1882 / 276 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

gewesen zu scin. Mehrs, W. Neinhardt ia Tien Adolf Schmidt in Jeßnitz ist er- Die verwittwete Frau Muffey, Marie Friederid>e Falle a./S. Sanbels3register de3 [49652] Jobann Joseph Gille Leer. [49563] er *

nt C. Bekauntmachuug. zur Herstellung | wähnt, daß seit der Geltung des vermerkt fleht, ift eingetragen: : Königlichen Amtsgerichts, VUL., zu Halle a./S., | daselbs eingetragen worden. In das Handelsregister des unterzeihneten Ge- Nr. 16 donmf En rriGtun tarifs landwirthshaftli?ze Maschinen, die Der tebt, if elngein Friedri Wilbelm Paul | Dessau, den 14. November 1882. ° vol eam Dei La TaE und agr A Geselscba 8register it be der unter | Kaltennordheim, den 14. November 1882. rihts ist zur Firma „Diedrih Hö>er“ zu Leer, s y g für Buetgudo bezogen wv.rden, von den Händl Weiß ift aus der Handelsgesellschaft ausgeschie- Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. Adele Louise, Geschwister Muffey, Erben des | Nr. 501 eingetragenen Aktiengesellschaft : Großherzogl. Sächs. Amtsgericht. Il. Fol. 67 Folgendes eingetragen worden: LXXXID 12 759. Apparat zum Tro&nen wird acta Taf in Folge bes mee ne n: L Grau E S E P S : ‘Kaufmanns fri Muffey, sind am 1. Juli ros «Va Ter Es für E Bs Böttger. ORRE Î i; E E T E R, Frans Goes, LAXXXURL. 9 ; ür ifs da. ; einyardi, geborene Vrehfopf, zu Berlin nterschrift. 8geschied d führen rifate vorm. Gcbr. Ramdohr“ E - s 4 p Gacidis: e A l L DERmerzug für | Zolltarifs das Geschast nah Oesterreich ein sebr be- am 1. November 1882 als Pandelsgesellscbal “e A Le E S Ette u die | Col. 4 folgender Vermerk: Kiel. Bekanntmathung. 496613 aus der Firma ausgetreten und wird dieselbe nun-

ränftes geworden fei.“ Apparate und Materialien terin eingetreten. Zur Vertretung der Gesell- | Dessau, Hand [lsrihterli : Dur Beschluß der Generalversammlung vom | In das hieselbst geführte Firmenregister ist | mehr von den Kaufleuten Johann Diedri< Höter » _ Nr. 18497. Hammerzug für Gewiht3- und | zur Anlage von Haustelegraphen 2c. fanden in e Thei ggf dg eta ee u andels e [49488] Kaufleute: ur Beschluß der General g ( Z ) er iunior. Beid

7 : Z . ge- saft sind beide Theilhaber in Gemein- Bek machung. 2, N ber 1882 ift die Aktiengesells<aft auf- | am heutigen Tage eingetragen : seuior und Johann Diedrich Höcker junior, Beide dertug-Re ilatoren; Zusaß zu P. R. 13 235. | wohnter Weise Absazg. Das Gesbäft in Wagen schaft mit einander berechtigt. co anns das hiesige Baden ist heute auf E O 2 A S

tid öst. 1) ad Nr. 1157, betr. die Firma Leidig Gebrü- | bierselbst, als alleinige Inhaber fortgeführt. TV. Nr. 6709. Luftschleusen mit hy- | blieb gedrückt, dagegen hat die Pianofortefabrikation ; n & Toleatber Bectterk cintetrègega ugo Ramann gelöst ) g

; D i8Beri iquidat d: der, Inhaber: Weinhändler Johann Wilhelm | Leer, den 20. November 1882. g er und mit Preßluftförderung zur Aus- | in Löbau in Folge der auftralishen Weltausstellung | In unser Firmenregister, woselbft unter Nr. 11 540 Die Firma C, F. Witte in Jeßniy ist er- ran dgr ae rc tSiA M a. der Kaufmann Ludwig Ramdohr, Nan eivig e Nur: E K, r Bri E i | o<.

ührung pneumatischer Arbeiten. einen fehr erheblichen Aufschwung genommen, so daß | die biesi Firma fort. s ; j inbä 4: : : ge Handlung in Firma: : : n b. B Theodor Walther, Das Ges<{<äft ist auf den Weinhänd- R L Selbstthätiges Hoch- | das bedeutendste Etablissement dieser Brancbe seine N Carl Wm. Kaufmann E den 14. November 1882. D ei, F R D vom 17. November der Beide eo doi derpor at ler Carl Heinrich Traugott Daniel- ——— j Nr. 17 314. Stlauhrohr-M ü Arbeiterzahl seit dem 1. Oktober v. J. verdoppeln | vermerkt steht, ist eingetragen: Herzogl. Anhalt. Amtagericht. V 1982 u Va : 17. November 1882 e bestellt. sen in Kiel übergegangen, welcher | Lublinitz. Bekanntmathung. [49501] LXXXVL. Ne S E undstüd>. mußte. Auch in der Spiralfederfabrikation in Zittau Die Firma ist dur< Vertrag auf den Kauf- Der Handelsrichter. Ers liche s Amtsgericht, Abtheilung V. Das notarielle Protokoll über die General- dasselbe unter der Firma: In unserem Firmenregister ist die unter Nr. 104 stellung von Rohrg Sehen aschine zur Her-. Seine i E E e neuen Den mann Carl H Rosenfeld zu Berlin über- (Unterschrift.) Königli L versammlung vom 2. November 1882 befindet L a Danteten Gf PRSEES E ost in Woischnik / e n L z 5 i o in z s 5 nil“ Nr. 9224. Schaftmashine für mechanische | baben. Die gutbeleumdete -Bübsertmacbet dus real ters, E O s Guan 49556 Franksurt a./0. erichts zu rant [49651] sih in unseren Beilage-Akten & 5 Blatt 41, cidig Gebrüver Nu E

