1882 / 199 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ry [37193] Konkursverfahren. ¿Dee s Zaswaun Gustav Frlebts hierselbst ift | [37189] Konkursverfahren. E „Bekanntmachung. 15S Börsen-Beilage _ Veber das Vermögen des Getreidehändlers Verwalterwahl und Bestellung eines Gläubiger- | Nr. 7196. Ueber das Vermögen des Schlüssel- dem Konkursverfahreu über das Vermögen D 1) < N 0 A 0 E is á Z i j ; irths Karl Friedrich Zl tersthal wird | der zu Stolberg domizilicten Stolberger Ge- z - d l E, Bonmittags, 9 Uhr, das Kontursbez- | f} lhe Venloo L. Kodcate 1E | dente au Î Anga 1802" Mean | werdcbont’ etn e Golterter Ge un euen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats- IZeEIgeT.

fahren eröffnet worden. Prüfungstermin den 24. November 1882, Vor- | 2 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der | Antrag des Konkursverwalters, Rechtsanwalts s Ni t Rechnungssteller Wilh. Bo hier wird zum Kon- Radermacher, sowie der Liquidatoren dieser Ge- e ° 9 E A E B s E S e Anzeigefrist bis zum 1. Okto- | kursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind nossenschaft zum Zwe>ke der Berichterstattung über 199. Berlin, Freitag, den 25. August 1/2. u. 1/8.[132,10G Hamb. Hypoth.-Pfandbr.'4 [1/1. u. 1/7./96,25bz Bisonbahn-Prioritäts-Aot! bliga pr. Stück 1213.00bz Krupp. Obl. rz. 110 abg.5 '1/4.n.1/10.1110,40B Aachen-Jülicher . . . . .15 1/1 n. 1/7 g: “ra

i igepfliht bis zum 19. Sep- bis zum 11. September 1882 bei dem Gericht | die Lage des Konkurses und der Berathung darüber, Heme Bereit mit Anzeigepflicht bis zum ep “Grünberg i. S<h!., den 23. August 1882. anzumelden. Es Bi zur Beschlußfassung über die | ob und unter welchen Bedingungen die Forderung Berliner Börse vom 25. August 1882. |Badische Pr.-Anl.de1867 1/6. |134,00B MeckLHyp.-Pfd.I.rz.125/44 1/1. n. 1/7.4—,— | pr. Stück [97.80G do. do. rz. 10041 versch. [101,20bz do Il Ber. r BiautBtee U K E

i önigli i Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die | der Genossensaft an die Fallitmasse der Düfsel- ° 5 0. 26 Vi Tos Ta E eidernngen E EAE, SRCIINIREE L Bestellung eines Gläubigeraus\husses und eintreten- | dorfer Gewerbebank, eingetragene Genossenschaft, Amélich festgestellte Course. Bayerische Präm.-Anl. . 4.n.1/10. B ini z i 3851/1. u. 1/7. 1/ ra B Molninger Hyp. Pfdbr. 4411/1. u. 1/7.10140 8 do. do. Lit. B. do. 341/L u. 1/7193'198

: ines andern Verwalters, sowie : den Falls über die in $. 120 der Konkurs-Ordnung | öffentlih zum Verkaufe ausgestellt werden soll, Ter. Umrechnungs-Sätze. Braunschw. 20Thl-Loose alciincitig E ine: Belifunadterinin der n Ee O Konkursverfahren. é bejeidneten Gegenstände, L zur Prüfung der an- gs aut Pein, en 22. E E 1 Dollar = 4,26 Mark. g met is E 1 Gulden Dag FrAnthall, : 28. September 1882, n dem Konkursverfahren über das Vermögen | gemeldeten Forderungen au ormitta „im U 2 [ 2 Mark, D Sdoande Be E A i j | Barmilters 11 Uhr bei Es Amtsgericht hier. wed Müllers Peter C Pahlen. ist zur Be- Dienfan den 19. September 1882, Königlichen Amtsgerichts anberaumt, wozu alle t Ta He a L Ev Bie n L,.0 Mark } Goth. Gr. Präm.-Pfdbr. I. 1/1. u. 1/7./115,90bz j Nordd. Grund-K..Hyp.- A 1/1. n. 1/7. E do. do. Lit. C... 34 1/1. . 1/7.192,50bz G Bautzen, den 24. August 1882. \{lußfassung über die Forderung der Spar- und : Vormittags 9 Uhr, Interessenten zu erscheinen hiermit aufgeforder do. do. II. Abtheilung 5 |1/1.n.1 /71115/00B Nordd. Hyp. -PfandiE 2 fn : NOOZO8 Jo: ; 4/1 7 , den 24. Hempel, Leihkasse zu Rendsburg von 6000 4 Termin auf vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. | werden. : a Os 00hse6l, |Hamb.50Thl.-Loose p.Sf. 1/3. 118425 B Nürnb. Vereinsb.-Pfäbr. 41 1/4.u 7011 OL10B do. . 11. 1/7./102,50bz st. Gerichts\c:reiber des Königl. Amtsgerichts Bauten. Dienstag, den 5. September 1882, Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- Stolberg, den 29. Juli 1882. E am . 8 M S Lübecker S0ThIr.-L.p.St. 1/4, |189 00bs au Le : O O: do. L ‘1/71103256 ; s Vormittags 11 Uhr, hörige Sache im Besiß haben oder zur Konkursmasse Königlibes Amtsgericht. 0, 1, E Meininger 7 FI.-Loose . pr. Stück 27706z \ Pomm. Hyp.-Br.I r2. 1205 iy 1106,50B S 1/1. j / 102,50v4 2. „A o. 11.n.IV.rz. 1105 1/1. u. 1/7./102,75G 4E T1 U, 1/7./102, 1/2. 1148.10bz do. L V. n. VI. rz. 100 ÿ 1/1. u. 1/7/99.75bzG do: Andh. Den L. Em. 4 L Gta ags - 41. rz. ae . 0.1/7.1 B ; “A E do. L ra. 100. at! E Por LOO do. do. TILEm.'431/1. n. 5 9 Ó

