1925 / 287 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i iSirigenatGn

Baidreraciet p P Fp S0 N E L u E E E n E Ee

E E T

Charlottenburg. 99353] Veber das Vermögen der Bardinet Am Kurfürstendamm Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Charlottenburg. Kurfürstendamm 212, ist heute, Nach- mittags 1% Uhr, von dem Amtsgericht Charlottenburg das Konkursverfahren er- öffnet. Verwalter: Konkursverwalter Graf in Spandau, Hamburger Straße 112, am Bahnhof West. Frist znr Anmeldung der Konkursforderungen und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 2. Januar 1926 Grie Gläubigerversammlung und Prü- fuñastermin am 11. Januar 1926, Vor- mittags 10 Uhr, im Gericht8gebäude des Amtsgeridts Charlottenburg, Amts- gerihtsplab, IT. Sto>k, Zimmer Nr. 254 A S N. B. ‘harlottenburg, den 3, Dezember 1925 Der Gerichtsfchreiber des Amtsgerichts. Abt. 40.

Chemnitz. 99356] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Robect Otto Heeger in Chemniß, Zöllnerplab 9, all. Inh. d. Fa. Ot Heeger Elekirotehnis. Großhandlung îin Chemnib. Müllerstr. 11, Zweig- oshäft in Reichenba<h i. V., Ambk- mannsgasse 9, wird heute, am 4. De- zember 1925, Vormittags 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Hecr Rechtsanwalt Bachmann, hicr. Anmeldefrist bis zum 12. Februar 1926. Wahltermin am 4, Januar 1926, Vormittags 11% Uhx. Prüfungstermin am 1. März 1926, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis ¿um 12. Febcuar 1926. Amtsgericht Chemniß, Abt. A 15, den 4. Dezember 1925,

Chemnitz. [99357] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Garl Holtgrewe in P Andre- straße 39, all. Inh, des unter der Firma Carl Holtgrewe (Kaffee Pollarewe be- triebenen Groß- u. Klein Ande Sgr tate in Süßwaren u. Kaffee in Chemniß, innere Johannisstr. 2, wird heute, am 4. Dezember 1925, Nachmittags 14 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. Dathe, bier. Anmelde ist bis zum 30. Januar 1926. [termin am 7. Januar 19268, Vormittags 10/4 Uhr. Prüfungstermin am 15. Februar 1926, Vormittaas 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 30. Januar 1926. Amtsgericht Chemniß, Abi. A 15, en 4. Dezember 1925,

Chemnitz. i [99358]

Ueber das Vermögen des Herrenkon- fektion8geschäftsinhabers Ferdinand Meir- ner in Chemniß, Hainstr. 95, wird heute, am 4. Dezember 1925, Nachmittags 14 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Lokalrichter Bruno Piebs<h, hier, Augustusburger Straße 2. Anmeldefrist bis zum 30. Ja- nuar 1926, Wahltermin am 4. Januar 1926, Mittags 12 Ubr. Prüfungstermin am 11, Februar 1926, Vormittags 11 Ubr. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis zum 30, Januar 1926.

Amtsgericht Chemniß, Abt. A 15,

en 4. Dezember 1925.

C€hemnunilz2. [99359] Veber das Vermögen des Wäsche- und Sßollroarenhändlers Juda Fallenbaum in Chemnib, Annenstr. 22a, Privat- wohnung: Hartmannstr. 6 Ill, wird heute, am 4. Dezember 1925, Nach- mittags 14 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Nechts- anwalt Rüling, hier. Anmeldefrist bis zum 30, Januar 1926, Wahltermin am d ave 1926, Vormittags 114 Uhr. E ngstermin am 15, Februar 1926 ormittags 10% Uhr. Offener Arresi mit

Anzeigepftht bis zum 30. Januar 1

Amtsgericht Chemniß, Abt. A 15,

den 4, Dezember 1925.

Dahn. ; [99360] Das Ahigeri@ Dahn hat am 4. De- ember 1925, Nachmittags 6 Uhr 20 Minuten, über das Vermögen der Pre Südpsälzishe Schuhfabrik, G. m. . H. mit dem Siß in Dahn, den Kon- kurs eröffnet. Konkursverwalter: Emil Lombardino, Kaufmann in Dahn. Offener Arrest ist erlassen mit Anzeigefrist bis 4. Januar 1926. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 4. Januar 1926, Termin zur Wahl eines anderen Verwalters, Bi Sung eines Gläubiger- aus\<usses sowie über die in $8 132, 134, 137 K.-O. bezeihneten Fragen: Donners- tag, den 24. Dezember 1925, Vormittags 11 Ubr, und allgemeiner Prüfungstermin: Samstag, den 30. Januar 1926, Vor- mittaas 11 Uhr, beide Termine im Sißungssaale des Amtsgerichts Dahn. Dahn, den 5. Dezember 1929. Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts.

Deutsch Krone, j Fe

Ueber das Vermögen des Mühlenguis- besibers Heinrih Greßhöner in Neugolz ist beute, Nahmittags 1254 Uhr, das onkursverfahren eröffnet worden. Kon- furöverwalter ist der MRechtsanwalt Nießen in Dt. Krone. Sen zur An- meldung der Konkursforderungen und offener Arrest mit Anmeldefrist bis zum 30. Januar 1926, Erste Gläubigerver- sammlung am Montag, den 4. Januar 1926, Vormittags 10 Uhr, und allge- meiner Prüfungstermin am Freitag; den 19. Februar 1926, Vormittags 10 Uhr, vor dem hiesigen Amtsgericht.

(99362)

1 G. May, Höfel in er 1925, c rtfabren Hmidts-

Diez,

Ueber das Verm et T Nachfolger, Diez, Lab Die«, wird heute, am - ® Nachmittags 3 Uhr, das #--. eröffnet. Der Rechtsanwa © © horn in Diez wird zum Ki valter ernannt. Konfursforderunge« zum 31. Dezember 1925 bei dem " an- zumelden. Es wird zur Bei *upiuung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters fowie über die Bestellung eines Gläubiger- aus\{<usses und eintretendenfalls über die in $ 182 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände aut den 2. Januar 1926, Vormittags 9 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen au! den 2. Januar 1926, Vormittags 9 Uhr vor dem unter- zeichneten Gerihte Termin anberaumt. Allen Perfonen welche eine zur Konfurs- masse gehörige Sache m Besig haben oder zur Konfurêmasse etwas |<uldig find, wird aufgegeben, ni<hts an den Ge- meinsculdner zu verabfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgeionderte Befriedigung in Anspruch nebmen, dem Konkursverwalter bis zum 31. Dezember 1925 Anzeige zu machen. Amtsgericht in Diez,

