1904 / 97 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

unterlegtem Bild. ; ¿ g Solinger Industriewerke | 72a. 221 720. Aus einer Schraube und cinem | 77f. 222 102. Lenkbares Fahrspielzeug, dessen | $7d. 221 956. Werkzeugbalter für Griffe J N B 0 l | „j eunte eitage

Adrian & Stock, Solingen. 9. 3. 04. i 7 : Dan S T E en E ete E an neunten S SUNLAA bestehende | die Lenkung anscheinend ausführende Figur an der | Bülhsenhefte mit zylindrish-konisch Oeffnun en der Shhale angeordnete mit Stere osfapen | Schaft. Etablifsemen e Wlever Ee U nage n ; E U m Ver ierten Lea R d mit Konusbohrung berlebénes ‘ll ena : en versehene, drehbare, gezahnte Scheibe | nyme, Lüttich; Vertr.: Carl Pieper, Heinri ïa , Brandenburg a. H., | Bolzen bewegliher Schraubenmutter. alen ; n a c , ier Sir. 6, (, 9, 04. L er. Herma ? 7 ? f F a Se E Ei ues | Bineo L 2” Giart Patente, Betlt | L6e, 294 vin, Ster baer Cent nt | A P ot P e e D 2 Deutschen Reichsanzeiger und Köm lih Preußischen Staatsanzeiger 69. 221 924. Sghenkel für Vichschere, mit T T E MQUiT: vit rebs L Erhöhungen zur Erzielung von Förmlingen mit | 89e. 222 293. Vorrichtung zum Saturier, Ô 7 Stift zum Befestigen der Feder. Gustav Krüner, | für gezogene Geschüprohre Urid Giwebttäufe. beri Lifim, S versehen sind. Paul Stuhlmaun, | von Säften mit Gasen, bestehend n Tien Beh ; : / E a g Os Gn Aenbucee M e b 8 O Los BI OEL Salagtilh c Serfidlima 1m bie, abwedselnt aurcedte Noget 108 imgNl Viet G d o Berlin, Montag, den 25. April 1904. e b Í t, bet desjen durch- | L. : Dora fails : ur Be ; e abwechselnd aufrehte Kegel und umgeketrte j i i i E : cheinenden Schalen auf der Rückseite militärishe | 72b. 222 244. Spi ; x Zementmauersteinen, bei welchem die Trennung8wände st t : getehrte ql. E I y s Z ; y EE, Sb. 22 . Spielzeug-Pistolen-Gehäuse aus | auf ei ; ; g gestumpfte Kegel bilden. Forstreuter, Jugeniey, i in welcher die Bekanntmachu 8 d dels-, é ins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren- O D! L D nt eie Bainbus, tinerfelts zum Anf E 0 E O S at P A O m, b: O7 Medagdeburd T9, 3. U M per S Oebeaudemuster, d luburse eie die Tarif- S REE L O in der Gi e r enthalten d ersheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel riedberger Landstr. 140, Frankfurt a. M. 17.2 04. | eines Laufes dient G Griffes, anderseits | 19. 2. 04. W. 16 033. “| 89d. 222 128. Zuckerfo : p “d 5 . 13 419. [Sport & S iele: abrik, 9 Schrödel, Ideal- | 80a. 222 119, Drehspindel mit staubdiht | zwischen A bbaren vOalleltn Sipeiben A M j Î Î- D [8 Î j S D tich R ch Nr. 97C S V, a E e Vabine La hs Sd) 18 B, , Nürnberg - Schweinau. S A Led, Gebrüder Netsch, Selb. geordneten Hohlführungen. E E e / Cn 1A - 101 C Ve Î CL 10M â cu c cl + ( J) E 0 . « P] rp f qo 7 L L 2 ü K 1 Q , Z 9 S B . N 7 E L T4 laben A I, gunes ynfottges Op | Jos. BILLAS. orn fir Aunfinlatien mie | M Pit f Dia Bul ili Va Se T N Er Gat er Helbig ut Kin Bades | 2412989100 gertzal- Hendelezsiee fir bad oute eich euen t d ies La de E V ie Königliche Expedition des Veulschen cichsanzeigers und Königlich Preußischen ezugSpret2 Velrag t / R S Fnsertionspreis für den Raum einer Druckzeile $30 S.

