1883 / 123 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E TO

p; D E A E at, 4

E E s E L E

E B t E

E ati T Ie A i O G A A MEA S N M R Ot b ana Rai Minen atm ra atis

4 s F F L A Î is j 1

Sei E E E

E o G Ez E

tai Fut E

Se:

R Er taa ert mt E S

j;

L E O Q Fr Ra

Fol. 264. Hermaun Hering, Inhaber Friedrich Wilbelm Bernhard Hermann

Hering.

Fol. 265. Rudolph Knuvpe,

Inhaber Eduard Rudolph Knupe. Fol. 266. G. Kaestner, L

Inhaber Gotthilf Hermann Rudol-h Kästner. Fol. 267. Julius Münth.

Inhaber Johann Heinrih Julius Mün. Fol. 268. Adolph Pilling,

Inhaber Karl Ado! ph Pilling. Fol. 269. Ottomar Rosenberger,

Inhaber Albert Lorenz Ottomar Rosf-nberger. Fol. 270. Paul Schwarzer,

Inhaber Anton Paul Schwarzer. Fol. 271. L. Tonudorf,

Inhaber Julius Karl Friedri< Tonndorf. Fol. 272. H. Bellach,

Inhaber Johann Hermann Bella. Fol. 273. C. Reichardt,

Inhaber Karl Franz Dagobert Reichardt. Fol. 274. Heinri Klopfleisch,

Inhaber Heinri< Gotthilf Klopfleisch.. Fol. 275, Karl Sperber,

Inhaber Karl Ferdinand Sperber. Fol. 276. Emil Walther, VFnhaber Emil Walther. Fol. 277. S, Schulinus8

Inhaber Friedri<h Martin Scbulinus. Fol. 278. A. Franke, Fnhaber Karl August Ferdinand Franke. Fol. 279. Ed. Otto, Inhaber Christian Eduard Otto. Fol. 280. Carl Be, FInhaber Karl Eduard Be. Fol, 281. J. C. Hofmann, : Inhaber Johanne Concordia Hofmann, geb. Bieber. Fol. 282, Hermann Boehme, Inhaber Ernst Hermann Böhme. Fol. 283. C. F. Knabe, Inhaber Karl Friedrich Knabe. Fo. 284, Carl Richter, Inhaber Karl Louis Richter. Fol. 285. Const. Streit, VFnhaber Karl Ernst Constantin Streit. Fol. 286. A. Eywelberg, Inbaber Wilbeim Gotthold August (Fychelberg. Fol. 287. J. Wehner, Frhober Änna Juliane Wehner, geb. Schulz. Fol. 288, Friedr. Zeiüe, Inhaber Karl Friedrich Zeine. Fol. 289, W. E. Große, Inhaber Christian Wilhelm Eduard Große. Fol. 290, G. Gustav Keil, Inhaber Gottlieb Gustav Keil. Fol, 291, Serm. Lauer, i Inhaber Karl Traugott Hermann Lauer. Fol. 292. C. H. Germar, Inhaber Karl Konrad Hermann Germar. Fol. 293. Ed. Buhler, Fnhaber August Eduard Buhler. Fol. 294. Otto Kloppe, nbaber Friedri Otto Kloppe. Fol. 295, E. Leidinger, íäFnhaber Sophie Emma Leidinger. Fol. 296. L. K. Müller, íäFnhaber Ludwig Karl Müller. Fol. 297, R. Toundorf, i Inhaber Ludwig Richard Tonndorf. Fol. 298. Franz Henning, Inhaber Franz Clemens Henning Fol. 299, C, M. Gemper, Snhaber Karl Max Gemper. Fol. 300, Fr. Lorbeer, Inhaber Iohann Friedri Lorbeer. Fol. 301. Wilhelm Kirchner,

Louis Selmar

íInhaber Wilhelm Auguft Ernst Hermann Kirchner. Fol, 302. Alcxander Poppe,

íFnhaber Karl Wilhelm Alerander Poppe. Fol. 303, R. Nienhold, _ Snhaber Johanne Marie Rosalie Nienhold, geb. Zenner. Fol. 304, Robert Rabe, Fnhaber Friedrih Robert Rabe. Fol. 305. S. Riemer, Inhaber Sophie Riemer, geb. Prokurist August Ludwig Riemer. Fol. 306. E. A. Brüggemaun, Inhaber Fricedrih Eduard Arthur Brüggemann. Fol. 307. Franz Kärst, Inhaber Franz Christian Albert Kärst. Fol. 308. Carl Weweyer, Inhaber Karl Friedri<h Gustav Wewezer. Fol. 309. Bruno Weber, Inhaber Karl Bruno Weber. Fol. 310. C, Poppe, Inhaber Johanne Selma Klara Popye. Fol. 311. Hermann Hertig, Inhaber Christian Friedrih Hcrmann Hertig. Fol. 312. Richard Oßwald, Inhaber Eduard Richard Oßwald.

Sternschuß,

Fol. 313. B. Bachmaun, Inhaber Johann Ernst Martin Bernhard Bachmann.

Ane den E 1883. s Sroßherzogl. mtsgeriht, Abtheilung IV. N. Pabíft. d

Leipzigs. Handelsregisterciuträge für das Köuigreih Sachs _ zusammengeslellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Abtheilung fär Negisterwesen.

Annaberg. Am 21. Mai.

