1882 / 280 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Wssenm. Handelsregister 50166[ des Königlichen Amtsgerichts zu Enn In unserm Gesellschaftsregister sub mer 279 ist die Firma J. W. Zander & Cie. zu Essen en Ausscheidens des Kaufmanns Ernst Hoefing- gelöst und sfodann in unferm Firmenregister zub Nr. 910 eingetragen die Firma: : „J: W. BYander & Cie. zu Essen“, Inhaber Kaufmann Julius ede zu Cffen, welcher als alleiniger Inhaber das Geschäft seit dem 1. No- vember 1882 unter der bisherigen Firma fortseßt. . Essen, den 22. November 1882.

ÆEssen. andelsregister [50167] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. Unter Nr. 292 des Gesellsckaftsregisters ist die om 31. Oktober 1882 unter der Firma Cocdes & Tricbel errichtete ofene Handelsgesellschaft zu Kett- wig am 22. November 1882 eingetragen und sind als Gesellschafter vermerkt: 1) der Kaufmann Guftav Hermann Cordes zu Kettwig, 2) der Kaufmann Friedriß Wilhelm Triebel zu Kettwig. Essen, den 22. November 18892.

ÆEssSen. Handelsregister [50168] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. / In unser Firmenregister is unler Nr. 911 die

Firma: Ernst Hoefinghoff und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Hoe- finaboff zu Effen am 22, November 1882 eingetragen. Essen, den 22. November 1882. [50169] Friedeberg N./M. Bekanntmachung. In unser Prokurenregister ist zufolge Verfügung vom 18. November d. J. eingetragen : Nr. 18, Bezeichnung des Prinzipals: Der P bot ot Hermann Seeger zu Seegerhall bei Neuwedell. Bezeichnung der Firma : Thouwaarenfabrik Seegerhall H. Seeger. Ort der Niederlassung : Seegerhall bei Neuwedell

un eine Zweigniederlassung zu Berlin, Mohren- straße 52.

Die Firma „Thontvaarenfabrik Seegerhall H. Seeger“ ift unter Nr. 311 des Firmen- registers eingetragen.

Bezeichnung des Prokuristen : Der Kaufmann Carl Noth zu Berlin, Oranienstraße 207.

Friedeberg N./M. den 20. November 1882.

Königliches Amtsgericht.

Geestemünde. Bekanntmahung. [50170] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 311 eingetragen die ofene Handelsgesellshaft in

irma: Joh. C. Tecklenborg mit dem Niederlassungsorte Geestemünde (die Hauptniederlassung befindet \si{ in Bremerhaven) Und als Inhaber: 1) Kegelmacher Franz Tecklenborg in Bremen, 2) Kaufmann August Tecklenborg daselbst 3) Kaufmann Eduard Noltenius Hiram Paulding Tecklenborg in Geestemünde, 4) Swiffsbaumeister Georg Wilhelm Claussen junr. in Geestemünde. Prokura ist ertheilt dem Schiffsbaumeister Jo- Yann Wilhelm Heinrid Baars zu Bremerhaven. Geestemünde, 21. November 1882. Königliches Amtsgericht. I. v. d. Wense.

Gnesen. Bekanntmachung. [50171] In unserem Firmenregister ift zufolge Verfügung vom 23. November 1882 das Erlöschen der unter Nr. 200 eingetragenen Firma: „Marx Fürth“ zu Gnesen vermerkt. Gueseu, den 23. November 1882. Königliches Amtsgericht,

[501741 Greifenhagen. Der Kaufmann Hermann

Yriedoich August Heusth hierselb hat für seine he mit Anna Elise Marie Egler aus Thänsdorf bei Bahn durch Vertrag vom 7. November 1882 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- ges{lossen.

Eingetragen in die betreffende Abtheilung unseres Handelsregisters unter Nr. 31 zufolge Verfügung von heute.

Greifenhagen, den 15. November 1882.

Königliches Amtsgericht.

| [50172 Gr. Salze. Die in unserm Gesellschaftdregifte] unter Nr. 44 eingetragene Handelsgesellschaft : Cornclius, Ha Lees & Comp. zu Schoenebeck ift aufgelöst und die Firma zufolge Verfügung vom heutigen Tage gelö\{t worden. Gr. Salze, den 24, November 1882. Königliches Amtsgericht.

[50173] Gr. Salze. Jn unserem Genossenschaftsc gister ift bei der unter Nr. 2 eingetragenen Firma : 5 Consumvereiu Bieue zu Schocnebeck, Eingetragene Geuosscuschaft, Ín Col. 4 Folgendes eingetragen worden:

Der Bücflenzacher Wilhelm Hippe \ceidet mit Ende November 1882 im regelmäßigen Turnus aus dem Vorstande aus und tritt an Stelle desselben der Steueraufseber Friedrich Warme für die Zeit vom 1. Dezember 1882 bis Ende November 1855 in den Vorstand ein, Eingetragen zufolge Verfügung vom 25. No- vember 1882 an demselben ,

Gr. Salze, den 25. November 1882. Königliches Amtsgericht.

Grottkau. Befanntmachu ved'ater fert M

Heute ein Lag G e 4, November 1882. Königliches Amtsgericht.

