1904 / 48 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

21d. 129 459, CElekltrisher Umformer mit Lüftungskanälen usw.

Sd. 134 187, Manteltransformator.

2lUd. 138 190, Transformator für Mehr- phasenstrom. è

2üd. 149636. Transformator für Mehr- phasenstrom.

The British Electric Transformer Co. Ltd., Paves, Middlesex, Engl.; Vertr.: C. Fehlert, H. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Berlin NW, 6.

Lie. 117605, Gerät zum Anzeigen und Messen pulsierender oder wechfelnder magnetischer elder. Hartmann & Braun, Akt.-Ges., Frank- urt a. M -Bockenheim. i

38h. 149 697. Verfahren zur ererang der Einzelglieder von Zigarrenwickelformuntersäßen. Gebr. Zahn, Hanau a. M.

63b. 147151. Vorrichtung zum Absträngen der Pferde. Maschinenfabrik u, Eisengießerei A. G., Roßleben a. d. Unstrut. i 68a. 149705. S@éhlüffellohsperre, bestehend aus einem der Schlüssellohforin in der Tür ent- sprechend gestalteten, mittels eines besonderen Shlüssels absperrbaren Sicherbeitsf{Glößchen. Josef Kohoufek, Bwdapest; Vertr.: Dr. A. Levy, Pat. » Auw. Berlin NW. 6.

78b. 116955, Zündmasse für Sicherheits zündhölzer. Deutsche Zündholzfabriken, Akt.- Ges., Lauenburg i. Pomm. u. Berlin.

5) Aenderungen in der Person des

Vertreters.

4a. 147 158. Zündbrenner für Azetylen-Leu(ht- und Bunufenbrenner. Gustav Dalén u. Henrik von Celfing, Stockholm. Als Vertreter ist Pat.- Anw. R. Neumann, Berlin NW. 6, bestellt worden. SOf., 132359. Einritung zum Betriebe elel« teis{her Eisenbahnen mit Mehrphasenwewhselstrom. Lóon Rofecufeld, Constantin Zelenay u. Julien Dulait, Cka:leroi, Belg. 20k. 135 706. Bahnanlage mit Mehbrphafen- weselstrombetrieb. Constantin Zelenay, Löon Nofseufeld u. Julien Dulait, Charleroi, Belg.

Als Vertreter ist Pat.-Anw. Dr. A. Levy, Berlin NW. 6, bestellt worden. 28. 57389. Mas@(ine zum Bearbeiten der Felle. Victor Martin u. Marius Martin, Paris. An Stelle des bisberigen Vertreters ist Pat.- Anw. Fr. Weber, Berlin SW. 11, zum V beftellt worden.

ertreter |

niederlaffung in Roßlau, Junhaber der Kaufmann Louis Hart zu Roßlau. Aken, den 17. Februar 1904, Königliches Amtsgericht.

AIZey. Vekanutmachung. [90193] In unsèr Handelsregister Abt. A wurde heute die Firma „Ludwig Abel, jun.“ eingetragen. Ort der Niederlassung ist Alzey. Inhaber: Ver Kauf- man Ludwtg Abel fun. in A Ges tureg: Kolonialwaren- und Delikatessenhandlung. Geschäfts

beginn: Anfang Oktober 1903.

lzey, am 8. Februar 1904.

Gr. Amtsgericht. AschaMenburg. Bekanntmachung. [89976] Johann Kunkel,

Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Johann Kunkel seit 20 Februar 1904 ein Herren« und Knabenkleiderges{häft in Aschaffenburg.

Aschaffenburg, den 20: Februar 1904.

K. Amtsgericht.

Balingen. &. Amtêgericht Baliugen. [89977]

In das Handelsregister ist beute eingetragen worden: L, Register für S Na:

Die Firma Stern u. Wolff, Siy in Ebiugent:

Inhaber Paula Wolff, ledig in Ebingen. 11. Register für Gesellschaftöfirmen :

Bei der Firma Stern u. Wolff, Siß in Ebingen: Die offene Handelsgesell\aft bat N durch Beschluß der Gesellschafter aufgelöst, das Geschäft ist mit der Firma auf die Teilbaberin Paula Wolf allein über- gegangen, es ift daber die Firma in das Einzelfirmen- register übertragen worden.

Den 18. Februar 1904.

Oberamtsrichter Abel.

Armen. [89978] In unfer Handelsregister wurde eingetragen unter A. Nr. 644 bei der Firma Johannes Gies in

Varment: Das unter der Firma betriebene Geschäft

ist auf Fräulein Bertha Gies in Barmen übertragen.

A. Nr. 645: die Brm A. Thisson in Varmen und als deren Inhaberin die Ebefrau Kaufmann Rudolf Gerber, Louise geb. Oberempt, daselbst.

Varmen, den 19. Februar 1904.

Königl. Amtsgericht. 8a.

Bautzen. [89979] Auf Blatt 568 des Handelsregisters. is heute die

Firma Immanuel Miller in Vautzen und als

Inhaber der Kaufmann Immanuel Miller daselbst

eingetragen worden.

Angegebener Ges{äft8zweig: Fabrikation und Ver-

32a. 138 629. Muffelofen zum Erhbißen von | trieb patentierter Bedarfs&« und Massenartikel.

Glas8gegenftänden mit mehreren im Ofenraum vers- einigten und dur eine gemeinschaftliche Feuerung beheizten Muffeln Emile Geille, Brüssel.

Als Vertreter ift Pat.-Anw. Dr. A. Levy, Berlin | 5

NW. 6, bestellt worden.

46d. T20 160. Dampfgaserzeuger. William | Iohn Cruyt, Brüssel. Als Vertreter ist Pat.- |

Anw. A. Elliot, Berlin NW. 6, bestellt worden.

5 Verfahren zur Herstellung cines | = utt SSc. LDA S2. Verfahren zur Herstellung eines | it dem Siye zu Gotha und Zweigniederlassung

zu Verlin.

gegen atmofvhäris{he Ginflüffe beständigen Mebles.

O. Avedyk, Brüffel. Als Vertreter ist Pat.- | Anw. N. Neumann, Berlin NW. 6, bestellt worden. | 7Sa. 114119. Mas@ine zum Einfübren von ; Zündhölzern in gelohte Tunkplatten. Louis Cob- |

baert, Ninove, Belg. Als Vertreter ist Pat.- Anw. A. Levy, Berlin NW. 6, bestellt worden. 79. 96399. Zigarrenmaschine usw. Denis

Cousinnc, Horrues, Hainaut, Belg. An Stelle | ck S Á

des bisherigen Vertreters ist Pat.-Anw. A. Elliot, Berlin NW. 6, zum Vertreter bestellt worden. 6) Löschungen. a. Fufolge Nichtzahlung der Gebühren.

