1882 / 166 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Le ge R ih: . F E E N RE ent D eer agi at S uqu t -

L,

tagt I O e E A e a B mae 0D A

[32449]

[32455] Oeffentliche ustellung. :

Der Johann Klingler, Ackerer, in Haspelscheid, klagt gegen den Jacob Burger, Ackerer, früher zu Haspelsceid, jeßt ohne bekannten Wohn- und Auf- enthältsort, aus einem dem Beklagten im Jahre 1873 geleisteten Vorsbufse, mit dem Antrage auf Verurtheilung des Beklagten zur Zahlung von 256 M. 44 -Z nebst 5 Prozent Zinsen seit 4. November 1873, und ladet den Beklagten zur mündlichen Verhandlung des Rechtsftreits vor das Kaiserliche Amtsgericht zu Bitsch auf

Donnerstag, den 24. August 1882, Nathmittags 4 Uhr.

Zum Zwecke der öffentlichen Zustellung wird dieser Auszug der Klage bekannt gemacht.

Bitsch, den 14. Juli 1882.

Neumann,

Gerichts\hreiber des Kaiserlihen Amtsgerichts. Oeffentliche Zustellung.

Der Gerbermeister Jerosch zu Amtsfreiheit Or- telsburg, vertreten durch den Rechtsanwalt de Witt in Ortelsburg, klagt gegen den Lederhändler Reinert zu Willenberg, dessen Aufenthalt zur Zeit unbekannt ist, wegen 25 46 20 4 $ Kaufgeld für die am 14. März d. J. entnommenen Lederwaaren mit dem An- trage auf Verurtheilung des Beklagten Theodor Reinert zur Zahlung von 25 M 20 und ladet den Beklagten zur mündlichen Verhandlung des s vor das Königliche Amtsgericht zu Willen-

erg au den 20. September 1882, Vormittags 9 Uhr.

Zum Zwee der öffentlichen Zustellung wird dieser Auszug der Klage bekannt gemacht.

Willenberg, den 21. Juni 1882.

Riemann,

Gerichts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts T. [32463] Oeffentliche Zustellung.

Nr. 10376. Marx Kurz von Thiengen Élagt gegen den Bernhard Duttlinger, früher in Ober- mettingen, jeßt an unbekannten Orten abwesend, aus Liegenschaftskauf vom Jahre 1878, mit dem Antrage auf Verurtheilung desselben zur Bezahlung von 34 M. 57 -Z nebft 5 %/ Zins vom 1. Juli 1878 an und ladet den Beklagten zur mündlichen Verhand- lung des Rechtsstreits vor das Großherzogliche Amtsgericht zu Waldshut auf Mittwoch, den 25. Oktober 1882, Vorm. 9 Uhr.

gun Zwecke der öffentlichen Zustellung wird dieser Auszug der Klage bekannt gemacht.

Waldshut, 5. Juli 1882.

Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts : Tröndle.

[19460 Deffentliche Zustellung.

In der gerichtlichen Theilungs\ache der Barmer Volksbank, Klägerin, gegen die Erben Msöllenhoff, Beklagte, ladet hiermit die Klägerin den Carl Möllenhoff, früher zu Elberfeld wohnend, jeßt ohne bekannten Wohn- und Aufenthaltsort, in den von dem Herrn Notar Laußz zu Elberfeld auf Donner- stag, den 31. August 1883, Nachmittags 5 Uhr, in der Restauration „zum Anker“ bei Carl Hütte- mann zu Elberfeld, Moriansstraße 16 u. 18, an- beraumten Immobiliarversteigerungstermin, um sein Interesse zu wahren. :

Elberfeld, den 14. Juli 1882.

Schuster,

Gerichtsschreiber der I. C. K. des Königlichen Landgerichts. [32417] Aufgebot.

An die mit unbekanntem Aufenthalte abwesenden Kinder des Heinrih Kirhner von Schotten oder deren Leibeserben ergeht hiermit auf Antrag des Ehrhard Kirchner die Aufforderung, Ansprüche an den Nachlaß der Johannes Schmidt YI. Ehefrau von Schotten im Termine

Dienstag, den 26. September d. Fs Vormittags 10 Uhr, dahier geltend zu maten, gegenfalls sie mit folchen ausgeschlossen und der Nachlaß dem Ehrhard Kirch- ner in Schotten überlassen werden wird. Sthotten, den 10. Juli 1882, Großherzoglich PelsilGes emibgeriht Schotten. Raab.

[32431] Aufgebot.

Auf den Antrag des Vogts Lorenz Leszczynski in Mamliß wird dessen Mündel, der Knectsfohn Andreas Kottarek aus Mamlitz, welcer vor 11 IJah- ren nach Amerika ausgewandert ist, aufgefordert, sib spätestens im Aufgebotstermine,

den 21, Juni 1883, Vormittags 11 Uhr, bei dem unterzeichneten Gerichte im Zimmer Nr. 2 zu melden, widrigenfalls seine Todeserklärung erfol- gen wird.

Labischin, den 7. Juli 1882.

Königliches Amtsgericht.

[32430] Aufgebot.

Mathias Lecler, Zimmermeister, von Wörle- \{wang, als Abwesenheitskurator des ledigen Bäker- gesellen Jakob Liebert, von dort, hat den Antrag geftellt, diesen seinen Kuranden für todt zu erklären.

Jakob Liebert (Liepert) ist geboren zu Wörle- {wang am 19, Mai 1809, Sohn des Nikolaus und der Theresia Liebert, geb. Schön, hat im Jahre 1831 seine Heimath verlassen und seitdem keine Kunde mehr von fich gegeben.

Es wird deshalb Aufgebotstermin auf

Dienstag, den 1. Mai 1883, Vormittags $8 Uhr, dahier anberaumt und die Aufforderung erlassen :

1) an Jakob Liebert, spätestens im Aufgebots- termine persönli oder {riftli bei Gericht sich unter Angabe seines gegenwärtigen Aufenthalts- orts anzumelden, widrigenfalls er für todt er- klärt werden wird;

2) an die Erbbetheiligten, ihre Interessen im Auf- gebotsverfahren wahrzunehmen ;

3) an alle Diejenigen, welhe über das Leben des verschollenen Zakob Liebert Kunde geben können, Mittheilung hierüber bei Gericht zu maden.

