1882 / 135 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i i id- | Klasse. 26303] | Bu{holz bierselb und die Löschung der Prokura Terganu. 96188 Bi i / i S h ce Gebgase, ries ar R Tz E XLVIL. Nr. 18 929, Neuerungen an Sérau- | Coblenz. Fn unser Handels- (Firmen- Reoifter des Letteren eingetragen. Bekanntmachung. l 1] Anmeldefrist bis zum 28. Juni 1882. zu Hof-Satow zum Konkursverwalter ernannt und [26404]

i : F ; 5 T; E é: Erste Glöubigervers lun 31. ¿N Arrest E 2 Canton A L H. Wang in Dortmund, Westwall 16. Vom bennägeln. Ch. D, Rogers in rovidencez | ist heute eingetragen worden: 1) unter Nr. 3658, Ludwigslust, den 9. Juni 1882. „Folgende in unjerem Firmenregister eingetragene Mittags 12 Uhr, “Diatias Nr 6. O E IOS R e oi AA beim Ges Das rialiGe Turldgeeis München T, 5. Norember 1881 ab. weg Br D. in Frankfurt a./M. Jon vas E e ttiochenen, bei eigen zu dele gy err rune O P Wittwe Weber zu Annabure 14 ehngsfermin am 11. Juli 1882, Vormittags | rihte und Anzeigefrist“ für diejenigen, welche zur | bat mit Beschluß o E. under e. Vom 29. Januar 1882 ab. : oblenz wohnhaft gewesenen Kaufmanne ernhar gla: : . 69. urg, Uhr, daselbst. Konkursmasse gehörige S. Me at m {l iti as 1 t XXVIL. Nr. 18838. Neuerungen an Gas-| , Nr. 18931. Absperrventil mit Zahnstangen- | Heitger unter der Firma „Bernh. Heitger“ mit Hamann, A.-G.-Aktuar. Sr: au Friedri Kunze zu Dommißs, Dauzig, den 19. Mai 1882. bis zum E August 1882 Tee e E rieleet Mertas u N e e E ain V E E nan p Fe f Febr 7 1883 E (n Siem. (Moe er ft rae e A die Witte Ee Nr. 144. C. Ssmeher zu s e N Der Vern BtEpentas des Königl. Amtsgerichts, X. fassung über die Wabl eines anderen Verwalters, | öffnete Konkursverfahren g s Silebver: d E E LE Ju 0 ‘Nr 18 E s i E i ; Magdeburg. Handelsregister [26244] Nr. 178. Frauz Ott L rzegorzetwwsfi, über die Bestellung eines Gläubigeraus\{u#}es u. \. m. theilung beendigt aufgehobe Nr. 18 842, Scrubber. 0. Mohr in| , Nr. 18932. Doppelschneckenradgetriebe. | nannten Bernhard Heitger, Catharina, geborene 1) Der Sacttens E d u e L202 LTS, uz cktto Grüne zu Torgau, lub Et am 29, Juni 1882 Vora y E, U aufgehoben. o G z N : y z ( stav Vstwald ist seit dem find zufolge Verfügung vom 18 Mai 1882 heut : i k e, Dormittags 11 Uhr, Ter- München, den 9. Juni 1882. Dessau. Vom 11. November 1881 ab. A. Shaw in Lodckwood bei Huddersfield, Eng- | Stieb, Handelsfrau, zu Coblenz wohnend, über 96. Mai 1889 d E . [öst d . heute | [26286] Konkursv rf min zur Prüfung der angemeldeten Forderungen am Der geschäftsleitende Kal Geri iber: I S §as 1s d; Vertreter: I. Brandt & 6G. W. v. Na- | ge angen ist, demgemäß 2) unter Nr. 3919 die ge- | D. cal 1002 aus der unter der Firma Lange & gelöscht worden. : c ahren. S. Ó ( gel ende Kgl. Gerichts\{reiber: " gebun: E. olizei. Rom 17. Ruch ami F in Berlin W., ‘Leipzigerstr. 124. Vom mente Miedectegeitger E AUDaDeria obiger Firma TodelSieben L L ossen Bao esellschaft Torgau, A Mai 1882. i „Ueber das Vermögen der Kaffeewirthin Katha- “trocpelin er 1882, Vormittags 10 Uhr. Hagenauer. 1881 ab 10. Februar 1882 ab. mit der Niederlassung zu Coblenz. ellschafter Feu öft. Mit es Amtsgericht. Zina Seltin, Wittwe von Ludwig Hergat in Großherzogliches Amtsgericht [26386] : . Multiplicirter Strablenbrenner; | LL. Nr. 18 837. Tonmesser mit Tonmaßstab. | Coblenz, den 6. Juni 1882. : gele after Kaufmann Hermann Lange seßt das Diedenhofen, ist heute, am 8%, Juni 1882, Vor- | 2 eglaubie o E E. ; E n res S ap E er S D p agi L LeckIel tner & Co. in Wien; Vertreter : Königliches Amtsgericht, Abtheilung IT. Se RNs Lederhandlung mit Uebernahme der i [26261] | mittags 113 Uhr, das Konkursverfahren cröff- Zur Beglaubigung: J. Werth, Gerichts-Diätar. Oeffentliche Bekanntmachung. in Dresden, Fabrikstr. 5. Vom 7. Fanuar J. Brandt in Berlin W., Königgräßerstr. 