T: 92632 106307. Sb: 139274. 4a: 125214 j

147 775 Ad: 137023 139123 110572. 2f;:| 47 L. S0: 131556 132714 134611. Te:i 140 045 Te: 115528 138573. Sd: 121 103.

Sf: 127698 143048 146546. L2g: 127 846.

13: 76697 8616. 14: 54716. 14e: 147 762. î Af: 134777. RSög: 113911. LSi: 136332. | 15f: 146 201. 18: 64 235. 20:85 936. 20e: | 112655. 2O0f: 113967. 20h: 147779. 20i: |

135401 142665. 21: 84692 8526 107 429. 2lLa: 133718. 2Lc: 126 867. 21e: 132 892. Lf: 140 685. 21g : 130 759. 22: 84 632 91 719 111 385. 23: 110791. 26: 81 372. 26a: 132 582 141 706. 26b: 145 625. 2G6c: 143633. 26d: 121 289. 30b: 112994. 30d: 137660 147238. 30f: 117 294 126 641 139993. 30i: 126 292. 34: 110 686. 34f: 132023. 34g: 143127. 34k: 142522. 341: 132126. 35e: 144878. 838: 109 497. 38e: 127 852. 38d: 129218 130 869. 39: 106293. 39b: 125315. 40b: 123 750 123 919, 42: 87513 101495. 42d: 144590. 42f: 115763 134686. 42f: 131679. 43b: 135 781 147 784. 44a: 127332. 45: 100 709. 45b: 136855. 45e: 113126 131443. 45g: 147955. 46g: 130835. 47: 97793. 47c: 134 695. 47d: 113601. 47h: 142882 143 943. 491: 57 738 84637 93718 101 397 101 544 105 451 106 369 109 655 109 656. 49a: 143 059. 49d;

116 012 125 454. 49f: 133229 137641. 49i: |

123198. SLe: 136590 144013. 52: 63 502 84517. 52a: 116103. S3f: 133511. 546: 147 830. 54g: 126 063 137 802. 58bz: 138 964. SD9c: 112408. 63: 93139. 63b: 125 608. 63d: 141218. 63h: 120649. 63f: 112725 112726. 65: 108092. 66b: 114630 145 707. G6Sa: 115813 117455 134090 141 876 142 317. 68b: 143679. G6Sd: 143681. TOc: 134143. TOe: 137729. T2a: 114019 138617. TZ2ct 135809. 76: 88455 94987. TTb:; 122738. T7: 142727. 18: 65543. TO9b: 127 360. 80b: 132681. SLTe: 135521. SLe: 126 363. S2a: 135878. S3a: 126231. 83b: 147 720. S5a: 112714. 86d: 133 367. b. Jufolge Verzichts.

49g: 148036. 72d: 125 935,

c. Jufolge Ablaufs der gesetlihen Dauer.

22: 49 448.

7) Berichtigung.

In der in Nr. 33 des Reichsanzeigers vom 8.2.04 veröffentlihten Patentanmeldung Kl. 20i L. 17 449 ist statt Ludwig Lawes zu lesen Ludwig Laves.

Berlin, den 25. Februar 1904.

Kaiserliches Patentamt. Hauß. [90187]

Handelsregister. A delöregister A ist heute ein k. Ra M Se M. Hart Aken u Haupt,

Vaugtzen, am 23. Februar 1904. Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handel®register [89983] des Königlichen Amtsgerichts ä Berlin. (Abteilung #8.)

Am 20. Februar 1904 ift eingetragen: Bei der Firma Nr. 119: l Deutsche Grundcredit-Baunk

Gesamtprokurifst : 4 . Ernst Mittelstädt zu Berlin. Derselbe ist er-

mächtigt, in Gemeinschaft mit einem wirklichen oder | einem stellvertretenden Vorstandsmitgliede oder einem | anderen Prokuristen der Gesellshäft deren Firma ! zu zeichnen.

Bei der Firma Nr. 1571: Nütgerêwerke-Actiengesellschaft mit dem Sitze zu Charlotteuburg und vershiédenen Zweigniederlaffungen : d Die Prokura des Georg Rößner zu Charlotten-

| burg ift erloschen.

Berlin, den 29. Februar 1904.

Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 82. Berlin. Handelsregister {89982} des NKöniglichecu Amtsgerichts L Verlin.

(Abteilung A.) - Am 20. Februar 1904 ist in das Handelsregifter

eingetragen worden (mit Auss{luß der Branthe):

Bei Nr. 6036 (Cari Ringer & Sohn, Verlin) :

Firmeninhaber jeßt: Heinrih Redepenning, Kauf- mann, Schöneberg.

Bei Nr. 8777 (Tabaks- u. Cigarren-Fabrik

vorm. George Practorius, Berlin): Jett offene

Handel8gesellshaft. Gesellschafter: 1) Frav Bertha

Deter, geborene Erxner, 2) der minderjährige Eugen Deter, geboren am 21. März 1885, vertreten dur seine Mutter Bertka Deter, geb. Erxner, 3) Max Deter, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschafter, von denen Frau Bertha Deter und Eugen Deter fi in ungeteilter Erbengemeinschaft befinden, baben Ges

chäft und Biema im Wege des Erbganges vom

bere Inhaber August Deter übernommen. Die

Gesellschaft hat am 2. Oktober 1903 begonnen. Zur

Vertretung der Gesellschaft sind nur 1) Frau Bertha Deter, 2) Marx Deter ermächtigt.

Bei Nr. 8804 (Tabak- uud Cigarren-Fabrik

(vorm. W. Bruuzlow «& Sohn), Berliu): | Jett offene Handelsgefellshaft. Gesellschafter: 1) Fran | Bertha Deter, geborene Exner, 2) der minderjährige Eugen Deter, geboren am 21. März 1885, ver-

treten durch seine Mutter Bertha Deter, geb. Exner,

3) Mar Deter, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschafter, bon denen Frau Bertha Deter und Eugen Deter fi in ungeteilter Erbengemeinschaft befinden, haben Ge- \ch{chäft und Firma im Wege des Erbgangs vom früheren In

Gesellschaft hat am 2. Oktober 1903 begonnen. Zur

aber August Deter übernommen. Die

Vertretung der Gesellschaft find nur 1) Frau Bertha

Deter, geb. Erner, 2) Max Deéter ermähtigt.

Bei Nr. 9435 (Raphael Bormas, Berlin) :

Der Siy der Firma ist nach Pankow verlegt. ÎIn- haber wohnen in Pankow.

Bei Nr. 9880 (C. Bähnifch, Berlin): Firmen-

inhaber jeßt: August Hoßfeld, Kaufmann, Tempelhof.