Donaueschingen. [99363] Neber den Nachlaß des am 23 11. 1929 in Donauetchingen verstorbenen Studenten Hans Jürgen Hennig ift heute, am 30. November 1925, Vormittags 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da der Nachlaß überschuldet ist. Dr. Dienst in Donaueschingen wird zum Konkursverwalter ernannt. Konfurs- forderungen find bis zum 30. Dezember 1925 bei dem Geriht anzumelden. Es wird Termin anberaumt vor dem dies- seitigen Gerichte zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wakhl eines anderen Verwalters jowie über die Bestellung eines Gläubigeraus|chusses und eintretendenfalls über die in $ 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- stände auf Donnerstag, den 7. Januar 1926, Nachmittags 3 Uhr, und zur angemeldeten Forderungen auf Donnerstag, den 7, Januar 1926, Nachmittags 3 Uhr. Allen Perfonen, welche eine zur Konkurs- masse gebörige Sache îu oder zur Konfursmasse etwas |<uldig sind, wird aufgegeben, nur an den Konkurs- verwalter zu verabfolgen oder zu leisten,

Besige der Sache und von den rungen, für welche sie aus der Sade ab- gelonderte Befriedigung in

zember 1925 Anzeige zu machen. Donaueschingen, den 30. November 1925 Amtsgericht. T.

Donaueschingen. Veber das Vermögen der Donau-Ubren G. m.

fursverwalter ernannt. zum 17, Dezember 19295. bigerversammlung und Donnerstag 2 Uhr. 17, Dezember 1925.

Donaueschingen, 30, November 1925

Gerichtsschreiber des Amtsgerichts,

Erste

Das Amtsgericht Donauwörth 4. Dezember 1925, Nachm. 4 Uh

Aigner in

in Donauwörth. rist 29, Dezember 1925 eins<{ließli<. Gläubigerversammlun Prüfungstermin am nuar 1

Offener Arrest mit Ar 99. Dezember 1925 einschließli 2 Donauwörth, den 4. Dezember 1925. Gerichtäschreiberei des Amtsgerichts.

Dorimund.

tember 1925 verstorbenen mund ist am 3. Dezember 1925, Vorm öffnet. a. D. Alfred Löôns zu

Rathenauallee 17. Offencc Anzeigepflicht

Dortmund Arrest mi

1925, Erf 7, Januar 1926, Vorm. meiner Prüfungstermin am 4. Feb 1926, Vocm. 11 eriht8gebäude, Binemer U Amtsgeriht Dortmund.

Dortmund.

Nr. 8, ist am 4. Dezember 1925, Vorm

eröffnet. Verwalter ist der Kau

S, Segall zu Dortmund, bis zum 25. Dezember

Gläubigerverfammlum am €.

192%, Vorm. 11 Uhr 30 Min. Allge

19%, Vorm. 11 Uhr 30 Min, in hiesigen Amtsgerichtsgebäude,

Amtsgericht Dk. Krone, 4. Dezember 1925.

ländisbe Str. 22, Zimmer 77. Amtsgericht Dorimaund.

Y

Rechtsanwalt

rüfung der sig haben

auch die Verpflichtung ‘auferlegt, von dem orde-

Antpruch nehmen, dem Konfkuréverwalter bis 17. De-

[99364] Firma

) s b, H. Donau- eschingen in Allmendshofen ift beute, am 30. Nov. 1925, Mittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Rechtsanwalt Trotter in Donaueschingen ist zum Kon- Anmeldefrist bis [läu- rüfungstermin: den 7. 1. 1926, Nachmittags Offener Arrest und Anzeigefrist:

Donauwörth. S

dat am

r, über

das Vermögen des Malermeisters Jakob Harburg den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Daimer Anmeldefrist bis zum Srste und allgemeiner Ri den 4. Ja- 928, Nachmittags 3 Uhr, Zimmec Nr. 29 des Amtsgerichts Donauwörth, Ange igefrine bis

[99363] Veber den Nachlaß des am 2. Sep- 2D L Ziegleiunter- nebnmers Hcinri<h Berkenkamp zu Doct-

11 Uhr 10 Min. das Konkursverfahren er- Berwalter ist der Bankdirektor

bis zum 26. Dezember 195; Konkursforderungen sind bfi dem Gericht ga zune Den bis zum 31. Dezember e E Ug am

1 Uhr. Allge-

ruar Uhr, im hiesigen Amts- Holländishe Str. 22,

99366] Veber das Vermögen des Kaufmanns Karl Gast zu Dortmund, Leibnißstraße,

11 Uhr 20 Minuten, das Es mann

i anenwall Nr. 44. Offenec Arrest mit Anzeigepflicht bis 1925; Konkurs- forderungen sind bis zum 31, Dezember 1925 bei dem Gericht anzumelden. Erste 7. Januar

meiner Prüfungstermin am 11. Februar

1

Gutenbergstr. 21, ist am Dezember 1925, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter ist der Treuhänder ie in Dort- mund, Kaiserstr. 13. ener Arrest mi Anzeigepflicht bis zum 25. Dezember 1925. Konkursforderungen sind bei dem Gericht anzumelden bis zum 31. Dezember 1925, Erste Gläubigerversammlung am 7. de nuar 19%, Vormittags 11 Uhr. Allge- meiner fungstermin am 11. 1926, Vormittags 11 Uhr, im Amtsgerichtsgebäude, Zimmer 77, Amtsgericht Dortmund.

ebcuar ¡esigen

ar ag N eme mogen Bernhard Drucker zu i Worth, straße 44, Jnh der im elsregister ni<t eingetragenen Firma „Bernhavd Dru>er“, waren en gros, zu S UE dorf, A 41, wird Biele, am 2. De- jember 1925, Nachmittaas 614 Uhr, das nkursverfœæhren CUE Der Rechts- anwalt Dr. enbaum in Düsseldorf, Bismar>straße, wird zum Konkursver- walter ernannt. ener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 10. Januar 1926. Erste äubiger am A mi ¿ Uhr, u ner fungstermin am Samstag den 23, Ja- naar 1926, Vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, aner 231 des stizgebäudes an der Mende. Amtsgericht in Düsseldorf. E LE: Duisburg-Rubhrort. 99370] Ueber das Vermögen des manns Georg Ingenhoff, Inhabers der Firma Ele Lrcleniids Erzeugnisse Duisburg- Beet” j Duisburg - Bee, Kaiser- D wi te, am 1. Dezember 14 Nachmittags 4,50 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. (Aktzeich. 5 N. 40/25. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Stußl- weißenbuvg in Duisburg-Ruhrort. Kon- kursforderungen bis 20. Dezember 1925. Erste Gläubigerversammlung und Prü- fungstermin am 30. Dezomber 1925, Vor C O e T T zun 20 De rrest mi Cl zum 2. De- zember 1925. Amtsgeribt Duisburg-NRuhrort®

