1925 / 296 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

auf 5000 RM um-| Jema, ; 31711 Nr. 8177 bei der Ko \hräufiee Haftung", Kata: | Liebe de. et en v 1 E hter A m N R Blu fgren:| Ste h em e Iu | p Die jn eler da Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage

, Heidelberg, den 12. Dezewwber L Fit Seen: Die Firmn: ist erloschen. ah ist dur< Tod aus der Gesellschaft | vertr. Siammfapital und Gejchäjts- 13 mber 1925 in

i E (So Be Se ies in aa angt aal Met (7 Gali | zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

V Gas begabt olgende’ im biesigen noi Damp dat eine Einlage auf gs Va E Ai Firma ¿dlseo:

Lze VE z Jena. { | Reichsmark umgestellt. ori Gese m ränfter

andelsregister À eingetragenen Handelsregi _767 bei d Nr. 6050 bei der Firma „Nudolf | Haftung“, Köln: Dur Gejelljchaster- | Lippstadlt. : [102828] Cy T j

LAn = zrdelomaDor A-Nn E Guilleaume“, Köln-Mülheim: Die | beihluß vom 80, November 1925 ijt die „În das Handelsregiste 4 Ou: A i L. 296. __ Verlín, Freitag, den 18. Dezember 1925 Ï i E E omr R L R Ä

prt ter

A Jena, Lacke, G E erar 1:0 Wlan

Nr. 9. C. Kromat, inrihswalde, rben- und j abrik Groß- | Gesamtprokura des ns Wingen ist | Gesellichaft aufgelöst. Rechtsanwalt Del Di E E S

Frie: Kaufmann Christoph Kromat, m ¿6 L S I “n roßr erloschen. Dem t g Hay Köln- | Willy Oßwald, Köln, ist Liquidator. feade rik tadt Claußen zu Lipp- E Befristete Auzeigen müssen d r ei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “J Der aben

inrihswalde, Ostpr., J rt Jena, wurde heute eingetragen: Die | Mülheim, ist Einzelprokura erteilt. Nr. 3231 bei der Firma „Kölnische worden: 5 Nx. 16. 9. Diediies, Neukir<, Jn- et Je des Direktors Paul in{ Nr. 6525 bei der Firma „Gertrud Volkôzeitun Gesellschaft mit be- | Der bisherige Gesellschafter Kaufmann ? % i i aber: Kaufmann Hermann Nelies, | Îhstedt ist erloschen. Thelen“, Köln: Die Firma ist er- | schräukter Haftung“, Köln: Durch | Heinrich Bertram ist aus der Firma aus 1 Handelsr tels in Oldenburg, Cäcilienstr, Nr. 6, | Pots&aza, {102346]{ 1. Geora Scherm, Kaufmann in Köln- | Steele, [102863 teufirdh, : Jena, den 12. Dezember 1925. loschen. Gejelljchafterbeshluß vom 26. November Pia Der Gesellschafter Kaufn 0 eg ÊL, ist Prokura erteilt A Bei der in unserem Handelsöregistec A | Deuß, 2. Paul Cors. Kaufmanu in Köln-| Fn unser paubdelête ister Abt. A i Nr. 40. E. Engelhardt, D Thüringisches Amtsgericht. Nr. 6555 bei der Kommanditgesell- | 1925 ist der Gesellschaftsvertrag neu fest- riß Claußen zu Lippstadi hat die Oldenburg, den 9. Dezember 1929, unter Nr. 882 vermerkten Firma Grzy- | Deuß. 3. Hermann Born, Käufmann in {am 7. Dezember 1925 bei Nr. 273, betr, Inhaberin: Kauffrau Elise Engelhardt, chaft „Hermaun Nieger““, Köln: Die | gestellt worden. mit allen Passiven und Aktiven über» Magdeburg. : __ [102827] Amtsgericht. Abt. V, bowsfi in Potsdam ist eingetragen worden: | Köln, führen die Gesellschaft unter b16s- die uus „Th. Symann Nachjolger, geb. Stengel, Lindendorf, ; Karlsrube, Baden [102819] rokura des Friedrih Lenzen ist er-4 Nr. 3685 bei der Firma „Wilhelm | nommen und ift allein zzihnungsberehtigt. Fa das Handelöregisier ift Heute ein- E | Die Firma it erloschen. S _ |beriger Firma fort, jedo unter Aus- | Steele“ eingetragen, daß die Prokura Nr. 46. Wilh. Westphal, Gr. Fried- , z loschen. Die Gesellshaft ist aufgelöst. | Werntgen Gefellshaft mit be- Bart, dea 7. Dezember 1925, getragen: ÖGpladen, [102837] Amtsgericht Potsdam, 8. Dezember 1925. | {luß der Uebernahme der im bisherigen | der Ehefrau Max Teitscheid erloschen

rihsdorf, Fnhaber: Kaufmann Wilhelm Handelsregistereinträge Die Firma ist erloschen. schränkter Hastung“, Köln: Durch Amisgericht, 1. bei der Firma Magdebuvger Kohlen-| Fn das Handeléregister B 91 wurde | E E i Betriebe begründeten Verbindlichkeiten. | und dem Kaufmann Heinrih Henneke bei der ues Ernst Liesendabl Nach- [102848] | Der Sib der Gesellschaft is na< Köln-

