1882 / 301 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1883, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prü- ] 1883 einschließlich. Erste Gläubi erversammlung ] wird heute, am 19 ber 1 Verpfli Besitze

fungstermin am Montag, den 5. Februar darauf, | 19. Januar 1883, Vorm. 9 Uhr, allgemeiner as 3 Uhr. das K m raor X E A ay W D E E n he elke fie e D Dec oi, den 18, Dezember 1882 ? Matiahcim, des I Den Tai Ne. et E O I D L I De M Bescudtguna ln Asen Koch, Kgl. Amtsgerichteschreiber. Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts : R g Sn gege e n T Bas

Kon ry E 4 Ém E Meier L E L e daran gen E Ba om 16. Januar | 1883 Anzeige zu maden. s Borfsen- Beilage : . nzumeLiden. A

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Konkursverfahren.

E E S ie i nis ° ° v 9 v anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | [53999] : zun D ih R ch -A z g d K gl h P ß \ch 18-A 3 g Zolannes Klingelhöfer zur Mappesmühle bei | Ueber vas Vermögen des Nicolaus Haendler 4 gy wor afer wil bezcibretes Gegensiänte | In dem I ahr n Vermögen de cll en Nel d nzeiger Unl ngul FEUNIYEN A E

. in Silzenheim wohnend, wird heute, am 19. De- ; 5 5 L: Y haltung des S{lußtermins hierdurch aufgehoben. | zember 1882, Vormittags 10 Uhr, das Koukurs- sowie ur Dersnno der angemerhesen Fordeemigen auf | Nansmanns und Fempueemeilers S. Hey- M S0. Berlin, Freitag, den 22, Dezember 1/2. u. 1/8.1131.25 G Nordd. Grunä-K.-Hyp.-A!5 .0,1/10./99,90bz T L Lát. C. .

Z L Mittwoch, den 24, Januar 1883, mann zu Tarnowigz ift zur Abnahme der Schluß- E. S EE E u En E E Vormittags Fe Uhx, rechuung des Verwalters, zur Erhebung von Ei E Seyberth O stadt wird L 2 ku Herr N ong aus Sehlett- | vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. | wendungen gegen das Schlußverzeicniß der bei der Berliner Börse vom 22. Dezbr. 1882. | Badische Pr.-Anl.de1867]| g T N ontutrdfe he on gera ter Ee Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ges | Vertheilung zu berücksichtigenden Forderungen und Amtlich f I do. 835 F1l.-Loose .|—| pr. Stück |229.00B Nordd. Hyp.-Pfandbr. .5 |1/1. n. 1/7./99,90bz do. [52907] 1883 “bei dem Gecict n T R « Januar hörige Sache in Besitz hahen oder zur Konkursmasse | zur Beschlußfassung der Gläubiger über die nicht C eStgeste {6 Conrse. Bayerische Präm.-AnLl. . 1/6. [133 00bz Nürnb. Vereinsb.-Pfdbr, 43/1/4.n.1/10./101,09G äo. Konkursverfahren. Es wied B \ Bl anzum g die W etwas \{uldig find, wird aufgegeben, nihts zu ver- | verwertbbaren Vermögenéstücke der Schlußtermin auf Umrechnungs-Sätze. Braunschw. 20Thl-Loose|—| pr. Stück |97,750z do. do. 4 1/1. u. 1/7.199,75@ do. Ueber das Vermögen der verstorbenen Ehefrau | ¿ines and B CIS as ber die Wah! | abfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung auf- | den 13. Januar 1883, Vormittags 11 Uhr. 1 Dollar »= 4,26 Mark. 100 Francs = 89 Mark. 1 Gulden | Cöln-Mind. Pr.-Antheil .(34/1/4.n.1/10.1124.25bz Pomm. Hyy.-Br.I. rz, 120/5 |1/1. n. 1/7./106,40bz do. Cäcilia Dorothea Johanna Baus, geb. Thee, | cines Gläubiger otha owie Wer die Bestellung | erlegt, von bem Besiye der Sahe und von den | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst bestimmt. De N ATEE E D 7 Un a6: Nüks, o 19 Ute 1/4. [126,75bz do. ILu.IV.rz. 1105 |1/L n.1/7.110220B |do. hierselb und ihres Ehemannes Detlev Fried- | g O L S O D 1/10. U, 115,25bs do, IIT. V. n. VI. rz. 100 100 50B /1. n. 1/7./112. (A; EK, E 199.5 1/3. 1182 80bz do. I. rz. 100 .{99,5002 do. do. ITI. Em.

. Hm n f C0 Pott pan pk pk park fred Jrr e

1101.60ba 101.906z

1103 80G Kl. f. 199,75 G

‘1100 00B 1101,006

5

rut O O!

n

. Währ. = S Dessauer St.-Pr.-Anl. . über bie tn &. 190 der Kon?urzorb Vai eitnt Forderungen, für welBe {le aus der Sa%Ve abge- Tarnowit, den 17. Dezember 1882. 100 Baba Gs Murk, L brs Rie R E Dtsch.Ger.Präm.-Pfdbr.I. rich Heinrih Baus hierselbst, wird Geoerftände auf Frei N d 7 19 zeiten | fonderte Befricdigung in Anspru nehmen, den / _… Schroeder, Woeohs6l, do. do. II. Abtheilung da das Pn Sans Neuberg & Helscer | V ormittag J ee ges : Ae n E bis zum 16. Januar 1883 Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. ASN Ian : 18 D. vagen Hamb. .50Th1.-Loose p.St. in Hamburg die Eröffnung des M i Œ ga A ; Ñ nzetge zu macien. E E 0. . «(10 . S Lübecker 50Thlr.-L.p.St. S iee A uf SN A E R aa, a, o Emiteas d U : Ga E 29 e S aat O [54036] Amtsgericht Tübingen. Man, A 8 Le : | L Meininger 7 PL-Logas è E g E rz. a ; 1/1. a. 1/7. S n Lo, L A E U far. 721,68 A6 beantragt, auch die Zahlungs- Pv T Gt Gori ; , *roßherzoglihes Amtsagerict. o. do. r. i; —,— do. Eyp.-Präm.-Pfdbr. 116,90bz 0. Ber. ITT. rz. 2 versch, [100,50bz 0, s.-Elbfeld. Prior. unfähiakelt der Nachlaßmafse der weil. Ehe- unterzeicbneten Gerichte, Termin anberaumt. Der Gerichts\reiber: Schmidt, onkursverfahren. |

