1882 / 286 p. 2 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

, wit einer Erwerbsteuer bemessenen Ge- Fraukreih. Paris, 3. Dezember. (ür, Corr.) Ein j politik anerkennende Bemerkungen enthielt. Neben der in diesem Jahre Eigenthum des Staates und der Gemeinden. Dur die Erhöhung | Abenteuer der Sieben Shwaben na dem gleichnamiaen Märcen | Tonquin und Yünnan: für Cabardiner-Moschus ét werte fu Q” Ani Ende des, Jubres, 1881, zôblie may | Beri des Lydecungen in Ka egenen | ade Mmtfeng ande Besu r Guan dienen Ÿ d Mett p Stat wnd Ben titatburger fureo t un | Went F N Mere eln Sande teen fu Were | lémanken „die Preise je nah der Samere “ter Wt n „um 1820 mehr als im Jahre 1880, mit | handelt von ein erunderungen in gegenwärtigen s zu : s s ers n e Z ero, ein Hundeleben in pern, | zwischen 55 bis 65 Taels er Kätty. Der Durchschnitts- cines Jg @Yen Grwerbteuer von 1 090 241 F, um 25 363 Fl. | Organisation des Autwürttge n meg. E nwertigen sOnupit uod ther Tie Bedi Sreibandelopresse natürlich stark ver: seits Ind jenseits des Mains im Spessart und Laternen Euercabiele | 209 F: Hoffmann, illustrie A A T ergiebt unter Zusálag er äbim Jahre 1880, was eine ganz erhebliche Zunahme | Generalinspektion der Archive geschaffen und ist der ehemalige | ¿e neuen Wirthscaftspolitik nah Kräften herabzuseßen. Da sie aber (z. B. Aschaffenburg, Obernburg, Amorbach 2c.) bedeutende Wal- Versen das Leben und die Abenteuer eives Hundes Preis 15 „« | von 15 Proz. Fraht, Kommission und anderen Ünkosten mehr und Steuerieiftung der Gewerbe repräsentirt. Botschafter Ayres Mitter dem Titel Generalinspektor der | die nachaltige Besserung unserer ges{äftlihen Verhältnisse nun ein- dungen; die sehr gesunkene Rentabilität lastet {wer auf den Ge- Gewerbe und Handel. 2 einen Einstand von beinahe 33 Stilling per Unze Avoir- der Herzog Paul von Mecklenburg-Sch{hwerin is nach | Archive mit der Oberleitung derselben betraut. Sodann wird | ¡ual niht ableugnen konnten, so galt es cinen Ausweg zu finden und meinden, indem sie den Ausfall an ihrer Waldrente dur Gemeinde- Königsberg i. Pr., 5. Dezember. (W. T B.) Die Betriebs- | dupois in London, wo die entsprehenden Notirungen im -cyrtägigem Aufenthalte in Wien gestern nah Graz abgereist. | die L a politischen Ms L Ta e T den Meek et: E n E T, N eiern iee umlagen *Gemeindir bie ehe ge mualumlagen R Ber. Feenns einnahme zer Ostpreußishen Südbahn pr. November 1882 be, | Laufe des Jahres 1881, allerdings wöhl bei anderweitiger j i btheil , . , bei anderen ä : ifizi i j L A 5. Sas. prt S f M Tneutigen Sihung S L Angelegenheilon vereinigt. Billot bevoll: fand si nun leiht und zwar in der großen Bedarfssteigerung des dieselbe nit unbedeutend überschritten. Bei uns beklagt man sich im ‘Güterverkehr 375 Big unde m Perfonenverkehr K ti un Mes e S hu au Uo e 4 Eis g rvg lauteten. s E LAU g d ; s ti ini irektor d amerikanis{chen Marktes, welhe nah der Meinung der Freihändler die allgemein mehr über den Druck der Gemeindeumlagen als üder den en 455 250 im Mona b iti ; : i En artigen Gie an, Shanghai, die zum großen Staatsvoranschlag pro 1883 vor. Nach deniselben wird | mächtigter Minisier und Staatsrath, ist zum Direktor der men K, im Monat November 1881 definitiv 488 269 4, Theil dem monopolartigen G schäftsbetrieb dank d aatsv gP z liti Abtheil. tworden hauptsäcli{ste wenn nit aus\chließlihe Ursache der iederbelebung der Staatssteuern. mithin weniger gegen den entsprebenden M onat des Vorjahres ) op gen Ge eirtev zu verdanken sind, das Gesammterforderniß des Jahres 1883 mit dem Betrage | politischen heilung ernannt worden. T 4 bespricht | des Verkehrs in Deutshland und Curopa gewesen ist. Es handelt sich hier hauptfäblich darum, daß für unsere vor- | 33019 Vom ] Januar bis ult. November 1882 im Ganzen müssen gegenüber den Originalwerthen an den Ursprungs- von E 881 pf: M die Ae ung E e M E Sl Fl. s i igs L E h E 5 Lm s eins be Es E FueEOnss wair, ga) he Dan e Bereigiaten aaten trefsliGen E n Le E E ie zu Brenn- | 4422 563 4 gegen 3 726 934 Sin Zabre Toni mitbin mee gegen baß bie Dieeee e C MOiE lassen. vg R S an wona Nnch ein Abgang von - Ergieut, G S 2 u : an europäischen Jndustrieprodukten in den Jahren un material herbeigeführt werde und dann an ihre Stelle zu Feuerungs- s : ; L die Y:eltgen cinesishen Moschushongs nicht selten 25 Taels D ®Sibaang vermindert sich indessen dur weitere | Regierung befände fi in völliger Zerfahrenheit ; die Mission | eine beträchtliche Höhe erreichte.- Im gewissen Sinne hat dieser Um- ¿wecken die niederen Holzsorten treten. Um hinsichtlich 2 Preises E S T E E s Be am 2, d. M. | per Kätty netto lukriren. E Os rechnungsmäßige Angaben auf 19 061 413 F[l., fo daß sih | Lord Dufferins habe, - anstatt sie zu rekonstruiren, nur U | stand au den Anstoß gegeben zu einer Besserung der Lage und zu mit den ünportirenden Russen, Polen, Skandinaviern, Oesterreichern | ftattgehabten Wollauktion waren Preise unverändert Gs Geschäftsgebräuch das Defizit des Jahres 1883 um 12 743 294 Fl, günstiger | ihrer Desorganisation beigetragen. einer Stärkung des Vertrauens in die fortschreitende Entwickelung des wetteifern zu können, müßten wir unsere \{önen Waldungen ebenfo Verkehrs-Anstalten f: Di dem Moi g aue. : ; L i bas M Iaennen S : Bei der heutigen Submission auf Beseitigung der | Verkehrs. Aber es ist doch stark übertrieben, wenn man nunmehr \{onungslos wie fie niedershlagen und verwüsten. ; Der ‘tund Hoa DRRE vevesene Purfoaens mat e an. dem Mojschushandel beiheiligten chinesishen Fir- G Prag, 3. Dezember. Der Kronprinz Erzherzog | Tuillerien wurde der Zuschlag dem Gebote von 33 000 Frs. I ganzen 2e Le an teien Eilen Dage ledigli aue Ke _ gn ee S in „Glajers Annalen für Güterverkehr über Castel bei Mainz wird seit dem 3 e R S uedel Ba A Des H D 1, D. N ; i ¡ nkun rbe und Bauwesen“ hei : i afi ird di ) N / d beute na der Herzog und die Herzogin von Coburg | ertheilt. ¿„ | mif dieser freihändlerishen Legende der Anerkennung der Wirkungen E Werkzeugmascinenfubriken “bire. zum Theil überrcihlih Üeberulens ved aba E e SA 5 i S ¿antow. Sie leisten den „Jägern“ auf den von denselben zu E p A S B.) Das Unterhaus Span Md, 4. Mes, 9 A N die ias de e E A L oed O i t i Arbeit. Einzelne arbeiten mit Doppelschicht. Da der Beschäftigungs- brehung des Betriebes zwischen Wesel un d Menzelen voraus- liefernden Moschus Vorschuß und verhindern dadur, daß die a ‘die T Suendiruna | e Sutituritar Tes das Joe Res T ne ca. 60 eia lie ier Ee Mee Lab bie Sieiaetina unseres grad der Werkzeugmaschinenfabriken cinen ziemlich siheren Maßstab | si{tlih erst in eini Artikel in andere Hände als die der regelmäßig darin handeln- genen „Be ° wegen einer karli en ershwörung „ve , / behufs gerihtliher Verfolgung der Theinehmer und

