1904 / 26 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 30 Jan 1904 18:00:01 GMT) scan diff

E s S

[45190] j VBekauntmachun g. (O) cs 8 Bekanntmachun eute stattgehabten S ersosung von G Vierte Beilag E

ladet d en Beklaat e A en zv " u Oa vor m E E Len Verhandlung des i . iche Amts8geri 8043 Sm Zwa der entli amg p Kursk-K zug der Kla 7 nten Zustell E thr. U 64 -=W .. : L Mes, den Lane TEGRn Pas, ung wird dieser G e 49% Pri ; | y B drit 4. Ns . - ortl: Von de N a A Ves any, 8 is am A, Jüidantelze, Bus Ln TNL des landesherrli 8) Dessenalide Zusi Mrs Teiaee Anleiko 28 ear d Ja L Zit Anleiheschei: 1889 außgefertigten flagt Kaufmann A. F. W ung täali® i eihe werden V bli m _(1]. Aus ten des K tltglen Po gegen den O A. ‘F. Magenkr . ali in den üb om Verfall gationen nach Vorschrif gabe) vom 17 Kreises O mmersche g u I en Oberin}|p fta, net zu Neukale der Herr üblichen Geschäftsft alltage iu 1 [rift des Ti 17, Dea st- | \{ n 835° u Menfalen, unter ter Beuptun ey Nefalen| M C E cfafiaftden an den Kae ann 1. Avril 1904 ausgelost wor nfs 1800 fins | 1E: Nusgab i 24 sa jen Provinglalanieihe \{ulde Eäuflicher Lieferun ung, daß Bekl ber | der a S schauer assen | und 2 abe A über worden : eung a e (Privilegi rn gezogen word E mit de Lieferung von Wa! VBeilagtker C Herren Mendelsf | 201. r 2000 Á: usgefertigt gium vom 30 orden : von 24 M m Antrage, dens Waren 24 M der BVerli ndelssohun «& Vud 2 Dir, 209 Buchstab gt unter dem 1 . August 188 läufig voll zu verurteilen enselben zur Za 2 erliner Haudel® Co. 996 9: stabe V üb 109 155 abe D Nr. 461 übe Oktober 1886): 6, vollstreck eilen und das : Zahlun schaft, els - Ges ; 936 255 und 287 über 1000 y E Nr. 1 über 50 Y: den Bekl eckbar zu erklären as Urteil für 3 der Di 3esell- in B nd 287. A: Nr. 6 : YLL. A 2 Nr. 221 ü 500 M eklaa aren. Dec Klä 3OT- D : uchstab M v0 609 LO « Ausgab e über 20 ' Nechts\ agten zur T Der Kläg e DOT G irection der 2 Berlin 262 2 a e C 4 4 e (Privi O0 M. 9 “ene vet por Kad E Le N Ee Diêcouto- | : L O IEUD: 387 N E 4K: Nx: 28 54, 199 Rus ferig! unter dem 1 12. August 1894 o P (F n éi 9 10 Uhr. en 9.' März 1 ¡¿ogl. Amtsgeri s Maa ois der Dis 120 173 e D über 20 : uchstabe W N pril 1899) : , es d L r. N21 E März 1904 gericht zu i: Fraukfurt an Diêconto-Gese «8 79 189 2 er 200 M: ° Nr. 26 ): G wird dieser adi Zwede der df -, Vormitt zu | ausgezahlt a. M. 3esellschaft i und 49: 89 200 208 --32 : Nr. 29 4 Es 65 106 = W 9 binn bee M êr öffentlichen Zuf ags | Moska in 493. 208 320 341 39 4 103 : à 3000 = 3 1 i on ? Reufalen, den 2. Sanne 1904 Solo | Weclion der Mostaue "Vie nbaber dieser Ait 2A ¿L M l ntere R Berli iglih Preußi (A4 ti ia 1 C M ije N á x V e: c A s » 2 - S x S A A Meebieminen-Ss s\hreib i A io ict by d, dad an. n Ae , D Nr 60801 3. Unfall: und Invaliditäts: 2e ag erlin, Sonnab cugigen & [82319] E lenbura-Scbwerinsche: des [73086] nbahn-Gefellfcha oronuefsch hiesigen K ngen am L. Än YOrIgen Zinsschein u 83 139 164 4. Verkäufe L A achen, ustellunge i end den 30 i Q 5 Der 4 ae T en Amtsgerichts. | j Bei der , Bekanntmachung N das Kapital relstommunaifasse Ie P bei as Série 1x , E Nr. E 00 M, 5. Verlosung g ot A N n it 4 E (R e : 9, Nar an ci eden den Wiel er Paul Tie E losung von Obli d. Mts. vorgen Mit det ananite Empfan inzureichen und © 1 Nr. 162 201 200 M Le es cl | den Wirt|cha[tt de Tie zu Neuka , ) n i enommene __| ausge genannte g zu nehm n ir. 162 201 I S FEREAEE L T s zu Neukalen rtics tet beamten E u Neukalen klaat Abtragung d ligationen e 1enen us ausgelosten D) G n Tage hs M en. à VUZ = 2 EDES ; CUIMLT unte nten Pau 3 ag k E, r = : o L nile ' ort Í , e 3060 G V fin aus fiufiher L fen Panl Müllex, frifer | Lit. e tee wolite mus U dyelh, ten 9. Scplanter vie Vertinsung der D M267 200207 86 5) Verlosung 2. vou er s e 1904 x 1quide, mit ‘dex E Lieferung A j eklagte Lit. A N N zogen worde: s D 885 find Der Kr La C ember 190: 354 36 L 393 „V4 T4 B * T e . Kom G Nt A: dER 8,50 M A Antrage, L E O 8,50 M Di D Nr ag E E E der Oft Prigni Serie UU E a 500 d E papieren ge % erl- t P . CV. 7 E ten auf Aktien ran B äufig wollt d verurteilen Le ar paga zur blung Lit. C Ne EOR 26 181 297.245 [46418 von Hein N gniß. U y 2 Nr. 214 üb “1 [45 ° . Niede e irt F ien und N j G A redba L L UNÑGü as Zut A l R U Ie dh u L C e ad r » 8] F Z. 4 übe D 867] 4 gem e erlassu cha ts e Aktien n den Belscute VAT Zu ertläre L aeg Urteil tir bec g 00 83 N T 642 663 709 L 311 453 455 N E Beka m F 44 Nr c r 200 M B eine R 9. B 5 ng U. Do Ÿ nossenschaft gesells. den Beklagten zur mün ertlären. Der teil für vor-| 837 839 885 909 93 3709 706 73 5]. Von den auf nuntmach r, B00 408. ? Von de efanntu Aufre Leb ent _—_—— ankausweise n Rechtsanwä en. streits vor d zur mündlichen Verk Der Kläger lade Die Einlösung 909 935 1013 756 773 781 784 | V on den auf Gr ung. à 3 = 2 on den auf G 1ahung uf zum U eus- und R eitanstal __—_ 10. Verschi Ms anwälten A D DL das Grofhe [n NRerbandDli R n adet 1 29h inlôtung diefe EY 0 1014 103 784 om 12 D und des Alle Z C 6 000 A vom 920. A 1: rund der A D. mtauscch eutenv 2 â t u erschiedene B . auf den 9. Mäu roßberz:og!. R des Nechts zablung der Be g dieser Obligatio 