1904 / 79 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünfte Beilage 13711 Schlesische Dachstein- und Falzziegel-Fabriken “Attiva. Vilanz am 32. Dezember 1903. :

vormals G, Sturm, Aktien-Gesellschaft. E M O zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

. ü 5 Anleihefonto L... : : l n umfassend sämtliche Ge lchtungen, D t O M 79. Berlin, Sonnabend, den 2. April 1904.

Eo eLDeTONDO a Es S 3 500

i ise 2c. #6 2 260 667,13 l | Grundstückskonto d s Eisenbahngleise 2c. M , E e 95 000

O A 90 278,59 Abgang dur Verkauf... +- e —mSBeS Zugang - -

M R 87 825 C 4 dto i S 20 270 4 2. Aufgebote, erlust- und Fundsachen ustellungen U. dergl. T î . . 6 29 . 2 825 62 Abgang 7 S L 256,80 Kautionsakzeptkreditoren . .

Abch eibung . . . . . . . . . . . . . * . . . L E 799 : 7 5 N i -

Gebäudekonto Wed S N D A E (d T4 Wn M E 1 l 8 32 2 350 688 92 ri

PP s t 6. Kommanditgeselcha nal Aktien D Aktiengesellsch. 4 f 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. $ ) tl Cr Vf c er - STwerbS- Un iri[astsgeno enschaften. G aboten: Zinsscheine E S 6 120 n 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. en Î U tg + N Berge afuns 2c. von Rechtsanwälten.

Uebertrag nach Utensilienkonto . E 026,66 A AbGreuas . „124 548,92} 2226 140/—} Petriebéübershuß pro Ar E ois ad 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

e U a L 60,0 36 8 e iten : | d Ö éi 1

Abgang S N TETTB (39 A e sämtliche Mobilien, Uten- Abschreibungen auf:

—2R 6) Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. | 14 Bekanntmachun L : | | i S - g. 2000| 1112745/89 | filien und Geräte . M 781/49 | Anlagekonten | ) 4 ; lengese schaf en. Die Aktionäre der Breslau-Schwoitsh-Gr.-Nädliver ( A R 5B 1 O dana O | O 16 124 648,92 [367] werden zur diesjährigen hwoitsch-Gr.-Nädlizer Chausseebau- Actiengesellschaft A L s s Fr | Ra A | |

| B (A A0 E l Em ZC E | x » N 36 193 E 1, Untersuchungssachen. e 3 390 945,72 Kreditoren . S A |

5. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

|

——- Abgang 436,35 silien- a S O nto Los. Kredit. ordentlichen Generalversammlung Utensilienkonto . E ; 5161 Ubgang S fonten 183 463,14

N | 44 j | /| auf Donnerstag, den’ 28. April 1904, Nachmittags 4 Uhr, in das Bureau des Herrn Justizrats A S E 38 026,96 ck 489] i | z e Æ [S | Dr. Fsenbiel zu Breslau, Ning Nr. 26, hiermit eingelad ie X » Nt 1p eb 6 38 026,96 ; 4h S 3 463,14 46 482| Disagio- f | Geschäftsunkosten: Warenkonto : | Z|enviel z eslau, ZÆing Vir. 26, hiermit eingeladen, woselbst auch die Jahresrechnung, die Bilanz R n R TEN de 39 4081 r R 7 E K 122 628/99 fonto . » 12000 160 012,08 | Auswenduna m 3: 19003 43 614/42 Uen e 112 925/28 und Gewinn- und Verlustrechnung sowie der Geschäftsbericht pro 1903 zur Einsicht ausliegen. ZUgang . - + D 565 I] uta R A an e A 372.07 ad Gewinn des Jahres 1903 T4 E N A | Abschreibungen: u fu j A Zinsenkonto : : | Gegenftand der Verhandlung : A C e R a P T T Me b Diskont _. , 748,60| 88523/471 Vortrag aus 1902. —— auf Grundst.- u. Gebäudekto. 19/6 4 397/021 Ueberschuß . N

|

| 2 l 535/81 Vorlegung der Rehnung und Bilanz. M E E « Maschinenkonto 10% . « - - 6 093/60}} Gewinn- und Verlustkonto: E Erteilung der Entlastung. Effektenbestand . . 4 TDl pinnsal |

