1882 / 159 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[31112]

Konku

rsverf ahren

L Gesu vom Gestrigen d 1 dur Bes{luß vo vom Heutigen gen, | [31114] Beka nntmah ung. binterlegen . Der Kautionswerth d er Effelteit wi ird Viert é Beilage

5 20 S El i 1 Y B) A

Das der + J Konkurs Weihungözelt verfahr Sl UNgSteA, L Sin gier fußtermins , wird id, Krü das V Lau SI GEBEE bi na LTaAmner ermö 3 4 pheinz, ars red ini 8, Wittwe in B 9 g Q UR E EETRO M E ane E Ürpto N. 4g des aufgestellt . Advokaten Konfursv : S HZEE tgcri - nmeldefris; Offener 2 ah erfa [31115] S Unters@rif ericht defrift bis ner A 4 n dah hren Tig E I ; Do (s Arret ier als eron D idéeeiien eius<lü nnerfi erlassen s Vert et d Houfur cius<lü}f ag, d e As E ‘das 6ufurôver zugleich all g. Erste en 10. A nzeige- Ld In dem K t Un Westerge n beil ahren Mittwoch 2 Glubigerversa L. Js Sh Kleiderhäudlez as Ver zt S Ne crterp is es Hn % Zimm A deu fungötermin ammlunç te ge zenstr. ânudlers er das Vermö ap Aevalies: Ge cler if am, L Anti Ma ues Ne ‘Bormittags Augui L dd [Abe bee BeA E 43, wird üu ermögen des i Offener A emeinderorft eröffnet. E, Nach: Civil Gers T s Uhr l. Js ners E Giänbigerverfam auf tres u Cid: böcstens er. eins Arrest ; MEISLYET Niels a -Gericbts\< . Juli 188 , d m Ganz uf des G mlung zi rag des Stettin gültigen mit 90° Anme! ließlich Anzeigefri s Gaarde i „ts]reiberei s decufèn 18, Jul auf eschäfts ns 1g des Verwal- Alle Furies 2 4 des Let Di E Erfte Gut bis 19 igefrift bis 12 M Gris K. Amtsgeri L T ULONNS M Geme t S beträge die Höhe ngezommen. Hinterle M Berens U R ms gust c 12, August [31087] e S i8geri<ts Paffau Zuetbnigl nszimmer „Pormittags 10 E die Begleicdung es Gredito ‘übers gung derjelben ; 2 gem , Ï n 1mm u! Á De cin L D R E l . eg ou De M mts . Le l n 7 r fs der E i Jar ¡reite zr E c elusefiesti, | udtwig „Honfursverfah E (ei ju Stet pu 10, des fol T afer Barre umtftlost Ur. min am uli cr., | 188: g Olp eber j re , Gerichtsscrei Entft iben F gende atlih s Mon vahrend er ; 1 26 , | 1882, 88 von ‘das Vermè n s\<reib nt{tehungs Frach n M em F ats credî e d 1 wit A ta E E gens i (ae ST Bs S e un Veröffertlich R itoaetid Konkursvermw )âft8agent Uhr urde an Zäcers in Folge Ve Josevb d ag Berli iedersblesis@ M S i A ejp. 6- [31116 Ltd nre rie M R t Ca n 6. Juli | Ae Bere E 2s Vermögen Berlin-S lesif® « Mär E aert s auf d A cu ] R ntershrift ordnu! ie Frif ernannt oman Konkur Uit alden heilun oforn nôgen d Dresde tetline - Märfkis »resabf „B, M en D 15 c , db d rnung doe f a A t Babe A Gee E A h zu Di es Kl eyn 14 r, Gotibus-Gree, \<lusses sind bef wam an 9 N eb g Honfty 32, geschrie en nad ofene ner z1 Kb i. S><l Vcalle ttters8b emyp- raten bis ahn di us-(Gr ' Berli “L find b > G (l Johau: das V rsverf ; 16. Se D Ünmelautg, Anzein S. 108 Arrest 2 nigliches den gt r ach ist Posener is zum ie bis roßenhain iner No E -A î desen un Hein ermögen ahren den eptember 1882, Anzeigen bis der Dor dati [31131] ¡liches Amis - Zuli Ia ult. Dez und Hall 8. Mai t. Mirz e und Én Viodell Der F n cl Sa N Köste des Sl + der all, . Juli 18 Se, G On Sie 13. Juli Das 69 SRLSGeriE, 2, R G auf L bt aufgelaufe ins en vem ngan dieser (er Bor1 Amtéêge ten Antr L achteru 29. S 882, N Wahltermin qu bis 3 uli | Kauf Konkur B ligten 15) 8. Feb gelaufene ubenét Bab Markif ch 1. Janu Beila UN s oruitt rits ag durch uned tieister d Septcm Prüfungs achmit in auf zum |! maun 8verf cs{<luß zen anger Februar oh n Frach Bahn ârfisch- ar 1876 ge. in w 9 i ee A nes n S U E inna a U A E E ahren übez edi obne Rüdfiht as die bis a Tay Se B Ron | Konkur {4 Ruhr rg vom Zu des Ks aus Mm léaeiis | Nr. 82, Bo n auf Ir Uhr, u nommen er im T ph An ret das und dassel reditinHab it zu begl sicht au L darauf i 1 e im Pat u< die im erl | l y burg ursverwal , das Ko 8. Zuli Lng- Pfe ichts festges 4 des rmitta citag nd | aufg e Zwan ermine Jn in 8s Vermö Expediti lbe mon; ver hat gletchen. f den Ier Q entgeseyz 86d in M . | Ie alter: E orzhci geseBt. E L „den a O erIie r os E gen des | Auf ition z E L On Se ewil- Berii Das - , vom 2: es Ges / ont q Of : Recht sverfahren D Gn Fuli nstgebäud Uhr, i Wehlau, gleich re 93. Juni 1889 L C M vergtel e LLSoGtcon h eriîn au Central E 25. M eges üb ag d î 19 Sus, Arr »tsanwalt F hren C 1889 A A ;lau, den 8 htéträfia 1882 vird, | „Die G eichen st dem Co ito zu Anzeig < dur{ al - Hand ui 1877, vot den , ben 10 J e L EN Arrest : ilt Frid »18f<reib E s Gr n 8. Juli ftig bestäti ange- ol Bah owie nto de [ühren er2, SW die Ks ei8-R , vorges Markens i . de A 1882 mit Anzet e zu Stn des G : : Köni A 1889 estätigt r ue vorh nverwalt etwaige Güter ., Wilhel nigliche egister - S riebenen Huy uli aa Glä eldefrist bis Anzeigefrist ite- | igmu r. Amtsgeri [3112 gliches Amt: ist, | etwaiger Ee ündiau, kann Differenzen mstraßze rata ür das D e é Bekanntn vom 30 -A 9 B OeDe bis zun st bis [31134 M O gerichts 21] E O weges R nin at den Credi BE H , bezo n des D eutsche R Î m-.