1925 / 281 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zent ral-Handelsregister-Beílage zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen StaatSanzeiger

Nr. 281. Vertin, Dienstag den 1. Dezember 1925

Der Inhalt dieter Veiiage, m u eicher die Vefanntmachungen aus 1. dem Handeis, =. dem Güterrechids-, 3. dem Verems-, 4. dem Genofsen1cchaits-, 5, dem Musterregister 6. der Urheberreckcht&eintragsrolle iowie 7. über Konlurje und Geichästsaufficht und 8. die Tarif- uud Fahrplaubefkanntmachungen der Eisenbahnen euthaiten find. erscheint in cines

bejonderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich.

Das zZentrai-Pandeisregilter tür das Deut1che Reich erichemt mm der Neget äglih. für Selbstabholer aub dur die Geichättöftelle des Reichs- und Staatsanzeigers. SW 48. preis beträgt monatli 1,50 Reichsmark. Einzelae Sabine Les ‘015 daa traße 32, bezogen werden Anzeigenvreis "ür den Naum einer 5 zetpaltenen Einheitszeile 1,05 Reichsmark. ay E r —————— T s Cat D R L Bom „Zentral-Handelsregijter für das Deutsche Reich“ werden heute die Iren. 281A, 281Bß und 281C ausgegeben,

F Befristete Anzeigen mlissen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsitelle eingegangen sein “=#

IL Ausländische. : Seti 1, 7. 15. *1, 7.11 1, 11.99. Umöólie Gewerk.

Vu19, Pai. F

KFuümann u. Co.jU NaptaPrsd.Nob.!j14

Ruß Aug.Ele!t08 Unt

do Nöhrenftadril 10

MRubnik Sretnk, 20/10 Sch{l.Bergb.u.Z.191

Steaua-Roman. [1

Una. Lokalb. S. 1/1964

Landltererungß- verband Sachjen|1 P ectlb,-E ckch werin Um1 Kostock. Nectar - Aftiengei.}106 Cstpreußfienwert22/16 do gade “gols 4 1. E Norditern &otle | Horckd. Grundfrd. Eleftr, 1. 11 . ï G 75 ¿s Oberb. Ueberl,-Z. Gold-Kom.Em.1 5 f. Hi. do Yusg, 111/16 Arant.. Beier, 201025 | 1, . E j Didb. stauil. 51d. À Uebertandz.Btrnb| 100/44 ve N.Frtsterüitt.-Ges,|168 x

Roggenonwetsa.* de Wefterlingen 1.1.7 do Ausgabe l ß s G Z do.

rüctz.1.4.27 150k : Geljent, 6uvfiahl|1: 2 1 POldb staatl. Krd. ® Gej, 1. elun. 1920/1084 dos Etsen-Ind. 1910448

Roggemv. - Unl.) }. ©ftvr. Wt. Kohle i%

€11, 4, Ue 550

——

Feldmühle Lap.14{1149 20 unt. 26/1094

WD'eining, Qyp. - 2 Gold Kom. „1 20 Neiße Koblenw.-A. t}?

b} tonstige

Accum.F.,(.1.6,26|10245{ 1.2.6 do. do. 5 1, B. ü Ug. Él-G., Sex. 9 4 1.1.7 Pomm. idích. Gld. - do do S 6-8 j do Roggen-Pfdb1. * [10ft. 81.4. do do S.1-6 Preun. Bodenkredtt Uschas. H. u. Vap. Gild,-5 om Em. 12/5 f. Bj1.4. Aug&b.-Nülrnb.V.f do do 1919

Preuß.Centr.Bode Gld. Noggenprdb. f do Nogg. Komm *j5 }°.

Preuß. Land.Pfdbr Anst. Feing!d. R.1 do do Nethe 15* do do. R.11-14,16*

Koiontalwerte,

Deutsch-Osiatr. *amer.É.-G.oA. L. Reu Gumneu..….....…. Diítaîr. Eisb.-G.-Anm Otavi Minen u. Eh *°11,11

yom Neich mut 34 Hin. u. 120 4 Rüclz. gar,

Verficherungs8aktien.

e y, Stück. Geschäftsjahr: Kalenderiahr. Nicht auf RM umgestelite Notierungea stehen in( d Aucnen-Münchener Feuer 171,756 Aachener Nüeversicderung 48d Agianz 92b 6 Allianz Ledensv.-Ban! 888 Asiet. Unton Y E Berliner Hagel-Afekuranz 896

do, oo. Lit, B 29b Berlin-Hambg. Land- u. Wasie: Tr. == Berlinische Feuer-Vert, für 20 NM! F 15,6 do. do. neue —;—- Berlutse Lebens-Veri. F i —,— Colonia. Aemerren Köin 686 6

do N 306 Concordia. Ledens-Veri. öln i8eb@) Deutscher Lloud # —,— 8 Deuticver Phöômz —;—

Dresdner Allgemeine Transport (— -)

2g unt. 28 Giüdau! Cewi,

S j Sondershaujen| 102 Pazyenh, BraueretjLu3j4

1.5.11 S. 1 u. 2108}

1.6.1 Th. Soldidmidi. [1025s } 1.1.7 1.2.8 do do 20 unt,25/1084 1,1.7 Gori .Waggon19 1 1,5.11 1.1.7 C R.Goerz Zzut.28|102]s | 141.7 Giroktrait Vannh.j1 1,6.1 1.3,6 du do 22110215 | 1.3.9 Grube Auguste. .|102/44 1.1.7 Habigboru vetgb.| 10244 1.5.1 Lacteth,-Drahtwfe| 102% | 1.4.1 1,2.K Harp.Bergbau tv,[106 1.1,7 L410 Hencteli-BVeuth. 18/198 L.L.7 14,10 s do 1919 unt. 80102 1.1.7 Lenmgsd,St,u.Ws102f5 | 1,41 du. do. ¿2 unt.382|102j5 } 1.4.1 Htbernta 1887 tv.[100/4 } 1.1.7 Hitrich, Kupfer 21/102 L.2.8 do do 1911/1084 1.2.b do do 1vun!.256/108/4/] 1,641 HochsierFarbw, 19100 1.1.7 Hohentelb Wi i1h.j1085 | 1.1.7 ÞhilippHolzmanns1un4}s | 15.11 Horciweite 1920. {1025 Hörde VBerÿwert| 108 1,1,7 Humb. Va. 20/1026 | 1.1.7 1.4.10 du do. Zk unf.26/1u2j5 | 1.4.10 1,4,10f Cumbolbdimühle „(102 1.4.10 1,410 Hüttenbeir.Tu1sb 1.1.7 1,1.7 { luttenwsiaujetiviu2l L.L.7 s dv. Kiederichw. . 1.6.12 Glje vergbau 1919 1.1.7 Yiaz Jüdel u. C0 Juhag Kahibaum 21 ut.27 do.22 1.24U\.-S(ch,3

tin Berlin

Das Zentrai -Handeisregiller rin das Deuticde Reich fana durch alle Pottanitaltea, D itel t ms

