1904 / 89 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

gericht zu Hörde auf den S. Juni 1904, Vor- Aiitags 9 Uhr. Zum Zwecke der öffentlichen end Tis wird dieser Auszug der Klage bekanni gemacht. Hörde, den 2. April 1904. Oebike, Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[4467] Oeffentliche Zustellung.

Der Bergarbeiter Wilbelm Sonnenburg zu Schulzenhöhe, Kaiserstraße 15, klagt gegen den Zementarbeiter Wilhelm Siebenhaar, früher zu Schulzenhöhe, zur Zeit unbekannten Aufenthalts, wegen Wohnungsräumung, Zahlung von Mietszins und Schadensersaßes, mit dem Antrage auf kosten- pflihtige vorläufig vollstreckbare Verurteilung dahin : a. die in dem Hause des Klägers zu Schulzenhöhe, Kaiserstraße 15, gemietete Wohnung, bestehend aus 1 Zimmer, 1 Kammer, 1 Küche, 1 Stall und Keller, zu räumen, b. ten Mietszins für die Monate Februar und März sowie das Schornsteinfegergeld im Gesamt- betrage von 15,25 Æ nebst 40/6 Zinsen vom 1. April 1904, sowie c. Schadensersaß für durch Nichtver- mietung wührend der Monate April bis Juni 1904 entgangencn Mietszins in Höhe von 22,90 M zu zahlen. Der Kläger ladet den Beklagten zur münd- lichen Verhandlung des Necßtsstreits vor das König- liche Amtsgericht zu Kalkberge Rüdersdorf auf den 30. Mai 1904, Vormittags 1A Uhr. Zum Zwecke der öffentlichen Zustellung wird diejer Auszug der Klage bekannt gemacht.

Kalkberge, ten 9. April 19014.

5) Verlosung 2. von Wert- papieren.

Die Bekanntmachungen über den Verlust von Wert- papteren befinden fich aus\{ließlich in Unterabteilung 2.

[71936] Bekanntmachung.

Infolge Kreistagsbeshlusses vom 19. Dezember d. Is. werden die sämtlichen noch im Umlauf befindlichen 833 prozentigen Kreiêanuleihescheine LV. Ausgabe des Kreises Soldin den Jtu- habern zum 1. Juli 1904 mit der Aufforderung gekündigt, gegen Nückgabe derselben nebst den Zins- scheinen Nr. 17 bis 20 sowie zugehöriger Anweisung den Nennwert ver Anleihescheine bei der Kreis- fommunalkasse hierselbst am gedachten Kün- digungstage, mit welchem die weitere Verzinsung aufhört, in Empfang zu nehmen.

Soldin, den 21. Dezember 19083,

Der Kreisausschuß des Kreises Soldin.

Dr. Krummacher. [71270] Bekanntmachung.

Bei der für das Jahr 1904 auf Srund des Aller- hödhsten Privilegiums vom 7. November 1887 plan- mäßig bewirkten Auslosung der Sensburger Kreisanleihescheine sind folgende Nummern ge-

zogen tworden: Lit. A Nr. 43 über 1000 4 Lit. A Nr. 48 über 1000 M 58 über 1000 M.

Lit. A Nr. Lit. V Nr. 37 über 500 M

16948 20170 22347 24199 27266 80177 31394 34356 37738 40875 43619 45299 47075 50443 53546 55161 57378 59978 61722 64264 66075

16935 19959 22274 24162 269514 30144 31345 34122 37240 40841 43578 45185 47066 50174 593289 55023 57367 59753 61565 64165 65960

16971 20553 22403 24430 27426 30275 31477 34421 37796 41027 43638 45343 47200 50623 53577 55296 97945 60019 61992 64469 66114

16790 19813 22237 24132 29892 29949 31187 33745 37206 40638 43962 45166 46951 49876 52847 54997 56941 59463 61233 64128 65941

16731 19634 22132 24042 25705 29367 31117 33318 37140 40416 43345 45118 46789 49829 52728 54890 56485 59410 61223 64009 65834

14913 15079 15137 15785 15858 16113 16640 16649 16663 17200 17345 17651 18387 18431 18691 18820 18903 19455 20985 21001 21029 21235 21287 21723 21742 21790 21813 22655 22800 22872 23049 23151 23174 23344 23361 23388 24706 24818 24841 24994 25095 25217 25282 25484 25510 27891 28347 28473 28560 28572 28611 28941 29091 29200 30340 30372 30435 30511 30668 30767 30819 30898 30904 31543 31660 31969 32107 32424 32497 32527 32806 32840 35292 35498 35537 35581 35966 36381 36383 36881 36898 38588 38711 39081 39638 39885 40109 40173 40207 40275 41891 42079 42107 42312 42425 42783 42869 42940 42970 43814 43913 44414 44454 44516 44540 44813 44854 44910 45621 45910 45933 46105 46268 46425 46461 46516 46645 47379 47491 47760 47825 47851 48129 48312 48407 49611 51103 51305 51798 51881 51975 52229 52265 52292 52489 53858 53874 54032 54213 54229 54269 54294 54731 54790 50674 55815 55929 55960 55973 56084 56352 56355 56400 58239 58478 58536 58554 58722 58914 59029 59106 59319 60143 60239 60664 60701 60804 60949 61140 61141 61213 62131 62180 62590 62624 62823 62915 63177 63698 63981 64681 64725 64737 64820 65100 65150 65587 65631 65704 66456 66594 66883 67102 67318. y Die Rückzahlung der vorstehenden Obligationen erfolgt vom 1. Juli 1904 n. St. ab

gleichzeitig mit der Einlösung des an diesem Tage fälligen Zinscoupons : außer in Numänien bei den Staatskassezu,

in Deutschland i; L A bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, bei dem Bankhause S. Bleichröder in Berlin, bei der Divection der Disconto-Gesellschaft in Franksurt a, M, in Mark zum festen Kurse von S1 ( für 100 Francs.