4 1051, | Inst . Dezember 1881 rhöchsten Privilegi Nr. 350 371 4: und pril 1885 und 1 Allerhöchsten Privi unserer ersicherungsverei Ö Stutt ekanntmach Zum Zweck täuz 1904 A zu Neukalen 1904 ab f eträge derselben e nen und die Aus- | | sterburger St 881 auégegebe vilegiums E E E 435 auf den I 1. Juli 189 rivilegien D 5 S /oigen göverein au gart ungen. n Zwe 1904, ericht zu Neukalen | Mit | E ua rfolgt ‘5, [ find in der Magi adtanleiheschei nen 34 9/gi 4 à 10 99 scheine Inhaber l 1 ausgeferti und d ur Beschluf huldve und 8#°/oi f Gegenseiti 4887 Auszug d e der ôffentliche oruittags 10 U en | Mit d bei der Stadtl gt vom 1. April | ! der Magistratsfi ihescheinen 4. C1 /oigen f D Nr. È 00 M n der S autenden gefertigten urch Erl {luß des Kai rschreibu è ‘/oigeu P useitigkeit (48877] szug der Klage f tlihen Zustellun : hr. | ¡vir dem 1. April 1904 hs zauptkasse i 2s pril folgende N gistratsfipun 4, ECmissi tr. 586 608 652 ' 14. v. Mt3 tadt T _Stadtaul worde 5rlaß des Kgl. aiserl. Aufsi ungen auf d fandbrie Y B Vek Neukal ge bekannt ge ung wird di C, wird der B 904 bört die Verzins\ in Siege 91 R: ummern ung am 9, Sept 10n 750 = 52 745 3, folgende S augermü , eihe- n, 12 Milli gl. Württ. * r fichtsamts Den In fe gege on Anlei anutmach / h en, den 28. J gema®t. dieser | 9 er Betrag G ite Verzt gen, 91 63 12 n zur Einló eptember 190: Serie 50. = S a. aus e Stad In nde sind Staat „_PWltutonen ; . Ministeri ts für P nhaber n neue 37 B uleiheschei ung r , den 28. Jan / Betrag ¡ etwa fel zinsung a N 98 195 213 ch ösung 903 rie UV E N 7 à 500 M. . us der Anlei adtanleiheschei nd am at3anze y neuer S eriums rivatversiher T § %%oi ucchstab heine f L. S-) M an 0. „Zanuar 190 cirage der Obli L [e zlender Zi A uf, und 468 594 60: L199 9213 261 32 _ gezogen w r. 263 über D j Lit. A ° nleih escheine: Zeit Iger für chuldv : des Inn ierung in Berli 5 “/0 Uge | 14, F e A4 N Ci der St R Maurau, Ge ga 904. Sieg igation gefü nssheine an d 468 99: 603 608 6 399 332 336 orden : A Ne 1720 iber 200 M it, Nr. 36 65 e vom Ja : Zeitung vom 5 ürttemb ershreibun ern vom 3. N n Berlin vom 4, Febr ? llerhöchst adt Viel Sroßberzogl.Mecklenb Zerihts\chreiber de gen, den 19. D gekürzt. n dem | 500 M L 18 647, üb 2 336 373 393 5x Nr. 172 über 5000 Lit. W N H 108 133 1: hre 1885 : Handel D. Januar d. J erg vom 8. J gen auf den Inhak ovember 190: om 28. Oktober 190: 31, uar 1881, fi stes Pripvilegi efeld lenburg-Schwerinsd es J. Dezember 1903 Ds E , überhaupt 17 Skück z1 Nr. 564 üb 0, 143 è Nr. 19 41 42 6 39 174 à 1000 1del und zur Noti . I. veröffentlich anuar d. I Inhaber auszuge 903 find wi er 1903| tärz 1904: ind heute legium vom 20A ¿dae inschen Amts8zerì Der Magi B 9 Diese Kapitalbetrà üd zu v C N : UDEr 3000 s 500 12 60 61 105 106 O M S 9% pro 1 ierung an den 2 ntlichten ausfü 5. und im vi uszugeben. A wir ermächtigt zu 500 : ausgeloft Qefentli S t8zerihts. | 45975 De gistrat. Anleiheschein veträge werden Nr. 563 566 = L Lit. C Nr. 85 05 106 114 128 von da . Februar und en Börsen von S üthrlichen Pr vierten Morge uf Grund d igt | 179 188 46 Nr. 4 22 zum C tliche Zust [45378] __ Delius. kündigt, ine hierdurch mi den Inhab 1000 2 A S 85 87 92 12 8) unter A ab werden di nd 1. August pon Stuttgart ospekts sind dies genblatt der F es. tm | 76 88 197 199 253 2 41 81 86 96 r. 1508. Die E tellung ein Not Bétanatmaciiai S dieselben mit der Auff ern der " D Nr M, : aus der Anleil 929 290 292 à 2 nter Vorbehalt ie Schuldv verzinslich; bie t und Frankfuri tese Schuldve r Frankfurter 761 943 948 99 253 2954 281 2099 96 166 17 M D. Me Ernestine & er Klage Bei der am 26 utmachun chreibunge gegen Rückg Aufforderung r. 781 849 87. Lit. A Nr. ch( nleihe vo 292 à 2009 halt außerorde ildverschreibunge ; die Nückzahl furt a. M. verschreibunge 1332 1350 1: 1075 108 81 347 400 4 72 Ee meisters Albert £ e Horath, Cbef G losung d n 26. d. Mt3, g. und! d gen nebst den Zinsschei gabe der Sd ge» 3 2 50 9 84 = Lit r. 287 299 ? m Jahre 18 M, fi Die Inhab rdentlicher Nück gen durch pl jayzung ist bis 1 zugelassen. Di gen zum A8 1350 1363 139: M7 A 434 756 A O Htigte: Nt ert Horakb zu Pfor Shefrau des | gi g der auf Grund Mts. erfolgten 15 d* den Zinsschei ins\cheinen 5. Rei zuldver- x E N 0 M B Nr. 317 33: à 1000 S 91: immungen des L aber der Sch zahlung n anmäßige Verl . Februar 19 ieselben sind 1798 1816 181! 1393 1695 172 1140 4200 131 L 0E N Rechtsanwäl ) zu Pforzheim, Proz es | giums vom 27 Grund des Nlierbödf 15. Aus, | Lei unf inanweisunge . Reihe Nr. 3— Seri r. 416 417 436 Lit. C Nr. 3 339 333 385 à b, yon S es B. G.