1882 / 244 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ist in das Gesellschaftsregister unter Nr. 2420 eingetragen worden die Aieteleiee £ me delsgesellshaft unter der Fi : Va „Joseph per sel. Erben“, welche ihren Siß in Cöln und mit dem 1. Ok- tober 1882 begonnen hat. Die Gesellschafter find die in Cöln wohnenden Fanieute De ras Meer und Heinrich S er und ist jeder derselben berechti t, die sellschaft zu vertreten. E erner ist in dem Prokurenregister bei Nr. 1733 vermerkt worden, „daß die von dem Kaufmanne Jo- hann Heinrich Peiffer für die obige Firma scinem

Sohne Heinri ei b 2 erloscben ift. ch Peiffer früher ertheilte Prokura

Cöln, den 6. Oktober 1882.

n Zeder derselben berechtigt, die Gesellscwaft zu ver- reten. Cöln, den 11. Oktober 1882. van Laak, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Abtheilung VII.

Fol. 4343 F. W. Dittmar, J : Friedri Heinri Wilhelm Dittmer August Fol. 4344. Paul Just, Inhaber Carl Adolph

Paul Just. Fol. 4345 Adelus S R, 01. 4345. otph Dab, Zweigniederlassung deg Berliner Hauptgeschäftes, Inhaber Kaufle Bab und Rudolph E eni Adolph Ebrenfriedersdorf. Am 5. Oktober. Fol. 136.

Carl Böttger, vorm. Oehme, Inhaber Carl Bernhard

Eibenstock. Am 10. Oktober. Fol, 50,

[44048] -

In dem Konkurse über das Vermögen des Schnei- ders Fricdrich Pajung hièr soll die S&lußver- theilung vorgenommen werden.

Die Summe der zu berücksihtigenden Forderungen beträgt 1453 A 19 , davon sind vorberectigt 19 M 32 A. : .;

Der zur Vertheilung versügbare- Mafsebestand be- träat 43 MA 62 S.

Altenburg, den 15. Oktober 1882.

Der Konkursverwalter Carl Besser.

[44226] Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Gewürzwaarenhänd-

Prüfungstermin am 23. Dezember 1882, Bor- mittags 11 Uhr, Jüdenstr. 58, Zimmer 21. Berlin, den 16. Oktober 1882. Trzebiatowski, Gerichts\s{reiber des Königlichen Amtsgerichts 1, Abtheikung 54

[44151] Oeffentliche Bekanntmachung. G In dem Konkursverfahren über das Vermögen der Firma „Geschwister Gottschalk“ dahier (In- haberin Wittwe Krackrügge) is in Folge eines von der Gemeins{uldnerin gemachten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche auf alsbaldige Zahlung von 25 Prozent Abfindung Vergleichstermin auf

den 9. November 1882, Vormittags 11 Uhr,

walde, 2) der Tuwfabrikant Oswald Roeßler da- selbst. Die Gesellschaft hat am 1, Oktober 1882 en. M den 9. Oktoker 1882. : Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il.

Magdeburg. Handelsregister. [44215] Der Kaufmann Albert Zimmermann hier ist als der Inhaber der Firma Albert Zimmermanu hier Colonialwaarenhandlung inter Nr. 2011 des Firmenregisters eingetragen. Magdeburg, den 14. Oktober 1882, Königliches Amtsgericht, Abtheilung I1V a.

Pfatllendorf. Nr. 6110. Durch Erkenntniß

Tuchel. Bekanntmachung. [44220] Die unter Nr. 72 des hiesigen Firmenregisters eingetragene Firma des Kaufmanns Gustav Ditt- brenner zu Bromberg (Zweigniederlassung) ist er- loscben. Serie, den 12. Oktober 1882.

Königliches Amtsgericht.

Wanfried.

eerkloss, und an Johann Christian Heinrich

arften, in ma Heinrich Karsten, ertbeilten Vollmachten find aufgehoben.

Oktober 12.

Hermann Elias. Diese Fina hat die an Hèin-

ri Alexander ertheilte Prokura aufgehoben und

an Julie Elias, geb. Hess, Prokura ertbeilt.

5 z [44206] | P. Corbelin. Diese Firma, deren Inhaber Jo- Cöln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift bann Peter Jacob Emil Corbelir, ritiger de

in das hicsige Handels- (Gefellschafts-) Register unter belien, ist, ist in P. Corbelien verändert.

Nr. 2424 eingetragen worden die Handelsgesellschaft Leopold Brandt jr. Inhaber: Leopold Brandt.

unter der Firma: Johs. Huusmann & Co. Die Kommanditgesell- „Krawinkel & Viebahn, {aft unter dieser Firma, deren persönlich haf-

Gasfabrif Neustadt, Rgbz. Cölu“, tender Gesellschaft tlef J Iohann welche ihren Sit zu “iem v Regierungsbezirk Cöln, S n M uta E Sobanes

Feans August Adolph Heerkloss, ia Firma Adolph K

Handelsregister. [44019] Nr. 7. Laut Anzeige vom beutigen Tage hat der Tabaksfabrikant Justus Ungewitter, alleiniger In- haber der Firma Gebrüder Ungewitter dahier, seinem Sohne dem Kaufmann George Ungewitteë hierselbst für jcne Firma Prokura ertheilt. Eingetragen, Waufried, den 14 Oktober 1882.

ri Böttger edrig

van Laak, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII.

[44199

Cöln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 4131 eingetragen worden der in Cöln wobnende Kaufmann Emanuel Stern, welcher daselbst eine E erlasung errichtet hat, als Fnhaber der

irma: „Emanuel Stern“. Cöln, den 7. Oktober 1889. van Laak, Gerichts\chreiber des Königliben Amtsgerichts. Abtheilung PII,

: [44200] Cöln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 4132 eingetragen worden der in Cöln wohnende Kaufmann Eduard Georg Beyer, welcher daselbst eine Handelsniederlassung errichtet hat, als Inhaber

der Firma: s „Eduard Beyer“, Cöln, den 9. Oktober 1882, van Laak, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII.