„IDIN / E 3) Bericht des Vorstands über den Geschäftsgang. Saldo 8 Ein- u. ch N L Mastegang Saldo aus Ein- 1 Gre 49 | Antrag des Chausseepächters Herrn Großer auf einen jährlichen Pachterlaß von 1200 4 Bortrag aus 1902 11 308/07 11 608/56 für die weitere Pachlzeit. ( dle O 3/96 Antrag der Verwaltung der Städtischen Kanalisationswerke zu Breslau, in den Vertrag | vom 24. Oktober 1903 zwischen der Stadt Breslau und der Breslau-Shwoits{-

Gr.-Nädliter Actiengesellshaft noch eine Nachtragsbestimmung aufzunehmen. Zimpel, den 29. März 1904. SSDEI g aufzunehme

Eisenbahnterrainkonto S e 5 000 E E E Modell- und Matrizenkonto

A 4 000|— | Vorräte an Portlandzement, Halb- | | Pferde- u. Geschirrkonto 50 %/6 R 1/— | fabrifaten , Kohlen , Materialien, | 5 976|39 | «Snventartonto 20%. .

S 5689 | Sälen, G E Rüéstelungen: e

R O nao E 4 400'- 4456/82 | Disagiokonto . . . . . #6 12 000,— für zweifelhafte Außenstände in d. | Abschreibung E h 1 L Abschreibung t s als0 DISVoN On on 1 042/70

4 | M van 8hoz0| Neriche 8rd ie ¿ D2 D Gewinn D, 1903 M6 S M 54 431 01 |

Formen- und Modellkonto Norausbezahlte Versicherung8prämiten Da E ew O 01,01 A i

Séeutionskonto . O U 8 638/58 Roraushbezahlte det E L Bortrag aus 1902 . « e 11 000/00. 65 739/08 bex Moa, /

Kontokorrentkonto: Debitores . . .«. 7 120 000/— | Kautto e —— 9 916 229/15 Gehren, Thür., den 27. Februar 1904. s 6, w Ä Z /

Sturm'she Dachziegelwerke G. m. b. H., Tine. 10 000 2916229150 a Has Dia 5 llanfabrik Günthersfeld, A.-G Rheinische Möbelstossweberei vorm. Dahl & Hunsche

Sächsishe Dachziegelwerke G. m. b. H., Neustadt 1. Da. . 7462/52 | «a vev, den 2. März 1904. Die Uebereinstimmung E S ellschaft orzelanfavri UuntYErSFelD, O), y E j :

Kassakonto . C S E 5 60073 HaunovevL, No dd utshe mit den von mir geprüften Büchern der Ge]el]chc Engelhardt. ppa. Degenring. \ Aktien Gesellschaft.

Wechselkonto . . C S N 9 737/87 d ordde J M6 bescheinige ich hiermit. e A O Aktiva. Bilanz ver A1. Dereihér L008.

E P EGARE G 2000— | Portland-Cement-Fabrik Misburg, Hannover, den ® MB E

Wope eTenbe . E j

| | | | |

j E S | | E Sit» Shlevy, Grüneberger Wertzeug Werke Actiengesellschaft Fabrikationskonto: N - Maren, Rohstoffe, Kohlen | E Dou SDEITAND: vereideter Bücherrevisor aus Magdeburg. | Nerkaufsfertige, halbfertige und rohe Waren, Rohstoffe, Kohlen, | 318 059/90 Koenig.

|

Pasfiva.