v a : z ü : . Nr. i - Ige Verfügung vom 20. November 1882 am Webstühle. ; 1 : : [ öniglichen Amtsgerichts zu Franffurt a. O. | eingetragen zufolge Verfügung vom 16. November fortführt; vergl. Nr. 1446 des Firmen - | zufo _vom Nr. 13 214. Neuerung an Schaftmaschinen. Siltien cingefüfte Le, “fir wette v Ein- 14029. die Firma L R ee Me E n E Le E s E ven unser Gesellihaftbregiste i U E20 “Balle S den 1E Moceinibee 1882 2) Luv Ne 1446 die Firma: “aublinit. den 20 VSovember 1862 / i Ae , E OST : | eingetragen, le Kausleute i \ (Der ° I t s n t 13 G Pen Faiseriies Patentamt, [49600] | Lun 4 fee en O | e vem eig C! Zom, Kanfmann aat Gaben nen. wnd Sjasf Gaben jun, Beide von t Ve Gade hee & O8 Kinlibts Ämtdgeridt. itel T arl Sai Knilides Ämiagecidt: : Stüve. } Baußen befferte sich stetig; au Glo>ken “Kupfer der Sausiiann Carl Ludwi “R se f Id hi e Lime I pte Der Slim zit Frankfurt a: O. eingeiragen feht, ufolge Der» L 49561 in Kiel s ‘8 berei A bobet vér Wein- 5 [49507] und Messingwaaren fanden fortdauernd it igend t word U Bee „Pige --Mngee us. u. J. Cohen „mit dem Siße zu Düsseldorf fügung vom 21. November 1882 an demselben Tage 1 [4: ] idler Cas!7 T Tx tt Da- | Merseburg. Jn unserem Firmenregister ist die T, eesMeñene L 6s der Handels- | Absaß, dagegen nahmen S@hlofserei Baurklempnerei “Berlin, Lea 22. November 1882 O E Tbeilbaber t p E Folgendes verme r Schreiber ist aus Fiena & B ln Dia a 264) nielsen daselbs U e Firma R. Bergmann hier Nr 20 heute Und SVewervbetammer zu Zittau auf die Zeit | und Drahtwebereci keinen Aufschwung Königliches Amtsgericht I. Abtheilu r 2s E RICLCNA Fräulein Valesca Johanna Schrei á Bie: 9 löscht, d i s Gesellschaftsregist p ; ; ; s . ng 56L. nung der Firma und zur Vertretung d 1j den. eingetragen : Kiel, den 20. November 1882. geioIct, dagegen in unjerem Selellshastêregister zu R E eee Bure E rist E E die Konkurrenz Mila. selbständig berectiat f pa Gesellschaft der Handelsgesellschaft ausgeschieden s Der Kaufmann Christian Böcher ist aus der Königliches Amtsgericht, Abtheilung IIT. De S ries FO tem Mo E e Nr. 113 Gewerbe wie folgt aus: hauptmannscaft Zittau belegenen 26 ‘Beaunkoblene , Düsseldorf, den 13. November 1882. Gera. Bekanutmachuug. [49490] offenen Handelsgesellsbaft ausgeschieden und - Iciel Bekanntmachun [49669] E “bir enba Reinhold Bea und dessen S S Sea, e wan A Sandelo werken sind im Jahre 1881 und 82 dur\{nittlic A u Gf Eng. N [49648] Königliches Amtsgericht, Abth. I. In dem Handelöregister für unseren Landbezirk ist - [autet die Fiúma- jest Chr, Röbber & Co. A bieratbit e SE, tee aufmeas M E O elte auf den Ge Sgang und die Lage des Handels | etwa 520—550 Arbeiter beschäfti t, ca. 275 n unser WSenofjen|<astsregister ist beute unter s am heutigen Lage i: Df N ; i ing : inget i w ; E al Ee O 1881 E Tee U Et und ettva 2 200 000 1 tbn L A EeN zu Cpenja Düsseldorf& Unter Nr. 1057 des Sao u a adi Tf A A E E Met H M 5 rg E Be Le ume C. Berg, In- “r ceonva ban 17. November 1882. e end des Jahre im 8wert B te0t, gendes eingetragen worden : i: m  . B : : j U ! ar : 4 » j ; Und der ersten 2 bezw. 3 Quartale des Jahres 1882 Mark defördert Deren Der Abit n Granit: Der Tischlermeister Heinrich Wolff ist in der [Pa peeaisters E eingelenüen, Da (bie Kaufleute und als deren Inhaber der Kaufmann Dtto Piep | [49560] Miedermühle, Guls Meudorfe E G d na T i empfängt, ift ein seit Jahren ungewohnter, im All- | waaren befriedigte im Ganzen. Die bedeutenden Generalversammlung vom 18. Oktober 1881 r lera a0 Bilhelm Kotten, Beide- daselbst eingetragen worden. Hameln. SIn das Handelsregister ist bt bet Das Geschäft ist auf den Mührten- , [49564] gemeinen ziemli< befriedigender: eine langsame, aber Granitbrühe von Schmölln bei Bischofswerda sind als Direktor und der Kaufmann Paul Stoe>er | ¿U Irlen bei Bur hei , unter der Firma „E, Hum- Gera, den 20. November 1882. i s : g Pol. 259 pächter Detlef Johann Christian | Wetz. Kaisecrlihes Landgericht zu Mey. stetige Besserung ist în den meisten Bran®en zu be- auf längere Zeit mit Aufträgen für Berlte Sa in der Generalversammlung vom 23. Oktober | Meltenberg & Cie,“ eine offene andelsgesellshaft Fürstliches Amtsgericht. : Firma Edelstein & Co. in Hameln (Fol. 259) hz , L ble, Guts | Su biesigen Hanvels: (Elcrens) Koctier Bube merken, sie begann während des Jahres 1881 und burg u. \. w. versehen. Die Syenitsteinind ust 1882 als Kontrolleur wiedergewählt. mit dem Sitze zu JIrlen errichtet haben, sowie, daß Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. eingetragen : i j N 6a on i _ iedermü L ier | bete. zu dex Sirita Gebrilbes QEILoe 1 Mes Hat bis zum Schlusse des 3. Quartals 1882, da | in Oppach hat einen bedeutenden Aufs{wun Le | Berlin, den 17, November 1882. jeder der Gesellschafter zur Zeichnung der Firmæ- Mehlhorn. Der Kaufmann Gustav Heinemann in Hameln c eu Art ü A tngas O ele ves Înbaber der Weinhändlec Wilhelm Ochsner dieser Bericht abges{lossen wird, angedauert. Es nommen. Auch die Jonsdorfer Mühlsteinfabrik Laas Königliches Amtsgericht IT., Abtheilung VIII. und zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt ift. ist aus der offenen Handelsgesellschaft ausge- ae t f L, f 7 N : 1440, Le daselbst, Folgendes eingetragen : betrifft diese Wahrnehmung insbesondere die für den | gut beschäftigt, ebenso die Ziegeleien, Kunstziegeleten. ABETER Düsseldorf, den 13. November 1882. s een S ieme eters E S j Das Geschäft wird von dem Inhaber unter der Kammerbezirk in erter Linie wichtige Textilindustrie | Thonröhren- und Chamottewaarenfabriken. Die | Vergedorrs. Eintragung [49646] Königliches Amtsgericht, Abth. 19. Gera. In unserem Firmenregister für den Land- | Hameln, den 11. E E IT 9) aub Nr. 1448 bie Sina: irma Wilh. Ochsner weitergeführt. Die L O Lea pra ‘deren Grzeugnissen. Freilich Oberlausißer Töpferei, „welche unter dem hohen in das Handelsregister. 49558 bezirk ist auf Vol. 30 zufolge Beschlusses vom 20. Königliches Mütter (9 L i C. Berg Siem Gebrüder Ochsner ist daher erloschen. fts 2 A 4 e A no< nit allenthalben | österreichi ben Zoll darniedergelegen hatte, hob ih 1882. November 21. Düsseldorf. Unter Nr. 1058 d l J d. M. bie Pandelefirma : Untermhaus N C zur Niedermühle, Guts Neudorf, und | Gleichzeitig wurde unter neuer Nummer die Firma: inen guten, flotten Geschäftsgang, denn bei ein- | sofort, nahdém dieser Dru> gentindert warz so Gustav Janßen & Co. in Bergedorf, Inhaber Gefell E U Au E es Handels Schelleuberg & Kurhe in Gera ip oa E als deren Inhaber der Mühlenpächter Wilh. Ochsner zu Metz z-lnen, und zwar witigen Artikeln, wäre der | wurden z. B. in Pulsniß vom 1. Mai bis | Carl Adolph Gustav Janßen und Friedrich B (Gesellschafts-) Registers ist eingetragen, daß und als deren Inhaber: HWarborg. Befauntmahung [49495] Detlef Johann Christian Berg da-| und als deren Inhaber der o engenannte Wilhelm Schritt vom 1880er Stande zu fol< günstiger | 31. Dezember 180 15000 kg, dagegen | Vogel 1 ung Briedri Bernhard 5 der Schreiner Heinrich Hol;kamp senior und der Gerber Ernst Oskar Schellenberg und aus dem Haudelsregister des Königlichen selb ( / Owsner eingetragen. S ein O Da inn M 2 demselben Zeitraum 1881 206 280 kg | Bergedorf, den 22. November 1882. Bde wm Silb Koeis Soligdeum Ret Wed e ali D MIELY Man Butge Amtz3gerichts Harburg vom 18. November 1882. | Riel, den 20. November 1882. Mey, den 22. November 1882. man glaubt gerade dit Bou la n gía es Biiferrbeeden E O O O der Gesctsttann In Das Amtsgericht. unter si seit dem 1. Mai 1858 eine offene Handels- L Nolcivber 1882. Eingetragen ist heute auf Folio 526 die unter der Königliches Amtsgericht. Abtheilung II1. Der Landgerichts-Sekretär : eine Gewähr für ferneren Bestand dieser Bewegung | wie im Jahre 1880, do< konnten die Prei i