<ungen Novemb Nl rmitt rsamn n 9. A zum | Nr L e B l. U Aus de ungen mi aufheb redit j Di and gen werd eutschen 9 ci fa A gen verò er 187 l Oos Se ilung August èr, 20 Das ca ay R Ia N _jederzei e Hand els-Regi en n Reichs- und du entlich 4, sow T 1888 Me S ust 1882 n a vei M unim M O ion bezal E L E is Sah elöregistereintr egiít n s- und Königlich 1 E e O, . 52, Bornii Prüfun, . Augx f ant Fried „Ueber d K Posam m 15. Feb au auf di C 0s ven Bedi it mach ß des R egen dem eun, dem erecinträç er. öniglih Post - A n, ersi n dem ¡ittags ngstermin ist 1882, | Ÿ 4, Jul rich M as Vermö onkurs eig A O ng. Re die_Fr „resp. 6-1 dingungen wird Rechts- bezn: Großher Königr ge aus d Preußif nftalten , Q nt auh e Vefep b am 8. J Amtomriht Lid R Ma D i 1882, Nam rmögen d vom 30 verfahrex osef Sarfee Lal De * GeaBtanieile ter D wird de vi A Faun “e ee ae gegen di hen Staats- > mia g Beier g dom 88 Zuli 17a D 4. An roh dal eröffnet, Nach n Pforzl es Kar und A . v. Mts enwurde d oeller d das Vermö ne er-Ufer eile der Fracht r von un eipzig abends Dee rttembe grei los< ie Firm ats- | Ab Das 6 esonderen das Urh 2 Hart . ineburg gust offene A zier zum Geschä mittags heim w tf- | der G O . na< Ab ur di ahier e mögen erwalt r Eisenb Und der Oberschl credit a d veröffentli resp. S ürttemb werden Dies und b. unt en ift; a_„W F onnem Central Blatte Get d manu, G L, der K rrest et m Konk aftbage 7 Uh vurde Konk. O 1g der S haltu1 esgericht eröffnet aus ungen di an in der Bres jtelische au licht, di tutt erg) unt iensta am 1 er Nr + Heuse ns\erti ent beträ - Hand er d an Mu F lig p ; A onf L erlaf y l uUrEVy 9 nt Ad Yc Ir, d rd. <luß mg des 7 I Bes c gedehnt ieser B Fol o eslau-Sd N, de p Fe beid gart er der R 98, . Suli ® 1146 r-Hard u ons ant 1 el8-R em Titel ftezn D [31088] erihtss\brei zum 2 ursordr 10ND verwalt olf Hag! er rzbur aufge! verthei s S<luß H <luß Etage: ahne ge eine hweidni L l iden er und D ubrik der Fi i 1882 erri des Ges t“ er preis M 50 egister und j 8 e [reiber E Aug1 mung vo e Frist ter ernan aber- Geri g, ain 3 hoben heilung ge ußtermins aba L Anträ ent Sit Uns v nmß- A eßteren deres ws3 armstad Sit irma „W errichtete esellschaft E ür den R A r das D 3 Ny 5 Konk E / A bis ist 14 vorgeschriebenen den a der téschreiber. Juli 1882 mäß $. 151 die Ge A n Ea den Cen, Di öonaili entli t | daselb aen Heuse Handel gregisters di Ga S das V eutsche Reich Ï Nr. 5915 Q ; 382 Köntalie, den uf Gewä nächti welche die Die Fi : ), die aselbst armen r & H 8gesell rs di SSeIld ner Dru iertelj ei 4+ Nr 1 dart ads ursverf bet a e D oug ebenen Anzeigen 108 erei des & A Ot Vorfahenben Bee E r R le eina Lat omen e als bere Q chaft unter Furen-)Regifters if ele 0 A Ee s 15 G J f Wür leber das N ahren 11 allgemein . Juli ugust 1 Idung d en bis [3112: Baumülle Amlkégeri Bedi es zu n Eisenbeh s Bodine von 7 Die Carl E dl Carl Q [3 tr ats Har en Kaufl deren Gesel a mit er erdi egisters q nter N 0 A, 5: Einzeln n der R . 9B L « Juli 1 vor Vermö . 11. Au ine Prü 1882 S8R bet Fo 22] N its, T ingun riten »ahn-Betri ingu Fracht- ieselbe wi rauß, i u Wilh rauf i 0715] etungsb rtman eute Wi esells dem | Fi inand ist ei r. 659 : e Nu egel tägl . | verfa 882 Bo Brihi nöôgen des Nr. 2 gust 188: îfungstermii Vorm. der L rdes B —— Berlin d ee bei 1 Be nb an Ai I Sa in Aa elmine in Aach C efugniß n, von ilheln after di irma Heye ngetrage des Ha [30940 mmern k äglih. 4 E R ers ormit Ingen des Kauf geseßt des Di 52, Bo ermin qa rm. 9 U Bahl- Das cfan rlin, de gesehen velchen amter nd an gisters, und aher unt chen füh Hochs, Wi en, | {u unter N hat; welchen n Heuser ie | heim „Ferd zu Gerres n, daß d ndels- (P ] | _Die Zei often 20 Das À A ¡er röffn tags 9 it 1 maun eßt. ienstgebä rm. 9 1 uf F hr, u gen unter1 ntn &s n 1. Juli werden fs auch di unseres sonderen die dafü er Nr. : U O , Wittwe ung d r. 407 d jeder di und , 1) de . Heye“ e8heim er Ka ro- | tr eichnun H H : ernannt von B et u Uhr heute 3 Pf gebäudes 9 Uhr _Greitag , UNd [5 des K n 5. Dez au suiglid, uli 1889 n Éönnen die nähe N n Stand afür de 0029 erlo\< cus Ner Seit es P die Ve mann Emi n Kauf mit d als D ufman ma mind g der G E ; E L, rithi O he das Kon am orzhei s des Gr. in dem 2 der öffnet Tauf ezembe ng Di ¡e Eisenba en. eren r. 989 d zu À r Maria K des Fi en. er in B itens d rokurenregi r- | fär Smil Al mann G em Si Inhaber n | Stellv estens eno 2 Frist ngeu z urde N onf De m, 7. Juli r. Anmits 1 Zin t | Tid e Ko1 nann er 1881 . ie i S senb A es Pr achen ia Kr Firme ardt Darme ë es K regist z nmtlich sing u ustav D iße in der | d ertrete vom V