver der unter Güterrehtsregister. | fügung: Der Aufsichtsrat, dur die Zeitung der / 1) In das Handel sregiste r A. sind folgend Mas 15) Jakob Schwalbé “s l M i 4! G (11) n E Eau y S E E e _DLELS al. Mlle die OeleUl!wWant berpfiutclenden riiarungen | Nr, 526 verzeichneten Firma Funk «& KLerstaun A j Handwerkskammer zu Breslau : Das Handwerk. e oge e ters 16) Paul Wirth. Sitz: M i T, at - N A LO erve Um rei iraa ausae n, musjen i L ; Vort besteht heute eingetragen Bärwalde, Neumark. [31591] | ®* Die Einsicht der Liste der Genossen ift während r. 1920. „Johannes Que“ in Magdebur 4 ) Panzer & Schelle M Une : N ll e A torstant Fodiürfen mm | nommen Ba A uen Ziltten Uder __1) wenn de orstand aus e Ner Person ie T (Be ellscha t ist ausgel L er bisherige © Der _Schmied neister Wilbelm Karl Büttner | der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. gn - ° H Yrunchen. ir | E E Ea 6 ATLE M | nen Da nd bon die 1 Von zwe r OLuUrIlien, sellihafter Gottfried Vevantier til auüeiniger Inh 1er f und desen Et au, Emilie Anna geb. Horn, u Breslau, den 4. Juli 1903.

1 Sudenburg und als deren ber 18) Aut G y fr i; E O e Tel i Znhader der Kaufmann 15) Ant. Eberl. Sitz: Münche ite E s Uo zu fel r Mit- | l) u ) die beiden rstandêmi 9) we1 rere Rorstandämitalieder bestellt sind, | ck»r Firm ; "Ri vdartelos Ms E a tri ; Johannes Zuk daselbst 19) D. Gutmann. Sit München L RVEET Dorstandomilglieder, wen ih | [tet fs Ci) aazata: wei Vorstan! Cte, alea-Dar s e Juli 1 Zelt t. S. J en R R “des | R S Nr. 1921. „Otto Kei O t , i Dans d e E C ERO i elt um Ankauf s a R E E j iele von zwei Borstandsmitgiiedern oder bon einem Dor tettin, den 8. Juli 1903. 18. Juni 1903 die Verwaltung und Außgneßung es | 91927 als deren Inbaber d eindorf in Varleben unk 9) Kranz & Co. Siy: München. von Grundst ind E T ERYLLAN 4 RELULUY SLETL( / standsmitgliede und einem Proturijien oder von zwet Königliches Amtsgericht. Abt. 5. Mannes ausges{lossen Eingetragen im Güterrechts- | Bruchsal. Bekauntmachung. [31377] eren Znhader der Kaufmann Otto Keindorf #1) S. Segalowitsch, Sit: Mün«4 | = S a um rt s 1) Gustav St Fabrikante! G v G R E ite E E | In das Genossenschaftsregister Band V d. daselbst 99) S 9+ S ERNCYCH, Strassburg, Els. 382] | register Band 1 Seile L | Bi 2 M 1%. 126 fu 2 Ve te Faes dis Eingetragen wurde : Bärwalde N.-M., den 10. Juli 1903. | Zabl 29 S. 125/126 wurde deute eingetragen: Î | ]