Lachm &Ladew,21 Bab. Unl. u. S oda Ser.(!, 19 ul. 26 Bergwann Etiektr. 1920 Avêu. 1 do. do. 20 Ah. © berguwanubsegen Berl. Anh,eM, 20 do.BaupyenerJute do Kindl 21 uf.27 Terzelius V: et, 20 %ogg. Kon m. fi. Bing, Kilurnb, Vet. Noggenrenten - Bk. du 192 unt. 27 Eerlin, R.1 Í Bochum, Gußst. 19 Gbx. Böhler 1926 Borna Braunt. 19 Brount!, u. Grif, 19 Braunsck,wKohl.22 T uderus Cisenw,. Eu ic Vaggon 19 CharlbWañerw 21 Concordia Erauntk do Epimmnerei 19 Zannenbaum .….. Teñvaue! É&as .….. Tt.-Yiuedl, Telegr, T1. Gasgesellich.. do RKabelw. 1913 do. 1900 00.19 0f.1.7.24

2 alier at

1,3,9

L 21 aef. 1. L *8/10u9

do 22 gef. 1.7. 28/1048 do 19 ge!.1.10.25/108 do 20 gef, 1.5. 2610344 do Él. u.Kinb. 12/102/44 do. Él.-W, 1.Brk,s

Rev.. 1926 Ut. 25/101

do. Metalliwar.20] 1138 do. Stahlwerte 19/100 RhoWesti, El. 22/102d Riebed Montanw.!| 102/44

L reuß.Kaliw-UAnl. 5j f. do Roggenw « U. f Prov. Ld\chft. Rogz.en-PVédbx, NMhetn.-Westf. Bdkr,

14,10 1,1,7 1.4.10 11,7 1.4.10 1.4.10 1,8.9 18,4 4.1,7 1,56,11 j 1,410

Bua

Handelsregister.

Aachen, [95831] Jn das Handelsregister wurde eins- getragen am 21. November 1925: Bei der offenen Handel sgeselihaft Frantkturte: AUuem Berncveruna F as L t seelost mg ift ) Ca Lis e ist aufgelöst. e Fi [i Ea E ät C T78b N S Bec andohlen-Bribett bruar 1925 hat Aenderungen des Gesell- db o na N —— e - ° Bl es Areditverüchernna (far 40 RM) Uvd@ M Vertrieb Averdiect, Dechône «& Co. [a E O “Svioias Kölnische Hagel-Berüch. F —, - Kommandit esellscha\t“ in Aachen: f das Grundkapital 0m

eine Gesamtprokura in der Weise ab- | Borlin, [95846] ändert, daß er berechtigt ist, die Ge-| Jn unjer Handelsregister Abteilung B ellst in einschaft mit einem Ge- | ist am 17. November 1925 eingetragen chaftsführer zu vertreten. worden: Nr. 37 254. Deutsche Ultra-

m 19. November 1925: phou Aktiengesellschaft. Siv: Ber- B 154 bei der Firma „Maschinen- | lin. Gegenstand des Unternehmens ist: fabrik Ernft Poti, Gesellschaft mit be- | die Fabrikation und der Bertrieb von

\hränkter Haftung“ in men: Die | Apparaten und Einrichtungen auf dem Gesellscha exam una vom 11. No- | Gebiet des Tonverkehrs, von Jnitru- vember 1925 vestellte den Fabrikanten | menten und deren Zubehör, welche zur Ernst Pott in Barmen zum weiteren Ge- | Aufnahme und Wiedergabe und Ueber- na tsführer mit dem Recht, die Gesell- | tragung menshli@er un instrumentaler

ie | Laute dienen, insbesondere Herstellung

Berlin, [95350]

In unser Handelsregister B ist am 19, November 1925 eingeiragen wordeaz Nr 7238 Aktiengesellschaft für Lebenss und Reutenversicherang: Die Pros fura des Kurt Binder ist erloschen Nr. 18 372 Deutsche Werke Aktien gesells haft: Walther Kunze und Henry Jaime sind aus dem Vorstand auéacidieden. Nr. 18 444 Deutsche Lebensverficherungsbank Zweig aiederlafssung Berlin Der Fraufs furter Lebeusversicherungs® - Aktien« Die von der Generaiver«

dator ist der bisherige Geschäftsführer Heinrih Hirsch. Aschaffenburg, 25. November 1925. mtsgeriht Registergericht. [95837]

„eSüddeutsche Luftkammerstein- Aktiengesellschaft“ in Aschaffenburg: Die Generalversammlung vom 17 Fe-

L4,1 1.1.7 do 4 SacyjenGewerkich.|102i5 do. do. 22 unf.28/1035 Sächi. Él. Lief, 21/1066 do.1910, gf.15.5.24/105 (H. Sauerbrey, M. [1004 f Sehles, él. u. Gas do. Kohlen 1920 Schucteri & Co. 99 do. 19 gf. 1,10. 25 Sulith.- Pagen. do.22 1.Bus.-Scb.8

Schlesische Bedenkr. Aschafsenburg. Gld.-Kom, Em. 1 2/5

Schlesw. - Holstein Ldsch. ¿rdv. diogg. {5s sf dv Prov. s hogg. ‘}

Thurn. ev. Kir

Nogaenw. - Anl. a

Trier Braunkohlen do.

wert - Anleihe +9 f. 86. 00,

Kölnische Rücversichecunu 317h aft alleinhandelnd zu vertreten. Sie und Vertrieb

=

T: enceslausG& rb. 1 V'estd. Bodenkredit Glb,-Kom. Cni,1 ? Q eftiäl. Lds. Prov viohle £4 7

do do %Bogg. 2386 h

rüdz. 31. 12. 2 do Ld. Roggen®

CTanzig. Nag.-R.-B

d n.

5 hf.

fi

5 bwnidctau Steint. 2815 |i.