E

[50175 [auffender Nr. 1

Hamburg. [50231]

Eintragungeu

in das Handelsregister. 1882, November 22,

Vollboru & Heimberg. Emil Andreas Heimberg ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ousgetreten und wird dafielbe von dem bisherigen Theilhaber Karl Theodor Johannes Vollborn anter der Firma Th. Vollborn fortgesetzt.

Ferm. Ruete. Dieje Firma hat an Dr. med. Johann Gustav Adolph Ruete Prokura ertbeilt.

Zulius Magnus. Inhaber: Jacob genannt Julius Magnus.

Holtermann & Co. Johann Georg Jacob von der Heyde is aus dem unter dieser Firma ge- führten Gescbäft ausgetreten und wird daselbe von dem bisherigen Theilhaber Franz August Holtermann in Gemeinschaft mit dem neueinge- tretenen Alphons Matthias Deneken unter unver- änderter Firma E

Zur Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung der Firma sind die jetzigen Inhaber nur gemein- {aftli berechtiat.

November 23.

M. Kohler & Co. Inhaber: Georg Martin Theo- dor Kohler und Johannes Georg Adolph Voss.

H. Müller. Inhaber: Hermann Müller.

Chemische Fabriks3 Actien-Gesellschaft in Nau burg. Heinrih Eduard Amandus Röhl ist aus dem Vorstande der Gesellschaft ausgeschieden.

November 24.

Friedr. Wilhm. Reddelien. Diese Firma. deren Inhaber der am 24, Oktober 1875 verstorbene &riedrib Wilhelm Reddelien war, ist erlosHen. Hamburg. Das Landgericht.

[50177] Hameln. Jn das Handelsregister (Fol. 269) ift eingetragen : Firma: C. Heinemeyer. Ort der Niederla}sungt Holtensen. Firmeninhaber: der bisherige Gastwirth, jeßige Kaufmann Conrad Heinemeyer in Holtensen. Hameln, den 25. November 1882, Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik. Mühry.

Hamm. Handelsregister [50176] des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm. Unter Nr. 93 des Gesellschaftsregisters ist die am

15, Februar 1882 unter der Firma Gebr. Schäfer

errichtete ofene Handelsgesellschaft zu Hamm am

23. November 1882 eingetragen und sind als Ge-

sellschafter vermerkt :

3 der Schlossermeister Carl Schäfer zu Hamm, 2) der Schlossermeister Friedrih Schäfer zu

amm, von denen ein Jeder befugt ist, die Gesellschaft zu vertreten.

Hannover. Bekanntmachung. [50178]

In das hiesige Handelsregister ift deute Blatt 3395 eingetragen die Firma:

Hittmeyer & Biede

mit dem Niederlafsungsorte Hainholz bei Hannover, und als deren Inhaber Kaufmann Wilhelm Hitt- meyer und Kaufmann Otto Biede, Bèéide aus Han- nover.

Offene Handel8gesells{aft seit 1. November 1882.

Hannover , den 24. November 1882,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI. Jordan.

[50289]

Harzburg. In dem Negister für Aktiengesell-

\cbaften des unterzeibneten Gerichts ift heute ver-

merkt, daß aus dem Vorstande der „Mathilden-

hütte“ der Kaufmann Carl Jordan ausgescieden

und an dessen Stelle der Kaufmann Adolf Willi-

ken s bierselbst eingetreten ift. Harzburg, den 18. November 1882, Herzoglibes Amtsgeridht. Thilemann.

Hersord. Handelsregister 501791 des Königlichen Amtsgerichts zu Herford. Unter Nr. 208 des Gesellschaftsregisters ist die

am 1. November 1882 unter der Firma Hellhake

& Friche errihtete ofene Handelsgesellschaft zu

Vlotho am 24, November 1882 eingetragen und

sind als Gesellschafter vermerkt :

1) der Kaufmann Wilhelm Hellbake zu Vlotho, 2) der, Kaufmann Wilhelm Friebe daselbst. Jeder der Gesellschafter ist berechtigt, die Firma zu vertreten.

[50334] Hersfeld. Nah Anzeige vom 22. November 1882 sind aus dem Vorstande des Darlehns-Kassen- Vereins, eingetragene Genossenschaft zu Hersfeld, die Vorstandsmitglieder Landwirth Hieronymus Bat von Kalkobes und Schneidermeister Werner Lippert von Hersfeld ausgeschieden und an deren Stelle: 1) Buchdruckereibesizer Friedrib Funk von Heréfeld, zuqleih 0's Stellvertreter des Vereinsvorstehers, und 2) Rentier Wilhelm Knoth von Kalkobes gewählt worden. Hersfeld, am 23, November 1882. Königliches Amtageriht, Abtheilung Il. Israel. [50180]

Jever. Jn das Handelsregister ist beute auf Seite 106 unter Nr. 369 eingetragen :

Firma: Henny Fahreufeld, geb, Hassel-

mann,

Sig: Jever,

1) Inhaberin, alleinige : die Frau des Kaufmanns Harry Fahrenfeld , Henny Sophie Ottilie, geb. Hafselmann. Zever, 1882, November 17.

Großherzogliches Amtsgericht. Abth, 1.

river.

Labes. Bekanutmachung. [50181] n unser Genossenshastéregister, woselbst unter t.