.

o wr o

-

>

L : ; ; , . [100 Fr leber das Vermögen des Engross<hlächters | raumt. meins{uldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die . Oldenb. 40 ThIr.-L. p. St. M Samibmianus Otts Schulz zu Berlin, A “Heide, den 19. ‘eau A Mis N von U ei [37176] @ fu gv f è ers 1 É E 136, i te das Konkursverfahren amvogel, und von den Forderungen, für welche e Es . Strl. E E y Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts. Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch ontursver ahr N, 100 Fr.

D Ueber das Vermögen des Gutsbesißers Lndwig do. 100 Fr. Verwalter: Kaufmann Goedel hier, Alexan- E E T nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 11. Dehns auf Friedrihshof ist heute, am Budapest . . 100 FL

is wrd A Bekanntmachung. S e A Sr ausWußes be- | 23, August 1882, Vormittags 104 Uhr, das do 100 Fl

Erste Gläubigerversammlung am 19, September D 7 Ÿ f Er otnet Wia B H as Konkursverfahren über das Vermöaen tellt, bestehend aus dem Vorstand der Vorscbußkasse | Konkursverfahren eröffnet. ien, öst. W. FI. Pn E t An eidtitcbt bis 20. Oktober | des Rothgerbermeisters Christian Matthäus Ra Moriy Wertheimer in Bühl und Andreas | _ Konkursverwalter: Rechtsanwalt Mithaelsen zu do 100 FL

S Ficents<her von Hof wurde dur<h Beschluß des la Wwe. in Petersthal. Tessin. / E Schwz, Plätze 100 Fr. E zur Anmeldung der Konkursfo rderungen bis È AmisgerihW Hof vom Gestrigen wegen rets- TOiReS K 91. August 1882. Anmeldefrist und offener Arrest mit Anzeigefrist Italien, Plätze/100 Lire

F zfti let ; | L L bis zum 2. Oktober 1882. Petersburg . ./100 S-R, 31. Oktober 1882. fräftigen Zwangövergleichs aufgehoben Großh. Amtsgericht. Dies veröffentlicht : Erste Gläubigerversammlung den 18. September d O SR

+>

{37183} vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselb anbe- | etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Ge- Der Amtsrihter Melchers. Brüss. u. Antw. 100 Fr. —,— do. Hyp.-Präm.-Pfdäbr. ¿ 199 Pr. B.-Kredit-B. unkdb. ,90bz do.Dortmund-SoestI.Ser 4

Wo Lriand

do. do. II.Ser./41 Vom Staat erworbene Elsenbahnen, Hyp.-Br. rz. 110... 4110,75bz ss.- E: Bergisch-Märk. St.-A.… .|5 195.90 B do. Ser. IIL rz. 100 1889 do. Düss.-Elbfeld. Prior. 4

195 Berlin-Görlitzer do. do. V.VI.rz.1001886 104,70bz M, E 171,95bz ran-Görlitzer do. 4 8 E A R Berg.-M. Nordb. Fr.-W.|4L1/ 1 1

>=

L 0. Prior... .'5 41/1. n. 1/7./107,30bz Ïo.Ruhr.-C.- S Berl.-Stettiner St.-Act. .43/1/1. l 1/7.labg 118 10bB | do. _IT. rz.100 1/1. u. 1/7.96,90bz “Wo de TUELSS 4 / ó 1/1 n.

————————————

HABAEARBRBASBARS

OOD

L Mürkisch-Posener StA4| 1 3720b¿G E an Ia 24 a0 Fah Berlin-Anhalt. A. n. B.45/1/1.n.1/7[10240B kl f 202 802 0. t.-Prior. 5 | 1/1. |12069B E og 22H11. 1/7./108,20bz do. Lit. C. . 41 /7./102 2032 G , 8 J i vit : j . 1005 1/1. u. 1/7./106'00bz B ; t M Be , ; ; | A 0 e / S 901 20bz Magdeb.-Halb. B. St.-Pr. 32/1/1. n. 1/7.|abg 88 80G Ls | » Berlin-Anh. (Oberlaus.}|/41 i wi O E ag Ee Gerihtssreiberei dis Königlichen Amtsgerichts: D Gerichtsschreiber: Shneider E A _ Uhr. a dos Warschan . 100 8.-R./8 T.| 6 [203 55bz n m ait DUN 3k a E E 0a I 1880. 81 E O L S E v. St. gar. A Ihr, / S mi ¡fun en Forderungen N L aagt ; S ES erlin-Görlitzer conyv. .

