1882 / 108 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fallersleben. Bef tmachung. A hiesige Handelsregister t h

= In das

Fol. 47 eingetragen:

ligendorf.

Fallersleben, 16. März 1882. As o

Gera. Auf Fo].

Herm. e in Heiligendo

Bekann 361 unseres

folgende Einträge:

1) 6. Mai 1882. s old in

C. 188

i 2) 6. Mai

Ani,

1) 6. Mai

a. Kaufmann Ernst Emil b. Kaufmann Marimilian

Rubr.

era

Firm. Akt. Pol. VII. BL. 244, irma ist eine Zweignieder- andelsregisters

1882,

Griese, das.,

find Inhaber der Firma. Beschluß vom 6. Mai ‘Firm. Akt. y,

bewirkt worden.

Gera, den 6. Mai 1882. ürstlih Reuß.

F Abtheilung für J. V.: ih

Leipzig. für da

vom Königl

Fol. 184. Baldeweg, Burgs

Fol. 243, dorf gels\cht,

Richter

t ———-

Handelsregistereinträge ch Sachsen,

s zu

ni

Am 3.

Baldeweg & Oekonom, Mitinhaber. tädt

Am 29. April. Nißsche & Klemm in Hartmanns-

Chomnitz,

Fol. 288 Reichenbrand, Fol. 289 (L Inhaber Carl

Am (Landbezirk).

26,

D

Friedrih An

Fol. 290 (Landbezirk).

Hilbersdorf, Inhaber andbezirk). Robert Semmler jun.

Am 28. April, Albert Albrecht, Inhaber Wilhelm

Fol. 266 (L Neustadt auf übergegangen.

Fol. 2392, Albert Albrech

Am

Fol. 160. Lüders Geipel ausgescieden, Mitinhaber, künftige

Sohn. Fol. 985.

Crimmitso

{au - Wahlen, schieden.

aul

t.

han,

Am 24. April. Fol. 463, Küchler & Ne

Dippoldiswalde,

Fol. 82,

einrih Erler mil Erler.

Fol. 312. F,

Am 26. April,

Inhaber Paul Reinbek nHhaber au

Döbeln, E

Am 29, A Kargus &

Gottlieb Ferdinand Kargus

Karl Dre

Fol. 3260. Liquidator. Fol. 3870,

mirung Richter

Fol. 4236. Goldmann.

Fol. 2412. mann ausgeschied

Fol. 4237.

Julius S{röter. Fol. 4238. 8L,

Mar Eugen Lofse.

Friedrih Bühl, son ermann Ottomar A H. O. W

Am 29, April, Ad, Hartmann, Friedri Adolph

Fol. 169, gelsdorf, auf H en, fünftige F Friedrich

Fol. 553, Fr.

ran Franz Theodor Sit

& Zühling

Am 27. April. J. Goldmann, Inhaber Isidor

Goldmann &

en,

Am 28. April, Zulius Schröter, Inhaber Karl

Schmidt,

Hartmann ausgescieden,

Fol. 1498,

lie, verw, Troll, Fol, 1724.

Carl Georg Liquidatoren.

Peinrich Gustav

ating in Berlin, kurist ri Weygand, S Js E. Eichler, Inhaber Carl Edmund

Fol. 4240, Eichler,

Fol. 1970.

3059, Woldemar Herma

Friedländer ProfurigG ie e nder roiTuritît, Fol, : Woldemar

Gustav Troll

übergegangen.

Georg Rotter & Rotter und Friedrih Hermann Lindner

Fol. 4239, Henni er & Co,, des Berliner Hau s

tgeshäftes, ading und

Am :

nn Profurif

1882, Die F g der auf Fol.

für die Stadt Chemniß eingetragenen ahn & Griese vormals iß. Beschluß vom 6. Akt. Yo1. Rubr. Inhaber:

Jahn in Chemnis, ; / Hermann Ferdinand rid Wilhelm Carl

01,

E Gerichtsbarkeit. „G.-A}ff

grei ammengestellt

ichen Amtsgericht Leivzi , Abtheilung für RNetifterwetcc M Bautzen,

C. F. A

2, Mai & Gei Cn Otto F

irmirung Ad, L

, Mai, dländer, Martin Paul

eute Spanuth

Amtsgericht. ligs. tmachung.

Firma:

eus & Griese vormal3

+ Beschluß vom

998 des H

ai 1882, VIL Bl. 244;

VII. Bl. 244,

Amtsgericht.

effsor.

r

Mai. Sachse,

April. C. F.

drà.

. .

pril, Co.,

& Co., Apotbeker

Wolf, Jsidor Gold-

dermaliger Inhaber Th. Man-

eise übergegan- eise, vormals

auf Christiane Ama-

Co. aufgelöst,

einrich Friedrich

weigniederlassung nhaber Kaufleute ann Adam Hein-

ermann, Alexander

e Fol. 4241,

mit dem E rf und als deren Jn- haber der Kaufmann Hermann Spanuth in

[21192] Handelsregisters find heute

6. Mai

irma F: C. Mosch in

[21193]

Georg Arndt

ofmann i Inhaber Carl Friedrich Hos E

ndrä in Adorf,

Heinrih Weber in Heinrich Weber. A Semmler in in Chemnit

i, pel, Julius Ewald ranz Lüders üÜders &

Anton Kurth, Ni e) Prokura erloschen. h ichard Martins

umanu in Crimmit- August Clemens Küchler ausge-

in Reinhardts rimma, Wolf. s

Am 28. April. Fol, 109. Sermann Clemen auf Emil Hermann

übergegangen, künftige Firmirung

; Inhaber Ernst

Fe ds in Döbeln und Georg

Friedrich Heinrih Gehle in Peine. sdon,

Am 26, April, Ash & Brill aufgelöst, Leo A\ch

z Richter ling Mitinhaber, künftige Fir-

au

Bbersbaoh, Hei- | 701. 219.