Ì vom 9 Péârz 1901 Ì Königlih Preußischer Staatsanzeiger vom 23. März E 1901 Nr. 71 und 2. April 1901 Nr. 79 dritte Bei- Ì lage) sind behufs Tilgung im Jahre 1904 nah-

Ÿ stehende

zum Deutschen Neichsanzeiger und Königli

Vierte Beilage

Berlin, Freitag, den 15. April

ch Preußischen Staatsanzeiger.

M 89.

Untersulbungssachen.

Aufgebote, Berlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

Unfall- und Invaliditäts- 2c, Versicherung. Nerkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. - Verlosung 2c. von Wertpapieren.

1904.

6. Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengesells.

Ad i: s o gal D en s 0 0 l, Grwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften. T Cl Zet Cr. 8. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. S 9, Bankausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

5) Verlosung 2. von Wert-

papieren.

9134] Bekanntmachung. Pa der Vorschrift des § 4 der Ordnung für die

| Ausgabe verzinsliher Obligatiouen durch die Pro- Ì vinzial-Hilfskasse für die Provinz Schlesien

3. August 1900 j i J. Augull 190 (Deutscher Reichsanzeiger und

Obligationen durch Ankauf erworben

370783 38175 38444 38451 38458 38465 38472 38492 38499 38571 39952 39961 39968 39975 39982

37784 38176 38445 38452 38459 38466 38473 38493 38500 38572 39954 39962 39969 39976 39983

37785 38177 38446 38453 38460 38467 38474 38494 38566 38573 39955 39963 39970 39977 39984

37786 38178 38447 38454 38461 38468 38475 38495 38567 38593 39956 39964 39971 39978 39985

37787 38179 38448 38455 38462 38469 38489 38496 38568 39333 39957 39965 39972 39979 39986

37924 38180 38449 38456 38463 38470 38490 38497 38569 39950 39959 39966 39973 39980 39987

37957 38388 38450 398497 38464 38471 38491 38498 38970 39951 39960 39967 39974 39981 39988

Buchstabe U à 500 M Nr. 3 60 97 101 121 163 164 255 285 342 414 456 494 573 994 598 673 690 729 740 742 744 778.

Buchstabe V à 1000 (A Nr. 19 75 109 152 185 208 251 263 307 338 362 8390 444 508 550 617 650 686 740 842 852 892.

Buchstabe W à 2000 M Nr. 3 28 79 151 186 195.

Diese Anleihescheine werden hiermit zur Rück- zahlung auf den L. Juli 1904 gekündigt, und es findet von da an eine weitere Verzinsung derselben nicht mehr statt

Me Rückzahlung erfolgt nah Wahl der íFnhaber bei der Stadthauptkasse hier oder bei der Deutschen Vereinsbauk zu Frankfurt a. M.

1012 1015 1050 1053 1072 1091 1106 9 086 937 1184 1189 1198. S udbfstabe A LIV ¿ 2000 Nr. 17 175 186. B. 6 Nr. 17 iese Anleihe‘heine werden biermit zur Nück- m d on L. Juli 1904 cétndiat, ind es ndel von da an eine weitere Verzi \ id mebr stait e Verzinsung derselben Die Rückzahlung erfolgt nach Wahl der JInhabe bei der hiefigen Stadthauptkafse, bei der Baue scehandlungsfasse zu Berlin oder bei der Deutschen Geuosseuschaftsbauk von Sörgel, PRTLns «& Comp. zu Berlin und zu Frankfurt

