1925 / 296 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

u _ Erste Zentral-Handelsregister-Beilage E R E zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

t Berlin, Freitag den den 18. _18. Dezember 1925

, è «je D ? 3 s Nob. h ai “Ar. 9526 | 9556 Szate g E 3 : Nordüern Coble - 1103| U Ruf Alg.Elettos%1 Í IT PEMaOr C5 f Sha 1478 fi E Z3E C I A 1 [bi r. 296. _ A | Der Juhal! diejer Beilage, in welcher die Bekanatmachungen aus 1. dem Handels-, 2. dem Güterrechts-, 3. dem Vereins-, 4. dem Genossentchafts-, 5. dem Musterregister, 6, der Urheberrechtseintragérolle sowie 7. über Konkurse und Geschäftsaufficht und 8. die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, a in einem

(db. staatl. Kd. A ä _ R. FristerAkt.-Ge ? S 1.1.7 cities do Ausgabe l 2 7 | 9,96 do. besonderen Blatt unter dem Titel -

ritdz.1.4.27 150k H 21,1b 6 „O5eb S Geljenf. Gubstahlj1:2 Obericki Eisbed.19}1u2

Dldb. staatl. Krd. A p i „t. el. s do. Etsen-Ind. 1 Roggenw, - Anl. . Bi. 4,16b 4,26 S 5 h „Oöram” Gejeuih

Ostvr, Wt. Kohle # a —_— do. ; do 22 unk. 32/1255

do. do. Bl T9 é . Ser. 9f 4 y Glodenstahlw. 20/102 do 20 unf. 25/16: Deutsch-Ostatr.

Pomm. 1d\{ch. eik do. . S. do 22 unf. 28 Ostwerfe 21 unf.27/16 *Lamer.E.-G.-Y. Roggen-Pfdbr. * ¡10st 1. 6,05b k:

Una. Lokalb S. 11084 Kolontalwerte.

P PREEN A E e e R E T

ar C

Dítafr. Eisb.-S.-Ant

E s

E

Preut, Bodenkredi Gld.-£Lom. Em. 12 Preuß.Centr.Bode Gld.Roggenpfdb. do ogg. Komm. Preuß. Land.Pfdbr. Anst. Feingld. N.1 p do. do Reihe 15 218 f. do. do. M,11-14,16

Prov. Sächs. Ld\chft Nogaen-Pfdbr. Nhetin.-Westf. Bdkr, Roag. Kon m, Noggenrenten - Bk, Berlin, R.1—-11 *)5 8 do do. R. 12—18 5 [f Sächs. Braunk.=W Aus8a. 1, 2165 |î. do. 1923 Aus8g. 31/5 f. do. 1923 Ausg. 4 {/5 Sachs. Staat Noag.15 if. Sclesishe Bodenk Gld.-Kom, Em. 1 2 Schles. Ld, Roggen* Schlesw. - - Holstetn. Ldsch, Èrdv. Iogg.*® do Prov, - Iogg. * Thüring. ev. Kirche Noaggenw. - Anl. * Trier Braunkohlen- wert - Anleihe + 18 WenceslausGrb.K15 |f. Westd, Bodenkredit Glb.-Kom. Enm.1 2/5 Westfäl. Lds, Prov, Kohle 23 +1 do. do. Nogg. 23% rüdz, 31. 12. 29 do. Ld. Roggen® Hwictgu Steint. 281

on ton ia e eir too DrAEAE

——= D

DanzigGld.23 A. 1 15 \f. 8 Danzig. Rgg.-N.-B,

ehe

con

b) Ausländische. 1.4.10|688,6 G 68,6

.7 | 8,96 3,82eb G

Pfbr.S.A,À,1,20*5 | 2 do Ser.0, Ag.1 “s [f

+4 #6 für 1 Tonne. * #6

g 0 E Le T 1g.

5 1,16 kg.

L. L. f

I I

2A 3

.7 | 4,9B 4,9B ür 1 8tr. S # flix 100 kg.

8 in Y. 6 f, 1 Einh. 6 f. 1 St, zu 17,5 NRM. "4 f. 1 St. zu

16,75 NM. * Æ f. 1 St. zu 20,5 RM

Schuldverschreibungen indufirieller

Unternehmungen.

Bei nachfolgenden Schuldverscreibungen fällt die Berechnung der Stückzinsen f

ort,

1. Deutsche

a) vom Neich, von Ländern oder kommu-

nalen Körperschaften sichergestellte.

Altm. Ueberldztr [100/4 Bad. Landetelektr.!102/5 do 22 1. Ag. A-K [1025 do 22 2, Ag. L-01102|5 Emschergenossen. 5

L.4.10| „- 1.2.8 | 0,2456 1.4.10| 0,042b 6 1.4.10} 0,015 G 1.4,10}| —.—

do. Ausg. 4 u. 5 5 | versch.| 0,016 G

Kanatlvb.D,-Viilm u. Telt.}1004

Deutsche Dollarschaßanw.. 4XDtsch.Reih3\chay IV-V 443 do bo. V1-IX (Agio) 4Xh do, do, rälltg 1, 4, 24 8—15%.do. „K“ v, 1923 6h Deutsche Netch8anleihe 49 do. do. 824 do. do. 8h do. do. 7—154 Preuß. Staats-Sch. o eh Staatss. fäll. 1.6,25

