1925 / 290 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E E E

üfinastérmin amn“ 10 Február 1926, | Drééden, [1007301] Forst, Tausïítz, . . _[100736]/s{ließlih.,: Anmeldefrist bis zum"6. Fe-] 1077 Uhr, Zimmer 124, - Hansarïing, Í F Doranliags 11 uhr Sfrere Ast mt en a Verntögen A an j Ueber L R - ae E F 5. I a T Tes A T Anzeigepflicht His ; y P i S Ó Anzeigepfl:cht bis zum 16. Jamuar 1926, | Dorothea Kaßner, verw. gew. iFrievet, | kanten Aijons Prau]e 1 r u ‘bigerversamm G L 6, Januar | 26. E s Y / j 9 zue Gürtler, in Dresden, Wartburg- | ist- heute, «am 8. Dezember 1925, Vorm. | k, J., Vorm. 11 Uhr 15 Min. Alge- mtsgeriht „Königsb r. í Z S d t B il Aiiaerudt s ede 53, “die daselbst unter der ein 835 Uhx, das Konkursverfahren er- | meiner * Prüfungstermin: Mittwoch, d. D Dezember 10 7 Dr tte entras- an elSregí / EL- e age getragenen wam POA! A gane öffnet, „Verwalter n Os D S 3. s E. Ja em A Ma Bde 15 Min. hei S 49) D R í s A y 100723] | Oelaroßhandlung betreibt, wi ute, ndt in Forst (Lausiz).- Kon rde- j} . Hamburg, 8. Dezember , g erg Pr, 10074 | und E S der E - ben am L. Dezember 1925, Nahm. 3% Uhr, | rungen find bis zum 15. Fanuar 1926 - Das Amtsgericht, Ueber das T ógen der Kau ns- zum eutschen E chSanzeiger Preußischen Staatsanzeiger gomiagelioft ard Wene Line tot ore e SLelhet Se (is ur L gerer U Wen L'UE | Unmwurs [{0r4) |Wrtecshe B Geste Pat 290. idr ber: die Vi y ¡eg- | furSvermwalter: der Rechtsan r. | [u F 26, . 1 :| Bamb x agner : ’, ier« N : e fried lige Sg A cttbudete Neumann in Drésden, Georgplay 8311. |und allgemeiner Prüfungstermin am Ueber ‘das Vermögen des Nolismannd und Kurzwaren, ist am 7. 1925, L. 7 Berlin, Freitag, den 11. Dezember 1925 Straße 1, ‘uny Sally Stern, bier, Fue | Anmeldefrist bis gum 4. Januar 1920. | L amar 1A Bor L uhr, an | Carl Wilbelm Alfred Allbaus, Pagen: | Nachmitiags 5 Ube, das Konkurmwersabren E Bail Ane eti Sea Moge: v0 deu Sinnlicirgeecemin Da terieft 6 ift te . _Véê- A Ie , «J J : «9%, | straße , alleinigen Inhaber r j ÊT . ! ' en dre e vor dem ä e Iu, Mittags 2 ‘Ubr, das Kon- | 11 Uhr, Prüfungstermin: 15. Januar ge »4 ¿E E g mit | Firma Alfred Althaus, Neß 2, Bank- pier, „Séänlieale C E zum Kontur: S ag : gSt bei der Geschäftsftelle eingegangen sein. “K kursverfahren eröffnet und der Kaufmann 1926, Vorm. 10 Uhr. Qfhener Arret ma uu de Fort & E E ie geschäft, ist heute, Na mitidnd 2 32 Uhr, Da #t F s melde 1986 ; : E j B. Mielziner, hier, Kaiser-Wilhelm- Anzei epfliht bis zum 4. Fanuar 1926. | Amtsge 0 ausitz), 8, 12. . | Konkurs eröffnet. erwalter: Marx Gon urs Erni N Fina, : 7 Konkur und Konkursverwalier l der Justizobersekretär Wahl und Prüfungstermin am 6. Fo Beckum. L (100775) | Beschlußfassung über Geltendmachung von Straße 37, zum Konkursverwalter er- Amtsgericht Dresden. - Abt. T1. Deutschländer, Mönkedamm 7. Offener ils. Sanbigeridclanueting Al . Jas . d i. R. Prein in e>linghausen, Paulus- nuar 1926, Vormittags 10's Uhr. | Jn der Ae Uber das Ver- | Negreßansprühen gegen Aufsichtêrat und nannt. Offener Arrest mit Anzeigepflicht s E S di [100737] | Arrest mit Anzeigefrist bis zum 2. Ja- | nuar 1926, Borm. 2 Ir. gem enen oe straße, Offener Arrest mit Anzeigepfliht Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | mögen der Firma Portland Cement- | Vorstand der Gemeinshuldnerin gemäß und Anmeldung von Konkursforderungen | Driesen. z ___ [100731] |Fraukenberg, Hess.-Nassau. | nuar k. S. eins{ließli<. Anmeldefrist | Prüfungstermin am 20. Ponuar 26, Geschäftsaufficht und Anmeldefrist bis zum 24. er 28, Dezember 1925. werke Auguste Viktoria, Aktiengesell- | $ 249 H.-G.-B bis zum 15. Jamar 1926. Erste Gläu-| _ Ueber das Vermögen des Fabrikanten | Ueber das Vermögen der L Holz- | bis zum 6. Februar k. J. einschließli orm. 94 Uhr, Zimmer 124, Hansaring, * 11925. Erste Gläubigerversammlung und} Stolpen, den 7. Dezember 1925, (haft in Kspl. Be>um ist Termin zur Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 A 1,