Fol. 149.

Königstein.

Clemens Haubold. Leipzig.

Fol. ‘5311.

J.

Fol. 4449, Kommanditist ausges Fol. 4534. Schn Reinhardt's Prokuristen gefallen.

Fol. 5312, W.

Fol. 5313. Siegfried Bresf Fol. 5314, den 1. Oktober Albert Eduard Maladinsky.

Fol. 1915. Fran Gustav Uhlemann

Fol. 4313. Theodor Rother Fol. 4648, Fol. 5315.

1879,

Franz

Reudnit.

Fol. 5316. Antiquariat, in Reudnit.

Fol, 2082. M,

Friedrich Prokurist. Fol. 2133,

Ködderiß\{'s Prokura Fol. 3545.

Ernst Kirsten, welche übergegangen. Fol. 3772,

Töscht,

berg.

Martha Schmidt, geb.

. 1833. kurist. Fol. 4034. Schuldeneinziehungs

von C. E. Stein, Relata, C. E, Stei

Am Fol, 3924.

deuben verlegt. Fol. 4753 bez. 5178

Hochhäusler gelöscht. Lengenfeld.

Fol. 183. 1882, Inhaber die

Lössnitz,

Am Fol. 115, Wedtstein

Di Marienberg.

Fol. 108. C,

Meerane, Fok 27: Brumm und

Fol. 195, erloschen.

bah Moeiss0n,

Fol. 196. 1. April 1889. Stier und Georg Otto

Pirna,

Fol. 29, verw. Thamerus,

Elisabeth Margarethe, schieden, inhaber, dessen Prokura e _ Fol. 102. Gustav Fweigniederlafsung, aufge Zackwitz und Liquidatoren. Fol, 103 Richard Wolf, Prokuristin.

Fol. 4. F. Förster Mar Förster | pad M loschen.

Planen,

Fol. 587, Mar Renner.

Pulsnitz,

Zulius

Am 26.

hann FriedriÞ Carl Su

Hiller & C 1882, Inhaber Bucbbinder I Hiller und Kaufmann Heinrich

Prokura erlos chen Louis Wilhelm

Seidel &

. Rother & 25. März 1882, Fnhaber B Rother in Leipzig und Wil

R ausgeschieden, künftige e *

E, Friedri Wilhel

Am 29, April. fgelöst, Ca T d idat aufgeto}t, Carl Gustav Berndt Liquidator.

*Kirohborg. g

Am 3, Mai. Weller & Saupersdorf, Inhaber Kau und Theodor Fischer.

Am 2, Mai. Fol. 62. Clemens Haubold, Inhaber Friedrich

Am 26. April.“

Bernhard Li maun, aber Bernhard Lippmann. h is Inh

Am 27. April. Gerhard

ieden. oor &

immerma immermann.

As Bresch, Jnhaber Richard

Maladinsky, errichtet roduktenhändler erdinand Albert

Inhaber

Seidel und Carl

Am 28. April. Kaufmann Fricdrich

Buchhändler Carl

Stickel, itinhaber.

Julius Drescher, Mitinbabes

Sander

erloschen.

Am 1. Mai.

I O. Bothner & Co. auf die Ma- s{inenbauer Gustav Ferdinand Stau

nur gemeinsch

Fol. 5317, Paul Roßberg,

Am 2, Mai. Fol, 709. Carl Heinri,

Heinri,

n.

Fo]. 4637. B, F. Overbeck gelöst.

3. Mai.

L,

Am 28, April. Gebr. Klug, errich

Tuchmacherm Klug und Robert Bernhard Klug.

1, Mai. & Die

Am 28, April.

"01. H. Gaig\ch Gaißsch, geb. Oehm, übergegang

Am 29. April. Franz H. Möschler sen, ausgeschieden, Oscar Nobert

Am 2, Mai. H. Geyer, Bruno Mißbach's Prokura

Fol. 559, B, Mißbach, Inhaber Bruno Miß-

Am 26, April, Stier & Crauel, Inhaber Kaufleute Gustav Crauel,.

J g E, April. oh. ottl.

, Melanie E Margarethe Elijabeth, verehel. verebel, Kaufmann Ernst

Ha

rloschen.

lô\t, Lud

Wolf in Lohmen, Walter Böhme's Prokura erloschen, Jenny, verehel.

April, in Dona en, def

Am 24, April. Renner, Jnhaber Mar Josevh

April,

Am 24. Fol, 102, Gebler & Schubert

bert ausg

lise, Dr, Wimmer,

Emil W Loewig

m Christian Grimm

Otto Frank.

Fischer in Kir{berg- ir Richard Weller

Harders & Co.; der

Co., Curt

die

gelöscht.