4 do. do. Hibernia) do. do. (auslosb.) 4 do. fons. Anleihe

8%) do. do. do. L do. do,

Bayer, Staatsanleihe. . at do do

do. | —,—

7 0,1575 à 0,1625b G 0,165 0,16 a 0,165b 0,122 a 0,12tb

0,2025 G à 0,1975 ä0,2075b

0.215 a 0,22 6 0,22b

0,2175 à 0,22 B 0,22 a 0,2275b

0,22b G à 0,225 à 0,22b

Augsb. “Nürnb.Vif do do 1919 Vachm.&Ladew,.21 Bad. Anil, u. S oda Ser.C, 19 uf. 26 Bergmann Elektr. 1920 Ausg. 1 do. do. 20 Ag. 2 Bergrnannssegen Berl. Anh.-Vè. 20 do. BauyenerJute do. Kindl 21 uf.27 Berzelius Met. 20 Bing, Nürnh. Met. do. 1920 unk, 27 Bochum. Gußst. 19 Gbr. Böhler 1920 Borna Braunk. 19 Braun. u.Brik. 19 Braun schwKohi{.22 Buderus Eisenw, Buích Viaggon 19 CharlbWaßerw 21 Concordia Braunk] do Spinnerei 19 Xannenbaum Dessauer Gas …. do. 92, gef. 1.7.28 T1.-Nied1l. Telegr. Dt. Gasgeseli s... do. KÑabelw. 1913 do. do. 1900 do. do.19 gl.1.7.24 do. Kaliwerte 21 do. Maschinen 21 do: Solvay-WV 09 do Teleph, u.Kab Dtsch. Wertt, Hams burg 20 unt. 26 Donnersmarc{h.00 do 19 unt. 25 Dortm, A,-Br. 22 DraßÿhtloserUebers. BVBErft, 1981 do. do. 1922 Dueferh. & Widm, Eintracht Braun, do. do. 20 unt.25 do do 1921 Eisenb WLertehrsm Etjenwert Kraft 14 Elektra Dresd. 22 do do. 20 unfk,25 do. do. 21 unt.27 Eleftr. Liefer. 14 do. do.00,08,10,12 do. Sachsen-Anh. Esag122 untk.27 do. -Werk Schles. do. do. 21 Ag. 1 do. do. 21 Ag. 2 do. do. 22 Ag. 1 do. do. 22 Ag. 2 Elektr. Südwest 21 Auëg. 1 unk. 29 do. do. 21 Ag. 2 do. do. 22 uf. 30 do. Lestf.22 uf.27 El.-Lichto u, Kr. 21 do. do 22 unt.27 Elektrochem. Weke. 1920 get. 1. 7. 24 Emsch.-LippeG.22 Engelh. Brauerei 1921

L

ps e E ree N

Lo f Ind p de pi fe def Ps Se h de pee I I Þs Lo 3 fes L bs a des 2 Â D dw des fes d fe de I O L

pet pt t pat sert pet sert sr pt sd prr ere Pud pre prite pre pes pra o. c

t p 1A n f f S

e fes Pes Ps 3 2 Pt O - =

p p pi p pat sms sets fet [5 CRLE

4 p b D F fm br O E S-A 7

p p A: L ens jn u e D

D.

anl i ul l m4 0 E e: d

T F fes 4 Jes J t d 4 d 255 d

_

p O E Ei Lo En 1a fs pan fes E S

p-p A co t ÏÎ.- O

do. do. 1922

5 pf. „f , BE

Sonderëhaujen Th. Goldicom1d1. do do. 20 unt.26 Göri1.Waggon19 C.P.Goerz 21uk.26 Großfkraft Vannh, do do 22 Grube Auguste... Havi1ghori Bergb.| Hacteth,-Drahtwtke Harvp.Bergbau fv, Henctei-Beuth. 18 do 1919 unk. 80 Henn1gsd. S1.u.W do. do. 22 unt.32 Hibernia 1887 fv, Hirsch, Kupfer 21 do do. 1911 do. do. 19 unt.25 HöchsterFarbw. 19 Hohenfeis Gwtkich.j Þhilipp Holzmann

orwerte 1920,

örder Bergwerk Humb. Masch. 20 dv. do. 21 unt.26 Humboldtmühle . Hüttenbetr.Duitsh HüttenwKayjer19

Juhag Kahlbaum 21 uk.27 do.22 l, BUs.-Sch.3 do. 192v unt. 26 Kaliwert Ujchersl. do, Grh.v.Sachs.19 Karl-Uiez. Gw. 21 Keula Etlsenh. 21 Köln. Gas u. Elkt. Kömg Wilh, 92 kv.

W, treff 20 unk.26i14

Linke - Hofmann do. 1921 untl. 27 do. Lauchh. 1922 Ludw. Löwe C0.19 LWöwenbt. Berlin. C. Lorenz 1920 Magdeb. Baus u, Krd,-Bk.A.111u.12 Magzirus 20 ut. 26 Manneqmanne. 1913 Wiariagu Bergb.19 PVieguin 21 ut. 26 Dr.Paul Vieyei 21 Miag,Mühlenb.21

do. 2Niederschw. .1102 Ilse Bergbau 1919100 Piax Jüdel u. C0.|102

Kömgs8berg.Életir/102 Kontin. Wafsseuw.|16 Krantwert? ZhürL. „110

Fried. § rupp 1921102 KulmizStetnkohlei106| do do. Ut B 21/106 Lauchhammer 21102 Laurah, 19 unt,29/103 Letpz.Landtraft13|/100 do. do. 20 unfk.25/190 do do 20 unt.261102 do. do. 1919108 do, RNieb.-Brau 20/100 Leonhard, Bru. . 103 do. Serie 111/108 Leopoldgrube1921/102 do. 1919/102 do. 1920/1u2 LindenerBraueret/102

