1882 / 182 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j ells<haft aufgelöst. Charlotte Catharine ga hat Aftiva und Passiva derselben übernommen und das Geschäft unter unverän- derter Firma fortgeführt, Seit dem am 97. Juli d. J. erfolgten Eintritt der Metta Casfsebohm offene Handelsgesellshaft. Die

irma bleibt unverändert; - den 2. Angust 1882:

Chr. Ge & Sohn, Bremen. Am 1. August d. I. ist die Firma erloschen.

Grosse Bremer Pferdebahn, Zwei - niederlassung Bremen. Am 26. Juni d. J. ist George Augustus Frederi> Cavendish Bentin> an Stelle des zurü>getretenen Di- rektors James Montgomery Walker zum Di- rektor gewählt. i

Friedr. Wiesing, Bremen. Inhaber Friedrich Hinrich Wiesing. -

Jul. H. Wehdeking, Bremen. Inhaber Julius Hermann Wehdeking. Am 1. August d. I. ist an Alex Cohn und Georg Hermann Wehde- fing Kollektivprokura ertheilt.

G. Behrens, Bremen. Behrens. Í

Heiur. Eilers, Bremen. Inhaber Heinrich Wilhelm Eilers.

Chr. Gefffen & Co., Bremen. Offene Handels- gesell|<aft, errihtet am 1. August d. I. Jn-

' haber der hiesige Bucbdru>er Christian Geffken und der hiesige Kaufmann Georg Heinrich Wil- helm Augusl Imhülsen. G

Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Han-

delsfachen, den 3. August 1882. C. H. Thulesius, Dr. Bremerhaven. Befanntmachung. [34987]

In das Handelsregister ist heute eingetragen :

G. Jühlfs. Bremerhaven. Die Firma ist am

1. Januar 1882 erloschen.

Bremerhaven, am 3. August 1882.

Die Gerichtsschreiberei der Kammer für Handelssachen. L. Jacobs.

34930] Coblenz. Sn unfer Handels- (Genossen Lattsn Register ist unter Nr. 59 zu der „Neuen Gewerbe- halle, eingetragene Genossenschaft“ mit dem Siye zu Coblenz, heute eingetragen worden, daß die Liquidation der Genossenschaft beendigt ist.

Coblenz, den 2. August 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Cottbas. Bekanntmachung. [34988] Sn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 525

die Firma: C. H. Drogge, mit: dem Sitze in Pei und als deren Inhaber: der Kausmann Heinrich Drogge daselbst, eingetragen worden. Cottbus, den 2. August 1882. Königliches Amtsgericht.

Danzig. Bekauntmachung. [34989]

Jn unserem Prokurenregister i\t heute die sub Nr. 479 eingetragene Prokura des Adolph Julius Otto Schienemann für die Firma B. A. Linden- berg hier- (Nr. 163 des Gesellschaftsregisters) ge- 1öshr. Ferner is daselbst ebenfalls heute unter Nr. 622 die Prokura des Max Kauenhowen hier für die erwähnte Firma eingetragen.

Danzig, den 13. Juli 1282.

Königliches Amtsgericht. R.

Handel3richterliche [34990] Bekanntmachung. Auf Fol, 363 des hiesigen Handelsregisters ist be- züglih der Aktiengesell\chaft Dessauer Zuder- Raffincrie zu Dessau folgender Vermerk: Das Aktienkapital der Gesellschaft ist laut Be- {luß der Generalversammlung vom 14. Juli 1882 um 90009 4, buchstäblih Neunzigtausend Mark, erböhet und zerfällt dieses Kapital in 30 Aktien à 3000 #, welche unter Littera A. an 241—270 eins<ließli< ausgefertigt werden ollen, eingetragen worden. Dessau, den 27. Juli 1882, Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. (Unterschrift.)

Duisburg. Handelsregister Een des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg.

In unser Firmenregistec ist unter Nr. 838 die Firma W. Kaewel und als deren Inhaber der Apotheker Wilhelm Kaewel zu Duisburg am 2. August 1882 eingetragen.

Elbing. __ Bekanntmathung. [34846] Zufolge Verfügung vom 2. August 1882 is an demselben Tage die in Elbing errichtete Handels- niederlassung des Kaufmanns Cdwin Boerendt eben- daselbst unter der Firma: __ August Werni> Nachf. in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 694 ein- getragen. Elbing, den 2. August 1882. Königliches Amtsgericht.

Elbing. Bekanntmachung. 34992]

In unser Register für Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft unter Kaufleuten ist unter Nr. 171 heute Folgendes eingetragen:

Kaufmann Edwin Boerendt zu RnE D August Werni> Nachf.) hat e die ciner Ebe mit Anna Louise, geb. Luebke, dur< Ver- trag vom 4. April 1879 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes mit der Bestimmung ausges{los- sen daß das von derselben in die Ehe eingebrachte, owie während der Ebe dur<h Erbschaft, Geschenke, Glüdsfälle oder eigene Thätigkeit von ihr zu er- werbende die Natur des vorbehaltenen Vermögens haben soll.

Elbing, den 2. August 1882.

Königliches Amtsgericht.

Dessau.

(in auer

34991 Emmendingen. Nr. 5598, S O. d 5 dd (VeselsGaf registers, Firma Chr. Bollrath Söhne in Emmendingen ist , eingetragen: Die seitherigen Gesellschafter Wilhelm und Ludwig Vollrath sind aus dem Handelsgeschäfte ausgetreten und haben dasselbe dem seitherigen Prokuriften Wilhelm Voll- rath Sohn dahier übertragen, welcher es in gleicher Weise {und Unter gleiher Firma wie bisher fort-

Snhaber Gerhard

ren wird. Derselbe if seit 24. Oktober 1878 mit ederike, geb. Schub, von Mundingen verbeiratbet. ut deren Ehevertrags vom 18. Oktober 1878 wirft jeder Theil 100 Æ in die Gemeinschaft ein, während alles übrige jetzige und künftige, liegende und fahrende, aktive und passive Vermögen derselben davon aus- eschlossen wird. Als Prokurist wurde der seit- erige Gesellschafter Wilhelm. Vollrath Vater in Emmendingen bestellt. Emmendingen, 28. Juli 1882. Großh Amtsgericht. v. Weiler.