R n r O j f pet jrnk

-

E f de

182,40bz Pr. B.-Kredit-B. unkdb. E do.Dortmund-SoestI.Ser

-

M r

prrd fred jet puri pri bt A Prt par Prm j beme

-

G3 | D S I d Q

i i 7 L Le SUEL ; —,— Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St. 1/2. 1146,10bz do. »y V.VI.rz.1001886 versch. [103,59 G do. do. IT.Em. Allen Perjonen, welche eine zur Konkurömafse ge- Das Konkursverfahren über das Vermö S [4 P ? 7

frau Johanna Baus, geb. Thee, glaubhaft 6 j : e ermogen ies e L L SUIL —,— do. rz.115 1/1. u. 1/7.1107,50G Berg.-M. Noräb. Fr.-W.|44

gemacht und von ihrem Chemanne, dem hörige Sawe in Besig haben oder zur Konkursmasse des Gottfried Klett, genannt Gardist, Fuhr-

; : i j 100 Fr M Vom Staat erworBens Bicscnbahnen, do. IL. rz.100 1/1. n. 1/7.196,50G& do Ruhr.-C.-K. GLII.Ser. 4 eri 4 ) ( as : e . . t . 2 ¿Ma , s Werkmeister Heinrich Baus hierselbst zuge- San p nichts an den | [53992] Konkursverfahren. manus in Dußliugen, wurde na erfolgter Ab- 143 Bergiach-Märk. St.-A.. . fte: 4 D 45 5

ck r

-

r

g

R

h 101,60bz

1

7.1101,5002 & (101 S0B Kl. f. .1101,00B 4101,50 B

1101 25bz B .1101,25bz B 4101 25bz B 4100,25 B KL £ 410220B 1100 00G

{100 00 4102 50B

1101 50bz .1101,50bz .1100,20bz G .1102,25B

.1192,00G KL f. 1102,00 G 102,006 .1102,00G 1102 00G .1104,10G 1104106 .1102,50bz B /7.1100,006 .1100,00G

-

—_ a

N Berlin-Görlitzer do, E g 2 E : N AA erl.-Stettiner St.-Act. . un Märkisch-Posener St.-À,

125.50bz i; ¿ : 100 Fe. Pr.Ctrb.Pfdb.unk. rz.110/5 11/1. u. 1/7./112,10G do. do. I.u.II.Ser.47 ) ] 34,390 G ; : standen ist, auch die Verpfliwztung auferlegt, E Bajige In dem Konkursverfahren über das Vermögen haltung des S(lußtermins und Vollzug ber SGluß « -/100 Fl. 1/1. a.1/7./107,90B Berlin-Anhalt. A. u. B./45

j i ¿ o, rz. 110 E 1 i 99,25 G . heute, am 16. Dezember 1882, Nachmittags | je: Sade und von bex a, E E des Kaufmauns {Friedrich Squarr in Roessel vertheilung durch Gerichtsbeshluß vom 19. d. Mts. do 100 Fl. / 1/7./106,10 G do. Lit. C. . „45 / /

ami

E R R R R R

e.

jr O P C eco

e ) do. rz. 100

i : ä “n Kot V Jabg117.25G ; é

v Uhr, das Koukursverfahren eröffnet. e aus der Sache abgesonderte Befriediaung in ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Ver- O E Wien, öst. W./100 FI. abg 1/7./102,10bz Berlin-Anh,. (Oberlaus.)/4#

Z t AE D even hierselvst wird zum | Ansyru( nehmen , bem Konkursverwalter bis zum E Ge E P Vai M Tia gegen Gerichtsschreiber Gaupp dies Plätze 100 Pr do. St.-Prior. j r ernannt. : | 2, Fanuar 1883 08 as Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu A L E H A E . . St-Pr.

Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines caige O aveiss berüdsihtigenden Forderungen und zur Beschluß- | [53987] / Italien, Plätze/100 Lire/10T.| 5 |—,— atte A Aus

anderen Veiwalters \. w. d. a. Gez. Weudling. y fassung der Gläubiger über die nit verwendbaren | Konkursverfahren. Es Se S L g (197.00bs 2 mit Talon

G Tiltad e Beglaubigt: Waguer, Gerichts\chreiber. Vermögenéstücke der Schlußtermin auf Das Konkursverfahren über das Vermögen des D les -R. 195 10ba

V 4 5 Künster-Hamna. St.-A ct. den 15. Januar 1883, Vormittags 11 Uhr, | Zimmermeisters Carsten Brandt in Averflcth O I Niedersckl.-Märk

Offener Arrest erlassen mit Anmeldefrist bis vor dem Königli Amtsgerichte bi ? - | wi : : : ermi G J 8 Oer A l frif [53989] Konkursverfahren. niglihen Amtsgerichte bierselb an- | wird nach exrfolater Abhaltung des Schlußtermins Geld-Sorten und Banknoten,

beraumt, wozu alle Betheiligten vorgeladen werden. Rheinizche

Termi l : luß hierdurb aufgehoben. Dukaten pr. Stück 72bz B 14m 1/10lab& 10040B h L es. 100 Os zur Prüfung der angemeldeten Forde- | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Das Schlußverzeihniß und die Sc{lußrechnung | Wilster, pu 90, Dezember 1882, aud e At aag L E 0s.

i i B. " VIII. rz. 100

: / : Sovereigns pr. Stück A Thüringer Lit. A. , (84 1/1. labg21150b G ; VZ, Kaufmanns Louis Herz zu Na i; | nebst Belägen sind auf der Gerichtsschreiberei nieder- tali 4 2

Dienstag, den 27. Februar 1883, f Pera 4 Nauel wird, nal a Aouil htss{reiberei nieder Königliches Amtsgericht.

do. . 100

36,20bz : rz 120.00bz 9 1880, 81 rz. 100

abg 84 60bz | 48° 1882 (Int.)

; kündb, ; 84,10bz Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120 ; do. IL. rz. 100

E do. IIL.IV.Y. rz. 100 T abg 162.80 G | 0. VI. rz. 110

ri pr

E 1 1 1

Lu

Lu U.