D d O r S h S o Er utt

2

2 c

2

P ck22 d 4 D B

Pazenb. Braue do. S. 1 u. Phöntz nan. do. 1919| Jultus Di do 1920 unf. 26 VPrestowerle 1919, Re18h. Paptert. 19 Rhetrn. Elektrizität! 21 ael. 1. L 28 do. 22 get. 1.7. 28 do. 19 gef. 1.10.25 do. 20 get, i.6. 26 do. EL u.Klnb. 12 do. El.-W. 1,Brk, Rev... 1920 uf. 2 do. Metaliwar.20 do. Stahlwerke 19 Rh.-Westt. Ei, 22 Riebeck Montanw. do. do. 1921 Rofigzer VBraunk.21 Rütgerswerte1919 do. 1920 unt. 26 SachsenGewerksch. do. do. 22 unf.28} Sâächi. El. Lief, 21 do.1910, gf.15.5,24 G. Sauerdrèy, M. Schchlesj. Él, u. Gas do. Kohlen 1920 Schucert & Co. 99 do. 19 gt, 1,10. 25 Schulth.-Pazenh. do.22 ï.Bus.-Sch.3 do. 1920 unl. 26 Schwaneb. Prt1.TI Fr. Setff. u. Co 20 Siemens u.Hatste do do 1920 Siemens-Schuett. 1920 Ausg. 1 do. do. 20 Aa. 2 Gebr. Simon V.T. Gedr. Stoliwerdck. Teleph. J. Verltn. Teutonia-Visb. . Thlr. El. Lief. 21 do. do. 1919 do. do. 1920 do. Eleftr. u. Gas Treuh. f.Verk.u.J. Ulistein 22 unt, 27 „Unton“ Fbr.chem Ver.Fränk. Schuhf Ver. Glückh,-Fried do. Kohlen V.St.Zyp u. Wiss. do. do. 1908 Vogel, Telegr. Dr. Westd. Jute 1921 WesteregeinU[t.z1 do. do. 19 unk.25 Westf.Eii, u.Draht Wilhelmitnenÿ0o! Kabel 20 unf. 27 Wilheimshau1919 Wittener Gut 22 Berver Masch. 20 gelt, - Waldh. 22 do. do. 19 unk.25}

Ellictauï Gewsch, : do.22 s drouere 3 Neu Guinea...

Rhein. Stahlwerke RM- Anl.

Fortlaufende Notierungen.

Oesterr. Kredtt .. Reichsbauk s Wiener Bankv. Schulth. - Pagenh. Accumulat.- Fabr. Adlerwerke Anglo-Contin, G, Aschaffenb. Zelt. Augsb,-Nürnb,M. Basalt

Jul. Berger Tiefb. VBerl.-Karlsr. Jud. Bingwerke Gebr.Bdhler u.Co. Buderus Eisenmwok. Busch Wagg. V.-A. Byk-Guldenwerke Calmon Asbest Charlbg. Wasserw,

Umgestelt auf RM 132b G a 131,756 à 1326

105,5 à 107,25b 790

23 a 22,5 G à 228b a 70G

56h

59,1 b

114,5 à 118b

47 a 46 à 48G

a 32,25b

28,5 a 28 a 29 23% a 233b

h 23,25 a 23G 56,25 255,5 B

6) in Aktien konvertierbar (mitt Zin8berechnung). Harp. Bergb. NM-A,| 7

Otavi Minen u. Eb ** 11,11 i

* pom Nei 34 Hini. u. 120% Rlickz. gar, Verficherungsaktien,

L é p. Stück.

Geschäftsjahr: Kaienderjaßr. Nicht auf NM umgestellie Notierungen stehen in ( Aachen-Münchene: Feuer 138b Aachener Rückverücherung §86 AUianz 98b Allianz Lebdens8v. «Bauk | 896 Añßet. Unton Ydy. nee dagel-Aseturans go

Lit. B 30G Mectta Lait: Sind: u. Waßie: Tr. —,z Berlinische Wers (für 20 NM) F 71868

do. neue 156 Berlinische acta (—,—}

Colonia, A s 8

do. Concordia, LebendeBert. Lln (8,56 6) Deutscher Uoud F —— 8 Deutscher Phöntz —,— Dresdner Allgemeine Transpori (—, —) Frankfurte: Allgem Versicherung F 68, Franfona Nitck- E Mitvers. Lit. a 52»

do. Lit. C 756 Gladbacher Gie habs N 255B Hermes Kreditversiherung (für 40 RM) 116 Kölnische Hagel-Veriüch. F —,—

Kölnische Rückversicherung 3526 Leipziger Feuer-Verncerung 102b

do. do. Ser. B 176

do. do. Ser. C 826 Magdeburger Feuer-Verj. (für 60 RM) X 66,750 Magdeburger Hagel-Vers. «Gei. 12,566

do. do, neue 626 Magdeburger Leben8-Verj.-Gej. F (—-=) Magdeburger E A E —,— 6

do. s do. (f. 80 NM}) 156

do. do. 17b Mannhetmer Verstdernukt-Vet. & 62.50b

„Nattonal“ Ullg. Veri.-A. Stettir 448 Nordítern, Alg. Vert. Bei, (für 40 NM X 26,5b Nordstern, Lebens-Verj. Berlin F (——) Nordstern, Transport-Vext. F (—,—) Preußische Leben8-Versich. F (——) Providentia, Frankfurt a. M. —,— Nheintsh-Westfälisher Lloud Lrt Nheinish-Westfälishe Rückvexi. (——) Sächsische Versicherung { —,—)

Schles. Feuer-Veri. (für 40 NM) # 27,25 G Sekuritas Allgem. Verí., Bremen X (———) Thuringia. Erfuri X (1656) Tranzatlanttische Güter (—,—)

Union. Allgem. Versch. F —,—

Union, Hagel-Veri. Wetmar —,—

Vaterl., Rhenanta, Elberteld F "213b Viktoria Allgem. Vers. 762b

Viktoria Feuer-Versicher. Lit. A & 2056 Wilhelma. Alla. Maadeba. 1006

Berichtigung. Am ta Petemser 19251 Hermes Kredit- erf. 11bG.

Umgestellt auf NM H. Scheidemandei | 21,75 a 22 a 21,75 a 22b Schles.Bgb RBAO Schles. Textilw.. Hugo Schneider . Schubert u.Salzer Siegen-Sol.Gußsi Stettiner Vulkan. H.Stinnes Riebe Stöhr&C., Kammg Stolberger i Telph. J. Berliner Thörl's Ver. Oelf. Leonhard Tieg Transradio Türt. Tabakregie Union - Gießerei. D DMS B.-W. el, Telegr.-Dr. Vo g! & Haeffner

55,2506 a 65,50 ü a 78,25 a 78,5B à 78,25b 38B à 37,25 à 37,75b

38 à 33,25b

Zentral-HandelSregister für das Deutsche Reich.

