1882 / 223 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Madeberg. Als Marke ift R DER OEESS Konkursverfahren. Ee) Konkursverfahren. EGEIEI Bekanntmachung.

Nr. 1 zu der Firma: Vereinigte Radeberger | Das Konkursverfahren über das Vermögen Das Konkursverfahren über das Vermö nkurs3 erm

en des

Glashütten (vormals W. der Produktenhändlerin Johanne Christiaue | verstorbenen Kanfmanns Franz Herrmann M bändlerin Ursula Buchfart dah “ad r

Rönsh & Ge S Hirs) in F s Y Auguste, verehel. Bergmann, geb. Reiher in | Reichardt in Limbach bei Chemniy (Firma: s rubrizirte Konkursverfahren is ‘d B -Beila é Bens, nach Anmeldung vom } | Strehlen wird na erfolgter Abhaltung des Schluß- Herrmanu Reichardt) wird nach erfolgter Ab- | Schlußvertheilung beendigt und wird der K ge or éen- g . September 1882, Nachmittags E. termins hierdurch aufgehoben. haltung des Schlußtermins bierdurb aufgehoben. | daber aufgehoben E

5 Uhr, für Restaurations- und E / Dresden, den 21. September 1882. Limbath, den 20. September 1882. L

Wirth{caftagläs ler Art K CZ4 Könialicbes Amtsgericht. Sag : Regensburg, am 29. September 1882. D i R 6 A 6 d ® li 9 St ts A e - flaicden, Bi dien, Slacors aller 4 na ns M E : Königlich S ic Age: Me aa D Er R Regenéburg T. s zuu U en ci 9- nzeiger un mg d l en ad 2 nzelgeT. und Lampengläser das Zeichen: V Hahner, Gerichtsfchreiber. Die Richtiakeit der Abschrift beglaubigt : Beet 4 är : z Königl. Sächs. Amtsgericht zu Radeberg. S R S M 228. Berlin, Freitag, den 22. September

. Q

[40356] Konkursverfahren. 140349 K N : onfursverfahren. Das von Alvenslebensche Konkursverfahr lin i Anl Tun | rg.-Mürk, Li

e r 2 en . adis ., d 1867 . . . p 1 dd. G d- o ., ; «Us . , G B „Mä; K. Lt. C. -. Muster:Register Nr* 105. Das Konkursverfahren über das Vermöaen des | Das Konkursverfahren über das Vermögen ist durd Auéëschüttung der Masse beendet, E E INATES vaits 02, Bs Dae E do 35 FL-Loose . 4e. Siek 210 506 Nordd. Mp -Pander, 6 Lu T, 99.75 B do. “IV. Ser.… . (Die ausländischen Muster werden unter P O T ie ver Aiiieiiättemine uit T ertvleis Belt E hier Bee O e T Es Amtlich festgestellte Course. |Bayerische Präm.-Anl. 1/6. [133 70bz |Nürnb. Vereinsb.-Pfdbr. 44 1/4.n.1/10,/101,008 (do.

A 4 Fal gter Abhaltung de ußtermins rit. B .90Thl- j j : ‘0. 1/7199.756 :

D vom 31. Juli 1882 angenommene Zwangsvergleich | hierdur® aufgehoben, E E ‘e Dire S un [Cólu-Mind. Pr Antheil - pr: Sick (98 50010 nd Hyp-BiLrs. 1205 [L u. 1/7/106,00b5@ do.