Drescher, errihtet den uchändler Carl Theodor helm Julius Drescher in

Julius Drescher's Verla Inhaber Wilhelm Julius

Am 29. April. Sthiller, Paul Johann Georg

Hiershe & Ritter,

t in Altgersdorf

Carl Hermann

ch und Friedrich aftlih zeichnen,

G. Silbermann gelöst. Fol. 4496 J. C. Walter Jr. in Lindenau ge-

Inhaber Paul Roß-

9., errihtet den 1. April ohann Carl Gottlob

ermann ,_die Beschränkung des Richard Bäßler weg-

un, Inhaber Fried-

Au

und rescher

Se

folg

Caroline Friederike | S.

ausgeschieden.

A. Servant, Alexander Pilliet Pro-

Secreta relata internationales

- „Und Auskunftsbureau nftige Firmirung Seereta

Heinrih Hempel, Siß nah Dewigt- Besser Adolph

, Eberhardt Guftav irmirung Wilhelm

auf Marie Louise en.

\schler, Franz Hermann Kaufleute Franz Oscar Möschler Mitinhaber. ai

errihtet den

Ernst

fftmaun, Elise,

verehel. Felsch, Rühlemann, ausgaes immer Mit-

in Mügeln,

wig Emil Georg

h auf Friedri en Prokura er-

in Bretnig, Jo-

tet den 27. April eister Franz Louis

wird biermit

S

Ste Nr.

und trage

unter

Folgendes eingetragen :

i

Stettin. zu Stettin hat für seine Che mit Lina, geb. Selo,

durch schaft

Die

Aus\{ließung oder

gemei1

Wriezen. Zufolge Verfügung vom

demsel Nr.

als deren Inhaber: Der Konditor Graßhoff hier,

und al

eingetragen. Wriezen, den 19, April 1882, Königliches Amtsgericht, Abtheilung III,

Wriezen. Zufolge

demselben Tage

Nr. 301 folgende

als der

hier, und als Ort

eingetragen. Wriezen, den 22, April 1882,

K

eschieden.

F.

August Hantzsche

F. A. guandl & C ©

Kaufmann Carl inhaber, Prokura

leute Johannes Mar Mori

übergegangen, künftige F vorm. J

erloschen.

Arno Thost. Fol. 55,

Fol. 384,

Fol. 717. Carl Seifert, Jnhaber&Carl Heinri

Nordhanusen.

In unser Firmenregister ist unter Nr. Firma:

Nordhausen, den 5, Mai 188

Sondershausen. Beka Nacstehender

Stettin, den 4. Mai 1882,

Stettin.

am 1, Mai 1882

beauftragt. Stettin, den 4, Mai 18829,

Stettin, den 4. Mai 1882

299 folgende Firma:

Radeberg.

Am 25. April. Fol. 81.

Reiohenbaobh.

Am 28. April. Fol. 155,

Hugo Beutler desselben erloschen. 2. Mai

Am 2. Mai. Fol. 461. Smidt & Schäfer,

Scâäfer. hlitz,

Fol. 18,

00 29. April.

Kutschera. SoRdibonbere

m 24. April.

A Fol. 100. Emil Pöshmann in Elterlein, Jn- haber Emil Louis Pöschmann in Plauen.

Sohandan. Am 22. April. Fol. 76. Emil

Müller & Comp, in Hohnst Fol. 79,

Sohneeberg. Am 29. April. Fol. 70, E. G. Geißler &

Stolpen, Am 28. April.

Fol. 28. Thost & Winter gelöscht.

Fol. 54. Am 2. Mai.

gust Sickert. Zittan.

Am 3. Mai, D. Misch gelöscht.

Zwiokaunu. Am 27. April.

ifert.

Bekanntmachung. 811 d

B. Pinthus

mit dem Sitze in Nordhausen und als deren In- haber der Kaufmann Berthold

e Verfügung vom heutigen Fade eingetragen.

Königliches Amtsgericht. II. Abtheilung.

Eintrag zu Vol. I,

des hiesigen Handelsregisters : hüringishe Bank in Liquid,

den 6, Mai 1882,

Nr. 16. An Stelle des Alexander ift der in

laut

434

Bankier Berlin zum Liquidator gewählt worden, Anzeige vom 6. Mai 1882, Vl. 425 der Firmenakten zur öffentlichen Kenntniß gebracht. ondershausen, den 6. Mai 1882.

ürstlicbes Amtsgericht. 11.

Gottschalck.

ttin. Sn unser Firma „Bernhard Lewinsky“

dem Orte der Niederlassung „Stettin“ cinge-

n, Königliches Amtsgericht.

: Loe] Sat unser Gesellschaftsregister ift beute 1 bei der Firma „Puhtke & Riesopp“

Die Handelsgesellschaft ist durch Uebereinkunft aufgelöst. Mit der Liquidation Leopold Stein zu Stettin

Nr. 76

st der Kaufmann

Königliches Amtsgericht.

[21197 Der Kaufmann Bernhard Lewinsky Vertrag vom 17, April 1882 die Gemein- der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen, s ist in unser Register zur Eintragung der Aufhebung der ehelichen Güter-

1\{aft unter Nr. 713 heute eingetragen. )

Königliches Amtsgericht,

Bekanntmachung. [21199] 19, April 1882 it an

ben Tage im hiesigen Firmenregister unter

„Wilhelm Graßho}f“,

und Bâäckermeister Wilhelm

s Ort der Niederlassung: e Wriezen“

. ieg mtmathung, a 198] Verfügung vom 22. April 1882 ift an im hiesigen Firmenregister unter I Frank

+ Franke, en Inhaber:

der Kaufmann Josef Franke der Niederlassung : « Wriezen“

önigliches Amtsgericht, Abtheilung 111.

