1925 / 291 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[ränkter Haftung in Magdeburg unter, Müllheim, Baden, g E (daf ist in den Alleinbesiß des Gesell- :

1059 der ug ‘B: Stamns ! j Band [ O. i s 402 Ó ; ; S a 24 Dritte Zentral-Handelsregister-Beilage

Ta V es : l e n: Vertretungsde7ugnus des Dr. Hermann | gesellschaft Neuenburg a. Nh.: Der Siß | unter unveränderter Firma weiterführt. | in Lausa, ist heute folgendes eingetragen | Ghrhardt ist ausgeschieden. & 11 deg

E E

I Ben is E et e L E E E

Karnvach ist beendet. _- der Sesellsaft ist nah Freiburg i. Br. } 95. Radio Gesellshaft mit i be- | worden: 2 E E „tes R s I : i Gi S i e R e eim orte | Gn 1 wr ee 195, | Loraier Haftung 19 Nürnberg; Ja | Die Geseg I ausqelbiz per Ge, |2ah ins Gesbaiolcbe mit dem Malen: zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen taatSanzeiger e T Berlin, Sonnabend, den 12. Dezember : 1925

E Befristete Anzeigen müfsen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. "E

tung in M unter Nr. 577 der | Der Negisterführer des Bad. êgerichts. | vember 1925 wurde die Fortseßung der eerane ist aus der Gejellschaft aus- leusin T: i 9 Abtoilung B: Die Vertretungsbefugnis des ———————— Gesellschaft und Umitellung derselben auf | geschieden. Der Gesellshafter Emil O Bis Amiögeruht r Ee C Fans ist beendet. Ves s München. [100481] Arg burg Dana des, Bee Zugui Dal in Lausa tf das irt ai mann (rnst Karnstodt in Magdeburg ill | Algemeine Transportgejellschast vorm. | (apitals unter Aenderung des F { des De- irr eschäft unter der bisherigen | Sehleusingen. 1 pn Bde Mt e 4 ga Sondtand Mang m felde | [eaen dis Di Um, | Birma ola naer Jort g | By des Pugelseeiser A mite an i in rebe Pagen fa Nr 3374 der Ab. p E eas anon bétróat nun 1000 RM 9 as RaaTteriüe. : 30. November 1925 bei Nr. 100, Firma : teilung A: Die Gesellschaft is aufgelöst. | E 6, Wilhelm Körmer in Nürnberg: Sas üller in _ Schleusingen, ein- : . H.-R. A 390, Firma Carl Homaun | heute eingetragen: Die dem Ernst | sellschaftsverirag ist am 28. Oktober 1925 | Würzburg. [100595] Der bisherige Gesellschafter Carl Stimmel Z 146 Die Firma ist erloschen. Ratibor. [100559] U e Firma ist erloschen. L 1. Handelsregister Wandsbek, Offene Handelsgesellschaft. | Liebeskind in Wernigerode erteilte Pro- festaestellt Sind mehrere Geschästs-| Andreas Fu<s N<f., Silb Würz- ist alleiniger Inhaber der Firma. M.-Gladbach. (99146 | 7 Ludwig Arnold in Nürnberg: | Jn unser Handelsregister ist bel mtégeriht Schleufingen. : E * | Die Gesellschaft hat am 10 Juli 1925 | kura ist erloschen. fübrer bestellt, so find zwei Gescbärls- | burg: Nunmehriger nhaber: Elisa- Magdeburg, den 4. Dezember 1925 Handel sregistereintragung. z Das Geschäft ist anter Auss{luß der im pen: B 33 „Ratiborer Wohunngs- E Donau, : [100577] | begonnen. Die Éhefrau Gertrud Clara | Wernigerode, den 12. November 1925. | fübrer _gemeinscaftli< zur Vertretunæ | betha Fuchs, geb. Keßler, Ehefrau von Ss Ratlacet T Wes H-R. B 253 zur Firma „Darmstädter Betriebe des bisherigen L rs be- | fürsorge G. m. b. H.“ am 24. 11 1925 | Schmalkalden. [100569] E Wi, ‘vom 7 Dezember 1925 bfi | Luise Naedler geb. Ladwig, ist ‘in das Preußiscbes Amtsgericht der Gesellschaft befugt. Die Bekannt- | Andreas Fuchs, Händlerin in ürzburg. R / Sa und Nationalbank, ommanditgesellschaft | ründeten Forderungen und Rie eingetragen worden: Dur< Gesell-/ Jn das Handelsregister Abt. A ist u E Ei ; Gai e aft als persönlich haftender Gesell- _— _|madunaen der Gesell\<aft erfolgen dur | Würzburg, den 17. November. 1925. Magdeburg. [100541] | Arten, „Filtale M S E eiten, jedo mit dem Rechte zur Fort- | hafterbeshluß vom 8. 9. 1925 ist das | Nr. 135 bei der Firma Wilh. Nord- R Eberhard in Ulm: Die | schafter eingetreten. Sur Vertretung der | Wernigerode. [100582] | den Deutfben NReich8anzeiget. _ | Amtsgericht Würzburg. Registergericht, Ju das Handelsregister ist beute ein- M.-Gladbah: Durch Beichus t | führuna der Firma auf die Kaufmanns- | Stammkapital auf 10 000 Aa meyer in Schmalkalden eas eins aieità ist erloschen. Ea ist jeder Gesellschafter be- | Jm hiesigen Handelsregister B Ne. 001 B Ne 303 hei dor Firmg ¿Cal E REO R geiragen: : Seneralversammlun vom 9. Dezember witwe Luise oll in Nürnberg über- | Umgestellt worden. Die 88 4 A: 1, | getragen worden: Die Prokura des Sauk, V * Chemotec“ Stulz «& Co, in Ulni: | rechtigt ist bei der Kommanditgesellschaft auf | Bender 1 Gesellschaft mit beschränkter | Würzburg. . [100594] 1. bei der Firma Deutsche Verkehrs- ep ist das Ge Bes auf SOLN angen. Die Prokura des Carl Arnold | Abj. 3 und 4 sowie 14 vorlepter Absaß | manns Martin Dorbriß und des Kauf- Ein Kommanditist ist ausgeschieden. Am. 7. 11. 1925 H.-R. B 102, Firma | Aktien in Firma Direction der Dis- | Haftung“, Dobheim: Dem Georg Hol- Heinrich Err UDER Ner gee, S Kredit-Bank Attiengesell saft Zweig- De Nee E e L 'Die leidt bestehen, die des Adolf Förster ist E a A mt A det tet Va E u O Kier B Men | "Friedmann c Meisten, Aktien- | Lühdorff & Meyer, Gesellschaft mit Ie En Gie ustellen e Kinashaus und, an Geora led berde zu Bus f eclal N Prokura des Kar ¡ederlaïuw A Le ae SETO N C [l ND f L erlos&en. rats), 7 uzsahigte!t des | 1 erlo ; ie ertretungSbe gnis 25M 17 . Gidwia Si e a in andsbef:; | rode am DAr3 in Ybernigerode | Wicsbaden t Gelamtprotura derärt et- | 7 fi S A 2 L in Magdebirg, “eran lia: der C es die Höhe und Ein-| g "Bayerische Holzgroßhandels- | Aufsichtsrats), 19 Abs. 3 (Auflösung der | des Kaufmanns Max Retsch in Schmal- geselliGaf! a In A de Vorstand D t las Ms. wegen auf | heute eingetragen: Dem stellvertre- | teilt, daß sie aemeins<aftlid oder mü. Würzburg, den 18. „Moe raer E iu Berlin befsudii>hen Hauptnieder- teilung des Verp apitals ($ 9), die | Aftiengesellshaft in Nürnberg: Die Gesellschaft) sind gemäß ¡Br Met ge- | kalden ist erlôshen. Zur Vertretung de | A etibiedén E Ls Grund des & 16 der Verordnung - über | tenden Direktor Gerhard Leopold m | ¿mem Gesbäftsführer oder mit einem Amtsgericht Würzburg. Registergericht, lassung, unter Nr. 1150 der Abtei- Os d E Klenbes Wileli; Le QIONEne g s de Gesellschaft auf | ändert worden. Amtsgeriht Ratibor. Sea Lie n R O dit ras Amtsblatt Ulm, Mar Goldbilanzen für nichtig erklärt worden. Soend Ag a e ea Ee D R ; vf Bertre- irak Ses : [100603] lung B: Durch Be Y 2 Î t o, [ Goltmark ist dur ührt. E SRR a ea E M Den me GanDdelSgelew m. d. H, T Cl eA in. I A Can 14 allrn : Wernigero ergesta Sesamtprokura j tung der Gesellschaft befugt ind. Gecrg ÜrZ 15A : i L QUO S N R Ma da tern (9 13), das rimescht a 9 Aktiengesells<haft für Eifen- | Rennerod. [100560] früher in Berlin, jevt zu Hamborn a. Nh, Bes E l vei W, Navember D a Set B 94 Lebens- | erteilt, daß ex mit einem persönlich haf- | Hollinashaus ist als Geschäftsführer ab- | Ernft , Lebermann, „Siß Würg- das Grundkapital um zwei Millionen E F L E ndreae Emil | fgbrifate Friß Herzberg Filiale| Jn unser Handelsregister A wurde malkalden, den 7. Dezember 1925. : 1925 wurden 4s Stammkapital dur | mittelvertriebsgesellschaft Kusch und | tenden Gesellschafter oder einem anderen | berufen. An feiner Stelle ist Fabrikant | burg: Die Prokura dex Lilly Ledermann Reichsmark erhöht. Der Beschluß ist s e E R R Nürnber in Nürnberg, UPt- heute Zu Nr. 6b der Firma Josef Fung e Das Amtsgericht. j Ermäßigung die erfolgt ist, auf 9500 van der Hak, Gesellschaft mit be: Prokuristen vertretungShereGtigt ist; Friedri Wilmking in Gütersloh bum j At oen. ea 18 Moverklióc 9h niederlassung in Düsseldorf: Die in Rennerod folgendes eingetragen: [100570] Reichsmark umgestelli und $ 3 des Ge- | fchräukter Haftung Wandsbek: | die dem Richard Wagner in Wernige- | Geschäftsführer bestellt. Würzburg, den 18.

