1882 / 285 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Verkäufe, Verpachtungen, [51071] : e [51248] D E d f e sionen 2c. 1/0) : eutshe Grundcredit-Bank in Gotha. ic Ealsionen 2e ‘o Cln-Hindener Es sollen Doun , den 14. Dezember c., D D Y dz E, 3 2 5 “s dle » Die Aushändigung der neuen Couponsbogen zu unseren 4}%igen unkündbaren Pfaudbriefen 4 $ A 9 9 9 Vormittags 10 Uhr, im Scloßgastbofe zu Kalt P l'amIen Antheilsscheine, Abtheilung UV. wird vom 5. dieses Monats ab an den Wochentagen von Morgens 9 bis Nachmit- in Deut én Rei 3-An el r und Kgni li Lf l en ad s N CigeT. ca. 198 Stü> Eichen- und 570 Kiefern- und Ficten- : tags 1 Uhr gegen Einlieferung der vom 1. Oktober 1872 datirten Talons erfolgen. j - y - l : L Absénitte, 121 rxm Eicen-Kloben, 14 rm Ast-, Bei der heute stattgehabten 25. Serienziehung der Die bezügliden Talons sind nebst 2 nah der Nummernfolge geordneten Verzeichnissen, auf wel- 2 d 4 D h 12 C e und 75 Hundert dgl. Reisig, sowie sämmtlive| 196. 216. 4983. 999, 810. | oder an uus fraufo einzusenden. Me 415M Berlin, Montag, cen 4. czemder Brennhsölzer von dort und Helle, im Sc{loßgasthof 859 1199 1283 1293 1 495 B Wu Wegen Me go ee L enen, Talons erfolgt Sendung der neuen Bogen auf gleichem aus ames d G i iftbi . . . . ege unter Unga h L I F De Sie li meliibietend verkauft werden. : e 1 gt wid. z E E ries G A E vom 11. November 1876, und die im Patentgesez, vom 25. Mat 1877, vorgeschriebenen Bekanntmachungen veröffentlicht werden, erscheint au in einem esonderen Blatt unter dem Titel wesenden Rendanten oder dessen Stellvertreter ent- Zum Zwe> der kostenfreien Einsendung an uns können die mit doppelten Nummern-Verzeichnissen ritet Wérbeil, E N ü ä Das Aal “stu icbzei ir dieient i i / al - - das Deutsche Reih kann dur< alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das DeutsZHe Reich erscheint in der Regel tägli. Das ie Mberdotena 3164. 3235. 3288. 3629. 3652. | fowie von Atti Siering Att S E e E, Dae e a Is: Gerliz ub, vir bie Sooilite CTGÍR Les Datiilen RNetbs, ord Kuiglió Preusischen Staats: | Abonnement beträat T &0 s ie dad Biertctiehe o C ee N kosten 20 S. P | aben, die betreffenden Talons zum Behufe des Umtausches gegen die neuen Bogen uns nunmehr baldigst an ia E Meoklenburgisohe Hypotheken- n. Weohselbank. | «ezogen worben. zugehen zu lassen fabrikation. Zusaß zu P. R. 5891, Max | Kilasse. EKlasse. ; Status ultimo November 1882. : s ; i Bi : XIL. Nr. 20909. Neuerungen in dem Ver- | XXKK. Nr. 20 926. Neuerungen an Stelzfüßen. Ka Bankgutbc “Dogma fällig gewesen am: Gotha, den 1, Dezember ‘1882, Patente, A R A S fahren U Darstellung r Benzaldehyd. A. Hamburger jr., in Firma F. Szehwabe asse und Bankguthaben. . Mb. 356,883. 32 ; E ;

E S 58,215, / 2 il Röderbergw Nr. 154, Vom 22. März Königgräterstr. 131. Vom 10. Juni 1882 ab. as T8. 18 1881 , 162, , 8053/55. 71/75 von-Holhendorff. Landsky, R, Fricboes, Für Us aae eien Srgeninte babén Vie Nagel n I 2A in der Ueb hemis< phvsiologischen Eisenpräparats. Dr Betheiligungen . . . . 867,614, 10 c h 1 R : Robert T Wall in Longfleet, | XIIL. Nr. 20 839. Neuerungen in der Ueber- emis< physiologishen Eisen zu N °

ite e S « 19,565,777, 90 1881 224. 11186. 92. [51100] Dee eun S I O 0g Fledten wnd Grafschaft Poole, Eñalanbz “Bes tragung von Wärme durch Transmissioneröhren. Ph. Pfœuffer in München, Corneliusstc. 15, E 72. 23554. 59. 5 | Immobilien und Utensilien . « 1,455,697. 57 E s 2 Contocorrent- und sonstige