zur Nachahmung der Holzeinlagen. Rober ci j ( i i (SESNESSSES S E E Ohligs. 19. 2 E 9.28 h gen ert Herder, R E N Co., Schwarzenbah a. S. N F Malt enbolen, gekennzeihnet dur | SW. 11. 10. 3. 04. G. 12248 A bstabholer auch dur belmstraß b d . 222138. Taschenmesser mit Einrichtung | 78. 222 018. V I A ei genau glei gelohte Dedckplatten, zum Halten d) L hatéanzeiger L rctibpe Sena pes ————— Sine Gcbranh als Zirkel Fe. David Everts. Sie A C ; Ae gecten Wr Bolzen und Muttern während der Fabrikation. Aenderungen in der Person des ; [7 C.E.O i h der S E Generalv: Einen, 12 3/04 Wür! : E f an t e Georg ; Morib 2 Adolph Thomas, Flöha i. S. Jnhabers. E G ebrau smu er %0c. 156 300. Tintenfaß usw. H. C. E. Otho, | nuar 1904 hinsichtlich der Sißverlegung nah Berlin l Feb % Apr rf q Ae 20e B . 22 . Lackschriftfüllfederhalter. J: idelt f, ! ) 0 14. 3- 04, T. 6004. : Fina x da : E Dresden, Franklinstr. 20. 9. 4. 01. D. 2092. 6. 4. 04. eändert. usse der ere s & 18 des Gesellschaftsvertrags, 706. Ba 997, ‘ate fans erh ti Fo bewicelte und unbewitelte Drahtlien verseilt N | 0: SUTDAG Acuerfesles Raucbveitil ‘aus Gingetragene Inhaber der folgenden Gebrau * 70d 194 ae Schr N E. S Frik H Die Vertretung der Gesellschaft und die Zeichnung | 1903 die Fassung des $ 18 des Gesellschaftsvertrags, Biinthor Wagner A balter A Rees W, N E ten, umgeben sind. Felten & | Ton oder Scamotte. E. Jeenicke, Dortmund e E UUMEIE die nachbenannten Personen, E (Schluß.) Lauge Berlin. 18, L O1 A 8499 6 L A der Firma geschieht, wenn nur cin Vorstandsmitglied | betreffend die Anzahl der Mitglieder des Aufsichts- 706. cS22 GLI, Fülsdeitalier mit Feder an | Guilleaume Co ges ift. - Ges, Nülbelin | Koappenberaee Sir 99, 11,1 04. 5, 1848, | 4d. 2015 0. Blaker usw. Deutsche Gej =-3 001. Bogenlampenkontaktkuppelun 70d. 194 797 Schreibunterlage usw. Fa Frißz vorhanden ist, dur dieses oder zwei Prokuristen, | rats, geändect. E O , | L N Raa t : i Süc. 221 S5L, Halbkugelförmig gestaltete Form- E A Berlin. _ 5 T All emeine O iets : Gesellschaft, Lauge, Berlin. 13. 4. 01. L. 8500. 6. 4. 04 wenn mehrere Vorstandsmitglieder vorhanden sind, | Bei der Firma Nr. 1400: aae N 253. Weckbreti nit Bimmerver- | und Bersandschale für Krabben in Gelee, Avendt c. 154 024. Spanbildender S&lagmeißel {Wh G 4 Ol, A. 4739, b, 4, 04 ' | #1c. 153 708. Rißschließvorrihtung für Schuh- | dur zwei derselben oder durch je ein Vorstandsmit- Deutsche Rück- und Mitverficherungs- Tôe, 2 88G, Tinte 1h out Glas Po i m, j di M auôwedhfelbaren Zimmeellinern Ar | & Perzing, Heide i. Holst. 8 3% 04, A. 7086 vierkantiger Einseßspize usw. Fa. G. C. Hül; Berlin. 16. A Glübl, ¡venfafung usw. Karl sohlen usw Keats Maschineu Gesellschaft Akt lied und einen Prokuristen. Gesellschaft N R us, ne Dn Eo O Do h und ähnliche Betriebe. Chaf. C. Stein- | Süc. 221 8783. Wellpappenhülse mit rbbréên- ftrung, Nemscheid-Vieringhausen. Ml! L er ‘M eas 6 i 01 Gef, Frankfurt a. M. 22. 4. 01. K. 14 118 e 3 0d. ? Als nit eingetragen wird noh bekannt gemacht: mit dem Sige zu Berlin: lichen Cintauchöffaungen. Eisenwerk L Meyer La \ T L M B 04. St. 6650. | förmiger Oeffnung in der Spiße. Vaul Thomsen Le 209 56, Mappe zur Aufnahme von Bri üller, 4 L Ytaxseldiir. : E , 7e V ch4 330 Sohlenabdrück- s Rißschließ- Das Grundkapital zerfällt in 1500 auf den Inhaber Die durch die Generalversammlung vom 6. April lichen Gintauhöffaungen, Eifenwer f L. Meyer | 74 ì. IDD 267, ( leftrijcher Weder mit unter | & Co., Hamburg. 11. 3. 04: T. 5999. Bee L Nougquette, Breslau, Carlstr, 11 “ua 008 'Elektrisches Heiz- und Koch- vorrichtung usw. Keats ‘Maschinen Gesellschaft | lautende Aktien über je 1000 A Von den Aktien | 1904 beschlossene Aenderung des Gesellschaftsvertrags. jun. & Co, Aft. Ges., Harzgerode, 4. 3,04. @. 6 7. : Scha georènetem Werk, dessen Schalenträger | Se, 221 874. Wellpappenhülse mit Durh- Ste 58. Stationsanzeiger usw. L), E d L bad h. Bregenz; | Akt.-Ges., F Furt a. M. 25. 4. 01. K. 14133, | sind 600 Stück Stammprioritätsaktien und 900 Stüd Bei der Firma Nr. 946: C baa erf A A 00 e, gleidhzeitig als Halter des einspuligen Elektro- | lôcherungen in der Nähe der Spiße Paul Thomsen 220i. 214 554. Haltestellenmelder usw. jefäß U]. F. W. D i. A regenz; Æ 3 s Frantsurt a. V. 20. %. V1. A. d Mien. Die Beftitimung der Zahl der Mit- Berliner Haudels-Gesellschaft mit Cinführungsloc. Wilh. Ullrich E Cs e itto S A E ais er an ent-| & Co., Hamburg. O4 T 6000. 18 N R E R Ie BUENAIS MIESUYRE m, Ln E Eh 12 483 A 4 04 E 72a. 151 S210. Von der Ladeeinrihtung un- glieder des Vorstands (der Direktion) und die Mahl | mit dem Sitze zu Berlin: mit Ginfllhrungelod. „Wilh. Ullei 8 sprechenden Ani pen en Anker und LA ‘nter. S1. 22S D28. Beutel, der zum Befestigen N a. Rh A i e | 4, L L ute den Bratöfen von Koch- | abhängigé Spannvorrichtung für den Shlagbolzen | derselben stcht dem Aufsichtsrat zu. : Die dur die Generalversammlung vom 26. März Offenbach a M 22. 2.04 U 6 | bredervorridh: g trägt. gt «& Kleidt, Berlin. | eines Tragbügels an seinem oberen Teil Löcher el Aa G [ühlampenfafsung usw. pie, T aier Steg usw. W. B. Bauning, | usw. Wilh. Müchler Söhne, Neuenrade i. W Urkunden, welche vom Aufsichtsrat zu vollziehen | 1904 beschlossene Aenderung des Gesellschaftsvertrags. dur einen Sockel mit vollem Boden. Carl Fiebig 74a. 222 268 ; Elektrif m \ sißt, die si beim Verschließen übereinander legen. T N 336. Glühlampenfassung usw. seren n Mm. 95. 4 i B ad 6 886 Bd 04. 083 O M. 11258: (23/9. ‘04. 9 N find, gelten als rechtsgültig gezeichnet, wenn sie mit Bei der Firma Nr. 37 : durd) einen Sockel mit vollem Boden, Carl Fiebig, | 74 L R O, Sletuischer Wecker mit unter | August Neustätter, München, Laudwehrstr. 