1925 / 291 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ballenstedt. 100458] : zugsakti birkliuni Siamm- 1 schäftsfül | f | ae S g des ndelsiegtiters Mie nd Ls und jede m (afen a Mer Wt a Go+Finagierang von Reklamenenheiten und | Erhöhung V AULC Res Ferner di f 5 i ute bei elbsi S ; ; : ; einid e mit zu ä B f i : verzeichneten Firma ‘Hrcnans Bading Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89a. | einem Prokuristen. Geschäftsführer Emil |geshäften. Slammfkapital 6000 Reis: 28. Aug neralversammlung vom führer: Fabrikdirektor Franz Hir the in stein, Berlin, „ift zum Geschäfts. | tung: Die Gesellschaft ist aufgelöst. ! efski & M in ibe Zi i c Gernrode Pi S otetdacai e [100462] E 9 ß ri “A qn Hermann e ß- e Geschäftsführer: Kaufmann Egon Ties, x ls, "i E EDaNEs, 1 sl Min, are A. FEEEEE mer SORET L: Taride Liquidator ist der bisherige E Die Gejeltichaft f aut Die men Bs gee m F e e u eer worden: Die Firma ist erl Ú / 5 r ind ein ieder allein-|Kaprolat, in. Di N e L ‘agen wird in Zerlin-Grunewa un xlin, den 3. Dezember 1925. : Fabri 5 j 1 Gel die Fir : | ge S Le ul L Ballenfid dep 50. ovember 105. ift” am 1. Dezember 19% eingeiragen [wird veroffentlicht: Def nit eingejconen (daft il eine Bejeljgoh mit beschrântier |tapitalerbóhung werden ausgegeben au) Dr, Phi t Gesellichaft mit beschränkier n D na 122. |SLm idi m Köln a, Rh (Nr en ia S Ne 42087 | Goneung in Biele Erzeliie Procura i 8s Amtsgericht. worden: Nr. 43 Chemische Fabrik auf ntlaht: entlibe Bekannt- | Hastung. Der Gesellschaftsvertrag ist am | Ko ? n au j esten d. e mit beschränkter Berlin, den 3. Dezember 1925 Kurt Rotholz & C Me z6 i A ear t Papiere nd macbungen der Gesellsckaft erfolgen nur | 26. A sten der Gesellschaft, unter Ausschlu ung. Der Gesellschaftsvertrag ist am | Berlin, 10046: i in Me ¿Lun vyais Es L BE A) | Ba R brem ENIPETT vi i Car E. Scheriug): Pro- | dur den Deutschen Meidhggnziaee a Nr. 837 88 bis 37 ee 24 : nicht Zu des geseglihen Bezugsrechts der a ober 1925 eie Bie Ver: das Handelscegister B v E Amtsgericht Ds S Serie E e E Am dee Vegemver Wah has Nh) s Ballenstedt. [100459] | Gr vertritt Zeminidatils jerlin.|Nr. 37336 Westliche Warenhanvels- | getragen: entliche Bekannt- L 3 mii Gewinnberehtigung vom tretung ist dabin geregelt, daß immer, nur zeiueien Gerichts ijl heuie eingeiragen | Berli 100487 wie Ma Wilh Es Signal“. | (ofseue Panoeusgejeu]aat Vor Wein» tee Nr 09 des Handelsregisters | Vorstandömitol e mit einem | gefellshaft mit beschränkter Haf- | mahungen der Gesellschast erfolgen nur z Panzige M06 Su D ea ERRE e Hirt he in Gemeinschaft mit einem | worden: Nr. 34 339, Daua Handelë- N, ter Ab [ J | Amtsgericht Berlin-Mi pg baue verg in Vievesew): Vie Gejeuichaft 1 Abteilung 6 ist heute die Firma „Leon- | Gust E itglied. e Prokura für | tung, Berlin, wohin der Siß der | durch den Deutschen Reih8an g aktien über je 1000 Reih8mark und anderen Geschäftsführer Jensen | gesellschast mit beschränkter Haf- |; In das Handelsregister teilung À E sin-Mitie, Abteilung 96, | autgeloit, Tex Berge Dee O ei (breilung B ift he : die Fiem prLeone (( ustav (E s chmw e und Dr. Werner He y l | Gesellschaft von Pn ens verleat # | Bei Nr. 17276 Gefila BE er. [35 Namensvorzugsaktien über je 100 und Sydow die sellshaft zu ver- | tung, Berlin. Gegenstand des Unier- it am 4. Dezemoer 1929 eingetr Kausmann Vioriß Weinoerg 1n BVieieseud, ard Beiler & Co, Gesellichaft m be- N erloschen ° Mr 31 751 Berliner | Geaenstand des Unternebmens: Der Er- | für J bisivlepidee A feinem Reichsmark zum Nennbetrag. Jede Vor- reien befugt ist. Als ane eingetragen | nehmens ist der An- und Verkauf sowie Res Nr. 69667 Emil Hirche, Bielefeta ijt alleiniger ZJuahaber der Firua, : getragen worden. Gegenstand des Unter- Akti M ars und Grundbesitz, | werb und die Veräußeruna von Waren | schaftliche Maschinen mit bes räufk- zugsaktie im Nennbetrag von 1 Reichs- wird veröffentlicht: Oeffentliche Bekannt- die Gin- und Ausfuhr von Textilwaren, E n R Grati Hirte, Lous- J E Handelsregister Ab aag 4 P af erat lus bei Nr. 1386 nehmens ist der Handel mit Metallen, | August e schaft: Der Prokurist Dr. | jealider Art. Die Finanzierung von | ter Haftung: Die Gesellschaft ijt auf- mark gewährt ein zehnfahes Stimm- machungen der Gesellschaft erfolgen nur | Zur Grreichung diejes Zwets ijt die Ge- No ruft T s ON s derer ist G E anes a A 1 I Pandeugejellichaiz Alrred Lohn ' En en z is au berehtigt, gemein- | Ünternebmunaen, Beteiligung an lolchben elöft. bi R mann recht, jede Vorzugsaktie im Nennbetra durch den Deutschen Reichsanzeiger. ellschaft befugt, an gleichartigen oder E igs ller, Berlin. E N aetber 102 bei N Bieieseud): Die Wejeu1chast ul aujgezoit. s von 100 ReihS8mark, ausgegeben äm Bei Nr. 2758 Kosmin Gesellschaft ähnlichen Ünternehmungen sih zu be- ber: ns Eer, D Aus (irm E E L S O L Bs : E Sestllhatter, Kron D y e - MEE: i i ) - | Véoriy Weinberg in Bielejeld, il auel-

Shrott und anderen Handelsartikeln. | schastli it ei i j E ck N at R teiligen oder decen Vertretung zu üb d): Die Firma n „Geocg Veh mger Jnyader der Firm : J Lein. tlih mit einem Des ver- | sowie der C i ä ch i e ränkt n Du L Wedel ' zu owie der Erwerb und .die Veräußerung | Rudolf S G besch Haftu ch Bio g und Forderung diejes | Lng E? ihterfelde. rund der Generalversammlungs- mit er g: r ilig y ertrei zu Wer* | C onditorei Maria Vogel, Berlin eid): Die Firma ift i o G iger J î ein Grundstück zu erwerbe E l, Ln. | Under n ad ‘Tin ne “Eini O ite Abteilung B hun Grundstück zu erwerben : : i r 2 ab

