1904 / 51 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N r 5: ß L ißluftdushe mit Ständer z ; Aa f - und Fs ender Federn. Robert Müller, München, | 30f. 217 977. Heißluftdus E

i s J a. Josef | Ningschmierung für Gruben- und Förderwagen. Ernst [chnapp n 53. 1.04. M. 16 568. verstellbarem Gasbrenner, Kamin und in einem anile, Nürnberg: CL 0e B, 23 sb, 5 Stolze, Magdeburg-S., Helaholystr. 1c. 24. 11. 03. M 217 982, f Giühlam Mies zur An- | Kugelgelenk drehbarem Rohr. Vereinigte Fabriken

x istrier- ; i; i » T Ti i izini . A. Eschbaum, \ Seritans wi l F Berderseite * oialalide T6d. Zus 264. Bü{senlager für FeiDagen gena n Kontattgebänlen qus AELaoe n Lus I E S N F sch A t e B e j l 2 1 E e ebr ck E . L eshrägten Fa&öffnungen. Samuel Goldschmidt, e Dae Ars ues e R eee findlichen bajonettartigen Lappen. G. Schauzenbach | 30f. 2148 221. Spiß zulaufende Elektrode. ch q e

ab e eer S ; y R : : 4 T n ; & - Akt. - Ges. drawerk“‘, Berlin. : 2 L M4

Gharlottenburg, Kantstr, 123. 2,1. 04 G. 11994 bunden \ind. Wilhelm Altenkamp, Borbeck. F C9, R E L Frankfurt a. M.-Bockenheim. M 2s N An A zum Deuts d) en Ne : san ei d K c A | p . dur Nietösen verbundenen Klemmbacken und einer | 15. 12. 03. A. 6876. E 21f. 218 228. Reguliervorrihtung für die | 30f. 218 222. Utensilienkammer an Taschen- 4 4 j iger un on! Î 41 l én Staatsan et ) Blattfeder, die fi gegen gestanzte Vorsprünge ber | 20f, A7 94S. Bremsschub für Eisenbabufahr: | Df: ttte ax clektrischen Bogenlampen bei weliher | eleftrisi-rapparaten. a 10s G S A¿ A z i / Ï ar a n eine M Lans, Berlin. e der Scbleisbae und einer s Nieder- fu Lee E ao u rft Lr Us LIS Apotbekerlöffel An 0 Ber lin, Montag, den 29 Februar ; 190 E : i i ü i ckplatte durch das Fahrzeug in j das adr P i H., | H. A. Erbe, Schmalkalden i. Th. 25. 1. 04. E M E E D E E E VEMT E Ez O f Ä. Lle. 218 104. Halteleiste mit umlegbaren | drücken seiner Druckpla ; : , | Anker - Elektrizitäts - Gesellschaft m. b. H., | H. A. Erbe, j Der Inhalt dieser Beilage, in w Pr E T R T Ertra neen ima ZA

Tätigkeit tretenden Sandstreuvorrichtung. Karl Wilke S. 6774. zeichen, Patente. Gebrau muster, 8 in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Bôrsenregistern, der Urbeberrechtseintragsrolle, über Waren-

C lhefter. Hermann Betche, Berkin, : s T ata Unbonat 25 104 “A 6964 A S : Bekai R E L N 1: 04. B. 24010. : Braunschweig, Monumentenpl. 4b. 19. 5. 03. u Ira Lao. - In einem taschenuhrähnlihen | 30h. 217 846. Antiseptishe, parfümi-rte, ovale onkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten find, erseint au in cinem besonderen Blatt unter dem Titel

D) o j tofnr5 s 19. o 72 4 a ! , o 1 T C4; Ü L. Friedri Ne sa Bad n i S S An Saenne appen ibi Le 7230. Eisenbahntranéportwagen für Se R E E L Seele Printta aser Zee a E dad . n den a ent Z D ei der Seitenklappen mi BUnge e In- . 11 it hölzernem oder eisernem | Kontaftvorrihtung. Gusta , lin, N ahr, u. Georg Kr | Z | i: at ichzeitig ein Futteral bilden. | Normakl- und Schmalspur mi z r eiser Kontaktvorrich Ae E R A i g ter bib M P S Bres 16. 1. 04. | Zylinderbehälter zur L Dr Sten, E R ins S L i a O E L R L Bebälter zit iu: N as 1011 j i E - 4 j / : : sdurcapparat und umme fi) dn O R C 3 o T Nf i a Miri A iber u zahnärztliher L Dentral-DandelsSregister \ P 4 & : z T L

Laa. 2 2 Reiter gel seben ut Gar Schomburg, I | Den Faorit elektrischer Appa Ie Ma ns i R A Mae Selbstabholer au dur die Königliche E, edition d Tecid ann durch alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel t¿ali

L S heebetidos E Ka hlee & 21 12. 03. Sch. 17 709 Aug Are E O Ae Or. Julius Misch, Berlin, Blumeshof 9 Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32 Laoaen G en Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Bezugspreis beträgt L « 50 - für das Vierteljahr. (i E N Q m “ge O0 gi Martini, Balin. 22. 1. 0 ‘2080. 20i. 21 : Si larm für Glasfüllun Levy, Derlin. 16. 11, 03. &: 19 935, ; Me A E L E E j j Id; en. / Insertionsvreis für den R41 Tes E E E nzeine Icummern fkosten L e

ini, Beil! L 20 220 Vi, MLLDON. Aar Je ; 8 P ck ck töntgenr öh it auf ‘dás 14. 12. 03. M. 16.296 s ————————— ravzTE den Kaum einer Druckzeile 30 41.

