1883 / 148 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ist auf der K. Amtsgerichtsschreiberei dabier nieter- gelegt. 1A

|

| |

EEBBSZER|

.. 9 den 28. Juli d. J., Vormittags 10 Uhr, vor des 16. Juli 1883, Vormittágs 11 Uhr, Börsen-Beilage niedergelegt sind. : Jes lll S n i; E S{lußverzeiniß nebs der S{lußre{nung | Fürth, am 22. Juni 1883. Abth. für den E E BRNS E E E S 21. : E " Seebusen, Gerichtsschreiber. R SIEAONE. [28352] fu B E O dees Ueber das Vermögen der Bä>erscheleute Jo0o- Tar L E gez. Prinz. 28352] Konkursverfahren. [28458] Bekanntmachung. haun und Anua Wifling in Shwandorf wurde Berliner Börse vom 27. Juni 1883. |Prenss. Pr.-Anl. 1855. 34 1/4. [148.00bzB [Meininger Hyp.-Pfndbr.

9 Uhr, an Gerichtsstelle an- | Gläubigerauês<u}es auf der Gerichts\reiberei des 1 _ utt i k E E ee B Ate ten bierdur vorgeladen | unterfertigten Gerihts zur Einsicht der Betheiligten | dem I E A vas dan Königlichen Amtsgerichte hierselbst , an Z ; y oniglihes AmtsgertMI, - D i N 8 A 9, e. g. S 9%, . m -Anzeiger und Königlih Preußischen Staats z Königliches Amtsgericht. (L. S.) i : S ialiben Amtsgerichts zu l cil chen eich o 3 g l 1) , mg i } ( l i (il S Ma 3-9 zei (1 (L. 8.) gez. Rädel, k. Amtsrichter. @ 4 Beroanttst: Erster Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts. : k ¿ n < i 188: r B i : i . S är. eln, den 22. Juni 1883. E . , 12 L Bolchen, den 21. Juni 1883. Zur Beglaubigung: Helle ri, kgl. Sekretär E Z [28351] K. bayer. Amtsgeribt Schwandorf. A 148. Berlin, Mittwoch, den 27. Juni 182. Zur Beglaubigung: u R 1 - T T ia, i - E E Œ s eber den Nachlaß d:s pensionirten Lehrers Jo- S E am 25. Juni 1883, Vorm. 9 Uhr, das Kon . x Hess. Pr.-Sch. à 40 Thlr. üúck 1297 25b- ( Ir r Der K. Amtsgerichtsscreiber : Cunyv. hanues Wesp zu Leihgastern ist von Gr. Amts- Durch Beschluß des Kgl. Amtsgeribtes Kempten kursverfahren eröffnet. ( Amútlich festgestellte Course. E Dea lel 867 4 1 BRE E Ee “angebe dun i Y geriht Gießen am 19. Juni 1883 das Konkurs- | vom Heutigen wurde das Konkursverfahren gegen | Konkursverwalter: Rechtsanwalt von Weizenbe>. Umrechnungs-Sätze. do. 35 FI.-Loose .— pr Sr) Zes Nüroh dmn Pfdbr [28464] Konkursverfahren. verfahren eröffnet worden. Konkursverwalter Georg | die Schreinerscheleute Johaun und Walburga | Offener Arrest ist E A gea oiiar == 696 Mari, 100 Veanes a 09 Uark, 1 Gulden |Yayoriache Priäm.-Anl. 4 | 1/6. [132,25bsz E do. ; Zeller von Kempten in Folge rechtskräftig be- | Anzeige- und Forderungs-Anmeldefrist bis zum £09 Gulden holl Währ. = 170 Mark. 1 Mark Banco 1,5) Mark. | Braunschw. 20Thl-Loose pr. Stück |97.80G Pomm. Hyp.-Br. I. rz.120

Fer das Vermögen des Färbereibesizers und | Luh 111. in Leibgastern. Offener Arrest mit An- | Zell. l E D UVete 2 Erste Gläubiger- | stätigten Zwangsvergleichs aufgehoben. 16. Juli 1883. 100 Rubel! = 320 Mark. 1 Livre Sterling = 20 Mark. Cöln-Mind. Pr.-Antheil 37 1/4.0.1/10./125,80bz do. Uri O

- F Ernsi Hüärtig in Hart- | zeigefrist bis 13. Juli 1883. | ( „L D, : L T C IT 9 D andüeot gr E ae M Mnsetihalts, wirb versammlung und allgemeiner Prüfungstermin Kempten, den 24. Juni 1883. Wahltermin urd Beslußfassung na $. 120—122 Dessauer St.-Pr.-Anl.. 34 1/4. 1127,75bzB do. TIT. V. u. VI. rz. 100 beute, am 25. Juni 1883, Nachmittags 5 Uh::, Freitag, s IO, BE 1883, * Dis gin M res: O K. O. am 17. Juli 1883, Vorm. Amsterdam . .[190 FI. |8 T. i Dtsch. Gr. Präm -Pfär 15 1/19. 1/7. 118 00bz do M n D C S Fevêue ö ormitta r. D L : : i L - | La, ._ 0. I. ilung ! 7 ( O 0000 B - oren eug E E : Neidhart, (28457] Konkursverfahren. 1883, Vorm. 10 Uhr. do. do. [100 Fr. |2 M. —, Lübecker 60Thlr.-Lp.86. 34 1/4 |—— |[ Hypb m O h 1/7.110,25 G E Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. Gerichtsf<reiber Gr. Hess. Amtsgerichts. ats Kouerduerkehnen ae Je eringe m4 Se tE. Skandin. Plätze/100 Kr. 10T. —, Meininger 7 Fl.-Loese . pr. Stück |28,90B do, Ser. IIL rz. 100 1888/5 | voreck. (100 60bz G do: Ditas -Kibfeld. Prier (4 C 33. ürshnermeisters Gustav m U dur Scerer, Sekretar. Kopenhagen . ./100 Kr. |10T,. , do. Hyp.-Präm.-Pfdbr. 4 1/2. |—.— VI.rz.100 1886 sch. 1103,893B lie a: f V nreltefrist bis zum 17. Juli 1883. [28505] Scblußoer1heilung beendigt und daher aufgehoben. | __ 7 Talon 8 P Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St. 3 1/2. |147,50G B h R agu L1/ C7 11104106 D M L at E Hi Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- j“ Bekanntmagung, C Sanz E [28276] Konkursverfahren. do. | : Raab-Graz (Präm.-Anl.) 4 15/4. u. 10./94,60G do. 72.100 498,40bz do. Kuhr -C-K.GLIL Ser 1, i G R œœ R v as »8 4 6 8geriht. VII. L N i | / / 1k, rz |: 1114,9 ‘do. do. Lu.IIISer. 44/1/1. termin am 25. Zuli LOO, MEAg 9 Uhr. s den E et O des u Königliches Amtsgericht Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen Vans : |8 Tg | Vom Staat erworbene Biseabahnen. Pr.Ctrb.Pfdb unk. rz.110) /7.1114,90 B do. do. I.u.III.Ser.'43 Burgstädt, am E Me Ela E Mogg ver mah au E È Sob, | [28456] S S des Maurermeisters Gustav Engeholm zu A | « ¡2 Il. ; Bergisch-Märk. St.-A. 5 | 1/1. [127,00B do. rz. 110/43 4109,50 G Berlin-Anhalt. A. u. B. 41 Ea e agg Mer agg uge Wan #44 undg Konkursverfahren. Schweß ift zur Prüfung der nachträglich angemel- L On Lo Berl.-Stettiner St.-Act. 44 1/1. n. 1/7.jab.118,70G | 9°. rz. 100: 194,20bz do. Lit. C. 4411/1. Bretscneider. Decker U af e a a elde | Das Koakursverfahren über das Vermögen der | deten Forderungen Termin auf Wien, öst. W./100 FL |8 T.) 170,70bz Märkisch-Posener St.-A.4 | 1/1. 139,506 D o is E O G [Berlin-Anh. (Oberlaus.)45/1/1. , öst. W./100 FL |8 T. 4 [170,7 Magdeb.-Haib. B. St.-Pr. 34 1/1. u. 1/7./838.90B 00, 108 99,75b¿zG |Berlin-Dresd. r. St. gar. 45 |—,— Berlin-Görlitzer couyv. . V A do. Lit. B. | l

