1882 / 121 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

deren Inhaber der Kaufmann Franz Heinrich Ziegen- bein zu Bahrenfeld verzeichnet steht, ist heute ein- getragen worden: e t In Hamburg ift eine Zweigniedetlafsung er- richtet. Altona, den 19. Mai 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung Ill a.

AukKklam. Bekanntmachung. [23632] In unser Gesellschaftsregister ist zufolae Verfü- gung vom 17, Mai 1882 am heutigen Tage ein- getragen : Spalte 1. Laufende Nummer 26. Spalte 2. Firma der Gesellschaft: Hamburger Engros-Lager Therese Kellmann & Co. Spalte 3. Sit der Gesellschaft: Anklam. Spalte 4. Die Gefellsbaft ist eine Komman- ditgesellshaft. Das Fräulein Therese Kell- mann zu Anklam ift persönlich haftender Ge- sellschafter. Anklam, den 20. Mai 1882. Königliches Amtsgericht, 111. Abtheilung.

Anklam. Bekanntmachung. [23633] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 280

die Firma:

E. Marggraff und als deren Inhaber der Eisengießereibesißer Cmil Alexander Marggraff hierselbst sowie als Ort der Niederlassung Anklam eingetragen.

Anklam, den 20. Mai 1882, Königliches Amtsgericht, 111, Abtheilung.

Belgard. DBefanntmaŸhung. [23636]

In unserem Firmenregister 1 unter Nr. 320 der Kaufmann Max Aron zu Cöslin mit der Firma „Max Aron“ und dem Niederlassungsort ¿Belgard® zufolne Verfügung vom 11. Mai 1882 am 12. deffsel- ben Monats und Jahres mit dem Bemerken einge- tragen, daß die Niederlassung in Belgard eine Zweig- niederlassung der Hauptniederlassung in Csslin ist.

Belgard, den 12. Mai 1882.

Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handels3register [23705] des Königlichen Amtsgerichts k. zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 24, Mai 1882 {sind

am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr.

6858 die hiesige Handelsgesellschaft in Firma:

Clemens & Eggers

ver:nerkt steht, ist eingetragen :

Die Handelsgesellschaft ist dur Uekereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 13,635 die hiesige Handlung in Firma: I: Fe Reichelt, Metalls{;raubenfabrik & Facoudreherect vernerkt steht, ist eingetragen: Zu Finfterwalde besteht eine Zweigniederlassung.

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 13,693 die hiesige Handlung in Firma: Wilhelm Kulice, Specialbuchhandlung für classische Literatur vermerkt steht, ist eingetragen: Die Firma lautet: Wilh. Kulicke, Specialbuchhaudlung für clafjische Literatur.

Der Kaufmann Wilhelm Guttsmann zu Berlin hat für sein hierselb unter der Firma:

é Wilhelm Guttsmann bestehendes Handelsgeschäft e encenitee Nr. 6078) dem Wilhelm Prerauer zu Berlin Prokura ertheilt, und ist dieselbe unter Nr. 5345 in unser Prokuren- regi’ter eingetragen worden.

Gelöscht ift: Firmenregister Nr. 10086 die Firma : Anton Rosenthal. Berlin, den 24. Mai 1882. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 56 I. Mila. Blankenhain. Befanntmahung. [23637] Zu Folge Beschlusses vom heutigen Tage ist in unser HandelEregister eingetragen worden : Fol. 131. Firma: Brauverein in Berka a. Inhaber : Die juristishe Person „,Brauverein in Berka a. J.° Nach den Bestimmungen der Brauordnung für Berka a. I. wird der Verein durch einen von der Gefammtheit der Brauverecinsmitglieder nah relativer Stimmenmehrheit gewählten, aus einem Brauinspektor, vier Deputirten und einem Kassirer bestehenden Vorstand vertreten. Die derzeitigen Vorstandsmitglieder sind : a. Seiler Cbristian Julius is wo einze, Brau- inspektor, b, Tischlermeister Noch,

Christoph . c. Schmiedemeister Gottlieb Louis Karl Venus,

d, Sattlermeister Friedrich Heinrih Julius Müller, e. Maurermeister Friedrib Robert Börmel, f. Stadikämmerer Christian Wilhelm Rudolf Ziker, Kassirer, sämmtlich in Berka a. J. Blankenhain, am 12. Mai 1882, Großherzogli Sächsishes Amtsgericht. Reinhard.

Johann Karl

Blankenhain. (N CUimaung, [23638]

Zu Folge Beschlusses vom heutigen Tage sind in unser Handelsregister eingetragen worden :

1) Fol, 128. Firma: Louis Seydel in Tann- roda. Inhaber: Johann Wilhelm Louis Seydel, Webermeister, daselbst. Fol, 129, Firma: Friedrich Gundermann in Tannroda. Inhaber: Johann Fricdrih Gundermann, Zimmermeister, daselbst.

2) Fol. 130. Firma: Adelbert Riese in Tann- rota. Inbaber: Ernst Christian Heinrich Adelbert Riese, Nathswirth und Böttcher daselbst,

Blankenhain, am 12. Mai 1882,

Großherzoglih Sächs. Amtsgericht.