81 99

E a gE I E E N D

Der Gerichis\chreiber Î l des Königlichen Aml1sgerihts Kalkberge Rüdersdorf. S R S E D L L. L. [4471] Oeffentliche Zustellung. Lit. W Nr. 128 über 500 Die Frau Margarethe Heinrich, geb. Zimmermann, Lit. V Nr, 137 über 500 zu Danzig, Prozeßbevollmächtigter: Rechtsanwalt Lit. © Nr. 34 über 200 M E. Gaebel hier, klagt gegen 1) den ehemaligen Mühlen- Lit. © Nr. 64 über 200 ( besißer Julius Heinrich, früher in Güntergoft, Lit. C Nr. 142 über 200 M Krets, Wirsiß, „Jept in „unbekannter Abwesenheit, Lit. © Nr. 234 über 200 (6 2) die Geschwister a. Frieda § einrich, geb. am Lit. Nr. 235 über 200 M 8. Januar 1887, b. Helene Heinrich, geb. am 28. Ja- it. © Nr. 266 über 200 4 nuar 1889, c. Olga Heinrich, geb. am 8. Oktober î Nr. 267 über 200 (6 104 1892, vertreten durch ihren Vater, den Beklagten Nr. 270 über 200 4 3352 3377 3405 3822 4156 4292 4641 4715 4817 4957 5384 5466 zu 1, unter der Behauptung, daß die Eintragung im ck Nr. 283 über 200 4 b». 210 Obligationen zu 500 Francs - Grundbuche des Grundstücks Wittkau-Mühle Bl. 2 | Diese ausgelosten Kreisanleihescheine werden hier- 6937 7171 7202 7230 7699 8024 8158 in Abteilung LIT für die Beklagten zu 2, Geschwister durch zum L. Juli 1904. mit der Maßgabe ge- 10316 10325 10423 10676 11304 11783 12188 Heinrich, und das ihr zu Grunde liegende RNehts- | kündigt, daß von diesem Zeitpunkt ab die Zinsen- 13366 13673 13828 13894 14540 14995 15352 15558 geschäft rechtêungültig ist, mit dem Antrage, die | ¿ahlung aufhört und die nicht zurückgegebenen Zins- | 16637 16700 16793 16836 16944 16952 17344 17959 18302 18492 Festsepung der Muttererbteile der Geschwister Frieda, | scheine bei der Rückzahlung des Kapitals in Äbzug | 19647 19930 20645 20821 20965 21150 21156 21243 21393 22352 Helene und Olga Heinrih in dem Erbrezeß vom | gebracht werden. ; : 22945 23384 23418 23582 23680 23842 23904 24380 24527 24539 21. November 1898 und die Eintragung der Mutter- | Die Einlösung erfolgt bei der Kreiskommunal- | 25051 25158 25169 25171 25346 25500 25552 20615 25789 26356 erbteile auf das Grundstück Witikau Mühle Bl. 2 für | kasse zu Sensburg und dem Bankgeschäft von | 27859 28016 28019 28122 28289 28303 28476 28579 28824 28836 rechtéungültig zu erachten und die Kosten des Nechts- | S, A, Samter-Nachfolger zu Königsberg i. Pre. | 29765 29828 29902 30365 30970 31087 31440 31452 31959 31996 streits den Veklagten aufzuerlegen. Die Klägerin | Sensburg, den 17. Dezember 1903. 33460 33565 33624 33717 33808 33898 33916 33940 33993 34103 ladet die Beklagten zur waündlihen Verhandlung des Der Kreisausschuß. 34871 35258 35292 35319 35395 35413 35676 35909 35988 36232 ( Rechtsstreits vor die dritte Zivilkammer des Königlichen v. Schwerin. 37020 37107 37392 37454 38221 38260 38379 38429 38939 393 / 39709 39730 393823 E 1209 1210 121 Landgerichts zu Schneidemühl auf den D, Juli | 93, der beute in Gezenwart eines Notars erfolaten | 40238 40340 40666 40695 41032 41840 41866 41916 41922 42413 42662 49684 4293, B 8606 3704 3769 3950 3951 3984 3985 4024 1904, Vormittags 9 Uhr, mit der Aufforderung, | „Fer T Heute In Degenwart ene Aa F } 19958 43192 43182 43240 43597 43688 44092 44149 44558 44663 44969 45308, M 4137 4138 5282 6342 6366 6564 7119 8119 : M A E o dritten Auslosung unserer 49/, Hypothekar- s e u R 2 ; L §490 9293 9632 798 OROR _OR 98 cinen bei dem gedachten Gerihte zugelassenen Un- leihe wurden folgende Nummern gezogen: 23 30 Die Nückzahlung der vorstehenden Obligationen erfolgt 8420 9293 9632 9798 9806 9807 9811 walt zu bestellen. Zum Zwecke der öffentlihen Zu- 3 46 55 27 99 a 125 160 205 213 996 268 vom L. Zuli 1904 n. St. ab 9854 9899 10075 10651 10652 10653 10671 stellung wird dieser Auëzug der Klage bekannt | 569 ‘979 986 289 298 332 352 369 410 428 434 | gleichzeitig mit der Einlöfung dcs an diesem Tage fälligen Zinscoupons: E IOOe 10090 11657 11703 11781 12204 gemacht. H 456 457 492 496 498 518 592 560 575 589 607 außer in Rumänien bei den Staatskassen, 126899 12822 12823 12824 12825 12858 12893 Schncibemühl, den 8. April 104 |620 622 636 642 656 670 672 676 686 694 709 in Deutschland j E 3000 Sade Saa S0 2000. 12890 Der Gerichtsschreiber des Königlichen Landgerichts. | 711 735 797 819 863 869 890 954 959 965 1021 bei der Divection der Disconto-Gesellschaft in Berlin, 13370 13371 13372 13373 13374 13375 13376 : —————— 25 1035 1049 1066 1067 1086 1107 1121 11: : S N : ; T ragt 20 O O LOl Di Di : i 1025 1035 1049 1066 1067 1086 1107 1121 1131 bei dem Bankhaufe S, Bleichröder in Berlin, L h j 13877 13378 13879 13380 13391 13408 13409 Die Kapitalbeträge der ausgelosten Teilschuld, bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Frankfurt a. M. M 07 13423 13756 13519 13514 19415 12416 verschreibungen in Höhe von 510 „# pro Stü | in Mark zum festen Kurse von 81 ( für 100 Francs. 13774 14028 14035 14179 14180 14284 14490 können bom 1. Juli d. Js. au in Vreslau bei Die zur Rüzahlung einzureihenden Obligationen, denen ein nach der Nummernfolge F 14525 14526 14527 14528 14565 14569 14570 Qu Bankhaus G. v. Pachaiy's Enkel in | geordnetes Verzeichuis beizufügen i müssen mit sämtlichen Nod nit fälligen Zinécoupons verschen M 14573 14574 14580. : mpfang genommen werden. setn. Mit dem 1. Juli 1904 n. St. hôrt die Verzinsung der ausgelosten Vbligationen aus ie X a S 9902 2204 272; Eine Verzinsung der ausgelosten Stücke über den 4 S L i - : - Z ——_—— Serie XXIT à 1000 ( Nr. 3393 3394 3735 Cx G “N S Rnheti mth c 4 47 ) ( .. + : P 6A S G e R 176] Rumänische 4°, amortisierbare Rente von 1894. (Anleihe von 120 Millionen Francs.) j : Bei der am 1. April 1904 n. St. stattgehabten 19. Verlosung sind fclgende Nummern im