[44201 Cöln. Auf Grund Urtheil der zweiten Ses

für Handelsfacben des Königlichen Landgerichts zu “oa raue Ali ire f L R E des hie- igen Handels- esellschafts- egisters, woselb\t die Handelsgesellschaft unter der Firma: i „Johann Maria Farina i gegenüber dem Altenmarkt Nr. 54“ in Cöln und als deren Gesellschafter die Kaufleute Robert Tilly, in Cöln, und Carl Breusing, früher in Cöln, jeßt ohne bekannten Wohn- und Aufent- haltsort, vermerkt stehen, heute die Eintragung erfolgt, daß die Gesellschaft aufgelöst worden ist. Cöln, den 9. Oktober 1882. van Laak, Gerichts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII.

[44202] Cölm. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist bei Nr. 4098 des hiesigen Handels- (Firmen-) Re- gisters vermerkt worden, daß die von dem in Cöln wohnenden Kaufmanne Johann Maria Farina für seine Handelsniederlassung daselbst geführte Firma: „Johann Maria Farina . _, Zur Stadt Cöln am Rhein“ in die Firma: „Johaun Maria Farina J Altermarkft Nr. 54“ geändert und unter Nr. 4133 desselben Registers eingetragen worden ist. Cöln, den 9. Oktober 1882. van Laak, Gericbts\s{reiber des Königlicben Amtsgerichts. Abtheilung VII.

] i 44203 Cöln. Zufolge Verfügung vom Eethnes Tag: ist in das biesige Handels- (Gesellswafts-) Register unter Nr. 2421 eingetragen worden die Handelsgesell- \{aft unter der Firma: lebe ib „Klespe n Bonder eiden“, welwe ihren Siß în Cöln und mit dem 1. be 1882 begonnen hat. Es Die Gesellsafter sind die in (Cöln wohnenden pa ib meay andu Klespe und Iobann Joseph Von- eryeiden, und ist jeder derselben berechti t, die Ge- sellsaft zu vertreten. tach Cöln, den 10. Oktober 1882. van Laak, Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts Abtheilung VIL

: + [44204] Cöln. ufolge Verfügung vom beutigen Tage ift in das hiesige Handels- (Gesellschaft8-) Register unter Nr. 2422 eingetragen worden die Handels- gesellschaft unter der Firma:

i „Munk & Schmitz“, welche ihren Siy in Côin und mit dem 10. Ofto- ber 1882 begonnen hat.

Die Gesellschafter sind die in Cöln wohnenden Kaufleute Joseph Munk und Matbias Schmitz, und ist jeder derselben berectigt, die Gesellschaft zu ver- treten.

Cöln, den 11, Oktober 1882.

van Laak,

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Abibeilung VIL,

44205 Cöln. Zufolge Verfügung vom beutigen Tage if in das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Negister unter Nr. 2423 eingetiagen worden die Handel 8- gesellschaft unter der Firma : ; „Vogel & Klein“,

welGe ihren Siy in Cöln und mit dem 1. Oktober 1882 begonnen hat.

Die Éesellschafter sind die in Cöln wobncnden

Cöln. in das

treten,

Der

besi Ne

ofene

löst,

Halle a.

Pas «Ín

vermerkt Liquid

nannt.

datoren Dohrn e

loschen.

I. H. ric

brachten anitage,

Kavfleute Wilbelm Vogel uad Friedri Klein, und

treten.

Die Ge wohnenden

welche ihren 1, Oftober 188

Der Kau ist die Kaufmann Der Kaufn Handlung

1882 eingetreten. chaft ist jeder der beiden

Frankfurt a. O. des Königlichen Amtsgeri v unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 208, woselbst die Handelsgesellschaft H. Zeuschuer & Comp. zu Frankfurt a. folge Verfügung vom 14, Oktober 1882 an demsel- ben Tage Folgendes vermerft Holzhändler Herrmann Möser ist aus der [aft ausgeschieden und hat dem Mühlen- zer und Holzhändler Heinrich Zeuschner das t eingeräumt, die Firma der

unverändert fortzuführen, „Nr. 1055 in das Firmenregister übertragen ift. Gleichzeitig ist in unser Firmenregister unter Nr. Che 1055 der Müblenbesiter und Holzhändler Heinrich

Gesell

Kaufmann

Halle a, Königliches

Hamburg.

und mit dem 1. Oktober 1882 begonuen hat. sellschafter sind die zu besagtem Neustadt

Fabrikbesißer Hermann Krawinkel und Johann Gottlieb Viebahn, und ist jeder derselben

berebtigt, die Gesellschaft zu vertreten. Cöln, den 12, Oktober 1882.

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Zufolge Verfügung vom beutigen hiesige Handels- unter Nr. 2

Siß

Cöln, den 12. Oktober 1889.

des Königlichen Amtsgerichts.

Frankfurt a. O.

des Königlichen Amtsgerichts zu In unjer Gesellschaftsregister i

woselbst die Handelsgesellschaft :

"s

zu Fürstenwalde eingetragen steht, zufolge Verfügun vom 14. Oktober 1882 l 9 aura gendes vermerkt worden: finann Jsaac Stein ist gestorben und Firma im Wege

Zeuscner zu Frankfurt a. O,., Firma H. Zeuschner & Comp. eingetragen worden.

Greene bei Kreiensen. Die Firma: Gebrüder Koch,

Handelsgesellschaft, Carléhütte bei Delligsen, Ferdinand Ko und Dr, Friedrich Koch, ist von den Inhabern aufgegeben und

Greene, den 13, Oktober 1882.