«“ M M d A La A T L e CE An Q L 1 344/55}} Per Aktienkapitalkont 1 000 000|— in Straßburg-Grüneberg i/Elf. O I : Refe T O Pasfiva. « Immobilien: « VOypothelkonto . . . , 1 / 109 664141 2 : a. Gebäude: | ¿ -Mteditoren 118 212/80

L |

21 : Nov f Kredit. L :

Glasurstoffe und andere Materialien . 253 959/38 | Debet. Gewinn- und Ver [11}\t L010 orma R T Ta Aktiva. Bilanzkonto per 34. Dezember 19083. E M D E | S œan 4 90: 205 6ER | ; E 150 012/08! Vortrag aus 1902 . 11 926/51 A A K M | M |2 aldo am 1. Jan:1903 } 305 666|— Gewinn- u. Verlustkonto: | ; S 2 P Le Fabri- Sm 4e 700 000|— 2 9/0 Abschreibung . 6 113/30 | Reingewinn 1 Aktienkapitalkonto P 400 QUOI S | | Allgemeine Ünkosten, Gehälter, Reisespesen, Steuern 2c. A R : 439 841/98 Oen 1 Welttebematerial . 4 100 2180 redit P 11924961 299 552/70 | Nertei es Nei inns: »othekenkonto C o So S : d 600 000|— | $ gemet E R E 5 454/55 T s Siiede u, Mage Z I e 19 249/01 i: 49) 902 | Verteilung des Reingewinns: Hypothekentonto . « « - : P 200000) GUUOOO—| Seuer- und UnsallyersWerungSpramen ¿ d DIETDE l Od A A mornationetonto 239 724/36 Zugang in 1903 5 698/30 für Reservefonds 30,56 R A D A 44000 Anleihezinsen : A aa 34 Nohmaterial, Halb- u. Ganzfabrikate | 153 535/87} Reservefonds 34 616/07 h O E e Bit e R i i 4 2 5 A i S : . L 4 - Â & R A 98 718/84 : V - - L ä d [D S 0D S Sid d @ 9 )LON : 5) I5 tes ú J /0 n D —— A C 45 446/81 | Reparaturen an Gebäude und Maschinen . Cd A Debitoren C R 428 499/12 Borsichtsfonds . E 70 893/32 þ. Grundstüe: | Tantieme an den Kontokorrentkonto: Kreditores « . «ge 0 525 |— | Betriebsübershuß pro 1903 . . . O N E _ 720/86} Gewinn- u. Verlustkonto: | Me Sal P A E Vorstand u den Dividendenkonto: Nicht abgehobene Dividende . . . « « « « + + S 46 64314 Om. 1s de 160 012,06 e 53 345 97 Vortrag aus 1902 . K 34 265,18 | 2 aldo am 31. Dez. 1903 76 574|— - Aufsichtsrat . , 11 187,09

Reservefondskonto S | 37 000— | Gewinn des Jahres 1903. . . . . . «#113 218,90 N Melitgewinn 1908. . , 86/994,70 71 259/88 Maschinen und Utensilien : : | Vortrag a. neue j Extrareservefondskonto C E 100 BB4I Nortrag aus. 1902. e Ll 0200) 1 235 703124 1 235 703/24 L 281 863/60 | Rechnung 15 921,77

E As d V O a S S i Ea E Y N t E 2E 5 145 R Gs V 200 (U 24 2uaan 1903 2 792/35 | B O V G L/ Gewinn- und Verluson! T ria C E Zugang in 1000, 1 De X 133 139,42

350 655/95

j 1 T68 L 451 768/49 Hrü : Werk: -TBerke Alcti Gag | Debet Gewinn- und Verlustkouto per 31. ember 1908. E: 151 768/49 Ls Grüneberger Werkzeug TVen fe Actiengesellschaft 38 655/95) 312 000|—

. R Í .. - - Abschreibung - J , ita, Str -Gr ck01 (G V A OLS | | M A Hannover, den 2. März 1904. Das vorstehende Gewinn- und Verlustkonto \ümmlt E in traßzburg-( rüneberg i/Elf. . Patronen und Karten: | E | } Per Vortrag aus 1902 17 953/89 Norddeutsche mnt den Büchern der Gesellschaft überein. Soll. Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 19083. | | Per Vortra( 8 1902 A GYOIOE mil nl U Abi A" I Kt ANPA Bd L S I LKIE E T ICE: M6 d S/EL A Ad M R T MCMTZUN M STPORR U’ A N E I I $- PTSTCANZCLA NRE A A C DLDL E OLM S D’ OG E ZLAR 6: NONALE E

