1882 / 186 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

inand Daniel Rau, Keplerstr. 27, ist am] Die Summe der Fortecungen beläuft eseßt gewesene Schlußtermin ist dur< Gerichts- | [35604

August 1882, Vormitt. 10 Uhr, bas Kon- | s W K 6 8112,66 | besdluß’ vom beutigen Tage aufgehoben. Zuglei Konkursverfahren. z

j verfahren eröffnet. Verwalter: Rectsanwalt die zu vertheilende Mafse auf... , , 1974,82 | ist zur Abnahme der S{lußre<hnung des Verwalters, Ueber das Vermögen des Bä>ers und Land- Börsen-Beilage Dr. jur. Emil Speyer dahier. Offener Arrest mit | ( egenwärtige Bekanntmabung geschieht in Ge- | zur Erhebung von Einwendungen gegen das erst | wirths Andreas Grebner von Roßdorf und f

Anzeigeftist bis zum 5. September 1882 incl. | mäßheit $. 139 der Konkurs-Ordnung. heute auf der Gerichts\{reiberei niedergelegte Sluß- | seiner Ehefrau Marie, geb. Walther, verwittwet

Erste Gläubigerversammlung den 7. September | Lüdenscheid, 9. August 1882. verzeichniß der bei der Vertheilung zu berü>sichtigen- | gewesene Specht, wird, nachdem dieselben am 4. d D i) h R 9 < A 0 d g Ö o 0 v

1882, Vormitt. 10 Uhr. All Prüfungs- Der Konkurs-V é s äu- | M. die Einstellung i [ i o - j g g E Î g

E L ns ST. Webleraber S Bs nee er Zon N ie den Forberungen 0 s: BesGlussanng der Gläu, E Uur n nun ee S L R p zuni cu en Él 9-5 n cl el un Il l reu l en ag e nl cl T. Berlin, Donnerstag, den 10. August 1882.

93 Uhr, vor dem unterz. Gerichte, Gr. Kornmarkt ——— der Stblußtermin auf dem von ihnen nachgebrahten Verzeichniß ihrer Nr. 12, Zimmer Nr. 16. reitag, den 8. September 1882, Schulden und ihres Aktivvermögens ihre Ueber- äranffuri a. M., den 8. August 1882. | (35568) Konkursverfahren. s ‘Vormittags 11 Uhr, \{uldung si herausgestellt bat, wird heute, am | M 18G. óniglihes Amtsgericht, Abth. TV. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | vor dem Großherzoglihen Amtsgerichte hierselbst, | 8 August 1882, Vormittags 10 Uhr, das Berliner Börse vom 10. August 1889. |Badische Pr.-Aul.de1867/4 |1/2. n. 1/8.1133 00bz [Hamb. Hypoth.-Pfandhr.4 [1/1. u 1/7./96,75bz Eisenbahn-Prioritäts-Aotien nnd Obligationen. Z E Sthneidermeisters und Cigarrenhändlers Marx | Zimmer Nr. 16, bestimmt. Koukursverfahren eröffnet. L E E E Ot E Abe (f (V7. B L WARE h betreffend den Konkurs übec das Vermögen des | Wolf, früher hier, jeut zu Schönebe> wird, nah. | Schwerin, den 9. August 1889. Oer Herzogl. Gerichtsvollzieher Voit hier wird Amtlich festgestellte Course. |nayerische Prim An 4 | 1/6 (133006 |MecklHyp.-PfI.rz 128 44 1/1 u. 1/7, Berg Mürk. L u. 11 Ber. 44 1/1. u. 1/7128 Z s em der i i ; i ctuar F. Meyer, Konkursverwalter ernannt. ‘Sage h ; A AGIS e SMALSN « W. 1/(.]—, .- . I. u, II. Ser. 4102 Restaurateurs Wilmerding in Göttingen ist | 1882 angenommene Iwanceormth Ld rep | Geritssreiber ves Gwßherzzelib Medlenburg- | Konkursforderungen sind bis zum 1. Septem. A Es. R S IEEE Pr Ant (B i OIIOTAOR WKeininger Hyp. -Féndbr 41/1 m 1/7./101,00G [40AT-Ser. v Staat Stanz. 2H 1/L n. 1/7103,20G zur Abnahme der Sblußre<nung, zur Erbebung | kräftigen Bes<luß vom 25. Zuli 1882 bestätigt is Shwerinschen Amtsgerichts. bex 1882 bei dem Gerihte anzumelden. G Wikoang ce 9 ad T Gul cUd4 WolE = 15 MuS [Dea Bi Be A S R De Oro o o a Un U Os [ae S Lit B, do D L A ALEDIOE DEO M E O E N ANETIEUNNIY UND T Hi 4 : 8 wird zur Beschlußfassung über die Wahl lden holl. Währ. = 170 Mark. 1 Mark Banco = 1, -Pr.-Anl. . d : h : . . u, 1/7.97, p: i C ‘u. 1/7.193.25bz zur Beschlußfassung der Gläubiger * über die nit E August 1882 A anderen Verwalters, Ca, âber die Bestellun; s 100 Rubol = 820 Murk. 1 Livre Sterling = 20 Muh |Goth. Gr. Präm.-Pfdbr. I./5 1/1. u. 1/7./116,25 G Nordd. Grund-K.-Hyp.-A 5 [1/4.0.1/10.1100,50G do. z u, 1/7./102,50bz Vertr ens Dermdgentüice Ferma gut Königliches Amtsgericbt, Abtheilung 1V a. E Bekanntmachung. Släubigeraus\<ufes und eintretenden Falls über Harab SOTBI Trt T V A 184 Tous arg Va neb Dfübr 143 7 0. 101'30B A i 0. 1/ 110400G E U o, S Ueber den Nalaß des Brauereibesihers Moriß | F in Fe 120 der Konkursordnung bezeichneten amotérdain 5 „1100 FL 18 T, 1168 70hs Lübecker bOThIr.-Lp.St. 34 1/4. [181,606 do. do. 14 [1/1 n. 1/799,30G L E “E S: 1/71102-70bs

¿ , h 35595 Müller zu Sechausen in der Altmark ist am Meini 7 F1.-L .|—| pr. Stück [27,50 B Pomm. Hyp.-Br.I. rz. 120 7.106,00 & "öttingen, den 2, August 1882. l Konkursverfahren. 8. August 1882, Nahmittags 4 Uhr, Konkurs | den 6, September 1882, Bormittags 10 Uhr, S E O do. Hyp.-Präm.-Pfdbr 4 | 1/2. |117,70B | do. ILn.IV.rz. 110 [7h103006 do: VIIL. A S E , . . s 3 ° .

