1882 / 273 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Î | Beschluß. : i ber der Firma: Kaufmann: Franz | [49189] Konkursverfahrew ; 5 üller i 1) der Kaufmann Friß Bleyert zu Hamm, Inha k N In Saten, betreffend das KIlasase. : an Petroleumlaternen zum bequemen Anzünden von | Heinri Wernerus daselbst, leiden und unter] In unser Gesellshaftsregisker , wosclbit unter Müller, Beide z. Z. in A, Sarl E 5 ber Kaufmann William Bleyert zu Hamm, e Doneeh E w Ati über das Vermögen des Kaufmanns O api men KLLY. Nr. 20 681. Manscettenknopf. A. | Außen.) Verschiedene Patentsaden. (Patent- | Nr. 2478 des Firmenregisters gelöst worden. Nr. 8145 die biesige Aktiengesellschaft in Firma: Goiurs, uns Bi MIRE, $: D d bevormundet, | von denen ein Jeder die Befugniß hat, die Gesell- " Königliches Amtsgericht. Il. Lorenz, in Firma Ferdinand Lorenz Darmÿh pee ‘in Wien; Vertreter: F. E. Thode Anmeldungen. ‘Patentertheilungen. Versagung eines |.. Aachen, den 16. November 1882, Deutsches Tageblatt, Actien-Gesellschaft letztere 3 z. Z. noch minderjährig und be is (Gali q verdacins: ontgli lung, Neue Grünstraße 28, beschließt das Königs . 3, Vom | Patents. Erlösbung von Patenten. Patent- | Königliches Amtsgericht. V. vermerkt steht, ist eingetragen : in offener Handelsgesellschaft Nen Den E E O liche. Amtsgericht 1, Abtheilung 49, zu Berlin, arge Anmeldungen in Großbritannien. Patentertheilungen Die Aktiengesellshaft hat ihre Auflösung be- daß Kaufmann Anton Müller von ler nach | Wanau. Bekanntmahung. [49143] Tarintlmáhuin [49151] } dem der Zwangsvergleich rechtsfkräftig bestätig r. Neueruna an ITmhoff’schen | in Großbritannien.) Rundschau. Submissions- [49118] \{lossen. Es sind: preußen z. Z. hier Prokurist und als solcher n ch Anzeige vom 27. v. M. bez. 15. d. M. ist | Lengsfeld. Befanutma p der bisherige | die Aufhebung des Konkursverfahrens. E Tabaképfeifen. W. Imhoff in Caffel. Vom | Kalender. Marktberichte. Inserate. Aachen. Der zu Erkelenz wohnende Kaufmann 1) der Königliche Kammerberr Felix Graf Uebereinkommen der Inhaber allein berechtigt ist, E Handelsregister eizgetragen die Firma Sali Laut Beschluß vom engen Fo e dee B E Berlin, den- 15. November 1882. 1. Juli 1882 ab. : Mere tE Miael Kaufmann, Inhaber der Firma M. Kauf- pon Behr auf Bandelin bei Güßkow, Me tona M aer i068 Greif zu Kesselstadt. Pimeten Geridies ctngetencenen fene L M | Kéniclides Atvoctie L. Kbtheiións 10. XLV. Nr. 20 646. Neuerungen an Dresh- Handels- und Gewerbe- Zeit Nr. 47. | mann, hat sein Handelsgeschäft von Immerath nach 2) der Pfarrer Hermann Hapke zu Berlin, SELRLA, ves 15. November delssachen Inhaber derselben ist Kaufmann Sali Greif, wel- Stieb l in Lengsfeld, der Kaufmann Löb Meyer —— ——— ln Bange, England, Veetrie, 0, Fiepgr in | 74 Malte, Die Brgsani\de Anstllung "ber: | Eifleh, verlegt. - Gengmie Pems wurde dabe | gu Ugridelen ei E E L R S E E e a s S S T [can Neu in Wantage, England; Vertreter: C. Pieper in De | unter Nr. es Firmenregisters ge un -—— ° : aren betreibt und fe ; ; ißer i sfeld cin- « Bax Berlin 8W. Gueifenaustr. 109/110. Vom E für Spanien) teen (llesprungs- unter fe 4018 daselbit neu eingetragen. 7450 yunser A pl N wollt unter Nr. | Des Gi E O) [49135] B Briea ertheilt hat A5 E E E Max Peißer in Lengöfe de des Be ner. bear a e 4. Apri 2 ab. : L ; 5 S aden, den 18. November x e htesige iengesellshaft in Firma: . , nau, den 15. November 1882. Z 1882, L P, Woimis und: f Man binder | feltigkeit Haftbartcit Hoe ttTe “Haftpilicht E Oas Y, ft sgi aftlie Bank zu Berlin Qn das Hiesige Danbeldrecister A eingetragen: | 9M ° önigliwes Amtsgericht. I. Grobderoglid Sächsisches Amtsgericht, Abth. IT. lings Sl Us, ren Kontor ea Tee ETEE. . Weinig und H. chtanz in Hanau. ; E A E C A T vermerkt fleht, ist eingetragen : n S TeCiCS E U S ER , i Vom 15. Februar 1882 ab. a e On E Bis de U Ecen Altona. Bekanntmathung. [49119] In der Generalversammlung vom 11. November Auf Fol. 560. 10. dv {Pren W. Buch & [49091] Lrautvetter. Der L aus Theobos Cañtor hiersclbst wird « Nr. 20 632. Verfahren und Einrichtung zur beklagten. Betrügerische Depot-Verminderun E ed In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 1725 1882 ist bes{lossen worden, na näherer Maß- Die ofene Hande E L Dessau“ hat \ich | Womburz v. d. W. Bekanntmachung. L Magdeburg. Handelsregister. [49152] | Konkursverwalter E 6is jun 15, Dezember Sicherung des Schlusses des Ablaßventils vor Aus Ce Geschäftsleben (Ausnahmetarif Prtiti cingetragen : gabe des Seite 74 und folgende des Beilage- j Sohn, Hofwageufabrik z nfabrikanten Wil- Das S in Firma „L. Wagner“ zu 1) Das E fes Kaufmann Ferdinand Alphons S T Ie Tnelbes 2E R Beta E der Lederhändler Postaufträge Zum Berliner Holz- pr e s E A O D R oto Ug 4 [hat R des Ge E belt Mrt res uufacldst Aktiva und e ist dur B E Scblutius unter der Firma A. Schlutius N e E E Beschlußfassung über die Wahl eines La N M _agvevurg. Bom | x ndel: Unter falscher Flagge