68. | g4e, L München, Lindwurmstr, 133, ter 55 455. Wirkware “init eingekämmten | T2a. 151 822. Patronenauswerfer für Gewehre | der ‘Unterschrift : Max Segall Bktiangesr tian! Berlin, Cliabethiser 21. 15. 204, F 1087. : Scho geordnetem Werk, esen Swhalenträgér | 14,8, 04, N 479, 34c. 156 : 4. Platte für Gurtenaufwiller y póa. L N F, As R ller Art usw. Wilh. Müchler Söl N Aschersleben - Schneidlingen - Nienhagener mit dem Siße zu Berlin und Zrwoeigniederlafsung Aufiegevorrichtun Frit Wie Ur LOIGTOREN mit gleichzeitig als Halter des zweispuligen Elektro- | S2a. 221 929 Trockenvorricht bei we Des A T l. G 87 740 L de L p t Ü ; 12 m E ew Der Aufsagts: 1 “Dea Glümer Ste S 99 J Sts Murg i, D., N M A M entsprechen- | die feuchte Luft ‘vollständig Ra n “A wege A LED A Klosetitpapierblätter usw. Cu Pf, iu L 776 A beaflén uo, H. Midden- 77a. R al do. sr A cite d A Bee Auffichtsrat. E Die Firma ist geändert in : E : s )4. W. 48. 1H ät e Anker nd die Az rrihs I, S WEN S, G (L Uo 0 ¿ Werlt Ytaaße . 7 A L D‘ . va C . Q), PE ri + 5 + “U R x N , » 0 L : p - oa fi dls. nierlaide: 0046 renn, ( 2% Ansógen den Anke and di UnterbreWervorrich Luft durch einen Grhaustor unter die iu trodnenden It L, (5 Deckenbalk orff, Hannover, Escher Str. 24. 19. 4. 01. M. 11 378, | Schnur mit Holzkugeln usw. Otto Köhler, Berlin, versehen A Pn en E oder dessen Stell- M E Od. 2A SAG. L tener, dadur gefenn- | fing, ted V 19. 3. 04] Gegenstände gefübrt wird, Hermann Risse, Di O E 364. C e Deenballken F Schwerinstr. 3. 2. 4. 01. K. 14019. 99. 3. 04. | vertreter unterzeichne! [ind. : 1 + ; . riet, tas ie Unlzsatte mt einer Pepier.| B. Ss des C e hängende, Längsschienen tragende Bügel usw. E On Dari :Ht8massageinstrument ujw. | 77f. 151 824. Spielzeug zur Nachahmung von | Alle öffentlihen Bekanntmachungen der Gesellshaft | Bei der Firma Nr. 699: Dueeden, Gelenatst sehen i au j die Ps e Qua L E as BBY E Pendelfederaufhängung, be- E f val 568, Platte zur Herstellung : 08 e G T L A S iilodenspielen A Ma Stelie, Berlin, erfolgen dur den Deutschen Reichsanzeiger. Bergmann Mlertme ae Tardeo è BBB B Kol 0 , A A Z O S ile ) Ven r- f \leyend aus zwe enen Ble at 11 ele | 37 1 N) 5514 ; 04 i "e ; j . “Vo Mischen ur e B L M O E, Z Ene mit oberem, | schieden geneigte Lagen, bestehend aus Stüßen, die winklig E fan, Blehklammern, welche | 7b. 219 790. Deckenplalte mit eingebettetn: 29" A i Alexandrinenstr. 110. 29. 3, 01. M. 11 A: 3.04. EY tg N rg N die Veröffentlichung auch dur Lit, vôi Give i ane schaf zur Aufnahme von aufgedruckten Anzeigen dienendem | in Ausschnitte der Grundleiste greifen. Gustav Haase, | Spand gevogene anae LeNBen, Paul Deumling, | Drahtgewebe usw eingeben, 153 S799, Gaskochherd usw. Grimme, 80a. 152 905. Vorrichtung zum Mischen und | andere Blälter anordnen. L Pei edt a j e taa eingeshobener Löschpapier- | Leipzig-Heudnit, Lilienstr 91 13 1 01 A T Sus U P Str. 55. 7. 1.04, D. 8417. | 376. 220 122 Für Deck ; Natalis «& Co Commanditgesellschaft auf Zerkleinern von Preßmaterialien usw. Dr. Bern- Die Derusung der Genera wen a “ata des Paul Berthold, früher zu Pankow, age. Alois s N L reudnig, Lilienstr. 21. 13. 1, 04. H. 22983. | 83a, 222 217. Bügelbefestigung für Taschen- | platte Decken dienende Holl : L unsGwelia. 22: 4. ( 5. 8363. C iS E h 4E t arâts obe Vorstanv | Der Kaus Hauske, Pat At Melis E P E Q Zcauben ee Ma en apa und zum ubren mit B Lehon D platte usw. z Yttien, B26 85, A T rfotatte aus Metall. ars A M e A Ga, M E Lar uses r e Bigrats oder f N dev Vetta Der Kaufmann Paul Berthold zu Berlin is zum A / 04. Felt) n E A d eingerichtete Schniß- | Bügelkopf bineinragéiben, mit Ninanilten A Rears, c Betoubau-Judustri E fw. ‘Gebr ‘Wirth '& Co. G. m b. H., | S0a. 153 181. Norrichtung zur Herstellung | oder der Aufsichtsrat es sonst für erforderlich erachten, Vorstandsmitglied bestellt. aa bank Dl jt nigereicn. Eduard Vetber, Gera, | enen Verlängetungen ber B inte la Vie a m. b, H., Mülheim a. Ruhr. pl N 18dorf b. Chemnitz. 6 401 0E l 167. von Breit- oder Krempziegeln usw. Aug. Lerche, | zu geschehen hat, erfolgt dur einmalige öffentliche Bei der Firma Nr. 323: am Handgriff drehbar befestigten mit d lot lw Eg 40 £0. 0 - Ningnuten eingreifenden Gabeln “Gers Golf l- Il. 209 75%. Verstellbarer Leimknecht us j Harimann® c . V) d D G Braunschwei Nordfstr. 4 01 C 81S Bekanntmachung im Deutschen Reichsanzeiger „Adler“ Deutsche Portland-Cement-Fabrik, Mantel ehen H iri Feutigteit R Platte ree E Glasierte wetterfeste tecamische bret, Treuchtlingen, Nabnhofftr. 123 A 19 03 August Bilftein, Altenvörde i. W. ; t 4, es 89L Pultplatte für Shulbänke usw 9. T 04. s s E E mindestens zwei Wochen vor dem Tage der Ver- Actiengesellschaft nehmenden Stoffe überzogenen T inuiel bestebt Sand b urch Sandstrahlgebläse vertieften oder | G. 11 881. L S Ed 177 147. Zaum usw. Franz Xa C Neuendorf Serbotn Nassau 040 80a. 181 614. Siegeltransportwagen usw. sammlung. Der Tag der Berufung und der der | mit dem Siße zu Berlin : R meer E gene Pt B 4 ad A herauegearbeltelen und farbig belegten | 83a. 222 249. Unzerbrechliches Uhrschild aus Mayr, Friedberg, Bayern. | Gebr. O A L l S Zastrow Wittenberg. 24. 4. 01. 3. 2145 Generalversammlung sind hierbei nicht mitzurechnen. Nach Beschluß der Generalversammlung vom ne O E e e als G for Mie: | Db o init Sem R us Es 85i, _16S 004. MAuswehselbarer Hufeisengt N, 3234. ch4 488 Aubfbreait usw Nichard E R O E L allen genügt Ur DIe Rechtmäßigkeit, daß | 8. April 1904 fónnen Generalversammlungen au L ( s etnem SlUc | usw. - Hecker's Sohn, Dresden. U 341, 154A « _ Zahlbre U A) S5e. 153 625. Spülstein aus Zement usw. die Veröffentlihung durch den Deutshen Reichs- | nah Rüdersdorf berufen werden. Demgemäß ist der / : ob tr, Gesellschaftsvertrag geändert.