Westphal, Gr. Friedrichsdorf, A Ledervertrieb8gesellsdaft mit be- Nr. 6951 bei der Firma „Arthur ellihafterbeihluß vom b. Dezember und Briket-Kontor mit bes<hrankter Haf- Wagnit, zu Steele Prokura erteilt is R 47. M. Wisas A ie fe: léviutiez Les R Are Prin Agenturen“?, Köln: Die Firma Ta s 4 us d aeelliGaltävertragd, tung in Magdteburg- unter Nr. 288 der | folger, Gesellschaft mit beschränkter Haf- | In unser Handelsregister A ist heute | Deub verlegt. I S RA Siceis, T Bt 1925, Fubeber: Schneidermeister u. Kaufmann | h mens: Der Vert wrgen drs oe | ist eto. betr. Stammkapital und Geschästs-| Magdeburg. [102823] Abteilung B: Dur Belchluß ver Gesell- | tung in Burscheid, am 18. April 1925 unter Nr. 278 die Firma Hugo Geise, | Sinzia, den 10. Dezember 192: T ichael Gischas, Heinrichswalde, N INENE: L i rhei rae L 1 E ?r Nr. 7164 bei der Firma „Universit- | anteile, geändert. Das Stammtapital ist Jn das Dabeléregister ist beute eins chafterversanemlung vom 2. Juli 1925 ist j ein etragen: E | Girrehnen, und als deren Inhaber der Amtsgericht. Sülze. N H Nr. 50. . Kosgalwies, Heinrichs- de f Ta E e Abib k E E täts-Drogerie Josef Tillmann Apo: | umgestellt auf 500 Reichsmark. tragen: a8 Stamnikapital auf 5000 Reichsmark ur< Beschluß der Gesellschafierver- | Meiereibesißber Hugo Heise in Girrehnen Stm A R O E La. [102864] walde nhaber: Schneidermeister Veichäfte cacite iti G ge water Tr | thefer““, Köln: Die Firma ist geändert Nr. 4916 bei der Firma „Josef Chr. | 1. bei der Firma Hau des umgestellt. Die Ermäßigung ist erfolgt. { sammlung vom 14. April 1925 is das eingetragen. Spaundan, [102859 | j n n. O E [Ur Be ist Christoph osgalwies, Heinrichswalde, | 7 hi E y Mars es hs Star tel- | in: „Drogerie Josef Tillmann | Blasius Gesellschaft mit beschränkier | Bu s Gesellschaft mit be- F 2, bei der Firma Gobr Klepp Nachf., | Stammkapital auf 6410 MNeichsmark um- Amtsgericht Nagnit, 4. Dezember 1925. | n unser Handelsregister der Abt. A|F m H Firn R eden & Adam, Nr, 54, Auguste Westphal, Heinrichs- R (e M000 ver io WA Geschäfts: Apotheker“. aftung“, Köln: Fra Heinrich Laaer ng m Magdeburg unter Wesellshaft mit beschränkter Hafiung 1n E worden. Die Umstellung ist er- | “ist heute unter Nr. 784 bei der Firma Gesells, i E O: uee, walde, Inhaberin: E Auguste ey Hermann et Bie Aaetamami, Nr. 7350 bei der offenen Handel3- | Blasius ift als A L A aus- | Nr. 949 der Abteilung B: Laut Gesell- Magdeburg unter Nr. 827 der Ab-| iolgt. Der $ 5 des Gesellschaftsvertrags Watinugen. i [102349] | Kabarett- und Konzert - Cafe urs dipáts V gs Wi der Beko Westphal, Heinrichswalde, i Karl3r he Der Seielií SaNIert ist esellschaft „V. W. Mergenbaum «& gech \chafterbeschlusses vom 16, November teilung B: Dur Beschluß der Gosell- ist dig er abgeändert worden. In das Handéléêregister B uuter Nr. 51 | Fürstenhof, Juhaber Schmidt «& A ung Ber is org df 20. A r. 56, Julius (lfert, Bartscheiten, n B November 1925 festgest ilt Sind Co“), öln: Die Gesellschaft ist auf- r. 3602 bei der Firma „Hermann | 192d ist Gegenstand des Unternehmen F} [Aa vom 2. Juli 1925 Amisgericht Opladen. ist am 24. November 1926 bei der | Schuldt, Spandau . jolgendes ein- N Sülze (Medl.), d 10 "Dez mber 1925 Barsche Kaufmann Julius Clserk, | mehrere Geschäftsfüh bestellt so 1st | Flôst. Die Firma ist erloschen. Breuer Gesellschaft mit beschränkter | jeßt: due Verwaltung der Interessen deu | (st daë Stancnkapital auf 5000 Reichs» E : ee Cisenbütiengesellschaft, | getragen worden: Die Gesellschaft ist] “Zas Amts l Sd egan inc gut Uber fx A ciadin vereinen edtict | Nr, 7404 bei der offenen Handels- | Haftung“, Köln: Durch Beschluß der Kaliwerke, die unter der ug mar! umgestelt Die Ermößigung ist Opladen. _ (102838) Ratingen, folgendes eingetragen worden: | aufgelöst. Die Firma lautet jeßt: Ka- R Es 2 D i L M ür sich einzeln vertretunasbere<tiat. | esellschaft ,„Apparate-Ban-Gesell- | Gesellschafter vom 11. A | Deecbodlomieca iam betta s, M rit, Jn das Handelöregister A Nr 432 Die Prokura des Rudolf Klein ift er- | ba Konzert-Cafe Fürstenhof, n Finhaber: aufmann Frib Walter, |*- L Geißendörfer, Lith hische schaft Lüchow, Mollik & Co.““, | 11. Dezember 19 ist der Gesellschafts- | die Verwaltung und Verwertung der von 3. bei der Firma Magdeburger Koblen- | wurde am 3. Zuni 192% die Kommandit- loschen. Amtsgericht Ratingen | Inhaber Max Dams, Spandau. | Taucha, Bz. Leipzig. [102869] E t Kunstanstalt Ges (schaft it beschrä [t Köln: Hans Lüchow und Edgar Mollik | vertrag geändert in $ 1, betr die Firma den Gesellschaftern neu aufgenommenen hof, Sieliehast mit beschränkter Haflung | gesellschaft Meogendorfer Tonindustrie | F E Alleiniger Inhaber der Firma ist der | Auf Blott 203 des Handelsregisters, r. G9, Adolf De T Berkeln, Zp- D ft y Ka [8 h : Auf Gr nd tes Go sind ausgeschieden. Bes eitig ist als | 8 2, betr. den Gegenstand, $ 9 fällt fort. | Nebenproduktionen nicht syndizierten in Magdeburg unter Nr. 451 der Ab-| Scnst Müller & Go. in Leichlingen ein- Beichenag, Sachsen. [1028/2 aïf Max Dams in |die Fiuma Allgemeine Veutsche Credit- haber: Kaufmann Adolf Beyer, Berkeln, l haft Hoichluss F L 7 N s 6 * | persônlih haftender Gese [cha ter Adolf L Breuer ist als Geschäfts rer Grzeugnissen —. Die Gesellschaft kann veilung B: Durch Beschluß der Gesell- nen Persönlih haftender Gesell-| Auf Blatt 153 des biesigen Handels- Spandau. anstalt Zweigstelle Taucha ¿n Taucha betr., Nr. 59. Emil Ladensalk, Sandlauken, 1925 N das Stay rovit {ini u er | Miersbe junior, Kaufmann, Köln, ein- | ausgeschieden. Kaufleute Walter Li zur Förderung der Gesellschaftszwe>e und ? safterversanmlun; vom 2, Juli 1925 ift after: Frau GCugen Koch, Wilhelmine registers, die Firma Allgemeine Deutsche Spandau, den 2. Dezeurwber 1925 ift am 26. Mai 1925 einactragen worden: Seri ai eni is Maa a stell i uf 500 MReichôm “Bs Am» | getreten. Die Firma ist geändert in: | mann, Köln-Bayenthal, und Ernst des Nubens der Gesellschafter, unbeschadet bas Stammöapilal auf 5000 Neichsmark | geb. Hebel, in Godesberg. Es ist ein Credit-Anstalt Zweigstelle Reichenau in Das Amtsgericht. Abt. 7 Der Gesellschaftsvertrag vom 20. De- andlauken E S ee inig ett ermáäkiat | Miersbe, Apparate Bau Gesell- | Wilhelmy, Köln, sind zu Geschäftsführern | der Selbständigkeit der erke, Ver- 2 umgestellt. Die Ermäßigung ist erfolgt. | Kommanditist vorhanden. Die Komman- | Reichenau, Zweigniederlassun Aktien ————————— zember 1899, in der Neufassung vom und der Gesellsbaftsvertraa in den A ny, Köln, sind zu Gelhäftslüh F cbobten- Gele: | di i 1992 be: | acrmraagg „wet: Ÿ red: aht: 12858] icl Nr. 84. Otto Bauschat, Erbfrei Bog- tifeln 4 Sit x A N 6 B chaft.“ ; bestellt, Die Prokura von Anna Breuer, | mögensgegenstände und Rechte fter Art 4. bei der Firma Bunkerkohlen-Gesell- ditgesellichaft bat am 1. Juli 1922 be- | gesellschaft Wilgemeine Deuiichs Credit- | Spandau. [102888] 110. Juni 1922, ist dur< Beschluß des dahnen Inhaber: Kaufmann Otto Bau- | „tt&tn ammtiapila})} u t- | Nr. 7424 bei der Firma „Bernhard ob, Kopp, ist erloschen. Gegenstand des | erwerben und veräußern und Rechts» h haft mit besbränkler Haftung in Magde- | gonnen. Amtsgericht Opladen. | Anstalt in Leipzig, ist am 26. Mai 1925| Jn unser Handelsregisier Abt. À ist | Aufsichtsrats vom 18 März 192d in $ 4