oliverkauf im Wege des Meistgebots. Aushändigung neuer Couponsbogen. Dritte Beila ge wassec aus dem Schußzbezirke Kaltwasjer, Etaté schlag, 17 Hdt. Reisig-, 90 rm Nadel-Scheit-, 30 rm Ast- | obigen Antheilssceine sind die 31 Serien en die Adresse des Cinlieferers deutli anzugeben ist, an unsere Hauptkasse hierselbst ciuzuliefern ( sofern eine andere Werthsdeklaration nit aus- Der Inhalt dieser Beilage, in welher au< die im &. 6 des Ge)cyes über den Markens<hug, vom 30. November 1874, sowie die in dem Gese, betreffend das Urheberre<t an Musiern unv Modellen Der Steigerpreis muß im Termine an den mit an- 1 562. 1 573. 1 587. 167 4: 1929, drü>lih verlangt wird. n v N i B zu verschenden Talons auch bei unseren wiederholt bekannt gema<hten Bankhäusern und Zahlstellen ein- D [S M D S S 9 R < . auf Verlangen v Sie bericeeen Hölzer werden 1968. 2041, 20959. 2183. 2468. geliefert werden, bei wel{Wen, wie auc bei unserer Hauptkasse, Formulare für die Nummern-Verzeichnisse Gentral - Qi E - é Î EV 1) V Q Ci É CT + (Nr. 285 ) na<weisen. Forsthaus Panten, den 25. November | 28392, 3024. 3099. 3113. 31 G61, | ¿ur Empfangnahme bereit liegen. Register [51276] 3966 peit ¿zur Ausgabe gelangenden neuen Coupons- oder Dividenden-Bogen noch nicht in Empfang genommen Anzeigers, SW., Wilhelmftraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 s. Rückständig sind na<folgende Antheils\<eine, Activa. ß Klasse. ; ; ; . ter: J. Brandt in Berlin W April 1880 Serie 125. Nr. 6237. Deutsche Grundcredit-Bank Patent-Anmeldungen. LVII. N. 2261. Wethfel-Rassette. U. ader Dr. H. Schmidt in Franffurt a./Main, in Moskau; Vertreter: J. Brandt in Berlin W., : 1882 156. 7759. 68. 70. 7800. È ; Sins: cles E 437,782. 18 L / ; ; « W. 2216. Neuerung in der Photographie. 1882 ab. «„ Nr. 20 927. Verfahren zur Herstellung 1881 165. 8217. 19. enannten die Ertheilung eines Patentes nachgesucht. ombarddarlehne 5,943,536. 15 ; oco ® ° treter: Eugen Gugel in München. -— B. Röber in Dresden. Vom 31. Mai Vom 10. Juni 1882 ab. 89. 95. Communal-Bank des Königreichs Sachsen, I L L N N lern A A E 20 843. Neuerungen an Dampfkesseln Beseitigung übler Gerüche. J. Kernanul Debitoren 4,542,916. 67 1879 Oa * SEES * Bei der am heutigen Tage vorgenommenen notariellen Ausloosung von Anlehnssceinen der Jagd- und andere Zwe>e. Heinrich Lages | Zusaß zu P. R. Nr, 19147. Christian | Nr. é S i

E : h i enhei i furt a./M. J. Bergmann in Hattingen a. d. Ruhr. in München, Kreuzstr. 25. Vom 1. Jali 1882 ab. Due Aa. 67,880. 84 1880 654. 39682. unterzeihneten Bank sind: in Zorge a./Harz. MWoppe in Bodenheim bei Frankfurt a./M., Hatting

L 1 f 1, E ä 5 ‘araten zur i elgebläsen ; « Nr. 20 932. Neuerungen an Ap\ara j 1881 488 24381. 83. 90. IV. L. 1898, Neuerungen an Laternen für C : Â ; 933. Selbstthätig wirkender Taschen- P A : erti es Weserstr. 31. Vom 21. März 1882 ab. » Nr. 20 M 33,996,304. 57 | 1. 1882 678. 33854. 61. : Le 100 Stü 4; °/oige Anlehnsstheine Ser. Ax. à 100 Thaler. V1. O. 422. Neuerungen an Filtrirapparaten Passiîiva. \ 1 1 1 1 ] 1 1 1 1 1

324 432 529 537 685 726 747 857 858 966 1152 1277 1429 1458 1704 1714 1832 1849 Walter OIdham und P. J. 0, Farquhar | « W. £044. Dampfvumpz, Thomas Henry | Nr. "0, muéra in Giiee L P E N 92/96. 1863 2071 2151 2187 2230 2249 2341 2445 2589 2724 2751 3011 3113 3207 3216 3323 3355 3359 in London; Vertreter: F. Kdmund Thode &| Ward in Iipton, England; Vertreter: Carl fessel S f E E Aktienkapital... M 9,000,000. 1879 785. 39250. 3929 3572 3619 3752 3771 3869 4095 4274 4400 4409 4410 4521 4723 4846 4864 4985 5376 5415 Knoop in Dresden, Augustusstr. 3 IT. Pieper in Berlin SW., Gneisenaustr. 109/110. 1. Mârz 1882 a ae iat XXXIL. Nr. 20 840. Neuerungen an Glag- Pfandbriefe 16,998,450, 1880 515. 40701/3. 31. 832. | 5517 5740 5783 6143 6277 6486 6515 6537 6834 6860 6979 7000 7086 7175 7212 7266 7318 7320 R. 1956. Verfahren, Rum oder Zucer- | LK. S. 1712. Neuerungen an Regulatoren. S fis A Verfahren zum eaten E L E E Depositen und Sparkassen- L 41. 42. 7483 7515 7595 7652 7740 7745 7751 7821 7865 7973 8460 8644 8758 8778 8876 8888 8947 8958 branntwein den ihm eigenthümlichen Geruch und Siemens «& HalsKke in Berlin 8W., Mark- on t ung t L Sry: nals Vertreter : 19 028. Fritz Lürmann in Osnabrü>.

