1925 / 291 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E E t T L: Sf a E K Ma Ee Ee r E E LE E Set D E R E E 2 è E À

Am aaa Ui erde neun di mer dv G4

A fa B A BES

Reichsmark. Geschäftsführer sind Kauf- | im Wege der Kapitalseryöhung um- Das Amtsgericht Demmin. chen. sellicaft mit bes<ränkter Haftung, in E00 ist am 13. November s aftung, Cassel Dur Ge- | Gondrand - Mangili mit beschränkter | kura. Die Prokura des Max Frank ist | waren, Geseilshaft mit beschränkter . vorhanden sind oder niht sämtlihe Ge- | Ernst Rashdorff in Cassel ise Mühlen: t ————— spulen- uud Hülsen-Fabrik, Aktien- | Dr. Koeppe & Co.. Gesellschaft mit be, Berlin, Sonnabend 5 den 12 Dezember durh zwei eaten rer, andernfallé | tung, Cassel: Durch Beschluß der Ge- folaenden Gesellschaften: 1. Cigaretten- | tober 1925 das Grundkapital auf 86 000 Bei B Nr. I ‘betr. die Firma m ite Quel Scheer und Norbert Stein- | Reichsmark im Wege der Kapitals- | 2. Hotelbetriebsgesellschaft mit be: | ist eingeteilt in 300 Stück Vorzugsaktien d Bei B Mr 180. bele E heine L Handelsregister. vei a Linge Gde R ‘Atien Get üt, E E Schiedsspru< vom 11. Auguit 1925 eti N für Handel und Schiffe ührer sind, solange beide zuiamgen oder | Georg Dauch zu Altenburg ist niht mehr | {ellschaft zu vertreten. Der Gesellschafter u H-R. A 701, Ernst Kersten, | 4, Jmmobilien-Gesellschaft Nieder- | Schäfer, Gee f mit beschränkter | Helm & Bahn, Gesellschaft mit hz 1. am 23. 11. 1925 bei der Firma F, Generalverfammlung vom 8. Noo | shafterversammlung vom 6. Juli 192% neralveríammlung am 22. Dezember | {lossen worden. - Durch Generalver-

weige und Beteiliqung an gleichartigen 7 Cassel: Dureh Gesfellschaftsbes<hluß vom f Dem n Hans Hellwig in] Haaf in Freiburg: Die offene Handels-f 6. Bei B Nr. 139, betr. die Fi = ; E ircaebcinatan tammkapital 12 500 6. November 1925 ist das Srammktapital | Demmin ist Prokura erteilt. ellshaft is aufgelöst, die Fi s ifi Y et ‘ena f : j pleltaft, i ausgelósi, die Pirma er: |Reusiife Damsyufaniferapsiat, weite Zentral-Handelsregister-Beilage s B io Lea Gaffel Ger gene, oa! R B 4 Ernst Sie G O Weiß K ft d N rcbura: Feb | 7 Bei I # c S Î einhardt, . Ge- zu, H.-R. B 414, Er] ] resden, eiß Kraftfahrzeuge, Freiburg: is - Bei B Nt; ie Fi E mit beshränkter Haftung. Der | Metallwarenfabrik Gesellschast mit be-| Allgemeine Tran porte seliafi vorm. | kant Ernst Mordeuge eon 9:8 Pro- L I Nt L n prima zum Deutschen RNReichSanzeiger und reuß en taatSanzeiaer 1925 festgestellt. Die Gesellschaft wird, | sellihaftsbe]hluß vom 5. Juni 1925 ist | Haftung siehe unter Berlin 152 | erloschen. Am 27. 11. 1925. i : solange zwei oder mehrere Gese chafter | die ellshaft aufgelöst. Kausmann B B 4239, B Bd, 4 D.-Z. 42: Die Neue Papier- D B Ne 168, betr. die Ficma Fr. 291. \häftsanteile in der Hand einer Person | 10. zu H.-R. B 218, ühlen- | Dresden. 100496] | gesellshaft in Freibur ä i i orn äft8ftel a ei a oder Personengemeins aft vereinigt fun werke L ellschast mit beschränkter Haf-| In das Handelsregister ist Kin bei Goneralverfammlungöbesciuh e 13 Se Araatien D Dovpis b. Rocklih a” Befristete zeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “i + 9 i dur einen Geschäftsfuhrer vertreten. Zu | sellshafter vom 14. Mai, 23. Oktober | fabrik Accos“’ Gesellschaft mit be: | Reichsmark tellt. i t j i i z S J ¿ ; é : : é E Bes Bad D pag eltmmetnei a L [ctnes Bostng Bt 1000| f Buchstkn das: na Ventil | sabe Hossuna, 9 Vere Na, Guta D gi Ote fet Tae P Kg aues| sener Fase mnen Samm ardt bestellt. Diese beiden Geschäfts- | erhöhung umgestellt. Der Kaufmann (heauiree Haftung (Blatt 12 953), | über je 20 RM und 4000 Stammaktien | Mitteldeutshe Mineralöl- und Harzrer . : ( de ; : O E ; b i ? i f , M / Nr. 41, die Firma „Bauhütte Greiz | ausgeschleden. fahrt, Kommandit-Gesellschaft auf i men 1 Dau N e-Futernationaler Lehrmittel- | über je 20 RM. Die Aktien lauten auf | triebsaesell;<caft mit beschränkter Haf- è Göppingen, (100060) | esellschaft, MIOMnT, D ae Gade d U d“, Soziale B llschaft | Byk-Guldenwerke Chemische Fabrik | Aktieu. Jn der Generalversamml aud, zur u Las Been ecstelührer GesHästssügrer, E Verlag Gesellschaft mit be-| den Znhaber. Am 14. 11. 1925. tuna, in Gera-Reuß, M Pl Handelsregistereintragungen. |Barnde in Goslar f E as: mit beschrankter Hastung E Aktiengesellschafi, Zweignieder: | der Afkonn vom 2. “Deyember 1924 4 n berechtigt, die Ge m 5, Dezember 1925 ft eiae Es schränkter Haftung U 9758), | B Bd. 3 O.-Z. 114: Firma Otto | 11. Bei B Nr. 193, betr. die Firma A. Register für Einzelfirmen. | mitglied der Gesellschaft bestellt. Durch treffend: Durh Beschluß der Gesell-| lassung Hamburg. Die von der Ge-| ast die Umstellung ocr Gejellschaft bes Steinhardt ist berechtigt, für den Fall, | Cassel: Die Firma ist erloschen. häßlih mit beschränkter Haftung | Haftung in Freiburg, hat dur< Gesell- | shränkter Haftung, in Gera-Reuß Heinrich Seybold, Schnitt- und Sta ; 3; ; Milli ; : s s bes vis di E be ‘den Fall, i a ist'e ell- : , .| Ca ) 1924 beshl Umstell des lungsbeshl iche

daß er in die Firma Gebr. Steinhardt | Am 26. November und 5. Dezember | (Blatt 10 468), 5, Saxo-Skandinavia | |hafterbes<hluß vom 6, Juli 1925 das | 12, Bei B Nr. 231, betr. die Firma E abrik in - Göppingen: Die 1929 n eien BOINe ge Fal: ise aeb Spei e aperman G E e aut 3 335 000. RM ist A rtitel 0 i ati e