Das tra: -Handetregister tür das Deut)che Reich kann durch alle Postanitalten, in Berlin Das Zentral-Handetisregiiter tür das Deutiche Reich ericheint tn der Jtegel täglih. Der Bezugs E E ELLES die Geschäftsstelle des Reichs- und Staatsanzeigers 8SW 48. Wilbelm- j preis beträgt monatli 1,50 Reichsmark. Einzelne Nummern fosten 0,15 Reichsmark, ße 32, bezogen werden Anzeigenpreis ür den Naum einer gespaltenen Einheitszeile 1,05 Reichsmark.

ae R R

Bom „Zentcal-Handel3register flir das Deutsche Reich“ werden heute die Itru. 296A, 296 B und 296 C ausgegeDben. e” Befristete Anzeigen mlissen drei Tage vor dem Sinrückungstermin bei der Geschäftsftelle eingegangen sein. "F Handels e B , Persante,. 02772] | B H l“ Werten in di ft 1000 indert. Sind L register. Ber der unter Nr. 73 des ndels- Ju das zndeldregisier ist ei 2 Stüclieser à 2,50 2500 RM, Ge bättefübrer estellt, so ist t

Abt. A eingetragenen Firma Deut sche 40 Lärchenbottiche, größere, “à 40 RM selben zur Vertretung der Gesellschaff „In das el . D ift Wab n Massutes Bucbbandlung Max Fischbandelägesellschaft Wilh. Hell- | 1600 E54 à 15 RM | terectigi. n Oas

lôregister B Nr in Belgard a. Pers. ist ein-| maun & Co.: Am 3 1925 ift | = 450 RîM, 50 kleine Bottiche à 10 RM | Darmstadt, den 10. Dezember 1925, Forst. und Acterbaugesellscha , daß die Firma in Marx | das Geschäft nah Auflösung der offenen 500 RM, 2 Knautschneidemcl inen Hessisches Amtsgericht, L. a e D. in Duvenstedt heute folgendes ist. lsgesellschaft ohne Aftiven und ohne à- 50 RM = 300 D, eingeiragen worden : L i siven auf die Ehefrau des Kaufmanns 2 urfenstechmaßcbinen à 50 RM =— Dorsten, [102883] um Zwecke der Umstellung is das Achtermann, Emma gev. Pinter- | 300 RM, 2 Faspvashmaschinen à 150 In unser Handelsregister Abteilung B Stammkapital der Ble ellschafi u p Hr O l, in Bremerhaven übergegangen und | Reichsmark = 300 RM, 1 kleine elek-| N; 356 ift beute bei der Ficma Lembeder auf 38 000 (achtunddrei igtausend : [102774] 1t diese dasselbe seitdem für ihre Rech- | trishe Bandsäge 250 NM., Böticher- | Fleftrizitäté-Gesellihaft m. b. H. in d ns Ermäßigung des Nennwerts ster A Nr. 33 ist | nung unter unveränderter Firma fort. | bandwerkzeug 100 RNM, 1 kleines Lembeck fol gendes eingetragen: . ei äftsanteile von 190 000 M auf i j ishoff & Co. "u Für die im Betrieb des Geschäfts begrün, ie s 1800 RM, 1 Lastengug| Die Gesellschaft L cid Fir Ma én eihs8mark. Die Umstellung ist | Biskofsburg E olgendes I deten Verbindlichkeiten der bisherigen 600 RM, 5 Pferde 2400 RM, 8s kleine | klärt und von Amts „egen gel löscht. durchgeführt 2 des iy chaftsvertrags | worden: Der Kaufmann Hein u- ist eine Haftung der neuen n- Rollwagen à 100 RM = 300 RM, Dorsten, den 10. Dezember 1985. ul n unft: „Das R vem ist a dee sellschaft ausgetreten. u schlossen. An den Kauf- | 4 größere Rollwagen à 150 RM = Das 23 Amt tôgeri cht der ellschaft beträgt s der Um-| Bischofsburg, den 23. November 1926. a Ta i in Bremerhaven | 600 8 Pferdegeschirre à 30 RM hd i Beg 158 000 Reichsmark Amtsgericht. ist ann Hugo erteilt. 2. am 9. 12. 1925: | 240 RM, 4 aues à 100 RM = 400 | Dread E [102885] Ahrentburag, den 3. Dezember 1925, E E E A ie Firma Fischversandgeschäft | Reichsmark, Schreibmaschinen mit Sn e A delceatiit: Ul Ta 9 Das Amtsgericht. Bischofsburg. [102773] | „Sollandia“ SHeinrih Drüsedau ,& | Tischen à RM Ot, Sen 4 La elsregister ist Heute eins Er In unser L eN ister A Me 35 ist | Co., Zweigniederlassung in Bremerhaven | 8 Doppelpulte à 40 RM g NM, | 9 L e B 13 752 betr. die Aktien Ahrensbur [102765] heute bei der Bischofsburger i s: ist erloschen. 3. am 10. 12. 1925 zu der | 1 Ladentafel 20 RM, 2 Geldschränke | „nat Deutsche Werkstätten In das Handelsregistec B Nr. 28 is \binenfabe Prbakerin irma F. von der Heyde: Die Pro- | 120 RM, 1 Registratucr al 50 RM, ÜktiengeseUschast in Rähniß-Hellerau: der Hamburger tclalltüren Fabrik | in Bis N Tes e Besivbal ura des Kaufmanns H. Cappelmann ist | 2 Nechenmaschinen 200 1 Frankfier- | rokura ist erteilt dem M er Carl Cßmann m. b. H. in Ahrensburg werden: tFirma ist geändert in | dur dessen Tod erloschen. An Kaufmann | mashine 50 RM, 1 Dructapparat 100 B Wendt in Berlin und e O if heute folgendes eingetragen worden: M. Westphal |Stzaianigg r Maschinen- | Otto Welter in Bremen ist Prokura er- | Reichsmark, 1 Dele pams 100 RM, mann Otto Schirme E Berl init s 8 Stammkapital ist auf 20000 NM | fabrik. Dem Kaufmann Wilhelm West- | teilt. Amtêgericht Bremerhaven. 2 Shreibtishe à % RM _ = 50 RM, | felde eder von ibnen ist berechtigt, di erböbt worden. phal in Bischof&burg is Prokura erteilt. E C 2 Dücherschränke 75 RM, 2 Sessel D O ive ihnen ist bere htigt, ie Aan R L 3. Dezember 1925. Bischofsburg, den 7. Dezember 192%. | 13veslanu oa 40 RM = 80 NM, 8 Schreibli Dana t fied ris «s e 3 Amtsgericht. Amtsgericht. Ms: unser D E mie q Ai üble 78 RM n! E L A . auf Bl att 14060 Me Ki ie Josef Altenburg, Thür, 102766] | Blankenburg, Harz, [102775] Gesellschaft mi “esdninfter Ha tung, En x R = 50 RM, zu- vehnert Aftiengetel (chaft i K Lg gs s Ader Abt. B ist heute V ee Handelsregister ist eingetragen | Breslau, heute fol eingetragen | ‘men 16 000 1 Ger 1925 folae Abiebens niht mehr ee bei N irma J. C. E & worden: Durch Gefell chaierbeschlus vom | Breslau, den 1. Dezember mitglied. Der Kaufmann Karl Hugg Söhne ‘Alltieno ellschaft in Alt m 3. 12. 1925 bei der Firma C. M. | 90. November 19% ist die Gesellschaft Amisgerichk, Müller und der Ingenieur Max Ä: daß uno Steudel Grimm: Die Firma ist auf den Drogisten aufgelöst. Der Bürovorsteher Gerhard Meyer sind nicht meh; stellvertreten aus dem Vorstand ausgeschi Curt Wolf ergegangen und lautet jeßt: | Ließ zu Breslau ist zum alleinigen Liqui- | Clausthal-Zellerfeld. [102880] | sondern ordentliche Mitglieder de Altenburg, am 10. “adrr wig 1995. G. M, Grimm Inhaber Curt | dator bestellt. Jn das hiesige Firma Klein B Nr. 5 E

