1883 / 15 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: : . 7 Ct A . o. d 0 Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Mirnus | Offener 4 Anmeldefrift für Konkursforde- Bóörf en-Beilage

wird zur Siderung der Vermöger#mafe demselben | [2633] fer jede Veräußerr Vervpfändun atfre 0G 3 Cigarren-Kaufmanns5 b Anzeigefri e jede Veräußerung, Verpfändung und Eatfremdung Ueber das Vermögen des Cig f ee Anaiducior bid. cus 24 Léberen [rénei 10 Vie D 0K

on Bef ilen der Maße bierdur< untersagt. | Bruno Barsch ¿zu Glogau ist am 15. Januar : C O i P h i "Berlia, den 16 Sm e 1g, | 208, Mamittags 4 he, Kontars erofines, | 1858. téubigcruersammlung ben 7, Februar | anferer Bam uns abe de Wall eins zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger Fönialices Amtzgeridt I. Abtheilung 53. erwalter Kauimann Stemmer. Anzeigefrift bi rfte Gläubigcrveria . d Dek S 2c. s i Königliches Amtégeridt I. A tbetlung 3 Februar d. J. Anmeldefrist bis 6. März | 1883, Vorm. 10 Uhr. L 6. Februar 1868, Bormtein p Le M Ï 5 uy 5 q Q Bl C us (a V HNZCIger. [2636] fanntmath d. J. Gläubigerverfammlung ten 10. Februar | Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen | Prüfungstermin 20. O E S s j : j A Bekannimahzung. _ d. J., Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin | den 7. März 1883, Vorm. 11 Uhr. 11 Uhr, Terminézimmer Nr S5. in. ¿ 15. Berlin, Mittwoch, den 17. Januar L183 Der Beschluß über Konkur3eröffnung des | den 17. März d. J., Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anmeldefrist : Königliches Amtsgericht zu Sti ttin. : -. / / - _W e Kaufmanns Mar Opis zu Bolkenhain wird | Glogau, ten 15. Januar 1883. bis zum 15. Februar 1883. Zur Beglaubigung: Lau, Gerictsschreiber. e E E F s E E : E E e E dabin ergänzt, daß der Kaufmann Mar Opip unter Königliches Amtsgericht. König idbes Amtiégeri$t Leisnig, [2499] S pETETE Ee Berliner s wn G MaTineho De Gul JeCDETiE e Ses N Matinger L ndbr. rig 1 t. E 0,70 |Berg.-Mk. ITI.S.y.St.3ig. 35'1/ Firma „,, öhm“ im Handeléregister - am 15. Januar 1883. 29 L L 7 oe ' _. y T1 S G00. ® . u. 1/7 97 72 do. . Lit. B. do.34| E guepgeteepan (2503) Ronfurs (gez) Dr. Giese. In dem Konkurse über das Vermözen des Amtlich festgestellte Course. |zzyerizcke Prim-AnL 4 16 (1347: Nordd. Grund-K.-Hyp.-A 5 1/4n.1/10.199596 do. do. Lit. Q. - (34[1/ Bolkcuhain, den 16. Januar 1883. F ontur verfahren. Beglaubigt: Mühle, GeritesLreiber. Kaufmanns Theodor Günther in Glindow ift Tmrechnungs-Sätze, Brannschw. 20Thl-Loose —! pr. Stück |99,00B Nordd. Hyp.-Pfandbr. .5 1/1.n.1/7 1100096 E : Bener, Ucter das Vermözen des Schönfärbermeistiers E N zur Bescblußfaffung über die Veräußerung des Ge- 2 S Ire G E 1 Guiden | Cöln-Mind. Pr.-Antheil .34/1/4.0.1/10./125,50G |[Nürnb. Vereinsb.-Pfdbr. 4} 1/4.n.1/19.[101.00G I E Geritéschreiber des Königlicdden Amtsgerichts. Ewald Neumann zu Görlitz wird beute, am| 1hâfts des Gemeinsœuldners im Ganzen Termin 100 Gulden boIL Währ. = 179 Mark. 1 Mark Bano == 1,.0 Mark | D'es8ater St.-Pr.-Anl. . 35 1/4. {126.75B do. do. 4 ‘1/1. n.1/7.199.756 Js VE erichts! geld 15. Jannar 1883, Mittags 12 Uhr, das Kon- [2501] S j 4 das auf den 100 Rubel = 330 Mark. 1 Lirza Sterling == 3c Zart Dtsch.Gr.Präm.-Pfdbr.T. 9 '1/1.n0.1/7./11625B Pomm. Fys.-Br.I. rz. 12095 1/1. 106,99bz do. VITI 2526] 2 kursverfahren eröffnet. eter das Vermöaen des Kanfmann De om 24. Januar 1883, do. do. ILT Abtheilung 5 1/1. n. 1/7./113.25B do. ILn.IV.rz. 1105 |1/L [103 00bzB |do. VII. aae Konkursverfahren. Der Kaufmann Emil Felix zu Görliß wird zum | Frisshe in Leisnig ift am heutigen Tage, Vormittags 105 Uhr, Woeohs6l Hamb.59Thl.-Loose p.St. 3 1/3. 1185,009z do. T. V. n. VI. rz. 1005 L, 1100.706G i Ueber das Vermöaen des Kaufmanns Bernhard | Koznfkuräverwalter ernannt. Vorm. 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet anberaumt, wozu sämmtliche Konkursgläubiger vor- Amsteráam . . 100 FI, Lübecker 50ThIr.-L.p.St. 38 1/4. 1184,10bs de I ra: 110. _MHT/ 100.1952 | worden. geladen werden. : do. 160 FL. Meininger 7 Fl.-Losse . —! pr. Stück |27,30bz do. ITT. rz. 100 .. .4H1 199,75 dz do. do. I. Em do. Hyp.-Präm.-Pfdbr 4 1/2. [116,00B Pr. B.-Kredit-B. unkdb, | do.Dortmnund-SoestI Ser 4. U.