131. e nope: Pag doi mge Aly i A Wie der DEOBEGR, a das Firraenregister ist heute | net worden. Konkursverwalter : Gerichtsvollzieher | [26406] Konk 8v Ueber das Vermögen des Kaufmannes Arkactes 1882 ab. Vom 9. Juli 1881 ab. Î Inowraclaw. Bcfanntmaung. [26237] | unte Se Taka es Stetttnrenistezs 2 E g I. Ph Land E ragen. en, daß die Firma Laverny in Diedenhofen. Offener Arrest mit ontur erfahren. Baptist Pierrat zu Münster im Oberelsaß ist XXX. Nr. 18 864. Operations\opha. P. M. | LII. Nr. I8 841. Automatisher Säum-Apparat, In unser Handelsgesellschafts-Register ift bei der | (uer Me Siz Ta Geleise L a Aen, a G ) du 2 ledba en erloschen ift. Anzeigefrist sowie Anmeldefrist für die Konkurs- Das Konkursverfahren über das Vermögen des | am 6. Juni d. Z,, 3 Uhr Nachmittags, der Winkelmann in Hamburg, Eimsbüttel, J. E. Dräger in Bergedorf. Vom %& No- unter Nr. 32 eingetragenen Handelsgesellschaft Gefellchafböre iters elöscht un L. O e eSsva es ialid F M 882. forderungen bis ‘zum 10. Zuli 1882, Erste Söldners Joh. Georg Zaherle von Dieten- Konkurs eröffnet worden E e E T vai N _ ¿Zuderfabrit Kenschwi“ 2) Die unter der Firma Zuesschwerdt & Sehne e grit 1958, Vormitiags d Uhr un alemciner Pete | ems fettets ee tuns ded She |- Veemelie "e itfecfulent Wilbeln Blum, C ULL, F. Fröbel in Gonstantinbütte bei Freibers | Wfolse Verfügung vom 8. Juni 1882 an demselben | der hier bestandene offene Handelsgesellschaft ift s s fermi s ' erne Es erdur aufgehoben. ener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 27. Juni KXXITLL, Nr. 18 880. Neuerung an der unter S FLGOHEI in Constantinhütte bei Freiberg | Fuge olgendes eingetragen worden : öst, die Liquidati Lit a L fungsfermin am Montag, den 24. Zuli 1882, | Laupheim, den 10. Juni 1882. d. J. einschl. Anmeldefrist bis zum 3. uft Shcithololen, Taler und Dosen jeder At. | , Ne. 18 828. "Halladee Grmducet, 3. p. | N Pee von don ayberocdentlcben Generafzersumm- | Zte Fonaion hernach inb de Penn Koukurfe. ormittags 9 Uhr, im Sizungssazle des hiesigen Kiniih mger s C Streibholzdosen, Taschen und Dosen jeder Art. | , i: + Holländ P. lungen vom 14. April und 5. Juni 1882 ge- | [5 dt. L : E : Steinhardt. rite Gläubigerversamilung 27. Juni, i e Dare tes Dees, Glevbad, Ms, d Ven Mei S Ÿ Die flimz G. Linde in Wésteibüsen, Ne. 5 0 Konkursverfahren. Zur Beglaubigung: Puvene, Mee of (22%) Konkursverfahr ¿llogin. Prüfungstermin 10, August d. Z., 10 Uhr; L S 2: E n ; a. dem Ritkerqutsbesier Joseph v, Grabski auf | des Firmenregisters der fee zniali Ota, | Ie L : ; ._| [262 y Amtsgeritslokale. i 8 & Deefs- Bann a, D. sn Gen Be: | * temzbne bter ntun fernen Moa | y, S Borten ou | Ber rut? eren, Kigtihek Ker Gandels mans, Beenhaed David ohiee Hue [25401 Konfuröderfal J e Pana, vegeneer Fozen j ee | Mm fm Lehaas, dey 9 Dux 1892 La 15 Senne 10 Ante 2 | E Ene in Bingen ie Bien, om 8 Je | Left, Wt, Zum a |"Ÿ etm nr Qo Sun U p R} Mdmtamie oq ff Ma as)” anan | 228 Mntardre ciu He ritten Bes em hs inet" De v ot 13. E N 2 ab. “Fn; T F; 4 oss H R as / get ermine vom . Wal 2 angenommene er den Uber]chuldeten on Xangenjzelbvo jeu, am 1. Fun ; A + : j Mr. 18 925, Bügel für Hand- und Geld- LVITL. Nr. 18877, GontinuizliS wirkende | © E uen von Srquote M dea Fiemenregisamisstonsgeschäst unter Ne. 1985 Des A, Fist crattigen Beschluß von | Wablaß der Dr Sr gefundenen Fran Auguste E. Vormittags 11 Uhr, ‘bas Kondurs- | 24 Beglaubigung : J. Binder, Gerichtsschreiber. . Ie g ( y L A " ; Ls i I , E g ragen emselven Tage bestätigt ist, aufgeboben. Zte, veregel. Dr E ; Geb. Ptehuecr, Fnhaberin |} verfahren eröffuet. 9 e ean a Es olt L nee Tee E En e d, e Leer Hipolit von Turno auf A Stan an f pier ist Q M E Berlin, den 7. A G ais EOEAE E v Ma I SeBler f ibold, e Euungsfübrer Friedrich Sasche-in Sangon, n Konkursverfahren. T Ep + . o «Le j 8 f S i SW. óni Ä D) e 47. d: D , A s T E, s Cr L ngro and=- s Ï ¿Um e, 28 r, e ero q er a Ung e e h wir zum don trêverwa er ernann : 26 on ursver ä ren fiber das V 2 i XXXIV. Nr. 18840. Senginanged, a, | Vou 2 Dejember 1 ap O E £: dem Bankdirett Fee va "Eysfowsti | 940 in medanisGem Bindfaden A E Ra Ten : Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts 1, | Sblußtermins jierdurch aufgehoben. Sg fursforderungen sind bis zum 27. Juni | Eheleute Gastwirth Gustav de Vos und Clara: Tietjenm in Varel a. d. Sade. Vom 1. Sep. | Nr. 18 907. Neuerungen an Preßkasten von E I Sun unter Nr. 1986 des Firmenregisters cingetragen. Abtheilung 49. Dresden, den 5, Juni 1882. 1882 bei dem Gerichte anzumelden. , | geborene Osthues, zu Münster, wird, nabdem dee D D: : i Del- und Saftpressen. H. 0, Schneider 9) I M Es Aufsichtsratbssigung do b nal 060 6) Der Kaufmann Mar Porreé hier ift als der Königliches Amtsgerit, I b. Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines | in dem Vergleichstermine vom 20, Mat 1882 anges Nr. 18 866, Petroleum-Dampfkohofen. in Cöln. Von 15. November 1881 ab. S s :