Bei Nr. 10494 (J. Harrwit Nachfolger,

Berliu): Die Firma ist erloshen. Die Firma tft in die Gesellschaft J. Harrwiß Nachfolger mit beschränkter aftun eingebracht.

u

Bei Nr. 10748 (August Deter, Berlin mit

Zweigniederlassung in Breslau):

Der Kaufmann August Deter is durch Tod aus-

Sees. An seiner Stelle. find die in ungeteilter

rbengemeinshaft befindlihen Bertha Deter, geb.

ip und Gugen Deter zu Berlin, seine Erben, in eo

tretung der Gese Deter, geb. Exner, und Kaufmann mächtigt.

ene Handelsgefellshaft eingetreten. Zur Ber- E Po sind nur gas Bertha ax Deter er-

t Bei Nr. 10 964 (Joh. Puch & Co. Styria

Mager dimerte oder Styria Fa

oh. Puh « Co., Graz (Oesterreich) uit

Zweigniederlaffung în Verlin): Gesamtprokurist : eorg Bothmer, Graz. Die Gesamtprokura des

Richard Dietrich ist erloschen.

Bei Nr. 14 967 (Aruhold, Karberg & Co.,

London, Hongkong, Cauton, Shaughai mit weignieder Ungen in Tísingtau, Hankotwv, ientsin und Verlin): Der Gesellshafter Hans

aan ist dur Tod aus der Gesellshaft aus- eschieden.

a ei Nr. 15 146 (N. O. Leßuer, Berlin): Die irma lautet jegt: R. O. Lestiner Juh. Leo ottlizer, Firmeninhaber jevt: ouis genannt Leo

Pottliger, Kaufmann, Berlin. Der Uebergang der

im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlich-

leiten ist beim Erwerbe des Geschäfts dur den

‘Kaufmann Louis genannt Leo Pottlißer aus-

ges{lossen.

Nr. 22 943 Firma: Albert Eberhardt, Berlin. Inhaber: Albert Eberhardt, Tapezierer und Möbel- fabrikant, Berlin.

Nr. 22944 Offene Handelsgesellshaft: Deutsch- Amerikanishes Theater Paul Philipp «& George Lewin, Verlin. Gesellschafter: Paul Philipp, Theaterdirektor, Berlin, George Lewin,

heaterdirektor, Berlin. Die Gesellshaft hat am 1. September 1903 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft sind die beiden Ge}ellshafter nur ge-

meinschaftlich ermächtigt. Nr. 22 945 Firma: Albert Wiesner, Berlin.

Inhaber: Albert Wiesner, Gastwirt, Berlin.

Nr. 22946 Firma: Heinrich Rohrbacher, Berlin. Inhaber: Heinrih Rohrbacher, Handlungs3- agent, Berlin. /

Nr. 22 947 Firma: Otto Schulze, Reinicken- dorf. Inhaber: Destillatèur Otto Schulze ju Reinickendorf. :

Nr. 22 948 Offene Handelsgesellschaft: Alfred Kirschner & Co., Berlin. Gesellschafter: 1) Alfred Kirschner, Kaufmann, Berlin, 2) Waldemar Kirs(ke, Kaufmann, Berlin. Die Gesellshaft hat am 1. Februar 1904 begonnen.

Nr. 22 949 Firma: Carl Conrad, Verlin. Jn- baber: Carl Conrad, Kaufmann, Berlin.

Nr. 22950 Firma: Schuhfabrik Franziska Haase, Berlin. Inhaber: Frau Franziska Haase, geb. Hecht,“ Kaufmann, Berlin.

Nr. 22 951 Offene Handel3gesellshaft : M. «& R. Schlefinger, Verlin. Gesellshafter: 1) Marx S@lesinger, 2) Frau Rosa Schlesinger, geborene Raphael, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft hat am 15. Februar 1904 begonnen.

Nr. 22 952 Firma: G. Otto Richter, Wilmers- dorf. Inhaber: Otto Richter, Kaufmann, Wilmer8- dorf.

Gelö\ch{t sind die Firmen:

Nr. 3051 Gebrüder Labus, Berlin.

Nr. 107% Uhr & Cie., Verlin.

Nr. 15017 Gustav Ehrlich Buchdruckerei, Verlin.

Nr. 15 271 Johs_ Helbig, Berlin.

Nr. 15889 Kunftgewerbe Salon Leins, Verlin.

Nr. 17 923 Veuno Herman General Vertrieb der Power Specialty Company, Berlin.

Nr. 22 340 Julius Rosenbaum, Verlin.

Nr. 22 851 Karl Jahl, Berlin.

F.-R. 24093 Carl Feidel, Verlin.

Berlin, den 20. Februar 1904.

Königlihes Amt3geriht 1. Abteilung 90.

Ringen, Rhein. Bekanntmachung. Pas In unserem Handelsregister wurden beute folgende Firmen gelöst: 1) Jacob Kirschuer in Bingen, 9) F. B. Weil Ak. daselbft. Vingen, 20. Februar 1904 Gr. Amtsgericht.

Bochum. Eintragung in das RegisterŸ 89984] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Am 13. Februar 1904.

Bei dem Verkaufêvercin „rheinisch - wefst- fälischer Cementwerke, Gesellschaft mit be-

schräukter Hafiung“ in Vochum: Der Name |

des Geschäftsführers ist Konrad Janssen, niht Karl Jansen. H.-R. B Nr. 70.

Bochum. Eintragung in das Register [89985] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Am 19. Februar 1904.

Bei der Firma J. Silberpfenunig Nachf. in Efsen mit Zweigniederlaffung in Bochum : Die Zweigniederlassung ift ohne die Verbindlichkeiten des früheren Inhabers auf die Kaufleute Louis Hey- mann in Essen und Theodor Müller in Göln über- gegangen, die das Handel8ges{häft unter der früheren Firma als offene Handel8gesellshaft seit dem 1. Ja- nuar 1904 fortführen. H.-R. A Nr. 742.

Bonndorf. Bekanntmachung. [88462] In das Handelsregister Abt. A wurde heute ein-

getragen :

Zu Nr. 48, Firma Thomas Eger hier :

Die Firma ist erloschen.

Unter Nr. 118 die Firma Eugen Göt, Th. Eger’s Nachfolger, Vonudorf. Junhaber: Eugen Göt, Kaufmann, Bonndorf.

onndorf, den 12. Februar 1904. Großh. Amtsgericht. Bottrop. 89991]

In unser Handelsregister Teertung A ist heute unter Nr. 96 die Firma Wilhelm Kleinefenu zu Osterfeld und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Kleinefenn zu Ostetfeld eingetragen.

Bottrop, den (L. Pepraar 1904.

Königliches Amtsgericht. Ereisach. Sandelêregifter. [89993]

Nr. 1708. In das diesseitige Handelsregister Abt. B wurde bei O.-Z. 1 „Brauereigesellschaft vormals J. Bercher in Altbreisah“* betr. unterm Heutigen eingetragen :

In der Senernlberinlnintüng vom 2. Februar 1904 wurde das Grundkapital der Gesellsaft durch Zu- sammenlegung des Aktienkapitals im Verbältnis von 10 : v von 1000000 ÆMA auf 600000 M berab- geseßzt. Jn gleiher Versammlung wurde die Neu- ausgabe von 400 Aktien à 1000 4 mit einer Vor- zugösdividende von 59% beschlossen, sodaß sich das Grundkapital nah Begebung dieser Vorzugsaktien tatsählich wieder auf 1000 000 M erhöhte.