edes ift die Gesellidaft bef us reten. Heinz Tannen ist aus dem | von Grundstüten. Stammkapital: 5000 Bei Nr. 26 316 i z ies b In a O N fugt, gleih- | Vorstand ausgeschieden. Nr. 31899 | Recbömark, Liquidatoren: Kaufleute Gesellschaft ci Tetlrete Sas beshlüsse vom 25. August 1925, gewährt Beschluß vom 20, Oktober 1925 ist der | nehmen, A in: i y artigé n N E nehm gen zu | Deutsche Vereins-Film-Aktiengesell- Ss Brack in Cabn Ls enba. De (hie ft í ein zehnfahes Stimmreht. Das mehr- Siy nah Dresden verlegt. Fabrik- | und ju veräáußem. Stammfapital 15 000 Jnhaberin: Maria Vogel, geb. Kupfer- u A A d Gen zut Péter E E rut E E p ren uer? e R & avs, n, Ba und Wilhelm | mehr Geschä Ener Sauen Carl elle pg Besen O RIn E die e 4 eian Fabrifdi E G el R pi til S ausmann Ln aa Friedri dferde “Tae offene SdiGcicichalt «fas N rets U bei Nr. 380 a os E ' 3 i L offene Um-|Sinasobn in a rISTtEn P UTT Fred R L î ng ufsihtsrats resden- rifdirekior Eri mu abinowitsch, Berlin- ] : ; T r E . November i 3x, P ern L L nd stellung des Grundfapitals auf ? Ee | Sesilicbaft allt belSdinkier h Aa führer s eien As n Agra BRA p der Aenderung des Gesells tsvertrags Grothe, Dresden-A,, sind zu Ge: Wilmersdorf. Die Yeselischaft ist Michel, Berlin. Jnhaber: Carl Michel, L R Ae A Gesellschaft ist (Firma Becher & Co. Gesellschaft mut ve- trägt 10000 RM. Ge äft8führe find cichimark ¿f durchgefübrt fan | Der Gesellibafbvertraa ili am 5. s Tiede Glut ee und der Auflösung der Gese f. | (aen bestellt. Bei Nr. 11 281 | eïne Gesellshaft mit beschränkier ; Lane ¿ Berl, —— Nx, 69 671. Ber- K: E E M Sre weite Get I ¡chrantver Haftung in Bieiefeud): Die Wes der Diretior Bernhard Rosenthal und Eduard Roos ist nicht mehr Vorstands- | ve er e e e un d Fe: | Gesellschafi mit beschräukier Oas- Nr. 25499 „„Pertrix““ emische erband deutsher Porzellan- | tung. Der Gesellschaftsvertrag ist am liner Kredithaus Gerhard Müller, f olleini pa E app Sd ielefeld, | jellszaft it durch Bejchluß der Gesjell- Harzgerode. Der Gesell aftsvertrag ist mitglied. Ferner die von derselben Ge- bruar und 26 November 1925 geändert. | tung: Die Gesellschaft ist auf (öst, abrik Aktiengesellschaft: Willy eschirrfabriken Gesellschaft mit be- 2%. September, 19. Oktober, 24. No- Berlin. Inhaber: Gerhard Müller, | “s Er u s Ke ry T [hafierversammlung vom 4. Novemoer am 27. Juli 1921 festgestellt s N e nevalversammlung beschlossenen Saßungs- Die Gesellschaft ift aufgelöst. Bei | Liguidator is Frau I uo vi T chidel is nicht mehr Vorstandsmit- schränkter Haftung: Friß Jäger ist vember 1925 abgeslossen. Nr. 37 340. Kaufmann, ran. Bei Nr. 11 446 (offen So que 5 L, L ei Nr. 745 | 1929 aufgelö]t. Ver Kaufmann Henrich am 27. Juli 1921 festgestellt und_ irt änderungen, Als nicht eingetragen wird Nr 4942 Technische Treuhand-Ver- | ged. Werner, Berlin 0 L ‘l glied. Nr. 26 435 L. Sturm Aktien: nit mehr Geschäftsführer. E Bei Nr. | Ewald Film Gesellschaft mit be- S. Avraham jr., Berlin: Der bis- (0 ne Pera Gali ne Traut Krome 1n Bielefeld ift zum Liguidalor Beschiuß vom 6. November 022 und nod verösfentlicht: Das Grundkapital einigung Elektrowacht, Gesellschaft 2 A ar aae D i | gesellschaft, Köln, Filiale Berlin: 11 700 Montan-Cesellschaft mit be- schränkter Haftung, Berlin. Gegen- herige Gesellschafter Salomon Abraham | F, ve}e Lei zet E L ustav bestellt. 4 N bal. des Staurmtapitals und d Ge- jerfällt ebt in 2500 Inheberaktion ju je mit beschränkter Haftung: Die S cintower es 00 Geier a Helmuth von N icol ai ift niht mehr chränkter Hastung: Die Prokura des fei des Unternehmens ist die Her- ist alleiniger Inhaber der Firma. Die R rae that de 2 E od aus} Am 16. November 1925 bei Nr. 434 29. Januar 1926 sowie bezügli S8 20 Neichsmark. : Firma ist geändert in: Technische Re- | mit beschränkter Haftung: a3 Vorstand. Zum Vorstand ist bestellt Fn- riß Rosenbaum-Canné ist er- tellung und dex Vertrieb von Unter- Gesellschast ist aufgelöst. Die Frokira Am 17 var ad 7 9 Ne. 2098 (Firma Schuhhaus Fortuna, Geselljchaft Siyed der Gesellschaft “S Belalus Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89 a. vifions-Vereinignng Elefktrowacht, | Stammkapital ist auf 10 000 Reichsmark enieur Louis Sturm in Köln. oschen, Bei Nr. 12 427 Koeppen «& altungsfilmen, Werbefilmen, wissenschaft- | Ler Ottilie Füscher oleibt bestehen. | die M fer Da E e ne R A mit beschrankter Hastung in Bieleseud): Dies ver Selle dus D lub | i Gesellschaft mit beschränkter Haf- | umgestellt. Laut Beschluß vom 16. Sep- x. 27 441 Neue Friedrichstr. 385—40 Co. Baugesellschaft mit beschränkter ihen und Lehrfilmen Stammkgpital: Nr. 51503 Venrath & Bretsch, SEACAEA è e E ads Sitz f Beit Stammkapital gee auf Grund des Gesellschaft wird a) wenn ein Geichäfts- | Berlin. : [100464] | tung. Laut Beschluß vom 19. Oktober | tember, 16. Oktober 1925 ist der Gesell- Grundstücksverwertungs - Aktien | Haftung: Das Stammkapital ist auf | 2000 Reichsmark. Geschäftsführer : Major Berlin: Die Prokura der Frieda Cckardi | Sheldesche Persênlich haftende S fell nes der Gesellschafterverjammlung Se ie a) venn p R Sn unfer Handelsregister Abteilung B 1925 is der Gesell cbaftvertraa be- | schaftsvertrag bezügl. des Stamm- gesellschaft: Paul Meyer ist nicht 3100 Meichsmark umgestellt und um a. D. Iohann E wal d mit dem Künstler- ist Fes Nr 67 303 Gebrüder s Gatte E Le W E N i nd Gottl ¿ ada 2. g ovember 192% um 2500 Meichb- orer delt H, van. diven, d) wenn ist houte eingetragen worden: N 1293 | züalid