1. u. 1/7.

1. u. 1/7.199,00bz G Berlin-Dresd. v. St. gar.|4é

1. u. 1/7.199,00bzG Berlin-Görlitzer conv. .|4} .u.1/10.

1.Q

1,u r ü

f H 6e a 1 O U H U G

1/4.0.1/10./101,00G do. Lit. B. 45 1/1. a. 1/71105,00bzG do. Lit. C. 45 1/1. n. 1/ 1/1. n. 1/1. n.

Ld ani

Mi

1100,20 G Berl.-Hamb. I. n. IT. Em. 4

verech, 1102,006z G do. I. conuyv. „44 /7./106,006z2G |Berl.-P.-Magd.Lit.A.u.B.4

u. 1/7./101,006z G do. Lit. C. neue/4

7. 1/7.197,00bz do. Lit. D. nene43 u.1/10./101,10bzG do. Lit. E. . . „45 1/4.a.1/19./100,10G do. Lit. F... .45 1/4,0.1/10,/98,75G Berl.-St. IL.TI.n. VI.gar.4 versch. |103,00B Braunschweigische . . 43 verach. [106,70bz do. IT. (Int.)/4 1/1. u. 1/7.198,406G Br.-Schw.-Frb.Lt.D.E.F.|43 1/1. u. 1/7./100,60B do, Iât. G. 45 1/1. u. 1/7.1102,502z2 G do. Lit. H. . „45 1/1. u. 1/7./98,00bz G 60. Tate L. 48 1/5.0.1/11./100,60G do, Lit. K. . 4 versch. [100,400 do. de 1876. .15 1/1. a. /17./100,90bz de 1879 . „5

1

C5 F Br G5 C5 S N Pr r

7 7 T

(1.

/1.

Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif L

20-Francs-Stück 16/19 B E Ayp.-V.-ÀA.-G. Certif. 4,

bee 1880 S I O S O EO O . Stück A Ausländisohe Fouds, Rhein, Hypoth.-Pfandhr.

e Bormittags 11 Uhr. vember 1882 angenommene Zwangsverglcih dur | Boecssel, den 18. Dezember 1882, [53991 T N New-Yorker Stadt-Anl.|6 |1/1. u. 1/7.1126 OOebz G Königliches Amtsgericht zu Glücstadt. rechtsfräftigen Beschluß vom 16. November 1882 be- Laueupusch, ] Konkursverfahren.

0. de. \ ' bz Schles.Bodenkr.-Pfndbr do. pr. 500 Gramm fein ... .|—,— L 90. E T Pr ) gez. A. Burthardi. tätigt ist, bierdurh aufgehoben. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. - . 90'235 Finuländiacho Loose . .|—| pr. Stück /48,20G do. do. rz. 110 Veröffentlicht: Becker, Gerichtsschreiber. | Mae den 12 E 1889. s a g A n T UBIELE Uber dgs Verinditn bed eann, Rat d8: 100 Pes © “A ROSOUAB a S N N

C S Italienizche Bente ... - „eze i am 16. Februar 1881 in seinem Wohnorte Alt- Franz. Bankn. pr. 100 Fres 80 80bz B ¿s-Obli 7.1101 25B Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-G / y Das Königliche Amtsgericht. 54004 Kict bei Wri v ü Vesterr. Banknoten per 100 FI. .. [170 85bz fo, * FRbAKG-ODU@, 19 L, U LNOLAS E 15399) Konkursverfahren. Veröffentlicht: Koeppel, Gerichtsschreiber. | 194904) Belannkmachung. i Carl August Fiedler mit as tolues Abbe do. Silbergulden per 100 Fl . .|—-- Norm e See An) Ar1BT4/44 15/6 18/LI L N Ueber das Vermögen des Braunkohlenberg- | [33993 —- - Ueber das Vermögen der Firma Jhigsohn & | tung des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. Russische Banknoten per 100 Rubel/198,50 44 Oeaterr. Gold-Rente . .4 |1/4.0.1/10./81,00B Südd. Bod.-Kr.-Pfandbr. werks „Segen Gottes Grube“ zu Hermsdorf Kaiferlies Amtsaertbt Kozin in Gößnitz ist heute Konkurs eröffnet | Wriezen, den 20. Dezember 1882. Sn TU n Cor IOCUERUX: Ne 0/9) Tv, Ne) do, Papier-Rente 41/2; n, 1/8. do. do, bei Görliß wird heute, am 20. Dezember 1882, | neh bergen Amlégeriht Niederbronn. M Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il. Fonds- und Staats-Paptere, do. de. .|4/1/5.u.1/11./64,30G do. do. 18721879 do. N achmitt ags 564 Uhr, das Konkursverfahren ae Gal So N A Win ann ers Herr Rechtsanwalt Ranft jun. in E Beschluß wird hierdurch bekannt ge- Dentsch. Reichs-Anleihe|4 |1/4.n.1/10.1101,00bz do, do. ¡ 1/3. u. 1/9. e Cöln-Mindener I. Em. .|4} ero net. f 6 6 Y ; ; : 5, | Mar. C id, S, ihe/4{1/4.u. 1103 2 d ilber- A u. 1/7.165,00ebz2 B | do. IT. Em. 1853/4 Der Kaufmann Emil Felix zu Görliß wird zum a4 0A wird heute, am 20. Dezember 1882, Offener Arrest mit Arzeigepflicht und Anmeldefrist Der Gerichtsschreiber i. V.: Moritz. VOLSONE L ri 1 S 6 a D E J a ¡10 65 BebAB Blsounbahn-Stamm- nnd Stamm-Prioritäts-Aotien. ês ITI, Tus, A.4 Konkuréverwalter ernannt Zaietogs 12 Uhe, das Koukursversahren er- E nar LIEG, L A dis Staata-Auleihe 1868 . 4 1 ms [100 000 do. 250F1.-Loose18544 | 1/4, [115 00bz GIE O E L ITER T B do. do. Lit. B.|44 )./101,706 ; Fri c 6 , ; Ui ( emeiner Prü- 5 7 2. 50. 52 5 ; ; G5 5 E 13° ; | Ba s i Pun bi dun 31, Sager 188 | apfurczernalterGadtovolieter Joe Sim tuen amt 28 "Jemand 106) Prencl(ae | TArIC= EtE, Veränderungen ade t 28 4 R | do Kreta I o E See Le S | anck wid P 10 loo | do MowJVm 4 Hm IIOIIOOMDB M. Vorm, 19 Uhr. " | rZuEt : ' I j 5 Knrmürkische Schuldv. /31/1/5.n.1/11,199,00bz do. do. 1864|—| pr. Stück |315.50bz G N RIQUOE 26 JNES C do. VI. Em./44/1/4.0.1/10./103 806 Kl, f. (sungetermin den 2, März 1883, Vorm, mittags 10 Uhr allecnannar 1288, Bor: | Schmöllu, den 20, Dezember 1882, der deutschen Eisenbahnen /L u. 47.199) 0 y 1/6.0.1/111100:0006 ¿FBeUR-Dreaden „| 0 U Bea N