durchgeführt. Das Grundkapital beträgt Sia G Phi 2 eri , HLCT h Rica ner i il ( L „Würzburg,“ den „10. Den E nunmehr vier Millionen Reiêmart fd cven, Prokura Eugen Rubino er Zweigniederlassung Nürnberg ist auf- | „Die Firma ist erlo]hen“. wegen | rode erteilte Prokura ist erloschen. B Nr. 788 bei der Firma „Vellmaun | Amtsgerichi Würzburg. Registergericht. F s ]

———————_—————-—

wunme | Reichsn 9 Molo N 7 L sellshaftsvertrags geände. Die Gesellschaft ist von Amts E C D n 4995 L RLENTECE att Los E GaE |

(76 000 Fbaberaktien zu je 20 Neihs | Amtsgericht M.-Gladbach, 26. 11. 1925. O cevieâth Cs. C: Wim R ‘Auf Blatt 37 des Handelsregisters, Mlmet, Me til: gemäß $ 16 der Berorteung Mr SO- De E I E E l Eo IIE N E AT! | WuriSurn. [100602] rt, A i 1 i 7s H : d O T E : S de Nt ; Ï aft mit bes<ränkter Haftung i : |bilanzen für nichtig erklärt wovden. - E R As ROCEZOSE al N 6 Deis ‘enfa Reich3mark und 20 000 Juhaberaktien | E - qz | Bo>k Gesellschaft mit beschränkter E e a x ie d reg en Sutter E Ee, Durch ellscafterbesdiuß vom 27. No- Firma ist erloschen, : : 68 ; E d O E E O Hi S e Gabe e ga re erei u je 100 Reichsmark). Ferner wird v Neuenhaus, Hann, [100549] | Haftung in Nürnberg: Alfred Beckert | Vheine, Westf. [100561] | berg betx., ist beute . eingetragen worden! vómbex 1928 wourden das Stämmkapital |* 5 2 9% H-N. A 455, Firma | Wernigerode. [100581] | geschieden. | Adam Eichelmann L —: L tlicht: Di " neurs Alien ld ere | Jm Hamelsregister A ist heute bei | ist nicht mehr Gescbfbsführer, neubestellt| In unser Handelsregister B ist heute | Die Firma lautet E «Union e 90 00 ces i x Am 13. 11, 10% Wt, bei o | om Handelsregister B Nr. 82 ist | B Nr. 535 bei der Firma „Veririe5s- | schaft mit beschränkter Haftung, Siß O V B VEURT, ien lind zum | 1760 der Firma Louis Collmann & Cie 8 solcher Auarst Ullmann Kaufmann | bei der dort unter Nr. 28 eingetragenen | Vle- u. Metallwarenfabrik Wilb, am 2 000 Reidêmart umgestellt und | Axel Audersson Wandsbek, Jn- eute eiúgetragen: Hirsch, Kupfer- und | gesellschaft für Industrie und Handel mit | Würzburg: Gesellschaft aufgelöst. Liqui- 2h e aa M Mer of in Laar ‘folgendes eingetragen: Die iu Nene E E C E Zweigniederlassung der Drépier Beginne es S önlich Vaftend Dag | i R E S A haberin Ehefrau Katharina Therena Messingworke Mfriengelellichajt, Zweig- beschränkter Haftung“, Wiesbaden: Die | dator: Adolf Lörner, Kaufmann - in Mor d A M E Gesell- | Firma ist erloschen. H 11. Franz «& Frit Wolf Filiale | woll-Finanz-Gesellshaft mit beschränkter | ist als persönlich haftender Gesell|chafter L bciori- & Cie. * Bankgeschäft Azdersson, geb. Hümmee, in Wandsbek. niederlassung in Zlsenburg. Gegenstand | Firma ist erlosden. | Würzburg. t Ma bebt O e aus Amtsgericht Neuenhaus, 30. 11. 1925. Nürnberg, / Zweign. in ‘Nürn- Haftung zu Bremen in RNbeine folgendes CNONTE, Ee Da E E mit bes<rimtfter Haftung in Non T er Dee des Unternehmens ‘ist Fortführung Des B 704 bei der Firma „Wimag”" Wieb- Würzburg den, MA Royember: eo, lung B: Die Vertretungsbefugnis des | N E 100550 berg, Hauptniederlassung in, Mün- | eingetragen worden: iederlalsura it aufe 1 Guli 1925 errichtet worden, Prokura A Gesellsafterbesiuß vom 27. November | veräußerung von. Tabakwaren und yver- L, von der geefienen Bande bgeie badener Montan Aktiengesellicbaft. Wies. Amtsgericht Würzkb urg. Megistergerict, Albert Müller und des Karl Friedrich AORra Ee, fter Mt bei dee 0590) | heu: Das Geschäft der Zweigniedec- | Die hiesige Zweigniederlassung ist a ist erteilt dem Kaufmann Emil Pfülle Y 1925, wurden das Stammkapital dur | wandten Artikeln. Dem Kaufmann Arel (ast in na cia De CbeclaMvin L ee i Mh ira B | en: E E [100694] Schulbe ist beendet, | Entmuel Pabsb's Gasthof, Znhaber Mor | ir seiberimo Gesbettebetricbe berde: | Rheine, den 30. November 1925 in Schwarzenberg-Neuwelt. s tein lueidleeitin quf {S O Tom aet i Lecgeiatt Beo, Mtirltwert bri Eberdwalke betriebenen | keim Seifer is als Vorstandömitalied | Spet-Automobil-Zentrale Gesell- 3. die Firma Otto Triebe Nachf. in E, - p E ; bof, Jn E Gi Im seitherigen Geschäftäbetriebe begründe- Nbheine, is A eht: Ua Amtsgericht Schneeberg, T. Dezbr. 1925 À Reichsmark umgestel L, gleichzeiti i fura erteilt, daß er zur alleinigen Ver- ritt fes der: Ns Slfenb e c i “0A Lin mi ats BDOrttandSim laiieo } Ï Opei- ans Er Auber Haftung Magdeburg unter Nr. 4111 der Abtei- | Sander in V ittelsteine, eingetragen: Die | ten Forderungen und Verbindlichkeiten und Das Amtsgericht. / O “M 10 000 Reichsmärk erhöht und die Ziff. 8 | tretung der Firma berechtigt sein soll, Die |*® upferwerkes J Q L Daz | ausae! e A 1995- schaft Mit eret * Gefells afts,