der Firma abgeändert. Bei | kapitals und der Geschäftsanteile m e mehr Vorstandsmitglied. Zum Vor- 6900 Meichsmark erhöht au 10 000 | namen B Cwald senior, Span- Brock, * anfgeschäft, Berlin: Der chc E ¿L hi S Wilk t ma erhöht worden und beträgt jest 7500 e E E O Gemeinnützige Aktien - Gesellschaft Nr 83966 Markowski « Wehner Sidert Bel Ne: 1408 Arthur standsmitglied ist bestelit Kaufmann Neichsmark. Laut Beschluß vom dau. Die Gesellschaft ist eine Gesell- bisherige Ns Hugo Brock ift | Sal Es eibe r p 2Ut d l "Die Reichsmark. Der Kaufmann Sally Berns emészsam ober: dux einen - Geschasts. flir Angestellten - Heimfstätten: Nach Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Heine Gesellschaft ‘mit beschränkter Carl Künstler in Berlin. Nr. %5 Februar 19265, 25, Februar Ae mit beschränkter Haftung. Der Ge- alleiniger Inhaber der Firma. Die Ge- Gesellschaft as s N Ee 1925 stein in Bielefeld ist zum E EeO e H bves und einen Prokuristen “t y ci dem Beschluß der Generalversammlung | UNs?, Durch Beschluß vom 25. November | Haftung: Joseph Otto Bauer 27 639 Niederländisch - Kaukasische | 195 und 24, November 1929 ellschaft&vertrag ist am 23. Dezember | ellschast M aufgelöst. +— Nr. 48 018 | egonnen. E R 1E I out N e lich e) dur zwei Prokuristen vertreten vom 12, Mai 1925 soll das Grundkapital 1925 ist der Gesellsbaftsvertrag aeändert | Friedrih Mewes sind niht mehr Ge- Handels8- und Jndustrie - Aktien- ist der Gesellschaftsvertrag bezgl. des 1921 abgeslossen und am 9, September Th. Hahn & Co., Charlottenburg: | Am 19. November 1925 bei Nr. 904 Geiet G E E E e Die Gesellshafterversammlun fann auf 458 700 Reichsmark umgestellt werden. hinsichtlich der §8 7 und 9. Die Gesell- | schäftsführer. Kaufmann Heinri Fe: Die Firma ist erloschen. Stammkapitals und der Geschäftsanteile 1925 abgeändert, Als nicht - eingetragen Die Ge ellshaft is aufgelöst. Die Firma | (Firm E 1 91 Noth E iel ofeld): D schäftsführer ersordeclich) und ge» Die R N Seer a ann M Ms Garcaeakand Dales: saft wird dur einen Gesäftsführer Tdrisiier in Berlin Éaidwann x. 28 5667 Textilia Aktiengesellschaft abgeändert. Bei Nr. 12 693 Tief- | wird veröffentlicht: Oeffentliche Bekannt» ist erloschen Nr. 50 2859 «Hahn & | Bio Firina_ift nt r ma in Bielefeld): nügend. Daselbst ist am 30. November Mabtorer Gei Gitübrèr tine - eite L R A E i M AREA: oder aber durch einen Stellvertreter in ‘Dr. Max Landau in Berlin sind für Strumpf- und Wirkwaren: Dr, druck - Syndikat Gesellschaft | machunge der Sosellcaft erfolgen durch | Ladendorff, Berlin: Die Gesellschaft | Am 90. November 1925 bei Nr. 13 | Kauf folgen V I osenteld in Biele- s C e eus Architekt Wilhelm Peters, Berlin- Gemeinschaft mit einem Prokuristen ver- ¡ zu Geschäftsführern bestellt, Die n Hans Levi ist niht mehr Vorstand, mit beschränkter Hastung: Die den Deutschen Reichsangeiger und - den ist aufgelöst Die Firma 1j erloschen. (Firma Heinrich Fechiel in Bielsfeld): ed ppa vor bange in Biele- Sesellschast allein zu vertreten. Als Dahlem, ist nmcht mehr Liquidator. | treten, Frau Katharina Wehner, geb. fuira ‘des Alexander Hiltex- ilt üx Gum S L bestellt Prokuristin Dp Alfred Reiß, Grnst P Ei Nr. 37341. Fahrrav- |— Gelöscht: Nr. 9032 A. Kosse. Nr: | Bie Firma ift erloschen He s d A 10 berr. 36 nit eingetragen wird veröffentli: | L AMidmor if bostelti Biicgerrevior Wesiphal, Berlin, ist zum stell- | loschen. Bei Nr. 82092 Gesellschaft Feier! Up L E E DELLER, Ea ob Se 16e Wilh | Mus Doluléden Gesen S be: (18104 J. Carlmann. Nr. 25 78 | Am 21. November 1925 bei Nr. 1912 | (Fi n N Oltroge - Ulberis, Gesell Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- Hugo Diet, Berlin-Friedenau. vertretenden Geschäftsführer bestellt | für den Betrieb von Kinotheatern Ä Prokura des Fräulein Anna Martin ind erloschen. Bei schränkter Haftu1g, Berlin. Gegen- | Hermann Herr on Nr. 59 172 | (offene Handelsgesellschaft Clemens Bert- (a au ers ee Gef eihe Ea cle- ellschaft erfolgen nur durch den Berlin, den 1. Dezember 1929. Bei Nr. 19 996 Ost-Nachrichtendienst | mit beshränkter Haftung: Dem N ist erloschen. Nr, Nr. 13947 Marmorhaus-Theater- stand des Unternehmens ist der Ves Sandor Ferenczy & Co. Nr. 59 718 | ram & Tiesler in Bielefeld): Die Ge- elo: Di Train a in Paul eutschen Reichsanzeiger | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89 b Gesellschaft mit beschränfkter Haf- Frans Morvilius in Berlin- ee Tran iconta TLRELaEI: i Gesellschaft mit bescchräukter Luf" i ar E nmfepital: 5000 Neiths- E E Der bisherige Ge- A “Baubeia u Gese ichast ik R bee Be Pavember 1998 imi tene: “tung: Leopold Meißner ist ibe ilmersdorf ist Einzelprokura er- nentale Haundels8aktiengesellschaft: / tung: Dr. Otto Böhm ift nicht mehr behörteilen. Stammkapital: 5000 Neichs- | handlung u. Export. sellschafter Sa ctition C e chranbier besch, Sesellschaft mil be» U L Have 926. | werlin, [1004663 mebr Geschäftsführer. Kaufmann Her- | teilt. m 13. Januar 162% ift ein- Friv Hochheimer und Facob einstweilicer Geschäftsführer. Kaufmann mark. Geschäfisführer: Kaufmann Martin Berichtigung zu Nr. 28 701 Adolph Bielefeld, ist jvar Mig as Aus L A ph E 1925 bei Nr. 209 / FS lnfer Handelöregister B ift heute | atn Zoller in Berlin ist zum Ge- | getragen worden: Ye: Nr. 4239 All- roß sind nicht mehx Vorstandsmit- Alfred Goldschmidt in Berlins Kaphan, Berlin. Die Gesellschaft | Cohn Luxuspapierfabrif, Veclin: | Firma. i ) ai ie “6 s Bera: N “Mp E L B E äftsfübrer bestellt, Bei Nr. 21 735 | gemeine Transportgesell