Herzo

Hildebrand.

Handelsregister. des Königlichen Amtsgerichts, L „zu H Zufolge Verfügung vom am selben Tage folgende Eintragung erfolat: unser Gesellschaftsregister, Nx. 490 die biesige Handelägesellschaft in Firma:

M

„Ho eht, i

ator ift

S.,

Johann rloschen.

A, Belmonte & Sohn. Isack Belmonte Prokura ertheilt. Max Sedelsohn.

I. Bass & Co. D deren Inhaber Jéêrael Bass und Herrmann Julius Blumenau waren, ift

o eee, Inhaber: Johann Hinrich Fried- Mic Vaterländische Gesellschaft zu Elberfeld, Carl Heinrich Bruno Johann Wilhelm Christian Hugo Piel, in Firma

Mendelssohn & Piel, zu ibren biesigen General- agenten etnanntit.

_Vollmabt ; sowie Pcämiea die Gesellschaft vor dea hiesigea Gerichlen zu ver-

Die

425 eingetragen worden sellshaft unter der Firma : „Gebr. Geilenkirchen“,

) 382 begonnen hat. Die Gesellschafter sind die Kaufleute Paul Geiken- kirhen, zu Weiß, und Johann Geilen ist jeder derselben berechtigt, die Gesellschaft zu ver-

Adolf (Aron) Stein Übergegangen. ann Adolf Goldmann is in die als Gesellschafter am 1. Oktober

: it einge Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Pugo Troißsh zu Halle a. S. er-

den 13. Ok ober 1882. Amtsgericht

Eintragungen

in das Handelsregister. 1882, Oktober

Bohlen & Dohrn in Liquidation. Laut ge- machter Anzeige ist die Liquidation diesec

beshaffflt und die Vollmact der bisherigen Ligui-

Lebensversicherungs

zeichnet.

dem unter aetreten

van Laak,

Abtheilung VII.

[44207] i Tage ist (Gesellschafts-) Register

M. K die Handelsge-

hagen.

in Weiß bei Sürth und mit dem Hamburg.

N Geilenkirhen, zu Sürth, irhèn, zu Weiß wohnend, und

önflies van Laak, S

Gerichts\chreiber

Leipzig. Abtheilung VII. E

[41208] rauffurt a. O,

erichts zu Frant t bei Nr. 124,

Annaber

Stein & Comp.“ Fol. 234.

t, z Ch. Dietrich, am nämlihen Tage Fol-

Erbgangs auf den

Bautzen,

Fóôl ‘37. Fol, 59. Fol. 83, Fol. 242, lassung des

Zur Vertretung der Gesell- Gesellschafter befugt.

Handelsregister [44209] ts zu ¿Frankfurt a. O.

O. eingetragen steht, zu- Borna.

worden :

Gesellschaft

weshalb diese unter Fol. 275,

als Inhaber der Fol. 2439. mar Müller. Fol. 2270.

Harthau verleg

Fol. 1326. Proßwimmers Fol. 1423,

[44210]

Siy der Niederlassung: Inhaber: Hüttenbesitzer

auf deren Antrag ge-

glicbes Amtsgericht. Fol. 442, Gustav Kellext Droesdon. [44211 Abtheilung VIx. alle a, S,

Radebeul in 13, Oktober 1882

Nacbtrag Dr, D Vetter

ist

woselbst unter horst & Comp,“

ingetragen ;

Zum alleinigen

: i un Fol, 4339, der bisherige Mitgesellscbafter

Bing. Fol, 928.

Abtheilung V1I1 Fol. 2346 Wilhelm Hutst [44046 Fol. 4340. Li Gustav

Firma

HinriÞd Bohlen und Jürgen Fol, 4341,

Wurm Ti \ 1

ese Firma hat an Fol,

verlegt

Fol,

Inhaber : Max Seckelsobn.,

le Societät unter dieser Firma, 4342 aufgelöst und die Kirma er- lage

e } - Actien- eld, Vie Gesellschaft hat Friedrih Mendelssohn und

Zweck: Fabrika und Dynamit:

gen sind

Dieselben sind laut der beige- ermächtigt, Versichecungs- enlgegen zu nehmen und

dergetftalt , beifügt.

Fol. 3104. Albert Pomré,

stüder von der Gesellshaft an

in Liquidation

Gebr. Ruffer.

Königsber Königliches

In unser Firmenregi unter Nr. 196 ein

Fol. 62, S. P Selma, verehel Hermann Paul. Burgstädt,

Moriy Kaestner.

dieser Fi

und wird dasselbe

Theilhaber Ecnst Wilhelm

änderter Firma fortgesetzt.

: Oktober 13.

Meissner & Sohn. ist in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inhaber Christian

eissner unter unveränderter Firma fort. leimenhagen. Inhaber: Moriß Kleimen-

A, W. J. Niemeyer. Inhaber: Adolph Wilhelm Johannes Niemeyer.

und als

mann Ernst Gustav Ferdinand Wolter ¿u Schönflies.

Handelsregistereinträge für das Köni h

zusam

vom Königlichen Amtsgericht Leiv4t ü oe f für iee pa

Am 10. Oktober. Dietrich'sche Spar- ; Anna Eleonore Henriette Brodengeyer ausgescieden, Kaufmann eyer Mitinhaber.

Fol. 414, Ge Zweigniederlassung des Inhaber Louis Cohn in Breslau.

Am 6. Oktober. Nobert Seidel,

Liddy verw. Sechausen Arno!d Th. Sust,

M. G. v.

Am 11. Oktober. schwister Trautner's Nachfolger,

Dreëédner

Marimilian Guido von Freyberg.

Am 4, Oktober. aul in Lobstädt, Inhaberin Elise , Paul, Prokurist Christian Gottlieb

Am 10. Olktober.