lung A: Inhaber ist der Schlossermeister | Firma ist erloschen. Amtsgericht Neurode | mit dem Firmenrechte auf den Kaufmann E D E T E: [100571) und 4 des Gesellschaftsvertrags ge- Niederlassung ist _ von Hamburg nach | Und des untex derselben Firma gzu Vom 4. Dezember 1929: Siß Würzburg. r Gesellsch

Fabri Beile i den 28. Novem 29 ae i in ü ing 100582] ändert. Zes<häftsführer i : Eberswalde betriebenen Messingwerkes. | B. Nr. 786 bei der Firma „Kupfer- | vertrag ist vom 17. Oktober 1925, Zwelk und Fabrikant Paul Weile in Magde- | Ln 28. November 19259. Georg Stadlinger in Nücnberg über- | Riedlingen. , E 3 4 In das Handelsregister wurde beute ändert. Der Geschäftsführer ist von den | Wandsbek verlegt worden erSIbaide Ve celnng De Die Be: (00: V6 irma „RKUP verirag ist vom 1. Dltober L949, & ; burg. i E E gegangen, der es als felbst. Niederlassung] Jm Handelsregister ist eingeiragen in ali ì eute i

¿ . E Ï 2 . ; - c ec al R P P44 2 oi lr Sn \ T E P EN E 20 D Ens ß N 4 ' i inget ( s & 181 B. G.-B: be- | Am 13. 11. 1925 H-R B 70, Hausa | Das Grundkapital beträgt 12000 000 | Kessel Fabrik Gesellschaft mit beschränkter | der Gesellschaft ist der Vertrieb der von ; : N : lat ; tragen: Beschränkungen des F 1 Am „13. L, 190 Den D (U, 1a 1 Reihämark- es it eingeteilt in 80 000 © iesbaden: Kaufmann Frik | der Fahrrad- “und Motorwagenfabrik Magdeburg, den 5. Dezember 1925 ieder [ 51] | unter de irma ranz & Frit | der Abteilung für Gesellschaftsfirmen am | e geragen: rof t -- / 5 : 3 Reich3mark, es ist eingeteilt in 80 000 | Haftung“, Wiesbaden: Kaufmann Friß | der Fahrrad- und Motorwagenfabri A e “t V mier E rinoaiter o A Wolf““ E E E AE des | 13. Mee ember 1925 bei der Firma | Nhön-Elektra, Wosensibale mi: D | freit Neue Firma: P S E E auds: auf den Jnhaber lautende Aktien über | von - Saint - George in Wiesbaden ist | Adam Opel in Nüsselsheim bergesteT ei E vas A Nr. 90 ist heute bei der Firma ‘Paul Mar Scink jr. ist erloschen. Trikfotfabriken Hermann Moos, schränkter Baftnng, (S AEnsiadi Bücher- u. Vilauz-Prüfungsgesell- | bek: Dur Beshluß der Gesellschafter- je 150 Reich8mark; Vorstandsmitglieder | Liquidator. Die EShéfrau Anna von | Erzeugnisse, sodann auch der An- un Ber» Pi alech in [100543] Multhaupt'sche Gutêverwaltuúg 12. Köstner, Seit & Cie. Gesell- | Aktiengesellschaft in Buchau a. F.: | 9- S-: Do der rIeaia Mane schaft mit beschränkter Haftung, Si in | persammlung vom 27 Oktobèr 1925 ist sind: Dr.-cFng. h. e, Aron Hirs<h in | Saint-George ist nidt mebr Liguidator. | kauf von anderen Perfonen- und Laslkraft- Handelsregistereintrag zur Firma | Haus Jungfried zu Friedriéhssegen, | schaft mit beschränkter Haftung in | Die Angi woa E S itel eg V O E auf Mibóma Ulm: Gesellschaftsvertrag vom 26. No- | das. Stammkapital auf 500 RM ermäßigt erte R on E 10} ag: MuiSgeril TONeR Abt, 1. | wagen, Motor- t ern O L Auto- und Motorengeshäft Fahr- | Süß Grund, folgendes eingetragen | Nürnberg: Die Gesellschaft ist nitig. 1925 hat die Aenderung des “Gaabe | die H ; a ; / \ 4 vember 1925. Gegenstand des Unter- | und $ 5 des Gesellschaftsvertrags geändert. erltn, Fausmann RCnè Q ael L T por ocn | beborteilen hierzu fowie die Unterhaltun z gea rah: Î ge L Ae Ler 2 2 j verabseßung des Stammkapitals au | Á . und es ellichaftst t. | Berlin; stellvertretende Mitglieder des | Witten [100588] | er medanisden Werbitätte zur : Re« <ule Fnhaber Rudolf Dethloff- in | worden: Dem Fnspektor ernhard | Liquidatoren find die seitherigen Geschäf ts- des Gesellschaftsvertrags na Maßgabe 9000 NM ; Gesell nehmens, die Anlegung, Fortführung, | Die Umstellung der Gesellschaft auf Gold- | 5 1 [LED N ¡Ede R : VoOO | einer meanischen Werftätte : [hin i. Me om 26 | Mult i 8 ied ist Pro- | Ö 1 arl Seit. | d i ide be- und die Aenderung des Gesell« P ü ; ; Vorstands sind: Direktor Wilhelm | Durch Beschluß der außerordentlichen | parat on Fahrzeugen der oben- talchin i. Me>lb. vom 26. 11. 1925: | Multhaupt in Haus Jungfried ist Pro- | führer Hans Köstner und Dr. Karl Seit. | der eingereihten notariellen Ürkunde b schaftsvertrags nah Maßgabe des ein- Win derung Und raung vou | mark ift erfoigt Die Kaufleute Paul n L Berlin Direktor Adolf Schulte annte Ms aiten val Miittonen ! paratur - von “Fahrzeugen der 0 P

