1904 / 32 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

û leisermeister August {4 Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma is er- | 3) auf Blatt 10452: Die Kommanditgesellschaft lichen, um Betriebe des Geschäfts gehörigen | Geschäften aller Art auf chemishem und metallur- | Jansa Kunst & Friedhofsgärtnerei Nosen, | trek l ,

Br Nt g de ias lalfeceaifee N E O M auto Ls Dis 0 e | ag L Ea mh n Ds M are hoedte D D ee fol os Gant m BaltaN U Beerenobse unh Samenfulturen“ (n Gotha unt | btrtgl 29 000 4 Ge/WWffütrer f per Kaufmann ; i; nburg a. H. È : Derarbetu : einiger

Die Gesellschaft bat am 1. Januar 1904 begonnen O AN / Grohnert in Dresden e N önlih haftender Gesell und zur Weiterveräußerung erforder- 2) der Erwerb von Grundstücken zu den Zwecken Paul Jansa dasclbst. E, 0E O s E i Prokura pg | e Ge

Oie Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit be- Bee Ge lshaflavert ist am 11. Januar 1904 ex Gese rtrag ift am 11. 25 tegen Bernburg, den 3. Februar 1904, Königliches Amtsg . schafter und ein Komman Die Gesellschaft hat lien Waren und Matecialien im Werte der Gesellschaft g alu dig adi I Verzogiiched Amit avis A E S) x L Febrüar 1904 begonnen. (Angegebener Ge- L 18 334,— | Elb Ï ld, den 3 Ee A L, ehruar 1 schaftsvertrag is arm 18. Januar 1904 festgestellt. Die Gesellschafterin, Frau Katharina Feudn ara Reuthen, Obersehl, 42e) In das Handelöreger ist éingetragen worden: [histipweiz: Betrieb aas IBlanko- E Goldf nitt, %) ven Mebllien, Werkzeugen und erfeld, ‘önigl. E 13. Herzogl. S. Amtsgericht. 3, Del entliche. Be anla ungen der Gesellschaft werden

aft a ulze, in Brrlin bringt in die Gesel Fn unserem Handelsregister A ist die unter Nr, 1 Vueneé Filiale der Le Bank, Bremeu:: artet (att 988 Geräten im Werte von „, ., Gotha. (84294)

. 73590,— | Essen, Ruhr is Hanuoveer, den 4. Febr in; ; i Leopold Wiener Beuthen 5, betr. die Firma Nährmittel- den vorhandenen Außenstä dri s : [84289] | * Jn das Handelsregister ist bei der Firma: „O. anuover, den 4. Februar 1904. a. das Inventar im Werte von... 000 K ngeeea E ot WBrdeN: h Ludwig Roland genannt ücke ist aus dem Vor- fabrik“ Gerdal, É L Tun ge Kothe in eva, aran T Bar el Den 4 P Taaungen in das Handelsregister des König- | Schall“ in Schwarzhausen natd en worden: Königl. Amtsgericht. 44. A abgeslossenen „Biribge M Amtsgeriht Beuthen O.-S,, 2. Februar 1904. I O E d Banire Uuds deiuiano Cubegast: Der Kaufmann Walter Johan p Gesamtbetrage von 16 042,35 Men Aurigerichis zu Essen (Ruhr) am 30. Ja- S7 gder : Ave Flempnerme ster Oskar | Mo. SETORRE En [84305] von V i y bs y ; / / G é Pesenicaft eintritt, der Wert wird auf 10000 , Ms QAEE L unte ne [n e snd zut stellvertretenden Mitglievern E: E ist e Da gra 5) Warenzeihen im erte Pon T E D Maschinenbau Aktien- iema it auf 1) ns p eren alte Sehrüder gus dem Parte g angenommen, n unser Handelsregister Nr, es Vorstandes ernannt. : : : : L ' zu eun betreffend: Die 9 li ese t 18 b Kifärfabri E "L bie audstehenden Forderungen im Fiïma Carl Garit, Beuthen a. Oder und als | Brinkmeier & Co., Bremen: Die Kommandik- esellshaft hat am 1. irie Raide X Co. De chen, gehen Bypolheden Und [auge 80 285,85 BU des Ernst Honigmann zu Essen und die d) den! Aélifmain Se i Rieibet lia S jedo 0 m Sailerioiden 100 Seaedaas S : lden 26, M e a0 Sd Ha E D, olleftivprokura des Theodor Schemann zu Essen | Shwaxrzhausen, als persönlich bat! WefallsGafter den Kaufmann Hans Pechftein in Hof käuflich über-