hat, Erdfrei Bogdahnen fanntmabuna) geändert, Die Bekannt- | gggster & Cie.“', Köln: Kommandit- | Ünt f ; i ; : Zweigmederlassung dex in Berlin | folgendes eingetragen: Gesellschafts, | heute unter Nr. 948 die Firma Elsana | abgeändert worden, Das Grundka Nr. 90. Dampfziegelei An Nofkaiten, machunaen der Gesellschaft eaen in der | esellschaft, die am 1. Fanuar 1925 be- B L e E E ge h je Mat wren Mg Dn | Lestébeiden Haupkaiederlassung, unter | Dpladen, A [102839] E vim 0, A a 1899, T Inh. Sannel Goidberg, Bara vate zerfällt ¡ebt in sehöbausend Aktien E d Assen Ï die Nr. 616 der Abteilung B: Durch die n das Handelsregister A Nr. 439 ist Neufassung vom 10 Juni 1922, ist durch eingetragen worden. Alleiniger Fuhaber | eintausend MNeichsmark, fe<sundvierzig-

nbaber: Albert Ewert in Joneikischken, | Karlsruher Zeitung, s. 12. 19%. . | gonnen hat. Persönlich haftende Ge- | Artikeln für eigene und fremde Rechnung. | essen soll insbesondere umfassen: | 3. „Molkur“ Milchverwertungs-Aktien- sellschafter: Erih Walter und Max | Die Firma f geändert ‘in: U A E bee Gesell sbafier on Wia | Gefells )afterbes<lüsse vom 14. März und | M 1, Dezember 1925 die offene Handels- | Beschluß des Aufsichtörats vom 18. Mai | der Firma ist der Kaufmann Samuel | tausend Aktien zu je einhundert Reichs»