Friesoythe. Handelssachen. [34848] Jn das Handeléregister ifl beute eingetragen : Nr. 55. Firma: R, Schürmannu. Sig: Scharrel. : Inhaber, alleiniger: Reinart Schürmann, Kauf- mann und Gastwirth zu Scharrel. Friesoythe, 1882, Juli 31. h \ Großherzoglih Oldenburgisches Amtsgericht. Driver. Gera. Bekanntmathung. [34889] In unserem Handelsregister sind Heute folgende Firmen eingetragen worden : / Fol. 368, Osear Gnmpre><ht in Gera. Jnhaber : Kaufmann Oskar Ferdinand Gum- precbt daf. : Fol. 369. Gustav Pöhlig in Gera. íFnhaber: Kaufmaän Karl Friedri<h Gustav Pl das Fol. 370. Otto Böhme in_Gera. 00 íFnhaber: Kaufmann Otto Karl Friedrich Böhme das. Fol. 371. Hermann Tiey in Gera. Inhaber: Kaufmann Hermann Ließ das. Fol. 372. Richard Hanau in Gera. SFnhaber: Kaufmann Walther Richard Ha-

nau dâs. Fol. 373. Curt Böhme in Gera. | Inhaber: Kaufmann Curt Friedrih Böhme daf. Fol. 374. A. Stiehler in Gera. Í i Inhaber: Kaufmann Ludwig Albre<t Stich- er das. Gera, den 3. August 1882. : Fürstlih Reuß. Amtsgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. i. V.: Richter, A.-G.-Affessor.

[35021] M.-Gladäbach. Sn das Prokurenregister wurde heute unter Nr. 602 und Nr. 603 eingetragen die von dem Gerbereibesißer Peter Püllen zu Greven- broih für sein daselbst unter der Firma Peter Püllen bestehendes Handelsges{äft den Rentnerin- nen Maria Püllen und Agnes Pülien, Beide zu Grevenbroich wohnend, ertheilte Prokura. M.-Gladbath, den 1. August 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Glogau. Bekanntmachung. [34806]

Die unter Nr. 55 unseres Firmenregisters einge- tragene Firma Georg Streit zu Glogau ist dort elöscht und unverändert nach Nr. 125 unseres Ge- ellschaftsregisters übertragen worden. Das unter der gedacten Firma zu Glogau betriebene Handels- geschäft ist nämli<h am 12. März 1881 auf die neue

a. der verehelichten Kaufmann Fanny Streit, ge- borenen Fiebig und b. deren 7 Kinder Klara, Helene, Max, Gott- hard, Gertrud, Arthur und Elsbeth, Ge- \{<wister Streit, E sämmtli<h no< minderjährig und vertreten Mes n Vater, den Kaufmann Gotthard treit, \ämmtlih zu Glogau wohnhaft, übergegangen, welche das Geschäft unter der alten Firma fortseßen. Der Siy der Firma ist Glogau. Dies ist in das Fir- men- und SeselsGas breiter eingetragen worden. Glogau, den 31. Juli 1882. Königliches Antgeriht, III,

Gmesen. MEaRBOnL Rg: __ [34849]

In unser Gesellschastsregister ist bei der unter

Nr. 12 eingetragenen Firma Abraham Sulke zu

Gnesen in Colonne 4 folgende Eintragung bewirkt : Die Wittwe August Sulke, geb. Lewitt, ist ge- storben und Rosalie Sulke, verehelichte Keiler, aus der Gesellschaft ausgeschieden, Die Be- fugniß zur Vertretung der Gesellschaft steht den Gesellschaftern 1 und Isidor Sulke zu. Eingetragen zufolge Verfügung vom 1. August am selbigen Tage.

Gnesen, den 1. August 1882.

Königliches Amtsgericht.

[34994] Greiz. Der bisherige Mitinhaber der auf Fol, 378 des hiesigen Handelsregisters eingetragenen Firma: F. W. Schimmel GEane in Pohlit, Herr Fabrikant Friedri<h Wilhelm Schimmel wei- land in Pohlit, ist dur< den Tod ausgescieden ; Herr Franz Wilhelm Schimmel von Poblitz ift alleiniger Inhaber, laut Anzeige vom 24. Juli 1882. Greiz, den 29, Juli 1882. Fürstliches Amts eie, Abtheilung II. oigt.

HMHamburg. Eintragungen in das Va CIEMRor, 1882, Juli 29.

Müller & Höp>er. nhaber Hermann Oscar Conrad Müller, Wilhelm Julius Hinrih Ernst Höp>er und Rudolph Ernst Carl Höp>er.

Goedelt & Gütshow. Inhaber rl Mathias Goedelt und Otto Julius Gütschow.

St. Pauli Credit-Bank. An Stelle von Johann Christian Hinrih Rüter und Carl Friedrih Os- wald Salewski sind Heinri Wilhelm Schmer- \sahl und Heinri Schramm zu Mitgliedern des Vorstandes erwählt.

Juli 31. Stendke & Dill. Rudolph Dill ist aus dem unter dieser Firma geführten Geshäft ausgetreten und wird dasselbe von dem bisherigen Theilhaber Carl Ludewig Stendke unter der Firma C, L, Stendke fortgeseßt. Rudolph Dill. Jahaber Rudolph Dill. A. Ca s, - Inhaberin hanna Wilhelmine Adele, geb. Kraefft, des rl Georg Heinrich Carstens Wittwe. Schmidt & Küstermann. Dicse Firma hat an

[34931]

laus Budde Prokura ertheilt.

Handelsgesellschaft, bestehend aus: U

org Bröhner. Diese Firma hat die an Carl

Vredrit Wilhelm Star ertheilte Protura ausge”

oben und an Johannes Carl Hermann Wilhelm Witter Prokura ertbeilt.

