1904 / 102 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ö 5 : : [1849] S Löwen-Brauerei Act.-Ges. C. Abschluß. M 9

Bei der heute durch den Notar Herrn Dr. G. Bartels Moseldampsschiffahri- Actien- “Geselischaft Gesamteinnahmen . . 75 892 909

0 “œ LEReR Ot Ant suns unserer Prioritäts. zu Coblenz. Gesamtausgaben / S W M t E B El l aa Q sind Me folgenden Nummern gezogen E fammlung unserer Gefellsdaft findet Samstag, D. Verwendung des Uebers fleberlduß der Einnahmen _1 181 STN zum Deulschen E und Königlich Preußischen Staatsanzeiger / 6

40 1) 4/0 Prioritätsobligationen. den 23, April d. J., Abends 64 Uhr, im . An den Reservefonds ($ 37 des MEVAIGNIVERUNG I Gl eBos: v 262 Ms

44 78 83 86 186 226 242 244 253 288 354 409 | Lokale der A Q Sozietät in Duisburg statt. 421 426 451. esorduung : Handelsgeseßbuchs) . M D g K _B erlin, Donnerstag, den 7. April 1904.

2) 430/09 Prioritätsobligationen. 1) Erstattung des s Sena is. : 1 Refeton E aal Verluste

34 101 130 163 174 198 240 259 296 394. 2) Feststellung der Jahresbilanz u. Verteilung des P L, 7M 2) Gewinnreserve R fte Die Auszahlung erfolgt an der Kasse unserer eingewinns. , Untersuchungssachen. . Kommanditgesellschaften auf Aktien und Aftiengese

Gesellschaft. 3) Erteilung der Entlastung an Vorst . Auf- 9) Dypolhelenreseré ee eie aale e ea a P, 80000 j | Hamburg, den 5. April. 1904. d Bora stung rstand u. Au IT. An die Aktionäre, und zwar: v Z L ad A Dunasaen anae u. dergl. 4 @ i Spe und Bal tsgenofsenschaften. [1813] öwen-Brauerei Act.-Gef. Duisburg, den 5. April 1904. J zur Auszahlung. . A S 9 625 * Nerkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. ren Î L NFETger. / Bank fn assung f, DOn MESARINLIAN, Der Vorstand. Der Auffichtsrat. 2 Den SHarionds Ne E E ti 5 100 9: T L R 0 . Ban fausweise.

2 , Verlosung 2c. von W erlpapieren, 10, Verschiedene Bekannima@ungen.

. Tantiemen an: O

29) Deutsche Lebensversiherungs-Gesellschaft in Lübeck. 2) Bord ae B u U 6) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. |"?% Mannheim-Bremer Petroleum- Actiengesellschaft.

L. Gewinu- und Verlustrehnung für das Geschäftsjahr 1903. j E an die Versicherten, und As [1569] Sas Generalgewinn, ukd Verliltlanto beo Ao. S NESSLE SGIENE E GIL S O ESÄE A E N S T E M LACI 0A: S C O mos Y zuv Auszahlung. E S 6 : G u S i A. Einnahmen. A N 2) an die Gewinnreserve E 741 968/30 741 563/39 Ma a E M4 Gewinn, und Verlustkonto ia d Gr. Dezember 19083. E U s, I. Ueberträge aus dem Vorjahre: 7 Sonstige V Aa. | f M P an A bv S e E O S O 48; Per Gewinnvortrag aus B H j | s 8 ¿ Ï M FIEDSIONIO C E 912 9999| E 1) Vortrag aus dem Ue Aue S An die Beamtenpensions- und ant T A U 29 237/97} Per Gewinnvortrag aus 1902 (abzügl. 50/9 Reserve- o E 3575082) , B |

2) Prämienreserven . . : 68906 GSUBS . Vortrag auf neue Rechnung. . . O i: i A Ha O L: L : A GSOIIeUEN 85 941 75 O C 35 6E A b\Gretbu 3) Prämienüberträge . . . dle a ark iti «P CAO JOOIOO Gesamtbetrag 1181 951133 j …_ Generaltosten 22 386/89 Einnahme aus dem Salzverkauf E 393116 ion inkl. Ma-

eferve für webende Versicherun Fälle C se A O 226 36316 reibunge! 7067 - L p ;