Sohne, Aktiengesellschaft in ürth | 1925 ist eingetragen: Warenhandels-Gesellshaft mit be: | Stammkapital unter entsprechender Aende- | Wern i i j È i i s perss eLLLe! : - er Roesh, Gesellschaft mit be Witwe des Inhabers, Emma Seybold, | Ét t i 8 der Stammeinlagen auf | durchgeführt worden, Durh Beschluß | der Artikel 14 (Beteiligung des persón- Ls E iühriger Frist, wirs L Gejeh “Er dit t ie E E “Blatt aedad s ae ags è dure Der, Mer p in Gera Ma qu o, Ce ers Passi das s Firma b A E oltene Fusions: 3250 Reicbômark umgestellt eran. Di, der Generalverjammlung vom Mv e oten Gesellschafters) Tes Quartals\{luß zu kündigen. Als nicht | Hastung, Cassel. Gegenstand des Unter- | Von Amts wegen: Die Gesellschaft ward | 16. 11. 1925 R E sellichaft it ti B die U stell: : Uy S ag All E dit ech, (Vertrag wird genehmigt emäß diesem | Umstellung ist erfolgt. Durch Beschluß zember-1924 und des gi at ‘wir pa G p daftövertrags S auf Horden. eingetragen wird veröffentlicht: Die Be- | nehmens: der Bau und Vertrieb von | als nitig gelöscht B Bd, 3 O.-Z. 98: Die Ober- uf R ich ar? iht rf sat s e nit D E Hand (pel llschaft Berira 1oith das Grundlapiial, dex Se, Er me S ital vom 15000 | 1925 sind die 88 4, 2 36 s Gesell- e in l A haber kanntmachungen der Gesa latt erfolgen | Flugzeugen aller Art, insbesondere von Amtsgericht Dresden, Abt. III rheinishe Judufirie- und Handels- “G T T T De de 1995. a idr e Bange e d jelwalt durch Neuausgabe von 600 auf | Tage ist das Stammfkapita auf 10000 | 1005 find die 66 #, 87, 28 des Verct” anvatbe Mou A out O2 rge inhaber nur dur<h den Deutschen ŸHeichsanzeiger. Ease und Sportflugzeugen, die Be- cin 7 Detiber 105. gesells Baît hat bard Gesellschaft ra, L pi S S ; gegründet; welche A ae Passiven e ‘den Inhaber lautenden Aktien über je Reichsmark erhöht worden. (hm iovartrag? geändert worden. Die á autende Aktien u je 1000 RM Am 24. November 1925 ist eingetragen: | teiligung an ähnlichen Unternehmungen E | beschluß vom 17. Oktober - 1 a ür, Ambögevicht, amen der Ginzelfirma ü eia hat. | 1000 Reichsmark um insgesamt 600 000 | Greiz, den 9, Dezember 1929. enderungen betreffen die Höhe und | Rudolph Karstadt Aktiengesellschaft. Zu H.-R. B 521, Paul Nedler Gesell: jowie die Tätigkeit aller zur Erreichung | Dresden, (100497) | Stammkapital unter entspr E f S S Die Firma ist erloschen. Siehe unker | Reichsmark erhöht. Die neuen Aktien Thüringisches Amtsgericht. Einteilung des Grundfapita!s (9 H, | Dur „WeneralversammlungSeschlu S De E tk tee B Bt P ate eier t bre eie Lg E E n ü g fert ge g t go S Eu 1995 v ter Bens Wee ien an e f O Wle | rama Co Bat ae En | fa etn E r Cassel verlegt, Das Stammkapital i\t | Fnteressengemeinshafts- und ähnliche L Blatt ‘16 131, betr. die Firma 16 11 1925 E E l ee a de a A get L inferei und Metallwarenfabrik Carl Wil- | ezugsrecht der Aktionäre wird aus-| Auf Blatt 416 des Handelsregisters, | 2335 000 RM.. eingeteilt in 290 auf ung) des Gesellschaftsvertrags geändert dure) Gesell f E O noëftellt Verträge va En U B E: ting E in na Die| B Bd. 4 O.-Z. 85: Allgemeine Sue iaotedecinng, Se etwvitt, in : L ael aven u T Ubingen, Feldlossen Die o L ns tete, bie offene Handelégeel)gost Bernet e F nguber 1aTenoe MMZLROE M ag S Speditions Aktien: I A mar abzuschließen. Stammkapita irma ist erloschen. Handelsbank - Gesellschaft mit be- | getragen worden: Die Zwoianiederlassung | jst erloschen. i ——*|lprehend dem Fultongvertrag Ms G A M eee E ex lautende S ti j esellschaft. Awslaniederlallunag. E E A | Reichsmark. Geschäftsführer sind: | 2. auf Blakt 2705, betr. die Firma shränkier aftung in ura t lin Gleiwi ist da Amtsgericht s 3, E ‘24. 11. 1925 neu die Firma | Wären der Metallur N und Chemische | getragen worden: Der Gesellihafter, Lan d RM O Bird Beschluß E S D R a 9367, Franz uen, L Ap Mus f S 2 D D E irie E E E Dresden: Gesfell\chafterbeshluß vom 29, No- | Gleiwiß, den 26. November 1925. , Württ. Holzwarenfabrik Karl Hommel is D S ns E ñ 06 E erner a E, O Ferner wird bekanntgemacht: Jede | lung vom 99 April 1925 sind dia L zu Bel, L La: , 2. Dipl.-Jng. Kurt Kaytenstein, Casjel, | Der Kaufmann Emil Max Gönnert in | vember 1924 das nkapi —— Ö ) h | ZONEOTEEE, M f s e L E : [ ; zugsafti ä ier Stimme 8 12 9 und 25 des Gesellshafts- Gassel: Die îrma if rio Gen 3. Dr. phil. Fulius Unger, Cassel. Dem | Dreêden ist als persönli haftender Ge- | entf réchouber Eee hal Gleiwitz. [100504] F “2 7e nam: M es Troy Aufforderung von Aktionären der | Anna Bertha Hanisch, geb. Werner, n E E rtvatimasedinen- O S L: _ù, zu D.s e 758, Moriß Spangen- | Oberingenieux Erih Gammelin in | sellschafter in das Handelsgeschäft ein- | schaftsvertrags auf 5C 000 RM umgestellt. | In unser Handelsregister B_Nr. 20 |F B. Megister für Gesellschaftsfirmen. Metallurgische und Chemische Werke | Großenhain ist in, die Sesellschaft ein- Gesellschaft mit beschränkter Haf- | rungen betreffen Vertretung der Ge- thal, G: e Gs ist erloschen. Cassel-B. ist Prokura erteilt. Gesell- | getreten. Die hierdurh begründete offene | Am 17, 2. 