1

i : 40327] | dur rechtskräftigen Bescbluß von demselben Tage Malchow, den 20. September 1882, ; . Wäbrang == 2 Mark. 7 Gulden sûdd. Währ. = x] D St.-Pr.-Anl. . . 4. 1126,90B do. ILnu.IV 250b2G |do. ‘eas In unserm Musterregister is bezügli v Seaebat D BR R, Großherzogl. Mecklenburg:- Schwerinshes Nr. 13 264. Die Prüfung der nachträgli% ein- 160 Gulden holl: Währ. = 170 Mark. °1 Mark Banos = 1,10 Mark Goth, Gr. Präm.Pfdbr. I. 1/ 4 1/7. 115,75bsz do. I. V.u VLrz. 100 L. ; 100256 do er unter Nr. 30 Vol I. Fol 15 für die Firma ensburg, den 18. September 1882. Amtsgericht gelaufenen Forderungen im Konkurse gegen Frie- i oq Kubel s 030 Mark, 1 Liveo Sterling as 80 Mark, do. do. II. Abtheilung|5 |1/1. n. „Kästner & Töbelmann zu Erfurt“ eingetragenen Königliches Amtsgericht, Abtheilung 4. Zur Beglaubigung: dolin Feuerstein von Beuren a./A. Woeoohs6!, Hamb.50Thl.-Loose p.St. Muster von Ampelarmen und einer Hängelampe in Lged,) Adler. Staccker, Aktuar, Gerichts\chreiber. : __ Beschluß. Amsterdam . ./100 FI. | Coloune 9 „Bemerkungen“ betreffend, folgende Cin- Veröffentlicht : / ——— Termin zur Prüfung der nachträglich angemel- do. . ./100 FL tragung bewirkt worden : Das Muster einer Hânge- O. D. Jacobsen, Gerichtsschreiber. [40360] E deten Forderungen wird auf Brüss. u. Ant w. 100 Fr. roe A ire gs aa a N E Das U M München [L., Meiooes, cie: Z eher 1882, do. do. Ci Fr. ) L 2 35: . ivi mitta j E . Strl. nit die Fabriknummer 562, sondern 502. Ein- LAN Konkursverfahren. hat mit Beschluß An 19. Saint 1859 ins unterm bestimmt. ? n eat 1 L. Su getragen auf Verfügung vom 830. August 1882, Das Konkursverfahren über den Nachlaß des 16. Mai 1882 über das Vermögen des Kauf- Stockah, den 18. Oktober 1882. i 100 Fr. Erfurt, den 30. August 1882. Königliches Amte- Kaufmanns A, Eyle hier wird na erfolgter | manns Wilibald Frey hier eröffnete Konkurs3- Großh. Amtsgerit. do. 100 Fr. oericht. Athl. V. lena des Schlußtermins hierdurÞ aufge- Ln Len als durch Schlußvertheilung beendigt 0 R ee Budapest . …. e F. | . choben. ur Beglaubigung : do, Fl. L : _ [40347] Gera, den 20. September 1882. München, den 20. September 1882. Der Gerichtsschreiber: Holz. Wien, öst. W.|/100 FI. ETrsart. In unserm Musterregister ist Vol. I. Fürstliches Amtsgericht. q Der geschäftéleitende Kgl. Gerichtsschreiber : di do. .. . ./100 FL E 1 duen veisiiactici Pete, BeglaubL um verbffentlicht agde E (40403) Konfu S ralI0O L t l 1 : „l l en Pacteke, Beglaubigt und veröffen iht: E S ¿ Italien. Plätze Ï —— mit neuen Zinsep. 34/1/1. u. 1/7.188 20G Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120 1104,50bz do. Lit. C. E N ai Lafer unk versiltbbaren Delllets A Rede E [100404 Konkursverfahren. E a A |6 200.9004 e d /101/7/0a1210G | do. ILIVY. ra. 100 (020A | do T cou. : { und ver} E / ¿ | O Le 200,90bs C. S8t.-Pr. „U. abg 126, 0. „IV.V. rz. 102,00bz 0. « CONV. E e Bt A 1 Hosen- [40355] K tursv rf G A E das Vermögen des S E zu Strehla Warschau . . . 6 [203 35bz Múnster-Hanm. St.-Act. | fie do. VI. rz. . 1/7./105,70bz Berl.-P.-Magd.Lit.A.u.B. Hie n Lo fn O jenkel enthaltend, plastisches ORLUTSDET ahren. vai t L E I u Naumburg | fi¿rdurch auf aben altung des Schlußtermins Geld-Sorten nund Banknoten Niedersckl.-Märk. »y |4 1/1. u. 1/7./100,50B do. VII. rz. u, 1/7./101,00bz G do. Lit. C. neue 29 Angust T O O Curt ¿G Son Tae en af M Qn des | termins Viècdiad aufgehoben E Strehla di 90. September 1882 Dukaten pr. Stück 9 68G Rlainibone » [1.u.1/ abg E S E Ls - ey L G E u D neue 44 ; ctembe 2 Göntalices 9 irt, | Fleischermeisters Johann elm Friedri : : ' “Königli iht igns ] ( qus S r. Hyp.-V.-A.-G. Certif. 0, O R den 1. September 1882. Königliches Amtsgericht, | Nagel in Glauchau wird nach erfolgter edri a E l S n R O [Thüringer Lit. A. y (8 abg 212 10b B | Rhein. Hypoth.-Pfandbr.|44/1/4.n.1/10./101,00bz G do. Lit. F. . . 4841/1. n. CRung V des Scblußtermins hierdurch aufgehoben. tee E Beglaubigt: V e Get ts\chreiber Dollars pr. Stück 4206 Thür. (Lit. B) y L P a 1/4.n.1/10./98,90 8 Bal Se L Ta, Ligne, . Glauchau, den 20. September 1882. [40352] i s 0E E A Srerer, Imperials pr. Stück 16,70bz Sekles.Bodenkr.-Pfndbr. versch. |102,40G Brannaohwalglnes «4 Gan. Beriüaung, In di T8 Königliches Amtsgericht. 3592] Konkursverfahren. S do pr, 500 Gramm fein - : . |—— N Ausländizohe Fonds, 0G 4 Q S s ord do. eb. IEDEM d. Bl. abgedruckten Bekanntmachung des Großberzog- O Das Konkursverfahren über das Vermögen des | [40304] Konkursverfahren. Engl. Bankn, pr. 1 Ly. Sterl raa L Ven, 120 000 Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges. I L 1: 10075 B O do Lit. G. 11. 1

1/7./114 00B do. II. rz. 110... . 1. 1/7.199,40& do 1/3. 1183 40G do. III. rz. 100 ... . u, 1/7.199,90bz do. do. ITI. Em. | 4} Läibecker 50ThIr.-L.p.St. 1/4. 1180,75 & Pr. B.-Kredit-B. unkdb. do.Dortmund-SoestI.Ser | Meining 7 F1.-Loose .|—| pr. Stück ¡27.50 G Hyp.-Br. rz. 110. . .|5 (1/1. n. 1/7./110,006 do. II.Ser./4$ 0.

do.