en E A U l N bnehmb Befestigunaseilen be- | 21g. 218 229. Nöntgenröhre mi das / ¿ A L A 4 f E 4 nas R E G A r Glastaf Ri i 5 Ohr s e i A fn desselben | 330i. 218 219. Berschließ barer Desinfe ions- G b g j j ——— cum ciner D / ' pietergehenden in Js hoaebnteo Basen e, Bie tee Mliltriset ute D rh 0g des i metalde, Beroutdung febender Antifathiode | bebälter, von welchem dur die das Mae cvrauhsomuster. g otapble . 16 12, 05 08 Priester & 2 Abzugsöffnung versehenen Holzkasten und tari 217 880. Farbsieb für Maler und Auaust Heyne, Sthönau a. Kab. 14- 12. 0: Blei- oder Filzstreifen zur Berhütung des Ep f in Untenstr 1129 926. 1.04 | mittel festhaltende Vorrichtung Raum für dasselbe “a, O D, 12. 03. P. 8963. | defindlihem, eine heiße Flüssigkeit aufnehmoendem | ch E N Mer Ul A N Bru „G Maas, Arnsberg A Li E Werd Simuadt Gharlottenburg, ; (Schluß) wf B Mehrschüssig gewebte und ge- | Blechbehälter. Carl August Göß, Pankon 6 D eide nit dis alouets aufs{ließbarer Kapsel, D, 22 077. ; N 137 : , 9 E. 6778. va 7D" T R 2 T YER E 84 21. 9 Nh L rauyte Netllededen aus Seide, au aus Seide zu- | 19. 1. 04. G Gn O è- Pankow b. Berlin. | welche mit einem inneren Randrinze die L Saplel, e: s 4 p Í c: 704. : R L E E "7 M ckTAL ( E è 992. 4: 04. e 10 561. E 7 SHR, Aus Behâl e D) T o e R d " E j P . VX- Y. 11 30. 5 nrt a o Fc Q T E (2 : é Seb r M pen) atio Or Sai 218 271. Serankentwwinden e Ee Ae: d Sei agg wt n L L | e S Als Spritkork verwendbarer Bürste und Filz- oder aon ‘beste dufftugen, L E A DEIen Sagen Deren Wu Seite S 217 857. Halter ¡um Aufhä dihtend festbalt Far Bi E Slebplatien ab- d Auslaßfan “Dr. L nn M i it elblende d SINGMEIDE. 1 20g Und Leim in ServIndung zu SHNIgeltte Mute | Le L s S O »escnderem iht in B p I chende Vor- L’, déren andere Seite einfarbig ist. Wurzner | Gegenständen alle Ht u Aa O LMtend Teltbait. ¿5ranz ‘ger, Geroldsau b. LiÆ&ten- laß i - vorrichtung mit Doppelblende un ig s ! : T4 ie übelriehenden Gase und Dämpfe | Flascenve1ns{luß mit durdlohtem, bescnderem richtung zuin Bewahren und Auftragen von Schmier- | T d ç ; è Me | 0 ven auer Art, as einer tur cin linge | thal L B 19 0M ga und Auslaßkammern. Dr. Hermann Mehner, T G Berlin. 24. 12. 03. G. 11 901 anlage, in welcher die übelriehenden Gafe und Dän] Ul ub L E itteln für L Z «r LGmler- | Teppich- & Velours-Fabriken, Wurzen f. S_| fedémd acmalitae a5 y rck linge | thal i. B. 12. 03. B. 33 801. E Us a i a. S O t abaedalee f Fil ittels Brause und asferstrabls niedergeslager iteren Korf. Hugo Ganzer, Charloilendurz, Kant- mitteln für Leder, Schuhwerk u. dgl Nudolf | 29, 12 023 Sm 15, 79- g Ö D. | fcdernd gemachten Drahtzange mit gegeneinander | 37d. 21S 068 Tro s E Arte Seniin, Königgrüber ea Le, AO ao 591. | Fa. I B S abnebmer mit auf ihrer | mittels Brause und Kaltwasserstrahls niedergesc) agen | unteren F e L ¿ S A Fischb tb, ! ae Or UEUDDIT E 40-12, 03, 9 159735 | \blagenden Greffo- 9 E ats Er. L Se S. ZUren , deren Schlicßfugen Y A L den sen | S Lde! cclagerten Dechndse (Um [ie P L Wörmlit Mox August | straße 154a. 23. 1. 04. G. 12 0C0. Fischbach, Straßburg _i. E., Hönheim-r Str. 21, | 34q. 2 S Nt GAnTRZ ; . | Mageltden Sretfern. Arthur Schuster, n, | mit Gummistreifen versehen find. 2weck8 Hr A, LLS R Que tete uer c L î T 0 Dreb chse seitlich verschieb- werden. Paul Huty, XÆBOormili8, u. Cor UUg a A L o it 2mo0t Don U. Heinric K R Hab “N S , | SXg, 17 805, Bei Sculbänken die Ein- | Bictoriastr S 919. 08 c 7 (r ummistiretisen ver}eben find, zwedcks Abbaltung it Bobrlihern zur n v obe, Berin N è Halle a. S., Reideburger Str. 8. 22. 11. 03. | 32a. 218 029. Glasmacherschere mit zwei den - Deinrih Keunel, Straßburg Neudorf, S{{lett- lagerung von halbrunde: c SEZ ; c 1a N I V. M. 17 567. von Staub, Luft 5 Matbilde Ste; gelagerten Dampfrohrleitung mit ol E O barer N Heinrich K Berlin, Chaussee- | Rotter, Halle a. S., Retdeburger Sir. 5 | l 1 E S E Kon L 18 stadter Str. 42 D A I / gerung von halbrunden, den Bänken beim Kippen | 341. 217 S§99, Tovfheb Va R u e ede e E E 2c. „talhtide Steinhardt

it | i 1 des 12.0. A A 4 Ï 96 | Fiaschenkovf zwischen sich aufnehmenden Führungs- adter Le 1 L203; is. 10 632 C ; e ; L . opfheber aus tenfrechtem Griff. | geb Gold; Coblenz Mar forktThr s Dampfausströmung und -Verteilung unter die Nost MILEL D s P 9 9 De 22-902 | F:alhentovs zwl|chen Nck E C2 M C S «p L ) s als Führung tienenden, am Fußboden befestigten | bügel mi Min L L E geo. Woidmann, Koblenz, Maikenbildhenweg 33

h | de 2 Su G ees he 2D A S f 3 s O raft fir raubnerzeßrende | 30 - Stifte zum Eindrückten der Löcher S4c. C217 981, eniterputzv Stun t Qoisto n e (JURDODE 1 ugel mit Winkelgabel am unt ren und zwei Haken | 2 c c Ct RAQON t s Kessel Ee E Ub amit Lunden 21a ‘217 95D. AusweGselbare, SGULage des A h Art L B R N | E S S Una eile, deren mit Luffamasse bébedtter good, Me S M E ien e olf | m ove Schenkel. Mar Jannasch, Nieder]edlit 37d. 218 092. M tallflammer für Drabtzä : Schonung deésel “Herma! 5 für di sch? Fern eapparaten R 1 e U E a E E S 4 S Mz» c C I p L i E R r t » 20C0 . Lauenburg. ». L. Od O 781. j b. réóden. 15. L 04. X 4859 E P E S S O GER ammer fur Vrabtzävne

[ : : f ie Spre@muschel an Fetn]pre A L ne selbsttätige S{mierung des Katarakt- | Glashütte Hildburghausen von Nicd & Co., appen gelegt und durch eine Kette mit Hak 34 B 1 Sa j Ra 9. L V4. 5. 4898. aus einem Stück Eisenb : : T N e Mori, Dle Da Bean, Barn Let Pa si Blätt ie von Blo ab bei welchem eine selbsttätige Shmierung des Kataratt- | G s | 1 Q / Ei E S: ; S ; alen g. 217 868, Metallgurte für Federmatragen | 34l., 217 my C e S ; c elnem Sluc Eilenblech mit durch Einschnitte

BDDS : Sar altern, die von einem Qa Aen 42 4 Tis a L CR A ckemBalt | L fo 99 4 O. 11990. um den Stiel gesichert wird. Fre a Li g Ea 2 t : E s ; . #17 947. Elektrische rontânz mit dur beraeste!lt- Ct Q E s

Lb. 2 500 a O und pon tiges cingeltedten igel V E i Fron “9 T e Caucbere b Ben, | a Gr 889. Siem p Znozlasteñe Uhr. manu, Hambürag, a, 19. R s ove und P Eridbe,. bestehend aus einem mit Löchern | das herabfallende Wasser O D eB N v pagad E Defestigung der Längs und 2Uer- 13b. 217 e A Rippen muschel gehalten werden. Dr. - Heliodor Rostin, | wird. e L O E Alexonder «& Lindenberg, Ballin. 7. 1. 04. B4c. 21S 4E, Geschirrspülmashine ian. ber Sue, en o Kordel un E gen | Fabrik elektrischer Apparate Dr. Marx Levy, | Nostock 90. 1 04 S6 D 2A Schultz Nachf., robren. Gustav Wolff ir , Linden i. V. 1: | Berlin, Neue Ansbacher Str. 9. 9. 10. 03. R. 12 807. | Hauptstr. 140, 9,3. A L Loc au R S Ï zeiduet dur eiúen 1inafärmi ne, ge |œ, Sprungsedern. Gustav Ruchser, Zürich; Vertr. : | Berlin. 14. 7 03. L. 11 503 a O 17 830, e E S Le E E it Sur Ves Auswechselbare Schutzauflage | 24b. 218 117. Stirnplatte mit zentraler, | A. 6930. L Nis SRIETAN A6 BERR A, Spülkessel G e E L UG Ueberlauf am | Conrad Hofmann, Heilbrorn a. N 19. 12. 03. | 341. 217 971 & neb E, S R 37d. _21S8 131, Linealhalier, bestehend aus 136. 21 fûr die Sp zushel an Fernsprehappara 16 | di Trommelschieber regzibarer Luftzuführung für | 33a. 218 022. Aus Stahblblech und Phoëphor- uttejsel und ein zentrales Zuflußrohr mit éin [M 13159 L Z * „KannendedellMarnter aus einem | einem Stabhldrahtbügel, mit Holzgriff und zwei üb 13 “217 937. Apyarat zur selbsttätigen Ein- | für die Sprehmuschel an Fernsprechapparaten, aus durch O Ba “Détine “Att - Ges., | bronzeblcch oder Tcmbak zusammengecsetzter ‘bobler eschaltetem Filter. Otto Fromme, Frankfurt a. M 314g 217 S370. Esapy Hr ; [über den Henkel zu klemmenden Blechstreifen mit zu | das Lineal zu \hiebenden Ql aid Nel Uver führung von Sodalösung in den Dampfkeffel me L E E Ae E ea ae E aao L Han ie 98 L 01 l K 90 8381. Griff e Schirme und Stôöcke. Fa. Bernhard : ainzer Landftr. I S0 22. 12. 03 F 10 680. Platte iki durch gem nid a gersweiler Dek, Fs S OIOO Lappen zur Aufnahme des | Jakob Höfffen Ruhror 2 12 os O:

[Uhrung bon )DAidung O E EIEE Fo verden. Dr. Heliodor Roftin, Berlin, | Körttingzdo H S 1A aua U L D x N 4726 234d, 20180426. Mise L EE 2 N e N Ina! J verbundenen } Vectelbügels. Sarl Rehrmar T S O » E P LLTE- « 14. D. . 24009. U e A ding des Lsu L Ae Buapp: Neue Ansba#er Str. 9. 9. 10. 03. R. 12 808. 2c. 217 882. E S E L | 4 “Ls *- Scbirmsi A ü massivem oberen Teile ein U a A r ; L Holzver- | 22. 12. 03. R. 13 159 : S na aus cinem festen Süirnbrage envertleidung, gebildet und zur Ableitung der Lung. redi) Ee L S Te! pbonkontrollfästhen für | Hälften zusamrmenge}eßter Berdainpfer für Sauzgas- j q E RLY e L E Ee R Nus R a ck Dieb, ung, Ztt.-Ses., Nheinau-Mannheim. 21.12.03. | 341, 217 989 Ul - E U : E Ee E E BESSEUIN und einem in Führungs8- i e NRosenauer Str. 19 2 u Data 18 206. Telephonfontrollfältchen für j ® + ; L Le Lor Tone ie b Gh ; as Aufsete üunner Spißen ermög- zum Ausfieben von Koßlenasce i N 12 16 / N Î , ntersag in Blattform für | schiene R, h ç 8 20 E S ui Gesprächögeb *Diter Fb tlecrnt De eb, E Sth fickenben, cnnaenzttiten Nibbe Lie | i e Eni Ul Se C zei & Co., Leid “Stefan Schmit, Bonn, Soblenier en Io 08. bas A 872. Klapvstuhl mit ges{weift Es ende aus zwei Hüllen und einer Asbest- Witter i D oi E Ee . V 001. E Sie : E E, Le C L e 1 2E L aóy dreb- )ren Banden sjlevenDen, zunge: Li S LLLp M IE. ] E E R E D L ck 7197 U S U gi d 6a. LCAPI h g weistem | einlage. Frl. Minna Sopbie Friodorifs 6 [9 =Bitter, & ; „, Hildastr. 66. 22. 12 |

° ubstcher heiter mit einer in drei Minuten sich entleerenden, dreh- } thren v ; hs Co ESaA ingen. 29. 1. 04. R. 13 342. S. 1 : Lehne ; » C Mena E 2 =: Unna Sophie Friederike Petersen, | W. 15 707. vähr 28 Hubes ib v fletnerndem Hebel iber: baren Sanduhr zur FeststzUung der Gesprälödauer. M anbe rdgend, \eybrenle REKE Zen: Are | E 21 s 240. “Leicht aufzuscßender und nah fe. 217 854, Zuggardinenhalter dadurch ge- b M cand die Stgebodfüße verbindendem Rund- | Hamburg, Spaldingstr. 150B. 5. 1. 04. P. 8 609. 37e. 217 908, Gerüsthalter, bestehend segngöverhätnis duard Scholle Düsseldorf, } Htivrif Pusnagel, Arantsurs & M, Mr, N n, Sage: ‘Fu vamentrabtüei aus einem | Qurü@bewegen cines Riegels abnermbarer Griff für kennzeihnet, daß derselbe oben mit einer ringförmigen Nheinau Mare Vol ls Cr s Ee R M C ULAEN, Büchse zum Kochen von | einem T-Eifenstab mit an llen befestiglèn tas

3 ( D. IOUAaTD S , A Uj ; M G OOQUE L. & + Un ray i US C } QULUCLEIVEGEN Tes rieg L s E E : 4 Î et] t N 5 ; ; : T i : | j i x | i bes : 25 tr I G20 Ra Sie Su T Si streifen für F Stück für eine vollständige Sauggas8anlage aus | Shhirm- und Spazierstöcke. Dtto Hake, Düheldorf, Oese, unten mit einer federaden Hakenzange verseben 34g. 218 0790. Schußpolster zwischen Ob OUONO dgl. aus Drahtgeflecht. Carl Halbheer, mal nah entgegengeseßten Richtungen ab ebo; enet 13d, 217 840. Dampfüberbiger aus neben, | Ska. S18 231. E A E eratorunterteil, Gaswascher, Gaztopf, Kühl- | Orafenberger Chaussee 147. L 2. 04, H. 28.124. ist. Ioh. Werner, Hohen-Neuendor| a, d. Nord: | und Unte 09; Schutpolsier En e | Halle d S, Bergstr. Qua l os 98. Y. 22862. | zweischenkligem Hebel mit bügelartigem, cine Kette i i 0 : in en G en lieg +3 [pre : i E Ï i oe S1otterTorper ) EAE L R No Ci T E D P n m a T F ‘cliebi On 27, li 03 M 5 602 : 6 r. S/URE 1 as 4 - . 0 Kugelge en (Sh it - i ( N,

ET dnele E C ende rehanlagen, mit einem durch in den Folie S h Du hodnolti as O - | 92 21 3. Pompadourtasche in bcliebiger 9 W. 15602; H e 7 g für Christbaum G O S Das eti ate des “Lampenstreifens eingesegte Stäbe getragenen E Lubericabafèn O act 2 2 L a4 a mit S A bei welcher der Boden und 84e. 218 043. Vorrichtung zum Anbringen stebt. Emil Kofenvulte girpecrartigen P Hale, bestehend aus einer aus stumpfem | einer Aussparung versehen ist. Max Harff, Cölu uten s | det o i Nu S Linse C D | 7 Ct e 5 E E 1E j F o 14 E R. e C A n ¿f G Î Lat E As ; ¿E ° p 9 . / o î ino As Dur c S cer [C1 L Ee L/ C E S E N Sto & Co L D, Sd O8 O. 23 081. : ' die Seitenteile aus eirem Stück gebildet sind. und Abheben von Gardinenstangen, mit senkreht | straße 10. 29. 12. 03. R. 13 185. / 2 in: e, inneren Kugel und einer diese Kyffhäuserstr. 10. 18. 1. 04. Q 93020 f berg, Laufertorgraben 17. 6.

D, DA, O L M. S & Co. G. m. 0,9, Perl 25. 08 F 3 N Aa C Guta A Fz : Srü Berlin. 4 12. 93. verschiebbaren Eisenstangen e î s 5 D P: ; j äußeren Metallkapsel. | & Br 9A 2 R Sn L : z e r D L führw e D. A 5 R ven Kanál DRS os R E SORaRR E A Lohe ie Hülsen R M C i AAS ONN. Konsolenförmig ausgebildeter Vuschow «& Bee, Nossen. 1e 1. 04. D ada N e N i Sethaller, bestehend aus cia de “amit bei, l ferbiterrobren Ia R S L red Waden i S. 8 19 Uo E 336. "217 957. Gebogener Guff aus Wder Berlin, Po'sdamer Str. 120. 2. 8. 02. M. 13 526, n R E 20 . Zugust Nieder- | 341, #18 161. Zahlbrett mit Ninnen von lohtem Aru dur Wten h Mara dle dur Wilkelm Hees, Düsseldorf, Bisn str. 100. | linfenhalter für Signallampenstreifen für Fernsprech- | Werdau i. S. 8 12.03. U. 16 3 1. mit Spiralcinlage für Handtaschen. Reinhold | Sfe. 218 044. Vorhangträger mit Aufhänge. | N. 470g annover, Nilinger Str. 2. 18. 1.04. | muldenförmigem Querschnitt, in dener, aufgezählte | Gerüststange umfassende n Jie Yorijontale E E E E ‘| anlagen, mit diametcal gegenüberliegenden Ansclägen | 24g. 217 829. Aufsay für Schornsteinrohre | o. dal. mit Spiraicinlage für Handtaschen. Reinh Borhangträge Aufhänge- | N. 4703. Geldstücke nur an zwei Stellen aufruhen Clemens | § 4e Cnsalender, am Gerüstbaum befestigter aniage1 ti DICMIIELTC E) VU TLHULIUTH e 4(4CT Es L Le eit E j | | “i i mit eIner Befestigungs|chelle.