f

bigerversammlung am 6. Januar 198, | Otto Schrinner in Driesen, Nm., ist am | industrie Reuter G. m. b. H. in Ernst- | Erste Gläubigerversammlung: Mittwo Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis Malgarten. 100755) | Prüfungstermin am 7 Januar 1926, Amtsgericht, bnahme der Shlußrehnung des Ver- en 8, 2 Vormittags 10 Ubr g allgemeiner | 8. Dezember 1926, Nachmitiags 8 Uhr | hausen ist heute, am b. Dezember 1925, L Mannar f J. Vorm. 11 Ühr 15 Min. | 2. g i P Miles: bas! -Bordbgen “Lis Give Vormi s 11 Uhr im hiesigen Amts- Di pet ‘walters auf den 9. Januar 1926, Vor- L Tanes M PrisungGermig am 10. Februar 1926, | 20 Minuten, E T Mittags 12 Uhr, das Konkursver ahren | Allgemeiner Prüfungstermin: Mittwoch, E g 12. 1995 Pi meisters August Sie>kendie> in Bramsche | gericht ude, Zimmer Nr. 65. _ | Stuttgart. - [100770] | mittags 1074 Uhr, bestimmt. _ Marggrabowa. {100786] Bormittags 10 Uhr, vor dem Amtsgericht öffnet. (1. N. 26.) g g gi va eröffnet. Konkursverwalter: e<ts- | 3, März k. J., Vorm. 10 Uhr 15 Min. Y, O, L, ift am 8 Dezember 1925 das Konkurs- Re>klinghaufen, den 9. Dezember 1925. | Ueber das Vermögen der Frau Ottilie} Be>um, den 5. Dezember 1925. Das Konkursverfahren über das Ver- Braunschweig, Wilhelmstraße 53, Ztmmer E: Eee in Ea r wen A Ti anwalt Rudolph in Frankenberg. An- Hamburg, 8. Dezember, 1925, E Ser e iets berfahren eröffnet. Konkursverwalter: Amtsgericht. Fs er, geb. Schray, Jnhaberin eines Das Amtsgericht. mögen des Kaufmanns Alfred Lud- Nr. 6. Braunschweig, den. 8. Dezember | (UrSverwaiter. Fonturbforderung keige- und Anmeldefrist bis zum 31. De- : Das Amtsgericht. Leipzig, L [100751] Kurt Felgentrebe aus Bramshe An- E -241 | Kaffee- und Zigarrenspezialgeshäfts in —— __ |mwanowsfki in Marggrabowa wird nach er- 19%. Der Gerichtsschreiber des Amts- | dis zum 26. FFanuar 1926 bei unter- | zember 1925. Erste Gläubigerversamm-. R _. _} Veber das Vermögen des Kaufmanns meldefrist bis 7. Januar 1926. Erite L : [100764] | Oker rfbeim, it am 7 zember 1925, | Blankenese, : [100776] | folgter Abhaltung des Schlußtermins gerichts, 2, zu Braunschweig. ztSneiem Gecicht anzumelden. Erste | lung und Prüfungstermin am 4. Ja-| Mannorer, [100744] | Friedri< Max Müller in Leipzig-Möckern, Gläubigerversammlung am 29. Dezember | - Ueber a Vermogen des Moore | Nachm. 5 Uhr, das Konkursverfahren er- | Das Konkursverfahren über das Ver- | hierdur< aufgehoben. S A : L RUB erver jan ung am 6. „Januar | nuar 1926, Vormittags 1114 Uhr. —| Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Bu>ksdorffstr. 10, all. Inhabers cines 1925 Vormittags 10 Uhr Allgemeiner »esigers A er jus: s U nig wird | öffnet worden. Konkursvenvalter: Oeffentl. | mögen des Kaufmans Joh. Kröger in Marggrabowa, 27 November 1925. Burgdorf, Hann. [100724] | 1926, Vorm. 9s Uhr. Pre N. 2/25. E Oskar Grab in Hannover, Alte Celler | Fabrikations- und Verkauféaescäfis unter Prüfunastermin am 18. Januar 1926, | beute, am d. Dezember 1925, Vormittags Notar Huppenbauer in Stuttgart-Wangen. Blankenese wird na< erfolgter Ab- Amtsgericht. Ueber bas Vermögen des Tischler- | M 2. Februar 1926, Borm. % Uhr. | Frankenberg, den ‘b. Dezember 1925. | Heerstraße 61, wird heute, am 7. De- | der handelsgeridilih eingetragenen Firma Norm. 10 Uhr. Offener Arrest mit An- | 19 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet, | Frist zur Anmeldung der Konkursfocde- | haltung des Schlußtermins hierdurch A meisters Ernst E ering in hrte Offener Arrest mit Anzeigefrist bis Das Amtsgericht. zember 1925 Vormittags 11 Uhr, das | „Wedruma F M. Müller & Co.“ in i2vflidt bis 6, Januar 1926. da er seine Zablungsuntähigkeit eingeräumt rungen bis 24. Dez. 1925. Termin zur | aufgehoben. Neumünster. [100787] (Hann.), Postftraße 2 wird heute, am A ANOEE Lan d e ens of E Konkursverfahren eröffnet. Der Rechts- | Leipzia-Möckern, Bud>kédorffstr 10, wird —rutager: ¿t Malaarten bat. , Der Hotelbesiper Gustav Lebne in | Wahl eines anderen Venvalters, Be-| Blankenese, den 2. 12. 1925. In dem Konkursverfahren über das 7. Dezember 192% Nachmittags 454 Uhr, n, p ven Les Sein ibt. Frankfurt, Main. [100738 | anwalt Dr. Friede in Hannover, Georg- | beute, am 8. Dezember 1925, Vormittags E Nibnig D zum Konkursverwalter erun eines Gläubigeraus\usses, Be- Das Amtsgericht. Vermögen der offenen Handelsgesellschaft das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- | Der Ger ztsshreiber U Lei. 1 Neher vas Vermögen des Kaufmanns straße 34, ‘wird zum Konkursverwalter | 94 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Meisseu. dtree Nl! exnannt. on ursforderungen find bis zum <lußfassung gem. $F 132, 134, 137 K.-O. E „>- | Otto Delfs Söhne in Neumünster und verwalter: Rechtsanwalt Reichert in Düben. s [100732] | Max Kohn, alleinigeï Inhaber der Firma ernannt, Anineldefrist bis zum 11. Fe- | Konkursverwalter: Nechtsamvalt Dr. Karl Ueber das Vermögen des Seifenhairt!ers 123 Zauuar 1926 bei dem Gericht anzu- | und Prüfung der angemeldeten Forde- E ¿ [100777] | deren Gesellschafter Heinrih Delfs, urbar i. H. Anmeldefrist: 6, Januar | Ueber das Vermögen des Fabrikbesitzers | „Max Kohn" (Konfetionswaren), Ge- bruar 1926. Erste Gläubigerversamm- | Zimmermann in Leipzia-Gohlis, Jäger- Marx Alfred Freyer in Meißen, Bader- | melden. So wird. zur Beschlußfassung rungen: Montag, den 4 Januar 1926 | Das Konkursverfahren ber das Ver- | Martha Delfs, geb. Cramer, Otto Delfs, 1926, Erste Gläubigerversammlung und | Paul Kautmann in Düven wird beute, | häftslokal und Steenura in Frankfurt | lung am 80, Dezember 1929, Mittags | itraße 16. Anmeldefrist bis zum 19. Zas berg 6, wird heute, am 8. Dezember 1925, | über die Beibehaltung des ernazuicu oder | Nahm. 4 Uhr, vor dem Amtsgericht | mögen des Kaufmanns Otto Hagedorn, | Robert Delfs wird der zur Prüfung der Prüfungstermin: 16. Januar 1926, Vor- |am 8 Dezember 1925, Nachmittags | a. M., Gartenstraße 120, ist heute, am | 12/2 Uhr; (Mtungötermin am 24. Fe- | nuar 1926. Wahltermin am 12. Januäv Vormittags 9 Uhr, das Konkursverfahren | die Wah1 eines anderen Verwalters sowie Szurceant_I1 in Cannstatt, Wilhelm- D ist nah erfolgter Abhaltung des | angemeldeten Forderungen auf den 18. De- rnittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten | 4 40 Ußr das Lonluróuerfahten eröffnet. | 5. Dezember ars Nachmittags 4 Uhr, | bruar 1926, Vormittags 11 Uhr, vor dem | 1926, Vormittaas 9 Uhr. Prüfungstermin eröffnet Konkursverwalter: Herr Orts- | über die Bestellung eines Gläubigeraus: * straße 4, Stbungeae! 