1925. ist beute bei der Zweigniederlassung der L am 28. 10,1025 s der Firma | Aktiengesellschaft niht eingereichte Aktien | getreten. Amtsgericht Großenhain, den tung. sellshaft, Vergütung und Befugnisse i; 2, e A 99 nete. N schaft mit beschränkter Haftung. Der Handelsgesellschaft hat am 1. Januar | B Bd. 5 O.-Z, 75, Hotel- uud Heil- N el lesifchen Wach und Schließ: | Göppinger Strickwaren-AktiengeseUschaft werden für kraftlos erklärt, 2. das Grund- | 7. Dezember 1929. Auguft Ehlers «& Lo, Gesellschaft | des Aufsichtsrats. Der 8& 16 (den R s E Oa E iliale | Gesellschaftsvertrag ist am 12. November | 1925 begonnen. stätten-Aktiengesellschaft, Freiburg: | gesellschaft mit beschränkter Has- in Göppingen: Arno Berger, abrikant, apital der Gesellschaft wird um einen ___., | mit bes<ränfter Haftung. Aufsichtsrat betreffend) ist gestrichen O E Sassel (Hau (eis erlassung | 1995 estgestellt. Die Gesellschaft wird | 3. auf Blatt 19 829 die offene Han- | Josef Gerhard Joebges ist aus dem Vor- | tung, die in Beutheu ihre Haupt- hier, ist als Liquidator ausges ieden. | weiteren Betrag von 400 000 Reichômark | Wagen, Westf, ; E Meissner & Co. Gesellschaft mit | worden. Am 29. April 1925 ist be- et L. jur, Lugo EMRRA in | vertreten, 1. wenn ein Geschäftsführer | delsgesells<aft Birkigt & Oertel in | stand ausgeschieden. Am 19. 9. 1925. niederlassung hat, folgendes eingetragen Alleiniger Liquidator ist: Korl aag, erhöht, und zwar durch Ausgabe von 400 | Allgemeine Transportgesellschaft vorm. |" heschränkter Haftung \hlossen, das Grundkapital auf 20 000 n ist aus dem Vorstand aus- | bestellt ist, durch diesen, 2. wenn mehrere | Bannewib. Gesellschafter sind der Elek-| B Bd. 5 D.-Z. 70, Firma Kuenzer | worden: Durch den Gesellschafterbes{luß | Kaufmann, hier. neuen Aktien, die auf den Inhaber lauten, | Gondrand - Mangili mit beschränkter | Norddeutsche Bergwerks - Gesell-| Reichsmark umzustellen. Der Vor- gele 58 N ber 1925 ift ei S MetteMe bestellt sind, durch zwei | tromeister Julius Otto Birkigt in | und Co. Gesellschaft mit beschränkter | vom 21. April 1925 ist das Stamm- 9 am 29. 10. 1925 neu- die Firma Um Nennbetrag von je 1000 Reichsmark. A siehe unter Berlin 152 schaft mit beschränkter Haftung. sißende des Aufsichtsrats ist nicht R B G68: A Cine ragen: Geschäftsführer oder dur einen Ge- | Lohmen und der Installateur Richard Haftung in Freiburg: Die Prokura des | kapital auf 5000 Reichsmark umgestelli WBikelhaupt und Specht Gesellschaft mit ie Ausgabe der Aktien erfolgt zum | H.-R. B 4239, Volk, Kophamel & Co. mit be-| mehr befugt, einzelne Borstandsmit- & ‘Kleist ° oe Ge E n schäftsführer und einen Prokuristen. Als | Hermann Oertèl in Bannewiß. Die | Karl Baer ist erloschen. Am 20. 11. 1925. | worden, Durch denselben Beschluß ist beschränkter Haftung in Göppingen auf | Nennbetrag. Die Aktien nehmen am Ge- tbn s<hräukter Haftung. glieder zur Alleinvertretung zu er b d, “nft denb Ha / dh A s niht eingetragen wird veröffentlicht: | Gesellschaft hat am 2. November 1925| B Bd. 3 O.-Z. 87, Obecrheinische | nah Maßaabe seiner notariellen Niedec- | Grund Vertrags vom 13. 10. 1995. | winn der Gesellschaft vom 1. Januar 1926 | zx alle, Saale. [100518] | Frese und Bartels, Gesellschast mit mächtigen. M fet af Oie Eb f e s Die Veröffentlichungen der Gesellschaft | begonnen. (Ausführung elektrisher An- | Bauindustrie, Aktien selshart in | schrift der Gesellschaftsvertrag hinsubilih Gegenstand des Untevnehmens ist der | An teil. Die Kosten der Kapitalserhöhung Jn das Handelsregister A ist unter | beschränkter Haftung. j Wohnungsbau Gesellschaft mit be- E Bete Men : Bl t abri aan f erfolgen nur durch den Deutschen Reichs- | lagen und Vertrieb von Melkmaschinen, Frenrs: Walter Oemler V als Vor- | des Stammkapitals $ 3 abgeändert, B Vertrieb von Tertilfabrikaten jeder Art | und threr Durchführung trägt die Gesell- | 4138 Hermann Mäcke in Freiberg | Hamburg-Wilhelmsburger Groß- schränkter Haftung Loogestieg- S A Q M Fl ij t Me e f anzeiger. : i 5 Bannewiß, Schulstr. L) : tandsmitglied ausgeschieden. Am 20. 11. Amtsgericht Gleiwiß, 2. Dezember 1925, F Pn die Vebernahme von Vertretun en | schaft. Das Bezugsrecht der Aktionäre | { V. mit Zweigniederlassung in Halle, S., | handel Gesellschaft mit beshräuk- Löhrsweg Haus B. Siß: Hamburg. V E S el A e Ms i ifi E Amtsgericht, Abt, 7, Cassel. Amtsgericht Dresden, Abt. III, 1925. ———— : / jerfür. Die Gesellschaft ist bere<tigt, Wid ausgeschlossen, 3. die Saßungen | _ eingetragen worden: Die Zweignieder-| ter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 25 November pital: eLGJSmart. CICaTe E am 7. Dezember 1925. B Bd. 4 O.-Z. 82, Badische | Gleiwitz. [100505] M im Inland und Ausland Zweignieder- | werden, neu gefaßt und den alien „gegen- laffung in Halle, S., q zur Hauptnieder- | Stadt-Speditiousgesellschaft mit be-| 1925. Gegenstand des Unternehmens ber in folgenden Punkten abgeändert: | sq Kia erhoben, Die Firma lautet: Her-| s<ränkter Haftung Hamburg. ist die Bebauung eines vom Staate