allgemeiner Prüfungsterniin | Die Gerichtsschreiberei des Herzogl. Amtsgeri NERmAeLieleo 90. 84 1/1. u. 1/7499,00dz 40 Bogankrod „-PL-BE, Berlin -Hamburg.| 14 1/1. |368,00bz G an CUD a L L: g ungs; Die zt zogl. Amtsgerits, ¿Detähb.ch 1 bzs g / 2 do. YII. Em. Königliches Amtsgericht zu Görlig, 1. März'1883, Borm, 10 Uhr, Anzeigefrist bis | Gerichts\chreibergeb. Fr. Lindner, als Gertchts\chr. No. 298, O C TRLL E UBS R Ra E Wr Laon BresL-Schw.-Frb.| 4 1/1. 1103 09bz s B

N s Ds G . . . T 15. Februar 1883, [54007] Berlin. Stadt-Ob1.76 .78/44|%"/r u 4/102 80bz do, do, Kleine Tate Ga R 15 1/1. |53,90bz Halle-S.-G. v.St.gar.A.B./43/1/4.u.1/10./102 006 Kl. f. E E 7 do. do, 14 V u 2/0100 30ba Poln. Pfandbriefe. 1/1. u. 1/7.160.40bz Kf 5 C S L E do. Lit, C. gar. n. 1/GHO2 00G ; [53958] » K. W. Amtsgericht Hall. gez. Shffert. : Uen N eIE0-T0bs Halle-Sor.-Guben 1/1. [18 00br G

j i 4 L E 9) ; s [53851] Am 1. Januar k. J. tritt zu dem Staatsbahn- do. do. . 1341/1. u. 1/7.195,00G * do. Liguidationsbr. . n Ttbeck-Büchen garant. u. 1/7.) —,— Konkursverfahren Zur Beglaubigung: Schweitzer, Amt8gerihts\{reiber. Konkursverfahren. tarife zwischen den Stationen der Eisenbahn-Direk- BresIaner Stadt-Anleihe/4 |1/4.n.1/10./100,50G Bumänier, grosse. . . .|8 |1/1. u, 1/7.1108,10G L Led. gur s Oos Märkisch-Posener conv. . 0. 1/7./101,00G Kl. f. Dis Derbedvicilabita lier: bas Seisidien des | [154031] ias E e El zu MSseuheim ter on Dea ee Berlin und Breslau ein Nachtrag IV. Oanncter Htadt-Anlélhs 4, E s M0. —,— qs. 1aittel . .., U S A Meier E L 123.00bzB R E 1861 î 4,n. A : L . er veslebenden er- : ölner Stadt-Anleihe . .47/1/4.0.1/10.|—,— 0, elne: 2 ¿s u, 1/7. » s * 1179' G 1 Bd ... . - Á Do Erselater Abbaitung T Et e IO Das Konkursverfahren gegen den zu Wirath | brauerei ist heute, Vormittags 10 Uhr, bas | Derselbe enthält Aenderungen von Tarifvorschrif- Elberfelder Stadt-Oblig.|4}1/1. a. 1/7.|— —* Rumän, Staata- Obligat. 6 |1/1. n. 1/7./101.75bzG [Mok Frir.Pranz.) T0 Va: [8 sbe do. v. 1873 . . 41/1. u. 1/7/101.50bs N ändler Wilhelm Schmiy wird ren eröffne 1 101.752 G e l gnt, 1/1 |21,30bs Magdeb.-Leipz.Pr.Lit.A. . 0. 1/74103.256G Kl, f.

7 7 ten 2c., direkte Kilometerentfernungen resp. Fracht- Essen. Stadt-Obl. IV.Ser.|4 |1/1. n. 1/7 de doe. Kleine T Zollzug der Schlußvertheilung heute aufgehoben. | auf Grund des $. 190 K. O. ci Verwalter : Rechtsanwalt Karl A | säße für den Verkebr mit i L) ‘0.1/10. s i 00 do. d Li 100,10bz G c S cingestellt, da si arl Anthes zu Meisen ß 4 E OES Obschl. À. G D. E.[104/s 1/1.0.7/953,60bz 0. do. t, B. . 1, 1/7./100,10bz

9 0 0

9

P f a P O i an

t Race A

E C T tats

bak pr pmk pem prak fremd Jon Pech park jar jnank park prak °

j I

r

»

»

H

A fn Q E Àck C f A O - ¡lie p Jj Sis, dag ful N DES

P R R O

ott r

E

Lian i%

ua] J

Or n P r A E E R

Z408'66 Fe

1

1

ber 1882. j ergeben hat, daß eine den Kosten des Verfahrens | heim. Grube Vaterland N. M. E., Groscbowitß, Loslau, Ostpreuss. Prov. - Oblig.|41/1/1. n. 1/7. mittel'5 |1 Egerer, Gerichtéschreiber Königlichen Amtsgerichts. | entsprehende Konkursmasse nicht vorhanden s M Offener Arrest mit Anzcigefrist bis zum 17. Fe- | Montwy und Siteinfalzbergwerk Klousaschast Bhctigrovias-Oklig. M A s U Kleine!5 |1 D 1 1

