1883 / 9 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweigniederlassung in Guben. Die Haupt- | eingebrahte Vermögen der Ebefrau und Alles, was | heri in die Wi nun r , erige Inhaberin die Wittwe d i 4) M, q aa e and dex Ebe dur Erbschaften, Geschenke, | und Verlagsbubbändlers Emil S peudereMesihers apa Konkursverfahren. Theodor Schreiber. e par arn t MEINE REUS, E n Bonan geborne Nee u Mannes, ist au den Buch- Z Be i Ave das Na(blaßoer- | ge] E rucereibesiter Johannes Bernhard Bredt zu Mün- en des verstorbenen asers Ca nd Guten. e D ree D v Abtheilung G Ds x am A INGENE 1882 unter Nr. 905 in | ster durÞ Vertrag übergegangen, welcher nlar ildebrand wird nach erfolgter Abhaltang, mia Börsen -Beila e uad rak t : eheli B Lanbca: ne 7 o here E der r. 837 als „alleiniger Inhaber der Firma E. C. O Ps aufgehoben. Z q S. ( . runn eingetragen worden ift. mtsgeri amburg, den 10. | 9 ; Es D Es e e zu Halle E, ]| Königsberg, den 30. Dezember 1882, Münster, den 3. Januar 1883. Zur Beglaubigung: Holste, E Es. zuin De utsche Nl Rei 8-An o 9 ck92 is i ufolge Verfügung vom 8. Januar 1883 sind am N ‘Amtsgericht. X, Königliches Amtsgericht. Abtbeilung I. (1667) —— 3 ( ( n 0g l reuß!) 4/1 Staats -Anz eil ( l e Tage focgrede SoBeagr agen erfolgt unter | Fömigsbere. Handelsregister. [1592] | Mümster. Handelsregister [1599] Konkursverfahren. N D, Berlin D ° 262) q . Nr. 427 die hiesige Handelsgese saft : Lie es ebende Handelegeshä t ift Di KEGIEihen Am Pe Es fer Müesier. Sirumpswaarenhändlers Carl Hermann B. O E a erlin, Donnerstag, den Il. Januar LSS3 Steinbick & Vo t i N Die unter Nr. 790 de irmenregisters eingetragene ann Dern- Berliner Börse vom 11. ; n r ads G E ß de Ie Protias arg, 4 Firma Jos. Neiteler (Firmeninhaber: der aufs Sr. Ine Es nah erfolgter Abhaltung des A lich f L. Januar 1853, MuEids T HILESIOE7 (6 1/2. u. 1/8 {131.75vz Keiaingsr Byp.-E? T7 E E e M best ift aufgelöst und die Firma | am 30, Dezember 1 tr. 743 des Prokurenregifters | mann Theodor Neiteler zu Münster) ift gelöst am | “Lei Frnins bierzu RNIoRoR. mtlich festgestellte Course. o. 35 Fl-Loose .|— pr. Stück (237 09B aingse Byp.-Pinder. 44 1/1. u. 1/7.101.006 f[Berg.-Mx.IILS.v.St.3tg. 341/1. n. 1/7./93.50i erloschen n EaigdCaa, dea 20. Dacmber 1 3. Januar 1883. Beine, don ck Jane A Cmrechnungs-Sätze Bayeriscke Präm.-Anl. 4 | 1/6. [134 89baB |Nordd. Grund-K A E Lr s 199. #9. Jof M do: 34 1/1 n. 1/719350b2 G Î S Tg, d . Dezember Î öniglihes Amtégericbt. Abtheilung II. Des A E raunsgchw. 20Thl-Loose!— i M -K.-Hyp.-A 5 |1/4.0.1/10.{99.75b s - Lit. B. do. 35/1/1. n. 1/7.193,50bz E L E, i Königliches Amtsgericht. RII. Ua ; J Steinberger. G gf Doitee ns Son Dec. Mo Da «S. de as, 1 Otis Ua M, Pr.-Antheil 34 1/4 U e Nordd. Hyp.-Pfandbr. . 5 1/1. u. T 100,50bz D L Lit. C. . ./34/1/1. u. 1/7./93.10bz G _Ir. unser Firmenregister ist mit dem Siße zu Münster. Handelsregister [1597] Beglaubigt: Beck, Gericht schreib 100 Gulden holl Währ. == 176 Mark. 1 Marz Banoe == E N I S 9bz Nürnb. Vereinsb.-Pfäbr. 43/1/4.0.1/10./101; 0. q S 4571/1. n. 1/7./103,00G Kl. f. Hl ¿/S, unter Nr. 1385 die Firma: cltiviai Ade 115887 | des Königlichen Amts erichts zu Münster, Beck, Gc reiber. 100 Rubel = 830 Mak. 1 Livre Sterling = 30 Unk |Dtech.Gr.Prüm.-Pfäbr. 34) 1/4. 1126,75B do. do. ‘4 1/Lu f b Ls do. V. Ser... ... .411/1.0.1/7/1022566 . Richard Voß“ / Die Firma „J. G. Badzies Nachfolger“ ist _Die dem Kaufmann Albert § ubisch ¡zu Münster | [1675] K fu | E io T Alcheil E e. 9 1/7. 116,00»z Pomm. Hyp.-Br.I. rz. 1205 L s U 108 d do. VI. Ser. E 2M Wre 103,00 B KL f und als deren Inhaber der Kaufmann Richard | bei Nr. 2267 unjeres Firmenregisters am 30. De- für die Firma E. C. Brunn zu Münster ertheilte on rsverfahren. Woohs6I, Hanmb.50TEI.-Loos S2 {1.0 1/7./113 10bz do. ILn.IV.rz.1105 |1/L n. 1/7. 102'30b5 do. VII. Ser. conv. . .441/1. u. 1/7./10250bzB Franz Voß hier eingetragen. : zember 1882 gelöst. ; unter Nr. 126 des Prokurenregisters eingetragene Das Konkursverfahren über das Vermögen des Amsterdam . .'100 FI. |8 T. ,/168,10bs Ltibecker 50Thlr 2 1/3, 185,008 G do. ITT. V. n. VI. rz. 100 5 |1/1. n 1/7. 100.75bz G do. VIIL Ser.