Reinhard. Bremen. In das Handelsregister ist tragen : [23642] Deu 22. Mai 1882; Bremer Pfrdebahn, Bremen. Am 29. April d. J. ift als Mitglied des Vor-

eiuge-

Inhaber

Vremen. Inhaber

stands F. H. Heeder wiedergewählt. Am

2. Mai d. I. ist Carl Bernhard Kevsser

als Vorsitzender und Jacob Schierenbeck als

Stellvertreter des Vorsitzenden wiedergewählt. Den 23, Mai 1882:

The General Life and Fire AssUu- rance Company, in London. Die Vollmat des Fedor Wolff ist erloshen und am 10. Mai d. J. Diederich Adelbert Hagens zum Agenten für Bremen und. das bremische Gebiet ernannt.

C. F. Vogelsang, Bremen. Am 22. Mai d. J. ist die Procura des Hermann Jacob Vogelsang erloschen.

F. Thies, Bremen. Friedrich Christian Conrad Thies.

Schulze & Dreier, Bremen. Offene Handels- gesellschaft, errihtet am 1. Februar 1880. Inhaber die hier wohnhaften Sch{losser Curt Benjamin Nichard Sul e und Johann Lud- wig Dreier.

H, NReiuners, Heinrich Reiners.

W. Malufius, Bremen. Inhaber Conrad Wilhelm Malufius.

F. M. Kropp Wwe., Bremen. Am 22. Mai d. I. ist die Firma erloschen.

Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Han-

delssachen, den 23. Mai 1882, C. H. Thulesius, Dr. Brieg. Bekanntmachung. [23640] In unserm Firmenregister if unter Nr. 339 die Firma „M, Peucker“ und als deren Inhaber der Kaufmann Max Peucker zu Brieg eingetragen worden. Brieg, den 20, Mai 1882. Königliches Amtsgericht. IIL. Bretterode. Befanntmachung- [23639] In unser Firmenregister ist heute zufolge Ver- fügung vom 17. Mai 1882 eingetragen: Nr. 87. Firma: F. Schnuse, Siß: Brotterode, E Firma: Kaufmann Frit Schnuse aleclvilt, laut Anmeldung vom 17. Mai 1882. Brotterode, den 19. Mai 1882, Königliches Amtsgericht. gez. Suntheim. Bruel. HSaudel3register zu Bruel i./Meelb.

Fol. 7 Nr. 14. Handelsfirma J. Lichenheim Söhne. [23643]

Col. 9. Nach Ableben des Kaufmanns Hirsch Lichenheim ist die Handlung anf dessen Wittwe, Frau Zerline Lichenheim, geb. Michael überge- gangen.

Bruel, den 19. Mai 1882,

Großherzogliches Amtsgericht. Beglaubigt: W. Kraack, Gerichts\ch{reiber. Coeslin. Bekanntmachung. [23645]

In unser Firmenregister is unter Nr. 284 die

Firma: i

____ Te Züttner, als Ort der Niederlaffung: Coeslin und als Inhaber der Firma: der Brauereibesißer Franz Jüttner zu Coeëlin zufolge Verfügung vom 9. Mai 1882 an demselben Tage eingetragen worden.

Cocslin, den 9, Mai 1882.

Königliches Amtsgericht. von Unruh.

Coeslin. Bekanutmachung. [23650] In unser Firmenregister ist bei der Firma Franz Brose, Inhaber der Kaufmann Franz Brose in Coeslin, Nr. 209 des Firmenregisters, Folgendes eingetragen : Die Firma ist erlos{en. Eingetragen zufolge Verfügung vom 9. Mai 1882 am 9. Mai 1882, Coeslin, den 9, Mai 1882, Königliches Amtsgericht. von Unruh.

Coeslin. Bekanntmachung. [23647] In unser Firmenregister ist bei der Firma: __&F. W. Dressel Nr. 39 des Firmenregisters Col. 6 Folgendes ein- getragen: i Die Firma is in Folge Aufgabe der Handels- niederlassung erloschen, Eingetragen zufolge Verfügung vom 11. Mai 1882 am 11. Mai 1882. Coeslin, den 11. Mai 1882, Königlicbes Amtsgericht. Brose.

Coeslin. Bekanntmachung. [23646] In unser Firmenregister ist bei der Firma : Hermann Hahn, vormals C, Mampe Nr. 184 des Firmenregisters Col. 6 Folgendes ein- getragen R : Die Firma is in Folge Aufgabe der Handels- niederlassung eriosden, Eingetragen zufolge Verfügung vom 11. Mai 1882 am 11. Mai 1882, Coeslin, den 11, Mai 1882, Königlides Amtsgericht. Brose. Coeslin. Bekanutmachung. [23649] In unser Firmenregister ist unter Nr. 286 die

Firma:

, Otto Grünthal, als Ort der Niederlassung Coeslin und als Inhaber der Firma der Kaufmann Otto Grünthal in Coes- lin, zufolge Verfügung vom 11. Mai 1882 an dem- selben Tage eingetragen worden.

Coeslin, den 11, Mai 1882, Königliches Amtsgericht. Brose.

Coeslin. Bekanntmachung. [23644]

_ In unser Firmenregister ist unter Nr. 285 die Firma:

g E. Igel, als Ort der Niederlassung Coeslin und als gr

der Firma der Brauereibesiger Eduard JÎgel in Goecélin zufolge Verfügung vom 11. Mai 1882 an demselben Tage eingetragen worden. Coesliu, den 11. Mai 1882, Königliches Amtsgericht.