schaft vorm glieder. Zum Vorstand ist bestellt Kauf- Charlottenburg is zum Geschäfts- ist eine Gesellschaft mit beshcänkter Haf- Die Eintragung vom 11 November 1925 | ° An 24. November 1925 bei Nr. 342 (Firma Bielefelder Sal elwerke, 2 tiens Berlin, i 1100461) | Obershagener Erdölwerke A: Textil-Gesellschafi Glauchau mit be- S ondrand-Mangili mit beschränkter | Lan David Loewenberger in Î er bestellt. Bei Nr. 14076 L, Der Gesellschaftsvertrag ist am | wird dahin berichtigt, daß Gesellschafter (Firma Holl E Dou r. n ete ann in U bei A, Die "Si mter -Handeléreaiste: Abjéling Satt ie beicirändide Gs schränkter Haftung: Adolf Felaer Haftung: Dur Beschluß vom 6. Ok- Berlin. Nr. 31083 Jndustrie: teih8verband deutscher Leder- | 3. November 192% abgeschlossen. Sind | nicht Jsaac Baruch Marcu®S, sondern | Wilhelm Säekermann in Bieleteld): Die dem Julius Heidemann in Gellersagen j am 20, Rovernvor 16 "eiten Borlin, wobin der Sik v NLI - | ift nit mehr Geschäftsführer. Kaufmann tober 1924 ift der Sib der Gesellschaft P inauzteruns Aktiengesellschaft: händker Gesellschaft mit beschränkter mehrere Geschäftsführer bestellt, so erfolgt | Isaac Baruch Marcus Cohn ift. Firma ist erloschen n Zielefeld): E E Mars e ei worden: Nr, 37 326. Bleicherei und Dortmund verlegt ist, Gegenstand Geora Walter in Berlin ist zum | wieder nah Verlin verlegt unter me | Bur Beschluß der Generalversamm- Haftung: Das Stammkapital ist auf die Vertretung dur zwei Geschäftéführer Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. Alm 24. November 1925 bei Nr. 1173 etriebSingemeur art Himmler in Appretunr-Anstalt Aktiengesellschaft | des Unternehmens: 1. Die Geeanaiun Gescbäftsführer bestellt. Bei Nr. 23 901 | wandlung der bisherigen Zweignieder- lung vom 11. Funi 1925 ist das Grund- | 130 500 Reichsmark umgestellt und um gemeinsam. Der Geschäftsführer Martin ————— (offene SanidelogeieiliGaft C A Reblina S n E ee R vormals Carl Bochter Neu-Ulm | Verarbeitung und sonstige innung, | Adolf Wodarra & Co. Gesellschaft | lassung aselbst in die Paapigteder fapital auf 6000 Reichsmark umgestellt, [in 3400 Reichômar? auf 133 900 Reichsmark | pri retung A eau A A E: [1004851 | in, Bielefeld): Die Gelesost M an Profurita ¡ris malte pu edming a. D., Berlin, wohin der Siß von | von Mineralölen sowie allen daraus ober mit beschränkter Haftung: Karl pes Die bishericge Hauptnieder- Ferner die von derjelben Generalver« | erhöht. Laut Beschluß vom 9. März 1924 vertretungébe unis. —. Nr. 37 342. | Jn das Handelsregister Abteilung A | gelöst. Dor bisherige Gesell chafter Kaukf- Me s D S O Neu Ulm a. D. verlegt ist. Gegenstand | in Verbindung damit Mi Hegener ist niht mehr Geschäfisführer. | lassung in Frank M, ift i ammlung und von der Generalver- F bezw. 19, Oktober 1925 is der Gesell- „Gewo“ Geschäfts- und Wohnungs: | ist am s. Dezemb x 1925 eingetr mann ; nfeld in Bielefeld, i Fri Haukötte 0 in avinderi, 0 des Unternehmens: die Seiehina von | gu VETTLECiOA Er e Du oder Sngenieur Adolf Wodarra in Ber- | eine h a Se “iter M dîr ammlung am 24. November 1925 be- : {af averiren bezgl. des Stammkapitals e Puaias e Tar De e E 60 672 Osfar, Lehmann allein ee Zubaber der irn A ‘Gemeinida mi Gel Pin ie epais M een aller Art sowie der seltscaf kann zu dresem Zwede Örunb- Ls a a He P O Ster Lite der Gesellschaft mit Zusay E „Hahungslane tungen. De E per Gege, e 9 10 (Berufung Des T vie E aw ton band Möbelfabrik, Berlin, Shaber O8 y niger Ae er 1995 be ¡i Nr. 1954 * E “ibe A ETDENT ven Her Tar | Htüde im Jn- x ellt, Die äftéführer Witwe iliale Frank é et jeyt: a Finanzie: | er Gesellschafterversammlungen 16 ; L E kar Le N Berlin. | (off i 8g # Carl Vor x | d Bochter n NeuUlma. d. Do us pachten e E e M ree Bandolin führt infolge Verbeiratuna Filiale Fr inß der Gesell- rungs - Aktiengesell schaft. ls nicht | S betr. Verfall von Vividenden) Grundstücks, Geschäfts-An- und Ver- | Vei Nr 9670 C'W! Oehme, Berlin: Nad a Brest: Die G last it A "B g verge a S ite, Offenhausen betriebenen Unter, | äußern und verpachten, Konzessionen er- | Be Familiennamen „Wodarra“ | [hafter vom 6. Dttober 1924 ist & 1| geiragen wird noch veröffentlihi: | 17 (betr. Bekanntmachungen) abgeändert. fäufen, Hypotheken, Wohnungen, Finan- | Der Kaufmann, Karl Barlach, Bernau, | aufgelöst “Der bisherige Gesellschafter Aktien: Set io qui diele eld): S Die Gesellschaft ist befugt, sich | werben und Verträge mit Behörden und Bei Nr. W657 Sessanta Grundstücks- | Say 2 des Gesellschaftsvertrags (Sib) Das Grundkapital zerfällt jeyt in 4 Die bffentlichen Bekanntmachungen der | Lern Buchführungsarbeiten für | ist in das Geschäft als persönlich yaften- Kaufmann Eduard Bitter in Bielefeld, ist e ra pi E E fi an gleichartigen oder ähnlichen Unter- | Grundbesißern s{ließen. 2, Die Er- erwerbsgesellschast mit beschränkter | geändert. Die gleiche Eintragung ift er- D Prv en zu je 100 Reichsmark. | Gesellschaft erfolgen in der „Lederwelt“, | Pande"“ und Gewerbetreibende, Steuer“ | der Gesellichaster eingetreten. Offene | alleiniger Inhaber der Finne " | erloschen. E B Main V T e (mg ter Babe wn Gott Bln P G Ua G | (pen t Mnn M see Ut Baue Le rel f ne gt M SUS 248 henwaldtrae S | gun verun ader | Ae I b0l Eletlietd Œ Co, Ber. (} ema forta, 22/te, fan ersen govenier 1925 bej Nr. 306 : V ienen. Grundfapital: | von Anlagen j i eei 1QU/ n der bivher1lae ¡i\ts- | lassungen . M., Ha : : a orstandsmit- H rut i ese aft i - E A t | L. 61 i e Co, - | (Firma Loreng Dohle geugfabrik i i ‘Vie f turanz-Compagni 120 000 Reichsmark. duftiengesellfdaft sind den Ju f e EaE. E E führer. Bei Nr. 31 100 „„Prokuson““ München, N S onmhela E nie glied Oscar Leroi ist berebtit “die schränkter Gefen walt ar Fabif & waltungen und verwandte Geschäfte sowie | lin: Die fg engee Leo Perl irna 0): Der Sis der ena ist nal (Firma Vielefeide erfiberungs-Akkten- 1992 A Es ist am 10. Juli | reichen oder zu fördern. 