i i ae ; Inhaber der Firma Max Porreé hier Dro- [26407] E Bekannt gemaht durch: anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines | nommene Zwangsver d S Et : A. Kutscher und H. Schröder in Ham- Nr. 18 909, Verschlußvorrihtung mit Aus- ist zum zweiten Vorstandsmitgliede gewählt: | Fuerie und Farbewaarenhandlung unter Nr. 1987 : Konkursverfahren. ) estellung eine ene Zwangsvergleich durch rechtskräftigen Be

¡Ff ; Hahner, Gerichtsschreiber. Gläubigeraus\{chusses und zuglei Uf d luß v 20. i 1882 ätigt i i

b Vom 21. Oktober 1881 ab {altung an Filterpressen. Wraun- der Fabrikdirektor Lucyan von Grabski zu | ves Firmenregisters eingetragen. : ; i Das Konkursverfahren über das Vermögen des i angemeldeten une, wirs N 4 E fat. s bestätigt ist, hierdurcb "Nr. 18 872. Selbstthätiges Ventil für Kaffee- schweigische Maschinenubau - An-| 2, M, G UNAE mio alio nulmnets 2 f E Pistorius hier, Firmenregister Adolph Sohn O s Fund [26403] Konkursverfahren. E den 3. P gLLOE, Vormittags 11 Uhr, A E 5. Zuni s Li en jeh, Worrmann d Vorwor-| stalt vormals Fr, Seele & Co. in Braun- gebildet dur: 8) Der Kaufmann Carl Esche, unter Nr 1060 i dem der in dem Vergleichstermin vom 22. Mai 1889 | Das Konkursverfahren über den übersuldeten Allen. Per neh wélhe elne ie Korte - G c a mer L Meißen a. E. Vom 18. November e S S E Sani a. den Fabrikdirektor Victor Wendland zu Voß- | des Gesellschaftsregisters als Gesellschafter der offenen angenommene Zwangsvergleich durch rechtsfräftigen Nachlaß des verstorbenen Bankiers Martin hörige eia in Besitz babén o ie arate gee [26288] K fu sv «P70, Cinslbare Dechuorribtung | “Tin. —, R Hrexzonar in Chen dern im Keche, Leb tele Vierte Magdeburg einoetracen ft C7 Ie deur e E g So fe Marbur | L Nelbnder Diego wte 2A "e Claus | ab, (Qubia sud, Wi au icn nete ar su | Be e

it selbstthätiger Arreti ir Ki il Nr. : F : an P GR , ; agdeburg eingetragen, ist am 27. Mai 1882 ver«- . * L Le na ersolgle emeinschuldner zu vecabfol i ever das Vermögen des Kaufmanns Fr. mit E ns e oa E Mae Meleih d ta L, b. den Fabrikdirektor Lucyan von Grabski zu storben; an seine Stelle ist sein Alleinerbe Eduard Beuthen O./S,, den 6. Juni 1882, Abhaltung des Sblußtermins hierdurch aufgehoben. auch die Verpflichtung uferat e bein Betr Weinitschke in Neisse ist heute, am 7. gr C a L A ea G Neesbah ' Unterläbntels Inowraclaw. Ferdinand Mar Esche, geboren am 9. Mai 1876, : Königliches Amtsgericht, Abtheilung VIII, Dresden, den 7. Juni 1889. 8

: | S ; der Sache und von den Forderungen, für welche | 1882, Vormittags 114 Uhr, das Koukursver- niggrä i Jnowraclaw, den 8. Juni 1882, als Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten, Königliches Amtsgericht, I. b, e aus der Sache abgesonderte Befrtor, in An- | fahren eröffnet worden, as Gee, £7. Bom 8. Dezember E E Dreiribriges B ab. Königliches Amtsgericht. V. welche unter der bisherigen Firma fortgeführt wird. [26391] Konkursverfahren. Bekannt gemacht dur: e nenen, deu K S friedigung in An