enschaft A aa 4 26 Z zur An zum K Rathf\ ursg- er (Serich Fuli 188: mtsgeri< nmer ichen B 1fursv S Jos 1 übe bezw im Nacl E ahn-Di achen d ofurenr t ertheilt auß, oh n- B E ertheilt n feiner aufma ers die bestellt zu Ge nd 3) K amm Gerr ern voll r und : ereins muß N E . Zuli 1 meldu Konkur [chreibe bts\chrei 82. »ts fest S{luß es<luß erfahr ef M r das Ve Tari Nach G E unter 4 E reftio , den 5. J registers [te Prok ne be- arme en Prok Gheg anns W d- und d rreshei aufm eyer, 2) K es All llzogen fei zwei wei vorsleh neben d j V O 882 ing der K ursve r reiber s ußtermi ß vom en w chge Vermö arif trac Tut n. : Köniali uli 1 gelö ura en, de ura attin, 2 ilhel gedachte Fi ensel m w ann C Ka Alle öffentli ein. eiteren * er od 4 N fen 2. ér Qonr erwal ver des ( tußterm om 3 wurd r d möò- fi A, inter L önigl 882 \<t. unte Köniali n 6. Juli , Au ein e F ben di ohne arl S uf Ze entl n V er d h f furgs! er Arres: Konkursf alter | [: S es Gr. 2 gemäß ins ui ._d. M de Du ahier halt ir den di unter T, gliches Amts r önigliches * Suli 1 guste der A irma ie Ermä nd, al <m i<nun ichen B orstand defsen Ÿ j nasler c t Ä ursforde [3114 _Sigmund . Amts l; hob gef nd A DC, 4 ur dies er- ene en diessei er TI 2 zum O hes Amtsgeri iches A 882 , geb. G rt Per Pro rmächti 8 Prok nidt, dorf g des B efannt Smit li f: Hl Müllhei am mit Anzei erunge 30] Ses 8gerihts en. ß S. 1B nordnun ac) Ab iesgeric<t Tarife auch ir seitige as Q ofal-Gü Al gericht y mtsgerich . ._Da , daß di cura zu igung har uristen B (Württ ereinsv machun glie- d A Der Sei Y 3. Aug zeige-, W en bis A B ; S 8: Würzb der ur der Sa altung d - | aufge der bra die L f R Ia Üter- fol enstein Ns Bar Gas, t, Abtheil zur V mmeyer, al ie Zeich zeichne heilt h oten“ emberg) orfteher igen erfol J | E, , Wahl- E ¿18 die Lokal-Gi l-Vieh- im. : Bades der M N abe, | Einge N enden olgen J 4 erichts {rei 6,..F uf agg l und A cianut Geri R B E 5 Bailtaan e lgen in R G O 2c. gende Eint In u Lte ul x ung I. R irna E e inget E unter 4 t es Gr. Verwal der Geri Bartel’ ing ei des Ee ufge- | st < weld E d mündende Vieh 2c h Fn r Nr. 144 n bewirkt : andelsregi [31084] a. unter agen word hiesige en gegen der genan rma erfo , in jede anns | D eichen Ta olge Verfü warzwäld E Y 6b i [3110 Mer Bad, I {l y ter der riGtavo ieh K N B Königliche tehende jer die verkehr es Tari en Bah S nhaber: S des Fi : gister fi de Nr. 158 en: Handel [30984] Düsseld zuzeichnen nten a rderlich m Falle zei as Verzei ge. gung vo er N G: 1098] r. . Amtsgeri (ußfassu Masse llzicher L onkurs\ [3112: aumü en U feine S, direk sür di sub C rifs nen Tornau. Juweli irmenregi nd r Firm 89 des gregister i eldorf, d hat nderen b sein \ it in u eichniß d m 30. Juni 4 i A A gerichts: walters ing übe e bestellt Brau ssache, i 123] L ller. mtsgerid e Anw ten T age D zweite ür den Fi au. elierfrau gisters: der V a „Au alten Fi r it Königlid en 4. Juli eiden P oll, | werd nserem B er Gen . Juni 1882 ¡A tf Uoebe Konk T8 : auss 8 ber r die W worder in hier D: A O E <ts. I und dasel endung fi arissäße ; rliner B er Abs : Sib: A A Nurora Di ermerk : g. Jung“ Firmenr i E iches Amts uli 1882 rokus- Seh ureau I offenscha 2 | L E vas M ursverf & s N etwaige A tra ist, ist zum Das a Bekan a . | d, Js N umer inden, lel ford ahnhöfe fee : Ei iß: Allen Moll, Moll, geb le Wittw in er zu Ibersel mtsgeriht A echingen Zimme fter kann j R leute Heinri ermögen ahren D der aD Tae Dele uig cs As Be- Nestaurat 14, Ayri nimah Berli S ves che Berlin Transp E ragen nstein. D. ae dem E O en folgen- In uns\ d. Bek L btheilun Hohenzolle d E 10, O J das Konk 7. J Beer z des Speze rien sowie donkursordnung F ene Gl Map, | Gua atcursch il 1882 ü ung Kt, den 6, Ju en, wird 2 rar “Unter ene Verfü aufmann irmenre<t ung hat d Firma Z er Gesell anntmachu E M 30. Juni esehen J | 5 Fon! . ZUli zu pezereihä ngen ei zur P ordnun alls üb äubig wurde gel d eleute über d .3. Köni . Juli vom 1 iren B ezei El fügung gen, w Rudolf I e ihre as Geschä Fol app & scaftsregi ung. Königli uni 188 i anwalt UrSverf 1882 g Ulheim eihandl d in ander Prüfun g bezei iber die er’ q e durch ahier : G as Vermö zugleid tiglihe 1882 . August ei<nun des P vom 28. Iunt Fi , welcher f Jung ein Soh eschäft gendes v Garth egister 7 [3 gliches A 2, A ola Meg C EES Se Hormitt a. Rhein ift E E Juli i ang der anger neten Gegen- uf Grund 4:4 S e Ra e A 1 Name Eisenba : Juwelierf gdes P rokurenre 3. Juni 1882 a O dasselbe bierselbst, üb dem Q Wo e C 0988] | M mtsgerih R i E . E tlice e: und er ns d balu-D Firma: rau A rinzi gisters: : er N tseßt; unte , Üb Ü Handel orden : erfeld T1919 ombu f, z Konk r ernannt Grafe öffnet B ags 10 nift Pillkanl uli v. J auf neldeten Sell gleibs auf des re<htsf en Bes onfurs Ev V er übr: irefti O a: A urora N zipals: ; „Au r. 2319 ; e under ertra- eberei elsgesell : E J rg v 1808 N TD word zu Ns nd der Uhr falle „, BV.,-9 iFordc- Wii gehob Siräfti Beschluß verfa a erwalt rigen on rt der . Moll toll : e g. Ju des Fi erändert Elbe inkunft schaft i ist heut l n unse . d. H 32 hei forderun; en. ssn er Recht , n, den 5 „M, 11 Geri rzbur ein. stig bestäti ß vom hren N A unge bethei Ein Niederl . e V Inhab ng“ i irmenreai er rfeld, d aufgeló ist du e | laufend r Gefell . Bek ander t zur B ecrite an bis 4 nfur8- | [ dbniglides 1882, , <reibcrei Suli 1882 wang n und Pa E Ae ezei<nu unter Nr 14 Allenstein c. unt Jung ; selbs woh en und ie Firma | E gliches A 1882 ie Firma enseitige in Col. 4 For: 58 reer wi achung 3] / Gläubi, Merwalt cridte anzumeiden. 28 [31097] gliches Amtsgerid Ba, Könialich E B O (Be ab werd ing des P 4 des Firm der er Nr. 771 d nende Rau deren Ibersel sgericht. erloschen Als n folgend: irma L urde heu j Ö läubigerudsdets umeiden, / A | ni : M. ab werden di : i & Se a . Abthei e a D ute bei in & bigerausf\d erê, vie g über di Zuli Aufl N Ge, [31125 é: anmüll ichen Amts Die Fah » (Berlin-Stettin die zwi Zeit der Ei August rotur B Seitens es Prokur mann Ru- Ja unser P Bek eilung V ann _ Lor efells< rag ge ppi zu K s ! stände 120 der E und e über die e Wal Das Q jebung Nicdlin 291 E: er, 8geriht T ab für: ahrypreis eg um je iner en B Ï Eingetr intra oll, n: . 6 theilte: dem der H O di h die a E e anntma) é ausgesi enz Brau after ist mat: ale nde auf ?onturêo eintretende Bestell ¡l eines Adolf Konkursverfai A Das Konk . As S e betragen 10/4 @ D E der 7 s ulde Nan B rtheilten P Kaufman a „Aug ie Löschu Seitens em S LAR R b hung. mann e der igl zu Fra eingetreten Samst rdnung bezcic Sliaeng fines O ai aden Ene al Maus ursve Tourbillets ba Se E enden 6 I) ge Verfügu teinoa; bes M n Mubolf Quit da ng | ertheilt dee firma Ati ei Nr. 820 (2008014 « COUDUI ilhelm Heinri E a n ag g bezet<n s Über di biger ectskräfti clmüllers über d erfahre zuhmacl tirs verf rfahr S I. Raf achten Zei eine Eh Juwelie ng vom 2 Köntiali en 6. Juli Jung das in | merk e Prok t Juli Friedri , wosel Homb . Juni 1 Heinri esells , . und j und g, den & ieten Geact E lers von An INIrens, a E I E aben über en e Klasse eitpun Ie L Ee r Au 3. Juni gliches A i 1882 aselbst See a 6 Qi urg dg Phili hafter K | zur Prüf ormitt 5. Au Gegen nabme angeno1 Bestäti; von A Vermög d erfolgter 9 Fra n über . II, Ce inkte 1 11, Apri Au gust M uni | C Maat Di rden : getra iche i ing hi v. d j tlippt auf- / A zen- me der iommene tâtigun Andelfi gen d ur auf er Abl 13 Pr er das V " 1] L S O und pril 188: rora T oll hi assel Amtsgericht. 2 ie P gen befi n Elb ter Köni . S., d zu Kalb Sambn der ags 10 ust 1882 der be er Scblusi en Zw q des v singe es 3 ufgel altun ovot i; Vermög N A ke ¿ 40 S N des E 82 di orna ier lh t N . . Abth : Elb rokura i indet if - erfeld öniglich en 4. F L ah 4 i tag angem thr I m edungene lußre<u angéver „von de U T Zaber jobcn ng des S in Z ogen des tetourbi IV w é A M. erfü rwerbes ie Gemei u durch at für r, 1399 Hand eilung I erfeld ist erl , ist heut Leer es Amt zuli 188: vor de Voi den 5 eldeten F aßregeln e R E a MAEs, ns Glä n, den 6. J Scbluß abres wied rbillets T e a8 / das Roaift vom ausges emeinschaft d Vertr Fnhabe1 Firm elsregi : Königli den 6. J oschen e ver- | - Jn d E B ! E R Zormitt . Augu Forderu Den 7 heute a vorgesd nd nah nach Ab Die Ri Kais, Suli 188: lußtermins vird Berlin. 9 41, L 09,20 ehelic egister 28. Juni lossen. Di der Gütes L aber d a Herm ster. igliches A uli 1882 Jn das H Bekan . T, : den. crzeichnet ags 11 ist 188: ngen auf Lid 7. Juli ufgeh eschriebez < Ausfü hs ie Richti kaiserliches 882, bier- in, d U 5 i, O0 elichen „zur Eint ni 1882 ies ist üter oewenth er Firm t. Loew [30 W mtsgeri , gerichts i andel8reat ntmach | Aller E neten Geric Uhr L, aus mann i 1862 oben w ‘enen Si führun igkeit der Mt Amts en 8. Iult ú N 05 L getrage Güter ntragun unter durch l al in C 1a ist K enthal i 30985] abels Amtsgericht. Abthei Fol, 3 ist heute egister d ung. N hörige n Person erichte Ter: , Gerichtsf orden (berkeitss Ehlers. Abd mtsgerid önigli SQUIE 1489 50 Ten gemeins g der A Nr. 28 i aut A assel aufm in Caff S chwe 2 heilung V 1969 Fol gister des unterzei 29 ge Satte ien, w ermi i »tö\<rei ° jeit3- jlers {rif icht, [3115 de E 002, O0 Alle aft us\<{li in Ei nmeldung b ann H el. n unser Fi rdt na V D Fol zur Fir erzeih [30994 c \ eitvas Satbe lt gi he ei rmin anbe [3112 9! {reiber , Gerid t beglaubi 31150] G Fisecnb 180. nstein, d unter K ießung d Caff} ngetragen ng vom ermann a er Firme *. Beka er Kauf gendes ei ma Gebrü neten A ] Gemei \{uldi Besiß h eine zur K veraumt 20] 5 reiber des K, 92 Tari B Ostd _Bienvayn-Direk "B n 28. Juni aufleuten tis el, den 6 1 am 6, Ju 6. Juli 183 unter Nr nregister R ist ausge mann Lud ngetragen rüder He iu hig cins<uldn sind, wird au Jur Konkurs: Uet Konkur es K, Amtsgerich rif et I ale Se Bs tion, önigliches A! 1882 E Königliche! Juli 1882 D e A O heute: ng. [310 E had wig Her | worden : v P die Verp [dner zu D E vér ade lebe , gerichts toe Wo é E 7 E gliches A 2. 