Me: : i n x s und zur Prüfung der angemeldeten Forderun- Brüss. u. Antw. 100 Fr. Î . Se Königliches Amtsgericht. IT. itim Pa E CRS E a eian Daute hier. | sen auf do. do. |100 Fr. 80.65bz Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St. 1/2. [148,40bz #9: M fn Mrs, 100 E do. Aach.-Düss. I.IT. Em. 4 Wagemaun. Scholasti ; f ;| Anzeige- und Anmeldefrist bi 26. Sey- | den 7. Dfktober 1882, Vormittags 10 Uhr, London . . .\1 L. Strl. 20,44bz E E L 0c do. do. III.Em.45 E jolastique Molé, zu Haute Beux wird nah nzeige- und Anmeldefrist bis zum 26. Sep 4A ; ; Ls : 1 L 9035 do. III. rz. 100 . 1. 1/7./99,75bz do.Dortmund-SoestI.Ser|4 /7.)—.— [35596] Konkursv erfahr en L „Abhaltung des Schlußtermins hierdur< O E j x X Ente N Unterzeichneten Gericke Termin anhe- ri E G E SI20UB Pr. B.-Kredit-B. unkdb. s do. âo: IT.Ser.\43/1/1. n. 1/7./102,00G aufgehoben. rsstte Gläubigerversammlung am 5. Septembee i : A ? n Hyp.-Br. rz. 110... . 11, 1/7./110,70bz G . Düss.- ri i i Sitbs Das Konkursverfahren über das Vermögen | Meß, den 7. August 1882. 1882, Vormittags 10 Uhr. Allen Personen, welche eine zur Konkursmafe do. A N ZUN MARL Freren, Dep nes do. Ser. III. rz. 100 1889 1095s 4 a

L : 48 : órige Sacwe in Besiß haben oder zur Konkurs- Budapest . . ./100 FI. —_—,— Bergisch-Märk. St.-A.. .|5 1/1. 1126 00bz E der verstorbenen 8 l Das Kaiserliche Amtsgericht. Prüfungstermin den 17. Oktober 1882, Vor- geh : i 7 E N Va do. V.VI.rz.1001886 104,20bz -M. Nordb. Fr.- ‘u. 1/7. G Kl. f. Franz Christian C eing, Angulle, 2ei. Cabbee Dr. Hod. mittags 10 Uhr. e Say 1M, Und, leo, Aulgegeben, UiOIs as U 0.75 E “R do. rz.115 1107408 [do Mubr-CK. GIIL Sor. 4 / 100008 : e , Â : , en Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu Wien, öst. W./100 FL 170,75bz do Prior... .'5 /1. 1100,40bz& v T1. 12.100 |97,00bz G l a E

in Göttingen, wird nah erfolgter Abhaltung des Seehausen i. Æ, den 8. August 1882. leisten, aud die Verpflichtung auferlegt d 100 BL 169.95bz Berl.-Stettiner St.-Act. .'43 bg 118. 25G Slußtermins hierdurd aufgehoben, [35536] : Schulze, Sekretär, sten, pflichtung auferlegt, von dem 79:35B Mär O N St.-A. 4 V4 13730 G Pr.Ctrb.Pfdb.unk. rz.110 T E E “s B. ri 1, 1/ R . 1 . . . e «T0 «U, . 9

f s ; t At Art » EAT Besiße der Sah: und von den Forderungen, für Italien. Plätze/100 Lire A A t Deka a, Ten C vil L., Gerichtsschreiber des M Amtsgerichts. welihe fie gus der Sache abgesonderte Befclediqune Petersburg . 100 8B. 208 50bs do. St.-Prior. 5 /1. 120.606 n n e 1G |105,80bz Berlin-Anh. (Oberlaus.)/44 E G e hat mit Besbluß vom 7. August 1882 das unterm n Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum O Se ae voucs Zier L A Ee Les rz. 100 |103,75ba |Berlin-Dresd. v. t. gar./44/1/4.n.1/10./103 50bz A USTTTIL C A 4 L L ‘leg do. 1880, 81 rz. 100 99,75 B Berlin-Görlitzer conv. .44/1/1. n. 1/7./102,50bz

M. ; h N . E î . . 100 S.-R. 4. Juni 1881 über das Vermögen des Kauf- | [25569] Konkursverfahren. 1. September 1882 Anzeige zu maten. Warschau R Dit Tala gt L ‘188906 N 0 A S G conv. Af 102 60bs d 199, 0. it. B. n, 1/7./102,

T

: s : , den 8, August 1882.

955 manns Christian Hensolt hier eröffnete Kon- : n i Wasungen, è , 1d-Sorton s i“ c .