Zulius Hunger in Taura, Hermann Julius Hunger.

tz, Am 7. Oktober. Osmar Müller, Inhaber Ernft Os-

Bgollentin & Meyer, Sitz nah

Am 11. Oktober. Proßwimmer, Gustav Albert

t,

A. Prokura

| Chemnißer Bankverein, Otto

Flintzer aus dem Vorstande ausgeschieden, Gustav

August Fleischer in den Vorstand eingetreten. Crimmitsohau.

Am 5 Ed. Sh

nann aus

Am 4. Fol, 4182, Chemisd

: E Am 5, Fol, 4031, Robert Hirsch gelöst.

Am 6 Marx Bi

olger,

ein

Gustav

Schreiber.

Am 7,

Fol, 3909, Paul Voigt, Prokura erloschen.

I. Wurm,

Am 9.

3945, Anton Friemel, Sitz nach Sebnitz

Am 10, Oktobexr.

i Dresdner Dynamitfabrik; Aktiea - Inhaber sind \ g

ion und

Pukblifat

¡eiger und Dresdner Journal : vom Vorstande bez, von Vorsitzenden zw unterzeichnen. Der daß er der

m 11

Al Gebr, Böttger, Mitinhaber

S N./MEL. Bekanntmachung. Amtsgericht Königsberg N./M.

getragen die Firma Ernst Wolter

je Fabrik Aktiengesellschast Radebeul, vom 26, September êcar von Gruter nit mebr Vorstand, Anton Borftand.

Rheini Wei d p Seulen Nachf heinishe Weinhandlung Carl

Seulen Nachfolger.

Kaestner & Hntstein, Carl Friedrich

auêgeschicden, künftige Firmirung

; Inhaber der Firma, die Ein- e derselben beträgt 3,0 000 M, auf ten Inbaber lautende Aktien wm Friedri Spinner Vorstand:

war, ist aufgelöst und wird die Firma von dem genannten Huusmann ge-

Johann Gottlieb Ruffer ift aus

rma geführten Geschäft aus- von dem bisherigen Ruffer unter unver-

Ernst Julius Louis Seyfferth

Hermann Oscar

Das Landgeriht. L [44212]

ster ist am 11. Oftober 1882

Inhaber derselben der Kauf-

[44213]

grei EM,

S a ch mengestellt |

Regçgisterwesen.

und Leihkasse

Traugott Friedrich Broden-

Hauptgeschäfts in Breslau,

| gelöst,

Freyberg, Zweianieder- Hauptgeschäftes, Inhaber

Inhaber

erloschen.

. Oktober, röder & Comp., Johann geschieden.

Oktober

Gesellschaftävertrag dur 1882 abgeändert;

Oktober.

ftober. ng, Inhaber Eduard Mar

künftige Carl

Firmircung

Séehreiber, Inhaber (Larl

Oftober. Adolph Georg Voigte

Inhaber Johanncs

Ofktober.

die

¡erlegt in 709 500 M; Ernst Zeitdauer unbeschränkt: VBertauf von Nitroalveria ionsblätter : Dreédher An- die Bekanntmacbun- Aufsichtérath- Vorstand zeichnet

Firma seine Uaterscbrift

Hcinrich Trommer Nachf. gelöscht Fol. 145. Franz Seidel, baber j wig Seidel. Ss Era Granz “ub

Glauchau, Am 6. Oktober. Fol. 259. Gustav Markendorf gelö\{t. Leipzig, i Am 5. Oktober.

Fol. 45 (des vormal. Gerichtsamts Leipzig IL) Connewigzer Consumverein, eingetragene Ge: nossenschaft ; Friedrih Wilhelm Ohme gus dem Vorstande ausgeschieden, Georg Paul Hugo in den Vorstand eingetreten. N 1s G. A il H Adolf Otto

teweg Uvergegangen, künftige Firmirun 5 (Otto Vieweg). , A

e Am 6. Oktober.

Fol. 3593, N. Lewin, Kaufmann Isidor Lewin

Mitinhaber. :

Pol. 2816. Q An G L Ü E . Karl Schröder To., J Eduard Münkrer ausgeschieden. Sohann

Fol. 3422. Heinrich Barthel, Ludwig Fudhz

ausgescbieden. Bernhard Moses, Meyer Moses

Fol 4406. Mitinhaber, künftige xirmirung Gebr. Moses, N. Jesh & Co., Siy nach Conne-

Fol. 4833,

wiß verlegt.

Fol. 4908. Steinberg & Schachne gelöscht. Vol. 5439. Louis Friedemann, Inhaber Friedrih Gottlieb Louis Friedemann.

Fo). 5440, Ernst Rothe, Inhaber Ernst Gott-

lieb Rothe. Am 9. Oktober. Fol. 3360. Max Hofmann, Ferdinand Erd- mann Ullrih’'s Prokura erloschen. Fol. 4887. Otto Goettel, Siß nab Leipzig ver-

legt. Fol. 5058. Gretshel & Heinemann, verlegt.

i Sig nah Reudnitz Fol. 5441, Klostermann & Sievert, erritet am 1./6, 82, Inhaber Kaufleute Karl Heinrich Ernst Klostermann und Ludwig Friedri Wilhelm Sievert. Fol. 5442. Heyno Nitsche, Inhaber Franz

Heyno Nitsche. Am 10, Oktober. Fol. 1198, Hermann Kirchucr gelöst. Fol. 4482, Deutscher Reichs-Firmen-Anzeiger, Auskunftsburceau, Simon & Dicte gelöscht. , Fol. 5443. Bachmann & Co, in Gohlis, er- rihtet am 1, Oftober 1882, Fnhaber Kaufleute Paul Friedrich Wilhelm Bachmann und Carl Richard Oehme fowie Chemiker Hugo Hermann Schödel, Lengenfeld, Am 12. Oktober. Fol. Ernst Demisch, Demisch.