o gut C gesellschaft, mit dem Sitze in Schlebus<, unter der Fürstliches Amtsgericht, Firma Altenwerder-Hamburg- Altouaer-Dampf- M Lichtenthaeler. erbli>en zu dürfen. Möchte ih dieser Glaube be- | erhöht werden.

e niht | mernburg. Sandel Firma „Mertens u, Holzkamp“ errichtet hab ; îr freiw. Gerichtsbarkeit. shi}}ffahrtsgesellshaft Union zu Altenwerder | x¿önigsbers. Handelsregister. [49633] flütigen, bien nbbesondere in ber Lelneiabe it Handelsrichterliche [49647] ztamp en Abtheilung für freiw mit dem Sißze zu Altenwerder errichtete Aktien etcve einen gleichen

\ drich 2 nter | Neurode. fanntmathung. 49508 | „Petroleumpreise seßten gegen Mitte des Jahres Bekauntmachung. und jeder derselben zur Vertretung der Gesellschaft Mehlhorn. gesellschaft. vi ann B E O In unser airaenetiN n gh Berfügung Ae ea Ge C Femetbezirte R erg tin, wes zu großen Abslüfsen Seitens | Nachstehende Gai L. 650 if uar Bie 070 a P DeEWUgt fel. E D 7 [49492] | , Der Gesellschaftsvertrag datirt vom 27. Septem- : Fr. Aug. Mehl“ von heute unter Nr. 341 die Firma August van,

En I C “Va ( eren | der Konjumenten führte. Eine im September ein- 01, DOU. : L i „gen, ber 1882. i Orte ei del8gescbäft begründet. mit dem Sitz zu Oberhausdorf und als deren Jn- Leinenindustrie-Bezirken gemeldet wird, die bemerk- etretene steigende Konjunkt t „Hohmann & Muenni<h“ in Nienbu daß die Vorbenannten dem Kaufmann Heinrich M.-Gladbach. Zufolge Anmeldung der zu s h bildet d wis T Ion Lrle an De age Nt Vegas, i in zu Ob sdorf bar gewordenen Besserungsanfänge Bestand und ftand, Aas Deceinbes 1887 D Aae L ofene HandelsgeseUs<aft, rg, Holzkamp junior zu Sclebusch die Ermächtigung M -Gladbach wohnenden Kaufleute Eduard Qua > e C (fbr Rene Dieses ist am 18. November 1882 unter Nr. 2687 | haber der Fabrikant August Hein zu Oberhausdorf

/ ! j e i: i j t ; ; i isters cingetragen. eingetragen worden. Ce R un Gei iE n P E daß Bir Ba s Detevleune eee “Moris e Augui O R an Ly Das R ische Bie: Hamburg und Altona und den anliegenden Ort- E ven 18. Rlbanber 1882, Neurode, den 18, November 1882.

C 1) der Zimmermeister August Hol; ¿eibnen, 6 ter der Firma Bayrische Bier- 3 e A : * tali ; nacftéhenden Abscbnitten Behandlung. Am ungün- | menten nit zu drü>en vermochte.“ Der Geschäfts- 2) der teinbruGsbesiber tar, Muennith, Düsseldorf, den 18. November 1882. B & Cie. n pad Handel®gesell- asten ¡eber S vecung von Personen und von Königliches Amtsgericht. XII, Königliches Amtsgericht. I.

tigsten dürfte z. B. die Lage der Mübhlenindustrie | gang in den Säbsischen Ï Beide zu Nienburg, Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. emäß Uebereinkunft am 1. Oktober cr. auf- : : 5 in 28 950 M, getbeilt

sein, hervorgerufen dur das Inkrafttreten des neuen Singwiß hat fb midt M ral be: Duren ist [laut Verfügung vom heutigen Tage in das hiesige lost r t das Handelsgeschäft mit allen Aktiven in 193 Attica L 130 t ‘auf Namen ten Konitz. Bekanntmathung. [49664] | Oels. , Bekanutmachung. [49670]