… 44/1/1, n, 1/7./102.25bz G Königlibes Amtsgericht, Abtheilung VII. Königsberg, den 30. Dezember 1882. Prokura is am 3. Januar 1883 gelöst. mas F. A. Set hier wird nach er- an R 8 A 2 S 187.0068 Meininger 7 Fl Ä pa 7M „34 e E. ge E 4 E. O 1441/1. n. 1/7. 109.10bs Ed. E M tao Q V n. 1/7.1104 49B Kl. f D Í Könialiches Amtsgericht. RII. olgter altung des Schlußtermins hierd p e . . 8 T. |/80,65bz do. Drit. : 2E E 0. 75. 100 .. 41/1 n. 1/7199.75 ¿ Diss, I.TT. Em. 4 1/1. n. 1/7.|—,— : adet. Miaieiihes [1581] ônigliches Amtsgerich L G G 116001 | Sehoben Scwluß hierdurch auf i do. do. 1100 Fr. 2 M. 4 /80,25bz Oldenb. TEIrL bige 3 DE 116,25%3 Pr. B.-Kredit-B. b n. 1/7.00,/0ka G N do. II.Em. 44 1/1. u. 1/7. A Amtsgericht zu Hattingen. | Kömigsbers. Handelsregister. [1590] | Die unter Nr. 735 unseres Fi-menregisters einge- Magdeburg, den 30. Dezember 1882. E d H /20,34bz Raab-Graz (Präm.-Anl.) 4 15/4. n.10 t oes Hyp.-Br. rz. 110. 5 1/1. n. 1/7./110,90bz@ |do. GRIAGIIENT D 11/1. n. 1/7./100,20G In er T E Nr. 1e die | Für die am hiesigen Orte unter der Firma tragene hiesige Firma Z. G. Schölviuck (Inhaberin Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV a. E E S |20,175bs . 19.192 50bz n.0 2L rz. 100 1882/5 | versch. |101,105z do. Dilss.-Eibfeld B 41/1. n. 1/7.¡—.— ira o R oe als e s E der | „Ernst Castell“ bestehende Handelsgesellsaft ist | Wittwe Kaufmanns Gottfried Scbölvinck, Amalie R S E N 100 Fr. 2 L Ee Vans Stri 4 » V.VI.rz.1001886 5 | versch. 1103,75bzG |do. r B T N16 1/1. n. 1/7./10020B S afiiann Ma ias zu Sprockhövel am dem Ge Hilbert und dem. Carl Eduard Louis geb. Heins, zu Münster) und die unter Ms. 101 [1666] Konkursverfahren Budapest . . (100 FL |8 T, | „30ba Veiviéehiinee E "fr Pa Bisezbabnoen. D 1 ms H. f. 1/7./108,20bz Berg.-M. Nordb. Fr. W. i Ae De 102.25b J. : Stern Kollektivprokura ertheilt. e rokurenregisters eingetragene Prokura des z y s E A -Märk. St.-A.. 5} 1/1, [126.398 : . Tz. 4 1/1. u. 1/7./97,00b E O Eee N ESL/ L U, 1/1102, 2002z E E Dieses ist unter Nr. 745 des Prokurenregisters Kaufmanns Caépar Swölvinck zur Zeichnung der Das Konkursverfahren über das Vermögen des e s B Fl. 2 x | [e Beri.-Stetiner St.-Act. 4} n.4 1/7 Ren 4b G Pr.Ctrb.Pidb.unEK. rz.110/5 1/L u. V7 Per E, C.-K. GLII.Ser. 4 ‘1/1. u. 1/7.|—,— [1551] | am 30. Dezember 1882 eingetragen Firma J. G. Schölvinck sind gelöst Vorschuß-Vereins, ciugetragene Genossenschaft, len, 8at, W100 PL 8 Tis /170.30ba Märkisch-Posener St.-A.4| 1/1 E do. rz. 110 44 1/1. u. 1/7./108,80 d, Go, A KALL Sar, 64 1/1 u, HTE— Heidelberg. Nr. 52 400. 1) Unter O. 3. 188 | Königsberg, den 30 Dezember 1882 Münster, den d. I 1883 : zu Myslowiy wird na erfolgter Abhaltung des do. ... ./100 FL |2 M. f“ |169,000sz do St.-Prior. 5 | . 4040bz do. = 10015 (14 u 1/7 9,00bs Berlin-Anbalt. A. u. B. 4451/1. n.1/7./10240B des Gesellschaftsregisters wurde eingetragen: E Königliches Amtsgericht XIL. Königliches “Amtsgericht Abtheilung II Sclußtermins hierdurh aufgehoben. Schwz. Plätze 100 Fr. /10T. 44 80 80bs Magdeb.-Halb. B. St-Pr. 34 1/1 Tin Lime do. rz. 100 Ua. 1/7 102 T i Lit. C. 441/10. 1/7.10200G i Die Firma „Gebrüder Maier“ mit Sit E . . E 1 . Myslowit, den 5. Januar 1883. rote Plätze/100 Lire/iOT. 5 80,00bz » ait ueuen Zinsep./3L'1/1, u L/7 S S do. 1880, 81 rz. 1004 1/1. u. 1/7. 99 3026 Pren And. (Oberlaus.} 45 1/1. u. 1/7. ie in Heidelberg. Inhaber der Gesellschaft sind: | Königsbers Handelsregister [1591] Königlibes Amtsgericht. etersvurg . ./100 S.-R./3 W.|\g [197 69vz L mit Talon3Î| 1/1, |— do. 1882 (Int.) 4 1/1 17 199'90 erlin-Dresd. v. St. gar. 45/1/4.n.1/10./102 20bz 1) Îsidor Maier, Cigarrenfabrikant ledig v n * nen g - ; S L [1661] Ausner do. .. . 100 S.-R.13 M./° [196 20b Utinater S R, do ) «4 1/1. 1 1/7.99,20bz G Berlin-Görlitzer conv. .411/1 n. 1/7.11022 Robrbab, wohnh QAFREI a hee g von | Für das am hiesigen Orte unter der Firma | Rüdesheim. In das hiesige Gesellschaftsregister 7 Warschau (100 S.R.8 T6 1985 dz S «Haan. St.-Act./4 1/1. u. 1/7./10940G ges Ktüindb.'/4 |1/4.n.1/10./101,00G do Lit B s . U. 1/7./102 20bz Mohrbac, wohnha? n Heidelberg und „O. Kasemanu“ bestehende Handelsgeschäft ist dem | ist heute unter Nr. 62 die Firma €76 5 —— -R.8 T. 6 [198 9002 Niedersckl.-Märk. 4 [1/1.u.1/7./101,00bz . Eyp.-A.