1" l

ê e

tragendem Bolzen, welcher am freien Ende mit

S c I J 1) ck{+ S »7 1 )Z Ç 60 î t tirt PYrAP (d Ä D Df : e. n ä Schloicéa & Erue, Enudler, Berlin, Waltstr. 59. 25. 11. 03. E. 6604. vorrihtung nah Art der Nürnberger Schere. G | 34g. 218 140. Nh Ausziehtischen eine die an- | Günther, Dresden Dürersit 96 161.04 G Le B weile, Emil Bräuer, Lüdenscheid. 5. 3. 03. " , 1 . v Lo O: Da, 3 0 t

28. 12, 083, U es E brreini it an Federn | in den die Schußlinsen aufnehmencken Bohrungen. | 1 _DETe Sn, 17 227 33b. SET7 962. Aus cinem Gummibebälter Seipel, Frankfurt a. M., Oederweg 110. 21. 2. 03 lenkten- Stükfüße hot inst e

C 217 “iur E Deutsche Telephonwerke R. Stock «& Co. O S. L E i L H L A E E Se e S. 9326. P 9 L, AL 4. UD, Ee Senkttare vei e RlGieT, der Platten | 34l, 218 165, Wasserausgüssen angepaßter, | 37f. 217 910 Graß dal. Stei ese]sligten, tim Krets UvereinanderreiWenden, aus- G m6 Naslin 98 04. D. 8488 24g. 217 830. Huß- und Funtenfange E E E S E E ch y s E, Z / a ne Tertilange In Verbindung mit zweiarm gem | am Boden und Seit it L M : : : 9, Dage, Stein aus fe ie fi i ihre m. b. D. Zeil, 25 1. OA 2 O j im F ingeba: Auffangtrichter m wahren von Tasckentüchern und Handschuhen in 34e. 218 059. Gardinenring mit verschiebb Hebel itschi C ; etten mit Löchern zum Wasser- | mehreren mittels Met [schiene ei

eselbaren Metallplatten, die sich beim Einführen | G. u. b. H., R E43 C E, 2 T aeRE m Jynern eingebauten Auffangtrichter mit / bewahren von Tascentüchern und Handschuhen Le 05 5 enring mi tévvarer | Debel und Gleitschiene. Franz Braagtz, ! ( 1 c N d cetallshiene untereinander ver- E t iehen u S L Hervorziehen an die Rohr- | 21a. 218 238. Hebelum|chalter [E Tes dhe: p: Hh uft Müller 1. Heinrich Müller, | der Tase. Wilhelm Albert Schocher, Leipzig, Hülse zur Oeffnung der Ansteckipive zum Aufhängen Knesebeckstr 33. 499 19 t 5 9 ag, Nixdorf, î ablaufen und Zurückhalten der festen Masse ver- | bundenen Teilen. Johann Mader, Müncheuú Lind- zulammenzte (s) heat c E Gött Je s Butzbach \vprechanlagen, mit ctner befonteren, mit den Kontafkt- Abfalrohr, «ugu; 2s N M. 16561 7 E E E uet 7 8. 12. 03 Sch 17 608. von Gardinen. Nudolf Nickel, Lüdenscheid. 7. 12 03 34 218 145 ls Ee JE REI 43 193. sehener Einsfateimer. Marx Hanig, Gilten, Kr. wurmstr. 109/1 R G. 18. 1 04 , M 16 Bos Ind- wand anschließen. R 993 E R Emen desselben zusammenwirkenten Schalttaste. | Wißenhaufen. 21, 1. 04. Vet. 16 96 Ftabldrabt Ae ‘218 040. VexierversGluß für Bügel- N. 4646 e Türen M nit , Handgriff für Schubladen, | Fallingbostel. 18. 1. 04. H 23 002 fa: JUT 80S. Arelsfärmino: Ee Tee “eur 983. “Wafleubevörcilhiar für | Deutstye * Temes 1 n P L aE Lo, svirclé Ane L Sie Oese ¿n Ven tonifchen Enden | vortemonnaies, bestehend ‘ans. ‘einem den Niegel De d L, In Verbindung mit einem die zur Aufnabine éines Anzeige Ga, dne R Heili Neuf ee allertefel T Serlellung, von Kreiaue schnitten, Kreiönuten, Kreis: Damvf- oder Druckluftkabelwinden vermittels eines | G. m. b. H., Berlin. 28. 1. 04. D. 8489. _ E E ia Lr her Nohrteintäer LRAISAGaR N inem unbeweglidhen Kasten geführten, auerno zu befestigenden Halter eine verstellba i Ç F éin Gee K: : U eusliber, Aluminium, Nickel, Kupfer | adern und Blumenst( in der industrié Dampfe oder A a Ses Fincie Dille @- 21a. 218 234. Hebelumschalter für Fern- | für den SFEENUETUNg Sra E E R E C E Sis ad Dittmar, Gardinenroselte, deren Befesttgungslära N Bete ZiuPgriN ég S As Hildet. „Herm. } oder aus nickel- oder kupferplattiertem Bleche. Roll- | Wilhelm Ahrle Biebrich Rh V l du piE, durch eine verschiebbare au e D ats Ly spre anlagen, mit einem besonderen, mit den Kontakt- | August Vormann, T a N D, O7 | JeDIDEUn iu ies a eststellens derselben im Halter mit in Nuten ees arl Ou Ê Sai E W. Hopkins u. | mann «& Tovar, Ahlen i. W. 22. 1. 04. N. 13303. | 38a. 218 108 Handsä 2 aus St Lies drehten Grzenters. J. D. Schmiß Söhne, Home j] E E E Dcuckénopf. [ 25b. 218 178. Vorrihtung an Lißenma|chinen | Salzungen. 26. 1. 04. F. 1D, 4A y L L - arl us, Ppat.-Anwälte, Berlin C. 25, 28. 12. 03 35a. 217 979, D h pv gefa S L + VMmdiage aus Stabldraht. : Q S. 17 750 dern desselben zusammenwirkenden Vcucttnop]. M R Ta Anog Felle a »2ftebeud iz 3b. 218 205. Ausae\schnittenes Lderteil, welches alters eingreifenden Keilen versehen ift. Aug. | B. 28 P REOETES, + Durch mittels Drucknöpfe von | Mar Theiser i A R L rC A G ah Da: Vis Moctitangen ¿um aleib- Secibe ‘Teleriboulverte N. Sto «& Es. zum A (Vleite nit E M I Aen S D R Jocgi auge Bock, Samt Rappítr. 192. 3E S EN 93 E GaL Tia 156 E orridtinig F di O iele h e Elektromagnete M ent- | 25. 1. L O R Neue Weseler Ctr. 222. R E ea N A Ea G rlin. 28 D. 3490. EINET SVENDEVIMACNLEHE Mie Que) Ne S: Lan irt A6 v8 T8 M L Faris ). He 24e. 218 139, Gardinen l Ai H Ee ton Mom a iCUng Ur die j laitende Gegengewichte für die Gleitfontakte bei 9 : 217 d Nai ;