Vol. 417. Neuc Gas-Aktien-Gesellschaft in Berlin, mit Zweigniederla}sung in D Bent kapital um 3000090 M, zerlegt in 500 auf Inhaber lautende Aktien zu 600 M, erhöht. Statuten- F aragropB 3 einen Zusaß, die Erweiterung des

we>es „betr. erhalten. Zu den Prokuristen Julius Bungenstab und Hermann Linz no< Hermann Neu- mann als Prokurist hinzugekommen. Nur je Zwei davon dürfen gemeinschaftlich zeichnen.

Borna. Il. 28: P ibbas Mai, Fol, 23. P. Junghans in Rötha S hristi S n Müller übergegangen, tünstige Firnia . Juughans Nachf. Burgstädt, Am 18. Mai.

[23741] er,

[ mannsdorf, Inhaber Architektea Heiuri< Robert Dietrib und Franz Hermann Dietrich.

Chemnitz. Am 18. Mai.

Fol. 2225. Emil Schäfer, Inhaber Carl Emil Scâfer, Prokuristin Marie Emilie Schäfer. Fol. 997. Joh. Chr. Fischer sem. Gustav Emil Fischer ausgeschieden. Crimmitsohan. Am 19. Mai. Fol. 509. Eduard Seiferth, Inhaber Theodor Eduard Seiferth. Am 21. Mai. Fol. 473. E. P. Streicher gelöscht. Am 22. Mai. Fol. 79. C. W. Kirsten, Auguste Wilhelmine verw. Kirsten, geb. Kürzel, an Stelle des verstorbenen Gustav Kirsten Inhaberin.

Dresden. Am 18. Mai.

Fol. 3658. Rehm & Feuercißen, Antonie Marie Louise Rehm, geb. Pietzuch, ausgeschieden, Kaufmann Eugen Rehm Mitinhaber, dessen Prokura erloschen.

Am 19. Mai.

Fol. 468, Heinri<h Bierling, Guftav August Reichelt Prokurist.

Fol. 2636. Compagnie Laferme Tabad- und Cigarrenfabriken, Georg Spies Prokurist.

Fol. 4472, F. E. Vogel, Friedri<h Julius Vogel Mitinhaber.

Am 22. Mai.

Fol, 2289, Dresdner Westend aufgelöst, (Zarl Adolph Stübel in Folge der Auflösung niht mehr Vorstand, Paul Oécar Thürmer, Emil Quellmalz und Herrmann Meisel Liquidatoren.

Am 23. Mai. Fol. 4000, Lafomy & Co., von Otto Louis Lakomy auf Franz Julius Peuckert und Alexander Ferdinand Kühnemann, Kaufleute, übergegangen.

Fol. 4474, M. J. Eliash, Inhaber Marcus Facob Elia\sch. Fol, 4475. Reinhold Hoffmann & Co., er-

ri<tet den 15. April 1883, Inhaber Cigarrenhänd- ler Johann Reinhold Gustav Hoffmann und Theresia Anna Elsner. Ebersbach. Am 18. Mai.

Fol. 150, Gebrüder Hoffmanu in Alt-Gersdorf, Carl Gustav Hoffmann ausgescbieden, nvnmehr die Fabrikbesitz-r Ernst Julius Hoffmann und Wilhelm Reinhold Hoffmann in Neugersdorf Inhaber.

Ehrénfriedersdorf. Am 12. Mai.

Fol. 140, Edmund Grunert in Geyer, Inhaber Edmund Ferdinand Grunert.

Falkenstein. Am 22, Mai.

Pol. 137. F. L. Schreiter, Inhaber Friedrich Louis Schreiter.

Frankenberg. An 1 Mat

Fo!. 208. Frenzel, Göbel & Haase, Inhaber Kaufleute Hermann Frenzel in Frankenberg, Otto Wilhelm Oscar Göbel in Leipzig und Karl Hugo Haase in Frankenberg,

Am 19. Mai.

Fol. 141, Adolf Meyer jumior, Zweignieder-

lafung gelöst.

Glauohau. Am 22. Mai.

Fol. 26. TDoash's Nachfolger, Carl Wilhelm Günther ausgeschieden, Anna Caroline verw. Günther, geb. Gieße, Mitinhaberin.

Grossenbhain. Am 22. Maîi. Fo!, 136. Consumverein zu Grödißz, Friedrich

Lange und Oswald Hachenberger aus tem Vorstande ausgeschieden, FricedriÞd August Streubel und Hans Fritz Arthur Sieaemund Mitglieder des Vorstandes. Behoenstein-Ernstthal. Am 12. Mai.

Fol. 49 des Handelsregisters für Ernstthal. Sticgler & Thümmel in Ernstthal; Firma, nachdem dieselbe ihren Sit nah Hohenstein verlegt bat, gelöscht und

Fol. 110 des Handelsregisters für Hohenstein ein-

getcagen. Klingenthal. Am 19. Mai. Fol. 91, C. A. Seydel Söhne in Untersachsen-

berg, Inhaber Ernst Richard Seydel und Ern Moritz Seydel.

Fol. 9. Chr. Wilh. Meisel senior, Kauf- mann Johann Meisel Mitinhaber, Christian Wil- helm Meisels sen. Prekura erlos$ecu, künftige Fir- mirung C. W. Meisel seunior.

Lanuoenstein,. Am 5 Mai,

Fol, 43. Holzscofffabrik Dittersdorf H. Klingenberg's Erven, Johannes Heinrich Klingen-

berg und Margarethe Ida Klingenberg ausge- schieden. Leipzig.

u A t Mai. 01, 5037. W. Caminer, Kaufmann Jultus Ohnstein in Lissa Mitinhaber, künftige Firmi Caminer & Co. E Am 19, Mai. Fol. 3200, 4403. R. Wolf Pavl Fischer gelö\s{<t. Fol. 1181. Kraft & Geisler, Edward Kraft ausgeschieden, Emilie Elifabeth Ferdinande, vecw. Kraft, und Constanze, verehel. Lü>ke, Mitinhaberinnen. Dieselben habea avi Firmenvertretung verzichtet Fol. 5262. Sänsel & Wittenberg in Lin- denau gelöscht. Am 21. Mai.