Elbing. L [99371 Ueber das Vermögen der Fa. Bens & Lütter in Elbing, Inn. Marienburger Damm 35, alleiniger Inhaber Ing. Hein- rich Bens in Elbing, Jnn, Marienburger Damm Nr. 2, ist heute, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Liptau in Elbing. Anmeldefrist bis 3, Februar 1926. Erste Gläubigerver- ammlung am 12. Januar 1926, Borm. Ubr. Allgemeiner Prüfungstermin am 16, Februar 1926, Vorm. 9 Uhr, Zimmer 114. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis 28. Dezember 1925. Elbing, am 3. Dezember 1925. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts,

n S

Essen, Ruhr. [99372] Veber das Vermögen der Gesellschaft mit beschränkter paftung in Firma Massenberg u. Wien usen, Gefellschaft mit beschränkter Haftung, Cssen, Weyer- pu E T Lebensmittelgroßhandklung, ist ur Dn vom heutigen Tage der Konkurs eröffnet. Der Bücherrevisor riedri Bopp in Essen, Bmaraiee, f ist zum Konkursverwalter ernannt, Offener {rreft und A Ne bis zum 20. De- zember 1925, nmeldefrist bis 7. Ja- nuar 1928, erste Maren an den 30. Dezember 1925, Vormittags 101/2 Uhr, Prüfungstermin den 15. Ja- nuar 1926, Vormittags 10/2 Uhr, vor dem Amtsgericht hier. f

Essen, den 2. Dezember 1925,

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

——

Frankfurt, Main, [99373] Veber das Vermögen der offenen Han- de egrte talt Schnurgel- und Schlämm- werk Geyer und Fiedler in Frankfurt a. M., Sandweg 112, ist heute, am 2. Dezember 1925, Nahmittags 1!/e Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Rechtsanwalt Dr. Wendt, hier, Goethestraße 26, is zum Konkursver- walter ernannt worden. Arrest mit An- zeigefrist bis 23. Dezember 1925, Frist zur Anmeldung der Forderun en bis zum 12. Januar 1926. Bei schriftlicher An- meldung Vorlage in doppelter Aus- fertigung dringend erforderlih, Erste Gläubigerversammlung 23. Dezember 1925, Vormittags 11 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin 22. Januar 1926, Vor- mittags 11 Uhr, hier, Zeil Nr. 42, 1. Sto>, Zimmer Nr. 22.

Frankfurt a. M., den 2. Dezember 192%.

Amtsgericht. Abteilung 17.

Frankfurt, Main, [99374]

Veber das Vermögen des Bauunter- nehmers Jean Paul in Frankfurt a. M., Wohnung und Geschäftslokal: Wolfs- gangstraße 17, ist heute, am 3. Dezember 925 Vormittags 114 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Der Rechts- anwalt August Kaiser, hier, Goetheplaß d, ist zum Konkursverwalter ernannt worden, Arrest mit_ Auge gr bis 23. mber 1925. Frist zur Anmeldung der Fo run- en bis zum 25. Januar 1926. Bei [briftlicher Anmeldung Vorlage in oppelter Ausfertigung dringend erforder- lich. Gese Gläubigerversammlung 23. De-

t} Zimmermeifter Wilbelm Lange und Architekt

* | Arrest mit. An tigepflicht bis 30.

Fran _ Amtsgericht. Abteilung 17.

Frankfurt, Oder. [99375] Ueber das Bermögen der Firma Lange u. Sobn in Müllroje i. Mark, Inhaber :

Friedrih Lange, da'eibst, wird beute, am 2 Dezember 1925, Nachmittags 4,30 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. da die Schuldner thre Zablungëuntähigfkeit zu- gegeben und eben'o wie der Gläubiger Otto Heinze in Müllroie die Eröffnung des Nerfahrens beantragt haben Der Kauf- mann Arno Geijeler in Frankfurt a. O., Funkerstraße, wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis ¡um 10. Januar 1926 bei dem Gericht anzumelden. Es wird zur Beichluß fassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters towie über die Bestellung eines Gläubigerausshussés und ein- tretendentalls über die im 132 der

auf den 30. Dezember 1925, Vormittags 10 Übr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 27. Januar 1926, Vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, Oder- straße 953/54, Zimmer 10, 1 Treppe, Termin anberaumt. APen Personen. wel<he eine zur Konkursmasse ge hörige in Befig haben

zur Konkursmasse etwas \{uldig find, wird aufgegeben, nihts an den Gemein- \<uldner zu verabfolgen oder ° leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von dem Besike der Sache und von den For- derungen, für welche fie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Antpruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 14. Januar 1926 Anzeige zu machen.

Das Amtsgericht in Franksurt a. O.

Geislingen, Steige. [993786]

Ueber das Vermögen des Emil Heß, Seits in is[ingen, ch am 2, Dezember 1925, Vormittags 11 Uhr, das onkursverfahren eröffnet - worden. Konkursverwalter: Bezirkönotar Traub in Geislingen. Anmeldefrist und e

zem-

ber 1925. W ais f out 18, De- e 1925, Vorm. 9 Uhr. Prüfungs: ermin: Mittwoch, 27. Januar 1926, Vor-

me Mi O : Amtsgericht Geislingen, Steige.

Gelsenkirchen. [99377] Ueber das Vermögen tcr nicht tim Handelsregister eingetragenen offenen Han- delsgesellshaft Schneider & Dae nos in Gelsenkircen, Bismarkstraße 0,- ist heute, 10!/2- Uhr Vormittags, der Kon- kurs eröffnet. Konkursverwalter ist der Waste rier retes a. D. R. Houben in Gelsenkir en, Bahnhofstr, 19. Offener Arrest mit Anzeigepflicht und Anmeldefrist bis zum 5. Januar 1926. Erste Gläu- bigerversammlung am 23. Dezember 1925, Mittags 121/2 Uhr, im hiesigen Amkts- gericht Overwegstraße Nr. 3 immer Nr. 7, Prüfungstermin am 12. Januar 1926, Vormittags 10/2 Uhr, daselbst, Gelsenkirchen, 2. Dezember 1929, Amtsgericht.

Gemünd, Eifel [99378]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Josef Brings aus Hellenthal is am 2 Dezember 1925, Nachmittags 4 Uhr, das onkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Prozeßagent Koppers in Gemünd, Eifel. Offener Arrest mit Amn bis zum 23. Dezember 1925, Ablauf der Anmeldefrist an demselben Tage. E S O Rem Ens am 99 Dezember 1925, Vormittags 10 Uhr, und allgemeiner rüfun stermin am 19. Januar 1926, Vormittags 10 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, Zimmer Nr.

Gemünd, Eifel, den 2. vezember 1925.