1/7.193,900s /7.193.99boz

192,90 G

. .

1 1 1

2

N ppa d-r) eN- S s

/7.1102.509G 1103.00bz & 102 59G 192 50B 104 20s 1099,30 G

J] s

ia 1a pf

“i Î Jn

_—

en 4 ny 4 h

/

f

1 1 1 1 1 1 1 1/ 1

Sdo Ssa bi brd pri jd bd p

. e 4/ . . 2/ «4 bis 4/

r

/ ——

Scaar paaaua

A Jud SieL Me Pl P P P pad p Pk P park pr pad ju

Wichelhauscn in Carlshafen wird, da derselbe | Anmeldefrist bis zum 28. Februar 1283. S E 7 : u seine Z lungen cingestellt bat, heute, am 15. Ja- | Gläubigerversammiung den 17. Februar 1883, Konkur®verwalter : Recisanwalt Müller hier. Werdcr, den 12. Januar 1883, Briss. n. Antw. 100 Fr.

z Frist zur Anmeldung bis zum 24. Februar Königliches Amtsgericht. do. doe. 190 Fr. |—, Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St. 3 ! 146.00bz B Hyp.-Br. rz. 110. . .i5 4111,.006G do. do. TI.Ser

| Raab-Graz (Präm.-Anl.)4 15/4. n 10.192,40bz do. Ser. I. 7z. 106 1 101,29bz de. Ditss.-E!bfeld. Prior.

s 115 Ukr, das Kou- ; ; eldung nuar 1823, Vormittags 11: Uh Bormittags 10 Uhr 1888. G. E i de. y V.VI.rz.100188 104,102G do. do. TT.FEm.

Vom Staat erworbene Bisezdahnen. 4 i MEEE 108,006 Berg.-M. Nordb. Fr.-W.

¡ röfinet. 1fungîstermi 39. März 1883, BVor- . A L I. Va BBer E F rig Köster hier wird EGLEA d den rz ¡Eise Gléadigerverstmmlung den 5, Februar | [9 589] Konkursverfahren. E, 1 Mt orläufig zum Konkurêvrerwalter ernannt. Sznialiches sgeri&t zu Görlig. 83, 2 ft s In l ZAs : 00 Fr.

e rid rom Des rie find bis zum 10. Februar Königliches Amtég rit zu Görlig Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderun- | Ueber das ¡Vermögen des Kaufmauns Fried- , 190 Fr. 5 L É i E 97.0062 G do.Ruhr.-C.-K. GLII.Ser 1883 bei dem Geridte anzumelden. [2630] Bekannt ger den 7. März 1883, Vormittags 10 Uhr. | ri<h Schneider ¿u Wolgast wird heute, am . . 1100 FL Bergisch-Märk. St.-4.. 5 1/1. 112639 |Pr.Ctrb.Pfb.unk.rz.1105 112,100z B do. do. I.u.ITI. Ser. Es mird zur Besclußfassung über die Wahl | clan machung. : _| Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. Fe- | 11. Januar 1883, Nachmittags 3 Uhr, Kon- de. “1-100 L —, BerlL-Stettiner St.-Act. 47 1/1. 0. 1/7.[abg11325G | do. rz. 110 44 108,50b Berlin-Anbalt. A. n. B. cines anderen Verwalters, sowie übec dic Bestellung Das Konkursverfahren übcr das Vermözen des bruar 1883. L L. furs eröffnet. E Wien, öst. W. 100 FL 170,00%z Märkisch-Posener St.-A, 4 1/1. do. rz. 195 105.8965 “a E eines Gläutigerauës<ufNes und zuglei zur Prü- | Bäermeisters und Mehlhändlers Paul Thau- Leisnig, am 15. Januar 1883. Verwalter: Kaufmann Carl Friedrich Schmidt M J TE 168,756 do, St.-Prior. 5 Es do. rz. 10941 102,805z Berlin-Anh (Oberlans.) - 5 L 5 | c Köntglibes Amt3gerit. zu Wolgast. Schwz. Plätze 1909 Fr. —_—,— 1 E ÎE 2/4 /£-ja0g. 05,29 do. 1889, 81 rz. 100 429.4032 B Berlin-Dresd. y. Sf. Zar 5 |—,— » mit ganzj.Dividsch. 35 1/1. n. 1/783 75% de. 1832 (Int.) 99, 4062ZB \[Berlin-Görlitzer cour. . 14 193,00bz . mit Talon : « _ 93,751 do. 101.00G do Lát. B, 196.09d3 Münster-Ham. St.-A t. U. 1/7.1—, Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 1106,25bzG do. Lit. C.

ner in Gottesberg ist auf Grund der zustimmen- Ll S s G D I acz. Dr. Giese. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum S5. Fe- Italien. Plätze 190 Lire Vormittags 10—12 Uhr, K. O. cingestellt worden. E Per a Kal D > Sonders Arndt T. 6 1198 90bs Niodernckl.-Märk. 4 [H B. 1/44100,50 do. I. rz. Berl.-Hemb. I. u. IT, Em. © L ‘s aben o r U ï Ls 4 . .— - C . o. s 2 C S n De n T M S Buchholß zu Ludwigslust ist am 15. Januar Allgemeiner Prüfungstermin: 22, Februar 1883, Geld-Sorten und Banknotsn. E Z ) 5 hüringer Lit, 4 do. FII. rz. 100 44 do. Lit. C. nene

nase eiwas scbuldig sind, wird aufgegeben, nitt an : 1 6 t T

emeins{uldner zu verabfolgen oder zu leisten, | r529- d. J., Vormittags 11 Uhr, das Kon ursver- | Nachmittags 3 Uhr. E Ext r. Stück a : 3 30 T

n Ems S ties (eei, “von deur Belillé dex [2627] Konkursverfahren. fahren eröffnet. Verwalter Kaufmann Tbeodor Königlies Amtêgeribt zu Wolgast, A Pr. Stück 29.306 do. VIII. rz. 1004 do. Lit. D. neue Sade und von den Forderungen, für welce sie aus | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Josephy hierselbst. Offener Arrest mit Anzeige- den 11. Januar 1883, 0. Francs-Stlck 16 19>2G AnslZufizoh Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif./41 E S aas

der Sace abgesonderte Befricdizung in Anspru | in Grevenbroich wodneaden Kaufmanns Carl | frist bis zum 22. Februar d. J. Anmeldefrit Z E A Dollars pr. Stück 141556 New-Torker Stadt-Anl. 6 1/1. n. 1/7126 908 Bhein. Hypoth.-Pfandbr. 4; I E

nebmen, dem Konfursoerwalter sofort Anzeige zu | Hollmann, als Inbaber der daselbft unter der E E E cue A E Taris- etc. Y eränderungen Imperials pr. Stück ges d do En Z Fl 5 a 4 Berl.-St. IL.IT.a. VI.gar.