de 58, 1 Treppe, Zimnier 21. Milligzer. [37197] : ermin zur Prüfung der angemelde Go)d-Sorten nund Banknoten, St-Pr. |? do. 1882 (Int.) ... . 11. 1/7.199,295 G : a Ms ay +9 D Ges, E Nr. 24439. Ueber das Vermögen des Johann A T A Tags 10 Uhr, Dukaten pr. Stück j Mieten Haien, Stede 4 1 U 100106 do, kündb. 1100,75 @ o: Lit C. i :n.1/10,/161,80G Trzebiatowsui, [ ] Bekanntmachung. Georg Stahl, Wirth zum Badischen Hof in Großherzogli Mecklenburg-S<hwerinsches Sovereigns pr. Stück : Niederschl.-Märk. 1/1. u. 1/7./100,20bz Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120 /7./105,006z G Berl.-Hamb. I. n. IL Em 4 0. 1/7|—.- } 1

u.) U, L / 4 u. 1/7 Cel : GESF Both öniglichen 8I., A s orzheim, wurde heute, Vormittags 11 Uhr, : 20-Francs-Stück n : ) e. a4 1 u T. a Abtheilung 59. S Heinrich Richter 2 Alternog, cinaclal E T der Konkurs eröffnet, der offene Arrest erlassen, e Dollars Dr. L 4,185 G E i L 1/4 11/10. be L do. IILIV.V. 100 T0226 G Berl B r e 44 ‘1. 1/7./103,50B 11. f, ea d is L 190 L Ronkursordnuna aunigehsöben. die Frist zu den nah $. 108 der Konkursordnung Imperials pr. Stück Thüringer Lit. A. 1/1 lavé 210 T do. 110 / |106,30ba G gh gd.Lit.A.u.B. E 0s A S Ag 4101, do. . D; 4103 10G

Me : 8 00 ; c c vorgeschriebenen Anzeigen bis zum 7. September | [37188 Ulm. do. r. 500 Gramm fein . . . |—, Tát B j do.

. n 22 j | do. YVIIL rz. 100 Das Konkursverfahren über das Vermögen der Königliches Amtsgericht. 23. September 1882, der Wahltermin auf on- Konkursverfahren. Franz. Bankn. pr. 100 Fres 81.30nz Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif. y 101,00bz G do. Lit. F. 102.25 G El. f 100,50B Berl.-St. IT.III.n. VI.gar. 0.1/10./101,25G

irma F. Worms & Voigt hier wird nach er- t A tag, den 9. Oktober 1882, Vormittags 9 Uhr, Das Konkursverfahren über das Vermögen Oesterr. Banknoten per 100 Fl... 1172 95b Rhein. Hypoth.-Pfandbr. Ne i altuoe des Schlußtermins hierdur< auf- | [37195] Konkursverfahren. n der allgemeine Prüfungstermin auf Montag, | des David Hofheimer, Kaufmanns hier, ift, do. Silberguidon per 100 FI. E : : do, «i de. A 198 70G B Hals gehoben. Das Konkursverfahren über das Vermögen | den 9, Oktober 1882, Vormittags 9 Uhr, in | nahdem der in dem Vergleichstermine vom 21. Rnssische Banknoten per 100 Rubel/204 0062 k Schles.Bodenkr.-Pfndbr.|5 | verach, |102.90G raunschweigische . S : Camburg, den As N e Abtb. 1 des Qünfinazuus Wilhelm Bee> in Kiel wird, L D d L des Dienstgebäudes des Gr. E s be- Zinsfuss der Reichsbank: Wechsel 4%, Lomb. Se L L E E 0 do. rz. 110/44) versch. |106. 70G Br Mas Frb O I S Er Das Herzogliche Amtsgericht, Fat nachdem der in dem Vergleichstermine vom 1. d. | Amtsgerichts festgeseßt. altgt wurde, yeule : Fonds- und Staats-Papi W-10rKer Stadt-Anl, u. 1/(]— 0, do, 1/1. u. 1/7.198,80 G A A 1102 306 ul'€ ; . i ï , P 6 s M " “is ‘Guatis 7 . . Ed, 4 Lf Zur Beglaubigung: Hunnius, Gerichtsschreiber. l d re<ts- Pforzheim, 23. August 1882, ; Den 21. August 1882. / ü UI aars-r2ploro do. do. 1/5.n.1/11.|—, Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges.|5 1/1. u. 1/7. 101,00 G ; 0G K fien Beschluß, ae L Ms. bestätigt Sit Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts. Königliches A - A S Ä 1A O: 16 A Finnländische Loose . .|—| pr. Stück |48'90 B do, do. rz. 1104} VL u. 1 102,75bz G 20; ‘tag u E / E (37163) Konkursverfahren. hierdur< aufgehoben, Sigmund. SOIE A Me Eb eeldes, D 4 1/0 1/7 /10L7OB | S gone Ben Oblig. (6 [U m I i Bea r e A E e I do. Lit. K. /7.1102,30G x j S Sei e A L N E Ae, « U, 1/7. |—,— dd, Bod.-Kr.-Pfandbr.'5 1/5.0.1/11. / 1876 1105 Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Kiel, den N. Aust A Trr E E Staats-Anleihe 1868 4 [Vini 100 60bz |Norwegische Anl delS74/4L 15/5 T9/1 1 do O A eris 10070B n I NOIOE Facob Busch zu Steinbrücen wird nas erfolgter Königliches Amtvgeriht, A 0 (3720) Konkursverfahren [371811 Konkursverfahren. do. 1850, 52, 58, 624, 1/15 4/7/10960@ |[Oesterr, Gold-Rente . .4 1/4.n.1/10.18150bz@ | do. 45 18791879 1/1. u. /17./100,00bz |Ovln-Miciene N L N T0810 Abhaltung des Schlußtermins hierdurd aufge- S jeri i L Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hugo Staats-Schuldscheine . .34/1/1. n. 1/7,99.100x do. Papier-Rente .44/1/2. u. 1/8./65.90& E : "a An 7 Tat voTellenburg, den 22. August 1882 I Sor Se Ueber den Nablaß bes Müllers Johann Bay: | queha” js Firwa Pugo Krebs, zu Bahrdorf t Neamiekiee do. B Urs 0 d Ja 1/5. 0.1/8. (09 20baB | Die dingen ien m Prforitäts-Aotin| o. M Pm, 1860 10/100 756 den M ( . I L . 1 am 24. Augus 82, ormittag r, a i . | P U i 3 i; i 0. : /3. u. J. 179 20bz ie ein a; s ividen on edeuten Bauzinsen). . . n, A, : Abnigliches Pg, L. E dermaligen Abstimmung über den vom Kauf- | 1882, Nachmittags e s ernes Konkursverfahren eröffnet. _ Verwalter: Kauf- R O Ls T8 41 O 1c2 89G 4g, Mlber-Bente, „441/1 n. 1/7.66.40B Aach.-Mastrich E uer 52 90 B in Sie iVam. i 100 90 B [37201] M mann Johann Heinrich Ferdinand Heins in Rie S ol S n Nr: mann Carl Nate hier. euer Lrul aut S D R E 101 90bz P 950m Ta el E V 66,40B E Kiclee 1/ 1 Bs “f L E ‘Em {Aa ) S A —-—- . , ? 2 4 M . . .. 11/7 % [4 /19° Z .- y Y —— E .. . hi dd E 9, s . 1 Konkursverfahren. ¿ Kiel seinen Konkursgläubigern R A offener Arrest mit Anzeigefrist inner 5 Wochen; A TR in Ly Seateiabee 1882. do. do. : :/32/1/1. u. 1/7, do. Kredit-Loose 1858| —| pr. Stück |336,50B «&|Berlin-Anhalt . 152.50 G do. VI. Em. 1104 90b B Elf Das Konkursverfahreu über das Vermögen des | Zwangsvergleich wird unter Bezugnahme auf $. erste Gläubigerversammlung mit Prüfungstermin : rubi “las, 18. September Breslauer Stadt-Anleihe| 1/4.n.1/10. do. Lott.-Anl. 1860/5 |1/5.0.1/11./121 10bz S8 Berlin-Dresden . 15.40b2 B do. VI. B. (102 25G Rittergutsbesißers Hr. med. Robert Brand | der Konkursordnung neuer Termin auf 13. Oktober 1882, Vormittags 92 Uhr Grste Gläubigerversamr1lung am 18. Septem! Casseler Stadt-Anleihe 1/2. n. 1/8 7 L | ‘0.1/11./12 Berlin Hambnrg S00 DOks äo. VII. Em 771102256 in Posseudorf, jeßt unbekannten Aufenthalts, wird | den 19. September d. J., Vormittags 11 Uhr, : E 93. August 1882 g s 1882, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Ode Saa 14/0: 0, 0. 1864/— pr. Stück [330 00B P MBreeL-Schwr E E Ron Hálle5. vat aden 110325B kl. £ na< erfolgter ‘Abhaltung des Schlußtermins hier- | im Königli&en Gerichtsgebäude Men Fuer E e f. Amtsgerichte Regent S 6, Oktober 1882, Vor- Klberfelden Stade-Oblig, Ls 17. Pa L L 1/5.0.1/11.|—,— - Ï .-Frb, z .-G. v.St.gar.A.B. E 3 durch Tut oen, beri 48 vat 1889 a A und L alle Betheiligte Eichinger, k. Sekretär. Bobztelde, S August 1882. Rason. Stadt-Oh1, IV.Ser E as. do, kleine Se Dippoldiswalde, den 23. Uugu 2, azu gelade s Mau Aodd A Herzogliches Amtsgericht. mgsberger Stadt-Anl. /43/1/4,n.,1/10.|— Poln. Pfandbriefe. . . Königliches Amtsgericht. Kiel, den 22. Augus ; gez. O, Schroeder. Ostpreuss. Prov. - Oblig. . 1, 1/7.|—, do. Liquidationsbr. .