A E S ——— 1446 7478 7897 7998 8292 8483 8703 8787 8817 E VNST D? S M T 2AM N ZAN L C E T S E AASE T E H Zuli cr. hinaus Mah E e M 09910 9211 9212 9213 9214 9215 9226 11122 Bei Empfangnahme des Betrages der einzelnen Stücke sind zugleich die später als am Fälligkeitstage Gesamtnennbetrage von 727 500 Francs gezogen worden: a. 36 Obligationen zu 5000 Francs

T 11123 11703 11869 12059 12724 14098 14099 4) Verkäufe, Verpachtungen, tück igleich die spät i Fälligk 14163 14183 16684 16685 16686 16687 17453 ? N der Schuldverschreibung verfallenden Zinsscheine ein- 17454 17455 PIER 10916 1A 1e v6 Verdingungen L | der Sch e: 1745 (4909 17456 18315 18316 18317 18654 « s | Maltsch den 11. April 1904. 4 Keine. | Zuckerfabrik Maltsch a. O. G. m. b. H. 86447 86714 87162 87301 87764 87863 87871 87872 87991 88029 88056 S9190 89211 89569 89654 89936 90031 90998 90098 90338 90425 90453 91171 91196 91801 91970 92221 92263.

18699 18677 20132 20311 20512 20603 20713 20714 20715 20716 20717 20718 20719 20720 1068 40722 21246 21301 21302 21303 21304 s 45 - 4 - Z ; do 21339 21340 21341 21342 21343 21344 Fumänische 4°, amortisierbare Rente von 1891. O E e uaou Mie = ; _ Cluleiße vou 45 Millionen Francs.) O 4 : 72292 72300 72497 72610 72899 29929 73030 73119 73392 73505 ; Bei Me a E L904 n. St. stattgehabten 27. Verlosung sind folgende Nummern im 74829 74904 74909 75792 75809 76170 76193 76498 76623 76811 Gesamtnennbetrage von 325 5009 Francs gezogen worden : 77674 77842 77974 78050 78212 78247 78289 78299 78320 78422

Die zur Rückzahlung einzureihenden Obligationen, denen ein nach der Nummernfolge georduetes Verzeichuis beizufügen ist, müssen mit sämtlichen noch niht fälligen Zinscoupons versehen sein. Mit dem 1. Juli 1904 n. St. hört die Verzinsung der ausgelosten Obligationen auf.

4745 ( 44 ck 0) ; v I / 1006 #75) Rumänische 5°, amortisierbare Rente von 1893. 0 | (Auleihe von 50 Millionen Francs.) : Bei der am 1. April 1904 n. St. stattgehabten D2. Verlosung sind folgende Nummern im Gesamtnennbetrage von 270 000 Francs gezogen worden: i i a. 33 Obligationen zu 5900 Francs = 4050 Markt

109 226 428 464 562 1083 1127 1150 1961 2024 2300 2696 2813 2875 2906 3205 3% 5833 5860 5888.

1.05 Mark: h 979 V 8178 8551 8561 9247 99,7 E 1046 1047 2077 2078 2079 2080 2081 2082 12445 12502 12611 12650 19896 9084 2085 2086 2087 2088 2125 2731 2732. 15889 16037 16043 16068 16557 Serie XAXXVI à 200 M Nr. 160 161 162 18520 18770 19007 19499 19:64 M 163 164 177 178 179 180 230.

22396 22509 22818 22847 929930 Serie T A ÁÆÁ Nr. 90. 24589 24758 24805 24918 24976 * zu rozent.

26671 26760 26996 2794 9730 Serie XX à 5000 Æ Nr. 37 400 616 28922 99408 29639 99755 9052 2063 2131 2132 2133 2134 2138 2141 2152 32203 32852 33046 3314) 2861 2392 2393 2485 2488 2489 2569 2805 2852 34923 34369 34631 34761 E 2853 2854 2907 2908 2909 2910 2920.

36378 36462 36584 36918 Serie KXT à 2000 A Nr. 769 770 800 29418 1210 1211 1212 1213 1214 1468 3426

69 über 500 M

108 über 500 M E worden :

39989 39996 40050 40063 40088 40095 40106

39990 39997 40057 40064 40089 40098 40120 40205 40214 40221

40504 42118 42756 43444 43451

43484 43499 43506 43628 43660 43686

43725 43738 43745 43819

43880 43887 43894 43901 43908 43915 43922

39991 39998 40058 40083 40090 40101 40191 40206 40215 40222 40505 42119 42757 43445 43452 43493 43500 43507 43629 43661 43687 43726 43739 43746 43820 43881 43888 43895 43902 43909

3916

39992 39999 40059 40084 40091 40102 40192 40207 40216 40223 40506 42120 42899 43446 43453 43494 43501 43508 43630 43665 43714 43727 43740 43747 43827 43882 43889 43896 43903 43910 43917

43923 43924 43925 44015 44016 44017 44018 44019 44020 44022 44023 44358.

Serie XXUV à 200 Æ Nr. 327 393 563 646 768 842 843 844 900 947 1125 1445 1452 1480 1481 1493 2084 2203 2241 2304 2364 2427 2493 2666 2990 3017 3092 3182 3412 3435 3539 3556 3582 8756 3917 4111 4569 4748 4882 5101 5129 5178 5230 5240 5379 5408 5421 5493 5497 5795 6189 6274 6618 7027 7192 7486 7530 7737 7884 7885 7886 7887 7920 7921 8070 8074 8075 8390 8401 8435 8705 8706 8707 8708 8714 8715 8716 8717 8718 8719 8720 8731 8765 9057 9058 9105 9195 9197 9198 9279 9280 9281 9580 9583 9658 9724 9728 9729 9732 9733 9734 9740 9799 9800 9822 9823 9842 9843 9844 9852 9853 9856 9857 9858 9859 9862 9863 9865 9886 9887 9893 9894 9901 9902 9903 9904 9905 9906 9907 9908 9909 9910 9911 9912 9913 9914 9915 9916 9917 9918 9919 9920 9921 9927 9928 9929 9930 9935 9936 9937 9939 9940 9963 9965

Serie XXV à 100 A Nr. 28 292 438 738 1397 1586 1880 2061 2206 2500 2968 3108 3890 3891 3971 3978 4053 4621 4700 4726 4903 4919 4998 4999 5024 5032 5042 5057 5058 5059 5060 5066 5067 5075.