nw, BDexltn NW. 6.17. 8.04, O. 20 996 chri / a 2 0. 1(, 0. UZ, P. 40 990. chriftplatten u. dgl. Max Grille u. Alklert Weiße A A oc

«P D ED D L (p : z TTL E R E M My . Alkert Weißz- ere 4 è » S E A 7 i ( 4 E B M) Schreibunterlage mit Nahmen | bach, Dresden - Löbtau, Kesselösdorfer Str. B gepreßt ist L. Schyle Sohu, Schonah-Bad. | 49b. 154 1400. Dur frore Gelente N Zcholze, Dresden, Seminarstr. 28. 24, [28 2 A i iung zum Festhalten der Löschblätter. G. H. R. Haube, | 23. 1. 04. G. 11998 | fer Str. 58. | 7, 3, 04. Sch.-18178. ite Dau Raa ai a Gelenke ü Sh. 12 546. 28. 3. 04. Friedrih Boß « Co., Düsseldorf. 20. 4. 01. | anzeiger rehtzeitig erfolgt ist. l i nde Charlottenburg, Spielhagenstr. 12. 18. 3. 04. | 75b. 221 832. Flachglasmosaik mit zweif Súa. SIBBSL. Zetleabare Ube als Lbtmittel | baus, Ke R et G. C. vi S) “153 176. Fangvorrihtung für Förder- | B, 16 874. 11, & 04. Bei der Firma Nr. 1448: Bei der Firma Nr. 569:

3 56: y S : Sb, 221 832 Flahglasmosaik t zweifad i Ee 8s Lehrmittel | rung, Remscheid-V 35a. 153 176. Fangvorr! tung für Förder- | L : / er Fir! ) ry aufei L 852, Glacglasmosalk mil zweisacy | und Spielzeug. Lucien Grisel, La Chaux-de-Fonds 19, E R N EONGLAN ei. T : ; : E Quel ° 7 54 97 Scnei a ( Cöthener Park-Bau-Aktien-Gesellschaft Südliche Berliuer Vorortbahn

Z0c. 221 393. Bliistiftshärfer in F aufeinander liegenden Glasstücken, von denen die | Vectr. : De Mtan Ley ‘Vat, hl AUE Ee SOnde, 49g. 198 727. Vorrichtung zum Warmlod | fôrbe usw. B. Reichhold, Berlin, Luisenstr. 2. Tbl AREA b „EOUTNnoe Me T 01 | mit dem Sit Berlir | mit dem Sie zu Verlin :

. S1 3952. DUltist\charser in ¿Form eines | unteren auf der Rückseite be nd. QR_R S Der. : Ur. einlon Levy, Pal.-Unw-, Betti NW. G L Ai L S zum Warmlo4 10, 4. 01. N. 9243. 6. 4. 04. Fhlis jun., Remscheid, Neustr. 19. ; T. 01. | mit dem Siye zu Berlin: : m Sißpe 5 - R s Sandpapierblocks, dessen einzelne Blätter an den | Söhne, Marburg. e E Ss 5 0: BION 8. 3. 04. G. 12 230. ; | S E as Hecker s Sohu, Dresden. 35a. 154 954. Sicherheitsvorrihtung für | E. 4919. 5, 4. 04. Die Firma der Gesellschaft ist geändert in: Das bisherige stellvertretende Vorstandsmitglied, Enden zusammengeklebt und mittels Schrauben auf | 75c. 221 786 A abiranetien it fut 4 et N 222 282. Uhrenschlagwerk mit zwei Siios H A AUrS Kombiniecter Reklame- 1M Aufzüge usw. Hans Klemm, Nürnberg, Ernststr. 62. od 1 Gesellschaft für Verwaltung und Verwertung der Cisenbahnbau- und Betriebsin\pektor a. D. Moriz einem mit furzen Griffen versehenen Brettchen an- | in den Stiel geshraubte Kopf Gaul durch eine | Windflügeln. Vereinigte Uhrenfabriken von Mee raa rig d a Internationale ReflauM \| 5. 01. K. 14228. 9. 4. 04. C0UnNgen. von Hypotheken und Grundbefitz. Marhold zu Berlin ist zum ordentlichen Vorstands- geshraubt sind. Friedrih D Qui T S e Kopfschraube gehaltenen, | Gebrüder Junghans und T -- ‘esellschaft m. b. H$., Cöln a. Nh. a Tyägerlaufwi 5 & Verzi Gegenstand des Unternehmens ist jeßt: mitglied bestellt.