Vorschuß-Verein zu Labes Eingetragene Genossenschaft T e liede n E sind dur Be-

u a p s{Iuß der General-Versammlung vom 18. Oftobee

1 Inhaber Christian Heinrich Pahliysch.

1882 für die Zeit vom 1. Januar 1883 bis 31. De- zember 1888 gewäblt:

1) der Kaufmann August Göbt, Direktor,

2) der Maurermeister Friedri Wilhelm Riehert,

Rendant,

3) der Lehrer Leisering, Controleur.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 11. Novem- ber 1882 am 12. November 1882. - :

Labes, den 12. November 1882.

Königliches Amtsgericht.

[50290] Landeshut. Vekanntmachung.

In unfer Firmenregister ist unter Nx. 357 die Firma Martin Jmmerwahr zu Dittersbah gr. und als deren Inhaber der Kaufmann Martin Jmtmerwahr daselbst heute eingetragen worden.

Landeshut, den 22. November 1882.

Königliches Amtsgericht. v. Studniarsfki.

Leipzia. Handélsregistereinträge [50388] für das Königreich Sachsen, zusammengestellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Abtheilung für Registerwesen,

Annaborg. Am 15. November.

Fol, 329. K. Schlegel & Sohn, Ludwig Klebart Schlegel und Gustav Emil Schlegel als Inhaber ausgeschieden, Marie Fanny verw. Sclegel, Minna Schlegel und die unmündigen Max Bernhard, Paul Klebart, Ernst Gregor, Martha ‘Emilie, Hermann Theodor, Sidonie Marie, Geschwister Schlegel, eingetreten. Nur die verw. S{hlegel vertritt die Firma.

Bantzen. Am 18, November.

Fol. 8. G. E. Hcydemann, Nudolph Eduard Heydemann ausgeschieden, Elise verw. Heydemann und Kaufmann Moriß Oskar Urban Mitinhaber, Grftere von der Vertretung der Firma ausge\{lo}sen. Des Letteren Prokura erloschen. Die beiden Proku- risten Herrmann Schneider und Hans Merbach zeichnen nur gemeinschaftlich.

Am 22, November.

Fol. 78. C. A. Wehler gelöscht.

Fol. 143. Vorschußverein zu Bautzen einge- tragene Genossenschaft; Garl Wilhelm Jacob aus dem Vorstande ausgesbieden, Heinri Nudolf Oßwald in denselben eingetreten.

Borna.

Am 20. November. Aktienverein für Gasbeleuchtung Traugott Paul Brauße als Direktor ausgescbieden, Carl Eduard Kräßshmar in dieses Amt eingetreten.

Chemnitz.

Am 16. November.

Fol. 2449, Huber & Co., Zweigniederlassung des Hauptkgescäftes in Hanau, Inhaber Kaufleute Leonhard Huber, Gerhard Gruber und Wilbelm Lieber in Hanau.

Am 20. November.

Fol, 2450. William Heinsius, Inhaber Oswald Friedrich William Heinsius.

Fol. 2451, C. C. Hofwœwaun, Inhaber Carl Christian Hofmann.

Fol. 2452, Hermann Rokohl, Inhaber Emil August Hermann Rokobl,

Crimmitsohan. Am 21. November.

Fol, 101. Christoph Händel, auf Pauline Hen- riette, verw. Händel, und Fabrikant Otto Arno Häntel übergegangen.

Fol. 495, Gnstav Gräbner, Zweigniederlassung des Hauptgeschäftes in Leipzig, Inhaber Gustav Hermann Burkhardt.

Drosden, Am 16. November. Fol. 4287, Marx Nosecnthal, eine Commanditistin Sagatreden, künftige Firmirung Max Rosenthal

Co, E. L, Kinder, Junhaber Ernst Louis

Fol, 4365, Kinder.

i Am 18, November.

Fol. 4366, Julins Bürger, gegenwärtiger In- haber Carl Heinrih Alex. Poblandt und Carl Emil

Zeibig. Am 20, November.

Fol. 3513. Bernh. Philipp's Nachfolger, Kaufmann Gustav Adolph Köhler Mitinhaber.

Eboersbaoh, Am 22. November.

Fol, 242, Carl Schmidt in Ncueibau, Inhaber Garl Gottlieb Schmidt , Prokurist Hugo Franz Tusfker

Bibenstook. Am 17. November.

Fol. 147, Bruno Schweigert & Co., Zweig- niederlassung des Hauptgeschäftes in Plauen, JZn- baber Kaufleute Bruno Schweigert in Plauen und Richard Zscbweigert in Eibenstock.

Blstorberg.

Fol, 32, in Borna,

Am 21. November. Fol, 51. Gebrüder Nuppert, Inhaber Kauf- leute Ernst Ruppert und Ludwig Ruppert. Freiberg.

Am 20. November.

Fol, 410. Hermanu Küttuer, Inhaber Louis Hermann Küttner. Fol, 411. Max Hubriht, Inhaber Marx HubricHt. Fol. 412. Th. Peyold, Inhaber Theodor Fer- dinand Peyold. Fol. 413. Ernst Görne, Inhaber die Seifen- deriveites Carl Ernst Göôrne und Max Georg rne. Fol. 414, C, H. Riéhter, ber Carl - ri Meter. 0 D E Idel Hel Fol. 34 Pieti gele R dos «C ol. 34. ctiengese urortes | ey ermühle ie defr 4 e Gerla,

De ar anan ia Deosden und Otwald Spalte- z in Lau quidatoren. Lauonstein.