-B. 88 zuldverschreib ah vorheriger 3 Verlosung i ar 1914 ausges id | 1952 2004 1819 1875 695 1724 1736 177 1302 C ISAD n Pforzheim E te Groß u , Prozeß- | w n 2. &Æuli 188 Xllerhöhsten Privi , serer St gen am L, A 0-10 rie T E 7 436 472 : Nr. 351 38 A 385 à 5 chuldverschrei B. 88 793—806 tbungen ger 3 monatli g innerhalb 40 geschlossen ; 952 2004 2015 75 1876 1877 36 1779 1792 Qcbinet im, klagt gege roß und D alder St i 1886 -aus en Privil nehme adthau 1, April 19 4 à 20 ausgel 51 380 381 433 è 500 rschreibu S 793—806 und è sind Gläubi atliher Kündig ) Jah Jen ; | 2287 229 2015 2091 214: 77 1886 189 (92 binettmeister, früt gegen den 2 r. Kratt | me Stadtanleihesc usgegebenen G e: | f n, indem mi ptkasse i 04 y Bw Nr. 6 200 M geloft word 381 433 à 2 ball Dem ngen vom 4 6 und des Nei äubiger der Ans Kündigun ahren getilgt 2287 2292 2091 2143 2219 2 z 1898: 10 / fannten C L, früher zu Pf d Albert Hor s mern gezoge ihescheiue n Grei s- zinsun R mit dem 3 Anz n Empfa Nr. 648 49 ' Die a en. C 00 M. hobe S C m Nomi o Dezer be reichs eset E EV Anstalt t g. gt, Di « 919 2240 2 916 C annten Drten er zu Pforzheî i ofh zogen worden: find folgend 1S- g aufhört 31. März 1N ang zu 3 749 = 2 i usgeloster )oher Betra »minalbetrag d ember 1899 A geseßes über di , denen . zu 200 i 240 2298 2 s fie am 5 rie 1- abwesend unte rzheim, 1eßl an 1 1) vom B li gende Num Non d Au E, ¿ 1904 die N 000 M. dazu gehö f en Stadtanleiheschei glei ag von Hypothe Z er ausge h Fe E nroendung fi die gemeinsan gegenüber die # 9463 25 M Nr. 236 279 it M e am 92. Fun C D, H ter der M (i unbe- 113 153 15 uchstabe! B Z Dl LE 5 enn früß ch CT- » C Nr. 62 M, 1 l. rigen Zinss t el vescheine r i E L EY hohen Zi : vefen entfp gebenen Sh g finden. nsamen N cht i; Ie Be- 2 Vi 2590 2548 0061 9377 D446 0 «c eines Ebe ni 1897 zu Pf A ehauptun L 2.153 156 178 2 t die N ist die Nun ¡heren Jahre L. 20 654 738 . April 19 D einen C sind mit d dieser Si insenertra prechen, di zuldverschre! ete der Besi 9626 26 548 2571 2585 377 2449 9 R ¡1nd evertrags mi S orzhzim olk ng, dal ) 178 235 302 3 Nummern 51 uocch ui ummer 9589 ( Jahren gezogen " Z3àzl 04 (08 = und der t 04 behufs nebst Anwei en : icherheit ist g abwerfen La nah §16 Zi reibungen muß j Deter 26 2641 2652 265 2989 2989 4 Qr 447 2450 / gegangen n mit ibrem Ebe ohne Abschluß : 302 331 und 480 à 51: 101 och nicht eir GE gekündigt zu en Stüden u D N à 1000 M der bis dahin ufs Auszahli isungen am und wird v U bor Begi und dem Prämi Ziff. 1 der S jederzeit ei ; Die Rück 52 2659 2693 D 9595 2610 H: F ATO) Verwalt ei, mit tem An Fhemann dic She ei B 2) vom B L 80 à L900 Juf tgelöft. ) m 1. April 18 Nr. 1003 1 agi fasse hi e zin fälligen Af ung der Ka N Fortbestc on ihm einn der Ausga rämienreserve Saßung gef L _„ein mindeste j 31 U zahlung d Vi 2694 2749 275 2617 _MRMIOEON s aifuna G: m Untrage ( c S se etin- F 4 uchstab 4 G2 \ M n #erburg » e 899) 1 007 1134 , hierselbst «e 0 Zinsen an die de. apitalien n estand auf jeder »4 18gabe vo rvefonds ; gesichert n E ens gleich . Ms g es Kap 9 2755 C A Die Klä g und Nuy [ntrage aus Aufbeb 50.89 131 135 Lf enC die N 10 000 M den 19 S 160 1186 = Die Verzi zurückzugebe an die Käm f A einzelnen S n dem Kal. niht angehö nd, einea mindest rz 1904 italbetrags erf y e Diet ladet gnießung ih ebung der | 281 : 1 135 158 177 Nummern c) eptember 190: 5 A Die Verzinsung de geven, merei- Diese n Schuldv Kgl. Württ. Regi gehören. Das V mindestens ämmerceci de bei gs erfolgt v Verhandl rin ladet den B g ihres Ebe 281 304 und 39 8 177 180 238 26: Der Magif 903. 1 500 e Lu hört mit de g der ausgelost S befindli ese neuen S erschreibu irit. egierungs Das Borhande! ; Mi : : bei uns L erhandlung i Beklagten ;hemannes r und 392 à 5 238 263 “8 , C tagiftrat " E Nr. 57 g N dem 1. Ayri 3gelosten Stad ; dlichen alte chuldverschrei ng bestätigt ; ngsfommif 2 ‘handensein Mit dem erer St E ung des Rechtsftrei agren zur Es E 3) vom B 500 M. enam | [488 Dr. Kird aí. Die Inha! G T BOI Non d J April 1904 2 adtanleiheschei / ten „Pfand 4 erschreibun Ü gt; er üb \är geprüft au G em 31. M4 ; adt- des Großhe ztsitreiis vor di indlichen | 241 87 ¡ Buchstaben U di T E O e [48881] T choff. ie Inhaber 200 L = 2 à Anlei en früher aus 904 auf. escheine ndbricfe der gen sind zunächst | i berwacht auch h worden f. Außerde Lar 1904 bört di rube auf _, Sroßherzoglihen Quan die Il. Zivi L 7 140: 147 207 die Numme ) 000 : 8 nt Neberreich L derselben werd H. nleihen find i ausgelosten Stü zu 4 09/ j er Nllgemei nächst bestin 1 uh ftünstig der von Anl zerdent wurden | ort die Verzi ; f Freitag, D Landgerichts Zivil- | à 200 C20 Q ern s Zur Amortisati eihung der erden aufzeford die S d noch rüftändi tüden der ge i o verzinslihen S einen Ne imt zum Erf g deren Anleiheschei C durch freihä Verzinsung mittags 9 U g, den S8. Apri s zu Karls b. 5 und 237 obligati rtisation der 33 und der d gezogenen Provi fgefordert, gege E es Stadtanleihe! fftändig : er gedachten Diese Pf zu L 9/0 verzi hen Serie entenanftalt'‘ Srsaßz der z : Bielcefel nen 9100 M ; eihändigen A dem ged thr, mit der 2 pril 1904, * = e M obligationen aus r 3210/0 Liegniter S der 11. azu gehörigen Zi V incialanleihesGeine à 500 M un eihescheine Lit Z Versich iese Pfandb R erzinslihen S n XEa und X u und zwar di ¿- Z. noch im Ui feld, den 22. Sey getilgt. en Ankauf D gedachten Geri it der Aufford , Bor- l folgende N us dem Jahre iegnißer Stad l. Ausgabe 9 gen Zinsscheine ileihescheine A und Lit. C N Lit. B Nr. 176 5 erunggunter riefe, weld) : Scrien A XKTT und var der n Umlauf d . September 190: stellen. Zum Zerichte zugela derung, einen bei Den Inh =_1400 « 14A 15! ummern ge Jahre 1886 Ka adt- | gabe N sgabe Nr. 15 bis eine, und z F ausgelost im Jak ¿O Mr, 040 «176 und 177 Anstalt\ iternehmun iz e mit den Besti und T 1d der Der Magif er 1903. Gr vate s 9 ug O f äFnhabern dies = 11441008 199 è gezogen wurden b e Nr. 19 und : is 20 und bei zwar be ; un Fahre 1 345 und 417 è¿ d 144 jaßung -0mungen vom 12 n Bestim s agift dieser M ci Zwecke der 3 ssenen Anwalît el | selben mi abern dieser Anleiheschei 17 404 144 153 169 à 2000 „und zwar: Li eute | Kapit 9 und 20 nebs nd bei der l Die Einlösung e 1901 7 à 200 M L BeA Wider vom 12. Mai 1 mungen von § 371: T rat. ! 