1883 / 49 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M 1 R G C A R I I

bat, und deren Tkeilhaber sind: 1) Eduard Misonne, Kaufmann zu Marcinelle bei Charleroi in Belgien und 2) Friedri Bührizg, Kaufmann in Düren, von denen Ieder zur Gesellschaftsvertretung be- re<tigt ift. Aachen, den 23. Februar 1883, Königliches Amtsgericht. V.

Altena. Bekanntmachung. [8941] 1) Bei Nr. 1311 reíp. sub Nr. 1742 des Firmen- registers ist beute eingetragen worden, daß nach dem Tode des Fabrikanten Jokann Wilkelm Heinrich Rohweder zu Uetersen das von demselben unter der Firma H. Rohweder daselbst betriebene Ge\&©äft auf die Wittwe Magdalena Rohweder, aeb. Zenker, zu Uetericn übergegangen ist, welche dasselbe unter der alten Firma fortführt. _ : 2) Ferner D Nr. 357 des Prokurenregifters ingetragen worden: i E Bon Tie oben genanntca Firma H. Rohtveder ist dem Tuchfabrikanten Johann Eggerstedt zu Uetersen Prokura ertheilt worden, Altona, den 21. Februar 1883. Königliches Amtsgericht, Abtheilung Ill a.

Altona. Bekauntmachung. [8942]

Bei Nr. 519 des S A resp, sub Nr. ne des Firmenregisters i eute cingetragen worden, taß die bisber unter der Firma Reher & Bunge zu Altona bestandene offene Handelsgesellschaft derKauf- leute Auzust Christian Reher und Alexander Bunge, Beide zu Altona, mit dem 2. Januar cr. aufgelöst und das Gesckäft auf den seitherigen Tkeilhaber Reher übergegangen i}, welcher dasselbe unter der neuen Firma A. C. Reher fortführt.

Altona, den 21. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung Ill a.

Altona. Bekauntmahung. [8943]

Bei Nr. 775 des Gesellshafts- resp. sub Nr. 1744 des Firmenregisters ift heute eingetragen wor- den, daß die bisher zu Ottensen unter der Firma F. Selba<h jr. & Co. bestandene ofene Handels8- gesellschaft der Kaufleute: Friedrich August Selbach und Friedrich Heinrih August Rudolf Böhlke, Beide zu Ottensen, mit dem 1. Februar cr. aufgelöst und das Ges(häft auf den seitherigen Theilhaber Böhlke übergegangen ift, welcher dasselbe unter der neuen Firma A. R. Böhlke fortführt.

Altoua, den 21. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tk a.

Altona. Bekanutmathung. [8944] Bei Nr. 607 des Gesellschaftsregister3, woselbst die Kommanditge an E. Kähs & Co. zu Altona verzeichnet steht, ist heute eingetragen worden : Die unter obiger Firma bestandene Kommandit- gesellschaft ist mit dem 20. Februar 1883 auf- gelöst und in Liquidation getreten; der bisherige, persönlich haftende Theilhaber Kaufmann An- dreas Franz Eduard Kähs zu Altona ift zum Liquidator bestellt. Altona, den 21. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ta.

Ballenstedt. Bekanntmathung. [8945]

Nachstehende Firma: Fol. 361. Carl Liescuberg's Nachfolger M. Wegener, Inhaber: Verwittwete Marie Wegener, geb. Viesenberg in Hoym, i ist laut Verfügung vom beutigen Tage in das hie- fige Handelsregister eingetragen worden. Ballenstedt, den 21. Februar 1883. Herzoglich Anhaltis<hes Amtsgericht. Heinemann.

[8947

Barmen. Sn das biesige Handelsregister i heute eingetragen worden : E

a. unter Nr. 1069 des Gesellschaftsregisters zu der

Firma Müller & Comp. in Barmen folgen-

der Vermerk: : Fs

Die Gesellschaft ist dur< gegenseitige Ueber-

cinkunft aufgelöst, Der Kaufmann August

Kritgler in Barmen seßte das Handelsgeschäft

unter unveränderter Firma fort; demnach

. unter Nr. 2363 des irmenregisters die Firma

Müller & Comp. in Barmen und als deren

Inhaber der daselbft wohnende Kaufmann

August Krigtler ; i

. unter Nr. 854 des Prokurenregisters die Be-

und als deren Inbaker der Kaufmann Leo Frey da- selbst am 22. Februar 1883 eingetragen.

Beeskow, den 22 Februar 1883.

Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handelsregister [8948] des Dönigliden Amtsgerichts L. zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 24. Februar 1883 find am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: In unser Geselischaftsregister, woselbst unter Nr. 7269 die biesige Aftiengeicl|<aft in Firma: Makler-Societät vermerkt steht, ift cingetragen: Der Kaufmann Strauß ist aus dem Vorstande ausgeschieden. Die hiesige Aktiengesellscbaft in Firma:

__ Aftiengeselis<haft Strous3berg (Gesellschaftsregister Nr. 7547) hat dem Gustav Gliese zu Berlin Kollektivprokura ertheilt mit der Grmächtigung, in Gemeinschaft mit einem Vor- stand2mitgliede oder mit eincm anderen Prokuristen der Gesellschaft die Firma der Letzteren zu zeichnen. Dies ift unter Nr. 5559 unseres Prokurenregisters eingetragen worden.

Die dem Friedri<h Reichardt für die vorgenannte Aktiengesellschaft ertheilte Prokura ift erloschen und deren Löschung unter Nr. 49€0 unseres Prokuren-

registers erfolgt.