11. Sto>. Offener SC Ee aufgehoben. E zember d. J. anberaumt gewesene Termin Gericht. Offener Arrest mit Anzeige-| Der Polizeisekretär a. D Hellige, | das Konkursverfahren eröffnet worden. | Atttsgeriht Hannover, Bolgerêweg 1, [am 1. Februar 1926, Vormittaas 9: Ubr. richter Rentsh, hier Anmeldefrist bis | usses und eintretendentalls über die im ' Arrest mit AnzeigepiliSts+ 22. Dez. 1929. | U n 3. es E vor dem unterzeihneten Gericht auf An- pflicht: 5. Januar 1926. bier. wird ¿(um Konkursverwalter er- | Der Rechtéanwalt Dr. Fuchs in Frank- Siunuee 167, R. Ltenst Le Le E A E bis zum n t i Lern B s a as Ee dele ten Amtsgericht Stuttgart 11 in Cannttatt | Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. 4, s des Aa Les L éa Amtsgericht Bur orf i. Ó. nanüt Konkursforderungen sind bis zum | furt a. M., Neue Mainzer Straße - 76, | 1! UAnzeigepsli e Qu, O, E A C e „Zanuar 1926, ormittag _UHr | Gegenitande auf den 4. Januar 1926, ———————_— s E 100778 . Januar 1926, Vormittags Ir, den 7. Dezember 1925 Œ0 ; ; um Konkursverw nn{ ¿embèr 1958 Amtsgericht Leipzig, Abt. IL.A 1, Prüfungstermin am 29. Januar 1926, | Vormittags 94 Uhr, und zur Prüfung der | Stuttgart. 1007697 | Foret; Lans: ee QI00778) Fhertagt. : ; ——— E S S Mem afen S us at mit nei „frnanni Aniktsgericht Hannover. den 8. Dezember 1925, POR E 10 Uhr Offener Arrest mit | angemeldeten Forderungen auf den' Ueber das Vermögen L Firma | Das Nonkursverfahre!! oer das Ver- Amisgeriht Neumünster. Cassel. [100725] | über die Beibehaltung des ernannten oder | °. Januar 1926. Frist zur Anmeldung o —— : E E BESE P T E Anzeigepflicht bis zum 5. Januar 1926. |19. Februar 1926, Vormittags 94 Uhr, Zigarettenfabrik „Luna“ G. m. b. H, in | mogen des Tuchfabrikanten Max Wagens, E STENE L ÜVeber das Vermögen der Hema Heinze | die Wahl eines anderen Verwalters towie | der Forderungen bis 16. Januar - 1926. | Haspe, [100745] | Leisnig. din 7 [100752 Stuttgart, Böblinger Straße 213/215, ist fneht in, Forst (Lausib) is auf E Qberhzneen, Rheinl, [100788] many &. Co, offene Handelsgesellschaft | über die Bestellung eines Gläubiger- | Bei schriftlicher Anmeldung Vorlage in | Ueber das Vermögen- der Mathilde | Ueber das Vermögen des Kaufmanns : _ janberaumt. Allen Personen. welche | seit 8. Dezember 1925, Vormittags 10 Uhr | Antrag eingestellt, nahdem sämtliche be-| [gar bag eron der Firma in Cassel, Holländishe Straße 86, ilt ausf<usses rid cintretendenfalls über die | doppelter Ausfertigung dringend: erforder. | Ransenberg, Inhaberin eines Pußgeschäfts Mar Fedor Grunért in Leisnig, Jgs Oelsnitz, Vogtl. : 100759] | eine zur Konkursmasse gehörige Sache 90 Minuten, das Konkursverfahren er- teiligten Gläubiger ihre Zustimmung Franben & Co t Dierkausen, Nhein- beute, am 8. Dezember 1925, Nach- im $ 132 der Konkursordnung bezeichneten | lih. Erste Gläubigerversammlung: b. Ja- | in e, Klner Straße 16, ist heute, | hannistalstraße 8 a!s alleinigen Jiyt- Ueber das Vermogen der Firma Reichen- | in Besiy haben oder zur Konkurs: | öffnet. Konkursvenvalter: Rechtsanwalt | zUr Aufhebung gegeben haben. and, Mülheimer Straße 108, e aur mittags 1 Uhr, das Konkursverfahren ec- | (Gegenstände aur den 8 Januar 1926, | nuar 1926, Vormittags 11 Ubr, - allge- | 5 Uhr 30 Min. Nachmittags, dex Konkurs | habers der einaetragenen Firma „Bottichs bah & Co. G. m. b H. (Fabrikation von [masse etwas s{<uldig sind, wird | Dr. Weber in Stuttgart, Olgastr, 26. BRNIREO o GOUED) rüfung der nachträglich angemeldeten öffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Stern in | ormittags 94 Ubr, und zut Prütung der | meiner Prüfungstermin: 30. Januar 1926, | eröffnet. Konkursverwalter ist der fabrik und, Holzbandluna Fedor Granerb Textilwaren) in Oelsniß 1. B. wird heute. aufgegeben, nichts an den Gemein- Offener Arrest mit Anzeigefrist bis en 4. Dezember 1925. orderungen Termin auf den 9. Januar Qassel ist zum Konkursvenvalter ernannt. angemeldeten Forderungen au! den 27. Ja- | Vormittags 9 Uhr, hier, Zeil Nr. 42, | Rechtsanwalt Dr. « Böse in Haspe. | in Leisnig wird Heute, am s, Dezember am 3. Dezember 1925, Nachmittags | s{huldner zu verabtolgen oder zu leisten, | 24. De 1929. Ablauf der A} E E E L UITE 100730 926, Vormittags 10 Uhr, vor dem Amts- Anmeldefrist und offener Arcest mit An- |, 1926. Vormittags 94 Uh “Tem | 1. Sto>, Zimmer Nr. 22 Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | 1925, Nacmittags 1 Uhr, das Konkurd- 924 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | au<h die Verpflihtung auferlegt, von | meldefrist: 28. Dezember 1925. Erste S TEN: S [100780] zeigepflicht bis zum 10. Januar 1926. interzeiacton Geri Teri Lalocuumt, Franksurt a. M., 5, Dezember 1925, | 28. Dezember 1925. : Anmeldefrist Ks verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Konkursverwalter: Herr Nechtsanwalt | dem Besitze der Sache und von den Forde- N gewwertainmlung sowie allgemeiner | Beschluß vom 8. Dezember 1925 in 4 « 9 M 6 D - Ch