für den Stand der Jndustrie abzugeben pflegt, so darf hl | des Verkebrs erfolgt i wie “über 4) buea und Cl aas den Firmen gelangt. Jede größere Moschuefi hat ih

e ür de C i zugeben pflegt, so darf man woh ev Derteors erfolgt inzwischen über Duisburg un n. 4 gn. uénrma hat ihre

dem Duell zwischen Jst d Wahr- | worden. Bedeutung ise, vaß ihr ein matgebenre: Gaflah uf niere e übergehende sein wid © meinen Betriebözweigen nur eine vor | find gehoben engen auf der Pfalzbahn bei Min- | Agenten in Shanghai und Kanton, weldhe den Verkouf Le

a e cie Anfrage des Deputirten Thaly, betreffend Türkei, Konstantinopel, 4. Dezember. (W. T. B.) | shäftslage beigemessen werden könnte. Wir wählen als markantestes E , Ura vertbren sir 2 L Be N g

ben Mainz und Stra ß- sorgen. Jn Shanghai giebt es für Yünnan- und Tonquin- ( D, a age 1 / burg verkehren seit 3. d. M. wieder über Weißenburg. Moschus nur 5 die i . Au f i / ispiel d i 8 Ei dels seit 1878. L ur 5 Hongs, die in derselben Stadtgegend wohnen die Vereinigung der Jnfel Adakale mit Ungarn, erklärte der Dem „Reutershen Bureau“ wird gemeldet t O Be S Nleberien 0 iee Silenbandel E bekanntli in Kopenhagen, 4. Dezember. (W. T. B.) In Folge des sih untereinander keine Konkurrenz machen und eine Art Mo- Minister-Präsident Tisza, daß diese Frage seiner Zeit mit [ungen über e türkische a g Ee ‘Gesell: | den Jahren 1878 und 1879 das tiefste Niveau. Der Absay nament- Statistische Nazzrichten. s M pee Das E, eel ins und ‘hen, | nopol ausüben. Während in den übrigen Erportartikeln das anderen internationalen Fragen gelöst werden würde. Der eise zum Abschluß gelangt, g g lche für | lid im Inlande stockte und die Preise fielen auf einen Stand, der Gemäß den Veröffentlibungen des Kaiserlichen Gesund- Die heutige Abendpost aus Kopenhagen hat Korssr nicht erreit t. | Geschäft mit den ausländischen Firmen dur Mäkler vermittelt Antrag des Deputirten Thaly, daß auch die ungarische Fahne | hast haben erhebliche Abänderungen, angenommen, weite Jür | die Provuktion kaum noh lohnend erscheinen ließ. Im Jahre 1879 heit s amts find in der 47. Jahreswoche von je 1000 Berezhn G i Triest, 4, Dezember. (W Pont Korsôr nicht erreicht. wird, welhe die Proben ten aligemeiner Veebiitie ie Seitens der österreichisch: ungarischen Gesandtschaften bei feier- | die türkfishen Gläubiger günstig st d. Der Vertreter der | ¿raten nun bekanntli die neuen Eisenzölle in Kraft und wunderbar, Jahresdurch\{nitt berechnet als gestorben gemeldet: in Berlin 231 Diana“ ist heute Vormittag mit der ostindischen Üebetlanbudft Las ihren Kunden herumtragen, ist dies bei M \chus nit der lichen Gelegenheiten verwendet werden solle, wurde abgelehnt, | englishen Bondholder, Vincent, hat dem Plane shließlih | von diesem Zeitpunkt an datirt ein gewerblicher Aufschwung, wie in Breslau 30,8, in Königsberg 30,1, in Cöln 22,3, in Frankfurt Alexandrien hier eingetroffen. ili Fall. Hier müssen die Käufer sih auf andere Weise darüber nachdem der Minister-Präsident Tisza bemerkt hatte, daß die | zugestimmt. h er selbst von den Freunden der nationalen Wirthschaftspolitik nicht a. M. 13,4, in Hannover 22,6, in Cafsel 20,5, in Magdeburg 23,6, Southampton, 4. Dezember. (W. T. B.) Der Dampfer zu informiren suchen, ob ein Chop eingetroffen ist und selbst shwarz-gelbe Fahne stets von dem Hause als die Fahne der f Bu 4 E B Hi S i A O s e Üeberfüibrn Ves R 8 O elgerte in E s in Mrnber 0 E zu Ms L des P ch I S 3 R eingetroffen. die Moschushongs aufsuchen, um sih etwas von der rasch gemeinsamen Dynastie betrachtet worden sei. e HurUdtehr Sa ajchas a v 1 Quantitäten, es gelang den Export nachaltig auszudehnen, aber