Fol, 90. C el Slbne en Bôrnersdorf 01, a n t Dehver Carl Gottlicb Scbön ; OL 0

*

nrich Pahlizsh in Börnersdorf,

Leipzig. : Am 16. November.

Fol. 400. Kammgarn-Spiunerei zu Leipzig, Statuten dur Generalversammlungsbes{luß vom 28. März 1882 abgeändert.

Fol 2406. G. A. Schmidt, Buchhändler Frieda rich Theodor Kalb Mitinhaber. s :

Fol. 5496. J. Zschammer, Inhaber Friedri Julius Zs{bammer.

Fol. 5497. T. L, Müller, Inhaber Theodor Leopold Müller.

Am 17. November.

Fol. 982. Adolph Meyer jr., Prokura erloschen. i:

Fol. 3607, S. SHouget gelöst.

Fol. 5498. HSrch. Bertrams, Zweigniederlassung: des Hauptgesäftes in Kaltenherberg, Inhaber: Heinrich Bertrams in Burscheid.

Am 18. November.

Fol. 117. J. C. Weinoldt zemior gelöscht.

Adolf Weil's

Fol. 5309. Leipziger Haudelsgesellschaft für:

Obst und Fishwaaren Bertsch Ulri h & Séhede gelöscht.

Fol. 2906. Gebr. Honoré, Piere Honoré gus- geschiéden. Z+ M. Bertsh, Inhaber Johann

Fol. 5499, Martin Beri{c. Koldiz & Nissen, errichtet den

Fol. 5500.

1. November 1882, Inhaber Kaufmann Alexander-

Woldemar Koldiy und Buchbinder Johann Heinrich Carl Nissen.

Vol. 5591. R & Klehsteuber in Reudnitz, errihtet am 24. Juli 1882, Inhaber Kaufleute: Bernhard David Christian Meß in Reudnitz und Adam Christian Kleysteuber in Gohlis.

Am 20. November. Fol, 4723. Liebich & Kuntze, Georg Heinri.

Emil Kunte ausgeschieden, Siß nach Reudnitz vers--

legt.

Fol, 5502. Liebidj & Kuntze in Reudnitz, vors as in Leipzig, Inhaber Friedrich Arthur Liebich in

e1Pzt],

Fol. 4957. Gustav Brandt gelös{t.

Fo!. 49 (des vormal. Marx Friedrih in Plagwiß, Gustav Scholz aus- geschieden, ein Kommanditist eingetreten. Franz Rudolph Rehm's Prokura erloschen,

Prokurist. Am 21. November.

Fol. 5503. Mühlhansener Wüäschefabrik von F. Otto Temper, Juhaber Friedrich Otto

emper.

Fol. 5504. Armin Müller & Co. in Reudnitz, errihtet am 15, November 1882, FJnhaber Armin Müller und Georg Carl Hcinrich Gottlob August Lehmann.

Lössnitz. Am 17. November.

Fol. 17, V. H. Günther, Louise Wilhelmine, verw. Günther, ausgeschieden, Gustav Albin Günther Inhaber.

Lommatzsoh, Am 16. November.

Fol. 63. Eduard Gruhle in Stauche auf Amalie Henriette, verw. Gruble, übergegangen.

Fol. 134. Emma Schümichen , Inhaberin Laura Emma verehel. Schümichen.

Am 21. November. Fol. 135, Karl Ziesche, Inhaber Friedri Carl

Ziesche. Fol. 136, anv Junghanß, Inhaber Fried-

rich Adolvh Junghanß.

BMeissen. Am 16. November.

Fol, 198, E. Schmidt & Feller in Niederfähre, Carl Gustav Smidt ausgeschieden, künftige Kir- mirung: Oscar Feller, Siß nah Cölln bei Meißen verleat.

Planen, Am 15. November.

Fol. 117, 132, 432, 439. Carl Teusther, August Tröger, B. Kahmann & Co., Emil Bär ge-

löscht.

Fol. 605. Hartwig & Vogel, Zweigniederlas- sung des Hauptgeshäftes in Dresden, Ynhaber Kauf- leute Christoph Friedrih Heinri Vogel und Johann Carl Ernst Vogel in Dresden, Prokurist Ernst Eginhard Lippold.

Fol. 606, Julius Hartstein, Zweigniederlassung des Berliner Hauptgeschäftes, Inhaber Julius Hart- stein in Berlin.

Sohwarzonberg,. Am 13, November.

Fol. 128. Eduard Merkel, Jnhaber Friedri Eduard Merkel,

Zittan.

Am 21, November.

Fol. 16, C. F. Mensel & Schulz, Theodor Moriß Schulz als Inhaber ausgescieden, Richard Moriy Shulz's Prokura erloschen, Susanne Emilie, verw. Schulz, Kaufmann Richard Moriß Sulz, Oekonom Alphons Julius Sulz, Helene Susanne Schulz, Oécar Theodor, Arthur Ferdinand, Melanie Friederike, Margarethe Elisabeth, Hans Rudolph, unmündige Geschwister Sulz, Inhaber geworden. Dieselben, mit Ausnahme Richard Moritz Schulz's, sind von der Firmenvertretung ausgeschlossen.

Zwiokan. Am 16, November.