e ———

mtégeriht Meißen. vor dem unterzeihneten Gerichte Termin

gerihi in Oberhausen, Rheinland, Zins

Z j 2 i Z mer 15 a, anberaumt. Fr äubi s ; : N Ls ; 5 rr Recbtsanwalt Dr. Findeisen in Dr. Pfrebschner hier. Anmeldefrist bis | rungen, für welhe sie aus der Sache | Prüfungstermin am Samstag, den 9. Ja- | dem Konkursverfahren über das Ver- | Öporhguse Dezemb 95 Mt Prüfnre Ler I a E Allen Perionen wel<e eine zur Konkurs- P E s M S ie -Prüfungd: Diiria Anmeldefrist bis zum 8. Januav um 7. Januar 1926 Wahltecmin am abatsèndovie Beftiedicuna in Anspruch nuar 1926, Vorm. 11 Uhr, Justizgebäude, mögen der Kommanditgesellschaft Rudolf M A Ey igs nuar 1926 rmittags 11 Uhr, auf | mafe gehörige Sache in Besiy haben oder o „e [termin am 5, Januar 1926, Vorm. 11K | 19%. Wahltermin am 21. Dezember 21. 12, 1925, Vormittags 91s Uhr. Prü- | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum | Archivstraße 15, Saal 196. Lang, Mer Fabrik in Göp- Zimmer 70 des Ticidncini Geiai zur Konfurômasse etwas 1<uldig sind, | Friedeberg, N. M. (100759) | hr, im BGiesigen Amtsgericht, Zimmer | 1925, Vormittaas 11 Uhr. Prüfunas& fungstermin am 23 1 1926, Vormittags | 28 Dezember 1925 Anzeige zu maten. Württ. Amtsgericht Stutigart T. pingen, werden die Aa ang | Papenburg. [100789] beraumt worden. wird aufgegeben, nihts an den Ge-| Ueber das Vermögen der Frau Meta | R. "5. termin am 29. Januar 1926, Vor- 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige-| Ribnig den 5. Dezember 1925. E nehmigt, die Vergütung und die Aus- | Das Konkuröverfahren über das Ver- Amtsgericht, Abt 7. Cassel. meinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, | Hülse in Friedeberg N. M, Richtstraße | "55, den 7. Dezember 1925. mittags 11 Uhr. Offener Arrest mib pflicht bis zum 21. 12. 1925. Medlenburgishes Amtsgericht. Westerland. 100771] | lagen des Konkursverwalters auf 6000 | „ögen des Kaufmanns Gerhard Scheffer gericht, Abt, 7, Cassel : Haspe, den ber , À ; / g g F ] Sl g f Gerh )ef 20 au die Verhflichtung auferlegt, von | Nr. 17, wird heute, am 8. Dezember | Amtsgericht. Anzeigepflict bis zum 19, Dezember mtsgericht Oelôniy, Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Reichsmark nen und E A in Papenburg wird nah erfolgter Ab Cassel, [100726] Tor Besitze de Sache uny ne e 1925, Vormittags 11 Uhr, das Konkurs- evt 1925. Leisnig, den 5. Dezember 1925. den 3. Dezember 1925. Rüdesheim, Rhein. [100765] | Thonas Laugesen in Westerland ist am L erie 4h ers, E e I er oen | baltung des Schlußtermins hierdurch aufs Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Forderungen, für welche fie aus der Sache | verfahren eröffnet. da sie ibre Zablungs- 100748] | Amtsgericht Leisnia. : ————— Veber das Vermögen des Schuhwarens | 5. Dezember 1925, Nachm. 5,30 Uhe, das | ¿Urber „N QUN gel Hegen | gehoben, Sarl Mi ; Gn abgelonderte Befriedigung in Anspruch | unfähigkeit dur ih 7, Dezember | Kiel. [ e S P'forzhei 100760] | ba ili : eiben K f ß . | das Sc<hlußverzeichnis, zur Festseßung | 9 1925 e ari Liu M L toe ME 55 | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 1925 ertolgte Zablungseinstellung dargetan | „Ueber das Vermögen des Kaufmanns | x, awigslust [100753] Üeber das Vermögen des Fa tibanten a Rei in Sit i L Larate Auktionator Fried A Nd in Wester: der Vergütung und der Auslagen des | Papenburg, Amts s roße 14, ist heute, am 8, Dezember 1s / : D A a f Œo: : : U S . : ] 1 _ des Faorn a Noetn wir eute, am 4. Vezember lonalor ¿Friedri oler in Cre E L ere m ri. R 1 Uhr das Konkursverfahren ec- | ?1- Dezember 192% Anzeige zu machen. | bat. Der Yechtsanwalt Dr. Wibke in Molt Feibuse n Ie eei ia Ueber das Vermögen des Kaufmanns Gottfried Schnarr in Pforzheim, Theater- | 1925, Mittags 12 Uhr, das S onanSdete | land. Offener Arrest mit Anzeigepflicht erau ute, N N au L. öffnet. Der Rechtéanwalt Justizrat Coch Amtsgericht in Düben, Friedeberg N. M. wird zum Konkurs- | S “’Berostraße 17. wird heute, am | Willy Lewinsohn, Inhabers der nicht raße 33, wurde heute, am 3. Dezember | tahren eröffnet da der gerihtlih bestellte bis 23. Dezember 1925 Erste Gläubiger- [Get val e Ve aensstite auf | Regenwalde. [100790] in Cassel ist zum Konkursverwalter er- den 8. Dezember 1925. verwalter ernannt. Konkursforderungen sind E: Peti 1925. Nachmittaas 12 Uhr, | eingetragenen Firma A. Bieber in Lud- 925, Vormittags 914 Uhr, das Konkuts- | Pfleger des ge!<äftunfähigen Gemein- | versammlung am 30, Dezember 1925, a, 7 Januar 1926. Nachm An Stelle des Kaufmanns Nek ist dex m B and aer Men pem (10789) e Me Vom pu Gabe (is Mnfrier abren ed Son: | N, Pre T Uk tes Bone } Sue" gerrimeîe. Wie oh Bolers fe (angeme dar: L A ige e Be (8 Use dm 9009 | Gaste Sans Mien mkt Ku Be mi cigeptliht bis zum 10. Fanuac | “i . G A lden. aNung | orps f: kor 9M nt Hans | 1929, Iahr , Os N, . 00, m | getan hat. Ver Rechtsbeistand J. Heinz 2. Fanuar : emeiner Prufungs» L Wt8acrt Spt wälter in dem Baerschen Konkürse er- 1926. 6 i G ZeGtidiCetimis und b A ac Sire toe iu dz 4 über die Beibehaltung des ernannten oder Ein L e N L oa vérfahren eröffnet, nachdem ‘er seine Konkursverwalter ernannt Anmeldefrist: f NRüdesbeim wird zum E A Dei termin am 283. Januac 1926, I Württ, Amtsgericht Göppingen. nannt worden. Ü Sue 1996 L F rmithmd 1 50 Ubr, ria ist am 8. Dezember 1925, Mittags der vie “Bestellung s Be Arrest mit Anzeigefrist bis. 25. Januar De M lrbereibesiber Ci Schub Bir, Pee E A 9 Derr: S 1926 bei Den Cr u Westerland den 5. Dezember 1925. /Weilbronn, Neckar, eral e e U R auf Zimmer 70 des unterzeichneten Ge-| 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffitet. | ausschusses und eintretendenfalis über 1926. Teccin zur adl Aus anderen | wird zum Konkursverwalter ernann, 1925, Vormittags 824 Uhr. Prüfungs- | melden. Es wird zur Beschlußfassung Das Amtsgericht. Sontueaibe ded Simon S@lesinger, A richts quberaumt worben. A: Data 1 Cieavire Hv uier die im E ee Frag che- Beowalioes. Glfinbiancausicaules und Anmeldefrist für ARELNNEs A ternunt Monkay, Hn S Zune us er le Beiiebattang dee ernannten oder | WicsbadeI [100772] | Bigarrenhändlers, hier, wird auf An- ROLGO E b Cg ns Amtsgericßt, Abt. 7, Cassel. Mate ° E © | zeichneten Gegenstände: auf den 18. De- : , : 22. Januar ermin zur ormittags hr. ener Arrest und | die Wah] eines anderen Verwalters sowie | ° L h x ; 6 8 as Konkursverfahren über das Ver- ei E Aumeldefrist bis zum 29. ezember | ¿ember 1925, Vormittags 10 Ubr, und zur E MeT ARENRIC ea De