5 T7 . c g »ettehen t 2 ] Lung Is . o - 5 Z ei E . 40 d. 4 T s 4 Ja f 4 5 L . isC

P Aöniglithes Amtêgerict zu Carlshafen. ans h Le —— bbaltung des Schluß 11 Uhr. PrüfunzEtermin am 6. April d. J., | der deutschen Eisenbahnen Engl, Ea g iy h y . . . .20,355bz fe pern Petagy 7 ey n "T ail E E:

glices Veröffentlist: Auidraaciaito termins bierdur aufgchoben. ias f B MIS, ais ri No. 15. Tecos. Bait, ne: 100 Fros L 1.1068 L Be do T L L L E E

Hohn, Geritésscreiber Königl. AmtSgerti@le. Grevenbroich, den 15. Januar 859. E a D, Saezin@ L. 8 Gütertarifs des Deutsh-Mittel- Oesterr. Banknoten per e Lo 20bs Luxemb.Staats-Anl. v.32 tett.Nat.-Byp.-Kr.-Ges, 5 1, M O.

E Königliches Amtégericht. Großherzogli E SchwerinsZe8 See L O E z do. E per 100 T E T de1874 En do. rz. 110 45 e ps Y

2628 8 S Aut Béalaubdiaune: Wi Dn :G.-Akt Auf Seite 2 des vorbezeichneten Tarifs ist unter E E De Ee A s _JDRSIIET, GERPIERS E o. Lit. I...

[2628 Konkursverfahren. Zur Beglaubigung: W. Hamann, A.-G.-Aftuar. gr Sine: S avi erer Tinafacs Jes Kéléhebati: Weckael 5°%%. Lomb. 62%, “Pie Mus S 65 50bz 0,706 S T

i Ne naen de. 1.165,50 G do E 45 verszh, |119,30G do. de1876..

.1/9.178 00G do. áo. 187218794 1/1, 3 } do. de I.

/7.i66,00bz B Céln-Mindener I. Em. .

dad

d

M f M f Ma bbn C

d a A

O O p E

102,30 G

HESEBAEAS

» E

Aa a0 Aas rort

A pk prak pk sek pat jur pam una

R, S da j p F Ma i j p A (A A jr A i i A A j ) M Ma T s s E L L d L E m

M Me Ma Ha x

i N l i

D 00 D D b O0 V5 00 L O D O

SASBSABSE

eili I-T “J

Omi

1] --

C

G S 4A band deu Ju V

baid but 1-1

A D

a

00 I L A d [3 bim m

jl

ung der Forderungen auf R S Er 88 19. Februar 1883 den Erklärunag aller Konkurëgläubiger gemäß $. 18 ,_ gez. u E den & , s Beglaubigt: Mühle, Geriztsscreiker. hrctae E us «E 1883 Petersburg . . 100 S.-B. nterzeichneten Gerite Termin anberaumt. | Gottesberg, den 11. Januar 1883. S Anmetde[risl vis zum 5. Feöruar S. do. .. 100 8.-R. L ‘welche cine zur Konkursmasse gehd- Königlibes Amtsgericht. 2506 Erfte Gläubigerversammlung : 8. Februar 1883, Warschan . . . 199 3.-R. n j 2g A Ueber das Na#Hmittags 3 Uhr. Ea 1. u. 1/7. Ag. L N do. TITI.IFY.V. rz. 1095 âo. ITT. cony. . E ppa A do. VI. rz. Berl.-P.-Magd.Lit.A.u.B.

p pA prá jut

P M b Me be e H M M Me Me b ti trr

p pk pre Peel pad pee red 1-11 -A-

O N

O egan ferne cagAs

pu

t Par ice Fi F

r

A pak fand (ree jem (anab pra pem dere dum dem pem Pad derd pumad prrard drerd Perad duamd dera

t pi b 0 pee pad dret enck

a

i deg Ls

j A t Cn hau dana

E E S pagnie

O O

O hrs hd bl he Pr Br L e B Pet eei“ pmk pan ded mnd dend Jud dau enck

O-INJIIO

A A ——

wr Cn E. C A J]! J rot Ot- d-r p pi aa A pa

J

fei

f A f B at eo

ot cir- arn pad purek *

250

Ueber das Vermöaen des ¿u Diedenhofeu wob- E Konkursverfahren. . _| 2525] Die Beförderung der Sendungen erfolgt vom oode- und Staata-Payloro. ; L nere Möbelhänvlexs Peter Zaminet tf heute, | In dem Konkursverfahren üter das Vermöaen dos | [cher tos Verruören tes Optifus und Methg- | 1. Mrz 128) ab unter Ausibluÿ ber Grerzabere [f Houtoch Reiea-äuleito 4 Ven I 161 0 | L gv Rente E S ie colna worden | {ff eue FortsLure bew. Wiederbolung des Schluß- | its Max Müller von Merseburassist am 15, | Houngworshri. aipeiluna B. des Tarits Consolid.Prenss Anleihe 44 1/4,n.1/10./103 90bz | M T1/4w1/101666 65 90bu do. I. Em. 1853 E u ape A Geschäftsagent Fahland zu S a ir E E ung 0E D | Januar 1883, Vormittags 94 Uhr, Konkurs L C, den ft 1 S lid 2E t S tfbe do. do. 4 11/1. u. 1/7./101,19bz O S e Biseunbahn-Stamm- and Stsmm-Priorzitzts-Aotien do. III. Em. A.

