1904 / 128 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A a E T T E E e Es E N 4 S Ag D

E E

: 1035 1123 1204 1267 1352 1365 ] und der Grneuerungs\cheine h tadt- y [19113 Verzeichnis x # 892 991 1018 1035 Una ne os\ceine bei der hiefigen S A pat früheren Verlosungen zur Barzahlung gekündigten noch rückständigen Pfandbriefy

1378 1428 1441 1446 1454 1457 1466 und 1492 | kaf in Empfang zu nehmen. Es kann dieses be- h! : bei der Gefündigt sind von: 4

: Dritte Beilage à 200 M züglih der Stüdke der Auleihe Ax au x. der Pommerschen Landschaft:

31. Ausgabe. Deutscheu Bank in Berlin, bei der Commerz- E zuin Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staats anzeiger.

Buchstabe A Nr. 68 143 und 170 à 3000 ( | und Diskonto-Bauk in Hamburg und bei der 2/0 2 : i i L 1881, Ÿ G , | Buchstabe 1 Nr. 22 270 271 411 434 463 498 | Hamburger Filiale der Deutschen Bauk in | Anklamshen Departements, Nr. 7748 à 300 E n E f e 128, ; Berlin, Donnerstag, den 2. Juni 1904,

534 549 und 685 à 1000 amburg stattfinden. - p , Buchstabe © Nr. 11 27 98 140 145 210 294 Va 1. Juli 1904 hört der Zinsenlauf der | Treptow a. R.schen Departements, Nr. 8391 à 600 77% zum 1. Juli 1885. Ÿ 1 Unte Í Stargardschen Departements, Nr. 7656 à 300 zum 1. Juli 1886. 4 A ju N sachen. ; i i

| j ua N . Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengesellsch.

308 413 446 665 693 840 842 899 1109 1114 | genannten Schuldverschreibungen ¡auf. Die Beträge U L | | | | i 3 i ae O O L erlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 9 1129 118 1392 1418 und Lad BOO f gg | dos lenden Ana weden d bedr | Qo tpsshen Departemeits, Ne: 74 F774 300 T } dumm 1- Auna 1887 | Lai E | QONentlicher Anzeiger. | | ütälijag va keln 982 303 345 459 478 515 516 760 und 769 | Die im Jahre 1904 zu tilgenden Quoten der Stargardshen Departements, Nr. 561 à 300 7/3 zum 1. Januar 1896. 2 5 Ve äufe, erpahtungen, Verdingungen 2c. Id anfauseis A E à 200 Anleihe 1, 1T und I[T betragen bezw. 19 200, 47 400 C. Zu 35 und 33 °/0 Ï « Ferlojliny 26» von Weripapieren. 10. Bershiedene 4 n. Ausgabe. R und 63 600 , A Die dur) „die ausgelosten Anleihe- Tee e. D S R P A C la an 4 , Verschiedene Bekanntmachungen. Buchstabe A Nr. 99 und 308 à 2000 eine nicht gedeckten Beträge von bezw. 3500, | „arz R S R Lo reis Greifenberg 2 / i | Budde fa Me a 1B 10 0 unf 766 | L200 un, S0 O ¿t weren bidh Fb | S n D O R A By dg t Nr 42 75 F gem 1, Sunaae 1806, J 6) Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. |" Vensberg-Gladbacher Vergwerks- und Hütten- M. nkauf getilgt werden. , Ar. 04 A / j ien- i i Buchstabe L T 9 1 A g E 00 e | B n Seer a M | Qui Gaß, gus Sia, Me Ll à 75 M | Yclien-Gesel eta ntt au t Wo 3 305 3 | früher ausgelosten uldvershreibungen noch fol- , E de / i: 7 : Bt L H A Etat “amme: Q Gat S | | Actien-Gesellschaft zum Betriebe der Wasserheilanstalt „Marienberg“ —————— Gut Busow, Kreis Anklam, Nr. 51 à 75 7/3 zum 1. Juli 1896. p zu Boppard G D 6 890 99 . rundeigentum 206 890/99] 1) Alktienkapi pital