a O 6,638,586, 1879 845. » 42230. 49, 9053 9261 9298 9306 9358 9454 9830 9865 9993 9999 Gesdma> dur< Maceration 2c. mit Früchten | __grafenstr. 94. H croft, Grafschaft Lancaster, Domiir. 24, Vom] Von: 30, s 1E Creditoren . ° . . o . * 296,266. 18892 939. 46902. al 10, 49 H. 36 Stück 43 %%ige Aulehnsscheine Ser. UV. àù 500 eÁb. zu entziehen. Le Md, Dénise Ralu, geb. Cor- LXIV. K. 2499, Verschluß für Mineral- J, Moeller u, om|s r. . om "r 20 500. Arbeitstis{ für die Nersilbe- Amortisationsfonds. . 343,425. 1880 982. 49087. 169 207 250 255 654 831 839 840 947 1267 1554 1620 1832 1848 1950 2063 2118 2177 villac in Paris ; Vertreter: G. Dirtmar in Ber-| wasserflafchen. A. WK6HI in Kopenhagen; | 12, Februar 1882 ab. E H rue n Cr ce Le Meseroeronds E -49,069. 1881 1020. 50981. 78, 91. 2301 2351 2374 2401 2481 2668 2687 2754 2780 3085 3193 3196 3271 3408 3467 3548 3831 3869. lin SW,, Gueisenaustr. A d Vertreter: G. Dittmar in Berlin 8W,, Gnei- | gr, 20 868. Seh E rung von Sviegelgi L nbe E O

S A6 S 1 . “O0, de L 17 0 7 S : ¿ T Á 7 N, 1 von . . E ; É Y 5 c c

A6 33,996,304. 1882 1056. 92792. 63/70. 84. O i T ie Ie S L A O Oa V E er Beougaldt A ‘Roeslau LXXL. T. 951. Neuerung an Stiefelabsäßen. burg. Vom 14. Februar 1882 ab. i LELT V 20 906. Selbftthätige Fangvor- Die Direktion : f 92, 98. 104 247 447 465 591 749 751 Fichtelgebirae / F. Tütemann in Lüdenscheid. f ° Nr 20 887. Selbsifärbender Hohlslempe E ibt . H T Se T and Brüssel j P tteotess i . 1879 1083, 54114. 27. 2 22 Std Litt. B. à 500 A r E 04 G <heuermaschine für seidene und | LXXIL. F. 675. Neuerungen “an Kartätsch- E. vit zu f Tes Breiteweg 225. IL. 7 S i AaGen, Friedri str. N Ven

1881 , 1175, „, 58704, 186_203 245 459 470 504 600 604 634 685 746 754 756 998 1065 1345 1535 1601 1705 halbscidene Gewebe. Heinr. Valentin in Geschüßen. —_ Owen Jones in Philadelphia, Vom 27. April 1882 ab, Said 9. August 1881 ab ' Werloosung, Amortisation, j 1882 1212. 60552. 56. 59. | 1770 1877 2076 Langenberg bei Elberfeld. Pennsyl., V. St. A. ; Vertreter: Carl Pieper in | , A N bres a M Mage t XXXVI. Nr. 20 891. Neuerung an Grude- Hinszahlung u. \. w. von öffentlichen 60. 66. zur Rückzahlung am 2. Januar 1883 gezogen worden. XIIL. R. 2067. Neuerung an vertikalen Wasser- Berlin SW., Greisenaustr. 110. R B rlin S Scrifalértecite 66. * Vom 26, Mai Oefen; 111. Zusatz zu P. R. 8010. R. Papieren. n E 67910119 ‘89 Der Nominalwerth dieser Anlehns\cheine kann gegen Einlieferung derselben und der dazu gehörigen L TE E e E tee Rudolf Reek | » ¿L O a R 1882 [R E L Pauly in Berlin SW,, Lindenstr. 111. Vom

