1904 / 100 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

5b. 138 320. Ti Bohrgeftänge zugelei efbohrapparat mit dur d stänge zugeleitetem Spü d) das | 63. 98 599, ; z Y Deutsche 322. pülwasserstrom; Zus. | einstellbaren Acbo[chenkela verseht 9 Ae t] Roe, Si. AS C DRS erste iet Nordhausen a. H Aa O 967. 2 L in f n Velten Handelsregister Abteilung fut fird) 349,74 4, 3) an Robert Rohrsch Seife und Natri en zum Wascon it 2 . Lenkvorrichtu n ) olgende Eintragunge i ind |4) an ' bert Nohrschneider 157, 2 rthur A L U PraN bt Pastillenform, betriebene Fahrzeuge; Zus: j: Pat. 87 E elektris A E aferten \ L aibetoueeNi@ A Earl Hoeninger Tenge 81,02 MÆ, 5) 4 A zcchapira & Co., Berlin, und als Gesellshafter | D burg. Ee 2 An E + C i i in: «4 i 1 R SE Bbnertier uf Msfgiarn, Mfhtenfin” eden Lenulee dn | e n et Senat e (mg, uge getr. IEST Pelet lat e lite de B fit Min Aelbue Mara jn Dretdeo if zum | Upothefe F. S A. Leinveber & Co., G. m. ase und Dämpfe. | 63. 10 1 on | Spiller und Alexander Holl , Constantin | Emma Wahl : Verehelichte Kaufmann u 12. April 1904 begonnen - aft hat | Chemnig, den 2: cent worden. N Slvet in P i G. ampfe. 4 9339. 2 der Gesell ¿x Holländer sind durch Tod L: able, geb. Berger, Berli mann s nen. Zur Vertretung d }è, den 22. April 19 ist heute einget 6 effsau geführt wird 252 VaRAaS o., G. m. b. H, Gleiwiy IL | wa; . Motoraufhängung für M 4 esellschaft ausgeschieden und : od aus | mann Max Wahle, B ,„ Berlin. Dem Ka Gesellschaft sind nur die Gefells g der Königl. A 04. getragen: Das Handelsgeschäft i ird, | shränkter Haftun ¿ L - Wasferröhrenkessel O gen. otor- | Mühlenbesizer Wilhelm Lerna M ihrer Stelle der | Nr. 23717 Fi €, Berlin, ist Prokura erteilt ufs Zhapira und Max Lehrhaupt ermä a Nathan | Chemnit gl. Amtsgericht. Abt. P. den Apotheker Bernhard Ruff i 8 S ist auf Bivéiänieberlalung hat in Frankfurt a. M. ci C. Fehlert, G Loubi 8, Mich., V. St. A. ; Vertr.: | tri ompagnie Parisienne des Voi Gutsbesiger Alfons Spiller i au in Leobschüß, der | Jvanov irma: John Alexander B x. 23753 Firma: H E A r A Ian, Ler es unter der Fi t bei gber [Ut am 81, Dt g errichtet Der Gesellshaftsv 29 t, O. r, L, E s (Procédé oitures Elek- | besi fons Spiller in Leisnißz und der Fabrik- | Fabrikant, Berlin, Inhab N afil : Hermann Hallenftei Auf Blatt 5519 d ; [8767] | Central-A rma „Homöopathis | Pltober 1903 fest Auertrag Pat Anwälte B Fr. Harmsen u. A. Büttner N és Krieger), Paris ißer Curt Holländer in Leobschü r ¿Fabrik- ] Fabrikant, Berlin er John Basil-Jvan rharlottenburg, Inhaber H ein, | Fir es Handelsregisters i ] l-Npotheke F. Schub he | {luß der Gesell estgestellt und d S j : i ' Paris, | / abri ant, Berlin. E ; eran Sallenttelt 1 QIM0 „Friv Padel“ | gisters ist beute die | als alleiniger I chubert Jnh. B. Ruff“ Gesellschaftervers urd) Be- T 4 in N Wi G bestellt ertreter ist Pat.-Anw. Marx L haftende Gesellschafter eingetr üß als ‘persönlih | Nr. 23 718 Firma: x dcufmann, Charlottenburg. D ein, | Snhab ell“ in Chemni 1E ger Inhaber weiterf 1904 abgeänd ammlung vom 14. c L i worden. x Löser, Dresden, | Gustav S ngetreten. Dein Kauf 23 (18 Firma: Seinrihch j 6. er Frau Natali aber Herr Architekt $ und als deren | der in dem Betri führt. Der Ueberga i nderl. Gegenstand d ege Herstellung I aat erfahren zur mechanischen ; Shwarzer zu Jernau ist in der A ufmann } Inhaber Heinrich Israel, K Israel, Verliu Mallenstetn, geb. Herzberg, zu Charlottenb azte | Adolf Friß Padell und Baumeister Joh n ibe © etriebe des Geschäfts begrü gang | die“ Herstellung und d es Unternehmens ist erstellung von Hu ungen Cd Beciiekee ines 6) Löshun erteilt, bal er in Geiiciasaft: mit er Art Prokura | Kaufmann Martin Baum, L aufmann, Berlin. De \rofura erteilt. enburg ist | Chemuit D daselbst eingetragen p annes L gungen ist bei dem Erwerbe des Ges Bts back Einrichtungen, insbes er Vertrieb gesundheitlicher Weise, Leipzi pulverförmigen Stoffen. M: jungen. vertretungsberehtigten G mit einem der drei | Nr. 23 7: zaum, Berlin, ist Prokura erteilt, Gelöscht die Firmen zu B : 4 den 22. April 1904 is ernbard Nuff ausge\{lof} âfts dur | St. Goar u eere der Notivercieh de Zeise, Leipzig-Neu-Reud R ar | a, Infolge Ni ber Gefells gten Gesellshafter zur V ei | Nr. 23725 Firma: Ed : erteilt, M Gl zu Berlin: Königl. Amtsgericht. A Dessau, den 23. April 190 i Er D R Leipzig, Antonstr. 23 nit, u. Siegfried Wedel, | La: l: ge Nichtzahlung dex Geb er Gesellschaft ermächtigt i ur Vertretung | Schönhausen, J uard Exuer, Ni Nr. 7274 H. Brendels N gl. Amtsgericht. Ab - den 23. April 1904 Lüngen besteh pra SQwarz Sa : Se an ebühren. Gefell af igt ist. Zur Vertret ausen, Inhaber Eduard - Niedeyv. 2 achf. Eugen Bulius Chemnitz t. Ubt. B. Herzogli ö : 4 ehenden Fabrikgeschäf aupt und E E t œtenta e L 106 309. 2b: 123 315. Le: esellschaft sind nur die Gesellschaf ung der | unternehmer, Nieder-Schö uard Crner, Tiefbau Anh, Siegfried Kroch Speisefettfabri u Auf B zoglih Anhaltishes Amtsgericht lihe Verwertung der v ge[chäfts und die gewerb- Ae, IDS O it Fienis und Glyzerin ver- | 120: \ L 106 AD. Ter 198 S8 M R Ne Scramek Wiskali Ker sellshafter Georg | Nr. 23 726 r-Schönhausen. , aren en gros. rik & Fett- |, {1 dem die Firma „Gebrüd [8766] | Dessau. a E Herrn Schw on genannter Firma od arbe ein- : : 148944. 14f: 14: : 134 165. | der Wei 7 Ht nau und Curt Holländer in | H 29 726 ofene Handels Haft: G in Chemuisz b T BLLeL Teswand L el i 1 | fei arzvaup! Vikher gngemel e e Ieltenburger Fa Qu und Metalldruck usw. Char- | 15d: 1164: f: 143049. 14h: 1211 Zeise ermächtigt, daß nur je zwei ander in | Herrmann «& C gefellsGaft: Nobert Nr. 17059 Reftauraut Kaiser regist etreffenden Blatt 4503 owsfi Bei Nr. 228 Abt. A des hi [8774] teilten oder von ihnen zu angemetdcten oder er burg. Farbwerke Akft.