Jn unser Gesellswaftsregister, woselb unter Nr. 5136 die hiesiae Harudel2gesellschaft in Firma: Kutscher & Stindt

vermerkt steht, ist eingetragen: :

Die Gesellschaft ist dur< Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Der Holzhändler Ckristovh Friedrih Her- mann Kutscher zu Berlin seßt das Handels- geschäft unter unveränderter Firma fort. Ver- gleide Nr. 14,203 des Firmenregisters,

Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 14,203 die Firma:

Kutscher & Stindt

mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Holzbändler Christoph Friedrih Hermann Kutscher hier, eingetragen worden.

In unser Firmenregister i mit dem Sitze zu Berlin unter Nr. 14,202 die Firma:

Hermann Schultze

Geschäftélokal: Neanderstraße 36) und als deren nhaber der Kaufmann Julius Hermann Schultze hier eingetragen worden.

Der Kaufmann Siegmund Sternheim zu Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma: Siegmund Sternheim (Firmenregister Nr. 8238) bestehendes Handels- ges<häft dem Samuel Liebert hier Prokura ertheilt und ift dieselbe unter Nr. 5560 unseres Prokuren- regifters eingetragen worden.

Gelöscht sind: L a Firmenregister Nr. 5101 die Firma: Benug9: Elb. Firmenregister Nr. 8295 die Firma: lh. Schrif. Firmenregister Nr. 13,652 die Firma: William Zerffi & Petsh Nachf. Prokurenregister Nr. 3508: Die Profura des Jules Coffres für die Firma: A. Delpey & Cie. Prokurenregister Nr. 5271: Die Prokura des fan We>kwerth und des Hans Löwenstein ür die Firma: Laporte & Herminghausen. Berlin, den 24. Februar 1883. Königliches M L Abtheilung 56 k. ila.

Beuthen 0./S. Befanntmahung, [8949] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 2096 die Firma Leo Freund mit dem Orte der Niederlassung zu Friedenshütte und als deren Inhaber der Kaufmann Leo Freund zu Friedens- hütte beut eingetragen worden. Beuthen O./S., den 23. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIIL.

i [8952] Bremen. In das Handelsregister ift einge-

tragen: Den 23. Februar 1883: Franz Wille, Bremen: Am 11. April 1882 ift

der Kaufmann Carl Plaecshke zu Schurgast, Kreis Falkenberg eingetragen worten. Brieg, den 22. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. I1I. Dulg.

Brieg. Bekanntmachung. [8954] In unfer Kirwmenregiïter ist beute unter Nr. 352 die Firma „Ednard Müller“ und als deren In- haber der Brauermeister und Gastwirth Eduard Müller in Schoenwiß, Kreis Falkenberg, eingetragen worden.

Brieg, den 22. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. IIT. Dult.

Brieg. Bekanntmachung. [8955] In unser Firmenregister ist heut unter Nr. 349 die Firma: M. Kunze und als deren Inhaber der Kaufmann Michael Kunze zu Schurgast, Kreis Falfenberg, eingetragen worden. -

Brieg, den 22. Februar 1883.

Königliches r Ti III. ult.

Brieg. Bekanntmachung. [8953] In unfer Firmenregister ist heut unter Nr. 359 die Firma J. Bucali und als deren Inhaker der Kaufmann Julius Buchali zu Schurgast, Kreis Falkenberg, eingetragen worden.

Brieg, den 22. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. III. Dulgt.

Brembergs. Befanntmachung. [8957] Der Kaufmann Maximilian Schmidt zu Bromberg bat für seine Ehe mit Mathilde Minna Sobn aus Lohowo dur< Vertrag vom 9. Februar 1883 die Gemeinschaft der Güter und des Er- werbes ausges{lossen mit der Bestimmung, daß Alles, was die Ehefrau in die Ebe bringt oder wäh- rend derselben dur< Erbschaft, Geschenke, Glüd>s- fälle oder sonstwie erwirbt, die Natur des vorbehal- tenen Vermögens haben foll.4 -

Eingetragen in das Handelsregister znfolge Ver- fügung vom 22. Februar 1883 an demselben Tage. Bromberg, den 22. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

Brombersz. Befanntmahung. [8958] In unser Firmenregister ist unter Nr. 909 die

Firma: Max. S<midt

mit dem Sitze in Bromberg und_ als deren In- haber der Kaufmann Marimilian Smidt hier zu- folge Verfügung vom 22. Februar 1883 am 22. Fe- bruar 1883 eingetragen worden. Bromberg, den 22. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

[8959] Bruehsal. Nr. 1638, In tas Handelë- (Fir- men-) Register wurde heute eingetragen :

„Firma Theodor Luy in Odeuheim.“ Inhaber der Firma ist Theodor Luß, Apotheker in Odenbeim. Derselbe ist verheirathet mit Anna, aeb. Wörner, von Kirbeim a. d. Egg (bayer. Pfalz), seit 28. Dezember 1878, ohne einen Che- vertrag errichtet zu haben und betreibt seit dem Fabre 1879 eine Apotheke in Odenheim. Brusal, 22. Januar 1883.

Großh. Amtsgericht. Sc<öômm.

Handelsregister. [8960] Nr. 1391, Firma: Wilhelm Meyer zu Hannover.

Der Inhaber der Firma Kaufmann Wilhelm Karl Ludolph Meyer zu Hannover hat zu Cassel eine Zweigniederlassung errid:tet

laut Anmeldung vom 21. Februar 1883. Eingetragen am 23. Februar 1883. Caffel, den 23. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4. Fulda.