[35581] Konkursverfahren. kursverfahren wegen Mangels einer den Kosten Das Konkursverfahren über das Vermögen des Herzogliches Amtsgericht, Abth. T. Sitten E on nund Banknoten, L E /1. u. 1/7. abg 126,90G do. kündb,| ./100,50 G do. Lit. C./43/1/4.0.1/10./10250B E 1100.60G Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120 /7./105,25bzG |Berl.-Hamb. I. n. IL Em. 4

3 5 5 früheren Justen Christian Hansen in Sönderby ez. Brückner, i. V. : i: A In dem Konkursverfahren über das Vermögen | des Verfahrens entsprechenden Masse eingestellt. | ird na erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Velauritr Birkenstein Gerichts\reiber. adl l dana E Niederschl.-Märk. 4 Jo 1T 12. 100 100 50bz2 G Ï t L U a 1/7110320B i 5A ec Rheinische OEI L N I L 00. NULIV.Y, de, 100 1102,30bz@ |Berl.-P-Magd.Lit Au B.4 1/1 u. 1/7.|—-

der Handelsgesellschaft Harnish & Müller hier- München, den 8. August 1882. Dollars pr. Stück 418 . _ U, S A eriala abg 101 1008 (106,/75bz G do. Lit. C. neue|4 |1/1. u. 1/7,/101,00 B

gele L Ley 2 S i ; ierdurch aufgehoben. _

selbst, sowie über das Privatvermögen der Gesell- Der geschäftsleitende Kgl. Gerichtsschreiber: E 57 4

s<after Kaufmann Otto Harnish und Kauf- Hagenauer. ; Don eLenea Mlt T. Abtbeilung N Konkursverfahren. Imperials pr. Stück E Thüri M A0 81 11 lbe 213'00G do. VI, rz. 110

Abrahme der Slß L Benn [tr zue Veröffentlicht: Casten, Gerichtsschreiber. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Emil do. pr. 500 Gramm fein ... .|—,— Thür. (Lit. B) 6 ; 102.106 99. VIL rz. 100 Le O do. Lit. D, nene 45/1/1. u. 1/7./103 60G

Abnahme der Schlußrehnung des Verwalters, zur | [35600] K, Württ. Amtsgeribt Nagold, Galisch zu Zobten wird heute, am 8. August Engl. Bankn. pr. 1 Ly. Sterl. .. . ./20,43bz S o S / Ls 4 a0 F N Vil ‘a 1/71102 50bz 1 é «Po ois ¿[Ad . U, Â ,

Erhebung von Einwendungen gegen das Schlußver- L Franz. Bankn. pr. 100 F 81.30b Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif. zeichniß der bei der Vertheilung zu berüschtkgene Konkursverfahren. [35603] Konkursverfahren. 1882, Vormittags 11 Uhr, das Konkursver- Deaterr. Banknoten per 100 FL . . [170 85bz Rhein. Hypoth.-Pfandhr. 1/0. 1004,06 \Berl-St.ILIILn. VI.gar. 4 1/4.n.1/10/101,50ba G .0,1/10.198, Braunschweigische . . „43

en eröffnet.

den Forderungen und zur Beschlußfassung der Ueber das Vermögen des Karl Sprin Ueber das Vermögen der eingetragenen Handels8- (ne do. Silberguld 100 FL. Ao: io. L

F ß pringer, g getragenen Hande er Kaufmann F. A. Schmidt zu Schweidnig 0 ergulden per A ch ho 4 n V o@ versch. [106,90bz Br.-Schw.-Frb. Lt.D.E.F./44/1/1. |[—.—

7.1102,50G

Gläubiger über die niht verwerthbaren Vermögens- | Kaufmauns in Wildberg, ist am 7. August 1882, | firma Hermann Matteuklodt zu Steele (Dampf- | wird zum Konkursverwalter ernannt Russische Banknoten per 100 Rubel/204,25bz Schles.Bodenkr,-Pfndbr. stü>e der Schlußtermin auf : Nahm, 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet | mühle), sowie über das Privatvermögen des Kauf- | Konkursforderungen sind bis zum 22, Septem- Zinsfuss der Reichsbank: Wechsel 4/9, Lomb. 5 9/9 AUGARGIRDNS Las do. do. rz, 110 den 6. September 1882, Vormittags 10 Uhr, | worden. mauns Hermann Mattenklodt daselbst, ist | ber 1882 bei dem Gerichte anzumelden New-Yorker Stadt-Anl.|6 1/1. u. 1/7./129 30G do. do, 1/1. u. 1/7./98,90 & do. It G vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst bestimmt. | Konkursverwalter: Gerichtsnotar Mayer in | heute, am 8. August 1882, Nachmittags 6 Uhr, | Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl èines Tonds- und SIARiA PADIorO: a0: 09 O Le E A Der Qa L S do. Lit. H... ode Gr. Salze, den 7. August 1882. Nagold. das Konkursverfahren eröffnet. anderen Verwalters, sowie Über die Bestellung eines Dentsch. Reichs-Anleihe|4 |1/4.0.1/10./102.20B Finnländische Loose . .|—| pr. Stück 148,50 & do. do, rz. 110/43/1/1. u. 1/7./102,75bz G doc E (102,50 & Königlicbes Amtsgericht, Erste Gläubigerversammlung am 7. September | Konkursverwalter: Rechtsanwalt Althaus hier- | Gläubigeraus\{u}ses und eintretenden Falls über die Consolid.Prenss Anleihe/45/1/4.0.1/10./10480G Italienische Rente .. .% (1/1. n. 1/7.88,40B 40 do; 1s, ZO% 1/1, n, LLOSeEG âo, Lit, K. . 102,50 „Veröffentlicht: Herrmann, 1882, Vormittags 9 Uhr. S land felbst. in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- do, do. 1/1. n, 1/7./101,75bz do. Tabaks-Oblig. „6 |1/1. u. 1/7.|—— Südd. Bod.-Kr,-Pfandbr. 5 |1/5..1/11./100,90bs do. de1876., 106 00B Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsg. richts. Offener Arrest und Anzeigefrist 1. Oktober | Anmeldefrist bis 15. September 1882. stände auf g 3 0.1/4 /0/101,25 G Norwegische Anl de1874/43/15/5.15/11|—.— do do. _ 45| versch. 1100,90 B do. de1879.. 106.30 B 1882, / E Gläubigerversammlung o L August 1882, Vor- den 12. September 1882, Vormittags 9 Uhr do. 1852, 93, 68 1/4.u.1/10. 101.256 Oesterr. Gold-Rente ote 1/4,0.1 10. 81.10bz G do. do. 1872 1879/4 1/1. U. /17.[100,00bz Cöln-Mindener I. Em. . S [35558] Konkursverfahren. Anmeldefrist 28. Oktober 1882.“ mittags 11 Uhr, im Zimmer Nr. 1. und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Btaats-Schuldscheine . .|33|1/1. u. 1/7./99.25bz do. Papier-Rente .44/1/2. u. 1/8.165,70bz Elsenbahn-St 4 St Prioritäts-Aotl do. II. Em. 1853 —,— Ute bal Viele bec G Prüfungstermin am Mittwoh, deu 8. Novem- | Allgemeiner Prüfungstermin den 3, Oktober | den 2. Oktober 1882, Vormittags 9 Uhr Sons Say, L Los o. an 1/5,n.1/11,165,60B T D ngokindmertas DivLiledes VeleNiee BeeAL do. IIL. Em. A. ever das Vermögen der Kaufmannswittwe | ber 1882, Vormittags 10 Uhr. 1882, Vormittags 10 Uhr. vor / | Neunmürkische do. (1341/1. u. 1/7./99.00bz do. do. 1/3. u. 1/9./79 00bz G E E RRO A E E do. do. Lit. B. 1/40 110.166.006 Aach.-Mastrich. . + 4 | 1/1. [51 50bz do. 3¿gar.IV.Em.