. . . 4 Ia S s D; : E L P f C , er : ¿ ; 5 1878 1358, 67860/62. 64. 84. E M e Kasse oder V R 2044 "Die nal-SGraubenversbluß an nover, Hildesheimerstr. 7. : e Nr. 20 897. H Sg und Wider A S A A die: ouis gu Sligo 1877 1400. 69997. bei der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt und Winkelhaken für Schriftsezer. Vdmund | LXXVIL. L. 1920, VI. Neuerung in der | " Dru>maschine. 2 0. Hampel in Hannover, tif e L Loe! A T 71457/9 61 es deren Filialen in Dresden und Altenburg sowie Reinhardt in Leipzig, E “a Wäs T ¿ Es O Eduard E Es E e Stettin Me 8W., Wilhelmstr. 122. Vom 17. Jul U. « „01,0, O4, 5 $ o L L i] Ir etichen- L | L 6 E M N 1876 1484. 74185. vom Fälligkeitatermine at in reges agte A Seer gas “tes “ite E Bott in Mannheim, P, 6 | « 0e 1896, Dorrihtungen zum Shaufkeln der E Vit fin Wandsbed XLIL, "ir 20 907. Neuerungen an einer auto- 1881 1609. 80419, 22, präsentirten ; XX1. T. 864. Neuerungen an magnet- und Baußen. - ; Nr "s Dao. ne Rotations förmige Materialien und für Flüssigkeiten; Zu- Zee 1E E Ld da 4x °/cigen Anlehnsscheine Ser. Ax. à 100 Thaler. dynamo-elektrischen Maschinen Uns eletieisGeg R L nein va E A i M tem N ÿ Deadmäse E e a a L ola Sons, os e D N g. e R in (20. 994. 02, 86, = : i ————— Motoren. James Joseph Me. Tighe un R zu y ¿ 5 tr. 21. Vom 17. Juni 1882 ab. Hennef a. d. Sieg. Vom 7, Februar 1882 ab. 1880 1800. 89968. Nummer Hälligteilötermin 2E | Gru Ss bid: oeiietidiniin S M: etter Vie Mee ür: E R X Nr. 20 905, aeaen R beweglichen | , Nr. 20 919. Pustrament und erfahren 9e 1882 2031. 101541, ; z œæ ; E t 1897 bura, Domstr 4 *|, Seh. 1917. Neuerung an Ziegel-, Schlag-, Achsen für Eisenbahnfahbrzeuge. u 4 Ens bes D RRTE A E R e 7 MO: G E 108 | Su 183 | 40 | Sum 182 | 12 | Sou E fe Feidnadinn fie R Srueil.in Ban Ad Wefertcfe Ua M Bre En L g eler: Be Q Ungar, | grd Horizonttlen Detser inden. Q L R D “d o , ec: Z zj 0 r L L e "1 . 1882 t IGRE E 43. 44. 1072 Januar 1882 4832 Juli 1881 7666 | Sanuar 1881 Sortir- oder Steigmaschinen für Bronzefarben ey sem in Berlin aslergal]le

1880 2162. 1882 2179.

[50960] Wir bezahlen bereits jeßt ohne Abzug die fälligen Coupons von : Russ. Boden-Cred.-Pfaudbr. Russ. Central-Bod.-Cred.-Pfandbr. Ungar. 4°/9 und 6°%/% Goldrente Warschau-Wiener Eisenb.-Priorit. Poln. Pfandbriefe per 1. Jan. Orient- Anleihe 1883 Bu 64er Präm.-Aul. Oesterreich. Silberrente Lombard. Prior. f New-York Gold-Anl. erner alle bis incl. !. Mai 1883 fällig werdenden Coupons der diversen RNuss.-Engl. Anlciheu. Den Coupons bitten wir ein Nummern-Ver- zeichniß beizufügen; auf Einsendungen von außerhalb hin werden die Beträge postwendend provisions-

c < 1154 Juli 18822, 4999 TSaET E 75, 1156 Januar 1881 6006

9 E e 2 E 1455 Juli 1882 6280 und. spesenfrei unter Abzug der Frankatur-Auslage 1882 9213. 110608. 26. 27. 46 1464 Januar 1882 6689 übersandt. . 46,