Fol. 4705, F. Sanftl gelöscht. Fol. 1900. Allgemeine Renteu-, Capita!- und E L L A Teutonia; Statut in 8. ur Generaloersammlungèbe\<{| a S i Jrlins A as "01, 5701. Julius Knecht, Inhabec rad Iulius Knecht. N E Am 23, Mai.

Fol, 226, Rudolph Hartmann, Heinrich Os- car Scbindler Prokurist. D Br A * Gutas C gelöscht.

01, 5702, ustav ztenberger, haber Anton Guît 2 Lichtenberger. N V

Leisnuig. Am 18. Mai.

Fol. $9, C. S. Sprotte, na< Ernst Theodar Pause's Ableben is Wilhelmine Marie, verw.

Fol. 278. J. S, Dietrih Na<hf. in Hart-

Paufe, Inhaberin.

Lengefeld. Am 17. Mai. Fol. 70. Herm. Richter, JInh12ber Hermann Hugo Richter.

Limbaoh. Am 21. Maï.

Fol. 334. Neue Gas-Aktieu-Gesellschaft zu Berlin, Zweigniederlassung in Limbach. Die Aktien- Inhaber sind Inhaber der Firma. Das Grund- kapital beträgt 1 500 000 Thlr., zerlegt in 7500 auf Inhaber lautende Aktien zu 200 Thir., ist jedo< um 300000 Æ, zerlegt in 590 auf Inhaber lau- tende Aktien zu 600 K, erhöht worden. Wilhelm Nolte in Berlin ist Direktor, Julius Bungenstab, Hermann Linß, Hermann Neumann, von denen nur je Zwei gemeinschaftlih zeihnen dürfen, sind Pro- kuristen. Gesellschaftsdauer unbeschränkt. Zwe> laut Vertrags vom 12. Februar 1872 Erwer- bung, Pachtung, Anlegung und Ausbeutung von Gasanftalten 2. Publikationsblätter: Vossische Jene, Berliner Börsenzeitung, Berliner Börsen-

ourier, Bank- und Handelszeitung, Nationalzeitung, Deutscher Reichs-Anzeiger. Bekanntmachungen und Beschlüsse des Aufsichtsrathes sind mit den Worten : Neue Gas - Aktien - Gesellshaft, der Auf- sihtsrath, unter Beifügung des Namens eines Mit- gliedes zu unterzeihnen. Erklärungen der Direktion find mit der Firma zu zeichnen, der leßteren auch die Unterschrift eines Direktionsmitgliedes oder zweier Prokuristen beizufügen.

Mooerano, Am 18, Mai.

Fol. 67, 551 Wilhelm Buchmann Riedel & Heinrich gelöscht.

Fol. 570. Louis Riedel, Inhaber Carl Louis Riedel.

Fol. 571. F. W. Heinrich, Inhaber Friedrich Wilhelm Heinrich.

Oelsnitz. Am 17, Mai.

Fol. 21, F. Michael, Gustav Hermann Michael Prokurist.

Oschbatz, i Am 18. Mai.

Fol, 38, Ländlicher Creditverein zu Oschatz eingetragene Genossenschaft aufgelöst, Feodor Franz Albert vo1 Schönberg auf Bornit; Liquidator, Louis (Jarl Gadegast auf Niedergrausbwiz und Ro- bert Carl Gadegast auf Thal dessen Stellvertreter.

Stollberg. Am 22, Mai.

Fel. 172, Thierfelder & JZlling in Niederdorf, Inbaber die Strump?wirker Friedrich August Thier- felder daselbst und Friedrich Anton Illing in Chemnigt.

Waldheim. : Am 21. Mai.

Fol. 11, C. F. Günther, Clara Marie Günther ausgeschieden. Wolkenstein. Am 16. Mai. Fol. 18. Carl Friedri Lu>nerx, Carl Friedrich Luckner auêgeschieden, Joharne Christiane, verto.

Wurzen.

Am 24, Mci. Fol. 78. K, A. Seifert, Inhaber Karl Adolph Seifert, Prokurist Ernst Hcrmc-nn Wenzel. Zittau, Am 17. Mai. Fo!. 462,

Lu>ner, geb. Fikel, als Inhaberin eingetreten. 4

S C. R, Wefeld, Inhaber Carl Nobert Wehfeld.

__ Fol. 463. Otto Klostermann, Inhaber Christoph Otto Klostermann. Fo). 464 Aug. Aurich, Inh1ber August Her-

mann Auric. : Am 21. Mai. Fol. 310. Lepper & Thiemer, Friedrih August Hentschels Prokura erloschen. Zwenkau. Ari s. Mai.

Fol. 69. Ludwig Lehmann in Großdeuben, Jn- haber Christoph Ludwig Lehmcnn. Zwiokan,. Am 13, Nai,

M. Schmidt \ Bauer & C», ( s{lôsk.

Carl |

Fol. 643, Fol, 710.