Breisach, den 15. Februar 1904.

Gr. Amtsgericht. Eruehsal. Sanbelèöregiftereinträge. e

In das Handelsregister A Band T wurde ein- getragen:

1) Zu D.-Z. 362 Seite 725/726. Die Firma „Eugen Besenfelder (Baumaterialienhand-

lung) in Bruchsal.“ Jubaber is Eugen Be felder, Kaufmann in Bru@sal. sen

2) Zu Des 319 Seite 639/640, betr. die Firm eeGebrüderx Veftelmayer in Nürnberg, Zwei, mea N ang in Kronau,“ Die Gesellschaft h aufgelöst und die Firma erloschen.

3) Zu O.-Z. 320 Seite 641/642, betr. die Firm eeBlumröder & Heimftädt in Nürnberg, Zweiz, Rex fsung in Kronau.“ Die Gesellschaft aufgelöst und die Firma erloschen.

4) Zu O.-3. 356 Seite 713/714. Die Firm H. Weckesser 6m. in Bruchsal wurde geändert in eHeinrich Weckesser u0en, in Bruchsal.“

Bruchsal, den 13. Februar 1904.

Großh. Amtsgericht. Celle. Uma (8999)

In unser Handelsregistér B ist Nr. 18 zur Firm Erdölwerke Wiehze-Hannover Besell\haft mit beschränkter Haftung in Celle und Nr. 21 zu Firma Erdölwerk. Hermann Gesellschaft mi beschränkter Haftung in“ Celle. folgendes ei, getragen :

Die Gesellschaft ist aufgelö. Alleiniger Liguj, dator ist der Ingenieur Richard Sorge in Berlin, Willenserklärungen des Liquidators sind für die Gs, sellshaft rechtsverbindlih, wenn sie unter der Firm der Gesellschaft mit dem Zusaye „in Liqu.® gh, gegeben werden.

Celle, den 18. Februar 1904.

Königliches Amtsgericht. 11.

Cöln. Bekanntmachung. 89680]

In das alte Handelsregister ist am 20. Februar 1904 unter Nr. 4690 (F.-M.) bet der Firma „Johann Maus“, Cöln, eingetragen :

Das Handelsgeschäst ist mit dem Rechte der Fort, fübrung der bisherigen Firma mit dem Zusaß: ¡e„Nachf.““ auf den Kaufmann und Fabrikanten Pay Tillmann zu Cöln-Ehrenfeld übergegangen und wird von demselben unter der Firma “Bobun Maus Nachf.“ fortgeführt. N

Demnah ist in Abteilung A des Handelsrezisters unter Nr. 3618 eingetragen die N Ra: (Johann Maus Nachf.““, Cöln und als Jnhaber Paul Tillmann, Kaufmann und Fabrikant in Cöln, Ghrenfeld.

Kgl. Amtsgeriht Cöln. Abt. 1112.

Cöln. ; Bekanntmachung. [89879] In das Handelsregister ist am 20. Februar 1904

eingetragen : : T. Abteilung A.

unter Nr. 1430 bei der Firma „Chr. Wirg“, Cöln. Der bisherige Geschäftsinhaber Kaufmann Carl August Ritter8haus in Barmen ist gelöst, Res Snbaber ist Rudolf Westenberg, Kaufmann in öln. unter Nr. 3617 die Firma „Theodor Kahn weiler“, Cöln, und al3 Jnhaber Theodor Kahn- weiler, Kaufmann in Côln. I1. - Abteilung B. unter Nr. 556 bei der Gesellschaft mit besränkia Haftung unter der Firma „Elektrische Block. SEEeR Gesellschaftmit beschränkter Haftung“, öln.

Das Stammkapital is auf Grund des Gesell, \sc{afterbes{lusses vom 3. Februar 1904 um 10 000 4 erböbt und beträgt jeyt 30 000 4

Nach demselben Beschluß ist fortan Gegenftand des Unternehmens Errichtung und Betrieb von elektrishen Blockstationen in Cöln und anderen

lägen. Die Gesellshaft kann zu diesem Zwecke Bweigniederlassungen und Agenturen errichten und die etwa zu ihren Zwecken dienenden Immobilien im Inñ- und Auslande erwerben. Der Gesellschafts- vertrag ist nah Maßgabe des Gesellshafterbes{lufes vom 3. Februar 1904 abgeändert.

Ferner wird bekannt gemacht:

Die Bekanntmachungen der GesellsGaft erfolgen durch eligeschelebenie Briefe.

unter Nr. 561 die Gesellshaft mit beschränkter Haftung unter der Firma „Cölner Specicherei und Waarenbeleihungs-Anftalt, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Cöln.

Gegenstand des Unternehmens is Gewährung von Darlehn gegen Verpfändung von Gegenständen

| aller Art. An- und Verkauf bervegliher Sachen.

Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 55 000 4

Zu Geschäftsführern sind bestellt :

Leopold Diefenbronner und Carl Wasser, beide

Kaufleute in Cöln.

Der Gesellshaftevertrag ist am 3. Februar 1904 festgestellt. N

Die Geschäftsführer können nur gemeinschaftlid die Gesellshaft vertreten. Der Vertrag endigt mit dem 31. Dezember 1908. Sollte jedoch nit der eine oder andere Gesellshafter spätestens am 1. Ok- tober 1908 durch eingeshriebenen Brief erklären, daf er die Auflösung der Gesellshaft mit dem 31. De- ¡ember 1908 verlangt, so läuft der Vertrag 5 Jahre weiter.

Ferner wird bekannt gematht:

Zur Deckung einer Stammeinlage legt der Ge- sell}chafter Leopold Diefenbronner in die Gesellschaft nachstehende Sachen ein, durch welche seine Einlage von 35 000 Æ gedeckt ist, nämli: e

1) Rheinwein 18 000 1 à 0,90 A . . 16200 A

2) Moselwein 7000 1 à 0,90 A. . . 6300,

3) Rotwein 3300 1 à 100 3300

4) Südwein 500 1 à 150 4 750

5) Flashenwein 1500 1 à 1,00 M . 1500

6) An Spiclluoseun s... , 2500 7) An Faßlager, Kellerutensilien und E

a 27, A202

35 000 Æ

Als Gesellschaftsblatt gilt der Deutsche Reichs- ger. Kgl. Amt3geriht Cöln. Abt. I[I 2.