98,5 @

e pet N n N I LE c PPitiwin-n á

do Kaliwerke 21 do Viaasc,ineu 21 do Soivay-L 09 t bo Teleph, u.Kab; 1683/4 Ti. ernl,4 ais burg 20 unt. zu/1u045 T onnertmarc{h.00} 1004 ¿Ee do 19 unt. 20/1004 6, T ortm, Y,-Br. 22/1025 DrahßztiojerUeberf, L ext, 1921 100d do. do. 192-1606 T ucterb, & V idm, &@tntrackchi braun, du do 20 uni.26 Du do 1921 CtjienbLertehrem

duo (0h: ges f Lo be bn D r e bes D r E E 2 B D t 3E

A

S S æ% -2

a} 1.1.7 1,4.1 1.4.10) 1.5.11

do. 1920 unl. 26 zialiwert Uihersl. du. &rh,v.Sachj.19 Karl-ülez. Gw. 21 Keula Eisenh. 21 Koin. Gas u. Élfl. KoNIg Wilh, 92 Iv. Konmgsberg.Élettr Konun. Waste, ziruruvert Thü. . W.zirefit 20 unt.26 Hried, 5 rupp 1921 KulmiuESietntohle du du utt, Þ Z1 vLauchyamnmei 21 Laurali, 1% unt, 29

do. 1920 unt. 26 Schwaneb. Prtl.[1 F1. Setfs. u. C0 20/7 Siemens u.Halste do do 1920 Siemens8-SchUckt

1920 Ausg. l do. do. 20 Aa. 2 Gebr. Simon V.T.| Gebr. Stoliwerd. Teteph. J. Berim. Teutonia-Misb. . Thür. El. Lieî. 21 do. do. 1919 do. do. - 1920 do. Eleitr. u. Gas

ck Bs

Letpziger Feuer-Vernckcheruna 1008t @

do. do. Ser. B 16b do. do. Ser. C 31,5ab G Magdeburger Feuer-Very1. (für 60 RM- # 008 Maadeburger Hagel-Vers.-Gei. - 8

do. do. neue —,—- Magdeburger Leben8-Veri.-Gej. x (— e) Magdeburger Rüctversicher.-Sei, 20a

A do, (f. 80 RM) —,— 0.

do. —_.— Mannhetmer Verücherungs-Self. N 638 „Nattonal” Allg. Verj.-A, G. Stettin Rorddeutsrve Veritch. Hambura Lit. A-C (—,—) Norditecn, Aug. Veri. Ukt,-Gefs, für 40RM N 23b Nordstern. Lebens8-Verz. Berlin X (——) Nordítern. Transport-Ver\. X {—,-) Preußische Lebens-Versich, F (—-)

mitellung beträgt mehr 5000 RM und 25 Stück Prioritätsaftien und Stammaktien zu ie 20 RM__ Jede Aktie über 20 RM gewährt eine Stimme. Aschaffenburg, 25. November 1929. Amtsgeriht Registergericht.

[95838]

der mit dem Namen}chuß | Gesellschaft: „Ultraphon“ gefkennzeihneten Spreh- i ] l Z maschinen. Die Gesellschaft ist befugt, orschriften über die Verteilung des sich im Rahmen diejes Geschäftszwees Vermögens im Fall einer Auflöfung an anderen Unternehmungen zu bes (S 18). teiligen und dahin gehörende Handels- Am 2. November 1925: gelhäfte aller Art zu betreiben. Grund- Â 3096 bei der Firma „Hermann | kapital: 300 000 eihsmark. Aktien- Busche““ in Barmen: Es sind drei Koms- gelellschaft. Déc Gesellschaftsverirag ist manditisten eingetreten. Die Kommandit- | am 13. August 1925 festgestellt und am | mitglied bestellt gesellschaft hat am 1. Oktober 1925 be- | 13. November 1929 geändert. steht | Karl Theedor Buff in gonnen. Dem Kaufmann Gustav Busche | der Vorstand aus mehreren Perjonen, | Wilbelm Gubse in

Es ist ein Kommanditist aus der Ge- Le ift ausgeschieden. Gleichzeitig ist ie Einlage eines Kommanditisten €r- öht worden. Zur Vertretung der Ge- eilsshaft sind nunmehr die beiden per- önsich haftenden Gefellshafter gemein- chastlih oder ein jeder von ihnen ge- meinschastlih mit einem Prokuristen er- mächtigt. Dem Peter Burdara j

ije

anderte die Bestimmung des Gesellschafts- vertrags über die Vergütung der Ve- chaftsführer 16) und ergândte ihn durch

ist eingeteilt in

25 Stück sammlung am 27- Juni 1925 besch{chens Saßungsänterung. Nr. 26 488 Büros haus Pfalzburg Aktiengesellschaft Die Prokura des Adalbert Simon b erlosckden. Nr. 37 129 Deutsche Jus dustrie - Werke UAktiengesellschajtt Walter Kunze Drplom-Jnaggateur, Berlin, ist zum weiteren Vocstaads-

Aschasfïcnburg.

„Aktiengesellschaft für Zellstoff- und Papierfabrikation“ in Aschaffen- burg, eeOberbayerische Zellstoff: und Papierfabriken Aktiengesellschaft“ in Aschaffenburg: Die Vertretungsbefug-

Aachen ist Gesamtprokura in der

erteilt, daß er gemeinschaftlich mit einem persönlich haftenden Ga zur Vertretung der Gesellichaft be-