S. Gartenberg. Sitz: Müua L. [hast auf länger a! i Jahr verpflichten, | ) Adolf Glödlez F in : “66 L D 4 C F S 9) e trma Ca M ét ei D) q c ¿e M wee M tüuchen. n n î me von F N a M E Ry S -—Îy N bv h Ï L c B j a neben W Ven M aucn \{riftlichen (&riig- A \ L S L desselben Registers ist f eng inter Nr y 94 R D „Siy: München. | Auflö 1 Aweianieder! af s | l 4 DLLanncsv Kaspar, 5 nzurihter { “7 rungen baben die zur Zeichnung Berechtigten der Firma im Kirmenregister Band 111 Nr. 230 p &önialiches Amtsgericht. Ländlicher Creditverein Hambrücken 4 R s s LIEE x erio RKejel, Siy: Münuchc | drit Da unn Deleilig «Ubert Lang, LBerlk führ vuI r Gesellschaft ihre Nam ershrift Prokuristen s R E : E | getrageue Genosseuschaft mit unbeschräukter ) Vie Firma Philit Be 7 j 5) J. V iret nie E Me [i unterneymi! den Erwerb g] e X, j l E Uai Ihre Sramenzunieri@r! Proturisten | Firma Leo Kuhn in burg : g me ; : ç e of e N rma e-Vhilipp Bertram“ unter - A E R TER, Sit: München. ms s l ungen o | rn lber, | Anton Sauter gdes mit einem dieses Verhältnis andeutenden Zusay j irmc Fes E Lr ELREE rg i ah aftpflicht zu Hambrücken. Gegenstand des Unter- d venda i eriod | 26) RNarl Wall. Sin: Müucheo Ly g cu 1 und C ralbevoll- | )) Marti ader M L ] at +-ot8as Y T ral ZLYAnna NUYA, L, DDLUis 0 - + qv ¡ebmens: Betrieb e Spar- und Darlehenskafse Magdeburg, den | | Vi Quit, eo MOLEBLPE htigten | M un Sa orarbeiter beizufügen kura it Vrokura erteilt g P Ft ) | nehmens: Betriedv einer Spar- und arie

A s «A Î ) TOU leth Ì t 24 pi Ï 1 "Ing î . î î I Al Ÿ B B » Havanna ln A „C A pf L 414 TOLTUTOA CLITLALe p 449 ) v9. » A » j F Y pr t Kf If . Königl. Amtägerit A. Abt O E arden Pa, P: München. | ert , Li +-À us VILCI i Duc L inie: Di ufung der neralversammlung geschieht L, Gese haftäreaister Band V111 unter Nr. 24: (F enoNnen} aj STCQlIeT. | zum 2 de de Selaleng der im S ee Ï L «A ü | J h e i H j @ 41 ITICDET. & it München e y Y [f t ér- 7 A r) ict 2 Fer j A j g irch c entliche 2 inntmachung «I C D AAA A A3 L s ns Aas n » Y ] Mirti vaftäbetrie der Pieitgltieder nötigen (Be dintite D Malchin. j | #9 Hans Lechner, Siß: Müncheu Ti oh j s i n Vorstandsmit ieder ríten Aufsicht a; At. ar Ma Aa efentlihe Bekanntmachungen der Gesellschaft S Köhler « Mahler Ballenstedt. Befauntmachung. [31736] | Norstand: Johann Adam Simianer, Landwirt,