E C ¿V n Lo L TZHS u tttoTe S m 6 D. Derlin. 29.1 Ob V. U A i L L e S Hy C 254 6 08 AaIR ; 1€N n. D. Hey- f . Gardinenband mit in y F s O ge Z i U E LA t M eittontakte bei An- | 38b, 17 S4S, 9 ) ; 5) j zeitigen Bedrucken MLEIEE FEOLERI E A A B17 814, Galvanises Element mit | Nandklöp eln. Mehnert S Döhnel, S-hma bracht E E e E A : Sir. 26, Abständen aufgewebten kleinen Kordelschlin O Lee Ee ues, glatten Auflegen der Bettdecken, be- | laßwiderständen elektrischer Motoren als Einrichtung | äußeren Bel O zum Abhobeln des I Co E L Willrath Stützung der Vergußmasse dur cinen eL. | i. Grzg. 21. 1. 04. De. e M Gtuaos T s hg S i gleihmäßig verteilten größeren Ringschlingen welche Bettstan S bs EE Ingsrichtung verstellbaren | zum direkten Betriebe von Aufzügen. Nudolf Fleisch- | aus einem Support mit senkrebt steben “Meg ungen r e i Schaav, Marsurafensie 40, | Wilbelm Tzshucke, Charloltenburg, die: 1 20h, R e eet L E | L L O T R E ¿wecks Raffung der Gardinen, durch beliebige kleine | Stellstift und aus einer mit deg, cuic@e borstehendem | mann, Berlin, Chausseestr. 26. 31. 12. 03. F-10698. | welle en Su E Eri ae E Se See e e SENRG N MELERs SARREMGE. M Gbartotkulle 21. 30. 12. 03. I. 5839 wasseraufsaugendem Korper. e n f MES A, U Glèder gelenkin Aas Je- Schlingen hindur geführt T s Si drich Get L uE einer mit dem Stifte entsprehenden | 35c. 218 196. Hebezeug mit beim Senken be, | Rades ber aba je: Ba Mae Auslleden des Berlin, 24. (. 00, 40: 44 993. Ras S e O Shalto Wneisenauste 107 C Stockgriff durch geeignete Glieder geienltg und ge- A an H OTEDD cho@ern versehenen Stangeklageröfe im Bettstollen wegten, als Bremìe diene A e E TISWENE aÿrvaren Wagen. C. Otto Ä 6 Tarb- bzw. Puderwerk für | S 217 833. Sammlerbatterie mit über- } Derlun, Gne nebmbar verbundents Büngel- oder Schubert, Clberfeld, Aibrechtstr. 3—5. 19. 12. 0: f S; Q Tue ; L L U ERRA O rem}e dienenden Lastwellenlagerbüchsen. | St H, Leiy Fo ; 2 Ste 5c. 218082. Farb- bzw. Puderwerk für | 21b. 217 S853 / abnebmbar verbundenes Bügel- ode feld, chtstr. 3—5. 19. 12. 03. | Adolf Simou, ‘Frankfurt a. M., Wöhlerstr. 18. | Anton Bolzani, Grunewald b. Berlin d: 7.03 ISe. B17 SEG ee E E t 4E 55 . e, Wz arfender VYo zbohrer,

h 0 fder E 2 E R R ESA G2 welde mit | 27b. 218 091. Zylinde I nnzeichnet |} gebenenfalls i / V Q L SOEE : L Bronzier- u. dgl. Maschinen mit im Farbkasten an- | einander aufgeftellten lektroden, weic dur die Führung des Kühblmittels un Zylinver- | Beutelvortemonraiz aus E rag ai S. ey 249. Rouleaukordelführungs d A 04. „S. 10511. B. 22 604 n dessen Messer sich | ch E N C t T on ooo | Kas Fs Berlin. 28, 1. 04. t). 0490. . - . AoOuifeautordelsu rungs8- un 3- g 218 244 Sh f : Ga R ° S essen Messer \ih um eine halbe Wind d aebâuse em entlprecwenden | browsfy, Berlin. 2 4) . + Schrank mit an der Tür be- | 36a. 217 S214, Mit Regul U aa e D 1 ne yalve Windung um den R Lit Neguliershieber für den | Kern fortsegen und dessen Spitze bis zur balben

- q Me r é Ò » Ci 7 E j x Farb- u aufzerba angeordne Auf- | Höblungen zur Aufaahme von zur Jholterung und geordneter Farb- und außerhalb angeordneter Auf- | L use 2 ¿ ck D eist N Kgl Verteilungévorricht besteh i festi f j em A fenen | 33b. 218 236. Scirmstab (Paragcnhohl- Os ung, bestehend aus einem beweg- | festigter Plattform zur Aufnazh ¿r in dem | C ersebe Ca o R e 4 G;

E F } die durH metallene f 1 ame wer in dem | Gasweg versehener Heizkörper für Dauerbrandöfen. Windung durchgeführt ist. Ernst Groß, Cöln des Auftraamaterials gereaelt werden fann. | A. G., Olten; Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat.- | SP durŸ metallene : | | )eA Ausiragmaietriais d (C IVCTDEN 1G, k ¿Q 3 d Ba l 2 T5 Ti , A 4

W . 1. 04. en Dugel. Derigs, Cöln, Merovinger | 34g. 218 225. Sypiro M ; ) M s 7 Matitorion Tir ¿ f L - ( . D. S nralfet F 5 D , " ° p G L S Bub. 218 198. Vorrichtung an Batterien für | Brit G p er, die úber cine | 36b. 218128. Gashahn mit hafkenförmiger | Schale von Sgilfrohr, aus cisernem Gestell mit L L U S 12 294. a (T5 ZorB n tos T! onten ittels i L L S Sue T EL E L ( » A M ; : m L it auf ku em 7 J » ck q r t e h E des s jedem Siement E o 30a. 217826. Gefensterter Zungenfpatel. | mit versteiften seitlihen Rändern in- die elasti chen aus Karton oder anderem Material, aus einem Stü, | straße 11. 29. 5. 03. A. 6608. ehen en rzem, darnach auf längerem Wege ge- Stahldrahtkratzenbekleidudg. Mar Kat, Fraustadt Lineal, Schieber! und Druckleisten. bei der die Druck- | Jedem Slement angeoracte 102 | Medicinisches Waarenhaus UAkt.-Ges., Berlir 1 U É Lineal, Schieber‘ und Drudle e - A GEa S 1 Medicinisches Waarenhaus Ukt.-Ges., 2 / E d der Stlike. M Z Dildes 1 : Schacfer, Schöneberg d. Hermann Schmidt, Hannover, Söthe- und der Stluße. Var Hartmaun, Königstein a. E. tenen und eingekerbten- Gegenleisten für bie ch 4 E h S | Herm ch , / schienen und cingekerbten Gegenleisten für die Zug- | 6c. 217 S839. Strahlheizkörper mit in Quer- messern und dazwischen angeordneten “Q Uénecn - 5 E c 97 Bereinig L 2B 2 ) pr R Od lotroritnoRn A TAino L 7 4 L zum Abdeccken des niht zum Abdruck gelangenden | 21e. 217 59%. Beretnigter ai -- i deren Greif- oder Schneid- | 246. 217 856. SLEUN Fe einern ine l : [ j S ir auswcch{selbarcr Messer- bzw. NReib}c 21. 1. 04. D. 23 004. s mit n etnen aemensamen I dee _ D nwifen kenti nage 71 / S n 15f : Drebpunk welcce mit um einen gemeinsamen | der 1nch z i: gen ‘entilatorflügel, an dessen Wellen- Kugler u. Alois Schkerbeß, Fohnsdorf: Vertr. de aus Gelatine besteht, die beiderseits mit einem j Drehpunkt N i “S reizt werden. H. Windler. Borlin, Feitedrid U. 1651 welde aus Gelatine besteht, die beiderseits n C E D E de Leipzig- | gespreizt werden. H. Windler, Berlin, Friedrich - 1091, E E F T ; : ; ) / stellungen bewirken. Arthur Schneider, Leipzig- } ge|Þretzt werde | R 15 805. | 32b. S1S8 052. Zerkleinerungsmaschine für Ge- Sf, 217 901. . In flahe Form ¿usammen- | 34i. 217806. Nuf Nollen laufende Schub- | Gefälle dur ei E ; : S Iegler, Leivzig Kodbstr. 118. 21. 1. 04. I. 4865. | Stötterit, Schulitr. 23 a. L : 5 E 4 d - ) einen Luftschacht geleitet wird. ¿Fa. | 39a. 217 968. Automatis{ wie für Handtrieb al o I, DLUMj Le V. le . a x L occ,, of \ Gta k s ert G einer Zusammen Ja tun mi ç 1 c 4 2 : A : j ] Halfte des Preßspindellagers ab | g mit Ausshnitten und Laschen Dorfen 1. 16. 1. 04. H. 22 996. 37a, 217894, Decke Reni einem Drahtgewebe | ander verschiebbare S@litten. Fa. Eduard Mech, Flüssigfeitéspiegel des Kondensates bzw. des D : N 13 929 ee eiiftelkäre ck : j ib, Leipzi j 16. 1. 04, M. 13 269 ängs vnd quer zum Meéster FNIIeNDATER, Stoffwappen. Arthur Bahmann, Plauen i. V. Gaudlitz, Leipzig-Reudniß, Nathausitr. 50. 18. 1. 04, Aschen- 2c. Füllung. H. Th. Polman c Gz 1 drückten Griffrinae fei ejjen Sp-crie | mittels krcuzförmiger Nuten über ten WVeester]leg e R U , t. q tom Tldtey Posoilo H Batten t E Berg. Glad- | gedrückten Grifsringe E Es 1 : | mitiels kreuz! a a Eg “ar a s ven? Z34f. . Spucknc it Het Aa: y y ¿ R : 17d. 218065. Röbrenelement, aus einem | dihter Posctte. H. Köttgen & Co., g L rdnet ift. Dr. Mar | greifender Nuß verschenem, unter Federdruck stehen f. 217956. Spucknapf mit beim Oeffnen | 34i. 217 815. Schreibsekretär mit über der |37b. 218 019 Mauerkunststein in Normal- | & Co., Altenburg S. A. [9 4. P e J . _ al- ck»D,, ( U v4.04 P. 8661. v Ò dder R dds 0 drm : 6 " Mt Norrichtung zur Befestigun l : D. : 4 LODCI / stoßenden Wellensceitelu bestehend. Fa. E. Gremli- | 2c. 217 835. Borrichtung 3 T Zahnstoer in Blocfform. | Rhld. 6 1. 04. M. 16 468. : Tue! 4 denden Fel Vene [Ti 30b. "9 : «ral Dôllner u. Max Seiler yramidenförmig auslaufenden | gewebe als Zwischenlage im Kopfteil und in bee