„-Präm.-Pfdbr. 1/2. 1117,10bz do. Ser. III. rz. 100 1882 versch. |[100,60B do. Düss.-Elbfeld. Prior. Oldenb. 40 Thlir.-L. p. St.|3 1/2. [148 25bz do. V.VI.rz.1001886 . [104,10bzG |do. do. IT.Em. 5 do. rz.115 /1. n. 1/7./107,25bz Berg.-M. Nordb. Fr.-W.

Vom Staat erworbone Elsenbahnen, do. II. rz.100 n, 1/7.196,75bz do.Rubr.-C.-K. GLII.Ser. Bergisch-Märk. St.-A.. .|5% /1. 1125 40bz Pr.Ctrb.Pfdb.unk. rz.110 u. 1/7.1113,30bz G do. do. I.u.III.Ser. Berlin-Görlitzer do. .'4 /1. 135,40G do. rz. 1104 1. 1/7./1107,50G Berlin-Anhalt. A. u. B. do. Prior... .'5 /1. 100,10 do. rz. 100 . u. 1/7./105,10bz do. Iât. C. .. S Berl.-Stettiner St.-Act. .43/1/1. u.1/7.jabg 117.75b B | do. rz. 100/43/1/1. n. 1/7./103,40G Berlin-Anh. (Oberlaus.)/44 171.55bz Märkisch-Posener St.-A, 4 . 136.80ebz G do. 1880, 81 rz. 1004 1/1. n. 1/7./99,10B Berlin-Drezsd. v. St. gar. 4 170,65bz do. St.-Prior. 5 /1. 120 30v2 G do. 1882 (Int.) . . .| 4/1/1. n. 1/7./99,10B Berlin-Görlitzer conv. . E, Magdeb.-Halb. B. St.-Pr./341/1. u. 1/7./abg 88 20G kündb.|4 -(1/4.0.1/10./100,70G do. Lit, B.

5E EABABRBARARA

Sag de8 S?

258

Sas

À _ E N N E L do 4

lien Amtsgerichts Offenb T4 Suthändlers und Krämers Ludwig Bayzen- A 2 Franz. Bankn. pr. 100 Fres 80 80bz C ETC Ae : 4 E :

1882 muß 68 bei N. 22 Leonhard Günther L [40354] Konkursverfahren schlager dahier is wegen Mangels einer den Kosten Ueber das Vermögen des na Amerika entwihenen F Vesterr. Banknoten per 100 FI. .. ./171,85bz Ss e R H L s L M rey 130 1/ Ur S Vas G do. Lit: L “ht Offenba) und niht Bernhard Günther heißen. d des Verfahrens entsprechenden Konkursmasse einge- Bauers Johann Gottlob Schaal von Stöcken- do. Silbergulden per 100 FI. . cs-Oblig. (6 1/1. of d Südd. Bod.-Kr.-Pfandbr. 5 |1/5.n.1/11./100,80G de Ik K;

U U u U.

hof, Gemeindebezirks Bürg, wurde heute. Vor- Bussische Banknoten per 100 Rubel 203,65bz N N ata A da A U 15/6 is Til O vorach. [100/506 do A186, 1 j 7.1100, . de1879..

do. 4 n.1/10.|81,90bz B do. do. 187218794 1/1. u. /17./100,00G W do. u. 1/8.65.80ebz B Cöln-Mindener I. Em. . u.1/11./65.70bz G Eisenbahn-Stamm- nund Stamm-Prioritäts-Aot lon do. II. Em. 1853