4. b. u halhei ie Firma 341| L allein 10D rz in S : Sat baf rw zu verabf aufgene zur Ko nasse ge- er das V lbe bts. | de C. Y L obenbez ‘telle d öhmisd f A Es CUREIE ; mtsgeri nter N im, \ rma E eer, d iger J a t. P ave tun abfolaen geben, ni nkursmañe | * üllers i Rerms t ah r de! ep benbezein er du jer Ve rnsta richt. gericht, A N r. 251 owie . Vo , den 5. Juli nhaber i jeßt M etersb us be und R aufer! roigen ode i, nidts masîe Bornmii 8 in Not mögen d rén. Cuutase Ae eingefüh neten Ve r< Nacht erband Im dit, B S Fulda. btheilun und al ieder- Thalhei die Fi elkfel zu Ks Juli 1882 ist. enno He Urg wer Pai; Sache al den Fei De ¿u lis den eröffnet, ch MERe es Jol ‘Nen Eli 1 ner tag Fra Verband-T "trag 1I Verkehr warb hiesigen ekanntmach Coble “iti din g 4. photo 8 deren J heim, irma E. V öniglihes An rz zu 1% I dem ea vgesond orderunge dem B en, au Nott et. Ver Uhr, | ist am jann S Tse S Cn Tine m im N taße “ti de au zu Heft 2 en; Handels jung. ein mk. J S nied graph Pa nhaber d . Voelkel Li Seis 2 Anzeige ont'u onderle Bef (ant e Letive doe | Fris enbur Verwalter: das $ 7. 3 tchle D No na der Obe ¿18STD ir Pose am 1. Juli des register if [30 s getragen n unf erlafsun i Voelkel 1 Kau zu | Lübee O t. II Mülheim ¿1 tene: bi welce er | Srl zu g. Of r: Geri Konkurs uli 1882’ G urch die a . 15 V1 T4 r Obers jenigen mit E en, Mz rp ; Vol 3: t -otas 982] chaftsregi worden : ser Ha getrage gen de elfel fman K. - ; D 0 ( Lo aiter ï î t, (C 1 ur 2 [1 C ên 8v ‘2 eleisver e am r A Gt zw ersble e f n 7 ger Iartti ch (L. 01, 331 einget U L egiste n: 1) andels Ee [30 n word r Firm zu Nei n und E Gerichtsf< G maden, r bis g in Ans; Mi Au x E Arre ¡tônota erfahren Ks eisverbind 1. Juli D, zwar tret esischen r die glei und Fr [ch-Po 1) d U b. Bl ragen nter d rs, daß di unter register i 986] Habel en. a E. V isse, ali Hof- | Di i intr di ts\creil Nhei zun! 5, 2 pru und gust 1 ¡eldun est mit E Sch jren | ; önigliche idung z1 Zuli cr. t aun eten die hi Eise gleibn Franzens [es en 28. Juni nter Bl. 973 mit er Firm die Nr. 849 ist h s<werd 5 oelkel_ als Zwei ie Fir n das agung schreiberei des, den 7. J . August | 9 allgemei 882. G ber D Anzei hmid in “A6, j E Ostb zwischen r. in Betri Nucust sofort, El LEENYAER i&namige zensbad Gebrü Juni 1882 „Firma“: nit dem Sie 4 Dr offene H des G Ee rdt, den 3 daselbst 2: Zub ma: Au andels Ln es Köniali Juli 1 2 ad Augnst 188 Pri Erste G _Forder gefrist u Trel en Art wan bei i der Be ctrieb gel August d. J. i die Er r< entst zur Erhe Statio la} üder Kumst i1 ; von ders le zu MWa Wachha andel8g esell- Königlich 0. Juni , ein» Dr aber: J gust register. [31068 Abig oten ? 889 Nott; st 1882 riüifunas läubi: ungen nd höf »bin und atfernunge MWerbig erlin-Ste langend Berl Fn Grhöhu1 1 chende1 ebung nt : ung d nt in A Mitaes elben betri allershei usen & esellschaft Ha es A 1882, “ay rt der Johann F é hlen el . ] F en Amkêgaeri tenbur , Vor astermi gerver} bis öfen u! 1d E R trete tettiner e in, de Kraft igen ind n Tarifer und Erfurt er Firm rnstadt Mw gesellschaft etrieben eim, auf C Wilk nnov mtsgeri< Friedr Niederl riedrich dt. [31094 Wels, gerichts rg, den 7 mitta 1 Sams ammlun Dresd ind Rincb ow cine zwischen en in de und &s n 8. Juli 18 deß mit crmäßi- lt , a Geb Ee Zweig allershei er Gust e Handel gelöst u ens, In das er. B l. . Freyt assung: ugust 94] : Je 9, G E Juli q8 10 1 tag a | is} ener ingbahnsft lere und Letscbi en ftilo- zugleid uinlid Juli 1882 dem 2 . Anzei rüder niceder- unter im wob stav Wi 8ges<hâ nd da 326 Das hiesi cfannt ¿ belm M ag &C : Lübeck ühle K. W o 188: tas den seits Abkü und Be stationen j den B s{bin, N N d< im je Eis D 20. Bl ge vom 2 Kum r der Fi nend, ü il>ens äft auf 8 5 ein sige H mach Die Fi an o., die de nfeldt E Bek L Bien 3, Amtsga 52. . N © bkürzunaen erliner en fowie Berliner c eus Nazmen fenbal1 s h . 