-B. I. rz. 120 43 1/1. n. 1/7./106,25bz G do. E ? /1. 0. 1/7./102.20bz 2) Mar Maier, Cigarrenfabrikant, von Robr- | Hermann Spieß Prokura ert eilt. Franz Jann Sochne L Konkursverfahren. Bheinische » (6841/1. a. 1/7 Jabg 163.75 B do. TT. rz. 1005 1/1. a. 1/7./100,00& Berl.-Hamb. I E C. 45/1/4.0.1/10./102.20bz E ¿d wohnhaft u o Nebra, Dieses ist unter Nr. 744 des Prokurenregisters zu Geisenheim In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Geld-Sorton und Banknoten. Dina » 4 1/4.n.1/10.sabg ¡00.50b G E P S versch. [102,75bz G ‘do ‘I. our, i 1/ Ln 1/7. 1031008 Die Gesellschaft beginnt am 1. Januar 1883 n E bas 20 E 382 mit folaendeus Mas ver ute einge coges worden: B C. Stheibig zu Neustettin E ta S T ger Tit. A__„ 88 1/1. labg21300b2 I o. Vi 7 A S s e Berl.-P.-Magd.Lit.A.n.B. 4 1/1. n. 1/7. —— n und ift auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. B alidhes l Si Ie J ie Gesellschafter sind die Kausleule: ist zur Prüfung der nachträglih angemeldeten Forde- E E ode E do. VII. rz 1004 1101 g 1/7197 G0bz do. Lit, C. nene 4 1/1. n. 1/7.1100,406 L M Jen. . XII. oseph. Jann und Franz Jann zu Geisenheim. | rungen Termin auf ee 16,185bz Anusländieche Fo . ; Fs. 1004 (1/1. u. 1/7,/97,00bz @ do. Lit. D. nene 43 7.11035 “dur Bectrting de, Geest if feder | etEuvere. Hapveltregiste, (1887) | goZia, O elshaft hat am ?: Dito 1908 1 | eng Phellihen Ute fecels E CER uumzronee Sa Me e230 (Rat ful d Se | L E A Dae 5) Dis Fi A L ; R M . : r dem Königlichen Amtsgerichte hierf s a A E eee E . k | ) 50€ j T RSA 0. E H 7.1102 Ao A D nes d E een die am hiesigen Orte unter der Firma Rüdesheim, den 3. Januar 1883. beraumt. 119 sgerichte hierselbst an ù V pr. 500 Gramm fein ... .|—.— Finnlänäische Lagers ¿ E B. Schles Bodanke, Pfadk 5 O D Berl.-St. ILAL u. VIgar. 41 4n1/10. 10G cas Di , M non Wwe. & O T L Königliches Amtsgericht I. Neustettin, den 23. Dezember 1882. D On: pr. 1 Ly. Sterl. .. . ./20,40bz Italienische Rente . . .5 |1/1.n.1/7.18775bz E E E 2 | versch. [103,30bzG |Braunschweigisehe . . 4} 1/1. u. 1/7./10225B 3) Unter O. Z. 612 des Firmenregisters wurde Ls Ber L leren tb lie P Rg au Due ____ Breunie, Oesterr Ba K N E s + 81 10bz do. Tabaks-Oblig. .'6 |1/1. n. 1/7./10100B do. do E R do. IL. (Int.) 4 1/1. n. 1/7.|—.— Aar: t aao S as S s D E Ÿ R Konkurse. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. “ad Sara ae 100 B . 4170 35bz LETEUD. Fiat Sal, 72014 1/1. n. 1/7 |—,— Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges. 5 L K 1/7 101,00b Br.-Schw.-Frb.Lt.D.E.F. 44 1/1. n. 1/7./102,50bzG Lina „Friedrich Weygold“ mit Sig in | Gleiczeitig ist die daielbst für die Herren E t i R 1 ae orwegische Áni de1874 44/15/5,15/11|—— do. do. rz. 110 44 1/1. u. 1/7.(103/00ba do. Lit. G. . .441/1. n. 1/7./102,59%bzG e Aibadar d K etw A Carl | 71674] [1680] Konkurs : : P Rubel|198,99bz Oesterr. Gold-Rente . .4 |1/4.n.1/19.181,60b d /7.1103,00bz G do. Lit. H. . .411/4.n.1/10./102,5 Friedrich Wedgold dahier e a0 Auguste: Mundt A L E T t Me ras D-8 über das Vermögen des Schlächtermeisters | Das K an N versdhren. Zinsfnss der Reichsbank: Wechsel 5%, Lomb. 6%/| do. Papier-Rente . 44 1/2. u. 1/8. 65 00G Sitdd. Bod K” Pfandb) ch5 15. H 100 Too do. Lit. L. .41 14m 10. 102 50bz G ) , Wwêe ; Ite, undt eingetragene Kollektivprokura auf Ar. e : as Koukursverfahren über das Vermögen do. d E T . r -Pf r.5 |1/5.n.1/11./100,75bz o Lek A p 17H09 geborene Ueberle, von Neuenheim, verheirathet ist. | des Prokurenregisters übertragen und unter diéser Karl Friedrich Gottlieb Polit, Frankfurter Allee | des i ge e. ./4%/1/5.u.1/11./65.00 & do. do. 41 L 1j . t. K. . ./4#/1/1. n. 1/7./102,50bz G S E N ; : : T4 wobnbaft, durch Beschluk vom 19. Septem- | Lieg n5do: sters Karl Gottlob Drechsel in Fonds- un s do. do. 5 11/5, u. 1/9.|7 o 1979 75 Ferach. 1100,40G do. de1876. 5 ] ; Ee Le Gie 2 Matog: Mane L Ban Der Baader Ewert e | fe 18 (fn: Eonfurtner sen f e | Sfintenlee auen ensee s a nete 200 ttiatzadi | oma. E E s s raun E f uin D: P E 36 fer 1882 wirft jedes ter Ehogalien b a in | Kolefiiwyrofura neu ineteazen ml dex Mohabe, | Mangets ciner ben Roten deflelben entspradbenben | “Nossen, ven 5. Januar 1 Oonzclid Freu Anleibe 44 1/42.1/10 194 OBevs B | 80: 98001 Coonet8hi L D O O8Ie |Mlsond ab Oela-Mindener f Bm: 44 1/1. u. 1/7 /103258 11 5 5 s 7 2 . , , , . f S t : S . . : h E .. 