Johanna Séhwittay, geb. Hofsmann, Inhaberin . : / : dem unterzeichneten Gerichte, Terminszimmer Oder-Dotehb ObL T. Ser 4 (U/1 u U In Îo i; der Firma F. Schwittay in Hohenstein, wird Gerichtsschreiber Lipps. Offener Arrest mit Anmeldefrist bis zum 10. | Nr. 1, Termin anberaumt. Berlin. Se ObL786 78 E 1070B r Si iy Un, l z l c do. Iv : 14 i (312008 Berlin-Anhals | 6 6j 1//u.7 152 306 do. VI. Em.

pr. Stück |337,00bz . 0 j i Í

Berlin-Dresden 0 b do. VI. B 1/5.u.1/11./122 00bz lin-Dresden . 16,00bz B

i L [35560 B Steele, den 8. Auzust 1882. hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse 7 Kredi O ahres er E Emil i ekannt a un 2 etwgs \{uldig sind, wird aufgegeben, nichts an den E v e M0; 4 rp e Z 1889 Bertin -Hamb 362.00b do VII Em. tein M2 : E Pertin -Hamburg. 2.00bz é E pr. Stück 1332 00G | Halle-S.-G. v.St.gar.A.B. 1/5.0.1/11. Bréfë1.-Schw.-Frb. 106 30bz g

Braksick, A

Boetticher in Hohenstein.| 2 In dem Konkurse über den Nachlaß des zu Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Gemeinschuldner zu ge oder zu leisten, Breslaner Stadt-Anleihe Ez do t 1860 88'60 do. Lit, C. gar. 1/1. u. 1/7./88 60bzG ® S Dortm. -Gron.- E. 62,40bz 0 Â gar

in 7 A E Ì i Casseler Stadt-Anleihe . È Erste Gläubigerversammlung den 1. September Ottendorf verstorbenen Ober-Amtmanns Theo- au< die Verpflichtung auferlegt, von dem Besige Cölner Stadt-Anleihe - |—,— do.Bodenkred.-Pf.-Br. |—,— Pester Stadt-Anleihe. . Hall - Lübeck-Büchen garant. e-Sor.-Guben 19 50bz G : g L L V I6320G Ludwh.-Bexb.gar 204,30b2 |Märkisch-Posener conr,

1882, Vormittags 102 Uhr. dor Berger soll cine Abschlagsvertheilung erfolgen. | [35578] Residenzstadt Stuttgart. der Sache und von den Forderungen, für welche El “Obl Anmeldefrist bis zum 15, September 1882, | „Dazu sind 68000 1 verfügbar. Nach dem auf Konkursverfahren. r ibren baR Ron Befriedigung ta Esaon. Stadt-Obl. IV.Sez A 0 Os Ale Poln. Pfandbriefe. . ; : g Magdeb.-Halberst. 1861 o ler Mainz-Ludwigsh. 103 25bz gen: : iris 77) ena - Marienb.-Mlawka 135,(0bz do. v, 1865

und Termin zur Prüfung der angemeldeten Forde: | der Gerichtsschreiberei niedergelegten Verzeichnisse Ucber das Vermögen des Kaufmanns Matthäus pru nehmen, dem Konkursverwalter bis zum Königsberger Stadt-Anl. |— 1100,25 do, Liquidationsbr. . M, 108 75bz G M Meckl. Frdr.Franz. 172 90bz do. V, 1873 Gi

ringen den 28. September 1882, Vormittags sind dabei 513 838 #( 25 Z nicht bevorrechtigte öld i 16. September 1882 Anzeige zu machen. - Obli 104 Uhr, beim Aintsgeni bt, 11. Abtbeilung, bier, Forderungen zu berü>sidtigen. Unsöld in Stuttgart (Thorstraße 11) wurde heute, Zobten, den 8. August 1882. Ostpreuss. Prov. - Oblig. TEO Sum E | .1100,75bz do. mittel u. kleine 1 i: Magdeb.-Leipz.Pr.Lit.A ' i Münst.- Enschede 12 50ebz G g PALTLAL, A. 1/7103 0b B |Nordh.-Erf. gar. 27,10bz dó, do, MRE: [1 /

i I, Ml ur Nertheil « ,.| am 8. August 1882, Vormittags 11 Uhr, das 5 ntalt ; Rheinprovinz-Oblig. . Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum L ri P gelangen vorläufig 13% mit Konkursverfahren eröffnet und der Kaufmann O O do. do. : 1100,40B Rumän. Staats - Obligat. 7 ./101,70bz do. do. Kleine ¿ eng Obschl. A. C. D. E. 950 006zB MACS Inge AEIIEES 192. 97,80bz do. (Lit,B. gar.) 192 50bz G 12.199,00 0z