18zug der § entlichen Zus zu be- S mit ter Aufford Anleihescheine A | (9 (02 155 90: 2000 M, Li ar: Lit. A Nr. : I pl albeträge j 1ebst Erneuer er 111. Aus- Eri Finlôöfung diese M M, ; Wir bi pruch stehe (al 1901 u ) on § 20 des Rei [37131] __%&vVerner Karls ug der Klage bek jen Zustellung wir! derselben Aufforderung gekü eine werden die 106 12 55 903 à 1000 Lit. W_ N A Nr. 30 Stetti ge bei der * euerungéscheinen, di rinnerun g dieser Stadta rof meinen R ieten daru hen, musjen _und den d des Reihsgesehes ü Bei Bekanntma E ruhe, den 9 efannt gem g wtrd L ben vom L. Apri g gekündigt die L 16 06 128 146 15 à 1000 M Ab „L, n ny in oder bei der Provinzial veinen, die T g gebracht adtanleihescheine wi L tentenanfstai um zunächst | aus dem Ve arauf gegründe 3ge]eBßes über di j Zei der E anntmach (L S) den 26. Januar 1 emacht. gabe der Anleih . April 1904 at, die Beträge 255 376 3 104 161 21c E! Lit. © N S und Credi ei der Neuvorpo alhauptkafse z angermüunde / zeine wird in für die Zeit ait deren Umt den Jthab Verkehr gezoge jegründeten Vorsd ter die yrivate gatio er diesjährigen Mg. Gerichts\crei Rödelf 904. 4. Reihe Anleihesceine mit ab gegen L | 15: 376 404 à 50 217 236 240 261 r. 3 68 | mitt ‘reditbank zu Stralf pommersche I e, den 10. Se aus gege ern der eb PAIE N METDEN, [hri{len der “_| onen des A gen Auslfosun sfchreiber d elstab, E O Nr. 4-—10 ait den Zins\chei tüûd, | 192 à 200 500 6, Lit. 1 61 271 283 | agsstunden vo1 tralsund wäl n Spar- Der Y September 190: gen ueue Schuld en bezeichneten E Königl. Preuf Narkgraftums g_von Obli mini auf unserer S und den Zinss 18]\cheinen der den Ink 4 Diese S « D Nr. 40 79 99 Sonntage aus m 1. Apri ährend der Vo Magistrat 908. unter f po 2 verschreib teten Pfandbricf Nummern g zreuß. Antei ums Oberl e m B U E: ven Landgerichti Deuts Stadthauptka| s\cheinanwei den Inhabern pe e Stadtobligati 72 92 ie ausgenommen) i ril 1904 D0Ls [47188 Ulrichs s olgenden Bedi om 15. I ungen unsfere! ndbricfe der N ummern gezogen : teils, wurd laufit R gerihts. | P zen Genoffe hauptfasse ode Jungen lung dur er 1, April A gationen werde Für etwa fehl en) in Empfan ab (die 8] Bekan ri c) 9. Bedingungen : « Saar 4 r nserer Anstalt er Allge- Serie U Lit n: urden fol Es & A R Ä E O TRT Ä I arrisius & tosseuschaftsbank der bei der | merken 0 ) unsere Stad 904 zur Nük en | vom Kapit ehlende Zinsfchei fang zu nehme Von den auf ekauntmachu: 1) Die Þ F is 15, Febr falt an, und war | 220 it, A über E 3 E Ä EOTE R I E Bankh Comp. in V nk von Soe Mes gekündi ‘tadthauptkasse zur Nückzah- N ital abgezoge s\heine wird de s legii n auf Grund deé ung. Die Pfandbriefe si . Februar d. I ¡war | 439 46 Stück: 9 ber 109 Zale N d - Cv ——— ause I E In Be ; oerge! zin I digt, daß Gn ie mit de Wte ¿2 t gen. d der Betrag gwums vo s A rund des 9 S Stut [e find x 4 432 A6 7s i tr. 42 907 207 Taler _ - und Ov e 0E “P SUAE s m. Set Zerlin ode Eee zinsung qu. Stü ; mit diesem Termi em Be- e S erzinsung j Deirag ; om 7. Juli 188 es Allerhöchste 9 tuttgart od 1D zum Umta i; V 39 39 470 510 5 42 M 307 366 377 00 M Jnvalid Í Für ctwa fehlenì chlutow in Stetti er bei dem | Berl tüde aufhört m Termin die V Die Inh g hört mit dem ô : scheinen des § Juli 1880 ausge zöchsten Privi 2) _DiE Di er bei der D usch einzurei (V4 (91 7 910 566 571 6 )7 366 377 408 41 l at - N von dem @ t lente Zins\chci Stettin abzuhebe Ny losungen : S ört. Reste aus te DBer- früher )aber der unte em 31. März 1904 auf von 430 000 èreises Nicde 8gegebenen Anlei Je 3) Auf Zinsen und ange Direction d d eichen bei der S 11 2 (92 813 832 d 680 685 T1C 408 411 A a N B d l / eber. | 260 49° ibe a. pe ; f » nefü Sn \ eie C it c eihe- luf die bi ngefallene t} er Dis M Sparka\s : )4 1110 11 32 853 866 87 110 124 124 erier . Mit d apital bei desse ne wird der B ben. | J, 34 über 1000 Por L D 19 früheren | Provi gezogenen A aufgeführten aus. am 1. 2 0 46 sind nad rung im Gesa! : is 15. Feb en Dividend contogesells isse unser 1500 1? ) 1118 111‘ 366 874 886 ‘ch (29 ung L OA u em 1. Apri sen Zahlung ab Add | Q 140 übe 6, b. per 1. Apri 901: LiL Provinzialanl i Pommersch en, bereits . April 1904 nah dem Amortis ntbetrage wir 2 9/0 V . Februar d. I denden werden bis sellschaft in F1 ¿rer Anstalt i 500 1526 1534 15 9 1132 1136 118 6 983 10C T. der vorstehend z April 1904 N gezogen. Ny 87 f er 1000 . April 1903: „B | die Abhet ciheschei1 en 3L 0% i des Allerhö E 11 900 M Amortisations 4) Die 34 Vergütun I. zum Umtausf n bis zum T: Fraukfu alt in | 1730 1733 1534 1562 1578 136 1186 126 »“ N 3 L DOTIICHEND | R b C N A Nr. 87 über 20C e M rvt 903: Lit le ADIeoung d te werden glei s 9% igen / erhöchsten V ) M, von A6 8ylane Z ie 3z 09/ g. aus eingerei Tage des U ct a. M 20 1738 174 I 1578 1590 16 ; 1268 1433 s i g leihescheine a zu diesem N die Verzin]u Lj über 200 . April 1903: Li . B | Hinweis g der Geldbetrà en gleichzeiti 2 ausgegebei Privilegiums den auf Gr 5) Für Pf oigen Pfandbri ngereiten 4 9/6 :s Umtausches . 