Coesfeld. [90000] Bei der unter Nr. 28 unseres Handelsregisters Abt. A eingetragenen Firma „A. Crone & C“ find der Name der bisherigen Inhaberin, der mit den Kindern ihres verstorbenen Ehemanns in forl- geseßter Gütergemeinihaft lebenden Witwe Kauf- manns Anton Crone geb. Boner zu Coesfeld sowie die Prokuren der Kaufleute Carl Kertzsher urid Franz Crone zu Coesfeld Heute gelöscht und die aufleute Franz Crone und Clemens Crone, bei u Coesfeld, als die persönlich haftenden Gesell- [after der unter dieser Firma am 11 Februar 1904 enen Daa n ani Sgctngen worden. Coesfeld, den 13. Februar 1904, Königliches Amtsgericht.

Danzig, Bekanntmachung. [900087 In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 1200 die Firma Let Karpas““ in Dans und als déren Inhaber er Kaufmann Moriß Karpas ebenda eingetragen worden. Dauzig- den 20, Februar 1904, Königliches Amtsgericht. 10.

Eberuwalde. [90013] Die im Handelsregister Abt. A unter Nr. 93 ein- etragene ¿ E R Fiek E Nees Staat“, Sih: ersiwalde, Fnhaber: Kaufmann * Staad daselbst, ist ce ah Eberswalde, 22. Pud 1904, Köntgl. Amtsgericht,

Ehrenbreitstein. [90014]

Das unter der dne F. Grohe“ (Nr. 10 des Handelsregisters, Abteilung A) hierselbft besteherde Handelsge|chäft ist auf den Käufmann August Grohe zu Ehrenbreitstein übergegangen und wird von dem- selben unter unyeränderter Firnia fortgeführt. Die Prokura des leyteren ist erleshen. Dies is am 22. Bs 1904 in das Handelsregister eingetragen worden,

Ehrenbreitstein, den 22. Februar 1904,

Königliches Amtsgericht.

Elberfeld, [89684]

Die Firma C. Ernst Stommel, Elberfeld, mit Zweigntederlafsung Hagen ift erloschen.

Unter Nr. 84 des Handelsregisters B is die Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung unter der Firma „Auskunftei C. Ernft Stommel Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ Elberfeld ein- getragen.

Gegenftand des Unternehmens i der Betrieb einer Auskunftei unh ähnli Ges{häfte. Das Stammfapital der Gesellschaft beträgt 50000 4 Geschäfwführer {ft ter Kawnftrnann Carl Erríft Stommel in (Flberfeld. Prokura ist em Kaufmann Carl Ludwig eleg ¡u Défseldorf erteilt. Der Gesellihaftsvertrag ‘ft am 160. Febvuar 1904 fest- gestellt. Die Gesellschaft wird nah außen hin durch einen oder zwei Geschäftsführer vertreten. Wenn ¡wei ‘Seschäftsführer vorhanden sind, hat jeder für ß allein das Netht, rechtaverbindlihe Willens- erklärungen für die Gesellschaft abzugeben und die Firma der Gesells{haft zu zeihnen. Die Zeichnung der Firma geschieht in der Weise, baß der Zeichnende ju r e A due nte res her- ¡ustelenden Firma der Gésellshaft seine persönliche Namensunterschrift beifügt. HOES

Ferner wird békannt gemacht:

Der Gesellshafter Cafi Ernft Stommet, Kauf- mann hier, ‘bringt in Anrechnung auf seine ‘Einlage von 40 000 M das bisher ‘von ihm in Elberfeld be- triebene Ausfkün teigeschäft im Werte von 30 060 (ein.

Die gefeßlih vorgeschriebenen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen aus\{ließlich dur den zu EOerfey erseptimenden Fäglichen Anzeiger für Berg und Mark.

Elberfeld, ‘den 18. Februar 1904.

Wunigl. Amtsgericht. 13.

Eltville. [90196] _Ïn das hiesige Handelsregister Abteilung A wurde heute unter 63 die ofene Handelsgesells%aft or J-

Bleifteiner und Co_ ‘in Aruetsmühle bei Ober-

walluf unv als ihre Jnhaber: 1) Metalldrücker Josef Bleisteiner zu Niederwalluf,

Si Ih

-

É

Die Gesellféhaft hat am 1. Februar 1904 begonnen. Zur Vertretung der ‘Gesellschaft sind beide Gesell- after ermähtigt.

Eltville, den 17. Februar 1904. Königliches Amtsgericht.

Esehwege-. [90015] In das Handelsregister A T ist heute bei der Firma Friedch Gebhard in Eschwege Nr. 39 angetragen worden : Vie Firma ist erloschen. Eschwege, den 19. Februar 1904. Königliches 9 Amts3geri{ht. Abt. L.

Eschweiler. Bekanntmachung. [90016] ; Im biesigen Handelsregister Abt. B ift zu Nr. 6 e der Firma „Eschweiler Vank“, Aktiengesell- haft zu Eshweiler heute folgendes eingetragen worden :

Der Kaufmann Wilhelm Linneweber zu Esch- zeiler ist zum vollberehtigten Vorstandsmitgliede bestellt. Die Prokura desselben ift erloschen. Eschweiler, den 19. Februar 1904.

K8nigliches Amt3gericht.

Eschweiler. Bekauntmachung. [90017] . Im hiesigen Handelsregister Abt. B ist zu Nr. 11 Æ der Firma Eschweiler - Köln - Eisenwerke, Actieugefellscha#t zu Eschweiler - Pümpchen ‘ute folgendes eingetragen worden :

¿) dem Franz Lürken, Kaufmann zu Eschweiler-

2) dem Wilhelm Tönnes, Betriebgführer zu Esch- zeiler-Pümpchen, s 5) dem Rudolf Jungbluth, Kaufmann zu Cöln- Ebeenfeld,

4) dem Peter Heidelberger, Kaufmann zu Cöln- Ebrenfeld

i Prokura erteilt in der Weise, daß jedesmal ein Frofurift in Gemeinschaft mit einem anderen Pro- uten die Firma zu zeichnen berechtigt ist.

Eschweiler, den 19, Februar 1904.

Königliches Amtsgericht.

Fssen, Ruhr. [90018] gi agung in das Handelsregister B 2 des 99 lichen mtsgerihts zu Essen (Ruhr) am ch Lebruar 1904, die „Aktiengesellschaft Rheinisch- aeFelalisches Electricitätswerk“ zu fen bes end: Gemäß dém bereits ausgeführten Beschlusse i Generalversammlung vom 22. Dezember 1903 e Grundkapital um 6 000 000 M erhöht und ge leßt 10 000 000 «A Ferner wird bekannt fe aae: er Betrag von sechs Millionen Mark e Aftien Inhaberaktien zu je 1000 4 zerlegt. Die Kurs find an die bezugsberechtigten Aktionäre zum 1390, on 103, an 9 ihtaktionäre zum Kurse von Fu ‘e au8gegeben.