-Ges., Charlotten- | 113 918 6450. 15e: 126714 128182. 77. | Gemeinschaft zur Vertret je zwei von ihnen in | shafter Nob 9,, Berlin, und als G hidel. garten Carl | Lolslers wurde heute Herr L 3 des Handels- | woselbst die Firma „F des hiesigen Handelsregisters, | Anderweitigen nen zur Verwertung erworbenen : 18. 9c: 12844 , Ua: | tretungs ung befugt sind. Die Ve Nobert Herrmann, Kauf : Sesell. Nr 97 895 Fi Z ; Berlin als Prokurif ceopold Abrah ; z irma „F. Schubert“ in Def r8, L e Patente und sonsti _erworvenen 21a. 150286 3 : 148 623 4" 1OR: 1967500 N! | Una des Gurt Dollinder "i e Ver- | und Ehefrau Pauline Elle geb. Kinde; Gumbinnen Kei Nr. 27 895 Firmenregister Berlin T (Fi Chemnis, d urift eingetragen am {u (R ird, ift beze enero ate 0E soweit diese Rechte A gen Sußrechie Abstand zwischen de: E bei welhem der | 201: 13 20f: 117036 L19614 137249. bis zum 1. August 1905 beschrä r ist auf die Zeit | Berlin. Die G ine Elle geb. Kinder, Kaufmann, M Russishe Cigaretten und T in 1 (Firma: emnißt, den 22. April 19041 g E Handelsgeschäft i e eingetragen worden: Das | Vorrichtungen sowi lethergasanlagen, Zerstäuber- i 9 t 136240. 2: 9 137-249. | B 905 beschränkt. . Die Gesellshaft hat - Kaufmann, Ï abaf-Fabrik „Ge- Königl. 1904.1 “7.03 2 eien | geschäft ist auf den Apotheker : S S gen owie Heißluftanl ufer e sonders gesichert ist J cembran und den Polen be- | Ble: 13721: R: 81835 83180 1059 auertwit, den 22. April 1904 begonnen. Zur Vert am 11. März 1904 rüder Halpaus“, Breslau mit n S l O8 nigl. Amtsgericht. Abt. B! e | Q Dessau als alleini potheker Bernhard Nuff Stammkapital beträgt 4 250 000. betreffen. Das sonders gesiert ist. John Crodble Altkeh Denderfon, | AAA, 7212. 21d: 118462 120348 07. Köniolides Amisaeri, Sue. geme Vertretung sind beide Gesellschaf „sung in Berlin): Die Zweigni Zweignieder- | Cöthen, H B.) Es | Dieser führt dasfe einigen Inhaber übergegangen. | lind der Di ftor Wilhe 290 000. Geschäftsfü ; 7 t Anwälte D son, 1g: 149200. 24a: ? 0 34 149 597. ( mtsgericht. ] ( nschaftlih befugt. after y : g weigniederlassung i Abteil . G = asfelbe unter der Fi i gangen. ; Direktor Wilhelm Spi ührer Frankfurt a M. 1 V âlte Dr. R. Wirth, | 139 87 24a: 119 165 122646 139 3 Eautzen Nr. 23727 Firma: gerlin ist aufgehoben. g in eilung A Nr. 6 des Handelsregi [8771] | Inh. B. Ruff“ fort. Firma4, F. Schubert | nteur Wilhelm Schwarzh piecker und der Jn- 21g. 127 978. W. Dame, Berlin NW. 6, | 147 1a 24e: 134823. 25c: 118480. 9 328 | Auf Blatt 572 de L [87587 | Seorg Neuenfeld, V Ww. Neueufeld Juh } Berlin, den 23. April 1904. der Firma „August Sig anveldregisters ist bei | Betriebe des A Der Uebergang der in dem Dem Ingenieur A, beide in St. GNL Feder: . Elektrolytisher Stro . 26e: 120307 142901 Sd: | —; 572 des Handelsregisters ist [l 2) 1 Ne ton i e1D, Weißensee, Fnhab . Ì * Azniglihes Amtsgeri fation @ G eyer, Malzfabri bei dem E fts begründeten Forderun, ; Einzelprok einhold Bartels in St. G 7 er; Zus. z. Pat. 120 340 munter- | 38h: 116652. 40a: 143391. 327: 70873, | Firma Richard Nebel in B gisters ist beute die | Neuenfeld, Molkereibesißer, Weiß f er Georg W ntsgeriht T. Abteilung 90 getrage erstehaundluug“ in L 1 Grwerbe des Geschäfts durch ungen ist | Sa erteilt. Dem Ingenieur oar ist Ernecte, Barlin. . Fa. Ferdinand | 45h: 125 845. O P 45: 98836, | mann Friedri Nichard M I und der Kauf- R 23 728 ofene Dad elagefellMett: I i pielefeld. E : Die Een: Den O Elen. c E Or N C E snd i Anrechnung auf d: rad Ur fa. 133318. Glicberfessel, Nichmond | KTe: 114 370. A5: 100491. Gaz 189 891: | baber eingetragen wen (e Va: | & Sohn, Berlin, und als Geselildaster ze [F 29 (AftiengefelÜihaft unter der Firw 18460) | Cöthen, den 2». April 1904 Ma Berioglich Anbaltisäes" es Gesellibaftevertrags nber vericiäinete Einbringen aft m. b. H., Berli é: 114870. 4e: 119035 145 108 E: Angegebener Geschäftszweig: Spezialgeschä S6 r zu Berlin Ludwig r die M. 20 (Aftiengefell(chaft unter der Fi 1 E Herzoglich ! | d h nhaltishes Amtsgeri ini ad der sämtlichen Einrichtungägegen- 24b. 150 045. Brenner für flüs 129 881 e: 119035 145 497. 47f; | Verrenartikel zweig: Spezialgeschäft für | Söbler. Die Gesell g Gößler und Richarz Maschinenfabrik ter der Firma Näh» | 5 ey, „O eréoglih Anhalt. Amtsgericht Döhle L stände aus dem von i Lt Ege E Sn renner für flüssige Brenn- | Si: 1 47h: 120668 135238. 49i: 1 7f: B : i; begonnen ellschaft hat am 1. April 19 und Eisengiesterei Akti Cöthen, Anh S eri 8. f" Blatt 39 2 Firma Schw: ¿óm, selbst und dem unter d E M r : 136 143. auten, am 25. April 190. i j 04 jesellshaft vormals H, Koch & Co_ i ien- ryan alt. : Auf Blatt 396 des hies [8776] | tri Hwarzhaupt & Lüngen e er der ligffe. Alfons Füestex, L 583i: 114412 1215 0 1621. Epe: 1184 25. April 1904. Nr. 23 729 Firma: d) beute folgendes ei Co_ in Viele- Abteilung A Nr. 196 des H [8770] | heute die Fi 6 des hiesigen Handelsregisters ift triebenen Fabrikgeschäft M igen zu St. Goar be- Dat ae pie B E Ste | in dos Be I O E haus E A E: e Wn ide A Papa ae, dl | Spiegel: Æ Bildereohmensabnie aeglfes fl | Kragen Slemege ett 2 belsobnite. L Q O s A 13 746. G8a: bes Ao ) egister [8759] || üditor, Berlin. Das von dém Egudi rd Bernet eschlossen, das Grundkapital ' C at | F; neidemühle B _ vormals | und als deren ufabrik in Potschappel | f en Bekanntmachun orden. Die Mendelsohnitr. 7 020 8 608. 686: 126167, : es Königlichen Amtsgerichts 1 69) 1 Beit Un : C on dem Konditor Juli ! o of h apital um 450 000 M zu er- Cöthen eingetr de ahnhof Cöthen“ i i En Inhaber der Kaufm e PPE folgen im Rei gen der Gesellschaft er- ventil für L le ouful und Sicherheits- E L | e 1 37070 187 592 A Am 22. April Cu B.) L Urs Eibgang L ne ait if i , Diese Erhöhung hat stattgefunden und Be: Die Firma P Grad Ï O E Ava demn E Frankfurt At a ag April 1904 E 26b. 14S 887. Ventil 2e: 116408 ¿D 39 (72 144 386. Bei ver Fir 904 ist eingetragen: übergegangen; leßtere hat e Verner, geb. Gorgas emäß demselben Beschl L a 000 6 then, den 25. April 190 , Vzni April 1904. : : Königliches Amts M7 r \ bb. 148 887, Vei ; für ia O 116408. 