1/1. u. 1/7. 63,10463,20bz Ludwh.-Bexb.gar i f. Fönigliches Amtsgericht. Abtheilung III. 37187 Beschluß. : : i i Prov. - S 10463200 Veröffentiißt übri Geriabscreiber. i ' elyer, : Der -Soutus über das Vermögen des Schnei- Beglaubigt : einprovinz-Oblig. . Rumänier, grosse. .

1 1/12.155.20 Mainz-Ludwigsh. . R 1 gez. St Ï F e e Y y ibe do. do. A Ñ 100. 75bz G do mittel u. klei 8 1/ Veröffentlicht : Sukstorf, Gerichts\chreiber. dermeisters August Klinkow in Schollene ist C. Jeimke, Canzlist, als Gerichtsschreiber. Wentizenes, Pre! ald /6n.1/10. 1db.75baG | do. L T ldaine h alt Feine Sah pen verteilt, nud Beribtinna bee bete: L, dur< Schlußvertheilung beendigt und daher aufge- g Wewiprenss, Pro. Anl / n o ;, Witlel m ain 8 fsiof1ovs

1

L fl 1 e en | : ; do. do. Kleine/6 1/1. u. 1/7./103 30bz Nordh. - Erf. gar. verfahren verbleibt, nah Berichtigung der bevor- | [37185] h! hoben. E E (Berliner . u. 1/7,/108,75b 9 197 95 Obschl. A. C. D. E. GiOA Mo eeAn gen zur Vertheilung der Betrag von Konkursverfahren. Sandau, den 19. August 1882. [37163] Oeffentliche Bekanntmachung. a / ‘u 1/7h0 4:00 G do, do. o 11/6. 2. 97.25ebz B

Uu.1 Y M 3587. 78 In dem Konkursverfahren über das Vermögen Königliches Amtsgericht. : Ausfertigung. L 1/1. n. 1/7|101/00G do. do. mittel|5 1/6.0.1/12. 98,002z do. (Lit.B. gar.)

