1925 / 294 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E I E Ce L Or E N T T E NE L E E e

Die Gesellschaft is aufgelöst. Der Ge- ] Mönnig, Heinrich Maus und Julius 14. Pr. Gemäß $ 16 der Goldbila ; | schafte rversammlung“ vom L -Rovember: Leivtia : Der Gesellscha ist dur | ee w | ellschafter Fabrikant Ecnst Karl Stein- | Sto>ky berechtigt sind, die Gesellschaft | verordnung vom 828. Dezeuber 1 k 2) wurd ‘das St ital E 1 L i E : : Z î i Z / l-5 i d l ift -B il V iyt: mg t eg þ ader wied die Nichtigteit der Gelellsbast von | sellschaft ron biéber 2000000 S auf | vor Le Slerenvee I E E ENE eite entral-Hande Sreg Er- eltlage Diene olt Friedri dajelbst üb t as Spevitions E * noirttrandport: “Ua "2 Dezember 1925 bei derjelben Feli Eine umge ett 49 a Ge- | geändert worden. „Zum Geschäftsführer D 9 R î i Vi ,_führt das |S G d M . Dezember 18925 rield ellschaftsvertr s ein- | ist bejtell Direki hs : É S í d í St ts í M abr sges ft allein i gor De ia T L Cr intier S Die Firma ist ohne Liquidation | gereichten Protokolls, auf Siebas Bezug U vel E E Tie bac Le U zum Deu schen E c anze ger un Y Leut en ada an E Er __ abçeandert in . Friedrich. ung“, Köln: Dur ellschafter- | erloschen. : genommen wird, geändert. Die Um- jallein verieæa = j ie dem Kaufmann Kurt Richard Löffler Bsdluß vom 26. November 1925 ist $6 Am 25. November 1925 bei Nr. 150 | stellung ‘ist erfolat. B U EE 4 auf Blat ‘15 510, betr. die Firma Nr : 99 4 Berlin Mittwoch den 16. Dezember 1992 5 Dol nis e c S E “7 be »ypas lon E le] Keibêbeit E IEN F evangeiGen A en „Richard Dreyfuß“, Spezial- saak Hepuer in Lei zig: Jsaaf PReE E E I E E E H E E E H E Prokura besteht für das unter der ab- cli t wird, wenn zwei oder mehr | Reichsbrüder, G. m. b H. —: Franz | geschäft für Herren-, Damen- und Kinder- | ist als Juhaber ausge|bieden. Seine m i L 8 Wludtrten iung fortgeseßte Handels Gel chafts e vorhanden snd. durch lle us epeit ist als Geschäftsführer aus- Prei a Hos: Ly rokurist ist ungeteilter Grbengemeinschaft stehenden E” Befristete Anzeigen missen d r ei Tage vor dem Einrüctungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “E i ter, s ei Ge führer oder dur< einen Ge- eden. : : Nichar önfeld, Kausmann in | Erben: Johanna verw. Hepner, N m en Fe wbfteführe: rie Kalau Hein fomöt ‘Eleklrodedari, G me S ata Pfalz, 11. Dezember 1925 ied Der m eri G B RS its: l 6, Zimmermann «& Co. in Lud: 1 Lüdenscheid 101899] 1 dur< zwei Profkurister meinschaftli<h 1 Der Nepräsentant, Bergi ieur Hei E V F s . U of f T B E E G E , . G e L * . c Es E e . s Ö j en c 1 P —— rih Gngels, Köln, osef Witt und Theo | Die Vertrelu C des Liquidators Amtsgericht. gard epner I A Dur: wigshafen a. Rh: Die Firma ift ge-| Jn das Pamelórogifter B Ne. 94 und 93 | vertreten. Ferner wird veröffentlicht: Die rich Roth, ift “aestácben, ‘m seiner Stelie Wosa. [101875] | Goetting, Köln, sind als Geschäftsführer | ist beendigt Vie Firma ist. erlojchen. : “rena mut Fulius Hepner, sämtlich in Leipzig, 1 Handelsregíster ändert in Georg Zimmermann. ist heute bei der Firma A Kinkel, Ge- | Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | ist Dr. Friß Stern-Pelß zum RNepräsen- Im Handelsregister A ist am 30. No- auspesch ieden. Hubert Bähr, Kaufmann, | Bei Nr. 368 Kiaalgaggeien Landsberg, Warthe. ([101883]| find Inhaber. Prokara ist erteilt den : . o | 7, Dr. Oito Zimmermann <«& | sellschaft mit beschränkter Haftung in | folgen durch den Deutschen Meichs- | tanten bestellt worden. veiuber 1925 unter Nr. 157 die Firma bett ist zum weiteren Geschäftsführer (9 Ln E m. Mét ie O Handelsregistereintrag B bei Nr. 59 Kaufleuten Martin EGinschlag und Hein- Lilienthal. [101890] De DEE: in Eten Sin mit einer Zweigniederlassung in | anzeiger. | i Meerholz, den 8, Dezember 1925. ¿Max Müß:g, Buch- und Mußifalien- | Pt 6: „gtadiofunken - Gesell: | mart umoestellt. Durc) die Gesellscalier- | Oiteethu genen Gese aft it | diefen die Firma nux gemeinschaftlid Q A 77: Firma lautet ridtig: | 5% Ds Diez fieuia ift gendert in Sal e Kaub binet | Saanemann & Ce: Aktiencesellschali in et Eini 10 ig, C S i 0 ls VEL. : pru N - I e IV 7 i 10 ) a 1 ¿f A L. L s . U Bi Lis E 1 U A 4 B E A. MLUSDET O ? Helene Kunße, Ühren- u. Goldwaren ITI. Gelöschte Firmen: ulte in Hagen (Westf.) ist nit mehr | Magdeburg unter Nr. 1115 der Ab-| Memmingen. [101910]

artikel“ in Hoya und als deren Inhaber | schaft mit beschränkier Haftung“, | beshlüsse vom 26. April 1924 und vom | q. —: Das St ital ‘i vertreten. j C Ds : N der Bubbändler Max Mükßkig in Verden Kóln, Breite Str. 92/98. Gegenstand | 2%. Oktober 19% ist p83 dér Sabung, | Grund e E E e Luf: den Biátioin- 14256. 0A, geschäft, Lilienthal. Amtsgericht Lilien-| Otto Drescher in Neustadt a.d. Hdt. | Geschäftsführer. ¡eilung B: Die Vertretungsbefugnis des Handelsregistereinträge.

i 48 : 2 de \{lusses de ‘alver- G : 4 G eingeiragen. Amtsgericht Hoya. des Unternehmens: Verkauf von Lele- | betr. Stammkapital, abgeändert. sammlung L No alles Me Sa, 20170 und 22424 betr. die Firmen tyal, 10. 12. 1925. Ludwigshafen a. Rh., 5. Dez. 1925. | Lüdenscheid, den 10. Novembec 1925. | Richard Sannemann is beendet. Der | 1. Süddeutsche Gärtnerei- u. A>erbau-

L 2 (intenau daran und sonstigen Apparaten | Am 26. November 1925 boi Nr. 660 | Reichsmark auf A Reichsmark er- | Karl Hanke & Co. Gesellschaft mit S R 1 Amtsgericht Regiftecgericht. Das Amtsgericht. Kaufmann Oskar Schmidt in Berlin ist | zentrale Aktiengesellschaft Neu-Ulm in