Fo). 730. M. Kirbah, Inhaber Ernst Reinhold Kirbach. Lobensteîn. Bekanntmachung. [50182] Am 23, d. Mts. sind in unserem andelsregister Bd. I. folgende Einträge bewirkt worden :

Fol, 60, Rnbr, Firma: Die Firma C. Haustein's Wittwe in Loben- stein ift erloscben. Fol 77. Rubr. Firma: Carl Weiß jun. in Lobenstein. Beschluß vom 9. Nov. 1882. Rubr. Inhaber : Georg Carl David Weiß in Lobenstein. Beschluß vom 9. Nov. 1882, Lobenstein, den 24. November 1882 Fürstliches Amtsgericht. Hoffmann.

Marienburg. Bekanntmachung, 501 N r,

In unserem Firmenregister ist die unter Engotragene Firma F. Herrmann des Kzufmanns Friedri Herrmann zu Marienburg gelöscht. M , den 24, November 1882, Königliches Amtsgericht. 111.

r ———_—

Gerichtsamts Leipzig Il.)

Emil Krauße-

Marienburg. Bekanntmachung. [59183]

Zufolge Verfüzung vom 24. Noveznber .1882 ift an demselben Lage die in Marienburg W./Pr. be- ftehende Handelsniederlassung des Kaufmanns Eduard Langanke ebendaselbst unter der Firma E. Lauganke in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 359 ein- getragen.

Marienburg, den 24. November 1882,

Königliches Amtsgericht. 111,

[50185] Meiningen. Unterm Heutigen ist im Handels- register sub Nr. 254 Bl. 302 rnbr. T. 1) die Han- delsfirma Paul Bochmauun, Jahn'sche Baum- Fchule hier und als deren Inhaber der Kunst- und Handel®gärtner Paul Bochmann rubr. I1. ibidem eingetragen worden, was andurch veröffentlicht wird. Meiningen, 17. November 1882. i erzogl. Amtsgericht. Abth. T. v. Bibra.

Mülhausen i. E. Befanntmahung. [50232]

In das Handelsregister des Kaiserlichen Land- Si hierselbst sind heute folgende Eintragungen erfolgt: j

1) Zu Band T. Nr. 129 des Handelsregisters, be- treffend die Firma Philippe & Jacques Bexu- heim in Nonnen mit Dweigniederlassung in Mülhausen, daß die Gesellschaft seit 30. Juni 1882 aufgelöst und dem Gesellschafter Philipp Bernheim, Kaufmann hierselbst, die Liquidation übertragen worden ist.

2) Band 1V. Nr. 17 des Gesellschaftsregisters die offene Handelsgesellschaft Philipp nnd Benja- min Bernhein in Mülhausen, begonnen am 30. Juni 1882, deren Inhaber die Kaufleute Philipp und Benjamin Bernheim hier, sowie Henri Bernheim in Rouen sind.

Mülhausen i./E., den 22. November 1882.

Der Landgeribts-Ober-Sekretär : Welker.

Mülhausen 1. E. Befanntmahung. [50233] In das Handelsregister des Kaiserlichen Land- gerichts hierselb ist heute Band IV. Nr. 18 des Gesellschaftsregisters die Firma Rivoire et Carret in Lyon mit Zweigniederlassuug in Mül- hausen, ofene Handelsgesellschaft, Hauptnieder- Iassung begonnen am 15. August 1861, erneuert 1870 und 1882, Zweigniederlassung begonnen 1. No- vember 1882, und sind als Gesellschafter Jean Marie Carret und Jean Claude Nivoire, Tuch- waarenfabrikanten in Lyon, eingetragen worben. Mülßauseu i. E,, den 23. November 1882. Der Landgerichts-Obersekretär : Welcker.

Müäünsterberg. Befanntmachung. ra I. In unser Gesellschaftsregister ist heut olgende Eintragung bewirkt : Nr. 10 die Zuckerfabrik Münsterberg mit dem Siß der Niederlassung in Münsterberg i. Sl. und folgenden Recbtsverhältnissen :

Die Gesellschaft ift eine Aktiengesells{%aft; der Gesellscbaftêvertrag datirt vom 18. November 1882. Der Gegenstand des Unternehmens der Gesells{baft ift die Errichtung und der Betrieb einer Rübenzuker- Fabrik und die Betreibung aller damit verbundenen kaufmännischen Geschäfte aller Art von unbestimmter Dauer und mit einem Grundkapitale von einer Million Mark, zerlegt in zweitausend Stü auf den Jnhaber lautenden Aktien über je 500 M

Die öffentlihen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch

1) die SWlesiscbe Zeitung und

2) das Münsterberger Kreisblatt; als gehörig publizirt gilt jede Bekanntmachung, wenn sie einmal dur eines der bestehenden Gesell- \caftsblätter veröffentlit ist, soweit das Statut in einzelnen Fällen nit eine öftere Publikation vor- reibt. Die Direktion bildet den Vorstand der Gesellschaft und besteht aus einem oder mebreren Mitgliedern. Alle Urkunden und Erklärungen der Direktion sind für die Gesellschaft verbindlih, wenn sie mit der Firma der Gesellschaft und der eigen- bändigen Namensunterschrift eines Direktionamitgalie- des oder zweier vom Aufsichtsrath zur Zeichnung der Firma per procuram ermä@tigten Gesellschafts- beamten unterzeicnet sind; zur Zeit ist der Fabrik- direktor Carl Adolph Brandt zu Bürgerbezirk allei- niges Vorstandsmitglied.