Sämtliche jeßt ausgelosten Schuldverschreibungen Ausgabe 1 Buchstabe C Nr. 727 zu 200 ,

iermi : indi ITI tabe D Nr. 224 22 389 | Treptow a. R.shen Departements, H

werden hiermittels zum L. Juli 1904 gekündigt, | Ausgabe 111 Buchstabe D Nr. 224 229 und Y 18 Nr. 151 à& 75 7B zum 1. Januar 1897. Aktiva, Vilanzentwurf pro 1003. Se ientan! Rénetfioits 1) Aftienfapital . - | 8000 000/ A mae =| und Betriebsanlagen . . . . | 1340 000 h 2) Nicht erhobene Dividende| 1 165/—

und werden die Inhaber aufgefordert, die Kapital- | à 200 M. Gut Groß Weckow, Kreis Flemming, i cam Sa beträge von diesem Tage ab gegen Rückgabe der | Flensburg, den 30. Dezember 1903. Treptow a. R. schen Departements, Nr. 68568 à 1500 778 Ÿ 1903 e 1903 Schuldverschreibungen, der nicht fälligen Zinsscheine | Der Magistrat. 8 O Se ia à 300 7B Y Januar 1. An Immobilienkto. 4 247 000,— Dezbr. Per Aktienkonto Zugang in 1903 10 519 | 4) Reservefonds : 97897 à 22 | h Dezbr. 31. , Zugang - . . ,„ 3258868 / Ae 1350 519/35 202 56: Gut Reselkow a c d, Kreis Osten, Nr. 87 à 600 7B zum 1. Zuli 1897. é g E O SOR Coba 4 Abséhreibung aus dem Gewinn Abschrei- M. 202 563,38 4 , " gs, é. 26 099,39 bungen 6081425] 141749

[100571] i 0 Nr. 92 und 105 à 300 778 Laut notariellen Protokolles vom 15. März d. I. sind die nahstehenden Pfandbriefe unserer Nr. 127 à 150 T 5 s Abschreibung 12 588,68 | 267 000 Konto Abschreibung aus 5) Unterstüßungsfonds. | 40 075 ungsfonds . .

Cx ; ; / nd h 1 S atung werden den Jnhabern hiermit zum L. Juli 1904 gekündigt und treten von da Stolpschen Departements, Nr. 46337 48037 à 3000 m 4 J Januar 1. , Mobilarkonto 1 54 000,— L ü tons ; dem NReserve- 6) Gewi Die Auszahlung derselben erfolgt in Berlin an unserer Kasse, Bellealliancestraße Nr. 106 I. Anklams{ T Preven es Ie E S r. a B s Véezbr: 81, « QUacna 2, 4 687/25 " 4 E L 440998 40 519/35] 1 310 000 | ut ret und Verlust- 32 0/0 konv. Pfandbriefe (früher 44 %/ mit grauem bezw. gelbem Unterdruck). nklam|chen LWepartemen!®, Ne 71605 à 75 R n e 58 037,20 “U 2 3) Zinkbütte, SFE äre 39 s Serie A über 3000 M: 97 410 584 610 769 803 951 1128 1214 1280 1359 1372 1411 r. 71605 : A / ¿ Abgang 726, AUEN Cd Eoknacbaen O S 3916: 9 1827 1846 Gut Sparrenfelde, Kreis Randow, Nr. 41 à 300 7/8 i PERRE, R L A4 94 000,— gebäude 1 533 000 A6 24 756 69 159881626 1692 1827 1846 155 E Mr. 47 à 150 7/8 b zum 1. Januar 1898 E b 27 962,25 Tantieme 1 500,— Zugang in 1903 12 005/12 Gewinn- 7 Serie #8 über 1500 M: 727 1437 1456 1458 1603 1766 20a N E 2248 2366 2370 Nr. 71 s 75 R ; i: Á v Abschreibung . 5 962,25 52 000|— Auf neue h —T5500575 vortrag F gr O0AR ORQI 9199 2494 96A ° c 9702 ch c » 12 ; - g i : 7 4204 1226. u L R O As O G S O E VGORE A Sis s ad Stolpschen Det 8 is Sh 5 as et M » 300 R E Enno 1 C ah 24 830 50 Rechnung 3 870,32 / una ausdem NReserve- | au81902 1342,70] Serie über 600 4: 1514 1530 1555 1593 1677 1685 1787 2044 2140 2198 2207 2334 ut Carwiß, Kreis Schlawe, Mr. 2% d : « Effektenkonto ! i E on | 41 005 19] 1 504 000 2609939 2492 9509 eo 2723 3066 3456 3763 3799 3801 3804 3843 3982 4301 4320 4444 4511 4643 4681 | Anklamshen Departements, Fe. 154 I LAS T um L Juli 15Ï Dehr. 81, v A 4 s 30 578/58 Geräte, Utenfilien und Mobilien [51 000 Abschrei- 4734 4826 5193 5194 5453 5956 6037 6168 6481 6578 6583 6660 6713 6766 6940 7034 7090 7104 2E, 12004 AITO L O Ol 61980 TI862 A400 M T M - Ceetitanto §1345 Zugang in 1903 4 38917 bung. 26 099,39 7298 7321 7400 7423 7527. . 0 ECLEE L ¿ S h, 4 Ü 79 ————= eeTMiSGerie D über 300 G: 4201 4406 4514 4580 4635 4679 4717 4856 5023 5028 5336 5623 | Treptow a. N-scen D N T A a T 1. Zuli 1899. ——S L R hatias cutbanitra L E 5624 5803 5832 5905 6021 6051 6275 6543 6557 6594 6653 6697 6925 7070 7264 7370 7639 7751 Anklamshen Departements, Gut Jaseniy, Kreis Randow, r 35 2 150 28 | um 1. Januar 1900 innabine P a 377 370 fonds lt Os 7854 7928 8159 8163 8312 8412 Lo r N 8940 9225 9362 9364 9834 Ne. 117 à 75 T8 z ° F R A : a Net: Un erluftkonto. Ausgabe. Erze, Rohzink und Schwefel- rit E E 10003 10050 10265 10267 10272 10297 10314 105 2 1086 f ; îèr. 117 à 75 78 i : E E C . i io mi revtow a. R.\chen Departements, Gut Plümenhagen, Kreis Fürstentum, Nr. 28 à 150 zum F 10s M 395 854/19 32 0/0 konv. Pfandbriefe (früher 4 %/ Agio mit rotem Unterdru). Trep [hen Dep nis, Gut Plümenyagen, s Nie. 36 à 900 R | 1, Sand Jariuár 1. An Vortrag auf D e ee D adt aab ag EIO F 206 614/25)