M E E E E E E

owie Vorführung von Madioapparaten. | EIMN Se, mmobiliengesellschaît | höht ($ 4 des Gesellschaftsvertrags). | bes<ränfter Bee R Lust Ludwigshafen, Rhein. [101901]] ribeck,. [101894] |Lüdenscheid [101900] "n S Prestien & Co. sprechend den Gener „Ver. -Bescblüfsen

Kerpen, Bz. Köln, [101876] | (2 Y LabIoaPpp gese! N : : ‘«- | Stammkapital: 10 000 Reichsmark. Ge- | m. b. tammfapital ift auf | Land Í : ; j |

Im hiesigen Homndelsreaiste würde [E K : ! / : andsberg a. W., den 8. Dezember 185. | verkehr, Verlagsgesellschaft mit be- ndelsregister. / ce; ; A) De!

eute bei Us Fa. Toni ana Nachf in bi Dee D aron S, 2E Jeich6mark ac Um, Das Amtsgericht. schränkter Hastung, Besorgungs« 1. Neu p trieppoas A Firmen: A e R L E In das Handelsregister B Nr. 11_ ift | in Magdeburg unter Nr. 3224 der Ab- | um 90 Millionen PM und sodann um Kerpen eingetraçen, daß die Ehefrau f Eu L LO Da M enne | Durch Gesellschafberbeshluß g w e —— stelle (Jn- und Ausland) für Geld- 1. F. Gerhard & Co. Gesellschaft e Wilbelm Frank, Lübe: Die Ge- heute bei der Firma Steinbrubgenossen- | teilung A: Ver Referendar ans Rohde | 400 Millionen PM erhöht und betrug im Wilhelm Nöseen, Maria geb. Liermann, v Ll 12 Le E aben derart a ventber Iu I Ane ungs Ras Langendreer. 1018801 | und Nechtsgeschäfte, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Lud- | 1l¡Haft ift aufgelöst. Der bisherige Ge- schaft Gesells<aft mit bes{ränkter Haf- | in Magdeburg ift in das Geschäft als per- | ganzen 500 Millionen PM. Die General- Snuhaberin der Firma ist. ra, jede gemeinsam mit einem Pro- | vom 21. Mai und 24, Juni 1929| “Jy unser Handelsregister B E heute | Mit beschränkter Haftung und E.G.A, - wigshafen a. Rh., Schulstraße 38. | : e R: tuna zu Lüdensceid einaetragen worden: | sönlih haftender Gesellshafter ein- | versammlung vom 23. Juni 1924 hat

Kerpen, den 4 er 1925 kuristen vertretungsbere<tigt ist. Gesell-.| abgeändert. Entsprechend ist $ 9 der | kg; < ; Elektris< «& gasbeheizte Appa- ¿FSFbrer: ; llshafter Kaufmann Arthur Richard | Duyr< Beschluß vom 26. Oktober 1925 | getreten. Die offene Handelsgesellschaft | Aenderungen des Ges.-Vertr. nah näherer G O M niet j s schaftsvertrag vom 11. Noveinber 1929. Sayn (Höhe des Man taniait :%- tien elde n E rate Gesellschaft mit beshräukter S O Geraer Ee L Lindahl ist Ae ugec, nhaber der Firma. | i das Stammkapital auf 800 Reichs- | hat am 1, Oktober 1925 begonnen. Die Maßgabe des eingereichten Prot., im be- E GMERN e L für n aNEE E = ad e3 Möbel [haft Langendreer zu Langendreer“ Sans E in Leipzig: Die Ge» Ludwigshafen a. Rh. Der Gesellschafts- Gs der C E ilt auselóf 0 a M e hl Revetits A Fra der Margarethe Cllner ist er- Pen Y Astellung Pesiosen ¡Me Köln. 101445 NgSDCTLATuUT. erner wi " 4 Nr, 408 Lilchlergewerts-Z/ODel- des eina . ellschaft ift nichtig. L vert it am 10, 1925 errichtet. | cer A | E M üdensceid, 17. November 1925, oschen. i olge durhgeführter Ermäßigung betrag Gn ad ; Darnkitdiaaifier N Es tannigemasl: Die Bekanatmachungen der | magazin und -Handlung —: Das Unter- ol E A E t m0 U Blatt 23 767, betr. die Firma’ Gegen A vés a bad ist der Ver- Soerne A D A Das Amtsgericht. Magdebuxg, den 9, Dezember 1925. das Grundkapital nunmehr 25 000 Gold- 7. Dezember 1925 eingetragen: Ee erfolgen im eutschen | nehmen hat sib dur<“ Beslluß vom | sung vom 12. November 1925 zu das | Buch - Ceutral - Vertrieb Gebrüder trieb von Farben, La>en und Chemi- | clleinige Gub aber ber Firma A hei deri R a Das Amtsgericht A. Abt. 8, mark. Weiter ist, die von der Gener.- Abteilung A: E Er. Abt, 24 Ks 7. Oktober 1924 aufgelöst. Infolge | Grundkapital der Gesellschaft auf 1000 | Mottler in Leipzig, Zweigniederlassung: Talien sowie Fabrikation derselben, ins- iri ogin Wulf, Rübe: Der Kaukf- Lüdensecheid. [101897] E N E ACT L E 4 Vers. am 23, Juni 1924 beschlossene Gr-

Nr. ‘1307 bei ‘der Firma „Schulze mtsgericht, Abt, 24, Köln, Uebernahme des Vermögens mit sämt- | Reichsmark umgestellt. _$ 3 der Saßung Die Dlveiguiezer ang ijt aufgehoben besondere der Ie des unter der As e D Wilden in Ham In das Handelsreaister B Nr 22 ist Mannheim. A l [101904] höhung des Grundkapitals um bis zu && Cie“, Köln-Ehrenfeld: Die Firma lichen Akbiven und Passiven durch die | hat jeßt folgende Fassung: Das Grund- | Und die Firma hier er pi ot v g T „F. Gerhard & Co.“ in Ludwigs | burg ist als persönlich haftender Gesell- e eel De Ra Seer N Pa foon Handelsregister wurde heute fal ves M in. Mate van L ee d P, Ï s | Enge en: d I C Ciragnt (

isr erloschen. Die! Prokura von Alexan M L [Firma „Möbelmagazin ver Tischler- | kapitc pa ; 2 | 7, auf Blatt 3916, betr. die Firma hafen a. Rh. bestehenden Herrn Friedri Nes e & Co. ( 8 i A L al b alf D A int s f Vats on rander Ea, Lo etá A innungsmeister, e. G m. b. H." hierselbst EN i it Ram APSERRE, s Carl Selswig in Leipzig: Die Gesell- | Gerhard gehörenden Ge besi. Das Qs N d Be e a Qpoatrolea Be aesellsdaft auf Aktien in Lüdensceid ein-| 1. zur Firma „Getreide-Commission | jeßt 27 500 GM und ist eingeteilt in Nr. 3199 bei der Firma „Weyÿers®- V tg Aan sh ie P E ist die Firma ohne Liquidation erlo «n mark zerleat, die auf den Namen lauten schaft isi aufgelest und bie fitma erloschen, Stammkapital N 5000 _ Sind wei Gel sd É ha pad di beiuat aetragen worden: Nab dem durdgeführien Aktiengesellschaft Mannheim“ in Mann- | 125 Vorzugsaktien à 20 RM, 29 Vor- berg & Cie,“, Köln-Chrenfeld: Die | Eingetragen in ‘Abteilung 4 am | Bei Nr. 28 Kömgsberger Mühlen- | ollen und nur mit Zustimmung der Ge- | „8, auf den Blättern 9049, 15 865, mehrere Geschäftsführer 4s so wird| Ÿ Aer: Gn gl. | Beschluß vom 30 Oktober 1924 ist das | heim, Zweigniederlassung, Siß: Düssel- | zugsaktien à 100 RM und 1125 Stamm-