3. Die Gesell. Theater-Betriebögesellschaft mit. be- | Nürnberg, Hannover, 'KWln a. Rb: Gesellschaft allein zu vertreten. ist nicht mehr Geschäftsführer. Kauf- die O an gleichartigen oder ähn- | Die Prokura des Richard Schulte ist er- Bracwede verlegt. O aosellihaft L AONA T Srutd- 13 cestgestelli und am 30. Oktober 1922, schaft kann fch bei Unternehmungen im | Gräutter ih pes t Kurt Prange] Dresden, Aue, Stuttgart, Chemniv, Eine My L EOSL ANN | mann Hermann Spiro in Berlin Uen Rene e s E Da ots Die Prokuren des Leo Berliner, | Am 25. November 1925 bei Nr. Wh | kapital von 10 Millionen Mark ist durch L Dg e e u fte, de de Gat (U d Cum E Ee. Bocdt| al), apt Bete ft —— A A A Dn: were 2orsbandémitgliedet , igen, en, Anteile oder s . Spedi- .), Leipzig, Wilthen, i : i ; - un e- f it e s lottenburg, De eor aed, | [tiegel in Bielefeld): Di llschaft i November 192 ¡chBo E E N awei die Gesell- | Schuldverschreibungen solcher Unter- go B mit beschränkter | Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt, 152. i back-Fabrik E mit be- FEL E E Ne Daily E V ggr prag A crdacr Pernhard | aufgelöt. Der bidihevige Gesellichafter, ent ermibias cingeteiit in 1200 Aftien ss Gemeins As oder einer von ihnen’| nehmungen erwerben oder beleiben sowie | Spe Er i gtasübrer Franz t V : [1004860] F Eee Haftung: Die Firma ist P: | jellschaftsvertrag ist am 27. O der 1925 (R E bestehen mit der Maß- ps Wilhelm Obenhaus in Biele- | zu je 20 Reichsmark. Die Umstellung ist 1) Geminn: mit enem Hrohur ften. berhaupt alle Moßnabpen ragen, wb | uuf Bai kow in Berl ho tit jim | Borlin “onico) gane Sankegifie B d Jede P msher Urlitel Gefethasi mit be: | ufer 102) abgc\asn, Sn mester gole, dah, Ie gel von ihnen gemein. | [N Ht ale mger (nee fer Ver "1200 | poceorigua vom 29, Speer 1925 if C adénsein üter E, E Tae: E, S E 4 pur E Geschäftsführer bestellt. Der Frau Char- | Jn unser Handelsregister Abteilung B BI Reklame-Gesell schaft a. E E (deko gi Haftung. genstand des peinber 1925 abgeschlossen. Sind mehrere | Der bisherige Gesellschaster Leo Perl ist (uffénie Handelsgesellschaft Grabbe & versam oma Ma 29: September Sin hondenfein mehrerer Vorstandsmitglieder | eder Fe en Des uf 0000 E ee Sika (U Dee Mies acnai i Bong i Ly (Selb Haftung, Sil: Wollin niemebmens i tet: der Vertrieb Sei Gal adrer bestellt, fo erste! die Ver- alleiniger Jnhaber der Firma. Die in | Rolfêmeyer in Bielefeld): Die Prokura De Di e B Ee E Ne lin ‘ft b : Geielktal alen n verireten. hen, e démart umgesille Dak aas PVOO Be j Ü ; nis roku erieilt D Bei 2471 Rheinisch - Westfätische Buen Gegenstand ves Uniornebiaetd: kis Mer» teGniser Artike] cler „Art, Laut Be- tretung durch e e Gihrer in Gemein: dan Betr des Seis is Mata ndeten des Kaufmanns August Höner in Biele- ha S aridatór N n in Berlin i e G baft alle etre : 5 ï Ag rp ? E | E han : E nen / n un erbindlichkeiten sind i y i | i | j c August Frit che, Berlin. Als niet Reichsmark erhöht Wescbäftsführer: künstlerishe Reklame Gesellschaft | 28. Februar 1925 U d aat An d On D Bre es i: fel chaftsverirag ‘betgl “Les Firina uad [heft U Pre: p A bei dem Uebergange des Geschästs ‘auf Am 26. November 192% unter Nr. 2029 Fiem Vürkoppwerk Mttienn Saft eincetranen wird noch veröffentlicht: Die | Bergassessor Carl Deilmann anive, mit beschränkter Haftung: Die Ge- | auf 83 006 000 Reichsmark umgestellt. | Shubrehte eines Reflameatvarties i des Oegenstandes des euen abs Eon A LDEN a1? Ceffer tliche Leo Perl übergegangen. Die Gesellschaft | die Firma Herbert Bauer mit dem Siß s E Gee Diretice, L Aiate Geschäftsstelle befindet si in Berlin W. 9, |Dortmund, Direktor Dr Ernst sellschaft ist aufgelöst. Liquidatoren sind Ferner die von derselben Generalver- (Schaufensterreklame) sowie der rb | ändert. Bei Nr. 30 534 Kunftmühle Beke m N Vesellschaft f Ú aufgelöst. Nr. 14 422 James | in Bielefeld und als deron Inhaber der | in Bielefeld i u ‘Vo flandsmit lied NVefßistraße 11. Das Grundkapita! ist um-| Lehner Charlottenbur die bisberigen Geschäftsführer. ammlung sowie dem Aufsichtsrat und Vertrieb (die per rosß;beeren Gesellschaft mit be: anntmachungen der Gesellschast 2r- | Schwersenz & Peyal Bankgeschäft Kaufmann Herbert Baue in Bielefeld V dd ie eta eiti and ¿clt iebt in fepital i i N rin Jette n En, O Berlin, den L Dezember 1 P Ottober 1925 bes élossenen Samt ea mé] e 108 S S Memtrer chränkter Haftung: Das Stamm- 1ohMn, nur durch den TEisenb, QES Berlin: Die Gesamtprokura des Walter | Am 2. Meran 1925 bei Nr 791 S 10 November 1925 bei Nr. 236 aftien über ie 20 Neibsmark. Der Vor- lottenburg, ist Prokura und Ver- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122 | änderungen. Als nicht eingetragen wird nahme aller hiermit im AtZanilaTaia fapita ist auf 1800 Reichsmark um- Gosellschaft Becker 4 (Co. Gesell: Schneider ist erloschen. Erich Rücker, | (Firma Sparrenberger Bierbrauerei H. & (Firma U ‘Heimstättenaesell- Meriann des [ellcbaft besteht nah Be- ivetung in Gemeinschaft mit einem Ge- atio noch veröffentlicht: Das Grundkapital | stehenden Meiste sowie der Betrieb von tellt. Laut Beschluß vom 17. Sep- | schaft