Limbach,

184,

Inhaber Ernst

Inhaber

Inhaber

Am 11. Oktober. R, Follenius gelöscht.

Inhaber Karl

Am 6, Oktober. A

Fol. 41. Joh. Gottb. Hoyer aufgelösl, Carl Liquidatoren,

Fol. 326, Theodor Groß, Julius

Fol. 327. Gustav Hoyer, Gustav Adolf Hoyer.

Julius Tanck.

Lössnitz.

Plauen, Am 5. Oktober. S

Fol. 452, M. E. Müller auf Paul Friedri Carl Friedri Volkmar Müller, Prokurist.

Fol, 601, Curt Koch, Inbaber Bruno Curt Ko. des Hamburger Hauptgeschäfts, Inhaber George Neidlinger.

Fol. 163. Kühnel & Eiselt,

August Kübnel und Karl Eiselt.

Fol, 120, Reinh. Pause, Gustav Robert Leon-

hardt Mitinhaber, fkünftige Firmirung Reinh. Werdau. Am 10. Oktober.

Fol. 459, Schenk & Geßner, Inhaber Gustav

Zittau. f Am 4, Oktober 4

Fol. 247, Fracnkelshe Orleansweberei Sraenfel's und Bruno Dohnal's erloschen.

Zwiokan. Am 4. Okiober. (Rich. Becker) auf Hans Robert Neubauer und Max Julius Hermann Roever übergegangen, fünf- Neubaner & Rocver. Fol, 728, Julius Zumpe, Inhaber Bruno Zimmermann gelöst.

Gustav Julius Tanck und Gustav Adolf Hoyer Theodor Groß. Fol. 328, Carl Tanck, Inhaber Carl Gustav Fol, 108. übergegangen, fünftige Firmirung Paul Fricdrih; Fol 602, G, Neidlinger, Zweigniederlassung Sobnitz. Am 5. Oktober Waldheim. Am 4. Oktober Pause & Leonhardt. Heinri Schenk und Ernit Bruno Geßner. Aktiengesellschaft, die Kollektivvrokura Samuel Fol, 195, Paul Werner's Buchhandlung tige Firmirunrg Paul Werner's Buchhandlung Carl Julius Daniel Zuwpe

Fo! G85

E [44214] Luckau. Die unter Nr. 168 des Firmenregisters

eingetragene Firma A. Rockler zu Finsterwalde m gelôickt

Oftober.

, E | Kaufmann Franz |

In das Gesellschöftsregifler ift unter Ne. 46 die Handelégesellsbast A. Rocfiler mit dem Sitze in Kinslerwalde cingetragen. Die Gesellschafter sind: 1) der Tuchfabrikant Reinbeold Moeßiler zu Finsier-

Berger N

des Großh. Amtsgerichts dahier vom Heutigen wurde gemäß S. 49 des bad. Cinführungsgesetzes zu den Neichsjustizgesetzen die Vermögensabsonderung zwischen dem Gemeinschuldner Kaufmann Gustav Vollmar von Pfullendorf und dessen Chefrau Anna, geb. Waldshüß, ausgesprochen und im Firmenregister unter D. Z 37 eingetragen. [44125] Pfullendorf, den 7. Oktober 1882. j Gerichtsschreiberei P Gr. bad. Amtsgerichts. rnau.

Posen. Handelsregister. [44216]

In unser Firmenregister 1st unter Nr. 2098 zu- folge Verfügung von heute die Firma Eduard Hamburger zu Posen und als deren Inhaber d.r N Eduard Hamburger hierselbst cingetragen.

Posen, den 16, Oktober 1882, wurde heute unter O. Z. 14 eingetragen :

Königliches Amtsgericht, Abtheilung IV.

P osen. Handelsregister. [44217] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung von heute eingetragen :

1) Bei Nr. 1572, Firma A. Szule zu Posen: Der Wohnort des Firmeninhabers und die Niederlassung sind nach Commenderie bei Posen verlegt. j :

2) Unter Nr. 2097 die Firma A. Szulc zu Commenderie bei Posen und als deren ÎIn- haber der Kaufmann Anton Szulc daselbst.

Posen, den 14. Oktober 1882. ; Königliches Amtsgericht, Abtheilung I1V.

Prenzlan. Bekanutmachung. [44218] Bei der Nummer 42 unseres Gesellschaftsregisters, woselbst die Aktiengesellshaft „Prenzlauer Zucker- fabrik“ eingetragen steht, ist Spalte 4 Folgendes vermerkt worden: E / Die Eintragung vom 28. Juli 1882 wird dahin berichtigt, daß die Nummer 6 des 8. 9 des Statuts vom 12. Juli 1878 und des Nach- trages vom 30. Oktober 1878 nicht ganz, son- dern nur von den Worten: „Die Abzahlungen an den Schaffhausen’ schen Bankverein“ an auf- gehoben it. Prenzlau, den 21. September 1882, Königliches Amtsgericht.

Quersfart. Handelsregister. [44153] In das Gesellschaftércgister des hiesigen Amtsé- gerichts ift unter Nr. 33 bei der Firma: Zueckerfabrik Großosterhausen,

von Büloio, Lüttich & Co,,

in Spalte 4 Folgendes eingetragen :

Aus der Gefellsaft sind ausgeschieden: 1) der Gutsbesißer Reinhold Herold in Grofß- osterhausen, i e cki i 2) der Gutébesiter FriedrcÞ Schmidt in Einédorf, : s 3) der Gutsbesitzer Friedrih Pille in Groß- osterhausen, der Gutsbesiter Hugo Dreßler in Sodter- hausen,

4)

Waldshut.

menregisters wurde heute eingetragen die Firma :

Guaggenheim in Thiengen.