i i : i D / : , : c x eLcA 4. bei der Firma Landgesellschaft Nord- t E P 2 E E Q. Quaib Mare S OA Os L A Et ma ist 1 ie Prokura voz 6 at 5 werke Akbiengosellscaft —:: Hugo Winter | LllsGaft übert deu an ‘119550 und 21858, betr. die Firmen die Gesellschaft dur< zwei Geschäftsführer | mar Mb 'aft Nord | Grundkapital auf 20 800 900 Reidsmark | dorf: Rechtsanwalt Dr. Friß Marcus, | aktien à 20 RM. Die neuen Altten irma ist erloschèn. Die Prokura von | 24, November 1925 bei Nr. 4438 geleile 4 [ellschaft übectragen werden können, Die A. Bleier Verlag Nachf., Siemen oder durch einen Geschäftsführer und einen mark Henze, Mülder & Co., Lübe>: Der umaestellt. Die persönlich haftenden Ge- | Düsseldorf, ist zum weiteren Vorstands- erben zum Kurs von 100 % ausgegeben.

Alexander Hackelberg ist erloschen. nah & Woo Dio Golellichafter | it_nicht mehr Vorstandömitglid. , | Namen der Aktienbesiber werden in das ; i i und e Seseltj U SPmann | ! / * j VUsse, ; verden z1 irS V (egeben, gard (Ee ete. Do A Ba ej G ete | ge rhn Dpredsjge Him | Uta cinutenten “ar Leder ein | Ech Hannebach Mieden Bre: f Pobue ley pepirjon Vie (e itbrec| da Wesel) mnanldeten,), de dee | Bentie Gans Bente wetnes t Dub | "L fr Finia „Hndals-Veriniquns | uft ft noten, Lacalsien i gejeltschafl „„Minder & Co.““, Köln: | geschieden. Die Prokura des Otto stätte G. m. b Drbt Auf Grund des | getragenen Personen haben das Stimm- | eiuigt-Feld, Gesellschaft mit be- Hr edrich Gerhard und Philipp Berger | Firma Commerz- und Privat-Bank ankier Eugen Bandel wohnen in Düssel-| 2. zur Firma „Handels-Vereinigung | aufgelöst worden. Liquidatoren sind die vie Ge c \<lusse : herige Gesellschafter Frip Minder ist | tenden Gesellshafter Ma alleiniger Inhaber der Firma. _| Franz Raudszus sind selbständig ver- i mark | gebiet « Gasbrennerwerk Aktiengesellschaft | Haftung und, W. Baum. i X : s ; F L V : e V e e erhöht worden, Durch den „Gesellschafter: zu Langendreer. Gegenstand g b sämtlich in Leipzig: Die Fixma E Wen Serhard das von thm unker der Fit | beendet, Amtsgericht Lübeck E R e E L Sra Vai des D Nr. 79 bei der irma „Vereiu Not Ny 2708 _ Quin2o Mis e uy vom 0, Aug ist $ 3 der UN io Herstell Y T8. 7. Q 0 7 i; F. Heryar 0, in LUDIgSHasen a. NY. E S Sin E E. “eindA : zur F1TMIA y aD. n, Oen | Vte Pr ga Des L Deutscher VSpiegelelas - Fabriken, Die Gesrllschaft U E Dee via Saßung (betr. Stammkapital und dessen E A E R ns tg Ee Arbeiter-Theaterverlag Alfred Jahn etriebene Handelsgeschäft nebst Zubehör | Lübeck. [1018921 | anwvälten Hubert Keil und Dr. Kall |handelsgesellschaft mit deigrantler Haf- | erloschen. L O Gesellschaft mit be,<räufier Haf- | herige “Gesellschafter Ernst Kunze ¡et | Einteilung) abgeändert. | Viktoria Vorstand ist der Kaufmaun | i Leipzig ((Flisenstraße 30). _Der Ver- mit Aktiven und Passiven einschließli<h| Am 4. Dezember 1925 ist in das hiesige Race, beide in Düsseldorf, ilt fagungs- tung, eigne erla Mannheim“ in | 3, Nachstehende Firmen sind erloschen: tung“, ‘Köln: Dur Gesellschafter- allelnigor Fnhaber der Firma s M Bei Nr. 333 Haupthandelsgesell- | Hoinrih Gühler in Langendreer. Die Be- [agsbuchhändler Robert Alfred Jahn in des Recbts zur Fortführung dec Firma | Handelsreaister eingetragen: 1. bei der | Æmäße Gesamtprokura für die Haupt- | Mannheim: Auf Grund POGMes E O, Mayer in Weißenhorn. Adolf Bone- beschluß vom. 21. November 1925 ift der | Bei Nr. 597 A. & & Tscherniak —: | schaft ostpreußischer landwirtschaftlicher Ématmacungen der Gesellschaft erfolgen | Leipzig ift 2 nah dem Stande vom 23. 10, 1925 der- | Firma Mein>ke & Jaaks, Trave- niederlaisuna und Filialen erteilt. Die | Gesellshafterversammlung vom 8. Ok- | berger in Mindelheim. Dampfziegelei Gesellschastverirag nen festgestellt. Es| Die Gesamtprokura vor “Frau Meta Genossen fien m. b. H —: Hermann | dur< Aufgabe oingeschriebener Briefe zur ß 10. L O e Joe. att h e E daß A R Ne N B E m L Wilhel Voi D Quit Sie 9 000 000 i 000 000 RM f E a M U D eim na ind geandert: $ 2, be Begenst: Sli og in S a t 0 Pfeffer ist Heschäftsführer aus- | Post öffentliche Bekanntma our (Hhaun DViuuci , 2 ¿C Seshäft vom 1. 11. laufenden Jahres ab | 27, Juli 1925 erfolaten Tod des Gesell- | Uet Lagarte, l. S "Ter. 2 M (C L | ULA - j Gugen Piayer 1n Auindelheim. „9han, L E i r 9 O lden E Direktor Fat ‘Wiese in So E ae e Deutiden Leipzig (Hallische Straße 15). Der Kauf- als auf ihre Rechnung geführt angesehen | s{afters Albert Friedrich Karl Ludwia des Rechtsanwalts Bernhard Heuer, des | gestellt und der Gesellschaftsvertrag ent- | Keppeler in Eppishausen. Franz Schnei- zes Unfernelimand- $8, bedr, bas Stamm | erlos ver 1095 bel Nr. 191 —| Ketcelera i De if zun Gescéflolüher | Reicbgereigee Die“ Berufung er | mann und Molkezeibesiter John wid" Ma eingerelcbler Bilang vom | Meincte aufaelöst Der Grsell\Gafier | Abt (una i tos ete a | P erg ee P erde | Ke" M ileandlura n Weisenhorn beir. die Dauer dex Gesellschaft. Gegen- Victoria Eisengießerei und Maschinen- bestellt. | Generalversammlung erfolgt dur< öffent- | Bun mm Le RY Ut, M G x j 23. 