Nr. 18 883. Austernbreher. A. Les- | " 8, N. Silver in Auburne, Staat Maine,

1 1 1 4 verwalter bis 0. | Der Kaufmann Gottlieb Mayer in Neisse i Zur Zeichnung und Vertretung derselben ist nur der Das Konkursverfahren über Hahner, Gerichts\{reiber. Juni 1882 Änzeige zu macen. zum 2 sse ist guillons in Pontoise, Frankreich; Vertreter : und Ch. E. Page in Biddefort, Staat Maine Veröffentlicht: Konkursforderungen

: [26238] | Mütaen e L 4 Hanbelagesellschafe een : zum Konkursverwalter U oi 6 i j L T2042 itge]el]chaster Zimmermeister Anton Esche bes | anDdeisgejellicha Uller—Unkraut & Co. : : N s zum 8, August Lenz & Schmids in Berlin W., Genthinerstr. 8. (Amerika); Vertreter: Wirth & Co. in Frank- E fe a8 de irmenregister ist heute A Bermerkt bei Nr. 1060 des Gesellschafts- ada B Mrs 1889 ane T (26402] Konkursverfahren. Langenselbold, e J. Zuni 1882, ns M E Ain Q. 6. Zanuar 1882 ab, furt a. N. Vom 23. Oktober 1881 ab. ie Firma: i inbü i ¡ebssefreti pot lei / E, blu, DWangs- | Das Konkursverfahren über das Vermögen des t Pte Got E ¿ S : i “e. 1B 904. Dampf - Kochgefäß. B, | LXRXK. Nr. 18855. Neuerungen an Füllfeder- s M O Gee Hi ns Q afen 2 A, H Pa 0 N Pole und ta ote G O Beschluß von dem- | Bäckermeisters Karl August Fricdrih in | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. E E E M E na ues Krocker, Kgl. Eisenbahn - Sekretär in haltern. A. Coln in Berlin 8W,, Beuth- Jyehoe ben 7 Juni 1882 : 7 Ne in 4 A a e des Spar- j des Amisgerits a uf dnl b urch heutigen Beschluß Dresden, Zwickauerstraße 2, wird, nabe vet ouis A g n gS s ein re ent en Fa es über Breslau, Nachodftr. 16. Vom 8. November | {traße 6. Vom 18. Sanuar 18922 ' Königliches Amtsgericht. I E ert Mee ene Zee Eisen oan Brviinet ben 10 S 1889 in dem Vergleichstermine vom 19. Mai 1882 ange- | [26418] Konkursverfahren. stände M ontursotdnung bezeichneten Gegen- nt * Shrdbumde O Mender E E auggesieden; an threr Stel Tire reen aaf Der Geridtsschreiber : Sted luß von derascllen Ce ra erräftigen Be- | Das Konkursverfahren über das Naclaßver. | de auf Juli 1882, Vormittags 9 Uhr N Ne n Siedevor- Sitte f So À Mde E ü sekretär Hugo Graßhoff zum Siäilvertreier des Bor- V E ted {luß von demselben Tage bestätigt ist, hierdurch mögen der Schirmhändler Charlotte, verw. | und zur Prüfung der angemeldeten obere auf L Saduar 1869 ael in Stuttaart. Vom oa N aen er NI a R e Handelsregistereinträge. ran fißenden, der Bur au-Assi tent Otto Il i [b [26421] aufgehoben, ; Harnisch, verw. gew. Simonsohn, geb Tischer, den 22. August 1882, Vormitta s 9 Uhr 24. Januar 1882 ab. e Nr. 18933. Halter für Häkelnadeln. Nr. 6651. Zu O. Z. 39 des Handelsregisters Schriftführer - A V î Mh / R jielbeer zum Bekanntmachung. Dresden, den 7. Juni 1882, hier, wird nach erfolgter Abhaltung des Scluß- | vor dem unterzeichneten Gerichte Ter g antes Nr. 18 934. Nußknacker. A. Götz & Ullmann & Engelmann in Sürth, | g, Füchter in Kenzingen wurde heute einge- res fuhrer in den Borstand gewählt. In dem Konkurse über dag Verms d Königliches Amtsgericht. I.b. termins hierdurd auf chobe / All : de A min anvberaumk. " Co. in Berlin. Vom 15. Februar 1882 ab. Bayern. Vom 11. Februar 1882 ab. tragen: Die Firma ist erloschen. Durch Beschluß der Generalversammlung vom Kaufmanns Carl Gaebel erm en es Bekannt gemacht dur: g ent, en Personen, welche eine zur Konkursmasse ge» AXAV. Nr. 18928. Neuerungen an Winden. | LXXILk. Nr. 18 836. Neuerungen an Batterie- | Kenzingen, 6. Juni 1882. 3. Juni 1882 is der. §. 21 des Gejellschaftsver- z reslau,

1 0 Leipzig, den 9. Juni 1882. : hörige Sache in Besiß baben oder zur Konkursmasse i iben. î Tauentzienstraße 56a, soll die Schlußvertheilung Hahuer, Gerichtsschreiber. Königliches Amtsgericht, Abtheilung II etwas \{uldig sind, wird aufgegeben, nichts an

. A. Welssenhagen in Berlin. Vom oder Maschinen-Geshütßen., Th, Nordäenfelt Großh. Amtsgericht. - August : i: : zt, ; [dic ; gegeben, : 19. S ias 1882 ab. h in London; Vertreter: I. Moeller in Würzburg, Dr. Köhler. trages vom 5 Oftober 1880 in der in- den Akten VNEICYOM Me werden teinberger. den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten,

z : : Nach d iBts\Gretßerot [26424] Lit: S E :