österreichishen Zolltarifs. Auf dessen Wirkungen, | transport erswert ift L Handelsregister eingetragen. [49676] und Passiven und mit der Berechtigung zur Fort- | "Hen Vorstand der Gesellschaft bildet der Ver- | In unser Genoßenscaftsregister ift zu Nr, 1, wo- | Jn unser Firmenregister ist „laufende Nr. 237°

insbesondere aber die Wirkungen des deutschen Zoll- In der Müllerei haben sich die Verhältnisse no< | Bernburg, den 20. November 1882. DüsseIdorf. Unter Nr. 2311 des Handels- führung der Firma auf den genannten Eduard waltungörath der aus drei Aktionären besteht, die | selbs der Vorschuß-Vercin zu Konitz, ein- | die Firma:

tarifs, ift, soweit thunlich, bei den einzelnen Bran- versle<tert, indessen war die Periode 1880/81 Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. (Biymens Registers ist eingetragen die zu Düssel- Qua> übergegangen, welcher dasselbe für seine | n der Generalversammlung erwählt werden. getragene Genossenschaft eingetragen steht, Fol- J. Praschkauer

Gen: Bezug genommen. Wenn dies nur theilweise | die Baußener Kunstmühle günstig. Der Absatz E Haenis<. dorf errichtete Firma „Fritz Hoosemans“ und alleinizae Rechnung unter der bisherigen Firma Die Zeichnung für die Firma geschieht in der | gendes eingetragen worden : i und als deren Inhaber der Kaufmann Isidor Prasch-

gesehen ist, so hat das seinen Grund darin, daß | Graupe und Sc&älprodukten war in Folge der aus- als deren Inhaber der Kaufmann Friyß Hoosemans Bayrische E REREE Bauy & Cie. zu M.- Weise, baß zwei Mitalieder des Berwalim@ratbs „Zu Vorstandsmitgliedern „fr die S g Fabre E d Oels am 18. November 1882 eingetragen : ührt. in Mitali Ber 8 i er 2 bis daßin in c Ï

Branten mrcorfe vel den Vertretern der einzelnen | Brodbäferei exportirt erhebliche Quantitäten nee | CObIemw, In unser Handels- (Genossenschafts) | Düsseldorf, den 21. November 1889. Dieses ist heute bei Ne. 1038 des Gesellschafts Berwaltungbeath 14 erwäblende Kapitän der Fiema | früheren Mitglieder: Oels, den 18. November 1882.

Branwen no< sehr differirende sind und vielfa | Oesterreih und ist deshalb bedeutend. Den Honig- Regifter ist heute unter Nr. 21 zu dem «Rhein- Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. registers vermerkt und unter Nr. 1903 des Firmen- ihre Namen beisezen 1) Kaufmann Franz Priebe, als Direktor, Königliches Amtsgericht.

nicht genug geklärt ersceinen, um darauf ein voll- | kuhenbäkereien und Konditoreien (Herrnhut) er- | böllener Darlehnskassen-Verein, ein etragene S registers eingetragen worden. i Der gegenwärtige Verwaltungsrath besteht aus: 2) Stadtkämmerer Berkhahn, als Rendant, Es

ständig vertretbares Urtheil zu gründen, sofern die | wähst immer größere Konkurrenz. Die Kaffee- | Genossenschaft“ mit dem Siße zu Rheinböllen | Eborswalde. Bekanntmahung, [49649] M.-Gladbadh, den 17. November 1882, 1) dem Großföthner Eggert Schwartau zu Alten- | 3) Buhändler Wollsdorf, als Curator, i [49510]

Kammer ihrem seit der eingetretenen Tarifreform furrogatfabrikation blieb unverändert. Die Frut- eingetragen worden, daß dur< Beschluß der Ge- In das Firmenregister des unterzeihneten Amts- Königliches Amtsgericht, anden | sämmtlih zu Konitz, wieder gewählt. OIpe. Die dem Kaufmann Franz Joseph Hesse jr.

COédaltenen Grundfaze ftrengster Objektivität treu | saftfabrikation war in 1881 sehr umfangreich, | neralversammlung der Genossenschafter vom 12. No- | serits ift folgende Eintragung erfolgt : Abtheilung I. 2) dem Kleinköthner Hans Schwartau daselbst | Eingetragen auf Grund des Beschlusses der Ge- | hier ertheilte, unter Nr. 36 des Prokurenregisters ein-

Bleiben will. Ebenso die Spiritus- und Spritfabrikation in Folge | vember 1882 an Stelle des verstorbenen Vorstands- | 1) Nr. 194. ——— “und neralversammlung vom 5. November 1882 zufolge | getragene Prokura der Firma F, A. H:}e Söhne

berit im Jahre 1A81 e juied der Getretde- der reichen Kartoffelernte. Von 110 vorhandenen | Mitgliedes HeinriÞ Jacob Se>ler der zu Dichtel- | 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Gnmnesen. Bekanntmachung, S 3) dem Einwohner und Milcher Peter Böttcher | Verfügung vom 13. November am 16, November hier ift erloschen.