Zusmarshausen, den 6, Juli 1882,

Königliches Amtsgericht. gez. Steuer, K. Oberamtsrichter. Zur Beglaubigung : Der Kal. Gerichtsschreiber : Winstel.

[32439] Oeffentliche Vorladung.

Christian Müller, vormals Aerer in Wingten- ba, jeßt ohne bekannten Wohnort, wird bierdur vorgeladen, innerhalb der geseßlihen Frist, dur Anwalt vertreten, vor dem Kaiserlichen Ober-Landes- erihte in Colmar zu erscheinen, um in der Prozeß- abe des Josevbh Schenk, Ackerer in Wintenba, vertreten durÞd Rechtsanwalt Schmidtmüller in Colmar, gegen die Wittwe und Erben des zu Wintßenbach verlebten Ackerers Michel Müller über die Berufung gegen die Urtheile des Landgerichts zu Straßburg vom 9. Mai 1879, 26. Februar 1881, 6. Oktober 1881 und 17. März 1882 mündlich zu

verhandeln. Der Ober-Sekretär. Schoof. [32441]

Auf Antrag des Magistrats der Stadt Nienburg wird Termin zur Subhastation der dem Kaufmann Charles H. F. Ahrens aus Paris, zuleßt in New- York, gehörigen Häuser Nr. 153 und 154 in Nien- burg nebst Zubehör, verzeichnet auf 726 und 574 der Grundsteuermutterrolle von Nienburg zur Größe von 1 ha 13 a 7 am, Reinertrag 0,35 Thaler, auf

Mittwoch, den 11. Oktober d. Z,, Morgens 10 Uhr, anberaumt.

Alle Diejenigen, welche an dem obigen Verkaufs- objekte Eigenthums-, Näher-, lehnrechtliche, fidei- kommissarische, Pfand- und andere dingliche Rechte, insbesondere auch Servituten und Realberechtigungen zu haben vermeinen, werden zu deren Anmeldung bis zu dem obigen Termine bei Meidung des Aus- \chlufses gegenüber dem neuen Erwerber geladen.

Nienburg, den 7. Juli 1882

Königliches Amtsgericht. T Gan, [32444] Vermögensbeschlagnahme.

Durch Beschluß der Strafkammer des Kaiserlichen Landgerichts Colmar vom 7. Juli 1882 i gegen nacgenannte Wehrpflichtige, gegen welche wegen Verleßung der Wehrpflicht das Hauptverfahren er- öffnet ist, die Beschlagnahme des im Deutschen Reiche befindlichen Vermögens bis zur Höhe von je 1200 M verfügt worden, was in Gemäßheit des S. 326 der Strafprozeßordnung bekannt gegeben wird.

1) Troendle, Josef Theobald, geb. am 16./5. 60. zu Thann.

2) Lemble, Valentin, geb. am 15./12, 60. zu Moosch.

Colmar, den 13. Juli 1882.

Der Kaiserliche T. Staatsanwalt. [32419] Vermögens-Beschlagnahme.

Durch Beschluß der Strafkammer I. des K. Landgerichts hier vom 4. ds. Mts. ist das im Deutschen Reiche befindlihe Vermögen der Militärpflichtigen des Aushebungsbezirks Cannstatt:

1) Johannes Geyer von Schanbach, geboren 29. November 1851, Schreiner und Glaser,

2) Wilhelm Hoffmann von Rommelshausen, geboren 7. November 1859, Schmied,

3) Johannes Höß von Aichelberg, O.-A. Schorn- dorf, zuleßt in Stetten, geboren 26. August 1861, Weingärtner.

4) Carl Paul Krämer von Schwieberdingen, O.-A. Ludwigsburg, zuleßt in Cannstatt, geboren 11. Juni 1861, Schreiner,

9) Wilhelm Friedrih Sonder in Cannstatt, ge- boren 3, Oktober 1851, Zimmermann,

6) Gottlob Friedrich Wagner von Fellbach, geb. 10. September 1851, Bäer,

gegen welche das Hauptverfahren wegen Verletzung der Wehrpflliht eröffnet is, gemäß $. 140 Abf. 3 des St. G. B. und 88. 480 u. 326 der St. P. O. je bis zum Betrage von 800 A mit Beschlag be- legt worden.

Dieser Beschluß- wird hiermit veröffentlicht.

Stuttgart, den 12. Juli 1882,

K. Staatsanwaltschaft. Sieber, H.-St.-A.

[32445] Vermögens-Beschlagnahme.

Durch Beschluß der Strafkammer 1. des K. Land- gerichts hierselb vom 6. d. M. ist das im Deut- schen Reiche befindliche Dr nen der Militär- pflichtigen des Aushebungsbezirks Eßlingen:

1) Wilhelm Eduard Balluf von Neuhausen, ge- boren 18. November 1859, 2) Anton Peter Bauer von da, geboren 29, November 1858, 3) Wilhelm Friedrih Otto Burger von Eßlingen, geboren 21. November 1851, 4) August Fay von Neuhausen, geboren 25. August 1859, A Albert Otto Fuchs von Eßlingen, geboren 25. Juli 1852, 6) Albert August Merz von Heidelsheim, geboren 19. Novem- ber 1852, 7) Karl Anton Rank von Neuhausen, ge- boren 16. August 1852, 8) Christian Friedri Sauercise von Altba, geboren 10. Januar 1852, 9) Gustav Adam Sthneck von Eßlingen , geboren 28, August 1850, 10) Johannes Wilhelm Traub von Eßlingen, geboren 1, Juli 1859, 11) Albert Weber von Altbac, geboren 24, September 1852,

gegen welche das Hauptverfahren wegen I Enno der Wehrpflicht eröffnet is, gemäß $. 140 Abs. 3 des St. G. B. und $8. 480 und 32 der St. P. O. je bis zum Betrage von 800 A mit Beschlag be- E worden.

ieser Beschluß wird hiermit veröffentlicht. Stuttgart, den 12. Juli 1882, K. Staatsanwaltschaft : Sieber, H.-St.-A.