5 Ba et nde Versi Î d f Ae TAGI 852,22 G E, Bilanz Ende L907, Abschreibungen L 4 170/04 Se E Badebetriebe . S Ta L L | chinen l, Mobilien und Utensilien uwacs aus dem Ueberschufse des Vorjahrs. . , 731467,01 | 2193319|23|* S E S S E am | R S 4 (UZ| é 177 936,11 QUWAE <uf jahrs s n A. Aftiva. | A O 39 [10 Transportmittel... ¿y 9402009

6) Sonstige Reserven und Rü>klagen . . . Á6 1 885 462,70 9 737 ; Zuwachs aus dem Uebersusse des Vorjahrs. . , 115770,17 | 2001 23287166 106 135/5 “Se GERAREE E E E T 1 877 00/2 | 141 737/28 141 737/28 Reingewinn . . . » «G O2L G P P O TTT. e 2 349 800/— | Aktiva. Bilanzabschluf pr. 31. vr. 31. Dezember 19083. Passiva. Gewinnvortrag aus 1902 . 6327,39) 627 930/7 - Prämien für: . Oypotheken { C 59 236 210|— E L Mm a S R E | 1) AaplacoE erungen Fen den ARaE: I C E L 8 323/24 M j M S Divid As D O | a. fe abges{lossene . n L 60010/06306 . Wertpapiere : E s ae u M i / o ividende b. in Rükde>ung übernommene... 23431561 | 67493786 Mündelsihhere Wertpapiere . . . P 291 600|— An L ias A ce L M 006 A L: 0 000 5 | 3000 Aktien à M 200,— . = 6 600 000, 2) M En auf den n . Vorauszahlungen und Darlehen auf Policen . A 5 362 411/68 Maschinenkonto A s î M Le le S 30 ; 456 02 trag auf 1904. R a, TCLDIE ODOEIOION ee I L V6 188 407,90 . Reichsb nige R N e e f e a T E C 25 (00|— Reserve fonds ito O O é 627 930,71 | b. n Rüddeding Weine —— 138 407/( . 1) bei Ba: fhäus | Warenkonto: Bestand . . . 5 687/44 : E ï S9 F158 975115 3) Rentenversicherungen : | ) bet Danthaujern . C | Debitore | E 4 897 15 | f i S E ew 686,55 2) bei anderen Versiherungösunternehmunn 20042) 436142 H A 1 A, memem C A ee L geme LOOI ali E. De Naben übernommen E —— 119 6865! X. Gestundete Prämien . . C 1 596 529/09 O 32479 164 H L M 3 j j E stände inkl. Bankgutk Ps und | Aktienkapital . . . . . .} 3 000 000

ç J 4) Sonstige Versicherungen : X. Rückständige Zinsen und O T S 21 755/31 O Ab N N s Ausstände bei Generalagenten : In der 4. ordenrttilid i Generalverfar ninlung am 26. März 1904 wurde nach Vorlegung des ne inkl. Bankguthaben, 1 078 734/121] Diverse Kreditoren 6 184 137104 Y e e 6 L O (0412 T Q I C s d 16 Ö

a. selbst abges<lofsene . . 2 352,99 (I, Vi Vi : ì : N R R T E ar 2 1) aus dem Geschäftsjahre ; 5395 | Fabresberihts die Bilanz pro 190 3. genehmigt, dem Vorstand und Aufsichtsrat Entlastung erte i: S A ; A4 N j; b. in Nückdedung übernommene... .., eis 352/99) 7 009 826111 d) aus Cbaree be E A S —— —| 190 5390 1 F dn Bentlage b. Rheine, den 6. Avri i 1904. Í : Y : E Petroleum und leere Barrels 9 462 024/21 Reservefondskonto N 8 300 000 ; ) | Grundstücke, Gebäude und Betrie bsanlage n inkl. | Gewinn- und Verluft {konto 627 93071