E 1 600 000/— Abschreibungen

133 139/42

1 Abschreibung: | Fabrikationsko1 553 7970: ut e 2h10 Haunover, den o. März 1904. Zugang in 1903 7 389) | An Vf Grunbstückskonto . . . . | 18000 « Fobritan f Rortland-Cement-Fabrik Misburg. Lam Otto Süley, A E A [9 «4 ¿1 —TTSG | auf Gebäudekonto. . . . 2e 8 K 2 dagalweite G. m Pat Der Vorstand. vereideter Bücherrevisor aus Magdeburg. An Sa e E L N S Loo 1902 34 265/18 Abschreibung 31 147/14 1| f Maschinenkonto . . . « 44 UUU- D e O S GDOCIOTICDENEN WOLDEIUNGEN ea 7 057/4C ruttogewinn 1903 160 485/28 x . E Ae P R R niet M 11 500|— b. H., Tschirne: | Koentg. ; : ; er Aktie bei Herren Gebr. Wolfes, Abschreibungen : f —V/#A| , Waren u. Rohmaterialien 313 276/93 E E 00|— | Gewinn aus un|erer | Die Dividendeuscheine Nr. 5 werden mil O e S E Q Vio 0 9 Rg 2C Debitoren 366 907/04 | auf Eisenbahnanschlußkonto . . L O00 /- 92 900 Beteiligung 4 800|— | ini ert Ah j Gesellschaftskasse in Saunovee, Prinzenstr. 18, sofort eingelöst. Immobilien en ee e LO/0 M 3989,39 e . | |__366 907/04 L quf Lcht- und Kraftanlagekonto S T R S N | Hanuover, [owie bei der VBejellhae ; ; Me Ae: und Betriebs- ) j 1 381 216/63 1381 216/63 x A 422370 I. S A O 98,15 3 687/54 Ä ar l ; E S M LASOLRON Versicherungskonio . . « « «- * U | ¡ ® C2 & R 290 f è o S ———————— Vorstehende Bilanz habe ih mit den Geschäftsbüchern der Nheinishen Möbelstoff-Weberei vorm. S ev] O I [484] S 1 Gesellschaft vorm. Burges & C“. % 5 0/0 Reservefonds . . . .. 1665,36 |_T abl ® BulisVe nevriti Cas Mai binden, | Lic ) ( C LEI c O E r NODUTONIO o e ai di oe 0 20TH | Bil per 218. Dezember 1908. Passiva. 0 9/0 A erile Dibidende . . 21 000, Handlungsunkostenkonto . . . 99 639/290 | Attiva. L M A208 pemruer E

| ( : Barmen, den 2. März 1904. E A E i \ dem Vorstand als Tantieme. . . 2 000,— \ i Zinsenkonto 99 740/58) 377 313/50 E E [A 7

L T m

100/60 Vorsichtsfond 1 064 18 Ernst Pfingst, gerihtlih vereidigter Bücherrevisor zu Barmen. r r, 17 ch0 STONDY « ) (

6 O0 S « i E 1 714 28570 0 Î: L L D 6 e E S 9 L

: ; c 7 9538 Y ton Tahrifaebäaude Mein- AELIENTONLO s ae o aaa R 1 1957 ; 2s E 14 000, 39 (298

Gewinnvortrag aus 1902 . . 4 E 2 100 337/43 Immobilien, Fabrifgebäude u, ein Neservefonds 1. E S 171 428/94 N Ó E / tmettlnctetm ctt memt A 6 Reingewinn pro 1903 . . .. 82 383/94] 100 901/20 A js berde « e e 08 T Nee A320 | E C O i Od QUE Ae ea e 27 842/80 :