1

1

1

I RD R T | j R

1 1 1 1 6 6 (6. 4 4 3 5 D

Oveukirchen, den 20. Dezember 1882. bruar 1883. : O. S. E., ermäßigte Kilometerentfernungen und do. do. . .|4 |1/4:0.1/10./99,80G ; amort. a K. W. Antsgeridbt Hall, Königliches Amtsgericht. Anmeldefrist bis zum 22. Januar 18883. Frachtsäße zwischen den Stationen der Strecke Westprenss. Prov. - Aul. 44 1/1. n. 1/7.[—,—* aues 10, N [54035] Konkursverfahren gez. Sassen, Wabhltermin auf reitag, den 12. Januar 1883, | Arnswalde bis Rokietnice O. S. E. eiuerseits und Schnldy. d. Berl. Kaufm./4$|1/1. u. 1/7.|—,— Russ.-Engl. Anl. de1822/5 Das Konkursverfahren über das Vermögen | [53852 8 lur h, Ote emt i t a8termi E its Auanab e ; S LIbGiris Wn S s tre G S008 des Philipp Cronmüller, Sägmüllers und 1 Konkurs-Ervffnung. 18. Be (aug nsdtermin auf Freitag, den | andereriens, Suönadmesäte für Blei, Zink, bletisde do. ..... . 4441/1. u. 1/7./104 20bsz Go, G0. GO12000 | L , Ero Sägmüllers un ais éd MLA 3. April 1883, Vormittags 10 Uhr, im Ge- | und zinkishe Produkte für den Verkehr ab Ohlau, do. 4 |1/1. u. 1/7./100,20B Schreiners in der Waschbahsägmühle, Gde. Ueber das Vermögen des Restaurateurs Hein- | ribtsgebäude dahier, Zimmer Nr. 6 Lossen 2c., eine Bestimmung über die Gültigkeits- Landschaftl, Central./4 |1/1. u. 1/7.1100,70bz Steinbah, wurde nach erfolgter Abhaltung des | rih Herrmann Heller in Stadt Wehlen ist Sobernheim, den 18. Dezember 1882 dauer der für Eisen und Stahl des Spezialtarifs 11 Kur- und Nenmärk.|341/1. 7.196 0 Schlußtermins und Vollzug der Sc&lußvertheilung | heute, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursvcrfah- H i Heise, ij nah Berlin 2c. bestehenden Autnahmesäge, sowie do, neue 31 1/1. dat g g cenar M i989 E R F eée Abcaliiäitee ü Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts, Berichtigungen von Kilometerentfernungen und do, 4 1611/1, T Eacrer Kotte in Pirna e R M [54032] E E A 20: E E Se L S R B Pi b Kredi 0 1/1 : i ( p, : 0 E 32 ( . Hedbruar k. J. în Kraft. N, Brandenb. Krediti4 1/1. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. „ZNas Ge 2n zZugeorinet, Anzeigefrist bis Oeffentliche Bekanntmahung e A E CA Es A y pervandstationen do. neus . 44 L z 30, Di 2. p . e „10 „M pro Stück zu beziehen. C s8i o o efi ; (53996) i 6 Anmeldefrist bis zum 11, Zanuar 1883. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Breslau, ven 15. Dezember 1882. N Sre "M L 1/1 Konkursverfahren. Erste Gläubigerversammlung den 183, Zannar | Guts- und Bierbrauercibesißers Ernst Thon Königliche Direktion der Oberschlesischen ¿ |Pommersche . . . . .|34/1/L Ueber das Vermögen des Reepschlägers 9. | 1883. / zu Meuglers und Cornberg wird na erfolgter Eisenbahn, c m ¡L Lange in Kiel ist heute, am 20. Dezember S rüfungstermin den 31. Jauuar 1888, Vor- Abbaltung „des Schlußtermins hierdurch aufge- L do. 1882, Vormittags 114 Uhr, das Konkursver- | Vittags 10 Uhr. i hoben. (N. 1/81.) [53835] Posen-Creuzburger Eisenbahn. do. Landes-Kr fahren eröffnet. Pirna, am E arer ¿00 Soutra, Neg Get. Cassel, an E TUREE 1882, mee Os für die Annahme der in Posensche, neue . . Konkursverwalter if M Í Der Gericbts\chreiber omglies Amtsgericht, Mieschko i insictli ; ee Onfuröverwal er ist ter Kaufmann Langen des KönclibS Gee dafelbit. Koch f ieschkow ankommendeu Güter binsictlih der Süchsische

3 t Fractzablung und Nachnabmebelastung wird vom Sechlesische altland. . aag ever Arrest mit Anzeigefrist bis 15. Januar Act. Müller. E E 1. Januar 1883 ab aufgeboben. ] | g" “40 ch

L _ do, do. Anmeldefrist bis 13, Februar 1883. 153900] Konkursverfahren E Bekanntmachung. I E A AY

1 6 do: do, do. Termin zur Wabl eines anderen Verwalters:

Ueber das Vermögen des Weisßgerbers Wilhelm | Für Braunkohlen in Ladungen von 10000 kg do. do. do. 16, Zanuar 1883, Bormittags 10 Uhr. Nr. 18 786, Ueber das Bermögen des Müßten- Bastian in Steuda h Y 0 0 O

A j j al ist am 18. Dezember cr., | pro Wagen und Fractbrief im Verkehr von Harbke do, do.Láit.C.L II. Allgemeiner Prüfungstermin : machers Karl Scherer in Rastatt wird heute, | Nahmittags 4 Uhr, der Konkurs eröffnet, | (Kartirungéstation Helmstedt) nach einigen Stationen do. do. do. II Dienstag, den 20. Februar 1883, am 18, Dezember 1882, Nahhmittags 54 Uhr, | Verwalter: Stadtrath A. Trenckmaun zu Stendal, | des diesseitigen Bezirks kommen am 1, Januar 1883 do, do. nene I.II. {L

Vormittags 10 Uhr. das Konkursverfahren eröffnet. Anmeldefrist bis 25. Januar 1883, Erfte Gläu- | theilweise ermäßigte Ausnahmefrachtsäge zur Ein- do. do. do. IL|4j Kiel, den 20. Dezember 1882.