au 93,3, in Leiptia 123 al g ugSourg 39,9, in Drese ymouth, 4. Dezember. . L. D.) Der Hamburger vergriffenen Waare zu sichern. Moschus- wird hier nur in ; ; . T. B. te | Bestätigung dafür, daß es der Wunsch des Sultans sei, die Cen, ! F den 23,3, in Leipzig 12,3, in Stuttgart 20,2, in Braunschweig 29,8, | Postdampfer „Silesia“ ist hier eingetroffen. iginalftisten di ätties i itt l S : ï e ' S as fh t v i: Roten auszuführen. Dem Vernehmen nah hätte der | der einheimische Konsum nahm wieder E A f L in Karlörube 26,0, in Hamburg 23,6, in Wien 22,7, in Budapest 24/0 New-York, 4. Dezember, (W, T. B.) Der Dampfer des Pal, len 68 30 Kätties, im Durchschnitt circa erlassene Hirtenbrief des n grie M ; Delegirt d | daß unsere Eisenwerke hoffen konnten, die Verluste der leßten Jahre ín Prag 28,1, in Lriest 25,6, in Krakau 290, in Basel 17,1, | norddeutschen Lloyd „Elb e* und der Hamburger Post- 0 Kätties enthalten, und in ganzen „Chops“ verkauft , d. h. schen Bischofs Sylvester Sembretowicz empfiehlt auf das | Rath der Bondho lder das zwischen seinen De D vai An, über kurz oder lang wieder hineinzubringen. in Brüssel 22,3, in Paris 24,9, in Amsterdam 232, in Kopen- dampfer „Wieland“ sind hier eingetroffen N der Käufer hat nicht etwa die Wahl zwischen einzelnen Bzu- Wärmste Anhänglichkeit an die katholische Kirche, die Kaiser- | den Delegirten der türkischen Regierung wegen der Tabacks- Untersucen wir. die Produktionê- und Handelsbewegung in diesem hagen 22,5, in Stockholm 256, in Christiania 15,8, in St. Peters- i j teln, kann auch den Chop niht theilen, sondern muß die lihe Dynastie und: den päpstlichen Stuhl, denen die Ruthenen regie festgestellte Uebereinkommen einstimmig genehmigt. Industriezweig mit ‘besonderer T A QUgung E O Len burg 31,8, in Warschau 25,9, in Odessa 24,5, in Bukarest 30,4, ganze Vriginalsendung, wie sie aus dem Jnnern eingetroffen o viele Wohlthaten verdankten, sowie aufrichtige Bethätigung Serbien. Belgrad, 4. Dezember. (W. T. B.) Sort, so wird P L R der Feuenid N e A lag Es in Nom 21,4, in Turin 16,7, in Madrid 36,4, in London 22,5, in Glas- Berlin, 5. Dezember 1882 ist, annehmen oder verwerfen. Eine Saison besteht für er hristlihen Liebe im fricdlichen Zusammenleben mit dem Der bisherige Gesandte in Wien, Christic, ist zum Ge- De Une, L der Produk ton Robeison “8 aUéeui bien ow 27,8, in Liverpool 26,7, in Dublin 29,2, in Edinburg 22,1, in rän, 5. Vezember polnischen Brudervolke. sandten in London ernannt worden, bleibt indessen noh i

] | i s Moschus nicht, derselbe kommt das ganze Jahr hindur in i: Maßstab annehmen, und die Zahlen für 1882 bis zum Jahres\{luß in D Ds in Phitd e t 00 i Chir: S r Konsulatsberichte. unregelmäßigen Zwischenräumen auf bag Wirkt Der von

Großbritannien und Jrland. London, 2. De- | 3 Monate in Wien. Ferner sind ernannt worden: ergänzen, in 1000 Doppelcentner: E cinnati 20,4, in St. Louis —, in San Franzisko 16,9, in Kalkutta Bericht des Kaiserlihen General-Konsulats in | Tientsin angebrahte Cabardiner wird dur besondere Hongs

ember. (Allg. Corr.) Die Parlaments\ession wurde | Kujundzic zum Gesandten in Nom, Steic zum General- die Pro- der einheimische —, in Bombay 26,0, in Madras 35,7. Shanghai, betreffend die wihtigeren Export- gehandelt.

i te Nahmittag um 4 Uhr dur eine Königliche Kommission | Konsul in Pest, Sîimic zum diplomatischen Agenten in duktion: Faun Während der Berichtswohe waren an den deutschen Beob- / drogütn Ebinas

Jes ssen Die vom Lordkanzler verlesen Thronrede | Sofia, Gruic zum diplomatishen Agenten in Athen, 1829 ° A 22 266 17 368 onih bis nach Sbei ? üdwestliche bis nah Süd, in Berlin und