- oren è i ( : 1c irma lautet künftig: e d iede li et | De inc E in | gesellschaft f am D. aid Avolf Gartelmann hat | Sih, der Gesellschast ift nah Tolkewitz verlegt b; sint mie oben angeacben C _6T 000— | find erloschen. Dew leteren it jeßt Prokura babin | übergegangen: „Die Birma witd unerändert fort | egangen Ca va u O0] Bouthin a: Obr, den 28, Januar 1904. die Aktiven und Passiven der Kommanditgesellschaft a4 a rit 4, Mebrliar 1904 i Der Gesellschafter Friß Hinkelmann in Kronenberg | erteilt, daß er nur gemeinsam mit einem Vorstands- | geführt ; die Firma is offene Handelsgesellsdaft, Hof, den 1. Februar 1904, zusammen 20 000 M Königliches Amtösger|cht. übernommen und seyt das Geschäft unter unper- F Von liches tôgeridht. Abt. 111. | bringt eine ihm geaen die Firma Gustay Rubens in mitglied vertretungsberehtigt ist. Direktor Hans | die Gesellschaft hat am 20. Januar 1904 ih Kgl. Amtsgericht. wovon die Geschäftss{hulden mit 2 000 Blaubeuren. [84261] änderter Firma fork. g N N Kronenberg zustehende Forderung von 10 000 M als Goerrig zu Essen ist aus dem Vorstand ausgeschieden. | Zur Vertretung der Gesellschaft sind nur die Gesell- | IJema. erge b ch fodi N ‘Kgl. Württ Amtsgericht Blaubeuren, Cigheern. Var „Bremer Markt“ | Duisburg. [84283] Stammeinlage ein, Zu Nr. 9: Die „Esseuer Zweigniederlassung | hafter zu 1 und 3 ermächtigt. Zu unserem Handelsregister Abt. A. sin! Pen abgeben, sodaß Die. im Handelöregister A unter Nr. 85 einge- Vou G R, Die Firma ist im H andere Á L tre Nr. s 2e, E , vorg rieen E e ben L Ea Bis LURR Qs 408 S "Gotha, am 3. Februar 1904. Einträge R E [ler , A sind folgende Dieser Be j ibre S Sirma j : i Dezember 1903 erloschen. i d rma „August Kuüepper“ zu Duisburg un der Gele erfolgen ausschließli ur en u u Berlin betreffend: Nach dem durc()- j "S Mrutsgeri L ? den: Le edel Mir f lee Stamm eimags au E Ga clösht Sl aatee Nr O die fien F Engel, Bremen: Mit dem am 1. Februar 1904 als erei Frhaber der Kau mann August Knepper zu Neichsanze ger. : s geführten Beschluß der Generalversammlung vom Verjog, S, Amtegerichs, 5, Ä e Ee ge Donn SPLDEIN Albrecht in gerechnet. Gesellschaft mit Bi Ô Qu rf f in Schelklingen, Inhaber Hugo erfolgten Ausscheiden des Gesellschafters Georg | Duisburg eingetragen. Elberfeld, den 29. Januar 1904. 14, Januar 1904 ist das Grundkapital um 560 000 4. Magen, Westf. L [84295] Ne. 43 A T on der Golß zu Dornburg Nr. 2426, Viersterilisirung, Gesellscha pu z e E O t ven n C Milbelm Engel it die offene Handelsgesellschaft Duisburg, den 30. Januar 1904. Königl. Amtsgericht. 13. | erhöht und beträgt jegt 1500 000 A Der Betrag In unser Handelsregister is etngetragen, daß die Kar Ee A - S PLEEE,. y e eß, us R TOGL getragen. aufgelöst. Der Gesellschafter Anton Vincenz Königliches Amtsgericht. Eiberfeld a ———————- [842867 | von 560 000 M ist in 560 Inhaberaktien à 1000 A Firma Antoine & Comp, zu Hagen i. W, und | Ne e g le Mes Wales : Seentiand hes Unternehmens ist: Der Grwerb| N “Dberamtsrichter Dodel DY s e dic E Mit ves G lt lter ibenetoe [84284] Haudelsregister des Amtsgerichts Elberfeld. zerlegt, die zum L A 0 ausgegeben werden. o Bagen l, R leit Beta e, 7 rey” ags a Jena R A oma ab te Fischinger dg "N o ( R} ‘des Chemi a übernommen un ei das WVe unler l Ÿ L z j c d are , ei Nr, 76 ( A eilung A. s / 4 / ¿ Profura erloschen ist. T Tina e 7 r Ds 2 h S Bitroe Tabvette a He E n s gg A verm ds Bochum. Eintragung in das Register [84262] unveränderter Firma fort, An Anton Vincenz Im „Da elbe er A L TN E g FA A Bareities T LLSCECS Bak Nr. 891: Offene Handelsgesellschaft in Firma agen, den 26. Januar 1904, M Puger, ges. E E E E ah wiede Biae vid neren Flüssigkeiten es Rg en p Da E Meng Bren gers, a E A E Brandt in Eibeustock) natragin worden! E tung) eingetragen: , A L zu e x Gn ae find die Königliches Amtsgericht. wi “nl Boas der Badi aa p s 7 Se Ea O i Am 26. Januar 1904. winkel, ist ouB erteilt, es i R : fell j : Kaufleute Johann und Jakob Hill zu Essen. Die | Walberataat unv als Inhaber zer Pachtarlillex Gezmana Arolph Qn Und N | : M i / : ay ter Nr. 2 te August Friedri Der neue Gesellschaftsvertrag i am 7. Januar x adt. [84296] | Paul Beier tn Rufha m N tet: 100000 4 | y}Qu, det Frma Fris Lurfendura in Langen | Ci Milte (e; grkmen? cur Ferbrig ‘hahn | Beate |e (f, axle aa Mde o ete Bud Beh der gal | O Bl na -- eau etene Wene e | gina Mulonte cialon Ius, Gail Clan V Sine: qm 10 Tom 199% Gejchäftesührer ft: : Die Firma ist erlos{hen. H.-R. A Nr. 577 Müller, bei glet{zei rldschen seiner Prok Brandt, geb. Tuchscherer, in Eibenstock ist Inhaberin vom 7. Januar 190 as Stammkapital auf | Rüttensche Ad ta Ag: rma Musikhaus, Union“ Juh. Emil Christian, Großherzoul. S. Tntügetidit S L & jz die ( ? ._H.-R. A Nr. 677. , bei glethzeitigem Erlöschen seiner Prokura, 500 L erböbt. ttenscheid. Inhaberin ist die Chefrau Kauf- L Auieianiedeoi | D GrseUlseaft Ui vine Gesellspaft d t besthränkter Rochum Eintragung in das Register [84263] als Gesellschafter eingetreten. Seitdem ofene det Slbentióét den 30. Januar 1904 “Rene L Rai gemacht: mann Christian Meuler, Helene geborene Jäel, zu } als n, Anb er r Bu p rg 8 eat a Epe, EOREAEEN, A gas des Königlichen Amtsgerichts Vochum. A ie, Dramen JFnhaber ist der hiesige artig ‘Königliches Amtsgericht. Die Gesel alter B, Ehefrau Willy Blank in ars M in, Fa hristian Meuler zu Se Eu SUeOns zu Cassel eingetragen worben. Josef A lbe S E Der Gesell ist am 27. November 1903 Am 26, Januar 1904. e | Friedri Julius S ; ———— : slberfeld, b, f i in Frei- | j LUxa Cent, alberstadt, den 26, ch 9014. it L, X 304 f amter Bod feft; ft i a 06A R O Bei der Firma W. Spelberg in Vochumz | „Kaufmann Carl Friedri® Julius Swholy. Einbeck. [84285] L De Guido be Weerth dure Vettelhoven Zu Nr. 437: Die Firma A, Diehl zu Essen Königliches Ainiêgeriht, “Abi. 6. in München em Toft 2 E bef tem Hls zum Il Dezember 1908 | DO Eta Viele Selten Sofie er Winkel | Gereos ck Co, Bremen? Mit dena 0: fes | 2% dio bena Hoertiier B ift zu dee untes M hei lobe) baben auf pi von Weg 900 ‘ae ae | Baunernebmer Friedri Diehl und den Arden | MAnBay see P wf —— fr s y z D Zat m aar c f E » E 4 s A f Ï C «U p / (L y Gi Cr. 4 CInAgc (enel +5 (24 4 ( ins - 1 z Be j t Tz e Le F x E O M / nur mit Zustimmung aller Gesellschafter aufgelöst | mann, ist Prokura erteilt. D.-R. L es Tis Carl S Cduard Otto Ulrici ist die offene Damz fbierbrauerei der Stadt Einbeck, e Smn pon M g und Bande Wilhelm Diehl zu Essen In has Handelsregister Abteilung 4. i bei ber F. Amtagertdi "Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die m Ie glichen, Am S6 E zes Bi vai O Bano eidge enan „ausgrldss Det S ftien-Gefellschaft zu Einbeck Bande ÿ Blatt 180 wie folgt eingetragenen Liegen- t d Die hierdurch begründete ofene | Firma E nes (Vir 007 Des E, heute | Komotans, Handelsregifter. | Gesellschaft dur T Gescbäftsführer O bind des R Baer ochum. DAR gmg T e die T iee heute eingetragen: A 14% 00044 haften, nämlich: Men QIR is R e Bk begonen U E ie Firma ift abgeändert ia A, Müllee, Ja tas Ew A Dans 1 L vot gag v D E a8 SEtSF i j E A aven der Gesellschaft übernommen und sühr Erh s Grundkapitals um 17h 00€ / G ¿ ie Prokura des Friedri und des Wilhelm Die ; i | Firma enbans Max Lev ir Loms zwei Prokuristen oder dur einen Geschäftsführer | Bei der Firma J. Schmidt in Vochum: Den La Veihaft bt dis E eetee Mi fort. Am erfolgt rhöhung des Grundkap E A fig H 144, Varresbeck, Aerland, cl Elten find erson: Haunovér, 1, Februar 1904. H woge dee weten y utau D /