10. 1925 wird diese Sacheinlage mi Wilhelm Heinrich Otto Jaatks ill Non G d des P furist Ott e DEE auf die Dezug genommen wird, geander Kunz Vretle uchhandlung 1n Lbelßenhorn., As 6A i N A A A A E h - E 96 Rol Me R E } L c. | gegebener - Geschästsz ; 01° : i intae a ex Firma: ; ene 3 0 Dagr»- ) ea} i Me igen, den 11. Dezember 19295. tand des Unternehmens is fortan: a) der | fabri? Fnh Oskar Melbner —: Die} Am 27, November 1925 bei Nr. 883 | siche Bekanntmachung oder durch Auf- | gegebener Geschäjtszweig:, Sroe Un 5000 RM bewertet, so daß 1000 RM | alleiniger Inhaber der Firma; 2. bei der | Lene Und 28 Uen O A und vollständig neu gefaßt worden. cemmingen, i j A L R A, c Ee S A , Le L Hi A N L c Teinh Molkereiprodukten.) von der Gesellshaft herauszuzahlen sind. | Fir Mt ; elmann, beide in Lüdensceid, sind erloschen. | 4. zur Firma „Aktiengesellschaft Sig- Amtsgericht. Vertauf im Gebiet des Peuischen MNeichs Firma lautet iebt: Viktoria Eisen- Hins Deutsche Transport u. Schi: fahrts- aab? cingeshriel entr Briefe gur Post. Kleinhandel mit D C ; Tip on der eie }a eraußzuzahlen nd. Firma Maschinenfabrik Veth Aktièn- Der Prokürist, Bankdirek Ho 0 : us n. j g / C j D cuishen Neichs | F l ; abe CtIngeireb „Di i S 24 169 die ì : ; H S P, A i T S i erman: ider Mannheim: Auf ente des von dén Gesellschaftern produzierten | gießerei und Maschinenfabrik nh. | gesellschaft m. b. H. —: Durch, Beschluß | Mitglieder des Aufsichi8rais sind: | 11. auf Blatt 24 169 die Fuma Y Bekanntmachungen erfolgen im Deutschen | oesellsaft, Lübe: Dem Oberingemeur | F. Profürist, Bankdirektor Vermann | mund Schneider in 2 C A F, A T EE, GUEL i \ i: / Ad Fel Nag 096 if hi T O 2E t & Co, Zweiguieder- i Ne:ch8anzei S Do A Tos t Gt & | Zieagemeyer, wohnt in Düsseldorf Das | Grund Beschlusses der Generalversamm- | Meppen [101911] polierien und geschliffenen Spiegelglases, | Fngenieur Friß Wittmoser.“ Jebiger vom 19. November 1925 ist die Gesell-| 1 Lehrer Josef Bottecrmann zu Alten- Arnold Bopp & Ut (Bolniial- : e-<8anzeiger. Karl Albert Bodenmüller in Lübe> ist Wéundkavital ift ebr in Naber c “r 1995 if Le DERER: E c bearbeitet oder unbearbeitct, belegt und | Fnhaber; Jngenteur Frip Wittmoser in | schaft aufgelöst, Dec Kaufmann Walde- | bögge bei Hamm, 2. Kaufmann Heinrich | fassung Leipzig 11 Leipzig (V9 ri 2. Peter Kleemann jr., Gesellschaft | dergestalt Gesamtprokura erteilt, daß er s apita 90 NM s a „pónhaber- | Tung vom 28. März 1925 ist das Grund- | Jm hiesigen Handelsregister A ilt unbele owie des Spiegelrobglascs in | Ezniasbera i. Vr. ; G ip ar Bronst | önigöberg i. Pr., | Bottermann Solincen D i ahe O Gesellschafter sind Arno E mit beschränkter Haftung in Lud- | bere<tiat ist, die Gesells{baft zusammen aktien von A einge eilt, «5ede | kapital von 12000000 6 auf 156 000 | heute unter Nr 227 die Firma Aug. den verschiedenen Stärken. “Oa dat n eschaft bas bisberigen Fuhabers e tai Str A (ines r N U cilaie G Gers gs ao versqulid) Hosee E Gei a. Met Veinigste, 46—52. | mit einem Mitglied des Vorstands oter A S 20 RM berechtigt u emer nat O „Mr D abais [Ses O E E Seer find Schwarzglas, Alabasterglas, farbiges | begründeten Verbindlichkeiten und | Die Gesellschaft wird durch den Liquidator | amerika) Belelliajler und wel 2 Tar 1913 eschäftsführer: Peter Kleemann ir., | einem anderen Prokuristen zu vertreten. | "Gitonfleid, 19 N 4995 S E Ee 0 nt | Fnhaber Ut der Kausmann „Ziel Zor R , Ee | y L ! / E j S Bosellscha 3 M f or ile n i nische November 1925, hend der eingereichten Niederschrift Haselünne Opakglas ‘und poliertes, färbtes | For Srworbee Fel ‘ten. Die Bäkermeister Franz Kappius und | Die Gesellschaft ist am 1. Januar Fh Bauunternehmer in Kollweiler. Der Ge- Amtsgericht Lübeck, E E prechend der eingereihlen = rist, | in Haselünne. : _ Drahiglas. Node: Vie Art d U der Wittmoses ist E s O di. 620 Ostpr. Landeserzeugnisse Wilhelm i ; f 1 ees sind errichtet worden. Prokura ist erteilt an |@ sellschaftsvertrag is am 3. 11. 1925 erf, —- Das Autsgericht. auf die Bezug çenommen wird, geändert | Aut8aeriht Meppen, 20. November 1929, ÜVebérnahme der erwähnten Produkte der | Am 27... November bei derselben | A.