576 990/93 APMreibUngen «L 2 S E Af L L 75 000 94 7504R Bar lao Vortrag aus 1902 E 12 528/21 au 7. März 1904 Tabrikgerätschaften und Mobilien . 70 402 aris G A e “T 270 000 C : 194 (90/46 O 8 600/93 | Freiwaldau, Bez. Liegniß, den (- März 1908. ny . 91 Dezember 1903 habe ih ¿FavrilgeralMas: 3 913 B8CO0I R E Rat, In der heutigen sechsten ordentlihen Generalversammlung wurde Norstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto per 31. Vezember 1900 N Mle e a o a od Bau von Beamten- ch0 L “I d Y L

Warenkonto : M Reserve zum Betriebötade, 1903 quf B leid ma die Dividende für das | Zinsen : E e bat, und Tal1:togol, Fahrike 3 12 866/811] JLelerDe Mui d 5 020 Wetlrtiebblahr 1903 auf © °/9 glei) 4 DV, nft it d “maëméêkta geführten Büchern der Schlesischen Dachstein- und Fatzzlesg G 2 866 17 989/91 geprüft und mit den ordnung#mäßtg gelUgrten =

Haben. Saldoam 1. Januar 1903 13 759|—

Debet. Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 1903. Kredit.

j i M “M Seme O A 115 969/621 V |97

Bi ckchulz von Dratzig-Stiftung 2 821/25 Nückgabe des Dividendenscheines Nr. 6 vom 1. April a. e. ab an unserer Gesellschaftskasse oder i p w 26 Ç t Au Do S )TaRBtI: Tui j L L! d L Z 611: L v Debitoren 1 654 543/41} Bictor Schutz 901 Ee i E S agt Maschinen u. Utensilien 38 655,95 Freiwaldau, den 9. März 1904. Debitoren Elettris@ Lichtanl i Reserve E | 714148 Strafßburg-Grüneberg i. Els, den 28 ärz 1904. i ; Teftris% Lichtanlage, Helervé . | ç - (Gofo - do Dio ti 8e für das Flet Fn der ordentlichen Generalversammlung unserer Gesellschaft wourde die Dividende sür das Kreditoren inkl. Schaumweinsteuer- ——ck ats F G t E ldau und Kredirlore! 6 U 9 078 82012 bei der Gesellschaftskasse in Freiwaldau und

: gel | E 5 867/13 C E 326 965/28 wohnungen pro Aktie festgeseßt und erfolgt die Auszahlung gegen | Abschreibungen: A O A R Jofilibêi, of s 48 689/94 vohnunge : ) voi! auf Immobilien . . . M. 6 113,30 | vormals G. Sturm, Aktien-Gesellshaft, Freiwaldau, Bez. Liegnitz, übereinstimmend ge\unde! e | V 18 E A aa r : : : Fnvyalidenfonds . 37 ( j "u : E ihtli îcherrevisor bei de1 Zniglihen Landgeriht Berlin 11. i Ap Patronen und Karten . „, 31 147,14 75 916/39 A t e utte Nef für neue Relleranlagen und 00: Der Auffichtsrat. Der Vorstand. Reingewinn ———— T L h ““Bergrößerung des Betriebs - | 3 00 Albert Meyer, Vorsitzender. N. Wei eit C L O E cht G \d aftsjahr auf ü 0/7 festgesetzt Der Dividendenschein Nr. 8 unjerer Aktien gelang! vou jetzt Bergrößerung des Betriebs Es 485 000) ert teyer, Vorsizend er Dorsa ate We a VIUAYL Ua] I E gelfBl. 4 S) p | | g E | Borstehende Gewinn- und Verlustrechnung habe i i+ de Se Bath e SRL alt ab mit 4 40 redi S | [385] P “F L) C7 . : ; “ip ° . e ____ Bonrstehende Yewtnn- und Beru] rechnung habe ich mit den Geschäftsbüchern der Rheinischen 9 5 C4 „redit E E en teßli S \ 15 893 21 | 3ommersche Pr ovinzial Zucker Siederei, Stettin. MöbelstoffckWeberei vorm. Dahl G Hunsche geprüft und in Uebereinstimmung gefunden. bei A. Busse & Co., Aktiengesellschast, Berlin, ie lán : : Auszahlung. |

ius 1902 595 990/58 Debet. Getvoinn- und Verluftkonto pro 1903. Kredit. Barmen, den 2. März 1904. (u9 O4 G . “E E A L E Jae Freiwaldau, den 29. Ylärz 1904. 5

ck 690 09225 Die Di An Asing f, Cs Rer Bücherrevisor zu Barmen. A ck=+eurm Aktien-GBesellschaf :90 092‘ O E j A ( je Dividende ist mit M. 0,— pro Aktie von heute ab