Brose.

CoeslIin. Bekanntmachung. [23648] In unser Firmenregister ist unter Nr. 287 die

Firma: J. Block

als Ort der Niederlassung Coeslin, und als Jú- haber der Firma der Apotheker Julius Block von hier zufolge Verfügung vom 12. Mai d. I. am 12. Mai 1882 eingetragen worden.

Coeslin, den 12. Mai 1882.

Königliches Amtsgericht. Brose.

Danzie2. Bekanntmachung. [23652]

In unser Firmenregister ist heute sub Nr. 329 bei der Firma A. Rahn eingetragen, daß das Handels- geschäft durch Erbgang auf die Wittwe Helene Rahn, geb. Wiebe, in Schoenbaum übergegangen ist, welche dasselbe unter unveränderter Firma fortsetzt. Dem- nächst ist ebenfalls heute in dasselbe Register sub Nr. 1244 die Firma A. Rahn in Schoenbaum und als deren Inhaberin die Wittwe Helene Rahn, geb. Wiebe, daselbst eingetragen.

Danzig, den 17, Mai 1882.

Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanutmachung. [23651] In unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 616 die Prokura des Aron Rahn in Schoenbaum für die Firma A. Rahn daselbst eingetragen worden. Danzig. den 19. Mai 1882. Königliches Amtsgericht. X.

Duisburg. Handelsregister [23653] des Königlichen Amts3gerihts zu Duisburg. Unter Nr. 365 des Gesellschaftsregisters ift die, am 1. Mai 1882 unter der Firma Esch & Stein errichtete, ofene Handelsgesellschaft zu Hochfeld am 23. Mai 1882 eingetragen, und sind als Gejellschaf- ter vermerkt: : i: 1) der Kupferschlägermeister Gottfried Esch zu Duisburg, L 2) der Kaufmanu Friedrich Stein zu Düssel-

orf. Jeder Gesfells{Gafter ist zur selbständigen Vertre- tung der Gesellschast befugt.

[23654] Eisenach. Laut E vom beutigen

Tage ist Fol. 12 des Handelsregisters des ¡unter-

zeichneten Gerichts die Firma: „Expedition der Eisenacher Tages3post“ zu Eisenach / und als deren Inhaber der Rentier Karl Propping hier, sowie als Prokurist dieser Firma der Nedacteur Grich Eugen Stechert hier eingetragen worden. Eisenach, den 22. Mai 1882. Großherzogl. Säch\. Amtsgericht, Abth. 1V. A. May. [23655] Elsfletth. In das Handelsregister des unter- zeichneten Gerichts ist heute S. 101 Nr. 99 zur Firma „G. H. Heye“ zu Eléfleth eingetragen: 2) aat RNuykhaver ift die Prokura er- theilt.

Elsfleth, 1882, Mai 17. ; Großherzoglich Oldenburgisches Amtsgericht, Hemfken.

ESSCK. Handel3register As des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. Die unter Nr. 829 des Ellerienveniiters eingetra- gene Firma : :

Ed. Mönkemeyer & Cie. (Firmeninhaber: der Kaufmaan Eduard Mönke- meyer zu Essen) ift gelös{t am 17, Mai 1882.

Essen, den 17. Mai 1882.

Frankenstein. Befanntmachung. [23657)} An Stelle des ausgeschiedenen Partikulier Franz Schmidt ist der Stellmachermeister Albert Jung zu Camenz als Direktor und an Stelle des ausge\cie- denen Genecralselretär Wolff der Bureau-Assistent PAS Welzel zu Laubniyz als Controleur in den Vorstand eingetreten. Den Vorstand des Vorschußvereins Camenz eingetrageue Geuosscnschaft bilden daher zur Zeit : Der Stellmachermeister Albert Jung zu Camenz als Direktor, : der Kaufmann Otto Werner zu Camenz als U der Bureau-Assistent Heinri Welzel zu Laubnit, als Controleur. Frankenstein, den 16, Mai 1882, Königliches Amtsgericht. Sandberg. Franksart a. O. Handelsregister [23658] des Königlichen Amtsgerichts zu Frankfurt a. O. _In unjer Gesellschaftsregister ift zufolge Ver- fügung vom 23, Mai 1882 an demselben Tage Folgendes eingetragen worden: Laufende Nr. 232. ga der Gesellschaft: G. M. Cohn. Siß: Frankfurt a./D, früher S{werin a./ Rechtsverhältnisse : Die Gesellschafter sind: J der Kaufmann Salomon (Sally) Cobn, 2) der Kaufmann Herrmann Cohn ; zu Frankfurt a./O. Die Gesellschaft hat am 1.

} | März Frankfurt z¿./D. begonnen.

1882 in

23659] Fürstenberg. Zu Fo). 36 Nr. 36 bes

H . iesigen Handelsregisters, Firma G, H. Reimer, ist heute eingetragen worden:

Col. 3, Die Firma is in Folge Konkurses

erloschen. Fürstenberg, den 24, Mai 1882. Großherzogliß Mecklenb. Amtsgericht : Jacoby.