A S CHRRRAE

+# F

gr h ae Ti Tierbei bekynit gemaht: Bubhaltern Andreas Hansmann nt M A Se W. Iunt g ist y Pei LOS “7d e neuen Aftien werden an die bisherigen Aktionäre Flur V, Ne 500/145, Varresbeck, Holzung Ee i ed Firma „Berthold Feder““ ¡u Königliches Amtsgericht. 4A. u Gelelshaft i dur ten Austritt des Sesell- Der Gesellschafter Hans Banks in Char hi M ——— 0 DoR1 tto Ulrici und Heinrich Pfeil Prolura erteltl. } zu 103 9/0 ausgegeben, 9a 30. am. : / en ist erloshen. E vor. Belenntmadeinun. 943001 | séafters Arthur Einsmann aufgelöit. Das Seichäît bringt in ‘bie Gesell)haft die ves Um für e Ee Bochum. Eintragung in das Register [84265] Bremen, den 2. Februar 1904. Einbeck, den 30, Januar 1904, / “lut V, Nr. 146, Varresbeck, Wiese, 19 a 40 qm, | Franksurt, Main. [84290] | „Im hiesigen Handelöregister Abieilang B fe. 51 1 anf Zar Levy ergegangen Fel findung des Gesellshafters Gronwald gemahten A Tra 1904 N ee Gent Greider Les Emitger is: , Königliches Amtogeriht. 1. lur V, Nr. 463/148, Varresbeck, Hofraum, | Veröffentlichungen aus dem Handelsregister, | f u der Firma Haunoversche Baumwoll-| “S Vorarbeiten und Auslagen zum festgeseßten Werte | 5g,; E orten s H inisch - West- gele doite ici nh Elberseld. [83946] 37 a 4 qm, 1) Max Meyer. Unter dieser Firma betreibt Spinnerei uud Weberei heute eingetragen: Laut | von 49500 e unter Anrehnung diejes Betrages | ¿25 n E E E E be« | Buttstädt. [84275] | Unter Nr. 292 des Handelsregisters A Wilh. Flur V, Mr. 149, Varresbeck, Wasserstück, 10 a, | der zu Frankfurt a. M, wohnhafte Kaufmann Max Beschluß der Generalversammlung vom 13. Dezember | —— L att aA ; auf feine Stammeinlage ein. fälischer Cementwerke, Vochum: Dem Fritz In das Handelsregister A Band 1 Nr. 20 ist als | Steeger, Vohwinkel ist eingekragen: Die Firma Flur V, Nr. 150, Varresbeck, Wiese, 43 a 48 qm, | Meyer zu Fraukfurt a. M. ein Handels eschäft | 1908 und des Aufsichtsrats vom 18. Januar 1904 | Laaspie. _Befauntmaduaung. 44A)