i über « : 94 124 161 202 306 793 859 1163 1398 1404 1434 16 829. N 6 ; V y Serie A über 3000 M: 94 1 1434 1640 1 Nr. 42 à 300 77 1902, F Rechnung 1321/42 Geschäftsunkostenkonto] 55 837/24 N 12 51244

Zck "” k C C c i, c T 52 2 I 2 2 1c 90 D h; L M i i u Serie 1 über L000 &: 166 206 313 354 372 529 563 614 1122 1228 1249 1009, 104 Stolpschen Departements, Gut Crampe, Kreis Lauenburg, Nr. 41 à 300 L : y Dezbr. 31. Kur- u. Verpflegungs- Diversenkonto . 11 085/75 zum 1. Juli 1903. F fonto 174 017/65 Abschreibungen . .. 18 550/93 10 993/54

Nr. 56 à 600

9006 2147 2253 2406 2445 2850 2882 3043 3577 3773 3942 4019. Serie C über 500 (: 2 16 125 165 166 238 291 472 594 595 596 599 600 611 996 Nr. 94 à 300 78 s C - / 9 959 O | et E C C C C c C 35 Í U h És / un E 22 O Me orks 4 B L 2705 3042 3087 3088 3159 3171 3467 3796 4354 IL. dem früheren Pommerschen Landkredit-Verbande Cjeßt neue Pommersche Landschaft if konto 1 5 059/88 . Gewinun- und Verlusfstk wm Serie D über 00 6: 337 440 463 698 1836 1968 2021 2040 2145 2200 2248 2551 2578 den gere a Ad b : a O iele tenz Haben. 9631 2767 3050 3057 3484 3722 3727 3859 3981 4237 4317 4326 4342 4329 902 5031 5100 5212 à / A Ry r i : / E TOA N S ees 5513 5621 Dö42 5702 5 88 2 0L1O 6126 G00 L R 00O Die Balaten Sa Bug en Dee nit Vi AE Un ieféêlen Piabbriese werden i « Diversenkonto .. 1516110 S eine Geschäftsunkosten unt Steuern 64030 6 “N Gewinnvortrag aus 1902 ‘1342/70 ) 7348 2 76 78 33 808 4 282 8954: f c : : 1 : V4 R Ü © : ve g j E e Serie E L E Ea O 1E 1984 1286 1326 1336 1493 1535 1983 | Gefahr und Kosten der Säumigen von uns aufbewahrt, jede A der Valuten hört mit dem TÆM N E 184 077/50 Statuts) an den Aufsichtsrat 10 des 0 Gruben- und Hütten- 1986 1987 2145 2155 2164 2251 2320 2870 2873 2897 3120 3124 3448 3844 4268 4504. der Fälligkeit auf, und es liegt deshalb im Interesse der betreffenden fandbriefsinhaber, die restieren E 2 Fi 4 a tai cr. in Marienberg stattgefundenen ordentlihen Generalversammlung wurde E betrieb, Bruttogewinn | 114 873/52 1 3 0/0 konv. Pfandbriefe (früher 49/6 Pari mit grünem Unterdruck). Stüde nebst Zinsscheinen und Zinssheinanweisung \chleunigst frankiert an unsere Kasse einzusenden. best Et ge|chte Ee Herr Ben Franz Emmel in den Aufsichtsrat wiedergewählt. -- Der Auffichtsrat Zins d Disk 71 530/61 | || Uebertrag vom Reserve- Serie A über 3000 (4: 16 891 1122 1172 1754 1910 1914 2092 2093 2222 2321 2326 2567. Stettin, den 28. Mai 1904. N gegen Ta aus Ten cet Leren Fray Fmmeh Borsigender, Frans Bay, Stein nien und Diskonto 18 586/22) 90 116/83} fonds 60 814/25 Serie 1B über 1000 M: 191 390 445 687 732 834 1127 1749 1750 1980 2403 2805 2825 Königl. Preuß. Pommersche General-Landschafts-Direktiou. M M euder@ Babn 20. Maâi As, S E epungen aus dem Reservefonds . [60 814/25 2881: 2988 2993 3359 3486 3512 3526 3708 3742 3752 4075 4093 4109 4164 4184 4221 4552 4583 H. von Koeller. E Der Doinanb Abschreibung des Gewinns 26 099/39) 86 913/64 # G L: 6 e d Ç 2 5 _ c T7 F 0 G / u ü T 4 | D 6101: 6129 6332 6353 6403 6444 6767 6796 6820 6824 6853 7163. 