D 9 Ee Danckwardt, Husum. | auswechselbaren, für jedes Profil passenden Platte Ife C ZUnghaus und Thomas Haller, | 64a. 201 565. Gefäßversbluß us | 35h. 154 260. Trägerlaufwinden usw. Infolge Verzichts. ge i ; tali e E 20 O4, D, GOLD. | Ewald Köhler Neniheid » a Paten atten. | Akt. Ges, Schramberg. 15. 3. 04. V. 3976. Gs a S Gefäßzver|chluß uw Maschinenfabrik Rhein und Lahn, Gauhe, | 421. 210 663. Scleuderteller für Milchproben Der Erwerb, die Verwaltung und die Verwertung Bei der Firma Nr. 1399: 70e. 221 584. Zeichenständer mit einer am 42.04 Q 90947 eid - Hasten, Gleffstr. 17 b. S8S5c. 222 200. Fetisammler für Abwasser- | "Reb E n E UB E) Gockel & Cie., Oberlahnstein a. Rh. 26. 4. 01. | usw. von Hypotheken, Grundstückten, die Uebernahme yon Deutsche Transport-Versicherungs-Gesellschaft unteren ande angebrachten Kehlleiste zum Auf- | 75D. 223 $21. Erfat für Bilder darstellendes flâranlagen, hergestellt “durch zwei T CuAiEnbe So, “Son E M lincher, Xlndwurmi1|tr. 10d | M. 11 419. G 04. f, A4if. Unl S114. Nohrverbindung usw. Forderungen und deren Verwertung, \0wle der Betrieb mit dem Sihe zu Berlin: E stellen von Zeichenblocks. Frl. Mathilde Rhein- | Buntglas, mit Feltebten E bildliche A endes | bildende Abiaufkanäle, zwischen denen auf einer \{chräg- E! Gark vi Niedershraubhahn usw. N 36a. 154 094. Ofen usw. Hammer «& | 59a. 209 106. Plungerkolben für einfach! und | von Handelsgeschästen jeglicher Art, welche hiermit Die durch die Generalversammlung vom 6. April gruber, Berlin, Neanderstr. 20. 15. 2. 04. N. 13 407. | aus vetsiebenartia b 0e vér rach t arstellungen gestellten Gleitwand das Fett in einen Sammel- hrhardt, Berlin, Schwedterstr. 6. Helbling Karlsruhe B R L 01. Q. 15 948. doppeltwirkende Pumpen usw. zusammenhängen. 1904 beschlossene Aenderung des Gesellschaftsvertrags. 70e. 221 791. Aus einer Hülse mit Quer- | bzw. A Tol E E bedructten, behälter gezogen wird. J. Braun «& Co., Wies- Verlangerung der Schutfrist O S D G4a. 181 676. Flasche usw. Durch Beschluß der Generalversammlung vom Als nicht eingetragen wird unter anderem bekannt shlizen auf den Breitseiten bestehende Einfassung abschnitten. Julius N C E baden. 9. 3. 04, B. 24 436 Die Verlängerungsgebühr L TER [L A 36a 164 772. Mit Rippen versehene Platte | 64b. 212 85%. VBerkapselungsmaschinen usr. 11. April 1904, welcher durchgeführt ist, ist das gemacht: Geht eins der zu, öffentlihen Bekannt- für flache Nadiergummis. Hilmar Fischer, Zwei- Sir. 66, 1. 3, 04. G, 4210 iesbaden, Platier | 85e. 222104. Kanalreinigungsapparat, be iaSstébead- aufactüheie “G pon L of Ul E s Gußeisen o dal. zum Einseyen in Oefen usw. | S0a. 215 757. Shlagtish für Zementsteine usw. Grundkapital der Gesellschaft nah näherer Maßgabe | maungen Se esel ga it pee T Sliseen, buüden. 8. 2. 04. F. 10 803. G 75d. 222 An War 8 L. mit dur Abziek stehend aus cinem Drahthohlkörper, dessen "Win an SAli f dil fiat T eraum emu er an 8 Frit “Hezin a ‘Crimmitschau i. S 16. 4. 01. | SOc. 186 045. Nertikalschamottekegelvershluß. des Protokolls über die Generalversammlung um genügt die Bekanntmachung in den übrigen Blättern, 70e. 221 796. Zeichenbrett mit scharnierartig bilder hervor Eta Vies: Beiben R mil dur Abzieh dungen am Fuße einen Zylinder mit auslaufender | 2a “156 O0 T oi gezahlt worden E 6 15 904 ifi E M Berlin, den 25. April 1904. ° | 156 000 dur Ausgabe von Vorzugsaktien erhöht | jolange nicht die Generalversammlung ein Erfaßblatt angel?nkten Metallrandklappen a!s Haltevorrihtung Anna Thierfeld, E “tw ers Perimutterlnilation, Oese, am Kopfe einen Kegel mit auslaufender | Bäereien usw. X Holt, T5 Vampskese!? F 57d, 155 974. Fußleiste usw. Holzindustrie Kaiserliches Patentamt. worden. Dasselbe beträgt jeßt 2500004 bestimmt hat. Dem Aufsichtsrat bleibt überlaffen, für Schußdecken von Zeihnungen. Marx Blume stadt 79: 1 04. Ua E N JIohanngeorgen- | Spitze bilden. Carl Neumann, Cöln, Ottostr. 9. | G 16 002 a4 Sh Holst, Tönning. 6. 9. i Albe t Ma ße ‘Aft Ges Duisburg. 2240 Hauß. [7853] Der Kaufmann Hermann Leshke zu Berlin ist weitergehende Bekanntmachungen, anzuordnen, ohne Sdleusingen. 11. 2. 04. B. 24193. L 6b «B BDY S872 d afoh d x Abnel (: 0, 04. N. 4782. R s Na 164 L 13 Os. Saibok : ] O 5 014 Ms 04 E E S i Vorstandsmitglied geworden. daß 1 lacon Ir beit ei der Ver- TOc. 221 9290; Aus mehrere verschied ; 5 E er der oberen Abnehmer- | S85f. 221 721 Y orr S MmMIrA, G 34 243. Schawibohrer usw. Fri 2 7 o Q NTroiftif : L r Ueber die Vertretun der Gesellschaft ist bestimmt: ¿fentlihungen entschetdend mnd. ¡Oc. 221 990. Aus mehreren verschiedenartig | walze an Mehrabnehmerkrempe a C R E, Absperr- und Miscbventil für | Krupp, Aft. - Ge C Pie oe 2 (M 38c. 169 459. Bleisli tpoliervorrichtung usw. _ Ueber die Bertrelung I E 1 Dat T: 9143- liniierten, quadrierten und freien sieferartigen walze. Klein, Cd & C DirDOE Slaud- } Doppelzuflußleitungen. Hormann & Burchard, | K. hig. 1 Ee Gssen, Ruhr. 26. 4 F 5. Fr. Ehrhardt Aiftenbera 17. 4. 01. E. 4523. d 2 ist Alle Urkunden, Bekanntmachungen und schriftlichen Bei der Firma Nr. 2143: Flächen bestehendes als Ersaß der gebräucliden | K. 21278. 50., Düsseldorf. 11. 3. 04, | Altona. 3. 3. 04. H. 23 423. 'T1e 158459. Aum Kesthalt - 7, 4, 04 E A Han elSregil cl. Erklärungen sind für die Gesellschaft verbindlich, Deutsche Hagel-Versicherungs-Gesellschaft a. G. De IETLAEIR dienendes Heft, G. Prior’s Nachf. %7c, 221 780. Kugelroll\piel Kat R H S89g. 222 206, Brause, bestehend aus kon- | stüe bei Nett strätaceri Lien BA B der om Ika 42h. 157 022. Brillengestell usr. van Fox, | Aachen. [7584] wenn hle mit der Firma der Gesellschaft unterzeichnet : : für pg cen etc zu Berlin Paul Lauser, Hanau. 10. 3. 04. P. 88 X L A el welchem die | zentrisch um ein Luftrohr angeordnete aclfórmita | Ÿ E O I ot er Duget usw. U L n&down: Vertr.: C L Me Mi: R Ta At V My 407 w oder unterstempelt sind und die Unterschrift zweter mit dem Siße zu erin : de E 70e B25 Rabat L ) Ee Kugeln mittels eines Kreifels aus einem vertieften | sich nah unten veril L geord 1eTen, fegelförmîig Bodlaenuder, Berlin, Winterfeldtstr. 33. 23, 4. Kansdotvon ; ertr. : O, D Fude , Pat. Anw., Im Handelsregister Abt. A Nr. 497 wurde heute N rstandsmitglieder (Direktoren) oder eines Nor Eine Aenderung der Saßung gemäß dem Beschlusse S ain Mf . Zeichenbrett mit Nahmen und | Teller heraus in ei i Stor “Qz i nich nach unten verjüngenden Vülen mit offenen ! B. 16 879. 6 O Aen E E S N in NW. 6. 27. 4, 01 F 7670. 29, 3. 04 C p = Brendt“ in Aach H et | Bo glie ( ines Vor- Ç l 4 i F alz zum Aufspanne L lo ; i Ls Cc in ein mit Stiften und Löchern ver- | Kanälen E S enen | D. 16 8/9. 6. 4. 04, A N 6 26 40. D C E bei der Firma „F. Dren in Aachen vermerkt, | 2 d8mitalieds (Dire : N Eo ersammlung vom 22. Februar 1904. Ste, Charlotienba pen Zeichenpapier. Reinhold | sehenes Feld: gesblèudert werden. O E t uer O an den vertitalen Zargen. Josef Keller, | 12. 153375. Hahn mit selt\tdichtente 42i. 154 646, Thermometerverschluß usw. | daß der Norname des Prokuristen Bong nit, wie standsmilglieds (Direktors) und eines Prokuristen 28 A 2 a hay D nar X 93 79 arloitendurg, Spielhagenstr. 12. 18, 3. 04. Sb viitterstr. S S104. Q 90798 K 91 248 Br., Schwarzwaldstr. 8a. 9. 3. 04. } Küken usw. Vereinigte Gummiwaaren Fabrik Verein der SPILU Ba En 74 A am 1. Dezember 1903 eingetragen, „Adolf“, sondern Es -tvüdiide Norstandsmitglieder (Direktoren) gema: Die Befannntmachungen der Gesellschaft E aa N 7d. 221 779. Shteibenspiel, bei welchem | S5h. 2 Harburg-Wie : intvaaren. La id, Berlin. 3. 4, 01. V. 2621, 30, 5, L Armand* ift SINRNE o E e Mate nettels s im Deutschen Reiché 221 797. Shjefel mit ges ‘n „Scheibenspiel, bei wel Sh. 221 74: 8 ei ck 7 darburg-Wien vormals Menier-J. N. Ns » Derlin. S 04. „Armand Ul. : K ; R Naeflanbamttalieh aen mittels Abdrucks im Deutschen Reichs- SL, NS O A S} e i D ener Eau, D Blasrohres Bolzen E e dr A e ug aran; abl M inem _Sammelbehälter |- hoffer, Wimpassing; Vertr. : Paul Müller V 42f. 166 159. Torsiometer zum Messen be- Aachen, den 21. April 1904. (Direktoren) Teiche "geit con Hr min "C E ASIRE e E BVosfischen Zeitung M E johle, au 1 eine Hülfte der Schaft aufgezwickt | versehenen, drehenden Scheibe ab hofen wert uit Abzweigleitung gebildete Vorrichtung zur | Anw Berlin SW. 11 atr liebiger Widerstände usw Trenail‘‘ Société Kgl. Amtsgericht. Abt. 5 Len I f s E M D t Dentiil ist und deren andere als Deckfohle dier L Tis Ano Lleantl. eibe abgeshosjen werden. | Speisung der Spülkasten bei Klofettspülv T Lo. 4, O D. O Ee ; v ____| Ferner die durch die Generalversammlung “vom | blatt des Verbandes der Handelsgärtner Deutsch- sohle dient, während | Julius Knoll, Liegniß, Nitterstr. 3. 8. 1. 04. | Oskar Unger, Weben R “id d V E E e anonyme pour l'egpionaon ht En O AschaMenbursg. Bekanntmachung. [75895] | 11. April 1904 beschlossene Aenderung des Gesell- | lands. Die Einberufung der Generalversammlungen den, Trachenberger Str. 54. | 20c. 155 169. Kombinierter Winter- 14 ses applications, Paris; Vertr. : Andreas Sli L. Grünstein & C°. in Aschaffenburg. haftsvertrages. geschieht dur öffentliche Bekanntmachung în diesen Blättern. Für den Fall des Wegfalls eines diejer estimmungen getroffen.