A eines anderen alters und zur Wahk Anzeigefrist: 10. Januar 1986. über die Bestellung eines Gläubigeraus- | Ueber das Vermögen der Firma L Ta4 W r L Bun Aben mögen der Frau Frieda Breuel, Manu- Charlettenburg,. (100728) | 1925. Erste Gläubigerversammlung und Prüfung der angemeldeten Forderungen | 199g R uies 11 Ubr. Allaemeiner | ines Gläubiaerauss<usses am 9, Jp. forzheim, den 5. Dezember 1925. schusses und eintretendenfalls über die im Wipoma, Wiesbadener Polstermöbel und F, Genehmigung des Na! derx dem N urengeldals in Saalfeld, wird nah Veber das Vermögen des Kaufmanns Ls am 7. Januar 1925, | qut den 19. Fevruar 1926 Voimittags ifimast ia O L 16 Bekenae nuar 1926, “Mittags 1214 Uhr. Alle Der Gerichtsschreiber & 132 der Konkursordnung bezeichneten | Matrabenfabrik G. m. b. H. in Wies- Gemeinschuldner gehörigen Grundstü@- | Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben. Mar Pohlv, jeßt Alleininhabers der | Vormittags 10 Uhr. H 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht Fn 5 ‘itta, 5 104g Uke. Ran straß gemeiner Prüfungstermin am 6, Februav des Amtsgerichts. A. IV. Gegenstände auf den 4. A aküias 1926, | baden-Walkmühle wird heute, am 4. De- hälfte Gbde. Nr. 18 und Par Nr. 129 | Saalfeld, Saale, 7. Dezember 1925. irma Hamnnophon - SpreGmaichinen Ss pen Dezember 1925. Termin anberaumt. Allen Perfonen, welche | F. 4g Ditamer d 78 Le M RGIUIE 1926, Vormittags 10 Uhr. Offenev F R Vormittags 94 Uhr, und zur Prüfung ee LatN Nachmittags 4 bg L in Bonfeld eine Sia ebigeWerlämmlana Thüringisches Amtsgericht. Abt, UL E DOO t da i Chat E eo T Soeniaaie Bie Sade | Wedlonibh Abt 18, Mel. [Meh Je Muwimsiitt, 09-d De M T Se S T e G D WR E t Metten 00 | S0 DOMEE Dia, M T ator U (eue 0080 rg, Lerbmzstraße 36, üt beute - S R TP T C UE E E O ¿l a T aben oder? zur Konkursmasse ate O A nuar 1926, ever Va : . Januar 1926, Vormittag t s i i: 2 : Hv, ( 5, ; chleiz, y (92 mittags 1% Uhr, von dem Amtsgericht | ErLurt. E [100734] Aa schuldig Äud:s wirs aufgegeben, |__. S A S E L Ludwigslust, den 8. Dezember 1925. Erich Schilling. Inhaber des Lebent- | yor dem unterzeihneten Gerichte Termin Um Konkursverwalter ernannt, Konkurs: Nahm Veio eit S Das Konkursverfahren über das Ver- Gharlottenbura das Konkursverfahren er-| Ueber das Vermögen des Kaufmanns | nichts an “den Gemeinschuldner zu ver-| Kiel A [100746] Ämtsgeribt: | mittelhauses Erich Schilling in Plau, wird | anberaumt. Allen Perfonen, welche eine | C A in E uar eet C mögen des Schuhmachers Karl Scherf in öffnet. Verwalter: Konkursverwalter | Adolf Schäfer in Erfurt, Dorotheen- | abtolgen oder zu leisten, au< die Ver- | Ueber das Vermögen, des Kau inanns Es L heute, am 8 Dezember 1929, Vormittags | zur Konkursmasse gehörige Sache in | L! Beschl grie L Gi "eibebaltun LKöln-Mülheim. [100781] | Saalburg wird aufgehoben, da der den Stadthaus in Charlottenburg, Schlüter- straße. 33, ist am 65. Dezember 1925, | pflichtung auferlegt, von dem Besiße der | Dietrich Ern un Kiel, Bruns- | Lijdenscheid. __ [100754] 10 Uhr, auf \einen Antrag das Konkursver- | Besiy haben oder zur Konkursmasse 24 uh dee Bi Da bl ; 4 N Das Konkursverfahren über das Ver- Zwangsvergleich bestatigende Beschluß straße 26. Frist zuc Anmèldung der | Mittags 12 Uhr 9 Min., das Konkurs- | Sache und von den“ Forderungen, tín | wiker Straße 29_ (Wohnung: Porfstr. 4), _-Veber das Vermögen der Firma fabren eröffnet Der Stadtkassenrendant | etwas 1culdig sind, wird aüfgegeben, Be valier@ fo Le ubs: die Bestell an urs mögen der Firma Walter Stö>er, G. m. | vom 6. Juni 1925 rechtskräftig ge- Konkursforderungen und offenèr Arrest | verfahren eröffnet worden. Verwalter: | welche sie aus der Sache abgesonderte Be- | Wird ge am 7. Dezember 1925, Vor- | Sporkert & Co. in Lüdenscheid, Graben- Waet>e in Plau wird zum Konkurspertwalter | nichts an den . Gemeinschuldner zu verab- Gläubi E E TO S Schokoladenfabri! in Köln-Mül- | worden ist. ä mit Anzeigepflicht bis 5, Januar 1926. | Kaufmann Adolf Hilpert in Erfurt, | rriedigung in Antpruth nehmen, - dech | mittags 10 Uhr, das Konkursverfahren | ftraße 15, ist heute, 10% Uhr Vor- ernannt. Konkfurstorderungen find bis | folgen oder zu leisten, au die Verpflich- falls a) es s Vcg auen T6, | heim, wird eingestellt, da eine den Kosten | Schleiz, den 4, Dezember 1925. Grfte. Gläubigerversammlung und rü- Bismarkstraße 12. Konkursforderungen Konkursverwalter biszum 10. Februar erofsmei. : Konkursverwalter oe Kauf- mittags, der Konkurs eröffnet. Kon- zum 9 Januar 1926 bei dem Gericht tung auferlegt, von dem Besiße der iei bu Fe A elek G Silänbe Le be des Verfahrens entsprechende ‘Masse Thür. Amtsgericht. funastermnin am 15. Januar 1926, Vor- | sind bis zum 28. Dezember 1925 beim | 1926 Anzeige zu machen. mann Johannes g M in s E fur8venwalter ist - der Rechtsanwalt Zeh anzumelden. Es wi Jür Beichluß: | Sache und von den Forderungen, tür 6 Sanuar 1926 ‘Bort 10% Ubr nicht vorhanden ist. Gleichzeitig wird zur 86 mittags/11%4 Uhr, im Gerichtsgebäude des Gericht anzumelden. Offener Arrest mit Amtsgericht in Friedeberg N. M. helminenstraße 24. ffener x Ten ani aus Lüdenscheid. Offener Arrest- mi fafffluna über die Beibehaltung des | weiche sie aus der Sache abgesonderte Lat ie Brüfung d Paf a Cn elen ‘Forde Abnahme der vom Verwalter zu legen-| Wiesbaden, : [100793] Amtsgerichts Charlotten urg, Amts, | Anzeigepflicht bis zum 28. Dezember til A E Anzeigefrist bis 28. as E T An- | Anzeigepflicht bis zaum 24, Dezember ernannten oder die Wahl eines anderen | Betriedigung in Antpruh nehmen, dem Au d auf be g 16 Jawiar 19%, Vor | den Schlußrehnung Termin bestimmt In der Konkurssache über das Ver- aeri<htWplaß, T1 Sto, Zimmer Nr. 254, 1925. Erste Gläubigerversammlung, Friedland, Mecklb [100740] es bis 28. Ras 194 Ser E 1925. Anmeldefrist bis zum 30. - De- Verwalters 1owie über die Bestellung | Konkurèverwalter bis ¿um 4. Januar inittnas 10 Übr vie L anes eibneten | Auf den 4. Januar 1926, Vormittags | mögen des Kaufmanns M. Schaffer in nin des 7 Beider 1825. Med od Burn 1694 | q Ueber dad ermin des Anditetes |Wlaubigerauslbusles unv neten, der Are fn L Jene 1900, Vornitins Y Heiemetalle fee Wen L122 oe D M a mber 1926, ( Oyriddie, Oroniénft, 17 immer 1. Ler: | 17 Ahg Sinnes 11, Genobevastraßs 28, | i heer 2 Digher 1985 Sharsöttenburag, den 7. ember „\fungstermin, am- 5. Fanuar 1926, | g. j L e L 0 erausí s » ) * |Tung am Januar F l l ' er Wdesheim, den 4. Dezember ; ; E E S , Stol. n 1E y ; Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. Mittags 12 Uhr, vor dem unter- Rur me H G L A N gelegenheiten na ) $ 132 Konkursordnung: 11 Vhr, im hiesigen Amtsgericht, Zimmer Konkurtordnung bezeichneten Gegenstände Antiacadit E, anberaumt. Dffener Arrest 2 Köln-Mülheim, den 4. Dezember 1925. | dahin berichtigt, daß die Konkursforde- N Abt. 40. zeichneten Gericht, Zimmer Nr. 73. 