E E: E E Ci E A S E E U E Á 7 Ta

Das Konkursverfahren über das Vermögen des | stellt. Kaufmanns Carl Hartung zu Goslar wird nach Pfalzburg, den 19, September 1882 mittags 8 Uhr, das Konkursvorfahren eröffnet Zinsfass der Reichsbank: Wechsel 59/0, Lomb. 69/ lgter Abhalt S j ; Qoisepliche t. L walter : ; ; s - B - 9/0] Oesterr. Gold-Rente . ./4 |1/4. ih Au M P | __ [40380] eris eda ung des Schlußtermins Hierdurch S S en V da A E S Ee Fonds- nund Staats-Paploro. e Dlipier-Rènts (41/9 N gs In das Musterregister is eingetragen: Goslar, den 18. September 1882 H. Krebs, Amis erihtsschr ib bis 20. Oktober d. Js. Erste Gläubi Eoéfamin- Dentsch. Reichs-Anleihe|4 |1/4.1.1/10.1101,59bz Ï do. .4%/1/5 Ee lerrent DiriAonäen Voddihani: Bis! r Ei Grau Hoppe in Soest, neue Sturmlaterne ' Königliches Amtsgericht. T s Les lung und allgemeiner Prüfungstermin: g Consolid.Preuss.Anleihe|/44}|1/4.1.1/10./104,20bz ¿ do. 5 |1/5. n. 1/9./80.00bz E TAR0 1881, n PrnaT auzinsen). do. III. Em. Á. für Eisenbahn- und Privatgebrauch, plastishes Er- Buchholz T; , Samstag, 28. Oktober d Js do. do. 4 1/1. u. 1/7./101.10bz * Silber-Rente. ./44|1/1. u. 1/7.|66.10bz G Lach. -Mäëteich 2 | 24 4 1/1 51.906 do. do. Lit. B. Ua, aaa N 3 Jahre, angemeldet am 31. Be [40351] Konkursverfahren Vormittags 82 Uhr. Staats-Anleihe 1868 . ./4 |% u ho100 70B : do J4L1/4n.1/10.66 00b2G |Altona-Kieler . 8E 10 |4 | 1/1. |22600B do. 34gar.IV.Em. E L N N Ne, Soent, den 81. : Waiblingen, den 20. September 1882 do, 1850, 52, 53, 624 141.110, 100,60bz do, 250F1.-Loose18b44 | 1/4. |—— Alióna Kieler El L 1/19,7/152.70G do. V. Em. / : S 3411/1. n. 1/7./99.20bz do. Kredit-Loose 1858|—| pr. Stück |327,00G S |Berlin-Dresden 0| 014 14. 14 50eb= G G R 44 s s N 0. ä Jl |

August 1882. Königliches Amtsgericht. [40364] Das Konkursverfahren über das Vermögen des n ; Staats-Schuldschei Bekannimachhung. Kaufmanns Mayer Samuel in Firma M. Gerichtsscreiber Löble, Kuemarkigcks Sebnldy, 33/1/5.0.1/11.[99,00G äo. Lott.-Aul. 1860/5 |1/5.0.1/11./121 10bz Berlin -Hamburg.| 14 36G.75bz g vi aci O 6A Bresl.-Schw.-Frb, 104 75bs Halle-8.-G. v St.gar.AB. ‘0.1/10./102 00bz