Der Gesellschafter, Chemiker Hugo Gronwald in RIERREeT Haftung M A q Ee teilt mit | Inhaber der Firma M. Wagenknecht in Butt- | ist erloschen, i, ; Flur V, Nr. 151, Barresbeck, Hofraum, 89 qm, | als Einzelkaufmann. Der Ehefrau Anna Mever, ist der Gesellschaftsvertrag abgeändert, im § 4, be-| 2 M gantelécriiter Mbrteilaug # Me. i Berlin bringt in die Gesellshaft die von ihm. irna Wag vg Mae M drci dias real ädt eingetragen worden: Wagenkneht, Paul Alfred | Demnächst i} unter Nr. 82 des Handelsregisters 13 Flur V, Nr. 1231/152, Varresbeck, Wiese, 2 ha | geb. Richardt, zu Frankfurt a. M. ist Cinzelprofura treffenv das Grundkapital: Das 650 000 M be- | it bet ter Firma Sefex-Nafsauisder Hütten- gemachte Erfindung der Sterilifierung von Bier Gor bäftoühre 8 Vertretun bereMtiat ist. Der | Marx, Kaufmann in Buttstädt. die Gesellshaft mit beshränkter Haftung in Firma 19 a 25 qm, : erteilt. i tragende Grundfapital zerfällt in 400 Aktien zu | erei, G, a. 6. S, nit tem Sig ix Steim- und anderen Flüssigkeiten und der bierzu erforder- Geschäfts!l E D Ge g T ( Geschäfts. Buttstädt, am 2. Februar 1904. Wilh. Steeger, Gesellschaft mit beschränkter Flur V1, Nr. 1128/2 x. in der Varresbeck 2, | 2) Fraukfurter Gesellschaft für Schreiuer- 500 M und 450 Aktien zu 1000 4 Díe Aktien | bradea ms nt Uet Ier ges I Mazaliez- sihen Apparate nebs den hierfür erteilten Patent- T ireftor Karl a B n E ift zum Gesa} Großherzoglich S. Amtsgericht. Haftung, zu Vohwinkel eingetragen. Gegenstand Hofraum, 13 a 6 qm, / bedarf Kahu «& Hofmeister. Unter dieser Firma lauten auf den Inhaber. § 8 Abs. 3: Jete Aftie | hütte, Eibel4häuierzütte, Luveviasliliite. Fes und fonstigen Schutzrehten für das In- und Ausland ihrer besten. D C Cassel. Handelsregister Cassel. [84276] | des Unternehmens ist die Herjtellung und der Ber- Flur ŸI, Nr. 3, in der Varresbeck 2, Aer, 3 a | ist mit dem Siy zu Frankfurt a. M. eine offene zu 500 M gewährt cine Stimme und jete Aktie zu hütte un Berz er aitung Dillenburg ng7- ein zum festgesetzten Werte von 59000 4 unter | Von. Bekanntmachung. a, Zu Verkaufs-Comptoir der Kohlen der trieb von Maschinen und Gerätschaften jeder Art, 30 qm, Handelsgesellschaft errihtet worden, welche am | 1900 M gewährt zwei Stimmen. Die Zahl ter | tragen, taÿ ver Seichäiwtführer Emil Leer urt ten Anrechnung dieses Betrages auf seine Stammeinlage. } In das Handelsregister Abt. A Band Il Nr. 961 BFraunkohleubergbau-Gewerkschaft ver. Gliick- | insbesondere der Fortbetrieb der zu Vohwinkel unter Flur VI, Nr. 4, in der Varresbeck 2, Hausgarten, | 10. Januar 1904 begonnen hat. Gesellschafter sind Stimmen, welche ein Aktionär vertreten kann, ift | Tod 2uge! bieteu unt iz ver Senerineriammiung

Nr. 2427. Bodeureform, Gesellschaft mit ist heute bei der offenen Handelsgefellschaft unter der auf Cassel, Stein & C°., Cassel ist am 2. Fe- | der Firma Wilh. Steeger bestehenden Maschinenfabrik 12 a 62 qm, die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufleute Julius unbeschränkt. Die Prokura des Kaufmanns (arl | 24. November 1303 g beschränkter Haftung. Firma Anton Heinri Stein junior in Bonn bruar 1904 eingetragen: O fowie der Abschluß anderweiter Geschäfte, welche Flur VI, Nr. 5, in der Varresbeck 2, Ader, 4 ha | Kahn und Paul Hofmeister. / Warmbold in Hannover ist erloschen. Dem Kauf- hütte jum Seihäne

Siß ist: Berlin. folgendes cingetragen worden: N “Die Firma ist eändert in: direkt oder indirekt damit zusammenhängen. Das 23 a 81 qm, 3) Frankfurter Filiale der Deutschen Bank. | !n2nn For MNeichstein aus Mittweiva, jevt in | Laaëphe, tea K) ; :

Gegenîtand des Unternehmens ift : _ Die Gesell\haft it aufge Der bivlerige DE Verkaufs-C omptoir der Braunkohleugrube | Stammkapital beträgt 230 000 M Geschäfts- Flur V1, Nr. 6, in der Varresbeck 2, Hausgarten, | Der Kaufmann Ludwig Roland, gen. Lücke, zu Linden, ist Kollektivprokura dergestalt erteilt, baß er | Rénrglites Amtégeriác

Erwerb und Nußung von Häusern, insbesondere | sellschafter Albert Hubert Stein ift alleiniger In- | q ‘Briketfabrik „Friedrich“ Stein & Co. | fyre! ist der Maschinenfabrikant Wilhelm Skeeger 5 a 60 qm, Friedrihshof bei Shwanebeck ift aus dem Vorstande | nur in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen | Lage. D R: 5E zu Berwaltungs- und VersammlungözweFen, die ent- | da E Pen B Königliches Amtsgeri&t. Abt. 13. en. zu Vohwinkel. Der Gesellschaftsvertrag ist am Flur V1, Nr. 7, in der Varresbeck 2, Hausgarten, | ausgeschieden. Der Bankier Elkan Heinemann zu | dit Gesellschaft zu vertreten und teren Firma u | Unter Nr. 22 des Hantelörezüstens Alitotinng 2 geltlice Verbreitung bodenreformerisher Literatur Bonn, den 30. Januar 19014. Ù T ————————— [84278] 14. Januar 1904 festge Die Gesellschaft wird 2 a 80 qm, Charlottenburg und der Kaufmann August Schulze zeichnen befugt ift. | # die Firma W. Sie q og mga ggr ofen und ver Betrieb anderer Unternehmungen zu Gunsten Königl. Ami3gerit. Abt. 9. Colmar. Bekanntmachung. O} dur einen oder mehrere Peshaltosbürer vertreten. Flur VI, Nr. 8, in der Varresbeck 2, Hausgarten, | zu Berlin sind zu stellvertretenden Vorstandémit- Haunover, den 1. Februar 1304 Inbaber der Lokgerber at Zertif Ss der Zobenreform. Bonn. Bekanntmachun [84270] | Jn Band V1 des Gesellschaftsregisters ist unter | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so is zur 3as qm, gliedern ernannt. Königl. Amtsgeridet. 4A E E E

| t beute | Nr. 63 eingetragen worden : Zeichnung der Firma die Unterschrift zweier derselben Flur VI, Nr. 9, in der Varresbeck 2, Hofraum, 4) August Römer «& Cie. Gesellschaft mit | uanunover. E cine) Sbgiefeni M E