Waldkirch. Handelsregistereinträge.

Königliches Amtsgericht. Thomas.

[44017] | 1

iat f atte L iesigen Fir-

Nr. 14759. Unter O.-Z. 401 des

„Karl Guggenheim von Thieugen“. Der Inhaber der Firma is Kaufmann Karl

Waldshut, 11. Oftober 1882. ; Der Le Gr. Aints8gerichts: Tröndle.

[44018]

Nr. 8128. In das hiesige Gesellschaftsregister Der Theilhaber der offfenen Handelsgesellschaft Gebrüder Bruder, Drgelbauer dahier, Wil- helm Bruder alt, ist am 5. Mai l. J. verstor- ben und an seine Stelle dessen Sohn Franz Bruder, ledig, dabier, in die Gesellschaft einge- treten mit der Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten.

Waldkirch, 28. September 1882.

Gr. Amtsgericht. H. Meyer.

Wanzleben. Bekanntmachung. [44050]

In das Gesellschaftsregister des unterzeichneten Gerichts ist bei der unter Nr. 67 eingetragenen Aktiengesellschaft „Consolidirtes Braunkohlen- bergwerk „Caroline“ bei Offleben, Actien- gesellschaft s S IARSE in Spalte 4 folgende Fintragung bewirft: N Der biaherias Mitdirektor der Gesellschaft, Berg- ingenieur Karl Hartmann auf Grube „Caro- line“ bei Offleben hat sein Amt niedergelegt. Na der notariellen Verbandlung vom 23. Sep- tember 1882 ist vom Aufsichtsrath als alleiniger Direktor der Kaufmann Karl Bergmann auf Gruhe „Caroline“ bei Offleben bestellt. Einge- tragen zufolge Verfügung vom 11. Oktober 1882 an demselben Tage. Wanzleben. den 11, Oktober 1882. Königliches Amtsgericht, L.

[44020] Warenderf. In unfer Gesellschaftsregister ist sub Nr. 43 ket der Firma Gebrüder Tigges zu Söünninghausfen in Colonne 4 beute eingetragen : Nah dem Ableben des Fabrikanten Eduard Tigges ist am 4. Oftober 1882 die seitherige offene Handelsgesellschaft in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt, E Bre Fabrikant Gerhard Tigges zu Sünninghausen ift der alleinige persönlich baftende Gesellschafter. Warendorf, den 13. Oktober 1882. Königliches Amtsgericht. I.

[44022

5) der Gutsbesitzer Friedri Voigt in Bornstedt. Eingetreten sind:

1) der Gutébesißzer Friedrih Herold in Groß- | Firma Wirth & Alber zu Scierstein

ofterhausen, : : / 2) der Gutsbesißer Anton Smidt in Einsdorf, 3) der Gutsbesißer Ewald Pille in Großoster- hausen, L 4) die verehelite Landwirth Hahn, Ida, geborne Dreßler, in Sotterhausen, i 5) die verehelihte Landwirth Pallas, Adelheid, aeb, Vogt, in Bornstedt.

Zu Mitgliedern des Ausscusses, von denen, und zwar unter Auss{hluß der übrigen Gesellschafter, je zwei befugt find, die Gesellschaft zin vertreten und die Firma zu zeichnen, sind auf die Zeit vom 1. Zuli 1882 bis zum 30, Juni 1883:

1) der Amtêrath Carl Lüttich in Sittibenbac, 2) der Oberamtmann Herko Hayessen in Born- stedt, 3) der Rittergutsbesitzer Dr. Hermann Müller auf Neuglückt bei Bornstedt gewählt.

Querfurt, den 14. Oktober 1882.

Königliches Amtsägericht. T1. Sangerhausen. Bekanntmachung, [44101]

In unser Firmenregister ist unter Nr. 453 die Firma Edmund Nademather und als JInhaker derselben der Kaufmann Edmund Rademacber zuSangerhausen, sowie als Ort der Nieder- lassung Sangerhausen zufolge Verfügung vom 7, am 9, Oktober 1882 eingetragen worden.

Sangerhausen, den 9, Oktober 1882,

Ran Amtsgericht, l. Abtbeilung.

[44105] Stralsund. Königliches Amtsgericht Lxx. zu Stralsund. i In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 12. Oktober 1882 an demsclben Tage ecinge- tragen : L Die Firma „J. P. Lindner Sohn“ zu Stral- sund und als deren Inhaber der Piaxanoforte- fabrikant und Musikalienhändler Julius Lindner daselbst.

Thorn. Bekanntmathung. [44219] Zufolge Verfügung von heute ift die unter der gemeins@aftlihen Firma: Mittwoh & Wiener seit dem 1, Oktober cr. aus den Kaufleuten 1) Victor Mittwo, 2) Simon Wiener, chende Handelsgesellschaft îin tas diesseitige Ge- sellschafttregifter unter Ne, 117 eingetragen mit dem Bemerken, daß dieselbe in Thorn ihren Sitz hat. Thorn, den 13, Oktober 1882. : Königlirhes Amtsgericht. V.

| beute sub Nr. 182 Col. 4 auf Antrag bezüglich der

Wiesbaden. In das Gesellschaftsregister ift (Gesell- | scbafter Aug. Wirth, jeßt Bürgermeister) folgender Eintrag gemacbt worden: f Die Gesellschaft befindet si Zum Liquidator iff Gemeinderechner Nudolvh von Scbierstein ernannt. Wiesbaden, den 10. Oktober 1882. Königliches Amtsgericht. | Abtheilung VIII.

in Liquidation. Garl

[44221] Wittenburg. Zufolge Verfügung vom 12. tober 1882 ift die Fol. 11 des Zarcentiner Hande registers eingetragene Firma : Heinrih Stach zu Zarrentin am 14, Oktober 1882 gelö\cht worden. Wittenburg, den 14, Oktober 1882. Großberzoglihes Amtsgericht.