E [90019] n4 Unser d Xdelsregister Abt, A ist heute unter

a g gade of fene (iv Wai d: unter der Firma

i 9 H'aus 4 ias f, Juh. Ge chw. e Me dem Sihe zu Eupen, Bergstraße 43,

Maria ‘au n 4 Suigs d esQwister ma, Johanna Berg zu Eupen, Berg- lrae 43, eingetragen wrden, y

Alls dret Gesell der Gesellschaft er Eupen, den 19.

In das untex dieser Firma von ber géführte Geschäft ist am 15. Februar Hoeppner, Kauf- hafter eingetreten; die errichtete offene Handels- chäft unter unveränderter

Nah dem am 1. Dezember Ableben des Inhabers H. t für Rechnung des Na Rechtsanwalt Dr. selbst, in seiner Eigenschaft als , unter unveränderter Firma fortgeseßt

1904 ist das Geschäft von Kaufmann, hierselbst, und wird von demsekben unter ma fortgeseßt.

des Geschäfts begründeten Forderungen find von dem

schafterinnen sind zur Vertretung | A. Engbéer,

ebruar 1904. Königliches Amtsgericht. Frank fort, Main. [ lichungen aus dem Handelsregifter. } Unter dieser Firma m Siß zu Fraufkfurt a. M. eine ofene errihtet worden,

elmuth Carl F

ierselbst, als Gesellscha

an dem genannten T

[lfhaft seßt das fort

Herrmaun Hansen. 1903 erfolgten das Geschäf vertreten durch Möller, bier

riz Zsaac «& Co.

ndel8gesellschaft 5. Februar 1964 begonnen bat. die zu Frankfurt a. M. wohnhaf Isaac und Leopold Isaac. 2) Gustav Reiser.

Genthe zu Franffuct a 3) Voltohm, Seil

welche am Gesellshafter sind ten Kaufleute Moriz

_ Dem Kaufmann Bruno - M. ist Einzelprokura erteilt. - und Kabelwerke, Aktien- sellschaft, Dem u Frankfurt a. M. wohnhaften Sentner ist Gesamtprokura der- er gemeinsam mit einem anderen , falls der Vorstand aus mehreren ht, mit einem Vorstandsmitgliede der Gesellschaft berechtigt ist. trauß’ sche Buchhandlun uchbändlers Koppel Adler, ¡u Frankfurt a. M. ist Einzelprokura

gartenagesellshaft. Die in der Ge- ung vom 26. Juni 190 hung ift um 171428 A dur 30 auf den Namen lautenden Aktien im von 428,57 Æ# (= dd. Whrg.) zum Zusgabekurs von 6 Das Granbfapital (= 400 000 Gulden). Generalversatnmlung ift der vertrages geändert. Frauffurt a. M., den 20. Febezar 1904. §öniglihes Amtsgericht. Abt. 16.

Fürstenberg, Oder.

In unser Handelsregister Abteîlung A i 9 die Firma Ww Wiutke Nachf. Zuh. ßmer, Fürftenberg a/O,, und als D r der Kaufmann Rithard Ißmer hier- selbt eingetragen worden.

BEMENerA

Gardelegen. Die in Abteilun

Am 15, Februar Rudolph Krabbo, nommen worden unveränderter Fir e 1m Betriebe Verbindlichkeiten und Erwerber nicht übernommen worden. Audersen & Hup 1904 erfolgten Ableb

aufmann Karl stalt erteilt, daß rokuristen oder liedern beste zur Vertretun

Ehefrau des B

Nach dem am 14. Februar en des Inhabers H. L. C. das Geschäft von dessen Witwe Mariane Christine geb. Meins, hier- unveränderter Firma fortgeseßt. Hermann Matthias Ludwig Huppe und Lorenz uppe sind zu Einzelprokuristen für diese Firma

Merck. Edmund Emil Heinrich zum Prokuristen für diefe Firma

5) Palmen selbst, unter

neralversamml Altienkapitalerbs Ausgabe von 4 im Nennwert

3 beschlossene

estellt worden. TuhotraŒ & Duhnkrack ist befteilt worden. G, Butterworth & Son Z'œweignieder- Zweigniederlassung Butterworth

2590 Gulden 0 M erfolgt.

685 712 M’ Beschluß derselben

§ 3 des Gesellschafts-| ung Hamburg.

offenen Handelsgefellhaft W. C. Son zu Liverpool. Gesellshafter: Wellington on Butterworth, zu Traumexe bei Liverpool, | Walker Butterworth, zu West bei Liverpool, Kaufleute. weigniederlassung ist am 18. Fe-

Paul Höppner ist zuen Prokuristen für die ZNige Zweigniederlassung bestellt worden. Gesellschafter: Carl Perautka Sättens, Nahrungëmittel-

und (Srnst Henry

Die hiefige

unter r. 4 Sruar 1904 erri

Perautfa & Co. und Johanaes Carl fabrifanten, hierselbst. __Die ofene Handelsgesellshaft hat begonnen

__ 22. Februar 1904.

Minemategr Herzberg. Feinmedaniker, hierselbst.

Carl Themse, Aftheimer-Verfich-

Diese Komman

a. O., den 15. Februar 1904. öniglihes" Amtsgericht.

: i g A unter Nr. 98 unseres Handels- regtfters eingetragene Firma K, Mewes in Mieste ist auf den Kaufmann Heinri ‘Robrahn zu Miete übergegangen, welher das Geihäft unter der Firma „A. Mewes Nachfolger“ fortführt.

Gardelegen, den 12. Febzuar 1904.

Königliches Amtsgericht. GrelsenKirchen. Sandeléregiftez A s 900227 des Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen.

Unter Nr. 382 ist die am 10. Februar 1904 unter der Firma Piel & Comp. i ellschaft zu Waune am 18. Februar 1904 eingetragen, und Find als Gesellschafter vermerft:

1) Bauführer ‘Ernst Piel zu Gelsenkirien-Schalke,

2) Privatier Johann Kafperek ¡ju Wanme. «Göttingen.

Im biesigen Handelsregifter A Nr. 9 ft Firma Carl Schwarz in Göttingea eingetragen: “Die Firma ff#ft erloschen.

Göttingen, den 20. Fekruar 1994. Königliches

enfabrik Biorama vou August nhaber: August Theodor Herzberg,

: erwag gegen ) ditgese U\{Ga#t, deren : der ‘Gesellschafter H.: J. E. Jensen war, f am 20 Fébruar 1904 auf tas Seschaft ift von Emil Kaafmann,

Dievftahl. persönli haften zelÆt worden; Nobert Theodor j zu tona, überhommen worden und wird von demselben unter unver- anderter Firma forigeseßzt. _Die ‘im Betriebe des Ges{häfts legsEüindeten Ner- bind feiten ter ‘bisherigen Gesel;fhast sind von dem Erwerber nicht übernommen worden. Amtsgeriht Hambuug. Abteilung für das Handelsregister.