j 94.10bz 193,90 B

. u. 1/7.198,25G Berg.-Mk. Lit. B. do.!: 10.1100,60G V 0 C .(100,90bz m I 1101.00G do. V.

99,75 G M El

109,90 B do, F

196.00bz B do. VIII. S 100,75bz G a e. 4 102,25 G do. Aach.-Düss.I.IT.Em.

/1

T

di aa act Ht

ZEEBBRRESR E

b

=IO

1102.70bz G 41104 80bz B 4102,70bz

É 102,.76bz G 41104,00bz G klf

p * ma p =

pmk bend real umd pern

iri t A <2

M H I N pa d I O or

Ort

bk pk pk pmk jd b prt dent 1m jl AAAAAAD

par) =

bk Ja Jem mm fee eren =

02,506

1160,59bz

J] _ =

102,75 G

P

pur R

103.00 110275 G

e = bei pr bem pern jdk fer Demi pur ed Pra Per eren Pera buamaà dena

19./103,00B 1103,00 B 4102,75bz B 1102756 191,20 B 1102.80bz B

. . . . . b

/

E 222222 l eze ere er ed mnt Ge Pee R “a E, h E Il

O A AAAAANAAIIAAAAnI

bk pee

» n tr C ird To î î ee s 2 H torí im! | 2 | L l 7 / Sun A N Ms I G, ift dur Scblußvertheilung beendigt und daher auf- | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zim- E A adi 0E S : 169,60bz Münster-Hamm. St.-Act. 4 1/1. u. 1/7.|—.— S A H [28468) Konkursverfahren. S L E ex Bir, % Ce Italien. Plätze/100 Lire |10T.| 5 —— Niederschl.-Märk. 4 1/1.u. 1/7,/100,60bz [pr Hyp.-A-B.I. rz 12041 S

Reber das Vermögen des Kaufmanns Eduard ee Montag den 9 Juli 1883 MOMTSDerE 1. ay or E a Ei Petersburg 1100 8.-R./3 W. 6 198 90bz na 3 : e Le e do E ILI. 12. 005

ebe as Ve ac es l L D. 9, 0 : iches 8ae tb . E V L 5 o el . d p H | Z8 ] L s (L „U, / A), O) hall Z T ê Ds . Schoenfelder zu Cosel, in Firma E. Schoen- | Bormittags 10 Uhr, E E A eh Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. : do, . 100 8.-R.3 L | (197,60bz Thüringer Lit. A. [84 : 1/1, ab.213.90bz G do. IV.V. rz. 1005 | yers felder, wird beute, am 25. Zuni 1883, Mittags | anberaumt, wovon die Betheiligten hiermit in (28461! j / j i Warscham . . „100 S.-R.8 T.| 6 199,35bz E ——} 00; VI. rz. 9 1/1. u. 12 Uhr, das Konkursverfahren cröffnet. Kenntniß gesetzt werden. A 28461 Fonkursverfahren. S [28465] Konkursverfahren Geld-Sorten und Bankneten, Ausländisohe Fonds, do VII. rz. |

Der Rendant Louis Spiß zu Cosel wird zum M.-Gladbach, den 26, Zuni 1883, Das Konkursverfahren über das Vermögen des - y . N Dukaten pr. Stück . —— New-Yorker Stadt-Anl.'6 |1/1. u. 1/7.|--,-— do. V. 72. 4 11/1. Konkursverwalter ernannt. Königliches Amtsgericht, Abtheilung T. Kürschuermeisters Cacl Adler zu Landeshut | In dem Konkursverfahren über das Vermögen Sovereigns pr. Stück 20.435bz G do. do, [f 11/0.n.U/11 [— Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif. 43 1/4.0.1/10.101,70bzG o H

Konkursforderungen sind bis zum 15, September} E i wird na erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | des Gutsbesißers Ludwig Dehus auf Friedrihs- 20-Francs-Stück 16,28bz G Finnländische Loonse . .|—| pr. Stück |48.40B Rhein. Hypoth.-Pfandbr. 43 1/4.0.1/10./100,29G do. E 1883 bei dem Gericte anzumelden. : [28469] Konkursverfahren. hierdurch aufgehoben. hof ist zur Abnahme der S{lußrecnung des Verwal- Dollars pr. Stück 4,18bz G do. Staatsanleihe 4 |1/6.n.1/12./95,25bz __do. do. 4 |1/4.1.1/10./99,50bz G Berl.-St. IT.TII.u.VI.gar.