-G. —: Die Vertretun sbefugnis der | aus dem Vorstand aus8aæschieden. Karl Toebel In :Lelpalg. (Angeawener 4 rihtet. Gegenstand des Unternehmens ist Lübeck. N , [101893] Lüidenschei U [101898] worden. Als nicht eingetragen, wird bere S 101913 einzelnen Hütten „nach Maßgabe des Zu» Firma: Die Prokura des Benno | Liquidatoren ist. beendigt Die Firma ist | Langendreer, den 7. Dezembet 1925. Geibäfiömeis, 2170 Fir Bitt : as R: le de S Ô a: Ma a N Ba Vos Dandelätegisier B Nr 89 ist U enbidit: Mos Ft pa E “e Manne, Handelsregister & L be D E E sf : Tus L N 1 a R Es A T N SE iB0dèr t t, ; T 4 À | j eithec unter Fi îlee- | VandelSregiller / ein n: L, De G pp La E S / auf den Inhaber lautende ien der | Im hiesigen Handelsreaiiler X 1 heute landsverbrauchs schlicht die Gesellschaft | Melpner ist erloschen. erloschen. A Das Amklsgeri{ht. Burschenschaftlihe Buchhandlung N G) E Fa E U ae Sa E ide Ian anwerke zu | heute bei der Firma. Aug. Krampe, Ge- Q N uha unte L en de E Au gen Ha Felóea Ne A eule a E A Ber- | Am 2. November 1025. Nr, 1408: } Am 0. Navonne BA L N P 11881 | Robert Seuberlich in Leipzig (-Neud- DirieGenaa Vie maemebinens Ferner Cübeck Aktiengesellschaft, Lübe>: Die Ver- | sellshaft mit beschränkter Haftung in} Stück L den Namen lautende Aktien Meppen eingetragen, Alleinige Inhaberin träge ab, Mit Zustimmung der Gesell- Frit Sande>, Niederlassung: Königs- | Dorn & Co S m. b. Ô, —: Die Lang emr eor Zti N L ib Weidmannstraße Y. Der Buche T Cu o Siitn u etch ner | retungsbefuqnis des Vorstandsmitglieds | SEalkömühle eingetragen worden: Durch Et Ben En N iei, SID En, CNaELDGMN, E ern f<aflerversäammlung kann die Gsellschaft | berg i. Pr., Hoffmannstr. 8, Inhaber: Vertretungsbefugnis des Liquidators 1fî Vei der ini ziesicen Handelsregister 2 1B, bert Wilbelm Seuberlih in Etsenb Sezialität: Wasserleitungs- | Eberhard Behnke ist beendet. 2. bei der | Beschluß vom 5. November 1925 ift das | Mannheim, 10, Dezbr. 1925. Amtsgericht. | Mep : on Me on 4 0 R Sans her and Dio 6 losche ¡ter Nr. 122 einget ¿ Firma Hugo | händler Nobert Wilhelm j j senbeton, Spezialität: Wasserleitungs- | S 1 e Ee = h è E A veim, 10, Vez geri epven. Z e gen R A RAI Es Ben E Friß Sande> in Königsberg E A es Ter Vei Bet r. 12 E O us Loui Leipzig ist Inhaber z i bauten, Erstellung von ganzen Wasser- | Firma O, Dümke, Posen, Zweignieder- B auf 15000 Meichsmark E Saa Amtêgeridt Meppen, 25. November 1925 Bertrag fallendex Arlilel Ubernehmen, | i. Pr. | Bei Nr. 510 Eisenhor G. m. | Bartmann, Langendreer, t heuie | O 1332+ Letpzig Abt. I[B, : L N n d | lassung Lübe: Die Zweigniederlassung ist | umgestellt, f kne he G S S E b) der Einkauf von Nohmaterialien für | Vei Nr. 3299 Kurt Ruhnau —: |b. H. —: Durch Beschluß vom 17. No- | folaendes eingetragen worden: Vie Firma E, Bdk 105 f : S eateuian Cébotcal g ble ea J, A Firma Stein-| Lüdenscheid, 19. November 1925. Mg aon ieg Meppen [101914] den Betrieb der den Gesellschaftern ge- | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- | vember 1925 ist die -Saßung in den $8 1| beißt jeßt Hugo Bartmann Nahf., Den L, E d Eis 6 Lrba eit Et I A Verlag, Zweigniederlassung Lübe>: Die Das Amtsgericht, betr. die Firma Allgemeine Deutse| Im biesigen Handelsregister A Nr, 126 hörenden Hütten. Das Stammkapital ist | herige Gesellschafter Kurt Ruhnau ist | (Ausscheiden des Gesellschafters Weibel), | Langendreer. Inhaber ist die Ehefrau C S N I Zil it l r Art #6 lis H Fel i it [len | Zweigniederlassung is aufgehoben. E C R Creditanstalt, Filiale Markneukirchen in ist heute der Kaufmann osef armeling erhöht. auf 29 000 MNeichsmark. alleiniger Fnhaber der Firna. 3 (Geschäftsanteil); - 4 (Geschäftsjahr), Kaufmann. Hugo Bartmann, Margarethe A {101887 i arbeiten aller Art sowie Handel mit allen | wegn! Amtsgeriht Lubeck Lüde heid [101896] | Markne R G T an l Me als alleiniger Yar : der Nr. 1134 bei der Firma „D, Leiden, | Am 27. November 1925 bei Nr. 1134 |9 (Aufsichtsratssizung und Generalver- | geb. Inden, zu Langendreer. Die in dem eei 94 166 des Handelsregi E iu die vorerwähnten Fächer Qn midgerimt LUveG, M as Dadcedister A M168 H ma n N Apeianiederiauns i 4 gi R P Eau. as Gesellschaft mit beschränkter Haf- |— E. G. Opalla —: Feviger Fnhaber: | sammlung), 11 (bezügli des Aus hemans Betriebe des Geschäfts, begründeten | ist heute die Firma ‘Victoria Radio- | E O6, A 4 O: Lübeck. E (101891) | heute bei der Firma Aug, Winter & 1 nta m Leipzia, ist am 8 tai Amtsgericht Meppen, 27. November 1925. tung“, Köln: ! Duïich Gesellschafter- | Kaufmann Paul Wiedenhagen in | des Herrn Max Wetßel). 13 (Gevichts- | Forderunçen und Verbindlichkeiten gchen Bertriev Gesellschaft mit beschränte t Í P Lr Am 9. Dezember 1925 ist in das Sohn, Gesellschaft mit bes<ränkter Haf- | 1925 eingetragen ‘worden: Der Gesell- 2