XXXŸIL. Nr. 18 860. Neuerungen an Zug-| Domsir. 34. Bom 19, Juni 1881 wb A fiber das, Genossenschaftsregister Beilageband 15 Wniglicben Umtggeribts zue Ginfidt nieen: | o v a ontUrSberfahren, S Sache und von den sorderucen sre ven Besibe dex Jalousien. H. Overgoor in Crefeld. Vom | LXXV. Nr. 18 845. Verfahren zur Gewinnung 9 Blatt 134 enthaltenen Fa ung abgeändert. Ver- Verzeichniß beträgt die Summe der zu berüdsidti- In Zem Konkursverfahren über das Dermögen [26388] der Sache abgesonderte Befriedigung i Anspruch 37. März 1831 ab. von Chlorkalium unter Verwendung von Chlor- | Lanenburg i. P. Bekanutmachung. [26239] | merkt bei Nr. 15 des Genossenschaftsregisters. genden Forderungen nah Abzug der in der Ab- des Handelsmanns Franz Carl Lederer in Bekanntmachung. nehmen, dem Konkursverwalter Gt E A Uni

Nr. 18 871. Neuerungen an Stabvorhängen. kalcium resp. chlorkalciumhaltigen Laugen beim | In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung Magdeburg, den 7. Juni 1882. \{lagsvertheilung bereits gezahlten 20 % iett Glanchau ist in Folge eines von dem Gemein- | yber das Vermögen des Bierbraucreibesiters 1882 Ameige u machen 3 « Augu E Ses se, Snhaber der Hamburg-Ber- Auflösen der*Carnallit-Rohsalze anstatt des reinen | xom 5. d. Mts. heute eingetragen unter Nr. 173: Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1V. a. no 704 0 s leß \{uldner gemachten Vorschlags zu einem Zwangs- und Gastwirths Heinrich Bathers von Lim- Köntalicbes Acetageribt liner Jalousie-Fabrik in Berlin §0,, Wasser- ean ers “h Morde ie C E Kaufmann und Gastwirth Friedrih Griep zu l während käe zur Sblußvertheilung M 39 S E E Dl atitaas U ave burg, jevt titt Unbekaraitem Muifcilbatte a6, Beglaubigt - Élbner, Gebiete T ; .— . Korndorff in Leopoldshall. , S : Í . Zuni : h ; ; wesend, i Ñ 2, : Elsner, / N 18 876 Öb Gullfne That Zu- Nail 20, Noveitber 1881 ab. ; Ort der Niederlassung: Offeken, Minden. Handelsregister [26260] besteht eg aNenbestand Bata eh "1399/1 41 | vor dem Königlihen Amtsgerichte hierselb an- Uhr. Ba Konkurs he, Nathmittags 3 02 E * saß zu P. R. 13739. 0. Mamann in « Nr. 18 924, Verfahren zur Darstellung von Firma: F, Griep. : des Königlichen Amtsgerihts zu Minden. der N. C. O. hiermit bekannt gemacht. M ; Konkursverwalter ist Rechtsanwalt von Rößler betreffend das Konkursv rfahren über das V Danzig. Vom 2, Dezember 1881 ab. Kaliumsulfat aus Schönit. Dr. V. Meyer | Lauenburg b Mee den 86, Pont 1062, Die unter Nr. 2 des Gesellschaftsregisters ein- Breslau, 11. Juni 1882 s Glauthau, den 10. Juni 1882. zu Limburg. Anmelde- und Anzeigefrist bis zum mögen des bisherigen Hauswi ths J aren in- Nr. 18 881. Eiserner Bühnenvershluß mit in Berlin NW., Brüen-Allee 39, Vom 22. De- Königliches Amtsgericht. getragene ms L. & C. Rathert zu Minden "Sau Michalock , : Wettley, : 29, Juni 1882, Erste Gläubigerversammlung rid Wilhelm Lühr u Stre wi R He ros * Hebelvorrichtung zum felbstthätigen Verschließen | zember 1881 ab. (Firmeninhaber die Kaufleute Lonis und Carl Konkursverwalter Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. und Prüfungstermin den 6. Zuli 1882, Vormit- | der nacträulic SiCCatiGeiE So bz S E an Bi Feuersgefahr. Schultz & Meyer in | LXXVII. Nr. 18 905, Neuerungen an auto- [26240] | Rathert zu Minden) ist gelösht am 2. Juni 1882, R r 0a 1E tags 9 Uhr. Dennertas e 17 Anauns E au Hamburg. Vom 23. Dezember 1881 ab. matishen Spielzeugen (z. B. Harlekins). Ludäwigslust. In das hiesige Handelsregister [26285] K fu [26420] Beschluß. Limburg, den 7. Juni 1882. M ras o ie S Nr. 18 897. Scornstein-Köpfe und Hülsen. Clochez & Sevette in Paris; Vertreter: ist heute unter Nr. 89 eingetragen die Handelsfirma : T on rsverfahren. Das Konkursverfal iber das Nerms Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts : auf hiesiger Gerichtsstube angeseßt. " A. Hummelsiep in Sprockhövel, West- L. Maschmann in Botenheim-Frankfurt a./M. F. EMERE: Wittwe, Mülhausen. Bekanntmachung. [26247] Ueber den Nachlaß der verstorbenen Rentier | des Weinhändlers N bert Sli i: Firma Ro- Huber. Neuhaus a. E., den 7 Kun 1882 falen. Vom 10. Januar 1882 ab. Vom 8. November 1881 ab. Ort der Niedeclafsung: Ludwigslust, Inhaber: | Zu der Firma: Gustav und Ludowica, geb. v, Kaminsfa- | hert S& lief) 6 Ba r d V el Birma dl E Königliebes Amtsgericht. Nr. 18 898. Sicherheitswände für Theater | , Nr. 18906. Antrieb eines Caroufsels, | Wittwe Anna Hermann, geb. Hermann, hierselbst. Michel Kah & Cie. in Mas3münster, Stheibe'schen Eheleute zu Okollo, ist am 7. Juni | stätigten Ava Sal G be diat E 9 vird - | [26389] (gez.) Gt " und öffentlihe Gebäude. H. Müller in J. Welter in Berlin N., Stettinerstr. 38. | Ludwigslust, den 9. Juni 1882. Band III. Nr. 50 des Gesell saffsregisters des hie- 1882, Mittags 12 Uhr, Konkurs eröffnet. aben M RSIORE ny A 0AO Königl. Amt2geribt Ludwigsburg. Werther, Justiz-Anwärter Cottbus, Vom 20. Januar 1882 ab. Vom 13. November 1881 ab. Großherzogliches Amtsgericht. sigen Landgerichts, wurde auf Anmeldung beute ein- Verwalter : Kreistarator Hirschfeld in Bromberg s ben, den 9. Juni 1882 Oeffentliche Bckanntmachung, Gerichts\hreiber Königl. Amtsgerichts N E. « Nr. 18 899. Verfahren, wasserdihte Metall-| , Nr. 18912. Caroussel mit russishen Schau- Zur Beglaubigung: getragen : / J Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum Gen, liches Arnis de 1 Abtheil Das Sat E e gegen Carl Siegler, (@TI@reber SOnigl, tmtsgerihts Neuhaus a. tapeten herzustellen; Zusaß zu P. R. 15 108, feln, E. HartKkopf in Mittel-Höhscheid Hamann, A.-G.-Aktuar. Die Handelsgesellschaft ist aufgelöst und die 3. Juli 1882. g «emlsgeriht. I. eilung. Bäer, von hier, entwichen, it wegen Magels J. D, Grüneberg in Marburg, Prov. Hessen. bei Neuenhof, Reg.-Bez. Düsseldorf. Vom 13, Ja- Firma erloschen. Die Liquidation erfolgt durch Erste Gläubigerversammlung am 3, Zuli 1882 einer den Kosten entsprehenden Konkursmasse ein- | [26419] Konkursverfahren Vom 24. Januar 1882 ab. nuar 1882 ab, [26243] die bisherigen Gesellschafter. Vorm. 11 Uhr. ' | [26412] Bekanntmachung. gestellt worden. m Á i A