6726, 6749, J E A L A S E, diiao 6) Kommanditges ellschafte Joh. Berg, Direktor. Emil Emmel, Direktor. ut Serie C über 500 /: 410 1874 1983 2195 2282 2329 2333 2339 2340 2401 2802 2819 N i : E ú : s e O 3116 3932 3307 3310 3607 3721 3726 3729 3899 4104 4649 4759 4861 4865 5350 5487 5627 | tionen VI. Emission werden a, Q auf Aktien u. Aktiengesells M [19083] i [18857] H. Cegielsfi, Aktiengesellschaft, Posen 5736 5756 B7D9 5760 5774 5775 796 5828 5922 5941 5994 6043 6057 6059 6064 6092 6123 6406 | Serie ZinSfupons zu dielen für die ; Bilanz der Braunschweigischen Landes, Eisenbahn-Gesellschaft am 31. Dezember 1903 Aktiva Bil : L 6411 6432 6435 6483 6584 6674 6723 6795 6961 6988 7059 7361 7482 7619 7652 7731. Zeit vom 1. Juli 1904 bis dahin 1907 bei der | Die B O über den Verlust von Wz E R I I T | A O T anz per 31. Dezember 1903. Pasfiva. Serie D über 300 M: 473 2243 2318 2509 2843 2844 3005 3165 3170 3195 3214 3222 hiefigen Stadthauptkasse gener Vorzeigung der | papieren befinden fich aus\{ließlich in Unterabteilung Bestände. Betrag. Verpflichtungen. ag. Gia raa E Mo B S O I M0 Ua 20 Bo 20 Ged S0 6008 0001 018 8 201 fue | Glbeteid, den Sf B Geurbsthaaent if zoo S gruentaptattnt iifooo 5456 5656 5892 5942 5944 5991 6338 6339 6500 6549 6558 6622 6638 6681 7015 7188 7231 7343| * ; . M : Laut Generalversammluúngöbeschluß vom 12. AM Bau und Ausrüstung d E = Ge A 200|— c 2 11 7 - 221 9 29 00A QAET 22 s Der Oberbürgermeister: - aut Generalver]ammlungs; / U) zau und Ausrüstung der Aktienkapital 00 i Jebaudetonto 191 180/—}| Hypothekenkont 0 on 223 E 7718 7812 7967 8015 8076 8123 8187 8191 8239 8710 8836 8857 9194 9333 9486 6A A Un s 2 A An Firma unserer Gesellschaft h B E 6 1 I 469) lo E: Emission 3 326 000 D E eee cstungenfonto . 8 4 Dividendenkonto tuns D V Serie E über 200 A: 741 1003 1029 1556 2094 2405 2422 2429 2530 2679 2998 3139 | Die ftädtifhe Schuldentilgungskommiffion. : M N S y ; O 0 ties 967 000/— x 12 201,—} Akzeptekonto 263 372/99 3555 3840 4235 4283 4287 4307 4866 4891 4937 5672 5796 5860 5901 6156 6408 6409 6493 6494 Keetman. Meckel. Schlieper. Aktiengesellschaft für Strumpfware d reräntelibe Grund: N U i Oblitationen L Eui 2 000 000/— | Pferv, und Wazenkonto T 400 92346 6739 6767 6782 6876 6890 6891 6913 7162 7244 7298 7372 7376. [19115] E fabrikation vorn. Max Segall. A stüde 8 385 ; g ¿lg E mission t B Elektrische Krüulte- u. Lichtanlagetonts A ela | 3 0/4 konv. Pfandbriefe (früher 34°/ Pari mit blauem Unterdru): Anleihescheine der Stadt Elberfeld. Nachdem die Eintragung der neuen Firma in E Bestand an Wertpapieren Bilanzreservefonds “E 151 500|— Mobiliar- und Gerätekonto is 6 992 D Handelsregister nunmehr erfolgt ist, fordern (Kautionen, Vermögen der Bethilfen zum Bau der Schuntertalbahn . . .| 332 000|— Werkzeug- und Utensilienkonto . 79 390|—