S T Meer s Nmzeigefrift ermins Freitag O A Seheuss 1883, G: F eewalierr Siaraty Vena ae E t E westlich“ genannten Deutschen Staats-Anleihe 1868 4 199 40bz G * Kredit. Loose 1858! Y . (Dis Am Es P Hine Eo Bata r s Et: s nie Zu Lts k s Di urn. Offener Arreft mit Anzeige « Fe | Slallonen : 2 Z S . 1850, 52, 53, 62 /4,u. 1109,49bz2 G “E 2 Se Ie O51 1552 18 9 Lyn T R [OENE O ah Vie Ton E MRNL Tbe nE, ZEE Uhx, i Wette 1883. Anmeldefrist bis zu demselben | a. in den Monaten Januar, März, Mai, Juli, a E 3111/1 u. 1, ay L P T An t vid 1/ Aach.-Mastrich. F} 4 zu Sar E um 6. Februar 4 7 Arr0t a 1883 Vor- vor dem Amtégericht hiefe D c E Tage. Erste Gläubigerversammlung und allge- September und November neuen Styls jeden 5.9,1/11.199 0053 do Bodenkred -Pf-Br.i4Lii Altona-Kieler .. 109 Hy T En Nan Se r s E E VEEEE, e Ce d 5 Amtsgerichts meiner Prüfunastermin am 15. Februar 1883, Zahres Uber Breft-Grajewo-Korschen, af Nenmärkische do. 3# 1/1. n. 1/7.199,00»z Peatir Stadt Anloiko E g Berlin-Dresden .| O do. VI. B. mittags É 4 7 Secune 1888 _Socmit- Holste, Gerichtéschreiber des Amtsgerichts. Vormittags 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Zimmer | b. in den Monaten Februar, April, Juni, August, Oder-Deichb.-Obl. I. Ser. 4 1/1. n. 1/7199.605x E Ae O Berlin Hambnrg. 175 Jo I En am Sam} ag. en s O S Cd Nr. 8. Oktober und Dezember neuen Stvls jeden Jahe- Berlin. Stadt-ObL76 n.78 u [103 00 B Poln Piandbriefe s 1906 kf Bresl.-Schw.-Frb, 45 alles  vAtric B tags e hr, im Sitzungê]aa es zei [2590] K. Amtsgeriót Heilbroun. Königliches Amtsgericht zu Merseburg. : res über Brest-Warscbau-Alerandrowo. BAA do. do. 14 hir m. 3/4100 TObz L T e 53906 S |Dortm.-Gron.-E. 2 E E E LE Amtsgerict zu Diedenhofen Das Konkursverfahren über das Vermögen des Zur Beglaubigung : 2) Na den in der Abtbeilung B. des Tarifs do. do. . 1341/1. n. 1/7.196 00G Dit S E » S [Halle-Sor.-Guben! 0 | Libeck-Bichen garant A ‘Dr “SBingsem Si : Werkmeisters Albert Hagenmeyer hier wurde, __ Gents<, Justizanw., „ab Schnittpunkt 2 E L : Breslauer Stadt-Anleihe 0.1/10./100 90G a 0626 [Laudwh.-Bexb.gar 9 ¿särkizch-Poseaner conryv. Veröffentlicht: Humbert Geritte reiber nacdem der in dem Vergleihêtermin vom 30. De- i. V. des Gerichtsscreibers. tionen Breêlau-V. Sa und Mér 7 Mai Zuli Casseler Stadt-Anleihe . /2. u. 1/8./100,20 G o )9 5952 G Mains-Ladwigsh. E Magdeb,-Halberet, 1881

E / A j zember 1882 angenommene Zwangsvergleich dur —— a, in den Monaten Zannar, M Sli D Cölner Stadt-Anleihe . 43 1/4.n.1/10./103,00G linis Si E E 2.90 Marienb.-Mlawka 38 do V. 1860 rechtskräftigen Beschluß vom gleichen Tage bestätigt | [9505] Konkurs e Ga L E TLO Elberfelder Stadt-Oblig, 4 1/1, n. 1/7,/99,S9bz A R 02 99 M F S Luna.) ( (f o E G onkursverfahren. Jahres Uber Brest-Srajewo-Korsen Zssen. Stadt-Obl, IV.Ser. - >75) Münst.- Enschede 0 Magdeb.-Leipz.Pr.Lit.A.