Es wird zur Beschlußfaffung über die Wahl eines Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul | Landeshut, den 8. Juni 1883, ters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Tmperials pr. Stick 16,76 G Italienische Rente . . .|5 [1/1. u. 1/7.191,90bz Schles. Bodenkr.-Pfndbr./5 | versch. |103,00bzG |Braunschweigische . anderen Verwalters, sowie über die Bestellung cines | & gdebe> zu Görliy wird heute Königliches Amtsgericht. Swlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu berü- do. pr. 500 Gramm fein . . /1393,50bz do. Tabaks-Oblig. 6 1/1. u. 1/7 |—,— do, do. rz. 11044 versch. [107,25bzG Ea Gläubigerauss<usses, und eintretenden Faüs über | Dow 26 “gu i 1883 Vormittags 11 Uhr sichtigenden Forderungen und zur Beslußfassung der Engl. Bankn. pr. 1 Lv. Sterl. ... |—,— Luxemb.Staats-Anl. v.82 4 [1/4.0.1/10.|—,— do do. 4 11/1. a. 1/7.199,80 B Br.-Schw.-Frb.Lt. D. E. die in $. 120 der Konkursordnung bezeibneten d ¿F fn | aapads it erd ot g i [28470] Konkursverfahren Gläubiger über die nit verwerihbaren Vermögens- Franz. Bankn. pr. 109 Fres. .... 181/25bz Norwegische Anul.de1874 44/15/5.15/11i —,— Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges.|5 1/1. u. 1/7.1101,50G do Lit. F.

as Konkursverfahren eröffnet. stüde der Schlußtermin auf ODesterr. Banknoten pr. 100 Fi. .. {170,99bz Vesterr. Gold-Bente . .4 [1/4.0.1/10.|84,75B do. /1.u. 1/7. 1,

b-4

. 1 8,90 IZ do. Lit. (

trt

ej J

100 50G Berl.-Hamb. I. u. II. Em. ¡101,50bz ( do. I, Conv. .108,75bz G Berl.-P.-Magd.Lit.A.u.B. j Z L y or. {101,50bz G do. Lit. C. neue (98,50bz G do. Lit. D. neue

ror

s]

i pi jag b n”

100,75bz .1103,40bz 103,00 B 101,00 G

T, 1/6

ror

R E R E

. . . . En

————— pk bed bed pre A p” m b

C A

tor

I-10 A-

193.006 1102,90bz KkLf 4102,90hs KLE 1103.70bz G

[104,90bz (5 do. I O,

egenstände auf s So Heinri Henschel hicrselbst wird 3 s i S 10 i A 24. Juli 1883, Vormiitags 10 Uhe, N Der Sensal Heinrich Henschel hicrfelbst wird zum | Ueber das Vermögen es Colonisten Heinrich den 21, Juli 1883, Vormittags 10 Uhr, do. Silbergulden pr. 100 FIL . |-—,— do. Papier-Rente .43/1/2, u. 1/8.|— do. do. rz. 11( 1. 1/7.198,60bz G do O H 1 und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf tonkursverwalter ernannt. Jacob Rieken zu Burlage is heute, am | vor dem Großherzoglihen Amtsgerichte hierselbft, Russísche Banknoten pr. 100 Rubel!199,85bz do do 44/1/5,0.1/11./66,80à90bz [ Südd. Bod.-Kr.-Pfandbr 5 1 d M den 5, Oltober 1888, Vormittags 94 Uhr, | Gläubigerversammlung den #6, Juli 1883, | 28 Zuni 1883, Mittags 12 Uhr, das Koukurs- | im Sböffengeribtösaal bestimmt. Zinsfuss der Reichsbank: Wechsel 4°/9, Lomb. 5%.| do. L C E 6 (4 versch. [100,25bz do, de 1800, vor dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 23, Gläubigerversammlung den #5. ZU 9, | verfahren cerêffnet. Der Recztsanwalt Böscbe zu Tessin, den 25. Juni 1883. do. Silber-Rente .45/1/1. u. 1/7./67,40eä30bz | do. do. 187218794 11/1. u. 1/7./100,00bz G do. de 1879 Termin anberaumt Vorux. 11 Uhr. - 09 | Leer wird zum Konkursverwal+er ernannt. Offener Staben, Fonds- und Staats-Papiere i E 47/1/4.0.1/10.67.60ebzB |[Bisenbahn-Stamm- nund Stamm-Prioritäts-Aotion.| Cöln-Mindener I. Em. . Allen Personen, welcde eine zur Konkursmasse | „Prüfungstermin den 14. September 1883, | Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmeldefrist: | Gerichls\creiber des Großherzoglich Medklenburg- j Deutsch. Reichs-Anleihe 4 [1/4.0.1/10,/101,90G do, BOFL Ice 18004 14 Ba B (Dis eingeklammerten Dividenden bedeuton Banzinseu) A a 1853 gehörige Sache in Besitz haben oder zur Konkurs- Vorm. Ania Amtsgericht zu Görliß 24. Juli 1883, Vormittac;s 10 Veh e Schwerirschen Amtsgerichts. d G I Es T E de. Kredit-Loose1858 —| pr Stück |318/50bz an Ti 1881 1882| [Zins -T] do. ir. Dn Ä y : Kömtgliches AmlêgeriMT z iner Prüfungstermin: 21, August 1883, Vor- _—— j , ; 4 11/1. u. 1/7./101,70b¿G L TagAE E 91 30b; f Aachen-Jülich. | 5 | 5 4 | 1/1. 199,10ebzB T ‘Tie P meiner Prüfungstermi gus , + / Staats-Anleihe 1868 . 4 |/1/u/1/,/101,10G 20, Lo Anl, ZEEOS L L Obe | 4 hal E 4