Danzîig. Bekanutmachung. [8975] In unser Gesellschaftsregister ist heute bei der Aktiengefelischaft in Firma „Zuckerfabrik Praust“ aas 386 des Registers) folgender Vermerk einge- ragen: In der Generalversammlung am 23. Januar 1883 ist: 1) festgestellt, daß auf Bes<luß des Gesammt-

Cassel.

Der Bäö>ermeister Robert Bis%of if als Sriftföhrer aus dem Vorstand au8geschieden und an seine Stelle der Photograph Hugo Pobl als Schriftführer in der Vorstand gewählt

.- worden. Fraukenstein, den 10. Februar 1883. Königliches Amtsgericht.

Geestemünde. Bekanntmachung. [8978] In das hiesige Handeléregister ist heute Blatt 317 eingetragen die Firma: Zulius Fischer, mit dem Nicdeclafsungéorte Geestemünde, und als ra Inhaber Kaufmann Julius Fischer zu Geeste- münde. Geestemünde, den 21. Februar 1883.

Königlies Amtsgericht. I.

v. d. Wense.

Gera. Bekauntmachung. [8914] Auf Fol. 391 unseres Handelsregisters ist heute die Firma G. F. Diets<h & Comp. Nachfolger in Gera und als deren Inhaber Frau Pauline Louise, verw. Dietis, geb. Dietsb, und Kaufmann Arno Robert Kirchner daselbft eingetragen worden. Gera, den 23. Februar 1883. ; Fürstli< Neuß. Amtsgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtébarkeit. Richter.

Gera. Bekauntmachung._ [8915] Auf Fol. 358 unseres Handelsregisters ist heute die Firma G. F. Dietsch & Comp. in Gera ge- lot worden.

Gera, den 23. Februar 1883.

Fürstlib Reuß. Amtsgerit. Abtheilung für freiw. Gerichtébarkeit. Richter.

[8977] M.-GIadbach. BeiNr 957 des Gesellschafts8register, woselbst die Handelskommanditgesellshaft unter der Firma P. Re> Nachfolger zu M.-Gladbah eingetragen sich befindet, ift heute vermerkt worden : Der persönlich baftbare Gesellschafter Wilhelm Wol- ters ift am 1. Iuli 1882 aus der Gesellschaft aus- gescieden, an dessen Stelle der Kaufmannn Albert Remy, zu M.-Gladbah wobnend, eingetreten und zeibnet dieser die Firma kollektiv mit dem persön- lih baftbaren Gefsellihafter Kaufmann Jakob Stas- deler von bier. M.-Gladbach, den 22. Februar 1883. Königlides Ämtsgericht, Abtkcilung I. Göttingen. Bekauntmachung. _[8979] Auf Blatt 578 des biesigen Handelêregisters ift beute zu der Firma: Pingel & Scheffer eingetragen:

Die Firma ift erloschen. Göttingen, den 23. Februar 1883. Königliches Amtsgericht, Abtheilung TIT. Bleßmann.

Göttingen. Bekanntmachung. [8980]

In das biefige Handelsregister ift heute Blatt

590 eingetragen die Firma:

Wilh. Pingel

mit dem Niederlassungsorte Göttingen und als deren

Fnhaber der Herrenkleidermaher Wilhelm Pingel

in Göttingen.

Göttingen, den 23. Februar 1853.

Königliches Amtszericht, Abthcilung I.

Bleßmann.

[8981]

Greiz. Die auf Fol. 414 des biesigen Handels8- registers eingetragene Firma: „Oberländer & Preller“ ift erloschen, zufolge Antrags vom 15. Februar 1883, Greiz, den 23. Februar 1883. Fürstlihes Amtsgeriht, Abtheilung I. Voigt.

Halle a./S. Seines er [8982 des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a./S. Zufolge Verfügung vom 22. Februar 1883 find an demselben Tage folgende Eintragungen erfolgt: _ In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Halle a./S. S unter Nr. 1398 die Firma: S. Eilberberg . und als deren Inhaber die Handelsfrau Sidonie Silberberg, geb. Levy, zu Halle a./S.,

Herzberg a. H. "Befauntmahung.

eingetragen : die Firma Otto Lehmann mit dem Niederlafsungzorte Lauterberg und als In- kaber: Kaufmann Otto Lehmann in Lauterberg. Herzberg a. P. den 19. Februar 1883, i Königliches Amtsgericht. I.

Herzberg áà. H. Befanntmahung. [2 Ins biesige Handelsregister ift Fal 39 anb Nr 9 heute zur Firma H. F. Röger eingetragen : Col. 3 (Firmeninbaber:) Jeßt nah dem Tode der Wittwe Röger die Kaufleute Rudolf und Euftav Röger in Lauterberz, Co]. 5 (Pro-

kuristen :) Kaufmann Rudolf Röger in Lauter-

berg, Col. 10 (Bemerkungen:) die dem Gustav ertbeilte Prokura ist Sd ei Herzberg a. H., den 19. Februar 1883. Königliches Amtsgericht.

Sas 8985] Hirschberg. Gelösdt ist im firmen Nr 516 die Firma Z. Katz zu Warmbrunn. Hirschberg, den 21. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. 1Y.

8986 Wirschberg i. Schl. Sn unfer Gefeuflbatigl register ist beut unter Nr. 160 die am 1. Septem- ber 1882 begonnene Handelszgesellihaft Peter Duffek & Co. zu Hirschberg und sind als deren Inhaber der Schneidermeister Peter Duffek und der Kaufmann Oscar Noth, Beide zu Hirschberg i. S&[,, eingetragen worden. Hirschberg i. Sehl., den 21. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. I1VY.