B i Ï »} F P q 12 g D D Ä C7 Y Ï c . 184 G s L Ï L ï Ï LLAZC ch L U A LULVALAZ A LA 1 L { L v Va va . ini dem Tit G L eann ( R R A Ln Æ e Fiaronitis f 4 Lai ck * De In unser Dandelsregister ist beute unter 12 s Ge Müller, u: München. L TE S y | \ drifant Heinrih Sterkel, stell D, rfolaen im Deutschen Reichs- und Königl. | F. Han M a ns R Bei der unier Nr. 10 des Genosen haftôregiiters | Raimund Notbeisen, Landwirt, Leopold Baron, die Firma Albert Storrer mit è m Sitz 01RD L —- Mülleret._ Siß: München. j 5 É eee nnd deîtellf Int nder Fabrikant (Gustat terfel : Preußischen Staatsanzeiger. E E E E ; eführten Genotie schast „Siedelungêsgenofssen- | Landwirt, sämtliche zu Hambrüdcken. Statut vom und als Inhaber der Kaufmann Albert Storror iy 2) H. Plumecier. Siß: München. | b attntts Ernst Schütte in} Don den mit der Anmeldung tk RoF Toft pin Refanntmacbungen der Gesellscha rfolgen r atn f r E L schaft Freiland““ eingetrageue Genoffenschaft | 7. Juni 1903. Bekanntmachungen erfolgen unter Malchin eingetrogen. E 3) Adolf Tuchbaud. Siy: München deg aae E L | gereihten Schriftstücken, insbe] re vor n 2 n sie vom Vorstande autgehen, in ür die r? neay V r bojge E qua ie E paró mit befchräukter Haftpflicht zu Silberhütte ist | der Firma im badischen Bauernvereinsblatt Die Malchin, 13. Juli 19 4) Alois Brunuer. Sit München. das E V ie min Vremen | fungéberidt d Rorstands, des Aufsichtär E Firmenzicihnung vorgescbriebene orn weni E E r P GAg BOG beute folgendes eingetragen worden Rillenterflärunger s Vorstands erfolgen dur Grofiberio V) Adolf Egli iwe. iu y : 14 m nto! dos 1 C orten Tann Cos t Bi a L A dei E Lan maehen G T o ¿ Don Aua Ls LEL J DORBY Der n!Þbettor luaut Krank und dec ae wei itglieder e nun aciDicht, tndem der l e A e a 1y: Müncheu., | in Ham y 1M! icht ommen t Aufsichtsrat a1 en i ie mi n Î ss 7. rang Piitgl 6) Zohann Hösl. Siy: München. | Bofamitmeraleon 14 arteli TWeTLCN, Ven î nämlich den Prüfungtbericht Worten: „Der Auffic

ndel

I amtêgerit 4 S Í beide in j [S Î 3 - j A : b ort htârat de züringer Elektrici- M R R ta main Iotsl es ee [ Carl Siegel, beide zu Di ULiC, mo Aus Le ireftor oder sein Stellvertreter und ein weiteres Ï I) “1 12 c an miDrotura t erteilt Ï B L j DCTIC J i} i en c ftauwveic Reinbandlu int M AA Dai s E s Z 7 EEE s Ss 7 L, E S 191063] | ai S beit E, L ZURGER, | s Weis R E ee i _ der HKebljoren betrifft ub bei der Handels täta-Aktien-Gesellshaft“ unter : ügung der eigen: | gui fammisüonägehäf Tante aue gien, i i Dort» | Vorstandömitglied der Firma {hre Unterri __ T regiter die | 7 F 3 imer Producte H i Di N & H Inc) G.Dri ¡ammer ia | kaden Untorschrift des nen E D gg via Hy ijand Uit der Landrotrl Aooif Ocl m utie. | fügen. ic na der Liste der Senonen 1 Kommanditgesell\{chaft y Zit ; i e Hans Dilger. Narguardt i y ( bändigen Unterschrift des wt dli e, Q | füge: ' - a ggeelisha i Hirt & Hupfer in Meerane | Z!P München. © e Es | Marquardt | n li 14 den Vorsigenden des Aufsichtörats zu versehe: traßburg, den a H e Ballenstedt, den 10. Juli 1903 | während der Dienststunden jedem gestattet. (after. a M l Tagen WOTPeA. daf: der Gesell. Ei Ï Bayer & Leibfried. h mild ort E s Î at ität ilt l 171 , me \ 3 A É ta | tas QTITCTLITICOCO JATLIIL O ALL A A Herzogliches Amtagericht. E | m l Junt 1903 bain audgeschieden m Sleischmann in Schöôn- Z lingen, I P EEE ng: München. In- | Finielt anth , Amtoriht alet l) Kaufmann ori ulte in Magdebura Traunstein. Befanntmachung. L Bayreuth. Befanntmachung. é J r. Amtsgericht. [. Meerane, den 13. Juli 1903 4C Marti: kiner Atliengesellchaft i 1 fun i Regenwalde. 16791 Y Ini Josef Wolff în nkenburg b diesgerihtl. Handelöreg. wurde eingetragen Dampfdreschgenofsenschaft Lindau Waldau, | Burgsteinsart. Bekanntmachung. [31378 Dan 257 ui A); V) D 1 4 umann 2 nri Ì n h E G, S / i b E do j \ s L Î ' u Königliches N n tdoe M ü agg Koniecki, 219: München. | tiedemann in H u EE T n Unjer Firmenregijier it an Eli Proturitien int 18 Eriosen der Fitma eingetragene Genossenschaft mit beschränkter | Jn unser Genossenschaftsregister it deute die dur guzes Amtsgericht. ünchen, um 11. Juli 1 u Pp fue alia 4 i eingetrage: E ae E wald Stock zu Berlin, „Ludwig Kustermann“ Haftpflicht. Johann Fuchs in Waldau aus dem | Statut vom 1. März 1903 errichtete Genossen- Mei. Bekauntmachung. [31665] K. Amtsgericht München 1 is E E : der Firma Carl Steckmauu 2) Paul Nobis zu Ber in Marquartstein, A.-G. Traunstein 9 ] n; dafür Simon Geißler, Land- | {aft unter der Firma on Lar Pantciêéregiiter A. Nr. ’|Neumünster. a t D ige Inhaber sind die Wit Mo Rd o Saalfeld, de Juli 1903 Traunstein, 4. Juli 1903 wirt in Waldau, als Vorstandsmitglied gewählt. „Bäuerliche Bezugs- und Absayz-Genofsen-