11. Ja unser Prokurenregister Nr. 15:

Für die Aktiengesellschaft Zuckerfabrik Münsterberg zu Münsterberg, welbe im esellshaftsregister unter Nr. 10 eingetragen ist, ist

1) dem Richard Raash und

2) dem Oswald Wilke.

Prokura ertheilt. Eingetragen am 22, November 1882. Münsterberg, den 22. November 1882. Königliches Amtägericht.

[50234 DMiMenburz. Eintrag gon Firmenregister. | Nr. 20045. Zu O. Z. 181 wurde unter dem la E elader 16 20 rma Sylvester Meyer in Nieders m. Inhaber der Firma ist Sylvester Mee deu Gegenstand des aCGRo Ciaarrenfabrikation. vertrag des Sylvester Mever mit Luise Leiblein von Offenburg, d. d, 11, Oktober 1882, wonach jeder Theil 50 M in die Gemeinschaft einwirft, alles weitere bewegliche und unbeweglice, aktive und passive, gegenwärtige und künftige Vermögen von der Gemeinschaft ausgeschlossen und verliegenschaftet rd,

Offenburg, 20. November 1882. e Gr. Amtsgericht.

50188] ster zu

MRastatt. Nr. 17535. Ins Firmen ) rma

O. Z. 165 wurde heute eingetragen: Theodor Pipy in Rasiatt, nbaber ist Ka mann Theodor in Rastatt, Inhaber einer Meblband- lung en gros, verebelidt mit Philippine Theresia Herzog von Rastatt. Laut Ebevertroq, datict Rastatt, den 9. Ofktober d. J., wirft jeder Theil 100 M in die Gemeinschaft ein, während alles ul rige Vermögen pon dersclben autgesblossen bleibt. Rastatt, den 23, November 1882. Grof; I, Amtsgericht. arenschon.

Rathenow. Befanntmadchung. [50187] In unser Genofsenschaftêregister ist am 21. No- vember 1882 zufolge Verfügung von demselben Tage Nachstehendes eingetragen worden : Col. 1. Nr. 6. Col. 2. Westihavellaendischer Creditverein. Eingetragene Genossenschaft. Col. 3. Rathenow. i Col. 4. Der Gesellschaftsvertrag datirt vom 21. September 1882. S Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb cines Bankgeshäf18 Behufs gegenseitiger Be- schaffung der in Gewerbe und Wirthschaft Len Geldmittel auf gemeinschaftlichen redit. Die jetzigen Vorstandsmitçclieder sind: 1) der Kaufmann und Fabrikbesißer Hugo Gloß, als Vorsitzender; 2) der Rentier Albert Haase, als Stellvertreter des Vorsitzenden ; i 3) der Apotheker Bierstedt, als Kassirer; 4) der Kreis - Kommunal - Sekretär Votgt als Schriftführer; 5) f Zahlmeister a. D. Borhardt, als Re- vifor.

Alle Bekanntmachungen und Erlasse in Vereinsangelegenleiten ergehen unier dessen Firma und werden mindestens von zwei Vor- standsmitgliedern unterzeichnet. Die Vekannt- machungen erfolgen durch das in Rathenow er- scheinende Kreisblatt des Westhavellandes. Die Zeichnung für den Verein geschieht dadurch, daß die Zeichnenden zu der Firma des Vereins ihre Namensuntersch{rift hinzufügen. Nechtliche Wirkung für den Verein hat dieselbte aber nur, wenn sie mindestens durch zwei Vorstandsmit- glieder gescheben ift.

Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jederzeit bei uns eingesehen werden. Nathenotw, den 21. November 1882. Königliches Amtsgericht. I.

Saarbrücken. Handel3register [50189] des Königlichen Amtsgerichts Saarbrücken. Gemäß Erklärung vom 24. November 1882 ist aus der Firma „J. et H. Röchling“ zu Völklin- gen der Mitinhaber Hermann Röchling ausgetreten, weshatb auf Grund Verfügung vom selbigen Tage heute die Firma im Gesellscaftvregister gelöst und sub Nr. 1261 im Firmearegister eingetragen wurde. Saarbrückeu, den 25. November 1882, Der Königliche Gerichtsschreiber : Kriene.

Sensburg. Bekanutmachung. [50191] In unser Register zur Eintragung der Aus-

\chließung oder Aufhebung der ehelichen Güter-

gemeinschaft ist folgende Eintragung bewirkt:

Nr. 39, Der Kaufmann Heinrich Werner in Sensburg, hat für seine Ehe mit dem Fräulein Lina Wolf in Gumbinnen durch Ver- trag vom 22. September 1882 die Gemein- schaft der Güter und des Erwerbes ausge- \{lossen und - zwar mit der Bestimmung, daß sowohl das gegenwärtige, als das zukünftige Vermögen der Braut die Eigenschaft des Vor- behaltenen haben sfoll.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 17. November 1882 an demselben Tage. Sensburg, den 17. November 1882. Königliches Amtsgericht. Sensburg. Bekanntmachung. [50190] In unser Firmenregister sind heute zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage eingetragen : Nr. 133, die Firma: Heinrih Werner. D der Firma: Heinrid Werner in Sens- urg. Ort der Niederlassung: Sensburg. Gm den 24. November 1882, öniglibes Amts8gericht. I.