Serie 2 über A E L en O BOR RAE 5 699 710 793 8392 I Die Inhaber von Anuleihescheinen der Stadt Serie B über 1000 (: 41 181 230 381 441 442 525 545 625 629 710 793 832 1102 Elberfeld vom Fahre 1889 werden ersucht, die | unsere Herren Aktionäre kierdurch auf, ihre Akt Hilfskassen, Grneuerungs8- Reservefonds I 85 081/95 S I arat oio 558 120/41 ajjaronio 7 102/79

g y 27 Z: 9 1: é g / 31 20: 90. / 1 : g , h n | C E

1259 a r E E A O 1s ao IIS L a6 398 7 un 534 651 | vierte Reihe Zinsscheine zu diesen Anleihescheinen bei uns e Ehen, Zu uh aaten d B N E 822 839/98 z TI 30 000|— ( 1022

709 1000 SOR 037 1080 1945 1980 1570 1578 1581 1587 1624 1673 1781 1837 1901 1927 1986 | für die nächsten fünf Jahre bei der hiesigen Stadt- | verde E s M Gi Nen = L 0A A ANC erun go anes L 167 295/90 Ie LENO

92032 2073 2174 2228 2357 2359 2382 2477 2617 2651. hauptkasse, gegen Rückgabe der mit der dritten werben können. il das # uthaben in aufenden A j [I 123 255/41 604 594/21

Serie D über 300 /(: 88 221 256 351 438 563 566 572 587 684 775 802 828 840 1169 | Reihe Zinsscheine ausgegebenen Zins\heinanweisungen, r tar Segall Aktieugesellschaft m Ah D SeAINI E G E E 134 874/79

1640 1644 1679 1764 1801 1820 1835 1869 1926 1942 2028 2029 2079 2111 2113 2129 2281 | in Empfang zu nehmen. h Segall A gesells Wi rbestand 13 283/46] Kautionen | 254 302 50 Summa . | 2 364 446/45 G S TRSEZ

2291 2296. Elberfeld, den 27. Mai 1904. E * galt. 8 ° | Berpflichtungen in laufenden Rechnungen . . . | 427 651/48 : Gewinn- und Verluftk ¿ S umma . | 2364 446 45 Serie E über 200 M: 34 38 73 164 260 283 432 521 793 800 818 1048 1079 1162 1528 Der O RLMGRN: [19069] j A E nah dem 31. Dezember 1903 | 524 962/83 | munen Verlustkonto per 31. Dezember 1903.