ilhelm Homburg, Fipelm Liermann, | selrjhaft. Karlsruhe: Durch Beschluß es fu d 7, April 1995 is sellschaft Mainzer & C ( G ustay Dörks in Neukirch, 4 : : ? Walter, Kaufleute, Köln. Es si rei | Dosenschinkengesellsch j ränkter | ventionen un ndifa ür die Nebens , April 1925 ist das Stammkapital auf | 8Lieaimail „amer & 9, in Dpsloden | 1925 in $ 4 abgeändert worden. Das | Goldber in Spandau. mark, dreihundertundachtzigtauseno Akkien “e 98. Hermann Le, Kl. Hein- | der g iu ee o ls&aft A er” Kommanditisten vorhanden. Ferner wird D eal. mnt BSO Ciodubine D pee “wurm S der Neben- 75 000 Moichsmarf geteilt. y eingetragen roorden. Die Gesellschaft hat Grundkapttal zerfallt jeßt in se<étausend Spandau, den 4. Dezember 1925. zu je vierzig Reichömant ut ps her 4 richsdorf, E: Kaufmann Hermann E E K l e Se 8 S bekfanntgemaht: Geschäftszweig ist | "Nr. 5060 bei der Firma „Hartwig | produkte, soweit derselbe niht dur dia i v, bei der Firma R. Wolf Aktiengesell- | 01 12. September 1925 begonnen. Per- | Aktien zu je eintausend Reichsmark, \echs- Das Amnttsgericht. Abt. 7 Aktien zu je zwanzig Reichsmark. Branfkler, Æl, HeinrichEdorl, Ha h ist 118 Li dat best it Großhandel in Herrenwäsche. Kantorowicz Aktiengesells<haft Ge- Konventionen oder ndikate erfolgt; galt in Magdeburg unter Nr. 404 der Ent hoftende Gesellschafter: 1 Gustav | undviergigtausend Aktien zu je einhundert S Amtsgericht Taucha, 11. Dezember 1925 Nr, 102. Benno Suhaer Nachfl, 234 3 Go ist als Liquidator bestellt. | pr 8414 bei der Kommanditgesell- | sellschaft mit beschränkter Haftung“, | 111. die Tätigung von Abschlüssen für in Abteilung B: Die Profura des Wilhelm g unter, Kaufmann in Duisburg, | Reichsmark, dreihundertachtzigbausend | Svandau. (102859) R haberin: Drogistenfrau Gertrud Schäfer, | Þ 4 Kiedha ¿Ge eeteb atte schaft „Freudenberg, Zimmer & | Köln: Franz Mosler ist als Geschäfis- | größerem Umfange erforderliche Betriebs-, Vannenberg ist erloschen Dem Rudolf | Aler Alexander, Kaufmann in Köln. | Aktien zu je vierzig Reichsmark und zehn-| Ja unser Handelsregister Abt. B ist |praben-Trarbach [102866 geb. Wohlgemuth, Neukirch, aft é t Pr r: “Haft 1e K i * | Co., Köln: Ein Kommanditist ist aus führer ausgeschieden. materialien, insbesondere Sprengstoffe Schmidt in Magdeburg ist derart Pro- Zur Vertretung der Gesellschaft ift jeder | tausend Aktien zu 1e zwanzig Reichsmark. | heute unter Nr. 292 die Gesellschaft mit | Jn das hiesige Handelsregister A Nr - Nr. 103. E Keppke, Heinrichswalde, h (Rail i ae N “fb: M arl» | der Gesellschaft ausgeschieden. Die er en Firma „Ubia | IV. die Vermittlung des eprengloel fura erteilt, daß er in Gemeinschaft mit Gesellschafter ermächtigt. Amtsgerict Reichenau, 5. Dezember 1925. | beschränkter Haftung unter der Firma wurde heute boi der Firma Franz O. Klein Brill Kaufmann Ernst Keppke in Uh te E g Di e regi nd des | Kommanditgesellshaft ist in eine offene | Margarine Aktiengesellschaft“, Köln: dadur, daß die Gesellschafier alle ihre einen Vorstandsmitglied, dem Slellver- Amtsgericht Dpladen j S ; Wareuvertrieb „„Deutsche Arbeit“ | in Traben-Trarbacb Tolgondes eingetr Sie einrihswalde, N Érogorlande Gib E V ri Fs Aus. Handelsgesellschaft umgewandelt. Durch Beschluß der Generalversammlung | Abnehmer und sonstigen Zahlungs« treter eines solchen oder cinem anderen| __ E g Ie [1026851] | Gesellschaft mit beschränkier Haf-| Die Gesamtprokura des Karl Beck ( Nr. 118. Fri Westphal, Heinrihs- Gd 9 Die Gesells L Ea r lid Nr. 8588 bei der Firma ¡„Alexander vom 10. November 1925 ist die Gesell- | verpflichteten amveisen, die Beträge direkt Prokuristen vertretungsberehtigt ift, Osiezrode, Ostpr. L ite In das Handelsregister ist eingetragen | tung und mit dem Siß in Spandau | erloschen An seiner Stelle t dem Kaufe noth Dpbetet aub fs Vase Fr De Grell kann fglide | aritopi, in: Die Yiema f er [ga asoglef, De im. isk Base, [9s be Gali iter den att; M 6 viawndag aner Wr B01 ver We| Din fe het MU R o at o le act f ge Ha gam Dito H, Gileman in Disselor al t inri alde, E n A oschen. y öln, ist Li uidator. verbindun u überweisen, und daß dis an L uvg unter r. T z s Gl ? E L. _ am al, D L020 guf Diail E), Un ernehmens U! ie Velwalfung und 1 (Besgamtyr a ertetlt E Nr. 120, Leo Wegner Jedwilletten, eide E n E Dau 14500 | Nr. 9153 bei der Firma „Florenz | Nr. 193 L br Firma „Musag Ge- | Ge ellschafter alle von A zu célendeu teilung A: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Lars Osteroder Mühlenwerke“ | die Firma „Allgemeine Deutsche Credit- | Vertreibung von Geoen änden des täge 4 E E L Goveier 1086 devm Kaufmann Leo Wegner in Jed- Gear vai E E, Sartorius“, Köln: Die Firma ist er- | sellschaft für den Bau von Müll- Sablungen durch die Gesellschaft ausführen e Firma ist i N L S Mes Ras a sat Aolt Filiale M ge eere na On G e Be Mail kann aud N s Mad T M : / ‘en, | loschen und Schla>kenverwertung8aulagen ie s C Magdeburg, den 10. Dezeurber 1929. S : E fi | der in Leipzig unter der Ficma Allge- | andere Waren aller Art kaufen und ver- de { < g assen und die für Lohn- und Gchalts« [5 On N y : ist dur den Tod des E Schwarz | meine Deutsche Credit-Anstalt bestehenden | kaufen und sih an ähnlichen Unter-

; ob, [vertrag ist am 22. Oktober 1925 fest- ; del8- 0 E : ; : x ; Y : N Nr. 121. Carl Wittwer, Gr. Fried Nr. 9804 bei der offenen Handels- | Aktiengesellschaft‘‘, Köln: Die Ein- Ingen erforderlichen Beträge bei der miégericht A ht. 8. elóst. Die Firma it übergegangen | Aktiengesellschaft“ betr: Der Gesell- | nehmungen beteiligen Das Stammkapital Tim, Donau. (102867)