1929 16 742 1759 176 1590 1621 163 9D t dis , s C f 2 ermin A C Ung Liegn 4 dens M_ 03: Lit i eis darauf e , etrag? ders 2 zeitig an s ge enen Anlei “e g ums vom l Hrund Fur Pfandb 1 I riefe 1 u, 49%gige Mr 1 ed verrech 929 1930 2071 A Ds 1764 1826 1 21 1632 1633 Greifswali gekündigten ? iß, den 24. Se D lmit den. D f erinnert, daß di elben unte im Ge Anleihescheinen 4. Ofktob - wird, di riefe, d verden gl gen Pfandbr errechneT. 9992 9997 2071 2078 2C 326 1841 1 333 vald, den 27 An- | { f . Septbr. 1903 den Daten de , daß die Verzi _unter dem 9 esamtbetra U einen des Kreis er 1887 J vird, die S , die auf Nar glatt nach d c i fandbriefe gewähre 90995 2221 2204 AUO 2089 2092 JEE O )2 1928 E R L EIBOR E , den 27. Augus p [44415] ———— Der Magis x. Au n der Auslof e Verzinsung berei L Amortisati age von 7000 Kreises Niede ta Ablauf chuldverschreì amen umgeschri em Nominalw jewähren | 2434 2436 9939 2250 2255 2 )92 2109 2131 1928 ) B "9 R T A b Der M gust 1903. N 4 VBekaun s agistrat ¿sgabe (Privi i: olung aufgehört g ereits v tatton8plane a 000 sind erung t tüdzahlung O Laus der Umt 1 reibungen auf Iv brieben sind alwert umageta s ZES 2436 2476 25 s 9955 2326 2: 0131 S7 Cl äufe E | [48656 Nagistrat 4m 8. Juli d. I. fi tmachung . ausgeferti ilegium vom 10 ads bat. on den auf Gr. L am l. Ayril 1! nach dem 9 gekündigt we ntauschfrist el uf denselben N , werden, wen 1 auscht. 9570 2614 tes ) 2526 2547 S 2390 9414 243: N Verp ch Bei Be : der Stadt J. sind folgende ; Buchstabe FELLIgE UNTes de . Dezember 1883 vom 26. No rund des Allerhö 904 1200 M Stuttgar D A Ls nit Namen umgesch nn nichts anderes gewÜ 12906 2614 2698 269 574: 2548 2551 r er Verdingungen tungen, |aublosungvonS A abi Bocholt auégelost wat gtale N Ne, 1900 über 200 (70A pom 26 Navember 888 auszu Privilegiums gart, 12- Januar 1904 jen Ramin umge frleben gele 06 2308 2999 2906 2907 295 2990 2799 2867 l ung von St zember 1902 vorge e f Nr. 61 zu ] E “Oktober 1898, ausgelof von 583 eises Niede sgegebenen Anlei / j ekommenen Pfandbrief i 199 S Lit. B über 2958 2980 2987 2867 [82358] : 7 n N. (Allerhöcstes nStadtobligatio orgenomm?e " B "1 Zu 1000 - E Nr. 95 LIODET 1898 gelost zum 583 000 A6 fi ederung im G nleihe- [18926 Der § j fandbriefe zur | 182 Stüd : n iber 50 ) Z95. L F; / es Privilegium nen der Anlei enen Oi M. Nr. 950 über 2 / am 1. Apri ind nach den Sesamtbet 926] er Vorsta zur | 242 3 Ct Nr. 18 23 56 Taler = Verdin Befanntmachu sind folgende L bt ias vom 26 Anleibe 1894 » EB 167 . 1000 1. Okt 200 M6, ausge! x Not K pril 1904 40 9% em Amortisati velrage Bet Bekan and. S 304 314 367 4C 93 56 65 134 1 150 A tm! gende Obligation 36 Februar 189 ¿46 s _, 1. Oktobe ausgelost Be 1 40 200 „& zu ti | : Bekanntmach 242 04 2E A D 55 134 194 230 2: Die Lief gung vou Ÿ ung. 1) 2% Obli ligationen gezoge 6. Februar 189 0 R O x 1000 " E Nr. 616 ob r 1901 zelost zum Zei der vorschriftsmä 0 „é. zu til sationsplane i der am 12. d. Mts. #\ ung | 631 696 052 7 401 440 534 a D )4 230 232 Lieserun R gn cizungê#mate i N 95 Obligationen è aezogen worden: 894) ¿O v Nr. 616 über 2 ' zu tilgenden riftêmäßig. erf gen. unserer stä 2. d. Mts. st z E | 880 943 1 2 T0 110 S0 4 573 584 59: 32 des Dienf ng des R 1aterialie Nummern: gationen à F orden : á « ( „, 100 er 200 M A 2 genden Anl d 0 g. erfolgten Aus! E ädtischeu S stattgehabte J o E 943 1 1 #1 9 821 846 I 593 61 d e Manni des bse Zenttalheizungbanla 1% P F 409 19 a are und zwar dié ; L D O v 77. Ausgabe drivilegius 1902 #6, auêgelojt zum gezogen Ran a Ms der scheine “ilden indi sind en Aale L L —— | 1090 E 1014 101 e 0E 366 » A Ee k ( aae c f s Es) «C - 4 c O a \ die / Ï » 2 G R p nt / i s ) N S G : Ÿ ; L p E L L 1373 oa 171 121 ; V7 M 19 102: 0E §0: N rlien Sre Berta an a t lg E nl 78 Sbtlaatien 40 42 43.47 ia E 20 20 4A Die f b] 0 Bs 500 Bu G Ir Ven Mt 30. August 188 L AN A der ersten Anl tummern Lit P dec 1883er A I BAYEBETE Stadtanleihe | a 15/9 1652 io 1270 1330 1 33 1342 75 18 zum 31 Is oll für die * t r ohlen, Buche (ummern : e ionen à 500 2 A ckzahlun Ch Ad 500 n Buchstabe C Nr. 112 n . Olktobe R 886, Q A Nr. 18 = nleiße: 93t D (L. 4 Jui p nleihe: E53 f . ¿T eihe von 18 L SATE 1862 1874 E 1705 1740 1999 13 4 1369 zum 31. März 190: Zeit vom 1. 