Handelshochsch{ule E O G VUTY, pen Frototo28 eine Herabseßung des Grund- : dem Hofwagenfabrikanten Leo- | riette Wagner zu Köpper : u! triebene Handelsgeshäft ist seit dem am 4. Augu Verwalters, sowie über die Bestellung eines 26. März 1882 ab. in Berlin Reichéstempelgeset 5 Ort der Niederlassung: Altona, fapitals auf 1 767 000 Æ herbeizuführen. Passiva sind von dem das | dasselbe unter der Firma „H. Wagner“ fortseßt. O des Inhabers auf die Wittwe | anderen Verwalters, ] (8 ah di i ; gp pelgeseb. „_Gütersendungen irma : ld Buch hierselbst übernommen, welcher das | da ; ie Fir . Wagner“ im | 1882 erfolgten Ableben des Inha : Gläubigeraus\{hufes und eintretenden Fa er die * golbens im Élinder bli Kraileesvinie endes | nah Spanien, Diebstäble u russisben Bahnen.) | orliona, den 15 Novantee 1889, ‘Konigliches Amtsgericht T Abtheilung 561. Geschäft unter der bisherigen Fitma als allei- | Es nregister gelöst und unter Re. 272 als „H: | Sihlutius, Henriette, Wilhelm Mar Scblutius über- | in $. 129 der Konkursordnung bezeichneten Rue u. . w. Dr. M. V. Sechiltz, praft. Arzt eingchragenen Firmen und Angabe Le H, Me Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1II. a. Mila. niger Inhaber E das Gd neu eingetragen worden. i da E D m R L Handels esellschaft | stände und zur Prüfung der angemeldeten Forderun z Z z M 2 1 o L O : . Nove B j 2 j e N c a A ; n auf E Ne R GRL aa Avril 1688 D SUUDE O E Patentanmel- Altona. Bekanntmachung. [49120] | Bielefeld. Handelsregister [49129] D Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. Dona A Des Aanigoerit, L H er Lee L C E air n ben 22. Dezember at pit rge 0 M Me 18, April O rur, Bom | mi Äniifeseltcinmitteln. Gehäctetes Keusigll ““ | Bei, Nr. 695 ves Gelellsvafls: mip. oub Ne 1194 | Wes AENE lichen Kre Sregister [4012 A S n E O E | u ven M e 18. April 1882 ab. Gummischmiere für Treibriemen. Tou iquet- | des Firmenregisters i heute eingetragen worden, | Unter Nr, 398 des Ge/ellschaftsregisters ist die (UnterlGu, Ia isters eingetragen rie welche eine zur Konkursmasse ges » Nr. 20649, Neuerung an S{miervorrih- Hosenträger ; Purmquet- | (aß die bisher unter der Firma Mewes & Fründt | am 16. November 1882 unter der Firma Lorenz L ister [49136] | Homburg v. d. H. B Sn i D Die Firma A. Leschziner hier, Firmenregister | Allen Pon fiß baben oder zur Konkursmasse tungen für Dampf- und ähnlide Maschinen. M Os zu Altona bestandene offene Handelsgesellschaft der | & Middelmann erribtete ofene Handelsgesellschaft Duisburg. Handelsregisie Duisburg Dem Kaufmann Gustav Begemann von hier ist 683, ift gelöscht Mee Se N d aufgegeben, nichts an den L. Weber in Franffurt a. M., Kl. Sand- Kaufleute: ' zu Vielefeld am 17. November 1882 eingetragen, Hes Nut ten O 4 fend die Firma | für die Firma „H. Wagner“ zu Köppern Prokura N Du Ui Vidatian der unter der Firma Mag- | eiwas, s{uldig sind, erabfol a Ae zu leisten, au gasse 4. Vom 11. Juni 1882 ab Deutsche Bauzeitung. Nr. 92, Inhalt: 1) Joachim Julius Mewes, und sind als Gesellschafter vermerkt : In unser Gesellschaftsregister, be A b ist bei | ertheilt. Eingetragen unter Nr. 47 unseres Pro- W. ch3ler- und Discontobank hier be- | Gemeinschuldner zu A E von dem Besive der « Nr. 20 665. Univerfalgelenk. L. RössIer | Die öffentlihen Sammlungen Berlins und ibre 2) Gustav Christian Claus Fründt, 1) der Kaufmann Otto Lorenß zu Canton Ill. Gerrißen & Matthaeus zu Duis urg kurenregisters - nee A llschaft ist beendet. Vermerkt | die Verpflichtung auferlegt, für welhe fie in Altenmarkt a. Alz bei Traunstein, Ober- | Gebäude. Restauration der St. Katharinenkirche Beide zu Altona, Bielefeld, : ‘Nr. 344 Co], 4 Folgendes grgen, dem 15. No- Homburg v. d. H., den 13. November 1882. p 10 1 CAMIM Af Lee: : Sache und gi pt irh 2ór E n 4 in Ansprach bayern. Vom 9. April 1882 ab. zu Oppenheim. Das Projekt der Brücke über den | mit dem 1. November d. Is. aufgelöst und das Ge- 2) der Kaufmann Emil Middelmann zu Biele- Die Gesellsbaft hat ihren Siß m ch Huctingen Königliches Amtsgericht. I. M L deburg, den 17. November 1882. aus der Sache a E be cemclia bis zum 15, De- LLE. Nr. 20640. Neuerungen an mittelst | Firth of Forth bei Queensferry. (S{luß.) Die {äft auf den bisherigen Theilhaber Mewes über- feld. vember 1882 von Tab A Bi Ficma bier Bn l bes Amtsgeri cht. Abtbeilung IV a. nehmen, dem E Gaben - Elektrizität bewegten Spielmecanismen für | neue Kunstgewerbechalle des Kunstgewerbevereins zu gegangen ist, welcher dasselbe unter der neuen Firma bei Bremen verlegt, deshalb ist die f [49144] g , zember 1882 Anzeige zu Pianoforte, Orgel, Harmonium 2c. J. | Dresden. Beiträge zur Stabilitätsberechnung von Julius Mewes fortseßt. i [49130] gelöscht. Bommelaer in Dunkerque, Frankreich ; Fabrikschornfteinen, Mittheilungen aus Vereinen : Altona, den 15. November 1882. Braunsehweig. Bei der im Handelsregister a A A M N P nellenau Auszug aus dem zweiten Jahresberiht des Leipziger raße 1. Vom 25. Dezember a