D

Ot D O

l 1 4 j |

I |

Ls r

masse etwas schuldig find, wird aufgegeben, nichts } | ch I9,16 3 5emeinsc{uldne erabfolge N E Zimmer Nr. 1: j 7 a A Aach.-Mastrich. . 54 90bz B f l an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu | ¡zg5-- mittags 10 Uhr, Zimmer Ne 12. j s E i do Îo. 1864|—| pr, Stück [314 10bz astric [54:90h do. 31087 IV Em leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von dem | [28355] Konkursverfahren. Leer, ben 2, I E Bekauntmathung. di es r es 99, 624 | E S do .Bodenkred.-Pf.-Br. 44 /1/5.0.1/11.|—.-- :[Altona-Kieler |224,00bzZ a T Besitc der Sache und von den Forderungen, für | Jy dem Konkurse des Handelsmanus Kall- E E 5 M (28459? Konkursverfahren. É ativfiadke Sohuláv. S E An 108 OOUe Pester Stadt-Anleihe . .6 |1/1. u. 1/7./90.00B* Berlin-Drosdon [29,10bzG do. VI. Em. welibe „sie aus peds Sache Mugelanrere M : mauu Simon von Groß-Gerau ift Termin zur Zur Beglaubigung: Ô. Fodte M GeriWlosMhrewWer, Das Konkursverfahren über das Vermögen Neumärkische do. : j l L ‘199/00bz 00, 5 do, kleine 6 1/1. u. 1/ i. 90,39bz val El Une T PELIOen do. L B. in Anspru nehmen, dem Konkursverwalter 0:8 | Prüfung der bis zum 23, Juli anzumeldenden Ÿor- | 55591 f des Kaufmanns Hermann Bawliza zu Witt- Oder-Deichb.-ObI. I. Ser. 4 |1/1. n. 1/7[10075G |F°ln. Pfandbriefe. . . 5 |1/1, u. 1/7.62,10bz Crefelder. . zum 24. Juli 1888 Anzeige, iu a E 7 | derungen und Beschlußfassung na< $$. 102, 120 [28353] Konkursverfahren. sto> ist na erfolgter Abhaltung des Schlußtermins erlin Stadt-Ob1.76 n.78 ‘014,1,[103/106 00, Liquidationsbr. 1/6.0.1/12,54,90bz S Königliches ARISOE i tere GIEEUNS * | und 125 der Konkursordnung auf In dem Konkursverfahren über das Vermögen | aufgehoben. A do. do. 4a 101,39bz G R Ee P E /& [1/4,0.1/10,/88 20bz Halle-Sor.-Guben S E Montag, den 30, Juli 1883, Vorm. 10 Uhr, | ¿x Antonie Lonise, verehel. Heinzig, Inhaberin Wittsto, den 18. Juni 1A L bs J a h ; "0.1/719635G s me E N 1/1. n. 7 —,— E Gerichts\{räiber des Königlichen Amtsgerichts anberaumt. A A Ea eines Putzgeschästs hiersclbst, ilt zur anderweiten Der Gerichtsschreiber s N mtsgertM?8 : J Breslauer Stadt-Anleihe 4 |1/4.0.1/10./101,30G e E S Uy 171110 40bz Mainz-Ludwiosh. 833, G, Vertretuna S I Zum Konkursverwalter ist der Geschäftsagent Gläubigerversammlung behufs der Wahl eines Kap ) En g 11, ; Casseler Stadt-Anleihe . U Rumän C Oa E E 7103/80 Marienb .-Mlawka S Anton Bauer zu Groß-Gerau ernannt, Gläubigerausschusses Termin auf : E Cölner Sta1lt-Anleihe . .431/4.0.1/10./103,50B s Meckl Frdr.Vranz [28469] E N GG den 30. Juni 1883, [28506] : E T4 G do. do. Kleine(6 (1/1 u. 1/7/103,90B |Mügot.-Enschode 0 0 40404 Großherzogl. Hessiswes Amtsgerich , ; 4 se : E lo. do. Und, /6.u. 98,80bz A E A Großherzogl. Hessisches Ämtsgericht Groß-Gerau Vormittags 9 Uhr, Oeffentliche Bekanntmachung. Essen.Stadt-ObI. IV.Ser, 4 O N A 98,801 Nordh Erf. i

é über das Vermö en L 5 i i L Í j É 20 P s . | 2 E19 U QUOS B É F ( Das Konkursverfahren E E Dr, Arnold, vor dem Königlichen Amtsgericht hierselbst anbe- | 4/5 Konkursverfahren über das Vermögen des L Königsbg. Stadt-Anleihe 4 1/1. O o L Obschl. A.C.D. E. 11/10 114 erfolgter Abhaltung des Schlußtermins bierdur Meier, Thierbach, Westpreuss. Prov.- Anl. 431/1. n. 100.00 G P E gehoben. 4 (1, T Posen-Creuzburg 5 (1/1. u. 1/7,/109,906G

USTI9T 00G S

I>

H 17° 40b- ( : Z E do VIL S N S e Talle-S.-G. v.Si.gar.A.B. O DODZ 1 T : 4 t

A pmk pn pad prets psd bard frei Orr

s

do. lat, C. Zar.

40bz Lübeck-Büche 01 A E Abeck-Büchen garant. M1706, Iebz B |Märkisch-Posener cony. 1, (1104,50b2 Mag deb.-Halberst. 1861 do. V, 18609 do. V. 1809 Magdeb.-Leipz.Pr.Lit.A. do, Lat.BD. Magdebrg.-Wittenberge

do, do, Mainz-Ludw. 88-69 gar. U d. S0 LST6 00 do U 188 O O R O E E Münst.-Ensch., v.St. gar. 38 30bz G Niederschl.-Märk. I. Ser. E do. II. Ser. à 624 Thlr. s N Obe U D Ser l <9ebz B do. II. Ser. 7[à2,60bz Nordhausen-Erfurt I, E. 148.20bz B do, do.

254,30bz G Oberschlesische Lit. A. E do. k 5, 150,60bz do, L C U D 78,40bz do. gar. Lit. E.| 1420026 f do gav 85 Lit P 34,80G do. Lit. G. 124.10 do. gar. 49% Lit. H. 129.00bz do Em. v.1873 _1120,25bz/ do, do. v. 1874| . (i62,10bz B do. do. y. 1879| (171.00bz G do. do. v. 1880| 1/2.u. 8/117,90bz G do. (Brieg-Neisse) T Oba S do. Niederschl. Zwgb.| O do. (Stargard-Posen) 4 1/1.,0. 71343 ,25bz do. II. u. ITï. Em. 4 1/1, |—,— Oels-Gnesen 4 ) +

es p

i

ed

= =

pad pad fund bund

1} —]

bi jrará Prm r pl r jed jrerd

M M P A H d E l E Ex P D b px E U O a En En En E E r Orr S | Ce s 3

s pad S S . Ÿ

pa d Ur

D A D C A M P H H H 4 p ¡fm pp

0 V A

S

104,30 B F100, (Vbs KkILE

N N D :03 00 D

qus E T IRSC

ey

p) Gai E :