Ortelsburg. Befanntmachung. [23544] I. In unser Gesellschaftsregister i sub Nr, 5 folgende Eintragung geschehen : Col N O

Col. 2. Jfidor Flatow. Col. 3, Ortelsburg. Col. 4, Die Gesellschafter sind:

1) die verwittwe!e Frau Kaufmann Ernestine _ Flatow, geborne Freymann zu Ortelsburg, 2) der Kaufmann Gcorg Flatow ebenda.

Die GHesellschaft hat am 1. April 1883 begonnen.

Die Besugniß, die Gesellschaft zu vertreien, steht nur dem Kausmann Georg Flatow zu.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 21, 23. Mai 1883.!

1I, In unfer Firmenregister ist Hinsichtlich der unter Nr. 3 geführten Fiima „Zsidor Flatow“ nacstehende Eintragung crfolgt:

Col, E, Die Firma ist auf die unter der Firina „Jsidor Flatow“ ¡wischen der verwittweten Frau Kaufmann Ernestine Flatow, geborne Frevmann, und dem Kaufmann Georg Flatow zu Ortelsburg bestehende und unter Nr. 5 des Gesellschaftsregisters eingetragene Handels-

É e, e Ie

Stngetrazen zufolge Verfügun 23. Mai 1883. u tis IIT, In unser Prokuraregister ist hinsichtlich der unter Nr. 5 cingetragenen, dem Kaufmann Georg Flatow für das Handelögeschäft Zsidor 7{latow ertheilte Prokura nachstehende Eintragung bewirkt : Col. 8. Die Prokuyra ift erlos&en.

am

ven 21 t

Eingetragen zufolge Verfüguna vom 21 ï 23, Mai 1883. S a Ortelsburg, den 21. Mai 1883. Königliches Amtsgericht. Gelhaar. Pieltenberg. Hanvelsregister [23547]

des Königlichen Amtsgerichts zu Plettenberg. Q unser Firmenregister i unter Nr. 52 die Firma August Tate in Plettenberg und als decen Inhaber der Kaufmann August Tacke zu Plettenberg am 22. Mai 1883 eingetragen.

Ratibor. Bekanntmachung. [23548] In unserem Ge!ellschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 84 eingetragenen Aktiengesellschaft, Land- wirthshaftlihe Zu>erfabrik Aktiengesellschaft Groß-Peterwitz, folgende Eintragung erfolgt:

1) Der bisherige Direktor Bohumil Horsky ift als Direktor aus dem Vorstande ausgeschieden und an seiner Stelle der Rechtsanwalt Theodor Hoffmann in Ratibor zum Direktor gewählt worden,

2) An Stelle des Rechtsanwalts Theodor Hoff- mann ist zum Vorsitßenden des Aufsichtsrathes der Pfarrer Isidor T vancli aus Janowiß und zu dessen Stellvertreter der Kaufmann Anton Franke aus Leobschüß gewählt worden.

Ratibor, den 21. Mai 1883.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IX.

Ratibor. Bekanntmachung. [23549] In unser Firmenregister ist beut unter Nr. 506 die Firma N. Kaschny zu Ratibor und als deren Inhaber der Kaufmann Nicolaus Kaschny daselbst eingetragen worden. Ratibor, den 21. Mai 1883. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IX. [23550] Rostock. Zum hiesigen Handelsregister ist zur Firma B. Farkens laut Verfügung vom 25, Mai 1883 eingetragen : Col, 5, Die Handlung mit der Firma ist auf den Kaufmann Bruno Müller zu Rofto> übergegangen. Rosto, den 25. Mai 1883. Großherzogliches Amtsgericht. Stypmann.

Abth. TII.

[23551 Salmünster. Im Firmenregister is heute E Nr. 50 die Firma Hermann Weisbe>er in Romsthal und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Weisbecker daselbst eingetragen,

Salmünster, am 2. Mai 1883. Königliches Amtsgericht. Hoefle,

123553] Schopfheim. Nr. 5435, Mit O. Z. 32 des Gefellschafts"egisters wurd? eingetragen :

Firma F. Herosé & Cie. in Wehr. Hars Herosé, lediger Kaufmann in Wehr, ist als offener Gesellschafter eingetreten.

Die Prokura des Theodor Sigg in Wehr ift erloschen,

Schopfheim, 23. Mai 1883. Großh. bad Amtsgericht, Weisser.

Schroda. Bekanntmachung. [23552]

In unfer Firmenregister ist unter Nr. 126 die Firma:

„Mühlen- und Gutsbesißer Paul Dütschke

_in Jankowo“

und als deren Inhaber der Mühlen- und Guts- besißer Paul Dütschke in Jankowo zufolge Ver- fügung vom 24. Mai 1883 am 24. Mai 1883 ein- getragen worden,

Schroda, den 24, Mai 1883.

Königliches Amtsgericht,

Schwetz. Bekanntmachung. [23554]

In der Sißung des Aufsichtsraths der Volks- bank zu Neuenburg, eingetragenen Genofssen- schaft, vom 29, April 1883, ist der Hausbesitzer 7ranz Kurek zu Neuenburg zum Stellvertreter desz Direktors gewählt worden.

Schweß, den 21, Mai 1883,

Königliches Amtsgericht.

Sögel. Bekanntmachuug. [23555] Auf Blatt 94 des hiesigen Handelsregifters ift

heute zu der Firma:

| B, Nolfes Wwe.

eingetragen :

„Die Firma ift erloschen.“

Sögel, den 25. Mai 1883, Königliches Amtsgericht.

Be>er.

Sögel. Bekanntmachung. [23556] _In das biesige Handelsregister ist heute Blatt 95 eingetragen die Firma:

: __ Wilh. Dopjans mit dem Niederlassungsorte Börger und als deren Inhaber der Kaufmann Josef Wilhelm Dopjans aus Börger.