August 1. L Gustav Zülzer. Inhaber Gustav Joseph Zülzer. Mar Jacobsen. Inhaber Max Jacobsen. A. Saladin. Inhaber Alexander Saladin. Bcernhd. Cohn. Martin Cohn is in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen SFnhaber Bernhard Cohn unter der Firma Mar- tin Cohn & Bernhard Cohn fort. i Martin Cohn und Bernhard Cohn. Diese Firma hat an Ludwig Wilhelm Caesar Lorenz und an Hermann Moses Elias Prokura ertheilt. A. Samuel. Inhaber Aron Samuel. Hamburg. Das Landgericht.

| [35022] Hannover. Sn das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 3350 eingetragen zu der Firma:

Carl Wilh. Nunde: :

Der Grossist Hieronymus Theodor Garvens ist aus dem Handelsges<ä}ft und der Handelsgesellschaft ausgetreten. : :

Der bisherige Mitgesellshafter Grossist Franz Theodor Garvens führt das Handelsge\<äft unter Uebernahme der Aktiva und Passiva für seine allei- nige Rechnung unter unveränderter Firma weiter.

Die ofene Handelsgesellschaft ist aufgelöst.

Hannover, den 2. August 1882.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung RI. Löwenherz.

Weiligenstadt. Befanntmahung. [34890] In unserem Firmenregister ist folgende Eintragung bewirkt worden: Col, 1. Laufende Nr. 158. Col. 2. Bezeichnung des Firma-Inhabers: Fabrikant Karl Kämper zu Dingelstädt. Col. 3, Ort der Niederlassung: Dingelstädt. Col 4. Bezeichnung der Firma: C. Kämper. Col. 5. Zeit der Eintragung: ; Eingetragen zufolge Verfügung vom 31. Juli 1882 am 1. August 1882. D Brüd>…ner, Gerichtsschreiber. Heiligenstadt, den 31. Juli 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[34891] Hersfeld. Der Uhrmacher Friedrih Albert Wagner von Leipzig, jeßt hier, betreibt dahier unter der Firma W. Pfeffer Nachfolger ein Handels- ge\{äft mit Uhren, optishen Instrumenten und Bijouterien laut Anmeldung vom heutigen Tage.

Hersfeld, den 2. August 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Israel.

[34995]

Wirschberg. Jn unser Prokurnregister ist am

1. August 1882 unter Nr. 75 Marie Be geb.

Burghausen zu Hirscberg als Prokuristin der im

Firmenregister unter Nr. 492 eingetragenen Firma August! Heilig eingetragen worden.

Hirschberg, den 1. August 1882.

Königliches Amtsgericht. IV.

Woyerswerda. Bekanntmachung. [34996] In unser Prokurenregister ist Nr. 9 der Kaufmann Otto Hörenz in Bernsdorf als Prokurist der in Bernsdorf bestehenden, in unserem Gesfellschafts- register Nr. 103 eingetragenen Firma: v. d. Marwiz*sches Eisenhüttenwerk zu Bernsdorf heute eingetragen worden. ; Hoyerswerda, den 28. Juli 1882, Königliches Amtsgericht.

Landsberg a./W. Befanntmachung. [34997] In unser Firmenregister» ist heute eingetragen: É tei Nr. 202 der Firma Berthold Roe- eler: Das Handelsgeschäft is dur< Erbgang auf die Wittwe des Kaufmanns Roeseler, Auguste, geb. Kakup, zu Landsberg a./W. übergegangen, welche dafselbe unter unveränderter Firma fortsetzt, II. bei Nr. 429, früher Nr. 202: Bezeichnung des Firma-Inhabers : die verwittwete Frau Kaufmann Roeseler, Auguste, geb. Kakup, in Landsberg a./W. Ort der Niederlassung: Landsberg a./W. Bezeichnung der Firma: Berthold Röseler. Landsberg a./W., den 1. August 1882, Königliches Amtsgericht. 34998] Löwenberg #. Schl. Sn unfer Firmen- register ist heut bei der unter Nr. 156 eingetragenen Firma „C, Franke“ zu Ober Kesselsdorf der Ver- merk eingetragen worden : Z f Reg pp s „Der Steinbruchbesißzer Carl Gottlob Franke ist gestorben. Seine Wittwe Florentine, geb. Zippel, set das Geschäft unter der unveränderten, jeßt Nr. 263 dieses Registers eingetragenen Firma für alleinige Rehnung fort. Die gedachte Firma ist demnä<hst unter Nr. 263 des eyen Registers und als Inhaberin derselben die genannte Wittwe Franke neu ein- ‘getragen worden. Löwenberg i. Schl., den 3. August 1882. Königliches Amtsgericht.

Marienburg. Bekanntmachung. [35000]

Ina unser Register über l * je my der Güter- gemeinschaft unter Kaufleuten ist unter Nr. 30 ein- getragen worden, daß der Brauereibesizer Emil Pon e zu Marienburg für seine Ehe mit

lna Dreßler dur< Vertrag vom 12. Juli 1882 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- ges{lofsen hat.

PARTERIE, den 31, Juli 1882,

Königliches Amtsgericht.' ITT.

———

Minden. Handels3regi [35023] In unser Handels-Gesellschaftsregister hat unter

des Königlichen e u Minden.

Nr. 134, betreffend die Firma Bro>manu &

Werner in Minden, am 3. August 1882 folgende Eintragung ftattgefunden : Der Daninaaun Carl Vro>mann in Minden: E F Folge Todes aus der Gesellshaft ausge-- ieden. Der Kaufmann Gustav Ra>elmann in Min-- den ist in dieselbe als Gesellschafter eingetreten. Mülhausen i. E. Befanntmathung. [35001} u der im Firmenregister des hiersigen Land gerihts Band T. Nr. 1160. eingetragenen Firma : Benoit Wahl in Mülhausen wurde auf Anmeldung heute vermerkt:

Der Lithograph Theophil Wahl, bisher in Paris: wohnhaft, ist als Gesellschafter in das Handels- S eingetreten, welhes von nun ab unter der:

irma:

Benoit & Theophil Wahl in Mülhausen weiter geführt wird.

Erstere Firma ist demnach erloscen.