Hermann HDettner

0D

in Barmen-Langerfeld und dem Kaufmann le wird die Gesellshaft durch zwei Vor- mann Busche junior in Barmen ift | standsmitglieder gemeinschaft S oder inzelprokura erteilt. durch ein Vorstand3mitglied in Gemein- _A 3688 bei der Firma _ „C. «& W. | haft mit einem Prokuristen vertreten. Körting““ in Barmen: Die Gesellschaft | Zum Vorstand ist bestellt: Kaufmann ist aufgelöst. Die Firma ift ecloschen. deinrih Gaertner, Charlotten- Am 23. November 1925: ur g. Als nicht ein A 1098 bei der Firma „Wilhelm veröffentlicht: Die Geschäftsstelle be- Büisgen““ in Barmen: Die Gesellschaft s sich in Berlin, Lüßowstraße | it 33 3 ijt augelos,, Der bisherige Gesellschafter | Nr. 107. Das Grundkapital zerfällt in : ; cegisters, die Firma Otto Schmidt & | Wilhelm Büsgen junior B alleiniger | 600 Jnhaberaktien über je 500 Reichs- Aachen, N [95832] | Co., Gesellschaft mit beshränkler Haf- Le der Firma. Die Prokura des mark, die zum Nennbetrage ausgegeben Jn das Handelsregister wurde am | tung 1n Falkenau betreffend. ist heute die | Franz Schmiß, Otto Müller und Ewald | werden. Der Vorstand besteht je nah 26. November 1925 eingetragen: Auflösung der Gesellscbaft und das Er- Frishkorn bleibt bestehen. der Bestimmung des Aufsichtsrats aus Bei der Firma e-Eliseuhof-Ver- löschen der Firma eingetragen worden. A 3537 bei der Firma „Carl Sand: | einer oder mehreren Perjonen. Die wertun sgesellschaft mit beshränk- Amtsgericht Augustusburg, wea & Sohn“ in Barmen: Durch | Mitglieder des Vorstands werden durch ter Haftung“ in Aachen: Durch Ge- am 24. November 1925. vollstreckbares Urteil der I. Kammer gt den Aufsichtsrat drs dem au der ellschafterbeschluß vom 9. November L Handelssachen in Barmen vom 11 No- | Widerruf der Bestellung obliegt. Die 925 ist das Stammkapital auf 40 000 Baden-Baden. (95840) | vember 1925 ist die einstweilige Ver- | Berufung der Generalversammlung er- Reichsmark umgestellt und der Gejell- Handelsregistereintrag Abt. A. fügung des Amtsgerichts Barmen vom | folgt durch öffentliche Be anntmachung. schaft3vertrag abgeändert worden. Bd. 11 O.-Z. 58 vom 12. November | 19. ugu 1925 aufgehoben worden. Die öffentlihen Bekanntmachungen der Bei der irma e-Wollspinuerei | 1925. Firma Adrian Ergaelet in Baden-| B 79 bei der Firma „Westdeutscher Gefellshaft erfolgen dur Veröffent- Wiesenthal Ph. Funke & Co. Ge- | Baden. Inhaberin ist jeßt Paula Erggelet, | Jünglingsbund, Aktiengesellschaft in | lihung im Deutshen Reichsanzeiger. ellschaft mit beschräunkter Haftung“ | ledia, in Baden-Baden. : armen: Die * Prokura des heodor | Die Gründer, welche alle Aktien über- weianiederlassung in Aachen Wadi Bd. 11 O.-Z. 540. Firma Otto | Buezilowski und des Friedrich Engel ist | nommen haben, sind: 1. Kaufmann iß: Monschau): Die Zweigniederlassung Schröer in Baden-Baden: Die Firma | erloschen. - Hermann Küchenmeister, Ber- ‘6lesBgb u.ink | 129 a 12681296 achen ist ausgehoben. Die Firma der- ist ersoscken. i B 436 bei der Firma „Beckmanu's |(in-Halensee, 2. Bankier Erwin u Stet Bad a | 24,25 6 35,760 selben ist erloschen. Bd. [11 O.-Z. 433 Firma Juan | Grundbesiß Gesellschaft mit beschränkter |Blauert, Berlin - Lichter- Hugo Schneider. | Bei der Firma „Krane «& Co. Ge- Canass, Aur Jardins Réun1s in Baden- | Haftung“ in Barmen: Durch sell- felde, 3. Kaufmann Dr. Herbert Ser el .Guhñ 22b j! mit beschränkter Haftung“ | Baden —: Die Firma wird von Amts Ga Enn vom 11. November 125 |Ephraim, Berlin-Wilmers- i 19,75 à 19,5 à 20,6b n Aachen: Dur Gesellschafterbeshluß | weaen gelöst. ist die Gesellschaft aufgelöst. Der bis- |dorf, 4. Major a. D. Kaufmann Hans 63,5 a 63 63,5 vom 11. November 1925 ist das Stamm-| Bb. [11] O.-Z. 56 vom 2. November | herige Geschäftsführer ift Liquidator. Hermann von Scchneidewind T kapital umgestellt und erhöht auf 5000 1925 Firma Adrian Erggoelet in} B 532 bei der Firma „Ernst Sauer, |Charlottenburg, 6 die Firma K Reih8mark. Der Gesellschaftsvertrag Baden-Baden —: Der Uebergang der | Gesellsaft mit beschränkter Haftung“ in | Heinrih J. Küchenmeister & Co 41,250 8 40Ld ist entsprechend avgeändert. | im seitherigen Geschäftsbetrieb bearún- | Barmen: Die Gesellschaft ist durch Ge Dlnanits sellschaft zu Berlin. E Bei der Firma --Mittel-Rheinische | deten Forderungen und entstandenen Ver- | sellschafterbes{luß aufgelöst und der bis- | Den ersten Aufsichtsrat bilden: 1 Kom- E Schuhwarenhandelsgesellschaft mit bindlichkeiten wurde bei Uebernahme des berige Geschäftsführer Frau Christine | merzienrat Martin Ephraim bei ränkter Haftung, Filiale | Gesckäfts dur Paula Eragelet am | Sauer, geb. NRüseler, in Barmen zum |Oberschreiberhau, 2. Musik- Aachen“ in Aachen: Durch Gefell- 1. November 1925 ausgesc{lossen. Liquidator bestellt worden. \{riftsteler Dr. Bagier Berlin chafterbes6luß vom 10. Juli 1925 ist} Bp. Ill O.-Z. 72 Firma i B 554 bei der Firma „Kis8met |3. Rittergutsbesißer Freiherr Botho er Hauptsiß der Gesellshaft von Mainz | & Steib in Baden-Baden —. Offene | Tabak - Gesellschaft mit beschränkter |von Gamp, Charlottenburg. pot een A: L ie andelt elen uit Senn ew TE Dal ar Durch Besluß Die mit der Anmeldung der Gesellschaft ertra spre eändert. Die | tober . Persönlich haft elle | der Gese terversammlung vom 6, Io- | ei i Schriftstücke, i bisherige Rweianiederlassung Aachen ist \ g bo 0- | eingereichten Schriftstücke, insbesondere aufgehoben. Die Hauptniederlassung Aaten führt die Firma „„Mittel-

Ufhr.S.A,A.1,2A "5 |, B11. 3 35h do Ser.C, Ug.1 A'*]s if. 11486 486

7 # iur 4 Tonne. * für 1 Bir. § Æ fin 100 kg. L é für 150 ks. Mig. ‘in {M f, 1 Emi. 6 61,15 kg, M f, 1 Et, zu 17,6 DiM, "M f. 1 St. zu 16,75 RM. * 4 f. 1 St. zu 20,6 9M.

Tireuh. f.Vert.u.J. uUliftein 22 unf. 27 „Umon“ Fbr.chem Ver.Fränk, Schuhi Ver. Glücth.-Frtied do. Kohlen e... G.SU.Zyp u. Wiss. do. do 1908 Vogel, Telegr. Dr. Westd. Jute 1921 WesteregelnUlt.21 do do 19unt.25 Westt.Eii. u.Dratl Wilheimiuentz0!