| Muster-Register Nr. 1147.

fe g

| | | Î j

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

| [43965] München. Jn das Musterregister ist cingetragen : Nr, 122, Firma F. S. Kustermann in Mün- chen, cin versiegeltes Packtet mit 18 Mustertafeln für Zeichnungen, und zwar Tafel AA. 1, AB. 1, BA., BB 1 von Faconeisenprofilen, Tafel FF. 1 von Wasservers{blüssen, JE. 1, JF. 1 und 2 von Geländer- stäben, Treppengeländera und Wendcltreppen, ZA. 1, 2, 7 und 8 von Sclüsseln, ZA. 3, 4, 5 und 6 von Sblüsseln, ZE. 1 und 2 ron Knöpfen, Fläcbenmuster, ferner mit 19 Muffern für Brunnenscbalen, Fuß- abstreifrösten, Geländerstäbe, Gelände: säulen, Thür- drüdckder, Brunnenbänke, Heerdbeschlagtheile, Thür- füllunaëgitter und eine Säule, Fabriknummern 13 b., 50, 60, 70, 80, 90, 100, 115—117, 5671, 5829, 5846—5849, 5862, 5863, 5868, Muster für plastische Erzeugnisse, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 21. September 1882, Nachmittags 5 Uhr. Der Vor- sitende der 11. Kammer sür Handelssaten am K Landgerichte München L. Briel, K. Land- gerihts-Rath.

Konkurse. [454] Bekanntmachung.

Der dur Besdbluß des k, Amtegerichts Abens- berg vom 20, Juni l. Is, üder das Vermögen der Steinmedmeißeröchelente Max und Maria Spetht in Abensberg eröffnete Konkurs ist durch rechtéfräftig bestätigltea Zwangsvergleich beendigt.

Abensberg, den 13. Oktober 1882.

Gerichtsscreiberci am k. Amtsgerichte.

lers Sick, in Firma Friedrih Sick hierse1bst, gr. Bergstr.

eröffnet. d. J.

melden. den 8, November 1882, Mittags 12 Uhr. tags 12 Uhr.

abgesonderte Befriedigung verlangt wird, bis zum 7. November 1882.

Altona, den 16. Oktober 1882.

[44063] Konkursverfahren über das Vermögen des Bier-

und Feststellung zweier nacträglih angemeldeten Forderungen zu 337 4 und 99 # Termin auf

anberaumt.

Jochim Christian Wilhelm Friedrich

Nr. 62, ist heute, am 16. Oktober 882, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren

Verwalter is der Rechtsanwalt Heymann hier. Konkursforderungen {find bis zum 22. November bei dem unterzeichneten Amtsgericht anzu-

Termin zur Wahl eines anderen Verwalters 2c. Prüfungstermin den 29, November 1882, Mit- Anzeige über den Besiß von Sachen, aus welchen

Königliches Amtsgeriht, Abtheilung V, zu

Veröffentlicht: Over, Erster Gerichtëschreiber.

Bekanntmachung.

bräuers Franz Schoenich in Augsburg. Das k. Amtsgericht Augsburg hat zur Prüfung

Montag, den 30. Oktober d. Js., Vormittags 9 Uhr, im Sitzungssaale Nr. I1I[,,

Augsburg, am 12. Oktober 1882. : Gericbts\chreiberei des k. Amtsgerichts. Der k. Sekretär: Wurm.

[44066] Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Ferdinand Lorenz, in Firma Ferdinand Lorenz Darmhandlung, Neue Grün- straße 28, ist in Folge eines von „dem Gemein- \huldner gemachten Vorschlags zu einein Zwangs- vergleiche Vergleih8tecmin auf i den 1. November 1882, Mittags 12 Uhe, vor dem Königlichen Amtsgerichte I. hierselbft, Jüdenstr. 58, I. Treppe, Zimmer 12, anberaumt. Berlin, den 11, Oftober 1882. Blümtfke, : Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts I, Abtheilung 49,

(44222) Konkursverfahren.

Im Konkurse über das Vermögen des Kauf- manus Gustav Dietloff hier, Schönhauser Allee Nr. 39 b., hat der Gemeinschuldner unter Zustimmung der sämmtlichen bekannten Konkursgläubiger die Einstellung des Konkursverfahrens beantragt. Berlin, den 16. Oktober 1882, Blümke,

Gerichts\chreiber- des Königlicbben Amtsgerichts [L.,

Abthcilung 49. [44225] i Ueber das Vermögen der Firma Eichel und Veit hier, Oranienburgerstr. 5, Inhaber die Gas- uud Wasserleitungsfabrikanten Hermann Eichel und J. Veit, ist heute das Konkurs-

an hiesige Gerichtestelle, Mittelstraße 6, Zinmer Nr. 1, anberaumt. Bockenheim, am 11. Oktober 1882.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

[44057] / Ueber das Vermögen des Mühlen- und Ziegeleibesißers Reelf Bernhard Friedrich Rüther zu Brake ist heute, am 13. Oktober 1882, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. i Verwalter: Gemeindevorsteher und BZiegeleci- besißer Carsten Nanyzen in Hammelwarden. Anmeldefrist bis zum 15. November 1882. Wahltermin: den 24, Oktober 1882, Vor- mittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungêterwin ‘den 24. November 1882, Bormittags 10¿ Uhr, : Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. No- vember 1882. Brake, 1882, Oktober, 13.

Großberzogliches Amtsgerit, Abth. T. : Zur Beglaubigung: A. Wilkens, Gerichtsschreiber.