74: 90315. 76D: 149 386 S D Firma Nr. 33 Sobn E jat es mit Firma auf ihren {sprehend geändert. {luß ift $ 3 der Statuten Herzoglih Anhalt. 2 N D onigliches Amtsgericht FranKk;s è amt!sgeriht. Abt. 16. E E E De geen tividlee. 1 Tf: 192008, TIh2 140586, 79a M 80. | O. Titels Kunstiöpferei ActiengeseUs N Fre A g R Nen, werder 2 unter M bei wird fo] Danzi R Sageridte 8. Tue Bu; E öffentliGung au , Pat.-Anw,, en. : 121575. 80: 101275 a: 133556. | mit dem Siß ctiengeselschaft Firma Julius Beruet J Ó nter My Viserdem wird folgendes bel Vi un BVekau Auf Blatt 397 des hies 8777) | Volt and Wi : tba S E L ach n 9b: 57 : 101276. 80a: 19ER dem ze zu Verlin : fortführt. Inh. Nichard Ber | Das Grundkapi Cl elannt gemacht: Fn i anutmachung. rang] DVlatt 397 des hiesi L LSRTO nug auêë dem 18790] Häuten n R lgen zum Entfalfen M oe s Ne 148 (138. SLe: 198 466 24 a M u n e N Slamiluna om 14 94 ¿E 23 730 Firma: Nobert Leis Ret I E tend mee jerlegt in 1800 | bei Nr 60 U S lun B if beull Jaute a Bombastus-Werte Potschapp 4 ¿i R Gas Und er nstitut Dr. Popp & ‘4, hygienisches | 88a: ch0 M. S&b: 124818. SGd: 125 26 ider 1909 beshlossene Herabseßung des —_ |Côlun, Berlin nb rt Leis Hôtel Stadt Die 450 neuen Aktien mit Di on je 1000 K | lichen Unterstüßun aft zur tvirt l der K in Potschappel 2 aide A ES Eon L E t B ILOIE Is DENUENNE : surt a. M. M M Se Meter, Gat O OOE MOERE 899: O00 E Bert, Dasselbe veteägt iebe Berlin. - Inhaber Robert Leis, Hotelie,, [Fon 1 Zanuar 1904 ab M Oen ereGaung meinde di Saiis n Boas religiösen Ge. Mau ia Poti und Kaufmann Emil Adol Berg: Gesellichaft mit beschr fter Strasiburg bestehende M . j . 2 b. V Sol Mt D 1 / D F ver 5 De ( in D j F ‘ü g N e 0 appel einge » e dr erg i e RON er Haf h S Q Ee Diverielle | 699 (37 2¿Infolge Verzichts „Ferner die dur bie erfolgte Grundfavitalöherab Gt die Firitia, Ne, 11310 Cavl Liman A N ea des ebt des Nominalbetrages ujiglih | dn Stelle e R: schränkter Haftung“ | Döhlen, am 23. April 1 1A Zweigniederlassung errichtet Der aar ung. ves, Sie e A : 137 608. ¿ . zung vedingte Aenderung des Gefells apttalsherab- Berlir L D Ged p , i n s leßteren seit 1. Januar dieses Jah von Tadds e des dur Tod ausgeschiedenen 2 Königliches V imi ; aftsvertrag ist am 30. X 9 et. Der 8. » Lelpztg, . lge Abl y Als nicht eingetragen wir Sesellshaftsvertrags. Tin, den 22. April 1904. nd gegen Erstattung der Hälfte de *Zahres adden ist der «Kaufmann M enen Alexander | Dort s Amtsgericht. gestellt. Gegensta . Fanuar 1904 fest- S 104 208. Berfabr Mb aufs der geseglich i i getragen wird bekannt gemacht: ( Könialiches 2 ; jel8 pâlfte des Schlußsche zum Gej W mann Max Gutke in Danzi orimund. FAB en i: nd des Unterneh ¡rL 4 ] ) A abren E S: 52 236. 22: 50 782 61 20 Hei Douer. Das Gru! blavit L ann gemacht: g iches lmtsgeri T D ú 4 temp? 9 ein- L Se[chäftsführer o T Ble tin Vanzî : : L [uHrung von gesundbeitste Ta epmens ist die Aus- P E ung von A aaa, Mun zur | $0: 55 919. : 50 782 61 202 73 126 88 338. | Inhaber Ee S E a 800 auf den | merlin ide richt 1. 5 Abteilung 90. } Bielefeld, den 19. April 1904 Danzig, den 20. A O : zu e Zem verllorbenén Kaufmann Carl Mas Mate der Verkauf Vet Ur Soi jeder Art -20, E Uv I | j 9”) N ot C! 54 x ie 10 d ° : B ntaltdos öntalt : j und unter der Firm! M c ? erialic R R E AENEN L mechanishen He Dir Verfahren und Einrichtung zur 7) Teilweise Nichtigkeitserklä V Bei der Firma Nr. 1447 Ao des Königli Handelsregifter (8761) Königliches Amtsgericht. Da Königliches Amtsgericht. 10. Dortmund betriebene S Firma „C. Masch“ zu E R: Das Stammkapital et A und Pat 104 O elung von Korbgeflecht; Zus. z Dis bars QU E } igfeitserklärung. Blas Vei Fraue Scchubfabritken vormaáls g T M T Wart en. Ot d An gBefanntitachung [8773] Franziska geb. Mustemeg Y A dessen Witwe San See E Kaufleute Arm R ‘Volt, 1 e 25b. 142968. Maschi gehörige S r. Hermann Claassen in Dor N ‘uft, vormals V. Berneis, Fili Am 23. April 190 ung 4.) Jn das Handelsregister ist eingetr 63] | Nr 1935 er Handelsregister A ist b [8773] | gemeinschaft mit ihren “Ki S Güter. | haft h ben i Ee, Nd qui Straßbur jobn stellung von Korbgefle ashine zur mechanischen Her- 4 f ge Patent 117 531 Kl. 89d, betre magen A Berlin - Filiale | eingetragen worde 904 is in das Handelsregifter | dln 21 Mveil 1004 worden : . 12395 die offene Handelsgesell jeute unter | Masch in Dort n Kindern Carl und Maria | offen jaben in die Gesellschaft das Vermö) Wonne Korbgeflecht; Zus. z. Pat. 104 20 er- 4 fahren und Apparat zur N , betreffend „Ver- | Zweigniederlassung de Ln, getragen worden (mit Auss{luß der Br Sregifter (o “pril 1904: geschäft Gebrüd Vandelsgesellschaft „Bau- | unt „ortmund übergegangen, wel aria | offenen Handelsgesellschaft V as Dermögen de A . Pat. 208. beim Verkod at zur Negelung der Uebersätti Nktiecgefe assung der zu Nürnberg domizilierende Bei Nr. 7182 (Firma: luß der Branche): Dito Börker, Bremen: Inhaber ist ; D ain ai rüder Burchardt“ mit dem Si au- | unter unveränderter Firma L A welche dasselbe | dies im $ 2 de gefellschaft Voly und Witt a E E A Verkohen von Sirupen* it dir as gung 2 engesellshaft in Firma: zilierenden | geschäft 82 (Firma: Oscar Herold V ufmann Otto Friedri Christi uit der hiesige | F zig eingetragen worden. Perss dem Sißte în Dem Kaufma Taf sortseßt. Mes U I S Des Gesellschaftsvertrags iner, wie \ Korb: : eh hen tige Vereinigte Fränki i: : äft, Berlin): Die Niederla\ _BVau ikonee Gef 0 T1) hristian Börker. A Gesellschafter si d en. Persönlich haftend Prok nn Carl Masch D s ist, eingebracht. ; a9 näher angegebe 25b. 147 284. Masd us. z. Pat. 104 208. 