2 Quchen- | 23 n 124067 M, u 28. März g des Kapiì 12 über 10 er 1886): Uit. B Nr. 75 132 134 S b 236 269 2 O he: 53 sind folge: . und IV. S 91 | 9012 2065 2067 1895 1914 1967 1768 1816 2 Ungebo! Arz 1905 vergebe n 1. April 1904 03 94 26.082 9 R T8 12 13 1! nd zwar die kasse z 1904 bei der apitals erfolgt 1. Apri 000 M, ausge ¿ 990 2 L 75 132/13 a Lit B 9 280 und 288 Ü 7 100 191 197 27 olgende Numr . Serie 9 I ats 9065 2067 217 1912 1967 19 1519 240 Aufschrif c find portof È. t en werden. D 492, dd P O 99 31 33 34 m 40 1017 18 14 7 e e gegen Núüdck x, er hiesige Rg g am ú 1D) Nr . April 1902, P usgelost zum 4 292 356 à C E 10 229 Oro 1 000 M. 60 S Nr. 314 D 400 über je 10 197 226 B L. Serie ¿ nern g?2zoge + | 2486 253 SE f L 9413 24 L190 1971 G0 T: rel, versie J O 45 46 47 48 34 35 36 37 38 3 9 21 weiunge1 : 1CIganoc der N nlei U n Kammer i Nr. 129 über Lit. C N 500 AÆA = 20 294 301 623 665 375 380 39: O0O M uchftab {zehnte A 5 n worden : 9290 200 I 202 ZO C ch3 2466 247 A) „Ange n gelt und mit d 62 63 64 6: 7 48 ol 52 93 i 37 38 39 40 4 F und der noch Anleihe|cheine, der M 1. Apri er 500 M, auÏge r S4 S6 / Nr. 4 20 91 38 61 64 72 76 M Li ¡69 und 724 über j 393 4t5 487 490 2009 . e A Ne N Luslofuug et | 2820 3009 3023 T ALIN 2666 2695 2473 2481 bis E ien Lieferung von Br der | 81 82 92 84 E 71 72 73 74 99 97 99 60 bl Bed E e: as y E Nr. 32177 1903, a6 2 (o atis G 129 134 15d A 64 (2 (0 s dd L r E ns Leue “ad 490 62 Buchstab 0A ERA 2 4 E E p ad 170 3177 2702 2775 Mae Ube, 27. O H 99 100; 86 87 88 89 90 91 93 94 E n 8. September 1903 O | IIT. Auëgab ausgeloft A u 4 à 200 M 421 436 18 n 240 242 311 a Lit. s Wf T6 Wel E R B Nr. Nr. 36 5 über je | 4021 4077 “11 3779 3840 3390 17 2244 3209 es Reich i r, an d r 1904 3) 21 Obligati 91 90 98 0,90 Der Vür O - Ausgabe (Privileg 1, Avril 1008 36 463 484 545 560 è 347 396 Lit. B Nr. 6 über 10 uleihe: Buchfi . 36 55 138 über j | 1341 4356 4125 417: IOEU V0 n OR 3647 Königi sversicheru as Zentralb e Numme Obligationen à 10 : ce germeister : / auêgele tiat ilegium vqot O 1903. 560 à 20090 Á : +74 Nr. 60 1 090 s über i zstabe C Nr. N uver 1e j 341 435 4257 173 4265 42 S S T; in Au tgéamt@é B 2 urcait C mern: 22 39 43 E O0 M G [89356 Geller ® Serie gefertigt unter Ko n 12. August 186 M =_ 6400, Lit. © Nr. 1 und 118 über Sd er je 5009 M Nr. Nr. 42 43 62 | 4588 4617 7 4407 4 42 49 I Angebotf guftastraße pn g erlin W. Al 190 196 203 S 0 43 47 D1 8 und zwar die 10299 »] Be Ô P T Buchit be dem 1./ April B 894 i; ER. D Aan O. Der tr. 123 124 8 Uber Je 500 Buch M 9 43 62 71 n s 4617 4 Ui AZ12 1499 44 4303 4330 ° v formula H 25/27 ei L 7 - O, D; ) ZUD ck16 999 93 59 95 117 I Bon k Zekauntn apt D Nt 68S i Li 1895): Lit C N * er 3wweit HUjammen 119 _ ele Anleibes 12% und 160 “r s M. i Ge u 1stabe D N (1 145 99 | 1932 4999 d 24 47 E E z 4471 A eingesehen re und Bedin , nzureichen Die vorbezcid 999 234 235 250 2 7 159 163 | legi t dên. auf Vit 1achung. 568 über 500 / G e O4 2E en Anleihe: 900 M baren nleibesWeine wer 0 über je 200 | 976 286 362 37 Nr. Nr. 22 5: 74 Be pi fg A S En 4 474 Es 4524 sendung auh von dort G fönnen dafelbs zur Til D e M Obligatio “eti 293 295. legiums vom 27. M rund des Allerhöchs A gelost zum [9 A, aus à 200K=. 25 46 83 85 127 e R der Feen den Inhaber M | 646 674 362 374 379 490 22 53 91 99 114 1 2400 5402 drei 762 4826 4882 bezo g von 1M La gegen postfr fa elbst abl : 4 Pa und Einlöf L onen werden Klarbür berger Stadtanl „tal 1895 ausgef yöchsten Privi- " A Nr. 200 d Ba L. April 1897, i C. d 85 124 di | mit der Auf „Betrage ¡zut 2 abern zur e M F 763 850 853 E 4 4 474 5 L 196 914 593 2 iers 22 A 5 eg gen werde , bar (nicht i eie Ein- ung derselben ist sung aufgerufe ierdurch E ia tanleihesceiun ausgefertigten B i 0 über 5000 &, aus Li . der dri O ) ie Kapitalbeträ Aufforderung hic n 31. | je 200 M 53 862 864 876 79 694 | 026 059 6192 | Pie Ss Berli1 L t in Briefmarke 1904 fest (ben ist Termin gerufen. Zur Aus „Buchstabe K E EN sind folgend rot» [1 “gelost zum 1. A I „Lit, A Nr. 16 21 Dritten Anleihe: 1200 | bei unfe eträge gegen Rückg hierdurch gefür Er I. & R 3 572 624 | 6754 679: 6375 6430 647 ) 5751 Der P t den 93, Jam ar en) gefordert stgesetzt, und wêrd auf den U Uvri 100 195 238 4D uver JE 16000 M Ls Stüde: n D Nr. 552 9561 . April 1898, 121 150 151 1 E 95 48 98 C + G E Kämme Rückgabe der A ge ündigt, B I. Serie (dri (94 692 69 R SO 6471 6551 é 38 6349 räsident d Januar 1904. ordert, den Nennwe erden dle Q . Avril | 779 794 83 50 456 493 543 M Nr. 39 68 O 4 961 = 2 à 500 s Lit. B N 53 158 à 1 98 107 110 _Vait den Anleil ercifafse zu er Anleiheschei uchfstabe A ritte Auslof Seri s 6894 6898 51 6565 6583 =2 es Reichs iu fallenen f onnert der V ati Inbaber Ute 794 85309 93 543 640 Ras 0. 19 ausgelost : L M, __ Alk. B Nr. 20 23 2 1000 M Iinsscei Anleibeschein zu erbeber | ne B ae Nr. Nr. 288 {u&losuna} E ‘erte LY Li Ca26 EGA1 D D j ver Ta Re Zinsen gegen Obligatione _ausf- e 670 723 75! Y ) zum 1. Apri 4 82 84 8 90 23 24 25 37 M = . 13 A Zinsscheine zurückzi cheinen find E uchftab E R 288 348 üb j 40 Stüd Lit. D über S _6951 697: E E Sre L gr neh de Dltigationta e. 108 202 910. R über je 500 R H : l) Nr. 827 Sk E 225 265 g 93 N 118, a 96 73 A a jedachtem Termine aufh da die Veri entsprehenden _ Buchstabe C N 337 Aber 2000 M | 555 151 15: Nr. 6 121 5 Taler = 1500 1 ei der Stadtkafs dem genannten T gationen und 98 207 210 305 486 « 500 A Nr. 28 , Nr. 827 über 500 229 269 202 983 998 31 42 1 | Die Beträ ne aufhört. erzinsung mit 1 500 M Nr. Nr. 458 509 r je 1000 M | 2 L. L E Le MA LE D ag Agen dem 31. asse Saarbrü 1 Tage oder spâte Buchsiabe © i ; 545 559 641 645 28 40 150 F geloft zur 0G aus à 500 K=. 