(407] Bekanntmahung.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Clavierspiclers und Detaillisten Carl Ser- mann Uhlemanu in Bremerhaven is zur Ab- nahme der Sclußrenung des Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- verzeichniß der bei der Vertheilung zu berüdsihtigen- den Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläu- biger über die nicht verwerthbaren Vermögenss\tüde der Scblußtermin auf Mittwoch, den 8. November 1882, Vormittags 10 Uhr,

vor dem Amtsgerichte, Abtb. Il. hierselbst angesetzt. Zur Zeit ist eine zur Vertheilung kommende Masse überall nicht vorhanden. Bremerhaven, den 13, Oktober 1882.

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

Trumpf.

44059 â Z [44032) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Otto Neugebauer zu Breslau, Geschäftslokal : Schmiede- brüccke Nr. 59, ift heute, am 14, Oktover 1882, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren

eröffnet. :

Verwalter: Kaufmann Carl Mithalock hier, Hummerei Nr. 57.

Anmeldefrist bis zum 27. November 1882.

Erste Gläubigerversammlung den 8. November 1882, Bormittags 11 Uhr.

Prüfungstermin den 21. Dezember 1882, Vor- mittags 11 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, am Scbwcidnißer Stadtgraben Nr. 2/3, Zimmer Nr. 47 im 11. Sto. N

Offener Arresi mit Anzeigefrist bis zum 15. No- vember 1882.

Nemih,

Gerichtss{reiber des Königlichen Amtsgerichts zu Breslan.

[44055] Konkursverfahren.

verfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Potsdamerstr. 122 a.

Erste Gläubigerversammlung am 6. November 1882, Mittags 12 Uhr, im Gerichtsgcbäude Jüdenstr. 58, 1. Treppe, Zimmer 12,

Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 6. No- vember 1882. ]

Krist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis

1. Dezember 1882.

Prüfungstermin am 10. Januar 18883, Mittags 12 Uhr, im Gerichtögebäude Jüden- straße 58, I. Treppc, Zimmer 12.

Berlin, 16. Oktober 1882. Blümlke, Gerichtsschreiber des Königliben Amtsgericbts [I., Abtbeilung 49.

Briueckmeyer

[44223] Ueber das Vermögen des f und Vichhäudlers Moriy Gutte hier, Stra-

eröffnet. Verwalter : theaterstraßie 19,

Kauf mann

1882, Vormittags 10} Uhr. Offener vember 1882.

20, November 1882.

mittags 10 Uhr, Jüdenstraße 58, 1 Treppe, Zim mer Ne. 11. Berlin, den 16, Oktober 1882. Nithack, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtlägerichts 1. Abtheilung 51,

[44224]

Ueber das Vermögen der verehelichten Schuh madthermeister Wille, Wilhelmine, gb. Heineckte hier, Lothringerstr. 48, früher zu Strasbu

verfa eröffnet. E Kaufmann Werner hier, Oranien buegerfiraße 45.

188L, Vormittags 11 U Offener Arrest mit vember 1882.

Kollmann, k. Sekrelär.

30, November 188

hier, '

Schläthtermeisters lauerplay Ne. 3, ift heute das Konkursverfahren Rosenbach, Wallner- Erste Gläubigerversammlung am Z3, November Arrest mit Anzeigepfliht bis 20. No- Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis

Prüfungstermin am 5. Dezember 1882, Vor-

ia der Uckermark wohnhaft, ift heute das Konkurs-

títe H TH u am 7. November Anzeigepflicht bis 30. No- Frist zur g, der Konkursforderungen bis

Dur Bescbluß des Kal. Amtsgerichts, Abth. VIL., zu Côln vom heutigen Tage ist das Konknunrsver- fahren über das Vermögen der Manufactur- | waareuhäudlerin Ehefrau Ludwig Lüteu- kirhen, Christine, geborene Müller zu Cöln, nacbdem der in dem Vergleichsterniine vom 22, Sep- tember 1882 angenommene Zwanasvergleih durch rechtäkräftigen Bes{luß vom nämlicben Tage be- stätigt worden, aufgchoben und zur Re&dnungtlage des Verwalters Termin auf Donnerstag, deu 26. Oktober 1882, Vormittags 19 Uhr, auf Zimmer Nr. 9 des hiesigea Jujstizgebäudes anbe- raumt.

Cöln, den 13. Oktober 1882,

vau Laak, Gerichtsschreiber.

(44056) Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermöaen des Kaufmanus Richard Blumenrath zu Dort- mund ist zur Prüfung der na@bträglih angemeldeten Forderungen Termin auf

den 3, November 1882, Vormittags 9 Uhr,

vor dem Königlichen Amtsgerichte hiecselbst Zimmer Nr. 28, anberaumt.

Dortmund, den 11. Oktober 1882.

[4487] Konkursverfahren.

D36 Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Simon Salomon ¡u Mehle, in Firma S. Salomon, wird, nabdem der in dem Ver- - | gleihétermine vom 18. September 1882 angenommene Zwangtvergleih dur rechtskräftigen Besbluß von demselben Tage bestätigt ift, bierdur aufgehoben.

Elze, den 12. Oktober 1882.

Königliches Amtstgericht. 11. gz. Waechter. : Veröffentlicht: Mehl, Sekretär, als Gerichtsschreiber.

114%] Konkursverfahren.

1 | Jn dem Konkurs über das Vermögen

des Schuhmachers Balentin Scholl von Erbach

ist zur Abnahme der Scblußreunng des Vexr-

* | walters, zur Ecbebung vou nwendungen gegen

das Scblußverzeichniß der bei der Vertheilung

berücksihtigenden Forderungen uad zur Be blu,

fassung der Gläubiger über die nicht verwertbbaren

Vermögentstüccke der Scdlykitermin auf

Sreitag, den 3, November 1882,

ormittags 10 Uhr, -

vor dem Körigli®ea Amtsgerichte hierselbsi, Zim-