Nordb. - Erf. gar. Af S a Tit Obschl. A C. D.E. 03/19 Mngleteg-Wikteiheres

[2629] ) ist, aufgehoben. : L Konkursverfahren. fen woh- | Den 13. Januar 183. Ueber das Vermögen des Putz- und Weiß- Fon R eaten Februar: Avril, Anki, Auguii Königsberger Stadt-Anl, 47 Ueber das Vermögen der zu Dieden Ritt J Gerichtéschreiber Fecser. waarcnhäudlers Ludwig Brun> zu Neu- Be E S rue Ostpreuss. Prov. -Oblig. 4 1 L . 18 neen mig de lo A L Le A C [ Ruppin wird heute, am 13. Januar 1883, abres über B Ca Rheiuprovinz-Oblig. . 4 S P/10 0. do. S gebor Greßhoff, Bitte erster Ebe von | [1158] Beschluß. L N 5 Uhr, das Konkursverfahren 3) MLE vin An M O A B. E Westprenss. Proy end nonen L Mainz-Ludw, 88.85 gar Uy ; Lis < « if D be s Vermögen des - . 7 G E ; E . S A G 1E 6 E A I Santar 1585, Naimitiags wand aas “Siieblánas ‘ans ‘Gutsiatit Verwalter: Kaufmann Carl Steiner zn Neu- Tari etE Mes ee S Schnldy. d. Berl. Kanfm. Es do. do.I.u.II.1 ö Uhr das Konkursverfahren eröffnet worden. | ist dur Vollziehung der Schlußvertheilung be- Ruppin. S S e =-, | Sosnowice. : : (Berliner —,— Btarg as dae do, do. 1874 Konkuréverwalter : Gescbäftsagent Gottfried Lanu- | endigt. D S2 bruce 1883 einschlie E Sendungen mit Routenvorsbriften im Fractbriefe, ào ita Tilsit -Insterburg Vünst es r.0E gar ter zu Diedenhofen. Offener Arrest mit Anzeige- BEREREES, Hen i E 4 Anmeldefrist bis zum 10. Februar 1883 ein- | welde den S Bestimmungen Ege : Landschaftl. Central. E Weim. Gera(gar.) Niederschl.-MärK. I. Ser, frist, sowie Anmeldefrift für die Konkursforderungen mgues AmtégertMI. ihließlih. stehen, sind von der dire ten Beförderung Hes De | Knr- und Neumärk. S3'40bz B 2{ cour. do. I. Ser. à 622 Thlr. is n 6 Enlag, den 27, Jaunar T5881) Befannimachung Ecfte Gläubigerversammlung den 12, Februar | Farif auegelbloflen und werden auf den gebrochen do. eno. E E ? At R . 1883, Vormittags r. 2A _ E aa : N I 5 do ITE. Ser. } caacugpacag t I gegen Drunoe Das Konkur3verfahren über das Verinögen des Allgemeiner Biüstgötermin den 19, Februar E Un i i E L S Ostprenssische .,. Vormitta 8s 11 Uhr, im Sizun Saale des unter: | Hermann Deuchert von Nieder - Moos ist er- | 1883, Vormittags 10 Uhr. dert vordezeineten Tarif ausges@lossen do. elbneten Seritts i s i ledigt, da die Gege bee sind. Neu-Ruppin, Den r Es ift daber in dem I Nactrage zu diesem Ta- i ean Gtr A2 ; ; erbstein, ain _ 16. Januar 1883, Veröffentlicht: $ , : E Cat O Mis S GtEA de ile x MREESRNES E s sehe, Hes. Amtsgericht Herbstein. Gericht8s{hreiber des Königlichen Amtsgerichts. e Hh iat C Es 9. Veröffentlicht: Humbert, Gerichtsschreiber. Lindeufiruth, [2657] wie U Artikel Na IQE in dem vor- e fans im 2657 ezetbneten Tarif durhweg zu streichen. gge: . Konkursverfahren. Bromberg, den 15. Januar 1883. Sächaische

M [2632] i y (26) Konkursverfahren. Konkurs verfahren. N Nr. 737. In dem Konkursverfahren über Königliche Eisenbahn-Direktion Sehlesische altland. . 37. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | „Das Konkursverfahren über das Vermögen des | dgs Vermögen des flüchtigen Leichenwärters als geshäftsführende Verwaltung. do. do. Kaufmanns Josef Menser zu Düsseldorf, wird, | Sthnittwaarenhändlers Ernst Stiller ¿u | Michael Herrel in Offenburg ist zur Prüfung E do. landsch. Lit. A.

nachdem der in dem Vergleihêtermine vom 22, De- O0 ins Et n airs Abhaltung des | der nacträglih angemeldeten Forderungen Ter- [1709] o. 50. D S ReQU O. CMELIIAER, min au? Am 1. März d. J. tritt unter Aufhebung und an A S

Eh

J l C

mm nr A Gf O D

S a A 4

ra M C Me ph ¡in fa a C C cautanc man

vir-ot- P pn A mi beni pati famrá 0A jd

A I E S M Os M HOS Je L b

G C

£1

pad pad pa

) —Ì D

>e

d

t

& 4 C) pad r Fr

D T D) =4 (4

Pa umd As

d

Hur ihr: Ms

p p * C C C

O M ) 4 8) pad

[0 0 s, I tas

* E Mb He M He Me n fe Ha Ha O S M Mi Ha H He H d H t Cd uh

ved hd p pa

S8 BAdz

A * ln

A j—À pr

O O A5 ed puncd pruch þ dend

A p

»

N

J

Die Love: lui: did: e

A p

puod band

T

Ey 4

“Ii Oil

a

71 2 i a a A N 1!

Hrira Ea A E: t

> M 00 00 00 H

p peÂ

r

[4] D c.

_

99,75 B de. de. fund. 5 E 4 âo. mitte! 5 ./109.70vz Ey D e 100 20G do. _ do. LKleine!5 100,30bz Rnss.-Engi. Anl. de1822 5 —— do, do. de 1859 3 108 69dzG Jo do, da 1803I6 1104 10bz G do, do. kleine 5 100,50bz do. causoì. A1 18705 102,20bz do, do. 18715 E do. do. Eleine 5 91 (5bz do. do, 1872 5 104 30s - äg, kieine 5 91,198 i do, 18735 101.9001 B i do, leine 5 91.19bz & . Anleihe 1875... 43 101 5902 B S Kleine 417 102 3952 : do. I 8 S e 100 50ds B . Orient-Anieihe T. : i do. 1 7.154,90a55bz E L áo, S 1.154,80a906vz 5 100.909 G S / 75 S0!