5 | c E 2s - 9. o 9 5 / Miss g 2 Jima E S L A ea E i tpeA O E, Januar 1883, Königli@es Antlsgeriét. Staats-Anloihs 1868 Ii % S do. Kredit Looss 1858| vi didck (016506 (Dis Carr ammr Diritanlen vadnien Banca, do. I. Eu, A4 1/4n3/10 [100756 Cie.“ in Heidelberg, eingetragen sub O. Z. 284 damaliche8 ; 4 L üller, E 0. 1850, 52, 53, 62/4 |1/4.n.1/10./100,4 a -ÁAnl. 18605 [1/5.0.1/11./120.50% ¿ 1882 [Zins-T o. do, Lit. B.4#/1/4.u.1/10. 102,256 Firmenregisters, if leiden 7 : E S E Gerichtsschreiber Aa En Amtsgerichts I. Beglaubigt: Ssivel, S. S. O: (31/1, Lf 98 0b E, E 1/5 Stk 318 59s Ut iRiciee j 1d as i U E E R Em 4 14m E 7502 5) Unter O. 2. 613 des Firmenre isters wurd L Z eilung 2. Z urmärkische 8c dv.32¿1/5.n.1 11.199.00b . ed.-11.-Br., 11/5.u.1/11.|—.— i .. [4 | 1/1. 1228 00bz & 9. . Em./4 1/1. u 1/7./100.75b 7B nier De 9 61s de Sirmenragisers wurde | mier, Handen eieritse ta 1673 Konkursverfahren. Dame a H L U soadon [Pater Bad Anialho 4 1% 17 (0 20R" SBain Bambus 1) 4 11 sn | Vi, Em 44 1 n4/18 10 Ove e Firma „Ph. Jac. Künzle“' mit Sit in | am hiesigen Orte unter der Firma „Henry Gra- [1673] Konkursverfa ren Das Konkursverfahren über das Vermögen des €r- eichb.-ObL. I. Ser.'4 1/1, u. 1/7, s P 4g do. kleines 1/1. n.1/7. 89,50 B S | Bresl.-8 s g. 5 Boas 4 | L 359.00bs2 G 0, j B. 45 1/4.0.1/10. 102 25G f Heidelberg. Inhaber der Firma ist der ver- | bowski“ ei 43 N L Se . Sciffb isters G Adol : i Berlin. Stadt-Ob1.78 0.78 41h a /u 1103 00B oln. Pfandbriefe. . . .|5 1/1. u. 1/7.182.10bs kfck [nen chw.-Frb.| 45 4 | 1/1. [103 10bz do. VII. Em. 44 1/1. u. 1/7./102 25bz G wittwete Weinhändler Philipp Jacob owsfi“ ein Handelsgeschäft begründet. Dieses ist | Yas Konkursverfahren über das Vermögen des aumeisters Gustav Adolf Müller i do. do 4 fe n 0/1100 do. Liquidationstr. ‘4 1/6u1/12. 5400, ckÆ|Dortm.-Gron.-E.| 2 | 4 | 1/1, 57,10bzG Halle-S.-G. v.St.gar.A.B. 44 1/4:0.1/10./102 70 B s O E E 701 des Firmenregisters am 4. Januar | ggufmanns und Fabrikanten von Oeldruck- SAEER E e L o des Scluß- do. do. : 1841/1 u. 1/7. 1 I |Bumüuier, grosse. . . .8 1/1. n. 1/7.|—— Z »Z|Halle-Sor.-Guben| 0 | 4 | 1/1 [22 60bz do. Lit. C. gar./44 1/1. n. 1/7./102 50B Kl f Heidelberg, 99. Dezember 1882. Su MIL aa Gi O esd bildern und Rahmen Eduard August Hoppe, Pirua, den 9. trt 1883. Breslauer Stadt-Anleihe4 [1/4.n.1/10. s ae mittel . , , ./8 1/1. n. 1/7.1109,90bz B Lan 9 4 |1/Ln.7 203.75bz ge Buodon garant 4 1/1, n, E B Großh, Amtsgericht. Königliches Ämtsgericht. XII in Firma E. Hoppe & Co., Thurmstr. 72c./(3, ' Röniglicbes Amtsgericht Casseler Stadt-Anleihe 4 (1/2. n. 1/8. 100,206 o. Kleine ... .8 1/1. n.1/7./103,90bz ains-Luâwigsh.| 8%} [4 |1/1:2.7/96 70bzB sch-Posener cony.471/1. u. 1/7./100 75bz Büchner. geriht. XII. Privatwohnung Thurmstr. 34, wird, nabdem der (gez.) Keller, Cölner Stadt-Anleibe . ./44 1/4.0.1/10.|—,— Bumäán. Staate - Obligat. 6 |1/L. n. 1/7./102.506« [Marienb Mlawka, Af 4) 1/1 1114,70bz E L. E Ul L 4EO8 20hs ——— Königsberg. Handelsregister [1585] in dem Vergleichstermin vom 23. Dezember 1882 e A : Elberfelder Stadt-Oblig. 4 |1/1, u. 1/7./99,80bz de, de. Klieine'ß 1/1. n. 1/7./102,70 B E, T5) (4 | 1/1. |177.25bz do. y. 1865 .. ./45 1/1. u. 1/7./102,20bz erford. Handelsregister ries ‘hiesi ot L Ly e Mina? angenommene Zwangsvergleich dur rechtskräftigen | [1679] f Essen. Stadt-Obl. IV.Ser.\4 1/1. u. 1/7.|—,— ds. de. fund, 5 [1/6.0.1/12./96,50 G S Doe 0 |— 4 1/4. 9 20bs u do. v. 1873 . . .45/1/1. u. 1/7./102,10bG K.f. des Königlichen Amtsgerichts zu Herford. | „Moriy Detrinanu® bestehende Handels chäft ift Beschluß vom 23. Dezember 1882 bestätigt ift, Bekanntmachung. Königsberger Stadt-Anl, 44 1/4.n.1/10.|—,— do. do. mittel 5 [1/6.0.1/12./97.20bz N gar, 0 4 | 1/1, /26,20bzG M T E, u.1/7./104506 , Zufolge Verfügung vom 8, Januar 1883 ist am r Herrn Julius Herrmann A rth ist hierdurch aufgehoben. Das Konkursverfahren Über das Vermögen der Ostpreuss. Prov. - Oblig. 4 1/1. u. 1/7. 101 00G do. do. kleine 5 1/6.0.1/12. 98 70bz G S8C A C. D. E. 1/10 —— |35/1/1.n.7 241.40bz U 0, do. Lit. B.4 1/1. U. 1/7. 