Sodann wurde Band 1V. Nr. 8 des hiesigen Ge- sellshaftsregisters die Firma:

Benoit & Theophil Wahl in S eitansent und als deren in der Vertretung der Gesellschaft und Zeicbnung der Firma nicht beschränkte Gesellschafter die Lithographen Benoit Wahl und Theophil Wahl, Beide in Mülhausen wohnhaft, eingetragen.. Die Gesellshaft beginnt am 1. August 1882.

Mülhausen i. E., den 31. Juli 1882,

Der Landgericbts-Sekretär : Herzog.

Mülhausen i. F. Befanntmachung. [35002] Auf Anmeldung von heute wurde zu der Firma: Kientzy, Griner père «& fils zu Wildenstein Band 1. Nr. 93 des- hiefigen Gesellschaftsregisters

eingetragen :

Durch re<htskrästiges Urtheil der Kammer für Handelssachen des Kaiserl. Landgerihts zu Mül- hausen vom 17. Februar 1882 ift die Handelsgesell- haft aufgelö} und sind der Notar Laucher in St. Amarin, sowie die bisherigen Gesellschafter O Joseph genannt Franz Joseph

riner und Eugen Dollander in Wildenstein zu Liquidatoren ernannt worden.

Mülhausen i. E., der 1. August 1882.

Der Landgerichts-Sekretär : Herzog.

Neisse. Bekanutmachung. : a In unserem Firmenregistec ist bei der unter Nr. 4 eingetragenen Firma: „Gie8mannsdorfer Preßhefen-, Stärke- und Küäse-Fabrik J. Mahlich“ in Col. 6 beute acbstehendes eingetragen worden: Es ift eine Zweigniederlassung in Deutsch Wartenberg errichtet. Neisse, den 29. Juli 1882. Königliches Amtsgericht. Northeim. Bekanntmachung. [34892] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 141 eingetragen : 4 Ma. Gebrüder Nahme. iederlassungsort: Northeim. Rechtsverhältnisse: Offene Handelsgesellschaft. Inhaber : 1) e Carl Nahme, 2) Lo e Friedri< Nahme in Northeim. Northeim, den 31. Juli 1882. Königlicbes Amtsgericht. 11. Traumann.

Oels. Bekauntmachung. [35004] In unser Prokurenregister i heute bei Nr. 13 Col, 8 Len Des eingetragen worden : Die von der verehelihten Kaufmann Ida Köhler als Inhaberin der Firma J. Köhler zu Oels unterm 10. Mai 1880 dem Kaufmann Emil Köhler ertheilte Prokura ist erloschen. Oels, den 3. August 1882. ; Königliches Amtsgericht.

Osnabrück. Befanntmathung. [34893 Sn das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 68 eingetragen die Firma: „J: W. Röhmeyer Frau“ mit dem Niederlassungsorte Osnabrück und als deren Inhaberin die Ehefrau des Lehrers Johann Wilhelm Röhmeyer, Amalie, geb, Hoffeld, zu Bramsche. Osnabrü>, den 1. August 1882. Königliches Amtsgericht. I. ¿ Vezin. Osnabrück. Bekanntmachung. Zu der Fol. Nr. 47 des hiesigen eingetragene Firma: „A. Vuirs“

[34894] Handelsregisters

ist vermerkt : Col. 3. Der bisherige ‘Inhaber Wilhelm Ruperti hat das Geschäft mit activis und passivis auf die Ehefrau Marie Huisking, geb. Buirs dahier übertragen, welche dasselbe unter der bisherigen Firma fortführt. Osnabrü>, den 1. August 1882. Königliches Amtsgericht. I. V ez in. Peine. Bekanntmachung. Im Handelsregister ist auf Fol. 124 zur „Gebrüder Buch“ in Gadenstedt heute cingetragen : Die Firma ist Sen, Peine, den 2. August 1882. Königlibes Amtsgericht. I. Wermuth. Peine. Bekanntmathung. ene In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 31 eingetragen die Firma: „M. Buch & Sohn“ mit dem Niederlassungsorte Gadenstedt, und als deren Inhaber der Fabrikant Michael Buch und Georg Buch, Beide zu Gadenstedt. Offene Handelsgesellschaft seit 1. d, Mts. Peine, den 2. August 1882. Königliches Amtsgericht. 1. Werm uth,

34896] irma:

[35005] Poln. Wartenberg. SBefanntmahnng. In unser Firmenregister ist: hung

1) bei der unter Nr. 101 eingetragenen Firma J

Heno<h Inhaber Kaufmann Jacob Heno hierselbst vermerkt worden : Die Firma i dur Ueberlassung auf den Kaufmann Meriß Korn zu Poln. Wartenberg übergegangen ; 9) unter E neuen Nr. 149 die Firma: M. Korn, vormals J. Heuoch in Poln. Wartenberg, und als deren Inhaber : der Kaufmann Moriß Korn zu Poln. Warten- berg eingetragen worden. : Poln. Wartenberg, den 28. Juli 1882. Königliches Amtsgericht. gez. Grüttner.

Posen. Bekanntmathung. [35007] In unser Gesellschaftsregister ist heute Folgendes eingetragen worden : "Bei Nr. 82, Firma L, Kurnatowski & Co.: Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueber- cinfunft aufgelöst. i: Der Kaufmann Ludwig von Kurnatowski sept das Handelseeschäft unter unveränderter Firma fort. : : : Unter Nr. 2087 des Firmenregifters ist eingetra- tworden: i Bezeichnung des Firmeninhabers : Kaufmann Ludwig von Kurnatowski zu Posen. Ort A E PeFen. Bezeichnung der Firma : \ L. Krernatowsfki & Co, Posen, den 4. August 1882. i Königliches Amtsgericht, Abtheilung [IV.

WPosen. Bekanuntmeachung. [35068] Fn unser Gesellschaftsregister ift heute Folgendes eingetragen worden : Nr. 389. Firma: Malbrandt & 'Wiegandt. Sitz der Gesellschaft : ‘Posen. Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Décar Malbrandt zu Posen, 2) der ‘Kaufmann Wilhelm Wiegandt zu

Posen. Die Gesellschaft bat am 1. August 1882 be- gonnen.