. Policegeóühren E 17 830/94 | ! E E N | e cine, i : F . Kapitalerträge (Zinsen und Mieten) . E A 4/19 P L, OUTET ONeNOMAO O s oos ao o a olle deo p a abe 15 2 823/14 „Gottesgabe““, Actien-Gesel (haft fur ( Salinen- und Soolbadbetrieb. Maschinen, Mobilien, Utensilien und Vorräte | 2 492 00775 . Gewinn aus Kapitalanlagen : | CIIT. Inventar und Dru>sachen . . E E F Seife. E init O 0 d dat v L E A, EontariebEn an versicherte Get LIES R A E E E 2) Sonstiger Gewinn . . E h 16 568/35 16 568/35 XV. S0 A. E, L 27 875/61 I O Gs A us E Mia e Debitoren, A et emrm tat tre R M era E X . a « e C i 1) Bei E E für: 58 Pr.-V ata Gesamtbetrag 70 619 229 j o u nz am Zzemver x E Dae S a B 2) Ein metectens Been ee 2 PN A 12 744/79 B. OE E —> » QY N M S Mannheim/Bremen, den 31. Dezember 1903. 3) Reuceitig aufgelöte Versicherun A Se O T4 A L N . Aktienkapital . . E 1530000. f SS. „Swinemünde", Buchroert des- j Aktienkapi talkonto, Cingezahltes Kapitc al 300 000|— Mannheim-Bréemer Roe Actieugesellschaft. g | | A Neservefonds (8 7 Pr. „V. G., 8 962 H.-G „B.): | 4 selben E L Oa S Ls c O Reserve efo ndsf ont to, Be esta nd De sfelbei 49 704 53 Pak l \etfe L: Srneueru ingsfon \détonto: S i it

4) Sonstige P Ins N 4 o E S E o e ort 5018/76 } 623,4 1) Bestand am Sluñe bes Voriahrd es «a os val 164000 A SS. „Heringsdorf“, Buchwert des- fonds! . Sonstige Einnahmen . . R E R | 9) Zuwads in Geldae L L0H Ln e 153 000|— f se ben . t de : 50 000 Bestand de éfelben I A6 150,05 [1571] f C E E N E 9 Bi e C Li » 000 SS, )10 Bert » 0 Es | | F SS. „Ahlbec u<wert desfelben . Ahlbe>*, 0000 2 E Aktiva. Bilanz der Glashütte Ti A. [ Pasfiva.

. . . . . . | Gesamteinnahmen | [75 892 209 /— . Prämienreservèn für : S l ) YUK | | /

E E E R E

, - » ry 9099 4 1T o j +3 } (gf O 19 L F 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall... 156577 832/33| | j Kautionen? nto, vit ten itio s Dulage * i Stelie ai ent D | 3 emünder SparlTa}se, Heserve fon 8, Dividendenkonto : | s : s | e |

129704 r, S N B 1903 | Te Train und Lindereien . . 99 710!50| 190 D eri ea: Tad N 800 000|—

B. Ausgaben. « Zahlungen für unerledigte Versicherungsfälle der Vorjahre aus felbst 3) Rentenverficherungm K a tel e ia I TE, 2241-2000 9009/60 e Sr @ U : nit abgehobene Dividende e | Ab Rude Same u . | Hypothek 60 000|

7 50519160 766 7399 Swinemünder Spark., Erneuerugs- M O et. | Val fgebäude, Beamt nd L Dez. DUPLO n a S od Éirchcdo t R 47 505 19/60 766 73224 50/0 Di “A dil 31. | Arbeiterwohnungen . 33187031] 31. | Ale. 71e «l O