[23668] M.-Gladbach. Zufolge Anmeldung ist die zu Breyell unter der Firma Gebr. Therstavppen zwischen 1) Johann Leonard Therstappen, 2) Peter Heinrih Therstappen, beide Kaufleute, zu Breyell wohnend, bestandene Handelsgesellshaft mit dem 8, Juni 1877 aufgelöst worden, das bis dabin ge- E gewesene Handelsges{äft mit allen Aktiven und Passiven und mit der Berechtigung zur Fort- führung der Firma auf den genannten Peter Heinrich Therstappen Übergegangen, welcher dasselbe für seine

cigene Nechnung urter der Firma Gebr. Ther- stappen in Breyell fortführt.

Dieses ist heute bei Nr. 825 des registers vermerkt, beziehungêweise unter des Firmenregisters eingetragen worden.

M.-Gladbach, den 19, Mai 1882,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

andel83- r. 1887

23121 Grabow. In Gemäßheit Verfügung s 19

dieses Monats ist heute zur Firma C, G. Siegert Vol, 4 Nr. 11 des Handelsregisters des Kderea Stadt- und Magistratsgericbts hierselbst eingetragen : Die Firma is in Folge Konkurses erloschen. Grabow i. Mecklb., den 19. Mai 1882. Großherzoglihes Amtsgericht.

Graudenz. Bekanntmachung. [23660]

Die Inhaberin der C. G. Nötheschen Buúhz- handlung, früher verwittwete Frau Louise Röôthe, geb. Schröder in Graudenz, ift ausgeschieden und ist die C. G, Nöthesche Buchhandlung in Graudenz auf den Buchhändler Paul Schubert in Graudenz übergegangen und in das diesseitige Firmenregister Nr. 350 eingetragen.

Graudenz, den 19, Mai 1882,

Königliches Amtsgericht.

Greifswald. Befauntmachung. [23667] In unserm Firmenregister ist heute zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage die unter Nr. 434 ein- getragene Firma „Wilhelm Lehls“ zu Greifswald gelös{cht worden.

Greifswald, den 19. Mai 1882.

Königliches Amtsgericht. 1. Abtheilung.

[23669 Hirschberg. In unser Firmenregister ift eun unter Nr. 572 “die Firma Fis{;bacher Granit- Brüthe von Saint Paul zu Fischbach, und als deren Inhaber der Hofmarschall Ulrich von Saint Paul daselbst eingetragen wo: den. Hirschberg, den 20. Mai 1882, Königliches Amtsgericht. IY. Hilgenfeld. « | . [23670] Itzehoe. In unser Firmenregistcr ist heute ein- getragen worden : zur Firma Nr. 234, Carl Friedrih Schmidt in Meldorf, zur Firma Nr. 719, Neuensiel und zur Firma Nr. 732, P. K, Jürgensen in Lunden: die Firma ift erloschen; unter Nr. 830, die Firma Adolph Möller in Norderbarlt und als deren Subaber Adolph Möller in Norderbarlt, zur Firma Nr. 382, C, F. Volkens in Lunden : die Firma ist auf den Kaufmann Johann Eduard Volkens übergegangen und deshalb gelöscht (cfr. Nr. 831) und unter Nr. 831: die Firma C. F. Volkeus in Lunden Und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Eduard Volkens daselbst. Itzehoe, den 20, Mai 1882. Königliches Amtsgericht. IT,

G. Kemp in Schülper-

[23671 Itzehoe. In das hiesige Firmenregister ift beate unter Nr. 832 eingetragen die Firma Peter Dreeßen in Albersdorf und als deren Inhaber der Kaufmann Peter Dreeßen daselbst.

Jhehoe, den 22. Mai 1582. Königliches Amtsgericht. IT.

Konitz. Bekauntmachung. [23672]

Pufelge Verfügung vom 15. Mai 1882 ift in unser Firmenregister bei Nr. 17 das Erlöscen der Firma J. W. Arendt, jeßt in Berlin, sowie in unser Prokurenregister bei Nr. 9 das Erlöscen der von dem Inhaber der Firma J. W. Arendt dem Albert Arendt ertheilte Pcolura heute hier einge- tragen worden.

Konitz, den 15, Mai 1882.

Königliches Amtsgericht, 1V. Abtheilung.

Konitz. Bekanntmachung. [23673]

In unser Genossenschaftsregister ist zu Nr. 4, woselbst die Volksbank zu Czersk, cingetragene Genossenschaft, eingetragen steht, Folgendes einge- tragen worden :

An Stelle des verstorbenen früheren Vor- tandê8mitglicdes Thomas Lesnißzki zu Czersk ift bis zur Beschlußfassung durch die nächste Generalversammlung gemäß §8 13 des Ge- nofsenscaftsvertrages als intermistisher Direktor in der Sißung des Aufsichtsraths vom 15. April 1882 der Bauunternehmer Johann Koniter zu Czersf gewählt worden. Eingetragen auf Grund des Beschlufses des Aufsichtsraths vom 15. April 1882 zufolge Verfügung vom 17, Mai 1882 am 19. Mai 1882.

Konitz, den 17. Mai 1882, Königliches Amtsgericht. 19, Abtheilung. Lauban. Bekanntmachung. [23675] In unser Firmenregister ist laufende Nr. 295 die

Firma: H. Walter zu Lauban und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Gustav Hermann Walter zu Lauban heut ein- getragen worden. Lauban, den 23. Mai 1882, Königliches Amtsgericht.