4

Der Siy der Firma ist na< W fura erteilt. Die Firma ist erloschen N \{losien. E A i d E eschäftsbüchern, die Aufstellung und i L E, Seide du ein ektor je sat Dia ber j er | envähnten Ari. Des weiteren kann h (Müris) v r n ma ist na< Waren Niede lahnstein, 4. Dezember 1925. 13 Torfwerk Allersberg Gesell: | Am 3. Dezember 1925 bei der Firma | gereichten Protokolls beschloss. di fa von Bilanzen, die Beratung Scheel und ermann A S6 qus- | zu Messingwerk bei Eberswalde, der | Walzen-Mühle Aktiengesellschaft von | die Gesellschafi mit allen sonstigen Ge- u ae E B 1 SORE i L i V lomá, offene Handels-| Großhandels8gesellshaft Gerolz« | t i Hamburg, find als A beringenieur Manuel Tama in Berlin. | 10. November 1925 ist $ 2 der Sabung | s>äften, die mit den obenenvähnteit AmtSgeriht Malchin. Amtsgericht. \chaft mit besGräntser Haftung in S E AOLE tion hofen, Gesellshaft mit bes<räunkter und Vertretung? in allen damit zu- | «schieden und der Kaufmann Wilhelm Ber Gesellschaftsvertrag ift am 21, 8. dieser Gesells<aft, do *Géaceftand es | sdäften, die mit hen De R

j L ; 480] | Nür » 4 [100482] is Se N arat Erb Wolgemu tb, e tat “Die ofene Handel! esell- Haftung, Siß Gerolzhofen: Jn der [F e bel, 000 Ae Die Ludwig Böhm in Hamburg zum Geschasts, 1906 festgestellt. Die Vertretung erfolgt Unternehmens betreffend, dur folgenden | T: befassen, insbesondere Zwèige Mannheim, A [100480] | - A orE sportgesellshaft v m. | Otto S{blipf und Peter Kattenbe> Die schaft ist dur Vertrag der Ge ellschafter Gesellschafterversammlung vom 1. Of- 5 Ge ells E R dur< einen oder führer. E. 925 R B 101, Nierif dur p Vorstand, vertretungs- | Zusaß acändert: Die Gesellschaft ilt be- | yiederlassungen errichten sowie si an R S Po E vorm. Gonbraib- Metalle Le bel<vänter Firma ist erloschen. N i vom 27. Ofitober 1925 mit \ämtliden | tober 1929 wurde die Umstellung der Ge- F Ge eschäftführer vertreten. Jedér E Tf trt E berehtigt sind, wenn der Vorstand aus | re<tigt, aleichartige Unternehmungen au | Unternehmungen gleicher oder ähnlicher G E eds E Haftung siehe unter Berlin 1562| Nürnberg, den 4. Dezember 1925, Aktiven und Passiven und mit der bis- | seUschaft auf _ Reichsmark, die ern: derselben ist allein vertretungsberetigt. | \Hränkter Haftung Wandsbek: | {iner Person besteht, diese N, sofern | erwerben, si an thnen zu* betciligen Und | Art beteiligen, Vas Stammkapital be- o R P E D E Amtsgericht Megistergericht, berigen Firma und in der bisherigen | )eßung des Stammkapitals auf e Geschäftsführer: Karl Hund, Bücher- | Durch Beschluß der Gesellschafterversamm- | Fr aus mehreren Perfonen besteht, zwei | mit ihnen Interessengemeinscaktsveriräae | trägt 13 500 RM dreizehn n V.-M. B 4239. L 2 E S L Rechtsform auf die nunmehrigen (Gefsell- Ieichsmark und die Aenderung des Ge- E revisorx in Ulm. (Bekanntmachungsblatt: su vom 7 ovember 1925 ist Sie Um- Vorstandsmitglieder oder ein Vorstands- abzuscbließen, . j e | hundert Reichsmark —_ Die Gefellschaft E ass E Nürubers [100552 1005551 | schafter Louise geb. Bartholomä, Ehefrau | sellschaftsvertrags nad Maßgabe des ein- Reich8anzeiger.) tel, U Gesellschaft auf Goldmark mitglicd und ein Prokurist, stellver-4 Witten, den 1, Dezember 192: | wird dur zwei Geschäftsführer gemein Mannheim. [100544] |- É Es [rent nträge: “1 Offenbach, Main, [100555] [s Gustav obnle rivatmanns in | gereihten Protokolls beschlossen. e _ Amtsgericht Ulm, Donau - [stel ung der ese t. auf C 0! dma è | tretende Vorstandsmitglieder stehen hin- Amtsgericht, Pfo, vertreten Geschäftsführer sind1 Jn das Handelsregister wurde ein-| 4 a ee O "Gesellschaft Handelsregistereintrag vom D De- Niedlingen, und Paul Sorger, Kaufmann | Cobra Öolzimpräguier-Gesellschafi S E E erfolgt, das Stamm Lo U E sihtli< der Vertretungsmaht den | E E Oskar Klein Kaufmann in Würzburg, ._S , Ge zember 1925. B 184, betr. Firma Leder- / , ermäßigt und $ 3 des Gesellschaftsvertrags | „xdéntlichen Vorstandsmitgliederu gleich. | w itteu. [100587] | ind Emil Kuh, Kaufmann in Würzburg

t

H: it beschrä in Nüru- t Nos in Miedlingen, mit Wirkung vom | wit beschräutter Hastung, i Dad en Vorsta d mit beshränfter Haftung in NÜr#- | jpgrenfabrik Rosenthal, Gesellshaft mit | nge St Der Auffichtsrat ist befugt, Vorstands- | “Jy das Handelsregister A Nr. 8 ist | Als Saceinlan wurden eingebrach