y een Oos: | | 4) Sonstige Versicherungen . . j 50519160 766 7: - Geleistet 78 996/38 | i S E O A IGE es F fonds, Unser Guthaben 1500 E U z A e e S E A R ours, 178 22638 nds, Unser H +0 as 4 L zu 4a )/ ; ) s A4 964 va L G i E ¡ Prämienüberträge | j L u zahlende Dividende 2 ; 24 26 E of F G 97 3 2) Zurückgestellt . 99 84589 9 : E E e H Swinemündèr Svpark., Dividenten- i ce : x | Wannen u. Defen, Maschinen reden N 97 301/50 9 M Z-k na 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall 2 878 093/80 | T M E E t Se! 1bschreil t bl für Versich aj Al t mans | 1) Kapital g n Zodessal , M A e Ee O POIS j fonto, Unser Guthaben 39 00 und Utensilien, Gespanne, Abschreibekonto : . Zahlungen für ersiherun qsverp flih ungen im Geschäftsjahr aus selbst | | 2) Kapttalvetnc<erUngen auf ‘den Lebensall L. ; —_— j i | tariumkonts Beilland 9 984/19 | Bahnanlage usro. 349 677 19 Terrain 18 845,64 abgeschlossenen Versicherungen für : | | 3) Rentenversicherungen A M Znventariu M “s 5 fa Rave G 140,83 1) Kapitalversicherungen auf u Todesfall | d) Kenter c er ing N E A A E 973194 | Vorräte an fertige n Maren s 155 062/45 Gebäude ea 7:44 140,83 A geleistet 1 4161 892.02 | 4) Sonstige Versicherungen . . C d E 2 878 093/80 f Kass: eee E E 2033 M0 Vorräte an Materialien, O S Wannen, Ma- ] gestellt e s 0E O F L j z d anes für \<hwebende Versicherungsfälle : | | 4 E 386 190/58 Feuerung, Schamotte usro. 52 400/96 schinen und | A i M gele E 4 L S 67 057,14 4 228 S 1) beim Prämienreservefonds aufbewahrt E L S | | i ; 336 120/58 u JSGIZ Q C Den L 126 68172 Utensilien us: 140 908/79 ) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall: | 2) sonstige Bestandteile. . .. eee 43 673/90 91 464/25 Debet, Getwinn- und Verlusikonto. S Kredit. e MANTGUINODEN, d 15 10401 Delkrederekonto. T7 2 533/63 A Oele : o e e G L00:0080/ | | Gewinnreserven der mit Gewinnanteil L Ve rsiche rel n E e L 69351430 9 j MANE: e « E 9 391/64 | Get d Verlustkoni b, zurüdgestelt A 1 (00, 131 050|— V1 Sonstige Rita E deriicerten , o A 90 91402 M s h 4 Hinterle gte Bi ür a\d haften 7 052/50 Gecwinn- und Ver ul E As S E E E 11. ] - I | J M R ai lh Pa be 049561 Por Fass zgrtre V 999/72 6 Y e / Ü 020,9 i ANE eaen: UTOIEUDE TAY UNDOTUeTOCIeDene Dle. C Ae o 570 000|— “An Handl ingsunkostenkonkc E A D N ASI G G O S 2 Ussekuranz, im voraus bezahlt Hiervon 5 9% geseplicher Ne- geleistet (abgehoben) . e l E: 2E L 24 | | D L N 986 048/59 , Neservefondsk ¿ O ctriebsübershüsse der Dampfer | Prämie S 1 142/50 “Tervetonda 316/20 b. cid eftellt (nit abgeboben) 465,22 | 230 336/46 | M S 621 216/23 | j e Grney verungsfond S, E | Tantieme für den Vorstand . 300/39 ) Sonstige Versicherungen : | | 4) EEVANDHMICNT C DE s e eie U ep a data des f AUOODOI A 28° T vie A G O 6 788,25 | D) R 75 000|— O N Ca Me T Gen tim Lohe 1903

2) SEUDHALDETIETINGCH dus Den Le T E TOLMLZSSS | j Unse r G1 ithab: n J 1 1 Lt

41

Zurückgestellte Tantieme für den AUN Bat. 2 000|— Bortrag auf neue Rechnung . 3 707134

1 142 102/78 Gewinun- und Verluftkouto.