y : ; Brennereien waren in 1880/81 95 i die- | bah wohnende A>erer und Wirth Peter Web Kaufmann August Jun> in Eberêwalde, In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 273 bft. 1882.* Olpe, den 15. November 1882. Ee ist Fn Aer schr bedeutend; die Zahl | selben brahten 402 388 K Steuer T vie | die Dauer von drei Jahren als Beisißer in ies 3) Ort der Niederlafsung: ic irna Als T und zuglei< als Handlungsbevoll- | Konliy, den 13. November 1882. Königliches Amtsgericht. m be G 900. Da er Stadt Zittau allein beträgt | 406 113 6 in 1879/80. Von den Bierbrauereien ar- | Vorstand gewählt ist. Gberswalde. „F. Rothmann“ S mächtigter ist vom Verwaltungsrathe der Schiffs- Königliches Amtsgericht, Abth. 1V. irna igte : Dc dels e aa sind etwa 20 Kunst- und beitetedie zu Löbau mit wesentlihem Erfolge, ibr Absatz Coblenz, den 18. November 1882. 4) Bezeichnung der Firma : zu Gnesen und als deren Inhaberin die Frau Friede- fapitän Jacob Be>ter zu Altenwerder ernannt. At Us Posen. Handelsregister. 49511] j Sanüloalibuereie A dee Sabel e ervohte e im Jahre 1881 um 2201 und bat im Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11. 5) Circdg E & O, T S rike Rothmann, geb, _MolenoRs am 20. November | Dje von der Gesellschaft ausgehenden Bekannt- L.abés Bekanntmachung [49497] E gu unserem e L er Be "Mare S ihies en | Fahr 2 w ü i C ———_ Zin( u wertsugung vom 16, No- 2 ei worden. h fg j A i E e etSge s I ed, M0 Gärtnereien hinzu. Die im Jahre 1881 Wlitirbec E g —meghz ay M ; ur die [49604] vember 1882 am 17, November 1882. L Lea A0, Moveaibeo 1882. noangen erfolgen Furt dag Par turger S In unser Firmenregister ist eiagetragen : Eduard Rehfish zu Posen ist dur gegenseitige Bbsterreid v0 chen Planen fre e Geo Becuperiode 1800/61 um 2E ruder als im E Bu f 3 Handelöregister ist beute L L Königliches Amtsgericht. Altenwerder and am Koch'sben Wirthshause daselbst. Firmeninhaber : Saufnigun Hermann Ernst E, I O VE Uen erloi\cen, sein müssen, hat die sehr erbebliche Ausfege E x Borja s zn B. reishauptmann <aft Bauten A eo m unter r. 452 des Gesell- es Amtegericht. S as 49680] Bornemann. Gottlieb Petermann. n Aelt. Abtbeilung IV. ‘Pflanzen nah Böhmen erheblich bescbädiat, de viel aren n O 44 92 Brauereien im Betriebe (gegen gisters zu der offenen Handelsgesellschaft Einb 5 Goslar. Be anntma! 1g. [ op eei via Ort der Niederlaffung: Wangerin. Y : Dee 9 ; [b 3 430 59: unter der Firma „Denkert & u nboeck. Bekanntmachung. 49677 Jn das biesige Handeläregister Band T. Blatt 252 I ) —— —— ———- Vi tet e ns amdrtedien Dur: [N Lei L eie id /21 69% xe | ab la Geben; bal bee eelibaft dirs g: | In das Hei Bandaltegler f beute Blatt 1 L Dai pr bere fetes Zudsaeit Blennw- | mama emuigae, Seteerinaie e (eri | Ries E D E ae t Ebe | naer S U E 6 h igen. 1879/80 4700 k 5 ; iche Uebereinkunft der Theilhab eingeiragen die irma: ingetragen: In unserm Firmenregister nde r zu E Gs S amter. In unser“ Firmenregiste , gas eng n es{äft in rohen Lammfellen verlief | 175 370 M M 1879/80. al sareo i drodmirten von derselben betriebene Danbeloge at ie Das : S. Rosenstein L ‘Spalte d. Das Grundkapital ist auf 346 000 | bewirkt worden: 1882 am 29. E guos, folge Verfügung vom 16. November cr. eingetra- rubig er Bautener Handel mit rohen Filelfellen sowie 67192 kl (1879/80 78 661 h) untergäbriges | Aktiven und Passiven auf den Mitgesell schafter | Mit dem Niederlassungsorte Einbe>, und als deren Mark erhöht und zerfällt in 346 Aktien zu je Col. 1. Laufende Nummer: 163. Labes, den 28. Oktober 882, j gen worden : N e By Parr amp tar n E E Bier, zusammen 242 563 h] (1879/80 23 6741 U) Fm Groos, Buchhändler, zu Coblenz wobnend Erdaber der Fruchthändler Sally Rosenstein in 1000 Mark. Az Col, 9 ¡Bezeichnung des Find tbebergs L Königliches Amtsgericht. a. tei der iter Nr. 190 vermerkten Firma Ses G - Kaldfelle wurden | Bier, L übergegangen ift, der dasselb irma | Einbe>. ie Bekanntmacbungen der Gesellschaft er- andelsmann Michael Dietrih zu Wachstedt, mon Hollacnder : nach Säbdeutsbland, Hasense na< Amerika ver- | Der Umsay in Cigarren bat si< na< Ablebnuna { «Wilhelm Groos“ i De Niederlassun “in Einbe>, den 21. November 1882, fen in der Salzgitterschen Zeitung, dem Harz- Col. 3, Ort der Niederlassung: Labes. Bekanntmachung. Sal [49496] Die Firma ist dur Vertrag auf den Kauf- Es, grobe Dante bl Felle für Weiß- und Sä- der Monopolvorlage ents<ieden gebessert Wen Coblenz fortführt, 2) unter Nr. 3942 des Firmen- Königlibes Amtsgericht. En Wochenblatt, der Godslarschen Kreiszei- _IWachstedt. Bei der anb Nr. 5 unseres Gesellschaftsregisters mann Siegfried Hollaender übergegangen; Pole irie das Kapland mnd Aafralien in ses | bere Sil "(o mae t Went mad Be | LEsectteelen Me tim Groos als Fnbaler as E Mereatee 1882 R E cntragenen Birr: ge teemann * a Santa UlLÓE Ter ReS i r den Ad venbaluder tung, Gele mrs Rg letig dheren Zölle, so mag dies im Wesentlichen zutreffend | der lehtbesagten Firma mit der Niederlassung in z Goslar, den 20. November 1882, i ael . n v Vettemaner mit Samter d Î ein, w Sr Ini Coblenz. Finbeek. Bekanntmachung. 