: L R écn v3 3, Sturm, Aktien-Gesellsczafst. 5 690 092/25 E E M M S y ,

- r S n- und Fal; zie el-7F abrifen vormals C . S , L L 5 n. I) z o

Schlesische Dachstei T 33 n einhold Sturm. | h A Soll Gewinn- und Verlustkonto. Haben Abschreibungen .

T Ce C 22 CoSaon Sulbobortiaa - aus bei dem Varmer Bankverein in Barmen, o On ur SA EIA x München 1 - » E T LELag f Dat gung Gomo E 14 435/55 nes N, 25 415/15 ne ae S E in C R Us ————- - L P E E e “C e e : y O A E antieme an den Aufsichtsrat und die Direktion . 107 609/10} Gewinn pro 1903 1 261 561132 et der Dantsirma Gottfried Herzfeld in Hannover L S ien- \ 3 - avg 1 Cl + s 12 l Saldo des Weinkonto hließli | Bt I rhof annt ; Af S E inlief ivi scheine Nr. 6 E Terrain-Aktien-Ge ellschaft München-& dera 0E Pasfiva. Gescäfts- und Fabrikationsunkosten . | 679 459/34 Satdo S Y 1 275 449195 Gratifikationen an das Beamten- u. Arbeiterperfonal 60 000 gegen Einlieferung der Dividendenscheine Nr. 6 zu erheben. L: Aktiva. Bilanzkonto. Abgeschlossen am 34. Dezempe : O s e e DOO9IOSEN M 15 893,21 aus 1902 (19 Ae 9914 0/9 Dividende an die Aktionäre. . ... . . . .| 810000 Der Auffichtsrat unserer Gesellschaft besteht aus den Herren: : E 1275 449195 1 275 449/99 ATOTIIOO Qu NENE U e S 22 173/39 S Ludwig Arioni ¿u Barmen, Vorsitzender,

S as k. 275 449/901 5 N R R E | s T jam Fabrikant Rudolf Berchter zu Bar stellvertr. Vorsizender Kassakont 105/60} Per Aktienkapitalkonto . . . «+1400 A n der Generalversammlung vom 29. März Que die Dividende füc das Jahr 1903 auf l 286 976/47 1 286 976/47 en O R Ne A, L R O aid L On es R e ind wird der Coupons Nr. 4 bei Akti

%«, 60,— pr. Aktie festgeseßt und wird der VoUPO Aktiva.