richsdorf Fnhaber: Dampfmolkereibesißer | estellt. Sind mebrere Geschäftsführer | „esellschaft „Trude Esser & Cie, | tragung vom 4, Dezember 1925 wird da- : | Rio A aufg n N id t | ee : agung bom 4. T WIT sellschaft abfordern. Durch gleichen Be- y r i: E Er R L i tammtapil Gunbblärsätlioroinbräas G E E Ba e Bt fn Bellbd Leut Bi 0 eide M R E A Sei d n R R e I odann g ea C E G S ta D V Vice tex 2 Be Ebactitn ta gens f wit J Bente 125 E E “1 S GRiA 2 ; „Vorsta „Aufsichtsra eißen muß. | Stammkapital au eihêmark um- F Handelöregistereintragung zur Firma | Fr E ti bra S R Na Lad va ex gr bee R A p Bei den Firmei- rihswalde, Inhaber: Kaufmann Theodor Die Bekanntmackungen der Gesellicbaft | dwi ufmann Ger- : i Z : A oln hre G ITI rau Grete Schwarz, geb. Josefson, in | dur Beschluß des Auffichtsrats vom | le Scharfenbera und Hans Kleuß l Vel den Firmen ; I jeßt Ehefrau Ludwig Nr. 5667 bei der Firma „Emil Plaus- | gestellt und als dann um 303 000 Reich8- Wilhelm SUuater, G. m. 6. H., Schifss- Osterode. Die neue offene Handel8gesel- | 18, März 1925 in 84 cbgcinderi worden a O P Bi E L E oft is vor: Q: SIE, Pee, j Neustreliß: Durch Beschluß der Gesell A L, : L >4 ilt jeßt in ses | die Gesellschaft aemeinsafilih vertreten. Fir O L A nl Nr. 1 eingetragene Verblend- und Form- schaft „Albert Moses Kommandit- | Heutelbah ist als Geschäftsführer aus- | geführt. Die Gesell at F aflerversammlung b T ell-| Bertretungsbere<tint ist nur Conrad | tausend Aktien zu 1e eintausend Meichs- | Der Gesellschaftsvertrag ist am 30. 9. A Jedoch ohne Aftiven und Passiven l On S E e O tr, 9 2 Maio ag Ee Er Mena i 197 | Cidiaa Unf Piaenieg anaer Gehen, fe pl beo Ge | 0 M baer Stani af W10| *Bitihve, Chur, 17 ovber 195 2) fe agte wehrbettus he be fd fSlamofarlid! 179 0% | SUEN a Go. 4; t, 2 Es Haftung in T von Amts wegen Que Lane, s Cn E Amts wegen gelöst. I a D pr obenziethen, ist zum Geschäftsführer | \4ftsführer gemeinschafilih oder durch : Reihömárk umcestellt worden. Die Fw Osterode, g 1óe Bie Qa ember 1925, tine E, dreihundertand sichtlib des S 4 (Stammkapital) und_am Somel d o in Us: Dia id, gemäß $ 31 Abs. 2 H.-G.-B. zu fee l Milkel rend e i E Frau Frieda Moses ist von 9 stellt, : e; i Geschäftsführer in Gemeinschaft mi : stellung ist durchgeführt Der eiu, e idi aier @ G gr Gg N au je tei8 Neichs- 11. 9. 1925 binsihtlih des $ 1 (Siv) ] r.nsHaft ist aufgelöst, das Geschäft mit va Seer ietiat Lös E Die Fimna 1 eelobdon E E 10 760 bei der offenen Handels- ai iceens Es gy aua Ms E a erren, : C Dante beträgt 810 NM. Die | perlebers {1028411 poanzia Veicimark. S d u, den 4. Dezember 192 der Firma auf den ‘Gefellschafter Fri i L, , : E s : s j z ü [ 7 2 Ga O og | G ias A Spandau, den *, Vezembver LAZO E e E wird eine Frist von 3 Monaten ge]ekßt. 2, Friedrich Winnes, Staffort: Die gesellschaft Schmiß e Strang“, bau-Gesellschaft mit beschränkter Gu E nit Ki Ae : D U Lelldvcetrces lis O oie 5 Ja unser Pande reger A Nr. 236 2. am 11 Dezember 1925: - Das Amtsgericht, Abt. 7 Essinger Übergegangen. S Wird kein iderspru< erhoben, so | Firma ist erloschen. Frechen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Haftung“, Köln: Die Profura von | Magdeburg unter Nr. 85 der Ab- | Neustrelik, 11. Dezember 1095. ist bei der Firma Hans Braaß C. DHoff-| a) auf Blatt 605, die Firmg „Miesaer Z E O Bts Was O. werden die Firmen nah Ablauf bieser| 3. „Beleuchtung“ E. & K. Karrer, | Der Gesellschafter Fakob Schmiß führt | Osfar Peter ist erloschen. teilung B: Dur Beschluß der Gesell«- | : T aats Abt 1 mann Nflg., Perleberg, beute eingetragen: | Handelsgesellshaft Ebbah & Co., Kom | Spandau. I 2 f Sik L Ulm Nachf, def Gtr g C on Ciis wegên gelds@t werden. ga E Ofiene Ha ndelgeseli\cbaft m il T Geschäît unter der bisherigen Firma | “Nr, | Ie Firma „Deutsche (hafter E ae M Mader : amiégericht. Abk. 1. Die Meta M im Pera NBNE, landtigeeeiAt in era Era e i «Jn unser Paudelovectigr Abt. B ist I e eber: Es 141 Ñ.-F.-G. ainn am 1. Dezember . Persönlich | fort. : Sprengstoff: und Munition8-Werke terver : iy | É 2 N an Perleberg, den 3. Vezem 929. esmine Karoline verhel. Gbbach, geb. | heute unter Nr. 2 bei der Firma E ae lee B ori aa d S SeinciGomalde, ben 4, Dezember 1925. | haftende Gesellsafter: Karl Karrer., y Nr. 10 224 bei der Firma aut besc<rünkter Haftung“, Köln: ma: Di tnte f ed s T els L A Das Amtsgericht. Köhne, in Riesa ist als persónlich haftende | „Hanse“ Wiritschaftsstelle deutscher NOARO “der bisherigen Firmene Das Amtsgericht. Abt. TVa. Kaufmann, Karlsruhe, und Karl Karrer | „M. Mertés8““, Köln: Offene Handels- | lla M eb. Haseloff, Köln-Linden- E Se ßigung E See >Ws, if ——— enn __ _|Gesellihafierin ausgeschieden. Persönlich | Jugeudbünde G. m. b. H,, Spandau, inhaberin, der offenen Handelsgelellschaff 9 5 Ehefrau, Elisabeth aeb, Kröll, ebenda E di 30. Mai 1924 