+ Kunath, Kaufmann Carl Mitinhaber, künftige Firmirung o.

Chr. Gotthf. Brückner in Mylau, in Reichenbach Mit-

Inhaber Kauf- Alfred Schmidt und August

Am Joseph Kutschera auf Emil Kunze i irmirung Emil Kunze,

Co. in Aue, Emil Albin Bauers Prokura erloschen.

W. Arno Thost, Inhaber Wilhelm

A. Forker, Oberhelmsdorf, Inhaberin Juliane Amalie, verehel. Forker, Prokurist Carl Glieb Forker.

Fol. 56. A, Sickert daselbst, Inhaber Julius

Pinthus daselbst zu-

nntmahung. [211 94] Fol. LXI,

verstorbenen F, J, Hermann Richter

i [21195] Firmenregister ist heute unter

1926 der Kaufmann Bernhard Lewinsky zu Stettin mit der

Ver

vor stim

ausf A

9

ein

Emil Müller in ohnstein, Inhaber Conrad Emil Müller. E

[210 Kon Wah

im und

De

ch

ie

1882, öffnet

mann

a

Ber

[21236]

In d des

termin

Iüdenst

[20696]

In dem Konkursverfahren über den Nachlaß det SaTians Gottlieb Green wail,*) zu Ahrens Urg i Verwalters, zur das Sch berücksitigenden faffung der Gläubiger über die

werd

Das Theilungsverzeiniß, nebst den

gelegt.

Ueber das nisch zu An furs eröffnet. Herrmann hier. bis 26. Mai cer.

Termin am 3. Juni 1882, Vorm. 1 Angermünde, den 5,

[21020]

Veber tas Vermögen des terschnhmachers in Ebingen, wird heute,

+ Mai 1882, Nachmittags 4 U r, das Kon- kursverfahren eröffnet. 9 h

Konkursverwalter ernannt. b Konkursforderungen sind bis zum 3, Juni 1882 [20981] M Dan erihte anzumelden.

anderen Verwalters,

genstände, und derungen auf

[20889]

Veber das Roche in Bergedorf,

Anmeldefrist bis zum 4,

Kaufmanns Sally Hirschlaff in Gebrüder Hirschlaff, in Folge Vorschlags

den 19, Mai 1882, Vormittags 10 vor dem Königlichen

Konkurfe. Konkursverfahren.

zur Abnahme der Stlußrechnung det Erhebung von Einwendungen gege lußverzeichniß der bei der Vertheilung z Forderungen und

nicht verwerthbare mögensftüdcke der Schlußtermin auf

Donnerstag, den 25. Mai 1882, Nachmittags 4 Uhr,

dem Königlichen Amtsgerichte mt, wozu alle Betheiligte hierdurch vorgeladen

en. die Sclußrechnung Belägen und Bemerkungen des Gläubiger- chusses sind auf der Gerichts\hreiberei nieder-

hrensburg, den 2. Mai 1882.

oriß, Gerichts\ch{reiber des Königlichen Amtsgerichts.

Un Greenwail wie in Nr. 107 d. Bl. ge-

druckt ift,

19]

Vermögen des Handelsmanns A. Ha- germünde istam 5, Mai, Vorm. Verwalter Kaufm. Sigismund Offener Arrest mit Anzeigefrist

r Beschlußfassung über die

l eines anderen Verwalters, über die Bestellung

Gläubigeraus\chus}ses, eintretenden Falls über die §. 120 der Konk.-Ord,

r bezeihneten Gegenstände

zur Prüfung der angemeldeten Forderungen : è Uhr.

e, den 5, Mai 1882,

Königliches Amtsgericht.

Konkursverfahren. Jakob Stierle, Winu-

r Amtsnotar Harr in Ebingen wird zum

wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines owie über die Bestellung eines

itretenden Falles über

1 dnung bezeihneten Ge- zur Prüfung der angemeldeten For-

Dienstag, den 15. Juni 1882, Nachmittags 2 Uhr,

vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 3.

uni 1882, Königliches Amtsgericht zu Bali

Konkursverfahren.

Vermögen des Schuhmachers Chr. Töpfertwiete, ist am 5. Mai

Nathmittags 3 Uhr, der Konkurs cr-

Verwalter: Nechtêanwalt Johannes Heinrich Her-

Reppenhagen in L Me

uli 1882,

E: ágam den 2. Juni 1882, Vormittags r.

Prüfungstermin mittags 10 Uhr.

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5, uni 1852. zetgef[ri] z J

den 14, Juli 1882, Vor-

gedorf, den 5, Mai 1882. Das Amtsgericht. Zur Beglgubigung: Staunau, Gerichts\creibergehülfe,

Konkursverfahren.

em Konkursverfahren über das Vermögen Firma 93, ist gemachten Vergleihs-

7 Uhr, Amtsgerichte L bierselbst, reppe, Zimmer 11, anberaumt.

: Kommandantenstr, eines von dem Gemeinscbuldner

zu einem Zwangsvergleiche au

raße 58, 1 T

Der Vergleihsvorsclag und die Erklärung des Ver-

walters theilung zur Ein

[21008]

In de

des Buchhändlers Adalbert

Firma:

quariats-Buchhandlung (A. Winkler), {er Markt 4, ist in Folge eines vo

\cbuldner

vergleiche den 25, Mai 1882, Vormittags

vor dem denstraße

Gericht

[20897]

Ueber das Vermögen des Nathanson hierselbst rivatwohnung Gllasserstraße Nr. 82, ist heute das

et.