Tes : g /5.0.1/11./75,00b3 B =] Gotthardb, 95%. 100,906 “do. kleine/4 1/4.9.1/10./82 9002s %|Kasch.-Oderb. . . 101,408 . Pr.-Anleihe de 1884 5 1/1. n. 1/7./131.60G Kpr.Rudolsab.gar| 100 0G ; do. de 18685 1/3. n. 1/9.112950B Kursk-Kiew 191 40G . 5. Anleihe Stiegl. .'5 1/4.n.1/10.) S Dane,

S Aidung

p pi p P br d jd jt A jet

M A p jl jf

fmd pem pel prak jen

—.—

pt pd junA

A pi A A p A p 1 PA i Pi j Pad jd A

0 A M i i A R A i N

—— wt A j d s

c 2 Cape Bope

55 C) pet jak A prt H C L 0 Ma Ha Hf Mim Man Hin Ma Mm p pi N 1, »,

4

prak “ns park

Z J

199.603 3,1104 20bz 1104 29bs tccnr.29,50bz

)B

R —, A, A”

A I ANAAAAAAAOAOAD-I fund jueacd jaunk S

B(O O(D

Bo

i A A pi

M Ma Hes Ife M H O U R H Hn H Hn H Hn E Ha a Hn Wn L : ;

E S p I pt jt”

E G a O

A A —4 Da

M H M

2 a F T aar

P A pi A t jut ©

S O

T Ta E H T HTL H |

L H C I 4 SgafFAScagadasanB aas

Orr pmk derk park vel end Dreb pad Prned para uned eck

Vi Gi E G

03 O 1e Ha O I N O O S d R

brd G

Werra-Bahn .

Albrechtsbahn , Amst.-Rotterdam Aussig-Teplitz

Baltische (gar.) . Bölu.West.(Sgar.) BuschtiehraderB. Dux-Bodenbach . Elis.Westb. (gar.) F O Gal.(CarlLB.)gar.

A

aa,

.183,49bz B „do, : Nordhausen-Erfurt I, E.

Iä. ¿0bz do, do. E Oberzsch!esische Lit. À, (151 80G do. Lit. B. T1120 7052 B i 73,3092 129,25bz 7189. 25G [181 10bz .7/125.00G L, Em. yÿ. 1873 [114 50B n 0 V. 1874 .T169 60be G i: do. v. 1879 7170.29B i do. v. 1889 3.1114 50dZ2G . (Brieg-Neisse)

[14 4952 . Niederschl. Zwgb. 3 i . (Stargard-Posen 7/931 09G ¿ E L L Em l ers Oels-Gnesen . [62 90bz Ostprenuss. Südb. A. B. C, 7125,80 G Posen-Creuzburg . ,7159.90bz Rechte Oderufer .... (199 09bz do, 106 50 B Rheinische 58 400z G do. II. Em. y. St. gar. 48 25ebz G do. III. Em. y. 58 n. $0 24 .19bz B do. doe. v. 62, 64 u. 65 R do. do. 1369, 711.73 67,25bz do. Cöln-Crefelder —,— Saalbahn gar. cenYv. . 189 00bz G Schleswiger 43 75bzG Thüringer I. Serie ..…. 41 50bz G E09. LE, Satió . 69 75G do. III. Serie... 97 50bzG de. IV. Serie . 119 50bz G de. V. Serie . 2 49ùdz Eo. VL SEO 91.T5be G TWeimar-Geraer 62 750zG E Aachen-Mastrichiat ,, S U dbx S Albrechtsbahn gar. 92 00bz d Donau-Damptschifff Gold 169 $90b B |Dnx-Bodenbacher .… 81.00bz G de 86 25bz G do. 47.00 5z( Dux-Prag n EE5 do. excl, Coupon

M p Pl p pr A jut A ba A

83.40bz

23 M C N C tot pl park pad jl dd jrà

“UOIYOjAON G

Aa

Wr

(Til,

C M Ha Ha d Ma pa Maa da Ma pa U C a r dr en -

S988 A R þ4

m va Sn u Wine ra p A A j þ—A þ

i Sire t D B M 4 A

ug A L N NNAAINANNOD A -]-

e de I O0

ies *

p j p A A A 4 O3 V x a98 c2

Ma O O N Mj C S Hs a O a Ms L) pm

C S C orr

PEBBSPE

S ite r

_—

1 /

103.00 B 194,99bz

Hr

: P S d pl jd fal P p j j b

.

i punl puel pam jumd bxi V V pel pel jur dard dund

U 2q0C‘68M, D aggr apa2s

Nrd

{102.00 B .191,50G

L E l 3-1 A 4

b p j

p pi Li jut A j j A 9

/

t

Pfandbrieto. C3 p n ja pf Pra 4 Fi A A j A

Or

zember 1882 angenommene Zwangsvergleih dur H g A 5 ; 43 Kattowitz, den 3. Januar 1883. Samstag, den 27. Januar 1883, Stelle der bestebenten Tarife für die direkte Be- a ERMALOE T

re&tsfräftinen Beschluß vom 22. Dezember 1882 S L bestätigt ist, bierdur% aufgehoben. Königliches Amtsgericht. V. Vormittags 10 Uhr, _ | förderung von Personen und Reisegepvä> zwisden [l D E L vor dem Großherzoglihen Amtsgerichte hierselbst | Brody und Podwoloczvska einerseits und nachge- E I 6, do. do. ./5 |1/4.n.1/10.i79,80bs + NaUA 1ZT/ : ei A Sr . Boden-Kredit. . . 5 1/1. n. 1/7.j81480 90bs |Qest. Füwb. (E