be- a Müser, geb. Haselolf, Kôln-Li 3, bei der Firma Vicioria-Sportplay- [f veute zu Nr. 749 Firma Karl Gerwert | Perleberg. [102843] | haftender Gesellschafter ist der Kaufmann | folgendes eingetragen worden: Durch Vihl & Haar, begründeten Forderungea (Dandel it elektrischen Beleuchtungs- gele O Bersd sih haftende Ge- a Unt M Gesellshaft mit beschränkter Haftung in | zu Oberstein eingetragen worden: Die] Fn unser Handelsregister A Nr. 301 Georg Walter Uhlig in Riesa. E Beschluß der Gesellafter “vom A, 9, | und Verbindlichkeiten sind auf den Er» 102812] | x3 oil ‘s v ah ett unas- | gonnen hat. „Lrsonti haften M4 r. 6061: „J. Wirh «& Co. Spe- | Magdeburg unter Nr. der Ab- } #irfna ijt erloschea. ¡i bei T “Firma Hans Appelmann, | b) guf Blatt 690, die Firma „Maschin 1996 O der Gesolldctévertraa binsicht- | erber nicht übergegangen : Fm Handelsregistec Abt. A ist unter körpern, wie Heia- und Kochapparaten. | sellschafter: twe Albert ELIES ditions-Gesellschaft mit beschränkter | eilung B: Durch Beschluß der Gesell- : Oberstein, den 4. Dezomber 1925 S diti [U q Inh. Oswald | l dels: ells f ‘Geo Mili 1 S e O e tial a da Rie Hommel & Co. Sib in Ul! ns N 81 Fi ter Wolff sfeld Amalienstr. 25a.) 5. 12, 198. Hermine geb. Habig, Kauffrau, Berlin, | Haftung““, Köln Rheinauhafen, | \<afterverjamml v 99 Okitobe i Wu lDoeRAe M SPLeNtoNn U. gerung, Inh, 298 andelsgejellschaft Georg Müller & Co. | lih der $8 4 (Stammkapital), 7 (Zahl Leber: Fotk Eltager E S et A N Die Gesell R if 4 Donner & Hüben, Zioeignieder- | und Albert Böhle, Kaufmann, Köln. [le 4/5 Gegenstand des Unternehmens: (Be eer Steenmkapital auf 32 500 h n Küricner wo Mes eue C: Nati mi bey reer ftung in |der Aufsichtsratsmitglieder) und 10 “Steiger Verêa; (6 - Veneua fell B: S au : ü : L o A it t 28 rus, : T L : l T S Le vediteur Karl Hart in Perle- | Riesa“ .: Der Geschäftsfü , 2 dur<h Zufü ines “Qusaves |. Steiger - Verkaufs - Uttiengejel» auf 4 D e B ist bang M Die v M p a f geselliGaft Auskunftei Neve Agead- E » Lagern iftahrbse, Spn: m E umgestellt. Die Ermäßigung |F E nbelsvogist m A bera ijt Prokura erteilt. E 0 Krönert in jtieha-Ordba ist angeschieden. binihblich der Gesells@aster iere R Siß in Ulm. Md : . Deze , 7. 12. 1925. ; ianiederlassung in ; SEESENNTOT : erfolge, : N E "«QU E B rogilter Zt. A i Perleberg, den 3. Dezember 1329 Sächs. Amtsgeri<t Nieja, Das Stammkapital ist um 30 000 Reichs | vom 14. Februar L921 mit Abanderungen Amtsgericht. L Deo Baum F Go. Kailämbe: Die aas ody N Mis ‘Hugo a S S. S: 4. bei der Firma Friedri< Koch, Ge- | heute zu Nr. 872 Firma Richard Not: Das Amtsgeribt. am 12, Dezember 1925. mark! auf 40 000 Reichsmark erhöht. | vom 24. Januar 1922, 20. Januar 192: S Gesells<aft ist aufgelöt; die Firma rf | Grimm, Hamburg, ist Profura erteilt. | sellschaft8vertrag vom 2. Dezember 1925 A f mit beschränkter Haftung in u Idar eingetragen worden: Die e, E B ————— 2-2, [Die Erhöhung ist erwor. 2. Buguit Las, Sh, Over JNO Wof. Handelsregister. [102813] | ersoscen. 7. 12. 1925. ' * Abteilung B. Sind mebrere Geschäftsführer bestellt, so | eburg unter Nr, 528 der Ab« O E M, erloschen. : E Perleberg. M [102842] | Säckingen. [102852]} Spandau, den 8. Dezember 1925. 6. Dflober 1925 _Gegenstand des Unter- Exportbierbrauerei Löwenbräu | 6. Heinrih Holeisen, Karlsruhe: Die | Nr. 2 bei der Firma Westdeutsche sat die Vertret duril i Ge teilung B: Dur Beschluß der Gesell- | Oberstein, den 4. Dezeuber 1925. Fn unser Handelsregister B Nr. 15 ist| In unser Haudeléreaister B Band 11 Da3 Amtsgericht. Abt. 7. nehmens ist der Ein- und Verkauf von Hof L B. Karl Miliger“ in Hof: | Gesellschaft ist aufaelóst Der bisherige Bovenkreditanstalt“, Köln: Dr. jur. f ¿ftsfübrer bbëe Ta dfe Sesc fts. [Eer aan vom 26. November f Amtsgericht. bei der Firma Landwirtschaftliche Ein- | wurde bei O.-Z. 21 eingetragen: Ober- Maschinen dag: Kraftfabrzeugen sowie der Prokurist: Kaufmann Louis Zink. Gesellschafter Heinrich Holeisen ist allei- | Hans Freiherr von Hurter, Bonn, ist | fül G Proku sten 925 ist das Stammkapital auf 2000 RM E En und Verkaufs-Vereinigung Westprigniß, | hadische Elekirizitätsaesellicait mit be- Spandau, [102856] | Betrieb von industriellen Anlagen aller Amtsgericht Hof, 12. 12, 1925. niger Inhaber der Firma 7. 12, 1925 i itellvertretenden Vorstandsmitglied E bePe Ca Oeff tliche "E: umgestellt. j : i | Oberstein. p (102832] | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | shränkter Haftung in Rheinfelden, Baden, | In unser Handelsregister Abt. B ist | Art, der Betrieb jolcer oder ahnlicher Se: : | h: he, d be ia E gr e’ 5 bei der Firma Automobilzentrala In unser Handelsregister A6t. A_ ist | Karstädi, heute eingetragen: Die Gesell- | Geaenstand des Unternebmens ist die beute unter Nr. 267 bei der Firma Tertil- schäfte sowie überhaupt der Betrieb vor

