1904 / 15 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[78752] “Tuchfabrik Aach [78719] en, vorm. Süskind & |, Der A 4 9 ufsicht [78344 Die FEEn Aktiengesellschaft. dem 1 Januar 1904 Me R, besteht seit ; Fn hes Generalversammlung vom 831. Dezemb [78754 | ordentlichen S r emmialE, ie u der | b. Gutsbesiter ans D A Fe menven Geundtapitals bes n ne Herabsehung des | Wir s D in Bg bung, (78718) Die Besi onnabend, den 13. Feb ) e am | c. Kommerzienrat Ri S n Huttrop, | Mit bezug hi vie Glä ordentlichen Gene erren Aktionäre zu der e Besißer von 4 °/6igen P mittags 1A Uhr, i Î ebruar 1904, Vor- | d. Gutsbesi hard Bömke in Essen-Ruhr Gesellschaft g hierauf werden die Gläubiger der | Don en Generalversammlung, welche a Ei artialobligationen des früh [74480 fell\ i , in dem Geschäftshause der Ge- i per Friy Eickenscheidt in Kray, / aufgefordert, bei derselben ihre 5 nerstag, den 25. Februar a. c. n B welches auf uns über senwerks Car eren ] 7 A 1 1, Tagesordnung i © Mienes Es Wilhelm Niehusmann junior in Eis, den 16. Januar 1904 va igs Ai A Sol Trt is h Gr Nor ‘vahier statt beh R ihre 4 Siactiontu iwects Abft des am 2 Decabe 1903 gefaßten Vers Preußische Boden-Credit-Actien-Bank eriht des Vorstands übe ‘di ssen-Ruhr, den 31. D 2W . bi t: E ° i T n. empelung auf unse en Versammlungs- B Verl ¿ \häfts unter Vorle r die Lage des Ge- | Acti x . Dezember 1903. eiß ier Actien V : 1) Beri agesordnung: bei der Bankfir1 re Firma bis zum 20. F et der laut § 24 des S rlosungsanzeige. gung der Bilanz, der Gewi ctien-GesellschaftE raueret ) Berichterstattung der Gesell ankfirina Max Me ; e- | verlost worden: es Statuts stattgehabte und Verlustrechnung, des Geschä d, ewinn- ssenerVerkaufsverein vorm 3) Vorlage der Bi ese a aftsorgane. bei der Bankfirma Got verstein in Hannover, od n Auslosung unserer H das verflossene Gescäftsjah eschästberihts über für Biegelei-Fabrikate. . H. A. Bolle. iber: Entlaft ilanz und Be Ólußfasiun Kor bei der unterzeich ottfried Herzfeld in Hannover, od A. 5 °/0 Hypothekenbri ypothekenbriefe sind Aufsichtsrats sowie des a r, des Berichts des Krümpel ale, Die Direktion 3) Antr ntlastung des Vorstands und Au fichtsrats einzureichen. neten Gesellschaft er, oder soweit di Sämtliche Nummern der noch E I./UL. Serie, rückzahlbar à 110° 9) Beschlußfassung hay F erichts der Revisoren. mann. Katthöfer. Riedel. Blank Gesells, auf Abänderung des § 29 A 4 des | Alfeld a. Leine, den 15. I eselben bisher niht ausgelost sind m Verkehr befindlichen 5 9%/ igen Hypothek. (o. Bilanz, die Verwendun 4 Genehmigung der [78746] [78351] * S l chaftsvertrags, darin bestebend: daù die V Braun} chw iai . Januar 1904. B. 5 0/0 Hypot : enbriefe der Serie T/TI M es Reingewi i J E N eßten fünf Worte ' e c - s | Sämtli hefenbriefe Lx. Seri E f, 3) Wabl eines der Entlastungen, 5 n und C airivat a/Aish, | Cellulosesabrik Memel Actiengesellschast Hypothefen abuzahlen“ 2 titeien werten m R g a inenfabriken Actiengesellschaft A fr midt autgelos d befindlichen 9 (igen Oupotbefenbriefe