100,70bz s 9. Januar 1883 eingetragen: Dieses ist unter Nr. 747 des Prokurenre ifiecé anf: O Januar 1883. Fabrikbesißer Gebrüder Beilhack in Rosenheim Bheinprovinz-Oblig. . .4 1/4.n.1/10./100 10G 49. do. amort. 5 1/4.n.1/10./90,10bz R E Agüebrg.-Wittenberge 41/1, u. 17.1, aTMr. 209 des Gesellschaftsregisters: die Kom- | 4, Januar 1883 eingetragen g (n Königliches Amtsgericht T, Abtheilung 50. ist nah Abbaltung des Schlußtermins dur Scluß- Weatpreuss. Prov. - Anl. 43 1/1. u. 1/7./109,20G a0 do. Kleine 5 [1/4.0.1/10.j—,— O O 4 | 1/1. 23 50bzG Mai do. J do, 3} 1/1. |8500B manditgesellsbhaft C. W. Schmidt & Comp. | Königsberg, den 4 Sanuar 1883 —— vertheiluna erledigt und heute aufgehoben worden. do. do. . ./4 1/4.n.1/10./100 4Ibz Ta Ani. de1822 5 1/3. u. 1/9.|—,— A M ahn. O0 | 4 | 1/1. |87.89bs “rail 4 68-69 gar. 44 1/1, u. 1/7./99.50bz erford, deren persönlich haftender Gesell- n, T Areneeit La [1668] Konkursverfahren Rosenheim, den 4. Januar 1883. Schuldy. d. Berl. Kanim. 44 1/1. n. 1/7./102.00bz 0, do, de1859/3 [1/5.u.1/11.|—,— E reuzburg| 0 | 4 | 1/1. |25.25bzG E 0. 1875 18765 1/3. u. 1/9./104 006 El. f. {after die Chefrau Kaufmanns Gustav Schmidt, E A 4 Gerichtsschreiberei des Königlihen Amtsgerichts. erliner ....... 5 [1/1. u. 1/7.1108 506 do. do. de 1862/5 |1/5.0.1/11.|—,— Sta er-U.-Bahn| 9 | 4 | 1/1. |171,5)ebzG D do.I.n.II. 18785 1/3. u.1/9./104006 , Clara Wilhelmine, geborene Fleer, zu Herford Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hugo Bulling, K. Sekretär. U e 44 1/1. u. 1/7.1103,80bz 9. do. Kleine 5 [1/5.0.1/11./82,80499bs E gar. 45, 474 1/1.0.7/102,75G H h do. 1874 . .4 1/4.0.1/10.[cony.99,50b B allein ift, Lauban. Bekanntmachung. [1594] | Konrad Straka zu Hamburg, alter Wandrahm 0, E E 4 1/1. u. 1/7./100,70 B doe. consol. Axl, 1870/5 |1/2. u. 1/8.\—,— E Mad Gag 0 | 4 | 1/1. |23,00bz K Tee do. 1881 . ./4 |1/2. u. 1/8./99 50bz b. Nr. 26 des Registers zur Eintragung der Aus- In unser Geselischaftsregister ift bei der Handels- { in Firma Burghardt & Straka, wird heute, [1677] Beschluß. Landschaft]. Central./4 1/1. u. 1/7 100,80bz do, do. 18715 1/3. n. 1/9.|—,— eim. Gera(gar.) 4è| 44 1/1. |46.75bz ünst.-Ensch., v. St. gar. 43/1/1. u. 1/7. 101,206 schließung oder Aufhebung der ehelichen Güter- gesellschaft Nr. 67 Firma R. Ruscheweyh zu | Na mittags 3 Uh1, Konkurs eröffnet. Jm Namen Kur- und Neumärk. 34 1/1. n. 1/7. 97 50bz q o. Kleine 5 1/3. u. 1/9. 83/25bz B 0: 2i Cony.!| Zil 2 1/1. |27,80bz R: I. Ser. 4 1/1. u. 1/7./100 806 gemeinscaft : die Aufhebung der cheliben Güter- Mittel Langenöls zufolge Verfügung von heut Fol- | Verwalter: Buchalter C. W. C. Krause, | Seiner Majestät des Königs von Bayern do, neue ,/34/1/1. u. 1/7./91 75bz E do, 1872/5 [1/4.0.1/10.182,90483bz z | D Bahn 4 M d |18.75bzG N V T 624 Thlr. 4 1/1. n. 1/7./100,25G gemeinschaft der Eheleute Kaufmann Gustav gendes eingetragen worden: Colonaden 26. . —— wird hiemit in Folge des am 29, November heur. do. „.../4 1/1. n. 1/7.100 75bz L do. kleine 5 [1/4.0.1/10./83,10bz S erra-Bahn. | 34 4 | 1/1. ¡93.90bzG p g. I. u. II. Ser. 4 1/1. u, 1/7 100806 Schmidt und Clara Wilhelmine, geb. Die Firma ist in Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 3. Fe- | Is. abgehaltenen Schlußtermins das Konkurs3- Ostprenssische . . .34/1/1. n. 1/7.190,70G 20, do. 1873 5 1/6.0.1/12.|—,— 7 [Albrechtsbabn . LI5| 9% [1/1.0.7/32,75@ Nordb a L Fleer zu Herford für die Zukunft dur Ver- l Ruscheweyh & Schmidt bruar d. J: einschließlich. verfahren des Jakob und der Elisabetha März, do. 4 1/1. u. 1/7.100.70bs rh Li de. Kleine 5 1/6.u.1/12./8320G = Amst.-Rotterdsm 71 4 1/1n.7|147,00B - D R ‘d I. E. 43 1/1. n. 1/7. 102,002 trag vom 9. Dezember 1882. geändert. Anmeldefrist bis zum 24. Februar d. J. | Söldnerseheleute von Biberach, aufgehoben, Pommersche .… 35 1/1. u. 1/7./90 70bz 0. Auleïhe 1875 .… . 47 1/4.0.1/10.|—,— S [Aussig-Teplitz . 14 4 | 1/1. |—,-— Dori lleivah E Et (4 (1/1. u. 1/7./97,90bz C S ad Lauban, den 9. Januar 1883. cinshließlih. Weissenhorn, den 30. Dezember 1882. E E 4 (1/1. u. 1/7/1101, 25bs@ [go 90e Kleine 42 1/4.0.1/10|75,40@8 |Baltische (gar). 3 3 1/1.0.7/52,00B E S i [1584] Königliches Amtsgericht. Erste Gläubigerversammlung deu ö. Februar Königliches Amtsgericht. S O 43 1/1. u. 1/7./102 50 B J9: De. 1876. ‘15 1/1. u. 1/7.