A E folgt: Ì Spasic, bisher Legations-Sekretär in Wien, zum Chef der O Koniß bis nach Südost u

Der ort dieser Drogue wird s\ich immer in mäßigen

1880 27 290 90 151 die An: Katlôruke d ven i Mea E Uo: (Fortseßung.) reren holten müssen, nicht nur ay der natürlichen. Be:

A : : : D N e in KariSruÿe in der zweiten Hälfte der Woche \sturmartigen Cha- L ränkung i i i i

werther Dauer bin i endli in den Stand gulegt, Zhre ebalten | des Ministeriums des Auswäctigen ‘agt ien Cettion I D 20809 tafter annahmen, “Die beim Wodenbeginn an allen Statinn 1e C abendlänvisten Bedarf eine” g füt Men Mit dent erte L 1d

i ; 18 0 2 *, 31 000 23 658 dei tur b t (in i j Moschus abendländishen Bedarf eine noch stärkere Nachfrage für die zum Abschlusse zu bringen. J unterhalte fortdauernd Beziehungen Legations-Sekretär in Wien, Die Produktion des Jahres 1881 ist na den vorläufigen Ergeb- drige Temperatur der Luft (in Münten zeigte das Thermometer am ist bekanntli 8 h herzlicher Freundschaft mit sämmtlichen fremden Mächten. Die

; ine Sekretion des Bisambocks (Moschus Mo- | einheimische Konsumtion kfonkurrirt. Es ist bekannt, daß in China ; 1 l ) d 19. 89 C.) nahm im Laufe der Woche an allen Stationen zu und en eine ; * M ; ; ;

- | nissen der vom Reiche bewirkten montanstatistishen Erhebungen und lea in déi Le ; id. Ni 3; schiferus), der sowohl in der Alpenregion der nördlichen Pro- | eigentlich alles nah Moschus riecht. Beide Geschlechter pflegen ihn kommerziellen Unterhandlungen mit Frankreih, welhe im Monat ver En Men Sri S Ag #s Des die Robeisenproduktion des laufenden Jahres nach den bis ult. Ok- po t erften Tae ber Séebe mei Pte Erbeblich, leite Ug Ldde, vinzen und Tibets wie in den südlichen Grenzländern Chinas | in kleinen Büchschen bei sich zu führen und in ihre Kleiderbehälter Februar im Gange waren, führten nicht zum Abs{luß eines Vertrages; | zember. (W. B.) er Gro Ab 4 in Gatschi “_} tober reichenden Ermittelungen des Verbandes deutscher Eisen- und erfolgten fast täglih und in West- und Süddeutscland in reihem | Und in Sibirien bis zum Baikalsee vorkómmt. Nach neueren | zu legen. Während seine Bedeutung in der europäischen Phar- allein die Regierung und die Legiélatur dieses Landes haben eine fürstin Wladimir dinirten gestern end in Gatschina. Stahlindustrieller geschäßt, der inländische Konsum aus Produktion, Maße. Der Dru der Luft zeigte zu wiederholten Malen bedeutende | Berichten soll er sih auch in den Provinzen Fohkien und Kiangsi | makopäa eher abnimmt, sind die ihm in Sa gläubig zuge- erleuchtete Politik eingeschlagan, und es hat in Folge dessen keine all- | Aus Anlaß des Geburtstags des Großfürsten ¡Was Einfuhr und Ausfuhr berechnet. Aus diesen Ziffern geht nun Henvor, und plößlich eintretende Schwankungen. B.im Beginn der Woche | finden, scheint aber dort ni schriebenen Heilwirkungen ebenso mannigfaltig, wie sie wohl gemeine Abnahme in dem Handelêverkehr zwischen den beiden Ländern, Alexandrowitsch fand Moraens ein Festgottesdienst | daß, wenn unsere Roheisenproduktion ih seit 1879 um nahezu Zoll, im Durchmesser etwa | größtentheils Lie Natur sein mögen. Moschus findet iegende Beutel muß gleich | si verordnet u. A. gegen Zahnweh, Rattenbisse, Hämorrhoi- eschnitten, zugebunden und | den, Her krankheiten, offene unden; ein Rezept, überschrie-

Verwendung.

Kfia od, ral Aae ravid L t Sri goiiaaher zu efnukbe i ie E EdG, Der am Unterleib 1 D / \ , 4 » NOPLEN maßig Ho&, nahm er bald rapid ab, stieg und sank mehrmals im eftnduiche, In der Länge etwa 21/,

we' iht allein deren materielle Wohlfahrt fördert, sondern auch in Gatschi att, worauf ein Déjeuner von 60 Couverts im | Mill. D.-Ctr. oder fast 40/, vermehrt hat, aub der inländische d , Bie Imm 0 Zreundl : è f Gatsch Ph p f Déj bedezilend gesiegen, ift, 10d; 6d Da L Laufe der Wocbe und zeigte auh am Schluß der Woche an den 12%, 8

j y , 00el ( : } [l messende und ca. 30 g w D i welche dieselben jeyt glücklicherweise ver- Arsenalsaal. folgte j Könsum seit dieser ‘Zeit meisten Stationen no keine Neigung zum Steigen. “aff ; tan Fer e efunden : mber } j - | demselben Verhältniß, “wenn man berüsicbtigt, daß in den Jahren nah der Tödtung des Thieres abg “e ein und ilt {en Operationen in Egypten , welche Dpesfa, 5. Dezember, (W. T. B.) Das Militär e