Spandan. Bekanntmathung. [50192] In unser Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 2 eingetragenen Genossenschaft Credit-Ver- ein zu Spandau, Colonne 4 am heutigen Tage Folgendes eingetragen worden : Dur Beschluß der Generalversammlung vom 13, November 1882 ist der Kaufmann Gustav Kiß zu Spandau bis Ende Dezember 1884 zum Kontroleur des Credit-Vercins zu Spandau ein- getragene Genossenschaft gewäblt worden. Ein- Fereagen zufolge Verfügung vom 17, November 1882, Spandau, den 17. November 1882. Königliches Amtägericht.

Spandau. Bekanntmathung. [50193] In unser Firmenregister ist bei Nr. 383 Firma R. Rizhaupt in Spandau am heutigen Tage Folgendes eingetragen worden : Die Firma ist erloschen. ga getragen zufolge Verfügung vom 22, November

Spandau, den 22. November 1882. Königliches Amtsgericht.

Spandau. Lu tmaung, 150194] In unser Firmenregister ist bei Nr. 235 Firma

A. Rosinsky zu Fehrbellin am heutigea Tage Folgendes eingetragen worden : Die Firma ist erloschen.

Gingctra zufolge Verfügung vom 23. Novem- ber 1882. t s E

Spandan, den 23. \November 1882. Königliches Armtogericht.

Wehlan. Bekanntmachung. In das beim unterzeicbneten Gericht geführte BERENE pee D. E sub Nr. 94 zufolge Verfügung en e : s gn o ngetragen

[50343]

[50195] vom heutigen Tage ist

._"W. H. Leube in Weida“, deren alleiniger Jnhaber der Färber Wilhelm Hein- rich Leube von hier z. Z. in Gera ist, Fol. 207 Band 1I. in das Handelsregister der unterzeichneten Bebörde eingetragen worden. Weida, am 22. November 1882. Großherzoglich Sächs. O TIaense Abtheilung I1V. arfe.

Weida. Laut Beshluß die Firma:

Wesel. Handelsregister [50196] des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. Die unter Nr. 387 des Firmenregisters eingetra-

gene Firma W. Düms zn Wesel (Firmeninhaber:

der Kaufmann Wilhelm Düms zu Wesel) ift ge-

löscht am 23. November 1882.

Moll, Gerichtsschreiber.

Wesel. Handelsregister [59197] des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. Unter Nr. 214 des Gesellschaftsregisters ift die am 1. November 1882 unter der Firma W. Düms errictete offene Handelsgesellshaft zu Wesel am 23. November 1882 eingetragen, und sind als Ge- sellschafter vermerkt: 1) ger „PerlagsbuWhändler Wilhelm Düms zu esel, 2) der E Karl Düms daselbft.

ot, Gerichtsschreiber.

[50201] Wittstoek. Jn unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter der Nr. 310: die Firma C. Duefel in Pritzwalk und als Inhaber derselben der Garnspinnereibesitzer _ Wilhelm Duefel daselbst eingetragen worden. Wittstock, den 11. November 1882. Königliches Amt3gericht.

; [50198] WittstoeKk. Die in ynserm Gesellschaftsregister unter Nr. 3 eingetragene Firma:

Kobel und Uthemann zu WittstoÆ N ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage gelösckcht worden.

Wittstock, den 14. November 1882, Königliches Amtsgericht.

[50199] Wittstock. Jn unfer Firmenregister ist zufolge Verfügung vom heutiaen Tage unter der Nr. 311: die Firma Emil Neumann in Wittstock und als Inhaber derselben der Swhlächtermeister Emil Neumann daselb\t eingetragen worden. Wittstock, den 14. November 1882. Königliches Amtsgericht.

_ [50200] WittstocK. In unfer Firmenregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter Nr. 312: die Firma W. Brabandt zu Nuedow'er Mühle bei Kyritz und als Inhaber derselben der Mühlenbesißer Wilhelm Brabandt daselbst cingetragen worden. Wittstock, den 14. November 18832, Königliches Amtsgericht.

Wriezen. Bekanntmachung. [59202]

Zufolge Verfügung vom 15. RNovemker 1882 ift an demselben Tage im hiesigen Firmenregister unter Nr. 310 folgende Firma eingetragen :

„Carl Hilke“ in Freienwalde a, O,, als deren Inbaber der Kaufmann Carl Hilke in Freienwalde a. O. und als Ort der Niederlassung: «Freienwalde a. O.*. Wriezen den 16, November 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung IIT.

Konkurse. (004341 Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Brauercibesizers Friedrich Titgemeyer zu Alfeld wird, nachdem der in dem Vergleibstermine vom 10, November 1882 angenommene Zwangsvergleich durch rechtskräftigen Beschluß vom 10. November 1882 bestätigt ift, hierdurh aufgehoben.

Alfeld, den 25. November 1882,

Königliches Arntsgericht. I. gez. Frandcke. / Die Rictigkeit der Abschrift beglaubigt : Bürger, Gerichtsschreiber.

(50361 Konkursverfahren,

Dur Beschluß vom heutigen Tage ist das Kon- kursverfahren über das Vermögen des Schneiders Fricdrih Pajung hier nach erfolgter Abhaltung des S{lußtermins ansgezoben worden.

Altenburg, den 27. November 1882.

A.-G.-Sekr, Bergter, Gerichtss{hreiber des Herzogl. Amtsgerichts. 1. Abib.