eingetragen worden,

Thüringisches Amtsgericht. Wolf. ; a 9 ist heute bei der Firma Kleinbahn Git- E Am 7. 12. 1925 bei Mae data ap: A A aTeRe 2 telde-Grund, Gesellschaft mit On cas G C poreliche Babrid Annaberg, Erzgeb. 102767] Montan Gesellschaft mit R ier E lig iciiiiaia p N Grund, eingetragen: Durch und Großhandlung Gesellschaft mit Auf Blatt 1705 des hiesigen Handels- | Haftung: G2 m9 y A ges ösch Breslau, [102876] | Beschluß der GesellsGafterversammlung beschränkter Haftung in Dreéden: Dex registers Cclóschen die wren der Gesellschaft Jn auer, Handelsregister Abteilung B | vom 30. Oktober 1925 sind di “aj d Chemiker Christian Fciedrih Starke ift E n Firn itterlih | Bet „Boigwa “Vegetcbilien und | Nr. 1106 ist bei eas scke Schoko- | geändert, nämlich die §S§ 1 (Hô es | niht mehr Geschäftéführer. Nebm in R Budteiwin wordén. Waldprodukte Getenschaft mit beschränkter | saßen „Fdus rie Gesellshaft mit be- itals gent bereits veröffentlichter . auf Blatt 18 628, betr. die offene Amt Annaberg, 12.Dezember 1925. as Chemiker Dr. phil. ldemar F tung, Teicediae, beute folgen- Umstellung), 2 (Verteilung der Le Gat Köber & Co. i in Harbur rg ist zum zweiten Ge- agen eie ‘Die Liquidation | einlage), 9, t, 11 (Stimmverßältnis), esden: Der Kaufmann Gerhard Adol Baden-Baden. 102779) | s{à igfübrer bestellk. Die Vertretung der | ¡s f peenbet K irma ist erloschen. Eu Nobert Eduard Heush ist ausgeschieden. Gesellschaft und die Zeichnung der Firma | Breslau, ogs November 1925. Amtsgericht Bergstadk Die ear f aufgelöst. Der Kauf«

Handelsregistereintrag Abt. B Bd, Il: ( t e O,- 7 Firma Baden - Badener erfo gt durch einen Gef, Dre r Amtsgericht, Clausthal-Zellerfeld; 5. 12. 1925, mann Franz Walter Köbec führt das Korbwaren- and Korbmöbel - Industrie | durch zwei Prokuristen. Die F 7 / S [102881] Ps und die Uients GE-ARERA

10, 12 des Gesellschaftsvertrags E: 102878] | Crefeld. \émidt in Be a Bts tze 190 geändert, Die Prokura Thomae ist er- E e Handelsregister Abteilung B In unser Handelsregister Abteilung A m Blatt 16 920, betr. die Firma értbeimer und Angust Hil H sind des ae Nr. 1277 is bei der Breslauer Sport- ist eingetragen wocden: Julius Krümling, Zweigniederlassung Vorstand ausgeschieden, aufmann rmann Hoppe & Co.: Die tiefel-Fabri? Aktiengesellschaft, hier, heute Am 2. 12. 1925 ner Nr. 1381 bei (Hauptniederlassung Magdebura) i Mabid BireBterd ini Ee beim ist im nei] B e NEINanA „Hoppe & nts s eingetragen worden: Kaufmann | der Firma Schäfer & te Neues in | Bresden: Die Zweigniederlassung is aufs allziniais Mulks bestellt. "Die Pr E : ape rib E ean ist durh Ted aus dem Crefeld: Die Kommanditeinlagen sind | gehoben worden. kura des Kaufmarms Bernhard Niet- é in Bianerbueg au am S ist al rstand gguôgel ieden; qq seiner Stelle auf Reidomart umgestellt, 6. auf Blatt 19 422, betr. die Firm dammer in Been ¿Baden gst erloschen. ells ingetreien. Zur Ie ereits ist seine Witwe Frau Ema Pringsheim, m 2. 12. 1925 unter Nr. 251 bei der | Paul Göffel in Dresden: Der Inha! Fi 8 s Auto - Handels- der Gese sébaft S jeder Gesellschafter für | eb, Noth, zu Breslau zum Vorstands- gina Peter Eo in Ccefeld: Der Labritbesider Adolf Paul Gössel ist Biden