XXXVIUE. Nr. 18 849, Neuerungen an der durch | , Nr. 18913. Gontrolapparat für die Reihen- | Ludwigslust. Jn das hiesige Handelsregister | Mülhausen i./E,, den 6. Juni 1882, Allgemeiner Prüfungstermin am 13, Zuli | Das Koukursverfahren über das Vermögen der Ludwigsburg, den 9. Juni 1882. L as oulursverfahren über das Vermögen P. R. 11518 geshüßten Hobelmascine; 11. Zu- folge der Kartenspieler. H. Spiess in Ber- ist heute der Uebergang der Handlung F. Hermann Der Landgerichts-Sekretär : 1882, Vorm. 11 Uhr, im Landgerichtsgebäude, | Weißgerber Bernhard Alpermann und Hein- Gerichtéschreiber: Gaßmann. S ¿irma L. L zu Neuwied wird, nabdem saß ¿u P. R. 11 518, J. Brandt in Berlin | lin W., Linkstr. 16, Vom 21. Januar 1882 ab. hierselbst auf den bisherigen Prokuristen Richard Herzog. Zimmer Nr. 9. '| rih Kühne hierselbst ist dur recchtskräftig be- kztintwa das er in dem Verg eihstermine vom 28. Februar 1882 1881 ab ooraberfi, 181. Bom 10, Dezember | LATRÈ, Nr, 1808. Neueringen an zusam; i: Bromberg, den 7. Juni 1882 ftätigten Zwangöverglei aufgehoben. 269) Konkursverfahren BesBluß vom 13 ee Tel dur recbtsfräftigen 1881 ab. menlegbaren Kartons und Kisten. B. Rücker i öniglibes Amtsgericht, Abtheilung VI. alberstadt, den 8. Zuni 1882. 2639! i; L 89 ;

e „Nr. 18 859. Bankhaken für Hobelbänke. in Leipzig. Vom 3, Dezember 1881 ab, S. Bekanntmachung. SISO Zur Beglaubigung: Freytag, Geribilcbeäber. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. Das Konkursverfahren über das Vermögen des ansa E. 5. Juni 1882 Scheibe «& Oehme in Chemniß i./S. Vom | LXXXIL. Nr. 18 926. Vertikale Kasten- In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 18. Mai 1882 heute Folgendes eingetragen y : Schneidermeisters Heinri Sprengel hier wird euwied, Conta Ats e

L: G 18 900 C, an Bessemerbirnen A LOMREO 10. Pry - cue gut n Ghem- | worden: —— [26278] K. Württ. Amtsgeriht Calw. [26387] Beschluß. nach erfolgter Abhaltung des S&lußtermins bier- E t E, Manhes in Lyon, Aeautpeid j Vertreter : LXXXVII. H Nr. 18 843. Padetfüllmaschine | 1. | 2. | 3, S L E T Konkursverfahren. Véelberdetalerte He fiber has Ram der R es, E Ga En [26279] Konkursv erf ahr en.