; : / 5 i do. do. Kleine/5 |1/6,0.1/12.199/25b Vels-Gnesen . Die Summe der nicht bevorzugten zur Berück- | des Buchdru>ereibesißers und Papierhändlers Brie ta T Vermögen Aa Landschaftl. Central. 4 |1/L u. 1/7.[101'30bz Bua nel L Q ae Ug | 110: bz Onton. Bldbahu

den Forderungen beträgt 47334. 30 | Walter Mewes hierselb} is zur Prüfung der | ___ l / | 7 ärk (34 ( > © P : 0s werben Hiervon vorläufig 10 zut ugang | gade, andenatden Fogperungen Kermin auf 12717) onfurverfahren, m S a L R do. nens S In. 1/7 a1 f ag do de18608 1/n.1/11 R dee T Bas gelangen. [37143] E E E De ; {| Ueber das Vermögen des Lohgerbermeisters IDS VET IPANCBLETILe E do. E u, 1/7.1101.70bz a: do. Kleine/5 |1/5u 1/11 183'6 Starg.-Posen gar. s 5 c vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, auf ; den 7. l. Mts. pr. 21. l. Mts. zugelassen Und wird | | Í 0. Kleine/5 | /5.0.1/11. S : B Le "Busch E ebatialter der uta, Diner dn g Aa 9 arl ling 1882, Vormittags 11 UE das auf Antrag g 1 e A dntes e le i ns N Bravdenb Kredit f A o: C i: IBTle 18 G 1/9" / Wélta. Guralgars 7 L S ARS Landsberg a./W., den 9. Augu 2. Konkursverfahren eröffnet. termin gemäß $. R. K. O. mit dem meine ° G fert I L , (15 |1/3. u. 1/9.|—— Q S O K. Amtsgericht Göppingen. ; s Schulze, A Der Kaufmann Otto Salzmann hier is zum | Prüfungstermin vom Samstag, den 9. Septbr. Ostpreussische . . (31/1 n. 17191256 ae 16 Mens 1/3. u. 1/9, 84483 90bs i [37161] Konkurs-Eröffnun VeriyloiMteiber des Romatihen Amtogeriht | » „nkuröperwalter ernannt. lf. J8., Vormittags 9 Uhr, verbunden. do. . 4 |1/1. u, 1/7./1C0 90 B do. do. Kleine/5 VAn1/0 83'80b Werra-Bahn . . . z i: 1 g. L Konkursforderungen sind bis zum 20. Sep- ¿N K. «val Q Ar ichter Pommersche 31 U / ./20.80bz do. do. 187315 1/6n.1/12. 84 00bz Albrechtsbahn | Ueber das Vermögen des entmündigten Bauern | [37191] Konkursverfahren. tember c, bei dem Gerichte anzumelden. : ed, Ri Auc f 1882 : do. . 1, 1/7./101,70bzG Ido. do. kleine 5 1/6.0.1/12. its Amst.-Rotterdam 7n E Qs, nun n Das Konkursverfahren über B Bermbaen ¿ U Une, ters, lbe bie Mel que Oa Ne, Den S R IES : De Landta . u, 1/7,/102,80@ do. Anleihe 1875. 141/1/4.0.1/10. 7525 G Aussig-Teplitz .| 14 ; j : / Í Handels schaft in Fi . F. nèeren ; ' A L 9 k. Sekretä 0. Landes-Kr. U, 1/7.|-—,— do. do. kleine/44/1/4,u.1/10./76,00bz Baltische (gar.) . ist heute, Nachmittags 3 Uhr, das Konkurs- | der Handelsgesellschaft in Firma C Ge E Gläubigeraus\{usses und Prüfung der angemeldeten Baumer, k. Sekretär. P h 100 5 ; o ö Meyer in Lößnizß wird na erfolgter Abhaltung | Gläubigeraus\d g 9 osensche, neue ., ‘u 1/10 5Oba G Ido. do. 1877... 5 |1/1.n. 1/7/88 /90b B *1xr f Böh.West.(5gar.) verfahren eröffnet worden. y f Forderungen ist auf Süchsische [1/1 6. 1/7 Paas A A 1D Vor 6 69'80vz B DavakGiekenda "B. 1/6.u1.1/12./56,40G Dux-Bodenbach

Konkursverwalter Gerichtsnotar Fischhaber hier, des Sblußtermins hierdur<h aufgehoben. D Kia ben 28. Gentérabev 1860 E i i G - iß, den 16. August 1882. onnerstag, den 28. eptemter E E C, Y/ eränderuB CN 1/1. n. Ls do. Orient-Anleihe L S Ne Ene MERERNeE IOD, Wahl» | VEARi, ven g Bormittags 9 Uhr, Tarif=- et S do. do. |4 (1/10. 1/7] Li Un IT.5 (1/1. n. 1/7.(066.756s 8 |Elis.Westb. (gar.) 1/5,0.1/11.156,30G Franz Jos.

und Prüfungstermin und Beschlußfassung über den C E R vor dem unterzeichneten Gerichte anberaumt und der der dentschen Eisenbahnen do. landsch. Lit, A.|34 1/1. 0: 1/1 dó. E 1/5.0.1/11./75 20bz Gal.(CarlLB.)gar.