10. September 1882. e 1108806 S| do. do. n.1 “do, z N Öeclu GHbdeA 19 40bz B Mainz-Ludw. 68-69 gar. bo

=

S

S p pk

2 A

h A tor

T M T M T. M. 06 M T M T T V

Qi t Ain

Co —— LD C0 D C0 dO 00 V5 C0 D 02 d 00 r

<

Lizi ani

s T

000 p E O R E Green

tor

Lian

t

t

E t p > > > Dr

4

For o R A Oro E E

r r

o

1101.00 & 101 00B ./104,80b G Kl.f, ./102,60bz 1102,60 G 103,106 K. f, 1103,10 G 1109,60 G .1102,75bz G 102,80 G .1102,50bz B .[102,50bz B 105,256 Kl, f. /101,10G 84,50 & 4103,70 G 105 90G 1105,90 [conv.100,00 G /8./100.00 B /74103,25G& /7/100,75 4100,25 G 1101,90 & 1101,50 B 1102,50 B Kl. f. 198,90G

Otto f f U f A No tit R RO t

tor [2-7 aud Ae circa > bk J ti E

tr

r or S S O

tor en

J tin N

R P

AAAAAAAAAAAAAAAAAAQAAAAAAA R S

Rh >

I f A 5 f f f S E

. . .

Oro

r

L —— So

101 0 C O 09 00> M M D

/ / /

or

r

1, u u U U

do. do. Kkleine'5

pu fk rk fee Pm frem m femer Per

Königliches Amtsgericht. I. de U p M eÎ8. 189/141 der Ps Frihß in Stuttgart zum Konkursverwalter | Neugebauer, Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. E Fer An, Hohenstein, den 8. August 1882, Peiß, | Aust 189 n Renniniß gebracht. | Konkursforderungen sind bis zum 9. September Berliner : Peitz, den 9. August 1882. 1882 bei dem Gecithte Snciativen. p Tarif- etc. Veränderungen do, 104.2008 do. do. mittel ./101,10bz i‘ | do. do. 1875 1876 101,306 W|Russ.-Engl. Anl. de 1822/5 (1/3. u, 1/9./82/50bz Ostpr. Südbahn . Res do. do.1.nu.II 1878 Lt Posen-Creuzburg . |20.40b2 G d do 1874 1/11.[—, R.-Oder-U. -Bahn 181 .00bz rh G

1 1 1 1 . j Rohfleisch, i( s | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Il. [dolf Gründer, Konkursverwalter, Es ist zur Beschlußfassung über die Wahl eines | der Ceutschen Fisenbahnen do ; .195.20bz do. do. de 185913 [1 ; 1/1 f 83'25bz Starg.-Posen gar. 192,75 G do. do, 1881 1 1 1 1 1 1

J Po

tor tor

M > R O Go

u, U, Uu,

or

U

ä M ; : anderen Verwalters, sowie über die Bestellung ein Landschaft]l. Central. [35567] j G air. Konkursverfahren. Gläubigeraus\<hu}ses ‘ib ute dus ealles fiber AES No . 185. Kur- und Neumärk. Der Konkurs über das Vermögen des Kauf- | Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen | die in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten | [35532] Berlin-Görliger Eisenbahn. do. neue 91,25 B do. do. de 1862/5 : MERLE Heinrih Sommerfeld hier is dur des Kaufmanns Adolph Nottui> zu Pirna ist Gegenstände und zur Prüfung der angemeldeten | Vom 15. September cr. ab findet zwischen do. is —,— do, do. Kleine'5 Tilait Tustbas 93. 75bz B Münst.-Ensch., v. St. gar. eer râftig bestätigten Zwangsvergleich beendet und | in Folge eines von dem Gemeinschuldner gemacten Forderungen auf Wiedniß und Alt-Neu-Döbern ein Stückgut-Verkehr do. neue .| \—— do. consol. Anl. 1870/5 11/2. u. 1/8./83,40à50bz |wraim Ger ( s E ry red Niederschl.-Märk, I. Ser. wird das Konkursverfahren hiemit aufgehoben. Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche ergleidh8- Freitag, den 22. September 1882, nit mehr statt und wird daher die in unserem N. Brandenb. Kredit| |—,— do. do. 1871/5 [1/3. u. 1/9.183 60bz A L San * 199'90bz do. II. Ser. à 623 Thlr. Abe, den 9. August 1882. termin auf Vormittags 9 Uhr, Lokal-Gütertarif vom 1. September 1881 ad Il, do. |—,— do, do. kKleine'5 |1/3. u. 1/9,/83.60bz : aat c öniglihes Amtsgericht. den 22. August 1882, Vormittags 10 Uhr, | vor dem unterzeichneten Gerichte, Justizgebäude | D. 3 enthaltene entgegenstehende Bestimmung auf- Ostpreussische . .

Or

S ror

1890 B N.-M., Oblig. I. u.II. Ser.|

do. IITI. Ser, 91 80bs g Nordhausen-Erfaurt I, E. 34 802 do. do,

.71143.500z : i i

243 606 R ERRA T S 50 75G do. Lit. C. u. D. 133.90bz do. gar. L. E.