Kabel 2 unk. 27

L elpa,vanDtraft13 L,4.10 do. do. 20 unt.25 1.4.19 do do 20 un1.26 1.1.7 Q do do. 1919 Glefti, Liefer, 14 16,2.b do. Yiteb.-Brau 20 do do.00,08,10,r2 veri. veonhard, Drn. . do. Eachjen-Unh. do Serte 111

3 Cjag!22 unt,27 vLeopoidgrube1921 indufirieller | do

L,4.10 rechtigt ist. Bei der „Carolus Magnus Tabak nud Pfeifen Manufactur Aktien- esellschaft“ in Aachen: Durch rechts- räftigen Beschluß des Amtsgerichts in Aathen vom 23. Oktober 1925 ist die Gejellschaft für nichtig erflärt. Ï Firma ist von Amts wegen gelösht. Amtsgericht, Abt. 6, Aachen.

nis des Direfiors Paul Naucke ist beendet. Als weiteres Vorstandsmitglied ist be- stellt: Gottfried Süreth, Direktor in Gberstadt bei Darmstadt. Aschaffenburg, 25. November 1925. Amtsgericht Registergericht.

Augustusburg, Erzgeb. [95839] Auf Blatt 331 des biestgen “Handels-

Enzenwert Krafi 14 @ieftra Tresd. 2L Do do Zu unt,26 Du do 21 unt.27

Bernbard cis îin Alexander Valerius ir Stealib, Paul Beke in Wo! f- gang bei Hanau. Jeder meinschaftlih mit einem

mitglied.

Amtsgericht Berlin-Mitte.

Providentia, Frankfur! a. M. =—;— Rhernt\ch-Westfälischer Lloud (—-) Ryeinisch-Westfälische Nückveri. (—--) Sächsische Versicherung (—,— )

Schles. Feuer-Veri. (filr 40 RM) F 25.750 Sefuritas AUgem. Veri., Bremen F (—-) Thuringta. Érturi \ (1856 ( Transatlantiiche Güter ( „—?

Unton. Allgem. Verüch. X ——

Union, Hagel-Veri. Weimar „=

Raterl., RNhenana, Elberield F 2006 Viktorta Allgem. Vers. 7706

Vittoria Feuer-Versicher. Lit. À F 190d ü Wilhelma. Alla. Maadeba. ——

DanziaGld.23 A. 1 L k

e e p p : S020

tragen wird noch

Schutdverichreibungen Verk Schles. C do. 1919 do do. 21 Ag. 1 do. 192010

Life

L.4

: 1.1 Unternel mungen. do do. 21 Ag. 2100 11 L1indenerBraueret

A

LL.

E E E E S pu dus gu s s es M G . D000 d S S

L, Abteilung 89a,

me

Bet nachfolgenden Schuldvers retbungen do do. 22 Ag. 1 «10 vinfe - Hofmann fälit die Berechnung der Stlietzinsen fort. do. do. 22 Ag. 2 T Etetti. Elidwest 21

l. Deutsche t

Autg, 1 unk, 29 a) vom Yîeih, von Ländern oder fommu- dg, 0 L O A nalen Körrersc-aften sictergesiellte.

do. do. 22 uf, 86 ov L estf,22 uf.27 Altm. Ueberldati [10044 1.4.10 - .— Él.-Lichi» u. Kt. 21 Bad. Landeseleftr,[1025 | 1.2.6 | 0,21 do do 22 unt.27 do 22 1. Ag. A-1045 | 1.4.1 B Eleftrochem. Lte, do 22 2. Ag. L-1102]5 | 1.4.14 1920 gel. 1. 7. 24 Em1cvergenosjen. 5 | 1.4.10 do. Ausg. 4 u. 5 veri.

Em ich.-LtppeG.22 Engelh, Brauerei Kanatlvb.T.-Vitlm u, Tel1./100/4 | 80.

1921 do. bo. 10922

Berlin. _Jn unser Handelsregister Abteilung 3 ist beute eingetragen worden: Nr. 21 234 Klöcfner Werke Aktiengesellschaft: Garl Gidelbera ist nidt mebr Vors» standsmitalied Nr. 25 318 Golmerx Maschinenvau Aktiengefellschaftt Dur Beschluß der Generalversammiung vom 28. Oktober 1925 ist die Gesellictaft aufaelóst. Zum Liquidator ist bestellt Nectsanwalt Dr. Horst Baerens spruna Magdeburg Nr. 32851 JIndustrie- und Saudelsbauk Akticus gesellschaft: Otio Avenarius if nicht mebr Vorstandêmitalied. Nr. 33 093 Mitteldeutsche Chemische Fa« briken Aktiengesellschaft: Dr. Fried- rich Greif und Dr. Ulrich Tieß sind niht mehr Vorstandsmitglieder. Zun Vorstand ist bestellt Bürovorsteber Karl Karsulke in Berlin-Panfkow. Nr 33 568 Juduftrie- und Sans delsvereinigung deutscher Gaswerfe Aktiengesellschaft, Zweignieders lassung Berlin: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 4. April 1925 ist die Gesellschaft aufaelöst Das bis- herine Vorstandsmitglied Generaldirektor Hans Tiemessen, Frankfurt am Main. ist ¿zum Liquidator bestellt Nr 36 864 Juviterlicht Aktieugesell- schast Kersten & Brasch: Max Kersten ist nidt mehr Vorstandsmit- olied. Zum Vorstandsmitalied ist bestellt Kaufmann Ludwia Scch{bleicher in Berlin. Verlin, den 20. November 1925.

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89b.

Do 1921 unt. 27 T PT: do Lauchh. 1922 [95848] LUudiv, Lôwe É 0.19 vowenbr. Betlin, (&, Lorenz 1920 PViagdeb, Baus» u. Krd,-Bk,U,11u.12 Wiagtrus 20 ul. 26 4. do.

Piannesmannr.,- 1918 0) in Aktien konvertterbar (mit Kiuzberechnung). Harp. Bergb. RM-A,} T 1.1.7 L 1106 T8

Wilheimshau1919 Wittener: Gurt 22 Zetrver Majch. 20 Beit, Waldh. 22 do. 19 unf.25

Berichtigung. Am 27. Novbr. 192%: Sauerbrey 25,9ebG. Am 25 November Franffurter Chaussee 7,29bB. Lothr. Portl. Zint. 2!/zbG.

ry

do Weartagl.Bergb.19 Wéeguin 21 ut, 26 Nhein. Stahlweik S weite NM-Anl. 1,5b [71,76b