Sögel, den 25, Mat 1883.

Königliches Amtsgericht. Beer.

Templin. Bekanntmachung. [23557] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 20 ein- ad Firma Franz Schartiger ist zufolge Ver- ügung vom 22. am 23, Mai 1883 gelö\{<t worden. Templin, den 23. Mai 1883, Königliches Amtsgericht,

Torgau. Bekanntmachung. [23558]

Zufolge Verfügung vom 8. Mai 1883 ift in unser

Handels-Register heute Folgendes eingetragen:

1) Zu Nr. 67 ift bei der im Firmenregister einge- tragenen Firma Emile Violet mit dem Sitze zu Annaburg Folgendes vermerkt :

Das Apothekengeschäft ist auf den Apotheker Karl Emil Violet z1 Annaburg übergegangen, welcber dasselbe unter der veränderten Firma Gmil Violet fortsezt. Vgl. Nr. 250 des Firmenregisters. j

Weiter ist unter Nr. 250 des Firmenregisters der Apotheker Karl Emil Violet zu Annaburg als Inhaber der Firma Emil Violet mit dem Sitze

Annaburg neu cingetragen : Z

2) der Buwbhändler Julius Reichard zu Torgau hat seine Firma: Scneidershe Buch- handlung Julius Reichard, mit dem Siß zu Torgau (Nr. 127 des Firmenregisters) geändert in :

Ld

|

La mem E En i E E S

Ful. Reichard's Buchandlung, und der Kaufmann Richard Anshütz zu Torgau hat seia Firma Rihard Ans <Üß mit dem Sitze zu Torgau (Nr. 142 des Firmenregisters) geändert in : S R. Anschü b. s Diese beiden neuen Firmen find unter Nr. 251 bezw. 252 des Registers mit den bisherigen Sitzen und Jnhabern neu eingetragen. : 3) Die Firma der bisher unter Nr. 31 unseres Gesellscafts-Registers vermerkten Gesellschaft

lautet jeßt: i Gebrüder Hollender, Juweliere, Gold- und Silberarbeiter, F. A. Dun- zelt's Nahf. statt Nachfolger wie bisher eingetragen, ais

Torgau, den 9. Mai 1599.

Et Königliches Amt8gericht.

i 23559] riezen. Bekanntmachung. [2 n unserem Firmenregister ist unter Nr. 170 fol- de Firma eingetragen: : uva E ‘des Firmeninhabers : Karl Schenk zu Strausberg. Ort der Niederlassung: Strau®êberg. Bezeichnung der Firma: Karl Schenk. i Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. Mai 1883 an detmsenen, Tage: Wriezen, den 2. Mai 1883. . Königliches Amtsgericht. Abtheilung III.

Konkurfe.

[234661] Konkursverfahren.

Nr. 5726. Das Großh. Amtsgericht Achern hat unterm Heutigen verfügt: - e a Deren He ee U meisters Gerber Paul Behrle von Renchen wir r am 25. e E S 2 Uhr, das Konkursverfahren erossnet.

Der Kaufmann SULL Segen von Achern wird zum Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen sind bis zuin 4, Juli 1883 bei dem Gericht anzumelden. :

Es wird zur Beschlußfassung üver die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigerauss<ufses, und eintretenden Falis über die in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- tände, und zur Pcöfung der angemeldeten Forde- rungen auf / , Donnerstag, den 19. Juli 1883,

Vormittags 8 Uhr,

vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt.

Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auc die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der

Kaufmann

Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 4. Juli

1885 Anzeige zu machen. Achern, den 25. Mai 1883. E Der (Serichts\hreiber des Großherzogl. Amtsgerichts. S. V, t Venn.

(234741 Konkursverfahren. In dem Konkursverfahren über das Vermögen ves Lederhändlers Ernst Brinkmaun, in Firma einr. Brinkmann, Wohnung und ‘Seschäftslofkal Klosterstraße 75/76, ist in Folge eines von dem Gemeinschuldner gemachten Borschlags zu einem Zroançcsvergleiche VBercleihstermin auf den 22, Juni 1883, Mittags 12 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte 1. hierselbst, Jüden- straße 58, 1 Treppe, Zimmer 21, anberaumt. Berlin. den 23. Mai 1883. Saroschefski, : Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts I, i Abtheilung 48.

[23712] Konkursverfahren.

Da3 Konkursverfahren über das Vermögen

des Tabacs- und Cigarrenhändlers Marx Michael, in Firma „Max Michael“ hierselbst,

ist nacz erfolgter Abhaltung des Schlußitermins

heute aufgehoben. ; E : Braunschweig, den 24, Mai 1883. Gerichtsschreiberei Herzoglichen Amtsgerichts. VI1iI. L, Müller, Rg. Geh.

Beschluß.

[23717]

Das Konkur3verfahren über das Vermögen des Tischlermeisters Georg Zeitler hier wird gemäß S, 190 der Konkurs-Ordnung, da sich ergeben, daß eine den Kosten des Verfahrens entsprehende Masse

nicht vorhanden ist, eingestellt. Coburg, den 25. Mai 1883, : Herzogli S Amtsgericht, Abtheilung I. von Kal>reuth, i. V.

[23718]

In dem Konkur3verfahren über das Vermögen des Schneidermeisters Eduard Zikert zu Cüstrin

¿sft zur Legung der Sclußre<nung Terinin auf den 8. Juni 1883, Vormittags 95 Uhr,

vor dem Königlichen Amtsgerichte hier)elbst, bestimm.