C: Fiepar Märi 18861 2E” neisenaustr. 109/110. bnaS in Edciaie e aci RO Lfde. Bezeic n s 0 i Ort i Vezeinung Christian guermdgei da fa ie S h 4 von us S Vg rechtsfräftig bestätigten Zwangs- Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1V a. y En Caen „iber, das Vermögen s 6 gel» / i Nr. des Firmeninhabers. er Niederlassung. 2 1 zu Pirsan ist am 30. Mai | vergleihs aufgebobcn. S Eee es Z entenmache clber etiva

Vas Mitemai@ei, E Rar LXXXIX Nr 18 863. Neuerungen an Ver- Z i: Firma. 2, Ov 9 Uhr, Konlurs eröffnet worden. | Hersbrudck, den 9. Juni 1882, [26368] Konkursverfahren Bee Le G e Euubrechnung des Ver- Leipzig. Vom 25. Dezember 1881 ab. dampfapparaten. Gebrüder Forstreu- | 931 Getreidehändler Robert Grosser zu Zeckritz Zeckritz R. Grosser. Offener Arrest mit Wee Ziegler Ñ V: Königliches Anégeritht, d E ITE . Scblufoeciain Le von g ar p gegen wo

XLIL. Nr. 18 856. Instrument zum Doppel- ler in Oschersleben. Vom 27. September 4 Tiwann Criedris Franzke A Belgern Bedera Gredr, Franzfe, 1882. Anmeldefrist bis um 80, Funi faS Ö e: cat T San in Maina S rüdsi@ticcden Wordermgek mik E g ei blu: REBR Nen AE R gent Storr, Berlin, den e i 10a a pel lation A gn: efi Éin Belzern E. ‘Lo E d me Gläubigerversammlung den 23, Juni 1882, Der Königl. Sekretär: Fuchs. Nr. 18, wohnhaft, wurde am sicbenten Juni fassung der T C nicht perwerthbaren der Königlich dänischen Marine in openhagen ; Kaiserliches Patentamt. [26428] | 235 | Kaufmann Eduard Lohse jun. zu Belgern Belgern Eduard Lohse jun. Juni 1882 gr T uge fungôtermin den 14. E S 1882, Nachmittags fünf Uhr, das Kouturs- R it 158 S B een gu 10 u Vertreter: Lenz & Schmidt in Berlin W., Stüve. 236 | Kaufmann Friedriß Julius Schulze zu Belgern Zulius Schulze, saale. Statt hr, im oberen Rathhaus- | [26422] Bekanntmachun . verfahren erbssuet. Rechtsanwalt Dr. Hermann | vor deim o iehen Amtsgerichte bieselbst, Beri Ventomerite. 5 Dent E Besti S 237 Kaufman Friedri Herrmann Schöne zu Belgern F. H. Schöne Widmann, Gerichtsschreiber. Der Konkurs über das Bermögen des Kanf- | Horch in Mainz. : Nr. 2, bestimmt. ;

2 A L: Furt as ed G Sg Handels-Register. 4 “rk “We 0 E P E manns din Yriodensehn, in R GatrS Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 10. Juli 1882, | Nordhausen, dea i us gm rath, Kgl. Gewerbesultrektor in Brieg, E G Tinten ge Fem geonigreis 238 | Maurermeister und Kaufmann Julius Roß- Belgern Eduard Noßmeyecr's Sohn, [26392] Konkursverfahren. dekus 7 x A Alubvertbeilunn I digt e babee Ersie Sti s aas 10. ult 1882. Gerichtsf Becher Ls Cen ind a Amtsgeridbts Vom 31. Januar 1882 ab. awsen, den nigre urllem*erg un meyer zu Belgern t j é 1L Y d G Nr. 18 920. Doppelröhriges Optometer. | dem J C Hirschberg, den 5. Juni 1882 l l Abth: I 4 i 0 3 ) wo. bends (Württemb ter der Rubrik R é Ehefrau des abwesenden Bäers Johann ; h: e ry termin: Zuli 1882, Nachmittags 4 Uhr, | i G in München. Bom 4. November gent iq, resp. é y Res i; N N L En tadt Königliches Amtsgericht. Catharina, geb. Sauen in Cloppenburg, Bos Nönigliches Amtsgericht. 11. Zimm Ne. be, im Justizpalaste zu Mainz. [26413] Konkursverfahren. ' 1 fl i | veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die B a na erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdur{ | M E E g me; ainz, den 9, Juni 1882. : 4 ¿i

M Fasorie in Berlin Sicssanfmaschine leßteren monatlich. Ratibor. Bekanntmachung, 26250) | Kaufmann Hermann König hier aufgehoben, %11 Konkursverfahren. Großh. Amtsgericht Mainz. dec Witiwe Emilie Same Le t Vermögen 20. August 1881 ab. O In unjer Firmenregister ist heut unter Nr. 493 | in dieselbe als Mitinhaber eingetreten. loppenburg, den 7. Juni 1882. Das Konkursverfahren über das Vermögen des ge S TENERe, hier, zuglei als Inhaberin des hiesigen Geschäfts