Firma ih allein berechtigt. i ugnis | bisherige Gesellshaftec Fabrikant Peter Ï L 5 AMtengee aft e De a A Di Seelcaa a Dari 9 Drabr: 1006. mitglied mit Alleinvertretungsbefugnis wald in Crefeld-Gockum if alleiniger ien. Ge altenen Ua

bestellt. in Baden-Baden ist zum weiteren Vor- Das Amtsgericht, Breslau, den 30, November 1926. | Zrbober ver Firma, Die Gesellschaft 1st | Fngenieurdehefrau Auguste H A [nnemarie Ludwig, Gössel, und di

j mt3gerit. ers t, j grey d atte. Blomberg, Lippe- 102776] air m f V E E Nr. 1203 bei der | Anna Margarete Chr cistine Gossel pes. Dez g L, A

ember 1 ; Die in unserem Handelsregister A | 13x [102877] | Firma Waldbaum in 16. Novemb t zt Der Grridlidschreibe des Amiggerichts. L R. e reslau, 2 Crd: A Dee t erige N fter Dresden, od ne E S a

i Blomber Firma i lose delsregiste Abieilu Bad 1027681 | mann Schwarz in am e t 1 ht. n unser Dan “H wege e M f Kunsibau- Kaufmann Simon E A e Firmeninhabers Adolf Paul Gössel i: aden-Baden,. ] Blomberg, den W. N sein-Fabrit ‘Gefell A mit beschrankter alleiniger Inhaber der Die f Die y 2 ungeteilter Erbengemeinshaft Inhaber

Handelsregistereintrag Abt. A ITI: D.» irma Foerg Meyer & Lippisches Amtsgericht. 1 fingen „Bredlau, ber

aa vom

4X% Hamb.amort.Staat19B | 0,0645b 8 a 0,062 ü 0,063b j E IAE Chem.von Heyden | 55,5 a 55 a 58h Weser Schiffbau. | —,—

' Daimler Motoren | 204 a 21v Westeregeluitali S 697, 75 à 99 G do. do. 1899 abg. | 42,5 a 42,25b Dtsch.-Atl. Telegr, } a 27,25b ol do. do. 1904 —, e Deutsche Kabelwk. | 45 a 44,1d Zellstoff - - Waldhoî | a 83,5 à 34 do. do. 1904 abg. | a 26 à 26,25b Sie t + 19% à 19,250b ü Bimmerm.-Werke | —a11b

4 iu Staats schavsch. 14 eutshe Werke... | —,—

fd 1 Aut Zeit gehandelte Wertpapiere per Ultimo Dezember 1925,

See Eb. ul. | 1,4 R a k, SOE a Des R 75b To. in Lörrach, iliale Baden 102777

oldrente ¿ Deutscher Eisenh. a 26 ; 9 25: H Gs

KroteRoMente .. Fijend Bet, |— 50d E gi A L DllécerCSeniros A e i Miteeeinit: a Die Firma ist von Amts wegen gelöscht. VALNONS i ister B | 1 fel

fouv. da. J, S Eleftrizit.-Liefer, | 68 n 67 a 67,5b E V Gri (aas 2 fie Qr A Firma Schmidt & Steib erem Hande STCgI r 1

fonv. do M. N. Essener Steink... | 60 a 58b G a 59 à 58h : Houtiger Kurs (umgest, a, RM). | Voriger umaeñ. a. NM), Nr. 9 eingetragen, daß det arikfant Hans Hamb.-1mer. Pat. | 90,75 # 89,75 à 93,5 92 4 90eb G a 90,75 à 88,75 a 89% In Ba en-Baden —: Die Gesells t B Stöß aus der Firma E

Silber-Rente... Fahlberg,List&Co. | a 47,5b Y c j , T 8 84b a 84 a 83h 4,3 do. Papier- do. Feldmühle Papier | 65 à 640 Pa ERE u ; 95 a 93,8 aufgelöst, Der eitherige Gefells

rf. Administ.-A. 1903 - Felt.uGuilleaume | —— | Kaufmann Max Steib in Baden- t E i g L[ 91L a 91 a 55,25b 93% a 91,75 à 92 a 90b aufgelöst. 0 den L 4} 2a Bagdad Sens. | 7 E | Hie a ada Seil dant. eh, | 13538 138 T Baden, hen” 9. Depenber 198 “| Bivules, clt Gesel iastes in die Gefell | Der vorsichend t, nis Vim 2. 12. 1925 unler Nr, 947 be Amtsgericht Dresden. Abt. 111, 44 do. unif. Anl. 03—06 |--—, Gothaer Waggon. | —,— 0M «R Ds S | n, e E t: imo 2 S J enter Dn 4 S RISCRREN a R E D 44 da Unleihe 1905 E t (Md A O De. L T Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. | [Hafi Fngeirenen i : LAS E filr N aceiatger Sa Anto edarf Theobald «& Goldberg | 1, ezden. [102884 43 do. 8oll-Obltgationen | 7,9 a 8b Hannov. Waggon | —,— Digkoutveltomm,. } Ea r TIRCA. 30016 E \chäftsführer. N oer Men 20 s in Crefeld: Die Firma ist geändert in | Fn das Handelsregister ist beute o Türkische 400 Fr.=-Lose …… | a 21,25b 6 Hansa Lloyd …. | 8 25,5b E L a 20 E e ABEN Baden-Baden. E Ea Ven 7. Dezember 192, Auto Bereifung und Danwpf Bulkanisier | B Blatt 19835 die Gesellschaft Uco« 4%% Ung, Staatsrente 1913 | a 10,25 a 10/b Harb-Wien.Gum. | 38,56 a 33,75b Me, S ‘a 106,5 9 106B ; Handelsregistereint Abt. Bd. per Anstalt Carl Goldbe Crefeld. g Actienges. f. Anil. |[ 106,5 andelsregi intrag Lipi m, Pay Amtsgericht, L. Breslau [101393 nitalt Car vg in e Rundfunk - Gesellschaft mit bes Alg. Éleftr.-Gess. 90/5 a 90,75 a 90 a 92,5 a 91,25b O.-Z, 65 Firraa Stahlwerke Rib, E Am 1. 12. 1925 unter Nr. 3113 die | {ränkter Haftung mit d Si Bad, Autl. u. Soda | 105,5 s 1056 a 106 à 105,75b 108,25 a 105,75b Lindenb gei u Bad In unser Handelsceger E Fi Heiurich Tillier in Crefeld und g em Sit in 66,50 n. G enge elschal! in en | Bottrop. [102779] | ist” beute uer Nr. 2116 die Gujtav | Firma BEri in Gre nd | Dresden und weiter folgendes ein- Berl. Maschinenb. Sa den eschluß der außer-| Jn unfer Handelsregister B 2% ift bei | Sobansfi, G, m. b. H. mit dem Sihe i in | als deren Jnhaber der D Ceeseid getragen worden: Der Gesellschaf:8- im L s