Cüstrin, den 24. Mai 1883. A Kühn, : Gerichtéschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[2 Konkursverfahren.

Zur Prüfung der im Konkurse über das Ver- mögen des Wiesenbaumecisters Anton Kaul zu Dieuze, na dem allgemeinen Prüfungstermin an- gemeldeten Forderungen, wird Termin auf den 27. Juni 1883, Vormittags 11 Uhr, anberaumt.

Dieuze, den 22. Mai 1883, Der Gerichtsschreiber des K. Amtsgerichts Dieuze Rominger.

(234164) Konkursverfahren.

in Firma M. M. Fontheim, ift zur Prüfung der nacbträgli<h angemeldeten Forderungen Termin auf

vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselb anbe- raumt.

den 5. Juli 1883, Vormittags 10 Uhr, K

Diepholz, den 24, Mai 1883. i; __ (Untersrift), Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[23805] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des

wail, Posamentiers Ludwig Michelsen hierselbst

wird na< erfolgter Abhaltung des Schlußtermins

hierdur< aufgehoben.

Dömitz, den 24. Mai 1883.

Großherzogl. Mecklenburg-Schwerinsches Amtsgericht. Zur Beglaubigung:

Der Gerichtsschreiber: Kiecksee, Act.-Geh.

123465] a Ueber das Vermögen des Blumenfabrikanten Johann Friedri<h Wilhelm in Dresden (in Firma J. F. Wilhelm), Grünestraße 24, wird

das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Herr Rechtsanwalt Ludwig Wein- hold in Dresden, Große Brüdergasse 8, Il. Offener Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmelde- frist bis zum 18. Juni 1883. Erste Gläubigerversamnilung, ingleichen allgemeiner Prüfungstermin : den 27. Juni 1883, Vormit- tags 9 Uhr, Landhausstraße 12 I., Zimmer 2. Dresden, am 25. Mai 1883. f Königliches Amtsgerißt. Bekannt gemacht durch: Hahner, Gerichtsschreiber. [23467] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Adolph Markus in Dresden, Moritzstraße 20 1., wird heute, am 26. Mai 1883, Vormittags 9 Uhe, das Konkursverfahren eröffnet. S i Verwalter: Herr Rathsauktionator Carzler in Dresden, Landhausstraße 7. Offener Arrest mit Anzeigefrist, frist bis zum 19. Juni 1883.

fowie Anmelde-

Erste Gläubigerversammlung, ingleichen alige- meiner Prüfungstermin den 27. Juni 1883,

Vormitto:gs ¿10 Uhr, Landhausstraße 12 1., Zim-

mer 2. L

Dresden, am 26 Mai 1883. Königliches Amt8geriht.

Bekannt gemacht durh: Hahner, Gerichtsschreiber.

23466 i Ueber das Vermögen d:8 Nußholzhändlers Otto Emil Höhne in Dresden, Görlißzerstraße 41, wird heute, am 26. Mai 1883, Vormittags 93 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Herr Recptganwalt Ficinuus in

deu, Grunaerstraße 3, 1._ : , a Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmeldefrist bis zum 19. Juni 1883.

Erste Gläubigerversammiung, ingleichen allge- meiner Prüfungstermin den 27. Juni 1883, Vormittags ¿11 Uhr, Landhausstraße 12, I.,

Zimmer 2. : | Dresden, am 26. Mai 1883.

Königliches Amtsgericht. E è Bekannt gemacht dur<: Hahner, Gerichtsfchreibe-.

(23571 Fonkurs-Eröffnung. Ueber das Vermögen des Havndelsmannes Jakob Giesen zu Düsseldorf ist am 25. Mai l. J., Nachmittags ö Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. :

Verwalter: Rechtsanwalt Jansen. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 13. Juni

1883. S

Anmeldefrist bis 13. Juni 1883. N L ine 8, Vormittags 105 Uhr. . S Prüfungstermin am 22. guni 1883, Vormittags 10 Uhr, im Ziwmer Nr. 9 des Justizgebäudes hierselbst. : Düsseldorf, den 25. Mai 1883.

Königliches Aratsgericht, T6.

[235731 Konkursverfahren. Ueber das Vermögen de: in fortgeseßter Güter- gemeinschaft lebenden Wittwe und Kinder dcs ami 12. Mai 1881 verstorbencn Kaufmannes Andrcas Korsholm, in Firma A. Kor3holm in f lens- burg, welche in Flenébnrg, Sciffbrüke Nr. 19, und in Ekensund ein S:ciffsausrüstungsgeschäft be- treiben, ist am 24. Mai 1883, Vormittags 115 Uhr, das Konkursverfahren eröfnct. NRerwalter: Herr Bugthhalter Chr. L, Voigt in Flensburg. F E Offener M mir Anzeigefrist an den Verwalter bis zum 31. Juli 1883 S :

Frist zur Anmeldung der Kon ursforderungen im Amtsgericht bis zum 31. Juli 1883 cin- \s<hließli<h.

Erste Gläubigerversammlung

Mittwoch, den 13. Juni 1883, T 10¿ Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin Mittwoch, den 12. September 1883, Vormittags 105 Uhr,

im unterzeihneten Amtsgericht, Zimmer Nr. 26.

Flensburg, den 24. Mai 1583

Königlihes Amtsgericht, Abtheilung 4. (gez.) Adler. Beröffentlicht: - (L. 8.) O. D, Jacobsen, Gerichtsschreiber.

Juni 1883,

Abtheilung.