R Na E I A » He E E Am 7. Dezember 1925: berg, Kopernißasstraße E O i 1. September 1925 an übergegangen. Kiffingen: Prokura des Georg Stroch- F Wäldenburg, Séhles. 1100378] geändert, E E j :

1, zur Fir B “L Co“ ¿j | berg, Kopernifasstraße 6—s. Der Ve- | beschränkter Haftung in Offenbach | * S t n (G olt : | fein crlosden N In unser Handelsregister B Nr. [11 ist} H.-R. B 55, Firma Rudolph Kar: | itgliedern. di 2 ì E R E N O a Ra Er N NEH grbeim Be Gejelaier baben e (fcfiovertag, d orie am 28 Nee | a Me Fm Wege er Rmhallung if | ves Fina Guse füx Eingeiemgn: bei | lein Con, den 9, Dezember 192, || om 8. November 10D bei der Wal adi, AftiengesellsGaft, Hamburg, | zie‘ Gesellshaft allein zu vertreten. | Slbtemnats & Cie, Willen, cinr nua in Wilrzburg, Auto: Motorrade Fortsebung der Gesellichast beschlossen. | für die Zeit bis zum 31. Dezember 1928 | o pie p ermd SREMAE 13, November 1925: Geschäfts- Amtsgericht Registergericht. enburger Automobil- - Ceutrale \Zweigniederlaqung wandte: UrO | Allein vertretungsberehtigt sind die | getraaen: Die Firma ist erlosce! | ersaß- bezw. -zubehörteile usw, sowie ei

Am 8. Dezember 1925: c die Zeit bis zum 31, Dezember. 1928 | ermäß Die Er -| a, F..am 13, November E A, S. ell mit be: | Beschluß der Generalversammlung vom | Rorstandämitalieder L E E | ersaß- bezw. «ZzubehOTTeLE Uw

n 8. Dejembec 18D: o | edtldier enb Ait verlie au immer | S De Era N Muna M dISe | weig: Let ub Ae etn Worte, [10G Ÿ (Ocäntier Batten, Lobes, Walven: | 10, Yagest 199 sn $8 0 Wrunbsapitad | Series" Me“ Dem Bplom-Bee| -. Oivrikt Wiki (ie qu einem N. L (h M n Geiclhaft mit 6shränfter Haftung“ in | ein weiteres Jahr, wenn derselbe nicht drei | vom 7. Mai 1925 ist der Umstellung handlung. Sidi Micdlirnbon In unser Handelsregister Abteilung À | burg, eingetragen: Die Vertretungs- | und 18 (Stimmrecht) des Gejellsafts* | S ygenieur Otto Nielsen in Zlsenburg | uy: : ———— oa A eln ert B E De 1)! bon Banne: Det Geselhaftbvertreg if | Monate vot, lauf des Gescbafiothres | entsprechend der Gesellsha[izvertrag gee Wurtt, Umbögenbt iabfingen. ¡g euie unler Nr. 188 be Siena Y bsygnis do8) Gobatofübrens Kaumann (nas S 30 Ban zuf 24 00 000 | dep Profna ertetlt, Pos eL Mee | "In Ls Hrteloreziser H Nr. 5 ift fe Gesel alters Cwil, Ku, Kasan, dur Gesei:afterversammlungsbeshluß Gagern des Vai ist der Ae L n D N Siamm ep | Rudolstadt [100563] | „Schweriner Kohlenkontor Adolf Toma- R E E “L N 5 t auf D N 7 [ meinshaftlih mit einem ordentlihen | 73 19 95 be: der Wittener Hütte | und Karl Körber, Werkmeister, beide in

m 20. November 1925 iîn $8 L SURCUE LeTN€yImeng S i sjahr) R GOLS Le en f tn “G ; I 7 führer Friß Göottshling : ist allein be» | Reichsmark dur< Ausgabe von 80 000 auf | oder stellvertretenden Vorstandsmitglied | U 9. 12, 29 bei der, Wiltener Ble n Auto: Motorradersak« bez vom 20. November 1925 in $ 18 ge- andel mit ins und ausländisßen Kraft- S S A atme aide Im hiesigen Handelsregister Ab- | shewski in Schwerin a. W.“ und als S (Gor da SiGabee lautéiden Akkien M 1E] ace E E E I : Aktiengesell\<haft in Witten eingetragen, | Würzburg, Auto-, Motorradersaß- bezw, ändert, Von den Geschäftsführern Karl O Die Gesellschaft T4 and & 10 I n teilung A_ ist heute unter Nr. 514 zur | deren Anhaber bey Nan eE Adol! i A N Wal aa Pw ait hen O zu 1 E ea 1925, | dak das Grundkapital auf 100 006 | zubehörieile sw. fowie ein Anteil an August Bender und Kurt Bender ilt | weitere Unternehmungen dieser oder ähn- : Firma - Berthold Liebmann, offene | Tomaschewski in Schwerin a, W. ein» o : Vin 17 11 10060 0M A 453, Preußisches Amtsgericht Reichsmark umaecstellt ist. Das Kapital | cinem N. A, G.-Perjonempagen 1m WE- M E t A zur Vertretung der | sicher Art erwerben, sh an UÜnter- Pös L A [100553] Handelsgesellschaft, Rudolstadt, eingetragen getragen wen, ARERSS i utitbia : Wandsbek. [100579] | Wandsbeker Wand- und Fufßtboden- : E ist eingeteilt in 100 Aktien zu 1e 1000 | samtwert von 2000 HUN x L 5 p San und Privat- nehmungen, dieser oder ähnlicher Art ber U e 14 des Handelsregisters Bee le ewalt U gufge ost; E a. <D., den 7. Dezem ver L10929, , H Am. 3 e 1995 H.-R B 89 Moden- plattenvertrieb Mathilde Steen Wetzlar [100584] M a Le DINET lauten Mend verde GesellSafter die, tte mit Bank Aktiengesellshaft Filiale Mann- attet 048 E j g. S Gefell: Abt. B wurde heute bei der Firma Ge- Elbe it Rudolstadt i Feiniger SeuBaber Schwerte, Buhr. [1005731 / beeer-Ouellenthal-Terrain Gesell- Wandsbek, Inhaberin: Mesrag. Da Fn - das Handelsreaister B Nr. 2 ist : E A 4500 RM viertausendfünfhundert eim“ in Mannheim: Dr. jur. Hugo | (2neymen, welche die Loede „det Ne werkshafts- und Volkshaus Pößne> f ant Ott s J ser Handelsregister Abteilung B | schaft mit beschränkter Haftuug thilde Steen, geb. Pfannenstiel, in Wands- | 1 _> (Gewerkschaft L. Naab sen. in Weblar | uy: ; 58 F ¡d6mark —-. Die einzelnen Gegen- ; E Mannhe E P schaft zu fördern geeignet sind. Stamm- A mS 8 A Pößne> eingetragen: der Firma. : L s P Lift be I EN der Fir Ÿ Schwerter 1 Wandsbek: Die Gesellschaft ist von bek. Dem Foy Friedri Steen in | n A IEIE S) S L N uf, or | Witten. E [100589] | Reichsmark “E M E L 0