Breslau, den 28. März 1904.

__ Direktiou

P O Des Serie 1 Lit. B Nr. 155 über 1509 4

é rr von Ni ofen. F opt Qs B 1E E RRA [69992] Bekanntmachung. E L A s A S Sttober 1901 :

Bei der heutigen 20. Verlosung behufs Nück- c ON ra tallung auf die ansenns a 314 %/% ige Stadt- ut Es Dezember 1904 - anleihe vom 15. Augu 883 von 3 088 200 M Serie V Li N 28 ü O E n udfake Ie a g O e: E E E

uchstabe P à 200 Æ Nr. 9 23 83 118 148 Serie VIII U Ne. 429 ber K 208 250 298 336 362 389 434 508 525 582 611 rap thres e E. 1902: 664 729 764 826 843 876 905. Serie IV Lit. B Nr. 1700 über 00

Buchftabe Q à 500 „4 Nr. 48 54 89 106 121 Lit. C Nr. 749 über 600 4

159 229 267 282 327 328 397 449 462 541 685 Lit. D Nr. 5818 über 300 4

39993 40000 40060 40085 40092 40103 40193 40208 40217 40224 40717 42296 42900 43447 43454 43495 43502 43509 43631 43666 43715 43792 43728 43729 43741 43742 43750 43806 43876 43877 43883

43890

43897

43904

43911

43918

Wiesbaden, den 4. Dezember 1903.

Der Maaistrat. Aus früheren Verlosungen sind noch nicht zue

Einlösung gekommen: : zum 1. Juli 1900: Buchstabe A 111 Nr. 9 über 006 Á. ù zum 1. Zuli 1903: E A I Nr. 450 über 200 M KaE E A 11 Nr. 618 674 und 726 über je Buchstabe A 111 über je 1000 Buchstabe A 1V Nr. 227 über 2000 M Wiesbaden, den 4. Dezember 1903. Der Magistrat.

39994 40001 40061 40086 40093 40104 40202 40209 40218 40225 408335 42368 43329 43448 43455 43496 43503 43510 43632 43674

39995 40041 40062 40087 40094 40105 40203 40210 40219 40502 42116 42531 43442 43449 43477 43497 43504 43511 43633 43675 43723 43736 43743 43811 43878 43885 43892 43899 43906 43913 43920

a. zu 3 Prozent. Serie KXXITLI à 5000 M. Nr. 170

Î Serie XXAXILII à 2000 M Nr. 646 647 648 | 649 682 743 744 745. Ferie XXXIV à 1000 M Nr. 1013 1500 Ì 1501 1502 1503 1509 1510 1555. | Serie XXXV à 500 4 Nr. 184 185 186 | 401 } 157 188 189 190 191 303 320 548 549 550 551 | 40204 E. 562 503 064 065 556 557 558 559 560 561 562 | 40213

563 564 565 572 573 926 974 975 976 977 978 | 40220

1009 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 Bs 9) &

2088 - 49663 43443 43450 43478 43498 29 | 43505 683 | 13586 43657 43676 43724 43737 43744 43812 43879 43886 43893 43900 43907 43914 43921

E R

[69994] Vekanntmachung.

Bei der heutigen 13. Verlosung behufs Rück- zahlung auf die anfangs 49/0, jeßt 3} °%ige Stadt- aulcihe vom - 1. Juli 1891 im Betrage von 2 340 000 Æ sind folgende Nummern gezogen worden :

Buchstabe A x5 à 200 M Nr. 328 532 569.

Buchstabe A Axl à 500 M Nr. 5 42 124 174 234 257 319 376 530 597 628 669 701 750 774.

Buchstabe A Ab à 1000 M. Nr. 34 5 46 151 259 309 396 456 508 521 621 625 637 653

[4728] Sd die in: G t cit Nis Ande ur) die tn Gegenwart eines Notars stattgehabte Aus nd die folgenden S schreibungen der Provinz Hannover zur Einlöfüng eli sind. die folgenden Schusdver- Serie ŸIUI. Lit. F Nr. 3 45 433 437 597 764 909 über je 2000 M : : Lit. G Nr. 14 93 198 281 293 299 546 553 910 993 1262 über je 10090 M Lit. M Nr. 391 über 500 M Lit. I Nr. 6 230 über je 200 M Seric VETI.