Lanban. Bekanntmachung. [23674] In unser Firmenregister is laufende Nr. 294 die

Firma : Gustav Schirach zu Lauban und als deren Inhaber der Kaufmann Moritz Gustav Schirach zu Lauban heut eingetragen worden. Lauban, den 23, Mai 1882, Königliches Amtsgericht,

Lauban. Bekanntmachung. [23676] In unser Gesellschaftsregister ist laufende Nr. 55 bei der Firma: alter und Schirach zu Lauban zufolge Verfügung von heut Folgendes eingetragen worden: , „Die Handelsgesellschaft is dur gegenseitige

Vebereinkunft der Gesellshafter aufgelöst und die Firma erloscben“. - Lanban, den 23. Mai 1882, Königliches Amtsgericht. Lauenburg i. P. Befanntmachung. [23677] Zufolge Verfügung vom 17. d. Mts. ist heute eingetragen : E I, in unser Gesellschaftsregister bei Nr. 15 (C. W. Lenz Ww.): Z Die Gesellschaft ist aufgelöset. Die Handlung und Firma is in das Firmen- register übertragen. ]I. in unser Firmenregister unter Nr. 172: Kaufmann Wilhelm Otto Hermann Lenz zu Lauenburg. Ort der Niederlassung: Lauenburg. Firma: C. W. Lenz Ww. Lauenburg i. P., den 19. Mai 1882. Königliches Amtsgericht. Ly€eKk. Bekanutmachung. [23678] Jn unser Senofsenschaftsregister ist unter Nr. 2 zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen : Durch die Beschlüsse der Generalversammlungen vom 7. Mai, 11. Juni, 18. Dezember und 29 De- zember 1881 ist die Einrichtung eines dritten Vor- standêmitglieds des Vorschuf;vereins Lyck E. G. (Controleurs) beslossen, als solcher der Partikulier Ludwig Borriß für die Zeit vom 1. Mai 1882 bis Ende Dezember 1884 gewählt, und haben die Zeich- nungen sür den Verein von mindestens 2 Mit- gliedern zu geschehen. : | : Zeichnen wird der Verein vom 20. Mai cr. ab? Vorschuß-Verein zu Lyck E. G R. Siebert. Ferd. Feuersenger. L. Borriß. Ly, den 20. Mai 1882. Königliches Amtsgericht.

[23679] Minden. In unfer Gesellschaftsregister hat unter Nr. 148 am heutigen Tage folgende Eintragung stattgefunden : : Firma der Gesellschaft : Oeynhauser Thouwaarenfabrik Brandt & Comp. Sitz der Gesellschaft: Bad Veynhausen, Rechtsverhältnisse: Die Gesellschaft ist eine Kommandit-Gesell- schaft; persönlich haftender Gesfellschaster ist e Kaufmann Heinrih Brandt zu Oceyn- ausen. Minden, den 20. Mai 1882. Königliches Amtsgericht.

Niederlahnstein. Befanntmnahung. [23681]

In die Handelsregister des Amtsgerichts MNieder- lahnstein find heute zufolge Verfügung vom 21, Mai 1882 folgende Einträge gemacht worden :

a. im Firmenregister bei Nr. 41, woselbft die Ae Gebrüder Gutenberg eingetragen steht:

„Die Firma ift erloschen“.

. im Prokurenregister bei Nr. 16, woselbft die dem Moriß Gutenberg von Niederlahnstein er- theilte Prokura der iti Gebrüder Guten- Dori, Ag steht:

„Die Prokura ist erloschen.“

Niederlahnstein, 22. Mai 1882.

Königliches Amtsgericht.

[23682] Oldenburg. In das Handelsregister des unter- zeichneten Amtsgerichts ist eingetragen :

1) 1882, Januar 19. :

Seite 302 Nr. 511: Firma: Rasteder Torf- stren Commandit- Gesellschaft H, Kloppen- burg & Co.,

Sitz: Oldenburg,

x E AR geen Gal, gegründet im Dezem- er ;

Offener Gesellschafter ist der Kaufmann Her- mann Kloppenburg in Oldenburg.

2) Eodem :

Seite 303 Nr. 512: Firma: Bahr & Becké,

Sitz: Oldenburg, -

Offene Handelsgesellschaft , 1, Januar 1882,

Theilnehmer :

1) Kaufmann Charles Erwin Bahr aus Har-

burg, und ;

2) Kaufmann Christian Robert Becké aus

Hannover. 3) 1882, Januar 30.: :

Seite 84 zu Nr. 157: Firma : F. C. Dittmer,

Sitz: Oldenburg,

Die Firma ist nach Anzeige des Inhabers erloschen.

4) 1882, März 3.:

Seite 99 zu Nr. 176 :

Hoyer, iß: Oldenburg,

Dem Kaufmann Ernst Hoyer hierselbst ift

Prokura ertheilt. 5) 1882, April 5.:

Seite 303 Nr. 513: Firma: Peh & Peuning,

Sitz: Oldenburg,

Offene Handelsgesellschaft , 5, April 1882,

Theilnehmer :

1) Kaufmann Georg Wilhelm Pelz, und

2) derer Eduard Penning, Beide hier-

elbst. 6) 1882, April 8.:

Seite 102 zu Nr. 182: Firma: G. Potthast,

Siy: Oldenburg,

Die dem Kaufmann Carl Johann Bern- hard Niehaus hierselbst ertheilte Prokura ist erloschen.