8987

Hirsehberg #1. Schl. In unfer Fm

register ist heut unter Nr. 552 die Firma C. F.

Stein zu Petersdorf und als deren Inhaber der

d Tas Carl Friedri Stein daselbft eingetragen worden.

Hirschberg i. S<hl., den 23. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. I1V.

Jüterbes. Bekanntmathung. [8988] In unser Genossenschaftüregister ist bei dem unter Nr. 6 eingetragenen Consum-Verein zu Dahme beute Folgendes eingetraaen worden: Laut Generalversammlungsbes{luß vom 15. Ja- mar 1883 besteht der Vorstand der Genossenschaft fortan aus folgenden Personen : 1) dem Mascinenbauer Karl Neinkneht, als Geschäftsführer, 2) dem Tubmachermeister Franz Smidt, als Stellvertreter desselben, 3) dem Tischlermeister Wilhelm Fritzsche, als Kafsenführer, 4) dem Webermecifter Ernst Bubl, als Stellvertreter desselben, 5) dem Schubmathermeister Friedrich Freiberger, als Vorsizenden des Aufsichtsraths, 6) dem Scbubmacermcifter Carl Ublich, als Vertreter desselben, - fäâmmtli aus Dabme. Jüterbog, den 19, Februar 1883. Königliches Amtsgericht.

Jüterbeg. Bekanntmachung. [89839] In unfer Gefellshaft8regi)ter unter Nr. 88 ift eute die Firma Bossart nnd Thieme zu Luen- ralde, als Gesells<after : der Kaufmann Otto Bossart und der Kaufmann Bruno Thieme, Beide zu Lu>kenwalte, mnd als Beginn der Gesell|<aft der 15. Februar 1883 eingetragen. Jüterbog, den 20. Februar 1883. Königliches Amt82gericht.

Königsberg. Handelsregister. [8993] Die unter der Firma: Hermann Lichtenstein 2m hiesigen Orte bestehende Handelsgesellschaft ist turh das Auëscheiden des Gesellshafters Jacob æwin Bernstein aufgelöst. Die Firma wird als Finzelfirma von dem früheren Gesellschafter Her- nann Lichtenstein hier, auf welden das Handels- ees<âft mit sämmtlichen Aktiven und Passiven über- (egangen 1ît, unverändert weitergeführt.

Die Seitens der Handels8gesellshaft den Herren

S n 8991 In das biesige Handeléregister ist heute Blatt 172

bestebende ofene Handelsgesellshaft ist dem Herrn Lud- wig Wessel Einzelprokura ertheilt. ENAP Dieses ift in unserem Prokurenregister am 22. Fe- bruar cr. unter Nr. 754 eingetragen worden. Königsberg, den 22. Februar 1883. Königliches Amtsgeri&t. XII.

Köntfgsbergs. Handelsregister. [8996] Der Kaufmann Max Klewansky ans Königs3- berg bat für seine Ebe mit Flora, geb. Marcus, dur Vertrag vom 28. Oktober 1878 die Gemein- {aft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen ; das eingebrahte Vermögen der Ebefrau und Alles, was sie während der Ehe dur Erbscbaften, Geschenke, Glücksfälle oder sonst erwirbt, soll die Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens haben. j , Dies ist am 22. Februar 1883 unter Nr. 912 in das Register zur Eintragung der Aus\(ließung der ebeliden Gütergemeinschaft eingetragen. Königs3berg, den 22. Februar 1883. Ksnigliches Amtsgericht. XII.

Königsberg. Handelsregister. [8994] Der Kaufmann Heymann Holz ¿zu Königsberg ist am 31. Januar 1883 in Folge gegenseitiger Ueber- cinkunft aus der am g au unter der Firma „H. o z“ bestebenden Handels8gefellshaft ausgeschieden und die Gesell\baft dadur aufgelêst worden. Das Handelsgeschäft wird seitdem von dem bi8- berigen Gesellschafter, Kaufmann Benjamin Schreiber für eigene Re&nung unter unveränderter Firma fort- u Desbalb ift die gedadte Firma bei Nr. 529 des Gesellschaftsregisters gelösht und unter Nr. 2716 des Firmenregisters am 20. Februar 1883 einge- tragen. Königsberg, den 21. Februar 1833. Königlides Amt2geriht. XII.

Limburg. Bekanntmachung. [8841] Tür dite unter Ne. 72 des hiesigen Handel2register3 eingetragene Handelsfirma J. P. Grandpré hier, vertreten durÞ Herrn Kaufinann F. P. Grandpré, it von dem leßteren seiner Eyefrau Franiiska Grandpré, geborene Fachinger, am 14, [. Mets. Prokura eribeilt worden, welHe beute in unserem Prokurenregister eingetragen worden ift, Limburg, den 16. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. Horn.

Lüdenscheid. Handelsregister [8842] des D Amtsgerichts zu Lüdenscheid. Unter Nr. 300 des Gesellschaftsregisters ist die am 1. Februar 1883 unter der Firma Lüdenstheider Schirmfabrik Jüngermann & Cie. errichtete offene HandelEge)ellschaft zu Lüdenscheid am 23. Fe- bruar 1883 eingetragen, und sind als Gesellschafter vermerkt: 1) der Kaufmann und Fabrikant Ernst Jünger- mann zu Lüdenscheid, 2) der Kaufmann und Fabrikant Carl Jünger- j mann zu Lüdenscheid. __ Die Befugniß, die Gefellshaft zu vertreten, 'hat jeder der beiden Gesellschafter.