Tx.Paul Vieyei 21

Mtag,Vilihlenb.21 1.1.7

r

Fortlaufende Notierungen. | Umgestellt auf NM

Umgestelt auï NM 431 à 130,25 G à 130,56 104 à 103,75b 88,50

26 5 a 266 a 26,25b 696 a/i6

Oesterr. Kredit e. 78 a 6LA . Scheidemandel | 25,75 a 25,65 # 25,59

Reich8vank ..--+ Wiener Bank», Schulth, - Payenh. Accumular.- rader. Adterwerke ....-« Angio-Contin. G. Aschafenb. ZeUft. Augsb.-Nürntib.M, Bajali Jul. Berger Ttefb, Berl.-Kacl8r. Jud. Bingwerke ...-- Gebr.Böhter u.C9. Buderus Eisenw! Busch Wagg. B,-Ä. Byfk-Guidenn erke Calmon Asbest Charibg. Wasjerw. Chem.von Heuden Daumier Motoren Dtsch.„Utl, Telegr. Deut sche Kabelwt. Deutsche Kaliwk. Deutiche Werke... DeutischeWoli enw. Deutscher Étjenh. Eisenb.-Verkmutl. Elektrizit. «Liefer. Éssener Sieunt... hlberg, List&Co. eldmilhle Papier Felt.uGutlleaume h. Goldschmidt . Gôri. Waggonfab1 Gothaer Waggon. Hacdcetha! Dratz. F. Ò. Hammersen Hannov, Waggon anja Llous .…. ch-Wien.Gum. rtm. Sächs. M. Held u. Frande

Deutsche Dollarichazanw.. 4(,Drsch.Meichöschay 1V=-V 48 do do V1-LX (Ugio) 40 do. do. fällig L, 4, 24 8—154 do. „K“ v, 1923 53 Deutjcze Netch8anlethe 4 do. do.

8%} bo. do

Bt Do do

7— 15% Preuß. Staats-Sch. 63 Prß.Staats\ch, fäll, 1.5.25 4 do do Hibeinia) 47 do do (au8{086b,) 43, do. fonf. Anleihe... 8% do do do

383 do do. do.

43 Bayer. Staatsanleihe... 8 do do

4X% Hamb,amort.Staat19B

0,15 à 0,1565256

0,1475 0,15b Q

0,1475 60,1475 G

0,125 a 0,127b 0,187530,1925a0,190,19 G 0,1975 « 0,195b

0,195 a 0,1925G a 0,195 G 0,3156 6G a 0,32b Q

Stettiner Vulkan. H.Stinnes Riebeck Stöhr&C.. Kammg Stolberger Zink. Telph. J. Berliner Thörl's Ver. Celf. Leonhard Tieh «- Transradio

Türk. Tabafkregie Unton - Gießerei. Ver.Schuhi, B.sW. Vogel. Telegr.-Dr. Voiar & Haeffne1 Weser Schiffbau. Goa

64b

ö6 a 651A 67h

108.5 à 108.250

5d a 55 5a 54,25 6 56D 37 a 35,25 a 35,5b 0,1925b 0,1956

0,21b

0,224 6 à 0,248 à 0,225 G 0,22: B

0.0510

32.25 a 33 8 32,75 a 34,fh

27,25 a 26,56 a 26,766 15b

44,5 à 43,25b 58 a 58,5 U

100 a 1026 3106 à 31,258

immerm.-Werke | 11,75 114

Anf Zeit gehandeite Weripaviere per Ultimo November 1925,

Prämien-Erklär., Festsey. d. Ltqu.-K, u. leyte Notiz p, Uítimo Novbve. 25, 80. 11, - Eure, d, Stontrob.* 1.12, Einr. n Disterenzikontros- 2. 12. Ltreïier. u. Differenzz. : 3. 1, Houtger Kurs (umaest a. RM), | Voriger urs cumaest a. RM) 76 a 75,756 a 76h a 70,5b 7348 734A 768 u 75,256 836 a 834,51 82,56 a 84b _

89 « 91h 86 G u 83v

78,5 a 718.256 à80,5 à 79,256 14,156 a 18 à 77,25b

135,5 a 136,5 133,5 a 133 9 135,51

94 a 94,250 94b

103,75 a 1046 t05b

101,5b 1009,75b

23 a 25b : 57,25 a 59,25 a 58 midt 4259 4b

25,25 2 25,5

30 a 29þ

56 s 51,5h

89,75b

35,5 a 360

30,5 a 30,25 à 30,56 S0 8 §0,25D

69,75 « 0,56

6/1 a 66,58

6 4%

do dg, do, do

oh MexuUan. Anlethe 1899

1899 adg. 1904

schafter sind Walther Smidt, Bankier in Oosfcbeuera, und Max Steib, Kauf- mann in Baden-Baden. Die Vertretung Rheinische Schuhwarenhaudels8- | der Gesellschaft und Zeichnung der Firma ges2llschaft mit beschränfkter Haf- | erfolgt nur durd beide Gesellschafter tung“. Amt3gericht, 5, Aachen. inschaftlich. E : Baden, den 2. November 1925. Achim. j 95833] | Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. Fn das hiesige Handelsregister B

unter Nr. 24 ist heute zu der Firma | Bad Harzburg. [95841]

eWatinz“ MWMoorverwertungs sellichaft m Handeléregister ist bei der Firma

mit belchränfter Haftung in Achim ein- | Kasino Bad Harzburg mit beschränkter tragen: Dur {luß der Gesell- Paituna in d Harzburg eingetraoen: fter vom 9. Mai

vember 1925 ist die Auflösung der Ge- sellschaft bescblossen. Kaufmann Walter Fung in Bochum is zum Liquidator bestellt. Amtsgericht Barmen.

Berlin. [95845] In unser Handelsregister Abteilung B ist am 16. Novemser 1925 eingetragen worden: Nr. 17 728 Alltrans Aktien- aecsellschaft für alle Transporte, Jweiguiederlassung Berlin: Paul &ütbach Bruno Jacobsohn. Dr Grad Enaels, Walter Hoven Johannes Kopp. Bmnno Esser, Julius Weise und Wilbelm Arer Fnd aus dem Vorstand ausgelhieten. Milbelm Franz. Kaufmann Wies- Laden. ist um weiteren Vorstands-

2 „on | mitosicd_ bestellt Nr 0419 Vürk:- [95834] | Bad Sekandan. a ieircersees Mi nvade 11 Aktiengesellschaft: Die

: : ven der Generalversammsuna am 27 Of- heute die Firma Veoetabilisde L il» | tober L925 bescblosiene “prmafce Lll miitelfabrik Franz Zidlikv in Bad San» | Nr 31 Æ8 Vürknerstraße 9/10 | Reichsmark zum Kurse von 150 vom D als er Kauimann Fa | Aktiemaeriellschaft: Die von der Ge- | Hundert. Das gesamte Grundkapital BOLEE in ndau CRSIRN neralaeriammiana am 27 Oktober s ey Man 75 000 ey rag abge zu Amtsgericht Bad Schanda, | SEteliene Sah aon je D) Reihdana L, n, S F

den 17. November 1925 j T2 O Beke t ebig «- Vauunion aktien zu [e eih3marî. Nr.