Berli

Gerichts\chreiber des

Berlin, den 28. April 1882.

sind in der Gerichts\creiberei der Ab- 90, Jüdenstraße 58, 11. Treppen, Zimmer 28, sicht der Betheiligten ausgelegt.

u, den 25, April 1889,

Paecyh, Königlichen Amtsgerichts I, Abtheilung 50,

Konkursverfahren.

m Konkursverfahren über das Vermögen 4 Winkler hier, in Goch'she Sortiments- und Anti-

Haadte-

n dem Gemein- gemachten Vorschlags ¿u einem Zwangs- Veraleichstermin auf

10 Uhr,

ierselbst, Jü- anberaumt.

Ed,

Königlichen Amtsgerichte I. 981, Zimmer 21,

Trzebiatowski, s\chreiber des Königlichen Amtsgerichts 1, Abtheilung 54,

Kaufmanns Otto Oranienburgerstraße 75,

onkursverfahren ert

Verwalter: Kaufmann erner hierselbst, Oranien-

burgerstraße Nr, 45

rste

S

1882 V Offener 1882,

Gläubigerversammlun am 20, i ormittags 10 Uhr. E 4

Arrest mit Anzeigepflicht bis 20, Juni

zur Beschluß

hierselb be:

9 Uhr, |

Frist zur Bildung der. Konkursforderungen bis . Juni 1882, L 2000, am 7. Juli 1882, Vormit- tags 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Jüdenstraße 58, 1 Frebpe, Vnnee L its n, den 6, Mai k a ber des Königlichen Amis ihts I ihts\{chreiber des Königlichen Am geri S M Abtheilung 51.

20874 Bekanntmachung. [ Ueber das Vermögen des Schläthtermeisters Franz Alexander Oskar Meyer zu Friedrichs- berg, Frankfurter Allee 196, ist heute, ormittag um 11} Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, der Kaufmann Gödel hier, [erandrinen traße Nr. 89, zum Verwalter bestellt, und die Anmeldefrist bis zum 29. Juni 1882 bestimmt worden.

Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters : 1. Juni 1882, Vormittags 10 Uhr.

Prüfung der angemeldeten Forderungen am 13. Juli 1882, Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, Zimmerstraße 25, Hof links ‘part., Zimmer Nr. 12. :

Anzeiae an den Verwalter von dem Besiße zur Konkursmasse gehöriger Sachen bis zum 29, Juni 1882.

Berlin, den 6. Mai 1882, |

Königliches Amtsgerichts 11, Abtheilung VII.

[20914]

Oeffentlihe Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Bandagisten Carl Cordes von hier, zeitiger Aufenthalt unbekannt, ist der Konkurs eröffnet. Verwalter : Rechts- anwalt Janson hierselb. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. uni d. Z. einshließlih. Anmeldefrist bis zum 15. Juni + Z+ einschließlih. Erste Gläubigerversammlung 31. Mai d. J., 114 Uhr, allgemeiner Prüfungs- termin 28. Juni d. J., 11 Uhr, unten im Stadt- hause, Zimmer Nr. 9. '

Bremen, den 5. Mai 1882.

Das Amtsgericht, 5

Abtheilung für Konkurs- und Nachlaßsachen.

Der Gerichtsschreiber: Stede.

121022) Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Samuel Lewy, in Firma S. Lewy, hier, Junkernstraße 34, ist zur Abnahme der in der Gerichts\{reiberei, Abthlg. XVIL, aus- liegenden Schlußrechnung des Verwalters Ter- min auf

den 26. Mai 1882, Vormittags 11 Uhr, vor dem Königlihen Amtsgerichte hierselbst am Scweidnißer-Stadtgraben Nr. 2/3, im 11. Stock, Zimmer Nr. 47, anberaumt.

Breslau, den 2. Mai 1882.

Nemitz, :

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. [20918]

Oeffentlihe Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Müllermeisters Georg ‘Geber von der Wasenmühle bei Langenzenn ist am 6. Mai d. J.,, 3 Uhr Nachmittags, Kon-

furs eröffnet. ete Kaufmann Fr. Schmidt dahier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 27, Mai l. J. einschl. Anmeldefrist bis 3. Juni l, A cinsch. Erste Gläubigerversammlung 1. Juni Prüfungstermin

+ GZ., früh 9 Uhr., allgem. 18. aut l E U amtsgerihtl. Sißungssaal

12. Juni Un lzburg, 6. Mai 1882 Ladolzburg, 6. Mai "R s Kal. bayer. Amtsgericht. i Zur Beglaubigung: Reiehenbether, K. Sekretär.

[0%] Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über den Nacblaß des f Ernst Maximilian Meyer, Kaufmanns hier, ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu berüdsihtigenden Forderungen und zur Beschluß- faffung der Gläubiger über die nicht verwerthbaren Vermögensstücke der Schlußtermin auf

Dienstag, den 30. Mai 1882, Vormittags 10 Uhr, , vor dem Königlichen Amtsgerichte bierselbst bestimmt. Cannstatt, den 5. Mai 1882. i Gerichts\{reiberei des K. Amtsgerichts. Mäulen.

(2108) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Mehgersmeisters Louis Methe zu Cassel, Kruggasse 1, wird heute, am 5. Mai 1882, RNaEs t6 Uhr, das Kon- kursverfahren eröffnet. j :

Verwalter: Privatsekretär H. P. Collmann in Cassel.