Verkauf der Liegenschaften aus freier and L i E e Lade Wers < &. 108 der Konk d Blees ; E - B i alc : ; ts\{reiber. offene Arrest nach $. 198 der Konkursordnung hier do. do. do. |4 |1/1. u. 1/7.|— do. N ia

T a Bitinae 9 Uhr. E Ge mit erlassen. No. 197. do. do. do. 1441/1. n. o: Poln. Sehata, 1/4.0.1/10,/81.00bzG &|Gotthardb. 95% ; j [1/4.0.1/10./81.00bz @ Kasch.-Oderb. ,

pauener Arrest mit Anzeigefrist 15, September pri Herzogliches Anhaltishes Amtsgericht [37142] do. do. Lit.C.LI1./4 [1/1 u. / R a Poln. FORGUE. E 22. August 1882. [37159] Konkursverfahren. zu Sandersleben, Stettin-Berlin-Thüringischer Eisenbahn- do. do. do, 1I.4}/1/1. u. 1/7.}|—,— do. Pr.-Anleihe de 1864/5 1/1. u. 1/7./137,00G Kpr.Rudolfsb.gar E 1/3. u. 1/9./135 00bz Lüttich-Limburg.

gez. Gast, do. do. neue I.II./4 |1/1. u. 1/7.]—,— do, do. de 1866 1/4.n.1/10. Oest.-Fr, nl

#= |

00 Lo UI m bm O O0 dO CO dD 00 US 0D bD O0 O O

== R

i Þ

”» n

e

Mi

t

r

A Ao R OOoO E A > f >

irt

mt

t

co

roi

63,40bz do. Lit. C. gar. . 119,40bz G Lübeck-Büchen garant. .71204,50 B Märkisch-Posener conv. 103 30bz Magdeb.-Halberst. 1861 138.90bz do, Yy, 18667 180 70bz do, v. 1073, . [12 25bz G Magdeb.-Leipz.Pr.Lit.A. /1. 126,50G do. do. Lit. B. 7256 00b2B |Magdebrg.-Wittenberge u, 7/195 00 B , do, do. 20 60bz Mainz-Ludw. 68-69 gar, . [104 009bz G do. do. 1875 1876 . 1923 30bz do. do. I.u.IT. 1878 . [186.75bz B do. do. 1874 , .0.71103.75bz do. do. 1881 /1. 123,75bz B Münst.-Ensch., v. St. gar. . 150,00bz & Niederschl.-Märk. I. Ser. . 130 00bz G do. II. Ser. à 62} Thlr. |4 . u, 1/7.|—,— 19.25bz N.-M., Oblig. I. u. IT. Ser.|4 | . 1/7, /100,75B . 195.70bz2 B E Ï I. Ser. 4 11/1, u. 1/7.,/101,00G L 9E ordhausen-Erfurt I, E.|4 : .7134 25ebzG a ry L 4

u. gee etl Oberschlesische Lit. A./4 1/1. n.

‘7150.90b B do. Lit. B./3 |1/ S EERLE do. Lit. C. u. D.144/1/ ‘1.7178 20b do, gee, L. E./37/1/4.u. s 145 4106 do. gar. 34 Lit. F. 4 [1/4,n. ee do. Lit. G./44/1/ ‘1.7189 90bz B do. gar. 4% Lit, H.4 |1/

R EENE do. Em. v. 1873/4 |1/ 71 183 EOD L do. do. y. 1874/43 ——

- 63'606 do. do. v. 1879/4 105,506 ‘2.771.206 do. do. v. 1880/4 103,80G „U, 13'10b do. (Brieg-Nolaso)4

„13,10 Z D E «Zwgb.'3 9 ° s 0. (Stargard-Posen)/4 1/4.n. —_——

266 50bx do. II. u. III, t 01/10 [102.756

n. 1/7 189006 ® Dortm. -Gron.- E. V L V7 S0 00A Halle-Sor.-Guben

R R R A oor A A A t

D eo R R E

.1102,50G 4102 ,50bz 7,1102,30bz 4105,00G 4100,75bz 84.50 & 1103,10 & 1105 25 1105,25 G .|conv.99 80 B 199 80 B 1103,25 G

,

R | J Es J D r t

e

D

Ordn Ott

b >> >

1, 6. 1,

S.

j T E Marienb.-Mlawka 1/7./107,10bz Meckl. Frdr.Franz. 1 ]

I A _>

O. n

u u U u Uu

. . . .