mit beschränkter Haftung: R V lel Cnéepretar e Nr. | W. Wiegand in Bielefeld): Die Inhaberin | schaft mit beschränkter Haftung in, Brele- prnn des Ausfibiert cus eipem oder | [A Ne E Wn mit | Si 1100408) | Nr Ie in ReCA 000 "Jn: | 5000 Reichémark, Geschà C amotte M ember 1925 (ist der Gesellsahüerinda | Josef Betr i b Yb Ste in: | edes N E Le ea tin Übeian) Rog Wieder- | feld): Den Arcitekten Heinz Louis Roy der Generalversammlung erfolgt dur ein- schränkter deftuna, : D Gele mit | Ju das Handelsregister B des unter- haberstammaktien zu je 300 eichs Ait | mann E ite Karl Wi Kaul D säfiganteile sowie Pinsichtlich des S 6 Walter Kühn und Richard S! e (2 | niederlassung erhoben, Son ‘Hannover | Niestcath in “1477 tian uis | und Max Jüngst, heide in Bieler palige Befarmtmacbura im Deutschen | vertrag ist am 31, März 10 Gelelisbatts: | ¡n das HandelregiseT S N ember | 1000 Inhaberstammaktien zu je 300 | Angeli i D N A (Geschäftsführerbestellung und -abb ob r t sind nicht mehx stellvertretende Ge- | besteht eine Zweigniederlassung, Die | Am 27. November 19825 bei Nr f wohnhaft, isf devart Prokura erteilt db Meichsanzeiger beiries, erti A T au 13, J ¿E abceschlo en | 1995 eingetragen worden: Nr. 37 393. | Reichsmark, 2000 N e noecftornit Saktien au a ele Fg T LnS Krs F abgeändert Leopold Mee erung schäftführer. Dem Richard Köhler in | Prokura des Gustav Lödin t ers (offèñé Handelsgesellschaft W Henschel in E en O, Seselle Veidhdangeiger, ebendort erfolóan die Les | und. am 13. Jui) 1A I ino 196 | Dentsebe uns orre Haftung, | Laie Attiengescllicchast cgugéattien | selljaft mit bescbränkter Haftung, Der F mehr Geschäftöführer Bei Ne „ist | Ber lin ist derart Profura erteilt, dob loihen, Der bisherige Geheltshafter | Bielefeld); Die Geier a0 5 Ea 14218 oven - Aktiengelellschast | abgeändert, Durch weiteren Be schast mit beschränkter Haftung, | rain Aktiengesellschaft „„Hohen- | und 25 Oftober 192» abgeschlossen, Sind (f Gelb Kuhlow Gesellschaft mit be- | häftsführ E Lr Gee | osef Molling ist alleiniger Jnhaber | Der bisherige Gesellschafter Cann | Me Dezember 1926 bei Nr. 308 Berlin-Heinersdorf: Die durch die | vom 17 Februa 1925 ist de : esluß Berlin, Gegenstand des Unternegmens | zollernkanal‘“‘; Durch Beschlu vom zwei Geschäftsführer abgels aa. ind e schränkter Hastung: Das Stamm- schäftsführer zur Vertretuvg „der Gesell- | der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Viktor Hugo Römer in Bielefeld, ist aa h E L “Co Qo a di Generalversammluna, am 19. November | schaftsvertrag bezgl. des dst der Gesell- | ist die Herstellung und der Vertrieb von | 7. September 1988 ift dos Jd b apital | die Vertretung dur beide G mee F Fapital ist auf 10 000 Reichômark um- schaft berechtigt ist. Bei Nr 5860 |__ Nr, 29 466 J. W. Zanders Ber | alleiniger Inhaber der Firm O A uf Mien in Bie aan Die 19% bes{lossene Satzungsänderung. | des Stimmrechts “und hi bt E unstyar Chemikalien, Oelen und | auf 500000 Reichsmark umgestellt ührer oder burd A Gesäifts eat ] gestellt. Laut Beschluß vom 20 De- Merten Belonchtangö tiren f gisch - Gladbah Zweigniederlassung | Am 27 November 1925 bei Nr._ 989 Obe h w Gie n Ei uf 200000 N e Böhm, Caviner M Co. |& 6, 7, 8 9, 10, 11 und Hingufl der | Fetten. Stammkapital: 20 000 Reichs- | Ferner die von derselben Generalver- (Uner Er Zur e S ritten, Der E oie h e Vaventer 1925 ilt | Lt Bella, beschränkter Haftung: | Berlin: Gesamtprokurist in Gemein- | (Firma Viktoria-Drogerie Gustay Dber- U S T Gerbrs e Aktiengesellschaft i. Liquid.: Hans eines & 12 geändert intbesondere dez Le Meorx Be Lis “Lit N sammlung beGlossene Sahungsände- Gesästsführer Karl Wuer h, Si der Gesellchaftävertrag bezgl, des Stamme | ver Gesellichaftövertraa bezüal, der Ver: || ühelm V E a Biele): Bai L Bete “OMhltögeriht Bielefeld Zöôhm is mcht mehr Liquidator. Nebertrogung von Gesdäftsanteil 19 : o er» | runa. Als nicht eingetragen wird noch | ist von den Beschränkunge s § 181 apitals und der chäftsanteile ab- ä jede Geschä R E igs P] A ROA Nr. 31630 Columbia Fil * | Hobertoagung von, Pei tameien, der [e bye, Di Gesell aft ist eine Gesell- | veröffentlicht: i i Ô i Gen ves 5 ändert. Bei tretung abgeändert. Jeder der Geschäfts- Nx. 61298 Karl Römer, Berlin: | feld verä E gesellschaft: Durch lim, Abiteu, | Dertvetungbelnanis, dee etins dr | U R E E aber verössentlicht: Das Grundkapital L | Thrd verötenllichi: Oeffentliche Betannt- indert. Bei Nr. 85857 I. König | führer ifi zur A s e Sied: | Nr 107 Feievrich "Ed 'peSerlin: | fel) veri ivember 1925 unter Nr. 2090 | Buor, Wentf, ister it beute in eneralversammlungen vom 13. Dezember | und Abbaltung von Gesellschafte ng | Gesellschaftsvertrag ist am 7. November | 60 Reich8mark. Nr. 4327 Stahns- machungen der WBreilí Mau fol dgie tung: Durh Beschluß vom 17. Dezember 2 zf ese [an E S : | Nr. 626537 Friedrich “Schulte, Ber: | die Kommanditgesellschaft unter der Firma | In unser Handel srogister ist, heute in : L rver» | 1925 a sier beste ind mehrere Ge- | dorfer Terrain - Aktienge na it durch den Deutschen eian F | D it der schäftsführer Zalman Hastung: Dos Stammkapital is auf gelöst. N ag Bandela el anf, | immermann L Eo Faftender Gesel wotden d Westfiliie f der bandlung 4 Ln 4 j 2 . eue ofene andel8gese t î old. nl : « | worden die ZV älische Ledergroßhanduun i Hol er von der Beschränkung des § 181 | 30 000 Reichsmark umgestellt. Laut Be- f gesellschaft | Bielefeld. Persönlich haftender Gesell Gesellschaft mit beschränkter Haftung mi

?