Anmeldefrist bis 26. Mai 1882. _

Offener Arrest mit Anzeigefrist 27. Mai 1882. L i

Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am 2, Zuni 1882, Vormittags 10 Uhr.

Königliches Amtsgericbt, Abth. 3, zu Cassel.

gez. Hüpeden Veröffentlicht: Brocke, Gerichts\creiber.

181929) Konkursverfahren. ;

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Materialwaarenhändlers Ernst Eduard Gödel, Inhabers der vormaligen Firma Eduard Gödel in Chemnitz, wird nach erfolgter Abhaltung des S{lußtermins hierdurch aufgehoben.

Chemniy, den 6. Mai 1882,

Königliches Amtsgericht. Nohr.

bis zum

Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen

[21230]

wirkers Fricdrich Wilhelm Lind- ner \n Erfenschlag wird nah erfolgter Abhaltung des een gg A erdur ausgehoben. . Ma k E Königliches Amtsgericht. Nohr.

[21204]

Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Louis Paradies zu Dauzig wird, nachdem der in dem Vergleichstermine vom 30. März 1882 angenommene Zwangsvergleich durch rechts- kräftigen Beschluß vom 30. März 1882 bestätigt ift, hierdurch aufgehoben.

Danzig, den 1. Mai 1882. i

Königliches Amtsgericht. XI.

121017] Konkursverfahren.

n dem Konkursverfahren über das Vermögen e Kürschners W. Werkmeister hieselbst ist in Folge eines von dem Gemeinschuldner gemachten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche Vergleihs8- termin auf | den 26. Mai 1882, Vormittags 10 Uhr, e vor dem Fürstlihen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer Nr. 7, anberaumt. | Detmold, den 3. Mai 1882,

4 Drüke, : Gerichts\{reiber des Fürstlichen Amtsgerichts. I.

[

(0% Bekanntmathung.

Der Konkurs über das Vermögen des Leder- ändlers J. W. Lutter zu Dortmund ist durch Swangeverzleic beendet. ir aas

ortmund, den 26. ri 2. G Königliches Amtsgericht.

121234] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Handschuhmachermeisters Karl Friedrich Wiegner in Dresden wird, nachdem der in dem Vergleichstermine vom 14. April 1882 angenommene Zwangsvergleich dur rechtskräftigen Beshluß von demselben Tage bestätigt ist, hierdurh aufgehoben.

Dresden, den 4 Mai 1882, /

Königliches Amtsgericht. Ih, :

Bekannt gemacht durch: Hahner, Gerichts\chreiber.

[208%] Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmannes C. H. Franzenburg in Eckern- förde ist in Folge eines von dem Gemeinschuldner gemachten A E zu einem Zwangsvergleiche

leihstermin au j O O Miittwo den 24. Mai 1882, H Bormittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselb an- beraumt. i “Eckernförde, den 1. Mai 1882,

Schröder, R Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, I.

21011

“Ube das Vermögen des Auktionators Carl Moriy Büätjer zu Ellwürden ist am 5. Mai 1882, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann von Heim- burg zu Nordenhamm. Anmeldefrist bis zum 31. Mai 1882, Erste Gläubigerversammlung im 31, Mai 1882, Vormittags 10 Uhr. Prüfungs- termin am 9, Zuni 1882, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. Mai 1882.

ürden, 1882, Mai 5. S ; S Srotteziia Vldenburgisches Amtsgericht Butjadingen, Abtheilung II. Ellerhorst., ; 5

Beglaubigt : Diekmann, Gerichts\hreiber-Gehülfe.

(21187) Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über die Verlassen- \haftsmasse des f Bauern enannes Jaumann in Zöbingen is nach erfolgter Abhaltung des E Lans Beschluß vom 5. Mai d. J.

ehoben worden. E den 6. Mai 1882. Königliches Amtsgericht. N Hülfs-Gerichts\hreiber Kochendörfer.

21010 Z l Ueber das Vermögen des Kleiderhändlers Ludwig Scheuer zu Frankfurt a. /M., Fahrgasse Nr. 117, ist heute, am 5. Mai 1882, Vormit- tags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: MRecht8anwalt Dre. Ponfick hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 3. Juni 1882. Erste Gläubigerversammlung am 5. Juni 1882, Vormittags 9} Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 19, Zuni 1882, Vormittags 9} Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, Großer Kornmarkt Nr. 12, Zimmer Nr. 16. O Frankfurt a. M., den 5, Mai 1882, Königliches Amtsgericht, Abtheilung IV.

(2182) Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns F. W. Laumann ¿u Frank- furt a. O. wird, nachdem der in dem Vergleibs- termine vom 12. April 1882 angenommene Zwangs- vergleich dur rechtskräftigen P vom 12. April 1882 bestätigt ist, hierdurch aufge oben.

Frankfurt a. O., den 5, Mai 1882, s

Das Königliche Amtsgericht. Abtheilung 1V.

(8%) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Hausbesiters Christoph Detlefs in Friedrichstadt ist am ge Mai 1882, Abends 6 Uhr, Konknrs eröffnet.

Verwalter i B Renn aa D: Enn Pier: Offener Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmeldefri bis zum 5. Juli 1882 cinschließlich. Erste Gläubigerversammlung am 27. Mai 1882, Vorm. 10 Uhr. Prüfungstermin am 15. Juli 1882, Vorm. 10 Uhr. :

Königliches Amidgeridt Friedrichstadt,

(gez.) edt. E L Veröffentlict : riedrichstadt, den 5. Mai 1882, Kähler, Gerichtsschreiber.