90 - (324761 Bekanntmachung. In die Liste der hiesigen Rehtsanwälte ist der Rechtsanwalt Wilhelm Richter, zu Colberg wohnhaft, eingetragen worden. Colberg, den 13. Juli 1882. Königliches Amlsgericht,

[32422] Bekanutmachung.

Der Rechtsanwalt Dr. Clemens zu M.-Glad- bah ift in der Liste der Rechtsanwälte bei der Kö- niglihen Kammer für Handelssachen zu M.-Gladbach gelöscht worden.

M.-Gladbath, den 15, Juli 1882,

E er Vorsitzende der Königlichen Kammer für Handelssachen. . Keunen,

Amtsgerihts-Rath.

[32421] Bekanntmathung. Der in die Liste der bei dem hiesigen Königlichen Landgerichte zugelassenen Rechtsanwälte eingetragene Rechtsanwalt Robert Esser Ux. ist heute gelöscht worden. Cöln, den 15. Juli 1882. Der Landgerichts-Präsident, Geheimer Ober-Justizrath. aus.

Verkäufe, Verpachtungen, Subms{ssioucen 2c.

(323410) Bekanntmathung.

Die im Kreise Graudenz 3 km von der Bahn- station Melno belegene Domaine Scehausen mit einem Gesammtareal von

443,114 ha, darunter 78,180 ha Wiesen, fol am Sonnabend, den 19. August dieses gZahres, Vormittags 10 Uhr, in unserm Sitzungs- zimmer auf 18 Jahre, von Johannis 1883 bis dahin 1901, öffentlih und meistbietend vor dem Königlichen Regierungs-Rath Bauckhage, verpachtet werden.

d Pachtgelderminimum ist auf 12 800 M fest-

ge]eßt. ie Pachtlustigen haben \ich vor dem Verpach-

D tungstermine über ihre landwirthschaftliche Befähi- gung und über den Besiß eines eigenthümlichen und unbeschwerten Vermögens von 95 000 4 zur Ueber- nahme der Pachtung glaubhaft auszuweisen,

Die Besichtigung der Domaine wird den Pacht- lustigen nach vorangegangener Meldung bei dem gegenwärtigen Pächter Herrn Ober-Amtmann Schneider gestattet.

Bei diesem liegen die Pachtbedingungen zur Efn- siht aus, welche auch von uns gegen Erstattung der Kopialien in Abschrift mitgetheilt werden.

Marienwerder, den 12. Juli 1882,

; Königliche Regierung, Abtheilung für direkte Steuern, Domainen und Forsten.

Lampe.

[32185]

Am Dienstag, d. 25. Juli, sollen im Schüten- hause zu Neustrelitz von Morgens 9 Uhr ab aus dem diesjährigen Einschlage der Oberförsterei Mirow :

212,5 Rm. buten Kloben (Anbruch), 10 Rm. buchen Knüppel, 6 Rm. birken Kloben, 46,5 Rm. birken Knüppel, 15 Rm. erlen Kloben, 69 Rm. erlen Knüppel, 378,9 Rm. kiefern Kloben, 777 Rm. kiefern Knüppel, 2176 Rum. kiefern Gemisch, 11 Rm. espen Gemisch; sodann aus dem vorjährigen CEinschlage der Begänge Babke, Priesterbäck, Kratzeburg und Langhagen der Oberförsterei Langhagen : circa 15 Rm. eichen Gemisch, 60 Rm. buchen Gemisch, 130 Nm. birken Gemisc, 40 Rm. erlen Gemisch, 38 Nm. espen Gemisch, 900 Nm. kiefern Gemisch versteigert werden,

Mirow. Langhagen (bei Neustrelitz). Die Oberförster :

F. Scharenberg. R. Hahn.

[32404] Submissions-Anzeige. Die Lieferung des Bedarfs an Ausrüstungsftücken fürs Regiment pro 1882/83 bestehend in: 300 Helmen mit Beschlag, 300 Helmkokarden inkl. 2 für Feldwebel, 120 Paar Schuppenketten, 420 Tornister mit Nadeln, 80 Paar weiße |\ 42 Paar braune / e e | Leibriemen mit Sloß, 260 Feldflaschen, 222 Säbeltroddel (für Unteroffiz.), 153 Gewehrriemen, 180 Paar Kochgeschirr-Riemen, Gläser zu Feldflaschen,

Tornistertragriemen,

144 sollen im Wege des Submissionsverfahrens vergeben werden. Zu diesem Behufe ist ein Termin auf den 28, Juli cr. angesetzt, zu welchem Lieferungsofferten unter Beifügung von Proben mit der Firma des Einsenders versehen, an die unterzeichnete Kommission einzureichen sind. Proben, auf welche nit reflektirt wird, erfolgen zurück. Die Lieferung muß franco Garnison und Kammer erfolgen und Uebernehmer die Insertionékosten tragen. Das Regiment behält sih die alleinige Entscheidung über den Zu- \{lag vor.

Straßburg, den 12. Juli 1882. Bekleidungskommission 2. Nied.-Schles. Juf.- Rgmts. Nr. 47.

In der Kgl. Arrest- und Corrections- Anstalt zu Coblenz sollen die Arbeitékräfte von etwa 0 männlichen mit längerer Strafe belegten Gefangenen, welche gegenwärtig mit Monogramm- arbeiten beshäftigt werden, vom 1. Januar 1883 ab, zu derselben oder einer anderen geeigneten Arbeit, auf 3 Jahre anderweitig kontraktlich verdungen werden.

Reflektanten wollen ihre Offerten bis zum 1. September d. J. an die Anstalts-Direktion einsenden.

Die event. zu \tellende Caution beträgt 100 M

Coblenz, den 14. Juli 1882,

Kgl. Arresthaus-Direktion.