1 1 In den meisten größeren Städten Europas blieben auch in dieser Be- ; ; e ; : ; dríiakei 1878 und 1879 noch große Vorräthe aus früheren Jahren vorhanden richt die Sterblickeitsverbältniïe ant x getrocknet werden. An seinen inneren Wänden befindet sich | ben: „kostbarer als Gold garantirt Müttern eine leichte in ¿em entsprehenden Maßstabe zu führen einc weise Freigebigkeit | KET1 E hat Gels t Hugehörigkeit zu E waren, welche inzwischen alle aufgebraubt worden sind. i wenige Stibie eina oe Verbälin{zablen u pie Men Mur die äußerlih am meisten dem Schnupftaba@ck gleichende Moschus- | Entbindung, ein anderes heilt Unfruchtbarkeit u. \. w. Die mi in ‘den Stand geséht hat und die in allen Departemerks mit geseyw rigen Ge vi ha rät d S felb vervolener Dro- Betractet man dieser bedeutenden Verbrauchssteigerung im Jn- Städte stieg die allgemeine Sterblichkeitsverhältnißzahl auf 23,1 von substanz, welche in unverfälschtem Zustande aus glatten, Vorschrift, nah welcher ein zwischen Nagel und Fleisch des solcher Gnergie betrieben worden, wurden zu einem frühen und erfolg- | shüren für \{uldig erklärt und dense ben zu zehnjähriger lande gegenüber die Entwikelung unseres Eisenexports, insbesondere 22,8 der Vorwoche (auf 1000 Bewohner und pro Jahr berechnet), | trockenen, aber doch \ich fettig anfühlenden, leiht zerreibbaren | Zehen gelegtes Moschuskörperhen vor S langenbissen {ütt reihen Anbcanse gebract, E T A Zwangzsarbeit in den Bergwerken verurtheilt. e na Ane geriWteten, do wied fie unsere Giseninbastle gehabt Die Betheiligung 6d gy auglingdalters sowohl, als das der Höheren Körperchen : E A Farbe und dem unverkennbaren, hängt ae ou n O Dar GIEHUIER Fabel zusammen, daß Í ergreife diese Gelegenheit , me arke Amerika. Washington, 4, Dezember. (W. T. B.) | do nur eine sekundâre Bedeutung ersklasse (über .) an der Ster eit war eine größere als | e’genartigen Geruche besteht. er Bisambock sih von Schlangen nähre. Als Kuriosum ver- ähigen Offiziere, welbe zur See und auf dem Lande das Kommando ¡ I , z hat, Es wurden nämlich unter entsprechender Ergänzung der Zahlen uen sowie an die siegreiben Streitkräfte, zu denen mcine indische | Die Botschaft des Präsidenten an den heute zusammen-

C n in der vorangegangenen Woche. Von 10000 Lebenden starben pro Sorten. dient dabei Erwähnung, daß ein jesuitisher Reisender sih Armee einen hervorragenden Antheil lieferte, Ausdruck zu geben. Die | getretenen Kongreß hebt die ausgezeihneten Beziehungen für 1882 erportirt in 1000 Are ceniner: aab Anle Fabr Pas eguaiige gegen 68 der Vorwoche. Jn Berlin 76, in . Man unterscheidet hauptsählich Tonquin- und Yünnan- zum Mitschuldigen dieser naturgeschihtlichen Naivetäten macht, jüngsten Ereignisse in Egypten haben meine Verbindlichkeiten in Bezug | der Regierun zu ten auswärtigen Mächten hervor. a E ? Unter den Todesursachen zeigte das Vorkommen der Infektions- Moschus. Ersterer wird aus Tibet und Szechuen, leßterer | indem er selbst wahrgenommen haben will, wie der unwissent- auf dessen Angelegenheiten, von denen ih" beim Beginne Jhrer in | Das freundschaftlihe Verhältniß zu Rußland habe keine (l) E ? frankheiten meist nur unwesentlide Veränderungen. Todesfälle an | Us der Provinz Yünnan bezogen und beide Sorten nden | lihe Genuß von Fleisch des Moschußthieres bei einer mit die Länge gezogenen Session zu Ihnen spra, erhöht. Jh Unterbrehung En, die höfliche Vorstellung der Regierung I e EON 1058

| : i Swarlah, Croup, K 7 d Unterleibstypbus k tw ihren Weg auf dem Yangtsekiang über Chungking und Lankow idiosynkratisher Schlangenfurht behafteten Persönlichkeit die werde mich befleißigen, meine Pflichten in solcher Weise zu gegen die Maßregeln wider die Juden sei von der russischen E c O 1399 ara, Croup, Keuchhusten und Unterle pous tamen eiwas Ÿ erfüllen, um internationale Verpflichtungen aufrecht zu erhalten,

häufiger, an Masern, Diphtherie und Kindbettfieber etwas seltener | nah Shanghai. Als einen vorangehenden Sammelplahß des heftigsten Ekelersheinungen erre ten, während die übrigen ; Regierung mit ebensolcher Courtoisie aufgenommen worden. E C 1297 : ¡zum Vorschein. Masern herrschen in Königsberg, Danzig, Stettin, Moschuéhandels erwähnt Richthofen in seinen Briefen an die | Mitglieder der Tafel sih das gleiche Nahrungsmittel aufs Du a E t s Sn oren, ja ige zu Hehaupten Deutscherseits sei Amerika eingeladen, \ich an der inter- b erna pprentirt der velamimte Export fs _mehr LA I Nürnberg, Erfurt, Plauen, Halberstadt, Crefeld, Baden-Baden, | hiesige Handelskammer die Stadt Tatsientu in Szechuen, nicht | Beste bekommen ließen. Widelung seiroe Duft ct ete befördaen und jede Maßregel zu | nationalen Viehausstellung in Hamburg zu betheiligen; | diigpore_na@ den Vereinigten Staaten etwa 4 "/ der ganzen Pro London