1 U A es NEE een E “eas Montag, den 4. Januar 1926, Vormittags | Nr, 87, Prüfungstermin am 1. Fobruar au? den 13. Sanuar 1926, Vormittags S R | Anzeigepflicht bis zum 31. Dezember 1925. Anmttsgericht. Abt. 6. rungen bis zum 30, Dezember 1925 an- i Erfurt, den 5. Dezember 1925. @ Ens o TE Me anf erat 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin: | 1996, Vormittags 104 Uhr, daselbft. 9% Ubr, und zur Prüfung der | Sehirgiswalde. [100766] | e 1925. M LALRA jumelden sind und Termin zur Gläu- €harlettenburg. {100727] Pr. Amtsgericht. Abt. 16. Erste Wläubizerversauinlng A Jrü: Montag, den 15. Februar 1926, Vor- | Lidenscheid, den 4. Dezember 1929. angemeldeten Forderungen aut den | Ueber das Vermögen der Firma Her- | E E Obs S Königsberg, P. [100782] igerversammlung, Prüfung der Forde- E: Vermögen des Kaufmanns tem funadiermin am 7. Smuar 1096. ‘Vor- mittags 11 Vbr, Ringstr. Nr, 19, Zimmer Das Amtsgericht. : 4 Februar 1926, Vormittags 94 Uhr, | mann Sell Gesellshaft mit beschränkter Zeul E 100774) Das Konkursverfahren über das Ver- | rungen und zur Verhandlung über einen Samuel Goldstein in Charlottenburg, | Flatow, Westpr. [100735] | mittags 11 Ubr. Anmeldefrist bis zum S 18. Kiel ————_— 100756] bor dem unterzeidmeten Gerichte Ter- | Haftung mit dew Siß in Wilthen wird Weber bad Vex At des Tit fe ift : mögen des Kaufmanns Hermann Vergleichsvorschlag auf den 9, Januar Niebuhrstr.. 71, und Berlin, Hackescher | Ueber das Vermögen der Firma Ma- | 39 Dezember 1925, ebenso fend Arrest Amtsgericht, Abt. 18, Kiel. Mannheim. [ E min anberaumt. Allen Personen | heute, am 8. Dezember 1925, Vormittags Es id a ét e ] ) Ge a Shneßkat in Königsberg, Pr., Hoff- 1926, Vormittags 10 Uhr, anberaumt Markt ‘2/3, i heute, N mittags | s<inenfabrik Grenzmark, Jnhaber Rein- | und Anzei pflicht : y ——+r Veber das Vermögen der Ehefrau Ella welche fine zur Konkursmasse ge- | 1014 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Feule a Mird beit 4 i 7 D. V mannstraße 10 (Lebensmittel), wird na wird. All emeine „Anzeigepflicht bis zum 124 Uhr, von dem Amtsgericht Char- | hold Hasse in Flatow wird na@ Auf- Friedland, den 8. Dezember 1925, Kiel. L i: [100747] | Netter, Inhaberin einer Kolon aaren hörige Sache in Besiy haben oder Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt ; a Ee a ae uts Moe erfolgter Abhaltung des SHlußtermins Men er O O 4 io: 08 lottenburg das Könkursverfahren eröffnet. | hebung der Geschäftsautsicht heute, am| Me>l. Attsgericht, L. Ueber das Vermögen des Kaufmanns | handlung t E A L zur Konkursmasse etwas s{uldig find, | Müller in Schirgiswalde. Anmeldefrist BAurdverfakren erdifnek - C Wgan wet hierdurh aufge oben. - Wiesba e 2 : e er 1929, Verwalter: Konkucsverwalter Hinrichsen | 7. Dezember 1925 Nacbmittags 64 Uhr, e h Walter Falten in Kiel, Waiß- | heute, Nachmittags r, g n k j wird aufgegeben, nihts an den Gemein- | bis din 31. Dezomber 1925. Wahl- und ! Tie hr ahdencoba Rb O Amtsgericht Königsberg, Pr., Amtsgericht. Abt. 8. in Charlottenburg, Pestalogzistr. 57 a. | das Konkursverfahren eröffnet Der Kauf- : i __ , [traße 41 a, wird beute, am 7. Dezcmber | verfahren eröffnet worden. Berwallter: s{uldner zu verabfolgen oder zu leisten. Prü ungstermin am 8. Januar 1926, Koßberg u v zum 5, 19. 1995. ——— 0075 Frist zur , Anmeldung der Konkursforde- | mann Otto Berg in Flatow wird ¿zum | Hainichen, - - [100741] | 1925, Vormittags 8% Ühr, das Konkurs- | Rebtsanwalt Dr. Jordan in Mann- auh die Verrflihtung auterlegt, von | Vormittags 1014 Uhr. Offener Arrest mit Konkuréverwalter ernannt Konkursforde- R E O Zwickau, Sachsen, [100794] rungen und offener Arrest mit Anzeige- | Fonfurévenvalter ernannt. Konkurs-| Ueber das Vermögen des NUNMOnnE verfahren eröffnet. Konkutêverwalter P heim. Offener Arrest mit Anzeiacfrisb dem Besiße der Sache und von den For: | Anzeigepflicht bis zum 4. Januar 1926, LUngen sind -bis zum 12. Januar 1926| x7 onstanz. [100783] | Das Konkursverfahren über das Ver- pflicht bis 1. Januar 1926. Erste torderungen sind bis zum 5. FJanuar aul Otto Ritter in Hainichen, alleinigen | der ücherrewtor Edstein in Kiel, Karl- | sowie Anmeldefrist bis 30. Dezember derungen für weiche sie aus der Sache SebirgiBivalde den 8. Dezember 1925 bei dem Gericht anzumelden. Es Das Konkursverfahren über das Ver- | mögen des Kaufmanns Johaïtes Fried- Gläubigerversammlung und Prüfungs- | 1926 bei dem Gericht anzumelden | Znhabers der Firma. Dito Ritter in | straße 32. Offener Arrest mit Änzeige- | 1925. Erste Gläubigerversammlung! abgeionderte Befriedigung in An)pruch Amtsgericht. wird zur Beschlußfassung über die Bei-| mögen der Firma Konstanzer Glas- | rih Fleischer, Inhabers eA Waffen- termin am 11. Januar 1926, Vor- Es wird zur Beichlußfassung Über die ainichen, angegebener Geschäftszweig: | frist bis 23. Januar 1926. Anmeldefrist | Donnerstag, den 7. Januar 1928, 7 nehmen, dem Konkursverwalter bis zum H behaltung des ernannten oder die Wahl s<leiferei u. Spiegelfabrik Gelhausen und Nunitionsbandlung un er er Firma miibags 104 Uhr, im Gerichtsgebäude des | Beibehaltung des ernannten oder die Wahl andel mit Herrenkonfektion, Textil- und | bis 23. Januar 1926, Termin zur Wahl | mittags 11 Uhr. Algemeiñer Prüfunas 9. Fanuar 1926 Anzeige zu machen. A arn [100767] eines anderen Verwalters towie über | &" Banger in Konstan wird mangels | Job. Jul. Fleischer in Jui ait, uk Amisgerihis Charlottenburg, Amts- | ‘nes anderen Verwalters sowie über die | Schuhwaren, wird heute, am 8. De- | eines anderen Verwalters, läubiger- | termin: Donnerstag, den 7. Januar 1926, Amtsgericht 1n Plau U Das Merind s off die Bestellung eines Gläubigeraue1husses | Masse gem. & 204 Konk.-Ordg. eingestellt. | straße 26, wird nach haltung des geribtpläh, IT. Sto, Zimmer Nr. 254. | Bestellung eines Gläubigerauäicusses und | zember 1925, Vormittags 10,20 Uhr, das na 5 18: und wegen der Auge ogenhe en Vormittaas 11 Uhr. vor dem Amtsgericht ' : ermnogen er genen und eintretendenfalls über die in $ 132] Konstanz, den 4. Dezember 1925. Schlußtermins hierdurh aufgehoben.