tit erfolgen im Deutschen MReichsanzeiger. 2 E : : n Wu Grohnwald, Heinrich8walde, 1925 \ chsanzeig trud genannt Trude, geb. Esser. mann & Co. Gesellschaft mit be: | mark erhöht. Es Beschl pri 304000 |! werft, Maschinenfabrik Cisengießerei in chaft bat begonnen am L Dezember 1923. | Das Grundkapital zersä u u i [t I E, V V

und die im Handelsre e Abt. B unter | # ML Amtsgericht, B 2, Karlsruhe. Nr. 9982 bez der Kommanditgesell- | schränkter Haftung“, Köln: Paul | Reichsmark. Der Bes

Iersfeld.

7. Franz A. Weber, Karlsruhe. Einael- | bestellt. kanntmachungen erfolgen dur< den Deut- NVitti i V ; uf j B, | Nu Sibr ¿5 f ov i 5 Handelsgeschäften aller Art, welche JIohenstein, Ostpr. [102814] | kaufmann: Franz A. Weber, Kaufmann, | Nr. 231 bei der Firma „Nheinif e | schen Reichsanzeiger. sévintter aften S1 e et E e E ie mel a {heft ift har) BesQuß der Befe Rae Zuführung E Ra aufbau Aktiengesellschaft 2 Velten | ara 06S ‘Be O go een be er Wie Handelsregitler d k S “ogt M 9 1a R blstraße B Si: Beri Beschl E B eld Boe wurde am 7. Dezember 19% | teilung B: Die ‘Bertretungäbefugnis des F Beer in Sn , eingetragen worden. 2 gelôst. Der Geschäflsführer Ernst Scharrer Eli A omobilea nd: Mloler endes L WielliCcator vem S 19% hängen. Grundkapital: 2 500 09) Papier- i rm a o in \ T1 i) ee : tr e U er enera l ein e n: . e i Ps ? 4 “g d 04 9 5 | S MELLE 1 A «l IOT L 4.8 ] R D Ie IMTTLET VOIN Q. 9. Las ark Nh: Narknnbontoin Ei Be ooesteta Bstpr. folgendes tingetragen 10. 12. 1925. : ermit vom 8. März 1925 sind fol- "r 0050 bel ‘der firma «Rubore { Lalider Roethig ist beendet. Der Kauf. E den is s a8 aas zu Berlin-Lankwiß, Dürkheimer Str. 15, | rädern Stammkapital: 5000 NM, Ge- | ist die GesellsBaft auge" Zum Liaui- Dr endêmitaliedecn wit bie Gelellecait L 3 Josef Großk, Inhaber: Berthold | gende Bestimmungen des Gesellschafts- | Guilleaume“, Köln-Mülheim: Dem mann Arthur Zander in Magdeburg ilt j : Amtögertht. ist zum Liquidator bestellt, E äftsführer Johann Adam Kapvel, roe ist der Bankier Master Kabenstein, E R itandômital E WEERIES Die Firma ist gelöscht, da dec Geschäfts- | Groß, Karlêrube;: Gie Firma wie | vertrags geändert: $ 3, betr. das Grund- | Hans Knauf, Köln-Holweide ist Einzel- zum Geschäftsführer bestellt. G M t E A 0E 5 Perleberg, den 3. Dezember 1929. (lektroinstallateur in Rheinfelden. Der | Berlin, bestellt. ; L is R CIHTLE wb nta Melis: betrieb niht mehr über ben Umfang eines Prokura ist erloshen. 11. 12. 1925. tapital und seine Einteilung, $ 9, betr. | prokura erteilt. Die Eingelprokuca Las 6. bei der Firma Friß Goeride ab : 9Ideubur „Oldenburg, [102834] Das Amtsgerit. Gesellschaftsvertrag ist am 6, 11. 1925| Spandau, den 8, Dezember 1920 E Carbtalan. E, Kleinbetriebes hinausgeht. Bad. Amtsgericht, B. 2, Karlsruhe, den Aktienbesiß eines Aufsichtsratsmit- ns Winaen ist erloshen Dem Hans rag t ufer Sie R e Ge- j {l beute Handelöregister e S via RAA [102845] Saenaroten oper der eiIOon Das Amtsgericht. Abk. 1 aud bel bem Barbecdertin von 208i ode Hohenstein, Ostpr., 4. Dezember 1925. L F A T I DDO A siedes, $ 12, betr. die Vergütung der ingen ist Gesamtprokura erteilt derart, : : : E De @ b E DIRO U nboltronis I E d vie quas O Se T E h E 1008601 | mebreren Vorstandsmitgliedern einem ders Das Amtsgericht. Kaukehmen. [103243] | Aufsichi8ratêmitglieder, $ 18, betr. das | paß er nur zusammen mit einem anderen E E Let Mien M worten daft de dieie lesien g ser Handelöregister if euti | Ginen Her mene e e Gelelliciai| Jn unser Handelsregister A [10869 | selben die Befugnis erteilen, die Gesell HWusum E [102816] igt bei der Vir Vepust Reinhold in Amr Y Groinis Die Umstellung PuebriDen vet E Magdeburg unter Nr. 3897 der Ab- e Oldenburg, den 9. Dezember 199%. D. Lehmann und Söhne in Pillkallen | erfoloen im Deutschen Reichsanzeiger. | bei der unter Nr. 40 eingetragenen ini e Monigg ci, Vertreten. _Vorstands- In das Handelsregister ist in Abt. A | Kaukehmen (Nr. 188 des Registers) am4 ist durchgeführt, Ferner wird bekannt- E : Bee e ras figggs ist aus der Ge- [i Amtsgericht. Abt. V. ee grorden. aN 5 E ie Einlaacy lämtliFer t f Sonn e an in a L ane atte O e L o unter Nr. 289 am 12. E T 1925 ein- | 11. Dezember 1925 folgendes eingetragen | gemacht: Das Grundkapital isk eingeteilt 102822 n o iyi FIOHEDEN. Eduard Wild in E aufgelo t d o E h “S Leh r E Cn T L E Et in Stadt agen M E, p vériretunadbefugris —. Theodor WMazen etragen worden: worden: Die Firma ist erloschen. tammaktien, und zwar 1500 zu Landsberg, Osipr. [ ] . bei der Firma GSduar « M Oldenburg, Oldenburg. (1028351 | Firma ift der Kaufmann Jakob Lehmann Werkzeugen und Einricbtungögegen ständen, die Einlagen der Kommanditisten am | Srufmanu in Burgrieden: Deu Kaufs g Sia Carl ulsen, Husum, In-| Kaukehmen s ia e S 1925. a L rf, 1500 zu 10d Reichsmark In ante: andelsregister A is unter | Magdeburg unter+ Nr. 2447 der Ab- In unser Handelsregister Ecliana A | in Pillkallen, der das Geschäft unter der] Säkingen, den 2. Dezember 1925. 1. November 1925 neu festgeseßt sind. E A E _ A R ftroi i | 1 i i i Nr. 2 bei der Firma Emil Hartwich- | teilung A: Die Gesellschaft ist aufgelöst. ist be Nr EeS L Q Ç bisheriaen Firma fortführt. Dem Kouf- Bad. Amtsgericht. Stadthagen, den 14. Dezember 1926. | uten Max, Venze Und Frang Ter k haber: Elektroinstallateurmeister Carl Das Amtsgericht. und 108 zu 1000 Reichsmark, ferner | 9 ndsb tpr. der Kaufm Alfred | Der bisheri Gesellshafier Wilhelm stt heute zu Nr. 6: irma Paul Karl Leb in Pillkallen ist Pro- Das Amtsgericht. 