91. 1. 04 teilweise fi 2 9 Fränkishe Schuhfabriken v Berlin nah Charl Niederlassung ist von gegebener Geschäftszweig: Manufakt *_Æl- | der Kauf "ind der Architekt Paul B aslende | P erteilt, zu Vorlmund ift | der einbri Sur dieses Gindringen sind je i stellung von Korbgefled aschine zur mechanischen Her- 1. 04 teilweise für nihtig erflärt , Max Brust, vormals B en vormals | haber wohnt je Sharlottenburg verlegt. Der J j Direction der Disconto-Gesel. UTIwaren. E ay vg Ph Otto Burchardk i zurchardt und | Dortmund, den 20. April 1: j bringenden Gesellshafter 250 L \ eile: Sus. jen Her Dee Vatentan! nid ärt. Die Prof Es ROE B. Berneis: r wohnt jeßt in Charlottent ) er ne E Oivetanie Sconto-Gesellschaft, B Gefellschaft hat « ardt in Danzig. Di den 20. April 1904 rechnung auf d ; er 290 009 A in A ns VAYDOE Ma Tin, Mb LOLZOS, beschränkt: ispruh 4 ist auf folgende F erlos ura des Jacob Bier zu Nürteborg ist | „Bei Nr. 1862 (Firma: ottenburg. 1s Zweigniederlassung der in Berlin bestehenden | Danzi at am 1. April 1904 be s: Königliches Amtsgerich cinlèñe gewährt worten G n stellung von Korbgesle taschine zur mechanischen He A assung | erloschen. _ ju Nürnberg ift | wotténbuea): Firma: Karl Rich. Voß, Char. Hauptniederlassung : Die erlin bestehenden anzig, den 22. April 1904 egonnen. Dortm iches Amtsgericht. ‘age gewährt worden. Geschäftsfü Stamme L Korbgeflecht; Zus. f en Heros | „Die Weiterbehand : Z Prokuristen: Wilhelm Kri enburg): Die Niederla} j ¿- Char- 4s ist erlos t ie Prokura des Otto Hi Köniagli 204. rimund. zu Straßburg wohnhaf Ze]Guftsführer sind di 43. 108 203. Einrichtung z Zus.-Pat. 136 615. | erhaltenen Füllmasse lung der nah Anspruch 1 und 2 | und V en: Wilhelm Krippendorf zu verlegt. Dex Inbaber wohnt {es ist nah Verlin ths ist erloschen. L __ Nönigliches Amtsgericht. 10 Die im Handelsregister ei [8782] | und Fra! g wonaflen Kaufleute Armand. y stellung vat orb inrihtung zur mechanischen Dir: L LLENEN Füllmassen int Kristallisato » e Und 2 N Valentin Stoll zu Nürnber S Nürnberg Not N s N )aver wohnt jeßt in Berlin. j, Geerligs, Bremen: A i j Danzig. BVekaunt ———— : s gesells: 7 s vregiiter eingetragene offene H de 7e ; Franz Joseph Wittmer. ede de an Volt , Korbgefleht; Zus er- | werken unter allmählihem, der Te oren mit Rühr- | selben ist ermächti ; rg. Ein jeder der- | @ More, 8916 (ofene Handelsgesellshaf die Fi i : Am 19. April 1904 ist | I ser £ anntmachung. 77: aft „Fortschritt Gebri fene Handels, | f für sh allei * Me Martin Ephraim G l. z- Pat.- 104 208. | ensprechen llmählichem, der Temperaturabnalk it A ächtigt, die Gesellschaft gemeinscaftli & Moser, Verli andelsgefellshaft: Vasch le Firma erloschen. ist} In unser Handelsregister Abtei [8772] | au Dortmund ist geänd HSebrüder Rosenthal“ befu y auen zur Nertretung d "after , ) 2 Fe ) D 41 i L p t on ti \ ( 2 , 9 r (S o c c @ f 5 E ck11. G © L Î an 2 E Jf. Die öffentl en 2 g id Gesellschaft 52f. 150 277. ‘V örliß, Jakobstr. 5. Zude e Zusaß von Wasser oder Vert R stands nem ordentlichen oder ftellverttete b yaftlich nad Cl erlin): Der Siy der Gesellschaft ift , Heinrich Holste & C eingetragen: eilung A ift heute | geandert in : Ea, e entlihen Bekanntmach [0a] i . s No\ ; : D en { standsmitglie arts etenden Vor- ) Charlottenburg verl haft ist ditacselsMaft 0., Bremen: Koms- d 49 „Gebrüder Rosen sellschaft erfolge inahungen der Ge s G S Ls erfahren zur Beschleuni rsäften ünnten | standsmitglied zu vertreten nden Bor Bei N y g verlegt. manditaesellschaft, unter Beteili u: Kom- | _,2. unter Nr. 1236 di - i Dort bon 6 osenthal“‘, erfolgen im Deutschen Rei ets adalinhaltiger Samen usw. Fa. 8) Beri Die Vertretung d N Bei Nr. 11 151 (offene Handelsgesellschaf manditiste , unter Beteiligung eines Kom- | irma „L 36 die ofene Handelsgesellschaft i mund, den 20. April 19 Frankfurt a. M 2i eichöauzeiger s Uw. va. Bei [der in N erichtigungen. {luß de ng der Gefellshaft kann laut B & Blaurock, Verlin): [8gesellschaft : Vokow en begonnen am 15. April 1904. 9 O „„Landtwirtschaftliches geletMast in Königliches 2 H Königliches À ven 22. Drt 00S ; / Nr. 45 des Neichsanzei luß der Generalversammlung vom ® aut Be- | celöft. - Verlin): Die Gesellschaft ist sönlich haftender Gesellschaf April 1904. Per- | Koator Anker & B es Ansiedelungs- | D glihes Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. A ; 8anzeigers vom | falls mehrere Vorstand ng vom 24. März 1904 | # 29 Der bisherige Gesellschafter C aur Kauf Enver VeleLriGaster it der hi sellschafter sin . Vehrend:““ in Danzi Lamm, U Frank L Ml. 16. s 8mitglieder vorhanden si ist alleiniger J Tlschafter Car! Blaurock mann Christian Heinrih Holste tesige after sind: Else Anker, geb. Fri zig. Ge-| In unser L E 8783] ank fart, Oder. B B einiger Inhaber der Firr A Holste. der Kau! ; nker, geb. Friedlaende 1 unser Handelsreg it ot, t [8783] | Bei Nr. ch ekanntmach 07 A E M na | Am 23. April 1904: der Kaufmann Bernhard Bekeenbt KA aender, und | schaft Sregister ijt die Firma: „Wi ¡j Del r. 219 des Handelsregi ung. [8791] 2537 (Firma: Ludwig Trau uslov Beling, Bremen: Guf Die Gesellschaft hat )rendt, beide in Danzig. ift zu den drei Krouen Gustav ‘irt: | eingetragen, daß di Vandelbregisters Abt. A ist heute be, Beling ist am 16 Stovambér S Sage A Anker ist des dee Vei Landes begonnen. S, B E als deren Eta e ‘Wirt _ Frautfurt a. O aile ne Spief E U e dd xch c | s n 1 0 i E î 40 s 2 N y E ( L rben. gnis, die Gesellschaft zu vertreten, Guggeldofe Dortmund, ia 20, Avril aufe eingetragen. d ees Ol 1904. N Königliches Amtsgeric j « Am!sgeriht. Abt. 2 glich: gericht. Fürstenber E In unser Dandelérealiio: Abtei [8792] teilung A ist beute