beschluß vom 28. November 1925 ist ber | Königsberg i. Pr. Der Uebergang der | stand) abgeändert worden, 7 (Bestellung | auf den - Enwerber des Geschäfts nit | ¿ex Haftung in Leipzig (Kreuzstr. 1e), . E E E a d: hiesigo Handelsregister eingetragen: „g [tung in Lüdenscheid, eingetragen worden: | schaftsvertrag vom 20. Dezember 1899, in | Meppen. [101912] [ "1 : ) bei dec Firma Hanseatische Durch Beschluß vom 22. Juli 1925 ist das | der Neufassung vom 10. Juni 1922, ist | Jun hiesigen Handelsregister A Nr 158

Gesellschäftöverträs, betr. Stammkapital | im Geschäfte des bisherigen Jnhabers | eines Aufsichtörats) ist neu beschlossen | über. L Iwcianicderlassung der in Berlin untex e: Es L A 1. O ( und Ceschäfisanteile, geändert. Das | begründeten Verbindlichkeiten und Forde- | worden. Die Panagraphenfolge der Langendreer, den 10. Dezember 1929. s Méiceit ita bestehenden Haupk- e A A r Bade Wechselkontor, Pa mit be- | Stammkapital auf 5000 Neihsmark uni- | dur <luß des Aufsichtsrats vom | ist beute bei der Firma Alerander Mever Stammkäpttal ist erhöht auf 540000 | rungen auf den Erwerhex Paul-Wieden- | Sabung ist : teilwbise geändert. Das Amtsgericht. niederlassung, und weitec folgendes Ele 11. Veränderungen: chränkter Hafiung, Lübe>: Durh Be- | estellt. 18. März 1925 in $ 4 abgeändert worden. | in L ingetraoen: Die Firma und o: hemarÈ | / ; 8aes<losse V A vid s A L 087. A E ies E I T «ft 8Der J 1. Darmftädter und Nationalbank i i er Gesellschafterversammlungen C ee S Af . März 1925 in $ 4 abgeändert worden. | in Haren etngetraoen: <1 51rma Und Reichsmark. hagen ist ausges<lossen. t Am 30. November 1925 boi Nr. 987 s 1 | actragen worden: Der Getellschaftsvertrag - F K i Aktien. <lüsse der Gesellshafterversammlung Lüdenscheid, 19. November 1925, Das Grundkapital zerfällt jeßt in sehs- | die Prokura. des Gottfried Frank ift er- Nr. 2335. bei, der Firma „Ziegelei | Am 28. November 1925 bei. Nr 2286 | Deutsche Verkehrs-Kredit-Bank, A-G, |Laubaun, [1018841 | F am 7. August 1925 obgeshlosseh | O O e i rien, | vom 8. September 1925 und 26," No- __ Das Amtsgericht. tausend Aktien zu je eintausend Reichs- | losen 3 Vesthoven Gesellschaft mit be- | Franz Menzel —: Zehiger Fnhaber: | Zweigniederlassung Königdberg i. Pr. —: | Bei der im hiesigen Handelsregister V | orden, Gegenstand des Unternehmens | Aale 8 U genen, ( O, in [vember 1925 ist das Stammkapital ——— mark, sechésundv:erzigtausend Aktien zu je | Amtsaericht Meppen, 27. November "925, s<räukter Haftung“, Kölu: Durch | Kaufmann August Neumann in Königs- | Nach dem bereits purchgeführten Beschluß | unter Nr. 44 einaetragenen Commerz- und if die Herstellung von NRadioapparaien i E R fe E E ura | mittels Ermäßigung desselben und Ver- | yxggaäcburg. [101903] | einhundert Meichêmark, dreihundert- / - - Gesellschafterbescluß vom 1. Dezember | berg i. Pr. ; : der Generalversammlung“ vom 20. Ok- | Privatbank, A.-G., Filiale Lauban, ist | uy ihr Vertrieb sowohl durch Verkauf 9 VBadi < Bm 1d S _|\mehrung des Vermögens durch neue | Fg das Handelsregister ist beute ein- | undahtzigtansend Aktien zu je 40 Reichs- | Merseburg. es 1925 ist S4 des Gesellschafisvertrags, Nr. 4499: Friedrih König. Rieder- | tober 1925 “ist das Grundkapital um |-heute eingeiragen worden, daß Dr. A als au< dur) Vermietung und der Be- 2 f brif a L bivi 8h fer 2 Rh “Die Einlagen auf 5000 RM i: umgestellt aciragen: art und “zbntausend tien U ie Jm Handelsregistec Abt. A e 430 betr. Stanimkapibal und Geschäftsanteile, | lassung: Königsberg i. Pr., Beethoven- | 2 (000000 Reichsmark erhöht unld beträgt Hugo Fleischmann aus dem Vorstande der | trieb von Gefcäften ähnlicher Art. Das F G el (ve fai [ A 98 11. 1925 N, E E u erfolgt. | 1 bei der Firma Albert Freye Sbuh- | 29 Reichsmark. i ist heute bei der Firma Hugo Jänike, geändert. Das Stammkapital ist ‘um: | straße 38, Fuhaber: Kaufmann Friedrich | jegt 4000 000 Reichömark. Durch den- | Gesellschaft aubceschieden i. go Stammkapital beträgt fünftausend Reichs- Ea Sea. deo Grun bfap tigt von F COUML Ee M Or ellschafter: | fabrik in Magdebura unier Nr. 2928 der Amtsgericht Markneukirchen. Keuschberg-Dürrenberg, eingetragen, daß gestellt ‘auf::20 000 Reichsmark. König in Königsberg ì. Pr. jelben Boschluß ist der $ 5 des Gesell-| Lauban, de 10. Dezember 1925. mark. Zu Geschäftsführern sind bestellt F 155 905 009 RM 168 800 000 RM beschluß vom 83. September 1925 | Ahteiluna A: Die Prokura des Frnît E N _ldie Prokura der Chefrau Maroarete Nr. 2499" bei der Firma „Dresdner | Eingetragen in Abteilung B am | \{<haftêvertrags (Einteilung dés Grund- _ Ambsgericht. die Kaufleute Leib Minc 1n, Derlln- 646 000 000 RM. i d $ 8 des Gesellschaftsvertrags geändert | Fyene ist erloschen, arne, [101906] | Sänide, geb. Nitsche, erloschen ist. Merse- K i Friedland n F oui unter entsprechender | worden. Durch denselben Beschluß ist |" 2, der Firma Hugo Frank in | Im Handelsregister A ist unter Nr. 105 | burg, den 4. Dezember 1925. Das Amts-

Gat M ause ee, Vi; | Donat Y eclojen, Die persönli bas Pf ven 6 Mqu 199 i vat tes lc iet f Vai ee Male: | Verlag GeselsGat mit beschr intier Pod e ergaben ¿jag | Wülengesolhaft Filiale Lübe Lübed: | Buley Moni (n Butmen (i sagengs: Monheim: Prib- Bultecbiobt (f nit |Laulbator ist allein que “eichunng und Le Pt T E Le Baum ‘« Co,, Reichsmark bringt Gesellshafter Friedcich | mitglieds Dr M O Sl Dracu ist | geme Gesamtprokura unter Besekrän- | mehr Liquidator, Kaufmann Da Ner, Beiong der Ma a Mana (i h Has eut, Prot (artin Us in WVemmingen:

L {chafter öhm Und | Stammkapital auf 1 500 000 Rei

artin Friß jung ist

D

Bauk in Gölu“', Köln: Die Prokura | 19, Oktober 1925 bei Nr. 709 —- Oft- | kapitals) geändert worden. E Charlottenburg und Victor i 2 i z La i bei von Heinrich Käferlein ist erloschen. deutsche Handelsgesellschaft für Fudustrie | Bei No 871 Vereinigte Feuemvehr- | Lauterbach, Wessen. [101886] | Berlin. Jeder von ihnen darf die M F dee nl 1s Durbsübrung bon F son der Gesellschaftsvertrag in den $5 1| Magdeburg unter Nr. 752 der Ab- jam 9, 12, 25 die offene Handelsgesell- | gericht.

