1904 / 26 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

—— sód ooo 2 __zum Deutschen een U m is 1904. S M. h ienkapitalfonto . . 1 n annar E R R L M esellschast, Hamburg. Daiiva E «ren P 102 SLUONN Ver Neservesonvafonto „4 CIRNN2 Berlin, Sonnabend, de E E Productie Actien d auen m E [dla Areiniolimo G Gewinn- und Verluft- N 2 G. 6. Fommanditgefelschaften auf Af R aialen, i ì j 3 000 000/— | * Debitorenkonto: M 92,068,42 " “fontó: dniciniiains 7. Erwerbs- un Wit R Rati. è i E P : Bantauede ch9 siche te Rest- Vex ras eet pu 1. Unt chungs\fah en. dergl. CV 9. Bersauriveil G | R É | er 341,7 1 ntersuch1 er 4 Bankausweise. i n Forronthy | thekarisch ge M b. | tellungen u. derg l Cr A 9. Ba E Kreditoren abzüglich 315/12 Vfaufchilingögelder «n V 888/27 | 265 748/40 ab Ver- D O eru vitäts: A 10. Verschiedene Bekanntmachungen. i Kredito N L 124/06 Außenstände E 696/09 1902/03 898,48} 109 14762 i Verkäufe, Baradanoen Verdingungen 2c. [8185 M O j L A453 IZO O9 Zaldt A Gm 0e s | A y JUZ/UD v e} : L E 9e c j ¿3 : | N Kass eno A E Ed 5. Verlosung 2c. von Wertpapieren. ; [82401] Dieß, Baumhauer & Cie. 5 Q enneper Badeanstalt Act.-Ges., ck SELOE | L: 18 (82402 t auf Aktien Harr. | day pn | Straßenbaukon enbau und a s ll andit esellschafi a ) : A C. WefeiZan: _ s Ce Ms Be eion hinterlegte Cssetten 9 o: d), 19168008 6) Kommanditgesellshaften Freiberger Bank, Freiberg Sa. ira bio od A Lennep Kenntnis, M E Wren, und Mater e 1658918 | L ilienkon k 898,— / Akti n esells. Zur diesjährigen Rión deu 25. Fe- Aktien Die, Baumhauer & Co. werden „Wir bringen hiermit zur öffentlichen rherordents i k E - 4 i A 2 | en + FE auf Aktien ß, D bruar S o chl ß der Aktionäre tin der au Zer e Warzn- und M2 4 435 £39 15 ; 03 Mobilienkonto 7 899, L|- auf Aktien U, 1€ g versammlung, welhe Dounerstag, Freiberg, | dur zu der am Samstag, den 20. Fe Bein, | daß laut Beschluß om 11. Mai 1903 das cas 0 uni 1908 S I I I T A 1 L Plänekonto P O d O O E 897, ; 1904, Nachmittags 6 Uhr, zu Freiberg, ur ¿ 3 U u Straßburg, Alter Wein- lien Ge neralversammlung Dom L a Rerlustfonto S E - R |y " ib S S e Liu i bruar l 1. Etg., stattfindet, | Nachmittags hr, ¡u S lung | Gefellshaft von M 72 2 Sewinne- und V 6 _ M. Abschreibung . R A 82399 ¿ ; of“, Petersstraße 1 1. Etg., ; AC 6 indenden Geueralversamm! Ung | Aftienkapital unserer 0 ar, « Sewinn an Waren . . | 2048 651/26 Steuerrüdstelung n euern s 1 546/13 Motorenfabrik Werdau Actiengesellschaft I bert tionäre hiecmit S My a ) au R E ei e C E E O pa 0 E / N “A. Gewinn G | s geleistete O _— f : Tagesorduung : ¿ U L g 904 fordern unsere aug E S P ; A L T: oten | im voraus g 7 K 9 1d Sg ge ihts für das | 27. Januar 1904. ; [ord T R Fre Boten Mieten | » technung : l 005 1 915 295/24 Werdau i . des geprüften Geschäftsberichts für da arr, D è & Cie s LSR O i N Fer e E | Konto für fremde Baáihräde L batten | tim E n Generalversamm- 1) Vortrag des gep f Richtigsprebung des- Dietz, Baumhauer Le. melden. A8 eite 1906 raten, À Het und Dandlungs- 1 779 045/13 | y ; Kanalkonc.