D L VIE U Meddershcim Unier Ter Ita ut. Fceibelmanun““ Int

Meerane. Auf Blatt 572 des hies. Handelôr

“Gand uar Apo OTTTANDO QUTGCICQIICOCN y, Lts S114

e «A

beslebende ofene Hantelêgesellschaft beute ein [| F. Sch Y

T T ï {

nor Gan L Abs PAOMNPCLDA L. T i der Ntema G i ro!per 2 in Bremen e y D Li Ï ult ät Da Ti Ï ander beute einaetra C. 7 de t T Aa bara pt red y f COmmnann in Hegenwaide 1 ortacsetite: ¿ E ; Sehleusingen. [ 116756] | Tremessen, | Z168 Kal Amtôgericht.

t

é andel f Theodor P E rid) lomon, und deren Kinder Erna wad Dar rzogl. Amtsgerid Abt Kgl. Amtsgericht, Registergericht Gayreuth, am 9. Juli 1903. | schaft Wettringen und Umgegend, eingetragene |

l ragen : | l ird nod ; Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht.“ Die Gesellsbaft L, A * t i det Firma ift R ch Kiel verleat bekannt gemacht [i e wir D âci incin haft es Ju da Gandelsregister ift in Abteilung A _unl 1 i | das ; and lregist Ab iluna A : L zu neckum. Bekanutmachung. Ï [31739] | zu SELIE Ss ES : insaît Persönlich ‘lan A at g” L. Zuli 1903 begonnen eum iner, den 8 Juli 1909 | Die Aktien lau f Namon | Het der F ema August Petermann N11 . Nr. 70 ein etragen worden, daß dir Firma ir. 17 dei der ma Wolff Lewin ohu Ja unser Genossenschaftsregister ift beute unter |} j s y g es anem URonE der geme bt Gesellichafter sind unv zut Betitelung ermacwtiate niglihes Amtsgericht abt. 4 A i erien Borstand bilden drei ronen Dis | nas 9 E as Es c O Urife Del Drogerie zum roten Kreuz, Juh. Heinrich eing a IgCI E E E (C. é Folgendes eingetragen Abs b “ofen D ait T.