Magdeburg. Sandelsregister. [9000] In dem Handelsregister des unterzeihneten Gerichts sind folgende Firmen- und Handelsgefellshaften gelöscht: Im Firmenregister : Nr. 616. Friedrih Lange in Olvenstedt. Nr. 732. V. Freudenberg hier. . 857, Moriz Cohn tier. . 851, Hermaun Fölsche bier. . 623. H. Pahle dier. . 424. C. G. Gut3muths bier. . 303. Carl Ferd. Jlse bier. . 1096, Guftav Meine>e bier. . 395, F. A. Großmann bier. . 67, Thesdor Kahlenberg bier. . 185, Carl Nethe jun. bier. . 294, R. H. Schmidt in Neustadt. . 1623. erDinan Wohlgezogen hier. . 495, Rud. Tiede hier. . 1446, W. Köhling bier. . 450. Fr. Dorendorff hier. . 39, Carl Sontag hier. . . 1254, Carl Weiskopffff in Neustadt. . 473. A. Linnid>e hier. Im Gesellschaftsregister : . 599, J. Löwenthal & Söhne bier. Nr. 792, Heinr. Kruse NaHfolger bier.

einer ordnungsmäßigen Vertretung der

eines worden.

Minden, den 22. Februar 1883. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmathung.

neuen Liquidators geri(tsseitig

Sagan.

gegangen und dieser mit der

getra»en, die unter Nr. 158 eingetragene Firm „Robert Kubli>“ dagegen gels\{t worden. B Sagan, den 19. Februar 1883. Königliches AmtsgeriHt.

Vabüendurg. Bekanntmachung. In unser Gesellschaftsregister ist bci der unte Nr. 12 eingetraaenen Hardelsaefelli<=ft: Maschinen-Wollenwebecrei N. Neichenheim & Sohn zu Wüstegiersdorf Colonne 4 beute eingetragen worden : Der Geheime Kommerzien-Rath Reichenbeim zu Berlin ift durch den aus der Gesellschaft ausgeschieden. Waldenburg, ten 7. Februar 1883. Königliches Amt3gericht.

s s Aktien Gesellschaft beziehungsweise Herbeiführung der Wahl ernannt

i [8880]

Die unter Nr 158 unseres Firmenrcaisters einge-

tragene Firma „Robert Knubli> zu Sagan“ ift

auf den Kaufmann Paul Levin zu Sagan über- u

y Firma „Robert

Kubli>“ unter Nr. 247 unseres Firmenregisters cin-

[8864]

Louis

(8820) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der A>erer Johan Baptisi Bugmann und Joseph Dage zus ues x 88S, En WOTRbnEE, ist am 22.

‘bruar , Nachmittags 3 Uhr, cröfinet. 7 g hr, Konfkur3

erwalter: Geshäftsagent F. i Colmar s<äftsagent J. Hesselbater in nmeldefrist bis zum 15. März 1883. __Erfie Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- sungstermin 22. März 1883, Vormittags 9 Ühr,

an unterzeibneter Gert<téstelle.

2 | Enfisheim i. Elsaß, den 22. Februar 1883. L Kaiserli®es Amtégeriht.

Zur Beglaubigung: Fischer, Gerihtss&reiber.

Müntheberger Vorshuß-Verein, eingetr. Gen., [802) im Konkurse.

Ven bei diesem Korkurse betheiligten Gläubigern r | theile id bierdurd mit, daß von dem liguiden Massenbestande 14,965 6 11 8 rerfügbar geworden sind. Von diesem Betrage werde ib auf die 149,651 Æ 66 A betragende Passivmaße 19%/4 An- fang April dieses Jahres zur Au8zablurg bringen - Franffurt a./O., den 23. Februar 1883,

Der gerittiide Verwalter des Konkurses:

Griedrih Heinsius.

(8%) Konkursverfaßren.

Konkurse. [9046] Das Konkursverfahren

Müller in Bönnigheim ift, da nit nur sämmt

digung erbalten, sondern auc ein Theil der bevor

{luß _vom beutigen Tage eingesteilt worden. Besigheim, den 24. Februar 1883.

E rayl, Geriht#schreiber des Königlichen Amtsgerichts.

(82 Bekanntmachung. Von den Geschwistern Paul,

N. 1/82 eine

fallen ift, angemeldet.

e ermin auf Lan en 8. März 3, Vormittags 95 Uhr, an biefiger Gerit8ftelle anberaumt. E Bernau, den 14. Februar 1883,

Königliches Amtsgericht.

[8821] Das Konkur3verfahren über da8 Vermögen des Shueidermeisters Heinri Oster hierselbft, Ä M arsotgier oper des Schlußtermins durch e!<luß des Amts9geri%ts von beute aufgehoben. Bremen, den 23. Februar 1883, s Der Geridts\Hreiber: Stede.

0] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Bü>ers Ernst Emil Lämmel in Chemnig wird nah erfolgter Abhaltung des Sthlußtecinins bierdur aufgehoben. x Chemnigz, den 22. Februar 1883. Königliches Atmtsgericht.

Nohr.

[9037] Das Konkur3verfahren über den Na&laß des Gärtuers Franz Heß in Neuses b./C. wird nah Abbaltung des S&lußtermins hierdur< aufgehoben. Coburg, den 13. Februar 1883.

Herzogl, S. Amtsgericht, IIT, Abth. Gruner.