-Beitrd 5 99592 t. Zu einer außerordentlichen Gen ; C 3, Antrag auf Nichtigsprehun( nun tèeunepþp, den 26. Januar 1H G j i M Ec Anlagen j Aa “M S OS L E | geleistete z f | o 200 A 1908. daben ui Mittwoch, den 17, g iee 1C or Jp Gg 2 E E Antrag des Borflands und Auf- 1) G \ästaberiht Dee Der önlic ) haftend en Gefell- L pas er Vorstand. ct, Be} ufctem . . - / | Z3erlusikonto 4. L 4 8 2 Uhr, im Bureau der Fabril lc e 1903. Der Vorftan L S 1% R | §ewinn- und Ve A « mittags E R 5 me sind tsrats. f i M il über das Geschäftsj e a L, me E. f 13806842 | 245 482/07 | „Soll, n K d | vom Vorjahr Gaus ; al Tab unft Sictals ili Moni boo 2) Bel [Plubsasung (Ler Verteilung [des Nein 2) Berit M d - Mühliaghans \ dh A 2 ; “S AAR RRAIOR N Per Uebertrag vom Dori 2 76372 mäß § 24 unseres Uo T 1 j L 3ilanz, der Bewinn- und Verlust- | b L X b. Mebiltez S E E 24 124 06 2 048 651/26 | Pe Zinfenkonto . . g 463/91 get welde Aktien [PRIENaus a A CGatiD, s U fiatt des Aufsichtsrats an Stelle der 3) e ne BesSiale über die zu ver- | | [52395] 4 : s Ma A v4 6 , 2 Z K | N 4 zt | y E 4 E EL e h G M Ls rotora 1 “a Gewinn . | 2 048 651/26 An Unpo egten, Umlagen, Handlungs- und 15 218/41} Terrainkonto | der Tie Vet tee Micbelen Sauticten Credit- V Stabirat Gustav Heinrich N Aether; teilende Dividende. b Mat GefellsGafter. Bergmännische Bank zu Freiberg i/Zg. Steuern, E A | lasse oder beî der 5 der die ae- tadtrat Gustav Het 4 r ersönlich haftenden (Se ég eralversamms::ng Hamburg, 19. Dezember Producte Actien Gesellschaft. Messungsunkosten 897 Unstalt in OLNE ee en “nadweison, Fabrikbesizer N N B U Ur, 5) ) Entlastung des Aussichtsra10. | T E nes 1904, Abends L | Petroleum n} on NEETL N N E { heutigen Generalversammlung Plänekonto: O 109 1 4762 —Tos 962/93 sMehene Niederlegung bel Pie ‘ada Setreidel bbebrer Hermann Nothe s sowie f 6) Neu vahl eines Aufsichtsratsmitglieds. | Montag, den N Trevve wour die A g {c D Gw 2 pt G H O S F S 28 20 20d D nt 5 L Ls 2 Y i im Ober w . W E gus ; & sellschaft besteht nach der in M Abschreibung E O age A 93 : E 4 der Msellshaft die jedoch sofort E Ea Kaufman ç S is auf & 7 Absag 2 der Stat 7 Auffichtsrat u L 1 Herren: / Bilanzkonto . . « + L MNiirunb( g S Süd. beob h n 99 Januar 1904 den R nos quêge Se 0. Mr den si eine Bremer Bank-Verein | dur eingeladen werten. Das Lokal wir gg bl veéiclben que T ri 0 ‘Dau, den 20. Zan E einr. Zimmer in Freiberg, E E E G E alla Togenen Heurmai DELILELUT fto “Gt ram ah, De rlin, w Ft cir ® d oge Ÿ tsrat. e R z eon und Dunft è Aly I F a R Stun W ubel e Mam eug, Terrain-Aktiengesellscha At tät A Der, d Vorder. MENBALL notig 1E Uhr geöffnet und Punkt | 182409] Bremerhaven. ; | geoffnel Tagesorduung: . fai f mann “e H I ann, Berlin. Dev Vorstand. Y nit den Gesells(haftsbüchern bestätig! 