d M Geschäftsjahr 1904 Sax pup ctiengesellshaft Memel | Die Herren Aktionä ur] E / - 44 °/9 Hypothekenbri Gia aa cis Y Die Bilanz, die Gewi Die 15. ordentlich Gemäß § 6 " i nab rren Aktionäre werden ersucht, behufs Teil à 15 à 3000 A 26 50 98 122 179 efe IV. Serie, rüczahlbar à L | Rae Ee inn- und Verlustre . ordentlichè Generalversam S der Anleihebedin me an der Generalversamm 4 78419 O00 M. 15 44 62 179 186 204 230 243 ‘4 15 %. i e e dert War Banmndo- ay ten" É | lags L Ube, in S dei (gmumtung 3; Wide Îo04 von, den l 4p Spusdversrei:| Paul von Ser Cintritbfarien bei dem Banffaus (Debet Chemische Fabrik Eutritsch zu Leipzig 173 46 8 490 112 538 543 547 612 703 763 791 709 a L 404 0 O paL iee I 29. Jauuar ab ; ngen liegen vom | hier statt, w L e der Brauerei Beyer | Lit, A: 22 2: e Nummern: ä en in Augsburg oder in unsere T S E Verlustkonto. : 69 91 349 355 390 409 414 99 801 831 833 851 930 97 465 46 f ebe r Mog m l abggie n: Sale] an wou wir unsere Aftionäre unter Hinweis | 2E H 3 22 28 61 98 109 112 123 148 186 202 Fabeittontor Dis, MIUL F. NrMEs U e a: Aldirnnitiid —— S L Da as ea 2, LEO 416 427 493. 434 468 488 502 683 b No N A COR L I | 8& 8 des Statuts zur SlictbereGiiane e as Ta LEoedutiar U Lit. E8 : 405 441 463 469 479 49 5 Augsburg, den 18. J x Beleuhtungökonto E 1746/80 M 963 992, àù 300.4 934 592 993 987 602 673 727 Hy 132 181 221 235 242 273 287 581 er 270 4 / Ra Öiutetlegung der Aftien As Depot e N aer L gar age pro 1903 616 e üzablun, 781 à « 500 1 517 554 594 El reli Geitas, O Ae E e E 330/95 Per Vortraa a. voriger Jn- s 689 599 610 617 618 C 1 548 215 238 270 299 353 265 D **] 892 904 925 ee e H ie Aktien muß spätestens 3 ung der Decharge é‘ üdzahlung per L, Juli H. Brandenb k " Bâit- t Reparaturkonto . 27 44602 He E 141 314 318 353 358 397 43: 63 957 976 986 987 1023 44 142 1 393 395 396 50 ; vor der Generalversamml Tage | 3) Beschlußfassung ü worden. i d. J. ausgelost / ndenderger. B ‘aturkonto . .. Bc Fabrikationskont 1/68 | 795 852 857 900 92 397 433 451 487 494 514 & 987 1023 44 142 173 177 E 298 5 uicht mitger nmlung, den Tag dieser wi g über Verwendung des Nein-| D e * Brennmaterialkonto 4 332/23 o ¿1 218 0751241 599 56 357 900 921 938 940 94 c 4 532 542 558 617 626 640 6 j 181 194 213 286 ; schaft, ader dei Ler Rheinischen Disconto: y Wahl des Aufsubisrats werden dabe aufggorderi, ese am Fällt [78756] Champagnerslashensabrik * Pandlungunfoftenfonso n 38420 228 899 618 666 211 723 72% 782 808 818 819 868 989 982 902 908 r e B O aft in Aachen oder G eustadt a. Aisch, 16. I ei der Berliner Bank z gsfkeitstage | vormals G A A 108: 727 744 T4 874 8; i 291 318 321 345 8 990 991 3026 98 11 Natioualbauk für D r Cöln, oder bei der Des Muff anuar 1904. Bank zu B ank zu Berlin, der Deutschen eorg Boehringer & “08 nkassenkonto. . . 