Beïauntm

errihtete ofene Han-

Hamna0over. __ Im chLiesigenSandelsregister ff zu der Fiema «&hemisthe i ‘heute ‘eingetragen: Die ® Fit ilt na Loagenhaçgen

Saraover, ven 29. Februar 1904. Königliches ‘Amtsgericht. 4 A.

) B'ekountmaczunug. _Im hiesigen Haxdelsregister Abteilur

bteilung A Nr. 1465

abrik Buffe, tiederlasfung der

be Hauasver

Linder, - heut

‘Grimma. Auf Blatt 104 des getragen werten, baß

2) Mechaniker Adam Ditt zu OberwaLuf einge- [90024] andelsregisters ift beute ein- L ; err Friedri Karl Gottfricd Gleisbera in Grimma am 20. Februar 1904 in ‘des „Hermann ‘Bleisberg““ Grimma bestehende HandelsgesGäft als

Hannover.

elgeträge irma „Jakobi-Fisehereigesellschaft rig D E ano aron s Ca in

B

dur Beschluß der Generalversammlung vom 12. De- zember 1903 dahin geändert, daß für den Aufsichtsrat die für den Aufsichtsrat einer Aktiengesellschaft nah den Art. 243 Abs. 1, 2, 4, Art. 244 bis 248, und 249 Abs. 1 und 2 tes H.-G.-B, geltenden Vor- schriften keine Anwendung finden sollen, daß der Aufsichtsrat jeweilig auf die Dauer von 3 Jahren gewählt werden und die Neuwahl fi stets auf de gesamten Aufsichtsrat erstrecken soll; und daß die nah § 9 des Gesellschaftsvertrages den Gesell- \chaftern zufallenden Zinsen bezw. Dividenden nah den Ergebnissen jedes einzelnen Jahres berechnet und erteilt werden sollen.“

ohenhausen in Lippe“ unter Nr. 3 folgender

ermerk eingetragen: Die H und 9 des Gesellschaftsvertrages find

Hohenhausen, den 19. Februar 1904. Fürstliches Amtsgericht.

Ilmenau. [90031]

In unser Handelsregister Abt. A Bd. T it heute

eingetragen worden :

a. bei der unter Nr. 155 eingetragenen Firma

L. & E, Sabor, Alb. Liebehenz, Ilmenau:

Die Firma ist erloschen. b. unter Nr. 165: Firma Albert Liebehenz, lmenau, Inhaber: Kaufmann Albert Licbehenz, [menau. Ilmenau, den 22. Februar 1904.

Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. IL.

Karlsruhe, Baden. [90197PÞ

Bekanntmachuug. S In das Handelsregister A Band Ill is einge--

tragen :

1) D.-Z. 48 Seite 95/96 zur Firma Jakob-

Mayer «& Sohn in Karlsruhe: Nr. 2. Die

Firma ist er]oschen. 2) D.-Z. 231 Seite 465/6. Nr. 1. Firma und Sitz: Juteruationaler Poftkartenverlag Geschwister

Moos, Karlsruhe. Persönlih haftende Gesellshafter: Iwan Moos, Kaufmann, Karlsruhe, und Hedwig Moos, daselbft. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1902 begonnen.

Karlsruhe, 22. Februar 1904. Gr. Amtsgericht. TIT.

Karlsruhe, Baden. [901983] Bekanntmachung.

In das Handelsregister B Band T O.-Z. 82 Seite 705/6 ist zur Firma Metzger & Co., Gesellschaft mit beschräufkter Haftung, Karls- ruhe, eingetragen: Nr. 5. Andreas Metzer ift von der Liquidation zurückgetreten, an dessen Stelle Moritz Mond, Kaufmann, Karlsruhe, zum alleinigen Liquidator bestellt.

Karlsruhe, den 22. Februar 1904.

Großherzoglihes Amtsgericht. IIL.

Kattowitz. [89755] In unser Handelsregister Abteilung B ist beute

unter Nr. 19 die Gesellshaft mit beschränkter

Haftung in Firma :

eeKohlen - Producenten - Vereinigung Georg

von Giesche’s Erben & C°, Gesellschaft mit

‘beschränkter Haftung“ mit dem Siße ia Schloß Kattowis cintrzgem

worden.

Der Gesellshaftsvertrag is am 25. FIzmzar 1300 abgeshlossen und am 3. Februar [1904 abgeändert worden.

Zweck der Gesellshaft und Gegenstand des Unter- nehmens find die Verwaltung sowie die Verwendung der eingezahlten Geschäftsanteile im eigenen Inter-Fe

i t)

Gummiwerk Eduard Gegzllschafi mit beschräukter

Sií§ in Haunover.

ist beute eingetragen : Frankenberg, Haftuug, mit Gesellschaft Gummiwaren, insbejordere der Fortbetrieb der seither l zu Hannover unter der Firma Gummiwerk (duard Frankenberg bestehendes Fabrikgeshäfts. Das Stamm- kapital beträgt 250 0000..44 Der Gesellschafter Eduard g zu Hanuoter hat als Ginlage das von der Firma „Gummiwerk zu Hannover Hetriebene Fa r im Werte v 1

‘schafter eingetreten ift. Königl. Amtsgericht Grimma, am 23. Februar 1904. Gr. Salze.

In das Handélsregister Abt. B ist bei Nr. 4 7 (Munitionswerke SchönebeŒ a/Elbe Gesell- schaft mit “eschränkter Haftung zu Ge. Salze) folgendes eingetragen : Die Prokura des Kaufmanrs Bernhard Castenbolz ist erloschen.

Gr. Salze, den 17.

Februar 1904 Frans

Umtsgerit.

«Gumbinaen. Sandelêszegifter. Am 18. Februar 1904 ift bei der offenen Handels- gesellshaft unter der Firma A. Reichel & Sohn Gumbinnen, A 136, eingetragen :

Die Gesellschaft ist .aufgelöjt.

Der bisherige Gesellschafter Walter Reiel ift alleiniger Inhaber der Firma. Gumbinneu. Körtgliches Amtsgericht. amburg. { Eintragungen in das Handelsregister.

&. Walkhoff. Diese Haus Keimey-r Niederlage vo# Speter’s Schuhwaarenhaus.

Eduard Franken- ieben brikgeshäft nebst 105 000, na dem Stande vom 1. Februar 4904 eingebracht, wie im Gesell- schaftsvertrage _näher ausgeführt ist. und Geschäfts\{ulden {find Alleiniger Geschäftsführer ist der Fabrikant Eduard ¿rankenberg in H ist am 4. Februar 1904 obgeshloßen. Hanunugover, den 20. Februar 1904. Königl. Amtsgericht. 4 A.