Amtsgericht. 2,

Gemünden, Main. [99458] Das Amtsgericht Gemünden hat über das Vermögen des Handlers Josef Löser in Weyersfeld am 4. Dezember 1925, Nahmittags 21s Uhr, den Kon- kurs E Konkursverwalter: Rechts- anwalt Dr. Koch in Gemünden. fener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderung bis Mittwoch, den 93. Dezember 1925, Termin zur Wahl eines anderen Verwalters und Be- stellung eines Gläubigeraus\husses sowie allgemeiner Prüfungstermin bestimmt auf Samstag, den 2. Fanuar 1926, Vor- mittags 9 Ubr. L Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts,

Germersheim. [99379]

Das Amts3geriht Germersheim hat am 3. Dezember 1925, Nachm. 3 Uhx, das Konkursverfahren eröfnet über das Vermögen der Firma Albert und Friedrih Fran>, offene Handel2gesell- chaft, Handels- und Kundenmühle in Oberlustadt-Lachenmühle. Konkursver- walter: Rechtsanwalt Dr. S berger in Landau, Pf. Erste Gläubiger- deriaintilung ur Wahl eines anderen Verwalters, stellung eines Gläu- bigeraus\<husses und über die- Punkte in 8 132 Konkursordnung am Montag, den 4. Januar 1926, Vorm. 10 Uhr, all- gemeiner Prüfungstermin am Mittwoch, den 10. Februar 1926, Nachm. 3 Uhr, im Sibungssaal des Amtsgerichts Germersheim. Offener Arrest ist er- sassen mit Anzeigefrist bis 15. Fanuar 1926. Anmeldefrist bis spatestens 15. Januar 1926.

Germersheim, 4. Dezember 1925.

Ueber das Vermögen , | Otto Stake in Gifhorn wird heu

Konkursordnung bezeichneten Gegenstände ha

Gifhorn. t s manns 11% Ühr,

eröffnet, da ahlungs3-

2, Dezember 1925, Vorm. das Konkursverfahren der Gemeinschuldner seine unfähigkeit und seine am 2. Dezember 1925 erjolgte Zahlungseinstellung dar- ere hat. Der Rechtsanwalt Thiel in

ifhoïën wird zum Konkursverwalter ernattnt. Konkurgiorderungtn sind bis

m 21. Dezember 1925 bei den

iht anzumelden. Es wird zur Be- schlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausshusses und ein- tretendenfalls über die 8 132 der Konkursordnung E Gegens« stände, ferner zur Prüfung der ats geme neten Forderungen auf Mittwoch,

n 30. Dezember 1925, Vorm. 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht, Zimmer Nr. 4, Termin anberaumt. Allen ferionen welche eine zur Kon- fursmasse gehörige Sahe in Besi ben oder zur Konkursmasse etwa [huldig sind, wird aufgegeben, nitz an den Gemeinsc&uldner zu verabfolgen oder L leisten, auch die Bn tun auferlegt, von dem Besiß der un von den Forderungen, für welche sie aus der Ne aues rte Delta in Anspruch nehmen, dem Konkursver- walter bis zum 21. Dezember 1925 An-

ige zu machen. Das Amtsgericht in Gifhorn,

Goslar. __ [993811 Ueber das Vermögen der E sasfabrikate E. Rohland, ssar, e Ca E G N meen ar, Hi mer Straße, vte, an 3, Dezember 1925, Nachm. 514 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Berwaltert Kaufmann Dinius in Goslar, Vititor- wall 8. Rd Se sowie offener Arrest und Anzeigepflicht bis 23, De zember 1925 einschl, Erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin am 6. ZFanuar 1926, Vormittags 11 Uhr, vor dem hiesigen Amtsgericht.

Goslar, den 3. Dezember 1925.

Das Amtsgericht. 8.

Gumbinnen. [99382] Ueber das Vermögen des Bauunter- uehmers Eugen Reiß in Gumbinnen Wilhelmstraße 13, ist am 2. Dezember 1925, Nahm. 5,45 Uhr, das Konkurs verfahren eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Emil Lelleik in Gumbinnen, Anmeldefrist bis zum 15. Fanuar 1926, Erste Gläubigerversammlung und all- gemeiner Prüfungstermin am 29. Fa- nuar 1926, Vorm. 10 Uhr, Zimmer 17 Offener Arrest mit- Anzeigepflicht 918 zum 830. Dezember 1925, Amtsgericht Gumbinnen.

Hagen, Westf. [99383] Ueber das Vermögen. der offenen Handelsgesellschaft Kohlase & Co. fie Hagen, Heintibstraße 20a, Abjsall« spinnerei, ist heute, am 2. Dezember 1925, Vormittags 10 Uhr, das Kons« kursverfahren eröffnet. Verwalter? Rechtsanwalt Ellinghaus in Hagen i. W. Konkursforderungen sind bis zum 15. Januar 1926 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversamm« lung am 283. Dezember 1925, orm. 9 Uhr. Termin zur Prüfung der an emeldeten Forderungen am cuar 1926, Vorm. 10 Uhr, vor dent unterzeichneten Gericht, inner 118, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zun! 20. Dezember 1925. A Das Amtsgericht in Hagen i. W.

Hildesheim. ; [99385]

Veber das Vermögen der Firma Burg dorf u. Richard, G. m. b. H. in Hildes heim 925,

ist am 4. Dezember achm,

4.|6 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. F Rechtsanwalt Dr. |

Konkursverwalter: D ps Beitzen, Hildesheim. Erste Gläu igerversammlung: 5. Januar 1926, Vorm. 10 Uhr, allgemeiner Penangt, termin: 26. Januar 1926, Vorm. 10 Uhr Anmeldefrist bis 9. Januar 1926; offenet Arrest mit Anzeigepflicht bis 19, Ds- zember 1925. : i Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts Hildesheim.

Karlsruhe, Baden. ruhe und deren A

Josenhans, Kau 3, Dezember 1

ann, hier, wurde ant 5, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs verwalter: Rechtsanwalt Dtto Weil in Karlsruhe.“ Anmeldefrist bis 10. Januat 1996, Erste Gläubigerversammlung un? Prüfungstermin: 19. Januar 1926, Ve mittags 9 Uhr, vor dem Bad. Amis eriht Karlsruhe. Offener Arrest un)

rube, den 3, Dezember schreiber Bad. Amtsgericht. A 3,

Kirchen, Vektcr das

* Dezember 1925 das Verwalter ist

onfursverfahren eröffne i E f Ran E Pen in orf. ener Arrest igefrist bis zum 10, Februar 1926. Abe n der Anmeldefrist an demselben Tag Euste Sb gerve ammg am 9. I nuar 1926, Vormittags 10 Uhr, und av emeiner Prüfungstermin am 17. Van 926, Vormittags 10 Uhr, bei dem unterzeichneten Geri Abteilung L

ember 1925, Mittags 12 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin . Februar 19286,

Amtsgerichts\chreiberei.

Kirchen, Sieg, 3, Dezember A Amtsgericht.