1584 1602 1670 1672 1685 1729 1769 1799 1996 1997 2053 2074 2236. A __ Fun. 4 Klosterbrauerci-Aktiengesellsha B Bli N und Dividendenscheine und K E C E Aus früheren Verlosungen siud noch rückständig: Die städtische Schuldentilgun sfommissfion. | 6 geloste Obligationen n 114 481/92 | Verlustvortrag aus 1902 1 104 278/72

Keetman. Meckel. Schlieper. Charlottenburg. 2 Rati Gewinn- und Verlustrechnung (Reingewinn) . . |_289 618/70 | An Handlungsunkostenkonto 109 416/99 8/72 Per Generalwaren-

Summe . . [14 009 962/29 Summe . . [14 009 962/25 Zinsenkonto Y 56 260/88 Brutttewinn 298 21017

5 %/ Paripfandbriefe. Serie C Nr. 8284 à A 600, verlost zum 1. Oktober 1886. 19157 E Durch Aufsichtsratbeshluß vom 30. Mai a. : [19157] der Schlußtermin bezügl. Einreichung der A Gewinn- und Verluftrechnung der Braunschweigischen Landes-Eisenbahn-Gesellschaft Steuern- und Versicherungenkonto . 9 752/98 | Verlust laut

„D +1999 d Æ 000, s e 1. Januar 1882. j l 2 A Ma e 4 Amur 1886 Stockholmer 3!/,°/, Stadtanleihe nebst Dividendenscheinen und Talons der früh „» am 31. Dezember 1903. Fabrikationskostenkonto 21 919/54 Bila 134 8747 a 4 0/9 Paripfandbriefe. von 1887 Gambrinus Brauerei Actiengesellschaft Ch E 1E aa E ves Verkaufs\tellenunkostenkonto . . 39 084/81 | E a os 374,79 Serie C Nr. 1510 1550 à 4 500, verlost zum 1. Juli 1897. E A 4 S lottenburg zum Zweck der Zusammenleg Einuahme. etrag. Ausgabe g. Reparaturenkonto 8 509/73 | « D , 1927 1960 1981 1997 2053 à 6 300, veclost zum 1. Juli 1897. Bei der vor dem öffentlichen Notar Uno Dlden- | pom 31. Mai a. c. auf den L, Juli a. e. ve K |\o di E L __2002/23| 2835 947/09 burg bewirkten Verlosung sind von den am | Die Einreichung der Aktien hat bet der K Vortrag aus 1902 . . 41 109/51|| Ausgaben der Betriebsrehnung . M 711 727,14 | Grundf Abschreibungen auf: A i E : rundstückskonto 91/11

Au: v Be Ton Ls t E D ae a ch rüständig und 1. Juli 1903 | 15. September 1887 ausgefertigten 32 0/0 Obli fol Aus der Verlosung vom 16. und 17. März 1903 sind noch rückständig und zum 1. Juli S A Ben 2/0 Fil- | obiger Brauerei zu erfolgen. N Betriebsei ; gationen der Stadt Stockholm folgende zur Rü& | Charlotteuburg, den 1. Juni 1904. e 72 664,37 D rungsfonds1 und l an Titel V Gebäudekonto 3 9/9 5 912|—

40 ; : zahlung am 15. September 1904 gezogen, nah y f [ N 0 j Serie C über 500 n eran e dts Cs M welcher Zeit auf verloste Obligationen Zinsen nicht [19080] E S Ey, und VII ——_28 629,86 | 683 09728 Diese nenn tungentonto 2 08 pee 609/89 3140/0 konv. Pfandbriefe (früher 44 °/ mit grauem resp. gelbem Unterdruck). vergütet werden - Die Generalversammlung wählte am 28. Mi neuerunds. Rücklage in den Erneuerungsfonds I 37 353 36 | außerordentlih . . 0000 | Serie A über 3000 : 435 761. N E S R Foo: 99 zu Auffichtsratsmitgliedern unserer Gesell! fonds F IT » » v " II 17 56571 | M dellk A 0 O E 00s LAeA B über 1500 A: 921 929 1003 1235 1236 1269 1445 1521 1574 1655 1904 2901 Nr. 90 rae A E N E die Herren Dr. Carl Pook in Waldhausen/Hanr! an Titel V 12 719,39 | 1 259 944 Rie Le den Erneuerungsfonds der Pferd, E Ma nis 5 0 "N 3436 3692 4209. 59 ‘936 552 802 836 960 10: At iwissen i i _W —— Schuntertalbahn 391 | Flektri O, 0 i E Serie C über 600 X: 2722 2776 3013 3262 4532 5430 5788 5789 6269 6651 7218 7416. „Nr. 99 122 236 552 802 836 960 1027 1129 S T M J Gas aus den getilgten Rülage für den Bilanzreservefonds 12 O0 S E Kraft, u. Lichtanlagekonto 5 0/9 1077/69 Serie D über 300 &: 402% 4335 4528 4906 5041 5442 5684 7173 7970 8780 9446 | 1206 1245 1380 1525 1616 1714 1721 1787 1891 L : : M Döligationen zur Nücklage Z - » Reservefonds I 2 000 | geAliar- und Gerätekonto 7,5% . 931/50 1902 1928 1981 2017 2029, 23 St. = Kronen 92 000. | Kaliwerk Salzgitter Aktiengesellsh(W in den Bilanzrefervefonds| 12500 Verzinsung der Prioritätsanleihe 1. Emisfion und Werkzeug- und Utensilienkonto 7,5%. . 6 034/10 Lit. C à 2000 Kronen: Pillegard. ppa. Schmidt. : Tilgung i 145 159 38 D F 1630/75 0 0 2 000|—|___32 868/15 | Rin