: L190 ¿ _ ; L delôgesellshaft Korte und Vollmer in j : Zwi 7, Dezember 1925 Aktenzeichen: 40 N 435/25. ; - ; 9 Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- | nah $ 132 Konkursordnung: Montag, den | Abt. B.-G. 1, Il. Sio>k, Zimmer 111. Fia x 100762 Handel j: : os Der Konkursordnung bezeichneten Gegen- Bad. Amtsgericht. 11. Zwickau, den 7, Dezember i Charlottenburg, den 8. Dezember 1925. Ca E O walter: Herr Rechtsanwalt Mittenzwei, | 4. Fänuar 1926, Vormittags 1014 Uhr. | Mannheim, den 7. Deiner 1925." Bad. tee 2 ogt. (100762) | Förderstedt ist am 8 Dezember 192.

; L stände aut Mittwoch, den 6. Januar E A Das Amtsgericht. das pmögen der offenen | Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren 1926, Vormittags 11 Uhr, “und : : bend, ndelégesellshaft Nobert Fischer & Sohn | eröffnet. Konkursverwalter: Kaufm E t, u Ur 7 andsberg, Warthe. [100784] i

926. W C Î ; iat Ha / s[nez. onturSbverwalter: Malfmann Prüfung der angemeldeten Forderungen au} h 2 Ta A 18 Becniieat T e Vedfz: | e Ur Mie Me 19 Dom | Gta C1000 M Sen Gade A er uta) Hey in Stassmrt, Pssenss Arrast Biitovvi, den 20, Jannar 1926. | Zat Aontibnerlodren fet dag Ler: | AYatode, olme, e [100882 termin am 22. Zanuar 1926, Vormittags Amtsgericht, Abt. 18, Kiel. lleber das Vermögen der Firma Joh. ute, am 8. Dezember 1925, Nachmittags | 12. Januar 1926. Erste Gläubiger- U Blbmèr Nb: (Elm SRUEA: gandke in Landsberg a. S T G. m. b. H. in Allstedt if! beute, Nam.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Vormittags 11 Uhr, vor dem unter-| 04 Uhr Offener Arrest mit Anzeige- Lönnendonk Samengroßhandlüng in y , lo Q ini : : l i 2 S x Albert Karl Weckbrodt Inh. einer Mehl- | zeichneten Gerichte, Zimmer 11, Termin iht bis E zei : S L F er Ge Brie i 4 De- 05 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | versammlung am 6. Januar 1926, Vor- llen Perjonen, welche eine zur Konkurs- straße 3, wird nah erfolgter bha R 5 Uhr. die Geschäftgaufsicht_ angeordnet gregntis i unter der Firma Karl | anberaumt. Alien Perfonen, welche eine aer vet bi Haini Pai 8. Dezember 1925. Königsberg, Pr. (100750) | Korschenbroi>, '4 Übr das Konkursverwalter: Herr Rechtsampvalt mittags 10 Uhr Allgemeiner Prüfungs masse gehörige Sache in Besit haben des Schlußtermins hierdurch aufgehoben. | worden. Aufsiht&person i Bürger“