Uit

auger. Hauptstr. 102

t.-Anw., Gleiwiß. 27. 1. 04.

dessen Branchen an die äußeren Seiten dec fla%- | mit längs

0).

atritt85fFnimnoa Doraesehenen | zum Aufbau dienenden Kugeln vers:-hen sind. ! | E, 4 alo und a x Austritt8öffnun vorgesehen nfzum ZUusbau Dtenei i fat uktionsteile in äd y ( tragwalze und an der Auttri 80} nung DOor( a S ins rfe T [horn |-KRonsiruftionsteile in na i 1 : : S A an e a 2 A L mem * 1 Tel y i Fell-, Plüsch- o. dgl. Streifen, durch die die Zufuhr | Schweiz, Accumulatoreuwerke s Spiralnuten, die leidungsmäntel | schiene, dessen Querschnitt ie ge , Zeil Een settlichet Baar p E R O N ie Cel e Gegenstände. Wilhelm | Ernst Witte, Bernburg, u. Paul Wimmel, Char- | Pantaleonswall O I 18 5 R An E f Fen Gn T H 3 Millia) Bouchßard Zckcharnter und Kügelchen dur LZAu*!btegen verandert / I l 7 and an|chckchlagen- elm, Berlin, Anhaltstr. S S4 03 H 920 977 Ta 7s / V , U, M 2 )ar- | Pantaleonswall 28. a 1208 O 11881: N HGere( E j s T A N O O 04. Sd. 17855 verschlossen find. 2 omas olt am 0 e | SQarnier F j ck x; Z h ç ch . 40 4. VID. Gr, ottenburg Knesebeckitr. S0 Wi di 8 F, QrE 6 « Br A E L 0D 1 Leipziger Schnellpvesseufabrik Aft. y Gef. Anwälte, Verlin 8. 42. 22.-1. 04. S). Li Brisbanse: ertr.: Robert Deißler, Dc. Georg | ist. Gebr. Dültgen, Wald b. Solingen. \ ftraße. 28 ¿E D. 2013 Nl A e B L G 19. 1.04. W. 15 855. | 38e. 217 850. Maschine zum Abschälen der S i erner «& Stein, Leipztg. 5 YTCLEZ E : , Dôllne Max Seiler, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. | D. 8501. : E S Í A LEE ¿Fud9rungslitange läuft, für Matrater \ j D «f ; ! : : vorm. Schmiers, Werner MEEOE E ‘trische Kleinbeleuhtung zum selbsttätigen Anfeuchten | DöUner u. Max Seiler, Pat.-Anwälte, Berlin N\ E : U E é r ç fänd Ct , } QUHrung8ltange lauft, vtatraßen und fonstige | Durhgangtfo M , Doe eo 44 N (1 elektrische Kleinbeleuchtung Zuni \elbittatigen anseuhten 19. T4 B98 979 1 33c. 218 239. Auswec{\elbzre Bairtbinde, welche 24Af. 217 599, Flach zu}ammenlegbare Staffelei Polísterar ten. Philipp Arnold, 0 Ale 0e 1 zunä 9 gésorm im Küken, damit die Regulierung do ppelter Näderübertragung und Holzs{wunzrad mit z ana Fa grrthtiin 1 it : H e F S f) ( j l 15g. 2848 1S1., HOanddrucivorri{chtung mil } d E _Râ T Irron / V G M i : Wege ) i d A 06 ee s ; Befestigungéshnüre tragente Rillen e mit Vorrichtun Befesti: 3 Bilde j Ç ; L ‘. wteUrer, Kossebaude, Bez. Dreéden. | i. P. 23. 11.03 @ 90937 D L h l } re’ Befestigungéshnüre tragente Rillea ein Vorrichtung zur Befestigung des Bildes o. dgl. | 324i. 217 661. Matratze mit federnden Längs- | 26. 10. 03. M. 16068. E L 3e 218 109 e au dchselt Wink leisten je einen Buchstaben des kleinen und großen s S 1596er 20. 1. 04. »M. 16 534. ar 1/1 S 15 5. 929: 14 E «Us auêLwec]elbaren Winkel 10 und an ‘ine ne Deckschier 2 V. 03. L h. l( 299. @ ivo S nand o o V4 5 » 9A N - 4A 19. 10. 03. O. 22 207. 5 yo tr A , . Alphabets tragen und am Lineal eine Deckschiene | 12. 1 ) ( 30a. 218 0608. Um ihre Längsahfe drehbare fe 26. 30. 1. 04. Sch.- 17889. Sâf. 217897. In flahe Form zusammen Diel Genfan, Vorri I ina '0, u. | kammern einmündenden tönernen Heizkanälen Albert | bestehendes Werkzeug zum Cirlassen von Sei . _ - hof na 112 Dynao ndor T np fütret “- E L . z l - Ar to V r. O : 5, ( , i i e V P n 1 N L LZCI ( z Fin e )ON ein- Buchstabens benußt wird. Fa. Aug. Haf, Berlin. | Negulier- und SichcrungLapparak, bestehe 1u8 E E L Rb t nis verjüngenden Stift, | mir ibsccibe und ver legbarer Zier- bzw. Dekorationskörper aus Papier 1&, 1073 », Glensburg. 15, 1. 04. Arüger, Hamburg Glodengießerwall 16. 17. 3. 03. | haken mit rechtwinkliger Führungéschiene und Stell ch 1LUDTHO i L . 4. B. S Pp U . f ha mit af olter cnde 1terlane anae 2M UT(C1? Ei C Dill U U H 1, Le Ult L I E E d E 7 1} Ñ d 4 F 1 F E M i : K. z L y N çlhrung [{ ne _Ski B n Gel n, auf ifoliezender Unterlage ge Ea - ihre eb et T zun stellbaremm Zufübrun, strichter. L ugo M E Salben veeseben fiat eibewegliG „Sngenr neten 34i, LLa S0. Schranktür mit einem festen und | 36d. 218 150. 9 I [chrauben dur Yegelung der Cinfchlagtiefe. Gristian 6 2G lakatfovieiplaite u. dal., | brabten Kontaften, wel amen 4 7 A s ee O R ARA »r, Rötitz b. Coswig i. S. 30. 11. 03. e Q A e Tab Ç ; L S + Del AOE R E L O! R bewegten Kontakthebeln Stromsluß- | Shließen gebracht, durd ß u. Hermann Unger, Köti b. Coswig A Halle a. S. 14 1. 04. §. 23014. Pinner, R R Punkte, zur Oeffnung nah innen. | ende eine Dampfturbine angeordnet ist, deren Ab- | Johann Scheibner, Pa Ae Färbibertua VABeA i Theotiot s E T E æwovann Veorg Partie, fasing. 14. 1. 04. H. 22 972. | dampf in mindestens zwei oder mehreren Nöhren mit | K. 20 872. / vershtedenen Farbüberzug versehen . WHeod 10. 10. 03. S6. 17745. | itraße 133 a E DE i j i N leab “ne R. m zu J S as N i; A t tent s K A , eler die obere allein egbarer Zierkörp r aus apier, dessen Endte C 4 : Y E E l 218 063. Avvarat für Damvfkonden- | 2c B17 SOS Erperimentierschalttafel aus | 30a. 218 210. Chirurgische c müse, Okfi dal, bci welcher die obere all C 3 p.r aus P , dess idteile zwecks | laden. Jakob Hinterberger, Hörgersdorf, Post | Otto Hörenz, Dresden. 2. 1. 4. H. 22891. nah gegebener Schablone arbeitende Falzmaschi 17d. 218 3. Apparat fur Vampskonden- | Zk. He varallel und hintereinander zu | Befestigung des Sägenblattes im Grif ) | Gewinde tragende Vai L : ; ( Le 4 E L, 1 tende Falzmascine sation (s ibler), mit Abzugsrohbr für die | Widerständen, welche parallel und Hinkeretnander zu } ZÖesettgnsg e Rat ; O öhideid- | F ist. Karl Venn j B sdorf b. versehen sind. Heilbrun & Seftrets 4e ex zwischen Holzbalken oder | für Bogenkämme, geke Hnet dur vet mite latton (Jogenannter Kübler Mit ot e eti S, V nitt Abz veigwiderstand \hraubung von unten. Walter Dinger, © öh!cheid- bebbar ‘P a l enug, R e A La L H Li 015 Pinner, Halle a. S. S Ee STO, A e fiber der Klappe Cisenträgern, bestehend aus O ô L f ch0g nme, gekennzeichnet durch zwet mitein- nicht kondensiérten Sale, angeordner Uber dem | (G Gbr VMutfiuet Güttinaei. | Oollénbans b. Sölingen. 21, 1. 04 D. 8459. Berlin, Pfaizdurger Str. 269. 19. 14. V3. M. 12 911. i g “5 ; é geordnetem, zwanglaufig mit dieser verbundenem (Stacheldraht) mit umstampfter B sje ; i : F des Destillates. | und Meßinstrument. Gebr. Rußstrat, Göttingen. | D 282 enartinee - Nabelhalter | Mehrs{neidiaes Wiegemesse 34f. 2179048, Dee o. dgl. mit Féoil agen Ks n A T umslampfter Betonmasse und auf | Pforzheim. 18. 12. 03. M 86 ee f R O und Weceßinstrun : } , 30a. 248283. Zangenartiger vcadtelyaliter, 34%b6. : BYUYS O79. Mehrschneidiaes XBlegemc1er f g m1 aufgenähten Schieber zum ¿Freilegen der oberen Fächer. Moritz diefe aufgebrachter wasserundurlässiger Sditl An ) 217 Las V Klavvb itoeftel üt f Oëécar S ‘ifier, Charlottenburg, Kailer Frtiedrich- Œr T tovt ( it mis 4 G00» s Nl, a. 217 «_ _KlapÞpphutgestell mit an qauf- Straf L 1018 03. S. 17 635 21c. 217 S828. Jsolierter Wandarm mit wa}jer- 18. 1. 04. B. 23 957. G. 11 975. N i Oberhausen, | genieteten, mit greiferartigen Ansäten versehenen Strat 0A L bis Ô J. l io ï bld. El. É 04. P, 8631 Teilen verstellbar befestigten Federn. b Kurt Porzig ini Stü ellten Bleches mi sammen- | bah. 21. 1. 04. K. 20814. eet Mp | dem Dovvelbandguff. Nobert Maul, Kronenberg, des Deckels geöffneter Spülleitung. H Moser, | unteren Schreibplatte herautzie it \Grâ g V ; } einzigen Stück gewellten Bleches mit zusammen München dem Doppelhandguiff. Robe „s E atGT ar A » | Ser retop.alte herauéziehbarem, mit s{hräger | größe mit cinem mittleren redteckiage i seit- | : Sto ; L St. Gallen; Vertr : Robert Deißler, Dr. Georg | Schreibplatte versehenem Einsatz. Moritz Gaudlis, | lihen quadratishen, v Oteckigen und zwei seit- | 41b, 217 978, Stoffhut, bei welchem Bast- - ,