892

[21 Bekanntmathung.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Felix Bagniewski in Crone a. Br. wird na< erfolgter Abhaltung des Schlußtermins bierdur< aufgehoben. :

über das Vermögen des Schuhmachers Cßristian lie unbevorre<tigte Konkursgläubiger keine Befries-

re<teten Forderungen durfällt, durd Gerichtes

Bo! \<wi Marie, Pauline Erison zu Berlin ist zur Puthändler Friedrich Gluthmann's<hen E von Bernau E ( bpotbekenforderung von 1500 6, welche bei der Zwangsversteigerung des dafür verpfändeten, dem Gridar gebörigen Grund- ftüd>s Band XII. Blatt Nr. 124 Bernau ausge

Zur natträglichen Prüfung dieser Forderung ist

Veber das Vermöaen der Fran Helene Alten- fir, geb. Rücker (A. H. Altenkir<, Kürschner- geschäft, Kirbnerstraße 7), Ehefrau des hiefigen Kürschners W. Chr. Altenkirh, ist am 22. Fe- bruar 1883, Borntittags 10: Uhr, da23 Kon- kur3verfahren eröffnet. Vcrwalter: Rechtéanwalt - | De. Sieger dahier. Ofener Arrest mit Anzeizxefrift bis zum 19. März 1883 inkl. (cte Gléubigor- - | verjammlung den 21. März cr., Vorm. 92: Uhr. Allgemeiner Prüfungétermin den 4. April cr., Vorm. 93 Uhr, vor dem unterzeibneten Bericht Gr. Kornmarkt 12, Zimmer 186. ö &ranuffurt a./M., den 22. Februar 1883, Königliches Amtégerit. Abtheilung IV.

(47! Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen de3 E JZohaun Alois Fried, in Firma: J. A, Fried dahier, wird nab retsfkräftig bestä- tigtem Zwangsvergleich hierdurb aufgehoben. Sranffnrt a. M., den 22, Februar 1883. Königliches Amtêgeriht. Abth. IY.

8922 (89222) Konkursverfahren. Der Konkurs über das Vermözen d:3 Guts- besizers Eduard Mädler zu Elben it dur Aus2süttung der Masse beendet. : Gerbstedt, den 20. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht,

[{8805] Rachstehender Beschluß:

Ueber das Vermözen des Landwirth3 Simon

Schäfer LL. und desen Ehefrau Anna Marga-

retha Schäfer, geborne Liebetren in Denkmers-

hausen ist heute, Nachmittags 4 Uhr, das

Konkursverfahren eröffnet.

Verwalter: Der Geridtsvollzieber Heuer hier.

E and Arrest mit Anzeigefriit bis 17, März

Erste Släubigerversammlung mit Prüfuncstermin

am 24. März d. Z., Vormittags 9 Uhr.

Gerstungen, am 22. Februar 1583, Großberzogl. S. Amt8gericht,

__ ge¿. De, Raterbacher.

wird biermit veröffentlicht.

Gerstungen, am 22. Februar 1883.

Der Gerictéschreiber SGreßher:ogl. Amt3geriHts :

Sil.

K, Amts3gerihi Göppingen. Koniursverfayren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des entwichenen Buchbinders Albert Kneer von Groß- eislingen ift na erfolgter Abbaltung des Schluz- termins und Vollziehung der Schlußvertheilung heute anfgehoben worden. : Den 23. Februar 1883,

Gerichtsschreiber Kübler.

[9934]

Magdeburg, den 20. Februar 1883. Königliches Amtsgeriht, Abtheilung 1V a.

Isidor Lichtenstein bier, Ludwig Leo bier, Johann Bottfried Richard Doehring bier ertheilte Prokura it erloschen.

[9035] K. Amtsgericht Göppingen. Das Konkursverfahren üver das Vermögen de3 entmündigten Bauern Johann Georg Strobel

unter Nr. 1399 die Firma: Cdqg Schumann und als deren Inhaber der Kaufmann Franz

stätigung der Prokura an den Destillateur August Müller in Barmen bei Uebertragung des Geschäftes an August Kritzler daselbft,

die Firma erloschen und gleichzeitig die Prokura des Bernhard S<midt. W. H. Bünemaun, Bremen: Am 23. Oktober

aus\{usses zu den bereits ausgegebenen 1146 Aktien im Betrage von 573 009 #4 54 Aktien à 500 M als Rest des statutenmäßigen Aktien-

Crone a. Br., den 20. Februar 1883, Der Gerichtsschreiber des Köriglichen Amtsgerichts:

Seitens des Leßteren. Barmen, den 19. Februar 1883, Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1.

[8913]

Barmen. Jn das hiesige Handels- (Gesellschaft2-) Register ist heute eingetragen worden unter Nr. 1175 die am 1. Januar 1883 errihtete Handels- gesels<aft unter der Firma: Gebr. Ostermann Sitze in Barmen und als deren Gesell-

mit dem {after : 1) P Ostermann, 2)

Barmen,

von welchen jeder zur Vertretung der Gesellschaft

berechtigt ift. Barmen, den 22. Februar 1883. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I,

8946 Barmen. Sn das biesige Handels-Gefellf haftss register ift beute eingetragen worden unter Nr. 897 Firma Wwe. Ferd. Homberg & Sohn in

zu der

Barmen folgender Vermerk :

DieGesellschaft ift dur gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. Der p. Ferdinand Homberg seyt das D ONLEN unter unveränderter Firma fort; odann unter Nr. 2365 des Firmenregisters die

Firma Wwe. Ferd. Homberg &

wohnende Bleichereibefitzer Barmen, den 22. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Beeskow. Befkfanutmahung.

ilhelm Ostermann, Beide Riemendreher in

ohn in

Barmen uud als deren Inhaber der daselbst erdinand Homberg.