In dem Konkursverfahren über das Vermögen Samuel zu Posen wird, nachdem der in dem eumärkische 0 1 1/7.) 4 r. Stück |325.00G Konkurse. des Kaufmanns Wilhelm Schoenberg zu Guben Vergleichstermine vom 5. September 1882 ange- Dar Deichb.-Obl. LBer. L 1/1 4 1/7. t L oaduiTida BÉBE, 1/5 - [40359] Konkursverfah (Inhabers der Firmen W, Shoenberg und N, | nommene Zwangsvergleich durch rechtskräftigen Be- Taris- etc. Veränderungen Berlin. Stadt-ObL76 u.78/43/%h% u. 4/102 50B Pester Stadt-Anleihe. . 1/7. Dortm. -Gron. -E. T do. Lit. C. gar. u. 1/7./102,00bs ren. Schmeißer zu Guben) wird auf Antrag des Ver- {luß von demselben Tage bestätigt ist, hierdurch s do. do. 14 s R 2/6 1100 25bz G do. do. Kleine|6 |1/1. u. 1/7. Halle-Sor.-Guben _19.00bz Lübeck-Büchen garant. 8 O ben e In dem Konkursverfahren über das Vermögen walters eine Gläubigerversammlung zur Berathung | aufgehoben. der dentschen Eisenbahnen do. do. . (3411/1. u. 1/7./95 50bz Poln. Pfandbriefe. . .. u. 1/7. Lndwh.-Bexb.gar 7/204,50bz Märkisch-Posener conyv. u. 1/7.|—.— des Kaufmanns Friy Sicmerling, Inhaber der und Besclußfassung über die Wahrung der Inter- | Posen, den 21. September 1882. Breslauer Stadt-Anleihe/4 |1/4.0.1/10.|—,— do. Láquidationsbr. . i ; Mainz-Ludwigsh. 102.60bz Magdeb.-Halberst. 1861 10.1/10./101,80bz kL f. Musikalicnhandlung in Firma „Carl Paez“ essen der Konkursgläubiger in der nothwendigen Sub- ¡Königliches Amtsgericht. Altheilung IV. No. 221. Casseler Stadt-Anleibe ./4 |1/2. u. 1/8. L Rumüunier, grosse. . .. Marienb.-Mlawka 138,00bz d S “0. 1/7101.80bz kL. f. hier, ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Ver- hastation des S{hoenberg"schen Fabrikgrundstücks auf [40367 Cölner Stadt-Anleihe . ./44/1/4,n.1/10./102,70B l do. mittel u. kleine/8 Mekl.Frdr.Franz. K Os do, v. 1873 . u, 1/7./101.80bz K]. t. walters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das den 4. Oktober 1882, Vormittags 10 Uhr, [40350] 5 Hessishie Ludwigsbahn Im Namen der Elberfelder Stadt-Oblig.|/45/1/1. u. 1/7. : Rnmän. Staats - Obligat.|6 |1/ Münst.- Enschede R Magdeb.-Leipz.Pr.Lit.A. . 1/7.103 50bz kL f. Slußverzeihniß der bei der Vertheilung zu be- an hiesiger Gerichtsstelle, Zimmer 9, berufen. Konkursverfahren. betheiligten Verwaltungen ‘bringen wir hiermit Kasen. Stadt-Obl. IV.Ser./4 1/1. u. 1/7.|—, do. do. kleine|6 Le, gon i 35 90bz 00, : do, i D, (0, 1/7100 O rüdsihtigenden Forderungen der Sclußtermin auf ur T Am ASL 182. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | zur Kenntniß, daß vom 1. November l. Js Königsberger Stadt-Anl. /44/1/4.0.1/10. do. da. d ie (Lit B. ar,) Veo bOebu [L Sdabtg.- Wittenberge n E en ‘0, ftober 1882, Vormittags 114 Uhr, Föniglihes Am gericht. I. Abtheilung. Kaufmanns Otto Goy zu Posen wird, nabdem | ab im Rheinischen, sowie im Rheinisch-Schweîze- Dstpreuss. Prov. - Oblig./4{/1/1. u. 1/7. do. do. mittel|5- |1/ Oels iet : 124256 , do. do. res L Süd straf E Amtsgerichte T. hierselbst der in dem Vergleichstermine vom 6. September | risben Personen-Verkehr die Villete auf einer Rheinprovinz-Oblig. . .44/1/1. u. 1/7.|—,— do. do. Kleine/5 |1/ Oatpr. Stidbahn . 94 00bsz Mainz-Ludw. 68-69 gar. U. P EUG B ane , 1 Treppe, Saal Nr. 21, bestimmt. [40357] Konkursverfahren 1882 angenommene Zwangsvergleih durch rechts- anderen, als der vorgedruckten Route nur do. do. . ./4 |1/4.0.1/10./100,60bz Rnes.-Engl. Anl. de 1822| P Creuzburg / * 193 10bz do. do. 1875 1876 G 1104 7502 G erlin, den 20. September 1882. ( . kräftigen Beschluß von demselben Tage bestätigt ist, | nob bei verfehltem Zugsanschluß benußt werden Westprenss. Prov. -Anl./441/1. u. 1/7/—— „j do. do. de 1859/3 |1/5.0.1/11. R -Odor-U. Bahn : 186 80bz 0: W-M E ‘M. 749 loome.99,90 B Geri i Beyer, L L Ueber das Vermögen des Fettwaarenhändlers | hierdurh aufgehoben. fönnen, wenn das Reiseziel auf der Hülfsroute früher Behuldy. d. Berl. Kaufm. /42\1/1. u. 1/7.|=— =| do. do. de 1862/5 |1/ 84 40bz Starg.-Posen gar 103,20G Q: O E u 199.90B' erihts\reiber des Königlichen Amtsgerichts 1, | Johann Michael George Zimmer zu Ham-| Posen, den 21. September 1882, zu erreichen is, als mit dem nächsten fahrplanmäßi- [Berliner 5 (1/1. n. 1/7,108,75G S}, do. do. kleine 5 |1/5.n.1/11,184,400s Tilstt-Insterburg 22 90bz B E L ‘n. 103 25b Abtheilung 55. burg, Werstraße 27, in Firma: J. M. Zimmer, Königliches Amtszericht, Abtheilung IV. gen Zuge der ursprünglichen Reiseroute. Es kommen do. 44 1/1. n. 1/7./104,25G Sdo. consol. Anl. 1870 j; . [49,25bz G Aa E E C: n. 110050B t Ea wird heute, Nachmittags 14 Uhr, Konkurs E hierbei in Betracht die Strecken Mainz- Heidelberg do. 4 [1/1. n. 1/7./100,30bz2 G |do. do. 1871 94 conv ; [29 7óbz Niodoraol nrn, L LAO ‘n. 1/7.99,80b [40243] eröffnet. ; [40363] Á via Ludwigshafen oder Lampertheim und via Darm- Landschaftl. Central.|4 1/1. n. 1/7./101,20bz ts do. do. kleine .184.80bz : * 118 75bz do, I. Ser. à 624 Thr. ‘1 UTHO 50B O effentli he Bekanntma chung O Dr. Oscar Gobert, : Konkursverfahren. (tadt, Ma E via Worms und via Darmstadt, Kur- uno Neumkek. 2/7 \ Pes TN N U AD ee as Werra-Bahn 95 60bz B L Oblig. I. S: u, u, 1/710 .706 . . a) " zFran (7 C ff -Bas i î . ol | « Use «1° . . 1 | . ch Z —— . » v 2 E N 2 pie fas Verba de Kunse n Gunbels- | g) fene 14”Ene L D at Mg ei | e Ban fmannA Bs S Sur Pee ind via Darmiladt. - Maim, den 13, Sepiembe: i e M LT Ie (o d via i'doba È|Amot. Rotterdam 16S [oro d (4 Iu. VTPRTSh@ urtner arl Heiurich Ferdinand Kuapp, um 14. Oktober d. J. cinsthließlih. der Firma Fri s L Gn | 1882, Jn Vollmacht des Verwa ; do. neus .44 1/1. u. 1/7.|—,— do. do. kleine ABE LOIR e ai ( es Li i 1- thbremerstraße Nr. 106 hierselbst wohnhaft, ift pv, | Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner | is zur Prüfure der nachträglich oata E Die Spezial-Direktion. Es N. Brandenb. Kredit 4 1/1. u. 1/|[—— do. Anleihe 1875 E A S0 TObE R E "a Tee Konkurs eröffnet. erwalter: Rechtsanwalt Dr. Lari e Pu 23. Oktober d. J., Vor- | derungen Termin auf i do, neue .4{/1/1. u. 1/7.|—,— do. do, kleine ‘189'25b G *1 Boa Ag 133 Obs a Lit Ca D. n. ‘1100 50bz gr f, î î 1 . C »C S E S 4 [31 5 z G B Ï . o . 2 e « V, U, l « Ul, . . rote hierselbst. Offener Arrest mit Anzeigefrist g den 12. Oktober 1882, Bormittags 11 Uhr, | [40366 : Ostpreussische. . „35 1/1. u, 1/7,/01258 Ane I 0 7obs * |BuschtiehraderB. 79 90B do. r. L. E./34/1/4.0.1/10./94,00B 156,70 bz Dux-Bodenbach 143 50ebz B do. gar. 34 Lit. F. 0.1/10./103,00G