M H fa Nt

H G3 o e

24060019,

M n H H C O f C

D P f f E

t

_ O0 a mul

r

Ot O pu: A

R

1 j V O O3 fa f Cr

"US[T9} 1006 pu d

a J b | C55 Or Or | O

> r J G3 A

b —J 9 ror

Pfandbrictse., S o En B O M Q C

I

L —— L, 193,25bz L

Y 290688 T J C2 oon

o S

A O

N

Gerichtsschreiber Kübler. Nr. 30826, Ueber das Vermögen des Agenten ealab iets Verband. S 11/1. at Vf C e j AFFEMNINSSEA Max Bollweber in Maunheim ist heute, Nach- Ge iGiosbreibes tus Be Bin a Ligeciéis Am 1. September d. J. tritt der Nachtrag X1IV. A do. N: VrliGcan do. 5. Anleihe Stiegl. . p dn de [37160] K. Amtsgericht Göppingen. mittags 5 Uhr, Konkurs cröffnet. Verwalter: TIQISICTE b : fas o aus - Berlin - Thüringischen Gütertarif in Weatpr A Ps T * Veo E do, L L G. do, 1/4.n.1/10. 81,106 Out, dek. D g . E raft. “1 « +/92/1/1. u. 1/7./90 80 0. Boden-Kredit . . 1. u. 1/7,/81,20i 0.B, Elbeth.) z* Konkurs-Eröfsnung. e ait Are era S Gut 08, Gerb L E 97 Derselbe enthält: do. do. . .4 1/1. n.1/7.,/101,10bz do. Centr. Bodenkr.-Pf. S 1/7 72 25bz Reichenb.-Pard. . e e L m e 10g ntmündigien Bauern Ag: eins<hl. Anmeldefrist bis zum 283. A Y 14e, | Im H. Fehland'shen Konkurse soll mit Ge- 17. Ercänama des Nacbicas, N, do. Il. Serie. 1441/1. n. 1/7100 90G do. Hyp.-Péandbr, 7441/12. & 1/8 110120 B R ide Wahl, Ehe E e L“ o S Bet, Gei eins{<hl, Erste Gläubigerversammlung und allge- nehmigung des Gläubigeraus\{hus}ses die Schluß- Eremplare des Nacbtrags sind zum Preise von do. Neu!andsch.IT. 4 |1/1. n. 1/7/1100 50G D “agtBii Va 1 AOTIOL'IOB Ba E dey hann Georg T ro e in arl red A s Uh | meiner Prüfungstermin 2. Okober l. J., Vorm. vertheilung erfolgen. Es sind dazu 6848 M 74 0,06 vero Stud von bru Expeditionen der be- Ge Do IT411/1 u 1/7[101.00G 4 A Tie s (PIERLOO: E LguE: Bartenba<h, is heute, Vormittag r, | 11 Uhr, vor dem Gr. Amtsgericht 11, dahier. verfügbar. Nach dem auf der Gerichtsschreiberei hier | 2,02, vek Hazinovervchs . . . (4 ride ai . V. 16084 (1/1. u. / 1 e O gros das Konkursverfahreu eröffnet worden. Mannheim, den 22, August 1882. iedergelezten Verzeichnisse sind 51497 4 92 | theiligten Verwaltungen zu beziehen. 1 .u.1/10.]—, 0.Städte-Hyp.-Pfdbr./441/1. u. 1/7.199,10G Schweiz.Centralb Konkursverwalter: Amtsnotar Bez hier. Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts: niedergelegten Verzeichnisse f Berlin, den 20. August 1882. Hessen-Nassau .. .| Î Türkische Anleihe 1865 fr a VAST R Îni: Movéoat

- C e derungen zu berüd>sibtigen. ; Kur- n. Neumärk. . 4 i 101 40b d | ; Anmeldefrist bis 15. September 1882, Wahl- Meier. For c Königliche Direktion s 0. 400 Fr.-Loose vollg. fr. 41,40bz do. Unionsb. und Prüfungêtermin und Beschlußfassung über den - V R Ie E Ee der Berlin-Anhaltishen Eisenbahn Fuge L C A Tbee Ungarische Goldrente .|6 1/1. n. 1/7/102,2%bB | do. Westh. . 23. Se A “1882. B rmitt gf i üh [37199] Kön. Amtsgeriht Marbach 4 L ] (als geschäftsführende Verwaltung). Doi L 4 1/40.1/10 S S Gold.i Jo, U 1 . U, PEeA paaoat, (L)p:8.LM 23. September 2, Vormittag r. | l y D Ua 10 . S o Uo ° I. « FO1d-Invest.-Anl, . 1. 1/(,193,75v2 urnanu-rrager . 18G e arrest mit Amelgesristt 16, September | He Ld in Grosbottmar ist hente Netconeaas | [37180 ¿ FstiniliGe Bekanntma Mit dem 1, September d. I. wird die bisherige 14 [4m.1/10.[IcOgObs | do: Fepierrente 5 (1/6n.1/12 224,008 Vorarlberg (gar)

Den 23. August 1882, o gie 3 S R L DCET{EILER. See in Gee: E “Auszug, : Berl on e geen «REEiRor, D E e E e A 1 t 100 Ta D R Aal 5 |1/1. u.1/7./96 40G War.-W. p. 8. i.M.| 10

: : Í verw 2 nota 6 R n üd- un agenladungs- ) L 1/4. : ' 0, e ,- Ñ L 183 5

e i 188A l fe Gläublgerversem n S Le ne Aéeceiy n Lansinanus Robert Cdffnet, und findet von genannten Tage ab von und Schleswig-Holstein .|4 1/4.0.1/10.1100 50bz do. Bodenkredit g "e n, / L R

c s RORE én i, | Wehlih zu Stettin ist z ; x E : 731 1882, Erste Gläubigerversammlung und Prü G 6 na< Cüstriner Vorstadt eine unumschränkte Abferti Badische St.-Eisenb.-A.|4 | versch. 101,50 (+ do. do. Gold-Pfdbr.!5 h E [36731] Bekanntmachung. fungötermin 23. September 1882, Nachmittags | am 24. August 1882, Mittags 12 Uhr, gung von Gütersendungen aller Art statt, Der Bayerische Anl. de 1875/4 lu V7. 101,70 B Wiener Commnunal-Anl.!5 Hal-Sor Get p

9 4 öffnet. 2 4 Konkurs über den Nawlaß der led. Krämerin | 3 Uhr. Anzeigefrist 15, September 1882, Konkurs eröffnet. ; Fractberehnung werden die im Kilometerzeiger des Bremer Anleihe de 1874/44/1/3. u. 1/9.|—,— Marienb -MI

eis L von Vater. ad Den 23. Ugust E ivéé Sckivt arer Kaufmann Ernst Stroemer zu Dee Ben Direktionsbezirks zur Seen eses M do. de 1880/4 [1/2. n. 1/8. 19075G Dontsohs Kypothokon-Cortlfikats, Münst, Duhed, S hett vel Kt Meeitaates “e Shmidi iee. mt rit pie Muydgs: und Seit | Brie Le de BseDenag nan 1) Be M Émbntger Staats -Au 4 1 m 0 S su Ene 2 (V u. 1/7 108.40Q |Nondk Erfurt