[32391] Bekanntmachung.

gur Verpflegung der Truppen der 8, Division während der diesjährigen Herbstübungen soll die Lieferung des für die in der Zeit vom 25. August bis 21. September cr. in Gera (Reus), Altenburg S.-A., Zeiß und Sc{mölln zu etablirenden Can- tonnements-Magazine erforderliden Bedarfs und zwar : circa 585 Ctr. Rindfleisch, 106 Ctr. Hammel- fleis, (1 Ctr. Speck, 3419 Ctr. Kartoffeln, 44 Ctr. Reis, 48 Ctr, Graupen, 170 Ctr. Erbsen, 78 Ctr. Bohnen, 130 Ctr. Linsen, 91 Ctr. Sal , 65 Ctr. Kaffee, 561 Ctr. Heu, 2975 Ctr. Lagerstroh, 678 Ctr. Fouragestros, 582 Raummeter Bivakholz, sowie erner die Uebernahme der Magazinirung und Dis- tribuirung der aus fiskalischen agazinen heranzu- ziehenden circa 1834 Ctr. Brod, 2153 Ctr. Hafer, 67 Ctr. Präserven nebst dem Transport der letzteren

3 Artikel von den Eisenbahnstationen der Cantonne- ments-Magazinorte in die Magazinräume und der Rüktransport etwaiger Restbestände na den Eisen- bahnstationen

„im Wege der General-Entreprise“ sichergestellt werden. 7

Behufs Verdingung dieser Lieferungen und Lei, stungen wird am Donnerstag, den 27. Zuli er, Vormittags 10 Uhr, auf dem Büreau der unter zeibneten Intendantur, Karthäuferstraße 28, ein Submissionstermin abgehalten werden.

Die Submissionsbedingungen, welche gegen Exr- stattung der Copialien auch von hier aus bezogen werden können, sind in den magistratualiscen Büreaus der vorgenannten Städte, sowie auch in demjenigen der unterzeichneten Intendantur zur Ein- sicht ausgelegt.

Oualificirte und cautionsfähige Unternehmer wollen |

ihre Offerten schriftli und versiegelt vor dem be- zeichneten Termine an die Intendantur der 8. Divi- sion mit der Aufschrift: „Offerte auf Manöver- Bedürfnisse für die 8. Division“ portofrei einsenden,

Gleichzeitig soll auch die Gestellung der zur Abfuhr der Verpflegungs- und Bivaksbedürfnisse von den genannten Magazinpunkten in die Kantonnementz resp. Bivaks erforderlichen Vorspannwagen für sih verdungen werden. Die bezüglichen Bedingungen können an den obengenannten Orten ebenfalls einge- sehen werden und sind die hierauf Bezug habenden besonderen Offerten mit der Aufschrift „Offerte auf Gestellung von Vorspannwagen“ bis z1 dem e- nannten Termine ebenfalls einzureichen.

Erfurt, den 16. Juli 18892.

Königliche O Ds der 8, Division.

eer.

Werlou*rna. Amortisation, Zinszablung u. s w. von öffentlichen Papieren.

Bergish-Märkishe Eisenbahn.

Bei der am 3. d. M. ‘und an den folgenden Tagen vorgenommenen Ausloosung der für das Jahr 1882 zu amortisirenden Bergisch-Maärkiscen, Bergisch-Märkischen Nordbahn, Dortmvund-Soefter, Düsseldorf - Elberfelder, Aachen - Düsseldorfer und Nuhrort-Crefeld-Kreis Gladbacher Prioritäts-Aktien und Prioritäts-Obligationen wurden folgende Num- mern gezogen :

A. Dergish-Märlishe Prioritäts-Obligationen . Serie.

N 230 2038 100 200 2508 356 370 409 404 420 438 474 482 612 621 691 733 735 787 875 932 936 947 965 1007 1045 1070 1172 1235 1241 1250 1353 1354 1438 1451 1490 1515 1520 1646 1697 1726 1784 1801 1863 1935 1936 1938 1983 2064 2074 2079 2111 2129 2186 2305 2313 2326 2332 2388 2406 2439 2484 2510 92515 2521 2524 2939 2954 2559 2568 2660 2754 2862 2911 3017 3026 3156 3233 3263 3287 3313 3314 3322 3325 3371 3446 3601 3606 3616 3845 3847 3861 3877 3880 3910 3941 4090 4198 4211 4213 4247 4964 4297 4322 4354 4368 4399 4440 4442 4448 4570 4629 4635 4696 4737 4754 4757 4857 4919 4926 4974 4984 5006 5078 5113 5192 5236 5272 5284 9326 5395 5402 5458 5472 5716 5755 5836 5890 9896 6076 6163 6166 6195 6228 6318 6412 6476 6480 6557 6581 6590 6611 6649 6689 6912 6923 6948 6964 7121 7172 7204 7396 7343 7349 7382 7422 7425 7452 7493 7499 7506 7593 7542 7637 7748 7788 7808 7823 7836 7896 7939 8003 8159 8219 8250 8271 8301 8337 8419 8455 8530 8550 8975 8600 8607 8609 8611 8682 8683 8787 8792 8799 8967 9024 9036 9086 9121 9145 9182 9273 9281 9319 9341 9400 9443 9479 9517 9529 9550 9582 9604 9624 9633 9756 9790 9919 9932 9977 10057 10076 10175 10397 10403 10431 10512 10539 10555 10608 10706 10728 10809 10892

245 Stück à 100 Thlr. =

10916 und 10962 = 300 M.