1924/2 Mai 192% ist das Grundkapital | sammlungen, Bilan | ; j mungen, zaufstellung, Verieil chäft8iühr : i N RORERE umgestellt, Ferner | bon Reingennn und binficbtlid der A ERe L A Et Ie is it die E am Teltowkaual; Ludwig Sa ch s und Nr. 37 343. Juwelen Leihhaus Kank- i eit 29. Sept 1926. Gejells j ? von Generalversammlung be- | Dauer der Gesellschafi. Die Rütgers- | d 9. gei Gej führer oder | Willy Enders sind nihi mehr Vor- straße 24 Gesellschaft mit beschräuk» . G.-B. befreit derart, daß er berechtigt | {luß vom 28, November 1925 ist der 4 V, SCPEILEL ILE, Sees after | hafter ist der Kaufmann Siegfried |: baft mil 2 tel s{lossenen Satunasänderungen, Zum | werke A-G. hat nach Maßaabe des § 12 purA A agg alk in Gemein- | standsmitglieder. Zum Vorstand ist be- | ter Haftung. Siß: Berlin. Gegen- E [En r aud mit fi selbft namens der | Gesellschaftsvertrag bezüal. des Stamm- n die Kaufleute: Friedrich ulte, | Zimmermann in Bielefeld. Die Gesell- ihrem A E i S S NS weiteren Vorstandsmitalied i bestellt! | des Beschlusses vom 17. Februar mit einem Prokuristen. Nr. | stellt Kausmann Willy Eisfeld in | stand des Unternehmens: die Beleihun 78 sellschaft Geschäfte abzuschließen und i 3 i * |Verlin, und Reinhold Otte, Neukölln. | {aft hat am 15. November 192% be- des Unternehmens ist der E ¡rofihandel mit Faufmann ns Herbert Ulrich, | das Net, die Gesellschaft [pätestens A oan Bevo! (helnrt ae O Berlin, Nr. 16660 ational | von Sachen aller Art, insbesondere s h ret L1G rklärungen namens der a R on) ais BE gEesPafttant irita Ki De S eei at e «& Co. | gonnen. Es ift ein Kommanditist vor: Li n 000 RM De S sDigo zerlin-Charleitenburg Uls| den 30. Juni 1928 zu kündi 10 pur |- Some, u Bes aftung, | Film Aktiengesellschaft: Hermann | Schmuksachen, Stammkapital: 1 Gesellshaft abzuceben. Nr. 37 337. Stra * Gef « | Kommanditgesellschaft, Berlin: Die | handen. eträgt 1 RM. Der Gesellschaft 8- L ca Ti 198 vent e Wll! bi pre, Velde lhre: De f tet Eat unn Ivo don Wten [Uri ge ele o LERA Pt Bie M L O M fei Me, 986 | Bro, ra wird durS anen Me berakken zu je 20 Reicbmar r gi d ie bei s ital: ci s) fe evera | au elow i . - F eschränfkter Haftung. ib: | kapital i stell ? L Jüthe, | (offene ndelsaese Bielefelder sellschaft m r P daberottien zu je 20 Meihsmark. dastofübrer oder s Je been Po vei E 6000 Reichs- | Aktiengesellschaft Automobilwerke: |(ottenbur ema L Me, : Verlin. Gegenstand des OnE, en: Al N m e Lt A A Perlin. Nr, 67262 Waldemar | Leinen und Wäsche-Jndustrie-Gesell schaft mehrere Geschästsführer vertreten. Falls eva mes C Nen i vai: Gemeinschaft mit einem Proku- | Gustav R Aires: Da Prokurist: Walter König Sdorferin schränkter Daftung. Der Gesellschafts- ie Herstellung und der Vertrieb des | vom 14, Oktober 1924 ist der Gesell- ejeltschaft Dei See bee "1098. Heinrich Gagemann n g e ear Gee e ugs sind, ; t: Huao Bielmann ss risten. Als nicht eingetracen wird vere | Egon E ‘ed : oltersdorf-Shönblickd. Er | vertrag ist am 2, Oktober 1925 bzw. umolihtreflameapparats sowie die Her- | shaftsvertrag bezüal. des Stammkapitals | Gesellschafter E mber 1925. | Firma ist geändert in „Heinrich Lggé- fönnen nur zwei Welse rer die Ges n'cbt mebr Vorstondömi lied. Nx, offen t; Oeffemliche Bekanntmachungen | Die ‘wesedgat if elne Éejeltiast mi veri geme mit einem Chr. | nit eingettajen witv verdffentlilt: l M leh von tet freund Beton sowie der Vers | und der Geschäftsanteile aber en, Geiellihaster sind die Kaufleute in | mann. Mavember 1625 unter Nr 2081 | Buer, gee F O Aktiengesellschaft: Dur Besckluß der | Deutschen Nei i L n | beschränkter Haftung. Der Gesellschasts- | 19207 Siemens «& Halske Aktien: | Ginl f S E L, Ÿ artikeln aller A ] eflame- | Bei Nr 1: osnia Ciqaretten- | Uebergang der in dem Betriebe des | die O betéeeicasi A : n e REEURE Generalversammlung vom 14. November Nöchling'f eiGdanzeiger. Nr. 37 332. | vertrag ist am 21. September bezw. | gesellschaft; Prokuristen unter Be- e \ T as Stammkapital wird in F nahme aller Gerd sowie ferner die Vor- | fabrik Gesellschaft mit beschränkter |Geschästs begründeten Verbindlichkeiten Möser & Co. mit dem Sik in BiTlefeld. 1925 if das Grundkapital auf 150000 | mit beschr, k renhand-Gesellschast | 14. Qliober bezw. 90. November 1920 chränkung auf den Betrieb der Haupt- scha eon a iPelon von t fal N ammenhä säste, welche hiermit zu- | Haftüng: Leut Beschluß vom 13 No- auf die Gesellschaft ist ausgeschlossen. | Versönlih haftende Gesellscafter sind die | Cassel, Handelsregister [100023] R E ne gs O ay An ter Haftung. Siß: | abgeschlossen. Sind mehrere Geschäfts- | niederlass1 L 1 L Haup fen ftevn Paul Below und Nosalie Rie ngen, auch die eiligung an | vember 1925 ist der 8 7 des Gesellshafts- | Nr. 67 543 Dr. N. E, Müller & Co., | Kaufleute œustus Möser und Friedri ‘Am 21. N b 199. ist í O : erli. tand des Unternehmens: | b ¿e Vertre orlassung Berlin: Carl Beiex in|Unger das in Berlin-Char- F nternebmungen ähnlicher Art. Stamm- | vertrags dahin geändert, daß die Gefell- L :Sberi 1 [O8 Uu r und 5 ) m 21, November 1925 is eingetragen: von derselben Generale ber | Die Führ genf L N führer bestellt j erfolgt die Vertretung (Charlottenburg, Theodor Fren- ¡lot b K N kapital; 90 000 Nei mm- | vertrag n M , e Gefell- | Berlin: Der bisherige Gesellschafter | Wilhelm Lüfebrink, beide in Bielefeld. | Zu H.