10895 11070. 310 i üher 4°/6 Agio mi j Serie A Veo 3900 A. I Ee 0/0 Maio ne E E Nr. 126 280 283 445 563 643 655 975 1001 [19071] Sektkellerei Kupferberg, Mainz. F Verzinsung der Prioritätsanleihe 11. Emissi Serie B über 1000 M: 126 1322 1329 2604 2659 2660 2661 3466 3476 3953 4192. 1473 1533 1584 1817 1893 2073 2204 2338 2426 | ir werden den noch im Umlauf befindlichen! und Tilgung BONUEE 00 Caiiimieiii fien Serie C über 500 M: 533 534 535 644 1389 1695 3132 3478 4437 4464 4466 4470 5451. 2500 2664 2924 2957 3001 3032 3084 3108 3190 | unserer 44 °/igen Obligationen vom Jahre | Verzinsung der Prioritätsanleibe 111. Emis 44 800 Summa . 373 093/96 Summa . | 373 093/98 Serie D über 300 A: 300 353 387 580 1181 1326 1399 1547 1561 1616 2244 3959 4350 3157 3396 3480 3492, 31 St. = Kronen 62 000. 08 ; g leihe TII. Emission Posen, den 28. April 1904. ia d E ) ü E M: 3 353 387 58 81 1326 1399 15 561 1616 2244 395 c Di! 1D à S060 Krüntt am 1. April 1905 auf den 1. Juli 1905 zur À und alta 70 000|— H. Cegielsfi, Aktiengesellschaft, Posen L D ) 2 S278 ¿ S 0 s . indi A i " » . , , . 5680 De E 2 fiber 200 e: 888 2408 2512 3158 3161 3243 3245 3377 3467 3468 3688 Nr. 18 168 388 589 617 672 676 868 870 914 | Ln Imtaus in neue 4 9 g bis Gewinn- und Betriebölibersh , ; ; * : | 289 618/70 E 9 E O lied N 1136 1192 1233 1249 1643 1647 1765 1776 1973 | den UmtausO I e en uter folgenden ———— Pie UAO, S SAOREINO __289 618/70 Casimir Antoniewic E 3 0/0 konv. Pfandbriefe (früher 49% Pari mit grünem Unterdruck). 2196 2276 2417 2737 2964, 24 St. = K 19 200 1914 unkündbare Obligationen unter folgenden Summe . . [T3513 554/19 T5109 Norsiehende Bilanz forvie das Gevi h, ' : Seite, 4 N O t: On E L A4 ava ¿4 wal Lit E 400 Ä dingungen an: l Braunschweig, den 28. Mai 1904 7 1 TDIN 9608 | pednungimäßig geführten Büern der Geselsckchaft übercinfümmend gem und mit den Serie B über 1000 Æ: 116 204 940 1575 1664 1671 2786 2812 2991 3494 5505 5940 6573. Nr. 12 14 21 40 256 511 13 677 775 820 Die neuen 4 °/oigen Obligationen erlassc: Direktion der Br ¿unf chweigis chen Landes. Eisenb Wesent ofen, dek 9 M O esellshaft übereinstimmend gefunden. Le naue E C über 500 M: 129 230 2116 2494 2859 3264 3317 3354 3482 3485 4461 4515 5620 | 61 1181 1175 1305 68 011 B18 677 776 820 jm Kurse von 99 o „und vergüten Eisenbahn-Gesellschaft. , den 9. e e A 200 (299. J ; A l 50041 9004 9141 9909 92° ) eit vom 1. Ju s zum 30. Juni 01871 S ; é i Serie D über 300 4: 631 640 4338 1423 4448 4462 4748 5318 5402 5405 5705 6418 6612 4 T rata Le “d 2370 2400 2516| Yo0/0 Zinsdiffcrenz, sodaß dem Besiger bei (F [19084] Braunschweigische Landes-Eisenbahn-Gesellschaft. Borstebet A gels E ace Kryf Len icz. i W. von Zakrzewski. 6827 7250 7317 7435 7674 7698 7860 .8129 8483 9178 9179 9697. L j 21, “uad en E: Ümtaush } 0/6 herausbezahlt werden. Die ÿ Die in der heutigen Generalversammlung für das Geschäftsjahr 1903 festgeseßte Dividende Posen, den 14. Mai 1904 ewinn- und Verlustkonto bestätigen wir. Serie E über 200 A: 258 2151 2190 2474 2557 2599 2727 3352 4232 6076 6164 6451 6675 Verfallen E Scpteinber 1908: termine \ind bei beiden Obligationen die qs on Bi u a AOs é bezw. 52,50 für die Aktie ist gegen Einreichung des Dividendenscheins i ; Der Auffichtsrat. Stefan Cegielski, stellvertretender Vorsitzender.