64 Mextkan. Anlethe 1899 | —,— 3

4

4%

Freies ist erteilt dem Ingenieur Emil othar Horst Ludwig in Dreéden.

Ghefrau Simon Hirß bleibt bestehen. Am 3. 12. 1925 unter Nr. 1373 bei der| 7 quf Blatt 19705 betr. die Firma

1

Belczluß der Ge ein- sellschaft ist aufgelöst. st unter 1925 ist die E GeN m Ari? firma Davids «« Oellers in Crefeld: | Richard Tedesco in Dresden (Zwei Y

tekli ef Feuerstein hat ört c bisherige Gesellschafter Kaufmann | niederlassung, Hauptniederlassung i . Eichler & Co., N EO ew D an oe Sthe ist | David Davids in Crefel i alleiniger Hamburg): Die Prokura Victor Anton n |G. m, b. H. in m. Nes ausgeschieden | Bauingenieur Kurt ail aa zu Breslau Ier der Firma. Die Gesellschaft ilt | Philipp Auers ist erloschen

4x4 do. do 13,96 a 14,1 B 6 14b Hartm. Sächs, M. 44 do. Goldrente 11,75 a 11 7a11,8v Held u. Frandcke . | S irh Kupfer do Sronenrente..- ada M Houenloye «Wer L 8,5 à 8,56 à 8,758 Bergmann Elettr. | a 68 4h Liffabon Stadt{ch, L. 3 Phii m a . D Bochumer Gußst. | 60,75 8 60,25 à 5,5 à 51,25b 63,5 a 64 a 61,75b grdentlichen “Sexeriliet ammlu aber Ru- Kaufmann Heinrich Tillier vertrag ist am 2. November 1925 ab- B a m qu, M0. | 205A 1,5k3LA 21,25 Ger. Jungbans, | —_ Chem. Srieit-El | 104 in November 199) fi die Geseasl |dett Karsiads L G. houte folgendes ein | des Unternehmens" if der Danbel mit | Dem Ingenieur Dorst Wolf in Creftld ift geschloffen worden. “Gegenstand des E (Lomb.) 2104 - | —,— C65. Kahlbaum | 77,75 # 77% Dessauer Gas ,. | - 608 à 60,50 aufgelost Dor seitherige tand K der General [ lichen Lebe d Futtermittel Prokura erteilt. Unternehmens ist der Groß- und Klein- 0 do neue —_—— Kaliwerfe Aschersl | 97 a 95,5 a 93h 50 75 à 60G 62,25 462,5 1 593 à 60,75 Àà 60,25b M ite getragen: In neTa versamm ung sämtli ebenß- un Fut rmiitein, insg- Amksgeriht C Feld, Schantung Nr. 1—60000.… | 1,2568 à 1,20b G Karlsruher Viasch. | @ 23d Did. -Luxda, Gw. | S, E Sre 020 6 09.53 n 05,200 ollet at Baden-Baden un Rechis- vom 10. August 1925 is die Grhöhung | besondere Südfrüchten, fecner Gurken- S t Grefe handel mit Gegenständen des Rund- Desterr.-Ungar. Staatsb... | 18,6 Kattowiyer Bergb. : gerer » fre r RLDALS An vate Dr Wilhelm Koeppel in Du Gr tals um 8 000 000 RM a fe und Sauerkohlfabrik und der funks sowie die Beteiligung an gleich- _ Deutsche Wasch. . | 32,25b sind ibato Die Vertrei des Grundkapitals um einlegerei ue fabrik u adt. [102882] | ar Dyniamit A. Nobel | a 81.75b p. aa Gren Reoren, G EE FORng Lee 34 000000 RM durch Ausgabe von | Handel mit it deren Etn. Darmstadé, “C0#1 | artigen Unternehmungen und an qui-

Baltimore-Ohio 84 a 87,25 à 87b C, W, Kemp. Zur

Elberf. Farbenfbr. | 104,5 à 105,25h 107,76 61068 aft erfolgt P die beiden de r lautenden Aktien reich Zwecks der Gesells ft ist Ginträge ia das deldrogistor B: m | Fabrifkation8unternehmungen dieses E l Bei Same R Geljent. Bergwerî 6154 66,54 678 à 68,5b 65% a 69 a 69,5 à 68 à 68% 0 67,5b dal Ben geineinsGaft n e 100 M D E be Aenderung der qu dey E Fe er- (8. Dezember 1995 bei den Firmen: | Geschäftszweigs. Das Stammkapital 2 do. Ser. 2 : Lahmever & Có., C a Gei feltr.Untern. | 100 a 996b6 - 102 a 99.5 Baden, den Reis 1925. IM 6 (Grundkapital) und 18 (Stimm- cibien, gleichactige oder ähnlihe Unter- | L. Dadedftepelfabrik vorm. Arthur | beträgt fünftausend Reichsmark. Zum Weirsigilar Eiseote E Audw. Loewe. --- 24108 HarpenerB-rgbau | 92,75 a 92 a 93 a 92,75b E s L OASOLM Bad. Amtsgericht. 1. recht) des Gesellschaftsvertrags beschlossen | nehmungen zu erwerben sich an solchen | Rodberg A.-G., Darm stadt: Kauf- | Geschäftsführer ist bestellt der Kauf- E25 S En [D 8E worden. Die Fapit serhöhung ist Sohlen Unternehmungen zu beteiligen und deren | mann Heinrih Tiemann in Darmstadt ilt | mann Friedrih Karl Burkhardt in