Berlin, 28. November 1882 47. 49. 50, b Sins fg Ges

in e iseiti us<. Framleb4 , -Nr. 20 911. Contact-Apparat für Gisenbahn- | KLVI. Nr. 20 915, Ges{lossene Heißluftma- Zuli 1880 8017 Óanuar 1882 Ee Do Neuerungen an Gasbrennern ia Ghemcib Armensteahe S signale. H. Wiesenuthal in Aahen. ‘Vom Wine. W. E n DBE enten Do Juli 1881 8659 Januar 1878 Fovênie Zes TSESBEGL b Tazs: a G. 1944, Vorrichtung zum \elbstthätigen 3:. Mai 1882 ab. ; I, Dezember 1881 e U S & Juli 1881 8703 Juli 1881 qu E (iétere J. Deum S W. y Lobschießen der Schüßen in Verbindung mit | KXL. Nr. 20 874. Weitere Neuerungen an| Nr. 20 916. Gaëslokomotive. h Januar 1881 9203 Januar 1882 Pays e 9 rli D E A A einer Abstellvorrihtung an mechanis<hen Web- Aufgabeapparaten für Telephone ; 11. Zusaß zu Montelar in Paris; Vertreter; J. Brandt Zuli 1880 9319 Juli 1882 R E, Neuerungen an einem | fstühlen. R. J. Gülcher in Biala; Ver-| P. R. 19 226. F. A. Sasserath in Berlin | @. W. y. Nawrocki in Berlin W., Leipziger- 1880 , 2257. „, 112831/33. 36. 1478 | Sanuar 1881 6862 Juli 1882 M Milbko{-Apparat; Zusaß zu P. R. Nr. 18 318 treter: G. Stumpf in Berlin 8W., Ritterstr. 61. | 80., Köpenierstr. 80, Vom 15. Dezember straße 124. Vom 7. Januar E Vis e der Vereinsbank, 1881 2284. 114151/2, 56. 86, L DIYRgr -L9SL Eo Januar 1883 2 T iets Meile in Berlin 8W., m. 3214, B. uny ide A ur n gs 875. Neuerungen an Pendel-Mikro h Fußbetricb, H Kamprath in Celle. Vom lpzlgerstraße 95, 900. E e dl Î Nadelbefestigung an den Spannstöcken für Webs- r. 2 E N ETRUREN N PERDLE A s E E E á Bekanntmathung, betreffeud die Ausloosung J E SLIONO Li ‘eigen Aulehussheine Ser. S edie im : 2 Mt T eo an zusammenlegbaren stlible, D z8. Walkvorritan f: S, mische Mea S "0. Glut Königl, Kommisfions: XLIX rir 20 847 Neuerung an Bohrknarren S e 6 2 D ien 5 6 | o mre 9 9 "r: : : B Nh Ti 401 ie M . . 252. C ) ih n ür eMWant E A er: L, e T1as , M0 E > f 4 E A 0 g penguernseer Don L ise, Deb E, am A S 132310/14 91 Nummer | Fälligkeitstermin Nummer | Fälligkeitêtermin Nummer Fälligkeitstermin E FEOE Ee Gen, 7 August Eichler | , Bb Ca g Me Reiblingon. Rath t Berlin BW., Lindenstr. 80. Vom n E Eu a L Me: . d, Vits, stattgefundenen Ausloosung Hobenzollern- 9454 99689 97 qg mm———— p S E E E E E T Ste Es 1 A den 4. er 1882. 26. Januar 1882 ab. : Derireter: F, L. L , {er Rentenbriefe behufs Zahlung auf den 1. April 4 LEE I p 432 | Juli 1882 O Suli 1881 ; | Juli 1882 - H, E E En An, Christbaum Doneen, E [51131] | XXIL. Nr. 20850. Neuerungen in dem Ver- Augusftusstr, 3, Vom 2. Mai 1882 ab. ¿s 1883 find folgende Nummern gezogen worden: 1878 2459. 122947. 50 O f Suli 1881 2927 | Juli 1882 30: | Juli 1881 haltern. >eitungsb E A T Tietz Stüve. jahren zur Darstellung blauer und violetter Farb-| „, Nr. 20 912. Apparat zum G Den Litt. A. à 500 Fl. =$57 A 14 ». 50 Stü. 1879 9558 1278681 A Zuli 1881 2964 Juli 1882 325 Januar 1882 4 Be R Zeitunge| iedricbstraße 4311 toffez IIl, Zusaß zu P. R. 15915. L, und Umbördeln von Heizröhren, 6. Es N Tas TaEE aue 738 827 848 973 975 ti ares . 1878 9610. 130452. 57 2170 | Juli 1882 2974 Juli 1882 3615 Juli 1878 E G 1706. Sicberbetiövorrihuna für Versagung von Pateuten, QN S De in Frankfurt a. M. Vom E Kastanien-Allee 2, Vom 28. Jun 302 1665 2064 2260 54 2511 2556 2726 7: 2674. A ‘— Bann ; - i i Reihs-An 31. Mai 1882 ab. j 2 ab, R 2835 3030 3058 4183 4652 4694 4798 5199 5521 Res SIT * AEES t o/igen Anlehnss<heine Ser. V. Fenster. Semmler & Bleyhers in N n Ba Tex Ln XXIV. Nr. 20859. Treppenrostfeuerung. | LX, Ne. 20869, Neuerungen an einer Pianino- 5916 6053 6272 6296 6445 6640 6818 6941 6983 1882 2817. 140801 4: Nas i S SEE z j S PETE Ringen, i TRROAE am Führungs- | Anmeldungen ift ein Patent versagt worden. Die H, Randhahn in Waldau bei Osterfeld, Mechanik. Se r E in Liegniß. 6998 7003 7013 7047 7218 7249 7280 7554 7933 | 1882 2903. ; 145113. 16. 21/23 Litt. A. à 1000 6 Litt, B, à 500 anièmus für Gatferrabmen; Zusaßz zu P. R. | Wirkungen des einstweiligen Sbuyes gelten als nicht | Kreis Weißenfels, Vom 15. Zuli 1882 ab. Dom A, Das LeY Fu Klavi it $248 8463 8814, Litt. B. à 100 Fl. = 171 A4 9%. 9% 98 99 —- —- ——— T Tv E A Goethe Berlin N | eingetreten. XXV. Nr. 20 839. Neuerung am Zählapparate | , Nr. 20 870. Neuerungen an On 7 5 4. 9 Stü. 356 516 815 822 1210 1324 40/43. 45. 48. 50. | Nummer | Fälligkeitstermin Nummer | Fälligkeitêtermin | Nummer | Fälligkeitstermin Hy et E A A “" | Klasse. zur Herstellung ein- und vielreihiger Ringel- Klanggabelu ; I. Zusay zu P. eee A S Ten, L: 1946 1557 1583. Litt. C. à 25 Fl. = 42 4 |1. 1880 2A „M N 12 PReE XLIL B. 1662. Recenapparat. Wilhelm | XXXTYV. ©. 932. Neuerungen an Spiritus- | waare; I. Zufaß zu P. R. 16012. Weldler | Fischer in Lcipzig. Vom ‘Slavies e 86 „3. 11 Stück. 35 146 177 224 300 466 547 [ 1, 1878 9937. 146808. 15. 