e bann pur pem bme fend

10

84.75bz 7.1100 60bz G

pk pamah

U O E D M O 0D CO C0 H R O S

- trt pl E

/9.1103,75bz G 103,75bz & lenV. Stats eei 100 TObz G 102.00B 191.202

der Hutmatherin Ernestine Jda verchel. Veröffentliht in Gemäßheit des $. 103 der Cre D 4 00/90t; 1/6.u1.1/12.198,80bz s H 2 j wi mb a ntli l B es F. raumt. 7 L : ier junior zu Böcweiler 4 stpreuss. Prov.- Oblig. 4 |1/1. u. 1/7,/100,90bz i : j 1/. 10193 70 B * «l do, (Lit.B.gar.)|113/10/ 113 Barthel, geb. Biegling, in Dresden wird n Konkursoronung. Limbach, am 25. Juni 1883. A C E daher auf- 4 Rheinprovinz-Oblig. . .4 [1/401 101,20bz R M a ODAl 1/4.0.1/10.,93,(0 T : S O O O Z N E / | / ) C J i | )0.00G E S E Ostpr. Südbahn | O0 | E en W. Juni 1888 L e i stellv, Gerichtsschreiber des Königl. Amkögerihts. | *"Z weibrüen, den 25. Juni 1883. z O S L S i ( à SE H Gerichts\<reiberei des Kgl. Amtsgerichts. ; Sond. d, Berl, Kautin. 45 1/1. u, L do do eines Os E

O

e =

. G ZA S . . e

Zes =

pmk pu pre pack per park pern Pank fremd amn Jem T þ á G J 7; a

7 Dr tor 4 4 p e

Starg -Posen gar. Tilsit -Insterburg' n} Weinm.Gera (gar.)

Ueber das Vermögen des Färbermneisters Gusiav lo. 4 |1/

1|1/ 2)

Königliches Amtéegeridt. 28460] K. Amtsgericht Heilbronn. T E bere Ia Jir Bekannt gemacht dur: Hahner, Gerichtsschreiber. [ E über das Vermögen des [28473] Konkursverfahren. Unterschrift), Kgl. Sekretär. u E 4111/1 u. 1/7 104106 « consol, Anl. 18705 [1/2.u 1/8/87,10B [98468] Wilhelm Gültig, Steinbrechers in Unter- N vVeräna O O OOb G 82 L A 1/3. u, a 2846: : A cisesheim, ö Schwarß zu Plau ift vom Sroßherzogliczen AmtsE- Wfa i Tänderungen Ao, 3341/1. 7.192,00 G | E 931 conv

Veber das Vermögen der Handelsgefell/Gaft | wucde nah Abhaltung des Schlußtermins und er- erli hieselbst heute, am 25. Juni 1883, Tarif Ie ag bah E Tandichadti, doniral 4 V1, 7 |101,60bz do, 1872/5 |1/4.0.1/10.187,00bz #| 4 A unter der Firma „Franz Gauderna>'s Erben“ | folgter Schlußvertheilung Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahr-n eröffnet. | per (eutschen Eisenbahnen. Kur- and Neumärk. |34 1/1. u. 1/7./96,10bz G 90, RLOIne O S I IOVE D reau. in Dresden wird heute, am 26. Zuni 1883, aufgehoben. Konkursverwalter: Kaufmann Wilh-lm Clasen No. 148. G U A 193306 : do. 1873/5 (1/6,n.1/12.|—,— ——— 5 . e A do kleine/ò [1/6.01.1/12.187.10bzB Albrechtsbahn . . i 1 I

O O Lan atc t

nied s

Saal fiat Sund pad fun ful funed 1D g 2 fremd: fremd ral real

#9

.* Pr

et Gn

/ I

1

1

1/1 1/ l 1 1 1

:| ffs A S prul b arl A G

- - a L

101,20B 101,256 102.75bz B 98.40bz G (0,30 G 94,25bz 100 S0 G

1

[=—)

4 O 1A, 20

s =

d d Gua pad A Serad Gent: Gear feme: uier Jciith: frerad: Digiehi: Gti bit dia

ror

/

j | mi ONDAROP O

Or I

—— p I il A OAANANAAAAA 4-31 O C

p pi pi 4 A i i R DO H S S Ls [m] =

f / | A : , | A E . Anleihe 1875 44 1/4.0.1/10./78,80G N OCTEAN / Ls 101 60bz G | do. Kleine 44 1/4.0.1/10.179,80B Aussig-Teplitz

Es do. 1877... 5 (1/1. u. 1/7/93.70b2* L1rf.|Baltische (gar.) /1/5,0.1/11/72,50à40bz „#[Böh.West.(Ogar.) [1/6.0.1/12./57,40bz BuschtiehraderB. 1/1. u. V7 53,30bz B Dux-Bodenbach .|

Ip

_—-- did F

>

Il e

Vormittags 83 Uhr, das Konkursverfahren Den 25. Juni 1883. zu Plau _ do | eröffnet. ; ; tv. Gerihts\{reiber: Votteler. Sfffener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 17, Juli | [28474] Oberschlesische Eisenbahn. E E O ei Herr Rechtsanwalt Dr. Helm in Stv. Ger <tsfrei E S oltetrer e ner Arrest mit À zeigefrist bis 3141 J In unserem E S s E s T 02 / Dresden, Georgplaß 3, : [28350] Cy ; v0 Anmeldefrist bis zum 17. Juli 1883. dungen mit drei- bezw. je<8monalltmer Zahung®- | P: Lol E J9 75h | fene. Ast, mit Anzeigefrist, fowie Anmelde | 129%) Konkursverfahren, eon an ift Vie Seplentzandpert a E H frist bis zum 19, Zuli N A Ueber das Cen be, es Ÿ A endoites n 25, Juli 1883, Vormitta4s 19 Uhr. I L prricnittiic S : D 411/1.u. 1/7/102/30G . Orient-Anleihe I. Erste Gläubigerversamm ung, ing 8 E As Auguste S<lsbah in X esse n N p läubi em Allgemeiner Prüfungstermin ani zuzufü hei Va E E Aublun sfrist mindestens do. Landes-Kr. 44/1/1, l [—,— f do. IT, - / O5 Elis.Westb (oar. Prüfungstermin den 28. Zuli 1883, Vormittags | Kornhändler Aug. Hesse in Bodenburo, Gläubiger, 25. Juli 1883, Vormittags 10 Uhr. Monat bei dreimonatlicher Zahlungêfri]l mindeste : Posensche, neue . .4 [1/1 /7.1191,10G E 1/5.0.1/11,/57,25bz S 9 Uhr, Landhausftraße 12, Se 2. die M e D on die Plan, den 25. Juni 1883. A S S A 1/1. *1/7110010G . Nicolai-Oblig.. j 1/5.0.1/11.77,50B r R N Dresden, den 26. Juni 1883. Schuldnerin Ehefrau Schlobach ihre Zahlungsein- x Gerichts\{reibe : 6. betragen. Die diesfälligen e Í D 2111/1 n 1/7192 80G . Poln. Schatzoblig. 4 1/4.01.1/10 /84.25G JaL(CarILB. gar. E | : Der Gerichtsschreiber. 4 Schlesische altland. . 34/1/1. u. 1/7./93,80G L O Na Gotthardb, 95% .