L + 5 4 o 1/1. i er Geschäftéagent J. Müller hier wird zum | bigerversammlung am 10, Januar 18883, Vor- | führung. Ueber die Höhe derselben ertbeilt das bie- Schlsw.H. L. Crd Ptb.'4 [1/1 Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Konkursverwalter ernannt. G mittags 10 Uhr. Prüfungötermin am 7. Fe- | fige Verkehröbureau Auekunft. Magdeburg, den Westfälische . . . .14 11/1 : (gez) Stelzer. Konkursforderungen sind bis zum 16, Jaunar | bruar 1883, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 2. | 18. Dezember 1882, Königliche Eisenbahn- Westpr., rittersch. 1341/1. Veröffentlicht: Sukstorf, Gerichtsschreiber. 1883 bei dem Gerichte anzumelden. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 15, Januar | Direktion, do. do. . 4 |1/L L Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines | 1883. R Ê do. Serie IB.| 41/1. [54000] E anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | Stendal, den 18. Dezember 1882, [53836] Mitteldentscher Eisenbahn-Verbaud, do. Il. Serie. .14}1/1. 1C0,90G do. 400 Fr.-Loose vollg. |fr.! 44,75bz do. Westb. . Ueber das Vermögen des Wagenbaners Franz | Gläubigerautsbusses und eintretenden Falls über die .__ Königliches Amtsgericht, Im Anschluß an unsere Bekanntmahung vom do. Neulandsch.IL4 11/1. 100,25bz Ungarische Goldrente .'6 |1/L n. 1/7.1101,00baB |Stdöst.(L)p.8.i.M) Maximilian Rischke, Jnbabers einer Wagenbau- | in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- Veröffentlicht: Zahn, Gerichts\{hreiber. 6. d. Mts. bringen wir hierdurch zur öffentlichen e 2 11.44}/1/1. [100,906 0 do. 4 |1/1. n. 1/7.[72,20ebaB |Ung.-Galiz. ... austalt unter der Firma Max Rischke zu Gohlis, | stände sowie zur Prüfung der angemeldeten Forde- E E 1/1. n.1 [1/6,0.1/

112.197 10 B do. (Lit.B. gar.)/10/s 247 2 h /10.191,25ebzB |Oels-Gnesen . ..| 0 x E s G Mainz-Ludw. 68-69 gar. / E g Obr & |do.do.gar.abz.Z.b.1/1.83. A A G do. do. 1875 1876 103 90bz G 1 ESE do. do.1.n.II. 1878 4103,90bz G 1/1,n.71 é do. do. 1874 . .|4 |1/4.0.1/10.|conv.99,25b G - E do. do. 1881 ..|4 |1/2. n. 1/8.19925G

E Miinst.-Ensch., v. St. gar./4}1/1. n. 1/7.|—.— T8 e Niederschl.-Märk, I. Ser./4 |1/1. n. 1/7./100 60B 08 Es do. II. Ser. à 624 Thlr.| 1/7.1100,09G 93 bz] |N.-M,, Oblig. I. n. II. Ser. .1/7/100,306 29 60bsz do. IIT. Ser. 1/7.) —,— 142 00B Nordhansen-Erfart I. E. 1/7./100,50G

A.

B.

Ostpr. Südbahn .

gate Sins

4 Posen-Creuzburg

l striner Vorstadt K. O. Königsberger Stadt-Anl./43/1/4.n.1/10 fund 1/1 Den 20. Dezember 1882. J , ‘/44/1/4.u.1/10. : 1 1 . Fd Magdeébrg.-Witten s 1/1.n.7[194 75bz Rg 1/1 0 ; R.-Oder-U, -Bahn A 6 | j

. . . . .

wr

/

/

L E ien

1 80bz Starg.-Posen gar.

/ Ï _ s: Tilsit -Insterburg 1/8./83,00bz Weim. Gera(gar.)| 44 1/9.182.70 B Bn L ame. N 0. 82'70B Werra-Bahn . . .| 3 | 110.182 T5sbs S Albrechtsbahu . .|_ 1E / /

l / 1/11. 1/1 1/1

—_— —_—.— _ —_——

q 0T C0T Fs

/ / / / L do. do. Kkleine!5 [1/5 do, consol, Anl 1870/5 [1/2 1/7.196 00@ do, do. 1871/5 [1/3 . 1/7,/91,00b3 do, do, kleine'5 [1/3 . 1/7,/100,70bz de, do, 1872/5 |1/ . 1/7.\—,— do, do. kieine!5 1/4. 11/6 1/ 1/ 1/ 1/1 1

dn, r Fe ror _— A il E @

D & s LS S f 1 1e J 1Þr 1 GIS C3 P M l

4

1/7,|—,— do. do. 1873/5 11/6. | . 1/7. —- do. do. kleine!) | . 1/7,190.20G do. Anleihe 1875... „41 1/7,1100 50bz G do. do. kleine|44 1/7.90 20bz n A Wit D , 1/7.1100 80bz o: L L 5 M 1/7.1102 25G do. Orient-Anleihbs I. .|5 |1 1/7.|—-, do. do. IL.|5 11 1/7/1100 10G do, do. TII, 1

. 0, 1/7,/100,50G do. Nicolai-Oblig.. . . .|4 11 .1/7.|—,— do, Poln. Schatzoblig. .|4 [1 .1/7.|—,— do, do. kleine!4 |1/ u, 1/7.|—.— do. Pr.-Anleihe de 1864/5 [1/ 100,25 G da, do. de 1886/5 |1/ 1C0 90bs do. 5. Anleihe Stiegl. 1/ 100 25G o, G. - -LD. do, 1/ 1

1/

1 1 1 1 1

Ti au ckck |Amst.-Rotterdam/'7=/, | 1B A s Aussig-Teplitz .| 14 | 10.173 80bz G Baltische (gar.).| 3 | 175,00baz Böh.West.(5gar.)

.

j

nl u u n u

4 Hre | Dr

O 0 f fe U E fn O O e C3 e Q C n a C C M r N)

L01009 is OMPOROO

242 50bz do, do. 498,00 B 52 2eobz2 B Oberschlesische Lit,

11 11 1 1/ |1/ 3 1441/1. 6 4 |1/ 4 ¡4 11/ S Si 4. 1 1 1 1

1 1 1 1 Ó 1 /

J #11/1. {Li

n u u u u ul l

/5.u u u u u u ul u

4

4

+

4

4

4

4

120 50b2 B do. Lit, B./3 71 70B do. Lit. C. u. D.4 3

4

4

4

4

4

4

4

t

/7.1100,00G 1/10.|—,— 1/10.|—,—

. 1/7.]—,—

. 1/7102.25b G klf. 4100,006 /7.1104,30 B 4103,306 /7.1101,406

. . . . . . . .