Ferner if ‘in unfer Register über die Eintraguna der AusscTießung der êhelichen Gütergemeinschaft heute folgende Eintragung bewirkt worden:

Nr. 675. Der Kaufmann Oscar Malbrandt u Pufen, Mitinhaber der Firma ‘Malbraudt T Wiegandt ‘Nr. 389 des Gesellschafts- registers hat är seine Che mit Hermine, geb. Ritter, dur< Vertrag vom 26. Januar

1869 die Gemeinschaft der Güter und des

Erwerbes ausge\s{<lo}en. Poscu, ‘den 4. August 1882.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

Quedlinburg. Bekanntmathung. In unserm Firmenregister unter Nr. 87 ist die

daselbft eingetragene Firma C. Timpe ge Firma C. Timpe und Quedlinburg als Ort der Niederlassung eingetragen

eger aber unter Nr. 430 der Kauftnann impe als Inhaber der

zufolge Verfügung vom 29. Juli 1882 an dem- selben Tage. nedliuburg, den 29. Juli 1882. Königliches Amtsgericht.

[35025] Rudeletiadt. Oeffentlihe Bekauutmach Im biesigen Handelsregister ist auf Fol. 83, woselbst die Firma Vorschus:Verein zu Blankenburg e. G. verzeichnet steht, zufolge Beschlusses vom heutigen Tage eingetragen worden :

Seit ‘dem 1. August 1882 is} der zeitherige

Direktor, Sceifensievermeister Hermann Böhri

Kassierer und der zeitherige Kassierer, Kauf-

mann Adolf Preller, Direktor.

Rudsfkstadt, den 3. Rugust 1882. Fürstlih Schwarzb. Amtsgericht.

[34807]

Sangerhamson. Befanntmahung.

In unserem Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 3 eingetragenen Genossenschaft „Consum- verein Saline zu Arteun“ in Spalte 4 zufolge Verfügung vom 25, am 26. Juli 1882 Folgendes æingetragen tuordan :

en Vorstand bilden jepi:

1) der Salinen-Asfsistent Karl Buttenstedt

als Vorsißenden,

2) der Obersieder Christoph S<uchardt als

Stellvertreter det) Veesitzenden,

3) der Salinenschmie.>emeister Wilhelm Weidler

als Kassirer,

4) der Salzsieder Fujedöih Liebau als Bei-

siher, S) der Maswinenshürer Gottfried Haake, sämmtlih wohnh aft ¿2 Artern.

Durch Beschluß der G enexalversammlung vom c Dari 1882 ift der $. 7 d es Gesellschaftsvertrages eändert, _Sangerhausen, den 26, Juli 1882, Königliches Amtsgerid.t, L Abtheilung.

Stade. Bekanntmathun. 3489 Auf Blatt 128 des hiesigen L belorecifices i beute zu der Firma: Johann Nagel zu «*tade eingetragen : „Die Firma ift erloschen.“ Stade, den 2. August 1882, Königlicbes Amtsgericht. T. v. Wangenheim.

[34851] Stavenhagen. Jn das hiesige Handelsregister ist gestern eingetragen, daß die Hondelsfirma Z. Nathan erloschen ift. Stavenhagen, 2. August 1882. Großherzogliches Amtsgericht. B paungt! C. Müller, Amtsgerichts-Aktuar.

34853] Stettin. unser Gesellschaftsregister beute unter Nr, 1B bi er Siena! „Pommershe Pro-

[34897]

1 Horb.

vinzial-Zu>ersiederei“ zu Stettin Folgendes eins 7

n S: er Direktor Justus Heinri zu Stettin ist am 1. Juli 1882 aus dem Vorstande ausge- schieden. : Stettin, den 22. Juli 1882. Königliches Amtsgericht.

. i [3 1852] Stettin. In unserm Firmenregister ist he: te die

unter Nr. 1878 vermerkte Firma „N. Lins £y“ zu Stettin gelös{t worden. Stettin, den 26. Juli 1882,

Königliches Amtsgericht.

__ [34854 Stettim. In unserm Prokurenregist er i ei unter Nr. 561 die Prokura des Ferdin x1nd Wilhelm Heidenreih zu Stettin für die Fir ma „Messer- schmidt & Albre<ht“ zu Stettin gel s\{<t worden. Stettin, den 28. Juli 1882. Königliches Amtsgeril;k.

Stolp. Bekaunt ung. [34855 In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 6 ne Ee E der eia chiffah s in-Stolper mp ahrts- : Gesellschaft, Stenzel et Comp.“, mit ihrem Siße in Stolp unter folgenden Rechts- verhältniffen zufolge Verfügung vom 24. Juli 1882 an demselben Tage eingetragen: Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Hermann Heinri<h Eduard Ernst Wegner in Stettin, 2) 8 Kaufmann Carl Paul Frit Jaehkel da-

3) der Kaufmann Heinrih Hugo Albert Stenzel daselbst

Die Gesellschaft hat am 5. Februar 1882 be-

gonnen. Jeder Gesellschafter ist zur selbständigen Vertre- tung der Gesellschaft befugt. Stolp, den 24. Juli 1882, Kösniglicbes Amtsgericht. ges. Junghans.

Stuttgart. I. Einzelfirmen. 34834]

K. A. G. Bratenheim. Theodor Hirth in Meimsheim. Theodor Hirth zur unteren Sellen- mühle in Meimsheim. Die Firma is in Folge der Durchführung des Konkursverfahrens erloschen. (31./7. 82.) Fohannes Ernft, Oel- und Säg- mühle in Meimsheim. Johannes Ernst. Oelmüller in Meimsheim. (31./7. 82.)

K. A. G. Cannstatt. Hermann Veith in (Cannstatt, Seifen- und Liwterfabrikation. Hermann Neith in Cannstatt. Die Firma ift erloschen. (26./7. 82.) G. Peisach, Herrenkleiderfabrik in Cannstatt. G. Peisach in Cannstatt. Am 24. Juli 1882, Vorm. 114 Uhr, wurde das Konkursverfahren gegen den Firmainhaber eröffnet. (26./7. 82.)