298 310 31 Ls yo Beträge etwa fe , g mit vor- | Buc f 198 909 519 924 242 248 297 27 189 203 209 65 89 134 5 b) 5 gelost « Zar 1904 hör rücteu zu erhebe pater Buchstabe über je 20 645 661 N E Nr. 52 zum 1. April 1899 Lit. C Nr. 32 33 : 315 63 m Kapitalbetr ah fehlender Zinsschei „Vuchftabe D Nr. N 9 524 über je | “S 2 E 50 259 2 917 235 240 t n Obligati Brt die Verzi erheben. Mit | ichstabe A O M. N n 521 über 200 OUUI 1 R Nr. 32 33 €£ E ; Nus frü etrage geturz Zins\cheine 1230 1269 13: Nr. Nr. 1021 i 4 494 49 949 Es 7 ) 387 25) Zu erloqung U y i g S voi auf die Verzinsung der ; S zur E über je 100 4 A 18 46 953, gelost E Fs M, gaus- 81 82 84 97 112 33 54 56 57 59 ‘69 74 13 000 E A E [heine werden | 1720 B 1333 1373 1400 1021 1093 1110 1 E V Lit. E 61 564 573 59 6 401 441 D U on ert rücken, bei 18. Se auÿs worden. g am M April 106 57 78 89 v B Nr. 600 e 4e pril 1900, 208 215 917 A 17 142 143 (5 )) T4 Jung E find noch 7 S 785 1791 1847 1578 1524 1594 E 1 16 = D ) Stü if t «er LOO0 Ée - papiere 5 Der Vürge eptember 1903. Die vorbezei Hne s 9208 ausgelost gelost e 3000 Mi, aus- 261 273 975 221 229 930 949 t 201 Q; a. vou ber 18 / nicht zur B: E Serie (31 (D 1926 nber h Gua 168 j Va : 1113 fs L. U 1E - S gr au 300 M es Bekanntmachu n. [82355] At trov A “ienip drbeztiieen Ae Aa E u L S ü m 1. April 1901, “as 453 461 fs E 323 361 369 2 Sit N ge 41 und 43 O Anleihe: A EEEe A Nr N “nur pag A 2E 9721 27: 1760 1890 : ) 644 674 826 apieren befind Ö ngen über d N . LC 4099 Be \ n. ündigt R wiederholt / e werden den X A C Ñ . L Uber 3000 s T 69. 673. 68 ä 2 466 477 58 L L 2 Z0 Ul Nr. 531 619 d U ver ie 100 . 6 abe 8 V Nr 417 559 E au | 112 329 Gb 9744 2789 283 I 9397 L nnden fich aus\chli en Verlust von L et de ekanntmach s 257 daß von S, L mit dem NÑomo Ss [T1 Nr. 561 ibe E Á, 776 U S 0 691 720 73 D 0 583 592 b ¿ 312 617 d G 00 M. i Buchstal A Nr. Nr. 429 56! uDEeT 1 20600 ( | E ¡ 33 g Z S IREZ i 2 3 ießlih in U on Wert- | lof r am 12. De ung. aufhört. diesem Tage a Bemeiken ge- v D Nr. 57 über 1000 D 75 776 788 78 20 733 734 736 SLRa U N von de nd 622 über je je 50 be C Nr. Nr. 87 969 über je I E | Serie VI Lit. F 2968 3014 nterabteilung 2 osung der Anl 2. Dezember 1903 erf Mit den A ge ab - die Verzinsu [1] ) Nr. 571 über 50 M, 850 858 8 789 804 829 A O28 (99 Lit O Dir 140 er 1886er A er je 950 M; 0 M. . Nr. 875 876 1016 1000 % | 2,24 Stück Lit. F über 500 T N [50818] T ng 2. | W.-Pr. sind leihescheine M erfolgten A O Anleibescheinen # zin]ung V N E Nr. 258 ü 900 M, 2E N an 896 897 898 830 842 849 Eisleben, 46 über 200 uleihe: 4; | Buchftabe ; 1016 1088 über | 192 18 Nr. 32 3 500 Taler = LSd z L . find folgende Stü des Kreises 18- Zinsscheine ejMemnen find di e E Nr. 545 über 200 A, 1 S 5 à 200 M = 897 898 913 918 049 en, den 16. Mai Ab 9454 2 e D Nr. N über | 915 S Ta » At 22 G O 1500 Bon de Bekanntmach Buchsta gende Stüde i Kartha Mt T ol e der \patere O die daz e. ) Nr. 545 über 2( J C D 2 e. A 3 918 919 . Mai 1903 54 2491 2506 r. Br. 9147 220 910 122 151 1 ¿ 4 Q ma Á« mäß nachung abe A N ide gezogen wo us | Zinéscheinanweis späteren Fälligkeit zu gehörige ITI 5 über 200 A, | O xG Der 1 90d. 9688 278 9500 2598 2644 2 7 2208 2286 S 7 31 X N ¿4 Id 19 Ottobe gemäß Allerhöch ° r. 14 62 76 86 worden : der f anweisungen z „Va igkeitstermi gen ö D N S H er Magis 188 2784 285 98 2644 2649 26: 9986 2400 N O 279. : 1 ch : er 1888 öchsten Privilegi y 1B Nr. 28 4: (6 86, l er fehlenden Zi gen zurückzulief ermine nebs Nr. 555 über P Diese Kreisanlei : 2 atn 7 We gistral. 84 2892 2893 292 2649 2654 2652 2400 | ablung i gationen 197 201 208 1 E E aven t Aletüesck vom E 43 50 61 68-10 Die Gen O weg a Der Bren 111 4 gelost NS N H, aué- mit 04 Kreisanleihe[Geine O 40 200 -. { [79860] Wied LOERTEL: Bu V. Scrie Geeste 2904 über ie 20 9683 | A S 1. At werden den Inba - Folgenden St nah Fatigebab vom 31 B Ó C Nr. 47 8 n E Stadihaupttafe der Anleibescheine Alto agriogrn. j E i: M Me, Ae L S 1903 aufgelosten n tindigt, bat ven Besibern \ Behufs v pindy t Bekauntmach Buchstabe S Nr. 764 Auslosung) 200 & | gedachten F Bn agg b d rrratie Jur gg en Stüe UENE ter Aus! ember | Die © D Nr. 4 : 7 98 99 108 16 r Handel u Vrombe erfolgt bei der Stettin, de: e gelost - , aus eträge ummern át, daß die 5 Er L IELIEN der Stad ziger Tilgunç umaGung Buchf be #8 Nr. Nr. 04 (01 UDEer ie D | gedacgieu M ree: 4 Mptea E bu zum 1. Apri zur Nückzahlur uslosung die Die Inhaber Nr. 4 39 44 68 7: 8 161 169 Vr el und Industri erg oder bei der B er | Der La , den 19. Septemb zum 1. April 1903 hi ge vom 9 u verschriebene in den stehend er Stadt Köni gung nacbenan! _Buchftabe L EA 642 748 übe je 2000 | Landfte eFalligkeitêtage LIT I CITAZ R aaf . u C G L! B. (D. 5 L ba y ch : iefi E . April enen api e2nde N : König€&b 2 enannter Un- über je 5 C: Ne Ne s uber îe E | N fteueramt êtage an dei vou de Buchsi pril 1904 gek 1g der Kapitalb y den Ne er dieser Sche 73 , omberg, den E zu Berl & ank ndeshauptu er 1903. U ) gen Kreis il 1904 capital- (ummer! Ep erg 1. P S Zin - er je 500 ir. Nr. 1344 1? je 1000 Æ | Nr. 4 x mtes LI. 2 n bei der &25 1X iabe A S g ündiagt : albeträge nnwert derse eine werde en 18. anu In. aun der P L preußi isfommu da ab bei 1 ausgelost r. sind nad B A. 344 