[23463] Konkursverfahren. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Tuchmawermeisters Wilhelm Röhr zu Berge is in Folge eines von dem Gemeinschuldner gemachten Vorschlags zu cinem Zwangsvergleiche Mer- gleihstermin auf : den 21. Juni 1883, Mittags 12 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst anbe- raumt. Forsi, den 24. Mai 1883. Bombe,

na< erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- dur aufgehoben.

[23715]

Buchhändlers Gustav Bernhard Krause (in Firma G. Köhlershe Buhhandlung) zu Görlih Vergleichstermine | des Gastwirths Albert Müller hieselbst ist zur

wird, Abnahme der Scblußre{nung des Verwalters, zur

vom 1. Mai 1883 angenommene Zwangsvergleich d. En p von DUEEDON Tage | E estätigt ist, hierdurÞ aufgehoben und Termin zur | verzeichniß der bei der Vertheiluno zu berücksichti- Abnahme der S(lußre<hnung des Verwalters auf A E 7 h l si Gläubiger über die nicht verwerthbaren Vermögen&®-

im Zimmer Nr. 59 des hiesigen Gerichtsgebäudes | ftü>e der Schlußtermin auf

2D. D, 1 5 1 , 2347 j

heute, am 25. Mai 1883, Vormittags 115 Uhr, | (23470] Konkursverfahren.

hiesigen städtischen Sparkasse, Franz Gjörß in Hadersleben, ist

Vormittags 10 Uhr.

Vormittags 10 Uhr. Königliches Amtsgericht, I. Avth., zu Hadersleben. Veröffentlicht: Eden, Assistent, als Gerichtsschreiber.

[23711]

des Agenten Gustav Fle>les, in gleiclautender Firma, wird der Prüfungstermin am ( den 3. Juli 1883, Vormittags 114 Uhr (nit wie früher angezeigt um 11 Uhr) an Gerichtsftelle ( abgehalten werden.

raumt,

aufmauns J. Felteunberg zu Görliß wird

Görlitz, den 25. Mai 1883. Königlices Amts3gericht.

Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des [2

nabdem der in dem

de 27, Juni cr.. Vormittags 11 Uhr,

ngeseßzt. Görliß, den 25. Mai 1883. Königliches Amtsgericht.

Ueber das Vermögen des früheren Rendanten. der

heute, am 25. Mai 1883,

Erste Gläubigerversammlung am 9. Juni 1883, Allgemeiner Prüfungstermin am 21. Juli 1883,

Konkursverfahren.

L L s In dem Konkursverfahren über das Vermögen | |

Dienstag,

[23475] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Adolph Gbuer in Heydekrug wird heute, am 23. Mai 1883, Nachmittags 3: Uhr, das Koukurs- verfahren eröffnet. Der Kreisaus\huß- Sekretär Fagenyzer wird ¿um Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen {ind vis zum 7. Juli 1883 bei dem Gerichte anzumelden. :

Es wird zur Bescblußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung

hier

über die in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf : |

den 16, Juni 1883, Vormittags 11 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf deu 14, Juli 1883, Vormittags 11 Uhr,

vem unterzeichneten Gerichte Termin anbe« 5

vor Allen Personen, welie cine zur Konfur3maße çehd- rige Sache in Besi haben oder zur Konkurs- masse etivas \<uldig sino, wird aufgegeben, ni<2s an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Vervflichtung auferlegt, vor dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Ansyruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 20, Jnui 1883 Anzeige zu macen

Heydekrug, den 24. Mai 1383.

Bumbullis, Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. [23797] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des

Fabrikanten Conrad Wiegand, Inhabers der

Firma Conrad Wiegand zu Bischhauseu bei

2immersrode, wird nach erfolgter Abhaltung det

Schlußtermins hierdur< aufgehoben. Jesberg, den 25. Mai 1883.

Königliches Amtsgericht. Wachsmuth.

[23566] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Louis Betsch dahier wurde heute das Konkursverfah- ren eröffnet. Herr W. Merkc jr. Kaufmann hier, wurde zum Verwalter bestel.t. Konkursfor- derungen sind bis zum 23. Znui 1383 bei dem Gerichte anzumelden. -— Gläubigerversammlung so- wie Prüfungstermin über die, angemeldeten Forde- rungen am Freitag, 6. Juli 1883, Vormittags 8 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 23. Juni 1883, Karlsruhe, 23. Mai 1883. | Gerichtsschreiberei Großh. Amtsgerichts. W. Frank.

[237071 Bekanntmachung.

Das Konkursverfahren gegen die eherztaligen Bräuereibesißers-Eheleute August und Marie Blank von Kempten wurde dur Beschluß des Kal, Amtsgerichts dahier vom Heutigen wegen erfolgter Schlußvertheilung aufgehoben.

Kempten, den 25. Mai 1883.

Der K. ges<. Sekretär : Simon Heide.

[23457] Bekanntmachung. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Bernhard Epstein hier, Kantstraße Nr. 1, ist am 25. Mai binet Vormittags 104 Uher, der Konkurs er- offnet. Verwalter der Justiz-Nath Bülowius hier. Erste Gläubigerversammlung den 14. Juni 1883, Vormittags 10 Uhr,

Nachm. 5} Uhr,

zum versammlung den 14. Juni 1883, Vorm. 11 Uhr. Allgeraeiner Prüfungstermin den 7. Juli 1883,

Nahui. 35 Uhr.

[23716]

[23714] Anmeldefrist für die Konkursforderungen bis zum Konkursverfahren. 4 31. Juli 1883. G Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Prüfungstermin

den 22. August 1883, Vormittags 10 Uhr, im Zimmer Nr. 18.