K. A. G. Horb. J. Saile, Maler, Spezerei- und Farbwaarenges<äft in Horb. Johannes Saile in Horb. (22./7. 82.) Karl Raible, Spezerei- und Kolonialwaarengeschäft in Horb. Karl Raible in Horb. (22./7. 82.) Magdalena Zizibin, Spezereiges<äft in Horb. Magdalena Zizibin in Prokurist: deren Sohn Anton. Zizibin. (22./7. 82.) Friz Steimer, Weiß-, Woll- und Kurzwaarengeschäft in E riz Steimer in Horb. Prokuristin: dessen Ehefrau Maria Steimer. (22./7. 82.) Franz Kocheise, Konditorei- und Spezerei- ges<häft in Horb. Franz Kocheise in Horb. (22./7, 82.) nrih Breitenbah, Spezereiges{äft in Horb. Heinrich Breitenbach in Horb. (22./7. 82.) eraus Deer, Woll- und Kurzwaarengeschäft in Horb. Frauz Deer in Horb. (22./7. 82.)

K. A. G. Leonberg. August Elbling, Kolo- nialwaarengeshäft in Weil der Stadt. August Elbling in Weil der Stadt. Ueber das Vermögen des August Elbling ist am 19. Juli 1882 von deu Amtsgericbt das Konkursverfahren eröffnet worden.

(26./7. 82.)

K. A. G. Maulbronn. Hh. Malsch, Mühl- a>er. Johann Heinri<h Malsch, Kaufmann zu Mühla>ter. Ueber das Vermögen des Jnhabers der nua ist am 22. Juli 1882, Nachm. 3 Uhr, ‘das

onfursverfahren eröffnet worden. (22./7, 82.)

K. A. G. Nagold. J. Kaltenbach, gemischtes Waarengeschäft in Egenhausen. Johannes Kalten- bah, Kaufmann in Egenhausen. (28./7. 82.)

K. A. G. Rentlingen. G. Schaal-Kurhß in Reutlingen. Gottlob Schaal, Kaufmann in Reut- lingen. Nunmehr Gesfellshaftsfirma, daher als Einzelfirma gelöscht. (28./7. 82.) Gebr. Knapp in Reutlingen. Marie Deffner, geb. Knapp, Wittwe des Karl Deffner in Eßlingen. Prokurist: Richard Deffner. Gelöscht in Folge Verkaufs des Geschäfts an G. und Karl Schaal in Reutlingen. (28./7. 82.)

K. A. G. Rottenburg. M. Stemmler in Rottenburg. Moriz Stemmler in Rottenburg, Agentur- und Kommissionsgeschäft. (22./7. 82.)

IT. Gesellshaftsfirmen und Firmen

juristischer Personen.

K. A. G. Heilbroun. Karl Hagenbudther u. Sohn, Oelfabrikation, Oelhandel, Handel mit Sämereien, Heilbronn. Offene Gesellschaft seit 15. Juli 1882, bestehend aus Karl Hagenbucher T3 82 Karl Hagenbucher junior dahier.

K. A. G. Nagold. Gebrüder Hespeler in Wisld- berg. Offene Gejellschaft zum Betrieb eines Sägewerks, der Zimtnerei, eines Werksteinbru<bs, sowie der Steinhauer, besteht seit 1. Juli 1879. Theilhaber : Ghristian Hespeler, Werkmeister in Wildberg, und Martin Hespeler, Werkmeister daselbs, zur Ver- (tung a4) Gesellschaft ist jeder Theilhaber befugt.

K. A. G. Reutlingen. G. Schaal-Kurh in Reutlingen. Offene Handels8gesellshaft zum Betrieb eines Kolonialwaarenges<häfts, Theilhaber sind: Gottlob Schaal, Kaufmann in Neutlingen, Julius Saal, desgleichen, und ist Jeder zur Zeichnung und Vertretung der Firma berehtigt. (28./7. 82.) Gebr. Enay in Bezingen. Offene Handelsgesell- schaft zum Betrieb einer mechanis{en Baumwoll- weberei, Theilhaber sind: Gottlob Schaal, Kauf- mann von Reutlingen, Karl Schaal, desgleichen, und ist Jeder zur Zeihnung und Vertretung der Firma bere<tigt. (28,/7. 82.)

IlI, Eingekragene Genossenschaften. K. A. G. Horb. Felldorfer Darlehnskassen- verein, eingetragene Genossenschaft. Beschluß der

Plenarversammlung vom 18, Iuni 1882, 1) Für Josef Baur wurde Sebastian Findling, Gemeinde- rath in Felldorf, in den Vorstand, 2) das Vor- standsmitglied Leo Baur von Felldorf als Stell- vertreter des L5orstehers gewäblt. (28./7. 82.)

K. A. G. Langenburg. Molkerci Gerabronn, eingetragene Genofsenshaft. Siß in Gerabronn. Gesellschaftsvertrag vom 12. Juli 1882. Gegen- ftand des Unternehmens: Möglihst vortheilhafte Verwerthung der Milch dur gemeinsamen Ge- äftsbetrieb. Vorstandsmitglieder: 1) Theodor Stieren, Domänevpächter in Ludwigsrube, G -Bez. Langenburg, Dir.ktor; 2) Ijirael Landauer, Bank- kassier in Gerabronn, -Recner; 3) Leonhard Bul- linger, Bierbrauer in Naboldshausen, G.-Bez. Bil- lingsba; 4) Friedrib Stolz, Gutsbesiter auf dem Kupferhof, G.-Bez. Michelbach a. H., Stellvertreter des Direktors; 5) Friedrih Spriegel, Gutsbesißer in Gerabronn; 6) Georg König, Gutsbesißer in Werde>, G.-Bez. Beimbah. Die öffentlichen Be- kanntmachungen der Genofsenscbaft erfolgen unter threr Firma und mit der Unter|\chrift des Direktors in der zu Gerabronn erscheinenden Zeitung „Der Vaterlandsfreund“. Der Vorstand zeichnet für die Genossenschaft dur< Unterschrift des Direktors und seines Stellvertreters oder des Einen ron Beiden und eines weiteren Vorstandsmitglieds, je unter der Firma der Genossenschaft. Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jederzeit bei dem Amtsgericht eingesehen werden. (27.17. 82.)