| i önigliches Amtsgericht zu Boppard. Eingetragen am 18. November 1882. MWorn. Die Wittwe des verstorbenen A Le Memel. Bekanutmachuug. [49156] Königliche y Königliches Amtsgericht, Abtheilung T1. a, Bd. 11]. S. 191 eingetragenen ‘irma: Schlüter M T E A Abraham Hirschfeld zu Horn hat das im Firm : Zweigvereins vom sächsischen F T

: ¿ Nof}um. ) icshfeld In unser Firmenregister ist unter Nr. 826 die gez. van Ro}} E Lo L f dée Geyftelt 2 j Al ngenieur- und Archi- & Naeck, J. C. W. Tellgmann Nachfolger ist Elberfeld. Bekanntmathung. [49012] | register unter Nr. 8. mit der Firma A. Hirschfe w r. H euerungen în der Herste ung } Tellenverein. rckchiteltenve

laubigt: j : Kaufmannéfrau Rachel M, Gemmel, Geribts\Srätee des Königl. Amtsgerichts. e rein zu Berlin. [49124] | heute vermerkt, daß aus der unter derselben begrün- In unser Handelsregister ist heute Folgendes ein- Ort der Niederlassung: Memel, e doppelter Resonanzböden für Pianoforte's Vermischtes: Erfahrungen mit elektrisher Straßen- | Alverdissem. Die in das Firmenregister der K. G. Ziereold in Leipzig, Turnerstr. 19 b, L

Wwe. aufgeführte Geschäft ihrem Sohne, dem ; 5 : + t i bertragen, Firma: Rathel Kameneytky, deten Kommanditgesellschaft ein Kommanditist aus- getragen: : Kaufmann Jacob Hirschfeld zu Horn ü a n . November | [49102] : beleuhtung in London. Der Glimmherd, | Stadt Barntrup am 13. Zuli 1869 ex M6 ein- | gescieden ift. a | V a. bei Nr. 2106 des e eélberg zu | welher dasselbe unter der bisherigen Firma fort e e O P Oeffentliche Bekanntmachung. Vom 31. Januar 1882 ab. j Staatliche Negelung des Ausftellung8wesens. Von getragene Firma „L. Schahtrup“ ist heute gelöscht Braunschweig, den 6. November 1882. der Uebergang der D * Sosef Sil führt. 2a i \ « Nr. 20 644. Discantsteg für Klaviere aller | der \chweizerischen Landesausstellung 1883 in Zürich. | worden. Herzogliches Amtsgericht. Elberfeld Inhaber Kaufman 2 ae E Camin in Berlin. Vom |— Eine prinzipielle Entscheidung des Reich8gerichts Alverdissen, den 14, November 1882. 2. März ab.

E. » 5 ändlers Zsidor ist dieses zufolge Verfügurg vom heutigen | Memel, den 15. November 1882. Ueber das Vermögen des Huthä R. Engelbrewt. berg daselbst durch Todesfall resp. Crbgang e ih Firmenregister der Stadt Horn bemerkt, Königliches Amtsgericht. zur Frage der Baustellenqualifikation, Personal- Fürstliches Amtsgericht. « Nr. 20 648, Neuerung an Zithern. M. | nahrihten. Brief- und Fragekasten. (Unterschrift.) [49131]

Lewe Rosengarten , in n J. Rosengarteu, an die nachstehend zu b. aufgeführten Gesell» | quch is die Firma unter Nr. 24 von Neuem ein- Amberger und M. Klein in München.