83/69 921 10 54 874 879 906 927 4016 72 362 421 447 556 581 616 622 6 98 118 143 155 folgen, von welchen St Ca in Berlin er- É ae R (Ura L Bräutig erlin, dem Bankhause Bernhard in Ad E E E S 644/50 59 290 437 438 696 769 2 85 100 130, à 100 M 161 : 640 645 658 667 676 f : intri : on. gam zu Hannover od : n Achern. ' B A 53 145/98 D 115 140 272 279 325 374 601 674 771 821 zur Bereralvetsaumlung en GN die Eintrittskarten egel, Vorsitzender. schaftskasse in V oder bei der Gesell- | Die Herren Aktionä E Alt C i 9 - 43/9 Hypothekenbri So 825 868 Aachen, den 16 Vemitae gefertigt werden. [78420] n Memel zur Einlösung einzureichen. | 10. Feb Aktionäre werden hiermit zu der am " ers- u. Inbalidit.-Kassenkonto . . 1 502/50 i „on „A 300 M 31 172 414 M efe X. Serie, rückzahlb p i 1904. L , + Februar 1904, Vormittag Abschreib c 513/49 206 270 360 363 487 5 4 417 455 597 688 68 zahlbar à 110 °%. M Der Vor : 2 : ¡ im Fabrik gebä attf ags 11} Uhr, z reibungen auf: : 656 730 731 73: 37 562 599 715 87 89 691 699 755 780 931 9: . h E A E Bergische Dolomit- und Weißkalk-Werke Aktiengesellschaft Generalversammiung mit der Tagesordnung: Gebäutefonto ba; - - - 1 83640 1 122 121 122 22 18 101 01 04 908 908 2102 100 822882 500 548 560 606 568 975 886 hl L b : ; lan eriht des V g: Fonto 10% . . . y 1859,80 A LSS Ce EN Sud 22 D A 3102 150 425 862 889 890 s 419% E Actien-Bierbrauerei zum Plauens E er 30, September 1903. Bal af . für das C Bi IRO 19 E Ea | R ran A 1 60810 a 545 ir 27 2E E 983 1032 43 55 S E L 665 673 5276 295 E E L 129 255 A £ ; nschen | y, Grundstü: E E 2) Antrag auf Genehmi L « TANTeMEoO o ee o oa 254 255 353 357 35 656 726 733 736 814 816 819 82 286 310 314 428 436 439 L 24 01 FOS V agerkeller in Dresden-Plauen n Grundstüe: e a Ai Eed es und enehmigung hes Rechnungs- E r 1 10 494/22 b 368 867 368 860 476 613 648 672 C1 819 822 883 957 2018 70 102 9 447 450 539 544 E Bilanz am 30. September 1903. apo G R S Ras 2215 580,12 P 0002 | 3) Besdlußfassung i d Dein o E E s A Berlin, 18° Dezember 1903 Rüthahlung gelangen und von da auß as If E E N L O 67480 ordentlicher Ne- 3) Beschlußfassung über das Ergeb ; fe NB. Liften fi er 3. on da außer Verzinsung t Aktiva. E TLS servefond und Verlust rgebnis der Gewinn- A 919 - Liften sind an unserer E D g treten. Kassa- M. 3316 2049) nds .| 180 000|— rlustrechnung, ftiva. 486/92 er Effektenfkasse ie Direktion. aide: ruf ver ain E s 168 Ó ves es A t 2 310— N S G 1000 “a Dietenigee Ubiis ä l | t N Bilanz am 31. Oktober 1903 219 486/92 | met: Gewinn- und Verluftabrechnn gratis zu haben, die Nestantenliste ebenfalls Maschinen- M N Ie E B 069/34 j STE á ad 00|— zen Aktionäre, welche ¿ t S C: L SOEC SILUMTNEZ E O T? N D C: N A B E T HIEA Pasfiva. i N N E S S ug per 30. S S E N .| 106 809/09 AbsGretung: 1%% vom Gesamt- d 2213 944,92 " E ra Ren Feiliedmen wollen, M E dn AuA M Se oie E Ce 2 l An Malz und Hopfen S Kredit. Mid und Trangportgefäße- “ads 15 617/16 O e . 2254133] 2191 403/59] * Hypotheken as 48 7A Bankhauses ‘bis Tlanlteas 6 Woebiae 1 eines Í do: «abs neu hinzu M 17 612,25 E Pee y 260 000 ì Zen E S 158152 15 Per dei S enutensilienkonto . . L "0A ; L " Kreditoren . Y 3442 | bei dem unterfertigt . Februar 1904 289,80 u itorenfonto . . . 