( 1 / , _auch in den Regierungsbezirken Erfurt, Marienwerder, | weit von der tibetanishen Grenze. Einen gleihen Zweck er- Wenn man bedenkt, daß, einer Ausfuhr von 3000 Kätties \ duktion. Es handelt \ich hier allerdings nur um oberflächlihe achen, Königsberg, Scbleëwi 9 abl h E Ea SaAs Es 4 . : / ; A vermeiden, die zur Störung der Ruhe im Orient angethan sein dürfte, | der Kongreß werde in Folge dessen aufgefordert, Stäßungen, aber wir glauben, Niemand wird behaupten können, daß reen LElderg E waren in MeteS Dre e ahl R für die südlichen Bezugsorte nah Du Halde eine seiner welche Ziffer 2 den leßten Jahren mehrmals erreiht worden und ih gebe mi der Zuversicht hin, daß meine Ziele „und das Er- | für die Betheiligung Nordamcrikas an der Ausstellung | bei elner gleichzeitigen Steigerung unseres inneren Konsums um lauen, Glauchau, Frankfurt a. O., Berlin, Barmen, Elberfeld, im eshreibung zufolge in Burmah niht weit von der Grenze | ist, niht weniger als 60 000 Bisamböcke zum Opfer fallen, ebniß meiner Rathschläge sid der Billigung der Mächte, meiner Vorsorge zu treffen. Was den Streit Chiles mit Peru | 6 Millionen D.-Ctr., die Vermehrung der amerikanischen Exporte um bang und Stockholm häufig. Die Diphtherie forderte in Körigsberg Yünnans belegene Stadt Mohang Meng. Neben dem | und dabei den faum zu s{häßenden Konfum in Chiaa selbst in undesgenofsen, in deren vershiedenen Beziehungen zu dieser inter- anlange, so sei es sehr bedauerlih, daß Chile so harte Be: | etwa 350 000 D.-Ctr. sehr ins Gewicht fallen kann. Daß der Slbing, Breslau, Königsbütte, Nürnberg, Augsburg, Chemnig, | gewöhnlihen Tonquin- und Yünnan-Moshus unterscheidet | Betracht zieht, so liegt die Befürchtuag einer gänzlichen Aus- efsanten Region empfehlen werden. 2 dingungen stelle und eine Entscheidung durch Schiedsspruh | amerikanishe Eisenbedarf seinerzeit den Anstoß zur Besserung gegeben Svankan, Hamburg, Braunschweig, Barmen, Elberfeld, Hanau, Buda- | man noch bei beiden Sorten einen feineren Grad, | rottung dieses ebenso nügßlichen wie anmuthigen Thieres wohl Gentlemen vom Hause der Gemeinen! I danke Ihnen für die ablehne. Was die angesammelten Einnahmeübershüsse | hat, wellen wir nit bestreiten, aber dauernd hat sich diese Besserung best, Warschau, St. Petersburg, Triest, Stockholm und anderen | nämlich Tonquin - Tanpi und Yünnan - Tanpi, d. nicht so ganz fern. Es wäre daher nur zu wünschen, daß die Subsidien, welde Sie mir zur Bestreitung der verschiedenen und aus- angehe ‘oem fehle der Präsident, dieselben zu einer Reduk- | nur behaupten können in Folge der anderweitigen Exportsteigerungen Orten zahlreiche Opfer. In München, Dresden, Berlin bat die Zahl | Moschus ohne die Haut, welche sonst die Beutel umschließt. | oben erwähnten Gerüchte von der Einführung einer geseßlichen guy Mord und Gerllanen! y Rad iter Räleolos wegünftger | ton er inneren Abgaben und der Ginsuhnzale u verwenden ; | 2nd, dee rößere Unfnnbmeibatl de einen Mart gber in den beiten lebten Siébsen 166 {mmer eye efeusende | oe Grade „baben weis einen uherst feinen Parfum und | Shomeit ihre Bestatigung finden möge, mre erd Ce Ee S 4 l l É t 7 t Z . L v ge de c D L . aber eti » 25 k 1 z C ° ahreszeiten in dem größeren Theile des Vereinigten Königreicheg | er ho e, daß die Tarifrevision vor dem Ende der Session be- Daß ter amerikanische Markt auf unsere Cisenindustcie nit Glan dnn au Diet cines O eius De POrEtandets. stehen weit höher im Preise, do ist der Verbrauch in Europa | wickelung des Handelszweiges selbst in der nächsten Zukunst nd die Bodenerzeugnisse während des laufenden Jahres meistentheils | endet sein werde.

i : den behaupteten Einfluß ausübt, geht au aus der Preisbewegung und Sc{leêwig häufig. Sterbefälle an 0 aren in B sehr klein, Jhr Geruch ist merklich verschieden von dem der | darunter leiden würde. 2

ergiebig gewesen, und der Handel ist ziemli lebbast. Das Wachsthum Der Kongreß ist eus wieder zusammengetreten. Der | der leßten beiden Jahre hervor. Nach unserer Statistik ist unser Halle, Hamburg vermehrt. Tz böse Feen waren in Breslau, gewöhnlihen Waare, daher man annehmen sollte, daß sie Verfälshungen. der Einkünfte wird indeß dur eine Ursache wesentlich beeinträchtigt, | Bericht des Schatsekretärs berechnet den Ueberschuß | Eisenerport nab den Vereir igten Staaten im Rückgange begriffen ; i