7 deine - Der Saal wird um % Uhr g i Ordentliche Generalversammlung Dieustag, | 1) Nortraa bel Lins: Seidäittherid; A aud iretio 4 t, ller vorstehenden Posten m 396 6 Uhr geschlossen. ale l ist gegen 23. Februar 1994, Nachmittags 4 Uhr, | 1903, Richtigsprehung tessetiben Hamburg, ben ï anuar 19 Producte Actien Gesellscha Die Üebereinslunmung mher 1903, l'profurift A llen-Vpinnerei in Kayreuth Der Zutritt zur A A rior »der gegen pn serem Geschäftshause, Am Markt Ir. 1. A bes Aufiechternts unt WMaorikrning d p Ves Petroieum 3 \ 8, Veze hel, Bankprokuri\t. P 4 10-2 y E A ver VYfti ) Zineisten ode e In unsere t fla att s , | S ELITIES DES SEUFINS L s 7 Petrole Xanson Nirrnheim. Nürnberg, den Franz Goebel, Banipr! Meiningen. fi M M Ante der Neuen Baumwollen- B aung Vie Val bec WeselfMatAL Ke, einer C reh err migung dber- | 2) Beshluéfafsung über Verteil - g schast in Vie lasfiva, Die Herren Aktionäre zur ordentlichen Ge- | Vorze qung de P u » n Depot- Norlaae Jahresrechnung, Genehmigung der- | 3) Graänzunatmwaßl bes Tuffidtera: e i bur er Wasserwerke. A erei am Kreuzberg Actien-!* E L 903. Paf Spinnerei werden biermit zut Es m Behörde oder bet einem Notar ausgestellten Depo l) elbe 0e d B EE A über Dechargeerteilung. | 3) Grgánzung E ie [§2184 C harlotten 9 ptember 19083, [81603] a Vilanzkonto am 30 On M6 A neralversammlung _ n. Dinittags 8 Uhr, | [heines gestattet. t das Jahr 1903 liegt | 9) Beschluß über die Gewinnyerteilung. a tal Rentier Gar! Sottlos Mes Sia Bilanz am T: _ K M A Afktiva, au vere ( 990 000 18. Februar D E Fabrit eingeladen. Ln Nee O gar aus, die Ab, Die Herren Aktionäre wollen die (Einlaß! farte E caiad aufmann Kiczars Süntäer. 5 G y Ne E 197 188/461] Pei Aen apa Loo e ao nio 165,000 in das E i vom 12, eig Rad R 1d: Debeie 100d erfolgen. späteftens 20. Februar gegen “in Bremen | Fer | Setreidebänbler Gmil Serzmann ¿ Î é ( (L100 C A / R 1 x « Í Q . A v ( ' s . v6 in v j e ges E E R Nftiva. S 4 000 000 P Bilónfonto A è L410 i 4 0/4 Prio rit Gle E Is 89 G y o Jahresbilanz. holung desse a 00 as 004 ft ien in unserem Kontor oder E oi 4 weicze wieder waLl “AL T M S M teil. Kt S A E | Rk E dr t tr 14 0/0 Schuld\e! Ca) Ui gfonto 9% 000 8, MUEZM N 4 rh wtnng Tor ALiricitor t der «Freiberger Bank, errn E, C. Weyhagusen in 1 Empfang S | Die Teilnebmer an der Seneralveziamm! afenbestant i u mh H. Beteil.. Kto. , A y i; A ) / Mohilientonïo . La ton nb Ol tätäanleihetilgungLionli s 998 K34!32 h. Verteilung des Neingew 0 idtrats Der UNufsichtêära c 4 E t 1 30. uar 1904 Lage e a, if ais rer A i otez - 11e E Á 1),, i « Q 76 S j G in \l ENISR OTITA i : E C L A d g 9 ( 6, Ï ck en, Det D Du OCTICI 2 - Z EE Eg E Gharlottenbg Wasserw.,, &, w D e Ca BAOS f 1 304 378/48 | Brauereiinventar, lerionte L QO CUVISSN Lo vothetensdzuldentonto 10 765/50 o. Gnllastung des Vorstands und des Aufsichtsra Freiberg (Sa.) Bremerÿat Der AuffiHtsrat. Dinterlzgung ter'zléen bei zer GSefzfiidaîtéfafñe S bi i S A (00 20 N Ges{irrkonto f I y) ifenkonto 1 KR|38 0 28, Januar 1904 Paul Schul. E ien, Vorsitender. E E tar