34 80 el O 14 584.09] - rel» E * und} 3241/94 | Bestand am 1, Oktober 1902 . . (4 186 862,1 rüdständige 106 615/72 | Achern, den 16. Ja Vorftand zu deponieren ( 4 18 598 « Unfallkonto i A g 25 fonto . | 360 472/25 E ito 25 21 479/12 Ab\chreibung 2% . « «+5 n 13 " Aen ige Bex V t, den 16. Januar 1904. ‘E Abschreibung 10%. . 185 09 " Reservefondskonto . . E 258 06 29 Versicherungenkonto . . . . . . 3 259/29 t E RHEE öhne, Ünfall- orstand der Champagnerflaschen-Fabrik Fuhrwerkkonto _—. 185980] 16738/26]) « Etrneuerungs- Del- L E aon B29 | t 3 700|— Zugang . M 183 121,89 versiFerungse vormals Georg Boehringer «& Cie | do. neu binn. Uks C0200 krederekonto E L 12 675 29 j fi enbahn wage o G 425460] 18737949 R var S E 23 815/28 G3 S E V A E A E A S A E Ae E nzu _. e 2239,20 , Dividendenkonto . . . 1600 Ghue mb Gehälter E 14 45814 | 2 rat- und “Ufreditkautionsf s 927 10 Bestand am 1. Oktober 1 Reingewinn . . 33 849/92 [77345] | Abschreibung 209/ é 2991,80 Vortrag a. mant Rech- 50 0C0|— | Provisionen . er E tal ; E Ier onto E r O Abschretbung 5 °/o E 19 397 34 E uerei vormals M. Armbruster & C , Gebäudekonto ._ L ———————= 2 393/40 E N 64489 | ; Scbrifationg E ‘| 1232320 | E L 459 O O O O OERO " H ktien 1 le | Ab Ee E 36 725,83 E T d Gai 741 j R S 134 202|— : —_———- igesell aft chreibung 5% .. R andlungsunkosten . . 5 741/26 E Debitoren N 483 443199 N M 2A ri i p Vilanz lu A Sus i/Baden. Affsekuranzkonto - ——— 836,30 34 889/53 Abschreibungen : A M. E os E L 29 97681 j ; Ma S ape Brau- ° Mastintn E N 108 342,34 | 286 891/88 mean her Bu, Ortner E ° Beleubtungskonto E R A cl 483/901 gen: Auf S r S A 513710 j s ai 400 e. «1 41331006 estand am 1. Oktober A E O E L E 29/10 ' He e t de “8549 | f Abschreibun e er 1902 . A 9246,45 oui M s R C 4 262/16 Maschinen. . er / HE Aktienk Pasfiva 2 184 735/48 g T s E | a S H 0 099/22 B « Bau- u. Reparaturkonto S 7 662/05 : art E f 2 SBS A tienkapitalkonto . E 85 928,6 Pg A E 5 190/57 M " eo ie 29 |— - Transportfässer . . . / D H Schuldverschrei Leaiecto R 1 050 000|— Zugang E 4 7 31867 s Ütensilien- A: nd n 27 701/14 - So E E a e 363 10 Wagen und Geschirre e o SILGOO E S uldver|{reibun 8 E S 753 900|— . Gleise und Brücken: E R ETGET Ä T 847 36 ubrparkko t 0 ilienkonto a 27 962 (1 Wertpapi f E E L R S S T S 162 97 e ferde e 6 . 2 675,94 N Sdebrcteloniionts gszinsenkonto . . . b 874|— Bestand am 1. Oktober 1902 «49 Llo La 11 928/58 i o L L A 83 200 oa « 2699,66 D Spezialreservefondskonto . . . . 128 001/84 Abschreibung 3 9% . «of. 8 501,23 en tra aa R A 561 61579 j 9 chsel ONLO. 4 a e o Nee e 1 A i " E « 1030,72 H Dividender Sao O 101 847|— e E M etn S 1 336/04 R 1 e e Ae 26047 + E A . 2500—| 27323 is ns ] C“ [S E 7 1 E S c O , | “l 35D As Kautionseffektenkonto . . . . 375/—| Zugang « « Tes a e L 70 036/21 E 27 537 N S 50 000|— Lokomoti C ___3854/36 Leipzig-Eutri 491 114/15 5 i : Unterstüßungéfondskonto . . . . 