h L o | Aktiemaeselschaft: Die Prokura des {31 570 Do.-Ki.-Na. Aktiengesellschaft Das Amtsgericht. Barmen. [95843] | Karl Bartel f erleben Nr [für Ans: und Einfuhx in Köln E L O BIET Handelsregister wurde cine | U 87S Werliner Greßaaragen | Zweigniederlassung Berlin: Die Ansbach. / [95835] | getragen: Nkticwgete that: De Beri Son | Zweigniederlassung in Berlin is auf- Handelsregistereintrag. Am 17, November 1925: [Pos8niak if eke Verand | gehoben und die Firma hier erloschen

Bei der Firma „Ulrich Mayer“ in| ß 473 boi der Firma „Dentsche | Carl Renfîing Kaufmann 12 Nr. 82870 Deutsche Hobé-Likör Dinkelsbühl : Die Firma ist erloschen. | Wirtschafts-Oraganisation- und Ne- Grunewa!d # zum Borêtand de» | Aktiengesellschaft: Prokurist: Dr. jur. Ansbach, den 25. November 1926. visions - Gesellschaft mit beschränkter ‘ellt Ferner ift tei Nr W ¿41 Deyo: ¡Emil Haendler in Berlin. Er | nehmens: der An- und Verkauf von Amtsgericht. Haftung Worga“ in Barmen: Die siten- und Handelbank Aktien: | vertritt gemeinshaftlich mit einem Vor- | Zigarren, Zigaretten und Tabakwaren-

Profura des Paul Lançe ist erloschen. | gesellschaft Mai 1925 | standsmitgliede. Nr. 37 144 Vates Zur Erreichung dieses Zwecks ist die Ge-

Aschaffenburg. B 802 bei der Firma „Julius | oetragen worden: Curt Pavsädorf und | Pavierfack Aktiengefellschaft: Silas jellshaft befugt vorhandene gleichartige „Südweftdeutsche Ronsdorf «& Sohn, Gesellschaft mit | Kurt Kaumann sind nickt mebr Vor- Herbert Bates ist nicht mehr Vor- | oder ähnliche Unternehmungen zu er- [en e-Meen es mit beschränkter | beschränkter « ftung“ in Barmen: Erich standamitalieder: Alfred von Stranb, standsmitglied. Edgar Hoppe, Jn- | werben, ih an solchen zu beteiligen, deren Palung in Aschaffenburg: Die Gesell-| Mann, Kaufmann in Barmen, ist zum | Necktsanwalt. Berlin. ist zum Vor- enieur, Berlin, ist zum weiteren | Vertretung zu übernehmen und Zweig- chaft ist durch Bescluß der C Viguis roeiteren Geschäftsführer bestellt. Die stand bestellt Vorstandsmitgliede bestellt. nederlassungen oder Agenturen i er- vom 3, November 1925 aufgelöst, Liqui- 1 Walter Dahl erteilte Cinzelprokura ist in | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89a, Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89 a. | richten. tammkapital: 5000 tNeichs-

der Prüfungsbericht des Vorstands und des Aufsichtsrats, fönnen bei dem Ge- riht eingesehen werden. Nr. 31 474 Deutsche Verkehrs - Credit - Bank Aktiengesellschaft: Die Schreibweise der Firma ist wie folgt beritigt: Deutsche Verkehrs - Kredit - Bank Aktiengesellschaft. Gemäß dem bereits durhoeführten Beschlusse der General- versammlung vom 20. Oktober t925 ist das Grundfavital um 2000 000 Reichs- mark auf 4000 009 Reihsmark erhöht worden. Ferner die von der General- versommlung am gleichen Tage be- shlosseren Saßunosänderungen. Als nit einaetragen wird noch verôffent- sit: Auf die Grundkapitalserhöhung werden au3geseben auf Kosten der Ge- sellshafti unter Ausschluß des geseßz- {ichen Bezugsrechts der Aktionäre mit Gewinnberehtigung vom 1. Juli 1925 ab 20000 Inhaberaktien zu je 100

4% do do 1904 abg. 4L) Oest. Staat*ichavict, 14 «58 bo. amort. Éb. Anl. 4% de 4 do.

15,5 Àà 15,75 24a 2,18 Goldrente Kronen-Rente p do tonv do J. J. 47 do. fonv. do M. N. 4,4 do Silber-Rente... - 41,7 do VPapier- do ..- Türt. Administ.-A. 19083 „.„ do. Bagdad Sex, 1... 44 De. do do. 2.. 4X do. untf, Anl. 03 08 45% do. Anleihe 1905 4h do. do. 1908 45 do. oß-Cbligattonen Türkische 400 Fr.-Lose 4X4 Ung, Staaibrente 1913 E do. do 1914 4 do. Goldrente 4 do Staatkrente 1910

mb.-imer. Pat. mb.-Südam.D. Hansa, Dampfsch. KNorodeutsh.Lloyd Berl. Hand. - Gei. Comm,-u.Priv.-B Darm t.u.Nat.-Bî Deutsche Bank... Diskonto-Komm... Dresdner Bank. Mitteld. &red.-Bî. Actiengei, f. Anil. | 11358 1136 Alig. Élekiz.-Gei. | 93,259 93 a 93 5b trjch Kupfer Bad. Anil, u. Soda 114,75a 115 a 114,25h HVoyenioyx« -Wertt Bergmann Elektr. | 66.258 66,/5b Philipp Holzmann | 44,5 a 44“b Berl. Maschinenb. | 49,25 a 544d Humboldi Masch. | 309,5 a 31b Q Bochumer: Gukst. | 65,25 a 6560 & à 55,256 Gevr. Junghans. | 66,75 a 67b Chem. Griesh.-Gl._ C. A. F. Kahlbaum | 77.5977 a 78,56 Com. Caoutchuc . | /24,5b @aliwerfe Aschersl | 98,59 Dessauer Gas .…. | 65d Kariöruher Via 254 a 25L à 25,56 à 25,75b Dtsch.-Luxdag. Bw. | 62L à 63,75b Katrowizer Bergb. Deut iche Erdöl .… | 54,756 a 66,58 C, W,. Kemp... Deutsche Viaich. . 33,56 v 340 älöctner-Werke.. Dynamit A. Nobel | 83,750 Gebr. Körting... Elberf. Facbenrbr. | 113,5b Krauß & ch6. Lok. Elestr, Licht u. K. Lahmeyer & C0.. Gelsent. Bergwer! | 706 69,75 à 70,256 b vaurahütte Gej. f,eltr.Untecn. Weitsizilan. Eisenb Ludw. Loewe... HarvenerB- rgbau | 98 a 99,5þ 5 Mazedontsche Gold ……. | 10%à 9,86 C. Lord... Höchster Farbw... | 113,158 114b 5% Tehuantevec Nat. 15,250 Manstelder Berg och Éts.u.Stah! | 71,75a 2b 5% do. Dr. Paui Meyer. Ilse, Bergbau 80,5 a 81,25h 45% bo Ma1orenfbr. Deug Föin-Neuesi. Bgw. | 76.25 a 76,56 4x4 do Nationale Autom. Köln-Rottwetl …. s 8 83,75b b 59 a 59% à 59 à 69,5h 40b 35,15b ch8 a 53,5b