7) 1882, April 14:

Seite 114 zu Nr. 206: Firma: Expreß-Com-

agnie, Verband deutscher Dienstmanns-

nstitute,

Sitz: Oldenburg,

Der Mitinhaber Beilken is mit dem heutigen Tage aus dem Geschäfte ausgetreten,

8) 1882, April 20.:

Seite 85 zu Nr. 158: Firma: Warps- Spinnerei und Stärkerei zu Oldenburg,

Sitz: Oldenburg,

An Stelle des dur den Tod ausgeschiedenen O Julius Sculte hierselbst ist in den

erwaltungsrath der Fabrikant August Schultze von hier gewählt worden.

gegründet am

Firma: J. Heinr.

gegründet am

9) 1882, Mai 10.: 4

Seite 4 zu Nr. 8, Firma: J. G. Hütte-

mann Nachfolger,

Sitz: Oldenburg,

Die dem Kausmann Iohann Hinrih Oldcs

wage von hier ertheilte Prokura ist erloscer.

10) Eodem:

Seite 168 zu Nr. 295, Firma: Johanne Meyer & Co.,

Sitz: Oldenburg,

Die Firma if} erloschen.

Ferner ist in das Genossenschaftsregister des un: terzeibneten Amtsgerichts eingetragen : 1882, Januar 26.:

Seite 462, Nr. 7: Landtoirthschaftlicher Konsumverein der Abtheilung der Land- wirthschaftsgesellschaft, Osten der Land- gemeinde Oldenburg, e. G.,

Sit: Ethorn:

Gegründet:+ 7. November 1881.

Zweck des Vereins ift die billigste Beschaf- fung bester landwirthschaftliher Verbrauchs\toffe auf direktem Wege. , Ü vis Vorstand des Vereins haben sich legi- imirt:

1) Brauereibesißzer Johann Hermann Gerhard

Hanken in Ethorn, 2) Landmann Hinrich Bernhard Gerhard Bruns in Nadorft.

Die Bekanntmacbungen erfolgen tîn den „Nachrichten für Stadt und Land“ und werden von dem Vorstande erlassen. Das Mitglieder- verzeichniß kann zu jeder Zeit auf dem Amts- gericht eingesehen werden.

Oldenburg, 1882, Mai 13. Großherzogliches Amtsgericht. Barnstedt.

Posen. Handelsregister. [23683]

In unser Register zur Eintragung der Auêë- sch{ließung der eheliden Gütergemeinschaft ist unter Nr. 669 zufolge Verfügung von heute eingetragen, daß der Kaufmann Boleslaw Szuleze wski zu Posen für seine Ehe mit Martha Preuß zu Thorn dur Vertrag vom 17. Mai 1882 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat.

Posen, den 24, Mai 1882,

Königliches Amtsgericht, Abtheilung IV.

[23685] Ribmnitz. Sn unfer Handel8register ist Fol. 15 Nr. 28 zu der dort verzeihneten Firma W. Clauser in Ribnitz Inhaber : Wilhelm Theodor Ludwig Claufer in Ribnitz heute eingetragen, daß die Firma in W. Clausfer's Buchhandlung (Max Gläser) verwandelt und das Handelsgeschäft zufolge Vertra- ges mit dem bisherigen Inhaber auf den Bubbänd- er Clemens Marx Gläser in Ribnißz übergegangen ist.

Ribnitz, den 23. Mai 1882. Großherzogl. Mecklenb. Schwerinsdes Amtsgericht. Marsmann. / C. Otto, Ger.-Aktuar.

[23686] Salder. In das hiesige Handelsregister für Aktiengesellschaften ift auf dem Blatte der Actien- Rüben-Zudckerfabriï Burgdorf in der Spalte 2 eingetragen : j Durch Besc{luß der Generalversammlung vom 20, März d. I. sind laut Anmeldung vom heu- tigen Tage die 88. 1, 4 und 5 der Statuten abgeändert. Einer näheren Bekanntmachung dieser Aende- rung bedarf es nit. Salder, den 10. Mai 1882. Herzogliches Amtsgericht. von Alten.

Sehrimm. Bekanntmachung. [23689]

Es ift heute bei uns eingetragen worden:

A. in. das Gesellschaftsregister bei Nr. 7, betref- fend die Handelsgesellshaft in Firmä H. Caßriel et Comp. :

Die Gesellschaft ift dur gegenseitige Ueberein- kunft aufgelö. Der Kaufmann Hermann Caßriel seßt das Handelsgeschäft unter unver- änderter Firma fort.

B. in das Firmenregister unter Nr. 238:

Der Kaufmann Hermann Caßriel in Schrimm als Inhaber der Firma „H. Caßriel et Comp.“ in Schrimm.

Schrimm, den 18. Mai 1882,

Königliches Amtsgerieht.

Schrimm. Bekanntmachung. [23690] In unser Register zur Eintragung der Auss\chlie- ßung der ehelichen Gütergemeinschaft ist heute unter Nr. 5 Folgendes eingetragen worden: Neufeld, Hermann, Kaufmann iu Schrimm, hat für feine Ehe mit Minna, geb. Feibel, durch Ehevertrag vom 11. Juli 1881 die che- liche Gemeinschaft der Güter und des Erwer- bes ausges{hlofsen. Schrimm, 20. Mai 1882, Königliches Amtsgericht.