Das SFtamnikapital beträgt 40000 „Æ In das Handelsregister Abt. A Band IT Ÿ ] :

lvl Damasdte, Shriftiteller in Berlin. der Firma Servatius & Streit mit dem Siß in S e O, ; j eines Geschäftsführers und eines Prokuristen oder j Flur V1, Nr. 10, in der Varresbeck 2, Hofraum, | Ludwig Dörrstein ist als Geschäftsführer ausgeschieden. ] it Leute eingetragen die Firma Car Ler Berubrtihrziter E TmttzeritE Tie Gesellichaft ist eine Gejellshaft mit beshränkter | Bonn cingetragen worden. Persönlih haftende Der Gegenstand des Unternehmens ist die Fabri zweier Prokuristen erforderlih. Die Zeichnung ge- 1 a 50 qm Der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann Philipp | mit Niederlaîuagsort Linden, und Res Ge Lauesbarz. Po t i 25MAT

m4 -

D E S = aas L N C 28 @ } Z d : 4 4 5 j d Ô 7 , f - ' c - 7 - " r Haftung Gesellihafter find: Karl Servatius, Kaufmann in j kation und die Reparatur, von Maschinen und | sieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Flur VI, Nr. 11, in der Varresbeck 2, Hofraum, | Bauer if zum Geschäftsführer bestellt. Kar ŒACA E E j : “Der Gesellsaftévertrag ft am 14. Zanuar 1994 | Koblenz, und Anton Streit, Kaufmann in Nieder- | Maschinenteilen für die Textilindustrie D N Lan Firma der Gesellshaft ihre Namensunterschrift bei- 65 qm, 9) Elektri itätsaftiengesellschaft vormals E T s e 1904 E l e É D festgeftellt : f ahnftcin ne “pater 04d" F T Äcbend die werütitbes fügen. Flur VI, Nr. 520/12, in der Varresbeck 2, Holzung, | Schuckert & Co., Zweigniederlaffung Frauk- Königl Amtsgeriht. “f r Sacang ms oe S ea amens Nußerdem wird Hierbei bekannt gemaht: Die Geielidaft bat am 20. Sanuar 1904 be | ader E n O “Geschäft gewerblichen | Der Gesellschafter Wilhelm Steeger sen, Ma- 1 ha 24 a 70 4a , furt a. M. Die Zweigniederlassung in Frauk- » E E * | E eimciclietis Mien, SliMieD Der Gesellschafter Schriftfiéller Uvbolf Damas(hke } gonnen. [ma a ver ierun T Se 9 Feb ar 1904 \chinenfabrikant zu Vohwinkel, bringt in Anrechnung Flur VI, Nr. 521/12, in der Varresbeck 2, Holzung, | furt a. M. ist aufgehoben. Haunover. Befauntmachung. [84203] vefiräulber: Sim - fellichaîi mit in Berlin brinat den ibm gemäß Testament des in | Boun, den 30. Januar 1904. | Ver Sese schaftsvertrag 11 ee L V Sulz O E. | auf seine Cinlage in die Gesellschaft ein das vou 4 ha 81 a 86 qm, / 6) A. M. Schiff Gesellschaft mit beschränkter | „Im hiesigen Handelsregitier Abteilung A Nr. 626 | egenstand © : f : Berlin verstorbenen Shriftitéllers Wilhelm Sohn Königl. Amtsgericht. Abt. 9. | vor Notar Freiherr von Sensburg in Qui D-.eS- | ihm unter der jirma Wilh. Steeger zu Vohwinkel Flur V1, Nr. ‘228/97a, Nügenberg, Aerland, | Haftung. Der Kaufmann August Het zu Brüssel ift zu der Firma Sigmund Federleim heute ein- | „58 zemeinnüti a S Rar I | errichtet worden. betriebene Fabrikgeschäft mit Aktiven und Passiven 14 a 4 qm, ist als Geschäftsführer ausgescieden. Pannove Der Ps S D in | Das Stammkapital jgen annover ist aus der Gesellschast ausgeschieden. | Feshäftsführer if Gejellschaft ein zum feftgesegten Werte if Heute bei der Firma Rheinis Diskonto- | C rig a d walsenen Rechten und Verpflichtungen. mit sämt- 1 ha 16a 150 Frankfurt a. M. ist aufgehoben. leichzeitig ist der Fabrikant Otto Federlein în | ¿i Frampe. E 15 000 M unte: Sculituae, Cbre6 Betrages a E E L ay p Pugni mar e M xe tin Ce 1) Datry Den Ie en L, lihen Inventarstücken, Maschinen, Utensilien und Flur VI, Nr. 139, Nüßenberg, Ackerland, 2 ba 8) Heiurich Wittner. Unter dieser Firma be- Pannoner in die Gesellschaft als persönlich haftender | r E E Ote E G: ieine Stammeéinlage Rheinischen Diskouto-Gesellschaft in Aachen) | 2) Ge tam reu, aa “ee n Ashton é allen Warenvorräten sowie mit den im Grundbuche 78 a 84 qm, : treibt der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann esellschafter eingetreten. | festaestellt E E Oeffentliche Bekanntmachungen ver GeseUlsthaft er- | folgendes eingetragen worden: E L Peorge Harrijon, Kausmann in von Vohwinkel Blatt 508 in Abteilung. T ein- Flur V1, Nr. 425/140, Nügenberg, Aerland, | Heinrih Wittner zu Frankfurt a, M. ein Handel s- Hanuover, den 2. Februar 1904, | Lauenburg i. Pomm., den 2 5 iolgen in ber Deutschen Bolföitimme. “Dem Alfred Bus in Viersen ist Gesamtprokura | T Ee Latiha, Fabrikant in Junghol getragenen Immobilien. Der Gesamtwert dieser 1 ha 66 a1 u j : : geschäft als Einzelkaufmann. Königl. Amtsgericbt. 4 A. Suial. Narren ei Nr. 1063: Mürkiscthe Fmprägniruugs- | nit Beschränkung auf den Betrieb der in Bonn | f) O U, E n M inlage is nach Abzug der Hypothekenshuld von nebst den sämtlihen auf diesen Grundstücken | 9) Gebrüder Eschwege. Unter dieser Firma | mannover. Befaunt 84301 ———— gr G f - j mit Beshränlung auf den Delrte in Bonn | 5) Eduard Latscha, Sohn, Fabrikant in Jungholz, | g: : te bäulihk i mi Si L : efauntmahunug. 301] Lauenburg, Pomm. Werte, Syftem Basselmann, Geselischaft mit | heftehenden Zweigniederlassung in der Weise erteilt, ¿) Karl Lat Fabrikant in Junghol 63 000 M auf 229 000 M festgeseßt. stehenden Gebäulichkeiten i ist mit dem Siye zu Fraufkfurt a. M. eine offene In das hiesige Handeléregister Abteilung B Nr. 185 Bet G beschräuttier Haftung. vf er in Gemeirshaft mit cinem andern unter Be- | Alle E G Mie L pa ficht L S cirus és Die Bekanntmahungen der Gesellschaft erfolgen Der Wert dieser Grundstücke ist mit 492 000 4 Sande ag cle ta errihtet worden, welche am 1. Fe- | ist ¡u der Firma Staudartwerk vorm. Steinfeldt | Die Liguidation E Ner ut g Tie PBertretungsbésugnis deé Geshüftöführers | i@ränfung auf den Betrieb derselben Miuiee i E C T T VeTPIHCHZENTE f durch den Deutschen Reichsanzeiger. angenommen. ruar 1904 begonnen hat. Gesellshafter sind die zu | & Blasbver Gesellshaft mit beshräufter | g S t ge g ms werten : Vercimédez : ge Brunficin ift beendet. safung bestellten Prokuristen oder mit einem ohne nd Desen e er E E von reinen Elberfeld, den 28, Januar 1304. Elberso den 2. Zanvas E Le a. M, wohnhaften Kaufleute Hermann | Haftung, Lte eingetragen : Der & 5 des Gesell- gr Manns 1 ‘Gesellschaft it beid ti entweder von z | Königl. Amtsgericht. 13. Königliches Amtsgericht. 13, \{chwege und Nathan Eschwege. \{aftsvertrags bat nah Maßgabe des Beschlusses der Haftung g Lauenburg f Mane E