1b. der S 96. Juni st in gemäß: as irma Gu , übergega V, Kauf us den Arnold getragen andelsre YURng. F Firma: gel8 ertheil ie dem F 2 ° bin C le ORTUrs anntma L 3, Gerichtsscreib te,BoN deu agen ein Nordbahns > M vyvag* ais: uuf de “énfoc ais t-Direktio er Spec-Fir A LOS, N: E fiav Wilkens fo, mann zu S2 Berri ord heute Blat Snhaber: Siedrib V ie Prefure if cte = s 6  1 “ad Cd 1.4 0 ( itc O j Be 7 : , E c ter - rmenak E K U „Gus tr. 392 l>ens , der d E zu n's M irma ; heut ] Ort . ried , an el ura ist iss dahie ersche!l über D jun Das g sd> reiber d ntfern gedachten F nstatione erlin- [31149] rwaltur jeiligter s n, 2) de F S „Inh a ten. Balle - tav T 24 des “Ee fort E aîsfelbe De anst u f-S e Bl F der Ni rich Wi s. erlos hier i eute das V g. Ehef Konkur E Sl Tage a! en ander pt 1gen t Verb en 28 ol. 33 aber“ : J rsheim Wil>ens“ mit führt er Ka alt (Pi orti att | Lübe> iederl ilhel hen wird d ift dur Emil Vermöge efrau v ursver entbc effscitigen D Un St as werde erer- E RRE Drs: . ands8- De D, Juni Ï 31, Bl. 97 : nbaber T und ter ens“ mi rmenreai , dem- als n aufmann L infvoß ment u Tr den 5 assung: Q Mangels . Be egeben a rug, | 'Ellgcuîa neen A E Laa wen de abueties | (E a de reis Ties 2 baber otte f Aman U | n G e N B EY ne f E, Ten 7 ch rihellung e E igenstad eim w ohann ermäßig eleat, Die dae G PNS Biel Vitatertetaze B cusisel (t. Anzeic Inhab ri< Ludwi Königliches * Juli 188: : ilden alg | Du er Ges in die Gee] Hann Zu des L ür Ha Köni (, Juli 18 erledigt Jer Seri<tss<r t, den 5 vurde h Com Selten. Fö; Die da der Fra leh» 2c, H T r S EEIT < - Thüri Nl Anzeige vo 4 er der Fi lg Emil K gliches Amts 882. 18 als Düsing i ellschaft C efell\< over ift L Begla 5 andge andels\ gliche 1382 gt und s\chreibe 5. Juri eute 0 | Nei itione onnen rnach sid atbere arifs Teri Fn A Verb ngis< Arnsítat 1D B m 26. Juni irma il Kumst 1t8gericht D g ist aus er Kauf aft ein ubigung: richts achen T A 9 Amts i er des G1 ini 1882 auf- Reichs- en und bei de ich ergeb re<nun s | er Í ey m I aud, er Arnstadt . der Spec « Hunt 1882. C . Abtkei __ Was Ha de der G mann N L ges beck 1g: Funk s Gericbte? S 8). sgeriht Großh “gts nerst und P nd bei O en bet gebenden F g zu | spezi E Pr) um Nov] Juli De Fürstli „_den 98 ec. -Firme 882. 4 oblenz - cilung II schafter ndelsge\chäf esellschaft udolf H . e: Me arina Dies Dr. S eriWtedrei Zur B cister. [31135 __Yeid . Ves. A raße Nr. reußische dem Aus reffend FFracht- le Teituas Nach Berbands cr. kon ih Schwarzb Juni nein. ist h e In , Ka n, Kau äft wird ausget ugo Au E Eintr Sekr, teicreiberei eglaubi r, 1135] dedr mtsgeri Be v T T Auskunftöbur wor Tarifvors trag X G imt warzb. 2 882 eute unse Kaufma \man rd vo etreter gust Die n_da agun Der qe\ f des 3 igung: ; - gerichts rlin. den 3 in ( _Staatsb mftébure üter» | rts zu rrifvorschrif gabe g _XVI Sütertari Amtsgericb daß das eingetr er Handels- (F z Fi nn Louis S n den ü eil. Firm s Ha gen S E nation, D _Konkurs-Eröf L Paas A f Éx cen M ate S nir con Binde ° t, Schan atis Bn 1 E B Pas 108 L, Kgl. S mtsgerid velautica tze cui -Erô je E “fall E E t L CrGciie N enthäl . Meiste g 1, Niederla nter ber F alt, K unt Registe ver, den 6 0 ET ß u „Hand 1ri< Ds Co. [31119] G Geis Sekretäe s b enden A er zurüdgela onNn iscnb verde und rt des Ger e bezw 1g des halt ister \ rlafsu er Fi , Kauf ee N E Könialid en 6. Juli unve nd L elsnied scar D 0. j -—— är: s, oel i nbau rüdgelass ung on ahn-D en. 5 Soen es Eis a, Pla zw. neue des Vo B G ammt ng zu C &irma mann ir, 176 iglihes Am Juli 18 ränderte übe> v ederlassung i omni> A B "Spre j L E ters Hinrich 2 i, Bei de irekfti 7: mar autedc- enbabn Ot Ee e Tarifsäge allen ESTEE Josef der Fi ‘oblenz be „Zos. Kal: zu Coblenz Amtsgeri 82. 2 übed>er erlegt. ng ift : Ii cta1 rsverfal ute, Vo nrich e ERe babnen den zu L s on, Ger ung ve E der N Direkti: LUndenau ge steodt . w ef Kalt Firma auf etriebe alt“ mi enz E Abthei Ca Conse von Bres Bun dem Ko ntmah Der M iren erö rmittags an E e des al Zablu wird ci unserem L E St a, S Ee Nordhause onsbezirks_ Zeitz In . Bek wem « Paul off den S ne Handels it der Wattin g ordan theilung X ist rstens; C rven-Fabri eslau nah Zeit ohne Philipp D nagung verwalter ernannt Bet 11 Ubr, tus La j | R M für gerem Dezirk gehs uit Wv ig-Lindenaz Tarifsà n-Erfurter Erfurt Biatt 187 hiesi anntm [31070 tr. 3923 übergegan sef Kalt, K oan des e gem. s Gn L Ns “w ED- S. voUn E bef pp Bohley va H Offe ernannt o> in S r, das N n- | nur mit drei- r alle credit 1 gehörigen Eis thei ur die a au und aße der er Bahn 187 heut e Genossen ahun 70] | baber obi der Cas ist, LUNaR nannten | A Am Königl ; usgetreten Vorstande Blume in D. H ci der h efannten jley in Mi Vermö ner Arrest tade is on- für Fracter resp. entülandeue: ei Eifeus | ROA E ie anderwei Zeiß de Stationen In der an olge senschaftsregis g. Eci E genannte Þ emgemäß: Cobl , Am 29 tsgeri gliches übod>, den 3 dieser Aktien Hamburg rittäv eutige n Aufe in rmög rest mi ist z1 folaende Fracht p. ses; adenen inmona ijen T Ermäßig erweiten T ß der Sâd tonen ner r am al ndes e 8regist oblen Firma mi aul Jof aß: 2 enz | eing . Juni <t zu Di en 3 é Akti mbur vtévollziel en Glâ fenthalts ünste gen des Die F tit Anzetaef zum K / nden en aus mon nen Fra atlicbe Frachterhö ¡igunge en Tarifsä abisd 1eralve 12, eingetra er ist "s Je den 6 mit d