49678 lies Amtsgericht. L Col, 5. Zeit der Eintragung: f >L P, V i Kaufmann Siegfried Hollaender als Inhaber. 20 Is V nde Karpfenteihwirths<aft. E baden GNLaNE, T En k Coblenz, den 20. November 1882. Auf Blatt 22 des hiesigen E i An i Königli B T Eingetragen zufolge Verfüaung vom 20. | ist zu Folge Verfügung vom 28, Oktober 1882 der Samter, den 17. November 1882. nit als günstig bezeicbnen, wee Ae unte man Le alen Zolles nit theurer als früber, ja einzelne Nes Amiogrit, Abiheilung 1, L E abi E fe (49494) Neve e Er ee Balliianies [a6 Std E aitetis, Königliches Ambbgerndt, daé ganze Zahr binder sehr s<lepvend. Die Pro- | sind theurer Im metsten inländische Tabake i + Rofensein G , November 18. | eingetragen, | end. - theurer im Verbäl e eingetragen: Grabow L M. Zum biesigen Handelêregister | Heiligenstadt, den 20. November 1882, _ cingetragen. Ï 95 duklion (fd eltete 12 bis gegen Mitte des Jahres e A aueg Determis E ZUEE Cottbus. Bekauntmachung, [49481] „Die Firma is erloschen*. ist heute in Gemäßheit der B A 18. d. M. Konigliches Amtsgericht, Abtheilung V. Labes, dea 29. Oftober 1882. bt. S anntma nnA, Lea oe ble S e s eiu und troy der in Sorten Cigarren etwas im Preise gestiegen, während | „Bn Unser Genossenschaftsregister ist zufolge Ver- | Einbe>, den 21. November 1882, Fol. $ anb Nr. 16 eingetragen: —— Königliches Amtsgers ist betreffs der Gesellschaft „H. C. Nagel Söhne“ 0%, gelang 18 Gde e I n E Lon Sa di (Tee pay reeller als früber gearbeitet gang T Es unter Nr. 10 eingetragen worden: Rana bli grit. a T Las Schuly. erford Handelsregister 49562] [49498] | am 1. d. Mts. Fol endes cingetragen: d o n eurer geworden \ind.* Ï c : ehli 4 na. o : v L : : l e 1881 s jedoch wieder eine allmäbliche Die Arbeitslöbne find de gleih geblieben. Das Cottbus'er Molkerei eina m Col. 5, Kaufmann Ludwig S@{ultz in Eldena. des Königlichen Amtsgerichts zu eik Lauenburg i./Pom. Bebanntmas nug. ad „eser E. Ry E a T b eisen S um ca. 20 % da seitdem die | Import es<âft in Havannacigarren war bis Mitt Eingetragene Genossenschaft Elbing. Bekanntmachung. [49650] Grabow i. M., den 20. November 1882. Die unter Nr. 482 des Firmenregisters eingetragene | Jn unser Firmenregister ist zufolge Verfügung E A Sit u die made Tae aas qissionen auf Schienen, Waggons xe Stb | - D. nicht ungünstig. Ed fis) je Ee i am 2. desselben Monats in bie Ug find G Ee. F rcimarns Franz Lutecig Schult, Johanna Careline | Geineih NaGsol r): O (Theodor | F aufmann Herrmann Christian Nagel bierselbst s E = n Cottbus, m 29, desselven Monats in die diesseitigen Handels- aubigt: aufmanns Franz Ludwig Shuiz, Z S a ; D A eie Maschinenfabriken Dee Handels-Register. und, unter Rechtsverhältnisse der Genossenschaft : register salgende Eintragungen bewirkt m a É All w a 11 Wilhelmine, ged. Bierkamp, zu Herford) ist gelöscht Das g Seswäst ist veräußert und die Firma Lem water geRBe Bes unter Nr. 721 4 tut vom 2, November 1882 if n da rmenregiiter r. 04: o uariats - am 18, Novem . ° g - 10. N ber 1882 ne der Eifenpreïse hat im ersten Se- | Die Handelsregistereinträge aus dem Köniarei igen aus bas Pnirmeuits edi it E E einein Lauenburg i./Pom., den 15. November 1882. | Sé@hleswig, den 10. Novem . d f Firma M, E. Meyer. i | f m Ee Tes a nur d gehabt, sondern no< Sag pn, dem Fe anlgeei Württembergs BE Mil< und Milchprodukten für pt M Nebenstehende Firma ift gelöst und in das Grelifvwald. Befauntmathung. [49559] [49509] 7A önigliches Amtsgericht. Königl Amtkgericht Abtheilung 111 Eo Be R E f gem y ndem der Material- E S herzogthum Hessen werden Dienstags, | Rechnung. Pelellastöregister unter Nr. 143 tingetragen. Ina unserm Firmenregister ist heute zufolge Ver- | Woss. OldendorC. j R [49499] | Sehleswig. Bekanntmachung. (49515) nen-, o. a ey (Württemberg) unter der Rubrik | Die zeitigen Vorstandsmitglieder sind: 2) in das Gesellshaftäregister unter Nr. 143: fügung vom beutigen Tage: In das hiesige Handelsregister ist heute ein- Unter Nr. 721 uaseres Firmearegisters ift am d