Nortmann in schränkter Haftung, Der Gejsellschafts- Gondrand - Mangili mit be n ; : or Foits t f { Gondrand - Mangili mit be : i ( l gestellt, Vis E S wied e L Os de E aftung siehe unter Berlin 152 | Gesellshaft aufgelöst worden. Gustav | artikel in Gleiwiß erloschen ist. Amts- Einzelvertretungsbefugnis, | | | 2A ei O S in ber ; S R. B 4239. Martin, Kaufmann und Bücherrevisor in | gericht Gleiwitz, den 3. Dezember 1925. Karl Specht, Kausmann, und ugen bis 1800 eingeteilt. Der Vorstand be: Halle, Saale. [100517] | 26. November 1925 ist die Umstellung dur< Vermietung oder Veräußerung. : anA Bickelhaupt, Kaufmann, beide in Göôp- | steht nah Bestimmung des Aufsichtsrats | Jy das Handelsregister Du unter 834 | der Gesellschaft beschlossen worden, Die | Stammkapital: 6000 RM. Sind

0 E / 1 ; Y f t Nor p 1} IDBNor ; t D) G L a 000 A Gesell] aft erfolgen nur dur< den Deut- | Coburg O: f vorm. Eberswalde. [100498] Greifswald. [100509] | pingen. (Der Gesellschafter Specht hat | aus zwet oder mehr Mitgliedern, die vom | August Schaefer, Gesells. m. beschr. Grmäßigung des Stammkapitals ist er- mehrere Geschäftsführer bestellt, so

ührer ist Kaufmann Leopold Freytag in v ; : : i ; . : C rzellan und Tonwareunfabrik Fn unser Handelsregister A Nr. 1010 F lassungen zu errihten und si an Unter- ( 1 O Karl Chemnitz, ft vorm Ñ f x i \ A Das Grundkapital beträgt 1 800 000 | nann Mäe. Halle, S. Diese Gesellshaften sind für nihtig| erworbenen Plaßes, groß zirka 500

üsseldorf. rokura ijt erteilt | : : S. : ; : : N G t j \ Ebers h, Sachsen. 100472] | Aktiengesell haft, mit dem Siß iu Frei- ist beute eingetragen worden, daß die a nehmungen ähnlicher Art zu beteiligen. : a p N Ces eli Got mit be- Allgemeine Transportgesellshast vorm. SFSDAG e aat j ] ea t « Co. Lieferungs- Das Sicunnkapital beträgt 5000 Meichs- | Reichsmark und ist in 1800 auf den Jn- | Halle, S., den d. Dezember 1925, erflärt worden. bis 600 qm, belegen Ee Loogestieg

z Allgemeine Transportgesellshaft vorm. | burg: Durh Generalver)ammlungs- | Firma Vog 0. : h © : : N i ränkter x E ränkter | bes{luß vom 12. November 1925 ist die | geschäft für Gruben- und Hütten« mark, Zu Geschäftsführern, 1e mit haber lautende Aktien zu je 1000 Neichs- Das Amtsgericht, Abt. 19, Techniker Büro-Bedarf Gesellschaft | und Löhrsweg, mit einem Wohnhause

sind bestellt: | mark mit den fortlaufenden Nummern 1 O T s mit bes<ränkter Haftung. Am| und die Verwertung des Wohnhauses

E Ges, ist Liquidator. Am 20. 11.

schen Reichsanzeiger. Allgemeine Transportgesellshast vorm ; : b ; Ns i t | Aufsichtsrat jederzeit widerruflih ählt i - / L L M dg E R Er

9 E ot : z T; ; vorm. Sn das Handelsregister B unter Nr. 81| B Bd. 5 O.-Z. 78: Kaffee Fried- n das andelsregister B Nr. 3 in Anrechnung auf seine Einlage das von | Aufsichtsrat joderzeit widerruttuich gewa? | Sftg., Halle a. S. eingetragen worden: | folgt. Durch Beschluß vom gleichen sind je zwei derselben gemeinschaftlich

10M E E E Sa e e Ss ist bei der Firma Wrorn Aktienaejell- | rich8bau, Gesellshaft mit beschränkter N Ri Karstadt, Aliengetel- Ÿ R Ae ltictene ¿peninrgel aft Pitat S A u Ee Stg A ift nit E Geschäfts- Tage if Kas ß 4 (Stammkapital) des oder, einer in Gemeinschaft mit einem

C ? : ; ; ; î f s ambur igni j t Büroeinrichtung, jedo unter Aus- | (eUs<ast erfoigen dur D s E Ea O i Bauer Bejellschaft8vertrags geändert worden. Prokuristen vertretungsbere<tigt Bes hand H.-R. B 4239 schaft, Gberswalde, folgendes eingetragen B mit dem Siß in Freiburg A R Zweigniederlassung ne 6,1 2 N N anveigor: det Aus fei Se Ler führer. Der Kaufmann Rudolf Bauer, Seiellschaftsvertrags geän worde! l e C

Außer elskontor Kassel in Cassel. ( i ; ec: x Mr a N V atratinror Alfred Le Löwe MPersönli j S : Gru ital ist auf 5000 enstand des Unternehmens ist der Be- it heute eingetragen: [QUuB der Passiven, zum Wert von | 4 N [ S., ift für ihn Geschäfts-| Stammkapital: 7500 RM. schäftsführer: Alfred Leopold Löwen L Faufm 1 Heim Gg je Modemart 1 “s i b l eralver m d cihémark eingebra & Die Bekannt- | Borsiand bonnen daneben die Vekggn- hrer estellt Mer N E R Franz Knoop Gesellschaft mit be-| gard, Architekt, Max Christian