B wW Mem Schüsselkorb Nr. 28 hierselbst wohnhaft, ist der A. W U ren emel, Bekanntmachung. [49155] S eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. raunschweig. Bei der im Handelsregister b. [a 1967 des Gesellschaftsregisters: 5 gt den 15. tee E: eridt In unser Pen Ast unter Nr. 825 der Heumann hierselbst. Offener Arrest mit An Vom 31, Nai 1882 ab. Z Deutsche Tdöpfer- und Ziegler-Zeitung. | Arolsen Bekauntmachung [49121] Bd. 111. S. 346 unter der Firma: die am 20. März 1882 Ai N 48 eut FürstlichLipp ische g ; Kaufmann Ep m « Nr. 20 661, Resonator_ an Flügeln und Nr. 46, nhalt: Auszüge aus Patentschriften, In unser Firmenregister ist heute sub Nr. 73 die „Geflügelzühterci Braunshweig \caft unter der Firma J. / Vom 11. März 1882 ab, Ea L Verfahren zur Herstellung von Cement durch

7 igefrist bis zum 31. Dezbr. d. J. cinschzlicß- sellschaft c init Ort der Niederlassung: Memel, ge inmeltefrist bid zum 31. Dezbr. d. i Schween & Co.“ Sitze zu Elberfeld, deren Gesellschafter irma: « Nr. 20 671. Handleiter für Tasteninstrumente. Brennen von Bauxit mit fieselsäurehaltigen Ma- 6 „H. Schwerin“

irma: E. Aronsohn, einshließlih. Erste Gläubigerversammlung 1 : eingetragenen Commanditgesell schaft ist heute ver- sind: Ï H Y iee d Statt Hera cingetragen zufolge Nenaang vom 15, November Des. 17 t OE MAEE S Be terialien und Kalk, Verfahren, porös, 8 Porzell it d i inhaber: merkt, daß in dieselbe ferner 2 Commanditisten ein- 1) die Wittwe Josef A TEEN A N O di geiragen mnd Tage sub Nr. 23 aer, ves 18, No Léinker 1882. Strdibaule Zimmer Nr. 9. 29, April 1882 h n Barmen, Vom | Steingut und hon heragigdren, pordse ah Aus | Dammann He Schwerin“ getreten sind. oe fünf minderjährige Kinder, als: | i ufolge Verfügung und als deren Inha- Königliches Amtsgericht. Bremen, den 18. November 1882. 29. April 1882 ab. fdr vol "Cat Las einiger orde j T dd Den 'Niederlassunc E Braunschweig, den 10. November 1882, deren fünf minderjährige Kinder, als: die Firma C. R LRLEY Bornemann, geborene : Das Amtsgericht, Behemad in Sit drese L, | eisen Gollenite t eider Tbonwa Sia l I N Wfcnnecie aas Herzogliches Amtsgericht, 2) Ida Selberg, Sasselhorst, ju Horn mit dem Bemecber AYen | ms. BelaicnlaaGuns, [49154] | btheilung für Konkurs- und Raclaßsachen. Schenuss in Lippstadt. Vom 11. Februar big G 20 L mber Lago Dei vom 1. Januar | N GISRNRIE R. Engelbre ch1. 3) Sofia Selberg, Hasselhorst, zu Horn mi d deren Ehemann ser Firmenregister ist unter Nr. 828 der Der Gerichtsschreiber: Stede. 1882 ab. is ae g 1882, Berit der Thon- | eingetragen worden. L, 9 Adolf Selberg, daß die Ehefrau Bornemann haf t auges@Wloïsen In unser Ten M Tite r * wertbuO 674, Methode und Apparat zur Ver- pro 1881 Du Vermischtes Marktberit Leh BS: r lic Walder Amtsgericht.» Breslan. Bekanntmachung. [49132] 5) Carl Selberg, und A. Bornemann die Gütergemeins Kaufmannn Na , eriaung pas! O is L Zucker in liner Baumarkt. Submissionen. Anzeigen. 9 ; In unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 1838 6) Antonie Selberg. LVIIL. Nr. 20 692. Neuerungen an Oelprefsen.

iederlafsung: Memel, L S SEA s di Ort der Nie Arolsen. Bckauntmathung. [49123] die dur den Austritt des Kaufmanns Gustav Stein- Die Vertretung der Gesellschaft steht allein der Zuglei ist im Prokurenregister bemerkt, daß die P. Dubard Brenot fils und E, Dua- L