Mazedonische Gold …. C, Lorenz A oesch Eis.u.Stahi | 6s8b 68 - 66,751 D 52 Tehuantepec Nat Mansfelder Bergb | 58,25 58Lb Rife, Bergbau .… | 78,5 à 78,25b E Bad Oeynhanusen. A Bottrop, den 24. November 1925. Vertretung zu übernehmen. Das Stamm- | zum stellvertretenden Vor standsmitglied Dresden. Weiter wird noch bekannt-

5 do. 18 75 à17b Dr. Paul Meyer. | 13,25 a 1366 j B 3 E a M fbr, D 29,75b Köln-Neuefj. Bgw. | 69% 70,75 a 7125 70B In unser Handelsregister Abk. B is apital bet 90 000 Reichsmark. Ge- | bestellt Die Prokura desselben ist er- | gegeben. Die Bekanntmachungen der d do T Kationaie Autom. | 59 a 37,508 Sa-S GaniC- 290 pr D eute bei Nr, 29 (Firma Eisenwerk As l Eaftoführe: Mt der Fabr eer Gustav lokhen 2. Darmstädter und Natio: | Gesellschaft erfolgen dur den Dresdner

; Y 55,25 a 5b eserhütte, Aktiengesellshaft in Bad | Bottrop. [102778] | Sobansfi in Liegniß. Gesellshaft mit | nalbauk, Kommauditgesellschaft auf | Anzeiger. (Geschäftsraum: Große

Umgestellt auf RM Nordd. Wollfämm } 94,75 à 97b 5 E 524 à 52 à 52,25 à 52 Etettrische Hochdaun 60,5 7 &1.25b Cle 92b Mannezm. - Röhr. 24 ù Â 404/40: 004 O Akti la Darm- | Meißner Elektrtkds Hocibote Pa S Pöge Obersi. Étjenbb. | 40 a 38,5 a 391 E eynhausen) folgendes eingetragen worden: ut unser Handelsregister A Nr. 320 ist | beshcänkter Haftuna. Gesellschaftsvertrag tien, Zweigniederlassung in rm eißnerstr. 2.) en. | A Ra E E 64's à 65,5b C S a E Die Vertretungsbefugnis der bishecigen | bei der Firma Emil Busch & Co. Tabak: vom 10. März/13. Juli 1925. Die Ge- Nt Die Prokuren des Ferdinand von Amts8gericht Dresden, Abt. I11, Sicctiner Mi L Ia A E | 1D 17,0108 Orenstein u. Kopp. | 63 » 64,5b 65,5 » 630 Vorstandsmitglieder, der Direktoren | warengroßhandlung, Agenturen und Kom- | sellschaft dauert bis zum 1. Juni 1950; sie Gogar Pinoff, Arthur Haßfurth, am 12. Dezember 1925, Verein, Elbeschißahet --:: | 33,5 a 34, Rh.Westi Sprengsi |—— Puöniz Bergbau | 63 9 625 # 63 15 96A M GRILI MLL A Reinhold Berner, Ewald N Eut ener, Otto | missionen mit dem Siß_ in Bottrop heute | wird durch einen oder mehrere Geschäfts- d ller, Walter Schulze und Richard eiti idi As Bank elektr. Werte E è Rhenania. B.Ch.F. | 9 27,56 Sa Beute 50.76 6 69,75 « 00; 75 s 50% 82,25 a 51,5 # 52,5 a 50,6 a 50hb rik ist eet: Direktor Ernst Weiß in | folgendes eingetragen: Der bisherige Ge- | führer vertreten. Bekanntmachungen er- aible Ag: erloschen. Am 9. Dezember | Vichstütt. [102887] Bank für Brauindustrie …… | 80,5 a 80,256 a 80,5 6 F D. M 25 â 37,25 Rombach Hütten 154 4 15% G 15,51 6 4 15k Oeynhausen ist zum Vocstands- ell chafter Kaufmann Emil Busch in Bot- | folgen im Reichsanzeiger. Der Gesell- | 1925 der Firma Hessische Woll- | Mit Beschluß der Gesellschafterver- Baruter „Baufveretn.. S D A 31 Rütgerswerke .…. | 484466 0 2,00.78 549. mitglied trop ist alleiniger Inhaber der Firma. | shafter Gustav Sobansfki bringt in An- N Gesellshaft mit be- | sammlung vom 23. November 1925 hat ; S 110.29 Squder: & Co, | 56 « 57.25b i 8 57,8b A: 10. Dezember 1925. | Die bisherige Gesellschaft ist aufaelöst, | rechnung auf seine Stammeinlage die nach- | schränkter Haftung, Darmstadt: Durch | sih die Firma „Steinindustrie Alfred Das Amtsgericht. Bottrop, den 27 au uer 1925, Peiers R Jinventar- s De, u ENGOE der ¡Ses Ent erwer anan ag | ; Myper & Cie. Glstätt Gesellschaft an aaa edem hantoius mátôger ôr ¿u den daneben me m 1, Dezem Gesell- 1 ng U n

4%) Mexikan. Bewäss Humbold! Masch. | a 26,25 à 24,1 ù 25,25h

Canada - Pacific Abl, - Sch. Klöctner-Werke,. S53L à 53,75b 0, Div.-Bezugsschein .… 00s 47,25 à 48,5b Gebr. Körting... | —,—

Bauer. Verein8-Bank „,„.. | 115h Salzdetfurth Kai | 109% a 109 z Zement &Halife | 705 a 70,25% 73 a 72b Leipziger Kredit-Anstalt…… | 806 86,56 a 25,25 Otavi Min. u. E. 25% 6 25,25 u 25 23%