1526 1527 D 40 bierselbf . Abteil der Saxe d Buchst b Nr. 35 über S H gegen Einli 7 erselben vom L n aufgefordert Der Mo uar 1904. [45387 P IR A EMAN rovinz Pom Ges ischen i E nalfafîe uni ; e. DET i Anulei worden : ae nach- M. uchstab 26 1527 1537 | Nis nf ersclbft. in Em teiluna, Eis s des jen Ginltle . E t vi mern Kör landschaftii se und bet de Serie I ileihe vo y 3154 3237 e D Nr. N 1537 | , Ble getundigle e in Gmpfang g. Cladetditr Aber je 70 e Bw Nr. 85 i, 000 C weisun ieferung der Anlei uli 1904 ! agistrat. N 7] Bek . tigsberg zaftiichen D er Oft- 2 e I Lit. E n 1885 54 3237 3245 : Nr. Nr. 3003 : | vine A5 M digten Obligat weh Minas Tr i 00 85 113 202 22 eitungen und d nleiheschei ab | [47050 Jeschke Von de c auntmach gegen Qui g in den gewöhnli Darlehuskaff 1U3i 10394 Lit. V Nr. 107 S 3559 3? 7 3249 3994 337 3003 3051 305! n dl. Obiigattonen, è - Buchst M 202 226 und 292 Zinsscheine er na de Etne, der A 7050) B T at legi n auf Gr ung. gen Quittun gewöhnliche! Geschäf asse zu | 116 1103 1113 tr. 1070 1075 108 3559 3561 398 3294 33(9 3416 34 1 3059 3104 | 1. Apri 4 en, deren Vertr fi L000 Hon d s r m i Jul L nN=- Z Q S efannut egiums y d rund des A t: bung BILE g und t Ex en Seshà tf 60 1164 Ee Es) 1121 1 c (D L Sn \Q5 5 3581 3626 a0 J 16 3429 3511 10S | Dri 1904 S - “gge C3 7:2 275t 500 abe C Nr. 332 352 t ) oder d er hiefi i 1904 fälli ZUC Durchf L machun 4.0/i on 0, O O lerbödf E gen mit den rüdgabe de R L [T8 tunden 34 1167 116( Li 1139 1143 ) 1088 NRückzahl 26 3796 3871 9 3511- 3514 cimeieli ¿ binaus fzli _ L 2 a "O M. 332 352 359 aps z er Kur- und geu Kreisko igen | Aulei ührung de ß- /oigen Aulei eptember 188f ten Privi- 1. ÄÂpri en dazu “lot Schuldverschrei 69 1172 117 143 1150 1158 hiesi ahlung vom L 3871 über ie 200 1 4 | Cnzutiejern. binaus falltgen ZmSG den über den Linden, d und 372 über # licheu D 1 Neumärki mmunalkaf} ps eiheschuld E r planmäßi L i berg f ciheschein 885 aus ef E t pril 1904 fälli ö gehörigen es verschrei- R Aulcihe S 11G À S [100 entgen Stad 2 . April 19 er je 200 M | iei n L Notrags L È E den 1. Oktob je | deu arlehnskfafse ischen Ritte ec find bei de 4 der chemali zigen Tilgung d «d g ind nah 3 en des Kreis 8 s ertigten weisungen b Fe iten Zinéfd R erst nah de „Serie I Li je von 1889 ) à 5090 M burg und tfaffe, der V 4 04 ab bei c/0 | . D wird von dem A r et A Ê er 1903 eutshen Kr zu Verli rschaft- | Zi r am 17. Sep igen Stad er | Einziehung i orschrift des Ti es Ost-Ste Der G ar in Empfkana 4 einen nebst de m | Lit. M Nr. 3 t. L, Nr. 206 B Vg uny Dex E er Vereinsk boi der | in Abzug gebrad Loni Menutede bow Ï E Der M De Lie editanstalt rlin, der N Ziehung au September 1903 t Grabow zung im Jah es Tilg1 ru- er Geldbetr myfang zu ne bt den An- | 59: Nr. 317 327 T. ZUD 944 265 gegen Nückg echandlu? d aeg: janf in D L H gebra@t hae D Zt agistra pmann ; vormali tord- N t 1sgeloft di F, 03 vorge Buchst re 1904 a gungsplanes ur abzuli E betrag der L nehmen sind “Unl 595 à 50 317 32C 091 _209 à L006 Erni: tüdgabe der A ngs Societi igs Hams- | N18 den Ee d s Lod t. S. A. S in Danzi als Bau Nr. 14 56 77 ie Stüe : genommenen 50 abe WB N ausgelost zl zu iefernden Zin DET etwa fehlende 9. 500 M. 91 409 470 503 ? 0 6, fälligen Zinsschei er Anleibescein etät in Berli [F L keren I N E [80435] U E . Samter N zig und dem L m «C Ne 1 ¡u 1000 : O r. 12 29 30 worden : Kapital n x ins\cheine wir lenden unentgeltlic G 503 547 572 Die F scheine und der esheine, der n erlin | 7 IEN LLUETEN : / mpfang zu achfolger in Kön. Bankhause r. 149 zu 500 b, Buch 30 und 57 über ie 1N al zurückbehalte vird von dem z geltlich Seri Anleihe S ie Berzinsuz d der Zins\cheinan noch nit | tage t, deren Berz T d ( B v er ie 904 ab bört di alten wecde dem zu zahlende Serie x Li je von 18 dem lebten iung der _DEL DUURENKU e n cht | Age AUFgeHori na mit bem S D K Für fehl nehmen: önigsberg i Die ausgelost L 10 stabe © N E hört die Verzi werden. V zahlenden Lit. @ Nr 890 leßten Tage aezogenen N: veisungen Einlöî t dat, b mit dem de ursk- : | H A Se se | e itieblung fäl 00 Nr. 4 26 2 E Vom 1. Apri tr. 11 35 73 à n legten Tage des März a Macieneta bôrt 1 nlösun bis heut i | Wi rsl Kiew-Ei en dem Kapital de Zinsscheine wird zur Rückzahlun Stücke find am 1.A Bu b 6 28 und 49 über i nleihescheine auf. erzinsung der obi Z dk 1. April Serie Anleihe f 90 (0 A 1000 / Nückftändi E März 1904 aut mern bört mit [S 1g vorgelegt “t E noob nri is d ir i S e g fäll ( ch er je Die n gen aus vie t V O c g find n0o: i N ' fälligen I beauftragt, die naktien. Aus Lübeven es gebracht E Betrag von Ge A unserer e a A, MPe Eben Die pfen D Nr. 3 und 23 ; Kr ise nachstehenden usgelosten | à 2000 nun Lit, E E L891, ai Serie B cbtal noch die Shuldversck Hl : 1 At. A üder 100 E i oupons f am U. F b \chei i er osun en. zie bei d ämmer erselben L nbaber we S Li über je 2 Krel]es Niederu n “ausgeloste 9) ars E T M, «Li e Nr. 421 s : Z00 M. Buchstabe D Nr n. uldvers{Greibungen 1 [G2 166 412 T der 100 Taler E zur Amortis oben ge ebruar d. J ne: gen sind ; Stetti em Bankhaus eikasse in Stetti Kreisanlei werden aufge je 2000 „# derung nd ten Anleihescheine 735 772 804 ? t. S Nr. 603