Soby onfursmasse gehörige Sache in|* Ueber den Naclaß der am 5. November | zember 1925, Nachmittags 4 j Schönberg in Plauen. Anmeldefrist bis { 9 Fanuar } mitta A ane Landsberg a. W., den 7. Dezember 1925. | meister a. D. Weber in Allstedt. Liliengasse s L S D halois: P vengerena E etwas Be S 1925 rsoriécen Kaufmannsfrau Alma Konkursverfahren eröffnet N R um 7. E 1926 Wabltemin am 10 Ubr E E e Mde e ben Cet Amtsgericht. Alltevt, den 7 Dezember 1925. gäßchen 11 wird beute am 8. Dezember |1<uldig find. wird aufgegeben, ni<ts an | Hamburg. i [100742] | Quednau in Firma Adolf . Dramekehr walter ist der Sein / r Ablauf / e 1926, Vormittags 94 Uhr Staßfurt, den 8. Dezember 1925. ole Q écdlpigen oder rit Leith S a : Thüringishes Amtsgeri®t. 1925. Nachmittage 34 Uhr, dag Kon- | den Gemeinsculdner zu verabfolgen oder | Ueber das Vermögen des Uhrmachers | Wwe.,, hier, Schnürlingsstraße 32a M ein ars enl E 1 rüfungstermin am 21, Januar 1926. Das Amtsgericht, auch die Verpflichtung auterlegt, von dem | Leipzig. j : [100785] E L fursverfahren ervffnet. Konfursvenwalter: | zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, | Otto Friedrich Wilhelm Ewers, Ham- | (Drogerie), ist am 5. Dezember 1925, | der Aumelde n a6 V ite Gläubi f ormittags 10 Uhr Offener Arrest mit Slim wtr indi Besiue der Sache und von den Forde- Im Konkursverfahren über das Ver- | Apolda, N [100629] Stadtrat a. D. inrid in Dresden, | von dem Besige der Sache und von den | burg, Hartwicusstraße 1 111, und Wester- | Nahm. 5 Uhr, das Konkursverfahren er- | am 9, Januar 20 De & n 1655 Anzeigepflicht bis zum 7. Januar 1926 | Stolpen, Sachsen. [100768] rungen. für welche sie aus der 4 ab, | mögen der Firma Bäumert & Co,,| Ueber das Vermögen der Firma Streblener Str. 67. Amneldefrist bis | Forderungen, für welhé fie aus der Sache | land, Friedrichstraße 7, Geschäftslokal: öffnet. Der Rectsanwalt Rabe, hier, | versammlung am 239. Legen s im Plauen, den 9 Dezember 1925 Ueber das Vermögen des _Schneides \onterte Betriedigung in Anpruch | Aktiengesellschaft für MetaUurgie und „Adler-Droaerie Willy Feuerstein, Jub. m 4. Sanuar 1926. Wahltermin: | abgesonderte Befriedigung in Anspruch | Hamburg, Hermannstraße 9, Zweig- | Kaiserstr. 3, ist zum Konkursverwalter er- Vormittags 9% Uhr, und Prüfung b Das Amtsgericht. und Materialwarenhändlers Otto Georg e n Vet WoabearZaüalter Bs Jum Bergbau in Leipzig, Georgiring 8b, Drogist Willy Feuerstein“ in Vad Januar: 1926, Vormittags 104 Ubr. | nebmen, dem Konkursverwalter bis zum geschäft: Westerland, Friedri frage 5 ist | nannk. Anmeldefrist für Konfkursforde- | am 27. Januar 1926, Vorm. 10/4 e «— ain Frenzel in Hohburkersdorf Nr. 7 wird 12 Ranis 1926 Anzoiae ¡u ma><én dum | Frdoeschoß, mit Fabrikunternehmen in | Sulza ist am 7, Dezember 1925 die Ge- Prúfungstermin: 15 nuar 1928 Vor-| 6. Januar 1926 Anzeige zu mae. i béuls Kacmitiaás 2 30 Uge ‘onkurs | rungen bis 4. annar 1926. . Erste | vor dem unterzeichneten Geri P Recklinghausen,. [100763] | heute, am / Dezember 1925, Nach- Zéulenroda, den 7 Dreier 1925 Gerstungen bei Eisena, wird auf die chäft8aufsicht angeordnet worden. Auf- mitiaas 9% Ubr, Sfioner Arrest mit] Flatow, den 7 Dezember 1925. Ponte Nerwalter: Adolph Persihl, | Gläubigerversammlung „am 8. . Januar Sinner (7. Offener Arrest und Angéige Ueber das Vermögen des Bäckers Wil- | mittags 3 Uhr 20 Min,, das Konkursver- é Thüringisches Amtsgericht. f Tagebaronung der auf den 15, Dezember | sihts8person ist der Steuersvndikus Dr.

. {1 Ubr, und zur Prütung der angemeldeten Dresden, S [100729] | Fotderungen auf den 19. Januar 1926,

Der MeiGiöireiér des Amtsgeribt, | qur den 22 Dezember 1925, Vormittags | Hainichen, Anmeldefrist: bis zum 9. Ja- 1) bra 1 Sonnabend, | Amtsgericht, B.-G

zei j 18 . Fanuar 1 Preußisches Amtsgericht. onfebergstraze 31, Offener Arxest mit | 1926, Vorm, 94 Uhr. llgemeiner | frist vis zum 30. Dezember, 19, - elm Neumann in Recklinghausen, Hiller- | fahren eröffnet, Konkursverwalter: Herr um 10 Ubr bestimmten Gläubiger- | Vogt in Apo da. Aeg i e um “iogtaguar n f M lente ai ns : Hirigefet V5 zum 2, Januar k. a ein- ! Prüfungstermin 18. Januar 1926, Vorm. Amtsgericht M.-Gladbach. eide, Heidestraße Nr 1, ist eute, ole ertreter Max H$ärtwig in Stolpen. versammlung auf Antrag des Konkurs- | Apolda, den 7. Dezember 1925. S 12 Ühr Mittags, der Konkurs eröffnet, * Anmeldefrist bis zum 28. Dezember 1925. verwalters no< der folgende Punkt geseßt: Thür. Amttgericht.

%