) t j Reichsmark umgestellt. trieb des Kaffechauses Friedrichsbau in |In der Generalversammlu deu F : „Qetann. : tei e 9 ai d Heins a N S C im. Handelsregister: Ee Gherêwalde, den 2. Dezember 1925. | Freiburg, Kaiser|traße 148—150, sowie Üftionäre vom 190. August 1925 ffst machungen erfolgen nur im Deutschen | machung auh durch andere ‘öffentliche | Halle, S., den d. Dezember 1925. shräukter Haftung. Am 10. No-| Reichardt, zznhader Eines. Bau Offene Handelsgesellschaft beaonnen am | Albin E Gi: Cotta, Das Amtsgericht. a ns a. N E die Grhöhung des Grundkapitals + E Meichöanzeiger) 1925 bei der Fi Ee L e r Das Amtsgericht. Abt, 19. geme A ea stebada Fer F grie, pen Wilhelm - Christop) A D C / j ddl ——— ne mungen. ammtapital: 5000 . 8 000 000 N au 34 000 000 RM dur E 9. „am 4 , Dan Í ei der Firma g V i C De D C9 R Si E E Sn ellschaft bes<lossen worden. le (Cre ¿Ferdinands Ou taget, D D ines Gescllschaft sind nur beide Gesellschafter | Dennes in Coburg, (Ziokierflaschenfabrit) | FHErs walde, [100499] | Gesa führer: Fh Lolmecrs, Kauk: | e UN 80 000 auf den Inbaber G. Hildenbrand in Göppingen: Der Ge- | Auffichtörats oder durch den Porstar | amburg, 1004761 | mékigung des Stammkapitals ist er- | Baugeschäfts, sämtlich zu Hambg meinschaftlich oder ein G reli fter und | E A ter Le E Fn das Handelsregister B unter Nr. 84 | mann, Freiburg, Willy Lehmann, Kauf- | lautenden Aktien zu je 100 RM sowie die f ells tazter Wilhelm Hildenbrand is in- | durh , einmalige öffentliche Bekannt- | Hllgemeine Transporigefellshaft vorm. folgt, Durch Gesellshafterbeshluß vom Ferner wird bekanntgemacht: Dis ein Prokurist ermächtigt s ale A Friß Troß in Gobuvg hat | boi der Firma Hubertusmühle Aftien- | mann und Wirt, Freiburg. Der Gesell- | Aenderung der 6 (Grundk ital) und F olge Todes aus der offenen Handels- | machung berufen. Zu Willenserklärungen, | Hondrand - Mangili mit beschränkter | gleichen Tage sind die $8 4 (Stamm- | öffentlichen Bekanntmachungen dex 9. zu H.-R. B 23 Ale Spinnerei und Lide: E Vovebbch GELe gesellschaft, Schöpfurth, folgendes ein- | aftsvertrag ist am 22, Oktober 1924 | 18 (Stimmrecht) des Gesellschastsvertrags N gesellschaft ausgeschieden. ; C |nWcjonbere (F Me V Haftung siehe unter Berlin 152 f Weberei Cassel mit dem Siß in Caßel: | Siß Coburg. Inhaber der Rana aetragen worden: Johannes Müller D Ee ein f Jeder Ba E 4 e en r N Ls - Éiiee and Kümmel, U Mit wirfung Sue Mlilglieder des Vorstands E fapital: 1000 NM Jowela“ Sprechmaschinen - Ver« R E Ie A Gustav Cohrs in Coburg. Der Ehefrau aus De L N A treten und ihre Firma zeihmwen. Am E C u 50 000 Aktien zu {€ . Gem. te<n, Produkten in Göppingen: | oder eines Mitglieds des Vorstands und | amburg. [100519] | Messenger - Boys - Express-| triebs-Gesellschaft mit bes<hränfs haftsv i E rieda Cohrs ¿n Coburg ist Profuva er- f 20. 11. 1929. 40 und 80 000 Aktien zu je 100 S Die : ijt erlos hat si aufgelöst, die cines Stellvertreters oder eines Mitglieds | Eintragungen in das Handelsregifter. | Bureau Gesellschaft mit be-| ter Haftung. Sig: Hamburg. Ge- den J

L , N "u L e Z 5 Î 4 . “C4 G S b S Ra C 9 . 9 : «E f e S o " _ 4 n , 4 242 s 4 ) N 7 z pee du Pie folge Mett, On [Ile worben, E Zoe A E aliede n i E B Bd. 3 O.-Z. 90, Krawattenfabrik, | Sämtliche Aktien lauten au nhaber. Firma ist erlo <en. | des Vorstands und eines Prokuristen oder 5. Dezember 1925. \chräukter Hastung. Am 16. Juni | sellschaftsvertrag vom 7. November

apital) und 6 (Gehalt des Geschäfts- Gesellschaft erfolgen in den Hams- H.-R. B 4239 führers) geändert worden. Stamm- burger Nachrichten.