Pat.-Y t 914: 0 D. 5839. 29. 3, 04. L B 5 26 nel : PNat.-Anw., Nürnberg. 9. 4. 01. V. 999 ). 3, 04 Die Firma wurde antrag8gemäß gelöscht. Als nicht eingetragen wird u. a. bekannt gemacht :

Anh s Mh 1 ; 1 Me “e Gan durch eine ringsherumlaufende | K. 20727. ck 3. 04. U. 1722 Nähnaht miteinander verbunden find. Christian | 77d. 221 S831. Brettspi 1 va ée its 9. 0. V4. U. 1(22. Theobald, Heidelberg - Schlierb O O E E E Brettspiel mit militärishenSpi-l- | 85h. 222 £97. Messingverbindungéschelle mi ° S ; er Qurbe T. 5922. E Sch. 18 aas Schmidt, Parchim. 3. 3. 04. | Rohrperschraubung ‘und Ltste zum Anschlusse e t 01 A «& Charlier, Côln-D S ita fasser u DruevorridturL h Regifier Aschaffenburg, den 29. AA O. Das Grundkapital zerfällt in 94 Stammaktien und | Blätter sind be}ondere B Jla. 221808. Svorlf R : S. 18 138. Klosettei: E 6 R S 1e des | 13, 9. O1. 35. 2101. D. 4 VL registrierka}jen usw. je N L Re K. Amtsgericht. 56 N 8afti iber je 1000 A und auf den In- Berlin, den 18. April 1904. 41 RAE . Sporishuh mit überstehend my my 221A 5 its D R h Klosfeiteinlaufstutzens mit dem Bleifallrohr des Spül- | D 4 n Ih rj 5) ) N 39249, E E A H L 156 Vorzug8altien, Uber ]€ 6. und aus Lei E E i: e a0 hochgebogener, mit dem Oberleder bebiäbtec: Gobie, ieb durch eti MeiGe bei weldjem der An- | apparates. G. Hoffmaunu, A 7 “dd G fe DUT Aufnahme DEL Vere D OAY 4 V, Wie Merlin MhiG ie e E ayreuth. Befanntmachung. [7539] | haber lautend. Die Vorzugsaktien haben vor den Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 89. Ghristen Phillip Sörensen, Kopenhagen ; Vertr. : | Kerben des Kreisels E ao A P ELMEE in | Kaiserstr. 39. 8. 3. 04. H. 23464. E Straf En Ä Bene hohler Langträgt 43b 153 649. Opernglasautomat usw. Michael Gewerkschaft staatlicher Bafaltbrüche Staudt Stammaktien ein Vorzugsrecht auf Bezug von pvler- h et _; Th. Hausfe, Pat.-Anw., Berlin NW. 7. 20. 2. 04. | stelligt wird. Gebr, Mürklin & Bolzen bewerk- | 85h. 222 261. Aus Woasserabshlußrohr und Akt-Ges, Ua czeuge u. dgl. Waggon - O Pie, Wien; Vortr N. Schmehlik, Pat.-Anw., | S SS- ofene Handelsgesell haft mit dem Siye in | einhalb vom Hundert! Dividende mit dem Recht auf | WErtiS. icli Hande La E E atary S. 10 689. 08 l 04 "M. 16 526 ärklin & Co., Göppingen. | Abfallrohr in cinem Stück bejtehende Vlosettab- Ebrenfelt S e Me TOES «& Cie, 0 Berli “N 608 L Oi “P 5960. 9 “4. 04, | Vayreuth. y ; [Nachzahlung des Fehlbetrags auf die Dividenden- des Königlichen Amtsgerichts x Berlin. TLla. 221 863. Nahtloser Schaft für Schuh- | 77f | BB1 7: e i leitungs8-NRohranlage. Nobert Reit u. Alerxande Ble e L 01. 2. 11268. (. 4. 08. 11 V L os O en Alas a: t-usw Mich: 1 Ausgetreten ist am 1. April 1904 der Gesellschafter | heine derjenigen Fahre, für welche eîne Verteilung __Cilbteilung A.) j i weit, aus cinem Stü geschnitten. Hubert N aufèn, Ad L 37. Kreiselaufzug mit dur Lappen | Tiffe, Dresden, Gerichtsitr. 8 12. 304. R 19 552 4 Etree 153 635. Jlolierte Appara!klemme | O ZPV m MPETI il S Ha blik n Bat -Anw Thomas Käferstein, eingetreten als neuer Gesell- | dieser Vorzugsdividende von 4s °/o nit voll statt- | Am 20. April 1904 ist in das Handelsregister ein- is G Y/Aur . 1eBTe 1 E » Aroprrhno; 0 9 G E S L e Des ade De . Ul ò 9909. e 3e oto tr . d p Pp die L: O be è I. O 20) o 86 1 Be A N s RLA Cy : : 0 P z 15 L c 9 o 0 I0n 4 Be é j f 1H r B 0): Kevelaer. 9. 3. 04. F, 4964. QEBIENs Nüßlein, s O Sperrzähnen. Michael | 86b. 221 324. Wendevorrihtung für E R wel un G Dr. Nudolf Fran D E V E Ua 4 01 P, 5961 S 4. 04 schafter der Kaufmann Nobert Käferstein dahier; | gefunden hat. Diese Nachzahlungen sollen jedoch nur getragen wn orden (mit Aus\{luß der L ranche S Tia. 221 960. Scubvorderkappe aus ange- | 5. 3. 04 , f Tg tuggenhof, Sigmundstr. 22. | Kartenzylinder an Jaquardmas\ch{inen. Sovut La VDietrichitr. 2. 24, 4. 01 &| ie A E ‘Ráscuiitber g Abner mit diesem seßen die beiden anderen Gesellschafter dann erfolgen, wenn das Ergebnis des betreffenden Bei Nr. 2616 (offene HandelsgeselsGait Gebr. gerbtem Schweinéleder. Ewald Arnold & If B 738 Auveiteiliace Buueitt Schroers Maschinenfabrik, Crefeld. 26 904 21c 154652 C ; & Éo Ga b "H : Cöln-Lindenthal. 10:4 01 Christian Martin und Henriette Schiller die Gesell- Jahres höher ist als 44 9/9 Dividende auf die Vor- Herrmann Baugeschäft, Char E urg): Ee Ochmcheu, Erfurt. 3. 3. 04. H. 23 279 culGiS, Bayerisebe: EA A ae S. 18 087. A S N leftris E R A 4797. 99. 3 i 2 at. e F } haft unter der bisherigen Firma fort. zugsaktien. Erst nachdem die Vorzugsaktien dieje Ertf der Gesellschaft g na De neberg verlegt. “la. 222053. S@ub mit berförmia Dr ° e elluloidivarcufabrif | 86 221 N18 ; ; Drehsterze an eleftrishen Schaltern usw. Ed. E I G. E ck Ft ç B th, den 21. April 1904. Beträ halten haben, sind die Stammaktien zum | Ernst Herrmann wodynk 1n Schoneverg. _ la. 222053. Scuh mit herzförmiger, nach | v g L S Ny Bie E De 221 9683, Aus zwei vonein der Be 2 rif fi ‘e i 5 S3 95 9) »flanzenscild v. ayreuth, den 21. Ap L etrage erhatlen Lat Es d L O F O TRLENT . Mz gen K Ba \hließbaríir Berschlußla'che. ger, Zas B 94 ert Wacker, A. G., Nürnberg. 5.3, 04. ifolierten und unter der Wirkung o E A Ee IBeselifcGatt Be Aly Auf, 15S 957. Alum v S Kal. Amtsgericht. Bezuge von 41 0/9 Dividende berechtigt. E LUTGEE R g Bai: Handelsge] Lon: Mane uauf, Berlin. 19 2. 04. K. 21085 Mw DD- A samen Fedex. stebenden FXüblstifte L R dit-Gesellschaft, Berlin. 26. 4 E A andelsregiftc (7540) | hinaus vorhandene Reingewinn muß, }oweik er zur c Korte, : Vie GVeleu]ckchant til F, Den 2. 04. K. 5. Tf, 221 768. Spie tall anen _VUeder [LCYENDEn Fühlstiften bestehende ! H. 15 9: E hon O4 d Ol A, 4107. 9, #. 04. Berlin. Handelsregifter COAU) | y dn E aal L Wi nrbéetr M eto ift jont Alleininbab 71a. A RE, Ute âfte für Schuhe hBtiTbare Citi E E ani, e U Derr g, j Clsässische Sue “Tus dit Abzweigsheibe mit Klet E 6A ar, Solzriemens@eibe usw. H. F. des Königlichen Amtsgerichts A Verlin. | nitt ga mis beive Akliengattungen E E Wilhelm Korte ist jeyt Alleininhader und Stiefel. Carl Albert Georg G R DARE S c Ra TLE DONOLEI ( aschinenbau - Gefells N E S s o SRIVELCCHETDE * MIL SUN R Mi Vantenbi 6 O0 ‘Abteilung W- gleihmäßig verteilt werden. Nt Kaf De 4621 (ofene Handels8gesellshaft: J. Beééden Scbteibergalle 4, 20,2 o, F S rie A: 6 Carl Sobbe, Düsseldorf, | 5 3. 04. E. 6947. sellschaft, Mülhausen i. E. Sie h Temes Adt Akt.-Ges., Ens) 24 T RRT e D a. H. 23. 9, 01, Am 18. April (904 ist N ati: Im Falle der Auflösung der Gesellschaft haben wies ag i E E E 71b. 221 707. Stiefelshaft mit dur Niete | 7%f. S221 781. Porz S. 10019. S6; 224 68 Meh Bit ; = 20. 9. 01. 4. 4304. 2. 4. 04 M L O l E Huf N N die Voreugtaktien das Recht auf bevorzugke Be- | Warncke, Inhaber: Friedrih und wFreL ci; Zt V R / it dur) Niete | 77f. 221 78 Porze Bisfuity Mi E E.G g. 221 687, Webshüßen mit offenem | 21 5 S N L L R rin 575 Lagers{hmierbüchse usw. Gelsen- unter Nr. 2537 die DOrgUugt “ea e A . is Gosollshaft ist aufgelö! G Eigen SAA Na Mun. Carl Schmalisch, | bei s ks B Det C E und s{räg AugesGiittentt Dese zum Fabey- D bilveler Ningkörver is n A A ane * Dukfiabl N Sisenwevke Reini rer Aschersleben-Schneidlingen-Nienhagener gung e Ia A daun Q Ten Bdaey Ee, B R e Tee Gesell dal e Frevric, Breélau, Schulzewiese 9. 24. 2. 04. S 04 Us R AT C a - : Í KoPse | einführen. Johann Kraus, M.- E A p O Yt L ¡LeTETICIR ; e (ol fonttrde 9 4 „Actien-Gesellschaft aftien ebenfalls das Recht auf Desriedigung L L T2 | R 8herige Weleumarter S Die Firma laute Tb. 221859, Mit tvo Paten BoTei G So A sind. Porzellanfabrik | K. 20 982. E ES e. t My R aua L 4 26. 4, 01; U. 1198. 0,54 Me F t o,, Gelsenkirhen. 29. 4 d mit v S Berin Siebe A der Sit | Nennwerte; ein über 100 Prozent des Aktienkapitals E L MEEgEE E Die Firma lautet voriohonra S T L LTAG En L WS)ocnau Hoffmeister, Burgaga D t G s 2 10D, ck« UZ2, Transf ( 1600 v 20. o e é D y L s j | Kt ehen Uutdationserl88 ift auf ide Aktien- Ie: he . NWBarucie. e e a8 „für Schnürschuhe. b. Krona. A5 A6 B. BaNT eistex, Burggrub ret C Ca FUAEEE an Webstühlen. | richtung usw. E Dalchotw, M R 49d. 161 193. Werkzeug zum Fräsen von | der SetellGa O Rer E r M hinaudgehender T ju verteilen. auf beide Aftien ed e E Ul D. Gtiitier. Vorlin: [ Wurzen î. S. 9.3.04. W. 16 15: f, Di i Mont lid Cam i : : i civer w i. S E 9 L D 5RAS 5 45 PA c “or riedrich S Ç Nou der Generalversammlung vom 13. ZAan1 ai ¡aBtg A 1m G E e Tocd D 71c. 221857. Ausfülleisten für S lf ivert Anteief e E Ga Men\schlihe Schwimmfigur mit | Sch. 18 241 E R S G “i E OES E E i etzt E Friedrich Stolzeno8 S 104 R a s Et Die neuen Aktien werden zum Nennbetrage au®- | Die Niederlaffung it nah Sriaveaan, A uur : ; E E U N Ls C Me (s S Toftri2tt tao Tor U nerntde L). 10. . . 4010, 14, *- . « . ‘e «V ) e At on of C œnhaber WwoDT 1 Friedenau. Me Proli in wod s8werk und Schraube zur Fortbewegung Gebr. | 87a, 221 723. Geschlossener verstellbarer Klem Slekivicitäts.-Goielkbait Ba A I Tu2 524 Briefumschlag usw. Akt.- Gegenstand des Unternehmens. is der Bau und gegeben, zugs 44 ‘lo E 5 Le gene g ar evang in Friedena ie Prokuristin wo f C 1tato-Vete a V S 5 O ; ( A 2 Kleinba Nschers 1th 904 bis zum Zeihnungstage und 2 */o de gezeichnete riedenau. D 7 S / Kleinhaÿn N M erleben Ler ir Kos L Ausgabe und für Stempel. Bei Nr. 5490 (offene Handelsgesellschaft : Ja-