4. Fe Y E

[99381 [F Ueber das Vermögen der Firma Südd. Tee-Import Erwin nant in Karls | eininhabers Erwin

nzeigefrist bis 10, Januar 1926. Karl F ur Aa 1925. Gerichtb

[99388] T Vermögen des Kaufmanns F s W. Müller in Behdorf, Sieg, ist am f A Ltaos 4 Uhr, wordell j

Vierte Zentral-Handelsregister-Beilage

zum Deutschen ReichsSanzeiger und Preußischen Staatsanze

Berlin. Dienstag, den 8. Dezember

Fr. 287.

a Befristete

7. Konkurse und Geschästsaufficht.

KODmema o i api: Üeber Vermögen des Kaufmanns Hermann Hellwig in Kellinghusen wird beute, am 28, November 1925, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da Hellwig Ri :9 0 ge ist. Der Dr, Schröder in Nosdorf wird zum Kon- kursverwalter ernannt, FKonkursforde- rungen find bis zum 30. Januar 1926 bei dem - Gericht anzumelden, Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl cines anderen Verwalters pas über die Be- stellung eines Gläu igeraus\{usses und eintretendenfalls über die im $ 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf den 11. Dezember 1925, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der ange- meldeten Forderungen auf den 15. Fe- bruar 1926, Vormittags 10 Uhr, vor dem ünterzeichneten Gericht Termin anberaumt, - Allen Tecsonen, welche eine Bu Konkursmasse gehörige Sache im Be-

4 haben oder zur Konkursmasse etwas uldig find, wird aufgegeben, nichts an en Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, aud die Verpflichtung auf- erlegt, von dem Besiß der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befricdigung in An- fpru< nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 20, Dezember 1925 Anzeige zu machen. *

Kellinghusen, 28. 11, 1925.

Amtsgericht,

Icóln,- 99391] Ueber das Vermögen des Tabakwaren- großhändlers Louis Lion in Köln, Bis- anard>straße 44, ist am 1. mber 1925, Mittags 12 Uhr, das Kon Me E eröffnet worden. Verwalter ist der Nechts- anwalt Dr Deer in Köln, Breite Straße 84. Offener Arrest mit Anzeige- Frist bis zum 2, Januar 1926, Ablauf xr Anmeldefrist an demselben. Tage. Erste Gläubi Varia am 31. Dezenber 1925, Vormittags 11,30 Uhr, und all- gemeiner Prüfungstermin am 12. Ja- ‘amar 1926, Vorm. 11,30 Uhr, an hiesiger Sérichtöstelle, Justizgebäude am Peichons- peractplaß, Zimmer 223, Köln, den 1: Dezèmber 1925, r Amtsgericht. Abteilung 65.

O __ [99390] Ueber das Vermögen der Firma I. F. Klee, Gesellshaft mit beschränkter Haf- tit Tabakgeschäft zu Köln, Hahnen- (traße 28, ist am 3. Dezember 1925, Nach- mittags 5 Uhr 30 Minuten, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Verwalter ist ber Gerichtsvollzieher i. N. Döwald zu Köln-Chrenfeld, Stanmstr. 84. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 4. Ja- nuar 1926, - Ablauf der Amneldefrist an denselben Fe De te rg padderrneis lung .am 30, Dezember 1925, Vormittags 11 Uhr, und angeme Prüfungstermin am 19. oar 926, Vorm, 11 Uhr, an Beliger erichts\telle, Justizgebäude am Meichenspergerplab, immer 223, Koln, den 3. Dezember 1925, Amtsgericht, Abteilung 64.

-

Köln, - : [99389] Ueber das Vermögen der Firma Hof- mann & Schneider, Gesellschaft mit be- i<hränkter DAM zu Köln, Bischofs- arien rae Nr. N, Herstellung und Ver- trieb alkoholfreier Getränke, ist am 4. De- gember 1925, Nachmittags Uhr, das Konkursverfahren eröffnet roovden. Ver- walter ist der Rechnungsrat Klett zu Köln Richard-Wagner-Str. 4 Offener Arre| mit Anzeigefrist bis zum 5 Januar 1926. Ablauf der Anmeldefrist an demselben Tage. Erste Släubigerversammlung am 2. Januar 1926, Vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 19. Ja- zutar 1926 Vorm. 11 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, Justizgebäude am Reichens- pergerplaß, Zimmer 223, Köln, den 4. Dezember 1925,

Amtsgericht. Abtoilung 64.

Lähn, i [99392] Ueber das Vermögen der Schlesischen Altiengesellshaft für öbelfabrikation in Liquidation in Lähn i. Schl. wird heute, am 4, Dezember 1925, Nachmittags 120 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet, Verwalter: Zivilingenieur M. N. Härtelt in Hirschberg i. Schl., Auen- straße 3. Anmeldefrist bis 14. 1. 1926. Erste Gläubigerversammlung: 29. 12. 1925, Vormittags 11 Uhr. Prüfungs- termin: 29. 1. 1926, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 14. Januar 1926. Amtsgericht Lähn i. Schl,, A, Dezember 1925.

Lauban, {99393] Vever das Vermögen des am b. Sep- S A (n e “E ver eenes nermeisters Ernst önfeld au Lauban ist am 1. reen Wag: 4 Nachm.

Anzeigen müssen drei Tage

414 Uhr, das Konkursverfahren eröffnei worden, da die Ueverschuldung des Nach- lasses des Ernst Schönfelo dargetan ift, Konkursverwalter: Kaufmann Adolf Streit in Lauban Anmeldefrist bis 29, Dezember 1929, Pritungtleenna am 6. Januar 1926, Vorm 10 Ühr, vor deni unterzeichneten Gericht, Zinrmer Nr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zun 21, Dezember - 1925.

Lauban, den 2. Dezember 1925

Amtsgericht,

Lauingen. S [99394]

Das Amtsgericht Lauingen hat über das Vermögen des Möbelfabrikanten Josef Stricker in Gundelfingen am 4. Dezember 1925 Nachm. 4 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Vollstre>ungsober- E FriedrichBecker in Lauingen. Üffener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 28. Dezember 1925, Termn zur Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung eines Gläu- bigerauëscusses am 8. Januar 1926, Vor- mittags Uhr, allgemeiner Prüfungs- termin am 2. Januar 1926, Vormittags 9 Uhr, ‘je im Sißungssaal des Amts- gerichts Lauingen,

Amtsgerichtsschroiberei.

Lennep, _ [99396]

leber das Verinögen des Kaufmanns Robert Weischet in Dahlerau ist am 2. Dezember 1925, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Nechtsamvalt Dr. Spielmans in Lennep ist zum Konkursverwalter ernannt. An- meldefrist bis 28. Dezember 1925, offener Arrest, Lege! bis 28. Dezember 1925, erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 2. Janiar 1926, Vormittags 11 Uhr, vor dem Amts- gericht Lennep, Zimmer Vr, 10.

Das Amtsgericht in Lennep.

Liidenscheid. [99397] Veber das Vermögen der offenen 1delsgesellsaft Wilhelm Lumberg,

Baubeschlogfabrik in Carthausen, ist

heate, 11 Uhr Vormittags, der Konkurs

eröffnet. Konkursverwalter ist der Nechts- anwalt von der Heyde in Lüdenscheid.