15 600— | Bestand am ane E 10 h 190572411 Ü Der Vors o e L MWLLEONS Gewinnverteil E Bie 047225 Kontokorrentkonto D E 7a Abschreibung 10 N 114 63119 | | dettinkapitaltonto E E S Leipzig Reingewinn 26 L ewinn- u. Verlustkonto, Nettogewinn L DEFII 0% d E enkapitallonlo 750 000— M Der Auffich E s e 50 3573: —= | Obligationskont . 0 000/— tsrat besteht i E E S I ——Z Zugang C a 14 680,67 N | Oypothekenk o. E 280 000|— E e reit po ruf Mit Dr. Ad. Geibel Hemy Deren et En Frege, als Vorsizeadem, Oscar M 29/4 Dividende E 27 537 A8 t ¡S - Did Tee éctatdO c 84735148 | , Werkzeug und Utensilien: De 117 392/06 Veeditarenkonto ¿a6 219 000|— | Leipzi Es Seelingstädt bei Grimma is E in Leipzig, und Herrn Wolde 20 Divide rb . 3191,12]30 728/60 2H Bestand am 1. Oktober 1902 M 7475 | Obligationszinsenkonto A A n 62379 F BRe N z Januar 1904. j iermit bekannt gemacht wird. E eere) é 15 500,— 9 Gerste, Malz, Hopfen, © M M 1A Abschreibung 10% E CRED | Reservefondskonto . . . ..... 35 973/33 j Ferdi er Auffichtsrat. - ald Las E . 15264 L S en, Pech, Eis, Kohlen| 343 2312| g u ——— ain E p Dividendenreservefonds 57 000 rdinand Frege, Vorsipender. T E: A R: . 2 H s Ae 363 865 (2l, ederekonto. . . E s ner. y H S L S r 467203 194 108! f R e m Seme 48 s MeS 14 S E O L 2 821,10 9 548/60 | Saroinnubrteaa P E 10 000|— [78418 Aktiva. Bil Bortrag auf neue t 108/46 E R 18 279/03 | 1D 14 Ueberschuß per 1902/1908 5 959/05 M 1 CUEEE E O i anz per 30. September 1903 nung - - - y GOIRIs j8 un Ms D l L m Li | - i : s . F E i ua N 113 623/95 Abschreibung R E 8 000,— | | Abschreibungen A111 849,44 F ars-Fahrradwerke & Ofenfabrik A.-G. vor n An Terram i Zoo M S 28 O Oa ae s " elektrische Anlagen : paefemm 8 000|— | 9 E 09944621] 52 403/23 in Nürnb Í E m, Paul Reißmann s c 10/ Abs ib E 710,93 000|— Per Aktienkapital d M A H V M Een Bestand am 1. Oktober 1902 . . #4 675,3 1 905 724/11 Aktiva. Bil erg-Doos. N ned ____5137,10| 5085738M fff L S | 7 eta E 30. September 1902 4 661172 Abschreibung 10% . In | Sen und Verlusftkouto E GTE C E C E I S R I D anz per 30. September 1903 P 4 rol Abd L X 17 085,46 | E j E A E E t ————— | A er 31, Oktober 190 i Z asfiva. s Es reibung . - 854,26 921 e ungvon | L Pachtkonto +888 39981 Zugan M 5 107,84 L: T S O E E REON E I E 3, An Grundstückkont Mh. S E Maschinen —————— 16 231/20 7509/9 auf M. j H Es E T 5 672/49 n fz e R g L R L t 7 703.05 é | E E Tes bri O eo 0 0:60 126 000!— : Ea 8 0/, E O M 99 516,40 100 000,— j #4 —— | Wasserleitung: - (N 12 810/89 ___ Soll. | « Fabrikanlagekonto. . . )0—}| Per Aktienkapitalkont M S /o Abschreibung . „76 | —_75 000, | 775 E 2 Gié: tuten G Z 898 734/02 Bestand Ey Oktobe : - An Abbe Unkostenkonto . . un: „12 r 112 061/43 " Kreditorenkonto S 500 000/— —— " pothekenkonto . . .| 4 LEN 5 nuar a. cr. ee enes vom 14. Ja- Abschreibung 5 0 ober 1902 M 8 757,20 | « Abschreibungen : Not . O ea ck ar 02 221 Transitorisches Konto . . . 759 27044 i Zugang . a Sto Alzeptekonto S C: 5 12 M pro Aktie a ege erer ‘von 49% = as n e E E M | As M 22 676,67 | . M tentanlo A M ORNAR ‘Delfcedetei c 2 93588 | Lagerfässer und H --__223194j 9016224 Kreditores . A 49 284190 f 1903 kommt von heute ab ‘bei Ae. ZIOE MS Zugang «k 8319,34 F Es» e 17 191,52 E 16 Geseglicher Reservefonds . . . . A 5 0/9 Abschreibung - h. L | - Kautionskonto . . 