0 O vyothekensuldkont Gi s Q | MNentner Alexander Chrambach zu Berlin, S nmobilientonto 791 7967: Hypotheken]chuidlonko é: Bilanz pro 19083. Zasfiva. | Kaufmann Arthur Lucas zu Elberfeld Fmmobilienkonto .. . .. . „1 1791 - 4 699 (00 1 Der BLUnS c G , 3 é Kaufmann Arthur Lucas zu Clberfeld, Fontokorrenikonto : a Ee L RESIE van unserer Gesellschaftskaffe in $ oem a. Main, Rentner Albert Dahl zu Godesberg. “Saint e 9 303/95 Hypothekenkauttons- 110 653,19 | 742 653/19 den Herren Bamberger & L9. n e t a. Main 7 e M. e E : M S Barmen, 30. März 1904. Stcaßenbautonwo . ...- + 49 901/04 LONEO s A A der Mitteldeutschen Creditbauk in Frautsurt a. 1) Gebäude, Maschinen, Apparate, 1) Aktienkapitalkonto . . . . . . . 1.3600 000|— Der Vorstand. bares R A orr nto: iu Kesselanlage, Mobilien, Handlungs- 2) Refervekapitalkonto 360 000|— | 7, Xnventarkonto : L 7 Kontokorrentko lo - AÖrE eingelöst. f L 164 E, { 4 B E i L : C E O0 H ) D . 7 ; ° . Bureaueinrihtung . . . - 1 000 S reditoren. q 7 929/94 : Hochheim a. Main, 29. März 1904. R N gerätshaften, Pferde und Wagen . | 1 042758/43}] 3) Extrareservekapitalklonto. . . . . | 1 000 000|/— [380] Neue Stettiner Zucker-Siederei. Gewinn- und Verlusikonto: | Actieu Gesellschaft vorm. E : Abschreibungen pro 1903 272 758/43] 4) Unterstüßungskonto. . . . . . .] 425000— | Debet. Gewinn- und Verluftkonto. Kredit Vortrag vom 31. Dezember Direktor H. J. HDumme2. T D 770 000 5) Königl. Hauptsteueramt hier, ge- | CERZERNE A E E R u E (7 BLSMEE B E P | s 25 E P E IGRT: E I - i Z R GTE E r°€ T R T T Zu D R 1902... . .4680829,9 E a i 2) Vorräte an Nohzuker, fertigen und itundete Steuer . . . . . . . .| 407028405 M sf áÁ | L E, M | Gd G ; E N deÂA 0 E t E R E 6) Diverse de t 5 E 900217 - L m ck ry) p S A af - Verlust im Jahre 7 646,79) 98 471/36 |__ | [101588] Spar- und Kreditbank Leubs8Dorf 1. A in Arbeit befindlichen Fabrikaten . | 5 618 669/—|| 7) Hiverle reditoren n erbobet | 9 ZOT1 | An Handlungsunkostenkonto . . . . . .| 7859 03]| Per Mietekonto . . . . . . . . . [32 343/83 O O A J0 (1/09 N : Pasfiva. 3) Vorräte an Knochenkohle, Papi 4e Au LSS L LOLS UNeTA 4 J BLUNd f uctontd . » . . .»« « 5] S0 _- azn E 3 L : / F ember 19083. « L (11 N noOc)enlo0ie _F4 er, I Ik ¿ 9 991 ) | L A 1 950 578/73 L 990 070140 Aktiva. ana E E Dege CENCASIENTST U T S S E Ä Ä T E T Säen, Bindfaden und sonstigen | 9) “par wiops N Rote 8 t 810 152/56 " Bau- und Reparatuxreservekonto . . 2 984/80 München, den 10. Februar 1904. 0 G E [4 davo [S Elaertatin atc] O E 241/339 | , Dividendenkonto... . . . . . . 13 500|— E Der Vorftand. Georg Lindner. j s bazuaeh ie a 29 980821] Aktienkapitalkonto ...... . «} 106900/— ) Diverse Debitoren . . . . . . [2406 082/36 | 32 343/83 32 343/81 Der Unterzeichnete bestätigt die Uebereinstimmung des obigen Bilanzkontos und des dazugehörigen Raa e O Ja L 4 S lie p v R 300 035/81 | E 448 607 60 | Akti E 32 343 83 Der Unterzeichne gr 0 E i; iten des Hauptbuds Tiabantonkonto —— 94 241 8 Sparereinlag O f: 2 GRG G tiva. Bilanzkonto. Vassfiva. Gewinn- und Verlusikontos mit den Vorträgen in den Konten des Pau} s A S 67 619|39|] Dividendenkonto . ....+ ++ U c O 982 318/75 uar E T E E L Müncheu, den 10. Februar 1904. Do «o N

da C Aa A H 8 000|— Kassabestand } 7061938 19 L E A A R x N 1a 908 059 81 Neservefonds IL-6: 00/048 Í | Kalabe] Ed S C Ri (V 019/90 | M. L T5, I - Sacbverständiger für Bücherrebvihion. . POUTOTOLTERITONTO , «ete 0e A G E ! : 3500|[— E I i " E10 120l2 ret : S. Mer, e Äb N chlossen am 31. Dezember 1903. Haben. Effektenkonto Ls E E Io Ge f G E : 10 600 374/15 10 600 374/15 | Grundstüdfonto ...... . . .} 91913968 Aktienkapitalkonto g E S C S E E E E E Ot ckonto A 12 236/56] Gewinn- und E NN i 56.10 h Stettin, den 31. Dezember 1903 G. e C4 26 675|—|} Reservekonto . .