25b. 146 228 Maschi . (aschine ur ien F z zur mechanischen Her- Entscheidung des Kaiserlichen Pat l i G patentamis vom

. S 0 . h f L, v 1 l =_ U 1 ch ft lve t »te de s) t A aas L G L etfer Alto 1a-Ba ren e d O c 6 F t T ein [A ortan t «C E, « c ME D c $ 3 9 9 d 2e. E 04 unter Kl 1 - U « 7 1 T 1 ) 1 Fo det Ho 010 F b n nli . le 1 em Iusmann (T « n Dortmund mr O1 Y ) 1 es 1 | t emt i 5 E y Seit em bc VCI de 7 \ 1 Ï g

%Ina. 145153. Gummi

der Ruffifch-Franzbfiftten Gema EUschaft | Ertei , zösischen Gummi- “rteilung muß es im Gege : 1

wodnit un Telegraphen-Werke i/F O „Einstellung“ heißen. Gegenstande statt „Herstellung“ | und einen Prokuristen erfolge \

wodnif“, tiga; e E Offoweti Bat eo «M, Le Duweicnung der in Nr. 60 des Reichs de E EeNal Venbert B I E ist | am 1. Âvril 1904 k

8$0b. 140 609. Verf i Bes ra Per s veröffentlichten Petert | stellver Kaufmann Jacob Bier zu Nürnberg ist Hevmann, Schöneberg, ist in das Geschäft ald pes

Dinassteinen. Sili Verfahren zur Herstel anmeldung : Kl. 55d P. 15 328 ist statt ; n Patent- stellvertretenden Vorstandsmit e R E O i (ften na rera N dos SUSUE M p : Per Geora. Werner Beliug,

Tôln a Rb Silicawerke Spich G. O B, i Le vg 320 Ht ftatt „Verfolgung“ VA des Firma Ne L aut bestellt. S Neues CURERE: nate Ca Einer Geora Werner Velin T Ri A ne O

r . Uh. + Wer erlin, den 28. April 1904 Verlin-Charlotte Gitvdee © j E LO L OILMG rthur F i Reling und M R E E A Alfred b. unter N " 1237 die Fi S : z 36 It, + Sli envurger St Fuhaber Ar Tr M eFraukl, Berlin, R S ette Caroline Adelhei 7 N ül In 1 :

5) Ae in der Person des Kaiserliches Patentamt, es Ie 1e Weelins rafienbahn | Nr. 23 740 offene Handelsgesellshaft: “R O D ee v E fe le Tae ‘Danzig er müller, | Feivelberg* ¡u Dorimund und alé deren nabe

n E 9 c a as gl. E enbahnbau- und Betriebsinsvek Co., Nixdorf, R del8gefell|chaft: Eitner «& 5, siven unter unveränderter Fi c ind | L19 er Kaufmann Arthur als deren JFn- | der Kauf zu Dortmund und 118 dere fe «& Kegel, Leipzi G

9. 116 29 L V 980] | a. 2. Cor Marhold zu Berlin ist z EITICDBIN] E tor | Eitner, S , und als Gesellshafter Hermann vandel8gesellschaft bis z1 irma als offene Zimmerstraße 5, N Müller / in Berlin, | apteren Pugo.Beidelber ‘Dortmund heute | S : ‘a. D. eingetragen als off i

L T D! Vorrichtung usw, Handels R Borftandsmitglied ernaunt. rein i zum. ordentlien A O Rirxdorf, und R en eführt. A O E I ia E LUOS O | de M Ne 1907 B bie di eingetragen. go Feidelberg zu Dortmund heute S R Energ 6. O., inigeiragen ale offene Bat 8.

s 2002: Sas e aa, regifer. S ernannt Simmerm ster, Berlin. Die Gejellschaft bat u Verner Glad vecttetén U e dur Georg Nathan“ Stettin mit i idi Firma „Julius Dortmund, den 20. April 1904 L 1) a Gesellschafter sind: ene Handels- Mc Clintok Y i. i feld, Leine. Bekfanutmach S Westliche Berliner Vorortb sellschaft ist egonnen. Zur Vertretung der Ge die ofene Handelsgesell\ch ft . April 1904 is | Danzig. Die Zweignie „Zweigniederlassung in Königliches Amtsgeric “ber n Vebtlo Vin E O