Bekanuntarachung, Handelsregister

1 Außenstände nitt mitübernommen.

Der Gesell schaftsvertzag

| Hannover. _Im hiesigen ist beute ‘eingetragen: #ische Scchuhzleistenu, Haftung, mit Si sellshaft ist Anfert baren Schuh Ärtikeln, fowie der H der Erwer Patenten und Gebrau Leisten und Artlel beziehen, wandten Unternehmungen, ins bindung mit anderen auf den Gesellschaften uud Geschäfte der Vertrieb von allen der Gesellschaft tungen herstellen 20000 A Geschäftsführ

ist am 16. Fébruar 1904 feft Bekanntmachungen dine N rückung im Deut Haunuover,

ebruar 206.

îma ift erloschen. Abteilung B Nr. 2:

Gejellschaft für puveuma- Gesellschaft müt beschränkter ß in Hauanover. Zweck der Ge- igung und Verkauf von aufblas- tiefelleisten unÞ verwändten ndel ín jolchen Leisten und | getragen. b und die Ausnußung von x, die sich auf solche die Beteiligung an ver- besendere au die Ver- fellen Zweck gerichteten n, die Herstellung Artikeln, die sich mit den Verfügung ftehenden Einrich- { i Das Stammkapital beträgt | d er ist Kaufmann Hermarn er Gesellschaftsvertrag Oeffentliche einmalige Ein- scheu Neichsanzeiger.

‘, den 20. Februar 1904. Königliches Amtsgericht. 4 A. Harburg, Elbe. _In das Handelsre eingetragen worden, P. Braunbehrens «& Handelsgeschäft auf fen urg überge veränderter Firma fortgeft der in dem Betriebe des G v int E uar ers junior ausges{lo Harburg, den 18, gels Königliches

Das unter dieser Loitz.

F. I. Keimeyer geführte Ges(häft ist am 20. Februar 1904 von Baruch Speier, Kauftnann, hierselbst übernomæien worden und wird von demselben anter der Firena Bern- von Speier*s

gen. Bernhard

hard Speier Schuhwaareuhaus fortgeseßt. t & Elias. Gesellschafter: Friedri Johann nil Vogt und Julius Elias, Kaufleute, hier-

Die offene Hantelsgesellshaft hat begounen am 20. Februar 1904.

Kreuchauff & Co. Bezüglich des persönlich haftenden Gesellschafters H. A. O. Kreuchauff ist ein Hinweis auf das Güterrechtéregister eingetragen

Niederlage bölacusteru

Februar 22. t In das unter diefer von I. J. Ritterhoff geführte Geschäft ist am anuar 1904 Johann Jacob Aebli, Kaufmann, rfelbst, als Gesellshafter eingetreten; die an enannten Tage errihtete ofene Handels- sellschaft seßt das Geschäft unter der Firma ohann Ritterß2f & Blumberg. Kaufmann, hierselbst. Arndt, Langmaaeck « Co.

riedrih Ferdinand Arntt, Detlev Kaspar Theodor Langmaack, Nichard Paul Felix Timpe, Jonn n Hacht und Charles Adolp remdenführer, hierselbst. e offene Handelsgesellschaft hat begonnen am 22. Februar 1904.

Die Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung

Johaun Ritterhoff.

SOS

; (90028 A bei Nr. 70 ‘ist beut das unter der Firma Co.“ hierselbft besteh Kaufmann Eduard Ehlers angen ist und unter un- rt wird. Der Uebergang fts begründeten Ver- des Geschäfts durch

bruar 1904. mtsgericht. 1IT.

Hohenhausen.

In das Handelêr

2

Max Blumberg, Gesellshafter: Karl

einrih Martin vo

der Gesellschafter zur gemeinnüßzigen Förderung und

} Unterstüßung Zweck der f

1) des Verkehrswesens,

2) des Schulwesens,

3) ver wirtshaftlihen wmd wissenshaftlihen Auf- gdben .des Steinkohlenbergbaues,

4) ver Arbeiterwoblfabrtsbestrebungen in S(lesien Und namentlich Oberschlesien. Das Stammkapital beträgt 853 100 M4 Die Geschäftsführer sind : Genezaldirektor Bergrat Friedrich Bernhbardi in

alenze,

Generaldirektor Gufiav Williger in Kattowitz, Generalsekretär Dr. Hans Vol in Kattowiß. _Die Gesellshaft wird, we,!n nur ein Geschäfts- führer bestellt ist, dur diesen, sonst durch 2 Ge- s{aäftsführer, welche bei Zeihnung der Firma dieser

thre Namensunterschtift beizufügen ba Xn, vertreten.

Oeffentliche Bekanntmachungen der Sesellschaft

erfolgen unter obiger Zeichnung d Firma im „Reichsanzeiger.“ R E D

Kattowitz, den 11. Februar 1904. Königliches Amtsgericht.

18 900: In unser Handelsregister A ist beute die: Fan

Wilhelm Waterstragt““ | Ä erftraat“ und als deren J der Kaufmann Wilhelm Waterstraat in L ia

Loitz, den 17. Februar 1904. Königliches Amtsgerid t.

Lüneburg. 90033]

In das hiesige Handelsregister A Nr. 256 ift beute

bei der Firma Lünebur j ger Seifenfabrik Und Dellien folgendes eingetragen winn Es

Der Gefellshaster Alphons Kohrs in Lüneburg

st ausgeschieden Alleiniger Inhaber t y J , der N er Kaufmann Ernst Dellien n Lüneburg. Firma ist

Lüneburg, den 22. Februar 1904. Königliches Amtsgericht. [11,

Magdeburg. Handelsregister. [89714

1) Bei der Firma „Gebr. Kret r. 1035 des Handelöregisters A ift E ie bisherige Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firmg

geändert in „Gebr. Kretschmann Nachf.‘4

nd sind die perfönlih haftenden Gesellschafte

ßtern Firma die Kaufleute £ r August Groetler hier, D h R Groebler und af am 1. Januar 4 begonnen, Der j

der im Betriebe des Geschäfts begründeten Fond rungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur die von Hermann und Auzust iger gebildete ofene Handelaägesell schaft aus-

ene Handelsgefell haft

lossen.

2) Bei der Nr. 116 desselben Ne isters i irma „Adolph Michae1is“ i eingoterteihneten

[90030] | all

sellschaft ift aufgelöst. Julius Michaelis ift jegt

irma erfolat dnrch je zwei der Gesellschafter gemeinschaftlich. N h i sells

egister B des unterzeichnete:

gerichts ist in Band 1 unter Nr. 1

einiger Inhaber d ; | 5 Die F haber der Firma bei der daselbst | Registers A ist er

irma „Max Dorendorf“ Nx. 210 oschen. rf’ Nr. 210 des

A A dpr gad e

H S

ati uts reiht" 4eme genheit: è gp 7 a OONGEE

r F TIO E M T T I Io ph O D S R 100 i O

Eg T9 Tae e072

E e