O Es ift aus dem Vorstand aus fapital: 10 000 NM, Sind mehrece (Be- Der Schlosser Hans Wolfram ênt Rudolstadt, den (, Dezmber 1925. a E E Fellschaft it b bránkter 2 Amts - wegen gemäß: $ 16 der rovbrairia Wandsbek. ist Prokura erteilt. Das Ge- E han F Soienibet “Die Firma Karl Schwitalla, Witten, ar B L e lon i gers, ger “ur Firma Ni>las & Heinemann | (Ht&ührer bestellt so wird die Gesell- Pößne> ist als neuer (dritter) Ge!chäfts- Thüringisches Amtsgericht. auindujtrie, Sejerica o G 4 eino über Goldbilanzen für nichtig erklärt. Die | schäft betreibt den Ginkauf und Verkauf | 995 wurde an St ile des bigberinen (1 am 4. 12. 25 von Amts wegen ACIDIME A rellschafter los brinat, aufexdem

#. 1 T ¿Firnia „(l C Peinemann chaft durch wei Geschäftsführer gemeine s ) 2 (E LA i F S E 4 Haftung in Schwerte, fo gende i U Ma Î I S V . von Wand- und : ußbodenplatten. a) „WUL an S Ce 8 1S0CTigen Amtsgericht Mitten. Vel (Be L l) cha! er Klein ’TLNAE au zELDCEH Gejellshafi mit beschränkter Haftung, lam oder von einem Geschäftsführer in führer bestellt. L L Sagan [100560] | getragen: S | 7 Firma ist erloschen. i 2 Am 30. 11, 19% H-R B 118, Kalk» Repräsentanten ein Grubenvorstand ge- seine Opel-Automobil- und Fahrräder- Werkzeugbau und Metallwaren“ in Ger E kolt i enem e P nh tr E Pößne>, den 7. Dezember 1925. In das Handelsregister Abteilung B ist Der Techniker Clemens Hamelmann in H.-R: A 492, Firuta Wilh, Köhn & m 30. 11, esell wählt, der aus folaenden Personen be- | .. - “innen | fowie Viftoria-Motorradvertretung ohne Mannheim: Die Prokura des Friy | emein Ui ri eem Euren Le Thüring. Amtsgericht. heute bei Nr. 2) betreffend die Firma | Schwerte is zum alleinigen Geschäfts- Sohi Wandsbek. Offene Handels- | saudfteinwerk Bramfeld, Gesellschaft | iht: Oberst a. D. Karl Weller zu | Witten. , [100590] Anre<nang auf seine Stammeinlage Nidlas, des Friy Heinemann und des | 507 benchlitt rinem ober mehreren ——————_ Koummunale Boberkraftwerke Grei: | führer bestellt. R / sellschaft. Jühaber: Kaufmann Wilhelm | mit beschränkter Haftung, mit 26m | Braunfels, Major a. D, Ernst Naab| „Pie Firma Hans Baut ags n Dden, | in die Gesellschaft ein. Geschäftsräume: Karl Walter ist erloschen Geschäf Tborn Allerevertrebungsbefugnis | Potsdam, [100554] | sig, G. m. b. S. in Sagan folgendes | Sehwerte, den 28. November 1925. - Köhn und Kaufmann Willy Köhn, beide | Sib in nq tver mét Vas erne nen zu Weblar, Dr Rudolf Raab zu Frank- | 1 von Uuris egan O Verei. | Sanberstecte G (t

5. zur Firma „Videa-Kartei Gesell- | cetattani ‘Ge bâftFübrer ist Ver ‘Kauf, Bei der in unserem Haudelsregister B | eimoetragen worden: Der zweite Ge- Das Amtsgericht. i in Wendsbek. Dem Fräulein Erna | betreibt die sie ritation und euung furt a. M, Generaldirektor Ferdinand Der una xer wird aufgefordert, Wider- | Würzburg, den 20. November 192.

O an I - ur 7F1TTI A

Gas |

aft mit hesGri r t [99 len. Geschä i T L sf Ler 4 Qitas 4 atel dei A ting i üstrow i ost | von Kalksandsteinen und den- Handel tit | r, / : “rof ruh gegen die Löshung binnen drei | „L Mirzbnp Dani äraoni haft mit beshränfter Haftung“ in | j; Alexis Steinmann in Nürnbecg. | unter Nr. 208 verzeichneten Gesellschaft | häftsführer Hans Krieg ist ausgeschieden ning in Güstrow ist Prokura erteilt. Meliaa eula Naab zu Halle a. d, S, Bergasseïsor iaten (ériftlich- oder ‘zu Protokoll | Amtsgerih! Würzburg. Negistêrgericht,

tannbhe:m: Die Ur s Wilelm | n are , s ; o ° ft i f 7 ; Zt dat ( T 74 i Î $: diesen u l „Stamm- D Ludrdia $ ar Di ; L s tannheim: Die Prokura des Wilhelm | Neröffentlichangsorgn ist der Deutsche | mit beschränkter Haftung in Firma | und an seiner Stelle der Kaufmann | Sorau, N. L. [10057 ie Gesellschaft hat am 1. Januar 1923 fapital 25.000 RM. Geschäftsführer sind | &, D. Ludwia Raab zu Weblar, Die oeltend zu machen, widrigenfalls die . _ ¿c<hner, Afktien- j ist jeder Löschung erfolgen wird. | Würzburg. [100600]