der Auflösung der Gesellschaft vor | Gesellschaft m. b. H. in Liquid, in 10 ; : er. F Q d oui Ves: d ; E es ide E e E E M [TANTTET PaNRug, Un 1, 1 e R oonstand des Unternebme ; c C SV: 2. 7 d Es . E her Uscha i / L : S 7 am 20. 11 1925 neu die ¿irma eines tellvertreters und emes Pro- F, Hiestrich & Co. Die Firma wird 1925 ift die Umstellung der Gesellschaft 1925. Gegenstand des Unternehmens hs U e abel N Creidliß b. C.: Firma na< Beendigung idt u M Tine “ind as ada L N eel drinfier Haftung Die Amtsgericht Greiföwald, 1. Dez, 1. Y Heinrich Seybold in Göppingen, Schnitt- kuristen oder zweier Prokuristen. Die der E s e wegen gelöscht. _| beschlossen worden. Die Ermößigung| ist Bau und Vertrieb von Sprech- E E ber di Aas cominalwertes | der Liquidation erloschen. Bei der Fa 08 ARSSer Vertretungsbefugnis des Liquidators Otto 2 S 2 und Stanzwerkzeugfabrik, Fabrikation von Gintragung zugrunde liegenden Urkunden | Otto L. Heitgres, Das Geschäft ist| des Stammkapitals is erfolgt. Durch maschinen und Artikeln verwandter g g E R Bos Heinrich u Hofmaunnsche Papierfabrik, Mittel: | x2,.eurt 100473] | Kaufmann ist beendet. Die Firma ist er- Greifswald. i [100510] F Gießereibedarfsartikeln. Offene Hon- | liegen auf der Gerichtsschreiberei aus. | von Adolph Wilhelm Otto SQUng, Gesellshafterbes{luß vom gleichen Tage | Art. Stammkapital: 5000 RM Ge- Stulte Ftiengesellschaft Be E berg: Firma erloschen. Die Fa. Guftav | ‘Flsgemeine Transportgesellshast vorm. | losen. Am _23. 11. 1925. In unser Handelsregister Abt. B L ; delsgesellschaft seit 15. 5. 1924, Gesell- | Amtsgericht Goslar, 7. Dezember 1925. | ¿uy Hamburg, und Willi Artur Schil-| sind die $$ 3 (Gegenstand des Unter- | schäftsführer: Max Henschel, Kauf- lassung Cassel Sib: h ( auptnieder- Schumacher G. m. b, H. Südfrucht- Gondrand - Mangili mit beschränkter B Bd. 3 O.-Z. 26 bei Mittelbadische heute N Nr. 36, „Motoren- fte schafter: Emma Seybold, geb. Wengzel- | E Sven E Mia, zu Ältona, Kaufleute, über- nehmens), 5 (Stammkapital und | mann, zu Hamburg taltung in Dortmund): Als nt ein- importgesGäst unv - Beveusumitel«) Haftung siehe unter Berlin 192 Brauereigescllschaft zum Greifen, Landmai deng a us, L f : burger, Fabrikantenwitwe, und Hermann | Goslar, [100508] | nommen worden. Die offene Handels-| Stammeinlagen), 7 (Teilung von Ge-| Ferner wird bekanntgemachi: Die tragen wird veröffentliht: Das auf rosshandlung, Siß Coburg. _Ge- B B 4239. Aktiengesell\<aft, mit Siß in Frei- Haftung“ in Greifswald: Ligui h : Allmendinger, Techniker, hier, je mit | In das hiesige Handelsregister B Nr. 59, | gesellschaft hat am 20. Oktober 1925 schäftsanteilen), 11 (Vertretungsbefug-| Bekanntmachungen der Gesellschaft er- ge 500 000 NM umgestellte Grundkapital <hästsführer der Kaufmann Gustav Schu- | burg: Die Vertretungsbefugnis des die Geshäftolührerin. ren 23 IIL, : Einzelvertretungsbefugnis, Einzelprokura betr. die Firma Metallurgis & | begonnen. Die im Geschästsbetriebe| nis), 14 (Stimmrecht), 15 (Verteilung | folgen dur< den Veuti@en Reichs- ist in 175000 Aktien zu je 20 RM macher in Coburg, Prokura, erteilt dei | FIatow, Westpr. [100500] | Liquidators ist beendet. Die Firma ist Ladendorff t amburg, Zmmenbof 19% ist dem Alfred Allmendinger, Kaufmann, | chemische Werke, Akt. Ge)., Goslar, ist | begründeten Verbindlichkeiten und| des Reingewinns) und 18 (Auflösung | anzeiger. e | zerlegt Ghefrau Lina Schumacher in Coburg. Cn unser Handelsreaister Abteilung A | erloschen. Am 25. 11. 1925. Amtsgericht Greifswald, 3. Dezbr. 1929. f hier, erteilt. : i | heute folgendes eingetragen worden: Durch | Forderungen des früheren Jnhabers | der Gesellschaft) des Gesellschaftsver- Photochemishe Verarbeitungs- Am 3 Dezember 1925 ist eingetragen: Gesellschaftsvertrag ist am 9. 11. ml ist beute bei der unter Nr. 279 ein- Gemäß $ 16 der Verordnung über F S : 6, am 26. 11, 1925 bei der Firma Be- |Generalyersammlungsbeschluß vom 26, No-| find nicht übernommen worden. Die | trags geandert worden. Der $ 16 (Ver- anstalt Nichard Büschgens Gesell- n r d Adole W. Kri e Nachtrag vom 27. 11. 192 errichtel | tragenen Firma Erih Hoffmann & Co, | Goldbilanzen vom 23. 11. 1923 wurden | Gross Gerau. , [100513] M Tleuhtungszentrale Göppingen Dra | vember 1925 ist die Auflösung der Gesell-| an O. W, G. Evers erteilte Prokura | teilung der Dividende) des Gesellshafts-| f<haft mit beschränkter Haftung. Cassel: Die Firma ist erloschen ' | worden. Gegenstand des Unternehmens ift | jy Flatow eingetragen worden: ‘| folgende Firmen als nihfig gelös<ht am | In unser Handelsregister Abt. A wurde f euß und Wagner: Die Gesellschaft hat | schaft in folgender Weise beschlossen: | ist erloschen, E vertrags ist gestrichen worden. Stamm-| Siß: Hamburg. Gesellschaftsvertrag arf E V Rudolf Häge der Import von Südfrüchten und Groß- Die Firma ist geändert ie led IT: 11 1990: i heute bezüglich der Firma Hummel und | i aufgelöst, die Firma ist erloschen. 1, das Vermögen der Gesellschaft wird | F. Lacisz. Die an E. W. F. West- | kapital: 5000 RM. Gegenstand des | vom 1: Oktober 1925 mit Aenderung Cassel: Fnhaber ist die Ehefrau des handel mit Lebensmitteln aller Art. Grenzmark“, Inh. Willi Hahlwea E B Bd. 2 O.-Z. 31: Grand Hotel Vollhardt in M eingetragen: 7 Gm 26, 11, 1020 Bei der Ta im ganzen mit Wirkung vom 1. Oktober | phalen erteilte Gesamtprokura ist er-| Unternehmens ist die Expreßbeförderung vom 11. November 1925. Ge ustand Kaufmanns Rudolf Häge, Emmy geb Stammkapital 5000 RM. Als nicht ein- | " Fsatow, den 1. Dezember 1925. Bellevue und Kurhaus Sanremo | Die Firma ist erloschen. i L H Vereinigte Württ. Holzwarenfabriken | 1925 an die Gebrüder Borchers, Aktien- | loschen. yon Paketen, Koffern, Kisten und ähn-| des Unternehmens U Nt GUBINTENR Apel im Cassel , N wird bekanntgemacht: Die Be- Preußisches Amtsgericht. G. m. b. H. _in Freiburg. Groß Gerau, den 4. Dezember 1929, É Aktiengesellschaft in Göppingen: Durch | gesell chaft in Goslar, nah Maßgabe eines | Hans Kasteu. Die an F. A. Kur er- lichen Gegenständen, au von Waren | und Herstellung vou photographischen 3. zu H.-R. A 1971, Casseler Papier- anntmachungen erfolgen im Deutschen C B Bd. 3 O.-Z. 6: Elektrotechnische Hessisches Amtsgericht. Beschluß der Generalversammlung vom | am 26. Nov. 1925 abgeschlossenen Fusions-| teilte Prokura ist erloschen. i aller Art, insbesondere von Frals@r- Arbeiten jeder Art, der Hande! mit Industrie Otto Glori>, Niederzwehren: Reichsanzeiger in Berlin, S Or Frankfurt, Main. 100474] | Fabrik „Watt“ G. m. b. H. in Frei- : 13. 11. 