bei Jir. 2204 Mintimax-Apparate-Wau-Gejell- Sei@räanfung bestellten Prokuristen oder mit einem C L Le BE, t, R I LE { ; ro- : / schaft mit beschränkter Pasiung. Borftarvómitgliede zur Vertretung ber Gesellschaft | E et mit einem Pro- | p1borrsela. : [83945] Elberfeld. [83949] | 10) Frankfurter Walzenguftanstalt Eduard | Gesellschafterversammlung vom 9. Januar 1904 einen | „Lauenburg i. Pomm., d. 2. Januar 1908

G Direkior Gonrad Freiherr v. Magnus n } ermähtigt ift Die Gesell) er Vi ' \ Handelsregister des Amtsgerichts Elberfeld. J Die Firma Herm. Reyß & Co., Elberfeld Kirchoff. Unter dieser Firma betreibt der zu | die Prokuraerteilung betreffenden Zusatz erhalten: Znial. Amtäaeriät Betlin und bem Kauimann Clemens Sradff in Berlin | Bonn, ven 39. Zanuar 1994 Sohn GeselilGaiter Bittot, Fark uod edwaro Ls Unter Nr. 83 des Handelsregisters B ist die Gesell- und die Prokura des Willy Reyß daselbst sind érloschen. Franffurt a. M. wohnhafte Kaufmann Eduard | Die Prokuristen erhalten e lmibia Toll E E

--- J Tr pre Ewr? Sr En

“t.

¡uartallenen Stbteil, wéler in einem Drittel der | momnm. Bekanntmachung. [84267] S Eb T Kobl j i : i . geld Wilbélm Gohnshen Nahlaßmasje besteht, in die | Zn das Handelsregister Abt. B Band I Nr. 70 | I Getcbäftöführera be o und dem Firmenrecht mit allen aus Verträgen er- Flur V1, Nr. 427/138, Nüßenberg, Ackerland, | 7) L, Wittmer. Die Zweigniederlassung in