Anzeigefrist bis zum

Königsberg i. Pr., den 25. Mai 1883. Königliches Amtsgericht. VITI.

Offener Arrest mit

30. Juni 1883.

Zur Beglaubigung: Masteit, Gerichtsschreiber.

3681 Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen

rhebung von Einwendungen gegen das Schluß-

nden Forderungen urd zur Besblußfassung der

Mittwoch, den 20. Juni 1883, Vormittags 10 Uhr,

vor dem Großherzoglihen Amtsgerichte hierselbst R bestimmt.

Laage, den 25. Mai 1883.

M. Krohn, Akt.-G., Gerichtsschreiber des Großherzogl. Me>lenburg- Schwerinschen Amtsgerichts

Mittags 12 Uhr, das Konfursverfahreu er- | [23468] Bekanntmahung

E tet Kaufmann Fehr hierselbst. Das Königl. Amtsgericht Landau L Jsar hat am Offener Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmelde- n Pi 1883. Vormittags zehn Uhr, be- ; ; : l. blossen :

rist bis zum 7, Juli 1883 eins Gs fei über das Vermögen des Lederer-

meisters Josef Huber von Landau a. Zsar der Konkurs zu eröffnen. Landau a./J., den 25. Mai 1883. Gerichtsschreiberei des Königl. Amtsgerichts. Landau a. Isar. Der Königl. Sekretär : Drechsler.

93469]

Ueber das des Kaufmanns und

Vermögen

Lotterie-Collecteurs Friedri<h August Schnei-

der, geschäftes unter der Firma F. A. Schneider hier,

Fnhabers des Lotterie- und Kommissions8-

Sartenstr. 20, wird heute, am 25. Mai 1883, das Konkursverfahren er-

Amtsgericht Hamburg, den 28. Mai 1883. 2 e E E A ; Z 2, : R öffnet. Verwalter: Herr Rechtsanwalt Richard Zur Beglaubigung: Holt e, Gerichtsschreiber. | erger hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis

zum 25, Juni 1883 einshl., Anmeldefrist bis

F 27. Juni 1883 eins<hl., erste Gläubiger-

Leipzig, am 25. Mai 1883, : Königliches Amtsgeciht, Abtheilung Il. Steinberger. Beglaubigt: Beck, G. S.

Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das

VBecmögen

eines Gläubigerauss<uses und eintretenden Falles | des Cigarrenhändlers Paul Theodor Hahne-

mann hier wird nah erfolgter Abhaltung des Swlußtermins hierdur<h aufgehoben. Leipzig, den 26. Mai 1883. Königliches Umtsgericht. Abtheilung I. Steinberger. Beglaubigt: Be >, G.-S.

(23476) Konkursverfahren.

Ueber den Nachlaß des verstorbenen Hausbesißers

und Holzarbeiters Ernst Hermann Berndt in

Lippersdorf, ist heute, azu 26. Mai 1883, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Octsrichter

Augustinus Arnolv in Lippers3dorf. Anmelde-

frist bis zum 25. Juni 1883. Erste Gläubiger-

versammlung und Prüfung der angemeldeten Forde-

rungen: 11. Juli 1883, Vormittags 10 Uhr.

gee Arrest mit Anzeigefrist bis zum 25. Juui

Königliches Amtsgericht Lengefeld i. Geb. Wesser.

(283713) Konkursverfahren. In dem Konkursverfahren über das Vermöge des Kaufmanns Bruno Kirschstein zu Lissa (Posen) ist zur Alnahme der Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- verzeichniß der bei der Vertheilung zu berücksihtigen- den Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläubi- ger über die nicht verwerthbaren Vermögensftü>e der Schlußtermin auf den 253. Juni 1883, Vormittags 10 Uhr, vor dein Königlichen Aints8gerichte hierselbst be- stimmt. Lisa, den 28. Mai 1883.

v. Chmara, Gerichtsschreiber des Königliben Amtsgerichts.

23477] FKonkurêverfahreu.

Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen der Frau Gastwirth Wilhelmine Petrikat, geb. Bellmann, hier, ist zur Abnahme der in der Ge- rihts\{<reiberei TIV. nicdergelegten Sclußre<hnung des Verwalters, zur Erhebung von Einwen- dungen gegen das Sclußoerzeichniß der bei der Nertheilung zu berücsichtigenden Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger über die nicht verwerthbaren Vermögensstücke der Schlußtermin auf

den 11. Juni 1883, V. M. 9; Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer 14/13, bestimmt. Memel, den 22. Mai 1883. Wissigkeit, Gerichts\{reiber des Königlichen Amt3zgerichts.

[23460] Konkursverfahren.

Nleber das Vermögen des René George flils. Schuhwaareuhändler zu Mey wohnend, wird, da derselbe zahlung8vnfähig ift, hevte, am 24. Mai 1883, Nachmittags 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

Der Kaufmann Gustav Burgmann zu Met wird zum Konkursverwalter ernannx1.

Konkursforderungen sind bis zum 1. August

In dem Konkursverfahren über das Vermögen

des Kaufmanns Julius Fontheim in Diephol

als Gerichts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts.

vor dem unterzeibneten Gerichte, Zimmer Nr. 18.

1883 bei dem Gerichte anzumelden.

ta As Cy on 4 e

fas F:

A b R uives * G Lg da Pa D Tag rfe 9 1 P R T 19 + “E Ra T. Lar t 5

A

g vr-000

4 ati g a3 es

Ét

Et, T

Pee V rad 2

M : verant et R 5. E L -

Les ie BS

E E