78 50bz gar. 1 143 10G | go, r M ie Ca a I 90,80 G do. gar. 4% Lit. H.'4 1/1. u. 1/7,/103 20bs 83 00bz do. Em, v. 1873/4 |1/1. u. 1/7. 138,70bz do. do. |

. 185,00bz do. do.

0.7/63,80b2 G do. do

,u.7/71,40bz do. (Brie; „Neisse)/4 /1. 113,50G do. Niedersc . Zwgh./34 363,50bs | do. I U IIL Em. 44 T O0els-Gnesen 144 65 30G Ostprenss. Südb. A. B.C.' Ede G Posen-Creuzburg . . . .|! ‘n.7/62,10bz Rechte Oderufer ....

o P 116,10beG do. III. Em. y. 58 u. 67,50bs G do. do. v. 62, 64n.

[49 70bz G do. do. 1869, 71 n. 73 /1. [29 00bz B do. Cöln-Crefelder 250,50bz Rhein-Nahe v.8. g.I. u.IL.

1/1. 1153,50G Saalbaln gar. conv. . ./4 |1/1. u. 1/7. 1/1.n.7|6900ebzB |Sehleswig-Holsteiner . .44/1/1. u. 1/7. 1/1.n.7/76 00bz Thüringer I. Serie . . ./4 |1/1. u. 1/7)—,—

1/1. {188 10bz do. II. Serie . . ./44/1/1. u. 1/7|—,— | 1/1, [42006 do. III. Serie . ..! 1/4, 140 75bz G de. IV. Setie . . 1/1, 169 00bz G do, V. Serie 1/1. [88 00bz G do. VI. Serie . 1/1, 112000bzG |Weimar-Geraer | 7 1/4, 128 00bz G Werrabahn I. Em... .. (7.

95,25 G Áachen-Mastrichter .. 1/7.197,60G 6325bzG |Albrechtsbahn gar. . | f 81 20bz 90bz

5 f L R O RAR

Sgra

R e Bete Mia i it Bi V Mit Bs

or

1101 00bz do. do. kleine/5 Î .191.20bz do. do. 1873/5 [1/6 ./101,90bz do. do. kleine|5 |1 1102. 80B do. Anleihe 1875... 4111

/ / / / / / / do. do. Kleine/41'1 / / / / / / / / /

i O O r

vor dem Königliben Amtsgerichte hierselbst (Zim- A. G., Zimmer Nr. 33, 1 Treppe, Termin anbe- | gehoben. do

e z E / C

[35579] Konkursv erfahren. mer Nr. 7 der 1. Etage des Gerichtsgebäudes) anbe- | raumt, auch offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum Die Königliche Direktion. Pommersche /12 A Amt Mad lT= /

/

1

.

i 110. E S Werra-Bahn . .. 183, 5 = ® [—/

“éaie, M E ER, harr tC 7

10. 74.90B Aussig-Teplitz .| 14 10.175256 |Baltische (gar.).| 3 u. 1/7.|— Ler fehl,*|Böh.West.(Sgar.) 1/11.169 60bzB G BuschtiehraderB. 1,1/12./56,90à56,80bz| Dux-Bodenbach

Elis.Westb. (gar.) Franz Jos, ... Gal.(CarILB.)gar.

1,1 10,1 10.1 111 E 71100706 gr. f. u. A gr. .193,75bz G

u U

A

p J Go a J C

ror

1 1 1 6 9 D [2 3 3 U 4 /6. 4 1 /5. 1 5 5 4 1 1 3 1 ) )

E Gf 0 A

1100 9062G |do. do. 1877... .|5 |1/ 1101,106 doi d O R

J A

Orr

193.75bz do. Orient-Anleihe I. .|5

2_P >

Fran ads do. do. IL.'5 |1/1. n. 1/7./56,90bz

.1/11./56,80G

I do. do. III.|5

Pfandbriefe.

I [T] A 2 omo

do. Nicolai-Oblig.… . . .|4

4

Cy anno

e | O C: A O E E E e f f O O E f O E A OUR D A Co E E O S H r N

S D E A Ti r t

OAAAAAAAAAAA

24088 I,

s

Go

S

S

da D

D

Oh

o

N D .—_ -

_ N > S

T On a G a O

1 6 6 3 y 191.256 do. da. 1872/5 |1/4 6 4 6 1

———

/4 /4

. . . . . . . . .‘ . . . . . . . .

L

A a L GI Ee

23 E E it M

HARAIOOOORNRNU A O

J

Bz RE 2

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Ww

L

/ / / (2 / / /

O 2q09'0CI’TI 4

-__ p -

wr

a

r

O O ri ooo "r

ONORNN

. |63,.10bzG |Donan-Dampfschiff Gold /11/96,75G 109 25bzG |Dux-Bodenbacher . . 1

11. 487,10bz 83 75bz G do. L .n.1/10,/85,50ebz B

J O D Cd

s raumt. 1. September 1882 erlassen worden. L do. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Gottlieb Pirna, den 5. August 1882. Gerichts\hreiberei des Königlichen Amtsgerichts [35606] 24/1,

Helg zu Liegnih ist dur< Beschluß vom 8. August L. Specht, Stuttgart Stadt. Am 10. August d. J. tritt im Westdeutschen 42/1/1. u.