B. Bergisch-Märkische Prioritäts-Obligationen

I. Serie. Ne 114 116 218 309 409 484 638 753 755 782 808 812 818 838 923 965 1067 1104 1276 1321 1332 1337 1365 1378 1568 1619 1634 1635 1749 1757 1802 1812 1945 1951 1963 1985 1990 2047 2067 2083 2175 2176 2198 2282 2429 2594 2625 2627 2684 2729 2823 2862 2873 2950 2959 3176 3189 3202 3222 3257 3333 3344 3388 3584 3629 3671 3713 3750 3793 3810 3834 3880 3902 3921 3928 3949 3971 4016 4025 4052 4238 4240 4263 4392 4466 4478 4761 4834 5001 5131 5178 5213 5246 5362 5383 5413 5494 5546 5563 5605 5710 5734 57529 5814 6061 6075 6138 6209 6219 6347 6355 6388 6591 6602 6677 6732 6759 6806 6829 6855 6906 6946 7086 7101 7130 7162 7212 7241 7277 7302 7340 7354 7355 7404 7460 7514 7531 7567 7594 7667 7684 7737 7826 7870 7926 7945 7996 8075 8092 8106 8134 8199 8218 8243 8381 0393 8434 8466 8533 8540 8575 8615 8633 8757 8765 8948 9018 9112 9177 9204 9290 9306 9358 9409 9431 9474 9498 9549 9658 9693 9759 9794 9818 9829 9880 9918 9947 9950 9964 10021 10034 10156 10189 10304 10308 10363 10386 10539 10567 10598 10621 10753 10929 11155 11336 11345 11356 11492 11526 11545 1613 11638 11641 11693 11700 11723 11726 L 19 1

530 1000 1558 1823 2144 2658 3178 3619 3893 4206 4856 5487 6024 6582 6869 7266 7520 7896 8201 8489 8792

11788 11815 11822 11841 11846 11888 11921 12028 12101 12108 12113 12118 12146 12158 12208 12216 12245 12247 12325 12328 12378 12401 12421 12447 12591 12664 12693 12844 12855 12900 13190 13196 13201 13272 13289 13314 13496 13507 13563 13600 13633 13739 13753 13785 13850 13864 13865 13906 14010 14233 14242 14267 14278 14303 14428 14431 14503 14537 14679 14900 15028 15184 15203 15208 15275 15350 15525 15589 15602 15607 15682 15799 16216 16217 16330 16332 16653 16716 16761 16899 16997 17082 17093 17189 17195 17362 17405 17461 17583 17627 17680 17778 17802 17847 17894 17942 18111 18203 18336 18441 18450 18470 18622 18673 18689 18916 18985 19055 19126 19163 19210 19224 19242 19537 19634 19684 19725 19828 19910 20013 20093 20145 20289 20338 20387 20475 20485 20542 2 20729 20739 20771 20800 20819 21021 21092 21211 21270 21325 21419 21423 21694 21696 21710 21860 21879 21910 21944 21974 22036

1 1 1 1

1

12273 12523 12967 13427 13745 13929 14368 14907 15452 16133 16758 17193 17631 18019 18497 19080

22188 22207 22214

22691 22755 22825 228

22471

à 100 Thlr. = 300 M

Nr. L 1 9519-3 3914 3 4500 4 5690 5 6777 6 8550 8 9456 9 10632 11710 12541 13748 14973 16062 16431 17026 18681 19544 20781 22216 23026 24190 25215 26946 27692

187 698 729 946 563 761 975 592 6953 10635 11723 12846 13781 15000 16126 16434 17866 18892 20017 20806 22328 23207 2423 20417 27295 27709

“C. Bergisch-Märkisch VTE. Seri 321 497 502 772 773 849 850 1713 1771 1822 1860 18868 2199 3259 3374 3473 3499 3589 3706 4107 4222 4306 4363 4392 4419 4622 4681 4729 4769 4953 5147 5806 5876 5907 6096 6571 6583 7029 7071 7279 7604 8099 8191 8678 8879 8925 9168 9256 9302 9731 9767 10024 10339 10610

11266 12088 13261 14219 15183 16162 16448 18062 19205 20284 21185 22538 23430 24303 26212 27316 27776

11377 12176 13266 14401

15391 16254 16555 18253 19282 20528 21294 22569 23450 24667 26486 27341 27831

e (I. E

22497 22590 22601

11485 12213 13390 14669 15755 16268 16569 18273 19290 20595 21321 22726 23809 24793 26516 27587 28056

11528 12292 13523 14815 15794 16338 16909 18587 19427 20616 21870 22770 23823 25024 26789 270598 28337

65 u. 22979 = 419 Stü

e Prioritäts-Obligationen mission).

TIEN 2509 3857 4487 5450 6647 8272 9325 10613 11652 12526 13577 14837 15962 16377 16960 18618 19497 20703 22087 22955 23830 25076 26856 27641 28394

28478 28523 28567 28582 28931 29039 29200 29361 29701 30042 30104 30137 30303 30356 30526 30792 30893 31028 31117 31443 31519 31755 32077 32107 32304 32393 32410 32443 32498 32622 32643 39757

32801 34083 34666 36529 36984 38071 39554 40773 41936 42913 44572 45143 46061 47057 48824 51587 52541 53751 55082 55973 56639 57452 58706 59655 61355 62672 63671 64270 64832 65813 66359 67397 68064 68900 70396 71209 72060 72704 73483 74461 75220 76331 78164 78515 79684 80311 81541 82304 83418 84977 86055 86670 87436 88753 89848 90517 91325 92899 93697 94382 94879 96115 97120 98066 98896

32921 34103 35228 36546 37099 38192 39701 40781 42162 42984 44687 45400 46314 47454 49075 51710 52912 54361 55244 56052 56711 57544 58797 60197 61503 62743 63766 64432 64856 65818 66505 67688

33092 34149 35303 36572 37200 38709 39817 40794. 42379 43287 44802 45520 46392 47602 49456 51795 53041 54482 55294 56286 56935 57555 58982 60286 61597 62754 63872 646041 64857 65847 66613 67741

33334 34234 35469 36581 STBILO 38883 39924 41032 42515 43348 44899 45706 46733 48145 49561 52011 53124 54730 505555 56288 56955 57671 59118 60612 61708 63047 63955 64702 65047 65851 67003 67754

33606 34248 39519 36685 37611 39089 39948 41215 42750 43354 44909 45787 46778 48261 50437 52124 53200 54785 55617 56370 57022 57871 59493 61134 61849 63214 63957 64726 65504 65872 67153 67838

33908 34344 35624 36686 37874 39143 39976 41218 42771 43552 45078 45894 46828 48376 50557 52471 53283 54839 55773 56528 57163 58039 59565 61146 62366 63439 63979 64744 65803 66154 67160 67996