3 060) U Ec Dresden L ee Mer ubr Ra 9 E E S ee - 490,51 8 809/85 Alien und Mos SAMEE : S RgenritungEonto 3 M Gewtnn- und Verlustkonto . . . 17 600l87 - Trandsportgefäße f K —— 4911615) " D oft onsf n 2E E y n unser f sítraße21, sowie | " Bestand nas s 0s | ® O, e A E c es 4s M 4,86 | ionsfonds | F Rüdkgabe ge ES in Dresden-Plauen gegen Bestand am 1. Oktober 1902 . , 7 | bilienkonto . . . , 12072,16 | 2) D n Cos 419 574/13) 20% Abschreibung . ‘219496 | 17 7 97 | éf zahlung. ividendensheins Nr. 30 zur Aus- Abschreibung 2% . ven Ls | Fuhrparkkonto . 2 668,89 | 59 446/21 - Sieouto e # Ge 3 M S 179,90 Ueberweisung 4672,03| 22 500| j L “a Q Co | s E " 99 | 121 F “E A S L: ' | ( E S fan ¿N Die Ausgabe der neuen Dividen u K 35 DLSS | Reingewinn : E E | C A 545 err a ugang. . .. . 1.000 9 77990l| * Reservefonds . . . - 4515| i folgt gleichzeitig gegen Rükgab denbogen er- Zugang .......- 33 683, e a. Vortrag von 1901/1902 E : gen und Geschirre . .-. #4 13 379,72 20) Tantiemekonto . a nur beim Dresdner Wade E alten Talons | - Aufshließungsarbeiten : —_— 83,96 | 69 135/14 M 5 555,05 Soll. G 1333 89719 4 L 20%/0 Abschreibung. . 2675,94 | Dividendekonto . F E MG leans tende 91. erein, Dresden, O am 1. Oktober 1902 A 10383,50 j b. S ' ewinn- und Verlustrechnung per 30, September 1903 1333 897/19 3 T0378 | * Gewinnvortrag . C resden-Plauen, den 14. a E e “2 i | N d E = É : j Oa. e / Y b 4 S Aeti i, den 14, Jantar 1908 e 10 383,50 | Ss 111 849,44 An Saldo . M [A S A ia 10 742/18 m o E à M o - «4 1 f J yum Viguensden Lagertel. | , Me O E aa mau Pes I A de E M i h : . ungen 594 h h E04 euttoattan f 215 675| z : | Y [78714] i Dele am 1. Oktober 1902 . . M 1 46,21 5240323) 579582 M Eeaniage 20% p. a. = 149% für : Attienkapitaltt . | 215 675/83 209% Abschreibung . T 2 699 66 | : Nach der in der ordentli airs ivi s bie obi 0 2- M auf Maschinen 10/6 p. a U ur Le Es | vom 14. Januar a. MBeRtRes Generalversammlung | - Vorräte: Bestand am 1. O S „200/70 247\70| i; Haben. M fa auf Maschinen 10 9/9 p. a. = 7F A és a: E | oe. s 196,64 B] ; der Auffichtsrat unserer esellschaft E, V yAA pa Kohlen, Säten E -- Ee Per Sewiuuvornos 1901/1902 5 555106 i Wai E ee 7 60161 IAtiI ciner Mobilien, Utensilien » Sal E LIAEEE LASEN j genden Mitgliedern: egt aus fol- onstigen Betriebsmateriali material und , Bier- und Mietzinsenkonto . . . E zeuge 25 9%. 10108 frei 900 «A 9 153,63 f Herrn Justizrat E, 2 N : nto. . .|__645 186% auf Mobilien 50 ° * po » 10198,39 geworden | 500 000|— /o Abschreibung . „__1 030,72 | j : Lis Fa e Bernhard Zerener in Dresden | - Debitoren Zinsen, Steuern, Prämien 2. . 