bis zum 31. Oktober d. J. eins{hließlih. An- Amtsgericht Hamburg, den 21, September 1882. | vor dem Königlichen Amtsgeri j F do. ‘14 1/1. n. 1/7./100 30buB |do. do. 1880... eee bis zum 31. Oktober d. J. cin- Gemäß $. 103 K. S, sowie zum Zwecke der Eiiat Königlichen Amtsgerichte hierselbst an- | Hessishe Ludwigsbahn. Für den Transport Pommersche . . 1331/1. u. 1/7./90 5052 do, Orient-Anleihe I. B Elis Westb. (gar.) 91 00bz do Lit G E 156.60 Le Franz Jos. 82 60G do. gar. 4% Lit. H. 102,75bz G 3 _

selle, Erste, Gléubigerversammlung “11, | Menn Eren pier gueroggnnien Ge- | Radeberg, den 18, Sepleenber 1883, jon Getreivs, Mal), Oiliensrlhien, Mhlensubei do do o 0 . . , so / el . 2 S V6 b 2. Me S p . | « Uls . . . termin 15. November d. J. 14 Uhr L T Holste, Gerichtsschreiber. Gericht ; chwenke, E österreichish-ungarischen Gisenbabnen einerseits Ls E Iandes-Kr.\4l 1/1 Tod 4 Nicolai-Oblig 75 70bz Gal.(CarILB.)gar. 137,50bz do. Em. y. 1873 Stadthause, S liaiats Ned. er ' Y EDILIEY erihts\{chreiber des Königlichen Amtsgerichts. Nea dd pi andererseits wird am 20. [. Posensche, neue . .|4 1/1. n. ‘1100,25bz G do. Poln. Schatzoblig. ; |—— CouarnE e . O ry 19 B TReO Ms A Da, September 2987, 362 c N, ein neuer Tarif in Kraft treten. Vom gleichen Süchsisch . 11, 1/7, do. do. kleine 182 70B asch .-OderD. . ' 0, 1 Das Amtsgericht, ges Konkursverfahren. [40400] Bekanntmachun Termine werden sämmtliche für Getreidetransporte Bakloaiacho altland. . 33 1/1. 1/7, Jo. Pr.-Anleihe de 1864| ./136,25bz Kpr.Rudolfsb.gar 71,40bz B do. do. y. 1880 Abtheilung für Konkurs- und Nachlaßsachen Ueber das Vermögen des Tisthlers Hinrich ah g. ; zwischen den vorstehend genannten Bahnen bisher do do. 4 [1/1 do do. de 1866| 1133 50b¿G |Lüttich-Limburg. ._[12.50bz do. Grieg-Noieey R L Sori@tbihreiber: Stede i N Kiel i Leut aue M Gevleraber Konkurs über dSwilina Layiee Modistin Sofie E Frachtsäße des süddeutschen Verbands- do. landsch. Lit. A.34/1/1. U Len do. 5. Anleihe Stiegl. . 58,75bz E E Î% apt r 14 N ch C V Q «C 4 2 L f 5 . N . pa 1882, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren | Das rubrizirte Konkursverfahren ist dur gütertarifes vom 1. Oktober 1880 nebst Nachträgen do. do. do. Í 11/1. u. 1/7.|—. de. 6. do. do. r as do.B. Elbeth.| ies do 1II. n. III. Em. 170,002 G Reichenb.-Pard. . Oels-Gnesen

eröffnet. Sl : : aufgehoben. Der neue Tarif kann bei unseren be- do. do, do. 1441/1. u. 1/7, do. Boden-Kredit . .