brachter eleftrisd Beleuchtungêvorrichtung.

i

5 ri Mortr - MBaul Rückert, Vat.-Anw | von Drahtleitungen, bestehend aus einem mir Kerbe fa Etn N. ch D. 2839. | 4 7. Wiegemesser mit zwei dur A E: 516 brei! | |

Haller, Züri; Vertr. : Paul MLncer, P R e f aare Ünterlacaring und einem auf den Ulbert Dit glingen a, 26. 29, L V0: 2.2009, | SED, „ALS 084, „neener et fe, L 14:11. 03. M. 16 74 Digiatita SAp 0 R G E, 18. 1. 04. G. 11 976. | Hohlräumen. Otto Müller, Körlin a. Persante. | Krempe verarbeitet ist. Willy Stein, Be li Gera, Neuß. E M E it tretedckiz auf Gtaubeuden Verschlußfknovf. Robert üller, | 30b. 218 21 TNNIUUgEe . E La R E, Bolzen vie Bugia Sitieio ‘N be zwischen- 324f. 217 987. Mehrteilige Decke mit auf bare Schreibplatt y dur f h Fgdessen aue A e C Sa E Tas E R M E h 17d. 218 134. Wärmeausgleicher mit treieckig autzu]@raubenden Ber a2 92 ) - f poneinander durch) einer niltels L A í Unterseite ni ; E z Y R 1e aile (1) jeitul arnterartig be- | 7c. 217 950 Zwischen die Längsfuge K 4.2 Ur a O wi OEDL.

M 8 E its va Elba tse arf igen | München, Lindwurmftr. 133. 23. 1. 04. : 2 t M I L Lci i af ncaiti, Ds ildet w zur Aufnahme 9rer Unterseite niht sihtbarer Naht. Herma Tei an Snoht ; ; Pi Z E M n die Langsfugen von | 42a. 217925. Bei tifteinsatz für Zirke j Sen Ler Hage Pa, Bd | Ba O L nbe gann en | L Lot Se Sen U Meise 9 | E R, M e nab aser it f | Fundezs: Sni Wee Sit f LL R | Gibg LuS R e 1 Moris | Dub 1 leite af Le Matt L Sli S Be fr M4, m Finstrôömöffnunge Nohre. MNichard Ra1 , c, E A ma Slemmbrett getrennt vom | 22. 1. 04. B. 2 j t | eUnes WANdgtijio VELVELILILY. REy Or Ge S 2 3077 ? e i / . 90. 18. 1.04. urmilammer, welhe dur einen Haupthaken die | s{hraube tragend Ningbü Sn. S nan L S 0 04 M 121980 j abelendan\{lufß, denen Klemmbörett getrennt v L « uz E A 3 mntav aus- Frl Moe Flherfel Nüußenberger Str. 34. . O4. ;: G. 11 977. 7 H ( 5 a Wh ( Die Taube tragendem ? iingbügel. Gq. Sd& oer Siy e e äen cousaleicher mit sedbscckig | Gehäuse an den Fuß des Endanschlusses befestigt | 20b. 18 215. gangs R Ie J Gor MEEONE, M RRRLER ba L 088, Tishdecke mit Asbestiwishenlage | 34i. 218 126. Stul- o. dgl. Bank mit einem | 2, dur einen weitergeknickten Seitenlappen die | Nürnberg, Gartenstr 7 oh 8 Sb. 17 834 pet Ae düse! t Feet (Gärfkanticen werdcn kann. Laud- und Scekabelwerke Afkt.- ne gen E Betlin “a j Sue 217 802 Einreib- und Poliervor- ren zwei Stoff- oder Gewebeschichten. Frl. | in gleicher Ebene liegenden Sipgestell und dáraut icheid, Gebüge e ck10. 03 "N 4529 ae Tun i G I e auélaufenden, düsenartig erweiterten, \arffantigen Een ae ae 1. 04 Q 12319 aumen. Wr. Ludwtg o CLAil, U . as . i E d at “Mínna Sophie Friederike Pet / «F 3 0 C clb, UBensir. 24: 0. 03. M. 4529. barer Trom :] lagerte F Ct Cte Sar A ves de Es tihard Naupach, | Ges., Cöln-Nippes. 25 1. 04. L. 12319. a ird Q 99 ) B 9402 ‘idtuna für Scubzeug u. dal., bestetend aus einer : p OUTLEDE etersen, Vamburg, | ruhenden Pulten. Paul Hyan, Berlin, M in- i ie gekni tung und Koutrollzählweik. Wilh eise, I aen Ln Malte, Dia : y L scher Glüblamven- | städtishe Kirchstr. 9. 22. 1. 04. B. 24 092. richtung für Schuhzeug gl, : Spaldingstr. 150B. B 2e / : ; zan, Berlin, Magazin- | 37c. 217 951. Aus einem vielfa geknickten | vorrichtz dontrollz6 :