49023) Konkursverfahren. Firma: N. Margulies, [ ; N 16. November ögen des Kaufmanns Josef ister i Wittwe Selberg zu. Ehefrau Caroline Bornemann ihrem Ehemann | ¿ingetragen zufolge Verfügung vom Ueber das Vermögen de , é ; , In unser Firmenregister ist heute unter Nr, 74 Philip Sie Viersen epeite gea E eid, vin 16. November 1882, é Se Bornemann zu Horn Prokura ertheilt hat. | 1882 am beutigen REOE 1882 Hahn zu Merl, Bes L882 "Vor- Wirth & Co. in Franffurt a. M Bom e Sei | Walt: Zur Versälscpung, der Cebenlle. Bon Be | e Sm erin 6026 die Fitcea Puitipir Quier Firmenregister Nr. E E a þ “Dou dag TE E E Memel V önigliches Amitegtriht. mittags 114 Uhr, das Konkarsverfahren er- : 0. in Frankfurt a. M. Vom 4. Fuli Ln En ; 7 ? : R 7 6 ie Firma mmel hier und als L L E a: 20 697 sih Asbest-Lei Ps Aanmensileee G mensiherheit und D H, mut Ven mene Schwerin“ pie Inhaber der Aaufentian Philipp Simmel hier E 100" des Daun g, e if S CEER Memel. D IN ma mung, % allei I TANES tér Kaufmann Wilbelm Friecderici zu i i euersicherer est-Leinen- E : b MS “E v x eingetragen worden. u att eer iit ei tr ï erpusch, alleiniger În- F Aiolbut I Eisen-Filz und Verfahren zur Herstellung dessel- Flat (Slß) (P E E ¿Berhütun Fs und dem Ee Ti Nuo: Breslan, den 14. November 1882, heute zu der Firma: ischhafen ' [49146] e E D BREE, hat am 1. April Breslau, t geg De e 1882. G Go G el in Ser vel fu r a Mk 99 dihtmachen von Geweben. disca aus Tar eingetragen worden. Sen Königliches Amtsgericht. Ee anan Se U Itzehoe. In unser Firmenregister ist heute ein- E den Ort einer A BER Der ung t in ene Gläubigerversammlüng auf Montag, den . Goepel in weinfurt a. M. om 29, : ' T è etragen: L Nt E N; L ics ift in : é r. Dezember 18681 ab. lösungen zu entfernen, Ueber das Färben der | Arolsen, den 13, November 1882. Breslau. Sefanntmaqung. [49133] Ne „Die Firma ist erloschen. 1882 E Nr. 46, E. Petersen in Glückstadt: | Bommels-Vitte ¡gas N veBest resp. Us Nr. | 11. Dezember r L e Ja- Îir. 20 ame 6 Berat eigavparat Arfüdre des Apctnen p ortse t Pu E E Zn unser Prokurenregister ist bei Nr. IFEY. 06- Freiburg Pan. ee bzeritt I : Die Firma “ist auf den ¿BaC ann Jacob i g E ufolge Verfügung vom 16. No- una 1608, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter*- und Heuermelder. G. Bernheim in Brüssel ; - : T Art, T treffend die dem Moriß Mastbaum von der unter önigliche t Ds ) ete u Glückstadt übergegangen (efr. Ec ; L ? tadtgraben Vertreter: J. H. F, Prillwitz in Berlin N.; Fa Wo Sp eleroxyd. 3. N amburger ArolIsen. Rd Rug, i T M auseres Gesellshaftörenifters eingetragene (gez.) Just. mon Prien M abitecsn, vente el de 16 Reanber 1800. zeichneten Serubie, Ne. A E Stok Oranienburgerstraße 64, Nom 93. Februar ar enmarit- ochen erich vom . ovember, Bei der in un}erm Gesellscha tsregister unierm Aktiengesellschaft : —- -———- mi - E Nr. 849: emez, z ® ee R: M ts ericht Nr. 2/3, imme 24 Q f, s bis um 20. De- 1882 ab. Inserate, 13, Novemver 1879 sub Nr. 18 eingetragenen Han- Prodnkten-Conmissions- & Handels- [49137] und open E. Peterseu in Glückstadt und als Königliches Amtsgericht, Offener Arrest mit Anzeigefrist 3 r, 20 699, Scelbstthätiger Wasserhahn mit Glüdauf, B d Hüttenmänni i Na wee der Ta M Gesellschaft Friesoythe. Jn bas hiesige S qu heren Subaber ‘der Kaufmann Jacob Carl Adolf P [49161] zember 1882. Nemiy Alarmvorrichtun „für Feuerlös{chzwecke, _L, für d ly mung eten i lGe Zeitung d dem Ort ee Ron N hierselbst ertheilten Prokura, beute eingetragen worden : ist Seite 8 Nr. 22 zur Firma H. Fla Petersen daselbst. Minden. Gandvetdregyer Minden. Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts zu F rilste aa u, earadt G revabRbl, des Vereins für die bergbaulicen Suteresien Nr. 90 E ¿Béongecicialatieno i Mori Daa, A b RT in VemernsHast n E R. Jychoe, den L ee Et II An N O en eriter in ge g Nr. 494 die ge Breslau. a L 20s. Bom 17, rz 1882 ab, E s 5 Nis 1 / B La einem Borstandsmitgliede berechtigt, die Aktiengesell- le Firma Ut y ôniglihes Amtsgericht. 11, n unser Firme s ias « Nr. 20 705. Apparat zur Zuführung eines t K yFrbaltt gro oy En bel- | ift Heute in C olonne 4 „Bemerkungen* Folgendes saft R Verbote E ihre Firma per procura zu Friesoythe, 1882, November I isoeridt Königliches Amts s iÁtiaung, Ja der Daéglau'sthen Kouluis- in Ditersen, Vom 18, Uta 1882 ab. 7” | Deutsde Roble in Nialie. "Bie Loe Le Werg: | 0tragen word Mo | saft 3 Rid Großherzogli Öshenburgishes Anttgeriht. se Geselgafireifter i Vet | u als dels rfe oe Bampfmbblenbesiter | eter Beletembnrs L Lonssiber Ane n ensen, Vom 12, Ma ab, T R M Z E + E ae Breslau, den 15, November 1882, E Itzehoe. In unser Gesellshaftsreg und als deren Inhab j s vús ! x «lau Nr. 265 d. Bl., ÎÏrn. Nr. LXIV. Nr. ; , | baues im nordwestlichen Böhmen in 1881, Zur 1882 in Liquidation. Liquidatoren sind die bis- Me ft ta A —-—- ' g Tant vorden : ih Thiele zu Minden am 15. Novem- | geri{ts zu Breslau ; Ó ataen e folensturbge Dlle e | Fease des agemgbgnlte ce" Corte entengen o 12, Ugulbaon, Ligusdatoren fd Ve bib Kbalglides Amigeridi Gtogan, Besanntmaduns, [4071] | une Me 157 ehngeln von mhm, | Geort Heins Tbiele 1 e At C. H. Rohde in Naumburg a./d, Saale. | Koh en-, Eisen- und Metallmarkt, Submissionen. Schwerin und Kaufmann Jacob Schwerin, [48583] Unter Nr. 12s unseres Gesellschaftsreaisters ist irmc Vom 9. September 1881 ab. ves Due ¡PeiWlüsse des Bundesraths zur Auslegung Beide zu Mengeringhausen. LXVIII. Nr. 20 647, Thürdrüderbefestigung. | Les Neichs-Stempelgeseßes, Koblenwagen von