34017 34579 36342 360727 30925 39406 40571 41622 42910 43817 45112 45954 46916 48403 50734 92502 53702 59027 59930 565950

57190-

58124 59596 61205 62553 63655 64173 64793 65725 66188 67383 68041

68141 68148 68197 68215 68497 68689 68845 69165. 69379 69412 69595 69637 70123 70197

70576 71408 72074 72865 73539 74483 75245 76542 78173 78518 79715 80451 81568

86099 SG697 87749 89248 90047 90856 92057 92959 93790 94485 95209 96256 97188 98214 98925

70834 71695 72182 73010 73616 74506 75386 77297 78259 78952 79770 80504 81673 82378 83819 85184 86164 86765 87861 89280 90134 90881 92188 93062 93801 94489 95223 96333 97336 98387 99003

70845

71873 72309 73254 73811 74541

75560 77855 78304 79028 80080 81005 81798 82533 83905 85579 86297 87054 88179 89612 90208 90885 92314 93148 93930

94619 95264 96373 97360 98468 99130

70978 71906 72454 73292 73923 74741

75756 77942 78324 79258 80112 81290 81821 82634 84232 85726 86525 87145 88295 89650 90339 91009 92599 93185 94111

94643 95381

96661 97372 98615 99140

71137 71942 72461

73473 74011

74906 T5767 78001

78344 79296 80120 81482 82014 82734 84846 85956 86561

87336 886083 89654 90360 91103 92755 93299 94296 94657 95619 96666 97647 98807 99157

71155 71968 72621 73479 74381 75052 75808 78138 78438 79580 80299 81525 82037 82920 84975 85965 86618

89691 90485 91233 92883

93612 j

94304 94741 96073 96786 97972 98811 99181

99353 99506 99798 99838 99843 100970 100098 100123 100170 100260 100377 100498 100546 100716 100769 100970 101099 101274 101353 101423 101515

101583 102359 102903 103809 104288 104843 105201 105677 106031 106927 107850 108296 109284 109953 111578 112207 113351 113883 114510 115270 116515 117369 118890 120030 121639

101763 102418 102975 1040 104521 104989 105389 105734 10605

107

113 114

101766 102541 10 103288 O) 104111 104639 105051 105425 105845 »6 106338 107019 107883 108467 109289 110088 111638 112608 113394 113893 114544 115353 116770 117568 119194 120241 121940

107902 108498 109303 110355 111847

108

167

113422

169

114912 115653 116806 117720 119326 120665 122088

101920 2561 10: 104154 104644 105096 105449 105846 106536 107266 108121 108646 109383 110609

116819 117993 119413 120961 122365

3393

102239 102571 103432 104214 104651 105102 105614 105893 106874 107703 108193 109210 109552 111023

111998 113188 113799 114259 115219 116355

858 Stüdck à 100 Thlr. = 300 M D. Bergish-Märlki he Prioritäts-Obligationen T. Serie Litt. 3,

Nr.

4 Stück à 1 123532 124376 124380 124456 124574

Nr,

12294

a —— =—_

124063

116918 118679 119433 121011 und 122378 =

124142 124693

102357 102579 103574 104263 104759 105110 105656 106021

106922 107717 108207 109265 109833 111045 112051

113206 113869 114358 115240 116384 117075 118764 119810 121617

9 123177 123312 und 123356 = 000 Thlr. 3000 M 123964

124322 124810

124951 124961 125222 und 125495 = 15 Stü à 500 Thlr. = 1500 M

Ne. 125525

125565

125582

125970 126012 126279 1926590 127126 127182 127288 127851 128619 128681 128964 129014 129246 129279 129684 129685 129900 129931 129934 129935 129964 und 130272 = 35 Stück à 200 Thlr. = 600 M

Nr. 130531 130801 131095 131149 131203 131331 131363 131756 131949 131976 132046 132148 132154 132185 132304 132448 132474 132549 132689 132795

132826 134404 134692 135728 136614 136983 137218 138224 139479 140451 140965 142237 143160 144057 145030 146367 146865 147504 148342 149106 149905 150833 151444 152204 153414 154279 155043 155399 156082 156674 157365 157935 300 M.

133268 134450 134837 135853 136705 137061 137330 139042 139585 140593 141224 142410 143165 144194 145080 146404 147096 147564 148702 149171 149976 150837 1513507 VO2EBT 153460 154285 155116 1500514 156157 156756 FOTA2T

133365 134463 134924 135868 136764 137096 137361 139126 139748 140598 141230 142841 143443 144507 145113 146412 147172 147719 148704 149344 150034 151031 151599 152849 153478 154315 155124 155611 156281 156760 157508

133514 134484 135125 135986 136861 137129 137523 139136 139871 140645 141260 142935 143578 144598 145176 146471 147211 147945 148723 149505 150248 151068 151764 153000 153700 154341 155164 155665 156302 156838 157655

125621 126945 128144 129045 129803

133568 134583 135307 136200 136914 137136 137602 139174 139977 140832 141458 143087 143601 144839 145179 146725 147321 148109 145743 149646 150753 151126 151805 153095 153943 154795 155295 155696 156462 157057 15TTTT

125656 127104 128550 129176 129825

133672 134620 135641 136477 136929 137192 137834 139383 140081 140915 142053 143157 143639 144944 146291 146848 147363 148289 149101 149860 150784 151369 151983 153340 154000 154860 155374 155863 156559 157173 157850

und 157991 = 208 Stück à 100 Thlr. =

E. Bergisch-Märkische Prioritäts-Obligationen ITE,. Serie Litt. C.

Nr. 174 1247 1439 1655 2224 2267 2510 3304 3347 3565 4936 5244 5320 5532 5581 5946 6196 6243 6554 6602 6673 6951 6966 7171 7215 7479 8177 8323 8538 8767 8851 9185 9326 9421 9553 9699 9949 10901 11087 11341 11693 12553 12607

13140 14234 16189 18060 19673 22350 24760 28334 30589 36820 37984 39726 41593 43375 45761 46837 48492 49249 50741 51775 00237 ‘Di 54284 !