Schrimm. Bekanntmachung. [23691] In unser Register zur Eintragung der Auss{lie- ßung der cheliden Gütergemein)chaft ist heute unter Nr. 4 Folgendes eingetragen worden : Oelsner, osef Kaufmann in Kurnik, hat für seine Che mit Rieke, geb. Levy, dur Ehevertrag vom 8. Februar 1881 die eheliche Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausges{lossen. Schrimm, den 20. Mai 1882, Königliches Amtsgericht. [23687] Schwetzingen. Handelsregister-Einträge. Nr. 6806. Unterm Heutigen wurde unter O. Z. 153 ins Firmenregister eingetragen : irma Louis Lohuert in Edingen, Cigarren- abrikation und Spezereiwaarengeshäft ; Inhaber t Lonis Lohnert, verheirathct mit Maria, geb. ôß von Söflingen, Oberamts Ulm, ohne Ebe- vertrag. Schwehingen, den 17. Mai 1882. Gr. Amtsgericht. Armbruster.

Seelow. Bekanntmathung. 23688] In unser Gesellschaftöregister ist unter Nr. 11

folgende Eintragung erfolgt:

Firma: A. Urban. Sitz der Gesellschaft: Letschin. Recbtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind: Frau Kaufmann Bertha Obersky, geb. Bijur, zu Cüstrin und , der Kaufmann Albert Urban zu Letschin. Die Gesellschaft hat am 10. Mai 1882 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Kauf- mann Albert Urban zu Letscbin beretigt. Eingetragen zufolge Verfügung vom 11. Mai 1882 am 11. Mai 1882, (Akten über das Gesellschaftsregister Band Il.

| Seite 4.)

Seelow, 11. Mai 1882. Königliches Amtsgericht. Spandam. Bekanntmachung. [23693] In unser Firmenregister ist bei Nr. 417 Firma Frau Auguste Ehrhardt, Velten am heutigen Tage Folgendes eingetragen : Die Firma ift gelöscht. Spandau, den 17, Mai 1882, Königliches Amtsgericht.

Spandan. Bekanntmachung. [23692] In unser Firmenregister ist am heutigen Tage Folgendes eingetragen worden : Nr. 424.

Firmeninhaber : Herzberg. Ort der Niederlassung : Fehrbellin. Firma: Alv. Herzberg. Eingetragen zufolge Verfügung am 19. Mai 1882. Spandau, den 19, Mai 1882, Königliches Amtsgericht.

StraIlsund. Königliches Amtsgericht LüT. zu Stralsund. [23565] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 20. Mai 1882 an demsclben Tage eingetragen unter Nr. 444 in Colonne 6 bei der Firma Louis Töpfer zu Stralsund: „Die Firma ist erloschen.“

der Brauercibesißer Albert

[23695]

Smlingen. In das biesige Handelsregister ift heute Blatt 9 eingetragen zur Firma : Moses Levy Nosenustein

mit dem Niederlassungsorte: Siedenburg, jetziger

Inhaber: Hermann Rosenstein. Sulingcn, den 16. Mai 1882. Königliches Amtsgericht. Niemever. Sulingen. Befauntmachung. [23694] Auf Blatt 12 des hiesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma: J. H. Leymann eingetragen : Die Baumschule is wvertragësmäßig auf Herrn Theodor Kaufmann zu Sulingen zur Fort- seßung unter der Firma J. H. Leymann's Nachfolger Theodor Kaufmann übergegangen. „Die Firma ist erloschen.“ Sulingen, den 17. Mai 1882. Königliches Amtsgericht. Niemeyer. Snlingen. Bekanntmachung. [23696] In das hiesige Handelsregifter ist heute Blatt 53 eingetragen die Firma: J.H. Leymann's Nachfolger Theodor Kaufmann mit dem Niederlafsungsorte Sulinaen und als deren Inhaber: Theodor Kaufmann ¿zu Sulingen. Sulingen, den 19. Mai 1882, Königliches Amtsgericht. Niemeyer. Tremessen. Befanntmachung. [23698] In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 3 „Darlehnskasse für die Stadt Tremessen und Umgegend, eingetragene Genossenschaft“, Colonne 5, Folgendes eingetragen worden : Durch Beschlu der Generalversammlung vom 30. April 1882 ift der Stadtsekretär Wladislaus Pacanowski aus Tremessen als Controleur ge- wählt worden. Derselbe hat die Wahl ange- nommen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 17, Mai 1882 am 19. Mai 1882. Tremesscu, den 19, Mai 1882. Königliches Amtsgericht.

[23897] Tessîn 1. Meckl. I. Sn das biesige Handels- register ist zufolae Verfügung vom 17. d. M. einge- tragen worden Seite 79 sub Nr. 49: Col. 3, M. Wessel. Col. 4, Tessin. Col. 5, Kaufmannsfrau Marie Dorothea Caro- line Wessel, geb. Bohnsak. Col. 7. (Prokurist) Kaufmann Georg Wessel, am 19, Mai 1882, Il Seite 69 ad Nr. 39, betreffend die Firma Georg Wessel, ift eingetragen: Col. 3, Die Firma ift erloschen, zufolge Verfügung vom 20. am 22. Tessiu i. Meckl., am 23, Mai 1882. Großherzoglihes Amtsgericht.