r CTUE Li R R P E C A: A IE E P D I R U-U E e 7H: O SAOOUE UE T O C A LCBDE : iebsnettoübershuß . . 181 O201109

ergütungen für in Rückde>ung übernommene Versicherungen: P | nicht abgehabene Gewinnanteile der Versicherte N A Jt 171 538/91 rämi nreserve ergänzung gemäß 8 58 Pr .-V- 8 797166 ) zu verzinslichen Kapitalansammlungen bestimmte Gewinnanteile der | D L e. 6 S S Ning gei Fa P 1 ee s eo «p 248797160 Bersicherten E _| 4927883 | Swinemünder Dampf} chi iffah EE, Zlklien- Gesellschaft.

142 987,69 | 9) Reserve für niht abgehobene Rü>kaufswerte und event. Wieder- Joh. 2 e<!. Abscreil | 1903 | Abschreibungen:

b. zurüd>gestelt ..... E é 142 98769 inan... Ea e A4 el NCTRTILAE L002 830709 - ——————- ett t ————— zreibunç A 5 697/03 F [1718] I S ( 4 002/87

3) Vorzeitig aufgelöste Versicherungen E 12 195/39 7TIT. Gutbaben anbverer Versicherungsunternehmungen C Zu E L E A: O s N E E R 19902 Z j i A Bs a on ittits 18 Nop lz nt O T3 ol e L 4) Sonstige vertragsmäßige Leistungen . . . 11 968/18 285 948/85 X, Barkautionen . Ge e C 94 800/(9 } aner ewinu- und Verlusikonto L903. aw L is S e Utensilien usw. . . [20 119/51 j

. Sonstige Pa 1n ) : Dan Na vorzeitig ANSSAs selbst abgeschlossene Versicherungen ai 1) stige Passiva, und zwar: 195 314/82 \ H.-B. | V 44 H-B. e Bilanzkonto 6 323/93 Ï ¿ i z ¿ 2 G L ; x L 202 . . . . . . « . | ¿ o C «1 [ L L: D 1 c G

Ns 2) Guthaben von uud a 10 311/25 | J ez. L/C3 ¿502 | 31 620/10 31 620/10

+ Gewinnanteile an Versicherte : | 3) Guthaben arbvzen Kreditoren 17 952/19 d ( An Fuhrwerkkonto 1 401156] 31. 31 | PerKohlenlagerkonto . . C ; M e i O y 1) aus Vorjahren: 4 Ü it B io Dat E 2 SSSIDE f: e Cohnkonto * 1 3849/47 94 Fokskonto Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrehuung habe ih A D s Ae AOTTOO SL ) Unterstüßungsfonds für Beamte der Gesellschaft . R 0E E 99 966/98 4 5: f Geschä taurtoften E 36 f Sbeiebotito: S 2 Oskar Jöhnd>, geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Glashütte

S R S 0A 272008 8) ) A Tonkonto E Vorstand der Glashütte Brunshausen A. G. übereinstimmend befunden. 15

f l . . J D, SUEHCOeNGE v E 96,— 6 884/25] 4 597 219 ) Hypothekenreserve . z G 25 000|—} [M E —— | 71 538| A 16 7369 6 736/95 | et r S 46 786/96 | { 142 102/78 | î

Ver 1D 2) Eingetretene L alicia A a. geleistet . E Ls

b. nicht abgehoben S 41 161,65 148 871 49 / 9) Beamtenpensions- und Witwenkafsse A dz Di D S BE S $6 153 217/77 366 062 98 j | e Q Y p j | 2) aus dem Geschäftsjahre : . Gewinn H A O Eis 0 as E Ss 1 181 951/33 4 c | Es nto 5/30 43 2 Anthrazitekoble orto Brunshausen A. G. : E Heinr. Rosenbrod>, R U, abgehoben O S DOE Gi | Gesamtbetrag | 170 619 229/— F S E : 44 7 D E E [44 beeideter Bücherrevisor für den Bezirk des Landgerichts Stade.

b. nit abgehoben . S000 0 G 130 377,26 531 769/87 680 641/36 Lübeck, den 31. März 1904. 5 L Ne! ervefondskonto . . 822 j * Ri Bilanz ü E 88/38 LIT 578]

. Nükversicherungsprämien für: 1 Deutsche Lebensversicherungs-Gesellschaft in Lübeck. Y | : . E S U S , ee . M S

1) Kapitalversicherungen auf den Todes . .......... .| 1410573 Jul. Böttcher. Kaden. “TETAT 812671 | Handwerker-Bank Spaichingen, Aktiengesellshaft in Spaichingen.