230 Suli 1881 S Januar 1882 613 Juli 1882 Specht s E E Heizlampen für Friseure 2c. Vom 20. Juli 1882, «& Werner in Siegmar bei Chemniß. Vom | _Nr. 20871. ARGA En BREENE Bei, (25 (31 787 969. Die vorbezeichneten Rentenbriefe | 1879 3007. 150317, 231 Zuli 1881 225 | ZSuli 1881 704 Juli 1880 RLEF E 3569 Hülse für Zündhol;sbachteln | XKLVIL. Sch. 1876. Neuerungen an einer 24, Mai 1882 ab. a R R mar ag bey S L ul 0ER A werden den Inhabern zum 1. April 1883 bierdur | 1880 3034, 151651/55. 60. 64. E Zuli 1881 E | Juli 1881 100 Januar 1882 it Cigarrenabsc{neider. Ludwig Brosch- Shmiervorricbtung für di>flüssiges Fett; Zusatz Nr. 20 904, Ausrückvorrihtung an Flecht- p ennen "8 N idiunaen mit der Aufforderung gekündigt, den Kapitalbetrag 99. 700. 999 Zuli 1881 O i Zuli 1882 1083 Sanuar 1881 E Ls S : E S zu P. R 16 282, Vom 30. März 1882. maschinen. R. Feld in Unter-Barmen. | , Nr. - ) 884, É erungen an L oes E derselben von dem genannten Tage ab gegen Quit- | 1 1881 3044. 152166. 96, 98. 305 | Zuli 1881 403 | Zuli 1881 1337 “Juli 1881 XxLV. B. 3574 Hederi-Nupfmasckine. | Berlin, den 4. Dezember 1882, Vom 30. Juli 1882 ab. i zum Uen g “4 Masach iets, V. tung und Rückgabe der Rentenbriefe in coursfähigem | 1. 1881 3083, 154132, 38, 39, 41 316 | Juli 1882 412 | Juli 1880 1360 Zuli 1881 Julien Beekt ijr. in Met und August Streb Kaiserliches Patentamt, [51132] | XXVL. Nr. 20845. Zellentheervorlage mit F. E. Moore in Boston, Y E D Zustaude also, wenn dieselben außer Cours geseßt ° 1880 3095 A T 4 Juli 1881 9150 Juli 1881 B L L r. ta Mey und August Stre Stüve. warmem Kondensator. 0, Mohr in Dessau. St. A. ; Vertreter : Robert R. D Ln gere waren, na vorberiger Wiederincourssezung bei | 1. 1882 3102. 7, 155059. 75, 76. 86 415 | Zuli 1881 2315 Juli 1881 E E. Einleitung und Ab- Vom 20. April 1882 ab, lin W., Potsdamerstr. 141. Vom 13. Apr der hiesigen Königlichen Regierungs-Hauptkasse in T 2 40 | Zuli 1881 Mee * führung des Betrieböseiles für Drabtseildampfer “Ertheilung von Patenten. er, LO B58, Apparat zum Karburiren bezw, | 1632 ab. 76. Pecfaden-Nähmaschine. Emvfang zu nehmen. Mit dem 1. April 1883 bört | 1. 1882 3146. 157267. 683. 85. j j j ins Will elm “Wernigh in Berlin, Seydel- | Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ift Anfeuhten von Luft. E. Vigreux in | LILI. E, 20 Z A L Pawti et (Rbode Js die weitere Verzinsung der ausgeloosten Rentenbriefe 86. 91. wiederho[t aufgefordert, den Betrag dieser, seit ihrem Rükzahlungstermine von der Berziusung straß 32111 é den Nachgenannten ein Patent von dem angegebenen Boisguilleaume (Frankrei); Vertreter : Lenz & D, I H amp en n Pat i 4 auf und es müssen mit denselben die nicht mehr 1880 3155, 157713, ausges{<lossenen Anlehnsscheine zu erheben, XLYVII “C. 1041 Zapfenlager aus Amalgam. | Tage ab ertheilt. Die Eintragung in die Patent- Schmidt in Berlin W., Genthinerstr. 8. Vom land, V. E remer L B . “41 ns fällig werdenden Zinécoupons, Serie 111. Nr. 13 bis 1881 3902. 160067. 94. Die planmäßig am 2. Januar 1883 zu amortisirenden F rdi and Eugenc Canda in New-York; | rolle ist unter der angegebenen Munter erfolgt. 18, Juni 1882 ab. y m L l «e DoLtaaers E 16, nebst Talons unentgeltlich zurü>geliefert werden, 1881 3291. 164510. 4 °/cigen Anlehnsscheine Ser, Tx. à 500 A N dori © Wirth E Co. in Frankfurt a. M. P, R. 20 839—20 934, Nr, 20 854. Negulirbarer Konfum- und Druk- nuar 1882 ab, ci Aufullken ges widrigenfalls der Betrag der „fehlenden Coupons 1882 3293. 164624. 26, 30, sind ni<t dur Ausloosung bestimmt, sondern im Wege des Ankaufs erworben worden. E 3220 Néuerungen an Scbmiervorrich- | IClasss. regulator sür Gasbrenner. P. Parsy in vir. 20 877, ea ne an i Morley vom Kapital zurü>zubehalten sein würde. Die Ein- 1880 3302. 165058. Leipzig, den 29. November 1882. tungen für S E oiiven und ‘andere Mascbinen. | UL. Nr. 20931. Contixuirli< wirkende Knet-, Lille; Vertreter: C. Grouert in Berlin 0,, lodter De e R ter: Brydgea & lôsung der Rentenbriefe kann auc vermittelst deren 1881 3310, 165484, 95, 500 Communal-Bank des Königreichs Sachsen Ungen s Jones Woffman in Bingbamton, Theil- und Form-Mascbine. De. 4. Mund- Alexanderstraße 25. Vom 20. Juni 1882 ab. in Holyoke, D, Si, ;} „Derire fs 107 A arer Ens s E an die Veit 1882 3312, 165574. 93/95. 98 G R TRD E gdes T IEEE V. St. A.; Vertretec: Brydges & Comp. in hausen in Hamm, Westfalen, Vom 18, Juni e MEEE , “FEMerunges M une E Müre p Es Königgrägerstr. 