, E n A e 1882, Vorm. 11 Uhr“, ; haft: echt bei Wilster. »57 | zeigefrist den 5. Dezember e den 5. i & Co, heute | Siß der Gesellshast: andrer bet Ter. lsregister [49162] | heißen: Erste Gläubigerversammlung de : E 6 Bruchsal. Nr. 21621, Zu O.-3. 1% des unter der Firma J. Landsberger & : echtsverbältnisse der Gesellsbaft: Die Gese Minden. Hanbdelsreg s . 11 Uhr. 15 t Tragkraft. UÜcher di idli Arolsen, den 15. Ines 1208, Handels- (Gesell scbafts-) Registers : Firma F. Bieder- eine Kommanditgesellschaft mit dem vexsenlid Las “he sind die Gerbereibesizer Johann Hein- | des Königlichen Amtsgerichts zu E S Ee 28 Mee Tour Mohagem in Velbert, Vom der M S Kobleninbustrie R mo T N: mann & Cie. in Brubsal, wurde beute eingetragen : eingetragen 6 ay ieb Sha Jmmannel ri Böhme und Johannes Böhme zu Land- | Jy unser Firmenregister ist unter Nr. j A Ss ad . April 1882 ab. A E t, i if L : «Gustav Wurm von hier ist am 1. Novbr. tende Gesellschafter ist der —— E Firma: Konkursverfahren. Ueber Verm LXXI. Nr. 20704. Apparat zum Aufz¡wicken Absag (lest Rod a Ae i LDE Ascheraleben. Bekanntmachung, [49125] 1882 als weiteres Mitglied in die Gesellschaft, Landsberger in Glogau. ber 1882 Die Gesellshaft kat am 1. November 1873 Jul. Schmalgemecier a E Julius | Firma R. Wolf und denen anen A des Lederschaftes an Schubleisten. M. Spenlé auf dem Koblenmarkte, Éin und Ausfuhr von | Zufolge Verfügung von heute ist im Firmen- mit dem Recht, dieselbe ebenfalls zu vertreten, Glogan, den 15. r de richt. IIT begonnen. und als deren Inhaber der E aE November 1882 | Kaufmann Raphael Wolff in 13. November in Ellri a./Harz. Vom 9. Mai 1882 ab. Steinkohlen 2c. im deutscen Zollgebiet. Die | register sub Nr. 268 die Firma: Wilh. Schurig eingetreten.“ Königliches Amibgerigt. 17, Jychoe, den 17. November 1882. Smalgemeier zu Minden am 15, straße Nr 17, wird heute, I Kon ° p20 TO7. Neuerung en Absäten mur | Blei: und Silberwerke bei Braubach. Bergisher | t T S erileben geri. d: ad Bruhsal, 8. “vember mer M L [49139] Königliches Amtsgericht. 1. eingetragen. 1882, erössuet. 3 A e Dutabas Nobert L : A S +4 Í z ». D 2, r. Amtsgericht. hren er e : : berz und J, Rothziegel in Wien; Ver- | Sruben- uno Oüiltenverein e Hochdahl. Nach- Aen, Amtsgericht. Abtheilung I. Schäß. Goldberg i. Schl. Detanntmo ung M Konkurse. [an der in Cassel. Offener Arrest mit Mans ésr treter: Specht, Ziese & Co. in Hamburg, Vom Haf s Ta if * Drceweoung im Ruhrorter E S E In unser Firmenregister ift beute folgende i Hes bis zum 20, Dezember 1882. Anm sammlung LXKVI gte 20 636 C d als deren Inhaber der ann Julius Zülzer | In unser Gesellschaftöregister ist bei der sub | [49022] Bekanntmachung. bat mit | ind Prüfungstermin |Um 29. Dezember 1882 E G E und als deren L tragenen Firma: ibt Aschaffen und Prüfun v register ist beute unter Nr. 1160 zu der Firma | Blatt 185 eingetragen zu der Firma: Ferdinand in Berlin eingetragen T November 1882 R ILLRER Haaseler Bergbau- o e Ie Bs. des Uber das mögen Bormittags 10 Uhr. Königlihes NmiN bt. m 5. Mai 1882 ab. | I. Kamphoff & Comp. in Barmen folgender Ver- | Otte in Wiusen a./A: Goldberg i. Sl. A rtégeriht. s und Kupferhütten-Gesellschaft des Adam Braun L. von Strasbessenbah er- | Abthl. 3, zu Cassel. gez S LXXIXK. Nr. 20 711, Widelkopfform. C. | Die Pandelsregistereinträge aus dem Königreich | Fuerk eingetragen worden: Laut Grflärung des bisherigen Firmeninhabers, Königliches Amlitg s in Colonne 4 Folgendes eingetragen worden: ber | kannten Konkurs auf Grund der gestellten Scbluß- | licht. Broche, Gerichtsschreiber. E P29 710. Maat jun Tot n Sobteot Bellen tener Beta | F Lee chjelisboN, L ftamphe & com, | oittnlen Gf gege Bie f Wee E y aua | B R Ma Be | ie pre lon C Mi f [t L «_QU 2 ab, h i g n AAenilagl ist am 16. November 1882 lôst und die | zu gerichtlihem Protokolle vom beutigen age hát K8 der Kaufmann Hugo We : ben, was anmit ver- | {4313 LXXXIL Nr. 20 710. Apparat um Trocknen | bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrit Fiema erlosGen, L E ge : diefer sein Gribift mit allen Aktivis und Passivis Goldherg ß, Ca Bean ma, S Le des Aufsihtöraths in die Di- | Scblußvertheilung aufgchobe 49 von nasser Frucht, Sand, Absällen aus | Leivzig, resp. Stuttgart und Darmstadt Barmen, den 17, November 1882. auf seinen Sohn Hermann Héinrih Ferdinand In unser Gesellschaftöregister j g r, ey N FuCerfabriken ¿e veröffentlicht, lat wöchentlich, die Königliches Amtsgericht. Abtheilung L