Sommerwagen für Straßen- und Eisenbahnen 1!

aus zwei gelenkig miteinander verbundencn Teile ; x r Ee R eilen | Fleischmann, Nürnberg. 9. 3 h Mf E j G g. . 8. 04. F. 10-959. S T R O e __Versleu U : 1 i : i Ge, 1 Ringshlüssel. H. Jaap, Neustadt D.-S. 3. 3. 04. | 25. 5. 01. A. 4812. 2. 4. 04. Ges. Papyroliuwerk «& & ouvertfabrik, Kon- S E e inan tedt Schneidlingen Betrages für Kosten der nt : Raue S rovvensted, - ) | Der Vor : s mindestens zwei vom 2 bowis & Co, Berlin): Die Firma ijt geander 8 mindestens zwei vom Auf- | co owitz 09, L g

und aus dem Leistenmaterial selbs bestehend Tf 222056 Spi : ; p en | T7T7f. e 56, Spielzeuzfigur (Vogel) mit L, AVOD, Blüloe. 157 723. Elektrizitätszeitzäbler Medi tanz i. B. 2. 4 01 A. 4703 31.53, 04 x d bestebt S 23, (lektrizitätszeitzahler für Zl Gg he See L E Le G G nlo vvonstedt, Hetinbur( S$röôni C Der Vorstaad besteht au : 5 L IeHO | Privatkassabuch für Haus- | Hakeborn, Kroppenstedt, Hetndurg, Gröningen nad) | Wer zorjstaad vesle Protokoll zu rSblenden | in Henri Foyer & Co.

Scharnierteilen. C. Behrens, Alf S } i 9 LCILCTL, I , felder Schuh- IBollgewebeübe ¿Uu 1d v By G leiften-Fabriken, Alfeld a. d. L. 9.3.04. B. 24 42 Be rzug und mic Balgstimme an einem | 87a, 221751, S ; : e d , Alfeld a. d. L. 9. 3.04. B. 24 424. | Gummisaten. 6 Sonhehèra S „M 7a. 221751, Shraubstockfpindel mit Hülse f ) j ; “2.2 Gui 5 55 684. E so lc. 221 867. Fußibekleidung aus Tapestrie | 22. 2. t S 1808S E Sonneberg S.-Vî. Qt gegey Verunreinigung geshüßtem Q u scbart, a T E Elektricitäts S C: 5 d C. König & Ebhardt, Hannover. Nienhagen nebst eventuellen Anschlußgleisen und ted S tien Dem Aufsichtsrat steht | Bei Nr 2137 (Firma: Apotheker Eugen Dultz ÿ 1 e 7 i De A) e 0, e BL 0 D Me VN 2s V Or u gy Ld 6 ald De . _ DEV R N pes m L E p tot eine, Altenvörde i. W. 7. 3. 04, 14, 6. 01. K. 14267. 12, 4. 04. Eva e E, (: 1500000 A pes iu iber die Art der Zusammenseßung des Nor- | Inhaber Max Lettre, Berlin): Inhaber jeßt: Frnst Srundlapulal: r G / j Jordan, Kaufmann, Charlottenburg. Der

bzw. erhaben gewebtem Stoff jegliher Musterung. | T7f. 222 065. Puppe bzw. Puppenkopf, mit | K. 21 234 (Schluß l \ Gn S E) Schluß in der folgenden Beilage.) S57c. 152737. Kopierrahmen usw. L ; i dant \ « und über die Befugnis der einzelnen Vor- | Gmil rE ae 10. 4. 01. | Vorstand : Baurak Carl Griebel in Berlin. stands und übe S n en 5 für | Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be-

Alfr:d Hufuagel, Arnstadt. 10. 3. 04. H. 23 486 c i s a . 3. 04, H. 23 486. | auf und nieder, sowi ti ink

Tüc. 221 964. Heft für Pinn- und Näh: id r, sowie nah rechts und linfs beweg- | 8Ta. 222 139. Dreiteili j ters Z , M j s S Jay E De 5 7 è E & E, E N o Y e L Ms ), . , ¿ ( mit aus Blech gepreßter Klemmhülse. Ernst abi S Minde Drttid ute cin und dur ein | leiht transportierbarer A E S Peter D ¿B E y Dem Oberingenieur Wilhelm Ruhl in Berlin und | standsmitglieder (D * Novrstands (Direktore - doton Nerbindlichkeiten und Forderungen dei dem E a 2e d 20919, * | verbundenen j Gieten, ke d Weoitiin Etpplex, Wiesbaden, Wellrißstr. 30. 14. 3. 04 Verantwortlicher Redakteur 61a f 153 905. Oeffner für Flaschendaumen- dem Regierungsrat z. O. Otto Mayer zu Wilmer®- e Mitglieder eris ober andere a es Berg ees n Geg “aure arr Gil c. 22: . Arbeitéständer, intbesondere für | Ohrdruf. 26. 2. 04. B. 24 305 - | Sk. 6669. j L j s i ibstopfe . Aache Thermalwasser | dorf ist Prokura erteilt. Mitglieder des Aufsichtsrats oder andere FTtt C X aggeshlosen. Die Firma lautet jeyt: Sévhmacher, mit vertifal tllbarem Auflager Ohrdruf. 26. 2, 04. V. 24 305. ST7d, 221 952 J. V.: von Bojanowski in Berlin shraubstopfen usw. achener d f Nktiengesellschaft als Stellvertreter zu ernennen. Fordan ist ausgeshlo}en. Ne Gie Es

Î E C é j Tf. 222 072. Spi: j A 52, Werkzeugheft mit federndem Kaiserbrunnen“ Akt.-Ges. Aachen. 6. 9. 01. Aktiengesell\cha]k. Ï R : T; My 158 Uvotheker Eugen Dultz Inhaber: Emil das Arboitési uüd H Krüger Norden 4 9 sur y . E . pielfahrzeug mit am bewegs- Hebel des N ' s NVerl Typ 1 = L ' | 1 er cu e SS , Z f fl tv tr 1 t 91 Sept mber Bei der Firma Nr. 1589 Þo he er g 43

d aura as , , 4, 12. 03, { lien H, A1 M ebel, dessen Nase in die entsprehende Nut i erlag der Expedition (Scholz) in Berlin N 4776, 8, 4. Der Gesellschaftsvertrag 11am 2. A5, as Q Mot ovrei |

14 chen Führungërahmen befestigter Zugtierfigur. | eines eingeshobenen Werkzeuges einschnappt. Sigo Druck der Norddeutschen R d Vet 646 ‘154984 Konischer Behälter zum Kothen | 188 festgestellt und dure Beschlüsse der Gener" it va Gie I S s L: | Bei Nr. 23 605 (Firma: Hartog Rozeudaal, “Wilhelmftrage Nr. Jacoby, Eberstad!. versammlungen vorn 7, ABguN T leht vi SL Sal S Duid Beschluß des hierzu erm Offene Handelsgesellschaft. Der Kaufs

E S S 7 E f e g , chm l lden l . 6, Z ° 04. 2 S, 94 3 09 S) $ f J 4 N D ) N J 18 ) 1 } u V U l 1 B l b 1 l 49/1 o U d, ¿ V s ) Y gt C 4 h N ÆW 4, C j È ( 4 C un U 3 Om l E Cs