[8950] In unser Firmenregister is unter Nr. 144 die

1882 ist die Firma und gleichzeitig ift die Pro- kura des Franz Wille erloschen. Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Han-

delsfachen, den 23. Februar 1883. C. H. Thulesius, De.

Bretten. Handelsregistercinträge. [8951] Nr. 723. Unter O. Z. 3 des Genossen\chaftêéregisters wurde unter dem Heutigen eingetragen: „Laundwirthschaftliher Konsumverein Gon- delsheim , eingetragene Genossenschaft“, mit Sit in Gondelsheim. Der Gesellschaftsvertrag ift vom 18. Dezember 1882. Gegenftand des Unter- nehmens ist gemeinschaftlide Beschaffung von Be- dürfnissen der Haus- und Landwirthschaft und ge- meinschaftliher Verkauf von Produkten aus dem landwirtbschaftlichen Betriebe. Die Zeitdauer der Genoffenschaft ist eine unbeschränkte. Die Bekaunt- machungen der Genossenschaft erfolgen unter deren bs und der Unterschrift des Direktors oder eines Stellvertreters und eines weiteren Vorstands mitgliedes im Brettener Wowbenblatt. Die Zeich- nung Namens der Gesellshaft geschieht dur< Namensunterschrift des Direktors oder seines Stell- vertreters und cines weiteren Vorstandêmitgliedes unter der Firma des Vereins. Die jeßigen Mit- glieder des Vorstandes sind: L F, Walz, als Vereinsvorsteher, G. Körner, als dessen Stellvertreter, und Ch. Funk vom Bonarts- häuserbofe. Bretten, den 23. Januar 1883. Großh. Amtsgericht. (Unterschrift.)

Brieg. Bekanntmachung. [8956]

Firma: Leo Frey zu Wend.-Bunchholz

In unser Firmenregister ist heut unter Nr. 351 die Firma „Carl Pläschke“ und als deren Junhaber

Durlach. des diesseitigen Gesellscaftêregisters offene Handelsgesellshaft H, Walz & Cie. in Dur- lab ift aufgelöst.

kapitals von 600 000 Æ vollständig gezeicnet und für jede der 54 Aktien mit 509 M einge- zahlt sind; 2)? bes(lofsen, daß der $. 21 des Gesellschafts- vertrages fortan lauten soll: In der Generalversammlung berechtigt der Besiß einer jeden Aktie à 500 M, zu einer Stimme ; 3) beschlossen, daß der &. 2 des Statuts folgen- den Zusaß erhalten oll: Das Aktienkapital wird von 600000 Æ auf 759 000 Æ in 300 auf Namen lautende Aktien Litt, A. über je 509 # erhöht. Danzig, den 10. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. X.

[8912] Die unter Ord. Zahl 47 eingetragene

Nr. 1923.

Durlach, 13. Februar 1883. Großh. Bad. Amtsgericht. i 8911] Durlach. Nr. 1741. Die unter Ord. Zabl 35 des Gesellschaftsregisters eingetragene offene Han- del8gesellshaft Kern & Gettert in Durlach isst aufgelöst. Durlath, 7. Februar 1883. Gr. Bad. Amtsgericht.

Frankenstein. Befanutmachung. [8976]

In unserem Genossenschaftsregister ist heut bei Nr. 1, betreffend den Frankenstcin'er Vorschuß- Verein, eingetragene Geuossenshaft, in Co- loune 4 Folgendes cingetragen worden:

Hannover.

heute zu der Firma:

Paul Scbumann zu Halle a./S., unter Nr. 1400 die Firma: C. Ortloff und als deren Jubaber der Kaufmann Her- mann Carl Ortloff zu Halle a./S.

eingetragen worden.

Halle a./S., den 22. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

Bekanntmachung. _ [8983] Auf Blatt 3304 des biesigen Handelsregisters ift

B. David Ïr-. eingetragen:

„Die Firma ift erloshen.“ Hannover, dea 22. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. Abtheilung RI. Jordan.

Hannover. Befanntmahung. {8934

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 341 eingetragen die Firma: Mar Schmidt mit dem Nicderlassungëorte Hannover und als deren Inhaber der Kaufmann Iulius Paul Maximilian genannt Mar Schmidt, zu Hannover.

Hannover, den 24. Februar 1883.

Königliches Amt3geriht. Abthcilung XI. Jordan.

Herzberg a. H. Befanntmahung. [8990] Fol. 167 des Handelsregisters ist zur Firma Fisher & Gädi>e (Zweigniederlaffung) in Lauter- Les aub Nr. 2 heute eingetragen: „Firma ist er oschen. ° (Sccibiin a. H., den 19. Februar 1883. Königliches Amt3gericht. I.

Deshalb ist die gedachte Firma bei Nr. 364 des

Pesellschaftgregisters am 17. Februar 1883 gelöst ind auf Nr. 2715 des Firmenregister als Einzel- ¡trma unverändert übertragen, au< die Prokura der ‘czeicbneten Prokuristen bei Nr. 297, 333 und 595 tes Prokurenregifters gelöst. Sleichzeitig ift für die Einzelfirma den B raul Lichtenstein bier und Dagobert Aron zu Berlin tollektivprokura ertheilt und diese sub Nr. 753 des rokurenregifters eingetragen.

Königsberg, den 19. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. XIT.