Köntiglies Amtsgericht. tellung eingeräumt hat, heute, am 22. Juni 1883, >14 Amtsgerichts ctuar dingungen sind unterm 13. Dezember 1879 publicirt : 4 0G ' L y | La 1 U 5 E My E im Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen N Igcì 20, A M TMOLOOS . Pr.-Anleihe de 1864/5 1/1. u. 1/7.138,90bz Kasch.-Oderb. . do. landsch, Lit. AN34/1/1, u, do. de 1866/5 1/3, n. 1/9./132,20B Krp.Rudolfsb.gar 45

Bekannt gemacht durh: Hahner, Gerichtsschreiber. Mane 2 E E A A a A Na 18 ——— S Der Rechtéanwalt Förster in Hildesheim wird | 752410 j Sitaats-Änzeïger Ir. 10%, ; f 2 101 5 G 2 [28347] Konkurs-Eröffnung zum Konkursverwalter ernannt. a Konkursverfahren. in der Schlesischen Zeitung Nr. 602, Pi n N 41 j 1. 1/ E . 5. Anleihe Stiegl. ./5 1/4.0.1/10.68,75G S UIRICIE - ( +/-9,98 2 N 5 Ai Konkursforderungen sind bis zum 16. August 1883 Neber das Vermögen der Eheleute Josef Lederle in der Breslauer Zeitung Nr. 603, D: Jo Ti N TTT A S O O O do. .5 [1/4.u.1/10./82 30B Lüttich-Limburg, O0 | Ueber das Vermögen_ des unter der Firma | pf dem (Serichte anzumelden. und Catharina Schweizer, Handelsleute in in der S(lesishen Presse Nr. 904, (v4 do. I CLI 4 (1/1. : E E E: R 1/784 Tobz Vest.-Fr. Su. e) 61/5 62/3 R. Lechler eine Tavisseriehandlung betreibenden Es wird zur Veschlußfassung über die Wahl | Rappoltsweile-, ist am 23. Juni 1883, Nach- im Berliner Actionair Nr. 726, E n do. do. 11.45 1/1, . 1/7./101,60 B do. Centr. Bodenkr.-Pf |5 1/1. a. 1/7.\77,25bz OVest. Ndwb.72 „43/20 42/20 Musikers Richard Lehler ¿u Düsseldorf ift am | ¿ines anderen Verwalters, scwie über die Bestellung | mittags 6 Uhr, tas Konkursverfahren eröffnet. und können von unseren Güterexpeditionen kostenfrei O L N E U Schwedische St.-Anl. 75/44 1/2. u. 1/8.1103,006 Edo. B.Elbeth.) 2 5 | 5 25. Zuni l. J., Vormittags 102 Uhr, das | cines Gläubigerausshusses und cintretenden Falls | Verwalter: Geschäftsagent Höffnec hicr. Offener | bezogen werden. Schlsw. H. L.Crd.Pfb (4 1/1 u. 1/7/100,90B do. Hyp Pfandbr, (41/2 n, 1/3/101208 A E Cru; . 11, 4, L 18 |4/1. U. U, 0 do. neue 79 41 1/4.u.1/10. 102,00 B A Russ .Staatsb.gar.| (,41 (,;

S 2

S r

pad

t O DRRI J U E S

=

P CO P 1E E E A P P O

>> G [7 a pak demi srmack np A J] J p) =

p p) fd

I | ? V a

Or

Ot pa A O A O f O O Es If O CS A E C bt bk Verem

102.90 G 102,90 & 101209 B 102,80 G 105.25& 103,80G

/

1

© Drr t

R oro Zz40L‘€6 [As

I t

dumm Gumind Jean C E E p A pi i A pi n i A

E E i

o R I A

d nd I d as Lai E Mt)

I

S S

L S tor s Ln —— pt i i R i pla A i d

A Es R f O

(4.

Drr

N Hn pf Mea M pn a pn a S

Det

S ir

tr

S C L T E A 1 p pel pr prr p prrrá pr bd

do

102,906 193,006

i i

jd pa

H Ma

t 9D

44 1/1.n.7/63,50bz Ostpreuss. Südb. À.B.C.4 39 1/1.n.7/128,60bz Posen-Creuzburg ,. . S 1/1.u. 99,09 B Rechte Oderufer ... .4! A 58, (9 B do, Ii. Ser. 4 | | 1/1. 1103,20bz Kheinische -

/ 99 0 G Go. IT. Em. v. St. gav.|:

G3

I

/

101,30B

Konkursverfahren eröffnet. 5 über die in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten | Arrest mit Anzeigefrist bis 1. August cr. Anmelde- Breslau, den 25. Juni 1883. Ta dtfäl; | 71101 296 do.

Berwalter : Rechtéanwalt, Leusgen hier. ‘lde- | Gegenstände auf frist bid 1. August cr. Erste Gläubigerversamm- Königliche Direktion. G A B -1/ E do. do. v. 18784 11/1. n.1/7.93,70bdz Russ. Südwb. gar. Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmelde- den 11. Zuli 1883, Mittags 12 Uhr, iung am 13. Juli cr., Vormittags 10 Uhr. All- E Zu e N 70G do.Städte-Hyp.-Pfdbr. 44 1/1. u. 1/7.199 70bzG do, do. grosse, 5 | frist bis 25. Juli 1883. 6 und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | gemeinec Prüfungstermin am 24. August ecr., | [28514] - A x do Serie IB.|4 1/1 7 1608 Türkische Anleihe 1865fr| |--_— Schweiz.Centralb| 82/5

Erste Gläpbigerversammlung: 6, Juli 1883, den 29. August 1883, Mittags 12 Uhr, Vormittags 10 Uhr, im Sitzungssaale des Kais. Für den Verkehr zwischen Kinzenbach und sämmt- e Ù n He , 104756 do, 400 Fr.-Loose vollg. fr. Ob E do, Nordost. 0 | Vormittags 11 Uhr. vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. | Àmtsgerichts hier. lichen Stationen der Stre>e Gölbe-Laasphe sind L Mui R E 1101206 Ungarische Goldrente 6 |1/1. u. 1/7.1102,50bz @ do. Uniousb. 0