R E ags 4 g: cet Nees st. Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts Haug. ° Aan Tan ver 29. Nachtrag zum Seehafen- [Posensche, neue . „4 T y

en eroffnet worden. Konkursverwalter i S ——- : ———————— UUsnahmetarise in Kraft, welcher ermäßigte Tarif- chs1sChe 11/1. | der Kaufmann Reinhold Shurzmann in Liegniy. | [35585] 35559 säße für Petroleum, sowie Sätze für di fe Sechlesische altland. ./3}/1/1. | Termin zur Beschlußfassung der die Wabl ines Bekanntmachung. i : Konkurs verfahren. Aa Stationen Bempflingen, gy la Mami do. do. 4 1/ L |

anderen Konkursverwalters, sowie über die Bestellung Ueber das Vermögen des Kaufmanns Robert Das Konkursverfahren über das Vermögen des ae und Kircentellingsfurt der Königlich do. landsch, Lit. A./34/1/1. eines Gläubigeraus\{u}es und eventl. über die in | Fin> zu Potsdam, Inhabers der Firma Robert | Lohgerbermeisters Robert Preißker in Tharandt ürttembergishen Staatsbahn enthält. do. do. do. [4 (1/1. —_—— .1/11./74,80bz B 8. 120 der Konk.-Ordn. bezeichneten Gegenstände in> daselbst, ist am $, August 1882, 12 Uhr | wird nah erfolgter Abhaltung des S{lußtermins | Der Nachtrag kann von den Verbands-Güter-Er- « do, do. 144{/1/1. ./101,60bz do. Poln. Schatzoblig. ./4 | (Ps io Gotthardb, 95/o .

den 30. August 1882, Vorm. 10 Uhr. tittags, der Konkurs eröffnet. hierdur< aufgehoben. peditionen unentgeltlich bezogen werden. . do.Lit.C.LIT. 4 11/1. Pee do. do. Kleine'4 180,00 B Enc dard. Anmeldefrist für Konkursforderungen Verwalter: Kaufmann Eduard Julius Koblihz Tharandt, den 8. August 1882. Hannover, den 4. August 1882, . do. do. II.4{1/1. .1101,60bz do. Pr.-Anleihe de 1864/5 1136, Kpr.Rudolfsb.gar _ bis zum 16, September 1882. von ‘hier. i Königliches Amtsgericht. Namens der Verbands-Verwaltungen : . do. nene I.II.4 1/1. I—,— do. do. de 1866/5 [135,002 B |Lüttich-Limburg. Prüfungstermin L tis 2 a i S air M aug: M mit c neigefrift bis zum Rudolph. Königliche Eisenbahn-Direktion. ee E, do. 11.44 1/1. e pt do. 5. Anleihe Stiegl. .|5 p n o Le ÎL

» ember 5 c . ' i v. E 1ER, é y . 6, ë O i . .

Liegniv, g 8. August 1882. orm Uhr ¿Anmeldefrist bis zum E Sei bie 1882 [35538] f Vorne: Sivicóó. ‘34 L 0B ie Boden Credit Éi 5 | 8120481107 do.B. Elbeth. a Gerichtsschreiber des Kön lien Amtsgerichts s Er S Wilabigervecfammtei : vas Rehte-Oder-Ufer-Eisenbahn-Gesellschaft. d geri IB. “L (100/90bs Schwed gche St-Anl, 78 U 103506 N Ramin x S 24. August 1882, Mittags 12 Uhr Der von uns unterîn 14. November 1881 mit Gültigkeit bis Ende August cr. publizirte Aus- E II Ats L ¿ 101 75B a. Hyp Pfandbr t / N06 Russ.Staatsb.gar. d L Allgemeiner Prüfungstermin nahmetarif für den Transport von Rüben (Zu>ker- und Futterrüben), Nübenschnitzen, Rübenschnitzabfällen do. Neulandsch.IL|4 |1 /1. u. 1/7./100 60B do. * do. neus olt 1101906 Russ, Südwhb. gar. [3559] Konkursverfahren. 80, September 1882, Vormittags 11 Uhr, |""" "Bredlau, den 7. August 186A evt bis auf Weiteres besen. E R N I L I I R P n, L A fdbr 44 1/L u. 1/ 208 cles Diieouid In dem Konkursverfahren über das Vermögen M De iger Gerichtsstelle. E ' y 4 rottion. nnoversche . . . ./4 |1/4.1.1/10.|—,— do.Städte-Hyp.-Pfdbr.|44| 99.00 B Schweiz.Centralb ; otsdam, den 8. August 1882. s Hessen-Naesau . . .14 1/4.0.1/10.|—,— Türkische Anleihe 1865|fr. 1150G do. Nordost. des i Kan Dans. S R j zu Badener Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. gis Sd s e elgisher nud Bel, (e Se oNlanveriahs zit Belgien. s; Dun, K Neumärk. . 1/41/10. 101,00baG |} do. 400 Fr.-Loose vollg, fr. 42 30ebz B a Tnsonad, E . , le Bekanntma 3. Juli d. J., . u. 1/7.|—,— ngari 1/1. n, 1/7.[102, G CBLD,

Su E E wt e B. eg ay [35580] Konkursverfa ren gy ref s: croBi die 10 O Es Jon Fetrelenm Aufhebung direkter Fractsäte Jür die Beförderun Pommeracho 1/41/10. 1006 s E ait e gy 4 1/1 a 750er N R

M . ( ; von Antwerpen | von Steinkohlen, Kokes un riquets von Sta- osensche 1/4.n.1/10,/100 90 do. Gold-Invest.-Anl./5 |1/1, u. 1/7.193,10bzG urnau-Prager . [tgemen Forverungen und zur Bescblußfassung „In dem Konkursverfahren über das Vermögen der | (Entrepôt, Bassins und Sud) transit a. im Rheinisch- | tionen der linksrheinishen und der Aachen- ülicher Y 1/40.1/10. 100 80bz do. Pa lerroute 20 1/601 12. 7440bsG |Ung.-Galiz, . . . Gläubiger über die ni<t verwerthbaren Ver I /4.u0.1/ P /6.u.1/