107, Vom Könige NKeglierungs-Hauptkasse erfolgen und ist 1878 3365. Aa R E Da Leit 7 t n h theilungs-Apparat für die bei Gaslampen ab- « arz 1552-09. P E T in diesem Falle eine von dem Inhaber auszustellende, 1881 S300, IODLB Le Ga 500 Berlin 8W, dar darne, e P nv. Ne. 20 866. Neuerungen an zusammenleg- geherde Feuerluft ; 11, Zusay zu P. R. 13025, Nr. 20 879. Neuerung a Sep GRURES über den Empfang der in Zahlen und Buchstaben 1881 3452, 172571/74, 151070] Warstein-Lippstadt'er Eiscubahn. gen ‘die unter Dampsdru> steben; Zusatz zu baren Etn L 0 ee Chennid, Vom t Ii A Hampel in ne Mär: ee in Kaiserslautern, L 1882 3541, 177016, 40/43, | : ° . R. 12764. W. MichalK ‘in Deuben, in Buchholz in Sachscn. Vom 16, Apri R, D S R i taat, 6 6. Seáitlic ührung a 47/49, Die Actionaire der Warstein-Lippstadt'er Eisenbahn-Gesellschaft werden hiermit zur ordentlihen Gaben 1882 ab. Nr. 20 949. Gas - Wasth- und Sviqungs- D R d San tür 178511. R. 2023. Neuerungen an S{hmiervorri- | V- Nr. 20846. Neuerungen an Tunnel- und apparat. J. Laycoeck und Th. ap Stif n Näh casbinen: 1 Zusa ¡u P. R 184164/67. Generalversammlung ans tungen für Dampf- und Gasmasbinen. John Gesteinbohrmaschinen. F. B, Doering in ia Keigbley, Grafschaft Yor, England; Ver- 1E E "eina ino a: E 184222. 41. 47, 50, D d 928 D b d v V itt 8 9 11 James Roxyle in Manbester England ; Ver- Tresriw (Wales, England); Vertretec: F. E. treter: H, Raetke in Berlia N, Gartenstraße 14, ; 990, - l Bou 20 April 1882 «b + 185419, onnerstag, en s ecemver d, 0+, Dormiiiag hr, treter: F, Edmund Thode & Knoop in Dreéden Thode & Knoop în Dreèden, Augustasstr, 3. Vom 14. Juni 1882 ab, : AeerandezBe, L. E an selbsitbätioen Bdta Sro!e 92 | im Röper'séen Gasthofe zu Anrbéhte ergebenst eingeladen. Auguftuostr. 311 : | vaxE Ke, E0 S7 Beclabeen zum Bleiben ron | aatiscpllie Fiüiliafeioe de r ne | * Eta A ur Reni a biibätioen 186467, 87. agesordunng: \ R628 Gun iczeiti VIII. Nr. 20 « Verfahren zum Bleichen von antije y e, WEG ( i t E 8 Ms 188516/17. 1) Berichterstattung des Vorstandes über die Lage des Unternebmens, Data S c MELS e D aserstoffen und Geweben ohne Anwendung von ameisensaure Thonerde enthalten. E. Glans in Faljerblanteen, oi . O A 462 605. pro 1 il 1880: Lite. B. Ne. 1011 191801. 12/14. 16. 2) us Ge E der am Daa eemver v. J. vorgenommenen Wahl des Aufsichtsrathes priématischen Körpers. Thb, Baum in hlor. c P. E in Elberfeld. Vom a eit A SPendercra age 92111, Vom E Näbraasbines aer e G 0 "2 , . : . D, Ir, , D A und der Handlungen desselben. Y i : 99 1882 ab, 22. # av, s pro 1. Oktober 1 ! Litt. A. Nr. 1559 3721 4 a6 MeL, 3) Wabl des Aufsichtsratbes, - Veränderter Vorsbub an ter] , z “q 20 934, Anilins{warz - Keltenfärbe- _ Nr. 20 923. Nexoecrungea an Tropfenzählern ; g g “n Kronenftr. 33. Vom 6255, pro 1. [ 1881: Litt. A. Nr. 3886 8422, L. U 4) Rü>vergütung der von 4 Interessenten zu den Vorarbeiten eingezablten 4040 M P N. Nr. 6236 patenticten kombinirten más{ine. C. A, Gruschwitz in Olbers- pusep zu P. R. 17 368. Ul, Lamprecht A G S U V E m t. B, Nr, 340, pro 1, Oktober 1881: Litt. A, Hamburg, den 1. Dezember 1882. 5) E mit der Firma Soenderop & Cie., betreffend den Betrieb der Bahn. Sâge- und Fräëmaschine für Hand- dorf bei Zittau. Vom 27. Juli 1882 ab. in Gnarrenburg und 6, Wirdes in Bremen. F F Delate A reg tin zur Äppcetur Mt. 4239 6627, Litt, B. Nr. 952, Litt, C, Nr. 893, Die Ad i Bezüglich der Legitimation der Actionaire gelten die Bestimmungen 8. 21 des G-sellschafts- b, Zusaß zu P. R. 6236. ÜUeiur. | K. Nr. 20 908. Neuerung an Koksöfen. Dr. 0, Vom 5, Mai 1882 ab. toff, Petroleum "i ierpentt qur “7 o 1, April 1882: Ltt. A. Nr, 8502, Litt, B. © ministration Vertrages. Erhardt in Düûscldorf, 7 Otto «& Co. in Dahlhausen a./d. Ruhr. Nr. 20 924. Neuerungen an Apparaten zum | des Pechfadens „bei Ahmashines: eb G èr, 17 46 103, pro 1. Oktober 1882: Litt_ A. der Cöln-Mindener Prämien- Münster, den 1, December 1882, L. G. 1886. Apparat zum Reiniaen der Luft Vom 10, Februar 1882 ab. Einführen von Flüssigkciten in den Magen. Gros in ann up V R, un ay. Nr. 919 2489 3293 3641 6304, Litt, B. Nr, 371 E 0 WE E Der Vorsitzende des Aussichtsrathes "von "Staub, Pieter van Gelder in Sc-| , Nr. 20 921. Neuerungen ia der Fabrikation F. Kingston in Albyn Road, St. Johns, | LAYV, Nr. 20 842. Sea tele des any ar die Einlösung bierdur wiedtait S envrrluste Antheilsscheine. 2er Marl Freiherr Lon Dro Ce ST7IT, Fofelialt. Tee C Leier l Beo r taéeigee | Ba an E erwedeten | Geafsbast Kent, England: Verireter: F, G, | mit Perpamontpopier bei. in Barmen, Vom ou erdur wiederholt erinnert, é i «H f 7 E E ï Ó Ks er u n er, { Co 16 m s Sigmaringen, den 14. November 1882 Norddeutsche Bank in Hamburg, Ge LON MES P05 DRIBA}N: Ee 0 V LE o MR: L _ZUs Ls OORE April 1882 ab. Lindenstr. 80, Vom 3. Juni 1882 ab, 2. März 1882 ab, öniglihe Veglerung, E R ai Tae Diatiliid Silb Adi Heiz- | RX. Nr. 20 843, Papierbeschneidmaschine für Nr. 20 925. Verfahren H n cines | LV. g Ne. R Zerfaferungödmasüine für —— parat zur Herftelhing von Holzzellstof und fleidzeltig dreiseitigen Schnitt. F, A. Kalkeisenpräparates, E G. Cune in Hol. T Mai E Halberstadt. bereitung von Pflanzenfasern für die Papier- el in Leipzig. Vom 16, April 1882 ab. Thorn. Vom 3. Juni 1882 ab. ü b