Allgemeiner Prüfungstermin am 3, August Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- Rappolts3weiler, den 24. Juni 1883. vom 14. dieses Monats ab direkte Säße zur v la N ] A “i R As al 7 do. do, verlooste|6 |1/1. u. 1/7. 102 25bz G do. Westb. .| 0 1883, Vormittags 10 Uhr, im Zimmer Nr. 9 | pzrige Sache in Besitz haben oder zur Konlurömasse H. Krebs, führung gekommen, welche bei den betheiligten Er- | L 16 do. 14 1/1 u. 1/7.76,30bz L des Iustizgebäudes hierselbst. etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Anitsgerichts\chreiber. peditionen zu erfahren find. i ; V S 4 i E / 4101,30 G do. Gold-Invest.-Anl.5 (1/1 u. Va 95.90 B Ung.-Galiz. (gar.) 5

2 Juni 1883. (Hannoversche . . . 4 1/4.0.1/10./100,89G do. Papierrente . . 5 |1/6.0.1/12/74,30ebzG |Yorarlberg (gar.) 5 |

Düsseldorf, den 25. Juni 1883. Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leister, Frankfurt a. M.,, den 20. ssen-Nas / j i Namens der betheiligten Verwaltungen: Hessen-Nassau A. O, do. Loose |— | pr. Stück |225,50B War.-W. p.S.i.M.

Königliches Amtsgericht, 1V. Abtheilung. auch dic Beryflicztung auferlegt, von dem Besiße der | #98349 : Gn u Sabe und N den Forderungen, für wele sie aus | 5 ] Konkursverfahren. Königliche Eisenbahu-Direktiou. p och 1 1/1 u. 1/71100'806 do. St.-Eisenb.-Anl. 5 1/1. u. 1/7.98,25bz Ang.-Schw. St.Fr. [28411] Konftursversa der Sache abgesonderte Befciedigung in Anspru | In dem Konkursverfahren über das Ber- s ha 9 7 A z (G ROEDE do. Bodenkredit . . /41/1/4.n.1/10|—— o o0niur erfahren. nehmen, dem Konkursverwolter bis zum 15, Juli | mögen des früheren Landwirthes Angust Heinrich [28314] E S D arne e 4 11/4.0.1/10. 20G do do, Gold-Pédbr 6 1/8; t, 1/9 E Brdal- Wabteh, 2 Das Konkursverfahren über das Vermögen des | 1883 Anzeige zu machen. Siats ist zur Prüfung früher bestrittener Forde- 12867 D. Am 10. Juli ds. Is. tritt zum Tarife osensche 4 1/4.0.1/10,/101,60G Wibnèr Conta A6 1 ü 1/7, L Dort.-Grov.-E. ,„ A. Gaub, früheren Domänenpüchters von Shöu- | Königliches Amtsgericht zu Hildesheim, Abth. 111. | rungen und Beschlußfassung über Führung von An- | für den Thüringish-Sächsish-Oesterreichischen e

-> aria ial E I E

ain lie ¿Pi L f Sia Ba U in

] 1

102.756 102.0 G 0 len.102.75 G

a E T e S R E O 4

13,00 G do. III. Em. v.58 u. 604 14,70bz do. do. v.62,64 u. 6541 1/ 4

Di A1

pre lnd

7i69,10bz G do. Cöln-Creftelder 4 . (182,25bz Saalhahn gar. conv. . .4 ._1218,00bz Sch!leswiger —— [Thüringer I. Serie . 47.00bz G do. I See. 80,00bz G do. IV. Serie... 106,00bz G do. V. Ne. 110,25bz G 0. V See... 114 50bz & Weimar-Geraer ——- Werrabahn I. Em. .. .4î 96,00bz G Aachen-Mastrichter. . .4 1/1. u. 1/7.196,25bzG (0,25bz B Albrechtsbahn gar... . .5 1/5.0.1/11.i81,60G 39,29bz Donau-Dampfschift Gold 4 1/5.n.1/11.195,60G 115. (0bzG |Dux-Bodenbacher. . . . 5 1/1. n. 1/7.488,00bzG 99,50bz G do. Il... 5 1/4.0.1/10.186 75bz 190.30ebz G do. IIL. . 5 1/1. u. 1/7./103.,60B 92.90bz G D E —— 90,19 G . (93,75bzG do. excl. Coupon ò 1/1. [78 20ebz G 1, 157.00bz G Elisab.-Westb. 1873 gar. $5 1/4.0.1/10.192,90bz G )

1 L Pa do. do. 1869,71 n.73 411, L vivns cus E 1101,00B

/7./102,99G 101,30 B

|| enen | |

Gn Le s

| | |

oge!