mögensslü>e der Sclußtermin auf go Böller seel. Wittwe Nachfolger in Cöln-Minden-Belgishen Verkehre na< den | Eisenbahn na< einigen Stationen der Belgischen in, u. . «4 [1/4.0.1/10|—,— do. Loose ‘pr. Stück |230,20bzG |Yorarlberg (gar.) den 19. August 1882, Vormittags 104 Uhr, | Albert vo are 2 reritorbenen Kaufmanns Carl t a BVingerbrü>, Boppard, | Staatsbahn am 15. August d. I,, wird dahin be- Sächsische . . . .. ./4 1/4.0.1/10,/101,00bz do. St.-Eisenb.-Anl. .|5 |1/1. u.1/7./96 60bz B War.-W. p. 8. i.M.| 10

vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst be- | der Wittwe Carl ppen ift in Folge eines von enz (Rhein un osel), Oberwesel, Rhens und richtigt, nan die direkten Frahtsätze für den Verkehr Schlesische '1/4.0.1/10./100 90B do. Allg.Bodkr.-Pfdbr./54/1/6.0.1/12. Ang.-Schw. StPr.| 13

timmt. Borscbl n rl Albert von der Trappen gemacten | St. Goar, b. im DeLGish-SüdwelidentsGen Ver- | mit der belgishen Staatsbahnstation Tirlemont Sehleswig-Holeteín ./4 '1/4.u.1/10,/100.75bz do. Bodenkredit , . (r 1/4.n,1/10.|—. Berl.Dresd. „| 0 Lüdenscheid, den 26. Juli 1882 i ags zu einem Fangbvergleiche Vergleichster- | kehre nah den Stationen Kirn, Kreuznach, Ober- | nicht aufgehoben werden, sondern na< wie vor in Badische St.-Eisenb-A.|4 | versch. HL0140G do. do. Gold-Pfdbr.'5 |1/3. n. 1/9. Bresl.-Warsch.

Cloppenburg, . B L n 19. ugust d. J., Vormittags fein, Sobernheim und Staudernheim fr Ds Kraft verbleiben. Bayerische Anl. de 1875/4 |1 /1.u.1 f 10175B Wiener Communal-Anl.'5 L a 17. Hal.-Sor.-Gub. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Zi hr, gor Fm Königlichen Amtsgerichte hierselbst, | Ausnahmefrachtsäße in Kraft treten. Nähere Aus- Cöln, den 8 August 1882, Bremer Anleihe de 1874/44/1/3. n.1 19.|— l Marienb.-Mlaw., Fugleid wb în besen Termine die Pedfung der | Ebi,” des", Wu: 182, Möniglide Gs heiten do arn ps 190 4 1/2. n. 1/8 If 20B Dontaoho Bypothokon-Cortiflkato, |ünnt: Funck 7 “i ne die Prüfung der ' : : e ' nksrheinische). Grossherzogl. Hess. Obl.|4 [15/5 15/11|101,50G Ankhalt-Dess. Pfandbr. .|5 1/1. u. 1/7./10400B ordh.-Erfurt. Len Konkurs nawträglih angemeldeten Forderungen statthaben. | bahn-Direktion (linksrheinishe), Fam ; R | pr, Art Áf Oberlanusitz o Ruhrort, den 8. August 1882 . burger Staats - Anl.|4 1 , Braunschw.-Han.Hypbr./4}| versch. |10160B Oels-G SIZeT y Jos. Blo>t hier, Bielefeld, do, St.-Rente. .3}1 do. do. 4 [1/4.u.1/10.,/98 40bz G Cs-UNONen Dur Bescbluß des Kön. tôgeri Meeckl.Eis Schuld versch.|3{/1 D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz.110/5 !1/1. u. 1/7./107.75baG@ |Ostpr. Südb.

v. < Ung, d. S if die Sti n {aiser bes M Königlichen Amtsgerichts. Anzeige. Sdehassche St.-Auf. 1869/4 |1 Tas do. 1V, rüoks. 11044 1/1. u 1/7 E R. Oderute 179 00bz G â III 1/7104 00G eordnet worden, welche 13} 9% der ni e Staats-Rente 0, 0 Z. 1/1. u, 1/7.195.75bz 0, Lis j E E LE ‘5 Mrs vevorzuglen } [96686] Konkursverfahren. Vertretung aller Lünder n. event. deren Verwerthung besorgt [Berichte tiber Büchs. Landw.-Pfandbr.'4 |1 D.Hyp.B.Pfdbr.IV.V.VL/5 | vorsch. [104 25buG |Saalbahn 76,25G Dux-Prag . G

g [30301] in Tilsit-I L Das Verzeichniß der zu berücksichtigenden Forde- | In dem Konkursverfahren über das Vermögen | |- Patont-pr 0. KBSSELER, Clvil-Ingonieur n. Patont-Anwalt,/ Patont- do. do, 4411 do. do. „... ./4/4/1/4.0.1/10./102,30bs sit-Insterb, » (1 S do. 90b G rungen ist gur. Einsicht der B etheiligten auf der Ge- des früheren Ziegeleibesigers Alfred Timme zu atent-Prooessen. Berlin SW., Königgrützerstr, 47. Prospecte gratis.|Anmeldungen. peeddanh. ¡Miade- dak fi y at f Veindb 4 U u. e oe Dar Oers x : e ret ba 1873 gar. Ao, Ra ts\<reiberei des Kön. tsgerihts niedergeleat. osewinkel au i - Q G _ s E Prenss. Pr.- "< Hamb. th.-F. r, . u. 1/7, k: | -Bodenb, | 13675 en-Barcs gar. n, L misg niedergeleg f Freitag, den 18. August 1882, an Berlin: Redacteur: Riedel. Verlag der Expedition (Kessel). Dru>: W. Elsner. eas. Pr.-Sch. à 40 Thlir.|—| pr. Stück 1393,90bsz do. 0. do. S 0./101,00bs 1 G B, 136,506 Gal. Carl-Ludwigsb. gar./44 1/1, u. 1/7,

,909B