/5.0.1/11./68,25 B * | Dux-Bodenbach .| 123 60G do, gar, L. E.|: i 88 00bz do. gar. 34 Lit. F.

1892 25 G do.

125,30bz do. . 49/4 Lit. H.|

1/1 1113,25ebx do. m v, 1873

7180 25be B do. » V

68 106bz G do, do. v. 1879

112 50bz G do.

1/1. 19. .30bs do. (Brieg-Neisse)'4 Lu, (f, do. Niederschl, Zwgb.'3 1/1.u. 7/335 00bs do, (Stargard-Poseu)4

1/1, 1367.50bs do. I. u. IIL Em.4 Y 1/1.0. 761,506 Oels-Gnesen | 1/1.n,7/123,00bz Ostprenss. Südb, A. B.C. 1/1.n. 7158 25bs B Posen-Crenzburg . . . 1/1.u. 7157 60bz B Rechte Oderufer .

1/1. 1106.60ba | 1/1. 154 60bz G

1/1, 145,708 do. IIL. Em. v. St. gar. h

1/1. 122,75bzG do, III. Em. v. 58 n.60 1/50 11}—,— do. do. v. 62, 64n. 65 1/1.n.7/65,75bz de. do. 1869, 71 n.73 1/1.n.7/74 506 do. Cöln-Crefelder | 1/1. 1174,75ba G Rhein-Nahe v.S. g.I. n.II. 1/L 127 10G 1/4, 135,50bs G 1/1. 166 ba | 1/1. 192 Tóba B 1/1. 1111 200 1/4. 119 9008 1/1. 188,806 | 1/41 53,75bz 0 1/1. 158,50ba @ 104 10bxs 87 .40b« 174 00ba G 76 60ba 0.906 4. 75h« 0

118,40bz @

10

.1/7.|—,— BuschtiehraderB.| 1} 1 1

5 | 5| 5 |1/ 1 |1/ 4 |1/

/,

u. 1/7 16:0.1/ L 54. 30bez E Elis.Westb, (gar.)| 5 {1. u. 1/7.153,70b¿G [Franz Jos. ...| 5 5.0.1/11.15440b2G SZ[Gal.(CarIiLB.)gar.!| 7,729 7,2 u 1 n,1/10 n,

en

4

gefa

S

175 00bzB S [Gotthardb. 95% .| G) | (6) | 181.00B Kasch.-Oderb. , .| 4 0.180.75bzG Kpr.Rudolfsb.gar

1/1 [1/5,n4/1 [1/4.n.1/1 1/1 /7.1133.50bz B Kurek-Kiew 84 /9.1128 50bz LAittich-Lämburg.| 0

1A Las au Oest.-Fr. St1#5,.| 6 68/;

ole o

Ss

- --

/ / / / / /

O e

1/10./79,50G Oest. Ndwh. zel 4i/s 4 . 1/7,/79 70bs do.B, Elbeth.) &*) 5

‘1102 70B

1 G) 5 4 1. E 15 11/4. 15 | 4 /7 1100 90bz do, Boden-Kredit . . . .|5 |1/1. 1100,25 de. Centr. Bodenkr.-Pf.|5 |1/L I7.|—,— Schwedische St.-Anl. 75/4 IT.}—.— do. Hyp.-Pfandbr. 74/4}! 1100 50G do. do. neus 79/44! /7.190 20G do, do. v. 1878/4 | p E

100,506 do.Stääte-Hyp.-Pfdbr.'44 .1/7.197,756 do. Nordost.| 0

1100.300x Türkizchs Anleihe 1865 fr.| 12,30 B * do, Unionsb.|

2a

P

1

1

1 . Ï 1/7./70,20bz Reichenb.-Pard. .| 4 1/8,.1102 25bz Rnss.Staatsb.gar.| 7,34 17,41 1/

/

1

a 4 s

2.

C

/8.1100 90bz Russ. Stidwhb. gar.| 5

0.1101 20 B do. do. grosse] 5 | ! 93 25G 5 |Schweiz.Centralb 31/, 32/,

1

A

1,1/ 102.506 99 80G

F

101,60bz 101 60bz len.101 60bz

u u n, u, ul u u u u. u u

F E

22A p L

_

—. i e t T J i D a T B T Ht t

L L L 6

Kenntniß, daß durch den Nactrag X1V. zu dem Hannoversche 1/10.|—,— do. Golá-Invest.-Anl. 5 |1/1. u. 1/7.192: 90B Vorarlberg (gar.) wird heute, am 21, Dezember 1882, Vorm, | kungen auf 977 Gütertarifbeft Nr. 5 au die Ausnahme-Frachtsätie Heesen-Naccau . 14 |1/4.0.1/10.]—.— do. Papierrente . . (5 |1 1/12.171,806 War.-W.p.S.i.M. 1 94 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- Mittwoch, den 24, Januar 18883, Es Konkursverfahren. für Spri} und Spiritussendungen nah ch Schweiz Kur- n. Neumärk. . .(4 |1/4.0.1/10,/100.30B 00 |—| pr. Stück |218 60 B ng.-Schw, S. walter: Herr Rebtsanwalt Dr. Brox in Leipzig. Vormittags 9 Uhr,

do. Loose P Ang -Bekw, Bt.Pr. : : ) Ueber das Vermögen des Kaufmanns C F auf Basel, transit und Singen transit vom 1, Ja- Lauenburger .1/7.|—.— do. St.-Eisenb.-An!. 5 11/1, n.1/7.195 00B Berl, Dread. | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum LL, Ja- | vor dem unterzeihneten Gerichte Termi i j * 2, | nuar k. J. ab abgeändert bezw. ergän unar 1883 ein l. “Anmeldefrist bis S raumt. ermia anbe- | Hinrichs zu Stralsund wird heute, am 11, De- j CUD, ergange Werden,