111 Laupbeim, ist Gesamtprokura derart er- Paulsen, Husum. C H E 50 Vorzugéaktien zu 100 Reichsmark. | sberg, Ostpr., der Kausmann Alfred | Der Moerige Ge bi Y Kosel & Cie, in Bremen, Zweignieder- | Mann act Lehmann (u Pg nen M Pre S A >85 ¿fe iebititii-avm N teilt, daß sie je in Gemeinschaft mit eine Das Amtsgericht Husum. Köln [102821] | Die Aktien lauten auf den Fnhaber. rtwih in Landsberg, Ostpr., as n- | Wild ist alleiniger Inhaber der tio E lassung Oldenburg eingetragen worden: ing erteilt, L L Gaabee R Amd. Sachsen. (102868) R 1033821 | Vorstandsmitglied vertreungiberebtigs —— In das Handelsregister ist am 11. De- | Nr. 1599 L0 der rc A Bader der Ui ie bisbert g mrs adrorg P Lchredt tadfolger in Magdeburg Be un det bbaul Zilg Maat E n E ¡O8 Handel teeaiiter i beute guf dem | VÉBEUE a audeisregister Abt. À_ ist | sind. Die Gesellschaft batte biêber, ibrew Insterburg. | [102815] | zember 1926 eingetragen; atsbräu, obergäriges Brauhaus, | ® & ndsberg, Ostpr, 21. November 1925. | unter Nr. 1096 der Abteilung A: Die F R e M E En INPLIEN a vrodukte und Futtermittel, Gesell- | heute bei Nr. 170, betr. die offene | Di {n Stuttgari. (Das Grundkapitak ¿a unser Handelsregister A ist ein- L as S ie esel@aft S E: O Ae Ber: Amtsgericht, Dio ara des E Otto ist erloschen. M it ezlolden, ei P Gamber 106 Pillkallen: S gane han mit despantter Vastulg in Handel8gefell aft in Firma Gebrüder riant in Zee GEES zu. le E en: y iTgeleamMa s U Dae ; ie Firma ist erlo lm i es n unser Handelsreaister O niß betr. atte 696 eingetcayen | Schade în Steele eingetragen: De Ger | Fr 4tgrat beste L) LRLL Am 7. Dezember 192 untec Nr. 162 | „Otto Gutmann & Go“, Köln, teen ag E Me Liebau, Schles, 102823] | 10. bei der Firma Ferdinand Dabelow E M bei der Firma Pillkaller Grenazcitung | worden: Zum Geschäftsführer ist weer | sellschaft ist audgeio!t. as Geschäft wird E eg u. pap M nad bei der Firma Friß Schröder in Jnster- | Probsteigasse 15. Persönlih haftender | ende. 6 I V E y Que by lsregister Abteil  | in Magdeburg unter Nr, 188 der Ab- Fi E. Morgenroth Gesellschaft mit be- | der Gutsbesiker Artbur Friedrich Thomas | von dem früheren Gelellshafter Josef | A E has eren C Eee ode bura, daß d F f de Kaufmann esellschafter: Kaufma i Ott Gut- Nr 9276 bei der Firma ,„„Vater- „ÍN as Hande sSregiiter eniung  g 2 p VIldenbiur v ' N: - f r ¿ L 2 taats tar My dorto mehreren Mitaliedern Die Gruppen Mar G eit in Instert übe Köln. Di elf hat am | ländische und Rhenania Vereinigte | ist bei der Firma Paul Kuvke in | teilung A: Die Firma is erloschen, Ja unser Handelsregister Abteilung A (ränkter Hoftung eingetragen: Die |Wainka in Pertigawa de bestellt worden | Schade in Steele unter unverandert | Sheiger einerseits, Allbau & Saarlande ar Gutzeit in Insterburg über- | mann, Köln, Die Gesellschaft hat am i Aktien- | Liebau, Schles, Nr. 125 des Registers Maadebura, den 11, Dezember 1925. i N T i 9 Q Firma iff erloschen. r Jeder der Geschäftsführer ist allein be- | Firma fortgeseut. i N o E A E geaangen ist. 12. September 1925 begonnen. Es ist | Versicheruugsgesell schaften ftien- : 2 "a Á iht A. Abt. 8 ist heute zu Nr. 752 Firma Ernst} Pillkollen, den 7. Dezember 1925. rechtigt, die Gesellschaft zu vertreten. Amt3geri@t Steele, den 25. 11. 1925, | 2U andererseits baben das Net, je cin Am 8. Dezember 1925 unter Nr. 154 | ein Kommanditist vorhanden. gesellschaft“ in Elberfeld mit Zweig- heute folgendes eingetragen worden: Die Das Amtsgericht A. A A. W. Schilling, Oldenburg ein-| ais Amtsgericht i Amtsgericht Sebniß “14 ‘Dezember 1925 y : Vorstandsmitglied zu bestellen. Die Bos bei der Ficma G. Hammerschmidt in| Nr. 928 bei der Firma „„Rollmann | niederlassung p D n R A C E R Liam worden, daß die Firma er- S Aa ‘| Steele. [102861] raus der Dee F Ls erfolg? Insterburg, daß die amtprokura der | & Mayer“, Köln: Die Gesamt- | Elberfeld, hat derart Protura, s t | j S 5 z Potsdam, 102847] | Sinzig. [102854] | Jn unser Haudelsrvegister Abt. A ist dur einmalige öffentli Boltannby rau Else Hammerschmidt und des Hugo | prokuren von Karl Kaufmann Karl | gemeinsam mit einem BVorstandsmit- Verantwortlicher Schriftleiter j Oflvenburg, den 9. Dezember 1925. Bei ‘ber in unferem « abrltreiistes A) Im Handelsöreaister A Nr. 74 s zur |am 4. Dezember 1925 bei der offenen | machung im Reichsanzeiger. Zwischen dex x A i hz O Ç 7 9 H F randies erlos<en und daß der Frau Else | Michael und Max Bornefeld sind er- | glied oder mit eirem Prokuristen ver- | Liebenwalde, __ [102824] | Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg, Amtsgericht. Abt. V, unter Nr. 1052 vermerkten offenen | Firma Heinrich Welter, Herstellung phar- | Handelsgesellschaft in Firma Morib Dekannimachung und dem E S Hammerschmidt Prokura erteilt ift. loschen. Dem Karl Kaufmann, Köln, | tretungsberechtigt ist. Die in unserm Handelsreaister A unter | Verantwortlich für den Anzeigenteil C C GEEAS Handelsge\ellsbaft in Firma Rüffert & | mazeutisder Spezialitäten in Nieder- | Coppel, Steele, eingetragen: Die Gesell- Generalversammlung muy Une Ari vol Am 9. Dezember 1925 unter Nr. 986, | und dem Karl Michael, Köln, ist Einzel-| Nr, 2417 bei der Firma „„West- | Nr. 13 einaetragene Firma ist am 8. De- | Ne<mungsdirektor Der CeS ns Berlin, Oldenburg, Oldenburg. [102836] | Seidler, Viscera Leder-Verwertungsgesell- | breisia, einaetranen: Die bisherigen Ge- aft ist aufgelöst. Das Geschäft wird | mindestens 18 Tagen tegen Bekann daß die Firma Verkehrsbuhhandlung, Jn- | prokura erteilt, Dem Max Eisenmenger deutsche Keramik Gesellschaft mit | zember 1925 in „Könialich Privilegierte | [le (M 4 ) Jn unser Handelsregister Abteilung A | schaft in Potsdam, ist heute eingetragen | sellschafter Kaufleute Johann, Wilbelm | unter unveränderter Firma von dem machungsblatt der Gesellschaft K dex aver Wilhelm Radtke in Insterburg, er- | und Walter Kaufmann, Köln, ist Ge- | beschränkter Haftung“, Köln: Die | Apotheke und Droaenbandlung in Lieven- Verlag der Saal Ee eñgerins ist beute zu Nr. 789 Firma Hermann | worden: Die Firma ist erloschen. und Heinrich Welter zu Niederbreisig sind | früheren Gesellschafter, Kaufmann Sally Neich8anzoiger.)_ chen us ions Sis g erteilt B daß Ieder von Pei ose! Ee ierten me S S L geändert Drud der Rotbbeutlb Buchdruckerei Gs Sp A TO, aur CEL(Oe den Amtsgericht Potsdam, 1. Dezember 1925, ge der Handelsaeselicbaft ZtéisMieven, A le Me ana Amt8gericht Ulm, Donau mtsgeri nsterburg. ihnen zusammen mit einem anderen r. 2850 bei der Firma ft worden, Amtsger iebenwalkde. roen: Dem Koufmann m Bar- ie neu eingetretenen ellschafter: | Amtsgericht Steele, d, 4. Dezember 1925 —— L ali br t i

Prokuristen vertretungsberechtigt ist. l und Gierlihs Gesellschaft mit be- Bitten Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstr,

Oldenburg. [102833]