ählt ; am 15. November | öffentlicht wird. ite zu Winsen a./A. übertragen, welder das Ge- gung vom 10. d. M. eingetragen worden: rektion gewählt; eingetragen St. A.; Vectreter: Wirth & Co. in Frankfurt

Aschaffenburg, 17. November 1882. Mit Beschluß vom Heu tigen dat ns BES Krä- s . Q o

[49 q Bea T, [49127] 1GN! unter der Hdberigen Birma fortführen wird. Her Karl Stenyel in Hainau is zum Vor 1862

49115] | Bartenstein. anntmachung. 49127 elle, den 18, November 1882,

a. M. Vom 2. Zuli 1882 ab. Aachen. Unter Nr. 1101 des Prokurenregisters

öniglihen Amtsgerichts. | Koukursverfahren * in andömitaliede und teduiicben Virettor der | Janor, den 15. Neventer 1E, 7e B S tine, Ge merter lente Dein des Zwangivergliides vom lannt t : k Hainau ge- Oniguges 2 E T ESTER C R E 7, Jnli 1882 aufgehoben. In unser Handeleregister ist Abtheilung 1V, am Königliches Amtsgericht, Abtheilung IL. Aetieugesellshaft Zuckcrfabri N 9088 untmachung A LXXXVI, Nr. 20 700. Neuerung an Weber- wurde eingetragen die Prokura, welche für die Hane | 11, E ‘1882 digeiragen: az s Mosengel. wählt worden. N ber 1882 9 [4 ry fal Ae Augsburg hat heute, Am 17. aao K. Amttaerichts Deggeudork. vôgeln eder SHühentreibern. Gebr. Krat | delegcsellshaft Poensgen & Köln ju Call dem | Spalte 1. Ne. 104. E Goldberg t, Sn, den Lee Srovemve |Lanban. Bekanntmachung. B) | beuda 64 Uhr, auf Antrag vom 16. November | Gerichtssc Selzer, Skr. in Fabrnau, Baden. Vom 9. April 1882 ab. | zu Blumenthal im Kreise Scbleiven wohnenden | Spalte 2, Der Kausmann Friedrich Albert 490891 Königliches Amibgericht. In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 61 Firma : | Syemds, unzweifelbaft vorlieaerder Uebersuldung O LXXXIXK. r. 20688, Neuerungen an | Techniker Hermann Poenêgen junior ertbeilt wor- Helmdach zu Landsberg. Coburg. Im hiesigen Handelsregister: f am E [49141] | Laubaner Kloster - Bierbrancrei und Malz- di Eröffnun des Konkurses über das Ver- Rübenschnitßelmaschinen. (C, Keageler in | den ist. Spalte 3, Hat für seine Che mit der Betty, | 14, November d. J. unter Hauptnummer 55,0 Bl, 61 des Apothekers abrik Hugo Zaetel und Comp. zu Lauban e der Bierbrauerschelente Anton und versahren gegen die Wittwe Berlin SW., Königgräyerstr. 47, Vom 15, Juni Aachen, den 16. November 1882. geb. Ottmann, dur Vertrag d. d. Memel, den | Vol. 11. die Firma : Gotha. Nah dem Ausscheiden des de sabe Verfügung von heute Folgendes eingetragen | mögen Bach dahier besblossen. Das Konkurs Krü ate 1882 ab, Königliches Amtsgericht. V. 7. Januar 1879 die Gemeinschaft der Güter Hermes & Nauwerck zu Cobv rg Moriy Lappe in Neudietendorf E g A fan worden : Gn La E Rechtsanwalt Jung dahier. | Brauerei-Besihers - Nr. 20694, Neuerungen an Séniyel- S und des Erwerbes ausgeschlossen. und als deren Inhaber die Kaufleu',e Hermann unter der Firma Th. Lappe da Juli ) La Die Aquidation der bercits aufgelösten und ge- on maschinen. Gebrüder Köllmaun in [49116] | Königliches Amtsgericht, 11, zu Bartenstein. | Richard Oskar Hermes aus Glbing, z 9. inan Handelsgesellsaft ist der Kaufmann Julius Lappe Barmen. Vom 15. Zuli 1882 ab, Aachen. Der Kaufmann Hermann Poensgen zu Berlin, den 20, November 1882, Blumenthal