Rub ijt erlos<hen. Der bisherigen GBe- | 5 E Caputher Lebens- u. Futtermittel- | Heinrih Haferkamp in Sagan zum Ge- Fn das Pa or Abteilung B ift j begonnen. ‘Zux Vertretung der Gesellschaft ° | Grubenvorstand8mitalicder - Bergalsestor turistin Milda Friedri eh, | SVCRA E: & SnGellihaft mi ränkter S EHBFN r ; L os igt. der Bauunternehmer Ferdinand Helbing in dwia L i j c , amtprofuristin Milda Friedri, geb. |“ 5 Concordia Elektrizitätsaesell- | Handelsgesellschaft mit beschränkter Haf- | schäftsführer bestellt. Amtsgeribt Sagan, | bei der Firma E. : l j ellschafter berechtigt. a. D. Ludwia Raab und Major a. D. | “F; i . 1995 e Siu DAatiet G | iee LN A Cari, E in | tung“ mit dem Sipe in Caputh ist heute | den 4. Dezember 1925. gesellschaft, & Co. mit beshräunkter | H.-R, B 73, Siegson Company, Ge- | Wandsbek, der Kaufmann Robert Kesvohl | Frust Raab sind befuat, jeder allein die] Witten, s A T Sia “anbelsncselsdaft. seit j l - \ t i |

jrüstel, Mannheim, ist Einzelprokura | ; d i i erteist. Amtsgeribt Véanubßci? | anze ees . N ç Ftorno amme | etngetragen worden: Die Vertretungs- —-— aftung in Sorau eingetragen worden: g se schaft mit beschränkter Haftung in Hambur und der Privatmann Friß Gewerkschaft zu vertreten. Als Zu- Cx «1095 Ftor: - Ognr ntg | Nürnberg: Die SesellsGterversanun, | eefugnis des Liquidators ist beendet d Raa. [100564] hen S Bucbalter Albert Büttner | || Wandsbek: Die Gesellschaft ist / von | Kramer n mibet Der Gesellidafit- stellunasbevollmächtiaten im Sinne des E j 1E Saite Liu Alleins E E A 100545] | stefiuna der Gesellshaft cur Goldmark | die Firma erloschen. Jn das Handelsregister Abteilung B ist | Sorau, N. L., ist Prokura erteilk. Amts wegen gemäß $ 16 der Verordnung | vertrag ist am Nortret S Gei s aft 8 123 Abs 2 des Allgem. Berggescbes| Woltenbüttel. [100591] | inhaber der Firma Bictrich Oechsner Fn unser Handelsregisier Abt. B | dur& Erméßkiguna des Eigenkap tals sowie | Amtsgericht Potsdam, 3. Dezember 1925. | heute bei Nr. 21 betr. die Firma | Sorau, N. L., den 8. Dezember 1929 | über Goldbilanzen für nichtig erklärt. Die | worden. Zur. Dertretung fn m A vom 24. Juni 1865 ist Major a D.} Jm Handelsregister der Firma | auereite<niker, und Hedwig Oechsner, Nr. A ift heute bei der Firma W. Vos- 4 eine Aenderung des Geiellsaftévertrags Kommunale Kraftwerke Nieder- Das Amtsgericht. | Firma ist erloschen. i j CRCECIEN nee E O ffe liche Be- Ernst Raab zu Weblar bestellt. Bera- | „Aktien-Zukerfabrik JFmmendors® in Brauereibesißerstochter, alle in Ochsen- wid & Ce Gm b b u Grüner: | een Gu Aa Ie E R dau [100556] | shlefien G. m. b. H. in Sagan Eta i Am 5. 11, 1925 H.-R A 24, Firma | äftsführer bere< 0e us 9 Flo assessor a. D. Ludwig Raab ist in-| Jmmendorf ist am 26. November 1925 furt Hedwig Oechsner ist von der Ver- baum folgendes eingetragen: é Stanfinfapital beträgt nun 5000| Jn unser Handelsregister Abt A ist | folgendes eingetragen worden: An Stelle | Stuttgart. Verba : bee R Ta! f und Zigarren: i ren oseliibaftévectrog burt Ses zwischen dur< Tod aus dem Vorstand } eingetragen: B Adil der Gesellschaft ausgeschlossen. n t vorm. f abrif Wandsbek: Die Firma heißt Mordöbeker Boten. ausaescieden. Die Prokuren des Fabrikinspekiors | Geschäftszweig: Bierbrauerei mit Malze-

ard Beschluß der Gelellichafter vom | Reichêmar conllort des Ül cie i i j des ausaesciedenen Geschäftsführers Hans | Allgemeine Transportgesellschast 1 | 1 ; ¿rth Beidluß der Gesellschafter vom | Reichsmark, Gegenstand des Ünternohmens | heut unter Nr 261 dei der Mrrns | Krieg if der Kaufmann Heinrich Hafer- | Gondrand - Mangili mit beschränke |Y eht: Carl Peters Nachfolger, Tabak und 6 Firma | Weblar den 3. Dezember 1925. | Max Wollshläger, Fmmendorf, Fabrik» | bie Branniweinbrennerei dianfbaior f-Ler: Fabriläht Wil- | Ssrstzllerto von Embin Ten e ‘ams Ge- | getragen worden, daß die Firma nun- | kamp in Sagan zum Geschäftsführer be- | Haftung siebe unter Berlin 12 Zigarrenfabrik Wantbek Inhaber ist | _ Am 30. 11. 1925 H.-N. A 456, Firma Amtsgericht. direktors Dr. Ernst Reine>e, JFmmens- | k! sowie S November 1925 oSwinfel T Bunge rodt bestellt diet des Meiidincdonet Die ‘Bertretung Diedr eine offene Haßdelsqufellschaft ist, | stellt. Amtsgericht Sagan, den 4. De- D B 4239. b N ver D Oa arg oes n Dectaattiaimnga in E Wiesbad E De E (100585) dorf, ne Me Sai a Dunker, | Aa Würzburg Registergericht : terihaaón R Ei Tos | nor L R Es Tala Tad L L on 1 Cbe 1096 f : ver 1925 i z 4 mbaurg. -Dié ung des Erwerber ; | iesbaden, 989] | Fmmendorf, sind erloschen. N A Ee E n E E terthagen, 8, Monentber 1825. der Gufelaft eelui memer nad Wt | De Om Fat "Gee a (E A —— 1J9564]| Tgemste, Seht e gli Ls in Bette bes Velde begin | de Farma, Bosen Und Sohn in, Nin, |"" Banbelöredtsereiutragungen. |"" Amibgecitt Bessere E (100601 L | R L E s A, L Dis ; , | S&gaARn. é L n unser Handelsregister B Nr. 19 i f n Verbindlickeiten des: früheren Ju- | stedten. Jnhaber Jörgen Peder M Vom 1. Dezember 1925: S G S O | Wurzburg. : 10060 E L | Che n Hg T U Be l Ee O Pans Roten In das Handelsregister Abteilung B bene a: Das Stammkapital it | habers sowie der Uebergang ber in a Hansen in Rissen. : A B Nr. 800 bei der Firma „Auto- und | wxiezen [100592] |_ Kups< Æ Co.; Gesellschaft mi Fn unser Handelsregister A ist unter | schränkter Haftung. Der Sik der Ge- | burg, beide in Prenzlau. Zur Ver- N e ECdtractiat n Eil auf ars des Been Her enero“ Ï acts: & ‘vorigen F RnaN auf den |. ¿i A Fe: rofinge. anda get eriee e E mit ek Jn unsér Handelsregister Abt. A. ist ale caa 0E V Bort B Eu Le 108 bel dee Cebenèmitióleinitanis- | elllciaft 1 aus Slitieet E ung der G in j - L x tat i | versammlung vom 1925 um 186 Srwerber sind ausgeschlossen in ¿Fivma ¿Fran [ S ränkter ng“, Wiesbaden: Josev : Nr. ie Firma Ri urg: Durch er\.-Beschluß vom Ren bee E Cie Monte. | ‘De Ver U Ret Bank [ester befu, 1h yene jer feld: | [ase ArlengeleNia L Gasen auf 15500 R eigt, mien F gin Al 19 D L 0 Wende, | P ae Bares (f Gn | Ll M ale A O H are | Giesen, Realen, umd 0s jr Jnber Þ, gate: Gef daft un 99000 A T a8 Ï i “m0 | Qua e e T RLE tes : I gi, und ? heute folgendes eingetragen ; bnib, 1. Dezember 1925. | er JFolièrwerk, Gesell : mit j lajung in Hamdurg i e An seiner Stelle is Kaufmann Ert Ri Steffen in Neu- | kapital der Gesellschaft um K NM Gat ü / : e A E ERS a g E ESS Brel déèn 2. Dezember 1925 Der Kaufmann Hans Krieg ist aus dem eti eei b esthränkter Haftung i Wanosbek, Wands ef, den 30, November 1929. | Müller in Mainz-Mombah zum Ge- E B n [neunzigtausond Reichsmark auf 180 000 E N L Rer E renz au n N 925. Vorstand ausgeschieden. An seiner Sielle | p euen. Na Zweigniederlassung: Die Vertretungs- Das Amtsgericht. Abteilung 4 \háftsführer bestellt. j Amtsgeriht Wriezen, 5. November 1925. | Reichsmark einhundertachtzigtausend i Montabaur, 83. Dez. 1925. | ve sammlung vam 0 Oficber B" hat “a E n E A Haferkamp | Jm Handelsregister ist heute au | esugns der Geschäftsführer Kaufmann R T T S TET , Vom 2. Dezember 1929: E ; | Reichsmark erhöht und der Gefell« Ea L E CEREEE Hell Vorstandsmitglie und Direktor be- Blatt 367, betr. Bie Firma Fr. Wil: F Cornelius Heinrih de Boer in Hamburg Welzheim. [1005801] A Nr. 964 bei der Firma „Koh!en- schaftsvertrag dementsprechend geändert. tellt. Amtsgericht Sagan, den 4. Ve- | helm Seifert in Treuen eingetragen F und Kaufmann Wilhelm Georg Klose in