K. A. G. Nagold. Böfinger Darlchenskassen- verein, eingetragene Genossenschaft; Bösingen. Dur Beschluß der Generalversammlung wurden als Vereinsstatuten die Normalstatuten der Dar- [ebensfassenvereine in Württemberg, welche von den bisherigen nur darin abweichen, daß ftatt „Vorstand" die Bezeichnung Auss{huß“ gebrau<t und der $. 10 betr. die Legitimation und Zeichnung des Aus\{husses ¿eu ist, angenommen. Hiernach erfolgt die Zeichnung für den Verein, indem der Firma die Unterschriften der Zeichnenden hinzugefügt werden. Die Zeichnung hat mit Ausnahme der nachbezeihneten Fälle nur dann verbindlihe Kraft, wenn sie vom Vorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens zwei Bei- sigern erfolgt ist. Bei Anlehen von hundert Mark und darunter genügt die Unterzeichnung dur den Recbner und ein vom Auss{huß dazu bestimmtes Aus\cußmitglied, um dieselbe für den Verein ver- bindlih zu machen. (25,/7. 82.)

K. A. G. Tuttlingen. Darlehnskassenverein Neuhausen, eingetragene Genossenschaft. Gesell- schaftsvertrag vom 11. Juli 1882. Der Vorstand bestebt aus 5 Mitgliedern und zwar derzeit sind es : 1) Squltheiß Schaß, Vorsteher, 2) Johannes Schauer, Maurer, als dessen Stellvertreter, 3) Stiftungspfleger Schaß, 4) Joh. G. Lut, Jacobs Georgs,#5) Johannes Reichle, Johannesen, sämmtlich in Neuhausen. Das Mitgliederverzeihniß kann jederzeit bei Gericht eingesehen werden. (18./7. 82.) —Darlchenskassenverein Schura, eingetragene Ge- nossenschaft. Der Gesellschaftsvertrag is vom 14. Juli 1882. Der Vorstand besteht aus 5 Mit- gliedern und sind es derzeit: 1) Schultheiß Kohler als Vorsteher, 2) Christian Kobler, Gemeinderath; als dessen Stellvertreter, 3) Christian Link, Bären- wirth, 4) Chriftian Link, Glaser, 5) Paul Kohler, Gemeindepfleger, sämmtlih in Shura. Zu diesen beiden Verträgen gilt: Der Zwe> is} darlehensweise Beschaffung von Geldern und Ermöglichung der ver- zinëliben Anlage von solhen für seine Mitglieder. Alle öffentli<ßen Bekanntmachungen sind dur den Vereinsvorsteher zu unterzeihnen und in dem Amts- blatt für den Bezirk bekannt zu machen. Die Zeich- nung für den Vercin hat für diesen nur verbiadliche Krast, wenn sie dur<h den Vorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens 2 Mitglieder des Vor- stands erfolgt ist. Bei Anlehen bis höchstens 100 M genügt die Unterzeichnung dur<h den Rechner und ein vom Vorstand dazu bestimmtes Vorstandsmitglied. Das Mitgliederverzeicbniß kann jederzeit bei Gericht eingesehen werden. (27./7, 82.)

[34856] Trier. Bei der Nr. 186 des hiesigen Gesell- \chaftsregisters ist beute eingetragen worden, daß die zwishen Anton Müller und Friedri<h Wilhelm Müller, Beide Kaufleute, wohnhaft zu Mettlach, bestandene, in Mettla< domizilirte Handelsgesell- {aft unter der Firma : y h „Gebr. Müller“ im Juni dieses Jahres durch gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst worden ist.

Zugleich ist unter Nr. 285 desselben Registers die Eintragung erfolgt, daß zwischen

1) Anton Müller, 2) P Wilhelm

Müller und 3) Franz Müller, alle Kaufleute, _ wohnhaft zu Mettlab, seit dem 1, Juli dieses Jahres eine Handelsgesell- \haft besteht unter der Firma:

„Gcbr. Müller“

mit dem Site in Mettlac, und daß jeder von ihnen berechtigt ift, die Gesellschaft zu vertreten.

Trier, den 31. Juli 1882.

Königliches Amtsgericht. 111.

[35013]

Trier. Bei der Nr, 198 des hiesigen Gesell- scbaftsregisters ist heute eingetragen worden, daß die zwischen

1) Peter Hergcs, 2) Joseph Herges, 3) Stephan

Herges, Alle Kaufleute, wohnhaft zu Zeltingen, be- standene, in Zeltingen domizilirte Handelsgesellschaft unter der Firma :

„Gebr. Herges“

am 1. Dezember 1881 dur gegenseitige Ueberein-

kunft aufgelöst worden und die Firma erloshen ift. Tricr, den 2. August 1882, Königliches Amtsgericht. IIT.

Unna. Handelsregister [34899]

dcs Königlichen Amtsgerihts zu Unna.

_ Der Kaufmann Adolph Josephjon zu Unna hat für seine zu Unna bestehende, unter der Nr. 131 des Firmenregisters mit dec Firma Adolph Josephson eingetragene ndelsniederlassung den ottfried Be>mann zu Unna als Prokuristen bestellt, was am 3. August 1882 unter Nr. 21 des Prokurenregisters vermerkt ist.

Wilhelmshaven. Bekanntmachung. [34961]

Auf Fol, 162 tes hiesigen Handeléregisters ift heute eingetragen:

irma: M. Düser,

rt der Niederlassung: Wilhel mshaven, Firmeninhaberin: Ebesram des Kaufmanns

Wilhelm Hermann Düser, Meta, geb. de Jurken. in Wilhelmshaven. Wilhelmshaven, 29. Iuli 1882. Königliches Aml1sgericht. Smidt,

Gerichts-Affessor.