M e E R E A E E

/7./103,00 B ‘7.110290 I

5

| O r! Pri i i i i i i R e i i p i r d ————

U, 3 O S $:1/1. u. 1/7.1102.50B

0E TOTTITe

Preussische . ,.. .4 1/4.u.1/10./101,20bz Hal.-Sor.-Gub d e 6 T G

berg, Gemeinde Lauhheim, ist na< erfolgter Ab- Leonhardt. fe<tungsprozessen, betreffenv 2 Cessionen von Aktien Verbandsverkehr Theil 1 der Nachtrag K. in Rhein, u. Westf. . 4 [1/4,0.1/10. 101,30 & : Deutsohe Hypothcken-Certifkate. Marienb.-Mlaw., ny tes Scblußtermins dur Beschluß vom heu- ———- und Obligation und geltend gemachtes Vorzugsreht | Kraft, welcher dur<h die Verbands-Verwaltungen S i Ey n E T Anhalt-Dess. Pfandb 5 11/1. u. 1/7.1194,30bzG |¡Münst.-Ensch. , tigen Tage aufgehoben worden. [28467] Konkursverfahren in der. Ertrag verkauften gepfändeten Getreides, be- | bezogen werden kann. Der Nachtrag enthält ab- S pas M O 1] A E Braunschw.-Han. Hypbr. 4} versch. |102/20bz Nordh.-Erfurt. _| Ellwangen, den 25. Juni 1883. L L EOAN : O ziehungêweise über die Leistung eines Kosteneinsusses, | geänderte Frachtsäße des Ausnahmetarifs 1 (Getreide ‘chleswig-Holstein 4 1/4.0.1/10.100,930G do. do. 4 1/4.0.1/10.198,30bzG Oberlausitzer Königliches Amtsgericht. Ueber das Vermögen des verstorbenen Hufners | Termin auf y 2c.) zwischen Stationen der a.-priv. Kaiser Ferdinands- Badische St.-Eisenb.-A.4 | versch. |[—,— D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz.1105 (1/1. u. 1/7.1108,00bz Oels-Gnesen Gerichtéschreiberei: Kochendörfer. und Ziegelcibesizèrs Johann Johannsen zu Freitag, den 20. Zuli 1883, Nordbahn einerseits und Stationen des Direktions- Bayerische Anl. de 18754 1/1. u. 1/7./101,90G do. IV. rückz. 11041 1/1. n. 1/7.1103,75bz Ostpr. Südb. : —————— Grimsberg, adel. (Guts Roest, ist am 22. Juni Vormittags 11 Uhr, bezirks Erfurt andererseits. Die eintretenden Gr- Bremer Anleihe de 187441 1/3. u. 1/9.]-—.-— do. Y. rückz. 1004 1/1. n. 1/7.195,90bz2 G Posen-Crenzb. [28354] Bekanntmachung. 1883, Vormittags 11 Uhr, Konkurs eröffnet, , | vor dem Amtsgerichte hierselbst anberaumt worden. | höhungen der Frachtsätze für die Stationen Prerau, | do. do. de 18804 1/2. u. 1/8.101506 |D.Hyp.B.Pfdbr. IV.V.VI. 5 versch. |104,30bzG |R. Oderufer Betreff : Konkursverfahren über das Vermögen | Verwalter: Fabrikant Julius Meyer bei Kappeln. | Rigzebüttel, den 25. Juni 1883, Proßnitz und Wischau gelangen erst vom 25. August Grossherzogl. Hess. Obl. 4 15/5 15/11/101.60ebzG | do. do. 44 1/4.0.1/10.1102,40b¿G |Saalbahn des Spiecgelfabrikanten Heinrih Zoecbelein Offerer Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. Juli Das Amtsgericht. cr. ab zur Anwendung. : Hamburger Staats -An1l.4 1/3. u. 1/9.|—,— do. do. 4 1/1. u. 1/7.199, 10bzG Tilsit-Insterb. hier. : 1883 cins{<l. 5 (gez.) A. Reine>e, Dr. Dresden, am 26, Juni 1883, 5 do. vSèi.-Rente. .34/1/2. u. 1/8./89,00bzG Hamb. Hypoth.-Pfandbr. 5 1/1. u. 1/7./106,00G Weimar-Gera ,„ | : Der Gemeinschuldner Heinri<h Zoebelein hat Anmeldefrist bis zum @0, Juli 1883 einschl, Zur Beglaubigung: Königliche General-Direktion der sächsischeu Meckl. Eis.Schuldversch. 33 1/1. n. 1/7./94,50bz* do. âo: do. (Wan A Da Bade A T1, C Pin fdudied Dees das l 10 18675 B einen Zwangévergleichsvorschlag bei Gericht einge- | Gläubiger, welce bereits auf das Zndagations- H. E>termann, Gerichtsschreiber. Staatseisenbahnen, Sachs.-Alt.-Lndesb.-ObI. 4 1/1. u. 1/7./101,50bzG do. Hypoth.-Ffandbr./4 1/1. u. 1/7./95,00bzB do. B. 1 6 | 5 | 1/1, [136/256 Gal. Carl-Ludwigsb. gar.|4 A 83'80G reibt und wurde zur Berathung und Beschluß- | proklam über die Nachlaßmasse des 2c. Johannsen S ——————_——— als geschäftsführcnde Verwaltung. Sächsische St-Anl. 1869 4 11/1. u. 1/7. |—,— H Fenckel Oblig, rz. 105 44 1/4.0.1/10./100,80G Eisonbahn-Prioritäts-Aotion und Obligationen. ‘do l do. 1489 184 00bz G fassung hierüber Termin auf : vom 28. Februar cr. angemeldet haben, haben [28466] Konkursverfahren. Sächsische Staats-Rente 3 versch. 181,75bz m [Krupp. Obl. rz. 110 abg. 5 1/4.0.1/10./110,90ebzB |Aachen-Jülicher ....5 1/1. u. 1/7./1105,50B Gömörer Eisenb -Pfdbr Ö 1100,40bz See, aen L Gn 1883, au! M an Pp Taipngagpns gu A4 cilt ibr In tem Konkursverfahren übcc das Vermögen Redacteur: Riedel. Os p au . u, Us: E T L a 6 lggevbn 1/7.199,00G Bergisch-Märk. I. Ser. 44 1/1. u. 1/7.|—,— Gotthardbahn T. Ser. . . 5 /103,10bz B ormitta Uyr, i orre Ma E l d D N liagstedt- - ——— j E . /45/4/1, u. 1/(,/102,75G eckl Hyp.-Pfd.I. rz.100 44 versch. [101,50bzG i do. do. II Ser.4i 1/1. u. 1/7./102.70G do Ü. Ser 1103. 19bz B i 17, des Amtsgerichtsgebäudes dahier | Forderung als zur VI. Klasse angemeldet. des Colonisten Heinrich Möser zu Holliagste u editi L ; Württemb. Staats -Anl.4 | versch. |—.-— Meininger “Pf 4L! l S 27! (4 d h . Ser. . 1103, ¡Obz E Dieses wird bekannt Geatben mit dem E Grste Gläubigerversammlung #28. Juli d. J- | Friedrichsfeld ist zur Prüfung einer nachträglich an- Ee Rd a I a i ger Hyp.-Pfudbr./45 1/1. u. 1/7.1101,20B de. TI. 8. v. St. 34 g./37 1/1. u. 1/7.194,10bz do. 1103,30bz B Beifügen, daß der Vorschlag und die Erklärung des | Vormittags 92 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin ! gemeldeten Forderung Termin auf / ; . . .

j er

Rentenbriefe. Wr

l

E ex ep | tos | | E O f E

m ORMONLI

d i T 9 E L E E | T7 i | l Ci B E CIRCaANOEAOHEINOA O A O A O O a h A > oor h On N

[e [e

| M D O I

S D 29 O R N as d

C5 J] Hj

A

pt „l

ZEEREE

ct T

Orr

p pi i A j a i i S A

R 0ER

OAASAR

Ä

|

I S O Es E