Jteubaufonti ovUn A \ G. m. d. D S —SETH | Kessel g ire tbelenfonds uni h 14 Y, Ora mloihegi H 4 180K Vayvreuth, “D Auffichtsrat c e E E Aug. Weyhausen, Vorsil —— l cner Beliche x m 12tar G itohon 75 07D erTunge s éa »ttenba. Wasserw., ( i 1699 ; Fastagen, Po CITUN 130 0 N V. | ¿Tonto L ) 1983160 Der G d h Daa ¿ : : Gi Z I E G O E E m i 1 Audste! M Dividende vet (harloltenbg / i D N : 1 351 032/38 O S inekr nto H An) »OG 1351 D R e Catdan io (Kreditoren) L »41106 Carl S{(üller, Vorsitzender. g Herren Aktionäre werden hiermit zu der [82395] E O hlenberowerk DES E Z ¿ Ls E E i ‘1919 197 R | Kontokorrentkonto ebiti rer R ddorde Und Dividendenkonke 7 19394 [S7] L da ovduntilicen Generalversammlung engen Consolidirtes Bruunkohlenverg E f | Die Vila L P I E 4 9 : i 8 318 | ®& Bersicherungs- 1 As 18 33313 h AACLLLEN L N N L R Vin F Beschlusses der Generalver- fn n 2! ‘uar, T ; . X rtien-(GoeTolisdh Aug Der 1A E e - Gebäude A H t : i N , „Lo 109 L | Kassa, ersiherun l ___ Bruttogewinn : In Gemäßheit E E, e AT L 290 |welche Dienstag, de E D Ls 4 Nörsen- Caroline bei Offleben Actien Gesellsha F -Fenfitelle zer Œtn L T _ Filter uny Hetnwahervallin j T LRA 11 | lonto s Reparat. und \aR sammlung vom 15. Dezember Y / mittags LO0 Uhr, im Sißhungsfa : Ma deburg. brute Seihaftebteridt T Hafer fonto ; : M: ; | Dandlungoun, (Fi| Tal in h V „G-V, wird unsere na@tede 4 agcbäudes abgehalten wird. d zu g L e lihaft m en j zur réciuxc eret [rect alen , R 37355 j y d lCNngCsah S Ç : , . 4 E {eror (Besell ITÎ m ie a a S 2 G L & i ( 309 0 | Unter. ün das O : Aktie Nr. 756 Tages°ordnung : c Die Herren Aktionäre unferec Ge erciberg, dex 22 Zannar 14 Ren, ' n LLLIET | Matertal, n A, Fou | hiermit für kraftlos erklärt. e 1904 1) Vorlage der Bilanz und Berichterstattung der hiermit zu der am L. März „dieses s Jahre L M Der Äuffichrarez 6 10 G612/0 | Bier-, Malz», Po} » nad I D A did hl, den 28, Jan Js. 4 FtSorgane. ; i s 117 Uhr, im mnenta E E tier Ban? zu FreiSersz | M ote. Dol, und | A D T 21 TaRIN Briinberg i. Schl., de) L “Pein Gesellschaftsorgan A 3 Noin- | Mittags r Bergmänuni ide M Î s BLE S 8 hen nag ' 19 68 57( | va Mal Tom 4 O S | | 41 ‘n G Lei aschloßbrauere? C Malzfab1 ilt 9) Beschlußfassung über die Verme ndung des Nein Ma 1gdeburg stattfindenden dies jährig en Sedciieben D€ E A F i ttfo eb A y ariTiton . 1 und Gleis« E | Kohlentonlo 146 801 ): Kredit, D D iengesells ¿ ewinns. i a N Generalversammlung eingela E é nie ag i 1600 | Verlusikonto am 30. September 1903, K C. L. Wilh. Brandt, Aktienge Ian: 3) 0 ntlastung des E i E E FONSLEDn: Bilanz für das | [82167] 1 9 | io qu erm E i da AU] y 0 ta n? Ollanz Le E L E A S Senne Dea a ls äf fFtäutenfili n i ) (| y Q 4374 j (Getninn und Vei A E N S D T 1 Á [82170] L v A H 4) Festsetzung der Zahl der d S u ‘vent 1) Borlage des Berichts UnC er Die : orden! Se B ga A ( us bestellte Kautionen L Lad Lr | Debet | M j 1+ und Verlust Oer A fficht@rat unserer Gesellschaft besteht