Offener - Arrest mit Anzeigepflicht bis

um 24, Dezember 1925. Anmeldefrist

is zum 30. Dezember 1925. Erste Gläu-

bigerversammlung am 4, Januar 1926,

Vormitíags 114 Ubr, im hiesigen Amtös-

geri<t, Zimmer Nr. 87. Prüfungstermin

am 1, Februar 1926, dáselbst: Lüdenscheid, den 4. Dezember 1925, Das Amtsgericht,

Magdeburg. [99399] Über das A aas des Kaufmanns

Das von Lienen in Magdeburg, Lüne-

urger Straße 6. ist am 3. Dezember

1925, Nachmittags 2 Uhr, das Konkurs-

verfahren eröffnet und der offene Arrest

erlassen worden. Konkursverwalter: Kauk- mann Erast Pesche> in Magdeburg,

Leiterstraße 17. Anmelde, und Anzeige-

frist bis zum 5. Januar 1926, Erste

Gläubigerversammlung am 95. Januar

1926, Vormittags 1174 * Uhr, Prüfungs-

termin am 5. Februar 1926, Vormittags

11 Uhr.

Magdeburg, den 3. Dezember 1925, Das Amtsgericht A. Abt, 8. Magdeburg. 20 Veber das Eérins en des Kaufmanns Paul Henske in Magdeburg, Breiter Weg 160/162, ist am 5. Dezember 1929, Vocmittags 10 Ubr das Konkursver- u eröffnet worden und der offene [rrest erlassen worden Konkursverwalier: Kaufmann Curt Pesche> in Magdeburg, Leiterstraße 17. Anmelde- und Änzeige- frist bis zum 5. Januar 1926. (Fcste Gläubigerversammlung am 9. Januar 1926, Vormittags 11 Uhr. Prüfungs- termin am 29. Januar 1926, Vormittags

11,30 Uhr. L Maadebura, den 5 Dezember 1925,

Das Amtsgericht A, Abi. 8.

Marienburg, Westpr. [99400] Ueber das Vermöaen des Kaufmanns Heinri Wiens in Marienburg, Beler- gasse 1, hat das Amtsgericht beute, Nacb- mittags 224 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist ber- revisor Barts{ in Marienburg, Offener Arrest mit Anzeiae- und Anmeldefrist vis zum 28, Dezember 1925 Erste Gläudi- aerversammluna und Prüfungstermin am 6. Januar 1926, Vormittags 9 Uhr, Zimmer Nr. 9. - Marienbura, den 4. Dezember 1925. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts

Markneukirchen, , [99401] Veber das Vermögen des Kaufmanns Marx Rickard Lederer in Markneukiren, alleinioen Inhabers der Firma Aug. Dürrsbmidt in Markneukircen, wird heute, am 5. Dezember 1925, Vormittags 9% Ubr, das Konkursverfabren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechtsamoalt Kreks<bmar, bier Anmeldefrist bis zum 9 Januar 1926 Wahltermin am 21

1925 Nadmittaas 2 Uhr. Prüfunas-

termin am 21. 1, 1926, Vormittags 9 Uhr,

iger 1925

“C APLaRA

vor dem Sinrüctungstermin bei der Geichäftsitelle eingecangen ein. “e

Offener Arrest

Mörs,

am- 30.

zember lung; 5. Januar

faßt werden

Mörs, den -30 Przuß.

Münchberg. Das Amtsger über das Verm besivers Michael Hs. Nr. 831, am

Rechtsanwalt Dr.

zeigefrist gem. $ 1925, Texmin zur Verwalters und bigerauss<uvsses f fungstermin am

Amtsgerichts. Fr

München. Ueber das Ver

liche ] Mahr in Münch 1925, Nachmittag eröffnet. Konkur Residenzstr. 6.

meldung der Zimmer 642/111,

eines anderen

gelegenheiten sungstermin; D

Elisenstraße 2 a.

PMiinehen,. tember 1900 in

Rentiers Sigmu am 2.

Perlmutter in Y

crlassen. Frist

wegen der in K.

31, Dezember Zimmer G656/TIL,

München. hen, Kaulbachstr.

verwalter ist Ballin in Offener Arrest n

erlassen. Frist zur kursforderunaen

Termin zur Wah

aemeiner

Nr. 653/111, Elise Amtsgericht Mün

München, meisters râumgs: fürs eröffnet.

Rechtsanwalt Dr. Neuturmstr. 5/111. mber 1925 ist er

meldung der Zimmer 642/1T,

zum 21, Dezember 1929. Amtsgerit Markneukircèn, den 5, Dezember 1925.

Ueber das Vermögen des MNestaurateurs 4. | Hermann Gütges November 4.20 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet Konkurêvermwalter; Nheinen in Mörs Anmeldefrist: 23, De- 1925. Erste Gläubigerversamm-

gleichzeitig soll auf Antrag des Konkurs- verwalters au< über die Einstellung des Verfahrens mangels Masse Beschluß ge- Prüfungêtermin: 19, Ja- nuar 1926, Vorm. 10% Uhr. Arrest und Anzeigefrist : 20 Dezember 1925

Vorm. 10 Uhr 40 Min., das Konkurs- verfahren eröffnet,

berg. Offener Arrest ist erlassen.

mittags 10 Uhr, im Zimmer Nr. 25 des

Konkursforderungen bis 24. Dez. 1925. Münchberg, am 4. Dezember 1925. Gerichtss{reiberei des Amtsgerichts.

versum Buchhandlung für wissenschaft- Spezialgebtete

Zweigniederlassung in Düsseldorf, Bis- markstraße 69, wurde am 2. Dezember

anwalt Dr. Arthux Mayer in München,

K.-O, 8 118 mit Anzeigefrist bis 28. De- zember 1925 ist erlassen. Konkursforderunaen im

28. Dezember - 1925.

Gläubigerausshusses und wegen der tin K.-O. 88 132, 134, 137 bezeichneten An- und |

1926, Vorm. 10 Uhr, Zimmer 655/III,

Amtsgeriht München.

Ueber den Nachlaß des am 6. Sep-

Dezember 1014 Uhr, der Konkurs eröffnet. kursverwalter ist

Offener Arrest na<h K.-O, Anzeigefrist bis 21. Dezember 1925 ist

Konkursforderungen inm Zimmer 642/TIL, Elisenstraße 2a, bis 21. Dezember 1925. Termin zur Wahl eines anderen Ver- walters, einés Gläubigerausshusses und

bezeihneten Angelegenheiten und all- gemeiner Prüfungstermin: Donnerstag, 1995,

Amtsgericht München.