Nr. 1016 1070 1099 und 1191

QOOOOOCAAO

6859

9961

6177 6497 9331 9898 13267 13268

999 1343 1403 1649 1681 1742

Lite E e 222 über 5000 A t. F ir. 1054 1338 1644 1651 1757 1855 über je 2000 M Lit. G Nr. 1994 2249 2333 2491 2751 2756 2801 2831 3044 3190 3318 3381 über is i E o 4E 1 2831 3044 3190 3318 3361 über je 1000 Lit. F Nr. 447 469 über je 200 1 Serie xXK. Lit, F Nr. 2142 2318 2326 2353 2609 2612 2957 3037 über je 2000 M Lit. G Nr. 3617 3752 3818 4165 4279 4285 4292 4299 über je 1000 4 Lit. F Nr. 888 954 1068 1085 1254 1277 1367 über je 500 4 E Reihe K. Buchstabe K Nr. 34 über 5000 4 s Buctltte Se e 182 über je 2090 4 uhstabe M ir. 41 220 362 363 434 523 891 10: O 2c 303 Li 1 i Buchstabe Æ Nr. 6 260 über ie #06 34 1256 1294 1303 1368 über je 1000 A Buchstabe O Nr. 2 339 497 über je 200 M Reihe Xx. Buchstabe Ki Nr. 123 über 5000 4 Buchstabe L Nr. 363 über 2000 Buchstabe M Nr. 1709 über 1000 M SE E Ari M00 949 über je 500 M „Vie Schuldverschreibungen der Serien VIT und VITI werden biermit auf den L, 1904, diejenigen der Serie LXK sowie der Reihen K und XI auf den L. November 1904 dereritelt gekündigt, daß das Kapital von diesem Tage an außer Verzinsung tritt. Die Auszablung erfolgt vom Rib e A E d. Js. an e der Provinzialhauptkafse zu Hannover gegen gave der uidver|cchretbungen mit den zugehörigen, ¿D ezw. 1. Nov er 19 fälligen Binssheinen, \ g zug gen, nach dem 1. Oktober bezw. 1. November 1904 Für die fehlenden Zinsscheine wird deren Betrag vom Kapital abgezogen. Au er den vorbezeihneten ausgelosten Schuldverschreibungen sind von der Reibe X = 11 100 ÆA u vos der Reihe XT = 1000 #4 dur Ankauf zur Tilgung am 1. Oktober bezw. 1. November d. Js estimmt. E An Schuldverschreibungen sind rüständig aus der Kündigung auf den : i 31. Dezember 1899 : Serie I Lit. B Nr. 154 über 1500 M Serie IV Lit. C Nr. 479 über 600 M Lit. D Nr. 1954 über 300 M 31. Dezember 1900:

3) Unfall- und JInvaliditäts- x. Versicherung.

Keine.

: 4050 Mark: 88112 88454 90469 90586

G1 C

90736

8870 Ta) 0604 {L

Mark : 73895 77147 / 78613 79729 79782 T9 81786 81790 81798 8182 82729 82853 82857 82958 8296 85647 85757 86130

2025 738292 76966 78520 81780

» 54909 "20 (4/0 p30 D

( (002

74082

77190

21478 21479 21533 21564 22152 22439 22537 422000 23179 23457 24361 24362 24363 L Y e: . A v S dd 6 v w J » »1 I0t a. 17 Obligationen zu 5000 Fraucs =_ §0014 80172 80284 80533 80897 80945 81190 81203 81496 81765 00089 3312 82035 82165 82187 82238 82355 82368 82506 82542 82675

24364 24360 24366 924367 24368 24369

24370 24371 24372 2824373 24374 24375

24383 24334 24385 25083 25470 25488 25535

| 80014 80 20010 20611 29612 25613 29614 25615 25616

| §3005 83044 83644 83763 83889 84499 84580 85009 85329 85624 95769 25770 S C 2006 n ILN

e. 217 Obligationen 2u 1090 Francs 810 Mark: 26523 26524 26620 26699 26700 26711 26712

9 36514 37068 37118 37751 38013 38049 38158 38510 38715 38811 39089 3911: 8713 96714 26715 26745 26746 26747 26748

39638 39707 39888 39398 39900 39956 40315 40359 40628 40843 403414 96749 96750 96751 dh 267486 2087 20748

41339 41348 41384 41405 41584 41651 41706 41718 41775 41843 42264 2813 2681 26817 27102 27103 27198 22068

42473 42480 42840 43449 43482 43637 43660 43843 43860 43911 44303 1-5 U 28066 328067 Sea, fab: SREIS 2668 98781

44531 44565 44601 44670 44776 45279 46038 46910 47024 47275 47688 48032 4009 98782 987 33 38837 28989 29002 29003 2904

48269 48297 48499 48503 48800 48893 48902 49009 49014 49040 49268 50411 D 20115 S 20124 Sao0s So O

50590 50604 50897 50965 50966 51410 52027 52246 52406 52545 52887 52971 53692 5368 9211 20812 t Ie anes ZaaA 29804

53673 53737 53858 53874 53893 54019 54324 54762 54787 54876 59193 55536 55541 5586 MN 50305 20806 A O O Ae

55856 56034 56040 56208 56355 56365 54544 56644 57016 57033 57419 57655 57716 (N 9390 29807 29308 29309 29310 29313 57857 57927 58265 58491 58575 58703 58795 53848 59106 59167 59181 59207 59602 59692 59721 59864 59900 60052 60105 60296 60343 60360 60439 61108 61111 61361

61971 62006 62072 62291 62640 62835 62879 62921 62947 63581

=— 4050 Mark:

33828 34231

32560 33009 33024 33031 33244 33323 33350 33564 34304 34355 34422 : j

34500 34521.