56331 56361 57743 57841 60008 60337 62628 62819 64347 64706 65268 65312

13217 15159 16487 18140 19698 22956 27213 29978 30597 36853 38015 40373 41834 43935 45899 46942 48664 49744 50908 51991

13404 15326 16693 18198 20515 23541 2TTOT 30105 30709 36992 38179 40780 41945 43961 46154 47074 48946 49897 50925 51 52564 53765 54769 56537 58362 60710 63125 63 64716 65412

13412 15353 16704 18396 20632 23671 27892 30111 30737 37: 38:

2983 250 40969 42756 44054 46156 47079 49094 50952 379 52765 53824 54957 56963 58839 60984

64818 05707

109

13680

15786 17572 18499 21345 23755 27967 30251

30822 37462 39236 41262 42885 44884 46367 47244 49112 50590 51402 52902 54046 55019 57002 58889 61257 63852 64964 65910

13707 15904 17705 19451 21846 24330 28020 30366 31303 37510 39396 41297

44915 46517 47862 49181 50691 51422 52982 54096 55210 57049 59044 62536 64253 65162 65985

66424 66572 67292 68044 und 68132 = 24

à 100 Thlr. =

300 M

42965

14009 15959 C2 19523 22337 24477 28045 30569 31330 37578 39689 41372 43020 44949 46739 48235 49238 50696 51491 53161 54132 56139 57657 59710 62542 64282 65206 66043 4 Stück

F. Bergish-Märkische Prioritäts-Obligationen

Nt.1 5 19 6930

Nr. 805 994

124 150

1057 1061 1452 1462 1484 1497 1586 7198 7344 7393 7409 7552

Serie. 6726 6778 6850 und = 10 Stück à 500 Thlr. = 1500 M 1110 1237 1328 1415 1678 1700 1808 7558 T7581 7631

995

9E

1864 7689

7916 8020 8041 8055 8160 8175 8195 8289 8339

und 84 33 Se

36 Stück à 200 Thlr. = 600 M

Nr. 2043 2053 2068 2537 2599 2628 2665 2787 2798 2912 2962 3538 3556 3609 3770 3855 3896 4046 4147 4310 4358 4492 4633 4737 4852 4926

4953

5068 5175 5193 5209 5218 5423 5639 5643

9882 5960 6485 8649 8843 9030 9055 9116 9217

9432 10104 10357

9456 10135 10369

11541 11572

12193 12314

12912 =

9706 10150 10396 11813 12451

10188 10769 11880 12509 80 Stück à 100 Thlr.

9759 9812 9884 10245 10291 109: 11924 12746 = 00 M

9892

34 11059 12163

12871

10058 10300 11287 12184

und

G. Bergisch-Märkische Prioritäts-Obligationen

Nr.

22439 22543

Serie. 111 437 600 680 861 945 988 1259 1301 1346

107

S 1196

1375 1391 1535 1792 1888 1991 1997 22009 22020 22113 22158 22172 22358 22394

22701 22

770

22820

22870

22873

22994 23104 23174 23374 23498 23565 23660 und 23906 = 41 Stück à 500 Thlr. =— 1500

Nr. 2076 2291 2351 2430 2447 2523 2593

2816 2845 2975 3317 3464 3477

4024 4078 4134 4172 4510 4633 4652 4653 4944 4982 5192 5209 5929 5231 5349 5506 5830 5979 6226 6264 6286 6298 6340 6383 6621 6742 6798 6883 6893 7101 T7101 7370 7577 7628 7671 7692 7715 7957 8024 8240 9668 9815 9880 10891 24107 25054 25449 925971 26751 27625 29686 30268 30989 31372 32695 33843 und 33932 =

9354

10008 11227 24477 25096 25685 26306 27255 28471 29905 30632 31220 32102 33100

9407 10260 11671 24681 25150 25726 26414 27416 28784 29908 30724 31274 32248 33147

Nr. 12876 13525

12031 12881 13670

9429 10312 11843 24819 25254 25814 26664 27510 28828 29911 30731 31281 32537 33413 160 Stück à 200 Thlr. = 600 M 12471

13884

9498

10772 11959 24918 25 25908 26665 27554 29154 30126 30950 31332 32677 33838

268

12577

9641

3509 35!

11075 24428 25059 25522 26055 26954 27906 29757 39370 31011 31561 32698

2604 )4 3743 4898 5631 6526 7455 8526

11120 24430 25095 25614 26085 26978 28228 29812 30440 31012 32073 32928

12713 12715 12787 12889 13111 13163 13355 13393 13950 14061 14122 14129

14215 15011 15714 16559 17085 17891 18240 18812 19388 20311 21106 21956 34918 39994 36001 36493 37560 38218 39017 39728 41082 42023 42595 42797 42821

42841 43258 43331 43491 43827 43847 und 43949 = 185 Stück à 190 Thlr. = 309 M

H. Bergisch-Märkische Prioritäts-Obligationen Uu. Serie.

Nr. 37 98 185 233 334 541 667 709 776 783 990 1090 1209 1290 1301 1317 1449 1500 1615 1693 1711 1898 1906 2025 2070 2118 2176 2183 2342 2538 2741 2811 3101 3197 3205 3352 3387 3434 3698 3722 3816 3870 und 3942 = 43 Stü à 1000 Thlr. = 3000 M

Nr. 4140 4211 4428 4723 4844 5094 5146 5770 5805 5879 6284 6417 6465 6476 6692 6884 6901 7138 7339 7399 7677 7764 7770 7771 7838 7844 7850 7985 8329 8411 8494 8718 8753 8767 8818 8867 8937 9348 9456 9721 9854 9880 10027 10230 10465 10486 10715 10860 11100 11253 11283 11311 11347 11632 11690 11798 11883 und 11979 = 58 Stück à 509 Thlr. = 1500 M