a sichtsrats und Ergänzungwahlen A (R Jahr 1903. L iluna des Reinazmints | Altienéêre ter Lerrmnëóz u = Sea T om Flu ani e V My Geo 3) Der u » 1 ) den - esuch der e k TTfliur S S b c -_ ew Le mr demn L ft T-Z vent, ekten 31 488/41 | | i 08] Per Gt Vortrag —_ & in heutiger Generalversammlung statutenmäßig Zum Zwecke der Le itimation für ätestens 2) Beschlußfassung über Ve E “ae: Tomnerêtag, den L , i Kautio G | lk i N rid rungen O6 950 | M T Hd A S5 | 4A N Lonto O Lad y J vi 9 E erfol aden Wablen aus den NIRET R Generalversammlung he die B » Ene CUENO und Erteilung ber nt s Tung Literat ¿ur M rfe A bendéE S Zar, R E di R ad 2s ixt Norausbezahi d C Rleahotvtoh gd n Un) E R E »i L HOLA Ô 305 735 A e als Vorsitzender, den 19, Februar, an de d 3) Ermächtigung für S l 1TSTal ¡Uf E De erz tatt 252 mee - u z p Vi Masczinenbel! ZYO A j E 4a K d GUadidol +ch1} B orft S 4 Rh N lbelm M einicke an 01 ige ESY Freitag, el t . VOre- i rmc t ; ta purd 14d wis G L L MNeslände füt ! L Rol n 6 | } Noti l Bd j | D bs | G } 634 De S] fee al 8 stellvertr. 9 dorsißender, des Bankhauses Friedr. Schmid «& Co l hebung des C5) ezt alr ui S mi ¿C V E ¡um B D 4 Til : Bg Anschlu (EITUNgeN rwer? | : j iegt md Belt hui l | d R konto . ck O RL Carl Blell fen., li in Brandenburg a. H M )8. Januar 1904 agung vi nv ae Abs E es uts: S E g s e 4 4 ald ia des U OTOCTILEe h N Q Y F; \ d? A B 0 GSZ'08} É ad as Ban to 2 O Ah Poinh Münster ämt i n Vtc ( . 4 sbur 2 ( ( anderung J Í Ua P E A227. zur Unterhautung r Telegraphe! | ( Ah Lol OrTTONTI | 77 S] Malzieimetonl 11 668/48 E A Tan 20. Dezember 1903. Aug G Der Aufsichts» v (bei der alljährlihen Wahl E S s e Forft | rungs», Provisto! V) | : i PVitetot on 6671 “and O hte - 4 eines Stellvertreters im Aufsicht8rc A I) Nori[ E reen A | Mozart i T | N | Malzlobnkonto 4 Brandenburger Hulfabril a der Mech. Weberei an Ia URnS E Protokoll in Weafall d vou “ag T bie Dein r a i I 999 00014 N N Got Led d Sf » | O91 TFettcnkonto x s 2 e: P ©dchmi ¿ - e nil wig ae: t Passiva 001 000|__ 112000 0 Naterial-, Eid, Holz- und N | al vorm. Wilhelm Meinicke, Act.-Ges. __ Dec Vorsigende: Paul ( O | „, der Sewina- umd Veriuitreeh i Y D N Q (O | Vater ( Í | j è A Au fsihtsra 8wa rad m 2 Fr: ing Ne2 EARZ 1 G ital in I) 6 Ali | | NAHreil x | i j Der Vorftand, [82408] ; rx Generalversamn D e) Qi T2 er erre Akttenkapita in 1000 Al i | » Gre d Ntervi 3425| | | Fri Meinidcke. i Bank für Grundbe eis. 4 De tes S Stedens cas 26. Fe- | 4) Beicblusfafa E O vavital F Q | Das 4 j | | - 5 i unserer Gesellschaft werden | dieje K 6 Uhr, ihre Aktien oder Ler ttatutreannit autit Obligationska) k 22 718,5 7) G ode d 3500 M I SIEA : S Die Herren Aktionäre 18. Februar 1904, | bruar d. M ai vtgg et B potscheine nebst der itatutengemäß ant NBucbgläubig : of 18 44 | h : fd j 4 L M E 1 biermit zur Kenntnis, daß aus unserm zu der Donnerstag, den N s Ñ Geichäfts- die darüber lautenden teid) v C Bescheini R red Se L —z D santtonsgläubiger: Kantiont | E a 0V A] | wn tan E at die Herren Heinrich Grafmüller, Grei- | Vormittags Uk Uhr, in un ILES den | einem Nummernverzeichnis, oder ber Alice ait eime abgerrènetet Somme E Mau Q E | | anin A i | 5 Auffichtörat | as Mieuva C. Eswein, Ludwigshafen räumen, Köntg Johann-Straße 15, 1, Cen über die notarielle Hinterleg jung der Altie E elder d med D i: Î Z3HY ( entra Wwetn, Lud B t ( pfangnahme der Ein- | Lee _ L Nückständige verlooste Wolgalione G | | L wf 7 i A a zM s z : S eat wurde in der General- fünfzehnten ordentlichen Gencralversammlung Nummernrerzeihnis d in Völpke | 6) Wabl eimer 2 J (U Li G 9 c i \ J V j j ( \ 1 K .. rf n A G 2 iber 19 )3 Cp rr Kammer- fach eingeladen. trittsfarte bei der I ec Ja V Z L414 L ZIteDeT i Rückständigi ( | tien gese llfchaft in Liibecl S. Ol ten n, sodaß u nser Aufsicht trat “Bur Teilnahme an der ive Bee Weide ci f Magdeburg oder bei der Lane Cormendis e as Zes Cini 2 | j gg H Ch Schulde1 teshingen, Aktionäre berechtig Co. in Berlin binter 12 für | uur die im Alienbacde - Î N R I Vi ic V Wu - L A EA P italiedern bestebt : Frau diet enigen Herren l enen Simon Katz + ar Bilanz für uUT die 2A E E D ampfschisfsrhed Der G i „L j 1 _@: de 1903 (3 : tine Man nh em 4 Herrn Architekt eriibeber in der in § 19 der S y Statuten vorgeschrieben i Daselbst sind ae Ee atl ias N n E En c vat Abtten umferer S mag Sette i ( î -ck. 6 j \ Ÿ Doanuinads j Í i 4A es "6 R R111) zalt Dr. Mois Sat ren oder T T ePonten]@Q h 1903 na ructer g tel ung _| G Us R D, T L e Q h Eu Ï D g % 1 111 errn i echt8anw a ? Nele legitimi erc 5 [t das Ja r don 28 ch2 INUAaT i A atze fit M r Dot Way a s 54 4 F AF Ly | Vesit _ S ) 00 nheim, Herrn Kammerrat Künizig, der Allgemeiueu Deutschen L 2M POUNTE, iat n Sig E : | spätestens am E im Manier Ae Adern t YEIETVETONOE «xe i i [18 O : E L x Abteilung Dresden e: devonierte rig! ee p Bi | verfammlung Ire B E Gi | E : j j Q D234 : maueschingen Seilfabriken, Act.-Ges. um Zwecke der Generalversammlung deponie D. Kaß, Voriibender. dank 2 chTI u 2 (G h M Z 4 D 12 Sn nat dn s : A © A eigen. E L N - W N G Hn 1 2a Mea borzetg Saavhnimis _| [82351] L A6 | ift dei n , \ G t l : J S Z d F S j ———_—————— 1 N 5 Gesa “t8beri Dts und des NRech- Charlottenburger Wasserwerke. L S F eie p C E V | d CHOL A 1 55 y i wOTiCgung Dae I: hr 1902/03 E L: Lans | p” O O WE ; Schuld j : n die Attiona O Actien Branieei Pforten b Gera. nung8abs{lusses für das J Zahr 1908. brate Die Auszahlung der für das Geschäf VEE È wou i Ei j : h 14 i Vivpidende \ ( } Sd i n NPoichäftemr J N «A S0 00 y A D L es Ballen, der ordentliche n 9) Bes [lußfassung über die v X50 rs{lag ] geor auf 14 0/9 festgesetzten R lief mul E Frankenders_ Ès2 nnass ( N Pecmnnmunaun A s } ; ä v b U U g S TETTIDO es Oi W E r A 2 o tmmitete U o Er T 22 » Zur Berg D C pg e O ( ( 2 LO1 2 „Auf N d éa der Aktionäre unserer Gesell- Verteilung des Reingewinn# Aufsichtsrat | 30. Januar 1904 ab „Let ien 1 3330 Der | S —— A) : j de D i Qu E n A9 Generalversammlung di 1 des Entlastung an den A1 in eine Nr. 25 de tien 1 0221 Lig chaonk è 1759 s v Ae Q Q; Q5 è E QOE SLU 1/9. O. ber 1903, die Erhö Ung de 3) Etrteilu g der | Dividendensche ne Ny 2221 kia P TL!USDENUN W ÈETA Í S Sebtember 1903 à : 04 E saft vom 17. Novem s » Ae B Í er Gesellschaft. 