b. 38 Obligationen zu 2500 Fraucs = 2025 Mark: 97171 27174 27296 27375 27398 20510. 27511 275929 27581 27609 27912 27971 98537 28767 29007 29117 29347 29366 29594 29664 29835 29892 29902 30053 31414 31860 31928 31978 32180.32236 32275 32396. e. 96 Obligatiouen zu 1000 Fraucs 13870 14000 14058 14257 14437 14600 14661 14790 14942 16218 16246 16321 16339 16365 16369 16371 16525 16754 17262 17267 17406 17023 17666 17712 17794 17844 17903 18860 19013 19038 19078 19133 19550 19597 19732 20083 20097 91495 21499 21877 21879 22011 22020 22078 22498 22708 22839 23910 23977 24098 24115 24204 24403 24495 24520 24669 24760 95384 25773 25795 26595 26934 26969. d. 99 Obligationen zu 500 Francs = 76 121 4609 099 746 798 9395 94 1069 1892 9900 2906 3052 3231 83279 3470 3606 4297 4393 52294 5340 5363 59546 5603 0GDL. DIOL DC92 6664 6716 7094 C44 TLOO Ta (012 (6020 £040 8395 8519 8546 8699 8745 8851 9265 9441 9574 9699 10175 10320 10334 10502 10826 11056 11289 11498 11638 11787 12652 12661 12670 12699 12721 12914 13423 13441 13460 Die Rückzahlung der vorsteheuden Obligationen erfolg vom L. Juli 1904 n. Sf. as gleidzeitig mit der Einlösung des an diefem Tage fälligen Zinscoupous: außer in Rumänien bei den Staatskaffen, in Deutschland ß: Sha E bei der Direction dex Disconto-Gesellschaft in bei dem Bankhause S. Bleichröder in Berlin, bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in in Mark zum feften Kurse von ST e für LO0 Francs. / Die zur Rückzahlung einzureichenden Obligationen, denen ein nach der Nummerufolge eordnetes Verzeichuis beizufügen ist, müssen mit sämtlichen noch nicht fälligen Zinscoupons versehen ein. Mit dem 1. Juli 1994 n. St. hört die Verzinsung [der ausgelosten Obligationen auf.

1474) Rumänische 5 °, amortisierbare Rente von 1692.

(Anleihe von 75 Millionen France) / Bei dec am 1. April 1994 n. St. staitgehabten 24. Verlosuug sind folgende Nummern im

Eesamtnennbetrage von 425 000 Francs gezogen worden: s a. 50 Obligationen zu 5000 Francs = 4050 Mark: i 466 T49 1176 1216 1403 1751 2072 2086 2569 2643 2787 2999 3041 3618 3676 3812 4223 4274 4457 4875 5142 5653 5729 5733 5772 5881 5988 6083 6140 6141 6316 6354 6379 6762 6804 6882 7066 7260 7305 7504 7566 7624 7860 7911 7967 7980 8157 8342 8841 9015. b. 350 Obligationeu zu 500 Fraucs = 405 Mark: j D 9832 9896 10333 10376 10858 10905 11418 11472 11595 11971 12095 12072 12114 12163 12353 12616 12631 12839 12931 13438 13447 13717 13737 13980 13998 14185 14231 14409 14415 14661

39529

4120

3G 42401 44499 44500

28384 31290

98924 28325 30504 30888

S810 Marfk: 15045 15182 16779 16822 18095 18230 20289 20868 23009 23169

24766 25110

15907 17027 18758 21460 23318 25187

15835 15871 16847 16370 18509 18750 212925 21335 23178 23262 25163 25183

13591 16150

5965 61099 61789 405 Merk: 2006 2077 4387 4845 5856 6028 El De 9809 9889 LIG2(. 12142

2551 2608 5069 5107 6219 6390 7953 8189 8224 9918 9982

10080 12406 12420 12538

2491 4990

3629 6119

29314 29315 29316 29317 29318 29319 29320 2021 29322 29323 29324 29325 29326 29327 O S R S n 29329 29330 29350 29361 29362 29363 64575 64769 64793 65055 65069 66115 66255 66326 66336 66364 67162 67237 67275 67362 : j D ht 362 67812 67869 67875 68086 68617 69196 69402 69643 69786 69891 69910 69944 69982 70054 7010 Fie XXIIT à 500 «A Nr. 122 123 124 9623 70611 70694 71213 71426 71489 71626 71628 963 1346 “16er 007 aen 9333 31 7 3226. 297 718 856 936 d j D Í 7 +5 A Ce a 4 J rf V G ) 4 De 2 C © 8 3226 322 96 ), E) : n . 17 117. 196 Loe S A O E O Ia 1934 1465 1688 1717 1868 M diss 9229 3230 3231 3232 4619 4881 4882| Buchstabe R à 1000 « Nr. 50 107 188 228 Buchsiabe L, Nr. (0 41 45 S 44 1564 73 73 s 5A gd, 7240 8335 9062 9844 10020 10454 | 284 289 342 405 433 511 523 611 695 717 747 Buchstabe M Nr. 48 49 63 64 68 129 130 13