Als Vertreter ist Pat.-Ani V En V. St. A. | if Im hiesigen Handelsregister Abteil E N n L zu Berlin: GARFE Hermann Eitn Ln R E Stutateur iidatoren sind L 0 andi R aufgehoben. Die Nirta if Bie ose dig (7 De A + verivitn te Diga Theres e

gs Vertreter ung, Frederis, V. St. A. Ea cleregi! Abteilung A Nr. 56 | „Der Via Ba BA bd, ird -Getrlebitusner Nr 93741 zu Rixdorf ermächtigt. Kaufmann Richard Alfred L verpen wohnhafte Danzig, den 22. A a Hl Er erio[en. i Die im Handelsregist : (87801 wete Vlga Therese Beye e

52 4 s ae ‘9, } Geschäft unter de ck; hoff etngetragen, daß das Moriz Marhold zu Berlin if GEEIE 8in]pektor a. D. LE 23 (41 Firma: Berliner Volitif Bremen wobn “ca, Alfred Beling und der i R t TEL 5 pril 1904. H. W,. E bregtsler cingetragene Fi : R Bremen, f arte

de 907. Verfahren G A Friedrich Cnc Lende N achfolger standsmitglied L O ist zum ordentlichen Vor- L Car SAUORRE Ba E Beling. vohnhafte Kaufmann Georg Wi etiee Sia L E 10. erloschen. Müller Nachfolger“ zu Dortinins 8 V. L RE R Gärtner in Hamburg

derftellung einer u ans torrihtung zur E a immermeiiter Bei der Firma Ier. 376 Nr B Orbg va Shefredakteur, Berlin. O00 tifs Apotheke Ludwig Kli ; Im Handelsre iste ey [8641] Dortmund, den 20. Azril 190 “B E ¡te Marie Klages , geb A

Der bisherige Vertr aniel Elger, New York. Uebergang der im Betriek angen t und daß der Posener Spritactiengesell\ck f; rock «& le CALE I: A E E 21. Toril 4 m T | Gs ini "n ven el La M4 ter Pat... A ENES begründeten Verbindli lebe des hisherigen Geschäf Zweigniederlassung schaft, Filiale Berli ock «& Co., Berli 2 Carl Blau- E Gti feit dem 21. April 190 AGRNBeN: E es Am bgeriht d a Der b her p fertre J R Eb E gründeten Verbindlichkeiten 7 \ ge eschâfts l c { l Cl. assung der zu Posen Anm in, Kaufleute Berli e Un 018 Gesellschafter die i ér: gef H R s g 5 ing: fe jb „Dem Bus ris L es x | e en u S

7c. 128 052. acht niedergelegt. - | dem Erwerbe desselben durch F ind Forderungen bei | Atiengesellshaft in Firma: domizilierenden } Heri die Sescttnal ie E e! uis Sesam E D dab fn Y Vbellag i die Mena 10 e y s

P i Rund zum gleichzeitigen geshlossen ist. sfelben dur Friedrih Schelper aus-| x. pofener S ruactlaihelenitit: due eA Vie Gesellschast hat am 19 ei Oi huis Schramm, Hastedt: Die Firma if nbuber, Be Arbbellagen, Darmstadt; | ist Für er &riß Bruckmann zu N Dage Ars Referendar in Celle.

s e at Rel ia dto e A i profgril! Gers pritactiengesellscha As 0ego ten. Zur Vertretun der Gesellschaft ist T Res, Bremen : Nou Gar lea Möbelbändler und O Geschäftszweig : | Prokura erteilt. eeD. W. Schäfer“ zu Körue Zur Vediiaa vas MOO Suli 1901 begonnen 3e. 134990. Vorrid enau, Böhmen. Königliches Amtsgericht. 1. Mitglied bes a. wenn der Vorstand nur aus ei s Ner: 937412 Sina C Lander erteilte Prokura ist am 15 Ns nan 2) Chriftian Müller, D Dortmuud, den 20. Avril 19 Beyer, geb Ef R Tie ein die Witwe Minna

vorrihtungen zum Rei orrihtung an Bronzier- Annaberg, Erzgeb. o Le A glied besteht, die Firmä der Ges aus einem | Jnhaber Gus tg d Gustav Riedel, Berli erloschen. a 5. März 1904 | Derselbe. Angegebene er, Darmstadt; Fnhaber: E A pril 1904. "D gev. WYTenverg, befugt. T

gien u dil Jum G ee glfbfläubwalzen, diu A 716 ée S aulelttealiers, U [8755] Saite mit einem anderen A Berlin Gustav Biedel, Eiseubabnbaunakernlmner, e dar Glaser, Gesellschaft mit b Aeblenbend Geschäftszweig: Holz- und E a ain R Le Sni pa Kaufmann Ernst Geora jen u. bal v d täubwalzen, uf Blatt 716 des g nd i e Gaz Vorstand aus mehreren Mitglied por s | Nr. 23 744 Kir ev 2 ê rankter Haftung, Bre . t mit 0e- 3) Schuhhaus L i In T D ; [8787 Alexander K! E N dem Kaufmann G

58b. ch heute ei “porte, Pag uchholz betreffend, i Firma der Gefellshaft in Ge gliedern besteht, die 23744 Firma: Sigm Sblefi Shröder ist a Bremen: Ernst Theodo ckchuhhaus Laufer Junh. In unser Handelsregister ist die Firma: 8785] | Alexander Kuhlmann in Fürstenberg a. O P

E Is pur: p detitra ven | 24, GUMEN Dadeiie, Seite da na Ra g Gemdniiat ml deen | Bg Samt Sb, Bt J Oa Been, S GERRE | Dani, M r S Gute aler | Bs ia mz e Satt 1 De t E

Pillen. Willi 5 ß od , aîdene, Er L. lautet, daß der bis e Er, - x ohann Göbe erun, den 22. April 190 F c E E 2 y ' remen, den 23. s î Darmsfst M D) 2 h z l )a, geborene Ziec le T L SeE G au mann Albert Bau t eo beren ZNn- « önigliches Amtsgericht. xd

Feifembtuno „Sclbsttätig ieten A E Eg On baer Paul Hartmann Aa Königliches Amtsgericht E Abtei ia 2 e Firma: Constant Spillemaeckers Der Gei B id fdbreibes N i handel. Gr Geschäftszweig: Shub- R heute eingetragen. ermeister zu Dort- | Goslar. Bett d)

Zlited Lewis Sartinaton Fond Schuhleisten e Inbaber ist her Johann Göbel in Liegnitz g Handelöregifter eitung. 89, Constant Sylllemuedees Uw in Verlin, Inbaber Stede S S O Von E mama n arri : u L Sn Ber ad ' ci torth: S n Foundry, ta m Ds i es Köni L t 87 ckonslant Spillemaeders in Paris. C z E Î G nigliches Amtsge N 107 enieanaien O L IA e UNEE mite fernt "in L |"Baiveig. n 2 Met 10 nigtichen Ämigeriehts x Ber (7001 | Nr: 23746 irma; Carl Wittenberg Herren zei nbors. Bekanntmachung, 87627 | Derselbe.“ Angegebener“ Geschästbgweig: Hans On aner andelsregiie «av D Lt fia f alda ee E