1925 wurde die Aktiengesellschaft vertrags übertragen ge en Gewährung von | B, Zielih & Co. Die offene Haudels-| zeugzubehörteilen, sowie von Personen | photographi[hen Artikeln sowie der Die Firma ist erloschen ; “ist Kalenderjahr, Coburg, den 8. Dez | Allgemeine t A reTsGaft vorm. | burg. Gross Geranu. 100514] F aufgelöst, Liquidator ist: öffentlicher No- | Aktien dieser Gese {haft im Gejamt- gesellschaft ist aufgelöst worden. Fn-| dur Boten, Karren und Kraftfahr-| Abschluß von Geschäften, die dieiem Am 4. Dezember 1925 ist eingetragen: 1925. Amtsgericht Registergericht. Gondrand - Mangili mit beschränkter | B Bd, 3 O.-Z. 55: K. Dold und | Jn unser Handelsregister Abt, A tar Friedrih Faber in Stuttgart, sein | nennbetrag von 600 000 Reichsmark, 2. die | haber ist der bisherige Gesellschafter | zeugen jeder Art. Gegenstand des Gesellschaft8zwed zu die én geeignet L au H-R. A 2215, Zigarrenhaus E aftung siche unter Berlin 152 . G. m. b. S in Freiburg. wurde heute eingetragen: Firma Hans Stellvertreter: Direktor Walter Rochow | Liquidation wird - ausgeschlossen, 3, die | Bernhard Hans Zielih, Unternehmens ist au die Besorgung ind. Ï E apa D, E E Geschwister Türcpe Cassel: Die Gesell- | Cöthen, Anhalt. 100492] R B 4239. B Bd. 3 O.-Z. 59: Stahlspäne- | Lohr in Königstädten; Inhaber Fabrikant | in Obertürkheim, i / geschäftliche Leitung des Unternehment | Moses Baer, Die Firma ist erloschen. | von Zubehörteilen für Kraftfahrzeuge Geschästöführers Mars B haft ist aufgelöst. Die Firma ist er-| Unter Nr. 66 Abt. B des andels- Fabrik Parketta G. m. b. H. in Frei- | Hans Lohr in Königstädten. s 8. am 1. 12. 1925 bei der ima während des Sperrjahres wird der über-| Otto Schade. Bezüglich des Gesell-| der Handel mit fol<en Teilen sowie Kaufmann, zu Gan E (osten. registers ist bei der Firma „Mauerstein- | Freiburg, Breisgau [100056] | burg. Groß Gerau, den 4. Dezember 1925. | Mechanishe Strickwarenfabrik Willy | nehmenden Gesellschaft übertragen, 4. die| schafters O. G. Schade ist durch einen ie Lagerung _von Waren jeder Art Ferne 0D heran gema. d 2. zu H.-R. A 2320, Otto Riedel entrale Anhalt, Gesellschast mit be- Handelsregister. B Bd. 3 O.-Z. 64: Landwirtschaft- Hessishes Amtsgericht. i Böhm Aktiengesellschaft in Göppingen: | zu gewährenden Aktien der übernehmenden Vermerk auf eine Güterrechtsregister-| Ernst Carl Sneider, Kaufmann, zu Bekanntmahungen der WeseLati er Caffel Die Firma ist erloschen. h \Hränkter Haftung, Cöthen“, folgendes A D 2 D 985 ‘Freiburger liche Maschinengesellschaft mit î ; Die in der Genera versammlung , vom Geell saft werden unter die Aktionäre eintragung hingewtejen worden. _ Hamburg, ilt zum weiteren Geschäfts- sorgen im Fut en vord Büsaend 3. zu H.-R. A 2585, Sandau & Hegen- | eingetragen: Teigwarenfabrik 6. H. Maier, | {ränkter Haftung in Freiburg. Grünberg, Sehles, [100515] M 6. August 1925 beschlossene Aktienkapitals- | nah Verhältnis ihres Aftienbesihes ver- | Dr. Hans Jordt & Co. Bezüglich | führer bestellt worden. Dieser ift Wloin } Der Gejellsaster O ee Mtma berg Quar itsteinwerk, Cassel: Zur | _ Nach beendeter Liquidation is die | Freiburg: Hermann Grünewald Kauf- Amtsgericht Freiburg i. Br. Sn unser Handelsregister A ist bei [M erhöhung um 80 RM i} durch |teilt. Die der Auflösung der Gesellschaft | des Gesellshafters O. G. Schade ist vertretungsbere<tigt. L bringt fein hibher unen M E eime Vertretung gd Gesellschaft sind uur Firma erloshen. Das Amt ver Ziegelei | mann, - Freiburg, hat Prokura, Am - N 176, , Verlohr“ in Grünberg [f Zeichnung von 800 auf den nbaber lgu- | zugrunde liegenden Urkunden liegen auf der | dur einen Vermerk auf eine Güte: | Industrie: und „Handelêkredit Af - „Photoczemilchs | gn E RgEmeTT beide Gesellshaftcc in Gemeinschaft er- | besiber Karl Hagenguth in Gróna, Simon | 17. 11, 19 Gera. Handeléregister. (100503) | i SSL beute einadlrngen: Au dee M Enbein Alten qu, je L O Gee em oscrerare. qus, | retsregistereintragung hingewiesen | tien-Gesellschaft. Ju. der. Gene | friebenes Geschäft mit allen Aktiven mächtigt. Neuwohner ¿n Cöthen und inrich : of : Fi ilhelm | Bei A Nr. 1734, betr. die Firma | Kaufmann Martin irmer in Grün- F & 3 des Gesellschaftsvertrans ist ent- | Amtsgericht Goslar, 7. Dezamber 1925 | Fworden. A Ah versammlung der Aktionare bo ene E mächtigt ) De A Bd. 9 O.-Z. 119: Firma Wilhelm i ,_ betr. die Fi f c in, | | F E al L E E 0 Bassiven in die Gesellschaft ein. 4. zu H.-R. A 2072, Josef Diel, Cassel: | Strate in Giersleben als Liquidatoren | Zeh Freiburg. Naber ist Kauf- | Fleishmann & Schneider in Gera- | berg i. Schl. ist bere<tigt, die Firma #1 F sprechend geändert, Das Grundkapital Mügge «& Feder. Bezüglich des Ge-| 21. Juli 1925 ist die Umstellung der} 1 Wert dieser Eintragung wird mi Der “Ehefrau des Uhrmachers Paul | ist erloschen. mann Wilhelm Zeh in Freiburg. Am | Zwößen ist heute eingetragen worden: jeinen , i beträgt jet 100 000 RM, es is eingeteilt Greiz. 7 e CIOOSLE) sellschafters G. K. Feder ist dur | Gesellschaft deldtosen worden, Wre Dee SeS dieser Lon mg. Ft Hildner, Frieda geb. Jäger, in Cassel, | Cöthen, den 7. Dezember 1925. L Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma rünberg i. Schl., 6. Dezember 1%. M in: Inhabervorzugsaktien 100 Stück zu Jn unser Handelsregister ist heute ein-| einen Vermerk auf eine Güter-| Ermäßigung. des E s L e V ie Stammeinlage ngereSnel S bent Prokura erteilt, daß sie in Anhaltishes Amtsgericht. 5 A Bd. 1 O.-Z, 10, Firma Curt | ist erloschen. Amtsgericht. T je 50 RM, 200 Stück zu je 100 NM, | getragen worden: retsregistereintragung hingewiesen} folgt. 2 urdh) Seneralversamm ungs ezahlte Stamme Le M emeinschaft mit dem Uhrmacher Paul S Hoßtner ‘Nachf., Freibur : Die In- Gera, den 7. Dezember 1925 2 &nhaberstammaktien 300 Stück zu 1e Abteilung A. worden. : f beschluß vom gleihen LTäáge sind die 6 uu, LEE E L A Lildner dem Jüngeren in Cassel die | Delitzsech, (100494) | haberin Frida, geb. Lay, ist jeßt ber- " Thür. Amtsgericht. Grünberg. Behles [100515] | 20 RM, 600 Stü zu je 100 RM. Die | Bei Nr. 452 die Firma Otto Jaeger, | Reederei F. Lacisz, Gesellschaft mit| F 4 Bru oe, 10 U Dorma e ordne ast Lobio. e ; i L X ; : ; : ? : R e A Ausgabe ber S f zum | Lppeigni Srei Iweignieder- ' E Î ¿Mie g y « ebertragung von Aen) j EYS E E t L M: irma zu zeichnen berechtigt ist. Zm Peer A Nr. 219 ist am | heiratet mit Kaufmann Paul Kirschner, Fn unser L, A ist be 4abe der neuen Aktien erfolgte zum tiges De, ; gt font gr u t e nige M M UE reer on tien) n, | - haber ist jeyt: Carl Friedri Vil-