Rordd, Wollfämm Lintke-H.-Laucch.. Elektrische Hochbahn Ostwerfe . Mannéem. - Röhr. Deu!tch-Austrai. Dampfsch. Hermann Pöge. Oberschl. Étsenbb Kosmos Dampfschlt .-«-2 64,5 8 65,5b 62% 4 63,25 a 636 640 127.25 8 126,5b

Polyphonwerte Obíschl, Éts-J.(Caro RMolánd-Ltme.…... «o. Rathgeber. Wagg. Oberschl, Kok38wke. - Steitiner Damvfer 50,75 a 51,25 51 a 51,75b 18% a 18,25 a 184G

NRh.Meialtw.V,-À. Orenítein u. Kopp Verein. Elbeschiffahrt .„.. 54 6

Rh. Westf Sprengsi Phöniz Bergbau. Sant eleftr, Werte .…...- Rhenania. V.Ch.F. Nyein. Braunf.uB. Bank? flir Brauindustrie 59.15 6 60,25b 74,5 n 15,56

Rhein. Stahlwerke Barmer Bankverein 25 ü à 25% a 25,26b

Beriin. [95847] Ja unser Handelsregister B ist beute eingetraçen worden: Nr. 37 265. Par- fümerie Oja Vertriebsgesellschaft mit beschräánkter Haftuug. Siß: Berlin. Gegenstand des Unternehmens: der Vertrieb und die sonfti Verwertung von Parfümerieartikeln aller Art sowie Import und Export von Artikeln ver- wandter Art. Stammkapital: 5000 Reichsmark. Geschäftsführer: Frau Madeleine Stapler, geb. Domec, Berlin. Gesellschaft mit beschränkter

ftung. Der Gejellshaftsvertrag ist am . November 1925 abgeslossen. Sind mehrere Geschäftéführer bestellt, so erfolgt die Vertretung durch zpei Geschäftsführer gemeinsam oder durch einen Geschäfts- fuhrer in Gemeinschaft mit einem Pro- kuristen, Der Geschäftsführer Madeleine Stapler vertritt die E allein, Als nicht einaetragen wrd veröffentlicht: Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- sellsaft erfolcen nur dur den Deutschen Reichsanzeiger. Nr. 37 266 Zigarren- Vertrieb Zentral - Viehhof Gesell- schaft mit beschränkter Haftung- Siß: Berlin. Gegenstand des Unter-

69b

102,75b §7,5 « 60,5 18,6 à 19,10

35,75 à 37,56 B7 a 856 8% a 8,5b 28,75 à 30,56 42i 6

27 6

1% à 7,7 à Tb 8,4 a 8,75h 78 7,5 a 7,4@

8 a 8Lb 7,25 a 7b 8%t G a 8,3h 22,51 1191168

1366

12,5a 12,56 à 12,5à12,6 6 10% a 1086 a 10,70 0,956 a 0,9756

3,30

103,5 à 104h 104.5 a 1059

1014 a 101,5h 100,750

cha ) 1925 ist das | An Stelle der Frau Hedwig Kirdboff ist ‘tammkapital um 5000 Reichsmark er- | der Potelbetiver Christian Bode dier. gea! und beläuft fich jeßt auf 17 500 | zum châftäführer bestellt

eih3marf. Bod Harzbura. 11. November 1925 Amt3geriht Achim, 24. November 1925. Das Amtsgericht

91,5 à 91,25 ò 92,50 115,75 a 115,256 66.56

4 do Kronenrcenié,... 50p 65,5 6 65 a 68h

43, Lissavon Stadtsch, l. [l 4X4 Mexitan. Bewäss.….. ant 00. do abg. Südösterr. (Lomb. 216% - do do neue. Schantung Nr, 1—60000.. Deiterr.-Ungar. Staatsb.. Baitimore-Ohio Canada - Pacific Abl, - Scch- 0, Div,-Bezugsöschein Anatoliiche É!senb. Zer. 1 do do Ser, 2 Luxemburg. Prunz Hetnrich

95,75b

64,750

63h a 63,5 à 64b 65,5b a 64,76 a

83.5 a 84,256 114.5 a 114 a 114,25b 90 a 86,5’ 69,75 à 69,5 à 70,256

98,25 áà 98 a 93,756 114,51

11 a 126

80,25 a 81,25h 16,5 a 22,58

83% a 84D

36 a 35,75b

58 a 59.75v

33,5 a 35b G à 35,50 57,25 a 570

62» 65,50

62.25 a 62 a 63/b i26/a 125,25 a 127,5b 51.25 a 50,75 à 51,5 9 61 a 61,5b 174,4 18 a 17,7Sb

S308

99 25 a 60,5b

75,250

25,5 a 25,25b

Alsleben, Saale. Fn unjer ei radi-pue Mar B Nr. 9 ist

¡@ées fet bei der Firma Lersh & Co., Ge-

76,25 a 16,5 B à 77,5

in 16.75 a 78,6b

41,7566 n 4iLa 41,756

7{a8a766

6,752 16 a 6,%

llihaft mit beshränfter Haftung in (¿leben a S,, eingetragen, daß die Gejellschaft nichtig ist. Eingetragen zu- olge § 16 der Verordnung über Gold- isanzen vom 28. Dezember 1923. Alsleben a. S., 16. November 1925.

s a 59b 53,5 a 52h

700 31,75 à 31,256 105,5 8 105,1 a 1076

660 58 à 59,25h

Umgeseut auf RM Ks

64,75 u 65% B 96 à 96,5 à 96 à 93,56

93,5Þ

23 a 23Lb 61,50

16b 61,15 6 62h 28,25 e 29 G 43b

60 a 61,5b

90 a 89,5 a 91,5 à 91 (a91,5 à 91t

256

S am 13 Ems

[95836] Spiritus - Eín-

J. D. Riedel Rüctforth Nchsi…… Zachsenwerf Salzdetfurth Kali Sarotti .. „so...

626 Rombach Hütten Bauer. Hup.-- u. Wechselb | 80h Rütgerswerke .…. Bayer. Veretns-Bank .,..

: 119,25 à 119,5b Schzuderi & Co... Leipziger Kredit-Anstalt.

94,25 a 94 a 96,5h

Siemens &Halsfe

306 Otavi Min, u. Esb,