00 „6, der Aktien Nr. 3331 dis | Pereinsdg E i is L o am FOG. September 9 J Ee ta V D 600 00 ) M auf 800 } K be- und den Vorstand de f je 300 \ mit 42, - 140,00 A in der U A Demokk CDH Wewinn- Und Verlustrechnung ] i Be E tals von 600 ere Aktionäre biermit auf, 4) Wablen zum Auf ichts ‘Tai. 1904. 14 331 über je 1000 M N L Gesellsch: afts. | E N d V 2 6 renen | | L Hs De Vorftand. E E g ibres Vezugsrechts auf die Dresden, den 29 ea r dbesit. üblichen en All E bei dem Bank | T R Anu&gaben Gir} d E Tan WET EEE RGr o adi e a A (ennwerte ausgegeb en erden Bauk für E Son kaf}œ in y idi Med An 1 M den Linde | 1 O N Der Auffichtsrat S G. Horn neuen Atlten, die zum e e Müänte Lange. orn. de S. Frenke erlin, E Bons “a a s g Der Stu or1 D- § Ercigih 45 wérd as dem Zwele die M L —— | hause ofcvh Gold V Í S Masi | Ed. Nade, D wp t E Gebra f, t en bis d pu 30. April 1904 bei [82168] Anstalt | und dem C Gs N Institut Josep! t 7/58 | Altionlro des M du Q w b ) R y n eMWITSanI p A torer al «Ali . H., 11° i erlin, Franz | N L R HCDCR s Me Y R enunterbo "e C790 S R I I vird I De S n A eits Gi Mitteldeutsche Bodenkredit-A E | N Dioitederlbeinen ist ein Naumtaeevert Jui | A ming t Sama dcsd, dea L. Fed YIrUnnen ; : ILCMESUNWAR «D V o ret anne ' - einzureihen und die dort aufliegen u D re13 | Lot E Lan Ds K Telegraphen RAT 57 Gerrüft und n Der Rechuungsêprüfe: Uijiibec E L S SE A : ¿u GLElZ, | beizufügen. 90 1904, NaQuimaos d L h Gebältei D i GUS 4 DD/A 7 a O iei Actiengesellschaft tin Ha! E S “G euß), 30. Januar 1904. Stand vom Zit Seer LOOS, BVerliu, den Ma auuar LEeG, | des Vereins S Wt AN gei (54 T ————= L inn .SPIOTH s Zforten b. Ger Lorten b/Gera. ; etrag der im Umlaufe befin lichen : L A : . Le j Fubrwvertäbeh 364 679 1! : A t die ri}; eS erei F S 1- und Verluftkonto. Í Actieu Brauerei Pf B Feapfandbe ree. « » Wk S0 JUC 000, R j T Ns Nauk, B Dol D A E bon t E 418 (Ti Getwinu- 2 M Direktiou. Pypokhe 19 529 900, G l) ir Baubedarf inLiquidation, | i s M y R Zinfenk'o A 862 29 Sol a A} j | | Franz Vorberg. E E See h N A 74 600, FRERREIEBNBRS Les SORDIRE 1) V P N i i A Ab\@rcibu c Io KOU, S - : A S l Per Vortr: 371 e Kommunalobligationen . . . fammlung | N R rad E l 710 Z L i Betrie | [82348] E Actiengesellschaft | Gesamtbetrag der j Die 31. ordentliche e E ang wis dad V ader is "Lad D hd 21 ch 2 7 22} | Vierbrauerci Falkenberg, O in das Hypothekenregister eingetr 34 435 938,46 | der Aktionäre findet "V mitta z8 9¿ Uhr L “Nod D 31,5 wt orz nft E, E 2'784) in Falkenberg bei Brem samm- Hypotheken . . u 15, Februar 1904, L / dit R CAln | %) Was C D _BOR 3 Í 48D d A é il | Einladung