3 66787 Laut Beschluß d 650 742 ant i Monate N A R 394 02 Sudan ——= Herrn Ban irektor Loui ; u T IOOSZIOS eschluß der heute stattgehabt L, „Modelle 25 %%/ P- a. = 183% i | ; Q. ma , 1533,80 a j Selivertretèr des Seieees E E s E Aa C E 10943 De Ang dezragt die Dividende pr. 1902/1908 E a i d I 0 : A Diverse Debitores E S 5 656/71 j j S 4 O So Ede iee Crlciiges | Eo a at, 879 gu d B E L) iren | amus in Dresden, N 247/07 fasse oder bei e bei der Gesellschafté- No A A lags onate „879 25 855 NRorrà UNE + a 60 Sa E | deren Fabrifant E. Georg Dieye in Dresden- Bergische Dolomit- und E D n | iat n narioruhe von heute ar L Außerodenl Abideelung 4 E = | i N i - : zeitig brin he aschi T F a50— | e amg By her Mg phil. Alexander Ernft m Gewinn- und und Weiszkalk-Texke Aktiengesellschaft Neuwahl des Aufsichtsrats in tenntpis, das Ge Werkjeuge C E M T S L S8 E | gefan in Pren Gottl. Pohl in Dresd e L ng ver 30. September 1903, b 4 nerolversemmeurg e Herren: eutigen G“ Mobilien A t ¿2000s U amburg, Januar 1904. S8 707 45 [T5706 n Tre s j PES m s - COOEG T H E R . Á M z S E E ñ . A S 4 F Herrn Geh Justizrat E ens | An Generalunkosten . . 25131 E SESGR S CRAE VEA in Karlsruhe, leer, Geheimer Nommerpeaw Emaillierun jeinrihtung . . . ._. « N 2008 (78743 eis Brauerei A il Gesellsch n m: ern S izrat Hans Christian Hugo vonSchüy | * Oen A 64 r Per Ros aus 1901/02 « 2 Sue Michael Armbruster, Rentner in Offer " a E s 3 808,03 41 668/75 ] dée Waren ani in Hambura. fen Rechtsanwalt Carl Eut E J , Ae / überweisun E S Uge z u ogewinn E / / E 34 : / | s Ge etzlicher Re ervefo Edi L 0 S 0,0 15 000 —— | G. Fiedl er. _ 2 Dresden-Plauen, den 14. E NLILE E, ! es laut Bilanz . .. 7 1 67390 Mieten und Pacht .. . . 22212 77 Be Moninger, Brauerevirektor js Karlsruhe, " Bilanzkonto: Gr ci E O 10 000|— | a am 29. Dezembe | ———— ¡ i 33 8498 riedri : enbur; E R 10S e : 2M 1 29. Dezember 1903 stattgefun S Bekanntmachung Actien-Bierbrauerei zum Plauenschen 242 305/34 E N e P E Offenburg, Aus den zufammengelegten Äklien M vierten grdentliben Generalversammlung warde Ler: Vereinigte Brauereien L 77777574 | Stadtrat Gmil Merke, 9 j endet gebliebener Betrag . 43 077,32 y | } aus dem Aufsi nburg, welcher statutenmäßig | Si E agerkeller. E Dex Vorftand 99134 | Baptist Ganter, N i tentner in Offenburg, un - 47 690187 | | Brauereidi ags aus\cied, wiedergewählt. He x Siber & Speier A. G Robert Riemer. Geprüft, mit den Büchern ver k SuGe H Meuer. neu in den Aufsichtôrat ner Offenburg, Nürubera-D 715 675/83 E aicilaii | R E EN Auffi D EE a Hoefel, Düffeldorf, E Dur die Generasverß . Reutlingen. Gruiten, den 19. Dezember 1903 und übereinstimmend mit denselben gefunden Offenburg, den 11. E Mon sind. g-Doos, den 15. Januar 1904. 715 676/83 | nunmehr aus den Bie gewählt und bestebt leßterer wurden gemäß § 15 unferer ung vom 8. Januar cr. y Stahl, vereidigter Bücherrevisor a2 24 E 2 4, Der Vorstand. Vorsigender, Le Oreren Dames S Feist Berlin, Mitgliedern des Aussichtêrat cit: weiteren s L , un - Zhr. Hoefel, Düßel- Herr Carl Speis / net M ilhelm Kistner. B S E E i lingen, Speiser, Brauereidirektor in Reut- / f a Herr Louis I y Union Brauerei Act. Ges. in bg was C E On B E in Ulm a. D. @. Fiedler. F. Urban Neutlingen, den 14. Janvar 1904. Der Vorstand.