5 Kentenversicherungen auf den P P e s 0A G P [17377 j Bilanzkonto 1903. Uktiva. Bilanz pro 31. Dezember 19083. Pasfiva. 517: Aktien-Gesellschaft „Vad Hamm“, E i e Eb, «e 4 r A

4) Sonstige Versicherungen Eigenes Betriebskapital :

. Steuern und Verwaltungskosten (abzügli@ der vertragsmäßigen O, et e tei U E R N R 0 Ma/sfva. Bilanz für das JIthr 1903 Passiva, j, | Fol. | , i Dez. | Fol. | Kasse: hal N : V | : As aal : ; | Per Aktienkonto . . |45 000|— | Bestand am 1. Januar 1903 Einbezahltes A O 107 559/92

Leistungen für in Nü>kde>ung E E c | 7 e M öL. l | An Kohlenlager|<uppen . ¿ ' Grunderwerb- und Gartenkonto .. 23 691/72 Aktienkapitalkonto . . 99 000) | S gers 7 s 760/19 i Eig. Akzeylkonto | 16 834/47 A. 23 320,862 Einlagen

1) Steuern . . . E 30 1559: G a 2 E 1 129 976 IOMIIGRON 1 e 31/06 23 660 66} Grundschuldbrieffkonto . 40 000— j 31 Fohblenlagerkonto e L AOO | | Div. Kreditore . | 1222/56 | Gesamteinnahmen . 1 367 695,87 Reservefonds, bar. . 28 000/- Kols konto 6/77 4 1391 016,69 Reservefonds, Baukonto . .… . .| 830486118

2) Verwaltungskosten und “Provisionen t C L S Q UDOO SZOID ritten idi Wat : [. Abschreibungen . E I S A G G S I NE T PEoiudetonto 4+ «+6 ARSOORIBO | || Grundschuldbriefzinfen- val A 34 N 5

X. Verlust aus Kapitalanlagen : Abschreibung . . : 2371/—] 11568223] „fonto . - h S iós Steinekonto .. . . .| 8387/54 | | | Gesamtausgaben . . „1386 702,30 Divid. Reserve . . Tonkonto L 216/20 | | A E 4 314/39 T lie eeen O

Antbrazitekol hlen fónto 92/70] Debitoren: Kreditoren :

Î 97527 y 00 909/94 l :

Brikettkonto .. . . . .| (20004 Kontokorr.-Guthäben . . , «9020901001 I ommene Alben

Ra O UOBIOO Vorschüsse 264 745| D S : | <0 r\ ühje N T P 0 E18 C Schuldig im Kor 1tokforr.

mit d ard D) 36 N S A L A «i Maschinen- und Installationskonto ; 14 027/96 Stadt Hamm-Konto : 13 C1862 40

Sonstiger Verlust Zugang 915/14 L d U Ta 08 . 4% 890/59 Î : Hrämwienteserben am S{lusse des Geschäftsjahres für: 14 943/10 | S a : 2 | 44 N eaen auf den bend! E ee 2 R ATTRROIE Abschreibung . . ey 2241— 1270210 i Di l 1 119174 apitalversiherungen auf den Lebensfa e U a ca 1ER ilten- T5173 | iv. Debitore . . , 41 1e Feste Darlehs 121 369 i 3) Nentenversiherungen . «lee e l B OUO SUDIGO D a Dusietoato O 1 020120 dad u | | Gewinn- u. Verlusikonto . |_1 188/38) E Ee C 32 598 37 Schuldig im Girotonto A 4) Sonstige Versicherungen . . A 47 505/1960 766 732/24 | Bankguthaben 2 3 191/35 Li | | 63 057/03! 63 057/03 Zinseneinnabme s i: "K 44 047,50 Gnade 6 210,—