: n Sl le des A s ita s L A ( niglid s intdaeridót Ün 99. April R S è : Mi N D- V c äft, Steglitz Fi b E ut ( Bande Sregister Abteilun A N ie haltu 8, e “gevener Geschäfts3zwei; s Ç Ae N unser Handelsre ister is : Ï 8784] „Die Firma ist e los N Ü ngelragen :

| : L: D bie u A) : jéatiu gs-Ge i, Sti i Inha e Carl e bei Ps StA L : g Mr. 74 ift C ung8geschäft, Glas- und Po g- Vaus- Bierlt 4 gtiler 111 die Firma Alb x | „ÊT oschen. H. Knoop, Dresde qum. Jerèreter hefiullt arbiea Auf Blatt 49 [8756 égetragen worden (mit A Handelsregister | Wittenberg, ann, Stegliß. Der Frau J tq ei &irma Louis Baszyusfki i .Glas- und Porzellanwarenhandl rhoff“ zu Dortmund Sra „Albert | Goslar, den 23. Apri E L: L 12% n. v Blc ( S ub 87 L E, s ! s\chluß der 2 ittenberg, geb. Weinzwei Per Frau Jenny g eingetragen : j e in Brom- Selo\t die Firmen: f dd : erhoft zu Dortmund heu! Mie, Amtdje Hochdruckplatten aus geren zur Herstellung von | Fa. A F 8 des Handeléregisters, bet ) Bei Nr. 5060 (Fir sa er Branche): erteil ) einzweig, zu Steglitz ift M Q A 5) H e Firmen: er Kaufmann Albert Bierhoff zu Inhaber Königliches Amtsgeri t: us Zink u. dgl. d N . August Lorenz, Ceuter 9, vetr. die | Inhaber jeßt: V irma: L. Passoth, Berli Me gliß ist Prokura Ne Zweigniederlassung i ¿r : lof E TOUnE Zer Ei E aa : e V R Bete E ibnen, Cnt e Ha Lon sabrie e Baumaterial enhandlung ie Kobe: Pra bee icht: Perehelichte Schneidermeister Globe R C Sa: Carl Schlewinski Berlin lg genen E g big Ee vori D e Bes gf ia apo Dortmund, den DE. April 1904 Vor Blatt ale e G d l f [8798] Zinksulfid aus Zinker rfahren zur Gewinnung v bestehe gntederlassung der in Reicheub - | in dem Betriebe des Ges lin. Der Uebergang der Nr. 9 Carl Schlewinski, Kaufmann Berlî E R E übergegangen. Y 6) Alfred $ / naue Magen Sr iben A 19 Grlebach & Wünsche ) zen usw. Vict on vEle enden Hauptniederl i ach i. V. | hei es Geschäfts begründ c Nr. 23 748 Firma: M , Verlin romberg, den 22. Apri 24 m fred Laufer, Da L zliches Amtsgericht. oschen der Firma Erleb „Heute das Huld aus Siuferzen, S | erben, Ld be rlafsung, ist heute eingetra ei dem Erwerbe des Geschäfte gründeten Passiven | folger J Firma: Martin Rotermundt N , den 22. April 1904. 7) Heinr. M , rmstadt; Dresden. Seifhennerêsdorf cinge ach & Wünsche in 9s Beet fw. Victor Bermont, Paris. | w hen, da L L aufmana daul V A agen Passotb, aeb Buller eschäfts durch Frau Elsbeth | Ale Inhaber A. Flatow, Verli Œæ ah- Königliches Amtsgericht $8) Eduar arx, Darmstadt; In das Handelsregister i Ó [8786] Groß: schi eingetragen worden. / s , be, [in V ) 4 i 9, geo. , is ausges{lo} lexander Flatow, Kauf - Verlin. Inhaber 7e S 3) Eduard Werner, Dar f elsregister ist heute eingetrage Ina, deu Ih. April

21c. 12 S nbach als Gesellschafter in F piche | Schneidermei ist ausgeslossen. De S , Kaufmann, Be mberg. 9 ck - Darmstadt; 1) auf B 534: eingetragen worden: ónigli tgerit.

S SR fa Mit Funkén- gesdäft eingetreten, die hierdurch E O G prol | per ¡t eingetragenen Firma Berlin. Das unter [I das Handelöregifter ist beute eingetragm E Hose ieranten Adreßbuches L Paul Schmid e

21lc. 140 026. Sicher : wo N n 1. Januar 1904 ; ei Nr. 18 481 ¿ ist mit Firma u duseteen0 A Nr. : Vei Firma Ju (enst | “| Bait Stmidt i | Kanfiann Baal d do B L

2 Joseph Sachs, Hartforb Us Mere usw. Richard Friss dite Agen Fäufinanr Sie I & C on Brett, WeiRall! Menotd A s hi Geshäfibetriebe begrüneten de M in Mb eat Vei der Firma Julius | 10) Milter # Rübe 1e irmen: Paul Shmidt 6” N der Kaufmann Louis ar DOER fait O O von Groll Îd. 144 576. Verfahren zur Kon Auerbach i. V i rokura erloschen ist aufgelöst. Alleininhaber ist j e Gesellschaft ist | Fabrikant M erbindlichkeiten von dem Inhab J irma ist hier gelöst Darmstadt: Die Fi * vorm, Paul John 2) auf Blatt 3381, betr. die Fi unter der Fi ae T uno Seerei

. è ¿ G 9 E ( M em ; Ï ; s { y S „f ; / f | i i ä mmern

R E fo 2 E. A lte Profura erlosde aufgelöst. Alleininhabe ift. egt. der Naumann 4 Alecratk S artin Rotermundt an den Kaufm S Abteilung B Nr. 22: «& Rühle Hof Bi Firma ist geändert in: Müller | ! Dresden; Die leida i ie Firma W. Dorn | Emil B Firma „Löwenbräu Groß - Zimm

S Ü ecalran de onpourdiean (V gm 2 Well inri Bremus in Côln. rander Flatow veräußert worde fmann Die Gefell schaft S stadt; -Buch- & Kunsthandlung, D Dorn. Prokura if lautet künftig: Wilhelm E reideubah“. ern