40406 pv ¡f ; U NI ä ußvertheilung beendigt und der Konkurs daher | treffenden Expediti tanese ; 4%) ,

[40406] Konkursverfahren. Konkursverwalter ist dex Universirätskopiist Krä- | aufgehoben. E E Preis GNnreDE, L In do, do.Lit.C.I.IL.4 |1/1,u, , do, Centr. Bodenkr.-Ff. 103 30baG |[Rumünier Ostprenuss. Südb. A. B. C. | 1101.00G Russ.Staatsb.gar. Posen-Creuzburg . . - -

i: . | mer hierselbst. L f Ls T a 1A ps. Cane: Dr Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 9, Oktober Regensburg, am 20. September 1882. bezogen werden. Mainz, den 18. September 1882. 4 do. do. neue L.IL4 1/1. . 1/7.|—. do. Hyp.-Pfandbr. 74 01006 Russ. Südwhb. gar 61,60ebzG |Rechte Oderufer / 194 00B do. do. grosse 61 10bz do.

Geldschraukfabrikanten Fr. Pohlschröder z V Gerichtsschreiberei am K. Amtsgerichts Regensburg]. | Jn Voll Í

Dan ist zur Deüfur der nactenali ange lSameldefrist bis 31. Oktober 1882. Der k. Sekretär: Hencky. : N S pezial-Direltion. A eo Wesifülische D x T L , / \—. do. do: 1878 k Ba : den 80. Ari pie vin 1888, Bormitta s 11 Uh Ms Me La enes anderen Verwalters : I | . m. 1/7, do.Städte-Hyp.-Pfdbr. /99,00B J S LEREO 2e 0 E Rheineoeno - cie 2 vor dem Königlichen Amtsgerichte bierfelbst Zim: ana Oltober 1882, Bormittags 11 Uhr. | [40281 Deutsch-Russischer Eisenbahn-Berband. d govie IB. Lm 1% Fn E S L9H do. VUnionsb. /1. [48.00bs do IIL Em. v. 58 n.60 E e EICANR?, : 7 ‘November 1882, Bor Zerli Vom 1. Oktober 1882 neuen Stils ab ermäßigen sich im Verkehr von und nah Station do. I]. Seri 4/1 1100 Unga ddo G i i 102,20bz do. Westh. . /1. |26,30bz do. do. v. 62, 641. 65 Dortmund, den 13, Septemler 1882. Kiel, og gp tpr nas O 9} Uhr. Berlin -Alexanderrlatz die Personenfahraelder und Gepäckfracbtsäte um folgende Beträge : E Nenlandach IL| i / do L R ck 1 175.50ba B Südöst.(L)p.8.i.M u 11|—,— do. do. Los L u.TO E E E T R : Le do. do. 11.441/1.u. 1/7, do. Gold-Invest.-Anl. 5 (1/1. n. 1/793 0B Darnau-Fragee 161.76b@ | ¡ti Cdln Örofeldar ‘|295,25b2 |Vorarlberg (gar.) Saalbahn gar. conv. .

(gez) Stelhes. “T Gema Be E Rz; annoversche . . . ./4 |1/4.u.1/10. do. Papierrente .… 96 70B War.-W. p. S. i.M. Schleswig-Holsteiner . .

[40403) Konkursverfahren. Veröffentlicht: Salstors, Seribttshreie, f ourering es Billets: Gepäd- Hessen-Nassan 4 (1/4.n.1/10100. do: StRi E In dem Konkursverfahren über das Vermögen - T Kur- u. Neumürk. , . 11/10. do, 8t.-Eisenb.-Anl. . T Áng-Schw, BtFr, Thüri I. Serie

für Erwachsene für Kinder für Erwachs l A Kind s Ueberfracht des Lederhändlers Max Vill zu Dortmund ift | [49361] ui e Eine e Uer pro Lanenburger /1.u. 1/7. do. Allg.Bodkr.-Pfdbr. E L Sg DEN gu Tovimi nd ift nr Konkursverfahren. M Ae T L T A Pommersche 11/4:n.1/10,/100. do. Bodenkredit .

Í G | 1—5 kg

rungen Termin auf das Vermögen des Bäckers Claus) pro Billet in Mark: Posensche /4.01.1/10. do. do. Gold-Pfdbr.!:

den 30. September 1882, Vormittags 9 Uhr, Bean SONEEE Kähler in Kiel ift heute, T O 7 05 B Tes Zu 2E 28 38 DETE E Preussische u h Wiener Commnunal-Ánl.|5 Y D-LO d

E I SRN hen Amn tgertcyte hierselbst, Zimmer 28, L L, TIERTaE, E SSIOEO 12 Uhr, Bromüorg, den 14, September 1882 4 E : 0,01 Un, L T . 4 [1/4.0.1/10. : B mert LEEWE

anberaumt. & f. L Z J i " ; 264082 t 2/40 1/ 10, Dontsoho Hypo 4 +9” Dortmund, den 13, September 1€82. E E ist der Universitätscopiift Krämer Königliche Eisenbahn-Direktion als geschäftsführende Verwaltung. Schlesische | Anhalt-Dess. Pfandbr, .|5 Nordh.-Erfart, »

cia eswig-Holstein . Braunschw.-Han.Hypbr.|44 ch Oberlausitzer »