6781 6784, : G Lit. B Nr. 1010 Dies Anerbieten erlisht für diejenigen

3 0/0 konv. Pfaudbriefe (früher 34 %/ Pari mit blauem Unterdruck). il, C 91 337 867 929 1016 4X 0/6 iger Obligationen, die niht bis zum 20. F in Berlin bei der Berliner Handelsgesellschaft und bei Herren C. Schlefinger-Trier Serie B über 1000 A: 407 1101 1339 1530 1535 1536 1552. v A A f a. €. \{riftlich ihr Einverständnis erklärt habe __«& Co. (Commanditgesellschaft auf Aktien), [18858] Serie C über 500 M: 100 542 608 639 759 1478 1630 1838 1876. " Á » 1008 46, Die Anmeldung für den Umtausch und der in Cöln bei Herren J. L. Eltbacher & Co., d 5 ¿ z An Stelle Vorgenannter wurden durch Abstim- Serie D über 300 & : 2020 2030 2086. L Lie Einlösung ecfolat : tausch selbst, der nah dem 1. Juli a. c. Zu) in Frankfurt a. M. bei den Herren von Erlanger & Söhne und Gebr. Sulzbach, | 9- Cegielski, Aktiengesellschaft, Posen. | tung die Herren FabriBefiher Stanislaus Krysie- Serie E über 200 M: 1155 1255 1258 1348 1525 1671 1796 1802. Die Cinlösung erfolgt: ; ug vor si gehen kann, erfolgen bei der Mai in Braunschweig bei der Braunschweigischen Creditanstalt und unferer Daupt- | Laut § 21 unseres Statuts sind zwei Mitalieder | 28 Bosen ir der Ar A N iu ubielan, beide a 15. E Hy h fen-Credit-G j lf ch f t n Z'üoaa: ei dem Bankhause L. Behrens | Holtsbauk É. G. m. b. H. in Mainz. d rae Aoritiene A s unseres Auffichtsrats, u 1 die Duis: Stanalaus Pete hae 3 Mat 1904, E:

9 ationa c ypot e en- re it- e e a , in Verlin bet dem Bankhause S Bleichröder Mainz, den 31. Mai 1904. raunschwe g, den 28. ai 04. Krysiewicz und Dr Joseph Kus , e

Z y N d Vr. ztelan aus dem- Der Vorftand. Chr. Ad‘ Kupferberg & C Die Divetton, selben ausgeschieden. Casimie Katoatemiea

b änkt tpflicht. Stockholm, den 2. Mai 1904. ARSRDRTNE Genossenschaft E ju E E pflich Die Ea lodrioaltcna des StadiStoielin; Komm andit-G es ed haft auf All :

E E Gewinn 29 370/32 | 18742 887|12 3742 887|12

177 030/47 177 030/47

gekündigt :

l j j

Manger. Schu