Benn: A 12. Zar tk cil wr [2655] Bekanntma <un f: i Dngiiches Auttogeriys, AvIYetung 27. G ten Stationen andererseits : i E A L E N I f iber d g. ögen d Offenburg, den 12, Januar 1883. R “albe ai vom 15. April 1876), Schlsw.H. L. Crd.Péb. 4 1/1. n. 1/7100 30B de. Centr. Bodenkr.- /1. u. 1/7.i70,75bz . | [268] Konïursverfahren Bihbinders är. Herm, Pieper in Leer, iegt C. Beller, d. Bremen ( » » 20. Juni 1876) Westfülische .…. .4 1/1. u. 1/7,/100.75bz |Sechwediacke St.-Anl. 2. m1. 1/8./102,80 Reicheub.-Pard. . Nr. 322 E E Abhaltun “ves Stluß- mp 7d Si Ltcine et "baf ‘ith ub, Gerichtsschreiber des Großherzoglihen Amtsgerichts. | „T - e 7 L Mie 1876); S UERe. 25 1/1. 0. Er do. Hyp.-Pfandbr. 7 /8.) y Rue Dad ee E "e e C bet bes haltung des Sclußtermins und na Vollzug der E 5 e e März 1879), : E e N S TN L do. do. nene 7 do. do augane Vermögen des Buchbinders Georg Müller von | Se 6 annar gz anfgehoben ift. | 261) Konkursverfahren. —4 L » *+ S ; do. II. Serie. . 44 1/1. u. 1/7./102 00bz Ao gudte-Firs. Pia (44 L/L Schweiz.Centralb/ - 2 o , . a e F M 4 e . E , s - / T o-a En M R f Ls / Le - x Eichstetten aufgehoben. SMMENBRGEN, En NE “Rönigliches Amtsgericht. III. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | g, Aaten T. und Bleyberg Landesgrenze (Tarif do. Nenlandsch.IT. (0. 1/7./100 5005 G |Türkischs Anleihe 1865 fr. D & GNEOs, S a A. Köpke. weil. Stadtgutsbesizers Karl August Ferdi- vom 15. September 1879) | do. IL. Iut.-Sch. 4 1/1. n. 1/7.10020bs | do. 400 Fr.-Loose vollg. fr. G. L, Jäger, nand Hohlfeld i Selma E A erfolgter ein Tarif für E direkten Perfonen- „und Sande Hs R fre M T. 44 1/1. n. 1/7./101,1004 G Unga rische Golärents 6 i/ Südöst.(L)p.S.i.M 2527 -(GrA Abhaltung des ußtermins Hierdurh ausge- | verkehr zwishen Podwoloczysîa, Drodb, Lemberg S Y A0 E 0, 0, A [2653] Konkursverfahren. [2527] Konkurs-Eröffnung. hoben. ° 7 : und Ens, einerseits und Aaten T., Blepberg A E. do. Gold-Tnvest.-Anl. 5 93,00 E E Ls Ueber das Vermögen des Kaufmanns Ernft | Pirna, den 13. Januar 1883. (Landesgrenze), Dablheim (Landesgrenze), Bremen, Taticibinide Tan do. Papierrente 15 s War Wp S U 196 29ebz B Áng.-Schw. St.Pr.|

Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Stöver in Neuenwalde ist durd Beschluß des Königliches Amtsgericht daselbst. amburg und Stettin andererseits in Kraft. | E hiesigen Kanfmanns Christoph Jakob Sthreiber | KönigliGen Amtsgerichts Lebe 11. am 13. Januar i: Keller. VeBecselbe entbält Fahrpreise 111. Wagenklasse für warne vg A do B e L, Abhaltung des Schlußtermins En an E 30 Minuten, das —— Einzelfahrten bis g dreißig Persone (mit Aub as efi E 4 11/4. / T Be do. Allg, n =— Dae Denen R s! erdur ausgeyoven, onfurs3verfahreun erossnet. 2635 nahme des Verkehrs von und na eyberg un l 1/1 L, o. Bodenkredit . —,— .- “"| [ ] Konkursverfahren. Dablbeim Lande8grenze), sowie für Gesellscbafts- k 100 60bsz do. ds,. Gold-Pfdbr, S FHal.-Sor.-Gub. n!

Frankfurt a. M., den 11. Januar 1883, Zum Verwalter ist der Mandatar Flor in Lehe eka: “1 1e dem Konkursverfahren über das Vermögen | : E T E int: Sächsische . .... .4] 4100 69G Q „AnLi5 1/1. u. 1/7.|—.— Marienb.-Mlaw., | In dem f fahrten in Stärke von dreißig und mebr Personen Sechlesische 1/4.0.1/10./109 60B Tenge An! : Münst. -Ensch. - |

Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1V. bestellt. J | Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 5. Fe- | des Gastwirths Heinrih Schnabel zu St. Jo- | Dur den neuen Tarif erfährt der bestehende Ge- Schleewig-Holstein ‘4 |1/4u.1/10 A D D L Nordh -Refurt, —| s Z 14 1/4. A ontsohs Hypoatueten-Oeriiflka N . 5

T N Got hann ist in Folge eines von dem Gemeinsculdner | „5 F. Ueberfrahtsaß Brody-Hamburg bei Gesellschafté- i pâ>-Ueberfr < H Anbalt-Deas. Pfandbr. .!/5 1/1. n. 1/7./103 50B Oberlausitzer u |

A Konkursverfahren. Frist zur Anmeldung der Forderungen: bis 5. Fe- | gemahten Borscblags zu einem Zwangsvergleiche | faßrten eine Erböhung um 0,03 # per 10 kg, | Badische St.-Eisenb.-A. 4 | versch. |— 3.5 S In dem Konkursverfahren über das Vermögen | bruar 1888. : x Vergleicbstermin auf i 1110 während im Uebrigen in den betreffenden Relationen payerische Anl. de 1875 4 1/1. n. 1/7./101,40G Braunschw.-Ean.Hypbr. +i versch. [101 70bzG E ° der Fran Tuchhändlerin Clara Klugt, in Firma | Erste Gläubiger - Versammlung 13. Februar | den 29. Januar 1883, Vormittags hr, | Ermäßigungen der bisherigen Säge eintreten. remer Anleihe de 1874 44 1/3. u. 1/9.|—— do. do. 4 (1/4.n.1/10./96 60G a0 D 1883, 11 Uhr Morgens. vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst anbe- | "Das Nähere über diesen Tarif werden die be- do, do. de 18804 '1/2. n. 1/8 [190 50bz D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz. 1105 1/1. n. 1/7. e Ls E E L. »| 193.252 u n n

.‘

pak pot -

192 50B

T E L

p pt jl þdi pomd pad

O U gas p je

ai

H H “m b j ee ry R >»O

wer

192.80 G 100,60 B

5}

O00 H a S A I R 4

a Saa Dae N Ii p p j fi n jx m A S Þ

“ada acgaoaSBZaogacgacaafBes

E pi | p

ioll}

Bera RESEBR

Go G u

.1102,10bz G 102,10bz & Jecn.192 10bz G

1

200911298,

pad pad pend pam E E A F Ss S R O D E D

i A p m jA A pi i A 14

ive Sina Vie Weie Mi: far Mie: va: dvr

A110

.1/7./100.996G Kl. 172,80bz B 93,00 B

S .