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 9, Oktober | [40365] ; ; Badische St.-Eisenb.-A do do. |4 |1/4.n.1/10.96 Oels-Gnesen [40407] 1882. E Am 1 i ; Exemplare sind bei den Güter-Erpeditionen der (al de 1875 j _Kr B.Pfdbr.rz.110 L 1105 75B Ostpr. Südb. 2 Konkursverfahren. Anmeldefrist bis 31, Oktober 1882. I): O. ca, teilt ole Maine a de CEURI S E E E Brome Anleihe do (u. 109 De P leka 110/44 [1/1 u. 1/7, 2

5 l l ü S Eli Bremer Anleihe de 1874/44/1/3. u. 1 do. IV. rückz. 110/44/1/1. u. 1/7./102,10G Posen-Creuzb, Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Termin zur Wahl eines anderen Verwalters : nebst Nachträgen ein neuer Ausnahmce-Tarif für den MustO zu haben. vg ‘s, 7 _ 1880 12. n. 18. 100,75bz do. L rück. 100 U U 95 00bz R, Oderufer 7 Dar O «15 11/1. u. 1/7./86 80bz 0.

o s i b, E ö t . S 4 . 4 O me E Ao rendhorzog, Hans. Ohl L 1 DUm B Or IEÏVI 6 nar (10200 [Mrt 7 [9/0 A8 | I F: 6) 1 s c . nébeaztr A s, 2 t - e « M, pi p . 0.6.0 aufgehoben. 7. November 1882, Vormittags 94 Uhr. | feld, Cöln (linkêrheinisG) und Göln (rechtsrheinis) Amis Ee tbeheiniO do, St.-Rents. 3411/2, n. 1/8188 S0n E 1 D Eee L) Fd : r ‘B.| 6b

s rÔr »ck

s ck P

ck

r

ck ck ck ck

ROO O5 -_

J O O L) h C. en

L

S ea Gs C E ck F

Or

J

/ 184,805 Weim. Gera(gar.

L

S

_— ror

x “USTY9J 400

Ran

s en e i —A C or

J r] S

——— I-I

M

D 2qCz‘68 Ms

D R R R

Pfandbriefe.

ck

L

s o

ooo o E

R En

I Go G5 r

E 16 Vf f Q Go

nen

o

P F OVOO

A Sg e C r h A s *

E f 16 f fn 16e 0 S P 1

Qs S

/

Br Lai

S S E

Berl. Dresd. y Bres1.-Warsch.

—.

/4 [38'40bzG © IL Serie . . - /1. 172 50bz G do. ..

-

i I P anm fans =S

2 34

S

E 4 2 15ck P V

ooORNORAEL O ONRN-A

j . |66, aken Minder 4 1/1. u 1/7. . Albrechtsbahn gar. . . ./% 1/5.0.1/11. Donan-Damp Gold/4 |[1/5.0.1/11.195 50 B

5 0 5 0 1 5 3 9

diy do 4 ; den 21 September 1882. Kiel, den 20. September 1882 nach Stati | G j h Pfandbr s ; ; , s me . Stationen der ersten K. K. priv. s Meckl1.Eis.Schuldyversch. . 11, 1/7/94 25bz Hamb. th.-Pfandbr.|5 6 T cónaas fue: Königliches Amtsgericht. Abtheilung 111. Dampfschifffahrts- Gesellschaft via Passau Ae Redacteur: Riedel. Bächsische St.-Anl. 1869/4 1/1. u. 1/715, da. R Wr ° M Hahner, Geriebtsschreiber Veröffentlicht: "ÉutKt Wèribiofhreiber. | berlen Frabisiven ‘in rieen Villen bedeutende | Berlin: Verl A Metaloane Laon E n jedo. po Flo abe b (1/60.1/10. Bisendahn-Prioritäts-Aotion Y eg ° , . ra z i  oute n! i k W.- r. . Ul, J » 0 b h, j S ti ia E säßen in vielen Fällen bedeutende | Berlin: Verlag der Expedition (Kesse l.) an a 107/606 vid Ge, (5 11/1. 104,206 4

ratermäßi i ß : h n. 1/7.|—, „Pfd.I. rz. 1

Frachtermäßigungen in sih \{ließt. Druck: W. Elsner, wiritemb. Siaats «Anl. 4 ch, |—. ¿e e E N e [101/90B Deng Jen 11 i Ir A gu _ u Prenss. Pr.- 1855, . eininger .- r. . 1, 1/7,/101. 0.111.Ser. v.Staat 3}gar. 35 1/1, u, 1/(.92 (* o e d Hess. Pr.-Sch. d 40 Thlr. 2 do. do. 4 (1/1. u. 1/7.197,70bs do. do, Lit. B. do.|34'1/1. n. 1/7192,75B do, . 5 [1/4.0.1/10.

versch. |101,00B Berg.-Mürk. I. u. II. Ser. ;

1 1 1