D T A A T. T S T0 U. C- Ea «S

—_ pi pi p pi i pi i i i i R R i R i i R i i A ® . . . . . . . . “‘ . . . . . . . . . « .

“E

1OGEEE: So 1073 Januar 1882 4998 Juli 1882 7670 Sanuar 1881 und Brocate-Fabrikation: A. C. Sehmelz | LXXXVI. F. 1474, Verfahren zur Herstellung Lindenstr. 80. Vom 14. Oktober 1880 ab, 19. März 1882 ab. j j | l

Sa

fe ir i mi i in

eys a E r S A R E I M IEN E E E L E - t 2 e L R Sa A S mi E r E iem 7 E “de p D w _- erei ay t Nt ee 1/565 f T O Fir Ld S T (S C ESDIE E F

———————————— e P E M E S 09.0 Q

a

99 S u R R E R

p Denis

_-

auszudrü>enden Valuta lautende Quittung beizu- fügen. Die Uebersendung des Kapitals erfolgt dann ebenfalls dur< die Post auf Gefahr und Kosten des Emvfängers. Gleichzeitig werden die Inhaber der in früheren Terminen ausgeloosten und no nit einge- lôften Rentenbriefe und zwar aus der Verloosung ves 1 r 1875: Litt. A. Nr. 2181, vrso 1. April 1878: Litt. B, Nr. 867, pro 1, Okts- ber 1878: Litt. C. Nr. 63 1069, pro 1. April 1879: Litt. A. Ne. 7042, Litt. C. Nr. 290 325

G0 S As E A S D E a TAGA

1882 3571, 1879 3684. 1882 3685, 1881 3709, 1881 3728, 1880 3730, 1878 3771, 1882 3837,

—_—————— D E E E E A