Nr 2590: bei der Firma „F, Müller | und Landesprodukte G. m. b. $ —: | Geräte-Fabriken Fischer & Lieb Söhne| In unser Handelsregister wurde heute | ellschaft allein vertreten. Hierzu wis 24A e ' de \UHTUng ; Ph Au 8 (Firma) und 2 (Gegenstand des Unter- | icisung A: Die Firma is erloschen. {aft in Firma Meiereibutter Gesellschaft A h & Cv, <emis<-te<huisd;e Produkte, | Gemäß $ 16 der Goldbikanzverorbuung | G. m. b. H. —: Die Gesellschaft hat ihre | bei der Firma Dito Weller in Lauterbach | „o< bekanntacacben: Die Gesellschafter, ble i F: ragen, elo} mit G “Tolle ne O en) geaudes worden. Die Ver-| Maodeburg, den 8. Dezember 1925. |St. Michaeliédonn i. Holst. Ratdie & | Mörs. ; [101916] Gesellschaft. mit beschränkter Haf- | vom 28. Dezember 1923 wird die | Auflösung beschlossen. Die Firma ist | eingetragen: j Kaufleute Leb Mine in Berlin-Ghar- f Gr Dar e le Ver J6 ichs tretungsbesugnis des Geschäftsführers Das Amtsgericht A. Abt. 8, Co. mit dem Siß in St. Michaelisdonn | Jn unser Handelsregister Abt, B ilt tung‘, Köln: ' “Dur Gesellschafter- | Nichtigkeit dex Gesellschaft von Amts | hne B ation erloschen. : Die: Gesamtprokura des Bankbeamten | szttenbura und Victor Friedland in G (aff e E i: en Lieut Jsaac Lazar Ren ist beendet. Kauf- E U E ONIRENE eingetraaen. Gesells<after sind: 1. Kauf- | heute bei der unter Nr. 92 eingetragenen bes<luß vom 8, Dezember 1925 ist der | wegen eingetragen. e ‘Am 2. Dezember 1925 bei Nr. 1005 | Karl Weimer und des Kaufmanns Karl | Borlin, bringen in Anrechnuna auf thre eia schaffen Ge B Pánzes “Aft “Las mann Berthold Sternfeld in Lübe> ist Magdeburg {101902] | mann Paul Alfred Bornholdt in Ham- ns Niederrheinishe Elektrotechnische Gesellschaftsvertrag, betr, Stammkapital | Am- 24. November 1925 bei de:seiben |__ OÖstpreußishe Woche, Verlagsgesell- | Jökel in Lauterba ist erloschen. Der | Stammeinlaoe je 225 Detektorempfänger H ion nenen | A, vos brik N er | zum Geschäftsführer bestellt worden. | F} das Handelöregifter ist: heute ein- | bura, Rüertstr. 56, 2. Fräulein Anni | Maschinenbauanstalt, Gesellschaft mit be- und CGeschäftsganieile, geändert. Das | Firma: Die Firma ist ohue Liquidation | fHzft m. b. H. —: Durch den Beschluß | Bankbeamte Karl Weimer in Lauterbach | iy die Gesellschaft ein, Dec, Gesamtioe : En Ne a 6 odafadri A egenstand des Unternehmens ist fortan déftaten: | s Auguste Rathie in Hambura, An der | schränkter Haftung, in Mörs folgendes

tammkapital ist umgestellb auf 2000 | erloschen. ; des Gefell cbafterversanmlung vom M. No- | ist als persönlich haftender Gesellschafter | dieser Einlagen ist auf ie 2250 NM fes ] wee gegen d L En Sri E Verkauf von Seifen, Parfümerien und vie Firma Reaistrgturmappenfabrik Alster 68 Die Gesellschaft Hat am | eingetragen worden:

Ne chbniark. j Am 19. Oktober 1925 bei Nr. 484 | vember fl, ist die Gesellschaft aufgelöst | in das Bankaeschäft eingetreten. Die | geseht worden. Die Bekanntmachungen len: È& nr ga f e E Me Toilette-Actikeln im Groß- und Klein- >einrih & Co. Gesellschaft mit be- | 1. Dezember 1925 begonnen. Zur Ver- | Auf Grund des $ 16 der Verordnung

Nr. 2554 bei dec Firma „Vau- | Maschinen-Centrale G. m. b. H. =: worden. Der Re<nungsrat Otto Schweiger | Firma wird seit. l eie 1925 als | ver Gesellschaft erfolaen nur durch M on M ist r ai & B inina, chst betrieb. Die Firma lautet jeyt: Par- | \Pränkter Haftung in Magdeburg unter | tretung der Gesells<aft ist ieder Gesell- | über Goldbilanzen vom 28. Dezember terrain - Verwertungs - Gesellschaft | Gemäß $ 16 der Goldbilanzverordnuna | ¡g Königsberg i. Pr. ist Liquidator. Die | offene Handelsgesellschaft weitergeführt. | Deutschen Reichsongeiger. vor 3 Actie Uer d. f für A ti es Mignon Gesellschaft mit be- | P, 1944 der Abteilung B. Gegenstand | schafter allein ermäctiat. ) 1993 it die Gesellschaft von Amts wegen mit beschräutter Haftung“, Köln: | vom 2B. Dezember 1923 wird die | (Zesells{aft wird dur< den Liquidator | Lauterbach, den 11. Dezember 1929. Amtsgericht Leipzia, Abt, 1B, & brik atio Berli < Ch it Fabrik Utt tar PRTLUG, E des Unternehmens is die Uebernahme, | Marne, den 9. Dezember 1929. als nichtig gelöscht. 2 Durch Gesellschafterbes{lvß vom 21. No- | Nichtigkeit der Gesellschaft von Amts | vortreten j Hessisches Amtsgericht. ven 10, Dezember 1929. j Les ation, Eleftron Frankf c M 2. bei der Firma Stuttgart - Lübed> Ausführung und Lieferung aller “in Das Amtsgericht. Mörs, den 3, Dezember 1925. vember 1925 is der Gesellschaftsvertrag, | weaen eingetragen. A Bei Nr. 78 Berlin-Köniosberger E R 101888 E A B ciesheim d É brik QEON a i ies ben goe eile e in as Buchbinderei- Registraturmappen-, E s E Ai [101907] Amtsgericht. betr. Stammkapital und Geschäftsanteile, | Am 1. Dezember 1925 bei derselben | gutshwagen - Vertriebsgesellshaft m. Leipzig. S [10188 1 101889] . Chemische Fabriken vorm. Weiler ter | Stuttgart Zweigniederlassung Lübe, apier- und Papierverarbeitungsfach MassOW. O Sd E geändert. “Das Stammkapital ist um- | Firma: Die Firma ist ohne Liquidation |,, H —: Die Zweigniederlasswg Königs- A a E ga 0 La e retiiros vom 110 De- ift zum Wbsblus D Wade emidiat 7 nta us An OnD M A fallenden Arbeiten, die Fabrikation bon l n U e Ras “fuamedit u E E

p f. 20 000 Neichsmark. rloschen. L A S E getragen worden: j ; HamndelSregrter 9 i‘ J 1 al Í LN sammlung der ionâre vom 15. Juni | n n n Noailtrahtrarti [heute bei der Firma 7 0bil- und I. Neu eingetraaene Firmen. venn p L E dation R gef Oltober 1086 bei Nr. V: berg i. Pr. ist aufgehoben 1. auf Blatt 2527, betr. die Firma | ¿ember 1925 bei der ossenen ante Auf die eingereihte Urkunde wird Bezug | 1995 ist b Gesell aftsvertrag ing9 a E ri beleniiben un e Fahrradbedarfsartikel Ewald Käding in| 1 L, Wagner «& Co. Verlags- Koch Gefellshaft mit beschränkter | Handwerkslieferungsamt Köniasberg : Gebrüder Hering in Leipzig: Die Ge- | gesellschaft Paul Zorn, Senne ise genommen. ; Ziff. 3 Abs, 1 (Vergütung des Aufsichts- | * gnissen dieser Fächer sowie die Aus- Massow eingetragen worden: Die Firma | gesellschaft mit beschränkter Haf- Haftung“, Köln: Die WVertretungs- | G. m. b. H. —: Gemäß $ 16 der Gosld- Kreuzburg, O. S. ___ [101878] sellschaft ist aufgelöst. Kunigunde Minna | sienßandlung in Leutkirh: An G 3 Wolf Netter in Ludwigshafen rats) abgeändert worden. bs A “Gescháfter allèz Art wvekbe ift erloshen. q5- [tung Siß Müncken (Sonnenstr, 28).