a E e E E, S c 9 P 12997 2lc. 218 199. Automatisher Glühlampen- } 1 4 i Toftiheom Material bes E iti 0 breren, teils zum Auf- paldingstr. 150B. 5. 1. 04. P, 83608, straße 16. 2. 10. 03 H. 22 146 S R s ,_ ela geintckien | borrichtung und Kontrollzählweik. Wilh Weis Worliß, Nett. 1. 14 12, 09, V L o. : ie Kontaftdauer dur) einen von | 30d. 218 123. lasti)wem PWiaterial be? | Zusammenstellung von mehreren, te! * 34 218 00 G1Tte n . D Ae d o i: E N ETOS Blechbande gebildete zwischen die Stoß d Fal Hohenstein-Erns 9 B. 15. y d: R Mteeotitänlotko it Viorei \chalter, bei dem die Kontaktdauer durch einen von | Z : h mit Mund- | fragen tes Putmittels, teils zum Polieren diereaden e 0, Halter für Trep enläufer | 34f 218 179 Apparat ; F V, e e Sihe UNd (5alz- } Doden]stein-Grnstthal. 19 1. 04 W. 15 842

17f. 24S 136. Wärmeausgleicher mit 1 iercckig | E A L Ebi Ö baearenzt wird. | stehende, innen bobhl auégefüt nit Mund- |} tragen des Puymitteis, teils z Í e s c l ; t Rd ç E t uta pparat zum Berausgaben rlippensugen von zwet Dachsteinen zu setzende, beide | 42 217 92 Mes: fu U

24 Ne Gt R L fi Harffauntiiae der Tür betätigten Luftdruckolben abgegrenzt IITD. j} (E s ca S U B e M 5 0c A Er o. dgl., bei welchen die Starg?n oder No re du er Seife e Ö i i ¡reif Stu ai Derr 1 Nebeling, sen unterer, alo dienender À 18 Flüss ti Ginstrwöffrungen der Rohre. Richard Raupach, | Alfred Bergenthal, Mannheim, L. 12. 15. 4. 11. 03. | \tück zum Aufblasen. Dr. Johann Hermann | Lappen. Heydt Voß, Cöln. 14. 1. 04. H. 22996 in einer oder beiden SHlaufen befindliche federnde | Wanbsläche Festzumeclore, “üx gg ödbar an einer Remscheiv Spa mtlammer. Hermann Nebeling, | dessen unterer, als Fuß dienender Teil als Flü mie: Sinströmöffnungen der Hohre. M10 U "N 92 C Lubinus, Kiel, . 1U, 9. 9. VD. | G 0E d E “e I S : Scheiben ehalten werd Ç T [o h V a E RN Ln T | le eid, Schußenstr. 24. 5, 10. 03 N, 4645. | behälter aus bildet ist. Fu & ) T: E R ea A 2 023. R. 13 298. B. 23 369. s t at 952 einiaer für Lack- und Farxrbentöpfe. Curt Erler, i g verden. Hugo Turk, Iserlohn. | Kammer im Hahn- oder Bentilauslaf N 3 «» ) “a R | 1. S 10 74g Vrigola & Co., Breslau. Göi1litz, Fischerstr. 7. 14. 12. 03. N. 13 290. _ D 6 MaanetelcktrisGer S nf L, 11253. reiniger sur La 1 E e BAED E T0 T. 561 s qur aus{a}. August Te. 218 069, Mehrrahmtges D chfenster | 20. 1, 0 F 7 i

E E E AR Htotno \ BUd. 21S 028, Magnetelcktrisc er Slirom « 6 G R I O: P T E 4 OC L » L. VÉ, , 0619. G N . M 6 - 1 y A ° 0 44 fenf er | ¿V. 1, 04. F. 10 740.

E Sa En E nl e e obofenzuftellungen | erreger, defsen permanenter Feldmagnet um en fest: | S0e. 2L7 798, Verstellbare zweiteilize, dur | Freiberg i. S., Akademiestr. 1. 16 L P E S4f. 218 078. Steppdecke, deren die Füllung | strafe 8 Hamlet: 2; 1 Wilh. Meyer, Hermann- | mit Vorrichtung zum Auf- und Niederwinden ter | 42e. 2A ges Slügelradwassermesser mit lle caw big Ébamaite/Aaveit 7 Akt-Ges. vorm. stehenden Anker mittels Fingerdrucks shwingbar ift. Schrauben Ln L E C, Médanbe (Séluß in der folgenden Beilage.) einschließende Hülle aus gerauhtem Baumwollgewebe 34k 2E S 180. Apparat zum N pen von eten pioavglen drs wut arie e n pee | iein Us Sraphit gder d aer Koble sür Stettiner | IRELLF S 0s R : * | Dr. Wilbelm Kaiser, Floritsdorf; Vertr. : F. Weber, fesltigende Sarg|tuße. ra! C P besteht. Otto Stamanu «& C Niol ofs R A ea R E U P ec Overen Kahmen wirkende Streben ver- | die Flügelradwelle. Siemens «& Hals Didier. Stettin. 5 1. 03. E Ls stehend 5 Pat e aas 11 104 Q a0 Braunschweig, Steinweg 12/13. L. 1.04. M. 16 494. 6. 1. 04. St. 6501 I) ete M e M R CENET S Bodenplalte Be Ht Vermann Naug, Solingen. An M UO SE L Berlin s A S. 000) L a « D ienkaknsMwynoll o 4 0 H} al. ch N T k ° . bd bis . D: E - Cr, a4 Q a1 A J , . . . « ° D B Pp P "B j p p ! 76 i 7 5. of e L9a. 217 879. Eisenbahnsd e Ada E Aas 21e. 218 035. Gelenf zur reibungslosen 30e. 218 159. _ n Cs Wandkonjol E 24f. 218 0882, Stehender Bilderrahmen ein- Selfenbebälters r ust Köblee Q lite {l s ofen / Q 10 e G i if E: e 1e ad N s E En G R Loben Außenflächen ver» Uebertragung der Bewegungen in Hißdrahtmeßgeräten, | der Pei Ús I Rei Verantwortlicher Redakteur 1M mehrteilig, dessen Seiten- und Mittelteile aus | IBilh Meyer, Sermannstr 8 G U) 4 | Stake zur E ee Di j dit ie u bestehend aus einem geeihten Mi ßgcfäße vel ves en Stirnseiten und mit 1 o î AUBensiac stehend aus einem doppelarmigen Hebel und einem | zimmereinrihtungêgegenständen. Veotg S , GSeschossen und Geschoßhülsen sowie Negt 90 212 H et L 4 4 e L S Deselllgung von Dachsleinen, gekennzeichnet | unter Verwendung etncs besonderen Einla äf ‘ehenen Seitenflanshen. James I. Phillips u. | bestehend aus einem doppelarmigen Hebel un ; 4 Mee 12 Ai L S 22065 Dr T in Charlottenbur | ze[oshlllen jowie Megiments- | K. 20 813. 6 i E U En } unter aleide. Bos, „elonderen Ginlaufgrfäßes sehenen Seitenflanshen. James I. Phi E A verbundenen, den Drehpunkt des | Breslau, Albrechtsstr. 42. 13. 1. 04. H. 2295 Dr. Tyrol in Charlo g- abzeihen und darübe brahtem. Bildni itl e Yad | durh einen an dem cinen Ende des Halters ttige- | els unter gleihen Bedingungen gefül n kai Zire Son Zomel#do1f; Vertr. : J. Tenen- | mit diesem starr verbundenen, den Vrehpu T4 e “ckch Nus-inandernebmborer und rver angezrachlem BDildnis mit | 34f. 218 229. Waschtisch mit ausziehbaren, | bogenen Hak A L E G e Sen Dedingungen gefüllt werden kann. Crawford Scott, Womelsdo1f; Vertr. : 5 1 2 2) d B beansvruten | 30f. 217 8283. AuScinanDerneymbare in i i ck in Berli Fahnen und Geschoßite ls Taschenuhraufh& | : : f aulSzteParen, | bogenen Haken und durch eine an dem anderen Ende (Emil Kur, Straße 99 Ny Theod Bj in Nr E 98 19 03 V 8593. Hebels3 ersetzenden, auf Zug und Biegung bean c