-R. A 327, Wilhelm Imhoff e S deken Me | Mitia, 4 r vfpnce reubandgescäften für | dur fw Ge chäftsführer oder ard zel in BerrineWesen k Feder G E Crd antstraße 24, auf R Ihrer: S eihêmark. Geschäfts | schaft durch einen oder mehrere Geschäfts- | Julius Waßmund ist alleiniger Fnhaber | Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1922 be- Cassel: Die Gesellschaft ift aufgeló t. Der rudereidirektor Heinrich Gröschel Handel s-Unt ondere für Industrie» und | einen Gesa fter in Gemeinschaft | von ihnen vertritt gemeinschaftlih Nr. 3 n laus E erlin ‘Gesells Georg Gläser, | führer vertreten wird un daß im *alle, | der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. | gonnon. biéheri e Gesel hafter Pfeifenfabrikant Berlin, ift mt mehr Vorstands: usamm N und alle damit | mit einem Prokuristen. Der oder die | mit ei V itgli : r. 8. A. 1, 22 Pfdl. vom 7. Novémber [g aftung. De. ellschaft mit beschränkter | daß mehrere Geschäftsführer bestellt find, |— Nr. 67 900 Ernft Heinr. Schäfer, | Am 1. Dezember 1925 bei Nr. 1764 | Will Imh | jüngere, | ini itglied. Zu R p + E änagenden Geschäfte, Stamme | Geschäftsfü fi mét die | mit einem Vorstandsmitglied (ordent- 1992 betriebene Pfandleihe« und Ver- ung. Der Gesellschaftsvertrag ist am | jeder Geschäftsfüh selbständig und | Berlin: x ‘a ; '| e: ; gn L. ilhelm Imhoff der jüngere, ist alleinis mitglied. Zu Vorstandsmitaliedern sind fapital: 20 000 Nei tig schäftsführer sind ermächtigt, Pro- | lichen wie stellvertretenden) odex mit |k Ä 4 . November 192 E übrer selbständio und |Verlin: Prokura: alter Lippold, | (Firma Auaust Hennig in Sieker): Das ger Inhaber der Firma L 4 Divekiae Gri E m al: D eihémark. Geschäfts | kuristen zu bestellen mit der Pia gabe, | einem anderen Prokuristen di Haupt ar dessen Wert auf 4900 und [M Gesbäftsf r abgeschlossen. der | allein zur Vertretung der Gesellschaft be- | Berlin. Nr. 68140 O. Lewin «& | Geschäft ist an die Ehefrau Selma | Am 23, November 1925 ist eingetragen: T Senne & E AE R. irektor Emil Goßmann, |daß, wenn mehrere Prokuristen estellt | niederl Berli n die Haupt- = 5000 Reichsmark festgeseßt ist, 5 allo: ührer vertritt die Gesellschaft | rechtigt ist, Otto Appel is nit mehr | Co., Berlin: Dex bisherige Kom- | Hennig in Bielefeld veräußert. Die Haf- | 1. zu H.-R. B 5 9: getragen: : (94 ] ashafen a. Rb., Direkt Bi : , en Mt | niederlassung Berlin. Nr 25 397 | Nr. 37 344. Vereinigte Farbeu- und allein, Als nicht eingetragen wird ver- | Geschäftsfüh Kauf Paul Si l - diti i : g eräußert. e B R. B 525, Kuranstalt Sanilas . jur. Paul Glaser, Berlin- mann aßmansdor B or | sind, immer nux je zwei gemeinschafilih, | Ruhlandwerk Aktiengesellschaft: Die | Lackfabrik Gesellscha 1 öffentlicht: Oe 4 rer. Kaufmann 7a l - | manditist Alwin Kuttner, Kaufmann, | fung des Erwerbers für die im Betriebe | Gesellschaft mit beschränkter Haftunc r, D j / i ä : : : t mit be F : Oeffentliche Bekanntmachungen [be r inCharlottenb t ; h J 1 chaft ter g, Da) “a Ah Keröffentlicit: y Das L D eblend ari - We |- Gesell. dieser E S Mart E am E E L ai ZOK-ONO n Hastung. ib: Berlin, Z der Gefells t erfolgen nur dur den urin "0 büftgfübrer bestellt da Bei fr Firma, Die Gesellschaft i aufgelost. L B e n Mader Rai Va Gesel: Die nota F s it i dest l änkter Haftung, Der Ge- | Geschäftsführer zur Vertretung befugt Reichsmark ist durchgeführt. Am + a gg E, 1E die Her- 4 Ne D E VEaR T R jetelle | mit besches e t Nr. 69 456 Whinney, Murray, Bar | Ueberoana der in dem Betriebe bearün- | 2. H.-R. B 666: Mitteldeutsche Glas- 1g er le ven foi (I lag wi Beleidi Neg: gesendet fe Beitaren hd, Ge: |tlebertaung, Seri "Fweig: |delen, Bordermoey auf den, Crnerfer (f | Wdisirie (Ot e ves Unter N ¡e : ' : rofura: | aus8a@chto}en. )er Fiß der Firma ftung, Cassel, genstand des Unter-

Lolat Paus Bei [18186 Exvortabteilung Gesellschaft

rundkapital zerfällt jest in 1500 In- | sell svertrag | i 92% bei N Sp de g l am 14 19. und | sein sollen. Nr. 87 336. Haka-Res- | 26. Au j P [m B ve | G » -Ne- | 95. August 1925 ist beschlossen, das | sowie die Herstellung und dex ricieb ; irma ist gelôscht, Bei Nr. 34 471 | kleiduna in Liquidation: Die Firma | Walter Charles Perry, Hamburg. ‘elefesd verleat nehmens: Betrieb einer Glasschleiferei 1 i Mr 675 | und iegelfabrik, sowie der Handel mit

béeraftien über ie 100 Reibémarfk, und ovember 192 i ebern Ten Tae e LL! NEERRL O eet gti abgeslossen. Sind | klame-Gesellschaft mit beschränkter | Grundkapital auf 151500 Reichsmark | von Lacteu i d : Bei erember e i G en g E ehen rer bestellt, so erfolgt | Haftung, Berlin, Gegenstand des | herabzuseßen und sodann um bis zu | hängenden ee N ete Ari Stgruw- 1 Ber ca ische Film - Compagnie {f aelbbt Gel aft | éuilhrer bestellt, io erieini | Bas N H dia Vertzeriung beuw, | 35 bau e u R E B bangen châ x e A L Geschäft j Gefell has m beschr ä nfiee p af: loffnothlife Gefen ae fene: Rubfel un 200 tag bele L Mae Kapmann in Bielefeld): Beabegy L teria es aller Arî, l ahme L B i - | eungêanbagen m pk af: | herstellungsbetrieb Bagati Jsra- | Das Geschäft ist dur Grbgang auf die | von Vertretungen in diefem

_-