Mai 1882.

[23699] Waldshut. Firmenregister - Eintrag. Nr. 7620. Zu O. Z. 151 des hiesigen Firmen- regifters wurde heute eingetragen: : s Firma Joh. Schmidt in Segeten ist er- e

osen. Waldshut, 17. Mai 1882. : Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts: Tröndle.

Konkurse. [237% Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Hermann Wolff, in Firma Her- mann Wol} Îr., ist in Folge Zwangsvergleiches und nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins aufgehobeu worden,

Berlin, den 20, Mai 1882,

Trzebiatowski, Gerichtsschreiber y des Königliches Amtaägerichts I.,, Abteilung 54,

23707 Á (93707) Konkursverfahren.

In dem Koukur3verfahren übte: das Vetmögen des Lederhändlers August Tshirge ist in Folge eines von dem Gemeinschuldner gemachten Vorschlags zu einem Zwangsvergleibe Vergleichstermin auf

den 10. Juni 1882, Nachmittags 124 Uhr, G E F OEDeN Amtsgerichte I hierselbst, JFüden-

aße 58, reppe, Zimmer 12, anberaumt.

Berlin, den 20. Mai 1882. s

: Zadow, Gerichts\chreiber des Königlichen Amtsgeri{ts T. Abtheilung 53.

99 81 Bekanntmathung.

Das Konkursverfahren über das Verms der Firma „B. Elberfeld“, Inhaberin B. Elber- feld Wwe. hierselbst, ist, nabdem der in dem Vergleichstermine vom 26. April 1882 angenont- mene Zwangsvergleich durch rehtékräftigen Beschluß von demfelben Tage bestätint worden, aufgehoben.

Bremerhaven, am 23. Mai 1889.

Der Gerichts\chreiber des Amtsgerichts: Trumpf.

187%] Konkursverfahren.

Ueber den Nachlaß des zu Sèvres verstorbenen, früher zu Busendorf wohnhaft gewesenen, früheren Notars rauz Julius Blandin wird heute, am 22. Mai 1882, Vormittags elf Uhr, das Kon- kursverfahren cröffnet.

Der frühere Notariatsgehülfe Haasert zu Lüt- tingen wird zum Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen sind bis zum 18, August 1882 bei dem Gerichte anzumelden.

Gs wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigerauëschusses und eintretenden Falls 8 die in §. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegens- stände auf

Mittwoch, den 21. Juri 1882, __ Vormittags 8 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Moutag, den 16. Oktober 1882, Vormittags 8 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt.

Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- hôrige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird die Verpflichtung aufer- legt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welhe sie aus der Sache abge- sonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 1. Juli 1882 Anzeige zu maen.

Kaiserliches Amtsgericht zu Busendorf. __ gez. Paffrath. Für die richtige Abschrift : Der Hülfsgerichts\{hreiber Remlinger.

[23724] K. Württ. Amtsgericht Calw. Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des nah Amerika ent- wicbenen Gipsers Georg Staudenmceyer von Calw ist am 17. d, Mts., Vorm. 10 Uhr, Konkurs eröffnet worden. Verwalter: immatr. Notar Haffner zu Calw. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5. Juni d. J. Anmeldefrist bis zum 15. Juni d. J. Erste Glaubigerversamm- lung am 9. Yuni d, T Allgemeiner Prüfungs8- termin den 7. Juli d. Z.

Calto, den 20. Mai 1882,

K. Württ. Amtsgericht. Zur Beglaubigung: Widmann, Gerichtsschreiber.

123719] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Bäeermeisters Hermaun Schuster zu Cottbus wird, nacbdem der in dem Vergleichstermine vom 6, Mai 1882 angenommene Zwangsvergleich dur red;tskräftigen Bescbluß vom 6. Mai 1882 bestätigt ist, hierdurch aufgehoben.

Cottbus, den 22. Mai 1882.

Königliches Amtsgericht.

(23712) Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Schmiedemcisters nund Bauunternehmers August Ferdinand Welm zu St. Albreckcht wird na erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben.

Danzig, den 21. Mai 1882,

Königliches Amtsgericht. X],

(23713) Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über den Nacblaß des verstorbenen Restaurateurs Gustav Carl No- tviyki zu Danzig wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch aufgehobeu.

Danzig, den 22, Mai 1882,

Königliches Amtsgericht. XI.

(23736) Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns und Fabrikanten Thcodor Rudolph Tiemann, in Firma „Rudolp Tie- mann & Co.“, in Delihsch, ist in Folge eines von dem Gemeinscbuldner gemachten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche Vergleichstermin auf

den 13. Zuni 1882, Vormittags 9 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hierjelbst, Zimmer Nr 5, anberaumt. Jn demselben Termin soll au die Prüfung nachträglih angemeldeter Forderungen stattfinden. :

Delihsch, den 23. p 1882,

unze, Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[23734] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Agenten Eduard Tamm zu Dömihßh wird heute, am 23, Mai 1882, Nachmittags 7 Uhr, das Kouknrsver- fahren eröffnet.

Der Herr Amtsregistrator Dühnfahr zu Dömiht, wird zum Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen sind bis zum 16, Juli 1882 bei dem Gerichte anzumeiden.

Es wird zur Beshlußfafuyg über d Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Yzestellung eines Gläubigero"s\chuss&# und eintre aden Falis über