j 1) Savitalccnde am G S Gesäftöjahres für: 159 924/87 T59 924/87 Souderburg, den 15. März 1904. aiversi<erungen auf den Lodesfa Soll, : D) v 297,90 a. felbst abges blossene R «284220704 | 098 inintimami m R R N nannt R Kohlen- Import-Gesellschaft. atfeiaitee N 25 660 18 L A u ene 39 886, i An Betriebsunkosten . [15 602 os] f er Einnahme aus Bade- T D eutdégotni T 186028 2) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall : Stadt Hamm, Zinsen und Amortisation O 78/26 P betrieb (4 205896/80 Q MLLLIE, Ürtetedtonto EAE "E LOE'BE | a. selbst abgeschlossene j gezahlte Grub eaiulen [1372/50] , vers. kleine Einnahmen . 78/75 N Stot G Ds YEST O, A. Boutin Q —— 13 092/07 b. in Rü>de>ung übernommene . . , , ¿ Stüchinsen M1 O 450|—| Meiete vom Schühenverein 8 000, B. Stein. I. G. Ven jr. A. Boutin. ___}} Reingewinn C E 4 —— 3) Rentenversicherungen: arlehnszinsen . s Aw Us 675|—| Bankzinsen . : 444 (1713] 1 005 344/09 1 005 344/09 L [1719] Bekanntmachung f A : s z boa s | b e ciMlossene n Ab rciguns auf Feder : 3 241 der Kohlen Import Gesfellschaft Sonderbur g. Rheinische Emulsions-Papier-Fabrik ————————

9

D S Y

. in ü t Ab U b. in Nü>kde>ung übernommene .. ..... Ablhreiguns jt Maschinenkonto 2 241 Sn der am 30. März 1904 abgehaltenen General - Aktien-Gesellschaft. A L M

4) Sonstige Versicherungen : Mobilien- und Wäschekonto . |_1 020/20 MAELLEEN La d 9) s k

selbst abges<hlossene . . ° | 23 709/98 23 709199 Se Stena, L Sielle ves aligge iedenen In der ordentlihen Generalversammlung vom Zinsenausgabe. . .. .. . . . . [25 660/18} Per Zinseneinnahme . . . . . . . . .|44047/50

L in Nü>kde>ung übernommene ; j 2 878 093 Die Richtigkeit der Bilanz und des Gewinn- und Kaufmanns A. Boutin, Sonderburg, einstimmig zum | 26. März d. J. ist Herr Dr. Felix Fruth, Dresden, Ünkostenkonto . . .. 5 505/25 ¿Citi A 210|—

XII. Gewinnreserve der Versicherten 1688 893 Verlustkontos pro 1903 und deren Uebereinstimmung im März 1904. Mitglied des Uussichtsrats gewählt. neu in dea Auffichtsrat unserer Gesellschaft ge- Neäilicébilnn ¿es e as v e « «140 09H0T E S0

X111, Sonstige Reserven und Rüdlagen . . i 1 O 1 904 290 P Bei PAYert der Aktien-Gesellschaft Bad Hamm Damm, im See Vorstand. Sonderburg. den 30. März 1904. t oen. den 5. April 1904. 414 257150 44 257/50 +1 g Karl Mehrmann.“ H. Banning. Kohlen-Fmport-Gesellschaft. Rheinische Emulsions-Papier-Fabrik Spaichingen, den 27. Män

X1V. Sonstige Ausgaken L Ÿ s ¿ 21 030 :

riedr. Schmidt. Gesamtausgaben 74710 257 amm, i H 1904. Der Vorstand. Sea Mes Bon, h X

s g $ m März deiuris P torsen. F. Erhart. &. Oschay. G. Müller. J. Schumacher.