ug ent blatts de 1879 ist dur

mber l, cin- | Nr. 54. 58 des Amts

Dilbelee gere aus Slbing, z. %,. in Coburg, Bi, alleiniger Inhabec der Firma lösten Kommanditgesellschaft Laubaner Kloster | Anmeldefeist - bis 20, Deze Avsscdüttung der Ma

d Wil rm/ , allein “a 2 erei und Malzfabr welcher daselbst ein Handelsgeschäft | Welgara. Bekanntmachung. 49128] aus Hannover, L B C E Mle Handels Solches is heute unter Fol, 103 des Handels- Bierbrauerei u Kaiserli Pateutamt, [49095] | unter der Firma Herm. Poeusgeu führte, hat In unserem Firmenregister ist unter Nr. 324 der gesellschaft cingetragen worden tüve. dasselbe aufgegeben. Centralblatt für die deutsche Metall-

beendigt. \s{chlüssi den 10, Rermnger 1882. 2 Gan If beendet, und die Funflfonen des fer | Term jur Besblußfastuns ter de Mablegites | B e% Auitgrriet, Abtheilung 11 Kauf H ri l i Ni den 15. N ber 1889 u Sus p g E 1882 stellten, Tgutatoce M Hermann Hoff L eren dees, sowie allgemeiner r gn i d mit dem Nieder- Rovem G . « F d n find er o G Genannte Firma wurde daher unter Nr. 2416 lassungtort „Belgard* mEE na „B, Zl“ e Kammer für Hand& ssachen. Herzogl. Sächs. Amtsgericht. 11]. 2 E L November 1882. Samstag, den 30 Js.,

Industrie N 39 Inhalt: Die Ver As Grmencegisters, Ae ür aer Adetran des | zufolge Verfügung vom 10, Novem 1882 am . Dr, Otto. E. Loge.

» Nr. 0. : * | Ja , Glar h ,„ ertheilte Prokura | tigen Tage cingetragen :

liuna des Ausftellung#wesens. Das Bronziren | unter Nr. 357 des Profura c n

he, [49198] Badi Königliches Amtsgericht. im Sißungssaale Nr. 1 kurenregisters gelöscht. Belgard, den 15, November 1882.

er Metalle. Die Clefkrizittsausstellung Aahen, den 16. November 182

[49000] Hamm. Handeläregifter ui uon | wi ferest | vit Anzeigefrist bis 20, Do» VictdeS in Alecas da die ie Maje 4 È Í Coburg. In das hi ) i des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm. i untmachnn 49159] * zember ortsetzung). Eisenbahn-Bremsen, Königliches Amtegeriht. V, Mes Snitgerige a E N D, S S r 0 Unter Ne. Nen BelcUsSastorezisers ist die am | Leer Beka worden. : Neue Erfindungen und Verbesserungen. (Neuerungen Berlin. Handels 49157] | Bl. 60 Vol, IL die Firma: a Apparaten zum Messen der Neigung ron { Amtsgerles x.

enen,

Uit acn Sa Lp Prie —ESrtA Me o e dire R Ä e A Bi E A T R ai f E i R) f E + m e

‘raffinade “R iri Mad: 3 L ara f

L

T rey e

pt K LUd8

¿Df p Pion

G Ri L tedt

A PF

s ionitinib: itz s ati Ga

Neuerungen am

49148 [49126] [49134] Nr. 233. S. P Bluhm Janer. Bekanntmathung. [ ] Doebereiner's{en Feuerzu Wilke & Barmen. Jn das hiesige Handels-Gesellsbafts- | Celle. Jn das hiesige Handelsregister ist heute aufm 0 C1 U a J 1 Baassler in Séleiz, Bo Handels-Register.

E T 9 É E E de cie G A At tis, Sin s e Mitt » ith V p t e «

gerichte. de, am 18, November 1 (hisschreiberei des k. Amtsgerich E GeriHisschrelber: Ï {aft Fol, 420 eingetragen: Der k. Sekretär: Wurm,

J zu - aal, Fr. Jacob Müller's Bleyert erde ofene E L F Le Riázard.

h erus ¡u Aachen i Zufolge ü vom 18, ber E zu fcoburg, mm am ovem s

barer Kerzenhalter. rrichtung ! durch den Tod ihres Inha « des Blumeafabrikanten | am selben Tage f

l nung: Leer, ¿fund als deren Inhaber Richard Müller, Atolj als Gesellshafter vermerkt: Ort der Niederlassung

olgende Eintragungen erf