Wilhelmshaven. Befanntmachung. [34900} Auf Fo]. 96 des hiesigen Handelsregisters ift zur

Firma: W. H. Düser

heute eingetragen:

Die Firma ift gelö\{t. Wilhelmshaven, 29. Juli 1882. _Königlihes Amtsgericht. S{midt

Gerihts-Afefsor.

Wriezen. Befanntmachung. [34857] Die unter Nr. 35 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma: Í „C. F. Sommerfeldt“ in Wriezen a. O. ist erloschen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 21. Jun 1882 an demselben Tage. Wriezen, den 21. Juni 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Wriezen. Bekanntmathung. [34858 j Die unter Nr. 169 unseres Firmenregisters einge tragene Firma: „C. G. Wura<h“ in Wriezen a. O, ist erloschen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 21. Juni 1882 an demselben Tage. / Wriezen, den 22. Juni 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung Ill.

Muster-Regifter Nr. 84.

(Die autenden Muster werden unter Lei pzig veröffentlicht.)

Berlin, den 25. Juli 1882, Königliches Amt3- geriht L., Abtheilung 56. Beri tigung. In der diesseitigen Bekanntmachung vom 7. Juli 1882° in Nr, 159 des Reichs-Anzeigers muß es heißen: 1) bei Nr. 3699 statt „Fabriknummern 60 bis 65“; „Gabriknummern 60 und 65“, 2) bei Nr. 3715 statt „Abbildungen von Modellen“: „Abbildungen von 6 Modellen“.

34902] Chemnitz. Jn das Musterregister ist ein- getragen:

Nr. 537. Firma Hermann Stärker in Chem- nig, 1 versiegeltes Pa>ket mit 2 Strumpfmustern aus gleihfarbiger bunter Baumwroolle und Glanz-- florstreifen zusammengestellt, Flächenerzeugnisse, E briknummern 26445, 26449, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am 4. Juli 1882, Vormittags $10 Uhr.

Nr. 538. Firma Gebrüder S<hmidt in Chem- nit, 1 versiegeltes Pa>ket mit 33 Mustern, Bän- der für Strümpfe und Handschube betreffend, Gla enerieugnifse, Fabriknummern 26 bis 58, Schußz- rist 2 Jahre, angemeldet am 5. Juli 1882, Nab mittags 36 Uhr. s

Nr. 539. Firma Fu<hs3 & Loewenberg in Chemnitz, 1 versiegeltes Packet mit 2 Möbelstoff- Mustern, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 6/3032, 7/3015, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 6. Juli 1882, Nachmittags 5 Uhr.

Nr. 540. Ottomar Hartig, E fabrikant in Grüna, 1 versiegeltes Pa>et mit 7 Strumpfmustern für Handshuhe mit shrägeinge- wirkten Zwi>eln, Flächenerzeugnisse, Fabriknum- mern 100 bis 106, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 10. Juli 1882, Vormittags 11 Uhr.

Nr. 541. Firma R. Hösel & Co, in Chem- nit, 1 versiegeltes Pa>et mit 50 Möbelstoff-Mustern, Flächenerzeugnisse , Fabriknummern 5932, 5980, 5988, 5989, 5991, 6000—6003, 6006—6009, 6012, 6014, 6015, 6017—6041, 6043—6049, 6051, 6054, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 12. Juli 1882, Vormittags {11 Uhr.

Nr. 542. Firma Adler & Düring in Chem- nig, 1 versiegeltes Pa>ket mit 14 Möbelstoff- Mustern, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 52— 62, 957, 964, 966, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 12. Juli 1882, Vormittags 11 Uhr.

Nr. 543. Firma Franz Lesh in Chemnitz, 1 versiegeltes Packet mit 2 Strumpfmustern, Flächen- erzeugnisse, Fabriknummern 630, 631, Schuyfrist 1 Jahr, angemeldet am 12, Juli 1882, Nach- mittags 45 Ubr.

Nr. 544. Firma R. Hösel & Co. in Chem- niß, 1 versiegeltes Pa>ket mit 35 Mustern für Möbelstoffe, Fläcbenerzeugnisse, Fabriknummern 5866, 5971, 6042, 6052, 6055—6078, 6080, 6081, 6084, 6086, 6087, 6092, 6093, Sthubfrist 3 Jahre, 6e am 21. Juli 1882, ormittags

r.

Nr. 545 und 546, Firma Wilhelm Vogel in Chemniy, 2 versiegelte Pa>kete mit 50 und [45 Mustern für Möbel-, Gardinen- und Kleiderstoffe, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 5200, 5219, 5233, 5235, 5243, 5246, 5248/1362, 5257, 5276, 5283— 5287, 5291, 5293—5299, 5305, 5307—5310, 5312, 5313, 5315, 5316, 5318, 5320, 5329, 5333-—5342, 5348, 5349, 5351, 5355, 5359, 5365, 5239, 5245, 5251, 5279, 5280, 5288—5290, 5300, 5302, 5303, 5304/1369, 5311, 5314, 5319, 5323, 5328, 5330 —5332, 5343—5347, 5352—5354, 5357, 5358, 5360—5364, 5366—5372, 5374—5376, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 21, Juli 1882, Vormittags

412 Uhr. Nr. 547. Firma Frauz Les<h in Chemniy, 1 vershlossenes Couvert mit 1 baumwollnen Atlas- bands{ub, mit auf dem Rundftubhl eingestoßner Mans\cette und cinem Streifen seidplattirten Hand- \{uh-Doppeltricot-Stoff mit ebenfalls auf der Rundmascbine eingestoßnem Nundstuhlstoff, Flaben erzeugniß, Fabriknummer 632, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am 24. Juli 1882, Nachmittags 3 Uhr. Nr. 548 Firma C. F. Thümer in 43,

h er emniy, 1 versiegeltes Paket mit 8 stern für Möbel- und Gardinenstoffe, Ne isse, Fabrik- nummern 13/1425, /679, 40/743 /908 72/1919, 111/984, 156/1019, 1 Schupfrist 3 Jahre, angemeldet am 26, Juli 1882, Nawh- mittags #6 Uhr.

Chemniy, am 2, August 1882, Königliches Am idt, Abtheilung B.

Dr. jur. Sevfert, Refdr,