|—,—* lrf Bök.West.(ögar.), T5 (9 '1/1.u.7/120,80bz B Ac Lit t D 1. u, 1/7./93.80bz Itzehoe. In das hiesige Firmenregister ist heute d. J., Vormittags 11 Uhr. : L 8. gez. Bäuerlein, k. O.-A.-R. . do. Tandes-Kr. 44 1/1. u. 1/7.|—,— E. E S E R do. e L R310 108 B0B unter Nr. 853 eingetragen die Firma J. D. Söht 11595] Allgemeiner Prüfungstermin den 9, Mâärz Für die Ausfertigung : éa Posensche, neus . ./4 1/1, u. 1/7.1100 590bz S ent-Ánleibe I. ./5 1/6.u.1/12.154,75bz B Dux-Bodenbach ;) 6 | 4 | 1/1. |127.75bz L E ri y B. 35 1/4.0.1/10./93 80 B Nachf. in Heide und ais deren Inhaber Destillateur | Lübbem. Die unter Nr, 184 unseres Fi d e E Dex Vial, Zteoa See: 2 e lici: As ua 0. do. L E N 1 e A2 Ion do. E E 5 E Heinri August Julius Coltau in Heide. registers mit dem Niederlassungsorte Lübb irmen- | Amtsgeriht Hamburg, den 10. Januar 1883, Einsle. ej Schlesische altland. .|34 1/1. u. 1/7.|—,— do. do. I. 5 |1/5.0.1/11./54,70bs Frans Jos. «- D | 5 [11/1.0.7/82 10bz Ao, Lit. G. 48/1/1. u. 1/7.|—,— Jyuehoe, den 8. Januar 1883. E Y sungsorte Lübbenau einge- | Gemäß §. 103 der Konkuréordnung, sowie zum t do. o 4E L a do. Nicolai-Oblig.… 4 (1/6,0.1/11,176.80bn e [ GALCAHLB oar.) Ta) [1/1.u. 7|/125.20bz2 B D Par 0 Lit. H. 43/1/1. n. 1/7./102,75G Königliches Amtsgericht. II. ; F. T. Gich Zwecke der öffentliben Zustellung an den vorge- L 2 af do. landsch. Lit. A.33/1/1. u. 1/7. E do. Poln. Schatzoblig. .|4 (1/4.u.1/10. 82,00 B S Gotthardb. 95% .| (6) | 6 | 1/1. [115,20ebz L m. y. 1873/4 (1/1. u. 1/7.4—— S deren Inhaber der p A Ferdinand Theod nannten Gemeinsculdner hierdurb bekannt gemacht. Tarif- etc. Veränderungen «/ do. do. do. 4 1/1. n. 1/7.|—,— 4 do. Kieine/4 1/4.u.1/19.182900B % Kasch.-Oderb. . | 4 | 4 1/1.0.7/60.20bz G do: 55 Y e 44 1/1. u. 1/7.,/102,60bz Jüterbog. Bekanntmachung. [1583] | Giehr zu Lübb ist erl ifolat Holste, Gerichtsschreiber. d = =} do. do. do. 1441/1. n. 1/7|—.— o. Pr.-Anleihe de 1884/5 1/1. n. 1/7./12440vzG |Kpr.Budolfsb.gar| 45 59 |1/1.0.7/69,75bz B i 0. v. 1879/441/1. u, 1/7./104 75bz G Bei der in unserem Genossenschaftsregist r zu Lübbenau gewesen, ist erloschen und zufolge S er deutschen Æisenbahnen Aa do. do.Lit.C.I.IT.4 1/1. u. 1/7 de. do. de 1866/5 |1/3. n. 1/9./129 50ebB | Kursk-Kiew | 5 1/20.8./1145 S do. v. 1880 47 1/1. u. 1/7./104,20bz g e H e E milie us Verfügung vom 5. Januar 1883 am 8. Januar 1883 | [16697 @gnfursverfahren No. 9 do. do, do I u 1/7, Le 25: Ge Antallo-Sifegi, „5 1/4:u.1/10./56,75bz @ Lüttich-Limburg, 0 | 4 “L, (14 20bsB P E 101.75 G Vorwärts zu Luckenwalde ist zufolge Verfü Ee . / O o. do. neue L.II. 4 1/1. u. 1/7.\—,— 6. 9. . do. 5 1/4.0.1/10./80,10B est.-Fr. St.]S e 6/5) 4 |1/1.0.7/557,! . Niederschl. Zwgb. 37 1/1. u. 1/7.91,00G vom 6. d. M. heute A O Ren Ae L aiaceridt Abib ilung I Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Am 15. d, M. tritt zum Tarife für -die Beför- do. do. do. 11.44 1/1 n. 1/7 a reen CD, NOGaU-Eredis . 5 (1/1. n, y/ 7.80 70bz Oest. Näwb. (S 7 Lx 9 ijn 7 329 00bs do: e T t Exla Eer Der Vorstand der Genossenschaft besteht fortan G erung =. Händlers Wilhelm Friedrich Johann Koch derung von Leichen, Fahrzeugen und lebenden Thieren |Schlsw.H. L. Crd Pib./4 1/1. n. 1/7./100 30bz de. Centr. Bodenkr.-Pf.|5 1/1. u. 1/7./71,10G do.B, Elbeth.) &*| 5 | 4 | 1/1. |363,00ba 0 le.G M L NZS aus folgenden Personen : ————— wird na erfolgter Abhaltung des Sclußtermins zwischen Stationen der Göln - Mindener Bahn und Westfäligebse E 4 1/1. u. 1/7. 100 75bz Schwedische St.-Anl. 75/44 1/2. U. 1/8. 103 00bs Reichenb.-Pard. . 4 | 47 l/i.n 7169 90bz Oman, S M “b i 45 1/4.u.1/10. 102,.00G k.f, 1) dem Tuchmacher Wilhelm Haagen als Melsungen. Bekanntmachung. [1353] | hierdurch aufgehoben. Stationen der Niederländishen Rhein-Eifenbahn : Westpr., rittersch. .34 1/1. u. 1/7./90 40bs do. Hyp.-Pfandbr, 74/44 1/2. u. 1/8./101406z2 s Rnuss.Staatsb.gar.| 7,41| |5 1/1.u.7|126,25B Boden Ove Ï R Direktor, Firma J. Goell. : Amtsgeriht Hamburg, den 10. Januar 1883. | 75 Emmerich vom 1. Oktober 1880 ein Nachtrag do. do. ../4 1/1. n. 1/7./101.90bz do. do. neue 79/45 1/4.0n.1/10./10140bz S Russ. Südwb. gar.