1) ri Da Xürnberg. Haudelêregistereiuträ 212611 P SBLDET) int bereMti ( rhôdui Nich: ed wid evi i n GLINSEI löbeth, i Quadflieg, Schleusingen, in Central-Drogerie E f e Stra 106 mtd Wten und Vallinen Ee Bäuerliche Bezugs- und ge 1 n Med d Cen e t - inn ge. } de Ver rin ern B r E O j U und Scricud Petermann în Regenwalde in Heinrich Quadflieg umgeändert 1 Ppallc 9 Firma 111 mil Ailiben und % n | Genossenschaft Lippborg, cingetragene Ge- Die Beteiligung der Genoffen ift auf böchstens

LA P vi

worden. i D p

T Le x Ï 11 Î 4 t m n L s + ina Ä I ( 4 # A5 F a G DERS L V LA L N F . Y 5) ermann, Seibelmann, Ber Gem g O in Nürnberg. zu beschließen Üi Soritanêmllgleder | fortgejeßter Gütergemeinschzft Schleufingen, den 30. Juni 1903. zut Anzeige, daliert vom 24. 1903, an den | nossenschaft mit beschräukter Haftpflicht. 10 Geschäftsanteile beschränkt alle Kaufleute E af ist am 29. Juni 1903 ge| —_- Salo» Peinrich Dloch | wahl von Vorslandêmitaliedern erfol Regenwalde, den li } Königliches Amtsgericht Sohn des bisherigen Inhabers, den Kausmann Zaco Siy: Lippborg. Die Haftsumme beträgt 300 „& S E t, zu 1 in Meddersheim, zu 2 und 3 in | seine Witwe Anna Bloch in Nürnber pay Sp auf rshlag des Vorsiandes dur die TJOlgE | Königliches Armtdgeric Gehmiedebers, Ricsengeb. (31676 R. p D Hatterin e D m De M, waar “9 (as C He be Ut [14e 2 feine « totftan Seil ins g Ï Ï lie im L 3ntcl ceailter N bteiluna unter Nr D ; S ' Î gane Sinzel irma leiden Namens und die dem baft ift dieselbe ride n ge ing der Sefells fa g Í die Neumal _ milglie! im P M e ] E f ain p Mean "d Geisler“ ut Tremecsscen, den 10. Juli 1903 pon landwirt aftlichen Verbrauchsstoffen und Gr- : derge Nr. 61, ; i; Lin

ausmann Hermann Feidelmann in Meddersbeir ') Wilhel 4 VETeGigI Aufichtarats s j VEs ; Verantwortlicher Redakteur Emil Dietrich“ in Buchwald sind erloschen und Königliches Amtsgericht. ¡euanissen. Die Genossenschaft ist eine solche mit 2) Kötter Johann Ratering zu Bilk Nr. 32, erteilte Prokura sind gelöscht worden Dem Er Jegel Wendelstein. Die Generalversammlungen werden em d y | J. V.: von Bojanowski in Berlin Ls rx y E : s E LE [31684] | deshräânkter Haftpflicht Die Haftsumme beträgt 3) Kolon Anton Finkenbrink zu Wellbergen, Meisenheim, den 10. Juli 1903 | antral! Me: Tee Wpraltilanten uns früberen Rechis- | stande berufer und finden in B n a E Gi Verlag der Expedition (I. V j i ®” Schmiedeber i. R n 3. Juli 1903 Auf Blait 260 des biesigen Handelöregisters ift | 300 M Die Beteiligung ist auf höchstens 10 Ge- 4) Kolon Hermann Werning zu Dorfbauerschaft

Königliches Amtsgericht j erteilt. “Bn Zegei Ir. in Zentelslein it Profura Bersammlung ift orbnunedmitia baruten L EIO | Dri 2) dd R E De: Heldrih) in Berlin. Künigliches Amtktger L Y | beute die Firma Karl Ehrler in Eich und | \châftsanteile zulässig. i Nr. 27, Kipl. Wettringen, y ¿ derselben wenigstens cinen Monat vor | Les DEL SLOTUVEILLIGIEN Buchdruckerei und Verla

I n talt. Beclin S i: Wühbelmstraße Ne. 32

L x e e au e 1 win. be j C ie Firma unverändert îo Statut vom 23. Juni 1903. Gegenstand des | Vorsiandomit lieder fund

I A j S î m F Q Ï L . h ' Ae e iti a Ünternebmens: Gemeinschaftlicher Ein- und Beriauf | 1) Gutsödesiter Ferdinand Pröbsting zu Rothen-

k, ù