--. gy anten e R

ift Sejamtyprosura erteilt verart, baß beibe zusammen Königl. Amisgeriht. Abt. 9. B ATH ‘o (Beosells schaft mit beschränkter Haftung in Firma „Gustav Elberfeld, den 1. Februar 1904. Kirchhoff zu Een a. M-. ein Handelsgeschäft | wird jedoch nur ein Prokurist bestellt, so ist er Lamnenburg, Pomm. [SBSTT bie Sejelllpaf! vertreten L03501 Befauntmachung [34268] ilehenne Cru ee an H R H E Rubens, Gesellschast mit beschränkter Haftung“ Königl. Amtsgericht 13. als Gínzelfaufmann. Z lediglih befugt, in Gemeinschaft mit einem Geschäfts- E , De ‘bei Ar. 764: Alexanderwer? A. von der | “Jy vas Handelöregister Abt. A Ban 11 ift heute i SiuditnE Gemarkung Sulz. zu Krouenberg eingetragen. Elberfeld. E E 83948] Frankfurt a. M., den 2. Februar 1904. führer die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu Ei E * avoir una E E Nahmer, Gesellschaft mit beschrünkter Haftung. | „jor Nr, 732 bie Firma Rheinisches Butterhaus #lur C 10 Nr. 13 p. Gewann Fröshgraben | Der Gesellschastavertrag ist am 12, Januar 1904 Unter Nr. 194 des Handelsregisters A Eduard Königliches Amtsgericht. Abt. 16. zeihnen. Dem Friedrih Gerhartt in Düsseldorf ift Brauerei „Feldschlößchen“ Nudolf ; Lie Firma if! erlotden : | Bour Franz Clemens in Boun und als deren | 3760 a Garten, festgestellt. Gegenstand des Unternehmens ist die Jacobs, Elberfeld ist eingetragen: Die Pro- | Gelsa. ; [84291] | Profura in der Weise erteilt, daß er nur befugt it, ‘Lauenburg i. Pomm irn vei Sir 1105 Eleftro-Meialiurgie-Gesellschaft | Jaber ver Kaufmann Franz Glemens daselbst ein- Zlur C 10 Nr. 13 p. Gewann Fröshgraben Fabrikation von Schlössern, Türbeshlägen, Werk- fura des Richard Schubert hier ist erloschen. Der Ebe- | In unser Handelsregister Abt. A ift bei der Firma | " Gemeinschaft mit einem Geschäfteführer die Ge- | ¡s seit dem 1. Januar 1904 unter derselben Fi mit beschráufier Hastung. L C Os getragen worben 37,60 a Garten zeugen und verwandten Artikeln sowie der Handel frau des Kaufmanns Eduard Jacobs, Maria geb. | A. M. Kammandel in _Geisa das Ausscheiden sellschaft zu vertreten und deren Firma zu zeihnen. | in eine offene M A DAE monat Bie „Mike Pertrelungevelugn Der Dae | 2 uu, ben L Februar 1904, geschägt zu 15000 M mit folchen und fonstigen Stabl-, Gisen- und Koenigs, bier, ift Prokura erteilt. des Kaufmanns Clemens Schäfer aus dem Geschäft | Haunover, den 2. Februar 1904 | persönli baftenden Geiellsafter find. aen ua: Dir. on Lacvannaue: 2 Hoeetdet Vant Königl. Amtögericht, Abt. 9, |” Golmar, den 26. Jannár 1904 Messingwaren. Das Stammkapital beträgt 71000 & ; Elberfeld, den 1. Februar 1904. und die Erteilung der Prokura an denselben heute Königl. Amtsgerit. 4 4. 1) der Brauereibesizer Paul Koh, Der favimani Huvolf Daner in Panfow un ; ragonoi Î "C Amtsgericht. Geschäftsführer ist der Fabrikant Mar Rubens iu Königl. Amtsgericht 13. eingetragen worden. H E L E lbeiiger Pau! Ko, ber “Ingenieur Shuard Usjauer in Berlin find zu ar , „BEg eg. b 11 O Detmold g, 84280] Kronenberg. Prokurist ist der Buchhalter Nobert Görts Elberfsela. E O N [83947] Geisa den 30. Januar 1904 Im biesigen Sarveleaeiiee Abba Ä Pi Geis e ene D. Max Lok, Geitetübrer betellt i T Dane eg Ver ZLDL, f 0A ) M ¿ule E Od. , E j 7 i o o 4 2 ( D STeg! a elung J T. 2D j e in Lauenburg 1. Pomm. _ L O R a0, E. ugelisehe Töchierheime | unler Ns 722 bie Firma Lubwig Offergelt in | 1s Inbaber der unter Nr, 82 unseres / andeld- as Bs Sels at N agaet quben tao g inter Nr. 1031 des Handelsregisters A Aissen Großherzoglich Sächs. Amtsgericht. ist zu der Firma W. Bödeker & heute ein-| Zur Vertretung der Gesellschaft find Heide Ge- Gejellschzaf! mit beschrümntier Hastung. Boux un als deren Suhaber bes Kaufmann Ludwig registers Abt, A eingetragenen Firma: §. Moses Wenn zwei Geschäfts übrer vorhanden sind, hat De SEMETEOR cle rfeld ist r eet. GelsenKkKirchen. [84292] gerragen. Der bisherige Gesellschafter Kaufmann | sellschafter ermächtigt. 4 emt Beidilut: vom 17. November 1908 ift tvas | Xiexgelt Laielbit eingeiragen worden in Detmolb sind eingetragen: leber für si allein das Recht, rechtsverbindliche Dem Kaufmann Ernst Schmerfeld fen., Elberfeld, | Königliches Amtsgericht Gelsenkirchen. n Er Ju Ghartotenn N. SReiReE Zie} e Eintragung ist beute erfolgt : | / i d ilt Profura erteilt. In unjer Handelsregister B Nr. 22 ist bei der haber der Firma. Die Gesellshaft ist aufgelöst. | Lauenburg i. Pomm., den 27. Januar 1904.

Ziammlanñial O | 48-000 M ect] WVonu, beo 1, Februar 1994, Dex Kaufmann Julius Moses zu Detmold und p ) » (G : 4 i L «N i Ziammlupial uu ) M u i &brágl. Amtsgericht. Abt, 9. ver Kauimann Bernbard Blogg daselbst; R ce Mee (hast d (elnen 2 R LRs Elberfeld, den 1. Februar. 1904. Gelsenkirchener Bérgwerksaktieugesellschast zu | Dem Wilhelm Bödeker in Hannover ist Prokura Königl. Amtsgeri®t. le

vei M. Zoo Schmit, Speziolgeicchüt | Wettrop, [84271] Dieselbe iff nunmehr eine offene Handelögesell\schaft, | 5, E d Königl. Amtsgericht. 13. Gelsenkirchen -Uekendorf am 30. Januar 1904 erteilt. Lauenburg, Pomm. [83969 fúr Mahubau E aa ay In uier Handelsregister Abteilung 4 isl bei der | Jeder ver beiden Gesellschafter isl dur selb (ändigen | rma ael! id n eise, das der Zeithnente Elberfeld. [84288] | eingetragen worden : Hauuover, den 3. Februar 1904. Berauntmachung. S zut vejzrániier Dasiung. wier Nummer 21 eingetrageneu Finms „WGerhorb | Vertretung der Gesellschast und Zeichnung der ema slellenden Firma der Gesellschaft selne persönliche Unter Nr. 59 des Handelsregister B Stock & ur) 1904 1 der éteroluer ams bom Königl. Amtsgericht. 4A. Die in unserem Handelsregister Abt. A unter

Gem Deidiuti vom 2. Januar 1904 if La | Mleinesenn gu Ostersetb“ folgendes eingetragen befugt. i i 4 Jtamensuntersrift belsilgt, Co. aeg LiMaE mit beschränkter Haftung, | 29. Januar 1904 ist die Erböbung des Grundkapitals | Hannover. Bekanntmachung. [84299] | Nr. 45 cingetragcne ofene Handelsgefell schaft Ziammlaviiel un 20000 4 a 220 00 4 2001 | woruen: Die Hirma erlosgen Ge\chzstmbetrieb: ver Handel mit Manufaktur- Yils wll elngetragen wlrd bekannt gemacht: Die h Elberfeld ist eingetragen: Dem Buchhalter | um 9 000000 4 durch Ausgabe von 7500 Aktien Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 2582 | „Eduard Zoch““ in Lauenburg i. Pomm. wird,