_Nr. 12029 12032 12159 12213 12396 12440 12570 12619 12636 12688 12941 13033 13064 13164 13256 13260 13351 13696 13699 13912 14016 14039 14075 14077 14217 14511 14561 14592 14625 14724 14749 14916 15100 15171 15348 15495 15518 15554 15562 15595 15678 15832 15850 15858 15902 15980 15989 16099 16040 16126 16165 16198 16780 17033 17256 17302 17629 17646 17818 17927 17966 18163 18176 18190 18326 18611 18689 18738 19174 19387 19426 19763 19809 19828 19841 20090 20111 20228 20254 20401 20414 20504 20601 20614 20783 21006 21009 21276 21298 21408 21505 21596 21671 21687 21753 21896 22035 22060 22268 22510 22734 22821 922923 23092 23268 23290 23382 23461 23463 23483 23800 23816 23902 23913 23950 24118 24119 24160 241260 24320 24381 24697 24787 24855 24911 24934 29056 25177 25336 25537 25822 25951 25990 26016 26074 26127 - 26160 26233 926321 26587 20405 28322 28465 23729 291920 29214 29647 29687 29823 29959 30430 30692 31300 31482 31950 32352 32430 32434 32435 32692 32818 32980 32988 32998 34027 34437 34936 35145 39470 35848 36326 36975 36978 36989 37744 37957 38080 38141 38782 38910 39286 39308 39752 40014 40246: 40278 40119 40577 40738 40751 41363 41429 und 41865 = 193 Stück à 20 hle = 600 K

Nr. 43027 43034 44025 44367 44511 45785 46217 46259 46454 47071 47299 47527 47705 47788 48246 49005 49356 49690 51082 51576 52187 53463 53513 54049 54392 54463 54653 55032 57173 57174 57224 57769 60056 62403 62517 62787 62991 63856 63957 64016 64103 64205 64411 64481 64539 64573 64593 64633 64704 64927 67171 67393 67587 68671 69015 69173 69338 69445 69783 69906 70022 708 71693 71776 72087 72153 72443 72555 72833 72909 72933 72972 73224 73473 73589 73687 73903 73980 74018 74102 74277 74515 74643 75082 75088. 75136 T5557 75584 75662 75784 75849 76338 77157 77247 77760 77903 78200 78268 78507 78796 78804 78837 78927 79205 79458 79500 79650 80212 80392 80515 80516 80706 80809 80848 80955 81071 81074 81075 81237 81379 81519 81701 82090 82577 82614 83238 83827 83968 84017 84207 84208 84283 84294 84315 84379 84682 84685 84690 84839 85156 85249 85259 85672 85677 85875 86009 86056 86137 86294 86515 86653 86812 86816 86989 87093 87340 87562 87585 87668 88011 88033 88046 88317 88482 88516 88716 88790 88801 88888 89057 89180 89310 89339 89369 89524 89841 89856 89996 90179 90627 90777 90806 90824 90894 90920 91269 91364 91513 91533 91586 91641 91651 91994 92008 92141 92205 92329 92367 92523 92665 92678 92806 92838 92845 92889 93050 93060 93093 93210 93322 93484 93592 93690 93742 93759 94179 94478 94514 94557 94610 94687 94958 95219 95289 95304 95400 95518 95729 95735 95967 95984 96010 96043 96177 96292 96295 96605 96673 96908 96960 97138 97258 97370 97535 97621 97635 97877 98014 98025 98084 98167 98340 98412 98427 98699 99078 99129 99360 99395 99456 99460 99462 99477 99483 99823 99922 100096 100134 109170 100716 100913 101006 101155 101245 101532 101879 101960 und 101980 = 291 Stüdck à 100 Thlr. = 300 M

Es wird noch besonders darauf aufmerksam ge- mat, daß von den vorstehenden Obligationen die Nummer 82614 nicht zur Konvertirung von 5 in 44 ‘/o eingereiht ist und in Folge dessen deren Ver- zinsung gemäß unserer Bekanntmachung vom 28, Juni 1879 bereits mit dem 1 Januar 1880 aufgehört hat. J, Bergish-Märkishe Prioritäts-Obligationen

VIII. Serie.

Nr. 478 1298 1343 1684 1693 1977 2194 2289 2298 2388 2519 2032 2949 3149 3164 3224 3285 3295 3344 3421 3598 3791 3887 3889 4182 5549 5990 5882 5958 6009 6120 6335 6511 6754 6910 7046 7057 7139 7200 7284 7631 7675 und 7972 = 43 Stück à 3000 A

Nr. 8081 8189 8547 8693 8735 8846 8938 8948 9641 9649 9689 9738 9743 9788 10413 11135 11241 11491 11718 11800 11871 11892 11995 12183 12184 12185 12186 12189 12469 12935 13071 13143 13289 13336 12464 13576 13668 13973 14236 14289 14294 14482 14999 15124 15256 15685 15944 15999 16453 16556 16577 16584 16596 16885 17070 17558 17578 17715

14276 15037 15721 16596 17412 17968 18468 18917 19402 20335 21108 34024 34971 35577 36016 36630 37602 38332 39092 39777 41292 42052

14429 15961 15877 16675 17545 17974 18484 18921 19565 20601 21214 34103 34986 35790 36047 36796 37655 38396 39164 40108 41503 42056

14529 15237 16059 16693 17620 18020 18523 19114 19609 20735 21251 34211 39178 35814 36065 36833 37684 38431 39555 40257

14553 15447 16705 17706 18049 18551 19134 20053 20757 21581 34360 35284 35817 36106 37094 37742 38552 39614 40322

14640 14843 15557 15692 16439 16441 16933 17037 17787 17791 18052 18114 18642 18748 19378 19381 20099 20167 20836 20858 21844 21953 34624 34695 35438 35527 35872 35965 36412 36471 37297 37384 37911 38034 38699 38970 39660 39673 40835 41017 41723 41752 41934 41964 42109 42122 42180 42505

43470

43755 46333 47995 52055 54578 59967

17825 18468 19197 21790 22928 24547 25906 25846 26775 28666 29878 31018 32469 33794 34919 36783

18107 18492 19661 21971 23634 24552 25180 26173 26895 287i

30059 31134 32496 34207 35040 37436