| 5 | 5 |1/1.0.7/59, ¡0bz Bachto Ga Ls «5 1/1. 0. 1/7/103,50B 2) dem Tuchmacher Adolf Krieger als Stellver- Die Mitinhaber der Firma a. Karl Konrad, Zur Beglaubigung : Holste, Gerichtsschreiber. (IT.) in Kraft, enthaltend u. A. Aenderungen und do. Serie IB. 41/1. u. 1/7 100,90»z do. do. v. 1878/4 1/1. n.1/7.193 50bzB % do. do. grosse] 5 | 5 1/1.u.7 58 90bz G d erufer . . . 47 1/1. u. 1/7.103,00G treter des Direktors, b, Nicolaus Gustav Adolph, ec. Johanna Clisabeth E N Ergänzungen der Zusaßbestimmungen zum Betriebs- do. II. Serie. 45 1/1. u. 1/7./1CC 90bz B do.Städte-Hyp.-Pfdbr. 44 1/1. u. 1/7.198 25sbs j Schweiz.Centralb 32/,| [4 | “1/1. 1104 70bs aide IT. Ser. 4 1/1. n. 1/7./100,50G 3) dem Tubmaher August Gericke Blanka, d. Philippine Helene, Geschwister Goell | [1670] Konkursv Reglement und dec allgemeinen Tarifvorschriften. do. Nenlandsch. 1.4 11/1. n. 1/7./100.70bz Türkischs Anleihe 1865, |—— &S| do. Nordost, 0 4 | 1/1. 58 25bz @ fi 1g R A, R 4) dem Tuchmacher August Ho, / als sind ausgetreten, so daß die Fabrikanten a. Georg onlur erfahren. Verkaufspreis 10 3. Cóöln, den 9. Januar 1883, \(_do. do. 1I.44/1/1. a. 1/7./100,90bz B do. 400 Fr.-Loose vollg. fr. _ /43,90bsz #| do. VUnionsb.| 0 | 4 | 1/1. 149006 do, ITT Em % 58 L 60 i U R 5) dem Tuchmather Heinri Beutner Bei- SauO Godckell und b. Heinrih Gotell die alleinigen Das Konkursverfahren über das Vermöaen der Königliche Eisenbahn-Direktion (recht8rheiu.), annoversche , , . .4 [1/4.u.1/10 100 50s Ungarizche Goldrente .6 |1/1. u. 1/7./100,75bz do. Westb. .| 0 | 4 | 1/1. |24,25bzB o. de aa g 21A 1/1, u. 1/7./102,256 6) dem Tuchmacer Wilhelm Gebhardt | ee, | M aber der Firma sind. Kohleu- und Gemüsehändlerin Betti Friede- zugleih Namens der Königlichen Eisenbahn- Heesen-Nassan . . ./4 [1/4.n.1/10.|100 50bz L do. [4 [1/1. u. 1/7./72,800z B Südöst.(L)p.S.i.M| 4s | 14 [1/50 11|—,— D E Ta A S 65 44 1/4.0.1/10./102 25G 7) dem Tuchmacher Friedrich Geriscer 2 Melsungen, den 29. Dezember 1882. rica Maria, geb. Küster, des Johann Joachim Direktiou zu Hannover. 6 Kur- n. Neumärk. . 4 /1/4.0.1/10. 100 70s do. Gold-Invest.-Anl.|5 1/1. L V, 93,00 B Ung.-Galiz. A D 10 1/1.0.7 66/90bzG Ta E (3 44 1/4.u.1/10. en.102 25G sämmtlich zu Luckenwalde. i Königliches Amtsgericht. Friedrih Kahl Wittwe, wird na erfolgter Ab- E V [Lauenburger .... 4 1/1. u. 1/7.|—,— do. Papierrente . . .5 |1/6.0.1/12.|72 10bz Vorarlberg (gar.}} 5 | 5 |1/1.n.7/75,25bzG Saalbaln As as elder E Mee Jüterbog, den 8. Januar 1883. Bernhardî. haltung des Schlußtermins hierdur aufgehoben. Saarkohlenverkehr nach Frankreich. Mit E ane e 4 [1/4.n.1/10.1100 60bz E Loose..…...... —| pr. Stick |218 25bz War.-W.p.S.iM.| 5 | 4 | 1/1. [176 00bz R aa wieae E A L u. 1/7. T4 EES Königli®des Amtsgericht. Amtsgericht Hamburg, den 10. Januar 1883. | Gültigkeit von heute ist für dea Transport von al Togensche . 4 1/4.0.1/10./100 50B ) A St.-Eisenb.-Anl. .5 (1/1. n.1/7./96,30bz Ang.-Schw. St.Pr.| 1} [6 | 1/1. [43 25bz Thüringer I. Serie . . “48 1 L 1/7102 50G S [1596] Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber Steinkohlen und Koks von der Saar nach Frank- S [Prenussische . . ...4 [1/4.0.1/10./100 40B D Er L e, 54 /1/6.0.1/12./82,60bz G Berl. Dresd. „1 0 | 5 | 1/4. [41 25bzG 2 1E das 14 H ‘01 1/7./101,00 B : Königsberg. Handelsregister. [1593] Merseburg. Der Consum-Verein u Lauh- ————=ck reih bei Aufgabe von mindestens 100 Tonnen ein S BN, u. Westf, . 4 1/4.0.1/10.|100 50bz E Bodenkredit . . .4//1/4.0.1/10./81 50ebzG |BresL-Warsch.,| 2 | 5 | 1/1 170 25bz E O 44 2 h 102,256 Kk.f. # Der Kaufmann Franz Bischoff aus Königsberg staedt E. G. hat auf das Jahr 1883 zu Vorstands- [1671] Konkursverfahren neuer Spezialtarif erscienen, welcher gegen den Qs . « . « « «4 [1/4.0.1/10./100.50bs Wies de, Gold-Pfdbr./5 1/3. u. 1/9./10100bz2G |Hal.-Sor.-Gub. y| 34 |% | 1/1. 195 50bzG o, IV. Serie . —.l4 E e L p hat die Firma seines am hiesigen Orte bestehenden mitgliedern gewählt und zwar: : , E Spezialtarif vom 25. März 1882, der heute außer chlesische ..... 4 [1/4.0.1/10.]100 60bz ener Communal-Anl./5 1/1. u. 1/7.1—,— Marienb. -Mlaw., | 5 | |5 | 1/1. |[11025dzG E 4 /1.u.1/7/102258 , j Handelsgescäfts E, A. Siegmund in die Firma 1) den Obersteiger Karl Leonhardt in Dörstewiß Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Kraft getreten ist, verschiedene Ermäßigungen vis _Sehleswig-Holstein .