_ L A 2) [1 [E

1] J t Ort r0t-

p p A

b 3 A R Mae Hen Ha Ma Haa Ha C0

S S F ERLE H L E H E HHHE H H L T H

Ho O R E D a O ia Min M Ma. t U O C n Ub N Mx Wfa. E E D 2a

100 69G 100 60G 102496 1102,406G 102.40 101,196 1101,75G 97 50B 8) 30G /11 194,206 /7.186.40G E b S4 10bz G 1 103.00B 87.20bzG | 78.70B 185 80 B 9.186 25G ‘7185 00bz G 8 1190 106 1103 70G ¡1103 60bz B

o

ISSSIFSIíAAí

Om Mo O

r

Rentenbriefe.

“t ag atl R j 4 p pi A A n j þ4

e a M

f A R SU BAN U U BUN E wr I-10 -

_— t: J

Mia

tor

l j

S

Pat

C. Kugt zu Franffurt a. O.,, ist zur Ab- s N : L i G 1/2. n. 1 25 1 nahme der S{lußre<{nung des Verwalters, zur | Allgemeiner Prüfungstermin 13. Februar 1883, | raumt. _ : theiligten Stationen auf Befragen bekannt geben. rossherzogl. Hess. Obl. 4 15/5 15/11/101,30bz do. IV. rückz. 110.4#;1/1. u. 1/7. Erhebung von Einwendungen gegen das Scluß- | 10 Uhr Morgens. : ; Saarbrüd>en, den 15. Januar 1883. Breslau. den 8. Januar 1883. Hamburger Staats «- Anl. 4 1/3. n. 1/9. ——— do. V. rückz. 1904 1/1. 1/7./94.10bzG Saalbahn verzeihniß der bei der Vertheilung zu berü>- | beide Male im Gerichtsgebäude in Lehe, Zimmer Königliches Amtsgericht. Il. Königliche Direktion der Oberschlesischen do. St.-Rente. . 34 1/2, n. 1/8.187 75bz D.Hyp.B Pfdbr.IV.V.VI. 5 versch. [103 70bz Tilsit-Inaterb. fichtigenden Forderungen und zur Beschlußfassung | Nr. 14. : Eisenbahn, Meckl. Eis Schuldversch. 35 1/1. u. 1/7./94 40bsz do. do. .... .[2i/1/4.0.1/10./1920Ibsz Veimar-Gera y der Gläubiger über die ni<t verwerthbaren Ver- Brandt, Sekretär, [2498] Konkursverfahren zugleih im Namen der mitbetheiligten Bahun- Slehaische St.-Anl. 1869 4 1/1. n. 1/7.¡—,— de, de 4 /L L 7100 00D Dux-Bodezb. A. mögensftü&e der Sc{lußtermin auf als Gerichtsschreiber Königl. Amtsgerichts Lehe. s + Verwaltungen. üchsische Staats-Reute 3 Yversch. ¡80 80bz Famb. H7zoth.-Pfandbr 5 1/1. 2. 1/7105 80G ; B | 121,75buB |Elisab.-Westb. 1873 gar. den 13. Februar 1883, Vormittags 11j Uhr, S Ueber das Vermögen des Kaufmanus Fran Siu Sächs. Tandw.-Pfandbr. 4 1/1. n. 1/7.|—,— do do 4s; i/20.1/10/1002)B Fitnfkieekew-Bares gar.is Klietmann hier (Destillation und Essigfabri E, Li, do. do. 411/1. n. 1/7.|—,— do. Hypoth .-Pfaudbr ‘4 1/i, n. 1/7.[94.40bsz Sisenbahn-Prioritäts-Aotion uad Obligationen. | Gal. Carl-Ludwigsb. gar. Redacteur : Ri Wirttemb. Staata- Anil. 4 versch. |— Krapp. ObL rz. 110 abg 5 i/4.u.1/20,/110,409B Aachen-Jülicher ,. ., 5 1/1, n. 1/711094,75B Gömörer Eisenb.-Pfdbr. 5 Meck! i/7.\—,— Gotthardbahn I. Ser

p bn p pri jut brt A a a Q R] p . M Eb .

Ot ‘it

Ges

g

D N D D ORHNDOHNNS ged pt Int dend pri pr Dark part pak prr pad pak Punk prak per jurak jual p bi M i i S j t 6 E p

[S S) P c on C ia Ct fa

28 hd pi p

4s

-- i, i,

g P p E P P P

A

D k juÀ ted jer dund pap pr p bd ba

vor dem Königlichen Amtsgerichte bierselbst, Oder- | [2502] L ter straße 53/54, iaates Nr. 15, bestimmt : a dat Vrnabaea des Cisenhändters Joseph E E A N 1 Uhr, | Berlin: Cas B A 1068 (311 “A E TEN E EE T ee ula) e008 Mek L Bor ‘44171

. O., den 15. I 1883, ari i Snig ist am heutigen Tage, Vor- . e , ; . Pr.-Anl. 1855. 37 L 145 T5bez Fyp.-PfA.T. n.125 45 !/1. u. 1/7108 00G Bergisch-Märk. I. Ser. 441/1 n. i/ PLnl rere n, s L ILR Ai Val rfahren. das Konkursverfahren eröffnet, Verlag der Expedition (Kess eY). Heas. Pr.-Scb. à 40 Thir. pr. St#ck |298,50G Po. rx. 100 4} varsch. [101,00B ‘do. do. IL Ser. 47 1/1. u. 1/7.|—,— do I Ser.

ihts\rei es Königli i , | mittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffuet Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts 1V Mrs hr, da rfah fu Breite Kerianann, Cabaoneilr hier. Ge

e