Die s

L

; : : z : i Nennwert sung der i | @. zu H.-R. A 2011, Schinzer & Gib- 28, Oktober 192% bei der Firma Käsere! . Am 18. 11, 1925. Gera. andelsregister. [100502] | Nr. 376, „Niederschlesi]che Handelsgesell- “Pte i U : assung der in_ 4 as E Srundfav ital: 5000 NM, eingeteilt in | helm Lohse, Kaufmann, zu Haars son isengießerei Niederzwehren: Die | Großlissa Bröer u. Co., Großlissa 8 O.-Z. 388, Firma G. Hoff-| 1. Bei B Nr. 30, betr. die Firma | shaft Pempe & Co.“ weigniederlassung | mt e Be 12. 1929 O e Pon der gleichen Firma bestehenden Haupt- a erloschen. L a GR Sn S Son E, A O 11 Die ani rafite Uraduis s e öst. Die Fi ist | offene Handel sgesellshaft eingetragen: | ma rankfurt a. M., Filiale Frei- i j î te eingetragen: F Württ, Holz-Jndustrie Gesellschaft mit [niederlassung betreffend: Cin Komman- | C. Jllies & Co, Die an E. G. R.| 205 au on O Mh S4 sellichaft ist aufgelöst. Die Firma ist | off andelsg maun, , Filiale Frei- | Nefidenztheater Gera, Gesellschaft mit | in Grünberg, Sl, heute eingetrag Berens ¿ l l omm? E F e A vou 15-90 RM oeR erloschen. Der Polizeileutnant Rudolf Kohlbach in | burg: ie Prokuren Philipp Abel, | beschränkter Haftung, in Gera Die Firma ist erloschen N: rânfter Haftung in Göppingen: Der | ditist ist ausgeschieden und ein Komman- Fisher und an H. G. M. A. vo | B # der Arbeiter, Angestellten | Martin Schröder «& Co, Zuhader ift 6. zu H.-R. B 626, Elektro-Handels- | Gotha ist in das Geschäft als persönli riedri< Brunner und Julius Gischler | 2, Bei B Nr. 118, betr die Firma | Grünberg i. Schl., 7. Dezember 1925 [f Name der Firma wurde geändert in: | ditist neu cingetragen. Kirschbaum erteilten Prokuren sind | Day Beo 1, Akti ‘Gesell chaft | jevt: August Alois Franz Kd 11 Sans Cer Di mit beschränkter Du E e atte Eigetreten, Tit find erloschen. Am 18. 11. 1925. Gemeinnüßige Gesellschaft für Gros O Amtsgericht. tene e Na lblbrer Guten Nei Nt O Allgemeine D R ietit Einzelprokura ist ev- L rie Ga Ties Orofita ift er- mann, zu Hamburg s Die ‘an A A J. 4 i f - O0: hi s 4 os t e e T Q M Ô LELT Y Xe . 9% » Ae ( l Î B Ge 'LNA L L N, : i de 18 e è M R t teilte Vrokure :ît rien Wi ctdetunovic ats y Bi rier 12 Dftobe. 1925 be N, ee M otbete aar Éicustie E A mitg nere E R es Virschle, Kaufmann in Ulm, wurde | Deutsche Credit-Anstalt, al Are teilt an Auguste Christine Agnes teilt an Dae Heidlberg. : e S J. Mt eerete Bera dba ien Géribiat. tretung der Gesells&ctt ist E bura, t Firma eändert V Skühli rx 3 Boi B O 100 betr. biz - fiuma i: E 4 abberufen und als neuer Geschäftsführer | betreffend: Die Gesamtprokura des Kausf- Muhs. j L L A gemeinschaftli A nei Vortîtandé S R T E 7, di H.-R. B 430, Schweißer & Co, | Bröer ermächtigt Apot e Karl Fe Klingele mdo- | Landessiedlungsgélellsaft Reuß, Gesell Di E S harlottenburs, J Gon E D F Bea ain de: beetret eln. fialentir tio A ruft of A Bau S E are S Sreltag urifen. sc<räukfter | des früheren Zuhabérs sind schaf : Ô Ut i ; D L KRothre L Vir . i E Söppinaen. Dos Stammkapital wurde | vertretenden Filialendirektors Frn detersen, Kaufmann, zu Hamoukg,. Ls B N Nomomber 1025 4 fet. (tere B s : Cosel: Fobrifam Chsstan Batttel {x S ygtiide GentralMpolhese, Yan 5. 11.) oie De P 10 ‘ae, bie Mem | J Werantivottub 44 din Angenentge E du na auf 30000 | Anders beide 16 Greiz, ist erloschen, | Otto Fürst, Die Firma sowie die an | Hastung. Am "(rtrlshaft be: | Walter Diers. Einzelprokura i ev Caslel ist als Geschäftsführer ausge- | Demmin [100495] | A Bd. 6 O3. 172: Firma Hubert | Chemische Ditia-Gei sbaft mit be- | Re<nungédirektor Menger ing, Bertn f Reicbêmark die Ermáßicung ist er-| Nr, 37, die Firma „„Gemeinwirt-| Ehefrau F. H: A. Fürst, geb. Kroll, N N orden. Die Ermäßigung des | teilt an Henry Hans Friy Elmar schieden In unser " Handelsregister A is heute | Masson, Freiburg, ist erloschen. Am ränkter. L a4 in “Bera D * | Verlag der Geschäftsitelle(M enger ind folgt L, 5 des Gesellschaftsvertrags [At Caen aaf ee u Sd L N g: 8 A [Gtosen worden E E v ded] T On MREE E E Í : e 6 . v , Í j ; : n eandert, F i d ¡ etreffend: j Po Kru a, Mie Cd S i s Pt nf "t l M r) ny L ÊNn. O a zu L-L B 462, Pensionskasse | bei der unter Nr. $10 eingetragenen | 23. 9. 1925. 5. Bei B Nr. 124, betr. die Firma ; in Berlin i f An:tsgeriht Göppingen. ine ais fee Vbbecicen Geschäfts, tragung vom 27. November 1925 wird sellschafterbeshluß vom, gleichen Tage | Verlag Hamburger Voll Gzertung Gesellschaf ft L R ee Sa E L a M aft T: S i wall dus Te eten Gee L Ot GSeRS “iel E uy nb demse, 52, ' führer Otto Forkert und Albin Henniger,] wie folgt berichtigt; Aus der offenen] ist der $ 2 (Stammkapital) des Gesell-1 Walter Rühl. Einzeiprodura i x 5 - rantter eingeiragen wo : r und Fette offer: | mi nktier Haftung, in a-Reuß, rag rlin, êlm Sin [41 _ ‘t