die an sih mit Befriedigung betratet werden muß; ih meine die

isenerport na h t im j und Aschersleben häufiger zum Tode. Jn Paris läßt die Epidemie | von einem ganz anderen Thiere oder aus einer anderen Ge- Die Verfälshungen {einen bei dieser Waare fast so alt 1 U 1 der Einnahmen über die Ausgaben für das laufende | wäre die freibändlerishe Ansicht von den Eiawirkungen des amerika- langíam na ; auch me are man ist die Zeil der Todesfälle etwas | gend kommen, Eine dritte Sorte ist cabardiner oder russi- | zu sein wie déèr Handel mit ihr selbst, Du Halde erwähnt sie Verminderung in den Einkünften des Staatsshaßzes aus den Abgaben Rechnungsjahr, nah Abzug des für die Awortisirung er- | nishen Marktes richtig, so müßten dementsprewhend au die Preise kleiner geworden. Todesfälle an Flecktdphus kamen aus Braun- | her Moschus, von Tientsin angebraht. Sein Parfum ist | als etwas ganz öhnlihes und führt zerriebenes faules für berauscbende Getränke. y j E forderlihen Betrags, auf 76 Millionen Dollars und erwartet | gewichen sein, Thatsäcblih standen aber die Roheisenpreise im Sep- s{weig, St. Petersburg und Murcia je 1, aus London und Amster- | bei Weitem nicht so fein wie der von Tonquin und Yünnan, | Holz als eine der dazu verwendeten Jngredienzien auf; auch Leider bin ih gezwungen, in einigen Theilen Irlands während einen eben so großen Uebershuß auch für das folgende Rech: | ember 1882 noch um 4—5 Æ höher, als im September vorigen dam je 2, aus Granada 3 zur Meldung. Darmkatarrbe und | der Verlust durch Haare, Haut und Feuchtigkeit dagegen viel | kennt er bereits fünstlih angefertigte Beutel, womit ein zu des bevorstebenden Winters Nothstand zu erwarten, Jch habe au y D Bericht des Schabsekretä a fieblt Jahres, obwohl gleichzeitig die Produktion bedeutend zugenommen Bredur{sälle der Kinder führten seltener zum Tode. Aub die | größer und tem ufolge sein Werth ein geringerer. Für den jener Zeit bestehendes Verbot Moschus an Fremde u ver- mit tiefem Schmerze zu verzeichnen, daß das „furhtbare Verbrechen | Nungsjahr. Ôr eri es Schaßsekretärs emp eNt | hat. Man fann daraus unbedenklich \chließen, taß der amerikanische Ruhrepidemie in Malmoe ist erloschen, in Älcrandrien hat die Zahl t nah “R g d Amerika k e 8 ie x T ï e V Z ti mt des Mordes in der Hauptstadt Dublin vorherrs{t, und der ausüben- | ferner die Aufhebung der Gesetz, die die Emitti- | Markt die Situation der deulshen Eisenindustcie gegenwärtig in der Ruhrtodesfälle wieder zugenommen. Sterbefälle an Pocken Export na iropa un merita ctommi vorwiegend Ton- | kaufen, umgangen zu werden pflegte. Gegenwärtig kom Be Gewalt liegt die E EE Pflibt ob, mit Treue und | rung von Silbercertifikaten und die Ausprägung von maßgebender Weise nicht beeinflußt. a

ta Í die Gd ie Î quin-Moshus in Betracht, Cabardiner findet dort weniger | wirklih reiner Moschus im Handel kaum mehr vor. estigkeit die Gewalten auszuüben, mit denen sie betraut worden ist, I | Silberdollars nothwendig machlen, befürwortet die Aufhebung can gus Alexandrien 1, aus London, Wien, Mantester je 2, aus nn indeß mit Befriedigung konstatiren, daß in der sozialen Lage des Landes

1 1 ifl G ; ibt: rag 3, aus Warschau 9, aus Paris 10, aus St. Petersburg und | Beachtung und für Yünnan ist Japan der Hauptabnehmer, | die besien Chops enthalten niht mehr als 50 bis it Befi 1 * | aller inneren Zölle mit Ausnahme derjenigen auf Spirituosen E Á edt Vetter iters Gerate je 21, aus Madrid 30 aus teutschen Stäbten fam fein | das z. B. in der ersten Hälfte des laufenden Jahres (1882) | echte Substanz und im Durchschnitt muß man si Gesehe in Semiltcit ei Shuen son ndeireten ift, und die und Taback und s{hlägt eine materielle Ermäßigung der Ein- | welcher des Vertrieb mit Tabackfabrikaten, Wein, Bier und Brannt: Todesfall an Pocken zur Anzeige, 340 Kättys davon bezogen hat. j 30 Proz. zufrieden geben. Die Verfälshungen pflegen aus HileBeserangnigtallia anfalten, order aub Borten niet | Wein, Wolle, Eisen, Stahl und Febritale bos eiten Meta | wei ciner Ertrafieuer unferwubfl, wied oh der lberalen Prese sb Kunst, Wissenschaft und Literatur. Schon seit einiger Zelt war eine erheblihe Abnahme der | rennen, Blut, einer fettigen Erde Papier , Haare, diese Besserung nicht allein anhalten, sondern au ortshritte macen wird. cin, Wolle, Eisen, ahl un avritale von diejen Artike n, | ver E 4 als ünstige M ar Cg, drid fb i selbe or- Von tem vor Kurzem angekündigten Practwerk: „Die Zufub T ger 2 demi d di sische ingeführt + Î da a E e und ja Zw bin Ihnen für Jhre Weisheit zu Dank verpflichtet, daß Sie die | sowie Fabrikate von Seide und-Baumwolle, Für die Revi- aug euue 9 s nios Me Bn T une dgl g - Meni A zu deutsche Kaiserstadt Berlin und ihre mgebung“, ge- | 21 e von Rats ju nerien, was die chinesishen | einge M R, oe n Ie lben L

ai P s n ne cia | Me ende ta B) or Stab | P Heil J vin f E Int aat Q B Jau Bat RÍOE elec a BIeBntS Witt: | Bille Tami ref Stonzeit fr das Mosduthier | Eine, demisge Vetfung (f Veit Ad ten en um die TOCTT cie n „Zriand wieder herzuîtellen un eiretar vetonder an aus. Ÿ ? Þ lieat j Se i f «ja - , um die Hindernisse gegen vie erweiterte und forts{reitende Der Bericht der Tarifkom mission empfiehlt, die weil man zunächst lieber eine Kapitalrentensteuer einge- a Mspredeader ger tee ierung vor, in der die Geschichte

chus- N Y Berlins in ansprechender, gemeinverständlicer Weise tis zur Mitte des | eingeführt worden sei. Dieser Umstand verbunden mit guter N inspektor entfernt mittelst einer silbernen Nadel fleine réumen. Sie baben “ebenso „eine monnissude Reibe von Maso | Fol. um durGsCnitilich 26 Proz, gu ermäßigen; für viele | brt seben, mödie, “Aber Niemand weiß ‘u sagen, wie del de Losen Hd Maltamarhe vor U Watten tes Ho | frass f London del feineren Borrbthon, slgerie Be Preise | Thrllden der Substanz aus den Beutel, untersutt fe dicie umen. ab # ; Gi g i z 9 : zor 2 é ° 79 S b regeln votirt, von deren Wirksamkeit in verschiedenen Ritungen i | Artikel ist eine Ermäßigung von 40 bis 50 Proz. vorge- | Problem, das zur Lösung noch nicht reif ist, Um so eher müßte Apsichten des Molkenmarkts vor 500 Jahren, des Denk- | von 6 72 Zaels Anfan auf s Ba