die Anfichten über die Wirkungen namentli des giebigen Kartoffelernte sehr \{wierig geworden, die R Ie l batid daselbst.

L resp. Stuttgart t , D. irma der Ges : irma p : Lanenburg i./Pomm. Bekanntmathung. irmi ver feuclicht die beiden ‘ersteren wöchctlig y Viet L SicwiiE Egniidesizer von S T bia, ströme elt E E E T Blatt 39: Die Firma Hermann Krebs jun. | In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung S my E ristian Nagel in leyteren monatli6. _ titesider Rudolf Krüger zu Laubst Sih der Gesellscha L b. unter Ne ees neu Eingetragen die Yiema e dem C La nngdaeta Del E d A E d f 8. an demselben Tage eingetragen ol. S4 evig, i : er i i s er Nobert | als deren În u Herm : 4 in der ungünstigen | Warme. Jn das biesige Handeis-p! 06781 Oele er ens Demprlch u | MeHitverhältnisse der WesellsGast: (0) Grimanen und ls Hnhaber derselben der | rid Heinri Krebs zu Hess, Osdenda faegaun Wiiheler Spindacin en Banenhung, à . Zt: S E ais ae S d a A r geieantlon Neu- register M a tingeivagen worden unter Nr. 834 nt. Detaun ere Genossenschaft geschieht Die GeiellsHafter d: die in Gi Kaufmann r Below B L Sekmmen, As au ¿0 A irm Le e e un FEE Der Erederi a d sung: Lauenburg, o s Ag” mber 1882. Landwi c ur@), mmt Vorst r Kausma a ver A4srei . November o a . . V Vorwerk & Sohn in Barmen en tas ema ihren Namen betten dee Kausmann Paul Meree in Slbinde Königliches Amtsgericht, L. Abtbeilung. deren Inhaber der Kaufmann Carl Martin Ludwig | Lauenburg i. mm, den 18, November 1882. A tomiglbbes Aumtbgeridt, Abtheilung 111.

Firma der nenden Kaufmann Fri ertbeilt entliche Bekanntma i Die Gesellschaft hat am 15. November 1882 be- v. Nolting zu Hess. Oldendorf. Barmen, deu i Reventier 1882 E, der Senosseaidatt erfolgen unter der Umtersbaist alle a. S. ndelsregister des [49653] | Hess. Oldendorf, den 16. November 1882. D, ded Rai ia aim jenes Folgendes : Col. 2. dler Knudt Johannes SHroedter

gonnen. a 2 i des Vorstandes mittel ' Elbing, ten 20. ber 1882, p i Königliches Amttgericht. Lauenburg. Befanntmahung, [49500 Anllides Amitgerid, Abtbeilung 1, | de Ver sandes mitelo einer Gotitus'er Zeitung | Elbing, der 3 Noventer 1590, Sn E S T D Pt a & a Winden Ee F R Ks & fes x, zu Geetig) T ameiaas y Nietleben“ [49654] | Otto Ba Inbaber der Kauf- c & E U E | mann. ias Erfurt. Fn unserm Geselli<aftéregister als deren’ Inhaber der abribdesiger seiebrid Schüt Maltennerihenn, Truntmetani E Col. 4. Bernh, 4 erfolgt! iche [49487] | Vol. 1. Fol. lid der Firma: zu Mictlebea am, heutigen Tage eingetragen worden. | Auf Beschluß vor heutigen Tage ist F'al. 78 tes önigli-s Amtsgericht. Séledevig, dez 3, Norember 1882. unter Ne, das biesige Handelsregister ist heute in Col. Erfurt f, «- Novem ? biesigen : Amtsgericht. Abtheilung 111 r ie biesige Handel ceitrage nbente „auf | in Col, L 'iMebitver erbältnisse tese der Gesellschaft be- Königliches Amtögericdt, * Abtheilung V | rf und ald E. ——