3 , , Fa * - An]. 3. 1 1/9.|—,— raunschw.- Í erlausitz fahren in Folge freiwilligen Vergleiches einge- | (37178) Konkursverfahren. zur nig M 5. Oltober 1882. den ¡Lhleren, 8) Eil- und Fractgütern vom 2 Dao d O, gSt-Ronto, 3 1 2. L l 8 89 00B R W b r Li E JOL0G Ou G

e H s bi ne acträgen für Cüstriner „Eis .Schuldversch, . 11, 1/7194 .70bz D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz.1 | Ostpr. Südb

r ber das ögen des Erste Gläubigerversammlung rz.110/5 1/1. u. 1/7./106,40bz tp e Lana, ven 17. Angust 1882. Destillateurs Behrends ierselbst wis na< er- | am 18. September 1882, Vormittags 11 Uhr, | reits enthaltenen Entfernungen zu Grunde gelegt. Süchsische St.-Anul, 1869/4 11/1. n. 1/7.|—, do. IV. rückz. 110 4 L D T 103 00bzG |Posen-Creuzb, 5

Oos A A oor E

p

—_—

o

_—

o D s R

S >-

(4. oa Oels-Gnesen 4311/4, 1102 75bz G * 16100 S Ostpreuss. Südb, A. B. C.41! I /1. 197.75b Posen-Crenzburg . . , .|5 |1/1. n. 1/7[105 00G ‘7161.00 Z Rechte Oderuser ....| ‘u. (91,00 Ds Rheinische

. 7/61 25bz gar./34/1

L RO do. Il]. Em. v. 58 n. 60/411

° 19106 do. do. v. 62, 64n.65/47/1/4,0.1 . 98 00b G do. do, 1869, 71.73/44 1/4, 1 . 955 00b do. Cöln-Crefelder!4 11/1. n. 122000z |Bhein-Nahev.S.g.I. u.IL 44 1/1 /1. 68 LObs G Saalbahn gar. conv. . .|4 |1/1, n. 1/7. : ‘7178'2007 E FMLRIE ‘4411/ ¿m O _ nger erie . . .|4 1/1. u. 177 00bz do, II. Serie . . 42 00bz G do. III. Serie... 38 75bz G do. IV. Serie . . 172 O0ebz B do. V. Serie ... L 84 75bz G do. VI. Serie. ., . 1119 75ebzG |Weimar-Geraer

/4. 27806 E 94,25 B Aachen-Mastrichter .. L R Albrechtsbahn gar. . . ./5 [1/5,0.1/ 1 . 165.50bz G Donan-Dampfschiff Gold!4 [1/5,0.1/11, Ml “eg Dux-Bodenbacher . . . .|5 1/1. n. 1/7. V ns e s IT. . .'5 1/4,n.1/10./85 10G U z Ó I. . 6 (1/1. u. 1/7. 103 60G

Go a C

Met J

N f C

Ge) Pa 1 fa En U O S E r C3 f

ens

Go L di - e S

90700LTI4

jcn.102,50 G

oOODO O

——

na IOO0OO00 > o Wre Pre D

IIIA

E R E E —_—— e

p

IJIA:

O mil Un nen o

o

OANORNIS

R

Q oor

N

Gerichts\hreiberei des K. Amtsgerih1s Griesbach. Bromberg, den 23. August 1882, Königliche Sächsische Staats-Rente/3 | vorsch. i da. M M ION L n 70G ZOLE R. Oderade

ì p Nr. 44, SE, Me MeLreE: MEBRNMFRET- geho E E E Petsunctiemts Eisenbahn-Direktion, Süchs. Laudw.-Pfandbr.4 |1/1. n. 1/7.|—, D.Hyp.B.Pfdbr.IV.V.VI.|5 | versch, [104 9055 [Saalbahn

: j brandenburg, den 23, August 1882. am 21, Oktober 1882, Vormittags 11 Uhr, do. do. 4311/1. u. 1/7. do. do. .... /44/1/4.0.1/10.10225B Tilsit-Insterb, (879) Bekanntmachung. “Das Großherzogliche Amicgecidt, I, Terminszimmer Nr, 44, i Württemb. Staats - Anl. /4 | verseh, do. do. 4 [1/1 u. 1/7./99 00bz Weimar-Gera Ueber das Vermögen des Färbers Carl Pilg W. Saur. Stettin, den 24, August 1882, Redacteur: J. V.: Siemenroth, R e Ee 34 1/4, 4 Hamb, th.-Pfandbr.|5 1/1. u. 1/7/106.25G Dux-Bodenb. A. u Grünberg ift heute, den 23. August 1882, Beglaubigt: Diätar R. Kruse Heoss. Pr.-Sch, Thlr.|—| pr. Stilek 1394 10bz do. b do. 144/1/4.n.1/10,/100 80bz B L B

t ® Gaß, è ormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren er- | i. V. des Gerihts\{reibers Großh. Amtsgerichts. 1. | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Berlin: Verlag der Expedition (Kes\el.) / öffnet worben, s T S Dru>: W., Elsner.

77 T5bz G Ea

1/1. 185,50bz B Ae Emission|fr| 1/1. 45,50bzB |Rlisab.-Westh. 1873 gar.

1/1. 1136.75G Fünfkirchen-Barecs

1/1. [136756 Ga. Carl-Ladwigsb,

Ma

D N D mi Ou a