109.200 „Allg.Bodkr.-Pfdbr.54/1/6.n.1/12.|82,60G Bresl.-Warsch. » | x zember 1882, Nachmittags 7 Uhr, das Kon- Erfurt, den 15, Dezember 1882, E E 4 [1/4,n.1/10,/100 006 A “Delente e ¿l 1/43:1/10. rat Halbe Gub “i 27, Januar 1 einschl. Erfte Gläubigerver- | Allen Personen, welche cine zur Konkursmasse ge- É vovertabren eröffuet, j Königliche Eisenbahn-Direktion, 4 1/4.n.1/10.100 006 do. do. Gold-Pfdbr.'5 1/3. u. 1/9.|—,— Marienb.-Mlaw., | sammlung den 12, Jannar 1883, Vorm. 11 Uhx, | börige Sache in Besiy haben, oder zur Konkurs- | Der Kaufmann Heinrih Blunck hier wird ¡um als geshäftsführende Berwaltung, . 4 [1/4.0.1/10/100,.100 Wiener Communal-Anl.'5 |1/L u. 1/7.|—.— Münst, -Ensch. Mügem. Fa den 9, Februar 1883, an E aa sind, E ausgegeben, nichts an | Konkursverwalter ernannt. E E E (E 4 ‘1/4.0.1/10/100,256 Deutsote Rypotheken-Certilikatse, Nordh.-Erfart. , e emeins@uldner zu verabfolg d y : iz /4.n.1/10. 25 Ankhalt-Dess. Pfan ( ® SID , ia s Dezember 1882, e die i auferlegt, VON dem Besipe det 1890 bel VeerTaden ind E Ps dét *Bbciniséen Siscobet Beda abten Schleswig-Holstein i 1/41/10. 2 ura L —— r R A4 L E DOd a niglihes Merve, ce ellung IL E Q: aleejouderE Bett Ce „N wed zur esGubsassung her die Wahl eines | direkten onen- und Gepäckt-E ditionen van aud Badiache St.-Eisenb.-A. 4 | versck. [101906 do do. 14 11/4.n.1/10.96 50B Ostpr, Südb, Beglaubigt: Bee, Ger.-S. spruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 6

IORARODO -_ Hd

[aae - IIAZZISSAAAZAAAA

-— -—.

“.— S,

D

4100006 k.C. 102 20B 1102,00 B 4102,00 B 101,906

N -.

“anang ean aaa IIZI

O O A -4

e

m: O 6.V Ut s O V0 G t D OILNED Say und

p. Sm Paulus

“aps G de

-. taz D

KGBOACGCCLHEHEHREN A N A E E —_— p I i -__

D ad de gu

112 V

g eines | nah Stationen des Eisenbahn-Direktronsbezirks Bayerische Anl de 18754 1/1, u. 1/7./101,69bs D.Gr.-Kr.B.Pfdhr.rz.110/5 1/1, n. 1/7./106,90bz Posen-Crenzb. j I 16, Januar 1883 Anzei then. Gläubigerauss{usses und cintretenden Falls über die | Cöln B) Laa zu geringer res Bremer Anleihe de 1874 4}1/3, n. 1/9101 406 do, IV. rückz. 1104}1/L n. 1/7103 00B R. Oderufer (53855] Radatt, den 18. Decemke: 1988 in $, 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- | aufgehoben. Das Nähere ist auf unserm Tarif- do, do. de 188014 [1/2, n. 1/8./100,406 do, V. rückz, 1004 |1/L n. 1/7/94 00B Konkursverfahren. Großberzogliches Amtsgeri rene au Büreau zu erfahren. Cölm, den 18. Dezember Grossherzogl. Heas. Obl.'4 (15/5 15/11/100 400 D.Hyp.B Pfdbr.IV.V.VI.'5 | versch. [103 00bzG

Ueber das Vermögen des Bäters Adam Hart- e GecieEeibe mger t. den 5, Januar 1883, Vormittags 114 Uhr, | 1882. amens der betheiligten Verwaltungen, Hamburger Staats - Anl.'4 1/3. u. 1/9. do. b 44 1/4.0.1/10}101 9Iba maun ron Manaheim, z. Zt. an unbekannten K c riGreiver: chmidt. und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | Königliche Eisenbahn-Direktion (rechtsrhei- do, St.-Rents. ./31/1/2., n. 1/857 60b: @ do. do, | 1/1. u. 1/7.199 00bs Orten abwesend, if am 19, 4 e 1882 , den 2. Februar 18883, Vormittags 114 Uhr, | nische). Meckl. Eis Schnldversch.'34 1/L n. 1/7/93 80bz Hamb. Hypoth.- 1/1 a. 1/7/105.70 8 Vormittags 10 Uhr, dec A get + } [53959] Konkursverfahren vor dem unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. Sächsiache St-Anl 18694 1/1 n. 1/7.|—,— do. k do 4} 1/4n.1/10110010B Verwalter: Kaufntann 3. Offener Arrest | Ne. 18733. Ueber da tra Allen Personen, welche cine zur Konkurömasse Redacteur: Riedel. 8ächsischs Staats-Rente 3 | versch, 180 50bs B do. et 1/1. n. T £060 mit Anzeigefrift bis zum q M 1888 eius | am 17. Juni d. J o G ute as-Vermdögen des } hörige Sache in Besitz baben oder zur Konkurömasse | Berlin: Sächs. Landw.-Pfandbr.\4 1/1 n. 1/7 |—,— Krapp. Obl ra. 110 abg |5 1/4u.1/10/110,20B S lichiA Arm: !detrift bis m 11. Ja ein i m 1. In ‘Sue jottetaue verftorbenen Vice- { etwas s{uldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Verlag der Erpcdition (Kessel). do. do. 4H1/L u. 1/7.) —,— MeckLHyp.-PfLI. rz.12544 1/1, u. 1/711077560 G zu - Zannar | wahtmeisters lm Gögz von Steinmanern | Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au ‘Drud: W. Elsner. Württemb. Staats Anl. 4 | versch. |—— do. do. rz. 10044 versch. [100,90bs

' Preuas. Pr-Anl. 1855. 34 1/4. 1146,30bs Meininger Hyp.-Pfudbr. 44 1/1. u, 1/7.1100,506

Hoas, Pr.-Sch.“à 40 Thir.|—| pr. Stück [296,006 do. do. 4 [1/1 u. 1/7.97,50bs