Königsberg. Handelsregister. _ [8990 „Die Firma „Louis Zamory“ ist in unferem E Se sub Nr. 2110 am 20. Februar d. J. ¿lo MT. Königsberg, den 20. Februar 1883. Königliches Amtsgerit. X11.

Königsberg. Handelsregister. [8997] „Die Firma „J. Leyser“ bierseltst ist in unserem P anenredister sub Nr. 2487 am 20. Februar 1883 5610 L Königsberg, den 20. Februar 1883. Königliches Amts3geriht. XII.

Königsberg. Handelsregister. [8998] Die unter Nr. 2086 des Firmenregisters eingetra- ge Ra ; „N, Samter“ ift am 21. Februar 83 gelöst. Königsberg, den 21. Februar 1883. Königliches Amtsgericht. X1]1.

Königsberg. Handelsregister. [8995]

Memel. Sefanntmahung. [9001] Die Kaufmann8wittwe Ida Elvira Weiß, geb. Scbuly, hat für ibre zu Memel unter der Firma C. L. Weiß bestehende Handelsniederlassung dem Kaufmann Adalbert Schulz zu Memel Prokura ertbeilt. Dies ist zufolge Verfügung vom 22, Fe- bruar 1883 am beutigen Tage unter Nr. 205 in das Prokurenregister eingetragen.

Memel, den 22 Februar 1883.

Königliches Amtsgericht.

Memel. Befkfanntmaqung. 9002] Die hierselbst unter der Firma C. L. Weiß (bis- beriger Inhaber Kaufmann Carl Leopold Weiß) be- stehende Be ter alass ift dur% Erbgang auf die Kaufmann8wittwe Jda Elvira Weiß, ged. Schult, hierselbst übergegangen. In unser Firmenregister ist deinna< unter Nr. 831 die E E Ida Elvira Weiß, geb.

ulB, Ort der Nicderla\ung: Memel, virma: C. L. Weiß, eingetragen zufolge Verfügung vom 22. Februar 1883 am beutigen Tage. Memel, den 22. Februar 1883.

Königlichcs Amtsgericht.

Minden. Bckanntmachung. [8843] Unter Nr. 85 des Gesellschaftsregisters hat unterm beutigen Tage folgende Eintragung ftattgefunden:

Der Liguidator der aufgelösten Aftien-Gesell- \haft Friedrihshütte zu Porta, Premier-Lieute- nant a. D. Rive zu Porta, ist gestorben. Der Rechtsanwalt Carl Ludwig Schulte zu Minden ift

anderen Verwalters, sowie über die Bestellung etnes Släukigerau38\{ufses und Steae f die in $. 120 der Korkurtordnung Gegenstände auf

den 28, Februar 1883, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf

vor dem Königlichen Amtsgerichte, 11., zu Demmin Termin anberaumt.

Lie cim \<huldig sind, wird aufgegeben masse e ig sind, w f , ni A den Gemeins<uldre: g S be ften, au ie Verpflihtzeng auferlegt, von dera Besiße der Sache und von den F S welche fie aus der Sache abgesonderte Befriedizung in Anspru nehmen, dern Konkursverwalter bis zum 20. Februar 1883 Anzeige u maten.

S<hulz.

(644) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des verstorbenen Kanf- mauns Alexander Henske ¿u Demmin und sei- ner Wittwe und Gütergeno!sin Martha, geb. Holz, ift heute, am $8. Februar 1883, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Heinrih Westphal zu Demmin win pu water nue KonlurLforderungen sind bis zum 7. April 1883 bei dem Gerichte anzumelden. y G

Es wird zur Beschlußfaffung über die Wahl cines

xalls über czeiSneten

den 21. April 1883, Vormittags 10 Uhr,

Allen Personen, wel<he eine zur KonkursmaFe Sche in Besitz haben oder zur Konkzrs-

zu verabfolgen oder zu

orderungen, für

Demmin, den 8. Februar 1883, / i Hen, als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgericht3

Tür die am hiesigen Orte unter der Firma;

„Gebrucder Siebert“

zum Liquidator der Aktiengesellschaft Friedrihs- hütte in Porta bei Minden behufs Beschaffung

von Lerchenberg, Gde. Bartenbach, it nach er- folgter Abbaltung des Sblußtermizs und Vollziehung der Stlußvertheilung beute aufgehoben worden. Den 23. Februar 1883.

Gerichtss{reiber Kübler.

Konkurs-Eröffnung.

Ueber das Vermögen des Kanfmanus Mar Gerla<h hier, aroñe Uirihsstraße Nr. 3, ift heute, Vormittags 8 Uhr, das Koukursverfahren eröffnet. Verwalter : zu Halle a./S. Offener Arrest mit Anzeigefrist und Frist zur An- me and der Konkursforderungen bis zum 3. April . _aÿd.

Erste Gläubigerversammlung den 24. März d. Js., Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 13. April 1883, Bormittags 11 Uhr, an hiesiger Gerichts8- stelle, Zimmer Nr. 31.

Halle a./S., den 22. Februar 1883.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.,

[8807]

Kaufmann Friedrih Hermann Keil

(8808) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Gafttvirths Peter Heinrih Friedrih Sörensen in Nen-Diedriths- dorf ift heute, am 22. Februar 1883, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren cröffnet. Konkursverwalter ist der Ortsvorsteher Jveus in Nen-Diedrichsdorf.

Offener Arrest mit Anzeigefrift bis 12, März

zu Demmin.

1883. Anmeldefrist bis 17, April 1883,