Josef K 2) unt etragen : 1882 ift i Hatt c ie K ,: Juli 188 engesell\ g alt tefi zieter Ni äubi t8o rap es ie Frist bis nzeigefrisi Konk D allgemei us de natlicbe acht er | ersi rhöhun gen, rifsäte [Wen ) rsamr ar Cu gen : auf Köntali 6, Juli em Sitz alt er a n; it e ing [30991 ar 1882 chaf detittivss Nikol gerver/ rt abw pel Frist ; 27 gefrist urê- gge. ita A Kohle er Z n, ein rst vom ungen be zum geri iße we vom 26 nlung z d. Z nigliches uli 188 ige als J . zu N in unf en. ] nmer für d t Bboémats K aus Büch amml esend s zur | 5,5 zur An1 . Zuli d Creditn G A Bedi ohlen-Ù abluncefzit m 20. A erbeigefü geringe werden größ 1) d h Juni 1 _und bezw, abgehalt es Amts C S zu Coble «Ne J r. 90, wos erem Fi Z des TULE H moschel onfkurêve ühler ung der urde festgestell bis z1 neldung von. 3. Fra chmer liche Durhschnittösu Berkeh gsfrist „Nähere Aus August GONLEN le n Theil rößten- Ge Bergdi 882 sind: zw. in d enen Ge- sgeriht. A nj. und . H. Ni oselbst die Fi rmenregist ur Begla s Landg andels\ el, den 3 erwalter in Ob k. Ge- Ter ik, tm 28 g_von Fo 3 ten muß der Eisenb bs<nittsf gewäh r unter woselbst sfunft ert r. ab in eltere t aber au Vorsitz gdirektor L A er Siy Düss btheilu als de edereich ie Firma: er M glaubigung: gerichts sachen Kgl. Amtég Juli _erwähl ermosd die $ min zur Bes + Zuli rderungen i ablungés bei F enbahn-Ve tsjumm ri: Stü auch Nach heilen di 1 Kraft reten indes 2) der a L, Herbst i zung | (G eldor as ng 11, ändler J eren J holz s annhe : Funk, D: Amtsgeti i 1882 k, jel e Wah ur Besch d. J gen is inindes frist mi Fracht Berwal S: De abgege taträge dieVe . ide}jen Rech ffst in N esells M haus Joha nhaber zu Hol [7 im. 2d Dr Carl geribtsdreib Bestell1 l eines [<lußfa}} ° l des estens [e QUindeste crediten altung z1 er vom Erfurt geben we age zum P rbands-Œ : Stellve nungsfüh Neudorf nand * afts-) R Unter N sen einget nn Heinri der Müll thausen oh das Ha Handels 7 Secr | Gs LrE, gl, t6screiberei “S ung ei 8 definiti ung de estens 3000 D M ns 500 A mit us 1geführte N , den 3 Sen, reise vo rpeditio 3) der E rtreter d rer C, Thi als Fol Möhla ° egisters „Ur. 584 (30938 b, lb te, ragen steh i< Nied Uer und rdnungsza ndelsregif register . 105] "9 10° Serel, 1 Ge im $ O Glâ iven Ko E Gläubi Zur Si M be und mit mit d nmonatlich h amens de Juli 188: on 0,15 e wes 4) der $rabenwä esselben iele das gendes ei u & ist zu der _des Ha O A r Nr. 195 ht, das E ereihholz Mebl- | M Firr zahl 36 des ster wurd cintrag ite: das V ua<hu zur Prüf réordnuna_ sowi und | sid ats- und sicheren Wet Bahn er min- 31090] Eisenbah ertwalt bis 5 nann Fr. Mever d iann daselbsi r seitheri nmeldung vi üfteldorf rth Augu Inhaber orau H a; nhaft in g O Kartoffeln ers Band er Ub Vermö zei ng rüfung d sowi ung vor e- über T uAE Priori vom S E E Der F bahn-Direk ungen zum V als Beisi r. Hebäke aselbst elbst, au8gesi ge Komm g vom 30. I y st Niede r der Mühl olthaus Mannh annhei Wahl j mehlfabri I. "B ang das V Hëetk d geit der M T g der an owie gesehene: nekst z rioritätsobli taate apteren ung ist e koble Fracbtsatz ; *_ aen Ne Vorstande ger er daselbs herige ieden und Pun aus Juni 1882 He reihbolz daf enbesißze en eim, de N ist als unior, K f“ in ahier hat „Vermögen ahier ‘et odistin A den geme dete m s nebst zugebörigen Coupon garantirte (als L ONe für ble M Mes für di 1) udorf, und des Cons lelbst, ad 3 bish n Firma al esteht L aus der G Ir ist chinge aselbst. r und Land Ör 2. Zuli rokurist aufman . Aint80 L odiftir a chiiger- G Zormitt gnufít d rungen i er bek are, von ei ons und utscher Eis ten und Rheinis eförder e nah R örderun 2) der H rgmeister S eins e D ort. persönlich e Gefells nter der bis fügun nser Genie anntm 11 mtsgerih t. t8geriht P 1 Augusta tade, de; érictéstelle an 10 U I., ist auf annten B einem d Talons isenbah nuar | „Westfälisch“ uon. cuden (* von Stei 3) d aldenstei Schöne i . G. in üsseldo haftenden aft unte is- | tra g vom “ria ahung Mannh [[lrih t. assau a a Hôö> » DIN 6, elle anges Uhr ankhaus er Bab s sowi ibnen | vo 1882 N älis{<-T von Stei (Ausnah Steins 4 er Grubenfß ger C. B n Neud rf, den 3. I en Gesells er den gen : , Juni sregister R. [30 In eim. H eal uf dere Geri Zuli T ddie i )auje acc )nverwal e na on 1,13 actra Thüring ¿teinkohle ¡ahmetari ) der S G Bollma orf, Köniali Juli ellshafte Col. 2 de J ist zufolg, 992] das H andels i eridtéf<rei Meve eptirte Wi tung al J auf 1,15 4 I.) wird Verkehr v für if zu Mi üter C. Eng Scbmidt. daselb önigliches 1882, E . 