———————————- | eine Grhôbuna des Grundlopitals um N on i für Ginzel- h u R) M ie l [400593] "Me 9 F -< 5 CIOOZAT I 9 O00 NOO S G E ees Give V » Sachsen, 100557 j Fm Handelsregister, Abt. [ur SInze Consum „Glück auf Carl (ŒFrait”, Wüirzbußi "N d L A 4 PBürzbur L E November 1925. : M hi berg, ip L gg Ì| 200 000 / M dur ago g on E I ian P pre diifgen L zember 1925. worden: In das Handelsgeschäft sind ein! | Vlankenese ist beendigt Das Stamm- tein wurde am 4. 12 1925 bei der | Wiesbaden: Dem Kaufmann Carl (Ernst Henry Edel «& Cie, B Amtsgeri t Würzbura. Registergericht. 1hnaftien oft Burrdorf- | ine Arrderuna Ves Geselsc<aftvertrons | registers, die Firma F. Paul Seifert [100483] | getreten bie Kaufleute Alfred Seifert und fapital ist auf 3000 RM ermäßigt, ein- | Firma Rosa Schober, gemischtes Waren- | in Wiesbaden ist Prokura erteilt. aru A L eas A ail Ge D >22 ein- | Ado De Fböbuna is durd-| in Bretnig betreffend, ist heute ein-| Sehirgiswalde (Wilthen). Friß Oswald Seifert, beide in Treuen, | geteilt in vier 'Geschäftsanteilé über je geschäft in N nota en: E Vom 3, Dezember 1925: ; Vers -B {l E 90 Nov. 1924 wurde Würzburg. [100599] | efübrt. Ds Grundkavital beträat nun | getragen worden: Allgemeine Transportgesellshaft vorm. | als persönlich _haftonde Gesellschafter. | 200 RNM und einen Ds têanteil von Preara Des Mata o er, Kaufmanns} B Nr. 807, Firma „Strohverlag Ge- g 'Starmtapital A Gejellschaft auf Franz Josef Dunziuger Nachf., „11000000 N M und ift einacie:st in{ Der Lederwarenfabrifkaut Johann | Gondrand - Mangili mit beschränkter | Die Gesellschaft ist am 9. November 1929 | 1000 NM. Gemäß Beschluß der Gesell- | în © Mi D d erlo! O Gin sellschaft mit bes<ränkter Haftung , 98 000 RM achtundneunzigtausend Siß Würzburg. Nunmehriger Jn- | 75000 e as 9% sm 5000 Aktien | Friedri< Paul Seifert in Bretnig ist Haftung siehe unter Berlin 152 | ecrihtet worden. Der Kaufmann Fried- \chafterversammlung vom 6. Oktober 1925 Württ. Amtsgericht Welzheim, Wiesbaden, Gegenstand des Unter» Rei 3 f stellt Lid der Ges.- haber: Anna Lammerer geb. Selfam, ote | zu 100 RM und 2% 000 Aftien zu 100 | infolge Todes Genen. Seif H-R L pi att ici rich Wilhelm Seifert in Treuen ist aus- Rettmcit vet L4 a “a W i A [100583] Le g a E E R Be ricae na üüberee Ma zgabe des cin- | Witwe des Machswarenfabrikanten Oskar Müblbera aet‘reten. T Mama Tis non Mtion inb um | Der Kaufmann Paul Felix Seifert in ; eschieden. LEOSmari erfoigt. . 1 des Ve- ernigerode. i y n Buche ? : E B AORN O | rer in Würzburg. Nühsberg a. 9. November 1925. | Kurse von 150 % E A n M | H eetnig ist Fnhaber L Vovbe. 1005, | Lomo, [100567] 1 Vreuen N Ä Degember 1929. ale er an ideft6, ile 00 dienen Manbelsceniitee A Q tb E s a uen: pa q ee n 26 Vavamber 1925 e A ven 23, 9 ovember 1925, Das Amtégerc<, | d ezner & Kette in : | Amisgeriht Pulniß, 28, Novbr. 1925, In das H j mtsgeriht. Stammkapitals und’ der Geschäftsanteile | i i der Commerz- und Privatbank | mark. Bescwatshnr: N ATTREDS E O E Atteongorts T Mteknra Noristergecii. S * De Belg f ausorlóst L Éi Nt R an A aug t an Po rig G. n geandert worden, Aktiengesellschaft, Filiale Wernigerode, l rich Schnitker in Wiesbaden, Der Ge-1 Amtsgericht Würzburg. Registergericht. | Amtsgericht Würzburg. Registergericht

L564