« Nr. 18844. Neuerungen an Pflügen. | Cobleuz. In unser Handels- (Gesell schafts-) egister | die Firma G. Kauls Brauerci zum Jungfern- Saalfeld, den 7. Juni 1882, Großherzoglich Oldenburgisches Amtsgericht. Sattlermeisters und Wagenfabrifkanten Jo- Li ap L S _ btbsdreib Mathilde Zahn Nachfolg. ift zur Abnahme der H. Jungelaussen in Eutin, Holstein, Vom | ist unter Nr. 187 zu der „Actien-Gesellschaft | hof zu Ratibor und als deren Inhaber der Herzogl. Aoudgericdt, Abth. 111, Begalaubi gea. Brauer. : Jann Friedrich Fischer hierselbÆff, Vorder - Hülf8sgerichts\reiber. Sólußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von 23. November 1881 ab, 6 Niesel um DONEs 4 n R U ra en- | Nee Guftav Kaul vaselbst eingetragen Fr. Trinks, eglaubigt: Decken, Gerichtsschreiber. Roßgarten Nr, 98, wird, gacbdem der in dem Ver- —— Einwendun en gegen dat S Glußver zeichniß der bei

e Nr. 18 854. ug zum Zieben von Riesel- | berg zu Bo ard am eiu“ mit dem Sitze zu | worden, E E gleihétermine vom 6. a angenommen 3 der Vertheilung zu berücksich igenden Ford rinnen und Gräben A Cen in Blu- Mlaricadera L Bana heute eingetragen Ä Ratibor, den 5, Juni 1882, : [26252] [23066] K onkurs-Eröffnu Zwangsvergleich durch rechtskräftigen Beschluß 6 [26400] Konkursverfahren. A iur O blußfassung E Gläubige gen Dor bei Oldesloe, Vom 12. Januar daß durch Beschluß der Generalversammlung der Königliches Amtsgericht, Abtheilung IX. Stadthagen. Auf Blatt 63 des Handelsregisters E ng. derselben Tage bestätigt ist, hierdurch aufgehoben. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | nit verwertbbaren Vermögensstücke der Sluß- 1882 ab, Ta vom 24, Mai 1882 der zu Boppard s ist heute eingetragen : Ueber das Vermögen des Kaufmanns Wil- Königsberg i. Pr., den 7. Juni 1882, Viertelhöfners Johann Heinrih Scharnhop | termin auf

e. Nr. 18858, Transportabler Elevator für | wohnende Kaufmann Emil Mallmann zum Mit- : ; [26251] die Firma Carl Winkelmann, elm Cohn (in Firma W. pez von hier, Königliches Amtsgericht, PII. zu Niendorf wird nach erfolgter Abhaltung des | den 5. Zuli 1882, Vormittags 104 Uhr, Getreide, Heu u. dergl. J, C. BauckKe in | gliede des Verwaltungsrathes der Gesellschaft für Saalfeld. Laut Anzeige und Eintrags vom als Ort der Niederlassung : Stadthagen, A - Damm Ner. 13, ift am 19, Mai 1882, Vor- Scblußtermins bierdur aufgchoben. vor dem Königliden Amtsgericte bierselbst Langenhorn-Hamburg. Vom 1. Februar 1882 ab. | die Verwaltungéperiode vom 1. Januar bis 31. De- Heutigen unter Nr, 9 des Handelsregisters ist als Firmeninhaber: Carl Winkelmann zu Stadt- mittags 11 Uhr, der Konkurs eröffnet. [26283] Medingen, den 9. Juni 1882. Zimmer Nr. 2 bestimmt.

XLVL. Nr. 18921. Neuerungen an Aether- zember 1883 wiedergewählt ist. Kaufmann Albert Dyckerhoff hier hagen. 4 ursverwalter Kaufmann Robert Block von

i i Neber das Vermögen des Gutsbesißers F. Königliches Amtsgericht. Nordhausen, den 10, Juni 1882, maschinen. F, Roland in Paris; Vertre- Coblenz, den 6, Juni 1882, mit dem 1. dies. Mts, aus der i Stadthagen, 2. Juni 1882. hi E : a von Lowhow auf Horst ist heute, am 7. Juni az. Sbleuan, Roeflin ter: Wirth & Co. in Frankfurt a. /M. Vom Königliches Amtsgericht, Abtheilung 11. Firma König & Diesel hiers. Gürstlihes Amtsgericht, Abth, I, 18gg ener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15, Zuni | d, I., Nachmittags 1 Uhr, das Kon

fursver- Beglaubigt: Mundhenk, Gerichtésc{reiber. Gerichtsschreiber des Könialicben Amtsgerichts 6. November 1881 ab, ausgeschieden, dagegen Langerfeldt. fahren eröffnet, der Herr Pensionär Schmarsow 11. Abtheilung, 8gerits,

Das über dc ; aufgehoben. Nathmittags 4 Uhr, und allgemeiner Prüfungs- Abtheilung 1]. roßberzogthum Hessen werden Dienstags, Torgau, en 19./20. Mai 1882. a t maten über das Vermögen der a m 19 h und allgemeiner Prüfung a be

o guaneten

“AMSREE R I bte A iT: E

L P O

t rae R

R