21014 Auszug. ( Ueber das Vermögen des Kanfmanus Fricd-

irma F. F. Urbans Wwe,., ist am 6. Mai

Prü 10 U

leishermeisters BIOBE Abbaltung des

des Händlers früher bestritten l Forderungen, fowie in meinschuldner gemachten Siebe, Cg S E,

uyreWwnung des Verwalter ermin «Prets Montag, den 22. Mai 1882, Uhr, vor dem Amtsgerichte hier-

amburg, den 8. Mai 1882. : E Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

Konkursverfahren.

gleichstermin auf Vormittags 11 selbs anberaumt.

Bohnhof zu Hamburg,

gleihlautender Firma, „wird 25 Uhr, Konkurs eröffnet. | Verwalter: Kaufmann Friedrich Busse, brüde 10. : S i: E A rige cigefrist bis Mai d. J. cinschlie i Anmeldefrist bis zum 21, Juni d. J. ein- \chließlich.

Vormittags 11 U

Verwalter: Gerichtssekretär auen.

Offener D j lich Anzeigefrist bis zum 83. uni cr. ein e H

Î zum 7. Juni cr. E a p e

Erfte Gläubigerversammlung den 5. Juni, Nach-

mittags 3 Uhr.

ungstermin den 15. Juni er., Vormittags

Anmeldefrist bis

hr.

Gerdauen, den 6. Mai 1882.

Schubert, Gerichtsschreiber des

rfolgter Schlußvertheilung hierdurch aufgehoben. den 7, Mai 18 ; Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

Konkursverfahren.

Halle a./S.,

21202] In dem Konkursverfahren

21203]

Veber das Vermögen des

Erste Gläubigerversammlung

Mittags 12 Uhr.

Allgemeiner T An L. Amtsgericht Hamburg, den

Zur Beglaubigung: Holste, Gerichts\chreiber.

[20879] Oeffentliche Bekanntmachung.

Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Anton Rivé, händler, in Blohheim wohnhaft, wird, dur Erklärun Hüningen am

verfahren eröffnet.

Der Gerichtsvollzieher Deck in St. Ludwig wird zum Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen sind bis bei dem Gerichte anzumelden.

s wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines e i sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\ch{chu}es und eintretenden Falls über die in §. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen-

anderen Verwalters,

tände auf it Dienstag, den 23. Vormittags 1

und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf

; Dienstag, den 13. Juni 1882, Vormittags 11 Uhr,

vor dem unterzeichneten Gerichte,

gebäude zu Hüningen, Termin Allen Personen, welche eine hôrige Sache in Besitz haben

eiwas s{uldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner—zu verabfolgen oder zu leihen, au von dem Besitze der

die Verpflichtung auferlegt, Sache und von den Forderung

der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru e s onkursverwalter bis zum 20, Mai

nehmen, dem 1882 Anzeige zu machen. i Kaiserliches Bens

ühl. 448 Zur Beglaubigung: Der Amtsgerichts\{reiber.

Rudolph

[20892]

Jda Labienska,

Konkursverfahren eröffnet

Wallersbrunn hierselbst zum Konkursverwalter

ernannt. Offener Arrest 20, Zuni 1882.

mit

Erste Gläubigerversammlung den 83. Juni 1882,

g tions 10 Uhr, und 3, Juli 1

unterzeichneten Gerichte.

Königliches Amtsgericht zu Znowraclatw. hiermit zur öffentlichen Kenntniß gebracht. Huß, Gerichts

wird

[20881]

ist zur Prüfung der derungen Termin auf

den 25. Mai 1882, vor dem Königlichen Amtsgeri Nr. 12, anberaumt.

Zusterburg, den 4. Rh 1882, c r, A Erster Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts,

(21043)

Ju Koukurssachen über das Vermögen der Wittwe des Gastwirths und Schlachters Jo-

hann

Heeren Cramer, ge b,

Janssen zu Bant, und Gerhard Cramer, ist das

rich August Trosien zu Gerdauen, Inhabers der 882, S. Urba 107 Uhr, Konkurs eröffuct.

Antrag der Gemeinschuldnerin

Königlichen Amtsgerichts. [18] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Gustav Tümmel hier wird

Herman Nees is zur Prüfung er und nachträglich angemeldeter olge eines von dem Ge- orschlags zu einem Zwangs- s auch zur

Caffamacherreihe 38, in heute, Nachmittags

g auf der Amtsgerichts\chreiberei zu 3. Mai d e a0 aut des Konkursverfahrens geste at, 4 Mai 1882, Vormittags 11 Uhr, das Konkurs-

Nachstehender Eröffnungsbeschluß

Ueber das Vermögen der Schncidermeisterfrau geb. Schatull, zu J ist am 5, Mai 1882, Vormittags 11 Uhr, das

Anmeldefrist

2, Vormittags 10 Uhr, vor dem

Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Heinrih Sommerfeld von hier nachträglih angemeldeten For-

Vormittags 12 Uhr,

ihres von ihr als Vor- münderin vertretenen minderjährigen Sohnes Johann

Carl Zander in

Schlußtermins und 82.

über das Vermögen

Abnahme der bezw. Ver-

Kaufmanns Ernst

Sleusen- zum 31.

den 1. Juni d. J., den 6. Juli d. F; 8, Mai 1882.