i i; Sautt ; ndró | Barmen : 5 (Firma C. Ettli : es unter der Fi : n. Letter führt uli aft mit beshränkter Haftung in Fi ; g, Darnut- es ura ist erteilt dem Kauf Cintrag in das ister if Paris. er, Harlé & Co J ° haber jeßt: Georg Ettlich ch, Berlin): In- | folger ch Firma Martin Notermundt N us Musolff, Gesell aftung in Firma | 11) Karl F Emil Serfling in Dresd ausmann Paul | Groß-U Vandelsregister ist heute erfol ' 4A E x M s Î , e . P y A si s | i i i 49e. 143 433. Vorri G. unser Handelsregister wurde einget [8764] | Bei Ir. 22 984 (Firm Kunstgärtner, Berlin. N r_ Inhaber A. Flatow fort. as ung, mit dem Si {walt mit beschränkter | Karl Fay pee 4 Darmstadt: Paul Fay und | Dresdeu, am 26. A ril Großherzogliches Amtoge : fdr. 1434 i C L j. N. Sie 1727 P ber i getragen unter | mann, Berlin): ( Firma Riesenfeld & Froh- r. 23749 Firma: Martha Z nd des Unt ße in Bromberg. Gegen- E ay, beide in Darmstadt, haben Kzni . April 1904. Großherzoglihes Amtsgeri a8. Vort eite e arde eingetragen unter in): Dea & Froh- | Berlin, Inh L tha Zerener Nachf rtfü nternehmens ist der E ddie | 12) S M ira bre. Betannimas e Pressen. Henri Ha empels von hydraulischen | gelöst in Varment Die Gesellschaft i un Frohmaun. geändert in: Harry | D n aber Albert Heine, Kauf Derlín. sührung des i Zulius Musolf wh “Jn Hte ung: gde Eda h | ca : E M i , Kaufmann, Berlin. R unter der Firma Julius © ) immermacher & Wi ernsörde. Bef ; Z 1 M An Stelie des Met, St. Etienne, Loire. gelöst. Die Firma ist erloschen a! auf- | Bei Nr. 810 (offene Marth er der nicht eingetragenen Fi romberg betriebenen Ges ulius Musolff | Ludwig Sim : iegand, Darmstadt: | In das hi BVekauntmahung. [8787] Die Handelsregister A N , [8800] gin Stel gdes bi berigen Vertreters ift Pat „Anw ae A Nr. 218 bei der Firma W warth «& Riegel E HandelbgesellsGast: H. Rück- | ch rtha Zerener betriebene Geschäft Firma fmännisher G nen Geschäfts und der Betrieb | geschi mermacher ist am 16. April 1904 aus- | U p S tesige Handelsregister A Band /)] Firma Friedrich K r. 505 eingetragene , i : ¿ ä , lin): Di 4 Inhaberin Fräulein * äft ist von der M eshäfte. Das St ; geschieden und ist Jean Christi / aus- | unter Nr. 68 eingetr nd 1 ilt | gels vemg— Halberstadt q E, M fien Harze (i Paten vi 18. Adi 218 bel der Firma L i aid nbi Miegel, L ee ulchaft: H- RüE, | Inhaber ulein Martha Zerener an den K i 100 000,00 A - Di Stammkapital be- | die offene H hristian Wiegand, nahdem | Wiedeman getragen die Firma Heinrich gelö\{cht worden. adt ist heute blôcken usw + Herstellung von Stahlguß- ie Firma ist erloschen. in Barmen: ei Nr. 22 768 (Fir erloschen. dhe [bert Heine mit Firma, unter Hinzufü auf- ufleute Ernst Knitter u Geschäftsführer sind die | inhab Handelsgefellshaft aufgelöst ist, Allein- | hab K Lun. in Eckernförde, als deren - Vie | Lf n | L o N Firma, unter Hinzufügung x nstt Knitter und Paul Eck Ee nhaber der ¿Firma ; , Allein- | haber der Fischkaufmann Hei „als deren In- dt, den 19. April 1904 3lc. 145 920 ; H.-R. A Nr. 474 bei der Firma Verlin): Die Fi irma: Richter & Fundke, j und u; )folgerverhältnis andeutend nberg. Der Gese s i 10 Mia (vom 18 “Eiern 1 ugnd Gdras tas TE en in d “s Stahlgußblöcke Vorrichtung zur Herstellung Geschäft ist auf ten Faun, nter der Firm terciciot ger 1 DE S A. E begründeten Passiven Me M der im Geschüft Bratgesdlossen. A Lon 1% Mon } vem 79 ‘April 1964 Me Beate UD Ecternsörde gs S og daselbst. * Dittcat i E E e. 96 : S Q ouragehänd r. 14 742 ° Nr. 2: uft worden. erg, den 22. les iv! ilbelin Reiß : 4 i s Ÿ

2 18 Da arri Es in Barmen fberzegangen. ler August Lohmann e chro eter Nati. Beri RiE Matow, Otio E M offene Handelsgesellschaf: ander i f niglihes. Vmtögericht Kaufleute i Duenfiott ob bat Gei eiß, beide Zlin G E, 2. ri Ren a das Handelsregister. }

enri Harmet, St. Eti Industrie G, ei der Firma Bergisch nn Julius Bluhm, Berlin “e : Kauf- | Restaurateure zu L n, und als Gesellschafter di mnitz. R E E R E ie ofene BandeltGseUhe | N°1 v ele ier A gie gn amn :

20. 87 401. Straßenfahrz Franke. Zudustrie Gesellschaft in Varmen: Di Ie in dem Betriebe tos Gal e, gevergang der 4 Naub eure zu Berlin Gustav Zander und ; Uf Blatt 367 (8768) | M am genannt men „Hie afen GandelbgeseUchatt | Nr. 159 e Fina Max Meyer Elm : | 61, Boihinoun d Le ain: quis

2O : f Gene, cs Guftav M leufmast in Bi : Die Prokura | bindlichkeiten bei d es Geschäfts begründeten Ver- | b ubauer.. Die Gesellshaft hat am 1 qun Ernst hiesi 8 des Handelsregisters, betreffend 14) # nnten Tage begründet ; r. 155 die Firma Max Meyer El eute unter | @l, Both ufmann, hierselbst. )

; armen, den 21. April 1904. den Kaufman em Erwerbe des Geschäfts d egonnen. Zur Vertretun .- April 1904 8E Firma „Dresdner Bau-Ge| u | i ¡Mr Lory Soeder, Da : Die Fi Eluähor A eitge ax Mever in 108 Bolbgtann pnd Paul fri ) Sopb “t . z n i ur g der G ignied au-Gesellschaft“‘, | ist geä ; - Darmstadt: Die Fi er Kaufutann 2 See lderich Soph: E i dei Ste ei e held Sflliwaie tenety)an Ges U daft find f crlassung “der zu Dre Sden unter ee Derniieit. in: Schuhhaus Friedrich Gu Vattdore 7 Sgetragen omen: Marx Meter in Kacuber, aon Bier Friederich Écvbas Y n Franz Quelle 147,20 indlichkeiten : | Inhab re lbermanu, B t folgend engesellshaft, sind Darmftad i : ? - Amtögericht pril O : : ,20 #4, 2) an Gustav Alten aber Alfred Silbermann, K - Berlin, h jur gende Einträge bewirkt worden: i Ca TURE MctaerieE A ma K F E R Alten- t Nr. 23 762 offen n, Kaufmann, Berlin ur. Carl Faul ist io E en Großherzogliches A iht T E _ ets g. F. Tim v di e Handelsgesellschaft : Lehrhau hieden : aus dem Vorstand gliches Amtsgericht Darmstadt 1 TAMI CTER, A T bre id : Lehrhaupt, big e] Die für Herrn Max Fri aus- | Dessam. [6 Veröffentli i E fura i erlos den, Die für dem Vorstand aus: | Dossa (877 entlichung aus dem H ] | - Prokura ist erlos . Timm erteilte redura f ¿osen ei Nr. 135 Abt. A des hi 5] | Schwarzha andelsregifter. | M en. Herr esigen Handels haupt, Spiecker « Y ax Herbst. ; wet Vie Bc Ba Na gregisters, mit beschränkter Haftung, Tie Gesellschaft bierselbst Inhaber : Max Herbst, Kaufmann, - | Firma in St, Goar bestehende Gesclsdaft mit Le F eagots des genannten Herbst ist ein Hi T d ) j n Hinw as Güt tsregister eingetragen E