Ueber das Vermögen der Firma Süd- bayer. Holzwerk G. m. b. H. in Mün-

am 2. Dezember 454 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkurs- Rechtsanwalt München,

Anzeigefrist bis 24, Dezember 1925 ist

Elifenstraße 2 a, bis 24, Dezember 1925.

walters, eines Gläubigerausschusses und wegen der in K-O. $8 1832, 134, 137 bezeichneten Angelegenheiten und all- Prüfungstermin: 9. Januar 1926, Vorm. 9 Uhr, Zimmer

Ueber das Bermögen des Steinmeß- Max Arnold in Münch Fo unng: A>erstraße 18/11, Geschästs-

Hochstr. 21 c/0, wurde am 3, De- ember 1925, Nachm. 614 Uhr, der Kon-

K.-O. $ 118 mit Anzeigefrist bis 28. De-

Konkursforderungen im

mit Anzeigepflicht bis

[99402]

in Mörs woird heute, 1925, Nachmittags

; Rechtéanwalt Dr.

1926, Vorm 1014 Uhr,

Offener

November 1925. Amtsgericht

{99403 i iht Münchberg hat ögen des Fuhrwerks-

ttes tin Hallerstein, 4. Dezember 1925,

Konkursverwalter: Senninger in Münch- An- 118 K.-O. bis 18, 12.

Wahl eines anderen Bestellung eines Gläu- owie allgemeiner Prü- 2, Januar 1926, Vor-

ist zur Anmeldung der

Z [99404] mögen dex Firma Uni-

«ohannes Albert en, Röthlingstr. 2/11, s 6 Uhr, der Konkurs sverwalter ist Rects- Offener Arrest na< Frist zur An- Elisensiraße 2a, bis

Termin ¿ur Wahl Verwalters, eines

Prü-

Fanuar

d allgemeiner iensiag, 6.

Konkursgericht. [99406]

München verstorbenen nd Neustätter wurde 1925, Vormittags Kon- _ Rechtsanwalt Dr. tünchen, Sonnenstr. 2. 8 118 mit

zux Anmeldung der

-O, 88 1832, 134, 137

Vorm. 9 Eliseustraße 2a. Konkursagericht.

Uhr,

[99407] 51a, R. G., wurde 1925, Nachmittags Dr. F. Residcnzstr. 21. a< K.-O. $ 118 mit

Anmeldung der Kon- im KBimmerx G642/TTI…,

l eines anderen Ver-

Samstag,

nstraße 2a. d <en, Konkursgericht.

[99405] München,

Konkursverwalter ist Moeller in München Offener Arrest nah

lassen. Frist zur An-

heiten

termin:

und allgemeiner Montag, 4. Januar Ea Z Amtsgeriht München. - ‘Konkursgerich München, L E

eber das Vermögen des Kaufmann Ludwig Lang, Junh, der Fa. Ludwi

München,

stra ormittags 9 Uhr, der Kon

V, Stolz 1. in München, Straße 1. Offener Arrest nah K.- 8 118 mit Anzeigefrist bis 28.- Dezembe 1925 ist erlassen. der Konkursforderungen im FZimme 642/IITL, Elisenstraße 2-a, bis 28. De zember 1925. Termin zur Wahl eine anderen Verwalters, eines Gläubiger auss{husses und 88S 132, 134, 137 bezeichneten Angelegen heiten und allgemeiner Prüfungstermin Dienstag, 5. Januar 1926, Vorm. 9 Uhr Zimmer 655/111, Elisenstraße 2a, Amtsgeriht München, Konkursgericht München,

Ueber das Vermögen 1, der Handelsgesellschaft Mayer Weingroßhandlung in München, Ge

offener

manns Karl Grübl 1n Notbmundstr, 5/1, wurde am 4. Dezembe

eröffnet. Konkurévenwalter anwalt Wilhelm Kiendl in Scbellingstr. 12. K.-D, 118 mit

D,

28. Dezember 1925 ift erlassen, Fri!

98, Dezember 1925. Termin zur Wah

eines anderen Verwalters,

in den 88 132, 134 und 137 K.-O. be zeidneten Angelegenheiten und allge meiner Prüfungstermin: Dienstag, 9. & nuar 1926 Vorm. 11 Uhr, mer 655/111, Elisenstraße 2a. Amtsgericht München. Konkursgerict,

Zim

M.-Gladbach, H. in M.-Gladbach

and ‘Jung G. m. b. zweig: Mechanische Kleiderfabrik —, 1st beute, am 3, Dezember 1925, offnet. j mann Mar Pfeiffer in Weststroße 9, für Konkursforderungen

M. - Gladbach

beim

1925,

an S 1926,

Januar

frist bis zum 30, Dezember 1925, Amtsgericht in M.-Gladbach. Nagold, [99411] Konkurseröffnung über das Vermögen des Michael Kern, Rechenmachérs* und Landwirts in Lengenloch, Gde. Ueberberg, am 4. Dezember 1925 Vormittags 11 Ubr, Konkursverwalter: Bezirks- nobar Bek in Altensteig. Termin zur Anmeldung der Konkursforderunoen: 24 Dezember 1925, Wahl- und Prü- fungstermin usw. am 31. Dezember 1929, Borm. 1014 Uhr, voc Gericht, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 24. De-

zember 1925, N, 4/25

Amtsgeriht Nagold. Neustadt, Haardt. | Durch Beschluß des Amtktsgerichis, da hier, vom 4. Dezember 1925 des Nach- mittags 5 Uhr ist über das Vermögen des Kaufmanns Konrad Wagner in Neu- stadt, Alleininhabers dec Firma „Konrad Wagner, Oelgreßhandluna in Neustadt a. d. H.“, das Konkursverfahren cröffnet, der Justizrat Eduard Girisch, Nechts- amvalt in Neustadt a. d. H., als Konkurs-

lassen, die Anzeigefrist auf 19. Dezember 195, die Anmeldefrist auf 2. Januar 1926, der Wahltermin auf Montag, den 4. Januar 1926, Nachmittags 4 Uhr, und der Prüfungstermin auf Freitag, den 15. Januar 1926, Nachmittags 324 Uhr, im Ämtsgerichtsgebäude, hier, Sibungs- saal, Zimmer Nr. 13, festaesebt worden. Neustadt a. d. Hdt., 5. Dezember 1929. Amtsgerichts\chreiberci, Nürnberg. _{99413] Das Amtsgericht Nürnberg hat über das Vermögen des Kaufmanns Hans Schörner, Terxtilwarengeshäft in Nürn- beca, Königstr. 3/1V, am 4. Dezember 1925 Nachmittags 5 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter; MNechts-

Elísenstraße 2 a, bis

anwalt Dr. Nothstan in Nürnberg,

28. Dezember 1925. Termin zur Wahl Beœite Gasse 22/1. eines anderen Verwalters, eines Gläu- lass bigeraussusses und wegen der in K.-O. S8 182, 134, 137 bezeihneten Angelegen- forderungen Prüfungs-

wegen der in K.-O,

[99409] ordnung & Grübl, mittags 10

schäftsräume Tumblinger Str. 15, 2. des mittags 10 Uh Kaufmanns Luitpold Mayer in München, Nr. Wohnung: Mozartstr. 9/11, 3 des Kauf“ Fürther Straße zu Nürnberg.

München, | Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts.

1925, Vormittags 11 Uhr, dec Konkurs Nürtingen. ist Nechts- Ff N München, ' mögen des Emil Junginger, Elektro- Offener Arrest aach s Anzeigefrist _bis 1925, Nachmitt. 314

zur Anmeldung der Konkursforderungen | Neuffen, im Zimmer 642/111, Corsenstr. 2a, bis | und Forderungsanmeldefrist bis 4, Ja-

eines Gläubigerausschusses, dann über die über die

% -y „Îae

bach, Lüperbßender Sir 144 Geschäfts- |

Nah- 4 D hre Drm ; i D, la | Z Dezember 1925, Bormittags mittags 4 Uhr, das Konkursverfahren er* dag sener 162 Mor Konkursverwalter ist der Kauf-

Ablouf der Anmeldefri|t hiesigen Amtsgeriht am 13. Januar 1926. Erste {hen Gläubigerversammlung am 30. Dezember fung am 29. Dezember 1925, Vormittags orm. 9 Vhr, und Prüfungstermin 1114 A | e allein C Pein

6, Vormittags | ermin am W:- J E 10 Uhr, vor dem unterzeichneien Gerit, | mittags 1124 Uhr, an Zimmer 77. Offener Arrest und Anzeige- | stelle, Qiumer E

4412] |

verwalter ernannt, der offene Arcest er- |

b -- Offener Acrest er- lassen mit Anzeigefrist bis 28. Dezember 1925. Frist c meldung der Konkurs-

eTUNAI is 4. Januar 1986, Zur Beschlußfassung über die Wahl - eines

1926, anderen Verwaltèrs sowie über die Bes Vorm. 9 Uhr, Zimmer 653/111, Elisen- stellung eines Gläubi Frausicues

tellung ei und über die in den 58S 132, 134, 137 der i. Konkursordnang bezeichneten Angelegen- beiten Termin am 31 Dezember 1925,

2 N M ) L meiner [Us s fungstermin am 14. Januar 1926, Vor- g mitiags 9% Uhr jedesmal im Zimmev

[99408] Vormiitags 934 Uhr

Lang, Großhandlung mit Chemikalien in Nr. 452/0 des Justizgebäudes an der y frühere Wohnung Ziebland- Fürther Straße zu Nürnberg. [rohe 22/1, Geschäftsräume: Winzerer- | Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts. e 68, wurde am 89. Ser 1925, ! -

L urs eröffnet. ürnberg. Konkursverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Das E

(98414)

Amtsgericht Nürnberg hat über

Max-xFosef- das Vermögen der Kommanditgesells<aft D. in Firm

Firma Otto Felix Geißler, Fischerei- r gerätefabrif in Nürnberg, Regensburget

T)

Frist zur Anmeldung Straße 28, am 4. Dezember 1925, Nach-

r mittags 5 Uhr, den Konkurs eröffnet. - Konkurêverwalier: Rechtsanwalt Dr, s Hikschmann in Nürnberg, Gostenhofer - Hauptstraße 9/1. Offener Arrest erlassen , mit Anzeigefrist bis 28. Dezember 1929. - Frist zur Anmeldung der Konkur6forde- : rungen bis 4, Januar 1926. Zur Be- , s{lußfassung über die Wabl eines anderen

Verwalters sowie über die Bestellung . eines Gläubigerauëeschusses und über die

in den 88 132, 134, 137 der Konfurs- bezeichneten Angelegenheiten 1 Termin am 31. Dezember 1925, Vor- Vhr, allgemeiner Prüfungs- - termin am 14, Januar 1926, Vor- jedesmal im Zimmer

R E S «Fustlzgebaudes an der

4592/0 des

M Sei U hie

[99415] Konkurseröffnung über das Ver- 4, Dezember

Konkurs- Gnßlin in mit Anzeige-

> meisters in Neuffen, seit i Uhr Bezirktönotar Offener Arrest

t verwalter:

l| nuar 1926, Zur Beschlußfassung übex die

Bestellung | Wahl eines anderen Konkursverwalters,

Bestellung eines Gläubiger- - ausschusses und . über die in K.-D. « $8 132, 134 Ziff, 1 bezeichneten Gegen- tände sowie zur Prüfung der angemclde- - | ten Forderungen ijt Termin auf Samstag, den 16. Januar 1926, Vorm, 8 Uhr, vor dem Amtegericht Nürtingen bestimm} Württ. Amtsgericht Nürtingen.

[99416]

Ueber das Vermöaen der Firma West- deutsche Kleiderfabrik Rawski & Jedwab in Odenkirchen, Freiheits\traße, ist am 9 Vhc,

das Konkursverfahren eröffnet roorden

Verwalter ist der Nechtsampalt Justigrad - Scheidt in Odenkirchen. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. Januac 1926. Ablauf der Anmeldefrist an dent- Tage. Erste Gläubigerversamm“

[99410] e Ueber das Vermögen der Firma Mayer | ogenkirchen

Prüfungs- Januar » 1926 Vor- hiesiger Gecicht8

| Odenkirchen, den 3. Dezember 1925 | Das Amtsgericht. Abteilung TV Olbernliau, __ [99417] Veber das Vermögen des Holzwaren- | verfertigers Karl Bernhard Grämer in Hallbach Nr. 44 b wird heute, am 2. De- ¿ember 1925, Nachmittags 54 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet Konkursver- walter: Herr Kaufmann Curt Zzenner, | hier, Anmeldefrist bis zum 21, De- | zember 1925. Prüfungstermin am 30, De- zember 1925, Vormittags 9 Uhr. Offener | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15. De- ¿ember 1925. S : | Olbernhau, den 3. Vezember 1925. | Amtsgericht Olbernhau

| l

Ortenberg, Hessen, R Ueber das Vermögen des Jfaa Strauß zu Ober Seemen wird. heute, ant 3 Dezember 1925, Vormittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Der Gerichtsvollzieher i. R. Hans Meyer in | Ortenberg wird zum Fonkursverroalter ernannt. | Amtsgericht zu Ortenberg

| [99410] | Ueber das Vermögen des Albert Mal- thaner, Inhaber einer Handlung mib chem.-te<n, Produkten in Psorzheim- Bröbßingen, Hügelstr. 11, wurde heute, am 2, Dezember 1925, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | Kaufmann Gottlob Spohn, hier, ! Berrennerstr. 68, wurde zum Konkurs- | verwalter ernannt. Anmeldefrist: 23. Des | ember 1925 Erste Gläubigerversamm- lung! Mittwoch, den 30. Dezember 1929, Normittags 11 Ubr. Prüfungstermin: Mittwoch, den 30. Dezember 192% Mörs mittags 11 Uhc. Offener Arrest und Ans zeigefrist: 23. Dezember 1929. Pforzheim, den 2, Dezember 1925. Der Gerirs\creiber des Amtsgerichts A I

| Pforzheim.