r 00 I

7026 r je 2000

Reihe X 236 2366 2520 2564 2657 2960 3053 3099 3187 3278 3350 3454 4216 L / 2 984 i 33 91 7 0e ino a1 5247 5357 5418 5648 5806 9827 5841 6044 6117 6136 6531 6048 6648 704 11369 HAR A LEATO 11271 11272 11275 761 793 846 913 932 984 1029 1120 1190 1227 4, 1012 1013 1168 über je 10004 e 3 1000 101 9599 9747 9914 9957 10091 10125 10202 10233 10246 10646 10720 10855 10862 11046 1791 11799 11800 11877 11991 12246 12247 | Buchstabe S à 2000 Nr. 51 112 132 142 DUEE M r, 1O S0 Ma Bn A0. 109. 150 165. AUD ARO IOO DOL M0 11301 11409 11419 11515 11799 11980 12061 12144 12162 12205 12610 12950 13082 13458 126g 12249 12250 12251 12252 12317 12708 | 184 223 274 336 398 423 480. Hucbstabe 0 Nr. 48 49 50 52 93 94 142 143 144 145 147 148 27 7 502 14750 14875 15083 15095 15104 15199 15429 15541 15997 16062 16324 16589 16911 12709 12711 12712 12713 12716 12830 13163 | Diese Anleihesheine werden hiermit zur Rück- s d Abo S E 4 142 188 144 165 147 148 271 409 410 447 17020 17069 17197 17360 17412 17414 17585 17692 17939 18501 18786 18889 19025 19170 [3104 13165 13166 13167 13171 13207 13208 | zahlung auf den L. Juli 1904 gekündigt, und es L T E 19368 20130 2031 20279 90493 90492 90h96 90580 20681 920757 90908 21032 91150 21247 2 3997 13462 13463 13464 13465 15213 15558 | findet von da an eine weitere Verzinsung derselben Serie VIl Lit. G N 912 1349 üher ie 100 9368 20130 20310 20379 20423 20492 20526 20580 20681 20757 20908 21032 21150 21247 2M 16402 16824 16825 17037 18738 18897 18914 | niht mehr statt Serie VII Lit. G Nr. 411 1012 1349 über je 1000 21559 21595 21715 21860 22072 22107 22286 22238 22595 22858 23143 23329 23382 23392 298 : C MEYE. 1IRse Lit. H Nr. 266 über 5 23603 23671 23740 2379/ 24994 24356 24365 24112 24573 24886 24997 25124 25652 26676 200 a1, 20032 20366 20387 20388 20389 20390 | Die Rücfiahlung erfolgt nah Wahl der Inbaber Neihe X Buchstabe X Ne. 149 über 200 56791 27060 27074 27092 97189 97982 97344 97810 28033 28192 98949 28398 28585 28777 254M a114 21115 21116 21117 21352 21353 22215 | bei der Stadthauptfafse hier, bei dem Bankhause Bugstabe O Nr. 51 über 200 29091 30073 30287 30531 30746 30792 31155 31189 1243 31267 31583 31702 31802 32092 5216 22523 23120 23898 24682 25079 25230 | S. Bleichröder ju Berlin oder bei der Filiale T 39679 32 A AUOS ASONE O T ARUUA ANRAS AUGHE AFTOR- N IE A AIRON MÉOGE ROUNO “RIARÉ 2999 26812 26972 27182 27186 28824 29281 | der Banf für Handel uud Industrie zu Frauk- ie IX U Nr. 955 1252 1261 über i 500 32679 32692 33027 33075 33215 33439 33803 33916 34105 34240 34266 34287 34362 3488 Ee 29845 20843 S3080 20094 Soobe Idas i fet a. M Serie 1X Lit. H Nr. 955 1252 1261 über je 500 35000 35157 35342 35702 35850 35916. 29936 29937 29938 299 v D R 31. Dezember 1903 : io Mi G i; ; 39 29940 29941 29942 | Aus früheren Verlosungen sind noch nicht zur Seri dr. 285 Ÿ A d oe en E D AA L Se 0008 29944 29945 29946 29947 29948 29949 | Eiulösung gekommen: S Serie I Se D R ine über 300 d leihzeitig mit der Einlésung des an diesem Tage fälligen Zinscouvons : D 29951 29952 29953 29954 29955 29956 zum 1. Q 1903: Serie 1V Lit. C Nr. 1316 1539 über je 600 Æ S außer in Allklnien bei den Staatskaffen i, A 29958 29959 29960 29961 29962 29963 | Budhstabe P Nr. 58 über 200 4 Lit. D Nr. 1982 3051 3728 4029 über je 300 U Vecmiand nen, ge 29965 29966 29967 29968 29969 29970 | Bustabe Q Nr. 293 und 659 über je 500 4 Serie V Lit. C Nr. 2824 3327 3970 über je 600 bei der Direction der Disconto-Gesellshaft in Berlin 220 22,72 80191 30752 31268 32200 32269 | Budstabe R Nr. 461 633 und 961 über je 1000 „4 Lit. D Nr. 6827 9906 über je 300 4 bei der Direction der Disconuto-Gesel\cha}t in Derlin, 33043 23037 833038 33039 33040 33041 33042 | Bustabe 8 Nr. 37 und 227 über je 2000 An Aktien des Museums für Kunst und Wissenschaft zu Haunover sind rück|ändi bei dem Bankhause S, Bleichröder in Berlin, AATES 00RD SNOIO , DETGO, TACAO, A2440 | / TOIEEMRDEN, Dr LLNEINENEE T908, aus der Kündigung auf 1. Oktober 1897: : G I. Gmi}sion Nr. 1 286 über je 100 Taler Gold. 1. Oktober 1902:

L Emission Nr. 2 76 über je 100 Taler Gold.

36618 34619 34620 34621 34622 3462: nau a fa: i 4622 34623 34624 | [69993 Bekauntmachung. in Mark zum festen Kurse von S1 ( für 100 Francs. j folgt a0 34673 35382 35436 35437 35438 35601 h Bei Tit heutigen 17. Bexiosang behufs Nück- Die zur Rückzahlung einzureidenden Obligationen, denen ein nach der Nummern 39799 35805 36484 36650 37030 37031 | zahlung auf die 34°%ige Stadtanleihe vom 1. Oktober 1903: eorduetes Verzeichnis beizufügen ist, müssen mit sämtkihen noch nicht fälligen Zinscoupons ver|e I. Emission Nr. 288 289 über je 100 Taler Gold. Hauuover, den 11. April 1904.

liger 37035 37149 37150 37151 37152 37334 |1. ar 1887 im Bet ein. Mit dem 1. Jult 1904 n. St. hört die Verzinsung der ausgelosten Obligationen auf. 37415 37498 37499 37500 37535 37536 N Dinead Nunitiren po “ody E S 114 238 Da® Landesdirektorium. Lithtenberg.

2 307 376 über

Berlin,

32001

Frankfurt a. M. 34928

37574 37575 37576 37577 37578 37579 Buchstabe T à 200 (A Nr. 7 25

37581 37752 37753 37754 37755 37782 | 357 415.