zur ordentlichen Ee: in das Hypo thekenreg ister eingetr. unserem Geschäftslokale, Everhart | | A N L: 806 4 S u N j Mengen am n Mittwoch, den rif Februar_ Saale bec Wertpapiere Rae e, Ghrenfeld. Ta eborduung 2 dder el D N : t ili «N j N agE 5 Uhr, zu Bremen im S reibungen des Reichs un 1 Vorlage des Geshäftsberihts und k d Verluld, | Wenerà i y è Dad Bd Vai S : E e, t E A 107 2 E | Reda Beute und Gewerbe, Langenstraße Nr. 4. E E Bundetstaaten, 8 p, ) Dezember 1903 nebst Gewinne und Veri j A d V 5 dos L S U i, U U h L Vi “Too cie Sia m. i j P Tagesordnung: N Abs. 4 des Hypothekenbank- Lines ir den Liquidator und | dex Seucralvertamulnuug SG add Ld f L 18 c 6 219 D Retnaczwint D a j | 1) Jahresberic Ht und Rechnung 18ablage, aeetdtD peseh hes von 13, Zuli Loon 9) Grteilung der Entlastung fi Cn TIQUTIOAL ; | Detedi daa x Sd C i} «Mit } : Ì S ecm R K | | Fauna über die Verwendung mas E in Ansaß gebraht mit fün Aufsichtsrat. T d Nod: | odex di C O Gejeplie Rü@lage © “o | I } des Reingewinns, Entlastung des Vorstan in d undert des. Nennwerts DAR 050 3) Wabl von Aufsichtöratsmitgliedern und Ne L “Wdodan Hi H uno or: die N Tw y Ï DeL n g g E. 3868 0! J « te Fin Um T 29 425 4 Derrenuung A i “c ck des fichté rats. nter dem Börsenpreise) " nungßrevisoren. E a Scdwic uo ho E 2 E a: 7 - U g 2 e j hl | y in den Aufsichtsrat. L (rwerbung von Grund: Cöl ‘Ehrenfeld, den 27, Januar 1904 | A e hs i E E -_ Ä E D - - s chBable T L 17 Februar gegen „T \ D U A t Ï D d Ÿ i K Worin n ho Haa aut Ï e i Bar Maul | m p -. S at r D R E E Krat rene T: 24.20 Di e Eintritt êfarten neten bis a onlerua der renten NUSCRA Ten Menten« 91 140 999 61 Der Auffichte n Poel it A des è A MUCNKA Bzhi Ri di BALE A U U d mf Î O 2 - eld T E D N 5 Y Dn L ' ( Dn Dea Î : AuSgal Frheiter : ortrag Pr l E —— —| 1904, nos 12 s, Depot scheinen bei der E ‘leb "L M 4h4 924.60 | Die me on arien s Brel Gverdards Via dEDaR A s wldoer Mi T oli, W 21 - T id | E Aktien resp. Vorlegung Kommunaldarlehen " aud s werden in unsere y naa j dd U i Vils Mater A s A" : Ì rin Gar iei : mnn b. Bauk für Haudel und Gewerbe in Bremen Greiz, den 27. Januar 1904, strafe 98, vom 8,— 12, Februar aud ege | 0A A L Dividend I S G16 212556 ibe, den : 4 Bes Bas Borfian außgegeben. ‘Der Vorftand, Der Liquidator. / E : E Der AufñcnEra:. ; E L ua Þ- Porn Zu Der Auffichtsrat. Stier. Frankenberg. s : ESofierwezte Direttios [823 Ed. Rabe, Voriger E L. Cdwin Borgftedt, Vorsißender. s dét -_. s Bes 4 - TL B A S Anf rey Io S- u E a G F C hartsrenbazrge Bie Dire Z. £ Detblefien. Kehwanvalt Dr. H. Sörb- y L Wellmarn. S. S1 G Z L L Saa En eereinstinmmend befunber f Der Aut &Trei M E E g : 7 zl iss 2s Wo F uerr uUDCrCcItTTUE T Sri bei DET al d L L L A, T1 via s nt er p W. Her T ri E Siermine- urid WVetloftrenumg ax 1 Szpru ——_ M Der Kechuungéprüier : S P i E s rar m: N E rrrmmctt auz: D arr Der Schi übereinftim ph gribrten Uer S ane ; Szirpetreziio: dag g Den e ak: armidik& vereibigter Bd