t R: s Im Handeléregister Abteilung A ist | Elsbeth unverehel. Hering ist als Gesell- | des am 2. Funi 1925 verstorbenen Be- a. Rh. : Die Prokura des Theodor Harth Amtsgericht Lübe. Len aleritin ddr Fäidece im Zusammen- Amtsgericht Massow, 2. December 192%. | Der Gesellschaftsvertrag ist abaeschloîen

befugnis des Liquidators ist beendet. Die | bilanzverordnung vom 28. Dezember | d; : : e P ) L Mas 1 2. 4 é a. N j Firma ist erloschen. 1925 wird die Nichtigkeit der Gesellichaft | heute bei der Firma „Tabakwarengroß- | \hafterin ausgeschieden. Der Kaufmann | fellschafters Paul Horn \r. Ln ist erloschen. E (101895) | hang stehen, Die REE N kann gleihe | Wayen. [101908] | am d. Dezember 1925. Geaenstand des

\ 3: Gol ber Fi Amts inge handlung Paul Konschak", Kreuzburg, | Carl Wilhelm Köniasdörfer in Leipzig | materielienbändlers in Leutkirch, 4_ F. Gerhard «& Co. in Ludwigs: | Lübeck. e EN n. T D N L ; N uh nb 4 Go’ Geleusait mil bescbränttex | Um 3. Deiember 1985 bei dertelben | Y- S, eHnöetrogen worben Die Fim | führ) as Handelbgokcäft und die Fiuma | sains Wine Aa Ante eingetreten hafen a. Mh: Das Old med | n dO Dezendee 1025 it in af (ede T det Da | ged fel Jes auies A O Cindsragenen | Bartieb Wan fpttnoon, Aen ften s Co, Gejel)j> ; L P Ae : »en. (Meint e: z ¿e Geßellscdh 14 é Firmenfortführunasr ist mit Aktiven | hiestge Handelsregiiler ein agen: 1. bel | Merve L q Es ) S eule bel er T. 290 ae ene ttorarifd Bork Üer Art sowie di Haftung“, Köln: Anna Wildmann, geb. | Firma: Die Gesellschaft ist ohne Liqui- | ! A E. S ats als Alleininbaber fort N Leutkirh in die Gejell)chart eus í 1 ; ; iestg elsregiiter e L, | Sn Favital beträgt 30000 Reichs- | Fir Er nter S fenbau - Industrie | literarisden Werken aller Art sowie die m : N f Eg, : 7 Amtsgeriht Kreuzburg, O. S., 5 Blatt 5131, betr. die Firma | Württ. Amtsgericht Leutkic< i. A. | und Passiven guf die neugearündete G. m. | der Firma W,. Schulze & Co., Lübeck: | Stammkapital betragt \ Firma Beller Balkvfenbau - „Fnduil1 ir: Ser: o; ete mt als Ga | M Meier 1685 bel Ke 70 n f) Dagmber 108 act Blatt 0181, bete. bie Firma | Witt. Amidgerid Le b 09, Gerhard & Ca G, meb ®. in | Die Gesel f mnfaelón Dig, bi | mant, SM n Mut at Paal | eet ter ee Die ems gonébimpnacy Stammkapital, 13 00 Ne K08- hel ber Siri -Ver- Bahrendt G. m. b. H. —: Gemöß E S A Prokura ist erteilt dem Kaufmann Auoufi vowiashafen a. Ih. über-ecaangen. erige Gesellschafter Kaufmann tor e O O nd Zau | folgendes eingetragen worden: Arma | Bismark Sind mehrere Ge\scbäfts- as Gesellschaft mit. ‘beschränkter 8 16 e Woldbilanzverordnunz vom | Landau, Pfalz. (101879) | Scholten in Leivzig. Gr darf die Gesell- BVerantwortlicber Scbriftleiter 5. Nombach, Kohlenhandelsaesell- | Wilhelm SQUR, V aleiniger Bas e, O n ee GelellsWast ‘mit fe n k “den 10, Dezember 1925 führer bestellt, find je zwei bertrztunge- Haftung“, Köln: Justizrat Hugo 98, Dezember 1923 wird die Mee Q L Firma aen eie d Seide Gat 0 T peigginbe n m c Direktor Dr, Tyrol in Charlottenburg, [its E Per E Ee L Lassen der t ama Sebige ¿A e TLA late Haftung f am 21: Oftober l ayen, del ÉuitäeeiDt e berecbtiat, Veicbarteführen: Karl Sidi, Mönnig, Nechtsanwalt, Konsul Heinrich | der Gesellschaft von Amts wegen ein- | Lebensmittelgroßhandlungen e anderen Prokuristen vertreten. Die Pro- | " erantwortlib tür den Anzeigenteil“ ! c Nen 0 Lu: AORE Ret ¿ Hau Eee T Die Geséllichaft_ hat Amtsgericht. \ Bucdrudkereibesiber in Ebersbera, Ludwia C h Ht Nes nter Haft Landau: Die | kura von Hermann August (Ernst NRunte, veftor A in g. Berlin in Ludwigshafen a. Rh., Hauptsiß in | Karoline Antonta Schu .- Haube, in} 19S A S IN *Et8F Si y 101909 b n München, Marie Sutias O e L aas Vin 1. Dezember 1925 bei derselbeu Vertre nngodeso nis des, Geschätführers Bidard von Lühmann t Arthur Appelt O E Tas A S A Kaufmann Ferdinand Siek ate Prokura t ei einen over R R, jo Dit 2 "bas Pandeldregister uoicifung B Nötdlinaer Budhalterin vin Müncken. Geschäftsführern bestellt. Dur Beschluß | Firma: Die Firma ist ohne Liquidation | Karl Heinb in Landau i}t beendigt. ijt erloichen. d a0 ; “in Berlin rokura derant erteilt dafi er în Gemein- | Kaufmann Ludwig Heinrich Wilbelm | die Gesellschaft durh zwei Geschäftsführer | ist unter Nr, 3 bei der Firma Gewerk» | Der Geschäftsführer Ludwig O der Gesellschafterversammlung vom | erloschen. S i 2, Firma „Ed, Mohn & Cie. Gesell-| 3. auf Blatt 17 352, betr. die Firma i din l va derart erteilt. daß er in Sm aite> it Einzelprokura erteilt. | oder dur einen Geschäftsführer in Ge- | aft Rosette in Hailer heute folgendes | bringt zum Annahmewert von 6000 RM schafivectrags dabin i Ì 5 des Gese E elicase u b’ H, Kônigabern | beum b. L: Durch Beldluh, der n Ser: | Ba n I Nr e tive Paftung in | Verlagbanstalt, Berlin, ‘Wilbellie. 8 ast mit einem Gesbaftoführer oder | SOnB n P ägericht Lite [meinschaft mit einem Prokuristen oder | eingetragen worden: ein als Herausgeber und Inhaber der ftver 3 in geandert, 9a} DUugo | Tin . e 9. Y. » fes R 40, ELEY i ; | t; t «