E 224 5 S L S 300| Bortrag aus 1902 . 90, F 28 us : S E N 1 O70 Ln Dibibdenbentonlo A

1903 30 825/57[| Per Immobilienkonto S aba Pen O s S | | Neingew. a. 1903 . . _y» 10 063,54 10 119/64 q F S adi Ei C e 9 600 Bau- und Reparaturreservekonto

An Bilanzvortrag vom 31. Dezember 1903 0 329 er Zm1 E 77 gge 98 248/45 f a L ; Wer "e E a : E SEA Ia

An E E E ¿ PAMteonio, » a - o 9 1 [36 428 248/45 I i: Wir bescheinigen die Uebereinstimmung obiger Posten mit den Büchern. 556 484/80

Ie br n : von der Bureaueinrihtung 3186 Bilanzkonto e 98 4(1/09 Debet Gewinn- und Verlustkouto pro 19083. s L 3 Stettin, den 12. März 1904. : | Stettin, den 31. Dezember 1903.

(48 etre gade dgEs | ee D b C E R R R L _ Die Rechuungsrevisoren: Neue Stettiner Zucker-Siederei.

Salär und allgemeine Unkosten . . 3 2229 | P E | Carl Gerber. Georg Grawiyg. N. Kisker. Die Direktion.

A LL/H111/

2insenkont: S R E E E R em G. | c Int eTritc G S

| 2011 Sr As 8 1902 A 56/10 i Vermessungéfonto . E AUnfostenkonto c « «o a/S) DNEHOE Gewinnvortrag aus 1902 G. Bachhusen. [386]

; 704/96

A none! MGMUMiNto . + ¿ « 5) 5 N UERN L j ier Libia is

Projektier Bilanzkonto: L A | afnntenfont L Ge 22} 9% gleih 4A 135,— pro alte und M 225,— Jn der beute stattachabten Generalversammlung d April a. c., Vormittags 10 bis 12 Uhr, an unserex E Seniaatiras aug 1s N Provifionskonto . Pommersche Provinzial Buckersiederei, | pro neue Aktie gegen Dividendenschein Nr. 1 bezw. e a gea en S Sg hn

; : +4 | Ç (S : G 4 7 Kasse, Speicherstraße Nr. 22/25, gegen Auslieferüng 118 385/36 E des Jahres 10 063,54 10 119/64 S INTEATONtO e e o D 029 3 743/79 Stettin Nr. 2 an unserer Kasse zu erheben. Neuen Stettiner Zucker-Siederei des Dividendenscheins Nr. 8, Serie 11, gezablt wird. München, den 10. Februar 1904.

| 16 761/30 : ; Ï L Stettin, den 30. März 1904. ist die Dividende pro 1903 auf A 22,50 per Stettin, den 30. März 1904. i 16 761/30 (61: _ Die Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr Die Direktion. Aktie festgeseßt, die von Dienstag, dens _ Die Direktion. e ficbenten Ubilusse mit den Zun Leubödorf i, Sa. den 25. d Mi vit f Leubsdorf i. Sa ist vom Sonnabend, den 2. April cr. ab mit F. Blume. C. Habert. 5, April a. c. ab im Laufe des Monats | [379] G, Bachhusen. Die Uebereinstimmung des vorstehenden Nbschlusses mit den Büchern de gt. Gde: Ub A S7 Seubédort i, i München, den 10, WVärz 1904.

i Emil Kuhn. . Donat. Der Vorsizeude des Auffichtsrats Dr. Karl Eisenberger.

f F C Provisionskonto ¿c v oie 554/43