1 ch dur den Geruch und bestimmt den roßen Vortheilen für mein Volk entgegensehe. Ich bätte in dex | \Vlagen. man einen Versuch mit der von der Regierung vorgeschla enen mals auf dem Scbildhorn, der Gerictslaube, von Berlin und Cölln Kätty, jehige Notirung. Das Jagdverbot soll neuerdings wieder Lhat gewünscht, Jhnen À in

ata: L S c M D

E R

d Zwi t A A

f, eis Ta

E. d! “u ai liai iu m

Tei drit L L L: m

Bs a O T R O E E It S Si E I e Q E 5 h d O E C ee C E E E S Br E E D 4 B, my: E A cA AUD Ie autem E Ee C R E «in posener

pr. —. _ g. R, L

j St den, di als eine Lizenist charafkterisi 1250 (Doppelbild), des Spandauer Thors im 14, Jahrh., Berlins aufgehoben sein, wovon jedoch weder in den Preisen n gleih D N R fs

De Ee nebanig 1 tate T LMIE X rie | (Samt mee ‘man von hier” tee Keetie se gee | Su Ion anbei Sine fus V Anczen t "ai f ia 2e T tiefen Sbose gjn Berlin, Be Poaits | des fe! Matt Ueibenden Zufuhr Bie jeh ein Einfluß zu | zu baben glaube, in vie sg. Pile des enl ibenung zu tragen für elne Die Gaceta e Sb benachrichti t worden, daß die EnolilGe Regierung den Daß der ‘Verkehr A a e e e Ee A A Ga der Kurfürsten Friedrich 1, u. 11, und Abbildungen vieler Siegel. serin war. Hat in hen oder amerikani

Fuer e für große Theile des Gemeinwesens, denen i einige General velyn Wood als Besehlshaber der

i Die Holischnitte sind schr sorgfältig ausgeführt und überbaupt auf eie | \chränkung der Jagd wi Klassifikationen neuen } theuert wird, läßt si bei der Niedrigkeit der jetzt von der preu- giällig ausg Þ e n csonderen Aufmerksamkeit beim Beginne der Session empfabl, egyptishen Armee vors{hlage. fischen o Ma vorgeslagenen Sätze nicht ate Durch diese ganze Auéstattung des Werks in Schrift Druck und Papier große sinnan dem Deispiele ni 3 erseht werden sollen. Na

B - Sorgfalt verwendet. Nichtsdestoweniger stellt sich der Preis des dieser Provinz sind immer off Exportpackun der Rubepause werden Sie Jhre Arbeiten unter Umständen befreit, "Um dieses Ziel S ande, wide ey er b Seiten Text umfassenden Heftes auf nur 1 4 s E Totalausfuhr von Moschus Sodann wird jeder Beutel

wieder aufnehmen, wélche, wie ih hoffe, der Vollbringung derselben son als ein geringeres Uebel acceptabel sein Im Ver von Alexius Kießling in Berlin 8,, | als im vorígen Zahr. Abgese gastiger ein werden als die des eben abgelaufenen par amentarif Zeitungssimmen. . i Brandenburgstraße C4, erschienen soeben drei Neubeiten für den nan-Moschus der Hausse des Tonquin-

hres, und ih vertraue mit Zuvecficht äuf Ihre Thatkra uáúd Ihre Der „Norddeutshen Allgemeinen eitung“ Weibnachtstish: 1) Das Quartett-Spiel, zur Unterhaltung nd ten aber die größeren Zufuhren des Weisheit in der Ecfüllung der \chwerez Verantwortlihkeiten unter In der „Deutschen Do rowirtbschaftlihen Core- | wird vom bayerishen Untermain aus dem S art unter jur gcbildete Kreise, enthalten 48 Spielkarten mit den Porträts be- Einflu auf das i mit Eu wo der Konsum dem göttlichen n, welche stets mit dem Parlament Meines res Conn. finden wir folgenden Artikel über den ameri- dem 4. Dezember geschrieben : iebter Dichter. Je 4 der auf den gleichen Dichter si beziehenden Karten, di iebt allt m Reiches f sein müssen. E kanischen Markt und die Besserung der Ge chäftelage : Bei uns erwartet man mit großer t eine Erhöhung der welbe den Namen des Dichters und die Titel seiner bervortagendsten e M jener 115 nehmen E (W. T. B.) Der neue Justiz- Es ift wohl noch in Erinnerun die Thronrede, mit welcher | Holzzölle Seitens des Reiches. (s bamtelt (d hier nit um das Geistessböpfungen enthalten, bilden cin Quartett. (Preis 1 4) | Yünnan-Moschus werthet heute s palas ist heute von der Königin ín feierliher Weise er- König Wilhelm jüngst neue Legislaturperiode des sen | Interesse „einzelner selbftsü Produzenten*, sondern um bas des 2) Das Sieben-Schwaben-Spiel, ein humoristlshes Gesell: gegen 100 Taels hu Anfang 1881. Die beiden

ffnet worden. Landtages eröffnete, dige, die guten Erfolge der neuen Wirlhsasts: taates und der Gemeinden. großer Theil unserer Waldungen ift sGaftospiel mit sieben großen Bilderkarten, in Wort und Bild die 1-20 bis 40 höher im Werthe, als