WWtiÆI

it itr Botop, ben 2, Februar 1904 waren, Derrengarderobe uny Schuhwaren, 2 Hande Uschaft in Firma Hugo Henkels in Sonnborn is Prokura erteilt. zu je 1200 M beshlossen worden. Die Erhöhung ist heute eingetragen die Firma A. & G. Rammels- nachdem der Gesellshafter Johannes Zoh mit dem Serlia, van 2 Heivuar 19M Königliches Auntogecich! Detmold, 29, Januar 1904, Gustav 9 n pay Ham cigee A E ibi Elberfeld, den 2. Februar 1904. ist erfolgk : dert mit Sig in Wülfel und als deren Gejell- | 1. Januar 1904 aus der Gesellschaft ausgeschieden Kgl Maatiégeciónt 1 Boeiiung V Sr oumdeuburs, Mavel. [#4273] #lislliches Amtsgericht, 11, bex Stammelnlage von 61 00 ihr gesamtes Ver- Kal. Amtsgericht. 13. Die §8 5 und 6 des Gesellshaftêvertrages sind | shaster die Kaufleute Gustav Rammelsberg und | ist, von dem Kaufmann Artur Séhauland als allei- R O fai atung, Dow, [84261] | mögen in ble WesellsMast eln, R ade besteht in Elberfeld. i E C [84287] | dement rehend, wie aus dem bei den Akten befind- August Rammelsberg, beide in Wülfel. Offene | nigem Inhaber der Firma fortgeführt. Berlinchen. j as [N I So unler Hondeloregiiter d “i heute bel ver | Zuw Hlesigen Hanbelsregisler iff heute eingetragen, / ) folgenden Immobilien, als; Flux 19 Nummer Bei Nr. 6 des Handelsregisters B Allgemeine lien Muß ju erschen ist, geändert worden und | Handelsgesellschaft seit 1. Februar 1904. Laucnburg i. Pomm., d. 27. Januar 1934. Tin unlezew adi Bt A M Beute | ie Due, 40% engetcagenen Fiums: /Susav | bay vie Firma „Carl Schmidt" gel! (fl 1967/68, Vthelnfotten, Grlinewaly Ny, h, Hofraum Electro-Metallurgische Gesellschaft mit be- | hat § 5 Abs. 1 folgende Fafung erhalten: Haunover, den 3. Februar 1904. Königl. Amtsgeriéht.

unler Sir T6 d Bus Dat E, T0 | Aalen u vem ive zu Brandenbutg a H, 6mih, ven 4, Februar 1904, und Haidgarten, s, Woh Das Grundkapita

hal i Manie Hue, u 408 ven naer b der Gesellschaft ist auf Königl. Amtsgericht. 4A. | Lauenburg, Pomm. [83979] p 4 E f) f Bn E “t i

w s (haus mlt Hosraum und schräufter Haftung in Elberfeld ist ein- | 9/000 000 4 festgeseyt ntmachung igen cingetragen wocbén: vie Fitaia M dosen, roh, Amtogericht, Da M h, Montogeuns o, Stall und Abtritt, getragen : Das Grundk ry cleßt. Hannover. Betfanntmachung. 84298] Vekau mg -

Paugcuileaiilie lius Ku) pu Bucailelo Sm ZaMbenbutd A ben 2 Webruar 1004 aao | 1 i j J My 914! t Durch B Dezember 1902 ist das ist eingeteilt in 74375 auf den eTte : / G ae Met ¿7

pr G P C E e e t 7 , D., bei 2 1A Breuden, A2 ) 4 29 m, Flur 19 Nr, 2109/68, Mheinkotten, urch Beschluß vom 6. Dezember ist da j n hiesigen Handeléregister Abteilung B Nr. 930 In unser Handelöregister Aba. 4 it heute uriter

Gg i oda Berlins, ben 1 deliua Ania h Uumtégecidt Ly vas Handelsreglsler isl heute eingetragen (Bagas, dex, n à I m Mur 19 Ny, 9134/h , MNhein- Stammkapital von 1025 000 M auf 500 000 4 Iuyaher M E L M den neu aus- | ist beute eingetragen die Birma Deutsche Lotterie- | Ne. 147 folgende enne:

Lo ul. Tue Mraudeubura, Mavol, (44272) j ) auf Blat s id dle Firma h, u, Ébevi's | folten, Yex, 7 a M0 m, lux 19 Ne, 1928/23, a herabgeseßt. B00 000 X ten a ein L uge Betrage von | Gesellschaft, Gesellschaft mit beshränkter Haf- Hermanu Seil in Lauenburg i. Pomm.,

Herb e. - (44) Beofauntmachung. Nach!, (u Dresven 1 Prokura n erteilt bem Maus | Glgen, Ufer, 1 y 09 1j u 19 nr 1941/1, aufm ! Durch Beschluß vom 3. Juli 1903 ist das Stamm- | “n Steintabcane eie Qs M und der Reft | tung, Caanoner. Gegenstand des Unternehmens | Bedachungs- und Vaumatcrialiengeshäft, lele L001 une ati ibreliies Uoilung 4 Be va in uneiem DanbelStegifler A untar Vir, 14 | 001 Bruup ura Leistner in De i h (lgen, fer O Mul a 4h! ay N Binen- iede E ice ge erhöht und der Gesellschafts- B L age au8gegeben worden. lea E A e und Verkauf von in reußen erlaubten | Cemenisienfabeit, und M deren Inhaber der

G T ils Lie une Erin G unlee Let B | dge htagen Fenen Danbelgé ut An Bis 2) avi Blatt 91, betr, ble offene Danbeldgele [Malt 1 Do rau, Jaht eibe, h, Messtle und Viajimnel- geitelt. j j ; en, von alten nzen und Medaillen, Erwerd | Kausmann Hermann Geiß in Bütow eingetragen.

M P ti e jp Lin be unler ver Bim | cngeleagenen ofen Pande Pyr ait in Bim a“ ubi ä %i PEIE z L P bar 0 haus, w% sensla „1 à f wm, I allen ausstehenden Der Zweck der Gesellschaft ist jeßt: In das Handelsregister is eingetragen: Firma | gleichartiger oder ähnlicher Unternehmungen, e) Lauenburg i. Poum., den 30. Januar 1906.

A „y

j f Wi | @ de | Mah d Mibexi Wlewes mit bem Sie Au L Maron in Drosveni Profurg Uf exe 9, ; : ; f BeO C E E arr, 71 Den Gib e Deus folaen UaL ada Adi Lei aa Grutt Ylaron Dresden, Wehllulihkelien unh den auf hen Byundstücken befind- 1) der Betrieb von dels- und industriellen ! „Ernft Werner’'s Nachfolger Inhaber Paul | teiligung an solchen sowie Uebernahme von Ver- Königl. Amtsgeri@t.