[0024] Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Kleiderhändlers A Teansiamm dahier hat das Kal. Amts- gericht Aschaffenburg heute, Nachmittags 4 Uhr, den Koukurs cröffuct.

Verwalter : Agent Adalbert Noth dahier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis Mittwoch, den 20, ber d. J. inkl. Erste Gläubigerversammlung Montag, den d. J., Vorunttags 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungêtermin, zuglei Termin für an Fem Gemeinschulduer gefteliten Duvmetrentcide: vorshla Witwe, den 27. Dezember l. J.,

i 9 Uhr. As nrg, don DE Mover 1882.

Der chtescreiber des Königlichen Amtsgerichts: Fisther, Sekretär.

[50213]

Neber das Verm der unter der Fi buüder Lausch" in h und als ras eo a (haft (N am 28 Moe ToOR Med L Uhr, Konkursverfahreu cröffnet. Konkucs-

verwalter: Rechtsanwalt Lahmaun in Auer! Anmeldungétermin bis zum 2. Januar 1883, Gläubigerversammlung den 20. Dezember 1882, Vorm. 10 Uhr. Prüfungstermin den 17. Ja- nuar 1883, Vorm. 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 23. Dezember 1882. Königlich Sächsisches Amtsgeriht Auerbach, am 25. November 1882. Richter, G.-S.

021] Konkursverfahren.

Veber das Vermögen des Kramhäudlers Sa- lomon Meyer zu Barr i./E, ist am 20. Noveum- ber 1882 Konkursverfahren eröffnet.

Berwalter: Rechtskonsulent Eckel zu Barr.

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 16. Dezeut- ber 1882.

Anmeldefrist bis 16. Dezember 1882.

Erste Gläubigerversammlung 14. Dezember 1882, Bormittags 9 Uhr.

Allgemeiner Prüfungstermin 11, Januar 1883, Vormittags 9 Uhr.

Barr, am 20. November 1882.

Kaiserliches Amtsgericht. aez. Paffrath. Beglaubigt: Diethrih, Gerichts\c{hreiber.

(8037) Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Gustav Bender, in Ficma G. Bender, Wohnung und Geschäftslokal : Manteuffel- straße 24, wird nach erfolgter Abhaltung des Slußtermins hierdurch aufgehoben.

Berlin, den 23. November 1882.

Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 48.

[50371] Allgemeines Veräußerungsverbot.

Nacbdem die Eröffnung des Konkurses über das Vermögen des Strumpfwirkermeisters E, Waguer zu Berlin, Grüner Wez Nr. 27 wohn- haft, beantragt is, wird zur Sicherung der Ver- enôögen8masse demselben jede Veräußerung, Verpfän- dung und Entfremdung von Bestandtheilen der Masse hiermit untersagt.

Berlin, den 27, November 1889.

Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 54.

(50137) Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des nau Amerika entwichenen Gipsers Georg Staudenmeyer von Calw wurde nach erfolgter Abhaltung des S{lußtermins und Vollziehung der Schlußvertheilung auf choben.

Calw (Württembera), den 24. November 1882. Widmann, . Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[0426] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Schueiders Mathäus Dittus von Neuhengstett wurde nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins und Vollziehung der S&blußvertheilung aufgehoben.

Z. B.: Calw (Württ.), den 24, November 1882. Widmann, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[50216] K. Württ. Amtsgeribt Calw. Konkursverfahren.

Ucber das Vermögen des Bäders3 und Stern- wirths Johanncs Schaub zu Calw ift am 23. November 1882, Nahm. 4 Uhr, Konkurs er- öffnet worden. Verwalter: Verw. Aktuar Ziegler zu Calw. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 22. Dezember 1882, Anmeldefrist bis zum 23, Dezember 1882, Erste Gläubigerver- sammlung am Freitag, den 22. Dezember 1882. Allgem. Prüfungstermin am Freitag, den 19. Ja- nuar 1883, Nahm. 3 Uhr, im oberen Rath- hausfaal.

Zur Beglaubigung:

Den 24. November 1882, L:

Widmann, Gerichtsschreiber.

0149 [80142] Bekanntmahung.

NVeber das Vermögen des Fuhrmanns7 und Wirths Joseph Menke zu Cloppenburg ist am E 1882, Mittags 12 Uhr, Konkurs cröffne

Verwalter; Rechnungssteller Hillmer.

: A arat und Anmeldefrist bis zum 15. Januar

Œrste Gläubigerversammlung am LL. Dezember 1882, Vormittags 10 Uhr.

Allgemeiner Prüfungstermin am 29. Januar 1883, Vormittags 10 Uhr.

Cloppenburg, 1882, November 24. :

Großherzoglih Oldenburgisches Amtsgericht. I. V.: gez. Fuhrken.

Beglaubigt: DeFZen, Gerichtsschreiber.

(3089) Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Agenten G. H. Ebers hier wird nach Abhal- tung des S(lußtermins und erfolgter Schlußverthei- lung bierdur{ch aue e E dee 188

e, den 24, November 2, oen E Bas Aae (gez) Wolckenhaar. Die Rié@tigkeit dec Abschrift beglaubigt : Wiegmann, Gerichtsschreiber

gi im Konkursverfahren über das Ver- des Kausmanns

At von T7 M e eia

reine Aktivmasse von noch E

soll die Masse der Frau