2, Fi I. unter N olge Ve 1) O andelsregi registe Géilber bs ever esel 6 c Mage M p Gry Ce | den S itgliedern dei Engelh midt dasel st, es Amtsgeri Gavaltn Das bs Nr. 3 ei r- | und O. Z. 153 d gister wu reinträ des Könlali ) zu ‘lberfeld en der b ro 100 k 20. Augus . Jaa B eue bezw E des Auf ardt I. d n L, Düssel gericht. ei er Darl r Genossens nge- | Firr . Z. 639 es Gesells rde einget ge. [30996 des Königlichen A Ver , den 6 etheiligt @ bewilli ust cr. allenstedt, wiedergewä 1f\sichts aselbst 30 dorf C ngetra chensf \sens<af bei na „Sa des Fi schaftsr etragen : ] uen Amts [3039 tretun önigli . Juli gten V igt, aby edt, den gewählt x raths dess . Juni 18 « Nas 01, 3, gene G assen-Ve1 aft: eim, di msreith Firmenregi egisters L 8gerits P 1] i g he É i 1882 erwalt Herzo li 5. Ruli vorden desselb unter d 1882 if ( ie Sitz d eno ercin auf ' die Ges il er u. R egisters 9 Band 11 4 [22 Pr, P A isenbahn ungen. glih Anhal li 1882. en | Sive in Fir i die ofe Aun [30939 C Gruol, Ober: Ge enschaft. ufgelöft; d x [das wu cichenb Band Il. zur -Processe ATE 7 nzei n-Direk H altisches M1 d ye in Hil ma „W ofene H teldung 39] cl f Oberamt nossenscaf nimmt er Tbeilb vurde unt echer“ in . zur n, [N] alle ge. tion einem Amtsgerich as Gesch ilden a Zalde> & andeldactell\<aft . Recht Haig aft: das G sammtlich aber G erm 26 Mann- Berl NTRe r Länd ® ann. icht. reti schaft mi m 30, Juni Nate“ geellschaf Gege G sverhä erlo Ei eschäft e Akti ustav Rei «E N in: N . KBSS Gr u. 6 L d gung it Aktiven Juni 1882 e“ mit aft | der G nstand d enosse ältnisse inzelfi unte ven und L eichenbe< 1882 : Nedactecu Borli BELBER, veut, de Bar s en Fabri! die seith en und P 882 aufgelö dem | Wi enossen es Unter n\chaft: le der 2) O Q fort r Beibehal Passiven er über- e: Ried L Clvil-Ingenleur 1 E ctaeie Odhne, | alleini eti ce A n a Doe Live irtbs<aftsbetriebe nehmens ist, Sire 638 s Le Bim cA el. V Ronigge M L Ie ute einget In das hi 1E E erdinand E oe B Darleh M ad e den Mitali ema „Jo 38 des Fi r Firma rt erlag de ützeracr r u, Pato g hesory a, unt ragen w s hiesige nige Rech r dafselbe Nake zubehalte e- | von Gel zu bes e erford hrem G Mitgliede aber Jo #\. Sams irmenregis , als r Expedi 47, Pr nt-An t [Beri irma: er Nr orden : ge Handels 30983 In F nung w vom 1 zu Hilde en aus eldern afen erlihen G eshâfts- rn | Der 31 jeph Sa reither“ registers B ition (K SLpdadd Iemtin, Bag anr aas Ô 1153 des Fi sregister i n og olee des eten Zit PEIin verge, Der Gesell tot „und die ia? Per y J4 wilden am retger, G e mz esel) gratis.JA atont- T ermerl: + Heuser-H Firmenre t | Firm des G en sind en wird für sein 11, Mai esellschaft glichen. verzinsli dur d Septembe iesem u , Fabrikant nnheim. .2 « Dru Anmeld De e Ps Mea Ee O Aen rGatidre iters j è | "Die Vorsta, svertrag i de Dur | VerTos 5 L Dis arn, E p T 4; W unge er 2c. Wi n Ba zu d e 263 des tôregisi ntra Die Vorstan' g ist ges age | künftic estimmt i u M istine nnheim . Els n, den K ilbelm 1 armen fol er | sod 3 des abrifa ters gungen 1 rstandêmitali ges{<lof tigen t in Arti annbeim üttger . ner Theil aufman Heuser h gender | eingetr ist wei E Fe „gelöscht sub Mathi nitglied ofen ihres bei hegatten rtifel eins: di eriétee ilhab n Ber at am einget weiter enregisi rdinand und di 2) Ad as Pfi er sind: am | ti ciderseiti bedin d f die Ve ete Eh Die d er in sein nhard Ha 1, Juli So ragen, da sub Nr gisters Na> e olf P ster, ; gen fah igen gen biermi rlobt e- i / , 658 neu ei e sub Ve Pfister zuglei Verei tend hrenden sämmtlich rmit d en und die gadurd Jem Handen rtmann dah 1882 | gung e dem ab der v L E aeaen q) Bereindvors , zuglei Verei d Be E ichen jeigen Aus irma W <htete H <âft auf ier als ng ertheil aufman orbenannt Prokurenre aat 3) Cleme orsteher3 eih ees den B ulden vo gens, so egigen u {lu - Hense andelsges genomm per pro t babe, obig Otto Nate Nade {e ters 4) Jof ns Flaiz, elivertreter d cen etrag oder on der wie der nd kün r&9 ellschaft MEN, Di enra zu zei obige Fi Nad>e, di ade sein 5) sef Bel de er des jeder Thei Werth ütergemei darau E artman führt eldorf zeichnen irma „Wa ie Ermä eni osef er, verspricht, L eil in di von fünf nschaft uf haf- n, wo öni e den 3 e „Walde> & äâchti- f fister der bi L R. S ie Gem zig s auf gliches Am. Juli 1 Nate“ Die G \ mmtl u ernah Bo 1500— einschaft ulden wel mtsgerih 882, rihtlih enossen ih in G zugesagten ei von beid 1503 ‘einzubri ; 5 t. Abth s<a und a aft wi ruol, übrige, j cinhundert en Theiler Mit ngen eilung IV nis ftögesey ußergerih rd dur und etzige und Gulde en der G usnahm Ô en vom 4 klih mi den Vorfi ünftige: künftige 2 n wi emecins. e nifen, in Prozesse SEli 1868 anti veó: O : Teciten 1d ed somit alles orstands ozessen 1868 N n E IEeA E A gültig ve ne ¿Dagegen ae S nofsen- nein\c<aft e cs ay Ee vorbe Ls unt Es rete hn r{< Befu ) O sgesh gt tenes ten D ere esondere Legi einzelne | De p O A S A Legitimation Es Theil Max B sellsbafts e e T A ax Beru, tdregisters B wird von ms der Gun Ma r“ in on 11 en übrigen ellschaft ver ist unt; nnheim. esells ausgetreten : Le N fortgeseßt.