Spezerei- da derselbe

Eröffnung heute, am

zum 31. Mai 1882

Mai 1882, 1 Uhr,

im Amts8gerichts- anberaumt. zur Konkursmasse ge- oder zur Konkursmasse

en, für welche fie aus

zu Hüningen.

nowraclaw,

und der Kaufmann bis zum

Prüfungstermin den

chreiber,

dte hierselbst, Zimmer

ohanne Caroline,

onfkfursverfahren auf

der Konkursgläubiger in Gemäßheit & 191 der Konk.-O

rd. eingestellt. Jever, 1882, April 27. ;

Großherzogl. Amtsgericht, Abth. TTI. Veröffentlicht: Meyerholz, Gerichtsschreiber.

121023) Bekanntmathung.

Das K. Amtsgeriht Kronach hat durch Beschluß vom 5. l. M., Vormittags 11 Uhr, über das Vermögen der Handelsfirma Coppel oseph Böhm von Oberlangenstadt und deren Snhaber Adolf und Bertha Böhm, Kaufmannseheleute von da, den Konkurs eröffnet und den Rects- anwalt K. Advokaten Kahr in Kronach zum Konkurs- verwalter ernannt. ; Konkursforderungen sind spätestens bis

Montag, den 3. Juli 1882, eins{ließlich entweder sriftlih oder zu Protokoll des Gerichts\chreibers unter Beifügung der urkund- lichen Beweiéstücke hierorts anzumelden. : Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\chus}ses ist auf Montag, den 5. Juni 1882,

Vormittags 87 Uhr,

der Prüfungstermin bezüglich der angemeldeten For-

derungen au

G 'Meviks 31. Juli 1882, Vormittags 8 Uhr, im diesgerichtlichen Sißungs\aale anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- hörige Sache im Besitz haben oder zur Konkursmasse etwas \chuldig sind, wird hiemit aufgegeben, nichts an die Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch wird ihnen die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Masse abgesonderte Befrie- digung beanspruchen, bis Montag, den 3. Juli 1882, eins{ließlich Anzeige zu machen. Kronach, den 5. Mai 1882. / Gerichtsschreiberei des Königlichen Amtsgerichts

Zinke, K. Sekr.

[21012] Bekanntmachung. ; In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Vorschuß-Vereins T. zu Landeck, einge- tragene Genossenschaft, ist an Stelle des nah Slaß verzogenen Rechtsanwalts Kühne der Rechts- Dr. Wehner hier zum Verwalter ernannt worden. : Lande, den 1. Mai 1882, j

Königliches Amtsgericht T.

Sac.

20] FKonkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns A. F- Witte zu Loit ist heute das Konkursverfahren eröffnet s der (R Hugo Fallenkampff um Konkursverwalter ernannt. | Koukursforderungen sind bis zum 2, Juni 1882 bei dem Gerichte anzumelden, i; : i Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\chusses am 2. Juni 1882, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen am 16. Juni 1882. Loitz, den 6. Mai 1882, :

Königliches Amtsgericht. [21233] : j; Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Paul Lange zu Luckau ift dur Beschluß des Königlichen _Amtsgerihts hierselbst vom heutigen Tage nach erfolgter Schlußvertheilung aufgehoben. E den 5. Mai 1882. ä

Wruuck, Sekretär, |

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Ueber das Vermögen des Kornhändlers W. Holsten zu Ludwigslust ist am 7. Mai d. J., Vormittags 9 Uhr, das. Koukurs- verfahren eröffnet. Verwalter Kaufmann Theodor Zosephy hierselbst. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis zum 3. Juni d. J., Anmeldefrist bis um 1. Juli d. F: Erste Gläubigerversammlung L Zuni d, J., Vormittags 11 Uhr, Prüfungs- termin am 15. Juli d. Be Vormittags 11 Uhr. Ludwigslust, den 8. Mai 1882. (21206] Großherzogl. Mecklenbg, Sc{werinsces Amtsgericht. Zur Beglaubigung: Hamann, A.-G.-Aktuar.

(21010) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Claus Hinrich Claußen zu Lunden in Holstein ist am 26. April 1882, das Konkursverfahren eröffuct.

Verwalter: Kaufmann W. Loy zu Lunden. E

Offenéner Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. Mai 1882. Anmeldefrist bis zum 26. Zuli 1882 einshließlich. Erste Gläubigerversamm- lung: 17. Mai 1882, Vormittags 10 Uhr.

Allgemeiner Prüfungstermin: 20. September 1882, Vormittags 10 Uhr.

Königliches Amtsgeriht Lunden. gez. Lang. Veröffentlicht : Zimmermann, s Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[21009]

Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Ens s Runge zu Magdeburg, Leiterstraße Nr. 2, ist am 5, Mai 1882, Nachmittags 5 Uhr, Konkurs eröffnet und der offene Arrest erlassen.

Verwalter: Bücherrevisor Carl Korn hier,

Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 15, Zuni 1882

Erste O Amn den 1, Juni 1882, Vormittags r. Prüfungstermia den 30, Juni 1882, Vormit- tags 10 Uhr. : Ma deburg, den 5. Mai 1882. l s Konigliches Amtsgericht. Abtheilung IVa.

(18 Bekanntmachung.

Das Kgl. Amtsgeridt Mainburg hat über den Rüdla des Söldners Johann Shöttl von Obersüßbach auf den Namens der beiden Erben, des Anwesensbesizer Heiurih Schöttl in Ober-

und nah Zustimmung

lüßbach und des ebendort wohnhaften Dienstknechtes