|4 |1/4.0.1/10.]—,— Münst. -Ensch. „| 0 | 5| 1/4. 20 59bz G äs. VL S “d H: 1/1, u. 1/7./102,25G , | „Franz Bischoff“ verändert. _„, zum Gescbäftsführer, A Krämers Johannes Peter Albert Knaack wird | Chambrey (Moncel) sowie direkte Frachtsäße nah Badische St.-Eisenb.-4. 4 | versch. |—.— Doutsohs Eypotheken-OortifEate, Nordh.-Erfurt. y| 5 | 5 1/1. |91,50bz Weimar. , i ‘41 1.u. 1/7.102,2560 , 5. Deshalb ift am 22. Dezember 1882 in unserem 2) den Schuhmachermeister Karl Tille in Lauch- nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- | den Stationen Sermaize, Liverdun und Tantonville Bayerische Anl. de 1875/4 1/1.n 1/7 101.40G Anhalt-Dess. Pfandbr. 5 |1/1. u. 1/7./103 50 B Oberlanusitzer „| 0 |— 5 1/ 1. 1615002 G Werrabahn I. Em. . . ‘411 1 7.1101'90bs : Firmenregister die alte Firma bei Nr. 2483 gelöst | staedt zu dessen Stellvertreter, durch aufgehoben. enthält. Verkaufspreis 10 S. Cöln, den 10 Januar Bremer Anleihe de 1874'4411/3. 1. 1/9. ies Braunschw.-Han.Hypbhr./4i| versch. |102,00bzG |OVels-Gnesen »y| 1i| 5 1/1. 65 00bz & Ee E .45;1/1. u. 1/7./101 90bz Kk.f. k: und die veränderte Firma sub Nr. 2700 eingetragen. 3) den Handarbeiter Gottlob Ehrlich daselbst zum Amtsgeriht Hamburg, den 10. Januar 1883. 1883. Königliche Eisenbahn - Direktion (links- do. do. de 1880/4 (1/2. n. 1/8./100 40b D S do. 4 |1/4.n.1/10./26 50G Ostpr. Südb. „| 5 | 5 1/1. |105,75bz G Aachen-Mastrichter . .|4 |1/1. u, 1/7/97 60G Königsberg, den 23. Dezember 1882. Beisitzer. : Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtéschreiber. ! rheinishe). Grossherzogl. Hess. Obl. |15/5 15/11/101 506 „Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz.110/5 1/1. n. 1/7./10725b2G |Posen-Creuzb. „| 3 | 9 1/1. |191.10bz G Albrechtsbahn gar. . . ./% [1/5.0.1/11.180 40B f Königliches Amtsgericht. XII. Eingetragen auf die Anmeldung vom 4. Januar Hambnrger Staats - Anl.|4 1/3. n. 1/9./100 00G do. IV. rückz. 110/44:1/L. u. 1/7./10340G R. Oderufer „| 9 | |5 | 1/1. [169 00ebz B Denau-Dampfschifff Gold'4 |1/5.u.1/11/94,10G f E ¡ufolge Verfügung vom 6. Januar 1883. A ° do. St.-Rente. ‘1341/2. u. 1/8.187 80 B B, Y. rückz. 1004 |1/1. n. 1/7./94 00bz G Saalbahn l 1 6 1/L 79 50bz G Duxz-Bodenbacher . . . ./5 1/1. u.1/7./86,70B % 4 Königsberg. Handelsregister.“ [1589] Merseburg, den 6. Januar 1883. nzeige. Meckl.Eis Schnldyversch. 37 1/1. u. 1/7.)94,50bsz A S E M, 5 | Yversch. [10375 B Tilsit-Insterb. „| 34 5 | 1/1. 184 75bz do. IL . 5 [1/4.0.1/10./84/50bz S, Ton gene Vessdormante, Ü geb. Königliches Amtsgericht. IIT. Cie S Ss O aeg S met 1/1. n. 1/7.|—.— P f E e U T s par Gers „! 0 | 5 | 1/1. [46,1026 Dax vat L 5 1/1. u. 1/7. A ROLE - e ÿ l ) r 1thre e mi em C Ca E E 2E L i . s erthung bes0org er1chte r -Rente / 5 L Z S E O O P S . L D? ux-Bodenb. Á. | _— ¡5 | j D E ao S S L j E 3 l früheren Kaufmann Noah Lindemaan durch | Münster. Bekanntmachung [1598] E Zu PATENTE C. KESSELER, Civil-Ingenleur u. Patent-Anwalt, | Patont- Bächs, Landvy.-Pfandbr. 4 1/10 1/7 Aru A INpoti „Piandbe jO 1/1. 0. 1/7./106C0B v B. | g | La g | 7 G do. excl, Coupon5 1./1. 78'75bs G 4 Vertrag vom 29. September 1869 die Gemeinschaft | Die unter Nr. 823 unseres E N inecaiiiees (do Patent-Prooessen. Berlin 8SW., Königgrätzerstr. 47. Prospecte gratis. |Anmeldungen. ut do. 44/1/1. n. 1/7./102 50G d, Hyyoth Pf tar U Ry 100 9B ¿A | 1. 1122,50bz G D eid, 1873 gar.|5 1/4.0.1/10.j86 00bs H er Güter und des Grwerbes ausgcs{lossen; das | tragene hiesige Firma E, C. Brunn, deren bis- Berlin: Redacteur: Riedel. Verlag der Expedition (Kessel.) Druck: W. Elsner. Prenss. Dea eo 8 e * N46 9 Krupp. Obl. rz, 110 abg. 5 14/0. 110,40bs G A 6A, E Eon. 10M, Car!-Lndwigsb. gar. 44 U I 85'306 Heas, Pr.-Sch. à 40 Thir. |— 20bs |MeckLHyp.-Pfd.I. rz.125/44 1/1. n. 1/7108 00bz isch-Mürk. T. Sor, 5 1/1. n. 1/7./104,506 |Gömörer Eisenb.-Pfdbr. 5 1/2. n. 1/8 40 Thlr.|—| pr. Stück |299,50bz E O el I E E P S T Gotthardbahn I. Ser. 5 I/L n. 1/7.103 75G s . i ! , 0. 0, Ï 4 c 7 - S . | « 1, . D er. 43 1/1. u, 1/7.[102,25G do. I. Ser./5 1/1. 0. 1/7.[103,40bz